1928 / 170 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Anzeigenbeilage zum Reichs- und Staats3auzeiger Nr. 170 von 23. Juli 1928, S. 4,

—,

Zweite Anzeigenbeilage

Moos, » emed [39056] y Durch NBlp e Denertiueion: [38839] ag reti Van voi j bewinn=- un zxlustrehuung. Einladung zur ordentlichen Ge- | Uung vom (l. 28 ist das Stamm- | Bilanz per 31. Dezember 1927. nu- uu ustrechuu R cutreCtD zin 18. August fapital der Aktie: gesellschaft von #500000 =— [-——-— der Esiol-Aktiengeselljchaje! M EU en E chSanzei Cr und Î Untosten. . . . . « « « | 1686 3o7(50| 1928, vormiting® 10 Uhr, in den [um M 180000 auf G 870000 herab. Aktiva. RM [3 Mannheim, per 31. Dezember 112, M reu en SLaarSanzeiger Reingetvinn « « + + . 830/45 | Geschäftsräumen der Gesellschaft zu | gee me “t Mever Min: Grundstückoption . . « «} 115 000/— Vilanz. ' 170 j isse , Graf-Adolf-Stræke 12. Ô i ' Ea oa : i » ; Ee Düsseldorf, Graf-Adolf-Stræke 12 “ar \haft werden aufgefordert, i re An. Fas 920/49 O L . Berlin Monta d 93 15 Tagesordnung: E en er pel Blr 1 Verlustvortrag . 49 750,— i Aktiva. RM i 2 g, en . Zuli 1928 Bruttoübershnß . - - . [1521 187/83] 1. Vorlegung des Berichts des Liqui- eutsche E taktiengefellf rg | Verlust 1927 . 8287,29] #9303729 | Anlagen « . 1 948 987 E dators und Aufsichtsrats sowie der | Berlin W. 9, Friedrich-Ebert-Str. 7 168 25778 | Vorräte . . « « « « « * | 6383991 [38822]. Gewinn- und V A 1 521 187/83 eien abi Veri ‘und Der Vorstand. a ; Bank... eo 67 415 4 T IAktien- . - und Verlustrechnung für das Geshäftsjahr 1927. -= atz. erlustrehnung für das Liqui- j afssiva. E a E : L ——— | _ dationgeschäftsiahr 1926/1927. [39038] apital R J 75 000|— | Außenstände und noch u] ll Einnahme, de (0 n E 0% Gaeta a E i En a u (2/2. Genehmigung der Zahresbilanz| Gewinn- und Verlustzeehnung | Verpflichtungen « « « » «422778 empfangende Beträge . gc c a sien. I, Vortrag aus dem Vorjahre 7 Sachversi : Sa Ee 20s ana sowie der Gewinn- und Verlust- für das Geschäftsjahr 1927. eel : A 1 L oe bem e i; 18 914/75 a) S A: L De dorti. Debitoren G84 rechnun : A ———. 6086/04 10047]. l, Für noch nicht verdi cämi imi i j N / Kasse, Wechsel, Debitoren 608 084/66] SanT des Vorstands und Auf- Ansgaben. RM |3]|__ Gewinn- und Verlustrechnung. _ Passiva. sewinn- und Verlustrechnung Übertatas A erdiente Prämien (Prämien- Ee Eng . + 31 358,38 1 743 164/17 sichtsrats. “onmaianeh A A Ls E T Det RM [4 L 4 1 grantfurter Bar A S T ode a) Sachversicherung: G R Gs f 161 07596 L Sett . Verschie ; Steuern et v E 914/40. et. Kreditoren . . . . . «« t A. V., Srantsurt a. M, i 1 e bin Aktienkapital . . « « « « } 500000 i ihr Stimmrecht | Zinsen . N 18 711/09] Hausverwaltung . . .. 698/39 Abschreibungsre rve T: 31, Dezember 1927. bru di bsaeDer Ls e 896,57 b) Personenversicherung: ; | ; CISEDER C E 298 183/84 | u8iben wollen, müssen ihre Aktien | Abschr. a. Möbel u. Geräte 460|— Steuern und Abgaben 258|— | Gewinn- und 1istreh- Vilanz. Wasserleitungs\{häd erung « 18 6565,25 Unfallversicherung . « « « « + - 125 051,32 i Priveas E 946 ies » wre R van der Meins: über diè Tilgung tür Darlehen der Handlungsunkosten 374/86 | mumg per 31, 12. 1927 - | : Y E o L 159 37310 Hastpflichtversicherung « « « « « 363 085,05 | 478 136/37 R Oas Aktien ausgestellten Depotscheine spä | Preuß. Pfandbriesbank 744/40 | Notar- und Gerichtskosten } 1966/05 R AEE Ten Ünfallversicherung - « 191 037,65 9, 1n Rue Eng 9bernmneiiene EaGNIIRERRo 1 I O AOaO 1/743 164117 | testens am 65. Tage vor der General- s a Dor lehen er d. S329 | qiemtan- d ice 0 e Haftpflichtversicherung «+ . « . 288 719,16 | 479 7656|81 IV, Prämienreserven: M.-Glad bath, den 31. Dezember 1927, } versammlung bei der Gesellschaft oder Sonstige Ftellun L s 15 000|— Kredit. J _— ewin Óhunung, n ‘aa 28506 e) in Rüddeckung téerrionieit C a) Dedungskapital für lfd. Rentenhaftpflichtver- Vercinigie Jul. Langen-Croon A.S. | dem Barmer Bankverein, Hinsberg, | Küklageinden Erneuertngs | Verlust 1927 . . «2287/22 Verlust. RM E rent - . . | 366 035/82 siherung . . .. E sicherung: ; Langen. Fisher & Comp., Düsseldorf, oder bei g id J ja 40 toforre A 5 973/54 645 103/38 1, aus den Vorjahren . ooo 223 669|— / umerem r arnrozaranermenmueeeraweennweener { einem Notar hinterlegen lafsen und ihre fonds L den Er 15 I / 3 287/29 Es und div. Verluste \ Merausgezahlte Beträge 383/94 2. SGSgErllesellungen: 2, aus dem Geschäftsjahr ooooo) [—]} 223 /669|— [38853]. Absicht, an der Generalversammlung E Den S E J Budapesterstraße 31 ai E E | D 502 622/48 9) Sa@versiherung: b) Lebensl. Verkehrsmittelunglücsversicherung « 8 707/81 Bilanz per 31. Dezember 1927, | teilzunehmen, der Gesellichaft selbst oder | ft pitalti -} 3879017] Grundstücks8-Aktiengesellschaft. Bs FenerveriiWerung « - » « «» 4374,91 V. Verwaltungskosten: 7 | durch die Hinterlegunzsiene innerhalb rinen Gl R —] Der Vorstand. Enders. Gol dmann, Gai u Pass o (ao Wasserleitun sha Lein L a a) Sa versicherung, abzüglich des Anteils der Varbestände . . - . . « « « | 8873/96 der Hinterlegungsfrist anzeigen. S z ¡fationserlôs und e La A | ¿ rung 4395,07 7 09018 Rüdckvexsicherer : Inventar und Moierial . « | 3040/—| Düsseldorf, am 18. Fuli 1928. | E A e uta [39046]. | E E Es E 1E E lerven R A KaidR b) FoePuenversicherung: 1, Provisionen sowie sonstige Vergütungen an Außenstände . . . . . « . | 2497/30] Hansa Nheinische Immobilien: | Bot L Rechnung 3 967171 Dommitscher Tonwerke A.-G. | Gewinnvortrag 91 S 22Y E nodte C Ó 6 928|50 Es e are e 00 017,81 die Vertreter: Veit ¿8 4390,20 | Aktiengesellschaft in Lig. : rtrag a. neue g Vil 21. März 1 938. =Sieneiretid ' dh d erlustre dh Hastpflichtversiherung . . « . 140 925,34 939 943/15} euerversiherung . . . « - » 167 044,73 Entnahme Referve- Dr. jur. R. Hendel, Liquidator. 4 173 502/71 anglouto am d. * Fellung 79000.— L pet 31, 12, 1927 . 3 026/12 c) in Rüdcktdecktung übernommene Sachver- inbruchdiebstahlversicherung + 40 617,26 E T 300, | 4 090/20 | umemmarzammmazmeuzzzGE Einnahmen. : An Aktiva. RM 1, als S as sicherung... R 4 480/15) 292 014/18 Wasserleitungsshädenversicherung 5 0545,— 18 501/46 [39044]. Vortrag aus dern Vorjahr 11 694 76. Grundstüdtonto T M I , O ) 48 3, AtOeiraferoen: ¿ Glasversicherung e «3473,68 | 216 680/67 Aktienkapital 8 000|— | Bodengesellschaft am Hohbahnhof Anteilige Eirinähme @àus Gebäudekonto. 418 681,— Me den 13. Zuni 1928, ”ewiun- und Verlustrechuung. edungsfapital für laufende Renten . . . . | 228 110|— . Sonstige Verwaltungskosten. -- , - « « | 71 160|/85| 287 841/52 enfapital «o». DENA dem Betriebe - « . 157 726/89] 2590 L 8374— | 410307|— Estol-Aktiengesellsthafi, Prämienreserve für lebenslängl. Verkehrs- b) Personenversicherung: Verpflichtungen « + « « e « |10 501/46 |S önhaujser Allee Aktiengesellschaft. Zin! 3 230160 % Absch i Der Vorstand. Verlu RM |H mittelunglüdsvers. . . V h 7 812/64 1 E foivis tige Vergüt 118 501/46 tamz por 34. DazoBer E R arecenina für verkaufte J De ee. gp u 31 553 G. van der Heyden, Scheffel, Mkosten und diverse Verluste . 145 812/69 | 111, Prämien: E 34 Ls * die Vertreter: A ä z v - 4 ê - J 1 R i l, 0.0L 0E 1 . i Getvinu- und Verlustkonto. |. Aktiva. | RM 2 Wertpapiere « « . « - 663/30 Mas chinenkto. T3020 n 3 025/12 a) Sachversicherung: Unfallversicherung . . « « . 600 775,49 ——— \ Hypothekenforderungen . 5 609|— | Besondere Einnahmen . 187/16 Zugang 19 468 [39049]. 48 837/81 Einbrubticbnn tió . » « 1002 732,36 Ó Poi Marie O « « « «1612 783,11 | 2 213 558 60 Handlungsunkosten D e) 440/10 Grundstückskonto I (Born- E 173 502/71 L in L Gewinn. tebjstahlveriicherung . 90 960,37 . onstige Verwaltungskosten E E LS 3659 194/81] 2 672 76341 Verlustvortrag 1926 . « |_._ 188177.) . holmer Straße) . . + | 1020 160/—| Magdeburg, den 1. April 1928. | 25% Abschr. E | 112 300 |— P M imahmte Miete . . . . |87 60162 C D T 0M 1 R E Sens 132 321/87 L IT (Vis- ) 19 210143] Magdeburger Vorortbahnen Grubenbahntio L Aktiva. winnvortrag : A tot ade b) PeeséiÄiweriicherung:. E ,70 | 1 130 872/16) 1 Foo anen sowie sonstige. Vergütungen an L ; —— L. byerx XaRce). - . - N . t i E r ellun 11 146/29 : . ertreler S M Ee Lo L S 27 Rohgewinn « « « + « «f 127 931/67 RKestkaufgeldforderung . «J 180 406/— r B | Zugang «» ._1477,—} E E E 2 A Gieuerci Meg, Unfallvérsicherung 2. Sonstige Verwaltungskosten. «- . - 113/96; 612/23 Seclilt oos 4 390/20 | Verlustvortrag , 35 383,— Landsberg, Vorsitender. ¿ 1 478,— S ha 48 837 81 jevt abgeschlossene . « . 1583 108,08 VI, Abschreibungen: [ 132 321/87 | Verlust in 1927 15 804, } 51 187 Der Vorftand. Herk. Éeblußaleistet « Uebergangäpesn A aria e e S Mine 0a, ct e E N e a0 "19 9/0 94040:] 2 A Verlin, im Juli 198. R 2090 Nach den üften Büchern sowie | WrsGlu A | |Hypothekenforderungen . « N Margarin-Gesellschaft A. G. selbst abgeschlossene . . . 4117 365,26 i s G L E Ed S s Robert Teßmer Aktiengesellschaft. affiva. renerish rihtig befunden. A E “e E R L Sis dl 9 Der E ONI in Rückdeckung übernommene 7 811,29 6 708 28416 VIT, Verluft aus Kapitalanlagen: h I2 N Pass Magde den 31. März 1928. Hugang . «2865, Verlustvortrag 1. 1, 1927 | Kursverlust bei Wertpapieren 19 047/58 Et Aktienkapital . . . . 1 080 000|— ag burg, | en 31. Mrz T 2496,03 | 6, van der Heyden. Scheffel, c) in Rückdeckung übernommene Sachbersiherung 1 811|—| 6 840 967|78 | VIII. Steuern und öffentlihe Abgaben » « - . 45 788/44 Ernst Schirrmacher Ofenindustrie- Geseblicher Reservefonds . | 360 000|— L 1928 Abschreibung 2 865,— 1|—\ Verlust in 1927 . . 54,27 T IE E E IV, Nebenleistungen der Versicherten: IX, Leistungen zu gemeinnüßigen Zwecken, insbe- Aktiengesellschaft, Oranienburg. - Kreditoren . » « . + + » 4600 5802 Bilang der 20. My Utenjsilienkonto 1,— | R 20 2108 ee] P A S E Ie Nee euen aiMivelan: Vilanz per 34. Dezember 1927.-. | - 2/099 580/43 ermögenöwerte. | RM Zugang - - 2466,— L2NM Braunkohlen-Shwel-Kraftwerk nbruchdiebstahlversicherung . « « « —/— a) auf geseblicher Vorschrift beruhende . « « « 8 795/36 g Gewinn- und Verlustkonto. | Grati -91 963, 3 E T joemag, l _ Passiva, | ) r Seciden Tf (Sefrag). C IGETUnO e 246,13 b) freilvillige dee dio de di 6529/30 9 324/66 Artival RM 4 ame em - Iozos B o L mere E |__| Aktienkapital . « « . » + + [20004 erm se ung eriiGerung . «+ « o eo. 287,— 16 793 40} X, Sonstige Ausgaben... . E 8 286/83 Grundstücke und Gebäude “E Soll. I RM 2 E s Abschreib Ung ———— Qréditoren e. « o. eo. 8 per 31, Dezember . Unfallversicherung. . „e + T 591,81 XRI. Gewinn und dessen Verwendung: 85 717,68 | - } Verlustvortrag . « + + + . « N pg mans “. eres 126 200i R E F 22M 1. Vermdae RM [5 Hastpslichtversicherung «e «39 999,61 44 0594/45] 61 387/85 a) an die Aktionäree . .. : e 72 000 29/0 Abjhr.… 1 714,35] 84003/33 | Handlungsunkosten . . « « « | 8320/69 | 000 —— “— erwar 12e R EE Gewinn: nb Verteiroia nte L 86 Obige | Ve Kapitalerträge: i b) an den geseßlichen Reservesonds « « « « « | 10000/— Maschinen und Apparate - «| * F Stenern- und: Sinsen . « « « 148 776/48 fo E i iTS 34829 62 12 Außenstände ms Bank- per 31. Dezember 19 N obilien . ; l E L idt 20 000|/—| y1 Auen und Ne ich 5 A fai Fs 63 414/48 5 Bos auf na E pee E 0 O 110 43793 17 853,68 f A 92 480/17 ; guthaben + ctauszahlungen « « » « | 1613 000|— « Vergütungen, der Rüdversicherer in Unjail und E E 200% Abschr. 3 570,73] 14 282/% —| Zugang - .__ FLTIL4 173 000 Soll. nfautbaben «2 ; « | 2 091 832/05 A 7 S 2 051 474/61 10212 77080 Gleisb 841 131,88 VII, Sonstige “Einnah Inventar. . 3483,88 L T Gem. Jauite Grund- Zu a 2 1105920 | 85219 j Verlustvortrag 1. 1. 1927 „. | 2400rbestände « « « « « 5 247/93 y E i M Vermögensaufstellung für den 31, Dezember 1927, 10 9% Abschr 348,38 3 135/50 stücke auf 27 9880 E S i E 7 a Per Velde, | Handlung Di S4 0 3 816 586143 10 212 770/80 et E E = G E E Js Wh T A E P E Werkta d e R «S Aktienkap E S A 4 au Mat Met breite Meh fares erm á Wagen u. Pferde 8 198,17 »g | Vereinnahmte Pacht « - « « | 2478/72 | Wagen . . . . 220 762,27 oblen m, Verbindlichkeiten, | i i Ausgabe, ' 1, Forderungen an die Altionäre E L m A E -—— 1C V Ade. B 7 378/36 | Qlufwertungsausgleich . . 854/685 | Zugang . - 764494 | 228 407/21 mi gur s erhobene Divi- | aben, | tenkapital . [3000 000|—|} ‘.L Rüdversicherungsprämien: 2 e A D O9 BAGAE An S Verlustvortrag . - 2 61 187|— | Bekleidung und Ausrüstung A— vet... Bruttoübershuß . « « « « « \ 1017bindlihkeiten . . « . | 816 586/43 a) Sachversicherung: a) Guthaben bei Generalvertretern und Vertretern | 10/0 Abschr - 990 1 980| Verlust in 19 . us Möbel n Geräte L Verbindlichkeiten . . - ch_ n U T 3 816 586143 euerversicherung . . «- « « « « 639 624,25 bzw. Versicherungsnehmern .. . ... .., 1 872 989|— 0 be A 92 480117} Zugang - 460,— Nesilöme . . = -+- 35 Gewinn- und Vert nbruchdiebstahlversiherung . « —,— b) Guthaben bei anderen Versicherungsgesellschasten E mer “Ma eere i 57 542/21 Berlin, im Juni 1928 A | Reingewinn « » - » - - vis j inn erlustrechnung. _ C E Ug 20 091,82 ) Le dem Rückversicherungsverkehxr . . .. 288 519/41 rennmaterialienbestand E T E Í i A J Stahnsdo Terrainu- Aktien asversicherung . . . « « C4 —,— | 669 716/07 G) Gde: «i i aaa I S Ea 043—] E R A a E Abihuibung __ S4 1 gesellschaft am Teltowkaual I. Aufwand, RM é b) Désonakversidérnfg: 3, dais bei Banken und beim Postscheckamt —- "Ufa Vorauszahlunga. P ie He Page A nri Magdeburger » | Gewiun- und Eisfeld. reibungen. «o ¿4 3200 Ünfallversicherung . . « « « « 1185 396,64 4, Stüdzinsen i Ge Generaldirektor Hans Wolff-Zitelmann | Eisenbahn-Gesellshaft für am 31. März 1 A. ae s e od CRSETO ; ; i ' : F A Saa E 9 958/50 ciofiten P 500 7 543|— sind du: den Tod aus demn Auffichtsrat Erneuerungsfonds TT t |— Hastpflichtversicherung s Sd 2 959 933,54 4 145 330/18 4 805 046/25 5, Kassenbestand L 62000506 6 931168 D S 1 73502 | nserer Gesellschaft ausgeschieden. Kassenbestand Lz 161] An Soll. RM [5 139050]. 81 943/444 11, Schäden, abzüglich des Anteils der Rückversicherer: 7 Ca eee eo a oa o ooooo 459 835/10 d \heckguthaben D 137/50 Der Aufsichtsrat. Guthaben bei der Magde- Betrieb3unkosten . . « + 632 686/40 Albert Gleiser Möbelfabri! Ul, Ertrag. a) aus den Vorjahren 8, ypotheken E O L E 148 557|— l .| _6656/W burger Stadtbank . « . | 73 475/98] Steuern und Abgaben . | #83 219/51 a E Verlin. G aae 4s 81 943/44 1, gezahlt 8. Hyp S Co a E Dea Ed tar). Pr anfguthaben . « « «« Uebertraabares Konk 6 562/50 i ngef haft, Gemd aa) Sachversicherung: E t a 0d od a0 0s R 44 059/08 - e T 2036/— | Vilanz per 31. Dezember 1927 As R Tee: «l M E er I E i nir bekannt, daß, Here Dr, Georg FeuerverfiGerung 62 069,47 E 00222020 773/40 E S O —| _ Vilanz per . E : n: : * EbtE, inbruchdiebstahlversicherung 644,97 » PEENNES ae Pre 0/0406 0800090 _—_ Je Debitoren . »+= ch 24 614/64 Verbi ¿ 963 134/20 Aktiva. x Midner in Darmstadt aus dem Aufsichts- ; g / fei ttG 6 Peiiiis | : indlithkeiten, etten unserer Gese t ausge)cieden ist. Wasserleitungsshädenver- 5 478 928/80 Beiewinn1927 10 Seh Gm E …_. . } 61 650|—| Aftienkapial «-“ 1075 000—] Per Haben. Ae eei Effelten, | ea seiner Stelle f der Pes Finan, E S 2 Verbindlichkeiten. L 8 Verlustvorträg Per. L. T928| 1 181/38 | Fabrikanlage . 87 200,— Darlchen der Preuß. Pfand» Vortrag - - - - -- . . ] 8036133] Debitoren . « « - - . - | Mister Herr Ferdinand Kirnberger in N es 24a Zlz A: S0 HLODE 1. Sltieutapil 2 ie Le e E, 3 000 000!— ch6 G Gu 719 29734 | Abschreibung 4360,—| 82 s Tilgung A S L 24059 E 89 [Waren . . . « « « » « j 59762000 N neugewäblt Nd A bb) Ss: O 2; Kapitalreservefonds 2 o00 15 000|— U i : t E 44, i . G d 382 a. M., den: 9. Ju , nsallver]icherung - - « « ' 3, Verbindlichkeiten : E Gagnva R G und Apparate . 19 g Pn lehen der Preuß. Hypo- T oer Srbationzabteitung L 12 A unkohlen-Shwel-Kraftwerk Hastpflichtversiherung « «_316 119,31 | 434 230/15} a) Guthaben der Vertreter. ........., 7 861/48 58 Aktienkavital 64 000| Wu held Roe theken-Akti f 150 000|— j e ‘\en-Fraukfurt A.-G. (Hefrag). ce) in Rückdeckung übernommene Sach- b) Guthaben anderer Versicherungêgesellschaften aus B Ernst “bianer. für gt nants n O N 300/38 Doi E ist e Bie and Sewinun- [118 \ Der Vorstand. versiherung .. « «« C A iD 6 0 |— 487 347106 E E E o pie D 1 022 782/17 f L Deamialorcina E S : 24 i: / ite M E L | Passiva. 2, zurüdgestellt c) Sonstige . „ee ooooooooo 28 775/69) 1 059 419/34 É E itoren __f Tilgung 5 768,— 100 632— Verlustrechnung e E Mien worden. | aftientapital . . . E ( aa) Sachversicherung: ¡ 4, Veberträge auf das Geschästsj L: EISI Es ——- “vera mir rets art 2 Ga E Die turnusgemäß aus ager Reservefonds . . . . b detrepolis-Verlag A. G,, j : a e 1200,71 des Anteils bee Rlidve scher OE s E L pri P O men L L E De, Wissen Wtier in Daneurg ad | Seer L: ieser | A0 Men, pee Ll Dezeuder 1927 2 ma De: L fi E s A erlust 1927 . 68 887,56 - ; is, Berli mg : - : s) t l ata oae e... o t R ms s E _| [ben Bani: Bad Moyrih, Bei, | Dilcdew p i = Er ie e bruiebilaberfea 2737| E tverbindlichkeit Le 14 682/45 415 002/09 Zuwendung . 15 000— e Aktiva. N s Glasversicherung « « «- - —— 7 239/77 Wasserleitungs\hädenversiherung « - o. -- 3 592/74 f pwertilidteten T etnes {pop ong|_.| Erneuerung 5 r 32 r (L v) Persgnenverfißerung: ex 231,48 e S RERERETETETELN E : M L ienfapital ¿- ch . » A7 ooo 0e Unfallversicherung - « « « §61 231 [7 f: s s a Lao R P E Gewinn- und Verinstkonto [Hypotheken « + ««] „08 ibe E e d ooooo eo e] 806 Hastpflichtversiherung : . 62 959,02 | 104 1918| Hazipsllhtversichernng - ‘-- «.« s o - 9,9 - }/ W5 000100 O ili am 31. Dezember 1927. Rein f Cs Ss E A 19 Zinsen 40 529,99 s ° “I ded ooooooo Drlas ce) in Rückdeckung übetuouines Bed is Ta aaa ooooo aao. 1215/77} 631 327/50 u ais Ù . Prozesse ; p A : | oa ooo) ; is Jona Schadenrüdstellungen: Ax h CrIdMeruna . + e... e... - p S F Verlustvortrag aus 1926 os : 415 Entnahme 42539 11 E A T E Gescäftalr : j iy Einbru@diebstahlbersicherwmna - - - - - 5577 ‘27001 M 27 67 nage r —— 60 832/89 1, gezahlt y / Einbruchbiebstahlversicherung . « « « - «e. - | 2700 L, Abjchreibungen pro 1927 . 6 7f Gewinn- und Verlustrechnung | Akftienkapitaltilg onds o i . Wasserleitungsschädenversicherung 828 S En - S e Es per 31. Dezember 1927. 15 786,60 4, Pasfiva, | T aa Feuerversiherung riv Gee, 72 S 2 E 606 j wendung . 6 775,— A t eo ooo e 122204 [versicherung 13 000,32 Unfallversicherung . « - 121 688 A triebsunko .- 0.00 6 144176 Debet. Breslau, sel N S nbruchdiebstah versicherung 3 N 1 ooo... o... f De Cs 6 759/20 { Verlustvortrag . - ch « « 17ö 482/26 insen . - E Paul ib, Beúlin. ink\hulden 2 A E M T 16 E Wasserleitungsschädenver- Ss flichtversiherung D M0 260 8- f z Stoner 4 658/75 “aur mter V ut Gef} liche Nücklage : y ion apital S ¿ E E A 1 417,78 üdversicherung E E N E 151 430 367/22 f insen E L ETES 3 220/14 Stenern 9 976/13 Son ige mae auniter M KIeTD onds A E M E O TO L G versi erung a... 669,20 92 070/64] 5, Prämienresérven : néonntechcltug - 77161 | inen ch ch « « « - «j 6203/42] Zuwendung . 15000 } E Ünfallversicherung - - « - 169 817,64 0E O A S4 +20 ME S7 Brennmaterialien 23 637,06 Ab E L m B 4 MnamSoeto mit der a 60 832189 Ha flichtversicherung « « 259 997,69 | 429 815 d; Gc i S s a dis + E A 110 43793 ob Besiand 7 5) ee 248 021/81 | isenbahn-Geielli ber 31. Dezember 1087, e versihermg E 6 849,2) 528 735/20 Köln, den 26, April 1928 R 170 052/25 bi Dez 7. T ade A ¿s l i Kredit, Außerordentliche Rücklage . 27, : Bruttogewinn (Waren). . f 168 870/87 Eee B E C 996|75 | Reingewinn . . . - - 4 tostenk Soll, M Í B gureeoe e erung: Düsseldorfer Lloyd. Verlust per 1. 1, 1928, 1 181/38} Warengewinn. . « « « - ree falttonto “ed V Lp I euerversicherung - - - - 26 246,30 Gi. E R evÓn “—_— +- -ch L L - . H Steuerr E TALS a i icheru ee ailer, am ausen, M 170 052/25 | Bes | ‘244 300/82) Magdebann, dus L. Up E. Darmstäbter und Nationalbank, Berlin, | Bruttogewinne . - - S ernfonto P 684/86 E O biéherige Auffichtsratsrnitglied “— Zis ailer gdeburger Vorortbahneu durch das Paul Meyro- ingen ifonto (Verl) , | 4464/74 Wáässerleitungsschädenver- [38959] [38489 Baumeister Theodor Anderka i} aus- : Akticn-Gejellschaft. wiß ; W, 66, unb ; U decuind +00 O Deutsche Linoleum-Werke A.-G,, Süddeutsche Lloyd-Dynamowerke eschieden; der Kaufmann Cornelius| Der Aussichtôrat Gesellschaft Der Auffichtsrat. durch die Gesellschaftskasse in Dommiysh| Vorstehende Bilanz uebs L Í i 311/265 | 39085 Berlin, AktieugeseUlschaft, Erlangen ogeley ¿n Berlin Ut in den Anffihidrat } besteht aud ven Heroen: Or. Pams Bere Der Vorsta D Secer E Verlustkonto per 31, g 26 482/70 Glasversicherung - E Wir maten hiermit bekannt, daß auf | Die Herren Direkior Rich. P Han- gewählt. / Friß S(hlesinger, Dr. Karl Goldschmidt, Der Vorstand, HerkTt. a. E., den 19. 1928, | übereinstimmend mit y Pr, Haben, bb) Personenversicherung: Grund des Betriebsrätegeseßzes die Herren: | nover, und Hermann P E Ss Ernst Séhirrmacher sämtlih in Berlin Nach den ü ie] Dommi To fe i Bücherrz2i Blont 9h 432170 nfallversiherung - - « - 70 456,63 Emil Iog é i geprüften chern sowie] Do nwer gefor Ae - En 2% 432 lichtversicherung . - 207 880,68 | 278 337/31] - Lorenz, Kaufmann, Delmenhorst, | sind aus dem Aufsichtsrat ag ge ga ate: E E B | E E P däe L908. Dr. fee Wilhblon Gütt! Elle Fieser, dret Leo Bars. M rei Ter Vorftand, ) va otins beein B A bio. Laus a: M}: Ian des L A E . . . s . elm Ec, Ó : . Dr. ¡ 00) in t Bes orstan d Ernst Schirrmacer. “Dr, Weinstock, Arnold. dempazep tamm Zer p, Maurice 6109" F Prof. Dr. A, 2aVam n ah n, versicherung «-«+- , 1 612/85] 318 936/10 | gewählt wurden. e R anti D MOTET O