1928 / 182 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 E E : und Preußische 4 E | Sanzeiger und P Reich h: Neichs- und Staatsanzeiger Nr, 182 vom en Rei E Deutsche e H Anzetgenbeilage zum 3306] Bekanntmachung. j Das 98 e E a en |‘“Die zuisenbof GelelsWaft mi um delSregister Ÿ | Dié esell- 10 Gesellscha {ränkter Haftung zu Mülheim-Ruhy i entralhan t Y mft wirksamer Widersprud| 8- KOMMANdDitges , aufgelöst. Die Gläubiger der Gesel\UY zugle in, Montag, den 6. Aut Y Mas 2 iniate der Les Jst wirksamer DEAS auf Oktien. n . werden aufgefordert, si li 1928 Verlin, t, f [21746] Vereinig Ld Mas so hat der Umtausch E E chaften So Wo Bochum, den eten . 9 eien DYIOAS A Sertieeerde bleiben: eik freiwifiger Umtausd bleibt win R Schokolade Kommandit [43447] Gcld E Dreinbabu Verdi Slotiwerre L 18 * S 1 Han en regifter ; Kal wtr d vierven ; ein Deshalb wird bei all offm E Aktien, Berlin N. 54, Die Gele G, m. b. H. werden Aktiengese , eigenpreis für den 3. Vereinsregister, j edoch zulässig. lt eingereiht | Gesellschaft auf lee 176 Bergwitz—Kemberg G. m. d hagen. Stanke it, bends. Bezugs- Anzeige itzeile 1,05 K . \aftsregister, | E vou Stüden, die ohne Vorbeha freiwilligen Schönhauser Allee 176. i iner auf Freitag, den Wildhag dem Wohentag abends. lten linfgespaltenen Petitzeile 1, 4. Genossen[d h j / ; i E Gesellschaft | hiermit zu e ittag8 112 Uhr, Ers(eint an je 4 Alle Postansta fünfg ¿ ie Geschäftsstelle an. 5. Musterregifter, Dritte r T, zur | wevden, der 0 M Die Aktionäre Eee Donners- |24 August d, F., vormittag 3 R I E rteljährlich 4,50 bstabholer Anzeigen nimmt die N N chtseintragsrolle, i . Verov i esebt. ie Bais in Halle a. S. preis vie in Berlin für Sel Ï ; üssen 3 Tage 6. Urheberre leihsfacen, Auf Grund der E über | Umtausch abe Tes 6. August 1928. ] laden wix Fe Ritee 1928, nach: |im Hotel Hohenzollernhof Hanptver- Bestellungen an, in Wilhelmstraße 32. Befristete Anzeigen m L 7. Konkurse und Vergle Durchführung der “éé hiermit die] Wernigero indie Harzer tag, dem L im Restaurant stattfindenden ordentlichen nehmen Geschäftsstelle 8SW. 48, Wi dem Einrückungstermin bei 8. Verschiedenes. Inhaber unserer Siammallien Stü Portlaudcement- und Boh E Pfefferberg, Berlin l. 54, rocutlidhen A Ri der Rech 11. Geno sseu- n u Nummern kosten 15 send L Bewea i Geschäftsstelle eingegangen fein. j QAET saktien auf, ihre Dr. W. Klein. . 76 stattfindenden or Pt i die Prüfung der Rech- inzeln ige Einsendung / Y erer en N für 1928 und Dr, e De O, lung ein 1, Bericht über die Prü hr 1927/28 en bar oder vorherig 8 abgegeben. Juli 1928. Gegenstand ( 1A nebst Dividendenschein ngsshein zum | E Generalversamm d riiGiei nung für das Geschäftsja Abslusses ha en. ges eins{ließlich des Portos al Juni 1928. | vertrag vom 23. Fu De r Betrieb einer ! lgende und Erneuerungss{h: bzw. | [42975] ühle FARM SELOEE ts des d Genehmigung des irag vom 12, Juni 19289. 3 Unternehmen3: Der bernahme ens in neue pv und Elektrizitätswerk at iba per gnt 4 1. Vorlage des S e Sie nebst Voi 31, März 1928. den Ge- | [40112] ber 199 Pee [42687] E, Unternehmens: E Denker besonders D Firma 109 R Sehurciien, Die: Einvéicheus M a "Mürz 1928. Nane 1d Berlirslebitanmng für] 9, Erteilung der Tite ou dén der | Bilanz am 31. Dezem {h & Aschuer Ak-| Düben. hiesigen G L E es S E uud Fortführung fac Ana betriebenen E tisch geordneten | Bilanz auf 31. Geschäftsjahr 1927/28. schäftsführer un schäftsjahr ä h 32 700 Somamergu ist: Julius | Au ie Allgemeine Deu D E D aen E R Gesellschaft uh m Mei arlimet eschehen, für RNM_ |s§ Das Geigistoja ege Rechnungs- Gesellschaft für das Ge Bestände, 7 As iengesellschaft: E: Er | registers, die iliale Döbeln ün | du Gesellschaft ist befugt, sich en zu | Drutckereibetriebes. Drutkereiunter=- Nummernvergzeihnissen do i nachstehend Aktiva. 8 350 771/42] 2. Genehmigung 1927/28, Sparbuh Nr. 4505 . « « » « 49 ndelsregi Cr. e in in Berlin-Charlotte E u Creditanstalt, S ist heute ein- ae ie und Handelsunterne 0 Reichs- kann sich an anderen Bots WMoteiébore lie eaen Sielen eGERHA G: Betriebsanlagen . . Beseblufea über Entlastung | 5, Verschiedenes. Versammlung | Konto Nr. 602. « » + » « +| 4 . Ha 343] | vertritt gemeinschaftlich it einem an- | Döbeln, vorden, daß der Kommerzien- boteiligen. Stammkapital: 50000 1 Bet T G O Aa ï aufgeführten Stellen e: ion ex. Bana, Moe Vor Ls E dg d Aufsichtsrats. } egen Teilnahme an der Versa ird zuf | Kassenbestand « « » « + 1 ¿S Der E D g, Quer 1e Gges De ragen aaren, vg Bet M3 Rede 4 APES VYGIN heer: Tavstnun Per- beteiligen, auch o Reichsmark. J E E E a6 N Ee Mst mung bung des Stimmrechts wird : A a6 en 66e D e enfabrik Wilhelm Stieber, Siß | Vors sten die Gesellschaft. rat Ernst Petersen ieden ist. | mark. [tenburg in Düsseldorf, Gerichts mkapital: 120 000,— inrich A ee ä 8s U, Novembe zeuge . el L60405 ionäre, welche an der Abstim und Ausû tsvertrags verwiesen. | Ver 779 chinenfabrik Wi lora Stieber | deren Prokuri Gebel ist erloschen. | rat E 8 Vorstands au8ges, ; 1998. | mann Altenbu l Hartmann in | Stammkapital: Kaufmann Heinrid S folgt bis spätefteu Maren. - . - - 315 532/98 | Aktionäre, ammlung teilnehmen § 17 des Gesellshaftêve t 1928 sas : Die Prokura der Flor it kura des Albert Aktien- | glied des óbeln, den 31. Fuli 1928. se}sor a. D. Dr. Pau Geschäfts- | Geschäftsführer: S Düsseldorf, Kauf- Á E air Außenstände u. Anzahlungen 143/56 | in der Generalverso am dritten ei O ei berg: Das Geschäft ist {eit | Pro 338229 J. Thamm ist | Amtsgericht Döbeln, vér E D E R Cautater M E Sa J “u ogtenalganf Kommand M tenaifiwettng Vertttg vor det, Borjammling ‘ter Der t Pr: raa Eingezahlte Geschäftöanteile . | 7% Qui 198 n erg, ilbeugo 19e, gesellschaft: V l M Dresden fter ift Hell ev l fübrer bestellt, Ea UNS aber ein n O GLSTABICe T, fo vere Y UN N c au T o Y a 4 4 D ' a N 2 E 2 i r 1 s, thy ent i ce ew T neTlnt=- 20 ktien, Hypotheken 30 000 : i der Gesellschaft oder 1ge3 S0 B nun 4n Amoerg, aschinen- nicht mehr Vor Aktien: das Handelsregiste chäftsführer gente Prokuristen | mehre | chäftsführer gemeir : gesellschaft auf At dem Bankhause] * gle ... . 77 | Aktien bei der inkaufsgenossen- Reservefonds . . . « « uma ter der Fina „Maschine! 6 arzschild-Ochs Ge- 1 “N Bee: : äftsführer mit einem : Die | treten zwei Geschäf aftsführer in 2, in Hannover bei dem 8 89 352/83 | Bankabteilung der A c diu 779 es lbelm Sti r, JFnh. BEORN 34 37 f. Durch Beschlu Lee 1928 | getragen Blatt 16 355, betr. die Deut- | Ges saft. Nicht art er- | schaftlich oder ein Geschä Prokuristen Max Meyerstein, der Gesel- « shaft der Bâcker un b. H., Berlin } (42940) Pn „u, b, S, d Verluftrechnun;Wrik Wilhe unverändert weiterführt. ae vom 28. 53 veri 1. Qu DNA ndels-Gesellschaft mit e ntmachungen der Gesellsch Gemeinschaft mit inrich Otto Schhu- 3, in Weruigerode bei Hinterlegungen und Bürg- 4 945/62 | Groß-Berlin e. G. m. 76, zu hinter- Betr. ; Fabrikver Gewinn- und 2 phinger ssiva sino von Friedrich nevalversa Bila frist) geändert. he Außenha in Dresden: | Bekan im Reichsanzeiger. a die Gesellschaft. Heinri ie Gesell- \ Ö Allee 176, zu Lübeck. für 1927. iva und Passiva st der § 18 (Vilanzfr| ‘änkter Haftung in D cht | folgen nur im t in Firma | die Gefel berechtigt, die saftasse Geschäfisjiunden.| \haseu .… ..... M N T alt n eine fangs: llschaft wird aufgelöst, die Fa nicht übernommen. , lin, den 30. Fuli 1928. bt. 89b. | beschrä [richter Paul Müller ist nih Nr. 4043. Gesellsha st mit be- | macher ist jedo solange er zum während der üblichen zal beirag von Pasfiva, 4 500 000|[— | legen. Sie erha [8 Einlaßkarte gilt, | Unsere Gese si bei mir meldeñ. ad 4 Mpihinger 1% Juli 198. S ericht Berlin-Mitte. Abt. 89%. | Loka ihäftsführer. um Liqui- Thelen & Co., ea eldorf, schaft allein zu S Dem Gustav “ag I R zinccent werden Aktienkapital . 30 000|— bescheinigung, D abe sie nah der Gläubiger wollen Uquidat Aufwendungen, 1lnberg, M U Registergericht. Amts8g mehr Geschäfts Kaufmann Arno | F. Haftung, Siß schäftsführer bestellt ilt. rokura dit y ; quidator, dem Vorjahre . . Amtsgericht [42680] ist bestellt der ränkter feu ftvertrag vom | Geschäft isfeldorf ist derart P ¡ mehr als 1000 RM H Möglichkeit neue] Hypoth. .. 285 000|— | und gegen r, Viutertó ten Aktien Kreker, Verlust aus F A —— 42672] bw ; ilung A | dator, ilt Dresden. ; é dersftraße 87. Gefells d des Unter- | Bauer in Düsseldorf Gemeinschaft mit n N ee Ee Ne oes (Abscr.) | 3 008 43008 | Versammlung die Hinterlegung kann E Geschästsunkosten . . . | 2rzgeb. Std Ben das Handelsregister 1928 bei der | Leißring Blatt 11894, betr. die Ge- L O Sicias on ei N 1e er nur in Gemeinscchaft mit e en O O für ein- | Erneuerungsfonds (Abschr.) | 3 zurüderhalten. Die lgen, dessen derung, ste, Erze ister ist eingeiragen}! Jn das 5. Fuli 1923 bei A fie GOiiueria L T ai ¿n Erzeugnissen | einm Gelthäftöführer ode kuristen L Ln Sha 805 417/15 nem Notar erfolgen, i- [ [39808] Aufforde tsen im Handelsreg Nr. 1370 ijt am 5. 5 dckerwaren, llschaft für Ga t mit | nehmens: : en Erzeugnissen | «inem ea anderen Prokuriste1 M, m Mogoat zu 60 RM an Schulden. « = « «. +- 271 505/60 | au bei ei inigung ebenfalls spä- [l 8 noch Gläubiger der Deu ägnifse ‘den: latt 258, | Firma „Richard Weigel, Zu ein- | fellf ly-Patente) Gesellschaf sden: | tretergeshäften in änden der Auto- haft mit einem treten kann. Nicht ) gereihte je 2 Aktien g 1 Stück zu Bs = ew Cg s rftag vor der Ver- Fa ke G. m. b. D. in Lig. vorhanden Erträguisse, 8 6D L Ae 26. Juli 1928 auf Bla Aue irm lfabrit“ in Bernburg Köhler (erve E Hafiung in Dres e ab Beda 8gegenstände e, ferner der A Gesellschaft ver llichafter Heinrich neuen Aktienurkunden Die neuen 8 899 392/83 | testens am E Gesellichaft oder bei |Möbelwer diese aufgefordert, si bis Zinsen » «o. L Christian Vecher in illy | Shesta ta Dem Kausmann Friß eschräuf tion ist beendet; die Firma bil- und Fahrzeugbran Artikel für eingetragen: Der Gese nannt, bringt : 100 RM ausgegeben, 4 Le ; sammlung bet U inkaufsgenossen- | find, E 1928 beim unterzeichneten |Bersust 66 Pan Kaufmann Fohannes Willy | «etragen: Kaufmann Rudol E E j An- und Verkauf diefer Eingehung | Otto Schumacher, Ca Ves Tia ihm S N S A tuerungé- | Hinterlegungen und Bürg- 940162 | Fe R pimierleneR ift Moe rien demie Ds t: Ler au ist ausgeschieden. beide in Bernburg, ist Prokura derart | ist erlo Blatt 17 039, betr. die offene | A ene Ung U ALLE Hue is vie G E T Dividendenscheinen und Ern Lu E er E A magp i: fe. P Liquidator me ke G, m, b, H, itgliederbewegung, Wer in li 1928 auf Blatt 466, | heide in ide gemeinsam zur Ver- | “g quf Bla Hachelberger «& |ei Geschäfte, die der Erreichung dieses der Firma Graî ann ge- 5 {ei ic ( Vaften lin, den 4. August 1928. Deutsche Möbelwer Mitgliederbewegi 2, Am 28. Ju Credit-An- | erteilt, daß beide g ‘etigt sind. ndelsgesellshaft llschafter | aller U ih sind. Die Gese Unier A {3 Einzelkaufmann g F seinen versehen. flären sich inn- und VerlustrechGnung Berlin, t. Harry Mos. in Liq. Beginn des Geschäftsjahres Ko. ieine Deutsche Credit:An- g der Firma berechtig 98 ohn in Dresden: Der Gese wedcks dienlich sind. des Jn- Und | jy Düsseldorf äft, bestehend in F Die Umtiausstellen er iht durh| Sewi 1927/28 Der Auffichtsrat. E: tin Neustadt Bestand bei Beg . 6 Wie Allgeme stelle Aue in Aue betr.: | jxetung der cht Bernburg, 1. 8. 1928. ohn in [berger ist aus- anderen Orten des er- | Handelsgeschäft, idlage M Bl S i 2 . T N S N E S L i r : E A i ; 2 s 3 ' tav Hache uf- | kann an igniederlassungen führte ibetrieb auf Grundlag M bereit, bei Einreiung van e E: S : g Mar over, Grünstr. 8. Austritte R (t, Li Srtgvectzas vom 2%. De Amtis3geri ea 1] Carl Gus Die Gesellshaft ist a Auslandes Zweignie natürlichen einem Druckereibe ftevertrage bei- N A Maren Bender ißen- RM | öder Bank, Kommandit- Hannover, Neueintritle . Mer Gesellschaf der Neufassung vom i ; NLA| geschieden. ann Karl Gustav | A und mit anderen teressen- | „j dem Gesellschafts fgestellten “Eo iE 53 sgleich der Spißen Ausgaben. F. Schröder 7 S SPEEME S V L 6 ithin Zugang » «+ «. ber 1899, in de luß der enhuain. _ ist bei Nr. 58, löst. Der Kaufma: andels- | richten und Personen Jn | einer 17. 12. 1927 aufg Ln Aus jebs- und Verwaltungs8- 6 I. aft auf Aktien, Vremen. Mithin Dts i 1922, ist dur Beschly 28 Bol andelsregister A ist in Geo 2 elberger führt das H Die | oder juristischen Pers! hen. Stamm- gefügten zum 17. Diese Bilanz e€r- beträge vorzunehmen. ien Aktien- | Betriebs- u s T LOTLSAOOS! geselis® er 30, Juni 1928. [43294] TariE Ta T BeGd can SELcRe Le BGRT , Juni nlung vom 3. April 19W| Zm H dinand Müller, Bolkenhain, | Georg Ha Alleininhaber fort. Die emeinshaftsverträge eingehen, Stam Vermögensbilana. Diese Bilanz er- Die Aushändigung der oge, bzw. | auêgaben . . .| 409 166/51 Vilanz Þ 2 E De tine Volpriehausen. labmd i A C * _ Wneralversomm lls vom gleichen | irma Ferd lgendes eingetragen eshaft als Alleinir Landivirtschaft- f ital 20 000 Reich9mark. rang | iht einen Aktivüberschuß fbtincen R i - ZW, d s d S 50 s s . a. : t8protoko Der 17. Juli 1928 fo f llschaft. Ei Tautet künftig: ”e ittel | fapita bilingenieux : ibt ein ch dieses Einbr urkunden über nom, E Aftionäre | Abschreibungen T 25 629/26 tiv RM 6G, ute B g des Aufwertungsgeseßes | 1a desheim, den 1. März 1928. Fit L DA abgeändert worden. Der | am E Offene Handelsgeje rriee tterfkalk & Nährm ührer: Automo ufmann Jose Reichsmark. Dur von 97 000,— 100 RM erfolgt, soweit E 2 É alemn Zinsen es « «1 271 600/60 D ¡Fobank ; © 914 866/91 f Gemä iermit bekannt, daß wir die] Hil es it, -Genossenschaft Wige im § Ernst Petersen in Leipzig | worden: nd Emily Müller sind in liche Fu elberger. Thelen in Düsseldorf, T Jeder Ge- ist seine Stammeinlage Geiellsafterin etwaigen WiderspruH vaoehaltlos be: ( Reingewinn; : : - A S T SaDILI L Sase in) Seihank E Altbesig unserer E ew a "als Mitglied des Vorstandes aus- IIOS E. pevsoulig) Zaltende Bee | Geora Becht Dresden, Abt. 111, Schaub Juno in Qr, S ab Reichsmark gedeckt. Otto Schumacher, etwaigen Widerspruch vorbeha der |SBabanweifung tes 4 000 000/— auf den anerfk: 1913 entfallenden Hildesheim e. d. als Mitglie das Geschäft ten. Die Gesellschaf Amtsgerîï uli 1928. ¿iftsführer is allein Gesellschaft frau Heinrich Vtto_ bringt 4 Gd: j Einreihung der en Staate 3503 C leibe von j er Vorstau a ; i J ter eingetrete r an L A chaäftsf : er der Ges Ehefr ; Düsseldorf br B tenquis en ai fdie Jm Agen SAREEE, 41 760/67 | Wesel 14 008 87073 Genußredte durch eden. Bebufs Fell: | Karl Murie Meer, N ee ‘den L: Wigusi 1088 as E E Me E Modon E: Jahre festgeseyt, Sie endet ck nete Mere Mg bigheries Bema F B Ss Aktienurkunden, falls ewinnvortrag « t Ort. eo bringen werden. iffer 2 : : S N 42678] | Vertretung der ohannes | Düsschdorf. ; wurde am | 1 ber 1998, Jose en Schumacher zuste ih» F n D de BERer Bf n Sate a fori d | Q ga Bunte A s "l Bandes Agtolung À| Banslenie- Feind 100 «ohannes S R Lebicterita vas 1A Ne f n Ahlras der Bberidr De Des Mey omen 7 7 645/43 | Guthaben des Aufwerkungsge die zuständige Spruch- Jn Unser E inter Nr. 253 einge- | Müller be a 27 QUI Die offene Handelsgesell- Einschreiben bei der um 30. JUn | ark, womit ihre ut wu a Gesell- | ; Stelle aus8gefolgt, bei : 237 d Bankfirmen ng haben wir die z 9 te bei der un Zniasbo 42682] | Nr. 8890. dicinischer icht ist. Erfolgt bis zum : - j mart, ck deckt ist. Siamm, bgiv. Porgubaftien eingereicht N E Ee R E | egi H o [fe ande a pen 3. Aueust 1928 14, Verschieden: her Badeanstalt Otto Bar- Elugetragen m Handelsregister Abt B | af ‘für Sanatorien und Kranlen:- | gerei if Dereuaglahres feine Hnr haftecin Margarete Slumacer, ohne L O e De fe ri187 | Herr Landrat Hanns Nöttgen in Mayen. | Sonstige 70 791 822,36) 77 410 938/30 | Bolprieha Fabrik Carlshall ck L b L E E l Age E renierte, | Werke De: Miner Qr A E io den “ieiwveilrs um weitere Derz, il AUYOs E A reichung ausgestellten, ni Die tel L idt, den 31. Juli 1928. Schuldner S Chemische m: d G, {machung [8 in Bad eyn Diel Firma ist in Mv. D, llschaft vorm. Hermann anstalten ‘lbo rf Undengunstrnde trac E E: eingetragen: Die ihr gegen die bisherige ‘Darlehnsforde- C aen abc Gi O UE A O Avale RM I 321271, Albr et Be ann gogen Moa e Königshof mit | Aktiengesel O F f Lb|. T} Sib ‘Hat am 1. Fult 1928| tra: Jahre. Ni Gesellichaft er- | ih umacer zustehende f womit Ÿ s i p - ° G yCSp Gesellshaft : Dr. Michael chungen der Schu Reichsmark, won j E 0 R gee Vor- E E O R E E Beteltigungea won 5 007 591/43 A fe E E nstalt Bes. Otto Bar- | Hagench is ist geändert dahin, baß ind | Die en. Gesell(Gafter: Dr. Bilhelm | Bekanntmachu Sanzeiger. Tanga un L e leber Gie # s E e sfi. P E L P 080 U Ee (42257) Bank, ComvWiaailicher Badea Grundkapital 60000 RM. beträgt un Steiner, Arzt in Duisburg, Wi olgen n E d Malzwer Mrs Dn age t E Ua 4 E g su prusen 42979] 1927 2 E 41887] terver-| Von der Deutschen ft, DaM{2 geändert. li 1928. | Grundkapita betrag von je | Steiner, Arz in Düsseldorf, i Nr. 655, Pre : Die Pro- | ihre Sti Die Bekanntmachung i8- í ers Der lo aba ‘robvisionsfrei, |[ r §1, Dezember | Wertpapie ds: ( luß der Gesellshafterb ivat-Bank Aktiengesellschaft, 2D sen, den 25. Juli y Aktien zum Nenn s dehorn, Verleger n M D 2 t Reisholz: Di deckt ist. Die nur im Reichs A Der Umtausch erfolgt provi! Ge-| Bilanz ve Beamtenpensionsfonds : Durch Besch ber 1927 wird | und Privat- Ibank KommarnM Bad Oeynhau Zaericht. in 600 ‘legt ist. (Generalversamm- | Bre ‘tamberger, Kaufman Aktiengesellshaf t t erloschen. x llschaft erfolgen (8 di j bst zugehörigen Ge- | 8 300 000,— 79/6 Gold- 1lung vom 95. Dezem 000 auf | städter und Nationa fon Das Amtsger 100 RM zerlegt ist. 1925.) Andor Stam tretung der Gefell- des August Becke ft der | Gesel Se arith- Aktiva pr § 300 is nd N a oe M 400 i t auf Aktien, Direction T T Saieo beschluß vom 19. 12. 1928. | Duisburg. Zur Vertre Ì Gejell- ura S Attiengesellscha anzeiger. Deutsche Drahtwalz- winnanteilscheinbogen mi lénbergtiche ide und Gebäude | 349 800] anleihe des Bremisch. I R R E R Gläubiger Pisconto,-Geselishaft and Dresbner B L (“Suti| lungsbe it Bremervörde, 27. 7. 1929. | Duis send nue E ea L A Mr Ct Glashüttenwerke vorm. Vei Ac. a, Denithe Dre eat f j metisch geordneten NUNT ges obigen Seundltlce Telefonattäne, 8 Staates . . d NM 300 000 C R biermit gemäß E trag gestellt worden, grrare, erc O ntrag vom 3L. Fr Amtsgerî 2E T ÿ ] halt in Gemeinschaft „ermati «il Gerresheimer d Heinrich Büsse fe Aktiengesellschaft, Mas sseldorf ift 4 N nissen anx den u G p en, oder | Elektr. E «4 28 870|— | Gebäude 2 500 63 51 der Gesell\af b. H.-Geseßes aufge- | hier, ist der 000. 8 0/6 Leil\chulugy Van: : Abteilung Einzelfirmen: ß- Fehmarn. 2 i: Bei Nr. 1967 Rheinische Ki Die | Ferd. Heye, f ist Gesamtprokura ertetlt | wer Eduard Buchmann wre d bestellt, 4 Stellen zur Einreichung G s i nd Inventar, ( Leine 151 502/85 Zugang 1 323 363, S 958 des G. m. b. H. bei dem unter-| NM 6 000 000, 1928 (auf FeinW23 in nn Allgaier in Me Burg, Fehn é Handelsregister Bei ¡f A. Bünten, hier: 7 | in Düsseldorf if en mit einem | Dr. iteren Vorstandsmitglied best: e j j dem Sammeldepot an Maschinen und Werkzeug 1995/31] —— 757735] dert, ihre Ansprüche {reibungen von Firma Herma n Wilhelm | Jn das hiesige bei der Firma | wagenfabrik A. 27. April 1927 t, daß er zusammer anderen | zum weitere dter Gemeinnüßig falls die Ellen Andernfalls wird die el u. Effekten 4 8 h 3 000 000|— | fordert, eschäftsführer geltend zu r Hauptstadt Vreslau f nhaber: Hermann inl ,.: B Nr. 12 ist heute bei der be- | Firmeninhaberin is am 2 Erb- | derart, itglied oder einem ten |* Bei Nr. 830, Heer t, Düfsseldorf- | e r "in Ginetitns ge- Auheastände and Bankgut- éiaillak Wolde __823 363,51 L E G a Stet: Save: D Lee “R reatamtal an der hiesigen B qule, Trifotwarenfabritont n teilung Chler Gesells L la Hestorben. die Ehefrau Rithard Kehle, Se. Lie Gesellshaft vertre B auverein, Aktiengesellscaf a Amts: j; 1 E D S Cœ. ven T S c cat Qi | C E E E E E D E EER | e d Lacis o . 4 . l sen. bingen. 2 0, schränkter a ( ) , ang au \ Sta : i . s Aktien- Heer : ) 4 19. uli : Ÿ 5 bracht, it bis | „haben «249 047/40 | In 147 666 491/41 |Eduarl dlung, Trier, zuzula August 1928. D Gas ; n worden: ; eb. Bünten, ohne f- | kann. Gebr. Poensgen ihts Düsseldorf vom dt in di (fti lche nicht bis] arenbestände - E Eisengroßhan , “Berlin, den 3. Aug derenfabrik) E des eingetrage llschafter vom | Lina geb. L en. Der Kau Bei Nr. 841 ee ‘DurchGene- erihts D ilfe Jean | Diejenigen Aktien, we Imtausch êauêgleidéfonto tstr. 5/6. , fsungsstelle Amtsgeriht Balinge Beschluß der Gese üsseldorf übergegangen. [dorf ist sseldorf-Rath: ari Ñotariatsgehülfe « beîtellt. 4 928 zwecks Umta Aufwerlungéausg ; Brots I dorff. Zulaf li m E Durch Stammkapital um | Düsseldor Keßler in Düsseldor sellshaft, vom 5. Zuli | ift No Liquidator be * zum 1, November f den nach Maßgabe 68 000,— 000|— Passiva, Der Geschäftsführer: Leydo an der Börse zu Berlin, S t eaen 42675] 9, 3. 1928 ist das m erhöht mann Ri ard önlich haftender d) sammlungsbes luß ändert. Dormagen zum ishe Verwaltungs- Ga ny, werbe ungen fir Fast) atetGreibung ‘18000— | 0 Kommanditkapital er Dr. Gelpcke. Berlin, ‘egister Abteilung B 14000 RM auf 20000 9 a in das Geschäft als Bens n. Ehefrau | ra 8 ijt der Gesellschaftsvertrag ágewerk | Bei Nr. 2271, Bergi änkter Ha tung, der geseßlichen R e leihe gilt s 1 360 961 94 12 500 000,— E E Fun das Handelsregi ichts ist am rden Durch Beschluß der Gesefl- Gesellscha ter „Ein etrete önlih haften- 1928 i Nr 2719, ees Schüller [ells aft mtt beschrä Durch dae . lon ertlurt werden. Das gleiche | u 5 [42128] ‘einigte An- H E E es unterzeichneten Ger ¿y Boen. . 3. 1928 is der Ge : ler ist als persó V Ar, , hier: Richar l bei Benrath: : und für à aud nene Mies D 100 NM Passiva, 600 000|— p Zun! 9 500 000 15 000 000|— A ellscaften. Haasenstein 6% | (43256) Betaunimacóung, ME Juli 198 eina etne 7 Dark ree bezgl. des Staramkapitals do Gerell after E Le ift midt mehr Borstand, Kausmann efettedse vom Geie lschaftévertrag rsaÿ dur iht erreihen und ftienkapital . ...«+ 6/11] 1928. . L : A. G, Daube & Co. m. b. H. Von der Direction M, ir. 807 „Gesells ts vom 25. JUli | (& 4) geändert. i 1928 ein Kommanditi anditgesellschaft | ist. lm Zwierz in D 12. Funi 1928 1st © ist geändert in: erforderliche Zahl nich ür Rechnung | Aktie G S 113 96 fs. T0000 000,— ogler A. [chluß der Gesellshafterver- Gesellschaft, Filiale Frankfurt a. voPeshluß des Aufsichtsra verhinderten | * Burg a. F., den 26. Juli 1928. dur entstandene N at am tand bestellt. inishe Bank für | «eändert. Die Firma Geselli mit Uns Bt gur Berwertüng ‘ted gestellt Hypothe “Verbindligfeiten d7L ALOIDE pi hate i pt vas DesQtu Juli d. F. aufgelöst. E UNE die Antrag auf r 928 sind als Vertreter des x8 Franz n Aus Amtsgericht. mit dem p in Düsse führt die | Bord Nr. 3422, Rheinis t, hier: rühstückseier-Vertrieb- Gegenstand des werden. Die auf die für “Lefilds ere | Laufende n Bernitfonts | SERO O IOED 000000 —L 16000 dreL- ir ferdeen die Gläubiger dee Ge: be ReibEmark 1600 vaorstandsmitgliedes rvo ges —— [412684] | 4 Januar 1928 begonnen un e irischaft, Attiengese E d aub ränkter Haftung. der Vertrieb MErden. Aas ‘auf Me ailenben neuen | Darlehen, nd Verlustkonto 3279/99 | a. 1927/ i Ds Wir fordern bei der Gesellschast ab 1933 zu Pari vas poerte aus dem Aufsichtsra 1. Rehts- | Calw. A vom 31. Ful | bisherige Firma fort. dheits - Basar R Reuter ijt aus dem Vorf Düssel- U: ternehmens ist jest odufkte, ins- tlärten alten Aktien entfa der Ves | Sewinn- u 1 360 961194 Beamtenpenfionsfonds ellsaft auf, "Sutlame Str. 24, zu Goldanleißhe von 1928 porstand abgeordnet worden: ‘Berlin, Hande regritene Ras E Ges Er- ei Nr. 3261 Gesun ahf., hier: | Ma ieden. Dem Emil en s daß er landwirtschaftlicher M Geflügelzucht. Aktien werden für ee der 1927. ici, O erlin W. 85, : sraelitischen Gemeinde nwalt Dr. Friß e Berlin- | 1998 bei der Firma e Mötilingen, Lebensquell“ Carl Zeh 7 s ist Prokura derart er e Bckritands- Le solher aus der chluz vom d D SUUS Lee era A Muesban T. am 31. Dezember Bua 200 000,— S Men. Firma „Ala dieser Auflösung Ert a IEs E 4 s Ps E Heese, Dentsche holungsheim A Durch Ge: Die Firma ist ‘Dito Peter, Kommandit: erne digefe n ft vertreten dann. Gemäß i 1928 ist dos Stommfapital i ili bezahlt bzw. r s C H [lshast“ wird von dieser vor 1, ApIll 1900, je Om brik Aktiengesell : 1G. m. b. H. vom 21. Juli E E R: Gesellschaft ist auf- | itglied die K sseldorser SpUt- | 19 Juni ichsmark erhöht und be- wird den Beteiligten aus Aktiengesellschaft. Gläubiger . . . . gesellschast! ie führt ihre samt- ldverschreibungen über ‘lemente Fabrik Aktieng ehr | sellshafterbeschluß vo vertrags llschaft, hier: Die Bei Nr. 3735, Düssel änkter 0000 Reihsmark | rk. Zum iy Ho bi : ; ; / 71,39 iht berührt. Sie : ämt- \{uldver Nr. 1—600, & t Kehl ift nicht mehr | se 1 des Gesellschaftsve gee ie Firma ist erloschen. 1 L. llschaft mit beschr um 104 000 Reichsmark. für sie hinterlegt d Veferbarkeit Grieshammer t Avale NM 9 324 271, 3119 201/50] m äfte, also auch i re jam NM 1000 Lit. A Nr. x aufmann Augus Vorstands- wurde § 7 Z. gelöst. Die Firm Ha & Schumacher, stenfabrik Gefelisd äß Gesellschafter- trägt jeßt 20000 ist bestellt Der Antvag betreffen 1000 RM Gewinn- und Verlustkonto A e ie . 1 250 000|— ligen Ge 5s lassungen unverändert 600 Teilshuldvershreibungen ül cane Zum ft riß geändert iht Calw Bei Nr. 15 raf öst x | ta ier: emäß t das ; Geschäftsführer üseldorf. ; s x 7 L : , —Aporitandsn Z ) ; « i aufgelös ftu l uar 1928 if weiteren ithmer in Düsse der Stammaktien über s gestellt per 31. Dezember 1927 100/69 Dividende . . lichen Nieder om. RM 500 Lit. B Nr. 601 tglied ist bestellk: Dire ist be ugt, Württ. Amtsgerih ier: Die u aft if Heinrich Otto Erbin vom 16. Febr 000 Reichêmark | 6 ufmann Karl Dithm Dr. ‘Alhard und 100 RM wird A neben den # „|S| Vortrag auf neue 1 505 237/39 j weiter. den 24. Fuli 1928. Stü 1000 Teilshuldvericreibu ärber, Wilhelmshorst. Er La: Me S [42685] Libtecige Gejellschafter Fnhaber der el nmkapital um 145 50 000 Reihs- | D beiden P harte sind F werden, so daß diese A uSsihtlic als- T Menns 4 * «4 147 566 49141 | 4 Berlin, datoren der Ala Ver- über je nom. RM 100 Age Gesellschaft allein zu in l ectodcben, C ister A ist zu Schumaer ist alleiniger Gustav Bauer Seh und beträgt jeßt 1 n Burgsdorff und Karl tretung der À alten Stammaktien vorausf den. Die | Generalunkosten . . 90 082/51 147 566 491/41 | Die Liquidato - Gesellschasten Ü 1—2200 Prokura des Alfred Rubin ist er l] Jn das Han eg Liebmann, | S! Z 2A Prokura des erhö brix | von Bu si allein zur Ver * i lieferbar wer en. _ ekorten . A : Anzeigen Nr. 120 robura Aktiengese Gebrüder ¿| Firm i ._… | mark. 2E Tapetenfa er für E s A 827960| Gewinn i). Juni 1926| Haascustein & Vogler A-G, aube biefigen Börse eingereiht worden, - UE Nr. 40341 „Expreß“ Aki Berlin: | Sahsenhausen heute folgendes ein M ohen, Sarge & Mayer, hier: Gel haft mit teschräntier astung, | (ren Hast pered in Düsseldorf. i M8 örse De Ee M s 216 30. Jun - Co. m. b. H. hiesigen August rlassung e : nn ; nn Hubert in- in und Bru lih vom dritten Börsen G mehr liefer- | Gewinn iung per % drew Thorndike. ffurt a. M., den 2. Aug borte, D Nethan ist | getragen: Jnhaber, Kaufma Dem Carl Foha kura in Gemein- | ier: Walter Stein bberufen. Zum E 42692 E Lu 9 E POCITa E GUI NEDE VIMERES RM [H] Dr, Andr Birnbaum. Ss Zulassungsstelle Die Prokura des Bernhard rd Ernst L E E abten: erei M: Se Bealueilièn nd als Geschäftsführer a brifbesther E r - ist bar sein. x B er Ausgaben. 1 846 134/93 Georg is Friedrich örse zu Frankfurt a. rloshen. Prokurist: Edua itt| Julius Liebmann, ine Stelle tritt t mit einem anderen 2E äftsführer ist der Fa t. | Eisenachch, ndel3register Abt. À i dera S ktien bzw, 401 852/87 ne Geschäftsunkosten Paul Mathi F au der Börse z 0) h mburg. Er vertr t aus und an sei Lieb- | [haf Geschäf in Düsseldor In das Ha P ei der Firm Die Inhaber von Stamma u —[— | Allgemei . 1 2521 373/64 Wenge l. e Gi priß Knoop in Hambu! î mit | scheide fmann Paul Lie erteilt. ndelsgesellshaft _in ü rf und ter Nr. 65 tein- j “lnteile zusammen 01S... y 363/51 lis emeinschaftlich n Neffe Kau ; 7801 Holzhandel8gejel Die | Max Stein in Düs] a | heute un ik Buh- U. i Vorzugsaktien, deren betraas 926 e 4 540 e L Gebäude 823 T 42240] F De Gesellschaft fl 4 esse V sen. Bei Nr. ¿s P Co. hier: 1 Dem Tter t ist rotur Radi riwarenfabrî . ah eins [ des Gesamtbetrag Vortrag aus 1926, « 86 | Abschreibung auf 37139 [ ; ng der ; kuristen. n, Sachsenhau i; : : Strempel ' Tes [bj z n ieru nse, Eisena, dee beeffenben Atiiengrupbs tereichen, | Bartns aus 16» (or 860l87 Reingemim o - - Tus 1 B ag de ven Krauseneds |in Stnttgart. Der erein bat [ié Frem Glamtprotrisn e vorg) | Eorbadh, den 1: Zuli 1988 iema ij erfol, Wesen derer ee B0) sere daber Pra: druter E L L ; können innerhalb von tmahung im 7 E terversammlung von Krausen elöft, Etwaige Gläubig 2 4 : Sao [4267 Ée e E O 42686] | Bei Nr. 8" & Co.: Die Ehefrau Gemeinschaft mi vertreten kann. Die Firma laute L ega geh jedes no8 ¿r lehten | Dreôden-A,, am E Eiunahmen, 53 761/87 Geriaa Und DAPdL ares m 16. Si iermit aufgerufen, li 1928. “In baz Handelsregister Abteanng Sn Firmen ol das Sei Tus Klara geb. den. Gleid- Fucisten Die Seb Ae taurationsbetrieb- Buchdruckerei und “Juli 1988. aats S nach der leßten tet an Vortrag aus l L 12 i Bn Ron e Eis aus “fol- MERSaEes, Don I Ie Liquidai E 2 unterzelchneten Gerichts R Mui Bei den Men. wegen in das aus der Gesellichaft auge Eee enschel Gc haft t deliräntier Haf t Eisena, den Amtsgericht. er 9 Derung 01 E , innahmen aus Zinsen u. 99 1d. J. bestebt der E D : i : Bei Nr. Erlöshen von L werden: e 5 aufmann « j Se ich Dieckmann äfsts- 2 Bekanntmachung der “ordd er dur Grieshammer. Einnah: « «_- } 8063 007/59 [d. Personen: ——— Mg ragen: Bo Dur Beschluß der | She zregister eingetragen Loy gu | zeitig ist der acn Ges L bin | hier: Heinrich fen. Zum Geschäft: S B i I 931 Úmtausch im Reichsang A Gesell- ilanz nebst Gewinn- und Gebühren ¿ Konsortial- genden trn Neichéfinanzrat Dr. Hans ches Leihhaus: vom 3. Zuli 1928| Han Nr. 441, Firma rner Werner | in Düsseldorf in E Gesellschafter ein» äftsführer abberu “A ean Bollig in h l ; N [aaf Mdersoruh geoen den Uitauss Verlustkonto befinden duunatgemih ge gesdften, Beteiligungen 3 839 340/01 | au Major o D. Elle Briz, geb. | 3181) fiefuranz-Gesell schaft werder i der § 14 (Gusemmensebung des Aus Detmold, Frhaber Kaufmann Rufert- setragen / Zur Vertretung der Gesel S bestellt. Düsseldorf VIm ci der Ferma Piano-Handels- it den or n » d ertpapieren 9-9 9 F reiten D l stm 2, Frau aljo s x Güter-A ekuranz- e E iht8r t8) eändert. . -| Loy, dase L ¿ft ortan je t8geriht L Nr. 235 : ) r t Ha tung in erheben. R ¡ç+ | stimmung mi ir geprüften Geschäfts-} un 6 109/47 s d, Gumbinnen, Oftpr. Nachzahlungsverpflil a g sfy Aktien- 2 Sur- | haft ist fox m r. t beshränkter isenach h Widerspruchs if führten, von mir g 13 14 rausened, Carl Meyer, neut auf ihre ufm N acther «& Lampar tung | halts : Johannes R. n ermättigt. z f blt G 42691] | gesellshaft mit be rlassung senah, Zur Erhebung des Wid rehende | (L S a / es: J 3, Herrn Gutsbesitzer - Aufwertung derselben aufm: ür Obsfstverwer :| A Nr. 469, Firma ber Kauf- | allei t8gericht Düsseldorf. ( Seipai Zweigniederlassu tone Tine ; das dee ie atte sie Sen, den d. Ful en Verteilung des Nein gtwan emmerödors srat a. D. Dr. Walter An wie dies gus ura vie Len Gre lichast In Essenzen-Fa rh A ita zu Denen a Sunmann, Amtsg [42690] Düsseldorf. register B wurde am EeR gn geiragen worten alls hafter- von einen es s [Sacken von der Haris tant u Dretden 109/9 Dividende auf irztubis e O Y Éeanlenas , Königsberg Zimmer Vundldhreiten, e Aftionre R Tae M E Ar. 26 931 esel daselbst evt E A ren De adeldregister D E 30” Juli 1E ei haft in Firma Ee E u ne Pa fa T KM 4 einer Effektengirobank llschaft idigter Bücherrevisor. 498 Kaufmann Hermann Y den dur das rei R E - Aktie el- * Firmeninhabe Geltend- M ; agen: ; Nr. 4044: llihaft mit s Stammk in : bei der Gesellsch vereidigter S u i vefonds 5 000 000, 5, Herrn gesprohen wor salia ‘/. mersdorsfer Hochbau "ge x n wird zur 27. Juli 1928 e cha in Firma c Gesellsd üsseldorf, | ist das sellshaftsvertrag N rieg na eine beiden Um- Aufsichtsrat \chied infolge | ch2 weisung a. L rriee mann, Gumbinnen. ije Urteil in Sachen Vesalia 7 : Die Prokuristen Carl ; | Rehtsnachfolgern ch8 gegen die | 27. V is Gesellichaft ell- | & Sum ng, Siy -| erhöht und der oder den obendenannten dort bis zum} Aus dem Au der Vorsißende Herr uvd ung an den Beamten- 900 000,.— E n. Abschrift des Urteils if (schaft: Die fel und Rudolf Welih achung thres Widerspu vou vreï| Nr. Vermö rwaltungs-Sejet ränkter E O Gesell|chafts-! e tauschstellen hinterlegt und T beläßt, | Ablebens aus: de esden-Blasewitz. onsfonds . . 739 15 , Meeteren. r Schreibgebühren in ilhelm Fraen t gemeinschaftlich| m ung eine Frist undus beschränkter Haftu é E tkermensteade i: Depoticheine der Reichabant sind fue Rengenähit wurden in den gu E. Vortrag auf neue Memung N E „Die untentiduete Geselgalt f auf. Srartuag der © Unterzeihneten al n Ge Borstanbemligliede. Ax. Monaten M. Juli 1988. ha Many Sie Poctvo Bani Besell e eignet, wenn sie walt von der iy reLDens "gelöst, Die Gläu halten Nic Nr 99 501 Jacob Kuoop [| Detmold, 8geriht. L i Hinterlegung nur Cecg Les auf | Herr Rechtsan Elly Schenk, Dresden- im Fuli 1928. dert, sich bei ihr zu melden. s Konkursverwalter der gc 2 llschaft: Einzelprokurist: Pau Das Amts3gericht. den Vermerk tragen, daß dit Vez Gua lens Frau Elly Bremen, S fa äftsinhaber: Verlag des Neichsbundes Deut Gei Der ischeu Güter-Assekuranz-E tiengese schast rlin-Tempelhof. Nr. eführten Aktien sich I Depot der | Weißer Hirsch. des Aufsichtsrats wurde Die "S Oder Mieter e. V., G. m, b, H,, in B E rheiuis chaft in Konkurs: d Nrüger in r hebung 1 Binden un nur gegen den ats Vaibender bes Auf ufsitorats- A1V. ë Weyhausen. 426221 1 vation, Barlin 5, Tanvensiv, Bu uss n, Rechtéanwalt und agg idAL tragenden Depotschein nes s "Vere Willy Herb\{ch, Dresden- Der Aufsi töras, l l A N auge E e i när die hinterlegten | Nüblau. B. 6. Heye, BVorsiyender, - t der 10 9 : Pepe themw mitten par qo bote gurüd, so verliert