1928 / 170 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Anzeigenbeilage zuïn Neihs« und Staatsanzeiger Nr. 170 kom 283, Juli 1928, S, 2,

Erste Zentral handelsregisterbeilage / h

Pg erfa Ten a über die At : Pera G von 5 dai O (39506) R e ai er firma Hoff & G : m Umtausch, dur riftliche Er- J drei neue Stammaktien esellschaft mit beshränk G ; ächsische Cartonnagen- {lärung bei unserer Gesellichaft Wider- über RM 100,— , Vremer Holzverwerlungs S-G. in Liquidation zu Berlin, v M nl Deut en Nei : Maschinen-UActiengesellschast | pru gegen den Umtaush zu er-| bei Einreichung von 1 Aktie über i. £., Bremen. siraße 46/47, ist beendet, Die ln zu nZzE ger Un reu en taatSan eîí e f in Dresden heben, Biere n es Lei reG Æ f a N neue Stammaktie Einladung zur Generalversammlung erlosfen N Ï e Brei l î L ck orderlih, da ev idersprehende ber s __jam enstag, den 14. Augu , mieden, Liquidator, “M f 3. Aufforderung. Aftionär. seine Stammaktien oder die | Ueber die zur Zusammenlegung ein-| mittags 12 Uhr, in der J. F. Schröd | u h Î f D f R l E l Grand Der P QE Ver Tie von La Natón, einer fereiGien en R N Bank K. a. A., Ar, in der D E DAS _ 0. g E G entral andelSsregi ter ür das eut e ei F *-Umtausch auf Grund der 7. Ï ekten-Giro-Bank oder der Reichs- | Quittungen erteilt, gegen deren NUd- Tagesor : f i zur Durchführung der Verordnung ae audgeslellian c L gabe die neuen Stammaktien später nah | 1, e i Un Fig Nr. * Verlin, Montag, den 23. Zuli i 1928 | t über Goldbilanzen betr. bei unserer Gesellschaft hinterlegt und ekanntgabe in Empfang genommen bilanz und Beschlußfassung hierüber. 11 Genossen: : ——— ne E E É S i Sulaimentegris eh e läßt A E E: wee Ablen der Frist werden die 2 A E og 1 Ten z Erscheint 2 Ï | a . rift dort beläßt. Fordert der Aktionär] .; î l 1 ein ertrags. über den : n j Die ordentlihe Generalversammlung |die hinterlegten ‘Urkunden vorgeitig nit zur Zusammenlegung eingereichten. Verkauf der Grundstü, im ganzen. \hasten. n iebe S N Dana Anzeigenpreis für den R O | unserer Gesellschaft hat am 12. April | zurü, so verliert der von ihm erhobene Aktien sowie die eingereihten Aktien, | 3, Festsezung der Vergütung für die| B d 6 Ge e Postanstalten t ür den Naum einer 1. Handelsregister, r Un Tever Ge E L ees Widert d ire Wickana welche die zum É rjad durch noue Stamm-| Leuten aut- und Gpar- nossen nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer fünfgespaltenen Petitzeile 1,05 K 2, Güterrechtsregister, : b Stammaktienkapitals um nom. Reichs-| Erreichen die Anteile der rechtmäßig ften E e Zahl nit erreichen | Stimmberechtigt sind diejenigen Aktio- Großz-Verlin e. O. m. b. ÿ au die Geschäftsstelle 8W. 48, Wilhelmstraße 32. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. D Bere ift | E mark 1 200 000,— durch Zufammen-| widersprechenden Snhaber der Stamm- duns ta Bectnane Lat e tigten näre, die spätestens am 11. August 1928| Bilanz per 31. Dezember 1947 Einzelne Nummern kosten 15 #/ Sie werden nur Befristete Anzeigen müssen 3 Tage “s. Maste 0 fes ? leng E (F a. e ties E je pay A E Wn ars pur Verfügung gestellt werden, für kraft-. Ee Ten E pee Maa Oen éin S gegen bar oder vorherige Einsendung des Betrages bor dem Einrückungstermin bei der 6. Urheberrechtseintragsrolle, 5 L i hat die Ausführung der 'derabsehuig. Keiztiges der ‘Stammaktien e n, 98, rae E K. a. A, “Drenien, Anggliefert U ss Balle H S 2 C008 D M os R P LS ege 100 8. Verscbieb T D F durch Verminderung der Zahl der | RM 40,—, so wird der Wider pruch e Ta : H gegen eine Eintrittskarte abgefordert haben. | Poltsheck . . .. «« « A E pxeniul Lo dran N Stammaktien im gleichen Verhältnis | wirksam und et awangsweise Cat L E e Da N 0E . Bremen, den 21. Juli 1928. G Bait Stadtbank . .. : au 4 La M M ie fordum demzufolge hiermit Die Aden berierieis «Inhaber von nre E Ss l zahlung von 76% [37007] a blchretbg. . ° Gld 9 : Beckum 38524 A ; l N a . . l DO s . : 2 . "” " F A unsere Stammaktionäre auf, ihre [Stammaktien über nom. RM 40,—, die “R I aat ei Attie über nom. In den Generalversammlungen der | Kaution : Jn unser Handel3register Bft S Dos A A C 200 Sea Josef S e E mor Me mEinart Ce Mae um R [ Sama es E und DAE L A chaten v RM %0,— bzw Panzertalten Kftienge lera Ot Debitoren ... 3 188 l an C reg Cl. der unter Nr. 10 verzeichneten Firma | Reihsmark auf 10 000 Reichsmark er Borsig- eaen a n, Kästeanta “e 4 Gesellsda Mahon afen 8 “Und : . * C T vexr . : A j 2e . Me g « z . S u i 5 hs - c / : , n E, N A E M AaR freiwilli pet Nen ns Bed Ht a es A Do “auf eie Aktie über nom. gesell) Bast und dei Fabrik “r Ble: at e d s E Ä E a-Diailómena: [38520] On E S chaft E E höht worden. Bei Nr. 38 459 „Jho““ | Vertrieb Gesellschaft mit beschränk: | geändert, Als nicht eingetragen wir Nummernverzeichnisse in doppelter | umgetau cht, sofern nicht von den Aktio-| RM 180,— auf eine Aktie über nom. eie O, F. Schaefer Nachf. Actien- | 93ay Tia E ant A netra en am 23. Funi 1928 in | shränkter Haftung zu Beckum, einge- ränkier Dastniar Die Gesell gi e r a rübror Bei Nr A z neA S Bus U R A 0 al Tren die R bei E S I cit ex Gn O iv. ate t BUGE ene ift be Sl E Gewinn- und Verlustkonto | - - 2 (n bas Gand rem S S Aman S Klas3berg | ist a ois ckLiguidator ist der aus „Außenhandel“ Verlagsgesellschaft attlien zu je 1000 NM A Nen ibetradd J bis spütesiens 21. Oktober L928 | klärt. worden ist | ( S auf eine Aktie über nom. daß die unterzeichnete Gesellschatt das v [T en Wedel): Vie Firma ist E S Somader aus Ve es R Orand mann Moses Glück, Berlin. Nach- | mit beschränkter Haftung: Walter | ausgegeben, Das gesamte Grunde | Rui e va Tue eians N E ¿ütita ger [due loffen A di sam Falle werden die Vermögen R M msen, t Häftoführer au N als Le liedende Gesellshaften sind auf Grund | Tieck ist nicht mehr Geschäftsführer. fapital zerfällt jebt in 1000 Fnhaber- F während der üblichen Geschäftsstunden | bliebenen (mit dem unter 1 Abs. 3 an- | betr. Aktien diesem Falle Ven bec | - der Panzerkafsen Aktiengesellschaft | ze\häftequid 66 422,46 [M hiét. B unter Nr, 59 Petersen und a a aria S L E Lercaomia vom U, al O U E u is Aix 18 Nu f einzureichen : gegebenen Stempelaufdruck verschenen | lautende 10 %ige nach E e und Gesch.-G thb. dei f gohannsen Gesellschast mit be- | zum Geschäftsführer bestellt. 1ösc t: Nr. 247 4 und des 5 r Verordnung vom Berlin, den 16, Juli 1928, [00 in Dresden: bei der Allgemeinen | oder gemäß 1 Abs. 4 eventuell aus- | Vorzugsaktien mit P Viernbenbéres derTurbon-Ventilatoren-undAppa- d Mit änkter Haftun Siy Wedel. | Der neu llshaft3vertrag i L A r. 24767 Kaulsdorfer | 21. Mai 1926, R.-G.-Bl. S. 248, von | Amtsgericht Berlin-Milte, Abt, 80, l 0 Deutschen Credit-Anstalt Abteilu gebenen neugedruckten) Stammaktien | tigung ab 1. Juli 1928 umgewandelt ratebau-Aktiengesellschaft ausscheid. Mit- shr ft 0 des iiicuehinens: Bas 2, und E E e W O sbüften - Fabrik J. Franz, | Amts wegen gelösht; Nr. 17 740 ——— | Dresden A O bor je nom. RM 40,—, die nicht bis und zwar j 9 '|als ganzes gemäß den Bestimmungen der Gt. « « «1239,80 F M it Lebensmitteln. G 8. Geschäftsführer ist aitges L D Mann «& Co, G. m. b. H. Nr. 25 881 | Europa - Film-Co. G. m. b. H. | nerlin (38530) j bei der Darmstädter und National- spätestens 31 Oktober 1928| eine RM 2,— Altie ‘in 1 Stü | in den Generalversammlungen genehmigten M eterdarlehen__33 841,65 | 102 61 N er: Sabrikant Theodor J el Vertretung der G Fell hey zur | Schöneberger „Textilia“ G. m. b, H. | Nr. 19 617 Holzhäuser Studien G. m, Jn das Handelsregister Abteilun / | bank K. a. A. Filiale Dresden zum Umtausch bei den Umtauschstellen RM 20,— Vorzugsaktie Fusionsperträge übernimmt. Die Liqui- | Akzepte. . 400002 Sal Dem Kau In n *Beinrich Beckum, de 1 18 ult 1 erechtigt. | Nr. 26876 Nord - Import - Export | b. H. Nr. 25126 Gesellschaft für | ist am 17, Fuli 1928 ein etra et | in Berlin: bei der Dalinstädter und | eingereiht worden sind, werden nah fünf RM 80,— Útien in 4 Stü | dation des Vermögens der übernommenen | Kreditoren s 0G 1624 it A Wedel ist Me A ‘Das Amtsgericht. Vanpolögeseti@alt für uordische | finplihe e nt. | worden: Nr, 72810, Theodor Prucha Nationalbank K. a A Maßgabe der geseblichen Bestimmungen 100,— Vorzugsaktien Gesellshaften unterbleibt. Demgemäß | Hypothekenkonto Treptow L : A Der Gesell chaftsv Z E E OES Fischprodukte m. b, H, Nr. 26119 | b. H. Nr. 26112 Chemisches Labo- Berlin. Fnhaber: Theodor Pru 4 P bei der Direction der Disconto-Ge- | für. kraftlos erklärt. Das gleiche gilt | fünf RM 540,— Attien in 12 Stü | fordert die unterzeichnete Gesellshatt mit | 1. Hypoth. 310000. Gesellschaft mit beshrä ilt Sa a ist Bergedorf 38525 Noll & Co. G. m, b. S. Nr. 26283 | ratorium „Alemannia“ G. m. | Goldschmiedemeister, Berlin. Ne. N sellschaft. von folchen Stammaktien, die nit in | RM 100,— Vorzugsaktien Rüsicht darauf, daß die Panzerkassen- | Hauszinssteuerhypoth. . « » | 428014 l aft E E e oder | Eintragung in bas H hers.0285251| Weinhandlung des Westens G. m. |b, H. Nr. 26241 Erstes Ver- 72811, E, Silberberg & Co, / Die Zusammenlegung erfolgt in Ge- |einem Betrage eingereiht werden, der | eine RM ‘400,— Aktie in 4 Stü U talt und bie Turbon-Ventila- | Hypoth. Treptow M An 6000 R Gesellschafter ero Thea, Ne 16 Zuli 19 erd.3 Mich A r. |b, H. Nr. 26384 Rudea Kino-Ver- | liner Automobil - Nachweise - Büro | Berlin Offene Handelsgesellschaft seit | mäßheit des oben erwähnten General- | die Dur(hführung des Umtausches er- RM 100,— Vorzugsaktien. toren- und Apparatebau-Altiengesellschaft v s «4000 ansen in Wedil bringt L L Neuengamme: L îman p al ie | g-Vellame G, m. b, V, Nr. Wos „Autofa“ G. m. b. H. Nr, 27609 | 1, Zuli 1924, Gesellshafter sind dié 2 versammlungsbeschlusses dergestalt, daß | mögliht und uns nicht zur Verwertung Der Ausgleih von Spiyen wird nah | aufgelöst sind, die Gläubiger der eben- h n Î unter der Firma etèrie & Karl Ferdinand Miche els i in C: d „„Zmfige“ Jmmobilien- und Finau- Fi ebelkorn & Co. G. m. b. S. | Kaufleute: Elias Silberberg, Berlin- / von je vier eingercihten Stamniaktién ür Rechnung der Beteiligten zur Ver- Möglichkeit vermittelt werden. edachten beiden Gesellschaften auf, etwaige 114308 m sen in Wedel E n d Ds ist als persönli a tend urs Cerungs S, m. b. S. Nr. 26784 | Nr. 27781 G, J. Brauve G. m. b, H, Wilmersdorf und Frit K ofeubor L über je nom. RM 40,— drei Aktien fügung gestellt worden sind. Die auf | Diejenigen Aktionäre, die die Zu- Forderungen unverzüglih bei der unter- | —Gewinn- und Verluftrechuunz e mit Aktiven und Passiven ein. | schafte „„yersönlih haftender Gesell- | Schulmann & Co. Russisch-Deutsches | Nr. 28984 Hanvelägesellschalt Deer | Berlin-C arsottenburg. Nr, 72814 | vernichtet und die restliche Aktie dem | die für kraftlos erklärten Aktien ent- | zahlung auf ihre Aktien zum Zwecke der | zeichneten Gesellshaft anzumelden. a j A Einlage auf aa S ital e Amtsgericht A a Wechselgeshäft G. m. b. H. Nr. |\cher und RNusfischer rodukte | Müller Verlagêbuchhandlu | Alto mit einem die erfolgte Qu- | fallenden Stammaktien unserer Gesell- Umtvandlung in Vorzugsaktien leisten] Berlin, den 16. Juli 1928. Soll. Wird für 19 600 RM angeno E En evgedorf. 27167 Leschablo Berliner Tuch- | m. b. H, / Carl Müller, Berlin, Inhaber: Ca A sammenlegung kennzeihnenden Stempel- haft werden für Rechnung der Be- wollen, haben die kompletten Stücke mit Fabrik für Blechemballage Snbventar eau lets 6154 Die Bekanntmachungen der ll ¿| Berli S E E R A 3852 handelsge\s. m. b. H. Nr. 27654 Berlin, den 14. Fuli 1928. Müller Verlagsbuchändler Berlin, P aufdruck versehen zurückgegeben wird. | teiligten verkauft. Der Erlös wird Dividendenscheinen für 1928 ff. bis) O. F. Schaefer Nachf. Baukto. Trept. T (Abschrbg.) 8 7Uriolgen nur durch den Rei E (haf 1e d6s Handel3register B Les 7) Nirwana Film-G. m. b. H. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 152. | Nr, 75813, Hermann G. Schmid, | Die Ümtauschstellen ind bereit ¿ina unter Abzug der. Kosten an die Be- 31, Juli 1928 bei einer der unter I Actien-Gesellschaft. UnTollen «Cs 11 1138 mt8geriht Alt Blontenale ger. Arien Geri Be s unüer- Berlin, en 14. «ult 1928, 2 Neumünster mit 2weigniederlassung j etwa ‘‘enforderlih werdenden Spiben- rechtigten ausgezahlt odec für sie genannten Stellen einzureihen. Bis Der Vorftand. Hypothekenzinsen, « « « + 33 96 *9 S anTEntIe, Logan ©- Vit e ijt heute einge- | Amt3geriht Berlin-Mitte. Abt. 122. | Berlin, (28526) | in Berlin unter der Firma „Herman d ausgléih zu vermitteln. B hinterlegt. Rate Fee edi eg a : öhe E gele Louis Hörnig. Victor Altmann. | 51 T Bad Lausick. [38527] Narodny Bank Limited. Biveige Ber G E (385291 én o li L Ae G. Zchmibv Fabrikniederlage Ver l 31 Pbiober 1928 a Sowohl die S Seits der | M diese Stellen zu entrihten, Die Zu-| = Haben, | E die Fire Ma e stens, L: rwe bie ves: Bes arie Tee Nes Ju das ndelsr Ver B des unter- a: Bei Nr, 2087 J. D, Riedel Schmid PeE Be E l samménlegung eingereiht sind, - sowie | Stammaktien wie der Umtaush der A der seen ROe N dpa AN P B o. S A Belgershain ist beuts eiligeirägen Cow Naradesr Sai la } arops jeihneten Gerichts is ie Onge ragen L E, Age vg Bei Nr. 23187 C. Stenzel, Verliny E di i i h b j ülti - 2 » n : : N N E E u î i î E Á E E : a5 E 5 F A ( 4 P E Sammeln, de, don. einem fande (70 dee Jufommenlegung, filtia g [ee Stelie bei der de cas Em | F) (HEFENNCANÍEN |LE Sto Edo: | M Piorcid! Bad Lauf, 17. Juli 1998, nagen f der Beirit von Bank. | beschränkier Haftung, Berlin, Wesen: | nehmens it; (evteh, und Foufühe uno i in das Gejdüft als perifrli H S 4 “Ehr „1 A ; I ER2 ett ] ; it, ° 2 i ' L 2% , . - : j é j Pee a er N (fra be Eini niheend bee e: | quciscter UNUES S cpinos und Verlag: | gea te L e gesGften aller r, von Treuhand: siand des Unternestiens: Die, Ver | kes, gu Berlin belegenen dew en | ebelegcselheh fet 1- Juli 1, | nit ‘ausreiht und der Gesellshaft | lihen Kassenstunden an den Schaltern | tungen ausdefertigt, gogen deren Rüe- m. b. Ÿ. Verlust 1927 2,201 S In das ‘hiesige Handelsregister ift | Waren. Grundkapital: 1000 000 Pfund | Tankstellen und | én, der Betrieb von | For der i Wab lubraerist der | Lt 2226 Wiofler & Co. Berlin} - nicht zur Verwertung für Rechuuug.der | der genannten Stellen erfolgt. Andern- ; M EN : 5d ngetragen: i i : p s g Us nhaber jest Carl Förster aufman ; nicht zur Verwertung für Rehnug. der (d weit es sd mt um in | Lei weben Tie Extlhrungs: | Die Kasseehandelsgesellschaft mit) Mitgliederbewe Y bteilung A lishem Red, Der Giselihaftsvertreg | Stammkapital: 21.000 RM. Geschästs- jiema 3 V leber und der o Seoze Berlin, Nr. 66774 Süß | F 2 y : « erbe ung: : : . : | 8, | Ri “D. ; ; A ; E wêrden gemäß § 290 H.-G.-B. S E ane Giro-Effekten- | frist ist laut Generalversammlungs- | beschr. Haftung, Düsseldorf, st laut | Bestand am 1. 1. 1927: 196 Titel _Zu Nr. 231, Firma Lappenbusch & N 15. Oktober 1919 errichtet. Die führer: aufmann ans Carl S e dea chemischen Fabrik der Ss Di Co.: Me Geteais ist aao [2 fee ou he Sun pou e |Sonfen rbeabe ufen ania Ve Lein) ie gm H Sul I Pgul |BeiWta vem S, Jun, 999 anle (2e, Sen, Bega (9, p mats Ae Fre M A Lee mes Ha | ine jctigl mh latgeinlie bof: | Lub Se Leribing d n L241 fviener Witever Salo : : Le ; E 3 ¿ s z N iquidator ilt der Unter- : glieder m Anteila ; : itgit emeinschastlich. Zum | eine e m ränkter Has- | auch die Errichtung, der Srwerb un ( G f j cfilen wied eine neue Stommakilo Jum | bret e quskändinuna der neuen | prEor r una der Aten f widuele, Tus, Mike, Bisedorl tolle | zusammen 109 Mitglicter mit K K, \, Sgötniar: Die Gesenstals ift | Zembluchtez, London, 2 Bankier Fedor lung Der Gesel-gastvértrag ist am | dex, Vetrieb pon Fabrisen unb Werte | 0 17 779 1. Weib & Kündiger, f ; x e x _— ; z : E E T O E s . y : e E T e » on mi j Mya ; ; o R A ae h rente diugh ean ge MEE Mete nie p, et ries A : erfolgt. Gw R urA ite N L t em feld Ene: R übernommen bis e 12 1 5 (Fu Ne. 321, Fi ‘Firma if Wesch E Sina London, 5. Bankier Gr iuéhrexe Geschäftsführer G Le au i“ t Dr pharmazeutischen Er g sien Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 86. f T TLIN L ( \ , ari é b : : orf. eitere g= g S E a ly , London, 4. Bankier ie Vertretung durch je e- r der Generalversanm- R 2 ee d T RCH Bn eee tbe e für Ba ti, bei ales T Eclena cler können bei den (37495 Bekarmitenachut ntmach M E 1927 i 97 f Sal E Ie dg erlosden. E E SLA É Bankier Abraham Gdfteführer gemeinsam Ee va Que De E Juli L das Grund» in r Handelsregister aue E e men hinterlegt. . i Stelle, von der die Bescheinigungen aus- | unter I genannten-Stellen entnommen Die Firma I. A. Maffei & Jacob ite mit 133 Ati s Mi 31 Nr. 47, Firma Lippishe Möbel- Beschränkun t “e die “M itmiede e meinschaft vit: gp mig Se 0 2 it in Siem m ist am 18. Zuli 192 E: {001 | / Die Einreichung von Stammaktien gestellt sind, die neuen Aktienurkunden | werden L h _ |Gefellsaft mit bes{ränkter Haftung in} Bestand am 1. 1. 1928 92 Müll werke Svetly, Siebrasse & Kolotoff | lassung Berlin: 1. Michael Gourevith Nr. 41457. Berliner Kohleu- und | 4010000 RM herabgeseßt, Gemä den: Nr. 8201 Heinte B S zwecks Zusammenlegung gilt zugleich ausgehändigt werden. Die Stellen sind Die Einreichungéstellen sind berehtiat, | Leipzig ist aufgelöst. Die Gläubiger der | mit 140 Anteilen. M. n. b. H., Schötmar: Die Firma ist | Berlin, 2. Sergej Selavry Borlin | Koks-Großhandlung Gesellschaft mit | vem bereits durchaeführten Beschluß | Berlin: Die Profura des Paul ; als Einreichung zwecks Umtausches beretigt, aber n verpflichtet, die Chen E Drr Be Fe R Gejellschaft werden aufgefordert. fich bei aftsummen: Bestand am [. Ll! e Le 2 3. Paul Zillessen, Berlin. Gourevitch | beschränkter Haftung, Berlin. Gegen- | derselben Generalversammlung ist bas | dor Richter ift erloschen, Nr. 8230 | nah 11, sofern der einreichende Legitimation. , dexr - Vorzeiger der | der inrei r der ausgegebenen Quit- | ¡zzir- zu melden. RM 107000, Abnahme bis 31. 1.1 Salzuf n, den 16. Fuli 1928. | und Selavry vertreten jeder allein tand des Unternehmens: Der Groß- | Grundkapital sodann um 5 9920 R Behnisch & Co., Berlin: Geo j Llktionär micht ausdrücklich widerspricht. e ZEEERS » | tungen zu S Leipzig, am 12. Juli 1928. RNM 37 000, Haftsummen am 13.2, Lippisches Amtsgericht. Zillessen nur mit einem anderen Pro- del mit Kohlen, Koks und sonstigen | erhöht und beträgt jeßt 10 009 9900 RM. Dienst ist aus der Gesellschaft 0 p 8 II. M “F T U “vie Cart Senat chinen: | Gemäß § 289 des Handelsgejeßbuhs J E Ee dex e s Mime Js ita u 72 [38523] derisen. Alle drei sind ermähtigt, Une ee die D let, pons die eti E “rg S it der E L mtausch. «6 E L E j 3 chOV ¡es M TREL L 1 A. Masser co É a er Vorstand. L; olt x 38523] | Grunkbstüde belasten ver- | anderen Unternehmungen 0ynickGer A. Ung nen ungsände- Jae, In, L Gemäß den Bestimmungen * “der t s Actiengesellschaft. E E SUNUNE E mit beschräufkter Haftung. Der Aufsichtsrat. m M das Handelsregister wurde ein- | 5 ewig ae ui af ain 5 L Stammkapital: 20 000 RM. Geschäfts- | rungen. Als nit eingetragen wird | hoftender Gesellschafter ei ten. Zur 1 4 7. VO. zur Durchführung der Verord- |* Heoydenreih. Dr. Wallot. Cenis p E anais E : Victor Jacob. Kolt. Adam. Vogel. ge E: L = Í j nd befenmigemaHt: Die Geschäftsstelle hrer: Kaufmann August Lassen, | noch veröffentlicht: Au die Grund- j Vertretung Der Gesellschost sind nux nung über Golbbilanzen fordern toe E E. Ae: Finna „Aug Mittelsten- | befindet sh: Berlin, Kurfürstenstr. B. | Die Geselcaft, ist cine Gesel Berlin. | fapitalsecpohung werben autgea be | e Lr 19 100 Wilbekm Burk iermit die FJnhab iserer der 1133487 ° ck s - F s s É, « Wee Us o E r - c a : L : eine aft mt L en je U At. s u | Zusammenlegung f E L LERG euen Maschi abrik G ; vorm. J S Seaibe Æ Sepu. [38709] i Barmen - Ritth. | E A Söhne, Gesellschaft mit be- E itateT T e nie Ein: beschränkter Va Der Gesellschafts- | 19000 über je 1090 RM zum Nenn- Berlin: Prokura: Dr. Heinz , | Ben bec le K 0 auf aschinenfabri? Germaniavorim. B s : Aktiva. Bilanz per 31. Dezember 1926.- Passin. Al! dus dee eret in Barmen: Durch ladung E E erfolgt | Vertrag ist am 11. Juli 1928 abge- Tee Die 10000 Vorzugsaktien zu | Berlin. Nx. 69344 Eugen Falke \ ihre Stammaktien mit laufenden Ge- J.6. Schwalbe &Sohn, Chemnitz. [38826] T4 T s S alier pom L uni | durch ahrichtigung der “Mftion&ro lel Jeder der bestellten Geschäfts- j 1 find in 19 Stammaktien zu | burg, Berlin: Die Niederlassung ift b N R Be Beifügung s IT, Bekanutmachuag. Bilauz vom 31. Dezember 1927. Kassenbesiard . . . « «- 559/99} Lieferantenshulden . . „. 8E Reihemar? auf O RelEamat ex Bekanntma n lgen po im Bo Mr 4146 und 41 ere O Tr O vi tit f T dae ay Spann berge egeave Se | eines arithme ordnet Nums- ie j ¿ + C: . eo 83/94) Gepagshulden . - . - » E L E j T - N H 4: 1 1 aben ausge: Frrment K mecivétteiOntses in devieline ‘Au3- unserer Aetiendee vi gv Lai D E Ae 4 37 107 38 S: -Shul L A: reen, Dur BVeshhluß der Ge- 06s Rear R LTcicaGeteE: Les wird veröffentlicht: Oeffent- | aktien 50000 à 89,—, 19999 à 199,—, erlosem: Nr. 59 127 Gerber E Cs, f h; / fertigung für die Formulare bei den | die Zusammenlegung des Grundkapitals Aktiva. RM |4 Wertpapiere . = o o «- 2234/54]] Bankshulden . . . - - 11 6000 C ells Ce E 1928 iffst der schaft: Die am 2. September 1927 be- E Bekanntmachungen der Gesellschaft | 5000 à 1900 RM. Bei Nr. 18218] Nr. 71470 Grünwald «& Golb- (c B h! Umtauscstellen erhältlih sind [im Verhältnis 4: 1 und Unuvardlung Kasse und Bankguthaben . 38 596/22 |Sminobilien . .. - ch « 30 000|— Akzeptschulden. . . . 24 Stammk itals 2g ezüglih des schlossene Herabsezung des CGrund- erfolgen durch den Deutschen Reihs- | Jununngshaus Aktieugesellshast: | fiein. Gelöscht: Nr. 36 450 0 A bis spätestens 31, Oktober 1928 [von Atilen in Vorgugzaktien dur Zur | Ven oupons, | gg Sena. 7 7 l 3800| Atept-Gen-Nasle Win -| 20 m 17 gut 190, | apitals um 66500 Neitsmark ift | burg Grunvstücksgeselicheft mit be- iein Li O 0s E E | L ei den unter 1 erwähnt t u t F urs Selten - - +- + | interleaunaen - - - - 2 E f : 4 s i g: - t DE- j . #01 J aiser. L während der üblichen Geschäftsstunden führung dieser Beschlü, bei de: glei Debitoren Beichäfteanieile von Mitgl. Tee t E in De i E ebens jevt 20500 RM. Das vundopiial schränkter Gastwws: Nari Natfin M Genera E 7 E e Mntlgeksé Versi Mete. M. M. | PEe einzureichen, eitig die nach der 7. Verordnung zur | Loben. « - e. = - ur Verlustdeckung von einla E e 1M ri 2+ oft fer M : s N E i . e VISICrIge E S f d „Segen Einlieferung von nl nac-der | Durchführung der Goldbilan erordnung “gro 2 Enk: 1925 S S E _.| 49465/13 Selbsthilfe T Düsseldorf . “e A U0E Bei He Mena Sricies Graf Mg gu 18 1% Stamm. à 0 M mit 16408 utte E Teltan E a: E ri ee Vor d 2 mehrerer | Bermeaetel-Cues. ny : t S E gültig un B ie agie! Wotggeaa vagen I E E ED en e E Vas Ee Veriisl ‘¿2 eo 0/95 23 99611 FOA-Suid | der Mitglieder} #8 ihne“ in Barmen: Die Gesellschaft ist | Bei Nr. 38908 Polke-Cambric C Ecas Senty Kendall ¡ft nicht sonen befirki, ours E eta Jm E Handelsregister Le: ' N Stempelaufdruck versehenen “oder -ge- |90ndes bekannt: b ie e gefonds. . . . -- 1064 Past Der Fabrikant Hans Graf ist | Strumpffabrik Aktiengesellschaft: | mehr Liquidator. Kaufmann Richard | mitglieder oder dur €in Vorstands- T 88 ff bei der c: irma Gebr, / e. mäß 1 Abs. 4 eventuell ausgegebenen | "_- - L | E O "7 G L oe E Ses: vis P Sva DESIE e Priey in Johannisthal is zum Liqui- mitglied in Gemeinschaft mit einem gen E Mee ues folgendes | L neugedruckten) Stammaktien - itber - rf ten Aktien, au die die unter TTTYTT - E p 1 idt“ in Mean ge Sein E If gum Vors m1 gl F e i t e Beî Nr. 177 Ber- Prokurifien_ E B S ee ee ortacmua ge R Gerhardt zu | F RM 40— wird eine neue Stammaktie | [l mit werden Im Derbbltnis 4 1 | Aktienkapllal - - . - « - É itatlibce- 12) B dei euicuns eta Einzelprokura ecteilt | Berlin, den 14. Juli 1928. liner Holz-Indusirie-Geßellschast mit | Fs: goufmann Theodor Buse, | Kideheim ist in die Gesellihaft ein- | E laufendem Gewinnanteilschein- - aus- Y mmengelegt. Sie erhalten init die D „ad p e f Stand am L Januar 1926. . 3103, ist Haftsumme 4 186 180 T 4 grit der Mr „Eystein & | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89b. Se jo A Partuns cu Berlin. Bei Nr. 9 387 Schmirgel- p ie SepMshuster Loss Su E i ‘eit. N zihnung n“. Die Ein- R t E S ¿ , 260 i en: Die Einzelprokura erart, doß er berechtigt ift, die Gesell- werke Aktiengesellschaft : av s 15 Sea: P antdis Ss ‘reihung der ‘Aktie _zwecks Zusammens- | Gewinn inkl. Vortrag . - Rand G Ee 223 ¿ s ¿7 19380, "i Hans Eumes ist erloschen. Berlin. : [38528] (heft gemeinsam mit einem Geshüfts- | Schlösser iff micht mehr Vorstand, —_ Tode E Stn rat Otio 8 deren Gesamtnennbetraga RM - 200,— M L eins iehliá (5. O Stand am 3L Dezember 1926 2824, 169 10— WEéhn : ln ei der Mriga „Fruje & Ee ate Bi Mr M16 | lein S vertreea, Dle Prokura es Peringabo i unr Vorstand bestellt gu Wi e Ota um, lle p l nicht erreicht, oder niht dur «Reihs- j in fük 1928 u. ff. bis zum 15. Ok- : - E Bie in Barmen: Die Prokura bes | eingetragen worden: Bei Nr. 8616| kuristen zu vertreten. Die Prokura des | vering#dorf, is zum Vorftand bestellt. des Bitwe Otio Sturm, alle n l mort 0.— teilbar ist, werden für den [er 1928 Chemniy B_Kewinn. und VerlusireGntng:] e ehwinrel Dobele Bitersbaci Déx Aasfora Fin Vennris ift erson | Labore Galas Der Selma | A 2 2e Barnes Pians Co- Ge: | ies-Abcieneseli\hase: Purcy Le- | 2 iden Die Gesellichaft if au | {t i ite n C è , / Cr ei der Firma „Johann ung: Ver S L. rnem Piano Co. Á : : „j G. : j in MM 100, Abschnitten darstelibaren | "Yai Wien Beuthen Credit | -. ndlungeunfosien, Ge E AN S Pr S L. Pete E EEE LRET: 2 R Île‘ije- | Lazarus, geb, Elle, in Berlin ift Ginss-| sellschaft mit beschränkier Gastung | 16:26 E Serte eersemmiuns 20 f aus End ca t | L A ; ted Anstalt Filiale Chemniß, U o E E W | aufgelöst. Dex bisherige | prokura erteilt. h - + Die Firma ist gelöscht. | 5. Juni 1928 ist der & 2 geundert. Gr- | A. ars: ) L Bu edie tehen erfolat ter Log Um- bei der. Sächsishen Staatsbank | bälter x... cikeltis 5 069102M Lieferantenschulden ; 66M ay schafter Johann Wegner ist allei- einigte Likör- und Essenzenfabriken | Bei Nr. 29224 Amberg & ‘Reise werS und Veräußerung von bebauten D C E E { tausstellen kulant vermitteln, auf Ver- Chemmitz O. M | hee 62 des Konto .| 52 Ar Anhaber der Firma. Andree, Flatow & Co. Gesellschaft | Puppenfabrik Gesellichaft mit be-| un unbebauten Grundstüclen if L ES, den G. Zuli 1928. L langen dexr betreffenden Aktionäre : in Leipzig: j A A en O - 0 633A Sl bei der Firma „Lenneper | mit beschränkter Haftung: Die Liqui-| schränkter Haftung: Das Stamm- nicht mehr Gegenstand Des Unier- s Amtsgericht. N t Stile zu NM 100,— mit laufenden | ‘Ansa enen nen R Kredit. rciari mand A E Ctr A T Elberseid ist Did in Pei Mr Dn e E e | Si E A ant E E E L Zt 0 M i { ; j E E A R O e E E 3g riau n erfe E » pm 23. «FU x NÉÍDVen- - 1 L [3858 fas N E ae On M Bn bei dex Sächsis en Staatsbank Leipzig; | Ertrag aus Zinsen, Pro- ien „eo ao 20090|— E80 3000 floshen, Die Zweigniederlassung in | Nath Herrenkleiverfabrik Gesell- I fisvertrag esa li des Stamm- | ratebau Aktiengesellschaft: Dur gg e ee O abteilung B A n L n R t 5 ien a v: mi 1970-| Pu ic; : : -| O E von nis weten pu | [Gase m belQrámtier Oper, Ee | pie n i E Bani: | M Bu i 1 vas Bernb ‘be meaf Hew-Sefu Sven A Wi y K Ko L Guta A - / *-| Und Gifellen . . « « + me 10760 e - m. n eendigun onturS- ert. ; of P ._ uni Î d j : 18 G E hen 0H n erwähnten Stellen Anstalt Abteilung Dresden, Gewinnvortrag . - . .. alleder 22 0 DLEIT E E ac M A Siena “Pes Perfabrens as Séluwerteilung m Finanzge! S ie Lesérautter | Gesellichaft als n EO G e Ge S Reu Fass F e al! aa f Veettnt Be -Worffcciite va A f. ere catiee GactiGen s ctagtibans Dredan 203 550/80 C - —— Aa f R SlamaGer: Serinod geh, letSen. Rb E eee Pas Ee E - Loshar us E E O A die: Je für | der e g nt (9 A Die nbaber dex umzutauschenden | zu erfolgen. Es werden zurückgegeben Nachdem sich die Aktien fast ausnahmélos : i ieden Us dexr Gese t aus- | Motorenge aft m échrúnkter | d ri Budack, beide in Berlin, | ei lage O. F. Sthaefer Nathsg.- | vom 2. Zurti 1928 ift der Siy der Ve- Lf St tien d vet : L: Î Mitglieder- und Haftsummenbewegung M Hastung: Die Gesellschaft ist nichtig | Prokura erteilt derart, dah ein jeder von | ActienGejellshaft in Berlin überge- | fellihaft von Séhnde i. nun. ; E Nan e o E ee P (V Ente (Ung On L T ile [tive Dividende ANE 104 Atti. 4 S fi 1077 2% ift Haftsumme -# 1640 dire 4 die Firma „Erwin Hinimel- | 96 16, 10 Golbbilangwere dnung n | ren ail cinem Gesäftöfllhter, | Bei „Die Firmo ift daher golösät. | Verbin veriegt. Die Che 1, Sib der A Verò ; 2 E: 7 E E TEAE 281, rmen, Fnhabex: Erwin | Verx ng m r nein 1ftSführer, | h Ergon-Muefik elfihaft, und 19 de ind : nach Veröffentlichung der ersten Ve-) über M V, p pittien über | „e délberger Privatbank Stand am 3L Dezember 1927 7209, Œ— Wien Barmen, (Ges60fts, | pom 21. Mai 1988 REBl. 2 bis: | ober mit einem andere Gesthäftsführer | Atiengesellschaft in Berkin: Gemäß | geändert. E : 24 Mai 19284, jedo no bis tum Adr | RM 90, eine neue Stammaktie | Aktiengesellschast, Heidelberg. | Der Vorstand " * Dex Anf E “E uud GAlaNRARG) Pguidalor V der bisherige S o far mp g rv Al [oel amor Mer aon angr r q r Vamane Wg “ano P —— Vohwinkel. Döbele, Dttertbach- ge Li fm Bocigene: 2gerige Se ret e esedldeî L "mit deschräntter ital um 00 000 guath aach

lauf eines Monats nach Erlaß dieser tber RM 100,—-, & Co, Gesellschaft mit beschränkter | born Gesellschaft mit 4028 f das ital um 960/000