1928 / 173 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum RNeichs- und Staatsanzeiger Nr. 173 vom 26. Juli 1928, S. 3, S i

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 173 vom 26, Juli 1928, S. ®,

S e RR 9641] Bewrlin, 39601] x vertrag in 16 (Hinterkegung der | litngsgehilfin in Mara, M zur | 1920 ist in Artikel 6 duxch Bes er Bekanntmachungen de Geschäftführer ist tellt s tigt ist. Die Firma i ändert | tigt, Zweigniederlassungen im Fn- und ist durch Beschluß der Gesellshafter vom | Waspe-. [3

Jn das Handelsregister Abtei A Aktien zur Generalversammlung) ge- | Einzelprokuristin bestellt, Buch- Euen hafterversammlung vom E olgen mtmas darth Hag fUschast tr Dn? sgl er, Ver kaufmann in Düssel- | i E B, heimer & E Nes ell- Lat De U erri sung Das Stamm- | 22. 6. 1928 ausgelöst. L eshäfts8- Handelsregistereintragung. G, 24 t am 20. Juli 1928 eingetragen wor- | ändert. handlungs8gehilfin Maria Tas ist | 1928 laut notarieller Niederschrift ius nblatt, burget rf Oherkassel. sa mit beshränkter Haftung. r beträgt 20 000 Reichsmark, Ge- führer Hermann Minde ist zum iqui-| Am 14. Juli 1923 D K. i 2 / A en: Nr. 79826 Hermann Diener, | Ways «& Freytag Aktiengesell- Gen alls zur Einzelprokuristin bestellt. Gesckáft en As e abs eändert worden. Jeder} - Bet Nr. 66, Malmedie & M f Amtsgericht Düsseldorf. B 167. Aktiengesellschaft für Bau- | äftsführer sind die Kausleute Anto- | dator bestellt worden. Amtsgericht Frei- | Eisenwerk Ee. e & Sees 4 erlin. Jnhaber: Hermann Diener, | shaft Filiale Bremen, Bremen: ilhelm Jac. Schnell, Darmstadt: ührer ist anen zur Vertretung [Hinen nfabrik Aktiengesellscha, vier Stadr Si ausführungen vormals Georg Lön- ias ittorf in Offenba a. M. und | burg, Schl. in Haspe. Dun Pon ge ene L e F ausaanth Berlin. Bei Nr. 84 023 | Dur Beschluß des hierzu ermächtigten Die Prokura der Wilhelm Jakob es Fel s aft E Der Diplom- | Durch Generalversammlün daft luß vor M yberswalde, _ [89619] | holdt & Söhne, Gesellschaft mit be- | Heinri Plischel in Frankfurt a. M. | pürstenberg, Mecklb. [89629] Weise Protura erteilt, ge ps Mo a f

Hein & Co., Hannover mit | Aufsihtsrats vom 6. Juli 1928 ist die | Shnell Ehefrau, Margarete geb. Roth, ingenieur Peter Riß ist nit mehr Ge-| 6. Fuli 1928 ist der Gese schaftövertu Jn unser Handelsreg ter ‘Al -it a E L B rex ur Vertretung der Gesellschaft sind Handelsregistereintragun bei der | mit einem anderen Prokuristen zur Ver-

j, Zuli 1928 bei der under Nr. 1 irma „A

n QuieSeriesung in Berlin: Die | Sabung in § 4 (Grundkapital und Ein- t Sihe Die Firma ist erloschen. chäftsfü rer. geändert,

erehtigt entweder die beiden Heinrich i ihard, Fnhaber Carl tretung berehtigt ist. Die Bel des 0

\ „MGgriGerlaskma ist auf-] teilung) geändert. 3. Weber, Darmstadt: Die] 8. auf Blatt 27 bes vorm. Königl. } Bei Nr. 523, Niederrheini: enen Firma W. Miersh in Oen 1928 ist die Sahun in § 17 (General- | führer Antonius Bittorf und einri ! M Leh, „SRNO « Brunccke Technische | n f erloshen. 4. Darmstädter eil t8amts, betr. die offene Handels8- Que ndels Gesellscha f mit L eschränt: M Doi folgendes vermerkt worden: Den | versammlung) geändert E es üschel nur gemeinschaftli er in B irma ist in „A. Richard, tg t Otto ütter in f Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 90. Gens vereid d mit be- | Buh- und Zelisehriften - Bevtvinb | ge ft T. Vienert in Dresden: Ung hier: D ie Liquid e i M p ufleuten Berthold Miersh und Ses B 83727. ankfurter Gummi-Cons- | Gemeinschaft mit einem Prokuristen. haber Richard Bartel“, geändert. Si Haspe ist S atbarit Haspè. 1M S LNT nkter aftung Liquid., | Karl Herzberger, Darmstadt: Die rokurist Eduard Richard Banda j en det. e Jirma i ist erloschen. pie beide gu Eberswalde Ì- | fektion Gesellschaft mit beschränkter VEAU Mau gen erfolgen im Reichs=- s in Godendorfer Papiermühle. ny mtSger [E Berli L s E remen: Die Firma 1st erloschen, Von | Firma is erloshen. “5. J. tre De berechtigt, die Geselcaft gemeinsam Bei Nr. 1341, Friy Hamm Geselschas {prokura derart erteilt, dek fie e gur Haftung: Ernst Trapet und Ehefrau anzeiger aber ist jeßt der Kaufmann Richard S E Ad 39642] l a das f An D Amts wogen Eng E n p ; PORSE Rees Ge losen. E enan andere amtprokuristen Richact beschränkter Mes aner Vem set der Firma gemeins ftlih wbästsf id apet O uf E Ee Zal Inlius weignieberlassung E in Verlin-Stegliß, Filanda- "Pei der unter Nr. 138 unseres Han- mts8gerî remen. t aufgelöst und die Firma erlo zu verireten. Ter üsjeldorf i ti äftsführer. x Kaufrnann Walter e ? rbers

E Nr. 72 E, Heinri Din Ll cent M 6. Kleukens Verlag Kommandit-| 4. auf Blatt 20901: Die Komman-| die Hauptniederlassung in a eni 2 /Pmtögericht Eberswalde. bg i in Frankfurt a. M. ist zum Ge- Frankfurt a, M. Duxch Beschlu fie hie im Betriebe. 1g E Dia be- del Sre ters 5 Fe "9e Bebr, E Hónow K ron, lie V N 6708 Breslau ge esellschaft, Darmstadt: Die Gesell- | ditge Pa, in Firma Kommandit: | beschränkte Gesam Us derart erte E R U äftsführer bestellt. eneralversammlung vom 21. duni ründeten Verbindlichkeiten des früheren aba ers ei Havelberg“ s Saa L erlin. Bei Nr. Jn unser Handelsregister hof ist aufgelöst und die Firma er- | gesellschaft Baldauf «& Co. in Dres-| daß er die Gese [saft sammen mil L nberg, Thiir. 39620] Gef ae - Schwel- | 1928 ist der Gesellshaftsvertrag In § 23 Anhabers owie der Uebergang der in amp is ree Ms Ho Gese lbaft baft

Cohn ershlowit, Berlin: Die | Nr. 494 ist bei der „Adlerwerke vorm. oschen. Am 18. Juli 1928 hinsichtlich | den. Bosellrbafter sind der Kaufmann s anderen Prokur en vertreten M Das unter lter der Firma Arno Sperr- | Kraftwerk Hessen-Frankfurt Aktien- | (Hinterlegung von Aktien zwecks Stimm- dem Betriebe des Geschäfts Vegründeten 4 e ras Ee ift erloshen,

Amtsgericht Havelberg.

E Prokura des Samuel Cohn ist er-|Heinrih Kleyer Aktiengesellshaft“, | dex Firma Hermann enburger, | Edgar Johannes Baldauf in Dresden loshen. Nr. 20 398. Heyer «& Kube, Bibtianiwétlefsung Breslau, he ute fol Be Nie, Fer A Ee Pian 1206 edi ha E ellschafter | Bei Nr. 2365, Westdeutsche Telephon» Berlin: Friß Thielicke ist aus der Ge- | gendes eingeiragen worden: Dire Sally “Mayer, früher wohnhaft in e ein Kommanditist. Die Gesellschaft ais Aktiengesellschaft, hier: Die Pro: Gan G tee E E T ftelitieviee Berlin-Fehlen- Pfungstadt, wohnt jevt in Darmstadt. hat am 10, Zuli 1928 begonnen. Pro- | !Uxg des Paul Bröer ist erloschen. argarete Seel geb. Kubal, Berlin, } dorf ist zum stellvertretenden felt Am D Juli 1928 hinsichtlich der Firma | kura ist erteilt dem Bücherrevisor Alfred Bei Nr. 3548, Bechem & Post, Gesells in die Ge t als persönlich fe | des Vorstands mit der Maßgabe bestellt Strauß «& Mayer, Darmstadt: Die | Adler in Dresden. (Ausübung O Best mit beshränkter Haftung mit dem Thüringisches tende Gese v s eingetreten. E worden, daß er Lug ist, zusammen Firma ist ge eändert in Strauß «& | Leihhauskonzession, Leleibun n ver-| Siß der Ua ung În da ayer Sei

ier, bestehende Handels ell t G,Hefrag“ Z recht8ausübu ) geändertz 2 n San Frsedrith blu, sol dg d N anes Ee B 1633. Süddeutsche Handelsver- Pur O lia Bartel übergegangen und O f ritex un- Bhii 1928 ist die Sabung in § B einigung, Aktiengesellschaft. Durch S f blossen. Dem Landwirt Adolf severier Firma fortges, bs, 2 Bilanz) abgedndert worden. | Vesdluß, des hierzu ermö gien Auf, | Bishner gu Godendórfer Paptermühle | WerB orm, Bin; (30648) ‘bisenberg den 21. Juli 1998. B 265. Gabriel Lebrecht Aktien- sihtórats, vom 20, April 1928 ist e U E Jn unser” Handelsregister A wurd mtsgeriht. Feantsure Ulm, Zweignie erlafsuna Saßung in § 4 Absay 1 (Grundkapita Fürstenberg (Meck L 20. Juli 1928. | eingetragen: Wilhelm Heenroth und

| Und O he ert. ? irma L Uet M Met B Seeger B 3553, Dycke rhof}f & Widmann Medckl.-Strel. Amtsgericht. Sine, Offene Handelsgesellshaft in

Vertretung der Gesellschaft ist nur x [mit einem Vorstan mitglied oder Z 5 „und einer igniederlassu in werda A

| erzog e ermächtigt. Nr. 26 412. Herz: einem stellvertretenden Vorstandsmit- Zan Bos A OIERRA: 2 ee O E Kommissions. dorf: Durh ) „Gelellscafterbe e fe Bu e e andelsregister B ist R A ies n 1 und 6 Le Aktiengesellschaft: oba, ILES| G: [30630 H Herborn. Persönlich hastende Gesell4 A

| eld « Peßgall, Berlin: Der bis- ges oder zusammen mit einem Pro- ay, Anna geb. Haas, in Darmstadt geste S lo lrañe 91.) 1. Juni der Ge c afts M nter Nr. 18 eingetragenen Firma eo Las abgeändert. niederlassung Frankfurt a. M. Dur G fn unser andelsregister Abteî Ins hafter sind: Wilhelm Gemen la, (pr risten oder anderen Zeihnungsberech- is zur Prokuristin bestellt. Neueinträge att 1173 betr. die offene | VeLirag geändert. Die Zweignieder, lierlausiger Kies- und Sandwerke, 4004. Automaten- und Füllungs8- es

erige Gesells s Max L Be ist

[lleininhabex Firma. - | tigten die Gesellschaft zu O ndelsgesellshaft Fedor Edelmann in | lassung in Düsseldorf führt nunme inkt t “N s

Gast i ausge, Die Peohura des | Breda by 1 Ves A |Sytzingoe. momobite, Darmsedt. | 2 E die |Bime Been & Jol, Goid nl Faneido " eingeizoen di adt [einher “Hastung: Durs Bel i rlin: Die dai ad a Fnhaber: Willy Holzinger, Kaufmann Minna verw. Per E und Duffeld D r Haftung, Ziveignie Gern Ld des ‘Beschl chlusses der Gesellshafter- | der Berens

Beschluß der Generalver ammlung foi wuxde am 16. Juli 1928 bezügli 8. Juni 1928 sind die §5 3 (Zerlegung | Firma weign L ung der Ham- | roth, Werkmeister, Hermann Heckenroth,

des Grundkapitals), 12 bis 15, 17 (Aus- | burg - Hessi en Bank Atlen esellschaft | Polstermeister, Ernst Heckenroth, Werk- A iht8rat) und 1 (Stimmrecht) ge- vormals. Spar- und ehnsfasse, meister, sämtli zu Herborn. Die Ge- i

terversammlung vom | sert, ferner § 11 Abs, 8 (Allein- | Aktiengesellschaft in Siteinbad, fol: sellschaft hat am 1. Januar 1928 be-

ere Wilhelm Karl Hecken- F o E:

Nr. 40 962. Jsac Anghel, Berlin: Die rf, Sind mehrere in Darmstadt. Als nicht eingetragen | Anna Gertoud cy sind aus- Geschäfts: Myesammlung vom 26. Juni 1928 unter | 29. Märg ist das Stammkapital ¿ Fnhaber heißt eh! A ra @ Se: na: gere andelsregister t B wird verd entliht: Die Ge Geschäfts- piere. Mie G dem ct ist autaglós: D hre bestell so il teDer feln ihnen jur Cfnderung des i Gese I Waftsvertrags r E, do „Keichêmark erböbt, und L Pee E q bt. ¿ CEatiemen f eca anan Durch Vesta A A den 19, Îult 199: Lame. 6 286. Franz Küfßner | Nr. A sen Til bescbet erade E n iat A U ns führt das Brndel esckäft Tad die Firma eOug. Hum 1 lveiteren Sesdesttlite k worden ist und 75 000 RM beträgt. | Beschluß ‘der Gesellschafterversammlung feuer A worden. 1928 is die Firma geändert in Spar- mtsgericht. 0., Berin: Der bisherige Ge- | Handelsgesellsha : eer E B s A Sib: Barer, | als Alleininhaber fort. stellt Diplomingenieur E senverda, den 16. Juli 1928. vom 29. März ea 1h die Saßhung in A urt a. Main, 18. Zuli 1928. | und Dirlefnôta e Aktiengesellshaft und sellschafter oe Friesel ist Allein- | kung, Ziveignieder assung Breslau, heute | Offene Gee elsgesellshaft. Siy: Darm- | "6 “auf Blatt 17 516, betr. die Firma | Sramer in Hagen. Die Prokura di Das Amtsgericht. 8 3 (Stammkapital und Einteilung) ab- reuß. Amtsgericht. Abteilung 16. | der G nach Steinbah verlegt. Dur | Wilehenbach. (2064) F inhaber der Firma. Die Gesellschaft i ist fol endes eingetragen worden: Georg | stadt. ellshafter: Ernst Ruppert, Gustav Hübner Glimmerwaren in Karl ¡Mensing und des Walter Cramer eändert. 8 11 Absay b bis h ist es R TCML E O Beschl ¿Ver Generalversamm ung pon §n unser Handelsregister ist in Abt. M aufgelöst. Nr. 68 339. Diamant de ist nicht mehr Geschäftsführer. | Drogist, und August Walter, Kauf- | Dreden: Die Firma ist erloshen, | ilt erloschen. Dem Hugo Veuder ist us er Bie Absäbe d und o find nen | Preiburg, Breisgau. [89626] | 12, März 1928 find die 8 1, 2 8, 6| bei der daselbst unter Nr. #7 nische A Dreyfuß, Berlin: Die Gesellschaft ist Der Kaufmann Alfred Todte tettin | mann, beide in Darmstadt. Die Ge- Amtsgericht {t Dresden, Abt. 111, den trieb der jweiqniederla Dleterw a r E ndelsregist E T nzugefügt. vand ndel3regi U und 7 (ändert die 88 4, 30 0 big’ 33 | getragenen Firma Verein ür Hemische aufgelöst. Liquidatoren sind die Schuh- M. N aiederinfuia M at be tellt. Die sellschaft Wis UÉT, Ga 1925 E “Zuli 1928. Doe beschrän edezlasing E oten Pia W ertstaufba us B 4133. BVe & Post Gesell- uA Bd. O.-Z. 848: ma Ph. anen weg. u L tanbarnitgliedern ndustrie Aktiengesell\ ft wis mdr B Und herber. Drebsuh, beide Berin, Broslau det T Juli 1 veröffentlicht: Die Geschäftsr ume be-| p “Bei Nr. 8874 Ahwasser und Vas lata mmer, 19, Land al outen D beschränkter Gattung, Bever, Wtfenweller, B [eändert f Une A Oer E O Ss A E Os En einzeln E: Amtsgericht. I un li n sid Frledritrase e N Fn das In das Handelsregister A “. S teauta ge sellschaft a a ie e übrer Dr A 2 y H ral chlu der G de: ia gehe, Kaufmann in Bolfers 8. Landwirt Fo ohann Karl orn, g ti Kaufmann Heine A Pflüger e D Amtsgericht. i E / - : | ' Aa: be f Jugenieurbüiro, Berlin: Der bis: | Vurwstoinkurt 20611) | Kaffee-Nbfierei Fris Hatmerbauer, |! "30s e deni Lll vorr L. Gar 10S (e (L: Mhiselmenn in Loudbanmer if abbe selliHafterversammlung vom L. Zuni | eti 1X Oefi, 876: Firma Spezial | wirt Jakob Therhard V, süntlió in | Chemiter Max Klar, sumilic in Frank- E herige Gesellschafter Ferdinand Garelly | Jn unser Handelsregister Abteilung A | Darmstadt. Jaber Fe Halmerbauer, | s L Se et Fie : tese Me [hast aufgelöst. Der bisherige i mfen, an ee Ste Ul Fnappsgafis: | 1998 vert s de s N Sis des Gelelja uf geschäft für e ues Maid Steinbad, Die Umstellung des Grund- d a. M. wo nhaft, f Prokura ir die I Ae F E Memas Die u delágesel aft He L ote of mei Ban E O adt. 2. Mp énsabrit Siy Düsse A ler fd in Düsfelbotf ist C Banites Kllie e O Ges Éisführer bestellt. : äftsführer ‘bestell, # so wf naci A E ibe uns D E Ce E vers KM|8 d weigniederlasung E E aer ist aufgelöst. ö entenhand- ; ist Liquidator . Br. xnold | gemäß Bes er Generalversamnt- a r x. 3519 Friß Keyser. Nr. 50 041 | Hillen & Dirting îin Emsdetten ein- | lung ‘Wilhelm E Darmstadt. Jn- ermann, und Josef” fürst ter: Kauf taufleuts Ámtacer eriht Düsseldorf. El tertverda, den Is A 1928. jeder Gosenscaft nen Paedint, Diplome |8 Feet uen, Na Rie ugg Freibuvg, vom Ves Februar 1926 bzw. der Maßgabe haft R einem Vorstands8- aul Ciecierski. Nr. 53 468 Hans | getragen. Persönlih haftende Gesell- porte Wilhelm Heß, Musikalienhändler | Düsseldorf. Grete uit hat am 3 Amisgeri Ta doniettt aalt c Cramer aut H t , Juli 1928, ärz 1928 ist S mitglied oder in Gemeinschaft mit einem au. Nr. 72 027 Alfred Böhme. | [hafter sind der Gutsbesißer Lugus n Traisa bei Darmstadt.“ Als nicht ein- | emuat 198 1998 be onnen Düisseldo (39617) zum héltetett ter A d ga it u Vd. VI O.-Z. 8W: Firma Gustas 1? Bießet den 1 1928 anderen Prokuristen Ur Vertretung Airitgetiht BerlineMiite, Abt. 20. R U p Enten: Pie e sHäfibräume befinden sid El sabethen- 1 DenlArsurte M 19, Quli 1 s Fenbelsregister B twourde an F Elster Erda. e issregister B Nr, 82 | Die Prokuren des Carl Mensing und | Dünnbier, ShparfeuerLugSane co ‘beisisges Ámisgerióht und ur egn E ———————— es o 2 e ebenso die E Le Bialla, Ostpr. 109608] sellschaft hat am 183. Juli 1928 be- schinenfabrik orf fi s 'Siél ( 4 daft in Firma My eingetragenen Grundstücksgesellshaft (D 977. Gut Rbotsöhbhe Gesell L S S Wetten, Am 7, Juli Pn unser Handelsregister a A Die Sagzung u E Vats He e f 1028. Generalver ant n om 1 A

U 34. 3. Han8 Lat, Darmstadt lbbera U e e L oma ind auf Düsleor die 'verlin-Erfutter Rosenbaum & Co, ( afi mit bo S A eineeta Bass mit beschränkter Haftung:

Der unter der Firma „Otto Daniel- | gonnen, Zur Vertretung der Gesell- | Jnhaber: Hans Lat, Kaufmann in | und ik“ (Nr. 43 des Handelsregisters) be- schaft ist nur der Kaufmann Bernhard | Darmstadt. Als nicht eingetragen wird & “Hhränkter un in Lauchhammer is eingetragen: Der Al Bd. I O.-Z. 837, Firma C. 8. heute bei der unter Nx. 89 ein-f in 8 27 stehende Hiegeleibetrieb ist auf die | Hillen in Emsdetten berechtigt, veröffentliht: Angegebener O e Uschaft dent De Zu Di eldorf, Bi ues u V Geschäftführer Dv, Nichelmann gad Jatos Saa N O idi Enge, Freiburg Kaufmann Paul | getra ei Fe Lt A Co. | gift. 2 E E (Stiramte J, géinbert ie und Schneidemühlenbesißerin | Burgsteinfurt, den 13. Juli 1928, weig: Lebensmittelges{chäft. R andelsregister À von [he t8ver vom 23 ril 1 Lauhhammer ist abberufen, an se Im inai in Frankfurt a. ‘M. ist zum Ge- Hermann Volz in Freibuvg ist als wei- S 28! s v a E h lea 21 Ziff. 5 und 6 sind gest n wouen S vi ania E M E Das Amtsgericht, s i e E Barcanfti, Um A ivor (vétei n t Gegenstand des Unternehmens: Forts Gaul E Maundorf bel Lau i äftsführer bestellt. ö 7 derer persönlich a haftender Malt ianes S GesWlftsführer August Otte ist L Ea Ziffern L Sis S s on Tyr Uner i armsia 4 r: Mendel Bar- ei Nr. 4507, tee Ga er: Die | [Uhrung either von den o ut undo Metallwer ngetrelen en1|preQe L H N E an QuleN Lai A T Handelöregister ist L i det | S caynski, Kaufmann ati Darmstadt. Ehesran Peter sper, do ee, geb. ia M aen Eo und fra des Fig d e ur val Die Pro Aktiengesellschaft: Der alle ÂW.Ul oBies, 5, Fema Zähri nger- i a Bein Ss e —W in § 13 auf § 21 “gi. 6 ift ge- E s 5 nbaum , ro . : stri C Drygal A ORs Diase can „aus Möbelhaus Gde SEET im eina R eas i Sazer, 4 das hüt als i eiae Nu virtsc, s sowie einer A t mnd 44 Vit Hel e. Paar E flendömitglied bestellt, Dux Besdtus : Den okura des Emil Hin ile ift er- O zum cshäftsführer bestellt Silchenba, G, hen V 20. 4 Taans i r diese Firma Prokura * | Darmstadt. Jnhaber: Ludwig axer Gesellschafter G ihre Prokura | wir tammkapital: 20000 Reichs ojGen li 1928. [a écteilt. horst am 19. Zuli 1928 eingetragen | aufmann 4 Darmstadt. Als {list erlo 1 ell-| ma rer: Viehbändler Das D rior er Generalversammlung vom 29. Jun IX O.-3. 876, Firma Emil Gladbeck i. W., den 13. Juli 1 B Ao i gn s 1008 in das Der bisherige GSfselhaft if eno | i eingetragen wis „veröfentlit: F e | saft igen Sih in Diselbor Yat, t am die | Rosen Ga f in hohe M May Erfurt. (30624) Is S M A 17, Say 2 gúnftie, Bata i «Drogerie, d Das Amtsgericht. (aues „j Mgrae; e gandels: orggistes L gpoass as Bialla, den 18. Juli 1928. Adolf Schärf führt das Geschäft unter fran fe 26 4 Genis UO Na au- |1 big rige Firma O die} Si eldorf. eder Ges D brer be d e uns Handelsregister B B 4412. Nafsauisches Hein, Sied: | ann in Freiburg, Am 12. Juli 1928, n jm Pandelsregister A Nr, b betr. bei der unter 6 eingetragenen | Das Amtsgericht, Be I LRr Ee Firma fort, Offene Handels esellsaft. Sit: Darm: 6036, Klein's Waagen-} für sih allein zur -Ve Peelzetung er Ge- Ü bolsgefelb inties Gos: | lungögesellschaft mit beschränkter | "2 dd 11 O-& 102; Caritas-Stift, | girma Denkwißer Stärkefabrik A. Firma Terrain “in Baugesellschaft B E Amtsgericht Castrop-Rauxel. | stadt. GesellsGafter: Salvador Genis | Magazin M: airs Cre ver: Die Ge: | [esa berechtigt. Nis t cin, etrage belogesellschast mit 2 Bela aer aftung. Unter dieser Firma ist L | Gesell beschränkter Haf- Frma i Denis, ist eingetragen | Wellinghofen, Gesellschaft mit bee ( Bocholt. (39604) ps AE Wi eie ist aufgelöst. x bisherige | Die E l ung, io E 16. Fult 1928 eine is mit bes tung (el reiburg: n Stelle des | worden: Die entw erloschen. shränkter Haftung in Hörde folgendes (s de M E A Mr. 85 E e Cardie a O ers yiesgen O De ar ahe E Gef lia! fer Lambert van O eveld Geselishast “em Mol Dal E Mai 100 ift flerversammtan | Ee Ha ung mit dn Eo eiue Qu ) Nlieben A R e Amtsgericht Glogau, den 12. Juli 1928. ee E Hluß der Gesellschafterver- (ch0 E, , : ne im Werte von 2000 Rei b 000 Reich3mark erhöht worden. sellshaftsvertrag ist am 26. Juni [39633] E tp n a Handelsgesellschaft in Bocholt, ein- | registers ist heute die Firma Schloß 1. April 1928 begonnen. Sie besteht Bei Nr 7084, “Hiestri® N s. -| mark, 2. Max Rosenbaum: 30 Schweine um 4 t esellsch C is Ls in reiburg als 1, Geschäft3führer und | Glog ammlung vom 6. Juli 1928 ist der Ge “s E : getragen worden, daß dem Kaufmann | werkstätten Coldiß, gemeinnüyige Ge- zunächst auf die Dauer von zwet Fahren. | he Le z cim Werte von 83000 Es Va nunmehr 60 000 Reichsmark. | 1928 festgestellt. Gegenstand des Unter- | F.rwaltungsdivektor band Meyer I das Handelsregister B ist heute a aftsvertrag geändert ba. neu auf M 4 Werner Reygers in Bocholt Prokura e aft nas! bes ett Haftung in Während. diefer Zeit fan e Hawe pa paß n. Diel fes 192 E) 8. Rentner Bernhard Duell in Leba b: Le (f pes eseltschaftovertrags ist AENLEns ift die Ern was E Sra in Freiburg als tele Beschäfige tert m b. 6. h L ira e S gestellt, Es si ändert: irma t E H T Sobolt den 19. Juli 1928. Der Geselschatöbertrag ‘ist am23. Za- | Wird der Vertrag ein Vierteljahr vor | ¿erstorben. Das von, der e Ged ne éfi| 15000 Reldbmart, w orderung n M Erfurt, ben 20. Juli 1098, werter, Arbeiter und Angehörige der | führer bestellt. Am b, V iegerwohl | gie ele und Kunstsleinwerk“ eingetragen | Und Sit der Gelellshe E haft A N Das Amtsgericht. nuar 1928 errihtet worden. (auf gr sriftli gekün igt, so ift E fortgeführte Ge R die Ges e Satee Mia L E 2088 Das Amtsgericht. Abt, 14, In el gel ne Ls erufs- Gesellschaft mit beschränkter L Haf worden: rau Kläre at end G mit bele ränkter Haftung in Welling- ¿e B Ge enstand des Unterne mens ist, au er \ \chwe ge aw Fahre der Aktiva Und Pas siva auf die e | Adolf Dal m amts{uldner Eutin. [39625 Fan ili n Us Lei iat 1 erre: * t tung in eiburg: n Stelle des i Le bia aus e r is Lie nig Ln 8 9 Genen des Unter- El / A Bocholt, 39605] | Strafentlassenen, die nach threr Ent- | weiter und so fort. Abteilung B: Am ft unter der A uf die Ga rit aus einem bar gegebenen Darlehn In das Handelsregister Abi, A i P i amilien, KriegSbeschüigte, Le | Artur Klieber sind Caritas- | threr Stelle Georg rot. n Lieg nehmens lautet jet: Gegenstand {D 20) Jm Handelsregister Abt. A Nr. 211 | lassung aus einer Strafanstalt nicht im | 16. Juli 1928 hinsichtlich bor Fivma e Hiestri „Kia Nin t mit qbe- Die Bebanntmacungen der & Higetveagtns witwen und riegsteilnehmer. Das G tios Mens Jörger in Freiburg als “b Gel ant yeer beste des Unternehmens is der Erwerb und E e ist bei der Kommanditgesellshaft Gebr. | freien Erwerbsleben Unterkommen | Gebrüder Roeder Aktiengesellschaft, schränkter bur über- lla erfolaen nur nur im Reichsanzeiger E An 2, Juli 1928 gu Nr. 6 (Firma Stammkapital beträg t 40 Reich§- Geschäftsführer und Verwaltungedirek Amtsgeritjt Glogau, den 17. Juli 1928. | die Verwertung von Grundstücken sowie S #4 Weyl in Boolt [Ege eingetragen | finden können, durch Gewährung von | Darmstadt: Durch Beschluß der Ge- gegangen e andels8- Bei Nr reytag tag Ats d. F. Sommer, Gutins: * Die Firma ist | Marl. Ge gram ührer sind: Re E 8 | ¿or Bernhard Meyer in Freiburg als [39634] | die Errichtung und Verwertung von D E E rif aur anten Star Zee anieralis zu Umge s e M nd bie Beeren : E E vegister A Die Prokura des gesellihaft ‘Zei eigniederlassung Düssel» bon Amts wegen gelö cht. E Dn, Eo lp, beide in Franffurt a M Pollverir, E estellt, Am In has Handelsregi| tis bikr s patung urch Verkauf oder Ver- bi M e S cell» T, L r ebr. Sennew otha, wurde | pa 2 seuipreura dee des Max Weyl und Edgar | E Erzeugnis] en a ten der amtlichen | schaftsvertrags über Aktien und Über Dio Ludivsg Kom ist erloschen. des Otto Düsjelvorf ist A ‘auf Ti L A Sri uin, Anhaber: A Die Geschäfte ae Gese ficaft GeidAfts: ° Bd. V Ÿ O.-Z. 7: Badisch-Schweize- io eimdétrágent Die Firma ist er- e wes der Gesellschaft ist aus» ch0 B R IO N 10 freien Wohlfahrtspflege e die | Stimmrecht geändert. Als nicht ein- | Bei Nr. 7208, Gries & Co., hier: Die eigniederlassung în Eu bes SEdhlüber, Uhrmacher, Eu führern een führt Di reren Ges “her rische Waggon-Verleih- -Aktiengesell: | loschen ließli Bara) gerichtet, minder- E L So ' u x Juli 1928. Bevölkerung in et Cie Weise zu | getragen wird veröffentliht: Das esellshaft ist aufgelöst. Die Firma shräntie Prokura derart er t daß er s, am 9, Juli 1928. Nr. 288, Otto Ge ld ae lat d Ë n Geshäfts- | haft in Freibu ge durch Geneval- Gotha, den 9. Juli 1928. emittelten Familien und Personen ges ia M as Amtsgericht. orgen. Der Betrieb ist auf die Her- | Grundkapital ist - eingeteilt in 1500 iff erlo n. Htigt T die Gesellschaft gemeinsant Puholg, Hotel Stumpfe Ecke, Eutin, ü [haf E ei Proku isten 2, | versammlungsbe chluß vom 80, Muni Thür. Amtsgericht. sunde und zweckmäßi eingerichtete | F S ellung bestimmter Waren nit be- | Stammaktien im Nennbetrag von je r. 8589, Paul Rixen & Co., | mit einem “-jaagg M rokuristen der ladet Otto Buchholz, Gastwirt, O E E uri Reichs- | 1928 den Gesellschaftverirag in 4 Kleinwohnungen in eigens erbauten L randenburg, Havel. [8 hränfi. Er darf außer Ce 1000 Reich8mark, 3000 Stammaktien | hier: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der | Zweigniederlassung Düsseldorf zu ver N Ma unaen GUIVIGEN ; TUN A DEES hinsichtlih Firma und Gegenstand des | Grossenhain. 39635] | und angekauften Häusern zu billigen Wes t: Im Handelsregister B Nr. 180 ist bei | auch Jnsassen der im Schlosse in Coldiß | im Nennbetrag von fe 100 Reih3mark pier: D e us fe E Rixen | treten. E de 10, li E fr, 289, Fried- N iger 3. Süddeut Textilgesell- Unternehmens geändert. Die Firma | Auf Blatt 559 des bele ters ist | Preisen unter Aus chluß je L ffen r S é” E V der gelöshten Firma „Paul Knake | untergebrahten Verwahvungs8- N sowie in 250 S im Nenn- ist al alleini er Bei Nr. 1332, Barth & Sonnen 6e Breede r: Mecha- B 441 i besch e c aat lautet jeßt: disch-Schweizerische Bun die Firma Witschel in | kulationsmöglichkeit zu ver Eine Mis fo ee Ian mit beschränkter Haf- | Korrektionsanstalt be cshäftigen. Die betrag von je 20 Reichsmark. Fede e 39, pee ‘Seimkino- lea mit bef ränkter Ha Haftung, hier! r Friedrich P N utin. On diese schri ift M 16. uli Dünnbier-Aktiengesellschaft nit S8 | Großenhain und als n Juha er der | spekulative Verwertung tes „Häuser : W ng““ eingetragen worden: lässigkeit der Einste von Arbe (8- Stammaktie im Nennbetrag von 1000 ver Keller & Co., hier: Peter Keller | Die en Nichtanzeige s, am 10, Juli 1928 zu Nr. 89 (Firma 1998 i e lex selsiha L it beschränkter in Freiburg. Gegenstand des Unter- Fabritant Johann Paul Witschel in | und eine Verteuerung der Preise E M l beschlu fts 10. Zuli 1928 in Be: i My An eun E Sn hat a I in ist aus der Gesell haft ausgeschieden. | des Augelei 8, K la liatenbivertun bo Oscar Haenel, E Die dem ‘Kauf- aftung H de f Sihe in Frank- nehmens ist jebt: Herstellung o er open héftSgweic lach frei E R fa wee dan Ee S B 1 VETs e- | Stammaktie ennbetr on - ri ilt n, usbeutung r | gegebener Gesha e asschleisere Sa 44 liner Möbeltransport - Gesellschaft mit | triebsführung zur Aufre O des | 100 nar? bat eine Stinzme und Amtögerihe Dise üisseldorf. Es „nichtig gemäß § 16 oer Gold frotura ist erloschen. 2 Gn e FUE m M“ eingetragen Me Ful O Cctente. An Stelle des aus- S Sand Üseret „GescàftSraum: nur zur Miete, in Man t unter L E eshränkter Haftung“ geändert. Un gen wedes der Strasent- | jede Vorzugsaktie im Nennbetrag von | Diisseldorf (39616]] Bei Nr. 1562, Großhandels-Ver- Amt3gericht Eutin. 18 eje festoel tellt L CUITUS des Untotes schiedenen Ecnst Läubli ist Kaufmann | Gerberdamm 6/8.) Prokura ist erteilt Vereinbarun ug des grundbu lich u : t randenburg, Havel, 18. Fult 1928. safenenpf ege beshränkt. Die Gesell- | 20 Reichsmark hat 30 Stimmen. Am | Fn das Handelsregister B wurde am| tretungen GesellsGaft Fri a B ele: E é Herstellun und der Fug en Le in Freiburg als] der L Dat Emma Martha | sihernden cederkaufêrechts 4 ra H e m H! m” anteren Ceslsdatiea” und | Wiemertisae Metclinarer | M 00 C fs, Be Fen Brig L790 If vranicars, dai, (0907| Lade ven Soi, und Wars | "1 1l-O:9. fa, ‘Mpparaiben | Amgeiis Gerhentel Mis een P emeivetea, un i E tt waren- mtsger roßenhaîin , “s Brandenburg e WavelL [39606] 1| Unteruebmungen in Verbindung treten, sabrif E Goldiingen. Aktiengesell- | Ci arren brik Geselsgaft in uts: Ge u S Das ‘ist inzelprotunt B 4194, e ti Deuts lánd- dung, n, Scubanglg A f Sthubjand: Freiburg, Gese ch aft mit Arte 9 beshadet einex Æ Gaftöführeng L nes L e gms O Nudolf Schivarz “a niederla a ib N D Dat S aua bee eta i mis bes rän Bei Nr. beshes Fe Q e Cie. : Dn Chweiz d-Ztalien, Neise- und Trans- a eln. Die "Geeli (0 aft E Ee BNES sellschafterbe evbe luß vom F Mai ai 1928 ift ist Din der E na Bef e sis e Steinbrüche S iaheiner I érsonen dur ¿V \ ‘1 ie Prokura des Frtedr er V « R E Die Geselshast it aufgelöst. Die tausend tammtapital beträgt vierzig- | erloschen. Das Vorstandsmitglied, stellv. | Hambur Ls einer pinicderlafiung in Gesellshafterbe Schlu vor Be 8. M "Mai 19 ledertassung 4 mea ad Die fan hen i betellig én Das Sia n E e Be traeA, do7 n pt A tif pie gi A beshränkter L E tiguno S er Gebälter, dur Bu B Pn Direktor Eugen Schmid, ist aus dem Dr Düss e Sl ar Fer Via Cigarren- | ist der tsvertra d ven * it auf- 000 Rei 8mark. Ge- | SVeje ag ondors wurde Yeule De M A Firma ist erloschen Zu Geschäftsführern sind bestellt: Vorstand ausgeschied brik W. Hiestrk Urt mit [ Gemä E g hiesige n apital eimar dur Herabsehung auf 12000 RM gu- | Eintrag vom 11. l. Mts. von Amts | billiguna besonderer reise bei Ver E N Brandenburg, Havel, 20. Juli 1928.1 1. Frau tetenaten Dr. Martha Darmstadt, d 21 D li 1928. be hrâ nkti a m ; Sejeltida Tesun sung g M 1 22 Steue chit beho dn ote: s der Kaufmann Volihasar ammengelegt und gle tig um | wegen gelösht wird. Robert enri | gebung von Bauarbeiten und dergleichen U 4 Das Amtsgericht. eynaher in Dresden Hess. Amts y iht I. Düsseldorf, f 4 fter! Ron 8. S OCIdOO o Caen un 2002. Tervra-Filmverleih aftung Uo rankfurt a, M. 17000 RM erhöht, Die Erhöhung ist] in ®Weylar l Mleibt hiernah Geschäfts: oder dur t us ge Vertwaltung8LauLe v L 2. Ñ runa ini Ca idt ger MENL L E i eihamant e s e obs n hel mit bes änkter Haftu ellshaft wi n einem oder mehreren erfolgt; das Si tapital beträgt jebt| f aben, die nit durch den Zweck der Ges «M 8 Bremen. 39608] in Coldit, Dresden, [396151 | 26. Mai a Q S e 1 aut xe ; Ge- rlin, i nieverlassun ästsführern vertreten. Sind | 45/000 ‘RM. Hans Stober, Kaufmann “Grinbeta den 21. Juli : ellschaft bedingt sind, darf nit ers LeA j d Rati Jn das Handelsregister ist „Dis Bertreiumy d der fr taft er- ; E Das MOMRALARUNes ist heute ein- | nehmens: die Herste e und der Ver- E y bi 2 Eesgat Dr, Max Gla Gl fe N Vertretung der Geselsaft 1 A aa in d d wf t Einzelprokura, Am Hessisches Amtsge Gt ol E sind geändert: § 6 Ve le etragen wo eb von Tabak e i uli E ; 0 Am 17. Juli 1928: Weiter wird P S 1. g Blatt 19 822, betr. die Four- N Ueberna! o führung des | [chä rer. Felix Be d mee Go Iris Dalshein jn Geciin if Belónung d E i Ge Paf tsführ rer ugt ene" Badisches Amtsgericht, Guttstadt. d 7] | äußerung Non Geschä anteile s 8 A i F einri Johann Welke 1 au Lantimnngen bee Melellihast ft i d r sch ri uge d nig E Ede Auf Lebbiebenen Ges hüfs m O Zeig Se ist gum Geschäftsführet pu Ee s n h Aiotubrer u und ein Prokurist. M0 i t verta eingetragen: irma ändert, cin neuer abs 4 4 dingugetügt M e) aft îin de ränkter ung in Dresden: Auf | betviebe Ô r py E 5 August 1927 verfi orben. Seitdem | Sächsishen Staatszeitung und in den | Grund des Beschlusses der Gesell es cnía Le U luß her Attita und t Nr. 3617, ‘Postung b Gesel! 2 3888. Jnes Co. @ E Maa Vekanntmahungen erfolgen im Reid Von das Vandelsregister Abteilung A uge Hoffmann in Guttstadt und als Hörde, g DIS A j tén [ 9 ührte Anna Marie Charlotte Helmke | „Blättern für Wohlfahrts he e“, her- | versammlung vom 1. R 1928 stva. Ss : 100 000 Reihs- mit beshränkter Haf r: Tord dit E S ck& Co. a E Mitteldeutsche ne minde 3 ist bei der Firma Claus Mün e ee aufmann Hugo Hoffmann in as Amisger 0 : O U fort. Am.1, Mai 1928 ist ois. ghá n E rté- und | Stammkapital um Lir bmtar sende mark. Geschäftsfü dei Dr. Sewald Ge ela es es ns L ai 1 be L L G saft hasterversammlung esellschaft mit bes Haf- rohtersen (Nr. 113 des Registers), uttstad N F fr pril bt Heinrih Otto Rövekamp | F eam, erfol un: siebenhundertfünf M UoE-E mae Lien Daffs U in Diselderf Dem Otto Lud-] un t der Gesellscha go | Un 8, dk x Gese O das Stamm- fun Untex dieser 3 ist am itte fo Lene A worden: Amisneridt Guttstadt, 19. Fuli 1928. Igtardon, im Handelsregister L f Biene Baelecrrent E: Seitdem Coldib, den 18 i 10 f eet i nundgwanz! Da Seele: wig l Ron und Dito Anwog Us tis i F Taue E Zul? M u n 000 Reichsmark Tz 6. Yuli 1928 eine Grie aft mi e Freiburg (0 O E 17. Juli 1088, | Waltern, Cms T : 906301 bei dee as im Var Lee I, f L L Lehrer a. D. Johannes E. Fischer, L trag vom 21. November 1925 ist dem- erteilt. D de Gesell af lis [OIGONe Leite anr nur mit und E “j 20 000 Reich3mark. Hränkter Haftung mai bin ; n Das ) Muisgeritht. Jn unser ndelsregister Abteilung A | und Mutternfabrik G. ux. b. B e ai pei und Honigversand, Bremen: | Darmstadt. [39614] nis rechend in 8 6 dur denselben Ge- | au fi 4 e wntlutda Lo od f el bo Vbjährli g eli 18f + gu | Yrau enen, Folville s urt a. M. eingetragen 18 Gun A E ist heute bei der unter Nr. 88 ein- Bn Sternberg "ist als Geschäftsführen L e, Johannes Engelhard Fischer Ehe-| Einträge in das. Dn 1906 Din Abs sellsha rit us laut rfelben Ge: auf m ergult je eder Ge ellscha fe das f Me Jahres, e nals 4 gut f nit n mehr Grat E Durs 1998 festgeste t Gegen Ad hes “inter, Breibu les, 9628] V Firma Kolck & SEreaS G ausgedieden. Un seine Stelle Fitters Z p, frau, Fa geb. Hoops, ist Pro- A i 17. 2 Lee e O Meter I oon gleihen Tage ab- Ret, die sgl t un luna S Lg S fait di Ge bin a0 Ai 4 2 ist die © bung in in nehmens ist dex An- und Verkauf von | Jn d Eh tfter D B r fee en D TEN n s aale auiB boc getreten, L er e uch- | geändert worden tines e Mmonatihe chen Kündigungs t keine Kündigu läuft die Z die Her- | Regulateur Gehäuse-F L ge Sabermann & Gutes - Liebold | handlung «& Antiquariat, Darm- | 2. auf Blatt 15 840, betr. die Gesell- ‘Bunt bgio. 31. Dezem “iden e automatisch um le ein futu E iema), 9 Glammtapital) 4 e Se e lis: der Vertrics von Morer: | toria G, m, b, H. burg, Schl, | Haltern ist Prokura ertei a6 Vi tot n 16. Juli 1988 B gela Bremen: Durch l i Die E des Otto Carius jun. | haft Gebrüder Bühler Gesells aft iftlid) gu kündigen. Gat e- en G Tus e n rer iei Ge E ül K Verte automaten und von Waren vermittels E ist am 10. reli 928 ci Haltern, n N uni D n 4 22 Nd 1028 ift ber Gesel fhafts: 1p Mga hae E Se Der Gefeti L reli élshelt eie M aR iel 58 L vertvitt ein jeder er der T (lei Green Di Veseshaft | Automaten, Die Gesellschaft ist berech- 1 gende eingetragen worden: Die Firma 8 Amis3ge E L Juni 1928 ist der Gesellshafts- prokuristin digbeth ius, Buchhand- | De ellshaftsvertrag vom 9. Juli | führer vertreten. Ni rect Päfisführer die Gesellschaft allein. Zum n gur Vertretung der