1928 / 177 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

R 7 B “fia

a gf in A

t E E e E E Y

| Rb 2e

e

E

Heutiger | Voriger Kurs

S S A S R T

Heutiger | Voriger Kurs

Heutiger | Voriger | Kurs

Heutiger | Voriger Kurs

Carl Lindström. 110 Lingel Schuhsabr. X] 4 Lingner Werke .….| 7 Ludw. Loewe u.CoX/10 C. Lorenz... N 6 Löwenbraueret-

Böhm. Brauhaußs/12 Luckau u. Steffen .! 0 Lüdenscheid Metall] 5 Litneburg. Wachs .| b

Magdeb. AUg. Gas do. Bergwerk... F do. do. St.-Pr. F do. Mühlen...

C. D. Magirus …. do. Vrz.-Akt. Lit. A

Mal-Kah Bigarett.

Mannes8mannröhr.

Mansfeld Bergban

Marie, konf. Bergw.

Markt- u. Kühlh. .112

Martini u. Hünekei12

Masch.Starke u. H A] 0

Maschin. Breuer f 0 do Buckau/\,j Ma- E N 10

0. Kappel .… Af 09

Maximilianshütte [10

Mech. Web. Lindenj15 do. do. Sorau .….|12

= O4 NEOOODOR

do. do. Zittau .….| 4 MehltheuerTüUf. X} 0 H. Meinecke... 8

Meißner Of. u. Pz./10 Merkur, Wollw. A/10 Metallbank u. Me-

tallurgishe Ges..| 8 H.Meyer u. Co., Lik. 12 Meyer Kauffmann} 0 KarlMez u.SöhneX]| 0 Miag, Mühlb, u. Jndj10 Mimosa A.-G.., #\//15 Max oss N10 do. neue Mitteldtsche. Stahl Mix u. Genest... X 9 Motorenfabr. Deuh| 0 Mühle Rüuiugen X10 Mülh, Bergwerk X CMüller,GummiAs 5 Miller, Speisef. Ff 0 Münch.Licht u.Kr. A} 6 Mundlo8

-

a...

Naphta Pxd.No0. X Nationale Auto... 6 NatronzelUs\t. u.Pap.}1 NeckarsulinFahrz.,j. N.S.U.VerFahrzA| 8 Neckarwerke .….. X] 9 Neue Amperkraftw.| 7 Neue Mean.

NeuWestiendA,B iL\o D Niederl. Kohlenw..10 Niederschl. Elektr. „10 Nordd, Eiswerke do. Kabelwerke . X} 8 do. Steingut do. Trikot Spri.

Nordpark Terrain. Nordsee Dampffis.] Nordwestd, Kraftwk. Carl Nottrott. Nürnb. Herk.-W...

0 Oberbayer. Ueberl] 7 OberschI. Eis.-Bdf.F} 0 do. Kok8werke, jeßt

Kok8w.u.Chem.F} 0 do. do. Geitußs{h] 0 Pdenw. Haristein „110 Deking, Stahlw. ..| 0 Desterr.Eisenb.Verk

H p.Stk. zu 30Sch.|3 S\:

do. Stem.-Schuckw RNM p.St.zu15Sch,| 6 E/ F. Ohles Erbenj 0 Oppelner Brauereij10 Drenstein u. Koppel| 4 Pstpreuß. Dampsw.} 2 Dstwerte N12

C0 A“

S ck

«aD ©©D fat prt sert sert P sett sere Peri sit Sard freie sib fans srets E Le E T4 C: ck 0 S f 5 Ps n le fe 3 îne fs Dee L Dee fes Ls Jet Lee

Bus fas bs tas Co Bs Les 10 A Fus

pati fert fn Jiri frei fernt fr sri jr fert! o

—_ S

Mm

Pt dat de B P E L E Ee E

1 be bs Fe Le n ma bn Me G m L e M r e S

t —_—

pt fn b p Is 2A fut fee

Q;

4 S ps ps Ps pt ft

Q in e de fee A Le

_

12

8

10

0

do. Wollköämmerei}|10 0D

8

4

4

2 A p e ps Pes fut js I

0905 I -

[7

Panzer Akt.-Ge\.XF' Passage Bau Peipers u. Cie... Peters Unton

PflügerBriefums]1 Phönix Bergbau do. Braunkohlen. . „Pinnau“ Königsb. Julius Pintsch . X

PlauenerGardine do. Spitzen do. Tüll u. Gard... Herm. Pöge Elektr.

Polyphonwerke Pomm. Eisengieß.. Ponarth, Königsbg Pongs Spinnerei . Pongs uZahn,Terxt, Poppe u. Wirth Porzf.KloftVeilsd X" U. Prag... 6.22 Preßluftwerkzeug . *7. L Jahr Preßspan, Unters. D, Veh ¿és Preußengrube

NadebergExp.-B.X Fr. RaVguin, Farb. Rathenow. Dpfm. X Rathgeber Wagg. . Nauchw. Walter X Navensb., Spinn. . Neichelbräu Reichelt, Metall J. E. Neinecker. Reisholz Papierf. . Reiß u. Martin... Nh.-Main-Don. V3. 5§vNeich uBay.gar]| Rheinfeld Kraft. X Rheingau Zucker. Rhein.Brauntk.u.Br do. Chamotte ...» do. Elektrizität . F do. do. Vorz.-Akt. do. Möbelst.-Web. do. Spiegelglas do. Stahlwerke . N * f, & Jahr do. Textilfabriken, do. Zucker .…...--. Nh.-Westf. Bauind] do. do. Elektr. X do. do. Kalkw. do. do.Sprengsit. F do.do.Stahl u .Walzj David Nichter .… X Fried. Richter u. Co. Riebe Montan J. D. Niedel, j. I. D. Riedel-E. de Haen Gb.Nitter, WäscheX RNockstroh-Werke.. NRoddergrube, B. . Ph.Vosenthal Porz. Rojiver Zuerraff. Rost. Mahn u. Ohl Roth=-Büthner …. X] RNotophot .……….…. N Rubervoidwke.HbgX Rückforth Nathf. Runge-Werke....- Ruscheweyh.... o Nütger®werke.….. A

Sachjenwert.... X

Ee fas pa Pas f

Pfersee Spinner. X

= Deo Dr

—- 62ND S

aag cia

. Die 2 F F E «

S . . D 2T S -_. , Lis La L fs fes fas Fa fa Las fas 3 I A3 Ä P fs Bs id (n hs Pas

Pittler, Werkz. A.GZ

do. Vorz.-Akt) B. Polack 4

OGOEDDDODACINR

[= S S

ps o S400 00r e = ©° © ©2-A Ls 29 —À fs =J fes Lud Un A

5 [und N E ACAN

[2 Bm O

A F ph p f p ps p e . S P m

=

S S eBctroETmoeoOooc V La le Uo t 23 2d be C5 b

p pn F fa Es fe i fe fa f

es com

[ey

é O20

do. Vorz. Lit. B

Sangerh. Mas... Sarotti, Schokol. X

Fortlaufende Notierungen.

Dt. Anl. Aus8lo).Sch.einjchi, 1/ Ablösgssch.Nx.1-60000 Dt Änl. Aus1o\. Sch. ernschl. 1, Abl.Sch Nr.60001-90 000 Deutsche Anl-Ablösungs\{h. ohne Auslosung8scheim

Heutiger Kars

16,96 à 17,25 à17,2à17,25b

51,5b

17,1 à 17,25b

Salzdetfurth Kaliw 12

6-0-0 Pw-DP pad g de E O E Das Fes fra Bus Las fs 0 fk "att Pra ded Fes

be 4

Aschaffenb. ZeUst. Augs3b,-Nürnb. M

Baj

J. P. Vemberg.... S Tivounr Tiefb. Berl.-Karl3r. Jnd. Bush Wagg. .--- Byk-Guldenwerke Calmon Asbest Chem.von Heyden Dtsh.-Atl. Telegr. Deutsche Kabelwk.

Voriger Kurs

55% eb 55,2 à 55b

5 5

4 4

4% do. Ser.2.. 4% do. unif, Anl. 1903-06 4Y do. Anleihe 1905

4h do. do. 1908 4% do. 8oll-Obligatiouen Türkische Fr.-Lose .…..+-- 44% Ung. Staatsrente 1913 «Nh do. do. 13 m. ueu. Bog.

d, Caisse-Commune 44% do. do. 1914 4% do. do. 14 m. neu. Bog.

d, Caisse-Commune 4h do. Goldr.m.neu.Bog.

d. Caisse-Commune 4% do. Staatsrente 1910 4} do. do. 10 m. neu. Bog.

d. Caisse-Commune 4yY do. Kronenrente Lissabon Stadtsch. L. 11. 44% Mexikan. Vewäss. 44% do. do. abg. Unatolishe Etsenb. Ser. 1

do. do. Ser. 2 8% Mazedonishe Gold... o y Tehuantepec Nat... 6% do, ú 44% do.

41 do.

do. Invest. 14. Mexikan. Anleihe 1899 o% do, do. 1899 abg. «T 6 da 1904 a4 do. do. 1904 abg. 44 Oest. Staatsschaÿsch. 14 4X4 do. do, 14 mm. neu. Bog.

d. Caisse-Commune 4 do. amort. Eb. Anl.

5 Bos3nische Eb. 14...

do. Goldrente .…... do. do. m. neu. Bog. d.

Caisse-Commune 4% do. Kroneu-Rente . 44 do. ftonv, do. I. 4L do. fonv, do. M.N 4j, 4 do. Silber-Rente 4,, Y do. Papier-Rente Türk, Administ.-A. 1903... 4h do. E Ser. 1..

0,

—'à 33%ùà 33%b 16ù 15,9eb Gd 164A

38,5b 33,50

‘à 36,75b ù 26,5 à 26

°

33,5b

®

—_

—2 1,96 2b 2,35b

‘à 10Þ —À 10à 9,7b 10,25 à 10/G

23b 1LGù 1,9b 12,5b

15 à 15%b à 166 15,75b

, —— , ,

Deutsche Tou- U.

DeutscheWolenw. Deutscher Eisenh. Eijenb.-Vertehr . Elek .-W. Séhlefien Fahlberg,List u Co Hatte

r Draht. . H. Hammersen Barb-Wien. Gum

Hirs Kupfer Hohenlohe «Werke Gebr. Junghars. Gebr. Körting Krauß u. Co., LoÆk. Lahmeyer u. Co... Lauxrahlitie…… .….. Leopoldgrube... C. Lorenz... - +- Masthfab.

Marxinrilianshüitte Miag, Mühlenbau Mitteïd.Stcihlwke Mix u. Genest Motorenfbr. Dent Defierr.SiemeuZ-

4 10KGà 9,8ù 10Kb

Hermann E. Ser if Let

%. D. Niedel Sathjenwer! Sarotti

à 25,75 G À 25,75b

StöhruC.Kammg

Stolbe: i So Per rb

(Schwed. Zludh.) Te{ph. J.Berkiner Thörl's*Ver. Del.

S

Wicking Porkland

Ban! Elektr. Werte... Banl für Brauindustrie .… Bayer.Ver.-BankMünthen-

Mer ers 0090020 a. Desterreichi

Accumulatore

Adlerwerke. eee 1000

he Kredit Neticy8bank......+... o... Wiener Bankvereiu. Baltimore-Ohio Canada-Pacific Abl. Sch.

o. Div.-Bezugzschein „.. Elektrische Hochbahn Desterr «Una Staats... Schantung-Etzenbahn Vereinigte Elbejchifjahrt,.

275 à 278,5 à 277,5

156 6,6 à 6,1 d 6G

154 à 153 à 1546

155b

34v

265,75 à 272,75b 15/6

107,75à 107,5 6 81,25 à B2,25b 156

6,5b

59 àù 59,75b

Auf Zeit gehandelte Wertpapiere per Medio August 1928,

te Notiz p. Medio August: 138.8,— BHKaßhltag: 16,8.

180,25 à 180 à 182%b

—_—_ 116,5b 114,754115ù114,756 115/75

Heutiger | Voriger Kurs —, B 8 60b 16 5B 5B 0/105b G 06b G 25 G ba G 25b T1 706 G 1738 73B 156ebG [155A 43 G 99,25b g 1b —_—,— b 5B 457Tb 476,5b 48G 48G 177bB 174b G 4256 j41b6 2126 214b 79b G 82b 66 G 66,5b 122b G 122,5b 105b 1026 s 0256 6 71 G 71 6 106KG 10646

all...

SteinzeugwerTte

artm. Säthj. ‘M.

fab. Buckau

Schutckertwerke -

ugo Sthneider . iegen-Sol.Gußft

& Haeffner

D.F.Schaefer Bleth j. Turbon-Schaef Schering.chem.F.N j. Schering-Kahlb Schlegel Scharpj. M

{ 12, 4 6 Bloty. do. Bgw. Beuthen.

| do. Elektr. u. G@

do. Lein.KramsfstaX| 0 do. Portl.-Zement do. Textitwerte. do, do. Genuß\ch.M | Schloßf. Schulte X Hugo Schueider Schöfferh. Bd.Bürg. W. A. Scholten... | Schönbusch Brauer, I Schönebeck, Metall Hermann Schött. . J Schriftg. Offenbach Schubert n. Salzer] | do. Genußsch., get. f Schiütchtermann U. Kremer-Baum XA| 5 | Schuckert u. Co...

*f Zwisch.Gesch. J, Schuhfabrit Herz... Schulth.-Payenh. N Friy Schulz jun. . Schwabenbräu Schwandorf Ton. . Schwanebeckt Zem... Schwelmer Eisen...

S

[S]

S

Segall, Strumpfw. Seidel u. Naum. X Fr. Seiffert u. Co. Dr. Selle u. Co. N, j. Dr. Selle-Eysler| Siegen-Sol. GUß F Sieger8dorf. Werk. Siemens Glasiud. | Siemens u. Halske Geb. Simon Ver. T. Simonius ZeUuL.N Sinner A.sG. .….+ „Somag“Sächs.O X S En bares E

mrr r T T-L e Sf 5

. pi fi ps 2 I e

Spiun. Neun. u. Co, Sprengst.Carbon. X Stader Lederfabrik Stadtberg. Hütte... Staßf. Chem. Fabr.

Genuß

Fa fa p p fa p e S i R r p E E F

S A

O00 Futs

Steiner u. Sohn X Steinfurt Waggon Steingut Coldiß Stettin.ChamotteX

do. Elektriz.-Werl) do. Oderwerke do. Papxu.PappeX do. Portl -ßement Stickerei Plauen .. R. Stock u. Co... H. Stodiek u. Co. F Stöhr u. Co., Kmg. Stoewer, Nähm. Stolberger Kinkh.. Gebr. Stollwerck X Strall\. Spielk. Sturm Akt.-Ges... Südd. Inrmobil. X | Siüddeutsh. Zucker| | Svensta Tändftiks| (Schwed.Zitndh.)U RM#{.1St.z.100KX Conx. Tat n. Cie. j S o

| Teleph. J. Berliner; | Teltow. Kanalterr. Tempelhofer Feld. Terr. Hohenz.-K. N do. N. Bvt.Garten, {.Terr.A.G.Botan) Gart. Zehldf.-W X do. Nud. - Johthal] do. Südwesten .L

- S o Wo MmToroo S

_ S

o SmS E 64.16 pi js j je pa e P E

H au RNLÍAD

Heutiger Kars 212 à 244 213,75 à 215,5b

492 a 486 à 490 à 483b 400 a 3297 ù 399 à 397,5b

124b 143,5 L 632 À 140 à 139b

77,25 à T7T%À 77,5b 460,25 à 161,25b

124,25 à 123,5 à 124b

ù 85b 22,75eb G à 22,5b B

69/756 69,25ù 70B

36,5b B à 262,5 à 2650b ü

450,5 à 449,5 à 450b

4 1 1 10 11 1 1 P—— dg 1 [135,25b 6 |136,25bG 1 152,25 6 7 ait 7 1206 1 1 1 .T 7 7 1 1 V 4 1 «1 6 1 Á 7 7 4 „4 0 1 /130b G 1.1 14656 5ebB 84 5b J 1.1 [120,56 1.1 /174,25b 1.7 182b 1.7 |240b G 1.10¡77,5b 74,266 5b G 194,5b 1.9 [149(b 48,25b : 6 1.1 1102/5b G |104LbB 94ebE o.D./99,56 1.1 ¡70B

213 à 240,25b —à 7466

60b 6 à S0 d GOb

| 55 à'53b

48,5b - 12366 % 122ù 123,0b

143,25 à 145,5b

——

4 #52à 152;5b

47,5 a48b 75;25b6 à 77b 161,25 à T62;,6b

| 123,5ù 12325b

91; 90,25b

4 7540

B3,5ù 84b

9b

] à 167,75à167b

s6b

4B3ù 182b 138 8140b 1142 1136 122b

| 12%

196,5 à 197b

40b 131b

1 214ù 21tb

116b 214ù211 à 21%

4 47,25b

1086 260 à 258 à 260b

446b-G ù 449b

¡| 69-2/69,75b 9766

| B86 àB6b 1 160% 164b

Teutonia Misburg]|10 Textil Niederrhein| 0 Thale Eisenh. C. Thiel u. Söhne | Friedr. Thomóe

j f. 14 Jah

Thörl's Ver. Oel... | Thür. Bleiweißfbr.] Thür. Elekt. u. / 4 Thür. Gaz, Leips.

Leonhard Tiey.. X Trachenb. Zucker T ransradio …..- Triptis Akt.-Ges.. Triton-Werke

Witten, Gußstahlw.| © } Wittkop Tiefbau Wotan-Werke Wrede Mälzerei E. Wunderkich u.C0.,40

Zeiyer Mat{chinen.]10 Bellstof-Verein .… [10 ellstof-Waldhof X12 o. Vorz.-A. Lit. B Kl.Wanzlb)} 6 Rastenburg] 0

a2 _#

So

12 616

L] ou

Swe N R

[7]

S [ © S

D ®

I Tüllfabrik Flöha X Türk. Tab.-Regie.

_—

j. Nordstern Leb „Union“ Bauges. - Allianz u. Stuttg. I Union, F. chem. Pr. Uniou Wkz. Diehl X f Uniou-Gießerei.. \ Unterhaui.Spiun X

Varziner Papierf.

| Ver. Baußnu:Papierf . Brl.-Fr. Gum. do. Berl. Mörtelw. . Böhlerstahlwke.

Ohr Ss D

5D —— wo

OSENOO

Berlinische Fe do. d

| Colonia, Feu do, d Dresdner AUgem.

DADODAT

S V W-

R E: T: T-S A

. Chem. Charlb.

. Flanschenfab X . Glanzst.Elbf. F . Gothanta Wle. , Gumb. Masth..

, Jute-Sp.L,BÆ' , Laufizer Glas. , Märt. Tuchf... o. MetallHallerX" do.Mosaik u.Wandp do. Pinfelsabriken do. Portl. Schim.- Sil. u. Frauend. do. Schmirg. u. M. do. Séhuhsabrikeu Berneis=-Wessel8X" do.Smyrna-TeppX’ do. Stahlwerke .… - do.St.Kyp.u. Wi}, X do. Thitx. Met. X do. Ultramarinfab. Viktortiawerte Vogel Telegr.-DL.. Vogt u. Wolf Vogtländ. Maschin.

* fitxr 3 Jahre do. Spiyen

- p

| Frankona m

2

/ -Verficher. N 1 Hermes Kreditversith. (f. 40 #)/22,9ebG |22,8b B Hagel-Versicherung F —— 6 |—-,- 6 Rückversiherung....} —»„— 1050b her. S. En 268 6

C 02T

Leipziger Feuer d d

! Magdeburger Feuer-Ve dies Magdeburger Hagel (50 | d do. (25

Fr A E

PE

O NELODN

Eco 50

ps

r Leb.-Vers.-Ges.…. x NRüekversich. Ges.

LRE 2

—_—

(Stücke 100) ex Versiher.-Ges. X Allg.V. A.G. Stettin 1020b 10106

Westfälischer Lloyd N'

cewWwoo S B23

. 2D

Thuringia, Erfuri (v do, do,

Tranzatlantische Güter Union, Hagel-Versith. Weima Vaterl. Rhenania, Elberfeld N Viktoria AUgem. VersitherungX| | Viktoria Feuer-Versich. Lit. A

Kolonialwerte.

D. F fs s A t

f Voigt u. Haefsner. Volkst. ‘Aelt. Porszf.

Pr

—_

SSSwD A

Vorwohler Portl. .

Wagener u. Co...

1 Wanderer-Werke..

] Warstetn. u. Hrzgl.

Shl.-Holst. Eisen

f Wasserw. Gelsenk...

| Aug. Wegelin Nuß u. Hi

Wegelin 4 Wenderoth pharm

Jp wo

Deutsch=-Ostafrika.. Kamerun Eb. Ant.L.B I Neu Guinea... «-

Dstafr. Eisb.-G.-A | Dtavi Minen u. Eb. St.1=1£ RMv.St

Bezugsrechte,

Motoren 48b6G

i Boveri u. Tie. 8ÿb Verlin-Gubener Hut 54b

J, D. Riedel —B

| Hermes Kreditvers. 2b

J do. Kupfer... ] Wieking Portl.-Z.A/}j1 Wickrath Leder i j Wicküler KlipperBr]12 12

4 H. u. F. Wihard..

H. Wißner Metall.

Heutiger Kurs

Voriger Kurs 4 200b

, | 182,75 à 182 à T85b

485 à 489 à 481 à 490b 95b

390,25 a 391 3908 à 394 à 393 Pak. ' e

8 193Lù 195,56

1941/6194 à 197,5 G

| 174 Àà 170,75 a 171 à 170,75b 194,5 à 191 à T92ù 191b

Rorddeutsch. loyd

B sin: Buderus Eisenw. Charlottenb.Wafs.

À 80,75 A 80A 82b 126,5 à 128 à 12638

139 à 140 à 139,75b 4101/5 à 100,25A 102,5b 190/25 189 à 191,25 à 190b | 1344 133,5à 1355 à 135,25b 368 à 375 a 373,5b

Daintler Benz... Dt. g G. Dé.

i. L eutsche Mas. . Dynamit A. Nobel Eléktrizit.- Liefer.

Elektr. Licht u. Kr. Effener Steink... F. G. Farbenirtd. Feldnrithle Papier elt.uGuilleaume ert. Bergwerk?

Ges.f. ktr.Untern. Th. Goldshmidt.

21.56 2216 à226 —— f 136 à134,75ù 136,75 à 135,75B 163à 164,258

211 à 209 à 210 à2093b

2565 259,75 Àà 258,75b G À 259b 24475 a 244 d248b

a 129,25 à 129%b

131/54 131,254 131,75b

geri 2545 à 2535 4/256 à 255b

150 à 151,754 150/5ù 151,5b 25

—à 1554 155,5 6 142,25à 144,754 144,5b 12656 125,75ù 127 6

243,25 243 ù 246b

2174215 5ä24Ba215 15,55215,5B 117,756 117/5b

124/54 123/56 124,25b

222,5 9 /223,5b

131 à 1304 130,75 à 130,5b 105,754 105,258 107,5b G 143b6 6 143,75b

804 80,58

995 8 101,25b

1171420 117/56118%à 117,75b 118551184 121B

B ad

teMithers! Krötner-Wetke „.

Kölin-Neue}.Bgw. Ludw. Loewe …. |

Mansfelder Bergb Metb.u.Metalluxg Nationale Autom. Nordd. Wolltänrm

¿ivi

i:Kofsw.uChemZ | Orenstein u. Kopp. Dstwerte | 299,25 298 à 303 à 301,5b Phönix Bergbau. \ 89% 89{b

46594564 480,5 ù 453b 267,5 ù271/54270B 4152015254 152b

137 ù 435,5 a 138b

615061546

402B 6101,59103,5 à 103%(b 428442664346 431,75b

| 2354234 à 238,25 à 236,75b #4 343 9 3426 6 3468 344b | 15454193254 194,75 6/193,75b

" Elettriz...

Prämien-Erklärung, Festsep Einreichung

ung der Liqu.-Kuxse u. ley des Effektensaldos: 14.6.

181,756 180,75 à 181,75à 180,75b 262.5 à 261,75 G à 263,5B ù 263b . | 162/54 162,25 à 162/5/a 162,25b 157,25 0/457,754/467/5b

| 164'à 163%/4164b

136 ù 136,25b 14204258 .

| 160,75 .8 159b | 272%027440278;5 274 à 273b 17B-8 1B0b

2580 -260,75b 161/254 162,25b

|| 1562/155;5ù 156,75b | T62:ù 163;5b

3426 3418 345 ú 243,75b 355/56 35454 357,25 6 356,5b

24446 250 a 246b | —4144,56 1436 145b 568 a 555 65686 565 À 569 ù 566Gb

Versicherungsaktieu. RM p. Stück. Geschäft8jahr : Kalenderjahr,

en-Münchener Feuer. ener Rückversicherung... I Allba-Nordstern LebenB8-Vers. ens-Vers.=Bk. Ver. Vers. X|262b G 262b G Ddo. do. Leben3v.-Bk. .…..- A/296b G 295b G Assek. Union Hamburg ...- N/115,5ebB [115/56 | Berliner Hagel-Assekuranz d 56G 6966 do, do. Lit. B j

| Berlin-Hanbg. Land- U. Wass. 18,5 6 1856 (voll)... M G |6B5ebA (25h Einz.) x- u. Unf.-V. Köln|233 6 2326 „-Stütke N/100B 98 G Transport X (50 4 Einz.)/502 G 1391 G (26 4 En) S ter Allgemeine... 18306 |182b6 Mitvers. L. A/133,66 13366

3746 370b

Lit, 0/220 G 220 G 630G 630 G

Ser. 2 Ser. 3/690 G 1690 G

vs..… N/103b 103b deine —_ —_——- Einz) —— | —— 195 6 196b do, (Stitcke 80, 800)) —;— tes 169/26b [168/56

AUg, Vers. (f. 100.46} 250b [250b G 2506 (vos Einz.) —— f —— (25 Ÿ Einz.) —— —_,— f. 40 4). .|66b 65 Seb G (Stücke 200 a —,_ 6 oll eingesz. 530b (254 Einz.)/245 6 248 G E M 10b G 214B 156 1515 6 70 G 706

* No nit umgest,

Voriger Kurz

199,5 à 200b 180,5 d 1806 À 183b

95b 160d 161 D 160,25 à 151,75b

193,5 à 194b

| 152ù153B à 151,75b 1684 169,75D

1 1879 190% 188,5 ù 189,5b ] 114,25ù 1145 116b 78,25ù 79%

125ù 126,75b

| 4824 4B3à 482b o,B.

| 137,75ù 138B

| 1006 à 1.00 100,5 à 100,25àù 101b 186,5ù 190,5 ù 188,5 à 189,5 ù 12% 129/58 133,5b

366ù 368 à 367 à 371 B

53,56 ûù 54b

| 209 à 207%à 210ù 208b | 117k411575B

5,5¿255,7%

3,5254

236,6 239 à 236 ù 241,5 à 240b | 128,252 129b 12958 130,5 à129%b 250 a 251 ù 250 Àà 252,5b

1554 155,75b

142 à 141,750 142,25b 1254 123,75 à 125b 4138/56 138,25 à 138,75b

229-a 230b 239 à 243/5 d 241b 3v.276b

d, 114,25 ù 115,756

1 127b6 # 128b 105,54 105,25 à 106B ù 105,5B | 140/% 140,25b 71,254 TBb 194 à 204b 1 1009 /99;,5b

115ù 116,25b

117,254 119/5b

293 0.297,5b

75 6 BB,5 À

| 4654 4676 463bG ù 485 à 480b 261,254 262 ù 261 25 à 263,56 25% 6147,56 1476 81496

| 1344125 a 134,56 135b

98/& 97%G 2100254 100b 415,25 à 422 6 419b

221/54 232446 2310

| 337 a 342,56

190 a 7920

DIOG MRFLO L 206A 349,75 a 1 ùà 349,5 352.5 | 1584 157b (6 352,7 | 240 s 238 à 240 ù 239,5b

6,1466 145/56

| 9636 572 a 570b

91a 91L6 91,75b

240,54 240,25 u 243,5 à 241b 263 6 286,5 6 286b

465ù 6 46,79%

Ièr. 177.

Erste Anzeigenbeilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Breußif

Berlin, Dienstag, den 31. Zuli _

7. Aktien-

Haffuferbahn-Uktien- Bilanz vom 31. März 1928.

[38842]

Gesellschaft. | Dr. C. Schleußner UAktien-

gesellichaft, Franksurt a. M,

gesellschasten.

Sermann Kriens A. G. in in ist gemäß Beschluß 8

Bestände, Eisenbahnanlage « « « « -

Oberlahnste Gesellschafterversammlung 1928 aufgelöst und in

Die Gläubiger

Liquidation ge-| Verbindlichkeiten,

Aktienkapital : Vorzugsaktien 2250 000,— Stammaktien 1 750 000,

Geseßlicher Reservefonds . Spezialreservefonds ¿

der Gesellschaft werden gemäß § 297 H.-G.-B. aufgefordert, innerhalb 30. Tagen vom öffentlihung ab ihre Ansprüche geltend zu

ftein, den 23. Juli 1928, iens8A.G. in Liquidation, Oberlahnstein.

Tage der Ver-

Oberlahn

Hermaun Kr ypothekenamortisations- E e 4s e rtberichtigungsfonds Erneuerungsfonds »

geben wir

1III. Befanntmachung-. betr. Umtausch von Aktien.

A

64| Auf Grund Artikel 11 der 7. Ver- 64] ordnung zur Durchführung der Ver- 28 | ordnung über Goldbilanzen fordern wir

die Jnhaber unserer Aktien über RM 60,— auf, ihre Aktien mit Gewinnanteilscheinen für 1928 u. ffff. wecks Umtaushes in Altien über

E 600,— ennbetrag bis zum 47 | 20. Dezember 1928 einschließlich 61 | bei der Kasse unserer Gesellschaft, 53 ens dar vs am Main, Eschersheimer

andstraße 33, während der üblichen

47 | Geschäftsstunden unter Beifügung eines 65 | zahlenmäßig geordneten Nummernver-

83 | geichnisses einzureichen. 2 5| Für je 10 Aktien über RM 60,—

47 | wird eine neue Aktie über RM 600,—

ekannt, daß aus dem Aufsichtsrat Gesellshaft jaßzungs8gemäß ausge- err Hugo Seelig,

einhardt, Schwedt,

schieden find:

Gewinn- und Verlustrechnung Herr Franz

vom 31. März 1928.

28 ausgegeben.

Diejenigen Aktien über RM 60,—, welche nicht bis zum 20. Dezember 1928 zwecks Umtausches eingereiht sind,

Siegfried Rosenbaum,

Wiedergeroählt bzw. fichtsrat wurden Meinhardt, Schwe A. Lund, Stettin, He

Dr. Ehrlich, Stettin. Nicolaische Tabaksmanufaktur A. G. i, L. Becker, Liquidator.

neu in den Auf- hlt: Herr Franz |Z dt, Herr Bankvorsteher Prokurist Kurt err Rechtsanwalt

E ortisation a. Hypotheken- aufwertung s Zuweisung auf geseßlichen Neservefonds Zuweisung auf Sp reservefonds . » » - .- ° Reingewinn . « « o o.

werden nah Maßgabe der geseßlichen D | Bestimmungen für kraftlos erklärt 73 | werden. Das «leihe gilt für ein-

ereihte Aktien, welche die zum Ersaß 30 | duxch neue Aktien über RM 600,— erforderliche Zahl niht erreichen und 93 | uns niht zux Verwertung für Rech-

nung der Beteiligten zur Verfügung 99 gestellt werden. Die zut die für kraft- 47 | Îos etfklärten Aktien entfallenden Aktien

«&« Handels8-

schaft (Siß Zwenkau) fbrauerei Zwenkau A.-G. in Zwenkau.

gatevoa Gewinnvortra engese innvortrag gef lfanbabn bete. -

Gewinn a. Effekten « » »-

72 | über RM 600,— werden für Rechnung | der Beteiligten i: den geseßlichen Bestimmungen verkauft.

72| Vir sind bereit, den An- und Verkauf 90 | von Spigzenbeträgen für die Aklien zu 80 | vermitteln.

É Jn der Generalversammlung unserer Aktionäre vom 15. Dezember 19 die Firma unserer

„Dämpfbrauerei

26. Juli 1928 gel 30/0 auf M 225 Berteilung. Auszahlun die Berliner Handels und die Kasse unserer berg, Pr., Steindammer Fn den Aufsichtsrat ausscheidenden Herrn L Graf v. Brünneck, Landeshauptmann Dr.

gewählt worden. Königsberg, Pr., den 27. Jul Der Vorstand.

———— | spreenden Aktien den zehnten

angt eine Dividende von | klärung

U. Generalversammlungsbeshluß vom | 1998 O dur \ na Er- esellschaft von j

erfolgt dur

Zur

chaft, Berlin, : |

Gesellschaft, Königs- Le daß der widersprehende Kirchenplaß d. ist an Stelle des

andels - Aktiengese

II. Unser gemäß Beschluß der General-

versammlung PM 1 200 000,— betragendes Aktien- durch Beschluß der Generalversammlung M 8300 000,— umg tellung evfolgte ktien (Sta auf je nom.

Die Ums-

und Vorzugsaktien) RM %20,— denominiert

Gebrüder Mera Aktiengesellschaft,

L L n, Grund der Bestimmungen des | ilanz für den 31, Januar 1928.

8 35a der ziveiten Verordnung zur

492 Die Fnhaber der umzutauschenden Aktien können bis zum 1. November ei unserer Gesellshaft Wider- erheben,

rchebung des Widerspruches ist

tionär seine Aktien bei unserer Ge- O hinterlegt und bis zum Ab- auf der Widerspruchsfrist beläßt. For-

andeshauptmanns | dert der Aktionär die hinterlegten L err | Urkunden vorzeitig zurück, so verliert Blunk, Königsberg, | dex von ihm erhobene Widerspruch seine

Wirkung.

i 1928. | Der Widerspouch is nur wirksam,

wenn die Anteile der rena Rig E eil des esamtbetrags der Aktien erreichen. Frankfurt a. M., den 31. Ju i 1928. Dr. C. Schleußner Aktiengesellschast.

ex Verordnung über Fassung der ungsverordnung haben gegen je F vei

rma „Dampfbraweret G. in Zwenkau“ PM 1000,— lautend, ein jeßige Firma lautend über nom. N

Weise gegen je P

Durchführung Goldbilanzen fünften Durchführ! beschlossen,

unsere foühere F

ftiva. 3 172 764,45 301 091,47 3 473 855,92 Abschreibung

_A Immobilien

e auf unsere Vorzugsaktie und in gleicher 2000,— Stamm- frühere Firma lau- tend, solche auf unsere jebige lautende über RM 500,— auszureichen-

Abschreibung Einrichtung « 683 120,— 368 924,28 1 052 044,28 Abschreibung 112 044,28 Kraftfahrzeuge Abschreibung 4 395,95 Mäteü. e oe s á Forderungen Beteiligungen .-_-. ostsheck und Kasse . ufwertungsausgleichskont 27 300,6

Abschreibung

Vorzugsaktionäre auf, tel und Gewinn- spätestens 1928 bei der All- eutschen Credit-Auftalt ux Durchführung aller

ihve Akbien (Män anteilscheinbogen)

25. Septem gemeinen D

Nummerverzsichwisses

Entsprechend abgestempelte

14309] ufforderung zum UAftienumtausch. 111. Befanntmachung.

Gemäß Art. II der 7. Verordnung zur Durchführung der Verordnung über | Goldbilanzen vom 7. Fuli 1927 fordern wir die Jnhaber unserer Aktien im Nennwert von 60 auf, dieselben bis spätestens 30. September 1928 zum Um-

80 000|— tausch bei der Städt. Girokasse tuttgart,

öffentl. Bankanstalt, einzureichen. Fe 5 Aktien über 60 RM werden in 3 Aktien über je 100 RM oder je 50 Aktien über 60 RM werden in

E 3 Aktien über je 1000 RM

umgetauscht. __| Die Einreichungsstelle ist bereit, den Zu- und Verkauf von Spißenbeträgen 79 | zu vermitteln. f 64| Nah Ablauf der genannten Frist 9g | werden wir die nihteingereihten Aktien r kraftlos erklären, ebenso eingereichte Aktien, welche niht in einem Betrage eingereicht stnd, der die Durchführung des Umtausches ermöglicht, und welche

Stamm=- bzw

. Vorzugsaktien über RM 500,— wer

den den Einreichern von

42 | niht zur Verwertung für Rechnung der

je PM 2000,— Stamm- bzw aktien möglihst Zug um ZU zuvüd- die Rückgabe micht sein sollte, werden Emp- gen “ausgegeben, gegen ichsmark-Aktien über je erhoben werden können. Die Ausgabestelle ist berechtigt, nicht verpflichtet, Vorzeiger der EGmpfangsbe

Aktienkapital . « Neservefonds « Hypotheken . « « Bankschulden . MWaren- u. We Nicht abgehobene Dividende Vortrag am

31. 1. 1927 . 229 377,28

ofort mögli angshbes\cheini ie dann die RM 500,—

GselsGulden

die Legitimation der \heinigungen

Beteiligten zur Verfügung gestellt sind. Die an Stelle der für kraftlos erklärten | Aktien auszugebenden Aktien werden wir | für Rechnung der Beteiligten dur | öffentliche Versteigerung ver aufen. Der 12| Exlós wird den Beteiligten ausbezahlt 39 s a D 4 J - 99 | oder gegebenenfall3 hinterlegt.

—| Jnhaber von Aktien, deren Anteile zusammen den zehnten Teil des Aktien} kapitals erreichen, können bis 31. August

8/91 | 1928 dur \riftlihe Erklärung bei dex

zu prüfen. Soweit Papiermark-Aktien eingereicht werden, die eine Umstückelut über RM 500,— nicht zullas} Einreichungsstelle berei keit den Spiyenausglei Diejenigen unserer au irma „Dampfbrauerei | in Zwenkau tenden Aktien, die tember 1928 micht sprechender werden mah Maß

Verlust- und Gewinn

für den 31, Januar 1928,

zu vermitteln. if unsere frühere wenkau A.-G. 1000,— lau- bis zum 25, Sep- oder nicht in ent-

eingereiht sind,

Abschreibungen . Gehälter, Löhne, rungen u. sonstige Unko

Abgaben . nsen und Kreditspe\

42 | Gesellschaft gegen den Umtausch ihrer Aktien Widerspruch erheden. Yur Ex hebung des Widerspruchs ist erforderlich, daß dex widerspreende Aktionär feine Aktien oder die über sie von einem 3z | Notar, der Reichsbank oder eîner 99 | Fifektengirobank ausgestellten Himter« 65 legungsscheine bei der Gesellschaft hinter» legt und dort dis zum Ablauf der Widerspruchsfrist beläßt. Die Hinter» legung kann außer bei der GeseUschaft e

60 auch bei der vorbezeichneten Bank ers

Bestimmungen für

Nl [G en. Fordert der Aktionär die hinter} 49 | legten Urkunden vorx der Zeit zurü, |o

die für kraftlos erklärten Aktien llenden Reichsmark-Aktie

Gesellschaft werden mah

Gewinne. Bruttogewinn Gewinnvyortragam

n unserer

x Erlös wird,

verliert der von ihm erhobene Wider« [\spruch seine Wirkung. Zst wirksam 86 | Widerspruch erhoben, so werden die auf

Geseyes versteigert.

63 | den Nennbetrag von 60 RM lautenden

denen Kosten, an zahlt bzw. filr sie

n 18, Juni 1928, Credit « Handels- ftiengesellschaft, A. Friederici, R, Dr, von der

abzüglich der entstan

die Berechtigten ausge hinterlegt,

Leipzig, de

(Tyehag

l

Der Vorstand.

S legfried Al1sber Or. Alfred Franz Goldmann.

Jultus Gold\chmidt,

olzhäuser,

49 | Aktien des widersprehenden Aktionärs

nicht umgetauscht; ein freiwilliger Um-

Otto Fried. tausch bleibt jedo zulässig.

Stuttgart, den 1. Mai 1928.

Württ. Aktiengesellschaft sür

Vauaussührungen. Dex Vorstand.

Nodi & Wienenberger Aktiengesellschaft für Bijouterie- und Kettenfabrikation. Fahresabschluß per 30. April 1928.

Aktiva, RM |Z

Immobilien . . « « « «} 785 000|— Maschinen und Geräte . 210 000|— E e See 19 407/14 Wechsel «o o ooo 321 513/23 Debitoren «e... 945 6906 Wertpapiere « - o». - 150 000|— n s oss 700 560|—

3132 171/04

assiva,

E, 0D: .ck M 1 625 000 ——— Reservefonds « « « « « . | 290 000|— Hypotheken S 0 §0.00 E 171 340|— Ceditoen m ea e l QEODIS 62 Gewinnvortrag 1926/27 80 345/43 Reingewinn per 30. 4. 1928 72 940/99

3 132 171/04

Gewinn- und Verlustkonto per 30. April 1928.

L Soll. RM [N Abschreibung auf : Immobilien . - »+ 17 620 Maschinen und Geräte . 41 447/21

153 286

Gewinnvortrag

1926/27 . . 80 345,43 Reingewinn per

30. 4. 1928 . 72 940,99

Saben. Gewinnvortrag 1926/27 . 80 345/43 Bruttogewinn 1927/28 nah

Abzug der Unkosten » - __132 008/20

212 353163

Pforzheim, im Juli 1928. Der Vorstand. Karl Wilhelm Kaß. Der Auffichtsrat. M. A. Straus. Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung habe ich geprüft und mit den ordnungsgemäß geführten Geschäfts- büchern übereinstimmend gefunden. Moritz Seiferheld, beeidigter Bücherrevisor, [41671]

[41669] Bilanz per 31. Dezember 1927. e Det Aktiva. RM |sF Werk Stendal . « . * 60 000|¡— Effekten und Beteiligungen | 686 324/20 Seit. «e « «6.S s 2— Kassenbestand « « - .-« ° _2 414/06 Debit ¿oe as: 6 779 300/80 Wechselbestand « - - « 5 0004 Marenbestände « - - «- 150 329/16 i 1 633 370/22 Passiva. Aktienkapital . - o 880 000|— Reservefonds « . - 2°. 2 500|— Kreditoren « « . ooo 356 131/50 Akzepte S D S. P 437 417 65 Dividenden 1924 « » »° «- 681/40 T E 7 252/67 1 683 370!22

Berlin-Charlotienburg, im Juni 1928, Walter Hoene Aktiengesellschaft, Der Aufsichtsrat.

Ludwig Neuhaus, Vorsigender. Der Vorstand.

Dr. Walter Hoene.

Vorstehende Bilanz per 31. Dezember 1927 stimmt mit den ordentlich geführten und von mir geprüften Geschäftsbüchern der Walter Hoene Aktiengesellschaft zu Berlin-Charlottenburg überein.

Berlin-Charlottenburg,30.Junil 928. Joseph M. Teuber, ¿fentlih angestellter beeidigter Bücher- revifor im Bezirk der Industrie- und Handelskammer zu Berlirr. Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 1927.

E

An Handlungsunkosten eft» I schließlich Abschreibungen 4 C78 Geminit « aaa“

Per Vortrag aus 19W. Warengewinn « « « « Zl A WBDI T T

Berliin-Chariotienbdurg„imJZunkik I2S.

Walter Hoene Aktiengesellschaft. Der Aufsichtörat. Ludwig Neudauks, Vorsizender.

“Dex Vorstand.

Or. Walter Doene

4 Od V, 6h Vorstehende Gewinu«- und WVerlust-

reœuung per 31. Dezember 127 unt mit deu ordenttid geführten und von unx gevrüften Gefchäftöbücherm der Walter | Hoene Aktieugefel)ckGaft zu Berlin=Ghar» lottenburg überein. Verliu-Chariottenburg,30. JIodeph M. Teuder öffentlich augelstellter beeidigter Büchers | revisor im Bezirk der Judutinte« und} Haudelskammer zu: Berlin. | Die gemäß dea Bestimmungen der Saßuugen aus dene Uuffichtad gus geichiedenen Herren: Geteunrat Haus Niete, Berlin, und Ludwi Neuhaus, |

uni 128. |

Berkin, wurden wiedergewählt und haben | die Wahl augenrouuten. |

chen Staatsanzeiger 1928

Ee

F. Bruckmann A.-G. in Münchett. Aufforderung.

Dritte (leßte me auf die 5. und

Unter Bezugna 7, Verordnung zur D Verordnung über ordern wir hiermit die Aktien unserer Gesellschaf RM 50 lauten, auf, ihr&

laufenden Gewinnanteil- egleitung eines arithmetis Nummernverzeicnisses int

ftober 1928

eren Nenns

| sheinen in 2

oppelter Ausfertigu bis zum 31. O einschließlich

um Umtausch in Akt zw. RM 200 bzw. R hen bei der Bayeri oder deren auswärtigen Fili

ien über RM 100 M 1000 in Müns chen Vereinsbank

während der üblichen Geschäftsstundet einzureichen.

egen Einreichung von 2 J è 50 odex 4 Aktien über je RM 20 Aktien über je RM 50 werdem 100 oder RM 200 oder Wahl ausgereiht. Der 8 mit laufenden Die Umtausch- An- und Verkauf en für die m bei dieser Gele eit den Aktionären den Umtausch i in Aktien über RM 200 un zu ermöglichen, RM 100 und zu

Aktien über

Aktien über RM RM 1000 nah Umtausch erfolgt jeweil Gewinnanteilscheinen. stellen sind bereit, den von Spivzenbeträg u vermitteln.

R E A E E S è

RM 1000 allgemein werden auch Aktien zu 2 zum Umtausch mmen, so daß also bei Einret Aktien im Gesamtbetrag von über RM 0 bzw. von über RM

RM %20 bzw. R? reichung gelan Der Umta

RM 200

1000 zur AusZ-

ch ist provisionsfrei, #04 er an den Shaltern de enannten Stellen während der üblichen schäftsstunden nären, die i depot anges ion berechnet. Aushändigung der urkunden erfolgt gegen eingereihten Aktien fangsbescheinigungen lle, von der d [ei t sind. Die

rehtiat, aber nicht verpflichtet, die Legitimation des

zeigers der

Aktien dem Sammela lossen haben, wird keind

neuen Aktiiena Rüdckgabe des

stellten Emp rjenigen Ste nigungen ausgestell Bescheinigungen sin Die Stellen sind be

Diefenigen Aktie über RM 50, die, tober 1928 eingereiht wo werden nach Ma Bestimmungen fi gilt für di dem Umtausch

Fei k t L

leiben und vont dem Einreicher niht zur Verwertung für seine Rechnung zur stellt worden sind. krafilos erklärten Aktien unserer Ge Maßgabe des Geset Erlós wird abzüglih der Kosten an die bzw. für dief

Die Jnhaber der Ustien er AE S können nah M gabe der geseßlichen halb von drei Mona

jedoh noch bis Monats nach Erlaß der leßten machung über

| bei unserer Geschäfts Nymphenburger S | gegen den Umtau

Verfügung ge-

ie auf die für entfallenden sellschaft werden naGch sebes verkauft. entstehende n ausbezahlt e binterlegt.

E F E R a

umzutauschenden

fat

Vorschriften inner- ten nach Veröffents

Bekanntmachung, zum Ablauf

die Aufforderung zum ch schriftlihe Erklärung stelle München, 3 Widerspru \ch erheben. Außer lichen Widers

“i « erforderlich,

tar Tot cke «Las 1er

ut 7A

, zusammen

‘samitdetraa® der

B S C 2B f E

A

waugInit WMaßgade N32

nat:

P ua ck g R U

aus der Aktren na | Geseges unterdleidt. | RM 50, Ne deriprud TrdedeRn haden, werden aud Un de FAÂT ——

- wnegchauidt, fon wbt R