1928 / 174 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. 2, pr BN R R F qun

[40539 E Moschinccdar-nset, | Eure s uropä j [Wweigi arren Ationies nstalt. N 7 aeselsPaft Belm , Here Geheimer Kommerzi [40172] C : inenbau-Anstalt r er außerordentli ; e. h. Feli erzienrat Dr.- n a ; Ï Montág, den eilung A n der aus Vuflöfung vom 26 Junt (1928 i dle aus Falie Denis Berlin, il purcb Tod Aktiengefell\GaftsürEitengi ß i s exmögensaufftellur { Uhr nachmittags, i . J, [der bisherige V ellihaft beshlossen und Der Vorstand Bi d L eere , Dezember 192: 0839] s hause der Gesellschaft, Bahn Geschäfts- } bestellt A orstand zum Liquidator , der Nütgerswerke A. G. und Maschinenbau z 2 gn der Generalversa [40186]. L Ca Rie (A nile fh GRaS e O au S E i geri oor | Bit wn d. due 18. d | mmlung eingel en. i e an- tien r Q Ls zusammen Z C) i 40182 Tageso A eingeladen. Berlin W. 50, A und eige as für Wirtschaft | Grundst Aktiva. RM Une T e 2.000 que> der Qusammenlegun been, Zum Veviidas Ert N ERET aen Dampfschifffahrts: | 01011, - 1. Beratung der Bilan den 17. Juli 1928. ugsburger Str. 61,| „Die T ung zu Frankfurt, Main, | Gebä l... 987 S |Gebä ee C 1 Mittonäre aufgefordert, i verden unsere | Jnventar gei, RM |9 esellschast von 1869, ahvt& wig evfur Eisen W,-G, Kölu Gerber & Söhne, Akti und Verlustre<hnun z und Gewinn- | Der Liquid B "General agesordnung der ordentli n, | Gebäude . 1286 789,— 316/50 Ge E 8290| Min 30. September d. re Aktien bis Flüssige Mittel und Effekten 2 000|— Nochmalige Aufforde Flensburg, | Bilanztonto ül, Dezember (08 E La tiengesellshaft le von ts für g Os E ator: Wilbelm Berger] wird e ano vom d August iben Abgang. . 2 100,— De e K az M O igureichen. Dicionige E Forderungen und Effekten [23 283/86 VOEDUng dev Atilen Lit, A1) M T R eni „M „Zlesbau in 6tutigart 4 r vom 1. April B 4, Aufsi gende Punkte ergänzt : T3283 689 nd Geräte 0 M, diesem Tage nicht ei E O N 36 898/39 nter Bezugnahme L einui oll, RM [9 Die Atlionäre unsexex ( h ¡A 1. März 1928 E 1927 bis [40542] der S <tsratswahlen. 5. Abàä gänzt: | Abschreibung 25 s : uhrpark . « « 288 618|_ Mie die eingerei eingereiht sind fanntma<hung vo M P unsere Be- | Einrichlungskonto LUnlid laden wir zur ovbe ilieh Gesellichaft N Aber die Laut und Beschlußfassun Die Altionär er Sazßungen: $ 14, * Abanderung 674,— | 1 258 015|— me E L 70012 A gereichten Aktien, die die / 69 182/24 | torde Y om 94, April d, F, | Musterlagerkoz L AOE 44ö/14 | verfammi znilicheu Geueral- H 2. Ertl bes Clasen ls werden Vert zu it t Gesellschaft S i N Gere ie und leßter Maschinen u. Einrichtungen ay Sihe c A N 5 Ps prcidhen und der beine Zahl M O N N Telon Aktien N! uniere bir p auf, lhre Ren lecentiento 4: N T at, Uugust d, N ia Vega, beu t Raa pte: un Lu, fe Dp R Ee Lee Baier her Va gutt 1998 | Vom e 2102: N E aae a t E E Saa me aab d fob: 2: 2 7: | 0E Maat M Malan M0 ja 4. Wahlen zum Aufsid städter und N bungssaal der Darnt- litlcea [EE L Postfebedguthaben Tes Q 4100 zur Verfügung gestellt sind, t e 7e, LORDO A E Si L eti 289/71 |(Mleine Königs N Wilhelmbau b. ufsichtsrat. i ationalbank, Kommandit- [40484] j Zugang . ' afseb E 460 für kraftlos erklärt. / ' 4603) uxg: bel der Vereinsb ea oe oe o] 1710S gftraße # 11) ein, Veshlußfassung über die Rül- dinarkt Qui Breit, Hamburg, “Rat Donau -Dampfscbiffal pt : 77 e e 1899/8 hr für kraftlos erflärten Aktien t Gewi 62182|24| in Flenöbi nöbank in 0 10a[14| 1: Vorle da eSavdnnng l s S und die aa tUnA A ordentlichen ao hen ne annt, Prt esen fft Abschreibun 71 381,80 | 649 V T e tien werden se Meinun Die nu- und Verlustre<nung. Privatbank, aife f Mleusburger aben BILE I ugb A n Bew er Saßungen. enderung Tagesord En ufsihtsrats, Herr Hofrat ent | Modelle s 682/30 erpflichtungen, 2/01 Motteiliglen d en für Rechnung der | K f M E Holsteinischen L er Sdhleswig- | Kapitalkonto E \häftöberihlen bes L j en Wes StreiGüng dér Worte: über die | 1. Entgegennah E Hen SIEID, Beren M at Friedrich | Patente . . . . 1[— [Aktienkapital t: teiligen dur< die Gesellschaft osten „. „««- M N | heir der Verei Bauk, Geivinn und Verlufifonto 10 000 N s} tocflanbs und 0 ; b | i | L A R X zsenpreis und in E zum | Steue «e « 06 662/93 er Vereinsbank | / inb Verlusikonto 10614 ifsihtörals für bie Geschäfl | darüber | uteid rte: „oder die berihts bee des Geschäft8- E eines Präsidenten bex die | Materialien u. Halbfabrikate 1 [eservefonds . 805 000|— Phen dirG rmangelung eines | G em E 8 12016: Flentburger Fi n Hamburg, 6/14 1929, 1926 und 1927 eIMATIBIa N m vex E gear re<nung und ewinn- und Verlust- |\ [Na ertolgt Uu Yegebee er Ge- | Wertpapiere fabrifate | 1 471 94919 | leinwohnungbau » 129662 Muti. Der E öfentlide Versteigerung ver, Gewinnvortrag a,1926 810 o | 5129/62) wes Nacholun Mais, ¡0 ival1a| ®% Beschlußfaffung kb c bi s. 4 der Saßung ank“ in $ 16 des Beri der Bilanz sowie| 9 erte Verlautbarung r Zeit ge- | Kassenbestand . « . 13 000|—— | Zilgungshypothek A 1000— Myerbältni ls Een Beteiligten E 1927 . ._. 8346,03 und Entgegenn N Umnumerleiung | = t Berlusit ber Vorla hier een Diejenigen Ak hungen. sowie de <ts des Aufsichtsrats München, den 27. Zuli Forderungen : A 4 9661/0 Verpflichtungen o... 72 634/76 Gerhältnis ihres Aktienbesißes ausgezahl L 7534/13 | s{einbogen ei ahme neuer Diyidendens- bis ouis! (Hewi age Mex 1 und über bie s O dele au E e des Gewinnverteilungs Sudd e Bankgutha Reingewi o. «36808 Lauenburg (Elbe), den 21. Mai 1 L 68 32 [Geinhogen einzureichen, Den nen ind Soll 4 Spe | g teilnehmen w er er 30. Juni 1928 g plans Dona eutsche ank uthaben 302 91 E B26 913 G 8 , . Mai 1928, Exrtr 6/68 y dendens<heln ogen it n n Unfkosl ' M H 0 utlaftung bes orfta bs b f L Ba n ee R 2. Beschlußfæss / u- Dampfschiffahrt-Gesell Anzahlungen 217 : :|_ “12450 M Gaswert Lauenbur L E vel ant Div, 1098 f, | ANNLNONTOMIO e 0000 Road , Ora is, abs ugd Aufe ummernverzeinis in G geordneten | _ Gewinn- ung über die Bilanz Der Vorstand. schaft, | Keferanten 1 12603 Attien g . . [6832608 | Nummernverzeihnil eti geordiele | Bi U OSrONIO » e E & Neuwahl bes Aui 15 der Saßun is in Gemäßheit des 3. Erteilun und Verlustre<hnung. t Dr. Gaertner G Sonsti Deb 192 715,156 Erfolgsrec<nu 34/01 gesellschaft. D 68 326|68 | Wir weijen nisse beizufügen, Bilanzkonto , « » + A 86) 65, Aenderung hes usstgreis. x Gesellschaft gen bei dem Vorstande tand g der Entlastung für Vor- Collori Erd tor E A X n Der, Borstauv, D ortmund, den 12. Februar 192 Altien, die erneut darauf hin, baß 4 106/12 / 6, Bes lüßfaf eJeN Ma seerL ags, betannten Ba Rae einem der nat-| 4 (l ) und Aufsichtsrat. r 79 o. A en. ._. 596 387,37] 1 091 014/6 Aufwand e Freystahky- Herti Dortmunder Treuhand-Akt, f, tragen, i 09 niht die neuen Nummern 4 089/89 erhó ußfaffung über ciwalgeRtapitalt: Darm nkhäuser: . Aufsichtsratswahlen. (9DS9L ufwertungsausglei 9 | Allgemeine Handl RM e s Dipl.-Kfm. Holtshmi „Gef, , in Kürze vou der Lieferba a 80) 2 Feilnat i u e u. Nationalbank, Berlin ausüb Aktionäre, welche ihr Stim Durd usionsvertrag vom Gewinn- und eclustkonte 32750/—| osten, Skanto, A4 9 01161. : B. D.-K., offentlid angestellter und be- der erte ausgeschlossen werben, reit an | Vortrag B von | ¿Bus Teinahme find diejenigen Aflionäre de T ll B: des Go ijaft en LUA "40 Aftiengesell schaft, Fr Brauhaus Freiberg, a L P ria u] 1? | peilmittelversorgung veutsh Goes epa fenti® ange- A E Waren» reo 1: | 2060100 | f N L cue veutidhea Nolat phraím Meyer L ale Braunschweig ihre Aktien aftsvertrags aufgefordert Biainae haft, Freiberg, der E erg, b 295 249/58 reibungen « « e 1 60942 | qrankenkassen Aktiengesell er [f er und beeideter Sachverständi Q e x Vorstand, covisionsfonts , « Le i 40 50 | hinterlegt Habe ei einem heutsen Notar C L. Seeliger, W Sohn, Hannover, vor de E am fünften Tage | ve gung der außerordentliche Ge Ge- Akt Pasfiva, 22 [Reingewinn . . « N 44 601/99 b<luß per 31. Dezemb saft. aufmännische, Bank-, Börsen- u e B E e: 0149655 Stutigaxt U ge [40662] Bank des Berli M At x Gesellschaft neralversammlung bei de Pera ltegen dée Bbételligtei eneral- | Aktienkapital , « « « L D er 1927. siherungsfra nd Ver- | [40113] EERE 105981 ü en 26, Juli 1928. , i j h gten Gesell- Woblfahrtsk «e « | 2000 000|— —_ N i R liale Dex Vorsiauv, # 9 i ex Vorsiaub Berlin rliner Kassen-Vereins, | deutshen N oder bei einem reihs- Nerms, gefunden hat, ist das ear riskonto . 10 228 6217 ___ Aktiva. RM E Eisenbahn - V - Funfe, Max Grünzwei De übér ‘Lat Lina '| bäuse otar oder bei den B L ermögen des Bürgerlihen B gefamte Hypothekenaufwertungskont | 000|— Ertrag. n Mdebitoren « + + « 3 Ñ | [40181] i Derfennomittel : Nen (40686) : zweig, Bopserwaldsix, 29. 1 V LUN Maat H ORLeITE den fiotar de BN Len ant A B dée Leide taubausts| It A dos eia 77 226/— (Vortrag aus 1986 - unt aao "6 622 A,- __ Bilanz zum I1. Márs i028 iw E nug N ganiia0s 18 lse gade De S, Le Sm N RaOWRah der Gauldaton auf ‘urter | Regeln A R [Sabeitdienggemng G Pünivavi - 2 2 | C2 | Gerhäftahaubangbanten zuBerti i Preußischen Psanbbries-B Fa E Len 1 gulî 192 E ae G. m. b. H. Berlin D ank- Senat 8 297 L N e Abneburern 1399 463,— unkosten R Betriebb- E S 1— E Es urger iraße 2.) E En N 2 üher Exweite rles- ank in Berllu Se&er, irektion. R er E Nationalbank, E E die Gltubiger Gy a wir ZUNE Kre- ' «e 224584077 1123 847/25 z ver 31, Dezember 1927. Konlortial- « 7686 813,97 Golvmarf 10 000 900,— terungen aen 04 r upp. |Beosclet Fralt, Düsseldorf u dite | Eraubauses Gretbera, Mt rgetlihen | Atzepteu.Gut: Wei E E S Attiva wmagenpark , 1923 70 L L Lie 2 Ligen MPIDNNPOTEENP[ANDÄFHOTEN (40540 eat ge , Düsseldorf, zu hi t rg, auf, ihre Ansprüche ellschaft, zepte u.Gut- ecischlitz i. V., den 2. Mai (apital : 500 Grundstüskont 5 A |A|Sonfti . 1923 703,91} 9610 $1746 e É, 2 001— $009 üher je GM s L Vereinigte V C B Ma Zube |"Etenzia, t n D venn le blei P a0 000 Bg.» 1: | Mdtds| fa 1 Bm | u Mt G M E u i a = “0424 f Rate igte Brauereien Ak Hinterlegungs o muß die not , den 23. Juli 192 rmen - 1253571,58 | 2 retur - Anstalt (reditoren « - * « : atr B E E 656/55 | Berk eríial . „j 403 0997| it, D Nx, —12 000 üher je GM 500— = $684229 6 S0u00ld egungsbescheini tariélle| Actien-L : 8, ,58 | 2 653 024/58 eischlit i A-G, Küdlage - E E erféanlagen Wiêmar und "D Nu, 10001-16000 übez 500/— = 1192115 g Seiugol gesellschaft, Meini lien: 11 Tie ae (2 GeaecaledeGrana «Lagerbier-Bra Der V 4 i. Vogtl, lage n S 15755 176 626/66) „Brühl: Psercetindigung bis G d 966488 6 gon iningen dn For UeL I R Ee IS uerei G 5 225 249/58 orstand. Carl ; Gewinn « » » -- G Passiv | 2] Grundst G amtfündigung bis 1, Juli 1968 au 35/2428 g eiugolh Akticnumta . er Gesellschaft vorge! mlung zu Schloß-Chem : ewinn- und Verlustk Die Uebereinsli <midt. a 992/75 | Attienkapi ssiva. rundstüde, . . .- 459 000 olduark 10 000 000 S; uli 1988 ausges<lsseu. Erste Auff ms, Petlegung it bur: n E Der V niß. 1sikonto. Bilanz und nslimmung der vorstebenden 1153 847|25 ienfapital . . . . «. | 30000 Gebäude . 944 161,66 G / emid igeu Golvfommaualobligativ Auf Grund d orderung. ummernverzeihnt urx< eine Klay orftand. Sol. = lordnu N rfolgsreGnung mit Gewinn- und V 847251 Hypotheken (Städt. Spark.) 85 000|— Abschreibung 47 28 L Begeihuung unh Beträ wifivu 20 HARFPSRENE Durchführun er 2/5. Verordnung zur | [Seinigun p nis verschene Be- p. P. Wagner. Vortrag aus 1926 RM |) ragen gefü E S ULE bo den M erlafirehuung, |Srfewesands.«.s « » S0] Beami 55 896 800|— räge her Stüde wie bei vorstehenden Golbhyps Goilanen ta 8. Mee In “aber ai S E Nes [40543] Handlungounkost a R Dr E Al tre pue cat n Verl MCliGoin 2 e a L a ehuser 180 590,14 E g g olbhypotheleu- haber unserer E wir die fn: Altona, den 6. A s Safata - Samoa ersammlung der «+97 005/80 | bestätige ftiengesellschaft, Weis&lig l V A bilica L I-T 4 962|— L 175 626/55 ung 905074] 171900 AltienzeleWid it ide Pfauvbrief-Bauk ist eine iu Jahr "186 i j j e 1 Juli 41928 29. Juni - Gesellshaft v estätigen wir hiermit. L ren I 7 ¿125065 Gewinn- und Verlust Maschinen- und £ ute Gs hat zum Ge cine iw Jahre 168 exxichtete M 150,— auf, ih m E Victri Akti e y P He S N So n 662 608/85 | Plauen i liukosten « » « « ce lustfonto. Anla L aules na< den geseyliGer Pest: geustand hie Geschäfts, bie Vie neuerungss{heine , ihre Stü>e mit Er- engesells<aft as Grundkapital der G en worden, Haben E L Vogt « V., den 2. Mai 1928 e C1 SOOU2TI Alu Ab L 459 T6 tagllihean Muffidt Du g R heixcihen Moi und 9y0 Be Stanunaltie en zum Umtaush in [H Der Aufsichtsrat è 5130 Reichsmark dad esellschaft um RobübersGuß . T gtländisc< - Erzgebirgis . bïchreibirtg: m S TA 3810/10 | Haus A 5, [reibung 45 956641 4183 800|— ie Kavitalcesemve R Ú vollgegahltæ Grundlapital het / dis wae ht dex spätestens 31 Su Sn Sdo bit aaa Schöndorff, V daß je drei V ur herabzuseßen, | Verlustvort «e oe} 246 054/98 reuhand-Aktienges Ie Grundbe, ausunfostentonto . . « - - 20486 Werkzeuge G y uf Gxund 49 O0 N —, at KM 21 000 00,—, ; . Oktober 1928 1S | mm , Vorsitzender. | Stü>k orzug8anteile d et Smidt B ellschaft. Grundftü> .. « . 395941 Hypothekenzinjenko s &4| Mobilien u y cund 14atlichen Pribvilègs echöht L, bei der - Directi V u>en zusammengelegt gu zwei 16 553/87 | Herr . J. V.: Mau Wertpapiere arg G zinienkonio « « - | 6891/40 obilien. 1214,31 und Januax 1928 vilegs echóht hie Paul uns Æ A : L La : i A Seschäfts - f \ an déx Berliner Box ant die im D p a chaft in L T [40563] I. Bekanntmachu BER bis zu dem die Snhabe Als| Wald 662 608|85 1 Wai Julius Sh et, Gewinn » » >= E E tant or vungt Pi .. . | 3600|— Abschreibung 7271,31 2— 4s ert Februar d, 9, Be 229 guau ausen L D a eue bei der N . Meiningen und | Andreae-Noris Za vg. 1B der, - Busineneni Fselben zum | 1928. enburg-Altwasser, den 18. Zuli | Wetten «ag «agb U 992/75 | Bilanzkonto (Reingewinn) - 1031/—| Movelle und “T 85 igen A E E A 8 Ab z ei der Állgemeinen Deutschen Credi gesell hn Aktien- |reiGen hab Zusammenlegung einzu- D : E 4492188 1 a0 dect SAREOT summe alovligaonen LN Es je GM 104000 ),— 24 gea Wolhy Anstalt in Leipzi hen Credit- | Gemä schast ankfurt a M 1 9 haben, ist vom Aufsichts LESit er Vorstand. I E E Gewinn. 38 538/67 s<hreibung 6285,97 2 Ae: ann je GM $0 009 000,— betrage 9 000,—, 19 22 Ph Eau oute E Bat erten Hypotheken N C Absaßÿ 5 der zweiten Ver- Di Ae 8 bestimmt otdEN E [40176 N Akt Hausertrag - » 221780 |4 Per alts uxd e ] 240678766 ind wit pelblägrigen auf des A, (aiv; Af E Apr e Stülee siurd azif deu bei <selbank A. G. in Nürnber & Fassung vor er Goldbilanzen in der |1n}Crer Gefe er der Vorzugsanteile ] j Bankgebàä iva, RM | insen E 7180 | Mietzinskonto - - o o. - z38l6 erwaltungsgebäude Berlin $4 900|— Januar/Juli- E en BiusSscheinez versehen. Di r Bos D 00 zud Gumpri in Sth 1 Nürnberg, | wir hiermit. die Inhaber jen in der | ausgesordert, ihre Vorgugsanteile bis Uktiengesellschaft für Hütt E L e R 4067524 2852807 | Merpavite - - 7 5 Rd ra D eimen er Sen AMUD U BNS Gumprih in Schmalk < o uter von Unteil: | [Ltestens 1. re Vorzugsanteile bis | Sh S e] em s S ; 76 538107 | 5 ¡96 Als Sicherheit füx die G / pril/tobek Ane bei der Gesells alden, ferner | einen unserer Gefell nteil- B 1. November 1928 e bis melzprodukte, Fr nventarkonto, Best 500 000/— 4 Berlin, den 12. Zuli Beteiligungen E 90209/90 s SiGereis füx vie Goldhypo : H während. der üblichen Gele bea pocas Umiani in At aritand: eingureiGen L A odufte, Frankfurt a.M. | «fekt E [7 Ÿ Seiumittelverjo 021/88 [Der Vorstand. Dr. K. F Beteiligungen - - - - - T e wert bestizumtér Mengen Fei oldhypotholenpsaudbriose dienen ) è E Den | Ó A ie 1 1M n B : . Dr. L j guthaben - , ceves und des gen Feingold autene, 4G W E _6uf heu Geld- einzureichen en Geschäftsstunden | " Frankfurt a. M bei lktien d E die bis nz 1926. Effektenkonto, Bestand 150/— sranfenutassen S deutscher Der Au ontheim, | Avßenständ o 11 646/71 t es und des Gesehes Uber Wwertbest( de, nah Maßgabe des Hgp { \ L z . M. bei der Darm- | e festgeseßten Frist ni zum Ablauf| A Kurswert fm Der ugcselli<haft. |W Fsihtèr G e „00, 0 319 10494 iden bestellte Goldyypotl vertbeständige Hypotheken au inländi enbaul- Zegen Ablieferu! städter und Natio werde | en Frist nicht : n Soll. K r 31. 12... Z Vorstand. H. Le! alter Mielde. Wal egebene Anzahlung stellte Golohy otheten, aa intandischén Grund- aktien ü ; 1g von 2 Stamms- mandit nalbank Koms- en, fowie ei iht eingereicht | Uneinbe ; x RM ontokorrentfont 121173 Lehmann. . Valter Zrms<hex Wehl Nen » 95 061174] Als Sicherheit füx vie Kom L s Siammaktie je RM _150— wird mm | Filiale E E anteile, welche eingereichte Vorzugs- | Kassa zahltes Áttienkapital} 150 000 2) ftnde it. T E Dr. Schild. tet - «eo 2d A ae es E Be n pes biientiihei Med Weile E nnanteilscheinen E E mit Ge- n rnberg bei der B (A rei e erforderliche HZahl ni ili S 850/30 Jakonto, Barbestand lt. 2E [40558] i DUL c<afts\<uldner E 8 w@hxleistung dux Ene jole Köcrpec s M entlichen Res oder 0% Der Umtausch us8gereiht. Vereinsbank r Bayerischen en und ‘der Gesell nicht er- | Effekten as 3 000] Kassebuch . . t : Bekanntmachun RM 78 924,70 Bi wal p ligen | id ac Artikel 4 des ‘pershaît gegeben ind. or A der Akti bei nk und Verwertun haft nicht E E Postshe>konto, Guthaben 793% $15 g- y cirgerlichen Geseybuh mäündelsiher des Pueuzricheu Ausführungs e S0 A erfolgt an den Sch tanittnben T, 2 Be D Vankh g zur Ver zur j Chemikalien 1 400|— e>fonto, Guthabe dd 90 od>ner-Werk e u Die Sti u mündelsiher. U Uu j E Schaltern de bis spä aus Anton Koh werden, werden ügung gestellt |D ooooo 9 It. Aus En : riE Aktienge r : 6 124 092122 _Die Stküle tragen bie t ikorte 9 E #1 genannten Stell a der oben- | c; pätestens 30. Okt n Di en für kraftlos erklä Debitoren . 000] Auszug per 31. 12. 27 42 Dux Bej D Q i 10 Berlin. 16 134 052/23 | Aufsichtscats nd H ie Taksimibiecien Unterschrifien des 4 M wird bei Vorn Kin kostenfrei, dagegen einzureichen. t ober 1928 e Inhaber der privilegi erklärt. | Eisen ooo: 3696923 Interimskonto, Uebergangs 6537 M Düfclvorf chluß der Zulafsungsftellen Füx # i Verpflichtungen j= | {<xft vollao D P Vorstandsmitglieder j e niPeien Nes Boxsenden des L Korrespondenzwege | des Umtausches im | „Qr de nom. NW f ganteile werden aufgefordert, O ra E O E E 197 A Efen s Für Wertpapiere an den Börsen gu Grundvermögen n A ogene Bescheinigung des fiaatlich bestell ie durch salsimiliecie Une O in Wars D die übliche Provisi mark 100— i A 20,— bzw. Reichs- ben zur Berichti gefordert, die- Gewinn- u. Verl . 97818 NIM D0 000 000,— Atti pi / E ß | Geseglihe Kl Fa A 920900900— 4 das Hypothelenbank ieb VOLg E stellten Zreuhänders darüber f BL ng gebracht ion | Aktie zu RM niellsetnen wird eine | Cen, d gung dahin einzu-| 234 519/53} V - Verlustkonto: Nr. 1—150000, mi ien, 150000 Stü> Über j S s: 2 7 10400 000—| una Mer Rüetgahlung der M dbrié ejhviebene Sicherung vorhanden 1 ú P Von den Umt s ftie zu RM 20— b ird eine | re<tiqu es Unterschied zu Für Sabe erlustvortrag aus 1926 RNM 50/000, mit voller Gewin1nb : ex je RM 600,— itschukldver|{hretbunge b gung oder Auslosuw ¿E c Psandbrieje und Obligat v E ift G nä<sstt Kass mtauschstellen werden zu mit Dividendens i p. RM 100,— e<tigung der Anteile ni e in der Be- | Aktienkapital Be B B84 20 0600 600.— meue Akti nubexethtigung für 1927/28 u s ypotheken en 12 734181 L MusSlojung, vie mit mindesieni ZIPRGANgnen erfolgt nah Kündi 2 s : Nr. y i j al... e ,05 Nr. 150001 188 ue Aktien, 33332 Stü>t Uber ÿ d I eofaciditéo: 123 869) | REE Ch ist, seitens ver Bank zu ens dreimonariger Frist offentlich He j Der Umtausch dieser L ausgegeben. | fg eben. Die UmiausGstellen ehalten ia n Le Flottwell mehr gibt. | Reservekapital ._,| 200 000|—| -, Reingewinn x. 150004—188 892 und 1 Stü> über j Ther je RM 090,— | SarwerloliauearhM 79— | Rüetzahlung üursolge Vank zum Nennwert. Be! Frist Hfentlich bolannt- E die” idt Rertr ieser Bescheinigun Î 1A vot. an Stell us{stellen behalten . Juli 1928. wellstraße 3, den | Kreditore R E 7 336128 in 1927 3 “E mit hdlber Gewtnnberethti L Uvex Fe RM 800,— ‘Nx. 18 988 Scteuerrli&lage age 909 000¡— f ovliggab v infolge MUnDigung vor dem 1 * Gy De! Den {andbrie ¿n Ut eite f l übertragbar sind gen, f N 2e elle der Dividend : Sa itoren . . - - _-_3 064/96 75 81900 Wxktiengefellf igung Tur 1927/28 der KIbd , 19 A o oe 6 9236900|— | 1oî gMHOnen L VEM 4 A url e L R «GU# 1988 bei Den A e möglichst. Die U nd, erfolgt bald- f 5 r. 1— deren Gegenwert i enstheine fata-Samoa-Ge Gewinn zur Verfü Ls 23 279191 L i i zum Hanidel i ‘Tsc<haft in Berlin x Klöner-Werke | agenerneuecungsfonto 67 ¡— | losung infolge ahe: epuil 2989 auégeilosien Bi bah Den ommunal- lis rechtigt, aber ni Ene sind be-| uen ert in bar zu] Der Vorstand. D sellichaft. Generalversammlung a 630; 2 Mf vollständige Puoî ut Bórjen in Düsseldorf und Esse |Borausbezcihlte Mieten i "16s 467/48 | -darlehen un ges 2 Pape Küezahlungen von E E Huß- L gitimation des Éi verpflichtet, die Le- Der Umtausch erfolat s 2 Ls . Dr. Hindorf. ung «. « 3 403134 Akti Pasfiva. vom 24. Zuli S t Tun der „„Deutjthen Bexgwezts n gung £N worden. Der Txansitorisches Konto e 590 867 7 Die ete etclaw E UNgSDeiruge zulässig. ungshypotheten bzw, c quittung zu prüf inreichers der Kasse- sofern die Anteilschetne n provisionsfrei, | [40147] a 234 519 kftienkapitalkonto, Bestand Punkten dem P veröffentlitht worden. Gx e D e üsjeldorf, Nx. 172 Reparaturcblösungskonto ; Ai 16 | Seitens Der Snhaber sind beider Smisiionen muß bis Ende 4966 L: Diejenigen St R olge geordnet mit C TCE Nummern-| F Ï Gewinn und V 1534 wie 11,2. - i 90 000/000. m rospett, ber arläßli ber Zulassun aA iht in aller wejentlihen Mzepte . . » E Le 209/841 Die KiShtuna 4 Me Stüete untündhar. de 4966 beendet ein. | sell\haft über Spann artien unserer Ge- CRE bei d em Nummern-| “Ee Hillers A.-G. An erlust. Reservefondskonto, B stani 195 000 M Nr. 114 von euen Aktien zum Hantdel an der B line vorgenannten Reichsmaxk | nerhobene Dividende . - 0d1 342/95 | auégelosten Stüde ig exjolgt zehn Zage nah Einrei E f 150,—, die ni e f während der übli en Anmeldestell ° EES dähr- und Wei 1 estand r, 172 wom 16. Mei veröffentli Der Wre Börse im Reithsan j Boxbindlichfkei A 8 178/40) vex B i , Arühesten®é zehn Zage na 04 iveiung ber getündigten oder É zum 831. Oktober 1928 die niht bis L er üblihen Geschäft En Heilmittelwerk Unkosten . RM [3]H A S 82120 29 Mai 1928 ‘berithti entliht und im Reithsangei 1Sangeiger ndlihfeien . . . 4 104496829 Bank. Ebenda werden f t Zage nah dem alligteitstermin An De e. genannten Stellen bei den vor-| der Sthalter eingereiht leMi stande Bibauz, au 2E , Gräfrath. |Sewinn 2ne- Weifaieita bél E el R E EOUNERTONO Uen gu) E 5m Exgängzun e E „E ngeiger Nx, 148 wom | F bingen Ge Bene d Konventierungen Bsr lensuei neue Hins{heinbogen au / Ant Der Mae E erciht worden zum Umtausch ein- er Umtaus<h îm Wege en:—Findet . September 1927 Generalvers erfügung der genommen ‘in 1927 ; betanntigegeben Î B eses im Reithsangeiger veröffentli! i: Grhaltene Anzcihhlungen E AN 6 Kasse der Vank auth an Aae Die Hinsicheine {6 H A e aßgabe der sind, werden nah wesels statt, so wird N des Brief- Das rsammlung , 3 903/34 50 000,— Absc Tina mah ‘dem Status per 31. De E iten Puospelis wixd Bürgschaftsgläubiger e 78 626182 | und Zinsen wird nah dem i p Pläßen eingetost. Der elder Auer an Her E für kraftlos er eylten Bestimmungen vision in Anrechnun b übliche Pro- dine L SeR, RM [4 , 2 903/34] aufgewertet bis a eli “S . Dezember 1927 noth folgender R 78924/70 | Lonüouex Goldpreije bere M Deutschen Reichsanzeiger amtlich L von Kapital! F: nsehung ein ärt. Das gleiche gilt in . Diejenigen Anteilshein ge oe s N S 20679/5241 l. 12. 1432847 eit "R saft hat Füx bie von der Gewerkschaft Vicior Sti Bennnn . . - - - legte BetannimaGung par t. Mahßgebend für pie Baret) Ä E gereihter Akti uit in bis zum tteilsheine, wel<he ni onto 8/41 | Warengewi 1D 143 284,70] 19328: auxél, ‘von dexen 1000 Æ ‘Gewerkshaft Victor Stiefstoffwerle 1 . MIOST7O L) qa: jng ¡par dam 20, Ves Par Fälligtei nung der Hinjen isl d % zum Ersaß dur< R en, die die [d 0. Oktober 1928 iht | Bankkonto Es 5 TOTI81 willi. es 90 ypothekenaufwertungéfto. : ene G ; uxen sie die Hulfte besigt, # exkle um lm mat atte M maßgebend Tür ‘die Berech igteit borhergehenben isi Die L zum E e Zahl ‘M 800,— Aktien es Úmtausches eingereiht zum Zwet>e | Wecsel- und She>konto . 5 569! « „|__20679/52| Bestand wie 1 L bis pa % %ige Hypothekar-Anlei im Oftiober 1027 i 16 164 0992128 | Gor Betannimachung por ednung bes zurüdzugahtenden Kapitals He e: werde gereiht worden bsel- und She>k 61 _— e 1. 1. 1927 patestens zum d. M H von il. 8/000:000,—, ‘bie Gewinn- D] Goldpreiies in Di Pg ¡PNT dem Einl Stermi wnen Kapitals ist D P der Gesellschaft nicht erreichen und erden na< Maßgabe sind, | Debit onto . 10 16 20 679| 5 Kal ; ovembér 1947 xüdzahlbar p, Me und Verlustre Solapreijes in bie béutie B inlöjungstermin. Die U 1 e V Bestimm der geseßlih orentonto . 2/40 Vil 192 83 750, li-Fndustrie A -G., ‘dex di ¡zahlbar ist, zusammen mit der __ ov ium 31. Márs S. lichen Berl Deutiee teich8wäahrung 2rfgl h mreGnung diejes f für Rechnun R zur Verwertung ungen für kraftl ien | Warenkonto . e . „} 231 306/20 anz 1927. —- aufgewertet L gehört, die Solidar- , dex die andexe Hüulfie ‘dex Kuxe d 1 nit Der Märgz I:928. el cliner Börjenmitielturses P: es auf Grund des legien P E ügung gestellt er Beteiligten zur Ver- werden. Das gleiche gilt os ertlârt | Anlage?ont E E Es 21 8373 A zit bis 31, 12. 27 143 2 ' obidar-Bürgschcft übernommen.“ xe ‘der Gewerkihaft Bitten por dem Fâlligleitsia M, Vuszahlünc London, und Wen A jd L sind. ercihten ein gilt für solche ein-| F nÎo ..... 5\ An Soll. Kont 27 143 284,70] 140467 W Au Mi: y Soll. 5 | min, zu bem gle Siage und (boi dem Zurüfgugahle , (1% ZWAL Pei Pen eh i an Stelle der für E nen Anteilschei raten, Avalk E 66 036/— | Uneinbeza ; ¿ RM okorrentfkonto, __ Auf Grund ‘desselben : nv M |H Exgibt sich aué in der ósjentlicen Betanuima ¿ahlenden Kapital vor dem (a Ae Arien œuszugebenden RM 300 er- Teiva A Sve erforderli e Ee Qn s s e P O Kassa . Bs Ne 150 000 2 A Bankihulben lt. 2 Bie unß dux edu iu loz-1l pen nebst Bexichtigung und ztillungiunen., es 1816 627197 an Mi t pit Pbelan Metreinugen ile s s E E etündigs ifi | La id ‘e dl ae [Ee L qu P ma D t e M E E e I Gage o PR 1 i Vai a Acnen (Bd O E Ö ; ele UL L Ts ; : x T = o 990 9,s e , angs ) gu Ma Ï E E E E 01 AMD- E ß n -Gejezlien B L T T 3 Bdrsenpreis, in Exmangglung, etnes | Stall des pesteli worden find. Die an gttientavüfonto - « . -| 100000 | n 2270 1E il ss D B e O O80 B 108 2 S L A el angie Sli Meitonnetiemn aritie Sie ci e verkauft werden A Versteigerung A elle der für kraftlos zu ZIE ie an | Delkrederekonto . - » « 39 210/30 | Debitoren - 0 421 s G07 FE De 1 alber Gewinnberehtigung für 1927/28 ber-Klü r n, Kon axtiaimagen] | Berlsger eine Berliner Vörjengeiin lgen dur den Deutschen Reits- Beteiligten unt Der Erlös wird den AnteilsGeine ansingebe E Liéicbén l Sabltercidet 20 780 Aue Gewi E S N 2000 Gewinn- und V E zum Handel an den Börsen zu Ki in Verlin rKlöetner- | 9, 467 466,96 losu ¿r Vörjen-Fzeiiung). Dort E ee! Berliner Vörsen-Lourier Sen stehenden Kosten @ Vit ber eute fe E S E en neuen | Aklienverwertungökonio - - 171 918 inn v. 1926 zu de> ce erluftre<nurs- @din n gu Köln, Frankfuxt und Hamb dlung. | ngen und Drt und Heit der insbejondere Kündigungen Mus, L M LEt aus - f teiligten Ö e<nung der Be- nverwertungétonto . 9 1213/96 | „An Diissolvorf, urg gugelassen worden. bäude Ber J | | Biehungen ‘jowie L en Wer üdzahlung j i oder Aus- l tens Le Tad LE [enth Üffentlid) versteigert, wobei| Vortrag - See] | Fir Sat L erluverias aus 16 [e 8 1 chaten B M Roi Nasen worten: | Sven «A Ia diesen (les fine delanm S aa vate ade Aktien ' die di cat. 2 Unter bzug der enistande: leren Gewinn L 13 | Nftienk ital bl mio - 1610,62 ie Com E G, i Levy. motti ationéquo “RECG S | 118078. und 10 4 T für die Fahre i924 bis Dr A : : RM 300 Akiien erfi Ersaß dur mi Verfügung gestellt emen N . . 8976,02] 10905/15]R apital ., „„, 9200 ANES Ent E 4071,57 merz- qut Privat-Vank N.-G i Abschreibungen auf Werks 076/04. ft R ¡s (1927 ‘betrugen 2%, 9%, (10 ; V, : : , oder, f 515 | Reservekapital . G 000|— j Steuernkonto / ¿A Filiale ‘Köl „G. | Däeustävier autv N anlagen: 7 | Wegen der Vilanz Lee e Pf, M nicht erreichen E i erforderliche Zahl FerE die Berechtigung zur Hi , fo- s =—| Kredit is gd 7 226/28 .. . 2%64,— | 82/08 Do i "nt. j ationalbank i : | | der Zusam Tro und -Gewing- und Verlasirehnuug für 1 / Verwertung für Geselliéaft aber zur | Ret der Rüénahme hint bt auf das Gewinn: und Verlustonw Gexzinn zur Versagung der 00) ge “T7 Ma E E Bie A A mpf a Ge C M Zredhnbe: its e en am 0 Wai D. S und der fiaatli bestellie: t en zur Verfü s Mir m erleat wird. tan —cr 30. September 1927 albersamm iem ] x L. { é l Ä H Siei Q wohn, E E CE-4 / ten rospett übe hae - 1 ‘D. : iam Deutich K S d eliiel werden für kr qung gestellt sind, f bei en darauf au S 1926 ung aut Gffefttenkt j i {her Bankverein |Commers + Ae il, eyster E s 9-050}74 17-000 000, nt ü L an ‘ver Berliner Börs en Beichsaugeiger ab- den an Stelle S erklärt, und mit sau den obengenannten Stellen daß] An Sol. a A E E T A A E 3 903 9,, Kursgewinn | E D 2 vors A-G, x3: Uno Privat-Vank NA.-G. Mas@ineu- und-elekiris@e Ende 5 Ne ftien verwiejen. e elugeführten Nelcpsanart „ay S i ; nann n 2 34 Darn i | Juni 1628 ' E | O Stun 8 B Lia (38 Du E m E fort Unfofienfonto . . . . -| 40220 A| Gew 2004| oubicertore M0 | Fout "eite Bueiout Co e B et. | B, Ge g auern fan Gbunieairieie uad 0B (0000) Lol Ske & 290 Absatz 3 verfahren haft in nom. RM 100 nserer Gesell-| Absreibungen l A und Verlust, fir ragófto, 9128,71 j n der Disconio-Gese! asi / Mili . - . „- il, |Gandwictichaftli ionen, ferner Ztr. 4076106 R : 45900 000 old- Me imi det. „—-Aktien statt-| Bil e. «} 29585 An senkonto . . 7 Filiale Comnerz- und P odelie und i: 727131 i Ne igen Psanbbriesban? ¿oggenrentenbrieje der vormali Miikrialaa, den t n anzkonto, Reingewirin 50| nf 7 - «_- $17,04 11131! 15 Darmstä ; So. ; Privat:Vank A.:G. | Gewiun e und Géienle 628597 ien U pothe an! soggenremten ' er voraualigen S n 24. Juli 1928. Frankfurt a. M. e . 8 976/02 i s E Bilanifonto: | | i vier : 9 / i Filiale Essen. ae O f L ‘hânderregist 4 en gw. «Darlehen find ¿ , Die ersorder- V T Br gue reien 8 Andreae-Noris S E L a 6956701 | gar . 15 61419 Berinsineras aus 126 j j K. a. M. tiale Sie, Via Gisiaitie, Sar ren ver —— - 4 i a E sind -vorhanden , nd in n mel Sie S gesellschaft. “* Ja ben, 18 614/59 884,05 Direction i: Simon Hi E , Sen. f p 5 Preaßi i rstand. lr. Wilhel E Vorstand, E E 49 667loi Bargen C E Meingewiau in L E M Fil, ber Disconto vejeli iei N ata N i „Methen. E aus Dr. Raa Mienen ; E i . Georg Maser.| Der Borfa «Oktober 1927. qubeden| 1212/96 : 306406127 “Darufläbter und Nationalb Filiale Frantsuct a. M. Betrieböeinna a M 685149 Auf Grund vorjiel ammten E Gie Er Is, TZerilgl Dreóven 571202 M Nocvrenibee 4 abge [Samise Ma, Filiale Frankfuri 2A et Srawnd iporlarhenden Brospekie had , ben 31, Dezember 1927. | t E B i E a. M. Qi 1/3:462 182/22 Emission 000,— S% ige (Go : | D cia Y a U Bille nes o E ee iliale Damburs „SieDivideade von 10%, i ab-27 Zuli lommucaa ooligar ouen Gu Eu U E e Gele « (00., IOP s 4 t j ° j / E „F Me T i \ __— ; E Sirion Mg. | f le Hauwurg- entr qs B lin M .8, and ailen Mas! ¿um Handel und E E Maas Baasf izi Eripeiierungbauigaben : M, M. Warbueg & Go. 1 Merlin, den E. Berlin. en. Vorlin, int ul S. Berliner Börje gugetosjen. O : Dr. N venleióche MhaepirieiVarek. aemtel. Dr. Kaup. K r: 0Hhne.