1928 / 180 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und StaatZ2anzeiger Nr. 180 vom 3, August 1928. S, 2,

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reihs- und Staatsanzeiger Nr. 180 vom 8, August 1928, S. 3.

Berlin. [42050] | Verlin. Juhaber: Kurt Soldat, Kauf- , mit beschränkter Haftung, in Braun- | für die im Betrieb des Geschäfts be- { Görlitz. [42070 irma ohne Forderungen und gera Q en sollen, müssen entweder | Aktiengesellschaft, Lüneburg, Zweig- | und zu veräußern, Zweigniederlassungen Kaufmann Rudolf Frauenfeld, beide in L In das Handelsregister B des unter- | mann, Berlin. Nr. 72 847. Dr. West- | shweig eingetragen: Die Liquidation ist | gründeten Verbindlichkeiten des | Ju das Handelsregister Abteilung B indlichkeiten zur Weiterführung | von zwei Vorstandsmitgliedern oder von | niederlassung der glei<hen Firma in | und Agenturen an anderen Orten zu er- Nürnberg; 2 eihneten Gerichts ist heute eingetragen | hoff & Co., Berlin. Disene Handels3- | beendet. Die Firma ist erloshen. Amts- felibezen Inhabers; es gehen auch nicht | ist bei der Firma Ziegelverkaufsstelle ommen. einem Vorstandsmitglied und einem | Hamburg: Fn der Generalversamm- | rihten, g) auf dem Blatt der Firma Koch L

Rerdeii! Nr. 41 498. Courant "sellshaft seit 6. Juni 1928. Gesell- | geriht Braunschweig. die in dem Betrieb greten Forde- al mit beshränkter Haftung in Rosenthal Porzellanfabrik vorm. | Prokuristen oder von zwei Prokuristen | lung der Aktionäre vom 24, Mai 1928] 3. daß das Grundkapital gemäß dem |& Co. in Plauen, Nr. 3532: Die A

rokura ist erteilt | Görliß

Nr. 297 des Registers) am Zeidler & Co.“ in Bahnhof | der Gesellschaft Renn Gali ab- | ist die Erhöhung des Grundkapitals um | Beshluß der Generalversammlung vom | Firma lautet künftig: Oskar Koch F

h Ges.-Prokura mit einem weiteren | gegeben werden. Die 88 14, 17, 19 p 19 000 000 RM auf 70 000000 RM | 20. März 1928 um den Betrag von | & Co.; die Prokura des Karl Wilhelm uristen besiut Kfm. Hilmar Heß in | in der Blatt 163 v der Registerakten | dur< Ausgabe von 19 000 auf den Jn- | 2400 000 RM auf 2500000 RM er- Bretschneider in Plauen bleibt bestehen;

j Co. Gesellschast mit beschränkter alia L Dr. Friedrih Wilhelm ——— rungen auf sie über, Band 111 evosichtlihen Weise geändert. | haber lautenden Aktien zu je 1000 RM | höht ist; die Kapitalerhöhung ist dur<- | h) auf Blatt 2874: Die Firma Jos

Haftung, Berlin. Gegenstand des | Westhoff, Kaufmann, Charlottenburg, | Braunschweig. f 42058] | dem Kaufmann Richard Arthur Kühne | 18. Juli 1928 folgendes etngetragen \ Unterne mens ist die Herste ung und | Walter Schulz, Kaufmann Berlin-| Jn das Bandel8register ist am |in Dresden. (Fabrikation für Bender worden:

der Verkauf von Zigaretten und | Lichterfelde, und Hanny Margarete | 27. Fuli 1928 eingetragen die Firma | Gas-, Wasser- und gesundheitstehnische Das Stammkapital ist durh Beschlu ¿nwald, N D J onsti Bi S baker n. Stamm-| S n geb. Sollen, Berlin- | Entzinnung Dr. Abbes Ge ellshaft mit | Anlagen, Piedergraben 1.) der Gesellshafter vom 16. Mai 1928 n Amtsgericht Hof, 30. Fuli 1928. Aen den 27. Juli 1928. beschlossen worden, Die Kapitals- | geführt dur Ausgabe von 2400 neuen, | hannes Wilhelm in Plauen ist er- 2 apital: 20 000 KM. Geschäftsführer: | Lichterfelde. Zur Vertretung der Ge- | beshränkter Haftung. Siy: Glies- | 4. auf Blatt 20 019, betr. die Firma |2500- RM erhöht und beträgt jeßt N L E nhaltishes Amtsgericht. 5. erhöhung ist erfolgt. Durch General- | auf den Fnhaber lautenden Aktien zum | loschen; 4 Kaufmann Sigurd Courant, E sell baft sind nur je zwei Gesellschafter | marode bei Braunschweig, Geselkschafts- | Walther Ed. Müller in Dresden: | 20 000 RM. : S berg, Bz. Kassd. [42076}, Cmttczuttatntntnterrtitns versammlungsbeshluß vom gleichen | Nennbetrage von je 1000 RM._ i) auf Blatt 3784: Die Firma Emil F Max Gottlieb, beide zu Berlin. Die | gemeinsam ermächtigt. Bei Nr. 2015 Cer 18. April 1928 und 21. Mai 1928. | Die Handelsniederlassung ist nach Amtsgericht Görliß, M nser Handelsregister À A 29 Lauban, [42079] | Tage ist der Gesellschaftsvertrag bezüg-| Bekanntmachungen der Gesellschaft | Richter in Plauen is erloschen; 5 Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit be- Dr. Lövinsohn & Co., Ae: Gegenstand des Unternehmens is die | Berlin verlegt worden. E ute bei der Firma Christoph 4 H.-R, B 43, Darmstädter und | lih der $8 6 (Grundkapital und Ein- | sind wirksam, au< wenn sie nur im | k) auf Blatt 854: Die Firma Ferd. M \{<ränkter Haftung. Der Gesellschafts- | Die Prokura des Otto Müller ist er- Entzinnung von Weißblechabfällen und | 5. auf Blatt 20910 die Firma | Görlitz. j [42069] ne in Holzhausen eingetragen Nationalbank Kommanditgesellschaft auf | teilung) und 17 Abs, 2 (Hinterlegung3- Deutschen Reichsanzeiger erfolgen- Mummers in Plaue ist erloschen; L vertrag ist am 5. Funi 1928 und 5. Juli | loshen. Nx. 13564 M. Ziegert, der Handel mit den erzeugten Pro- | Gustav Lötsh Käsegrosßt{handlung in Das Grundkapital von 6 Millionen Pr daß das Geschäft auf den Land- Aktien Dhlu niederlassung Lauban: | bestimmungen) geändert worden. | Münster i. W., den 24. Juli 1928. 1) auf Blatt 4641 die Firma L 41928 abgeschlossen. Als nicht eingetragen | Berlin-Schöneberg: Der Kaufmann dukten sowie Waren ähnlicher Art. Ge- | Dresden. Der Kausmann Emil Gustav Reichsmark der im Handelsregister Ab- E uhrunternehmer Karl Lauter- Durch Beschluß dex Generalversamm- | Grundkapital: 70 000 000 (70 Mill.) Das Amtsgericht. Joachim Hoffmann in Plauen und M wird veröffentlicht: Oef entlihe Be- | Paul Schie ist aus der Gesellschaft | [häftsführer : M Robert Zipr- | Lösch in Dresden ist Jnhäber. (Groß- | teilung B unter Nr. 14 eingetragenen M2 Hol Leulen übergegangen ist, der lung vom 8. April 1928 unter S Reichsmark, eingeteilt in 650 000 Aktien : E EAEA - ongon | als Fnhaber der Kaufmann Fohann L i kanntmahungen der Gesellschaft er- | ausgeschieden. Nr. 15822 Louis | kowski in Braunschweig und Dr. Hein- | markihalle, Stände 499 und 600.) Aktiengesellshaft 2h on- und Ma- { in 90/8? Firma a1 Vruterbä stimmung der E r tenden Ge- | zu je 40 RM, 80000 Aktien zu je | Neheim, i (42092) | Joachim Hoffmann, daselbst. An- 4 ï folgen nur dur den Deutschen Reichs- | Laugebartels, Charlottenburg: Jn- | ri Abbes in Holzminden. Zur Ge- | 6. auf Blatt 20 911 die Firma Hein- | shinenbau Aktiengesellschaft Görliß in bausen“ fortführt. (eo, ist der Gesellschaftsvertrag | 100 RM und 836 000 Aktien zu je 1000 n S Pee ex A E e egebener Geshäftszweig und Geschäfts- B anzeiger. Bei Nr. 8768 Alfred | haberin jeyt: Frida Langebartels, geb. Ua u und erre der Ge- | rih Lippel in Dresden. Der Kauf- | Görliß ggen in 3000 Stü> Aktien E erg (Bez. Kassel), 15. Juli 1928. | (6 3 (Umtausch von Aktien) und $ 83 | Reichsmark, sämtlich auf den Inhaber | [Dahmen Witwe zu Hüsten | 2al: Vertretung und Handel mit Nug- / Garß Gesellschaft mit beschränkter | Schwerin, Witwe, Berlin. Prokura: | sellshaft sind die Geschäftsführer nur | mann Heinri Lippel in Dresden ist | zu je 1000 RM und in 830000 Stü> Ns Amtsgericht. Abt. 11 (Hinterlegung der Aktien für die Ge- | lautend. Am 19, Juli 1928: P. D. J. fol es ennafe 12 Pastun : Das Stammkapital ist um | Johannes Oscar Baake, Essen, Ruhr. | gemeinsam befugt. Stammkapital: | Fnhaber. (Leinen- und Baumwoll- ktien zu je 100 RM. i M E neralversammlung) geändert. Amts- | Lehmann, Lüneburg: Die Firma ist | 1" E E ; Amtsgericht Plauen. den 28. Juli 1928. 2 0 000 RM auf 90 000 RNM erhöht. | Nr. 20 944 Neustadt «& Berliner, | 20 000 RM. Als nit eingetragen | warenhandel sowie Versand von Amtsgeriht Görliß, den 19. Fuli 1928. 49077] geriht Lauban, den 21. Fuli 1928. erloschen. : : gi e<htsna<fo L ia ener enee C G 4 Laut Beschluß vom 24. März 1928 ist | Berlin: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | wird veröffentlicht: Die Beröffentlihun- | Tapisseriewaren, Serrestr. 11.) S CIE E nigsberT Tercgist I Amtsgericht Lüneburg. De Ms itiee Wilh Pen ns 9 |Patagaan. 42096) der Gese schaftêvertrag bezüglih des | Der bisherige Gesellshafter Max Ber- | en der sellshaft erfolgen dur< den | 7, al Blait 5995, betr. die Firma | Grossschönaw Sachsen. [42068] Pa C Tones 4 Liegnitz. i [42082] S i levbold : b B Af S6. Bei der in unserem Handelsregister Stammkapitals abgeändert. Bet Nr. | liner ist alleiniger Jnhaber der Firma. „Deutshen Reichsanzeiger“ und die | J. C, Stolte in Dresden: Die Firma Jm Handelsregister ist: Amtsgericht in A 9 e A + Pl. | Jn unser Handelsregister Abteilung B | g gnnheim 42087] S l Bitt agen. Der nen Abteilung A4 untex Nr. 1080 einge- 12351 Schmalz - Vertriebs - Gesell: | Nr. 839 738 Modellhaus Max | „Braunschweigishen Neuesten Nath- | ist erloschen. 1. am 18. Juli 1928 auf Blatt 561 Einge Lade 8 Ne 1709: Sgle- Nr. 9 ist heute bei der Ms Handelsregistereinträge vom Juli e rist ; EALE G Hagen, nen tragenen Firma Clara Minks, Pots- ( schaft mit beshränkter Haftung: Die | Loewinsohn, Charlottenburg: Die rihten“, Amtsgeriht Braunschweig. 8. auf Blatt 9610, betr. die Firma das Erlöshen der Firma Hermine n 24. Au: s N Es n L „Rother'she Kunstziegeleien-Gesellf aft 1928; Î ires Ge Se dire A dam, ist heute als Fnhaberin Fräulein 4 hausprodukie G a E Firma lautet jeßt: Max Loewinsohn- pel [42059] I Rae in Dresden: Die jeugen u 2 Aibeteiten A E On Köni S Ba M beD Ha etradcn Dorbens Dideiies Rheinishe Creditbank, Mannheim: sellschaft B Aue Mena Handels- C öthig, Potsdam, eingetragen N spr esellschaft mit be- | Modelle. Nr. 70627 Schüler «& Tos : ; ¿77 | Fixma ist erloschen. t s ? R en del8gesell- ; N Die Prokura des Paul Vinger ist er- | gesellshaft und hat am 1. April 1928 | Verden. i f <ränfkter Haftung. Laut Beschluß : Di : Jn unser Handelsregister Abt. A ist | "g quf Llatt 19 505, betr. die Firma | |hönau, erstraße 5. ene PandelSge alter Pohl ist ermächtigt, die Gesell- C EEN otsdam, den 12. Juli 1928. B vou 29. Zuni 1928 ist der Geselliha fts: ausgelis Die bisherige Geselschasterin folgendes. Engeragen Ee Arihur R. Steglich in Dresden? Die das Gris ias ea l l haftende Gesellscha n Braut Man See emeinsGaftlic wi lol uro-Schreibstift Gesellshaft mit be- be tebeim, den 24. Juli 1928 V e loeri@t, Abieilika 6. Y ertrag bezügli der Firma abgeändert. | Else Schüler verw, Reichelt, geb. Krebs Fi Í Firma ist erloschen. Ao En, T E G : y Ssuhrer oder | <ränkter Haftung, Mannheim: Her- " Das Amtsgericht. S # Die Geshä tsführer Herrmann und | j int Roe U ¿-| Nr, 11912. Firma Gertrud Blan- tsgeri Heger in Großschönau jdalena Kaufmann, geb. Lötter- | mit einem Prokuristen zu vertreten. R i ias a sgeriht. Pôtddaum. 42097] T Gaute fb ausgelgioden, Hum Ce | Prebuta des Fenteit Sor ici | ite cin Sb Berta am28, Ju | egen E tigónan i. Ca, [e bele in Martha nige, geb |Amtbguiht Liednih, den 28: Jult 1098. | fes, Sierburd Vetf” Biannhcin ff Fou e si0an Bel Bt unserem Hondaleceosfer A : a 1SfUhrer 216 A ausmann “e a iz j e R einbis mtsgert roß|<onau 1. La., 162, H T E Í E O ï ühr ellt, Eintragungen i n delsreaister, | unter V, eingetragenen 1rma f Georg Hirschfeld, Berlin. Bei Nr. Pi is onGwerdenge Bedin: Bur geb. Wendriner, Breztau. Dem Lu | VBisenberg, Thür. (42063 am 27. Juli 1928. retung der Gese (Gal E he, | Ludwigsburg, (42083) e roVrorce Gesell chaft mit be-| Abt. A Nr. 934 et P Guli 198 die | Carl Schlösser in Potsdam ist heute fol- 21 947 Carl Hofmann Gesellschaft | Vertretung der Gesellschaft sind nur andowski zu Breslau ist Prokura | “Fh das Handelsregister A ist heute bei —— ide Gesellschafter gemeinschaftlih be- } Handelsregistereinträge. Verände- ränkter Haftung, Mannheim: Die | Firma „Carl Be>“ in Neuß und als | gendes vermerkt worden: 2 mit beschränkter Haftung: Dem Carl | beide Gesellschafter gemeinschaftli G oker erteilt. . ; i Felix Geyer i. Liqu. eingetragen Hainichen. ny igt. [i 1928 bei Nr. 209 rungen bei den Einzelfirmen: Am Laa i der Helma Kram ist erloschen. | deren alleiniger Jnhaber dex Kaufmann Die Prokura des Philipp ouben ist 4 r a E oi R E lhnen in Gemeinschaft mit | Breslan Anhuber ist der Obstgroh: | worden, daß Dr, Falk Ruttke nicht mehr | 1 die Ricaw Kirsten Gesellschast n l Di Bie Eintragung vom | is Meisten Es Eioeger? | Dem Otto Weber, Mannheim, ift Pro, | Carl Bes (n euß, Nidersrahe V i | rank Mata i Ñowawes und dem / Prokura erteilt derart, daß er be- | ej ; » V4 Ps Ee : * | Liqui ist, eute die Richa en Gesell]<ha ojenser —. , r a S A mngen: Firma erloschen, ; i emein-f Abt. A Nr. 868 am 27. L ran? Mä>bach in vawes und dem F vehtigt ist, die Gesellschaft gemeinsam L n Gia Y eut händler Wilhelm Nitsche in Breslau. G f eaderg Jen 28. Juli 1928. mit beschränkter Haftung in Hainichen uni 1928 wird wie folgt ergänzt: | Am 12. Nuli 1998 Frit Klöttschen, Pag M L Aken Gesa Liber aur der Fitma S Sibivia: 27 Ful Neuß: Dr. Alexander Hellwig in Berlin-Char- f mit einem anderen Prokuristen zu ver- | Gesellschafter oder einem derun Wos Nr. 11 914. Dea i ulius SŸneider, Thüringishes Amtsgericht. und weiter folgendes eingetragen „B Gesellschafter Hans ei Zvffenhausen: Firma ien Vertretung der Gesells |i efugt it. | Dem Franz Kreuziger in Düsseldorf ist | lottenburg ist Prokura erteilt. À treten. Bei Nr. 27 198 Haus Span: | \amtprokuristen ist Albert Ali ? Be | Breslau. Fnhaber ist der Obstgroß- E worden: Der Gesellshaftsvertrag ist am chim Keßler ist alleiniger Jnhaber | Veränderungen bei den Gesellshafts- | Etablissements Hutchinson (Com- | Einzelprokura erteilt. Die Prokura des Potsdam, den 18. Juli 1928. dorf Gesellschaft mit beschränkter | Keutlln —" Nr. 69418 ‘Julins | Nr. 11915, Firma Helene Franzte, | Vrank®Lurt, Main, [42065] | D. Ml 1E I eien e ist die [ün 26. Juli 1928 bei Nr. 2402 | Lotier, n he Sve e | pagnie Nationale du Caoutchóuc) in} Golifried Spielmanue P ectosGen. Amtsgericht. Abteilung 8. i ese ast mi ränkter ¡ y : , z Ó î a nehmens 1j dite T : ar o r Hei eiani i i : —— Haftung und bei Nr. 27611 Haus A O RLENS Hirt «& | Breslau. JZnhaberin f die Geschäfts- aus ea ers Sregister Ste, vie Lena, von tatbigen helm Lebreht —: Die Liquidation | Schneider, Siy * Sudwigsburg: Der i Geatberiial M 2 Li ctne ata Potsdam. [42098] Gasteinerstrasße s Gesells aft mit So a 2h ia f eibe, ist a enn Helene Franzke, geb. Groß, in A 9824, Rudolf Tush: Die Firma ist Leder und der Pandel En, Die Ge E E F S ie A nee, a urs Grund der bereits durgeführten Be- E j 4 Cat R es FEU eee A eschränkter Haftung: ie Gesell- |: i A : ; ellschaft kann mit Genehmigun r 1 40. : „Jir. E290 | Tod ausgeschieden. An seiner Stelle ;: i n das elsregister A Nx. 283 ist [ist heute unter Nr. le 7FITm {haft ist aufgelöst. Sicuidate ist 8 d N R, Samson und Nr. 64 084 Am 13, Juli 1928: er Wilhelmi, Ho & Co.: Die Lao ciamlu im O And Aus- üder Roß, Bweiggesäft in Königs- | als Gef shafterin eingetreten seine e je E 10de be der Firma D Carl Weit: „Gartenstadt Wilhelmshorst Gesellschaft / Kaufmann Max Mark, Berlin. Bei S As erlag Friß Krell: Die| Nr. 11916. Firma Bernhard Vogel- Gesellshast ist aufgelöst. Der Üeber- | lande Hweigniederlassungen errichten i, Pr. —: Die Gesellschaft ist auf- | Witwe Frau Anna Scbivarz geb. | um 6 000 000 franz. Franken auf | mann in Leihlingen am 6. Fuli 1928 | mit ränkter Haftung“ mit dem Siß Nr. 27 241 „-Delikateß“ Gesellschaft Gelöscht Nr. Amts wegen gelöst. | baum, Breslau. Fnhaber ist der Kauf- | «qng der in dem Betriebe des Ge- | und erwerben, au sich bei ähnlihen Wt. Die Zweigniederlassung in | Laitenberger, hier. 36 000 000 franz Franen erhöht. Als | eingetragen worden: Die Firma ist er- | in Wi elmshorst eingetragen worden. mit beschränkter Haftung in Liqui: A Sa S O Don U, B lte e Vary shäfis begründeten Verbindlichkeiten | Unternehmungen ‘Yettiligen. as ober A 1988 L o: Wie atb L: S chaft Cie. | nit eingetragen wird veröffentlicht: loschen. Amtsgericht Opladen, E Anfsäiliehung und Ver: n un N Hrund- R s : , P E Ed |auf den neuen Erwerber ist aus- | Stammkapital beträgt 100 000 ein- ; B : : 0 | Shuhfabriken engesellschaft, Siß | Auf das erhöhte Grundkapital sind rettet od: | Z stücksgesell schaft Brandenburgstr. 62 | x. 71970 Klara Liebich. di L Pa i 198 esthlossen nhaber it jeßt Kaufmann | hunderttausend Reihsmark. Zum F Roß. Niederlassung: König®“ | Kornwestheim: Die Aktionärversamm- | 96 000 den Namen lautend Opladen. (42095) | wertung des von der GeseLshaft zu ere mit beschränkter Haftung in Liqui-| Amtsgeriht Berlin-Mitte, Abt. 86. m 16, Juli 1928: p lolen- lben eh urt a. M. | Geschäftsführer ist bestellt der Leder- i, Pr, Junkerstr. 11. Jnhaber: | lung hat am 20. Juni 1928 die Rande: O a 200 zitt r n das Handelsregister A Nr. 465 ist | werbenden, bisher der Frau Kapuste, M dation: Die Firma ist gelöscht. Bei i; E Nr. 11 917. Firma Dipl.«Jng. Czer- rokura des Hermann Wilhelmi ist | fabrikant Gustav Richard Kirsten in mann Kurt Roß in Königsberg | rung des Gesellschaftsvertrags in $8 12 | Lun Nennbetrag Lee 2 è am 30. Zuli 1928 die Firma Bergisches | geb. Mühler, in Wilhelms E aud Y Nx. 31 634 Fis r «& Geabowi Ge- | Berlin. : [42046] | winski & Co., Breslau. Offene Handels- | ohen Lt De t a ini j : ; : Einschränkung der Befugnisse des Vor- | L: Nennbetrag ausgegeen. ®| Röhrenterk Dr. Jng. Karl Weidmann, | Baugeländes in Wilhelm rst und H S E Es Haftun : ie am 90 Suli ‘1928 ‘cingetragen Person haftende Gesellfgafte O, A 640 I. W. Zimmer: Die Pro- mehrere esdisiführer haben, Feder [L R Dem Wálter sand) S eiinahme an eneralver: Se LUNE cibbies Stimrkrect in ber dein, ; Äwelgniederafsung Leichlingen, | rate ég hamai hee y R r. Rudolf Neustädter ist niht mehr M | f y haster ind! | kura des Maximilian May ist erloschen. | Geschäftsführer kann die Gesellschast L S ‘rc | [ammlungen) beschlossen. Generalv lu und als „Jnhader r. 5ng. Wart ZOelD- 2 ie Gerchäftötührer find: % Geschäftsführer. Bei Nr. 37 oh eei Nr. 72 8560 Walter Düsedau, | Dipl.-Fng. August Czerwinski in Ohlau, A 7003, Shwarz & Co. (vormals | allein vertreten und ihre Firma allein macher in Königsberg i. Pr. ist | Am 24. Juli 1928, Lederfabrik | Valle Ae Gali | mann, Fabrikant in Licslingen einge- | 100 000 RM. Die Geschäftsführer sind: hs f Avebe>““, Auskunftei der Beklei-| Gerlin. ÞDnhaber: Walter Düsedau, | Kaufmann Kurt Stoll in Obernigk. : i / bri Einzelprokura erteilt. uffenhausen Sihler «- Cie. Aktien: | aues & Ca. Nachfolger von et, [ tragen worden. / 1, Direktor Gotthardt Kapuste in Wil- Ï Sg E „Gesellschaft mit be: L L Gie: nbaber jedt: „gt 11 008, Qiemia Gleise S b. 6: Dem Saufmann, Duis Rebe | Anidgeriét Salnihen, v0, Zuli 1908, Mi! 26 Juli 1998 bei Ne. 4 gesellschaft, Sib Bufsenhau en: Der | F215, & Tia, Mannheim: if mf Amtsgericht Opladen. belmbhorss L io Der Getelitetis 4 autter Daqlung: o Freimuth| Rosa Fried1 : ifhor | Ft h “D bo> in Frankfurt a, M. ist Einzel- : L A e ‘7s | Prokurist Emil Lang, Kaufmann in | Aftiven und Passiven und mit dem i S Es uni 1928 festgestellt A ist niht mehr Geschäftsführer. Bücher- | gn: riedmann, geb. Kalischer, | Finster & Co., Breslau. Offene Han- i E E i< in Königsberg i. Pr. ist | Zuffenhausen, ist weiter ermächtigt, die A: *hrên, ist 4u- | Plauen, Vogtl. (41825 | vertrag ist am 18. Zuni 192 ege e, 2 tevisor Constautin iese in Berlin Bitwe, Berlin, eopold dnnn, | Dage G 4 besien Ggselsgaster "A digt, Emil Golbshinidt Tuéj- und | Am Lor N deloregister iff ein Me an T0 belUr. 6 Cx Vafelidaft ff Gemeinsaf mit efnem M auf e bisherige Gesellschafterin E Handelsregister ist heute ein- Si die Gesells T Ae Ve- 4 zum weiteren ührer be- | Margot Fried R , . r | Futterstoff-Großhandlung: Die Firma | get é E 6 N L O a | anderen Prokuristen zu vertreten. | Jsgbel geborene Valles y Ventura, | 96!rager worden: * EHSET der einen Geschäftsführer E stellt. Die Prokura des Aloysius Carl |} lter Er riedmann, Berlin, in unge- | sind: verehel. Kaufmann Adele Abrams, | s erloschen. getragen: j i o —: Die Prokurá des Franz | Weiterer Prokurist ist: Arnold Arn- | See des Weinhändlers Esteban | A) auf dem Blatt der Firma „Dicker- shäftsführer oder eine i Æ& ist exloshen. Nr. 38 076 „Apa“ Ge: | Auge rbengemeinshaft Nr. 46 517 | geb. Fus, Breslau Natan Ernst | A 11856, Raffaele Gulisano & Co.!: n Abteilung 4: M<mann ist erloschen. 2 tein, Kaufmann in Stuttgart. Er kann Sesvau. Les ens O dieser | hoff & Widmann Aktiengesellschaft, und einen Prokuristen ie A Jett afi mit beschränkter Haftung en Kleszezewski, Verlin: Sihe nster, Breslau, Schokoladen-Fabrik | Dje Gesellschaft ist auf clóst Raffaele Zu Nr. 851, Firma Friedrich C. Wm 28. Juli 1928 bei Nr. 2712 bie Gesellschaft in Gemeinschaft mit Vigrnes, U L 2 L les Niederlaffung Plauen“ in Plauen, Potsdam, den 20. ellung B F rofi-Garage: Laut Beschluß vom L e t amb eit 1. Januar 1928. | „Fram“ Hermann Wanger & Co., Ge- | Gylisano i zum Liquidator be nt Taetes! Zom man Carl Ernst Früder Crise —: Dem Erich Pieper | ¿inem nit allein zur Zeichnung be- aus den Nauen Banco 4 4 Zweigniederlassung der in Biebrich Amtsgericht. Abteilung ®. Ÿ 2. Juli 1928 ist der Gesellschaftsvertrag | Berlin-Notcteawolbof, if ie Let Go: | leushaft mit besbränkter Haftung n) A 11874, Deutshe Farbwahs- in Rüsselsheim a. Main ist Prokura er Wönigsberg i. Pr. ist Prokura teilt. | re<tigten Vorstandsmitglied oder mit Ventura in Mannheim Mera [a Rh. unter dér Firma „Dyckerhoff [41834] Y bezüglih des $ 4 (Reingewinn) ab- A E O d ist in das Ge- } Breslau. Hur Vertretung der Gesell- | Fndustrie Hermann Thierbah & C: teilt. Er ist au<h zur Veräußerung und Wm 28. Juli 1928 bei Nx. 4753 | ¿inem anderen Prokuristen vertreten.“ Ae uge M Ee Die Proturá & N ibe Aktiengesellschaft““ be- Rochen Ad es Dandelavé isters 4 eandert, Bei Nr. 86795 Engel «& hast ei eo On: Va ever Q [ [904 Nd nur rau, LITE NRLALIL UEE Die esellshaft ist aufgelöst. Der bis- R ili Maf mea f jath & Herzberg —: Die Gesellschaft | Am 24. Zuli 1928, Albert Hirth des Fee cis V [les y Ventura ist er | henden P ats N: di "Firma Winkler & Sohn in Y e o. Gesellschaft mit beschränkter A T einge ce Nr. 53 373 Max Kaufmann Ernst Finster, und zwar in herige Betell ile ilhelm Frey ist Zu Nr. 1422, Firma Schneider ufgelöst. Die Firma ait erloschen. Aktiengesell\ aft, Sig Zuffenhausen: E Gran es C0 G. Haf 1 U Li lebt Die von der Generalversammlung am e A e Bette - efiddandan i Haftung: Laut Beschluß vom 6. Juni | habe offntann e ras, Verlin: Fn- | Gemeinschaft miteinander, befugt. alleiniger Jnhaber der Firma. & Dietrih8: Der Kaufmann Otto ingetragen in Abteilung B am | Die in der Generalversammlung der on 5 a dien S, * 191. April 1927 beschlossene Herab- | po L Die” Vrofura ber Nantfecte g 1928 ist der Auflösungsbeshluß ‘auf- G Es À Llarete Hoffmann, Am 20. Zuli 1928: A 11893, Dr. Carl Mil<hsa>. YJn- Schneider ist aus der Gesellshaft aus- Juli 1928 bei Nr. 1116 Gerüst- | Attionäre vom 10. September 1927 be- Import an aae u En lin * qn- | sevung des Grundkapitals ist exfolgt; pt E e R nee Baieud i gehoben und die Gesellschaft in eine | fst: Ne. 59 738 ihtenrade. Ge- | Nr. 11 919. Firma Karl B, Bres- | haber ist der Chemiker Dr. Carl mg; geschieden. : Gesellschaft mit beschränkter Haf- | slossene Erhöhung des Grundkapitals | 5 her ift Kaufmann Otto Buchhols bars Beschluß der Generalversamm- | nd Hermann Walter Wolf ist er- 4 werbende zurü>oerwandelt. Der bis- | Sofz Fb dl Friß Kornrumpf | lau. Offene Handelsgesellschaft; be- sed in Buchshlag. / u Nr. 5233, Firma Franz G. M zu Königsberg i. Pr. —: Maler- | von 180 000 RM um 220 000 RM auf t R E eb, Friedmann, | lung vom 21. April 1927 ist der Ge- lose Die Gesellschaft ist aufaelóit 2 rige Liquidator ist erneut zum Ge- An Boerit Borst Mi nnen am 1. annar 1926, Persönlih | 4 11896, Mertens & Co. Offene Schäfer: Die Firma ist gelöscht, ter Fulius Kißling is Ie QUGa Ee 400 000 RM ist durchgeführt. Le “Otte Buchhol Menne | sellschaftsvertrag in den $5 8, 4, 18 ey Firma ist Le osen i Us <häftsführer bestellt. Bei Nr. 39 406 geriht Berlin-Mitte, Abt, 90. | haftende Gesellshafter sind die Kon- l i j Jn Abteilung B: , Wer au8geschieden. An seine Stelle ist Amtsgeriht Ludwigsburg. annheim, 0 t : Nf 4, 22 Abs. 2 und 3 laut Notariats- ; Ó ; L Germania-Palaft-Lichtspiele Gesell: | 13 ¿uthen, O. 8. 120611 | See dee B tant En Georg Frank | ¿m 1. ges t S Sen Hu Er. L Png So lN Gere! Wex reiste LRIER aa li aa Han A T dea Jnhaber Wil 4, 2 Uo: déinscen Tis ale | tegen RLINE Len I L M schaft mit beschränkter Haftung: | Bonin Q elregist F061] | und der Kaufmann Erich Klemm, alle | haftende Gesellschafter sind Georg Anka, U Bera ie ge pt fe (6 Ec Mus eNQUSUILT.! rben, Tauslts 42084] | ¿ift August Vettag, Kaufmann, Manns- | geändert und dur< Bes<hluß des Auf- | Rostock, MeckIb. [42099] Y Laut Beschluß vom 2. Juni 1928 ist| 7. 611 ist bei der Firma „Gertrud pu 41 920 irma Hugo” Arónade, | FaUfmann, Und Ulfred ereus, Kapitalserböbung. E ene Soi Ä Juli 1928 bei Nr. 679 | (geei Nr. 156 des Handelsre isters A | heim, Der Niederlassungsort is von j t8rats vom 4. Juni 1928 ist der Ge- | Jn das Handelsregister ift heute jur ; der Gesellschaftsvertrag bezüglih der “4 e B t 9 | Architekt, beide in Frankfurt a. M 9 g $0 000 RM “A E |(Gräflih Edwin Henkel von Donners- Et na< Mannheim verlegt worden. | selschaftsvertrag zufolge der von der | Firma Richard Winterfeldt & Co,

O. S., eingetragen: | Breslau. Fnhaber is der Kaufmann Feder ist M vE eee n Stetig, * | Grundkapita len De

Inhaberaktien zu Reichelt Aktiengesellschaft Zweig- mark’s<e Zentralverwaltung Lübben) | Geschäftszweig: Textilwarengroßhand- Generalversammlung am 21. April | Lebensmittelvertrieb in Rosto> einge-

Vertretung und des $ 11 abgeändert “ra in Beuthen

S E L T As

sowie dur neue Bestimmungen ergänzt. irma ist erloschen. Amtsgeriht | Hugo Aronade zu Breslau. cl Müller: $n! und zerfällt in zrlassung Königsberg —: Die Pro- | ; ; : Aufsichtsrat erteilten Er- j Ï Die Gesellschaft wird dur< mindestens at va S, 2. Juli E E Amtsgericht Bres Greven, jedt Ella Müller ‘Witwe, wb, Kuchen, U tim e 50 R Prámert tes V Bimy t ROGGers Vie Prokura Ves Gtotg Loose ist er- E feht wurden die Firmen: Franz ms «igung in den 6&8 1, 15 und 18 neu a voi Mein Karl Allwardt ist aus wei E tsführer vertreten, die ge- Tenitis A 49052] | Bunzlau 42060) meister, Anny Müller, beide in Frank- zugsallien zu je el art, . ist er os n. : loschen. lügler Nachf. Kurt Niceus, Julius gefaßt worden; dur Beschluß der Ge- | der Gesellschaft ausgeschieden. Die Ge- | E oie Ee ehe t baft: Jn das Handelsregister Abt 7 Jm Handelsregister Abt. A Nr. b, furt ich ges in ungeteilter Erb- e R Dai i928 ists 6 des Ge, t Res, Berinifiunäbüeo Vetell- Die bisherigen Einzelprokuristen Erich Lie Oskar Wolff, Wolfgang Eichen- N ee Gosells@ettoverte N Un T fell en e peschen Las À j : ; f i î ; ; i i gemeinschaft, ; f : C | von Mosch, Oskar Günther und Fried- | berg, alle in Mannheim, und Wilhelm ist der Gesellshaftsvertrag în den j osto>, den 26. Juli : 4 hrer. Kaufmann Frit Liebenthal, | Nr. 167 ist bei der Firma „D. Freuden- | betreffend die Firma. Zeidler & Winne A 1007, 9, & #. Levy: Der -Kauk- | LYVaMerirags LErundtahite Un I mie besGuttter, Vabung Die | rich Seibert aben mit Wirkung vom | Kuha, Mannheim-Sandhofe 11 Abs. 3, 12, 13 Abs. 1, 14, 15 Abs. 2 Amtsgericht L erlin, ist zum weiteren Geschäftsführer | thal“ in Beuthen, O. S., eingetragen: | in Berlin, mit Hweigniedertelsungen 2 | nann Wilhelm Levy ist aus der Gesell: essen Einteilung) geändert worden, Wllichaft ijt aufgelöst, Direktor Her- | 5 Mai 1998 nicht Einelpotura | N A-G 4, Mannheim. | 17, 18 Abs. 4 und N Abl. 4 laut No- iti lie B bestellt. Nr. 39795 Berliner | Die Firma ist erloschen. Amtsgericht KirGhain, Bunzlau und Düsseldorf, ist | haft au ieden <t eingetragen: Die Ausgabe der Män Detless in Königsberg i. Pr. ist m<t mehr Einzelpreura, | Amtsgericht, F.-G. 4, Nann em. } tiatsprotokolls von demselben Tage | Wiickesheim, Rhein. 42100] K Ra m v Ce Daltung: E E S aliz “Fran Charlotte Stelzner ob. Zeidler A0 t fer S Gau Der Siv der 125 % E n B u 1928 bel fol bas die ÜntreiGeiften von M von Meppen R e [42088] abgeändert worden; der Siv Les gaupt- Lf unser Handelsregister R L e F : » ; T oŸTT d l E i 2D A E A s Edi i8herigen Ei i M ATAVAA i Î . i iesbaden; das | wur eu ux Firma „Scho 2 Da N bolt. Laut Besclud t ens O M otstce A A N E Gesellschast aus: | eo) Sau) * V. | UmtSgeriht Hannover, den 28, 7. 1938 Pat Pr E Be N ang Tie bie irma erforteriid [N "eingetragen: ist ents mter Se bil beträgt act Millionen Hillebrand G. m. b. He in Rüdesheim i au erhoht. Laut Beschlu ' : p j A 4507, J. D. Groß: Infolge Ueber- E PC GLOILIEL Pag s SUL E ichend si iht ei : 15. Ri f i d ist in Aktien über je | eingetragen: L cu L uar 1a is der Gesell | unter Mr, 2087 die offene Handels- | Amtsgericht Bunzlau, 16, Juli 1928| ngs bés Geshâsis auf die Firma | Menmef, SieE oruil22079) I der GesellsHafter vom 2, Fe” | “Die Uenderung der Prokurabestelfüng | Firma: Huber geHerzlale. Inhaber er | iehinvet Reihomark zerlegt; die Be- | Den Kaufleuten Ludwig Veihrau j E d A S Bic e N irma rer Bullen, 42061] D. D. roy B De anne Akt. Ges. i Muti E E “eits nre Sr C REiOEneN ist dur< die Generalbevollmächtigten A rrra: ht Meppen den 11 Zuni 1928. fugnis des Aufsichtsratsvorsihenden, bei an Ee Ohlig ist Gesamtprokura 2 a . Bei Nr. ) , i . | in Berlin ie Fi öst. » Lau f l i î | : / | erteilt. 4 BVeamtenbausparkasse Heimstätten- | O: S., eingetragen. Gesel) fter sind Handelsmühlengese schaft i beshränk, A 6983, O oh 5 handelsge ell aft Gan in Firma Kümpeler- ht worden. Dur denselben Bé- Ericvon Mosh un An Be ttngerione [42089] O E T ua i er Rüdesheim am Rhein, 18. Juli 1928, Ï saft mit beschränkier Haftung: De: Vergberwaltier i. R Guido Mielstef in | 1er Haftung in Bunzlau, if eingetragen soige a n Geschäfts au e: Baum hulen iem E nd en "fei Uldes Ciammtapitals @ 4) geändert. | Oskar Günther, beide in Lübben N. L, | Zim Pandelsregister A ist heute unter | mächtigen, die Gesellschaft allein zu ver- Amtsgericht. 7 eschr x ): « Dle den: olge Uebergan ä e (Tap! i : î 5 j j : : T T ZE E S M E Beuthen, O. S. Die Gesellschaft hat am | "Der Kaufmann Paul Poddig zu Bunz- | Andreae & Co. Kohlenhandelsgesel- | Hennef an der Sieg eingetragen Fin 24. Juli 1928 bei r. 976 veramadi emtsgericht Lübben Hajelünne, Kirst: Nel Seriolgeshäfl | b) auf demo Wlatt der Attiengesell-| Schmalkalden. (42101 4 ad M R E Be bon S eli e E lau ist als Geschäftsführer der Gefell [aft me besGränter Haftung j rank- Guibesiger Sea fte nd | t d Ge M ino Geseliaee E R É fir Elektrotechnik. J aber der Firma: haft Gardinenfabrik Plauen in Was: iein Zangensabrit Ee F d L. Ie E: f haft entlassen; an seiner Stelle ist | furt a, M,, wird die Firma gelöscht. a 1 E S : A ttovhe, i 4 Heinri< Meine>e, Jngenieur in Hase- | Plauen, Nr. 1005: Das Vorstands- | Sunc, Atti ' : f hoben. Laut a vom 30. Funi A Hallmann um Geschäftsführer | A 11 897 Teppihshoner - Jmport Kümpeler-Hof bei Hennef an der Sie der in den Gesellschafterbe- | Lüdinghausen. ¿U ] t ' t lied Walther Arthur Christian Koh Katzung, Aktiengesellschaft zu mals F 1928 ist der Gesellschaftsvertrag bezüglich | Bitwerfela. / [42054] s eodor Weil haber i „| und die Gärtner Josef Lüß in Rott un ssen vom 8, August 1924 und |_,Jn das Handelsregister A ist zu der | Ane ri Lui Ie s Ati falden, eingetragen: 1. Nah den Be- M des Gegenstands abgeändert. Jn das Handelsregister B ist heute be doc tiG Bunglau, 16. Juli 1928. P Ee ei s is iei eter Berger r B A baer Die Ge- pril 1925 erteilten Ermächtigungen Mena Louis A mein Uan E Amtsgericht Meppen, den 19. Juli 1928. if ee in Biatt 1 Laas Qulibs <lüssen der ordentlichen Geteralver- D Ferner sind folgende Gesellschaften Le der Aktiengesellshaft Grube Auguste E a. M. ellshaft hat am 1. Oktober 1927 be: Mdas Stammkapital um 1851600 | Nr. 47 des cle eute eingetragen: Vi G RE E [42090] | W. Schmidt, Gesellschaft mit be- fammlung wird das Grundkapital von 4 auf Grunb des $ 2 der Verordnung vom i Bitterfeld folgendes eingetragen | Dresden. : : (42062] | A 11598, L. & M: Neithold: Kauf- | gonnen. r L weig ist der Be- )îmark erhöht und beträgt jeßt Eau ist exlo t 14. Zuli 1928 Moeemaan. Firma Carl Shnids & \ chränkter ‘Saftuna in Plauen, 000 RM auf 20 000 RM dur< e f d 1, Mai 1926 von Amts wegen ge öd: worden: Dur Beschluß der General-| Jn das Handelsregister is heute ein- | mann Kark Ellinger ist in die Gesell- | trieb von Baumschulen und einer 1 600 Reich8mark. üdinghaufen, Ri A ai : H.-R. L m B triebsleiter Erich | Nr. 3842: Die Gesellschaft ist aufgelöst; sammenlegung hevabgesegt. 2. M E S E L oGeUa, e Sing Om e tat ZUEN Ft 7 gEFagEn -MoTIE bali als persönlich aftender Gesell- | Handelsgärtnerei, Bis Das Amtsgericht. Co. in Maat dd : Kaufmann Hel- | der Kaufmann Otto Richard Oettel in | Grundkapital von 20 000 O as Ÿ E E I E O d Mehle ce L R R) 2 O I ILAO, Le B S aste: etngeireten. VEnne}, bent a0, QUUL TLLI, fen, Anhalt, (20 a S N B reilein eide in Haan, ist } Plauen ist zum Liquidator bestellt; A il l s Stü Artien, J Werke GmbH. Nr. 29228 Elektro | „der Reichsbank oder der Bank des eft Tse Guß stahl-Handels- | Frankfurt a. M., den 28. Juli 1928. Amtsgericht. ter Nr. 17 Abt. B des Handels- | Liimneburg. _[42086] Ein Es erteilt / d) auf dem Blatt der Firma Zwir- erhöht, ee u nh S ert: H Kuttner-Tolgmanz L Co, GmEO, R Pete Part Welker, S I S, Ges Wéneccdirettes Amtsgericht. Abt. 18. ters ist bei der Firma Aktien-| Eintragungen in das Handelsregister | D P tann, den 24. Juli 1928 nerei Thoßfell, Gesellschaft mit be- | 0 arfnann Rihard Bühner sen. ; Nr. 29274 Deutsch - Russische Pe- | Der Bergwerksdirektor Karl Weyer, | tung in Dresden: Der Generaldirektor i Hersfeld. ars erei Cöthen, Aktiengesellshaft in | am 19. Juni 1928: Zu der Firma Lud- ettman ' Amtsgericht ' schränkter Haftung in Thoßfell, Nr. 70 | y: Der mf dice S Denis tue troleum-Gesellschaft mbH. Nr. 29 279 E ist zum weiteren Vorstands- | Dr.-Jng. h. c. Adolf Wie>e ist niht | Fürstenberg, Mecklb, (42066) B 61. Mea L Sia Cesoaaie m hen folgendes eingetragen: Die | wig Kölle, Lüneburg: Die Firma ist : Landbezic): Der Geschäftsführer a der umann o R Gas: Gel Elkind & Co. GmbH. Nr. 29 333 | mitglied bestellt. mehr os tsführer. Zum Geschäfts- P L bei der | beshränkter 1 11: Hersfeld: rordentlihe Generalversammlung | erloschen. Am 2 Q 420911 | Georg Johannes Kempe ist aus- Bo i nd S ileiSieven ‘An ihrer Stelle h Allgemeine Handels: und Trans- Vitterfeld, den b. Fuli 1928. ührer ist bestellt der Direktor Friß E „Nordishe Grubenholz-JFndu- | Die Gel äftsführer Arndt und V 11. Juli 1928 hat die Herabseßung | Kaffeezentrale Gebr. , Har- | Münster, Fr antr: i 9 Eb Aihteden: Vorstand au ge! ieben, Bn Ee A : port-Gesellschaft mbH. Nr. 29 416 Amtsgericht. iquet in Freital, Sa. Er ist berechtigt, | strie G. m. b. H.“ in Fürstenberg: Die | von Rosenberg-Grusgcynski sind ab- Grundkapitals der Saa von | burg-Wilhelmöburg, HZweignieter | Ln betntma „German! Brauerei | e) auf dem Blatt der Firma Franz Vo L: dênitglied bestellt Î Galanterie GmbH. Nr. 29 448 die Gesellschaft allein zu vertreten. Firma ist erloshen. Tue! der Kausmann Wilhelm D 000 RM um 6000 M auf lassung in Lüneburg. Inhaber: Hel- | ist bei I erman pauer 1 | acuhardt in Plauen, Nr. 963: Jo- E O ber 96, Juli 1008. A W. Gröber « Co. GmbS. Nr. 29 476 E i [42056] | 9. auf Blatt 19 763, betr. die Gesell-| Fürstenberg (Med), 27, Juli 1988. | Nettler, Remscheid, ist zum alleinigen F000 RM beschlossen. Ferner e mut und Wilhelm Piper, Kaufleute in | Aktiengesellschaft in nster î. W. hannes Nicolaus Franz Lenhardt ist mas AmtzgeriHt 4 Deutsch - Spanische Handelsgesell-} Jn das Handelsregisier ist am | schaft „Ostra“' Herstellung von Auto- Med>l.-Strel. Amtsgericht. Geschäftsführer bestellt worden. èndeSaßungsänderungen beschlossen: | Harburg-Wilhelmsburg. Offene Laue heute eingetragen: ändert ijt in | ausgeschieden; der Kaufmann Franz E D schaft mbH. (Compania Comer- | 26. Juli 1928 bei der Firma Braun- | mobilzubehör mit beschräukter Haf- S er Geselshastsvertrag ist nah Be- peN U 1 lautet: Das Grundkapital | delsgesellschaft, die am 1. Oftober 19 1. daß, Es l Dieni paff | Lenhardt in Plauen ist Jnhaber; seine | SchweinÖart. [42102] F cial Germano - Española | S Hie rif n M mit be- | tung in Dresden: Die Prokura des | Fulda. [420807] [luß vom 19, 6. 1928 dahin eändert, Gesellschaft beträgt 405 000 RM und | begonnen. Am 29. Juni 1928 gu den gEeriiaria e ng Prokura und die des Joachim Hoff-| Jn das Handelsregister wurde ein- V limitada). Nr. 30214 Eftella Am- | s<hränkter Ha uns n Braunschweig | Kaufmanns Otto Bruno Heimann ist | Jn unser Handelsregister Abteilung A | daß der Sth der A emscheid ist illi in 4000 Stü> Stammaktien im | Firmen: L. Reichenbach, Lüne h auge e A n E A Rutér- butann ind: exlos@en: ge tcag n: 4 bulatorium GmbH. eingetragen: Die Liquidation ist beendet. | erloschen. ist heute untec Nr. 546 die Firma ersfeld, den b, 7. 1928. nbetrag von je 100 RM mit den | Den Kaufmann Magnus L ift mens dit: ift er Betrieb von | H auf dem Blatt der Firma Gebr. | Emanuel Stern: Der Fnhaber dieser | Hte Berlin Mitte, Abi 152 Beannsbteig. Ne SLREM eh a Blatt Sagan ate eina Hte LE NAn s, LOAONg O Amtsgericht, aktien En An in s A Am 4. Auli (628: Slineburger Eisen: S e A rei Breznerei und jeg- |Manes in Plauen, Zweignieder- | Firma mit dem Siv in Hammelburg E E Leg: midtchen enieur in Dresden. ng in Dirlos und als deren : f f E A 00 , : Ó è ider Art v \ndels- und Fabrik- | lassung der in Nürnberg unter der | ist nunmehx der Kaufmann Julius ——————— H E T “Der ngenieur Eduard Alfred | Fnhaberin die Louise Langgaard in | Wox. Handelsregister, 42076) Wh RM, welche die Nummern 1—40 | werk—Aktiengesellschaft, üneburg: |liher Art von E : ; bettehenden Haupt- d u in Hammelburg. Berlin, i : e, Braunsechweig, : en Schmidthen in Dresden ist Fnhaber. Virlos eingetragen worden. „Stahlwasserversand des bayer: en. Die Aktien und Vorzugsaktien | Die Prokura des Err Et Zoe L L C n Me on eichen Firma M Jn E Ge: S, Et 90. u 1928. Jn das N ats Abteilung Af Jn das andelsregister {t am | Er ist ausgeschieden. Die Kaufmanns-| Fulda, den 2 Juli 1928. Staatsbades Bad Steben Nuvol En auf den Jnhaber. ì 6 Abs. 2 elow ist erloschen. Dr. talied d werben und b an solchen | sellschaft sind eingetreten der Rechts8- mtêgericht Registergericht. ist am . Zuli 1928 Ad r: ry 26. Zuli 1928 bei der Firma Verkaufs- | ehefrau Olga Kühne, geb, Rüdiger, in Amtsgericht, Abt, b. Gaebel“ in Hof: Kfm. Willi Leorte E: Alle Erklärungen, welche die Ge- | Koch ist nicht mehr Bora E Be ail E Immobilien zu erwerben k anwalt Dr Paul Sulzbacher und der ———— worden: Nr. 72846. Kurt Solvat, | Gesellshaft Braunschweiger Ziegeleien | Dresden ist Jnhaberin. Ste haftet nit tin Lana in Hof hat am 80, 7. 1928 Geschäft Mbaft verpflichten und für dieselbe | Am 12. Juli 1928: Rudolph Karftadt ! zu dbetettigen, gu :