1928 / 176 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zeuntralhandel8registerbeilage zum Reichs- ünd Staat8anzeiger Nr. 176 vom 30. Juli 1928, S.

des Gesellshaft8vertrags nah

93. Juli 1928 folgendes eingetragen eingereichten

ivorden. Die Firma i Neumagen, den 23. Das Amtsgericht.

auf Grund Generalversammlung ril 1927 dem Art. ö Ab schaftsvertrags die Das Grundkapital t 24 000 000 RM dzwanzig Millionen Reih8ma in 4250 Aktien zu 20 R 29 150 Aktien zu 100 RM, 21

RM. / Amtsgericht, F.-G. 4, Mannheim.

17, Friedrich Növermann, 18. Friedr. Becker, Komman

9. C. Schluckebier, 20. Max Krineßki & Co., 21. Dreesen & F 22. Hans Lohmeter, heim-Ruhr.

mächtigung der tigung De Niederschrift beschl

München legt in die Forderung gegen die Filmgesellshaf tung im Em rung von Filmen un von 500 000 RM ein. Die Ge nimmt diese Sacheinlage zum 500 000 RM an.

10. Sport- «& Neiseartikelfabrik Alpspiß-Werke Reinhold Spi ellschaft mit beschränkter Hastung. nen: Prokura Hans Fttlinger rokurist: Robert ie bereits ein- f,

Wilhelmine |! Gesamtprokura

esellshaft ihre irma Bayerische eschränkter H elka-Konzern aus Liefe- d Waren in Höhe

der Ge|ell} Fe, i sämtlich in Mül-

cht Mülheim-Ruhr, den 19. Fuli 1928.

Neustadt a, Riüibenberge,

das Hiesige Handelsregi]tec Ab- ng B ist heute bei der Firma H Schrauben- abrik A. G., Wunstorf (Nr. folgendes eingetragen: Firma ijt erloschen.

n Amtsgericht Neustadt a. Rbge., 16, 7. 19

000 Aktien

Leit ifi: E E Metres Act E R S E ¿s

München. I. Neu eingetragene Firmen.

. Baugesellschaft Obersendling Gesellschast mit beschränkter Haf-

ß Straße 3/1V. Der G

Medebaec Bei der un unseres - Handelsreg

ter Nr. 70 der Abteilung A isters eingetragenen Firma ist heute folgendes eingetragen

P

Neustadt, O. S. j

Jn unserem Handelsregi eute bei dexr Firma eustadt, O. S., eingetragen: lautet jeßt Max, ber ist der Kaufmann Paul Groth

Amtsgericht Neu- . Juli 1928.

schaftsvertrag 7, April 1928. es Unternehmens ist die Kleinwohnungen so-

eloscht. Neubestellter nter der Firma id B Y e Be in Winterberg bisher in Winterberg betriebene Geschäft ist der brikant Joseph von der Helm in interberg als persönlih haftender Ge- sellschafter eingetreten.

Die offene Handelsgesellschaft die bisherige Firma fort. Sie hat ihren Siß in Vinterberg und hat am 1. Fuli 1928 begonnen.

Medebach, den 5. 7. 1928.

Amtsgericht.

Jn das U

Errichtung von deren Verwaltung; Beteiligung an gleichen lihen Ünternehmungen. Stammkapi Sind mehrere Geschäfts- tellt, sind zwei oder einer mit kuristen vertretungsbere Peter Epple, Die Bekannt- ungen exfolgen dur den Deutschen Reichsanzeiger. 2. Kehl «& baugesellschaft. milianstr. 16.

altex vorm.

ch Sali d tee e L E

11. Hausverwaltungs-Gesellschaft |: mit beschränkter Haftung Theatiner- Siy München: afterversammlung vom 14. Fuli 1928 at eine Aenderung vertrags nach näherer Ma eingereichten Niederschrift be

12, Cafós Maximilian G beschränkter München: Die Gesellsch

Aenderungen des Gesellschaftsvertrags

ereihten Protokolls, insichtlih der Firma, beschlo Geschäftsführer be mindestens zwei oder einer mit einem Prokuristen vertretungsberehtigt. Die Firma lautet nun Café-Weinrestau- xant „Maximilian“ Gesellschaft mit beschränkter führer: Geor bestellte Ges

eustadt, O, 20 000 RM. stadt, O. S., den führer bes einem Pro Geschäftsführer:

„Nürnber bes Gren Gas [lsregistereinträge: . Bahnhof-Garage Zeit in Nürnberg: Durch einstweilige Verfügung des Landgerichts Nürnberg, HK. I. C. 190/28, wurde das Vertre- tungsrecht des Bäurle bis zur rechtskrästi des Hauptsacherehts beschränkt, daß dieser nunmehr gemein- sam mit dem Gesellschafter Emil Zeiß zur Vertretung dex Gesellschaft be-

. Hans Weber Metallwaren- fabrik für Pinselindustrie in Nürn- berg, Schréeyerstr. 19. irma betreibt der Metallwarenfahbri- nt Fohannes gen. Hans Weber in Nürnberg seit 1911 die Metallwaren für Pinsel- und Bürsten- , Gesamtprokura je in G meinschaft mit einem anderen Proku-

erteilt den Fngenieuren uchtler und Georg Meier owie dem Kaufmann Otto Bühler, alle in Nürnberg.

3. Paul Rabenstein in Schwabach, Nürnberger Str. 9, Unter die t er Kaufmann Pau stein in Schwabach den Groß- und Kleinhandel mit Tabakwaren aller Art.

4. Metallbettenfabrikation,,Noris“‘ Greller & Co. Kommanditgesell- schaft in Nürnberg, Maxtormauer 52. Unter dieser Firma betreibt der Kauf- 1 Greller in Nürnberg als persönlih haftender Gesellshafter mit wei Kommanditisten in Kommandit- esellshaft seit 19. Mai 1928 die Her- tellung und den Handel von Metall- betten und Metallmöbeln aller Art.

5. Betty Vogel in Nürnberg. ft seit 25. Februar

Bäurle «&

Hastung. erversamm- 1928 hat

Co. Zentralheizungs®8- Siß München, Mayxi- Offene Handelsgesell- 8. März 1928. HZen-

Merszcburg. : Die im Handelsregistec A Nr. 227 Firma Walther Bergmann,

eingetragene l t unter Beibehaltung der

Merseburg, if bisherigèn Firmenbe offene Handelsgesellshaf Gesellschafter Walther Bergmann und dex Kau Kurt Bergmann in Merseburg. Gesellschaft hat am 1. Fanuar 1928 be- Zur Vertretung der schaft ist jeder Gesells Merseburg, 23. Juli 1928.

en Entschei- treits dahin

g M g vis

tralheizungsbau

dazugehörigen Armaturen im besonderen

sen. Sind tellt, sind

t umgewandelt. Jngeñieur, Hugo Raab, Kauf- mann, beide in München.

3. Ott & Merkl. se-Str. 24.

L Lom

Siy München, fene Handel8-

chafter: Karl Ott

ter berechtigt. Unter dieser

Amtsgericht. Geschäft8-

Sallinger gelöscht, neu- ftsführer: Max Fürst und Thomas Wißgall, Architekten in

13. Merkur-Film-Verleih-Gesell- haft Goldner «& Marcus. Siß München: Prokura Georg Faltermeier ( Die Einzelvertretung8befugnis der Gesellschafter ist auf sind nun nur gemeinshastlih tretung der Gesellshaft ermächtigt.

14. J. L. Hönigsberger « C Siß München: Prokuristen: August Ver- bruggen und Maria prokura miteinander.

München: Die Gesell Nunmehrige

ertretungen. Haftung.

Merschurg.

Jn unser Handelsregister B ist bei der Firma Stahl- und Eisenwerk Zweigniederlassung

Gußstahl-Aktien-Ver- eingetragen: Nach dem zeneralversammlung vom 30. Juni 1927 ist das Grundkapital um 9 007 500 Reichsmark Reichsmark herabgeseßt worden. Herabseßung ist Beschluß der Generalversammlung vom 30. Juni 1927 ist Artikel 2 und durch Beschluß. der Generalversammlung vom 2. Funi 1928 Artikel 10 der Saßung Amtsgericht 23. Quit 1928;

abrikation von 4. Wilhelm Kunkler. Siy München,

Frankleben, Siegen-Solinger eins Solingen Beschluß der

Kaufmann Kaffee, Thee, Kolonial- fitüren, Weine und Spiri-

p: min fh ie L

N ; kuristen Handel mit sten i

waren, Kon

\

5. Auktion8haus Matthias Pro- nath. Siy München, Gruftstraße 5/0. JFnhaber: Matthias in München. Freihandverkauf rihtungsgegenständen. Passagebuchhandlung

Siy München, äger id, Buchhän ng und Anti-

choben; diese auf 8150000 Pronath, Kauf- Auktionèn und von Wohnungsein-

durchgeführt. achner, Gesamt-

chaft ist aufgelöst. nhaberin:

r, Kaufmannsgattin in Gebrüder Enter. Siy München: hafter Ernst Enter sen. gelöscht. tretene Gesellshafter: Ernst Enter, Jngenieur, und Karl Enter, cide in Münthen. Hau8mann. Prokura Paul Erbah ge- osef Niederhoser hat nun

München:

Merseburg, | Jnhaber: Karl We

Buchhandlu

7, Weinhaus Brennessel u. Wein- groß handlung Carl Leopoldstr. 58. Karl Loibl, Kaufmann in Münhen. Patentbüro Siy München, Jnhaber: August Obexingenieux in München.

9, Josef Schretter. JFohannisstr.

mann Georg

Minden, Westf.

Fn das Handelsregister Abt. A Nx. 11 ist am 21. Juli 1928 bei der Firma Wil- fziegelei zur Bünte er in Minden î. W. folgendes

Neu einge helm Ruo an der We eingetragen:

Das Geschäft nebst Firma ist dur auf 1. Frau Kaufmann George

Kaufmann, Nr 15 a/Il. Falkenstraße Kommanditgesell der seitherige in Kommanditist. Betty Selten und Ferdinand Valter bleiben bestehen.

6. Lang «& Windolf in Spalt: Die Gesellschaft ist au äft ist in den Allein afters Friedrich Lang übergegangen, er es unter der Firma Friedri Die Prokura des Gustav

Einzelprokura. 18. JFohs. Eckart. Si Friedrich Eckart als Jnhaber gelöscht. Nunmehriger Fnhaber: Eckart, Chemiker in München, dessen Prokura gelöscht. 19, Josep

Siy Murnau, in Berlin, . die miñderjährigen \chwister Ruoff: a) Frib Ruoff, ge- boren am 25. Oktober 1910, b) Marianne Ruoff, geboren am 17. Fanuar 1912, c) Walter Ruoff, geboren am 30. Zuli 1914, sämtlich tin Köln, Quirinstr wohnhaft, geseblih vertreten durch ihre Mutter, Witiwe Jenny Ruoff in Köln, 3, Kaufmann Karl Wilhelm Ruoff in Minden, Marien- straße 13, 4; Kaufmann Otto Ruoff in Starnberg, 5. Dr. med. und Assistenzargt Max Lindemann in Hamburg, Eppen- Krankenhaus, Erbengemeinschaft übergegangen.

Dem Kaufmann Eduard Herrmann in Minden ist Prokura erteilt.

Amtsgericht Minden i. W.

in Murnau. chäft und Kohlenhandlung.

Speditionsges Siy Freising

C 10. Josef Grimm. gelöst, das Ge- y München: esiß des Gesell- Karoline Huber als Fnhaberin gelöscht. Nunmehriger Fnhaber: Alois Huber, Kaufmann in München. Forderungen

und Verbindlichkeiten sind nicht über-

Kaufmann Kleineijenwarenhandlung. 11. Giuseppe Del München, Großmarktha Büro Nr. 418. Fnhaber: Giuseppe Del Favero, Kaufmann in München. V in Südfrüchten und G

weiterführt, Stiefel ist erloschen.

. Hausbesißerbaunk Aktiengesellschaft mit dem Sitze in Nürnberg: Die in der Generalver- ng vom 30. März chlossene Erhöhung des Grundkapitals ist in Höhe von 150 000 RM durch- geführt dur Ausgabe von 285 Stamm- aktien zu je 5600 RM und 75 Vorzug8- aktien zu je 100 RM. Die neuen Stammaktien werden zum Kurse von 106 %, die neuen Vorzugsaktien zum Kurse von 100 % ausgegeben. § 4 des Gesellshaftsvertvags wurde Das Grundkapital beträgt 9250 000 RM und ist eingeteilt in a) 125 auf den Namen lautende Vorzugsaktien zu je 100 RM, þ) 500 Fnhaberstamm- aktien zu je 20 RM, c) 650 Namen®8- tammaktien zu je 100 RM, 4) 200 Fn- haberstammaktien zu j e) 285 Fnhaberstammaktien

8. „Bias“' Verlag Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Nürnberg: Fn der Gesellshafterversammlung vom 5. Juli 1928 wurde eine Aenderung des 8 2 des Gesellschaftsvertrags Siß der Gesellschaft betr. beschlossen. Der Sig der Firma ist nah Fürth verlegt.

9. Thevdor Burger & Co, sellschaft mit beschränkter Haftuñg in Nürnberg:

10. Theodor Burger Berg- und Hütterprodukte in Nürnberg:

Bei den Firmen unter 9 und 10 ist dem Kaufmann Hans Bonn tin Nürn- Gesamtprokura Meyerböfer erteilt.

11. Bleistiftfabrik vormals Johann Aktiengesellschaft Generaldirektor Hußelmeyer ist aus dem Vorstand aus- geschieden.

1] O. Rießner & Co. Afktiengesell- schaft Nürnber / weiteres Vorstandsmitglied wurde be- stellt: Heinrih Zahn, Fabvikdirektor in Nürnberg. naß Löwenstein in Nürn- e Prokura der Betty Ott, des und Dr. edermann sind erloschen. chinenfabrik Augsburg- Aktiengesellschaft

e Kontorhaus

Quirinstraße 10, Nürnberg

ITT. Löschungen eingetragener Firmen. 1. Privat-Bank Aktiengesellschaft Liquidation.

9. Lucy Doraine-Film Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liqui- Siy München.

3. Seel Thomas Film Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liqui- Siy München.

4, Schlotterbeck «& Kißler. München: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Firma erloschen.

5. Osfar Groß. Die Gesellschaft ist aufgelöst. und Prokuxa Hans Freiherr von Thiel- mann gelös Diamant Nachf. Siß München.

7, „Marien“ MedDicinal-Drogerie Ludwig Kerschenlohr. Gelöscht weil Kleingewerbe,

München, den 25. Juli 1928.

Amtsgericht.

II. Veränderungen bei eingetragenen München

1. Actien-Gesellschaft Hackerbräu, Prokura des August

ungeteilter

Siß München: Neumaier gelöst.

. VBayrische Hartstein-Judustrie- Aktiengesellschaft. Siy München: Prokura Ludwig HZettlex gelöscht.

. Süd-Film Aktien-Gesellschaft Zweigniederlassung München. Pro- Ernst Haller, Gesamtprokura mit einem Vorstandsmitglied,

. „Orag““ Oberbayerische Roh- stoff - Aktiengesellschaft Schneidergewerbe. Vorstandsmitglied Ulrich Rindle

Ort Afktien- Siy München: bestellt als ordentlihes Vorstandsmit- Otto Gonnermann, in München.

6. Kraftwerk Wagingersee Aktien-

vom 15. Juli at die Herabsezung des Grund- s um 282 100 RM bes 7. Steppacher u. Co., G mit beschränkter Haftung, Autori- r Ford - Vertretung. München: Dur Gesellschafterversamm- [ungsbeshluß vom 21. Fuli 1928 ist die t aufgelöst. Liquidator: Fosef Steppacher, Jngenieux in Mün 8. Süddeutsche Wegebau-Gesell- mit beschränkter Haftung. Gesellschafter-

andelsregister B er Firma Frang Haniel & Co. G. m. b. H. in Duisburg-Ruhr- ort, Zweigniederlassung in Homberg, folgendes eingetragen worden:

Dem Kaufmann Franz Hünnebeck zu Duisburg-Ruhrort wird Gesamtprokura erteilt mit der Maßgabe, daß erx in Ge- mit einem Geschäftsführer oder einem Prokuristen die Firma zu zeichnen berechtigt ist. Die Prokura des Kaufmanns Duisburg ist erloschen.

Mörs, den ;

Preuß. Amtsgericht.

ist heute bei Siß München.

Siy München.

Feierabend

gesellschaft. Siy Gmund.

gesellschaft.

Generalversammlun Münsingen.

Mülheim, Ruhr. Handel8registereinträge vom 24. Fuli

Nachstehende Firmen sind gemäß § 31

a) Gesellschaftsfirmenregister (Aenderung):

Firma Diefenbaher & Schwenk, Siß in Laichingen: i gelöst, Geshäft und Firma sind auf den Heinrich Diefenbacher

von Amts wegen gelöscht: Mülheimer Kufferath,

Malzfabrik Wilhelm

o Mülheimer Fischhalle F. Laufen- Gesellschaft

Gesellschafter allein Übergegangen. b) Einzelfirmenregi Firma Diefenba Siß in Laichingen. Diefenbacher, Laichingen. Amts3geriht Münsingen,

Z Menzel & Cie., offene Handels- gesellschaft,

4. Poensgen & Co.,

5. Phönix-Sparmarken Ges. Sonnen- hein & Co., i

6. Jakob Klein, offene Handelsgesell-

7, Karl Kunze, Jnhaber Frau Karl 8. Mülheimer Dampfmühle, H. West-

M, 9. Philipp Lüthgen 10. H. Sinne l Mathias von Lohr, Joh. Lierhaus, 13. Leleuther & Schlüter, 14. Heinr. Langmann, Nachfg. Haastert & Weßberge, 15. Gust. Hanau, 16. Samson & Cie.,

ster (Neueintrag): & Scchwentk, Jnhaber: Hein-

Siy Münden. Elektromeister

versammlung vom 11. Mai 1928 hat Gesellschafts- vertrags hinsichtlich des Siyes be- Siß der Hauptniederlassung München ist nun Neubestellter Ge- Feuchtmann, Direk-

in Nürn- ommerzienrat Aenderung

Neidenburg.

irma Max Biernath

. Friß Stach in

elsregister A)

Neidenburg, den 19. Amtsgericht,

t nun Stut weigniederlassung. häftsführer: Ka

tor in Karlsruhe.

9, Vayerische Filmgesellscha}ft mit beschränkter Haftun Konzern. Siy München. Die Gesell- \{hafterversammlung vom 3. Mai 1928 hat die Erhöhung des Stammkapitals um 6500 000 RM auf 750 000 RM sowie die entsprehende und weitere Aende-

in Nürnberg:

istex Abteilung A ist bei dex Firma Josef Arens in es Registers) am

Nürnberg

Nürnberg: Richard Stieler is aus dem Vorstand au e Die Pros- kura des Frik Walther ist OIEO,

15. Westermayer & Uebler i Nürnberg: Die Gesellschaft ist aufs u und in Liquidation getreten,

iquidator ist der Kaufmann Heinz a r e in Nürnberg.

16. Jmperia Motorfahrzeug-Bau Georg Jbl in Hersbruck: Die Firma ist erloschen.

17, Nikolaus Zorn in Nürnberg: Die Firma und die Prokura der Josefine Zorn wurden gelöscht.

18, Gebr. Wolf in Nürnberg: Die Gele otb ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

19, üruberger Tabakhandels: gesellschaft mit beschränkter Has tung in Liquid. in Nürnberg: Die Liguidation und die Vertretungs- befugnis “des Los ist beendet, Die Firma ist er ag

90. Brüder Meier Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation in Nürnberg: Die Liquidation ist be endet. Die Firma ist erloschen.

21. Schaller & Döring in Nür: berg: Die Firma ist erloschen.

9°. Paul Winkler & Co. in Nürnberg, Färberstr. 839, Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Paul Winckler in Nürnberg als persöns lih haftender Gesellshafter mit einem Kommanditisten in Kommanditgesell- Cd seit 1. Juli 1928 den Vertrieb,

ie Herstellung, den ta und die Vermietung von Musikinstrumenten und Haushaltungsgegenständen.

93. Westermayer & Co. in Nürn- berg, Mögeldorfer Straße 40. Unter R Mrg betreibt der Kaufmann

einz persönlih haftender Gesellschafter mit einem Kommanditisten in Kommandit- S seit 1. April 1928 den Ver- trieb und die Herstellung von Artikeln der Sprehmaschinen- und Schalls plattenbranhe sowie Vertretungen, _

94. Emil Offenbacher Aktien- gesellschaft in Nürnberg. Gesamt- prokura ist erteilt den Kaufleuten Hans Dannhorn in Dörflas bei Marktredwiß und Bruno Müller in Marktredwiß.

95. Bayerische Hypotheken- und Wechsel-Bank Nürnberg T niederlassung in Nürnberg, Haup niederlassung in München: Die Gene- N ung vom 18. Februar 1928 hat enderungen des Gesellschaft3- vèrtrags nah Mahgane es eins- geren Protokolls beschlossen. Der

mtausch der Anteilsheine, Stamm- und Vorzugsaktien i}st durchge ührt, Das Grundkapital zerfällt nunmehr in 924 000 Stammaktien zu je 1000 RM 86 000 solhe zu e RM, 86 000 solhé zu je 100 RM, 10 000 ae zu e 20 RM und 125 Vorzugsaktien i e 100 RM; leßtere gewähren bei Beschluß [über Aufsichtsratsbeseßung, Sa unge änderung und Auflösung der Gesell-

[Haft ein 4000 faches, sonst ein 200 fahes

timmrecht. i:

2%. Wayß «& Freytag Aktien: esellschaft Hiveigrteder ung in

ürn erd Haup iedenal ung in Frankfurt a. M.: Der Auto! hat in Ermächtigung am 6. Juli 1928 eine Uer es 8 4 des Gesellschafts- vertrags beschlossen. Das Grundkapital ist nun eingeteilt in 9000 Fnhaber- aktien über je 1000 und 30 Jn haberaktien über je 100 RM.

Nürnberg, den 20. Fuli 1928.

Amtsgeriht Registergericht.

Ober Ingelheim. [40665] Jn das GONBEEe A wurde Bs bei dex Firma C. H. Peer er ohn in Nieder Protuta d folgendes

eingetragen: „Die Prokura des Heinri Schwamm in Hamburg ist ae ber Jngelheim, den 2. Fuli 1928. ess. Amtsgericht.

Odenkirchen, [40666]

Sm hiesigen Handelsregister Abe teilung A unter Nr. 111 wurde heute bei der Firma P. & H. Neeff in Mülfort folgendes eingetragen: Dem Kaufmann BUP VLUYes aus Rheydt ist Prokura erteilt,

Odenkirchen, den 19. Fuli 1928.

Amtsgericht,

Oppeln, i [40667]

andelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 660 die Firma Hermann Koplowiß Oppeln und als deren Jn

ber der Kaufmann Herman® F

oplowiß in Oppeln _ eingetragen worden. Amtsgericht Oppeln, dex 2. Fuli 1928.

Osterholz-ScharmbeeckK. [40668] Sn das Handelsregister A ist unter Nr. 180 heute foLgees eingetragen worden: Molkerei Österholz-Sharmbe# Ludwig g Osterholz-Scharmbeckê. Jnhaber der #Firma_ist der Ludioig Karl Heinri Giese in Osterholz-Scharmbet Amtsgericht Osterholz-Scharmbetck, den 23, Fuli 1928.

d

Verantwortliher Schriftleiter J. V.: Weber in Berlin. Verantwortlich für den Anzeigenteil Rechnungsdirektor Mengering, Berlin,

Verlag der Geschäftsstelle (Menger ino) E

in Berlin. Druck der Preußischen Drudckerei- und Verlags Atenge eon, Berlin, ilhelmstraße 32.

Hierzu eine Beilage-

p den Landbezirk Pirna, betreffend die | Votiw eil, - [40681]

estermayer in Nürnberg als f

4 Rostock, Mecklb. [40678] Co ist verstorben. Seine Erben: a m

Zweite Zentral handel8registerbeilage

zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

| zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Reich Ier. 176. Berlin, Montag, den 30. Zuli 1928

vei ve

in Rostock eingetragen worden. Fritke in Stolp ist Prokura erteilt. durchgeführt. Durch denselben | Geschäftsführer vertreten. Rosto, den 23. Zuli 1928. Amtsgericht Stolp. ind die 88 3 (Grundkapital), 4 (Art der | Weimar, den 23. Juli 1928. irn 40669] Amtsgericht. G ktien), 18 (Generalversammlung), Thür. Amtsgericht,

d (8 e t haberin Frau Helene Negel, geb, Baack, s in Stolp: Dem Kaufmann Helmuth | beschlossene Kapitalherabjebung ist | den. Die Gesellschaft wird durch ihren

1. Hande register. eschl

Pirna, [40 Auf Blatt 509 des Handelsregisters

E R Stolp, Pomm. [40692] 22 (Verteilung des NGSg un) ge- i ; L "D Neg Eintr. B 76 v- 20. 7. | ändert, ferner durch Beschluß des Auf- | Werl, Bz. Arnsberg. {40706] irma Dresduer Chromo- & Kunst-| Jm Handelsregister wurde heute bei 18 “Bobina“, Heringshandelsgefell- sichtsrats vom 4. Zuni 1928 die 88 1| In unser Handelsregister B ist bei ca e e Ane O O E ves gy schaft mit beschränkter Haftung in { (Firma), 15 (Aufsichtsrat) und 18 | Nr. 45 Firma Kauert, Herd- u. Ofen- Z Mes ti chaf e Hei “ha. brik u H Aa er au Die xlin: Zweigniederlassung Stolp ist (enam a di _ferner dur | fabrik, Aktiengesellschaft, Werl, einge- ‘M E E E Ln) Delara Ler Berin Bi, ab. Amd, r E E 2 Bis bie §8 3 Wezlegund vom | tragen: Der Diplomingenieur Johannes Î : j B 2 L: s , : ' . 0, 1e P erieg Salzmann gu Köln is zum Vorstand2- in Pirna. Er ist ermächtigt, die Gesell- Dunningen. ist durch deren Tod er- h : Grundkapitals), 12—15, 17 (Au sichts- ibsiede bestellt. Durch Beschluß der it €i | Z ; Straubing. Handelsregister. [40694] PT d m1g4IT , L ß 9er att lau s S L L Ra A Elniépaltra Neueintragungen: 1. „akob Shmitt“, n E E, A vi Generalversammlung Pg E Amtsgericht Pirna, den 24. Juli 1928. | erteilt. Siy Straubing. JFnhaber gakob | H ias R L lied Es r 09 Abs 3 1928 sind die §8 4 ul e E : C Tim be “| Württ. Amtsgericht Rottweil a. N Schmitt, Sen in Straubing. Sie L 7 fhofttecicags D E Ferner ist Radolfzell, 40670) ‘den 24, Juli 198. Dep ren egel G E Sib Wallersdorf Am 17. Juli 1928 Nr. 256 bei 200 000 RM É erben: Sie Handelsregistereintrag À IT O.-Y. 202: R O IEN L Eis l | der Firma Klöckner-Werke Aktiengesell- | Amtsgericht Werl, den 16, Juli 1928. Firma Zentralhotel Schweizerhof Her- | Rudlo1stadlt 40682] | Fnhaber Xaver Fish, Kaufmann O | schaft Abteilung Eisenwerk Quint ana B e, Sen S s “Handelsregister Abt. A flügelgrophandlung. Schmalz- und Ge- | Zweigniederlassung der Firma Klôéner: | Witten. [40707] Î Amtsgericht Radolfzell. C ARE na eteodea Nudalt Brömel, M AIRRETADE =— Me PRErGETIN. Prokura erteilt derart, daß er be- | Das Erenmlapitol is um 10 000 RM s E. aselbst, eingetragen worden. „…| rechtigt ist, in Gemeinschaft mit einem } au 30 000 RM erhöht worden. Direk- Radolfzell. 40671] | Rudolstadt, den 24. Juli 1928. Stromberg, Wunsrück. [4069] | Borstandsmitglied, ordentlichen oder S Deter aus Düsseldorf, Wilden- ; Handelsvegistereintrag À Il O.-Y. 208: Thüring. Amtsgericht. In das hiesige Handelsregister Abt. B leflvertretenden, ¿der mit einem anderen | brucstr. 79, ist zum Geschäftsführer 4

irma Karl Strudel Bahnhos-Hotel- Nr.-1 ist am 2. Juli 1928 bei der | Prokuristen für den Geschäftsbereih | bestellt, Die Gesellschaft wird dur chiff in Radolfzell; Fnhaber Karl Firma Gebrüder Wandesleben, Gesell- t ; ; ; bettelt, E O N Strudel, Hotelier in Radolfzell. Rummelsburg, Pomm, O \caft mit beschränkter Hafiung in E due in Quint rehts- | jeden Geschäftsführer selbfiändig ver

a i î i i ; î j e i l llter Prokurist 20. Juli 1928 H.-R. A 114. Die Firma „Eduard Stromberg folgendes eingetragen | “Ss 19 Es a bei treten. Ein evil E 8 i 7 mm 4 5 ' a E: . A E t 4 Ges Amtsgericht Radolfzell. Zeeck Rummelsburg i. Pom.“ ist seit | worden: Auf Grund des Belthlusses der Fientà t otheter Rid. & Co. Gesell- d ivfübrer E R 2

dem 1. Januar 1928 eine offene | der Gesellshafterversammlun

E ande! g vom | {aft mit beshränkter Haftung in Trier: | 5. 7. 1928: B Nr, 123 Heitkamp &

Radolfzell. 406721 | Handelsgesellschaft. E, Kaufmann | 98. Zuni 1928 ist das Stammkapital | 5 g e A e Handelsregistereintrag A II OD.-B. 204: Günther e in Rum Ban i. Pom. | um 750 000 RM auf 1 000 000 RM er- Ri ei mrapi gr Bron egr W ift S E E as oe B

iv i i z ist an diesem Tage in das Geschäft als | 5 h j rfme. Di adolfzell- Sud Eo L persöónlih haftender Gesellschafter ein- perbel t t are esellschaftsvertrags | Prokura erteilt derart, daß sie be- | schäftsführer abberufen. Der Kaufmann

vas etreten. Rummelsburg, Pom., 11. Zuli E i M rechtigt ist, in Gemeinschaft mit einem | Carl Dördelmann in Witten ist zum | v Aue ram Ee, L L P A L 1928. | Gef@üftsführer die Gesellschaft zu ver- Geschäftsführer bestellt. Die beiden Ge- 4 Strudèl, Hotelier in Radolfzell E E YELLN L treten und zu zeichnen. äftsführer Werner Schmidt und i h

z N Amtsgericht, 7 a, Trier. a Dördelmann können nur gemein- Schenefeld, Bz. Kiel. [40684] swinemiünde 40696] A j tret d di Rehna, Mecklb, 40673 Jn das hiesige Handelsregister ist das 8reaî i t Hi [40699] | L bie -Sereiihaie Bere C Handelsregistereintrag vom A Qui hae in Abteilung A unter Nr. 88 gina a Sn ister A ist bei der | Unna. [ ] L

e

irma zeihnen. Amtsgericht. 1928 zur Firma Rudolf Dreyer,

—-

a E

i der Firma Schwerdtfeger, | reihisch Sf , Marie S RA b M E E 10 si Ae f E i l ei , | reihisher Hof, Marie Stein, geb. | bei der unter Nr. eingetragenen ditt. 10708 ber: Kaufmann Rudolf Dreyer in Voß und Rehder giegeleigeselchafi Graßmann, Seebad Ahlbeck, und 18 offenen Handelsgesellschaft „Gebrüder Mr ee Haubelsregsier u A f ehna: Die Firma ist erloschen. MArLn Gs in Schenefeld (Mittel- | deren Inhaber Frau Marie Stein, geb. | Pähler zu Unna heute g ein- | geute unter Nr. 135 die Firma Anton Amtsgericht Rehna. holstein), folgendes eingetragen worden: | Graßmann, in Seebad Ahlbeck folgen- | getragen worden: Die Firma ist er- | Freundt Viehhandel2geschäft-Wormditt, A 40674] | e QUL Vertretung der Gesellschaft sind | des eingetragen worden: Die Firma j loschen. j r als deren Inhaber der Landwirt Reichelsheim, Od [40674] | künftig alle Gesellshafter berechtigt, | ist erloschen. Unna, den 23. Juli 1928. Anton Freundt in Wormditt einge- Bei der Sra Sebaitien Klingler IT N nte, ‘aaa E E Haf Amtsgericht Swinemünde, 24. Juli 1928, Amtsgericht. tragen worden. . 2 : . v r 1 m 1e ain: Cciih idi . . 5 Lal m E Ra “Diplom V Sre E tit lbolsten), den | TRal-Heiligenstein. [40697] Waiblingen. [40700] 2G raeet ry L faufmann Wilhelm Sebastian Klingler f 14. Meni 1998. elholístetn), n] Jn unser Handelsregister Abt. A ist | Handelsregistereiniräge vom 23. Juni

ihelsheim ist i ä A bei der unter Nr. b eingetragenen { 1928: _ |Warzen. 40709]

e önlid f Sara Ea Hs Das Amtsgericht. irma Richard Berek Nacf-in Ruhla | Neue Einzelfirma: Gottlob Bauer in Auf dem die Firma Collmener etreten. Die offene Handelsgesellschaft | Sehlitz. [40685] eute eingetragen worden: Die Firma Waiblingen. E: Gottlob Bauer, Quarzporphyr-Steinbrühe, Gesellschaft Bai am 1. Juni 1928 begonnen. Jn unser Handelsregister Abteilung B ist erloschen. L Kaufmann in Waiblingen, (General- | mit beschränkter Haftung in Wurgen * Reichelsheim i. Odw., 24. Juli 1928. | wurde heute bei der Firma Sthlißer Thal-Heiligenstein, den 23. Juli 1928. | vertrieb von Spezialwerkzeugen und | betreffenden Blatte 468 des hiefigen Hessishes Amt3gericht. : Holzindustrie, Gesellschaft mit L Thüringisches Amtsgericht. Maschinen) e Handelsregisters ist Heute eingetragen rankter Haftung in Shliß ein-|ÍÏ [40698] S h a Nationnagen tene worden: Das Stammkapital ist dur Keichenau, Sachsen. [40675] | getragen: Die Firma ist erloschen. Jn das Handèlsregister Abteilung B Dle ix ea 4 aid Diitletrait. Delius der Ge enter A Neiths- Auf Blatt 190 des hiesigen Handels- Schliß, den 19. Fuli 192. wurde eingetragen: abrikant in Höfen an der En Hat | mar! bine o Ae erttauf Us os De V tcienceslidait, Abt. gte oem Am 3. Fuli 1928 Nr. 84 bei | [cine Funktion als Geschäftsführer | Der Geselschafsvertrag ift ent: Textilwerke, Aktiengesellshaft, Abt. E der Firma Gemeinnüßige Baugesell- | niedergelegt. Bend bur Beschluß der Gesell- Wagner & Co. in Reichenau, Bweig- | Schwetzingen, [40686] west Aktiengesellschaft in Trier: Dur Amtsgeriht Waiblingen- schafter vom 21. April 198 laut niederlassung der Aktiengesellsha|t Ver- a O 1 et Abt. A Band 11 | Beschluß der Generalversammlung vom S Notari atsprotoftolls von diesem Tage

einigte Deuishe Textilwerke in Zittau / akob Kahn II. in | 14. Mai 1928 is das Grundkapital in : r o j f betr., E eingetragen worden: | Hockenheim —: Diplomkaufmann Dr. | Abänderung des Generalversammlungs- E ais: Ä E ie Wacoea: den 23. Juli 1988. M Durch chluß der Generalversamm- | Wilhelm Zahn und Kaufmann Berne | beshlusses vom 25. R 1925 von | ¡tam 23. Juli 1928 bei der Firma V s lung vom 28, Mai 1928 ist der § 23 des hard Zahn, beide in Hockenheim, sind als | 300 000 Papiermark anstatt auf 210 000 Wilbelm Förster zu Dittersbah ein- G

Gesellschaf8vertrags abgeändert worden. | persön ih haftende Gesellschafter in das Reichsmark auf 80 520 RM umgestellt fam 6 worden: Dem Kaufmann Wil- 4. () ia . Genossenshafts-

Amtsgeriht Reichenau (Sa.), Geschäft eingetreten. Die offene | worden, indem der Nennwert von 394 * Lin e D ift am 24. Juli 1928. Handelsgesellschaft hat am 2. Juli | Aktien ‘auf je 200 RM und von 851 m ürst un ia D E 1928 begonnen. Aktien au :

e 2 RM festgeseßt wird. ait

Ruf Blatt 675 des hiesigen otcia E den is de 1 es Sanne E g 7 Besiß p La E R O i L. 40850] ; e ad. AmtSgertt. 1. E h 4,0) Ee E Waltershausen, 40702] | Detmold. E é A L T Ee A i Sóbe „des rundkapitals, Verteilung | Jn das Handelsregister Abt. B Ne. 99 | Jn das Genossenschaftsregister ist zu B Rosa, i , Zweignieder- | q r emberg, Lansitz. [406881| S eingewinns, des Ueberschusses, | ist heute bei der Firma „Maschinen- | Nr. 34 Kriegersiedlung8genossez- | z lassung Riesa, ist am 25. Zuli 1928 ein- | "Be: ; Stimmrechts dexr Aktien, Verteilun . V2 i «f Les worden: Die Prokura des ei der unter Nr. 316 Abteilung A | 1 bei len, rteilung | fabrik Hörselgau Aktiengesellschast“ in haft e. G. m. b, H. in Detmold L Mut S Frig, H E Fere eute in | Unseres Handelsregisters verzeichneten E See ei Auflösung der Ge- | Waltershausen eingetragen worden: | heute eingetragen worden: ü Riesa tür di Bivei late assung Ri fa irma W. Hermann Fandock, Sprem- se La mt Ls Ne 208 —— di Dem Kaufmann Gustav Zink in Statt des au edenen Augast f ist erlosch É es g Niela | berg, ist heute eingetragen: Am 4. Juli Gesell L. die | Hörselgau ist Prokura erteilt dergestalt, | Drewel is der anbeamte Hans : erloschen. Die Firma ist geändert in W. Her- da H: Haas Gesellshaft mit be- | daß er die Gesellshaft in Gemeinschaft | Cremer zu Detmold in der General- N

Amtsgericht Riesa, den 25. Zuli 1928. rembe “| shränkter Haftung in Trier. Der Ge- | mit ei dêmitali treten | versammlung der Genossen vom 3. Juni MeckIb. büihen- dot era d Stahl: | sellschaftsvertra i S E E E E L I Horsianvömttglied gewählt ah ,

“In das handelsregîl T tligen-Fabrik, Der Ehefrau Sophie estgestellt. genstand des Unter-| Waltershausen, den 17. Juli 1928. ivorden

[40677] k Jn das Handelsregister ist heute zur : : nehmens ist der Ankauf und der Ver- aringi ; Detmold, den 20. Juli 192. Î Picina Elektrotehnishe Werke G. m. Jandod, geb. Wissinger, in Spremberg trieb von Waren jegliher Art. Das Thüringisches Amidgeritht. Das Amtsgericht. T. Y y (40703) _—— “a

/ Î kura erteilt. ; - H. in Nostock eingetragen worden: ist Pro i Stammkapital beträgt 500 000 RM. | waltershause Die Gesellschaft hat in der außer- SPE E car: N Geschäftsführer sind Max Haas und | Zn das Handelöregister A ist heute | Dortzmund. [40851]

Albert Haas, Kaufleute in Trier. Die | unter Nr. 266 die bisher beim Thür. | «Jn unfer Genosseushaft2cegäter ist

Sieg its a A De Gesellschaft wird entweder dur ¡

om 9. uni Yre U osung es ast wir en tr Uur Fei Amts eri t ild ein etrac en ge- unter Nr. 157 die nossenschaft Ver» schlossen. um Liquidator ist der Jn-| Steinach, Thür. (2068) | Geschäftsführer oder durch einen Gee wesene tk M B. Kbn in Walters- | ein zur Beschaffung von Land- pes ermann Traeder in Rostock Jn unser Handelsregister Lee I ist S und einen Prokuristen ver- | Hausen eingetragen worden: X ber | wohnungen, eingetragene Wenelicaass stellt, QUG unter Nr. 191 bei der Firma | treten. Solange Max Haas und Albert | ist Kaufmann Moriß Kahn in Walters- mit beshränktex Haftpflicht“ in Dorts- Rostock, den 18. Juli 1928. . Otto Wagner in Lauscho ein- Haas Geschäftsführer sind, P jeder von | hausen i. Thür. mund am 24. Juli 19W eingetragen. Aantsgericht. getragen worden: ihnen berechtigt, die Gesellschaft allein ltershausen, den 24. Juli 1928. | Das Statut ist am 3. Juni 1928 er- Kaufmann Albin Otto Wagner in jt vertreten. Den Kaufleuten Ernst Thüringisches Amtsgericht. T. rihbet. Der wed der Genossenschaft y, Walter Haas und dem Bürovor- E Zi ist auss{liezlich darauf gerichtet, Jn das Handelsregister ist heute zur È | steger Karl Eisele, alle aus Trier, ist | Weilburg. [40704] minderbemittelten Familien oder _Per- irma R. Dolberg, Aktiengesellschaft, m, eb. œgner, beide in | Einzelprokura erteilt. Die beiden glei M. B Nr. 19 Weilburger Bank | sonen Gew diese oder die Familien- weigniederlassung Rostock, eingetragen Lauscha, Th. W., führen das Geschäft | hoh beteiligten Gesellschafter bringen | G. m. b. H. Weilburg. Heute wurde | vorstände Mitglied der Geno t

worden: Die Prokura Willi Hennig ist unter der bisherigen Firma als offene | in die neue Gesellshaft das von ihnen | folgendes eingetragen: Spalte 1 lfd. sind) zweckmä eingerichtete tren Handelsgesellschaft fort. unter der Firma H. Haas in Trier als P 2, Spalte 8: Die Gesellschaft ist | nungen in Ggens erbauten oder an-

i B Wh: S5 s

ie ti Ba ted

ally Böhm, g Wagner, b) Elsa

Rostock, den 20. Juli 1928. Steinach, Th. W., den 14. Zuli 1928. | offene Handels8gesellshaft betriebene | nichtig gem. § 16 der Verordnung über gekauften Häusern zu billigen Preisen A idericht: Thüringisches Amt8gericht: Abt. T. | Unternehmen ein. Der Wert des Ein- eme. S ama od 28. Debetber. 1923. zu vershaffen. Die Einsicht der iste | z bringens N pay Bilanz vom 1. 2.| Weilburg, ven 20, Juli 1928, c Genossen ist während der Dien] Rostock, MeekIb. [40679] | Steinach, Thiüir. (40690) | 1928 auf 000 RM festgeseßt, so Amtsgericht. stunden des Gerichts jedem gestattet. j J Jn das Handelsregister ist heute zux Fn unser Handelsregister Abt. A ist | daß damit die Leistung des Stamms- Amtsgericht Dortmund. a Firma Mel. Benzolwerke Warnemünde | heute unter Nr. 214 eingetragen | kapitals erfolgt ist. Ausgenommen vom Weimar. i 40705] —— R esellschaft mit beshränkter Haftung in | worden, daß die Firma Oskar Pabst Il Einbringen sind im wesentlichen die der In unser Handelsregister tlg. B| Düren, Rheinl. ( [40852] | Ÿ Warnemünde eingetragen worden: in Steinheid erloschen ist. oftenen Handelsgefell! aft gehörenden | Bd. III Nr, 22 E heute eingetragen] Jn unser Genossenschaftsregister Le di Dr. Max Lehmann ist niht mehr Ge-| Steinach, Th. W., den 14. e 1928. | Jmmobilien. ekanntmahungen der worden: Merkur, rundsbüd8- rwerbs- | wurde am 24. Juli 198 bei der unter : h [häftsführer. Für ihn ist Dr. Adalbert| Thüringisches Amtsgericht. Abt. 1. | Gesellschaft erfolgen im Deutschen | und Betrieb8-Gesellschaft mit beschränk- | Nr. 85 des Reg. eingetragenen „Tischler E führer b in Berlin zum Geschäfts- Reichsanzeiger. Das Geschäftsjahr | ter Haftung in Weimar. Gegenstand Senollemeit ren, eingetragene Ge- Le P no / b

ü ( berg, Harz. 40691] | läuft vom 1. Februar bis 31. Fanuar. des Unternehmens ist der Erwerb, die enschaft mit beschränkter licht ; R don 283. Zuli 1928. R A TA, drei tex A: Nr. 14 ist Ta Am 7. Zuli 1928 Nr. 147 bei Errichtung und der Betrieb von wirte- | in del eingetragen: Der A : " Amtsgericht. 924. Juli 1928 die Firma „Ma nder- | der Firma Dyckerhoff & Widmann schaftlichen Unternehmungen, Lichtspiel- | der Generalversammlung vom 8. u l “o —- lein® u Stolberg (Harz) gelöscht. Aktiengesellschaft Geschäftsstelle Trier theatern uw. Das Stammkapital be- | 22, Juni 198 ist die Genossenschaft E Rostock, Mecklb. [40680] Amtsgericht Stolberg (Harz). in Trier Hauptsiy Biebrih —: Die | trägt 0 Reichsmark, Zum Ge- | aufgelöst. “Zu Liquidatoren sind be- «Fn dæs Handelsregister ist heute die) —— Firma der Hauptniederlassung lautet schäftsführer ist der Kaufmann Paul | stellt Heinrich Breuer, Schreinermeister, Firma „Mexkux“ Auskunftei & Jn-| Stolp, Pomm. [40693] fortan Dyckerhoff & Widmann Aktien- | Göße in Weimar, Breite Straße 7, be- | und Wilhelm Schaniß, Angestellter des kao Rostock i, M, Helene Negel mit andel8reg--Eintr. A, 334 v. 20. 7. œlellihef Wiesbaden. Die dur die | stellt worden, Der A e Mittelsdaudshauses, beide zu Düren. 7 dem Siy in Nostock und als deren Fn- ! 1928, Firma Paul Barankowihß & Co. neralversammlung am 21. 4. 1927 | ist am 18, Juli 1928 abgeschlossen wor- Amt8gericht, Abt, 6, Düren, :