1928 / 173 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

- Zweite Zentral handels3registerbeilage P E Ey E P E E E S. 4

P G utschen Reichsanzei d Preußischen Staatsanzeiger zum Deutschen Reichsanzeiger und Pre E A L RaE Gin Ä cin- f 8. Weingrosthandlu „Phönix“ Maschinen-Verkaußs-Ge, u e ich M Saale. E e ne nens ehmens ift der Erwerb feld S: eat) aue ens Hans | Miehl Gesellschaft mit beschräntee felzchaft mit besthräukter Haftung, Î ch Z h \ für das De | | 59 Jn unser Cms du bei der uud die Derwernda des Wohmungäbames jowie Pohann Friedr ci Fretia 9 Min tas “ia das das [Haftung in Liquidation. Sih: rat s E Beta Geselischaft u zug 4 entral andelsregi ter 1 92 8 b und Privat-Bank Akt. Ges E Sorecs und dadur Mmer Landwirtschaftliche j Pro urist: R Ra Bail nen: D sta den 26 Fuli : "M E A Filiale Nalbe a. S, Sih der Haupt: | Vohn- "bes Stan reien wohne | Frinvet R, A E s e Gesenschaft Dr. Kaes, & Co. mit | 7, „Doma“ Gesellichaft für gev M ITLe L 73e Berlin, Donnerstag, d een auidiimiennia E “M niederlassung in Hamburg, folgendes haften, esonders fkiriderreiche o 1928 begonne beschränkter Haftung. Sib Münden. j enecsanE m und Apparatebau mit be, fgetót Das S ingetragen worden: lick - auh Einzelper duen m om 1. Ful Publikations Ge- | schränkter Haftung in i 39690] | Die Gesellschaft ist aufg n VSriedrich Ne! Neuerbourg zu Berlin sowie fie GeselliSutt D E dba, Pte y beschränkter Haftung. }Sth München: Liquidator Christian Oberweissbach , enl 1] des Liquidators Martin Petersen ist | Sa ‘Pandelsregisier A sind folgende Geschäft ist mit u d ge h DoNwen A die bi8herigen tellvertretenden ‘und (bie: en sell\haft darf ferner | [39664] | Si Me Mandl gelöscht; neubestellter Liqui, andelsregister Im hiesigen Handelsregister A | beendet, die Firma ist erloschen. Im (öst: auf die unter H-R M slandSmüglieder Ludwig Berliner, und | dio Zwet des Wohnunggbaues in feder | V "fg. Quti 1928 it in das hiesige | ch1 Baverisch-Böhmische Bier- | dator: Déker ‘Beder Direkto: L q) P hie ede rene guter ENo A R in Winde if | tre 190 ug Miles Sangerhausen. | geteagens Mena berige J | eise, V Z i : heker | Theo i ordentlichen A be: | ande anderen Umetnehmungen e Un { bei der Firma Johannes Fraubbse, schränkter Sasieng Sis München. V. Lindwurm-Großgarage Gesell, “108 Biosige, Pardelbregister D B ist {| gange vbeck %. Téilholwe, Tinkturen nud | erloschen latt 4017; Die Firma Hans Ne S ‘Fudreid Fete, M ‘Fnh. | Co eun NLIE gest if ha wu: ia bec Aklionüre 1 vom 17, April 198 | ge gea réhtet der Wemeinni Beit e” Unter- ole ‘Erba SEEO g E f, “ing Gesellschaft E E Scuib von Kocher e Feitua j s Gesel O8 a E vho[ Sven: «N auf B Plaue ist ires Maniga D Weise, a 8gesells haft fart: Obfiger ift d E iee ae A P M Ung ' Tufolge gan: chränkter ung in quid n ene ya irma i 200 A tibeccne riv m e We-| Grundss Lad f Mei twerden nud eine n Fs, geno zes Lag, Sra Siv Geüntiiallà, Mi n s, “unt ellhaterve H enn ir M ret L A bert nl ‘fafende (esel R Gei ée ‘Wolf in P n August a sen u, Walter Hihschke, L G o M t, LE ver di 20 schaftsvertrags ( Ee an E rundsäße ga n der Stamm- | gegangen; 2. bei der Firma Germauia- f {3 Landwirtschaftliche Betriebs- höhun des Stammkapit e E 7000 Mr -Golstein eingetragen E a als en per L Nr. 3925: Die Gesellschast ist agi löst; | Sangerhausen. Q 2087 die Firma Albert Tobias, I zog a 19. Sult 1928. lein E ags en. Das Stammkapital E, De Ses E Subel gelelizchaft mit bejeränkter Hafiung, Reihêmark auf 100 000 RM urs 0 M Gegen lieg a int bolgprodukti do Böitner, 1 r, iv 3 Unterweibod S nen Albert Theodor Wolf t audgess eden; Sangerhausen, den 17. r BIE E, Alleininhaber ist der Kaufmann 1 0 Das Amtsgericht. | beträgt 97 000 RM. Der Gesfellshafts- |= Libeck ist Prokura erteilt worden; | gs ete de T gt uchen | entsprechende Ls des Gesell, | mischen H für ündhölzer | u räulein theker rlotie | dex Zsolierer Bruno [g isle Albert Tobias, Get 4 A Kappeln, Schlei. {39648] Die Gesellshast wird, wenn ein Ge: 2 Lübe S Wnnenstzahe Nr M ern: A nd Stahlgieserei | 2 V 9. Thierfelder & (Co. img, El ad, Ker “i Holstein e ee Wortried | am t 1 gui 18 1958 Die Geieltihaf M Ain fort: Me Sirma ande Ünftig: Schönebeck ndels ister BS5 ili eide eh ne “Eptingen: Dlfone ‘gandels: F Nx. 8. ; elôregi anu . [0 An E g gro eh Theodor A E beri relitesicaS L ci Ger aber: Paul Gerds, Kaufmann, O München Aktiengesellschaft. Sih S O RENE Es lischafterver] u [dieser Sai R ¡oma “eschüfig, Abbrecht, Vladwareni rifatios, Cred. M dem Blatte 5 Firma eto ved mie B Zünd üthen- und grie haftende Lee sint sind (5/0 gnzee Me, 251 Bn Is Mrs 8 einge- äftsführer vertreten. Zu Geschäfts- | Elisabeth Cornils, geborene K r Ss lung vom 14. Juni 1988 hat die Er, [M beträgt 0 Diy is enieur Mark | dorf“ in Cursdotf offenè „Handels - |Schurig in Plauen, Nr- 3731: Nas Patronenfa Frit v vorm, Sellier und Bellot die Fabrikanten: Ernst S grn jun, (N ra es E teUE ista C lajen. Rikrera sind bestellt: a E Dr gesa Diese dat A E 1928| | Mün E Meinun. ut Se ge aaa | Reid E Sema ntere n 80 000 Men jeh in Neu fd Holstein. Der t und a 1s deren pern hasende Lu STY afi e Gescllgestee bine u S a ee h eingetragen, 8 bak (2 , Paul Swat, beide 2, “bel sjitma | Kappeln, den 20. Juli 1928. Hans Thielcke I Ds Ohlan gounen Gesellschafterin, Ehe- Es e1Smarl au Und die Gel aftsvertrag ist am 29, Juni schafter as{varensabrilant Arno ödnli ende Gese rfe n gf 26 Zus 2 ‘Abteilun ug h Nr, Gesell schast Das Amtisgeriht. - j Sparkafsenrenda a. D. Friedrich / frau Elisabeth Cornils, geb. Kloster- N O Südosteuropäische Vank entsprechende Din des Gesell 1928 errichtet. effentlihe Bekannt- Kot la ursdorf Und Kaufmann „Willi Anna verw. Schurig, er Der Dr, Oskar Polla E und Dr, Karl | Otto & ihard Wolferb, j aria, Mgen (00a “Aua fn d j f sten ccinans de Ge mens S S Mee (91 Btena Wette a ai tetaen vid des Mien N Me De Gei fat tr Pn Ee de Ea a8 Ste Ms fim Grant Bi g R L acgesia: | i arlsr 9 j „Treu u: uben“ . ; | Kaufmann Karl Er t ist 30 Juni 1. geit Bie Hiueiguierlasung a E R a r N E E S I Bea: | Smd ten 8 Ful gj A ndos ales 4 : 39657 1 orderung dei U versammlung vom 9. Juli 1928 hat d L s ; hür. Amtsgeri aft bat am 1. August e Leon: 3 Amtsger Wald abberufen. ur M Karlsruhe, Danpey 5 Nülheim Ly ti Wg Mugen waren Handelsregister ifi dez] Manon. R ge Wirtschaftslebens eingetragene Ge- | Auflösung der Gesell elhaft bes{lo ju [39669] S S E AAS 39676] be rokura des Kaufmanns Odival der Gesellschafterversammlung Don [O Bi Ee Sul 1928. “E |hie unter Nr. 33 eingetragene Firma Dao óbén: rep E B e Su =B acm Haft-| Liquidator: Dr. Gia Land n NSn un unser Handelsregister B ist heute R E Handelsregister Abt. A | Frib ‘Shhäjer in Oen bleibt bestehen. Schweidnitz. i 26) 4 Zuli 1928 ist Ziffer VII des Gesell E j i È Gandelsgeselicaft E A gj R L M / Dr. Strube ‘Gesclscast mit beschr inkier ï Da die zur L L des M | banrat in J beschränkter =West, e dem unier Nr. Neustettin Geselle A A E E ins eine Alifieacit Plauen, den 21. Fuli 1928. qi ute unier e T die Firma schastóvertrages jim Seidlida po | : ° rmen teten nit er- j Gesellschaft mit ränkter b kter Haftung in Neu- | Stö ï s es Albert Kanczior in Schiveidnig und als | ¡nd Beinwarenfabri { 1. Fanuar 1928: Otto Stoll, Kaufmann, Amtsgeritht. Haftung agdeburg: Die Ver G Fi O e b aud cialaun ih Münthen: Die Gesells shaft mit eshrän L E etr on worden: h: Firma ist auf dldiittera (39682) der Kaufmann Albert fter Haftung, Höhscheid- -Gosse: Karlsruhe, ist als persönlich haftender T GER G T 39656 fretnngsbeinguis des Liquidators ist | mittelt E teh E ibt mis vorhanden | ist Das Gesell afterversammlungs stettin e ers Gegenstan v iteux Louis Stöyer und den A BErS, c A4/ ift unter | deren Jn S Séwvcidris, vingeiragen be Grän e s A s ded Lian Gesellschafter n es Geschäft Ee s wr i beendet. Die Firma ist erloschen. E hi it be thrithtigt, | beshluß vom 19. Juli 1928 aufgels ti nternehmens ist jevt Su 19 Kaufmann Friß Wolf in Tamhbach- Nr. 710 heute die Firma Konditorei Kanczior aus S Die if Geenbet, Die Firma ist er- (2M treten. 16. Juli 1928. e E E L e 12 2. Jn Abt. A unter Nr. 2516 bei der, n E E E Rau: Yrund ane E 3 des G Fa Tas als offene as ch9 L Rudolf Heine wen, [i 1928, dators il L ck die unter Nx. 7 eingetragene Magdebur daß das Erlöschen der Firmen von f Liquidator: duard Bittner, Neustettin 3 des. Gesell- ndelsgesell- | Kaffee Heine U | Sdweidniß, den 10. Juli los en. i Cd L eth Lrerahen, Vactente: Dee rösht. | Firma Otto Dankworth in Magdeburg: das Handels- bzw. Ge- | mann in. Münhen. N luß v gegangen, Die offene Pande BeL r | Quedlinburg, und als deren Jnhaber Amtsgericht. 319 bei Firma Transport B Prokura des Friy Streithoff sowie die |G. H. Marniß in 3 Suli 19 F öh t. | Juhaber E Je jevt der E Er Amts wege d ifier E Le ca wer-| 12. Münchener el-Verkauiz, M shaftsvertrags ist dur Bes u ten sait bat am 1, 5. 1928 begonnen. ‘Ph Kaffee tusbesiger Rudolf Bin e, g His i mit beschränkter Haf una, s ft erloschen. 18. Juli 1928. Kremmen, den 18 | Friedri Runge in Magdebuxg. Di ey poffenspa egister eingetrag | vereinigun Gesellichaft mit v 10, Mai 1928 abgeändert. Neujtettin 18 Sis inrih Stöger ist a O elineiiagen, E ET 996921 gese Wv Die Gesells ast s p fgelóit F Tamaeubamm, Darlbrzuhe: mige. | Prokura der Luise Müller ift erloschen. } den soll \paftu den 5, Juli 1928. Das Amtsgericht. eshied n. Persönlich haftende Fris Ne LL H) 1928, Schwerte, Rubr, || Solingen: c sind / Gai | twaigen än Haftung. Siß Müngee E L 16De Quedlinburg, den 21. Fuli delsregister Abt, B| Die bisherigen Ges ä ftafh re A EitGaleenkitamn: Adolf Kahn, . Kauf- (396591 | 8. Jn Abt. A unter Nr. 4310: Die | u: Geltendmachung s e Pr uTieT lea: Dit NReeunt 2 z ter sind Louis Stöyer U nd Frit Amtsgericht, Jn unser Hande F | de Unn Pee uann, Berlin-Wilmersdorf. Der Ueber- das Handelsregister ‘A unter | offene Handel8gesellschaft Meth Be Widerspruchs ¡hs Hierge L S E E riedrich Hiller, je Gesamtprokura mit M} Neustrelitz. N f. Zur Vertvetung der Er Cbe Ge fl Nr. 56 ist bei der Firma P bai, Liquidatoren, Firma berechtigt sind. ang der im Betriebe des Geshäfts Mi da L n gina Leo Lambers | & Co. in Magdeburg und als persön- von drei Monaten 1 1 ' Am 19. Juli 1928 ist unter Nr. 377 | find die beiden persönlich 396831 | hütte Oberhausen, Aktiengesellschaft, | tretung der Sieuer- und b 928. einem anderen Prokuristen. l8register die Firma berechtigt. | Rastenburg, Ostpr. [ in. Ludwig Möhling | Nr. 326 bei Firma , isher begründeten Verbindlichkeiten i L ist heute folgendes einge- lih haftende Gefells after a. Münthen, den 14. Fuli 1 13. Soennecken & Co. Gefellschaît in das hiesige R Zregi, ell fe nuv ogin la rechtig In das Handelsregister A Nr. 28 bt. Schwerte, vor g Siv in : óberatun Treuhand“, Gesell- A bei der Uebernahme des Geschäfts dur E Ses, den: Die Firma is ers. Ludote und Arthur Schmidt, beide in} Amt8gericht. mit beschränkter Haftung. „Karl Hagen Verlag“ mit dem Sig in De ruf, am 1 ift U 18. Juli 1928 eingetragen: Karl | Zwei niederlassung in Schwerte, Wirtschaf f ránktec Haftung, 4 Aholf Dahn. ambgesPlossen. 29, Junt | loïten, | Magdeburg, Die Gesellschaft hat am München. Geschäftsführer ad Neultretis Und E Ae I Sri: Thüring, aimtsgerict. Blank Hotelwirtshaft und Bedarfs- | Oberhausen, folgendes 4 Engetragen * De s \ aft A h estuß der Gesell- Pa A Amtsgericht Lingen, 20. Juli 1928. | 1. Mai 1928 begonnen. München. (39845) Soller gelös lagsbuhhändler Kark Hagen in Lre R 9677] | artifel in Korschen, Jnhaber: Karl | Direktor Heinrich Klemme ues sse ied scafte: L A Juli 1928 ist der L 5. Alfred hen, Karlöruhe: geri S : “Raa den m Zuli 1928. 1.. Neuein irmen. e «& Genossen, Ge: leben, Kr. Wolmirstedt, eingetragen. iebe ; tellvertretenden Borstand3mt!g o (fe irag in § 6 bezügli j G Civgeltausnun: Weid us ; E Tab co, l 2908 t li dad e Amts8geriht A. Abt. 8. ; L Agraria Feltsbristenverlag S fellschatt L T des Labs in eustzclib ist P ‘Gerhard, Wichmann | 5 ¿Lu ‘Gei esu dia irma mit de des Miaiggeri cht Rastenburg, 18. Juli 1928. pest u Seine Prokura ist damit er A geändert und L i S un, Karl Y m 12. Fu in î E 3984 chränfter Sa raiorium Firma Dr. Bender Groi 8 n ann be bekleîdung und Herrenkonfektion, E ndel8regî ry eingetragen worden: De fiatt [39846] Si inthen, Angustenstr. 64/1. Der] & Dr. Hobein. Siy München: ee gericht, 1, Neustreliß. Tenn E v Tal Ee A Reudebu s (30684) Sthwerte, den a4. Juli 1988, der E S0 M führer bestellt N Do. Bali 1988 traße 81, am Ludwigsplaß.) Ls der ema E S Nach den gepflogenen Erhebungen | S 29 Hc favetoa i 1028 Wegen: | [e ai f Dr. Thilipp Ko m Nos E L [39671] eingetragen wor: 8. uth Da , Handels ai Mt ert L Sat (39698) worden. of. Juli 1928 L eee e Lüb 1e an W- o arz U Juli ene weîtere Q s i 192 eute ingen, ben 21. Ju - | ; E ale: B Sarl Velnkes "e und, Westug, ele, esemputar tes H munen (L ‘ven n Pfi | Cer e L e ebnen Ÿ (Cn “Wor in Phteseny fonte | Lnogeri§i Pegau, den 12, Juli 19 f, Rerdiburg aigended ein | oUmgom, c, pa pre Soliman, Fn Peri E C ist er n i Der ma PÞVLe d ‘von Ze r8witwe in e mann 39678] | getragen: ie + Nr. 92 bei rma 2 l p Geis gf ete Seaerttge Ke vg Hüllstrung, en D opf Gesells ny mo na L München Se |Bühern Drufsathen, insbe 1, fngbeson E e! after Nihard Sulz a und Etjrie Auihur Willy Wolf olf in Broßbaudliv ist rge Met andetougi A r, 310 | lautet jevt ohannes Matthiesen, B G M init Glas Aeyerei und (39694] M streder Kaufmann Kurt Hüllstrung, schränkter : mng, Lübeck: Die Ver- I Nachf. Sih | „Süddeutschen Thäftsanzei gers“, ms | ans gelö it 1. Januar die Gesell Gaft eingetreten. der Firma Ferdinand | Lederhandlung, Rendsburg. rmenscilderfabrik Johann Dinssing, | Sonneberg i ster is ein- À | Karlsruhe, ns der Erbengemein- tretungs8befngnis der Ges Mee: 3. Vinzeuz mobilien- und Stellenmarkt, T retole die 11 e t in eine Kommandit- n ta ¿riet en, am 19. Zuli 1928. M t Ghemi Erbrit Perle-| Rendsburg, den 20. m 1928. “lin Der irmeninhaber ist am| Jn unser S andel gregi E geb. am 1% Februar 1913. 2. August | Artur Theodor Friedri Kreub und | Männe idbaner. Si München. | Herausgabe der !'permitielnde 2g: | l aft. Persónlid m R i berg, eingetragen: Offene Hande eaen ae 17. September 1925 verstorben, Das | getragen worden: eng A e eb. am 182. Februar 1913, 2. Angel hn Heinrich Adolf Heins is Heendet. | 4. Ul UET. Siß * stunde“, ferner die ve nde E Hoppe, Oberhausen, Rhein. (39672] schaît. o Oskar Schulzen Vega 3 mik, der Firma durh Erb- L Fu Abte ang A Juli 1928 DE lber fla d May Brfans Man 99 | Horten Wies À pen esa | d Virnelin & Co. S9 Minden: | Wte Ser Nr le mMatet Bad mobi | Oherttameen, eint Ben | Las Se Wurtt fe nacli Mt Banden | Ca ‘lo bus, Ver ante Bri, Bde ct P - arte . Jrührenden Fragen, i onder - n B Nr. 293 die Firma | tender esen ha E [4 ige reten 1 a e gf els, hier, U rgen del zeseuls ast am 23. April 19, alle in Karlsruhe, ührer bestellt worden. 3. Tee 7. Angelus8-Ageutur l mitflung von Arbeitskräften, N Kaffee Bristol Moritz Kohi Handelsregister L E Bes L O n llschaft sind beide die Firma Richard Berger in jest: „Berg e | Sonneberg, n Han is vai! \ unter der bisherigen Firma weiter- | Firma Dent :Amcrikauische “Schiff: hardt. Siß Münthen. ú bilien And Kréditen. St ital: | Nachf. Siß München: Die Gesell- } H. Artmann fn Oberhaus t. Gegen GeletaR S meinschaft Ds be- | hetr., ist heute eingetragen worden: Die Via e ohann ins ing” lde seit 1. Januax 1928, Persó A eführt. Die Gesamtprokura des Fo- Piema Dem aft mit beschränkter | : 8. Arthue Sierer. Siy Münthen. 20 000 RM. Sind meh Ge “4 t äst aufgelöst Nunamehrige chränkter Haftung in Oberhausen 7 Gesellschafter t «im ia iff eos | Shiberf Ll ilde L ohann E as ellschafter sind: a) au mann fe gute Rae meer ove E es Lan E E AES: v2 mac He dar E 9. “arius, Marletta. Siy führer bestellt, fo find zwei oder einer M antlbes E L Emilie Ju e Möbeln jeglid ; Mae a LE i EE 6 r ührt die niger Ro lib, den 20. Zuli 1928. Vilbel T Dem S ta Solingen ist Ern t Mil lex în Sonneberg, d) Hol, (8 S aft ijt von Libeek na eg ver } Men, j et mg tin D e eréwitwe in Münthen. i trägt 20 000 RM. Ge- | bisherige Firma s kura erteilt. e s br E ddt O A ite lrt Zuni 1928 ist S L hes Ge elifhasts: : 11. T Rieee rf Paul Comien en. Sih en gf. éé n Mens S S Mün “ga Profura, u u a eise fu otba, Artmann, “Perleber den 18. Juli 1998. late aser ser pandelsregiser s Eineipra! e Fi ald. Die ito i neh ile ‘eide Gesel [hafter uu: L Kerpen, Bz. Köln, 9650] vertrags (Siß der Gesells Mündthen. ün j 2. Emil “Bernreuther Tr Doertenbach gelö / nn in Osterfeld. eiti bei der unter eing ammen ermächti t, (Nicht eing L wee Be Ge bier, iun Baadali- Georg Kricshnhn, Lübeck, Be 13. Sothar Weiß. Siy Münden. | wi en Seri Ed L Gesan | München: Milinha corg aus, Olle Le B haftSvertrag d Sire {E r regie re imt E ild folgt des tragen. n E hei Firma Ros Collard, | GesGäftöyweig, vaten jeder A ders S f E chen C etge E 13. ril 1928 Und in gean er | ais Fase Solingen: ur n C bas Zu register des Amtsgerichts e cin- | Snhaber: Ehefrau Mathilde Krickhuhn, | 14. Anton Schitiv. § E ar Moe con bgeslofen am j und Georg Beck gel gelöst; Frbenge meine am 30. Mai 1928. irma Wagner A. G, ee Gon ese tei 1909 erfol de Geellihafters châftslokal: fnraze 0 :) E aA | ) : : gten Tod des 4. Zuli 1928 bei 4 A getragene . Firma Müller & ret eb. amm, in Lübeck. 5. bei der | 15. Landw. Lagerhaus für F ebruar und 7 Mai 1928. Ge ett aufgehoben. Emilie Beck t n RE "Die Dane der Gesellschaft is auf die Daublélabrit und und Estamperie in Pforz- mann Adolf Kahn in nuf ld Collard ist die Gésellióa auf-| ‘2, unter Nr. 32 am 4. 5 [f Grab- und Denkmalgeschäft, Geselschaft | Firma Gebr. ‘Lóou, Lübe: Die dem | treide Lebens- «& des Unternehmens ist die Ber) men berin. Die Dauer der Gesellshaft bestimmt. | heim, Aktiengesellshaft: Die Firma ist | nah dem Lide des Gesell hafter H pri Leopo S elei 6 after| der Firma Gebr. Gumpert. in | mit beschränkter Haftung, nah er- ngenieur Chriflion Trulsen erteilte | Josef Sihuster. Sig Lo e. und der Vertrieb religiöser | ünchener Beleuchtuugs-Ge: F Heil n Gese Uschaft nicht sechs Monate Freren mann Max Kahn in Rzmhid die Drs abrita t Datar, Cola ard in Sol ingen | Mupyverg, daß cin Kommanditist aus- F legung ihres Sihes na Brüggen-Crft C ist erloschen. 6. bei der | 16. Serbert Fas Parten- | jeder Art. Stammkapital: schäft Hans Scheckenbach. Siz Bird. die f dieser Frist gekündigt, so Firma Fris Wilhelm Eberle in | mit Wirkung vom 1. Januar 19 als ant Optar ZA ieita. geschieden ist fa (0 etragen. ma G. apfec, eck: Die an \ kiréhen. RM. Sind mehrere {8-4 München: Prokura der Margarete vor An d zheim: Dem Kaufmann Emil | alleiniger d x unverändert fort. | ist alleinige ¿werk | * 3, unter x. 289 am 6. Juni 1928 bei 18 “Kerpen, den 10. Juli 1928. fe Ehefren Helene Ziereld, geb. Bunge, E Maria Sing: G Ga 1200 bestellt, ist jeder lli ils | Sihedenbah gelöscht. E de E E gor in Pforzheim ist Eingelprokura | Die Gesell aft it aufgelon. E HE irma Rofumbugwe:! der Firma Alfred Heinz in Sonne- M M e T E zT “e Co. Siy j tretungsber Geschäftsführer: Emil | 111. Löschungen eingetragener as Zur Deckung seiner Stammeinlage | erteilt. Römhild, den 3 Amtsgericht. mann Kurt Heisterkamp in Solingen | berg: Das Geschäft ist M d üiber- M De Kad. 39651] ama D, Mün “S5: D E A in Münthen. g s Weinknecht N Jad “Ea bringt. der Gesellschafter Hermann Art-f 83. Die P Fr Str. 1, i e Würingishe : ist Einzelprokura erteilt, Die Prokura | mann Anion D Ly Sis ist nah Le A Fm hies hiesi n Handel8res vegister Aude e (23661) | 19. Althoff & Co. Sit Münthen. | Feen A afaligen dur Len A e : aue n Ne S 79. ctaldan e Gi risian Steudle, che | Rosenberg E) L R G E idfel verlegt. Dex Uebergang der bis ( heute die Firma H. Ritjenberg, ee Mar went m Ful a O E: unis CIEE E Doe, A en mgen erf j Johannes . Müller. 9 t Oren r en S ee Straße 145, | frau, Elise g, L U in forzheim Jn unser ' (Pandelsre “wg B Firma ¿Me 7 791 bei Firma Heinr. Böker] zum 81. Maï Jos s Es F hei | 4 E): Köln, j Ÿa T et V ato“ mat- Ve- inden. : L eberga r ei der ( in ei 1E O unr ‘einiger uber der D s tre F E le SibeE: ge «« Ederti. Sih duns “Beiclgal it that Hans Sip-M Büro „Vermögens: A E via ma S “urm 7 t bes Der è beg ündeten ersch { Ponoscan 1 s Sor owsti, L & Co, , wgr fand au ags tungen nus b des Geld schäfts dur Anton | } s Bauunternehmer Johannes Rüsenberg | Bie Gesel] 11 AUsgrio]l. S | Münithen. I Hafiung. München, Neuhauser hut München. in die Gesellschaft ein. | Forderungen und indlihkeiten Gesellschast mit beschränkter tung“, t Schüler ausgeschlossen. j : i bst Firma ist an den Kaufmann |* 99 N. von Webedter & Co. S Münthen, Juli 1928. von 10 000 n po rbe des Geschäfts dur Elise l toka, Kreis Guttentag, O. S,, | umgestell t r. 327 am 20. Juli 1928 ï zu Köln cingetragen. häft 2 odor Läbeck ver- Straße 13/IT. Gesellschaftsvertrag A ; Oeffentlihe Bekanntmachungen der m A {lossen n Patoka, luß decr| Nr. 822 bei Firma Gebr. Grah,| 4. unter lf & Co. in N Q Kerpen, den 16. Juli 1928. j Pugo Tho E e C. Vaden- e Vinen. ist abgeschlossen am 5. Juli 1928. Amtsgeriht Gesellschaft erfolgen im Beuischen Steue 2 geb. Maier, ausge le in | eingetragen worden: Dur Beschlu ril | Solingen: Die Einlagen der Komman-| bei der Firma Louis Wo Julius j â __- Amtsgericht. äußert. 2. bei der Firma aden: | 93, Maximilian Hooffacker. Sih Gegenstand des Unternehmens ist der | Neumünstier. [397] e istian Steudle Gesellschafterversammlung vom 25. DoUng b auf Reismark umgestellt. | Souneberg: Der Gesellschafter J1 N 6 : diek, Lübeck: Die Gere Gesell- | Mänwen. g Reichsanzeiger. a E rokura erteilt, 2 der Konsul Ernst Körner in ditisten sind au 2 t am 21. Oktober 1924 gestorben. s A i Sb Vertrieb vou. Artikeln der Auto- und tragen am 11“Juli 1928 in de Amtsgeriht Oberhausen. Vouteim 1228 1st der An Stelle einer verstorbenen Kom-| Baer ist a zt G a mgn geb. Bad E Luise Alwine |" 24 Vereinigte Erz: und Mineral- [: 2 Abt. B, Nr. 60 ‘bei de mig irma Robert Fuchs & & Co. in Breslau zum weiteren Gese äfts ührer n Kinder als| Die Gesellschaft wird seitdem vo E &Önigstein, S Zierke, iet, | ist | verqwerke Selmold «& Co. Siy] AntomatenbranÞhe. Stammkapital: j He register 2 Keder F Lia A 38583 im, Obere ringer Str. 6: d be berufen er sowohl | manditistin sind deren 9 t 8 Stutson in Boston (Amerika) E tz n unser Handelsregister Abtei ng A | einige Juhäberin der Ficma. Die | Münen. 423000 RM. Geschäftsführer: Martin j Firma Gmil Köster, Pelz- urid _ 6. 189078) | Sem Kausmann Erwin Wirst in Pforz- | mit der bi ae e Ge aflsfüh rer Fo t | Kommanditisten in die Gesellschast | Thoma New York (249 C jo : o d Emil Eshwege în Ne A | enen Serdeltgesa fn Frma | e“ Ern Kecharins Fricderite | gi Lern mmermams. Si | gen Der Gihästesährer bringt zum |Gaclard: Be} E E = F In, das Pandelbregisier Abteilun & | heim is que Ge Bau Pee mes rine Preusles îN Pal 2 P ibe Gei gema Entf Ziel | mera) uuter Vbexènertr Muna D H, Riexinger & Co. in Königstein t. Ts. Badendie ensen erteilte 26. Antifalsisicat Gesellschaît uit ] Annahmewert vou 4509 R Emil IEeT Atktiengeje! Das wurde heute bei der Firma Kaufmann, u reis Guttenta Solingen: Der Firmeninhaber ist am| allein for ge Ei E F [heim folgen- Guftav , elbständigen E befu rben. Die Firma | Carl Schorr în Sonneberg ist “i j E ogen worden: Prokura i , Lb, ge E ens Kaufmann vet fter Sastung. Siß München. 17 SiückX Automaten, ferner seine Ver- rifen, eland b. Neumünster auf Hennig in ov ggds Inge ig Reid ufmann, dei) f b chl iu d die ‘Lavun) 31. März d, F, verstorben. î teilt, Die Einzelprokura ¿ ‘O e sell ft ift aufgelöst. Die | Franz Zierke in Lübeck ist Einzelprokura 57 E Gescllschaft für { tretungen für Artikel der Autobranhe. ndkapital ist um 1350000 RM des eingetrage Ludw h F Ge E. denselben Beschlu os nebst Geschäft ist durch Erbgang auf | prokura er ia Sonne» e i [le de t zufolge Erbga gange in Pfor f a bezüglich des Stammk iel, Helene geb, | Kaufmanns Selmar Sheller (A8 T Firma ist erlos erteilt. 3. bei der Firma Marie ta ememen B a Sage 1]. Veränderungen bei eingetragenen | ( Egeschiedenen Varslandémiiglieds Her Das GelGäf Dr Fri uis | tende Ge lihaf ter in e Unt ehmens ‘ind des 8 R Emil. Thie leibt bestehen. 4 E Königstein i. T8, den 12. Juli 1928. | Paul8, Lübe&: Der Kanfmann Franz Affe Siv Münthen. j : B evenan Vorstandsmiigli Emil auf die Witwe riedri Lo o L * Wre N of E Ie ln M Gesa iiah des O nd völlig in Solingen rgegangen, berg blei R U am 1 15, Juni 1928 Be R Amtsgericht. \ Julius Paul Pauls in Libeck if als H + ain Gesellschaft mit | 1. Bayerische Haudels-Aktien-Ge- f mann Enguary ift der E _ Ernst Goebel, ente Ellen ute “v4 Gustav Ho Holzweißig g jeßt chäftsjahrs abgeändert u ma t Séleifer ar olm und} 85, unter “4 Ernst W Müller in L L M E ABPEE we gORE al Bd aag Me Dgs R Sen n Stn (E A E du 1 Bu P L 248 65 8 F 604 "Bgt Bam voi d (60a un ea t Bre" PeZi8 Foster, Coetbt e L Laas 1" olngiatre| Henhayl (el Eorneberg): Die Fem Pr. Unter Nr. 24 Abt. A des Handels- begründete offene Sandelsgesellsthaft e M Secfspis Dvl Guiïs- eine Aenderung des 12, 13, 17, 23, 24 der s jor M Margareta Goebel und Auguste Helene us = den 19, Zuli rteilt. ist erloschen. Abteilung B: N e Wulfen, eh & Co. folgendes eine | Lot am 29. Juni 1988 begonnen. Der vorwalinog Geselischaft mit be: | trags na näherer Maßgabe der cin- E G eel Ale e per" Pibherigen ‘Fioma | mit der et ho rg, Neckar „(398881 | 2 „Ne, 1017 bei Firma Dobler F Da g unier Na 1 teilen uli 1928 bei f : getrageit: Die Gesehofiee Amtdrai | À (atngeletia reis n 9 |sseänter erwaltung in Biaqui- |gereitien Kiebershrift besien. Die | “He "neu pen aeaen 58 F miecfagren._ d oe E ot tegen Fee Eta f erzu an gol Dsersdasiet Wilbelm Bidendag | dex Firma e Somedert: F L U München. Bekanntmachunge Nennbetrage ausg L 9. Zuli 1928, 1g ner, iw di A elfirma | f inn f P in iehen und Guts- Aut3geritht Lübe. A Séb E, Ober Zngelheim, den 9. J E a1 “Juli 1928 geldi t die ift alleiniger Inhaber der Firma. Ife h : 2 9 30. Caffece Greif Vesellschaft mit } Deutschen Reithsanzeiger. ist nummehr ir Amtsgericht. Firm ew rb (2! idoli ahn in Na einiger [öhn S FUiemae ie dlüsse der Genera E besier Gustav Linde in Dornbock find äntüer in Liquidation. | 2. Vayerishes Sverrholzwerk | 136 Namensaktien 11 300 RM. 20 3r- M essif s Amitsg ldi Die ura des Adolf „Hahn, Nathf, Fridolin Nr, 1632 hei Firma August Plöhn, l vom 6. Januar 1 | E ausgeschieden. Neu eingetreten find der | x zipeckK. [39662] | beschrän Haftung T eúeras Aktiengesellschaft. Si amen zu E E A S öbscheid: A Firma ist erloshen, | versammlungen k E E E Weste in H bedr E ‘fan A I “5 emisches Werk St. Benno München: Prokurüst: ‘Geor0 Maeudle een ee 10 KM, 1140 Jnhaberet7 S E E Aen do it EE Pforgheim, Württ, "Amtsgericht Rottenburg a, L Y poliea, Sa Dergih bgt sommenscbn d Aus twralth u E S llschaft mit beschränkter Haf- Gesamtprokura mit einem Vorstands- f ¿1 1000 M. Die 1 Ö eetreer meen [39689] | gesellschaft , (Veschlußfähigkeit des Au ats), Kließen und der Gutsbesiger av | 1 bei der Firma Taht & Severin, Gef italied ivurde bei ber ed (39680] | R Gesell» nmauditgese i Solingen dè), N (Ger g. Siß München. f mitglied. L zu 1140900 RM j Plauen, V oa s o raregister Abt, füx Gese Koi 13 (Vestellung des Vorstan E Bien g g Juli 1928. Urne Karl Dee ges vie Gejemt- ichrà CEE Ee M ne Be da E s s ünéen: Proe| 2 An E ete Mde zuy Sectauf ingen, am 1 am 10. 1928 fal: g NE N Bis: dregister ist euie D [gyn hand wuvde d M M, O auser & die R An uer n r ea, 4A alversam G. 8 0s (Wirtunggtee A Anhaltisches D Amtsgericht. 5. profuren des Panl Adolf Berrihard Lud- ränkter Saftnng une Ly , ana ' eLtvast t Blatte dex Firma Ge- Unger neu die Fir 0 baus & Jürges, Kommandite | dex neralversammiu » A E 33. Alchemie, Allgemeine chemische ] kurist: Albert Neumaier, Gesamtp stéhende Buchforderung e n tg - Mg f dem Vla ÿ in S@wennlugen a, N. Offene | bruhha 4 inlage des | ventux) des Statuts in der aus den 89 R wig Arndt und des Gustav Johann t oder stellvertre- 4 Mel t, Die Firma erlo l in Plauen, Nr, 396! sellshast, Solingen. Die Elulago F Eee QE U a ves glatte, | Sens Nach Fa caloften, Dem Fans E gu atriri: “ut E r] nw R gera Seel S U atn fun Segeln af Mga s M C H re isters ist die Firma Drogerie Hubert Sea E E. r asg Vf HSam- Une Apiena Verautwortli Sthristkeiter | O0berst [39674 ld in Plau E, Gesamt- pon VGesellsa ter; Augen Uge bei Firma Kuhlewind | Thiem und Armin W derner, Beide Ut E Brandt in Köthen und als deren Ju- | bres Cubeee Sobn G Da aTG. 4 San“ ae oem my Mars Nfüengefelicbafi. Sis Bümben: Die 1928| A. V. Weber in Berlin. Jn unser Handelsregister Mt A M tum °Weglall, ihm ist Einzele | K ayser, M / anfmann, Un ) dessen Cd On e Viuden, Solingeitz Die Firma ist | Sonnederz, pn dus dem Bordand ps Haber der Drogist Hubert Brandt in | gesellschaft mît bves{chränkter Haf- | 2 iGränfter Safung. & Anto- | hat cine Aenderung des Gesellschafts- gr e Berlin. M Sie un unter 2 banbluna pu FisbaH M profuro erteilt. Elet: ida Kayser, ged E von Amts wegen ist, E M, dex Brauevèidireft Mitces, Qr S0. Hull 1908. Aitboe: h R R werk, Gesellschaft mit beschränkier grreidien Midershrift beiclosen s po t Merten Bea ti U Gai d telglilt Dem Bail de Tate mit | Württ, fh, pru i 0 Mo aachelgsentau G E lv ther In Reuftadt s, Orla ‘Anhaltisces Amti8gericht. 6. Liquidators ist beendet. Die Lui ifft Gaftung. Sis Mänhen. Hermes nit B Maschinen- Apparate- und Verlag der BOS Berlin. ae: in, Amibge M L schräukier r Hast stung i in P ples x, n Lide. bid Kommanditge Ceuta Solingen (7 100 : P SHBES B S erloféhen. beschräukter Haftung. Siy München. Werkzeug Gesellichaft mit beschräuk. Dru der Prenßishen Drudereì, 3 beshränkie e Vertretungsbefugnis Unter Nr. 109 Abt. B des Handels- ae E 7. Bayerische B Jun i iiipasiervecimtan is Juli utt Bertagn ee O ' laos z ellsGast mit D rann; redi Ler: Juli 1928 ift in das Biesige sellschaft mit beschränkter fte! Saftung j 1928 Hat die. Aenderung om M I der ilhelmf ahe 22 * mt JeIMTAaniter nt 17 B 7 E Sa tung ge N eingetragen. Gegen- 1 Handelsregister bei der Firma Gott- | in Liquidation. Sih Münhen Firma besblossen. Diese lautet uun: Sierzu eine Veilage-