1928 / 182 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ira a

Î 9 entsprechen i Eise: Bs A R 1928 tjèna n U : Thür. An erh

Eisenberg

9 Thi Le E pa das Dad Ade # m ei ger enen ndel8gejeU|cha . . ritfer & y Altenburg,

Söhne lialé Hermsdorf - Klosterlausniß, ute eingetragen wordem: Der Ell

berehel. Eisner, geb. Prüfer, dent SouE, Mann Erich Klepzig und dem Kaus- mann Rudolf Körner, sämtlih in Altenburg, ist Prokura derart erteilt, jede der genanüten Personen zu- ammen mit einem anderen Prokuristen zür Vertretung der Gesellshaft be- rechtigt ist. Die Gesamdbprokura des Rudolf Eisner ist erloshem. Eisenberg, den 31. Fuli 1928.

Thüringishes Amtsgericht.

Eisenberg, Thür, (42695] Jn das Handelsregister B ist heute bei Allgemeine Deutsche Credit- Anstalt Zweigstelle Eisenberg in Eisenberg, Thür, eingetragen worden: Kommerzienrat Ernst Petersen ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Der Ge- sellshaftsvertrag vom 20. Dezember 1899 in der d Beschlu vom 10. Juni 1922 i] durch Beschluß der. General- versammlung vom 83. April 1928 im § 8 abgeändert worden.

Eisenberg, den 31. Fuli 1928.

Thüringishes Amtsgericht.

Emmendingen, [42696] Handelsregister A O.-Z. 260 Seite 583: Markgrafenbrennerei Emmendingen Josef Strack, Siß in Emmendingen.

V r j L ; «3nhaber Josef Strack, Kausmann in Emmendingen.

Handelsregister À O.-Z. 261 Seite 535: Nostrode Schweizerzigarrenfabrik Fnh. Robert Strohm, Denzlingen. Inhaber ist Robert Strohm, Fabrikant in Denz- lingen. Dem Kaufmann Heinvih Hambrecht in Denzlingen is Einzel- prokura erteilt. Geshästszwei : Fabri- ation und Handel Sh Stumbpen.

Handelsregister ‘A zu D.-Z. 187 Firma Max Bened. Weil in Emmen- dingen —: Der bisherige Gesellschafter Albert Rosenberger, Kaufmann in Emmendingen, ist aus der Gesellschaft ausgetreten. Das Geschäft - wird von Kaufmann Max Benedikt Weil in Emmendingen als Einzelkaufmann unter der bisherigen Firma weiter- geführt.

Handelsregister B zu O.-Z. 9 Aluminium G. m. b. H., Teningen —: C, Blattner in

Die Prokura des Singen ist erloschen.

Handelsregister B zu O.-Z. 17 Bit LEO m j ;

s Breisgau Walzwerk Teningen G. m. b. H. in Teningen —: Dem Prokuristen Traugott Hillmann in Eingen ist Prokura derart erteilt, daß er die Firma zusammen mit einem Geschäftsführer oder mit einem anderen Prokuristen zeichnet.

Emmendingen, den 28, Juli 1928,

Amtsgericht, ILI.

mit weizer

Eschwege. [42697] Jn das Handelsregister Abt, A wurde bei der Firma Ernst Ackermann in Esch- wege (Nr. 14 des Reg.) am 20. Juli 1928 eingetragen: Die dem Betriebs- führer Nikolaus Hirshbil zu Eschwege ertcilte Prokura ist ertojen. Dem Vetriebsleiter Franz Rennwagen in Eschwege ist Prokura erteilt. Das Amtsgericht, Abt, 11, in Eschwege.

Essemn, Ruhr, 42698 Jn das Handelsregister Abt, Bit a 8, E ari Ves etragen:

Zu Nr. , betr, die Firma Ala Anzeigen Aktiengesellschaft Q e lassung: Berlin, weigniederlassung in Essen unter der Sonderfirma: Ala Anzeigen Aktiangesellshaft Zweignieder- lassu Essen: August Spretke ist nit E: En Q Bu Nx: betr. die Firma Fruchi- einfuhr Gesellschaft mit beschränkter

aftung, Essen: Der Kaufmann Carl

tephan ist als Geschäftsführer ab- berufen.

Zu Nr. 1590, betr, die Firma Abtei- Kräuter-Laboratorium Gesellshaft mit beshränkter Haftung, Essen: An Stelle des enes Johann Fischer T der Heilkundige Hermann Weißenfels, Essen, g Geschäftsführer bestellt.

Zu Nr. 16287 betr. die Firma Dycer- olf & Widmann Aktiengesellschaft

auptniederlassung in Biebrich mit

weigniederlassung Essen unter der onmderfirma: Dyckerhoff & Widmann Aktiengesellschaft, Niederlassung Essen: Die von der Generalversammlung vom 21. April 1927 beschlossene Serabsebung des Grundkapitals n durch: ene Das Grundkapital beträg jet & 000 RM. Siy der Gesellschaft ist Wiesbaden. Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 21, April 1927 ist der Gesell- sHa]ttvertrag e bezüglich der —4 (Grund apital), Z General- versammlung) und À ( 1

Í ewinnver- teilung), Durch B ps a O Ù rg l ub des Aufsicht

t der Gesell- ltertron Gndert Veadelid ES 1 15, 18 uno 22, Durch Bel@luh r Cenécamer]anns ung vom 8. 928 ist der Gesellschaftsvertrag ênhert 1

ezüglih «s e Va / 12 en. D

geen worden; dev

ür 42694]

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zuu Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 182 vom 6. August 1928. S. 2,

Regelung der Vertretungsbefugnis ist |[Fhensburg. [42704] | B 4278. Frankfurter Automobil- fortgefallert, Eintragung 'in das Handelsregister A ave a I mit beschränkter Amtsgericht Essen. untex Nr, 603 am 80. Zuli 1928 bei der | Haftung: Dr. Walter Schäffex ist

t —— irma „H. H. Pott Nfgr.“ in Flens-| niht mehr Geschäftsführer. Der Kauf-

EssCn mne, [42699 urgt i mann Gerhard Hildebrandt in Frank- Ì n ndeldregister Abt. B tft am | Dem Korvettenkapitän a, D, Erich | furt a. M. ist zum weiteren Geschäfts- ' N R s B S6lenzka i{st Einzelþrokura erteilt. | führer bestellt. Durch Beschluß der u Cr, , betr. die Firma Bau- | Seine Gesamtprokura ist damit er- | Gesellshafterversammlung vom 2. uli

en lten soziale Bange ela mit 1928 ift die Saßung in § 8 (Ver-

cshrän ter Haftuïg, Essèn: Durch Be- loschen. Amt8geriht Flensburg.

tretung), § 11 (Reingewinn) und § 12 ¿x Gesellsch ; N [O28 ist bie esethas: aufgeldst. h FIenSbur. e Gandelsrec E A en Die §8 6, 9 Und 10 iquidatoren fi Tellt: C aFt8s ntragung in das Handelsregister : Liguidatoren sind bestellt: a) Geschäfts antes Nr 790 am 90. Zuli Tee Pei A N 419. Fraukfurter Konden-

führer Hugo Drucks in Essen, b Pr9- kurist Ms Bennemann in Essen.

Zu Nr. 646, betr. die Firma Treu- handstelle für Bergmannswohnstätten im Rheinis O Steinkohlen- bezirk Gesellschaft mit beschränkter Haf-

tung, Essen: Dem Regierungsbaumeister

irma Paul Heinri, Flensburg: Die | satoren-Fabrik Gesellschaft mit be- ‘irma ist erloschen. chränkter Haftung. nter dieser Amtsgericht Flensburg. irma ist am 26, Juli 1928 eine Ge-

ellschaft mit beshränkter Haftung mit em Siy in Frankfurt a. M, ein- getragen worden. Der Gesellschaftsver- trag n am 9. Juni 1928 festgestellt. Gegenstand des Unternehmens ist Fabrikation und Verkauf von elek-

Forst, Lausitz, A 0 ] et vaumell Fn das Handelsregister ein- rats s ppa Autihurg-eHerih eieaoen: De, Nr. 1254 Sonnenapotheke Nene bear, "bak e „| gelrage :

meinschaft mit einem Geschäftsführer riedri Kastropp in Forst und als

S L LUA l ‘nhaber der Apothekenbefißer Friedri | {ri “H V ä L Htian Prokuristen vertretung®- Tp h Forst: bei L 274, be- e S e Le en

N | : reffend die Firma Aug. Hamann in

Zu Nr, 952, betr. die Firma Folie: Dem Kaufmann Wilhelm Ha- i n uo E

Treuhand und Finanz-Aktiengesellschaft Hauptniederlassung: TIberf D ig-

mann in Forst ist Prokura erteilt; bei | kapital beträgt 50 000 Reihsmark. Ge- niederlassung: Essen: Die G USa ist

Nr. 215 das Erlöschen der Firma James | {äftsführer ist Direktor Kaufmann nictia, (8 16 dec Molbbitanzoetorbnung | Seurenbi in Fortt; Het Le. L B er Gdilly Melle in Freiburg i, B. Die in Verbitding auit L 1 dex Berorbuuitg.]| (A L der Firma Tul A L S Gesellschaft hat einen oder mehrere Ge- vom A 5, 106.) Der bisherige Vor, | in Forst; bei Nr. 3483 das Erlöschen der | schäftsführer. Hat sie mehrere Ge- stand ist Liquidator. Die Brofran des ra Robert Koinzer in Forst; bei [da Sir rer, so wird die Ge ellschaft Leo Degen und Hermann Longard, beide | 2: 1187 die Löshung der Firma Ernst | durch mindestens zwei Ges E ver in Elberfeld, sind erloschen i: Langer, Deutshe Glas-Vertriebs- | oder durch einen Geschäftsführer und Amtsgericht Essen entrale, Döbern, N. L.; bei Nr. 186 das | einen Prokuristen Gecbición Bekannt-

| löschen der Firma E. Buttker in Forst. | mahungen erfolgen im Reichsanzeiger.

Amtsgeriht Forst (Lausiß), B 4420. Ceres Import Gesell:

den 26. Fuli 1928. schaft mit beschränkter Haftung. Unter dieser Firma ist am 30. Fuli 1928 eine Gesellshaft mit beschränkter

Ha

Essenmn, Ruhr. {427 Jn das Handelsregister Abt. B ist am 11. Fuli 1928 eingetragen:

Zu Nr. 1696, betr. die Firma Elekt ro- haus Gesellschaft mit beshränktex Haf-

Frankfurt, Main. [42707]

Veröffentlihung

( t tung mit dem Siz in Frankfurt tung, Essen: An Stelle des ausge- aus dem Handelsregister. a M einget / - Kaufmann Anton E! e Ner ais E Wige S L bes@eäan shaftövertrag ist H, Sul ijl Ki : ) ' rodukte Gesellschaft mit beschränk: | festgestellt. Gegenstand s Unter-

ter Haftung: Die Prokura des Wil- ligel | L S L

h nehmens ist die Einfuhr und der helm Boeckel ist erloschen. R mit anno aller Art B 962. Fürstenhof Carlton-Hotel | sowie alle einshlägigen Geschäfte. Das Aktiengesellschaft(Esplanade-Palaft- | Stammkapital beträgt 20 000 Reichs- hotel): Durch Beschluß der General- | mark. Geschäfts ller sind die Kauf- versammlung vom 13. Juli 1928 ist die | leute Raffaele Gulisano und Guiseppe Saßbung in § 28 (Bekanntmachungen) | Bocchi, beide in Frankfurt à. M. Feder geändert. der Geschäftsfü rer ist allein ver- B 182. Frankfurter Eisbeschaf- | tretungsberehtigt. Die Sey aft ist fungsgesellshaft mit beschränkter | auf * unbestimmte HYeit abgeschlossen. Haftung: Dur Beshluß der Gesell- | Bekanntmahungen erfolgen 1m Deut- schafterversammlung vom 5. Juli 1928 | schen Reichsanzeiger. ist das Stammkapital um 77 000 Reichs-| Frankfurt a. M, den 31. Juli 1928.

erhöht und beträgt jeßt 10 000 RM. mark erhöht und ) Bes jeßt 227 000 Preuß. Amtsgericht. Abt. 16.

Bu Nr. 1273, betr. die Firma „Schivel- B smark. Dur Be luß der e- A

x s Frid : | Freital. toble“ bl ï esells, ellshafterversammlun om 5, Juli ! : M N A artele Da S 1928 ist die un E L 8 (Stamm- n das Handelsregister ist áu

sellschafterbeshluß vom 19. Juni 1928 | kapital) geändert, Qn Sa O Ne Se

/ ck Deutsche Credit-Anstalt Zweigstelle ist § 1 des Gesellschaftsvertrags (Siß) B 3150. Blumenthal Aktiengesell- i ; Ming 9 Clebrde Geidhà führe, Lee Grund fn Freital 2

schaft: Dem Kaufmann rzacob Büttner ¿A ; Dr. Robert Durrer in Berlin, früher in |j1 Frankfurt a. M. ist Prokura erteilt e oln Der i cllhaftsver- Düsseldorf, ist abberufen. Der Siß der | derart, daß er zur Vertretung der Ge- trag vom 20 Dezember 1899 4 9 GAION E B00 O O a A, Gemeindalt E Ruaun vom 10. Juni 1922, is verlegt. andsmitgue erechttgt 1st. / x i ' Zu t G E L Firma 5 n T e Ua „Bes t der Géeneralversamms- Ferrostaal Gesellschaft mit ränkter | Tre esellshaft m ränkter | ; É : Haftung, lei: Dem Kaufmann D ändert worden. Der Kommerzienrat

r. jur. | Saftung: Dr. Georg Schhepp ist nicht z S Í Otto Roser mehr Geschä tsführer. Dee Par tmanta Ernst Petersen in Leipzig ist als Mit-

Dr. Aloys Sistermanns în Frankfurt a. M. ist zum Geschäftsführer bestellt.

Bu Nr. 1739, betr. die Firma „Celos“ Anlasserbau Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Essen: em Buchhalter Johann Hahn, Essen, und dem ipl.- Jng. Friß Barth, Essen, ist Prokura derart erteilt, daß jeder in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertretungs-

berehtigt ist.

u Nr. 1112, betr. die Firma Klöckner-Gesellschast mit beschxänkter Haftung, Essen: Das Stammkapital ist auf Grund des Beschlusfes der S - schafter vom 25. Juni 1928 um 6000 RM

Î äftsführer bestellt.

tiel, Essen, und dem Kau mann Friß Spertvin, Essen, ist Prokura

glied des Vorstandes A E. derart erteilt, daß eder in Gemeinschaft .

Amtsgericht Freital, den 30. Juli 1928.

mit einem Geschäftsführer oder etnem B 2553. Darmstädter und National: | Goslar. 42709] Prokuristen vertretungWberechtigt ist. |bank Kommanditgesellschaft auf In das hiesige Handelsregister B Amtsgericht Essen. Aktien Berlin, mit Filiale Frank: | Nr. 44, betr. die Firma Gebr. Borchers,

furt a. M.: Die Prokura des Weber ist erloschen.

B 940. rankfurter Lebens8ver- cherung E i s ank- direktor Willy Fu jak ist jun stell- vertretenden Vorstandsmitglied mit der Maßgabe exnannt, daß er berechtigt ist, die Gesellschaft gemeinschaftliG mit einem Vorstandsmitglied (ordentlihen oder ftellbettrutenben) oder einem Pro- kuristen zu vertreten.

B 1845. F. Carl Junior Gesell-

Aktiengesellshaft Goslar, ist H Ie ndes eingetragen worden: Nah den eshlüssen der Generalversammlung vom 16. März 1928 is das Grund- kapital um 1 620 000 RM auf 180 000 Reichsmark Log gelei und gleichzeiti, um 1620 RM auf 1800 000 R durch Au3gabe von 1620 Aktien über je 1000 RM, die auf den Fnhaber lauten und vom 1, Fanuar 198 ab am Rein- inn tetlnehmen, erhöht worden. Die tien werden zu einem Mindestkurs von 100 2% ausgegeben.

Essen, Es A Jn das Ha fiéregister Abt, B ist am 26. Juli 1928 eingettagen: i fi U Nr: 1801/ bex, die Firma Gestetnex Aktiengesellshaft Hauptniedex- lassung Berlin See Bau ung in Essen: Jacques Charles Klaus ist nit mehr Vorstand, An seiner Stelle ist zum Vorstand bestellt: Kaufmann Victor Kaul, Bexrlin- pRERO e Pró- kura des Victor Kaul ist erloshèn. u Nr. 1890, betr. die Firma „Fix

Se d 2 *| schaft mit beschränkter aftung: i und. Fertig“ Gewirgindustrie Gesell-| Der Ehefrau Marie Wilhelmine | Amtsgericht Goslar, 2, Zuli 1998 l Stelle ted Oa ito AUon, ge Para in Frankfurt | Gotha. [42710] Poßmann |sst der revi or Her- ntt ¿ e ri Junior in | Jn das Handelsregister A_Nr. 1575,

und der Ehefrau | Firma Georg Krellmann & Co., Gotha,

mann Kuwatsch, Essen, zum aria Baumbauer, geb. Junior, in | wurde houte eingetragen: Die Gesell t

1 eschäft8- i bestellt.

u Nr. 1835, betr, die Firma West- deutsche Theater-Gesellshast mit be- shränkter Haftun ent Stelle der abberufenen Geshàä Ura Friedrich Ss, Franz Köhler und Mori Seidemann is dex Kaufmann r G nagel zu Essen zum Geschäftsführer estellt.

Zu Nr, 1828, betr. die Firma Rheîi- nishe Stahlwerke, Essen: Dem Johann Schlüter und dem Dr. Gustav W. Heine- mann, beide zu Essen, ist Ge der- art erteilt, daß jeder in Gemeinschaft mit einem 0 exten oder tretenden Vorstandsmitglied

München ist Prokura in der Weise er- t 4 s j ; Geschäfts ste in Gemeinschaft mit A e M A e D

Geschäftsführer 2A Zeichnung der | Gotha, den 26. Zuli 1928.

Firmg berechtigt sind. : 2 B 8676. Égosalz - Gesellschaft mit Thür. Amtsgericht.

beschränkter Haftung: Bruno Kraaß ist ne: mas Ge Gase,

B 8847. Err, roi « Co. ATRENL [Os t: Durh Beschluß der

Generalversammlung vom 20. FJuli 1928 ist die Gafana in § 19 (General-

versammlung) ges ert. B 8437. Ss ger «æ& Volk Gesell- stellver- haf mit beschränkter aftung: e R E . Juni ist das eng ere Ne bie Firma Nette Stammkapital um 20 000 Reimer G L 1 c ft esellschaft erhöht worden und beträgt jeßt 50 000 mit beshränkter ce tung in È en: Auf f e E ette vorne i Cn ta C Ie je 1000 RM sind zum s Bun afterbeshlusses vom | 19 h die Sayung in 8 5 (Stamm- E eri DA Det

Grünberg, Schles. N 11)

Jn unser Handelsregister B ist heute bei Nr, 33 Bob re- R und Wa erversorgung2-Art engesellshaft“ in Grünberg i, Schles. eingeiragen worden: Durch bereits durhgeführten A der I ung vom 18, Ma 1928 tis das Grundkapital um 60 PeiGMare erhöht und beträgt feht 300 Reichsmark. Durch e en Ami nri h 8 4 Abs. 1 des Gesellschafts- vertrags (Grundkapital) geändert. neuen auf den

esell ; op. a? 5, Zuni 1 f das Stäifimkapital im | r apital) geänderk. Amtsgericht Grünbers, Sl, 1, 8, 1928,

We k m E ai t fie U Beke a) d bine B 2445. „Nurdi“ Zigarettenfabrik | Walle, Saale, [43044] ihtlih des Stammkapitals und der Baelker & Co. Gesellschaft mit be-| Jn das Handelsregister ist einge-

(ammeinlagen ist geändert schränkter Haftung: Durch Beschluß | tragen worden unter Abt. B:

Amtsgeriht E S déèr Gesellshasterversammlung vom r. 986, Moribburg, Gemeinnüßbige L SEIS Ee de 11. e 1928 ist das Stammkapital um | Baugefellshaft mit beschränkter B Flensburg, [42702] 80 000 Reich8mark vera pelest und als- | tung, Halle a. S. Der E t5- Eintragung in das Handelsre fee dann um G Retch3matk erhöht | vertrag ist am 5, Juli 1928 abgeschlossen unter Nr. l ain 30. Fuli 1928 bet dex | worden. Das Stammkapital beträgt | wordem. dem Gesellshafter teht Meng „H. Korff Nachf.“ in ebt 100000 Reichsmark, Durch Be- | nah Abla N 38 Jahren das Red zu, den Gesellschaftbertrag mit ein- R rlicher Frist für den Ablauf des

e Firma ist erloschen. chluß Gesellshafterversammlun iDgeritt Flensburg. vom 11. Fuli 1 S i die éa ung in

E RRRR ¿jahres zu kündigen, do

fönnen bie verbleibenden Gesellschafter

§8 1 (Siß) und § (Stammkapital) ab-

Flensburg. (42703) | geändert. Dex Siß der Gesellschaft ist ntragung in af Ban defr ter  |nach durch einen vor Ablauf der Kün- uli T çi dexj B ift einstimmig gefaßten Be-

ensburg: des

a,

pril 1998 im 8 8 abge- | |

grundstücken und deren Bebauung mj Wohnhäusern für Minbderbemittell

unter Zuhilfenahme öffentlicher Mitte]

ihre Vermietung und eventuelle Vei äußerung im Jutevesse Minde bemittelter, ferner die Erbauung boy Wohn- und Siedlung8häusern füt fremde Rechnung, und zwar im Juteréss Minderbemitteltex, Der Handel mit un bebauten Grundstüdten ist dev PEA daf untersagt. Stammkapital: 21 RKM Geschäftsführer; Walter Knoch, Hin mermeister, Halle a. S, Der Geschäfts führer ist von der Beschränkung dei è 181 s Bürgerlichen Geseßbudz efreit, Hierzu wird veröffentlichi; Die Bekanntmachungen der Gesellschaft T nur durch den Reichsanzeiger, r, 936. a ch-Thüringische Par: kett - Verkaufsgejell chaft mit bes schränkter Haftung mit dem Siße in alle a. S. Der Gesellschaftsvertrag ist am 12, Mai 1928 abgeschlossen worden, - Die Dauer dexr Gesellschaft ist auf die Zeit vom Tage ihrer Ein gg in das Handelsregister biz um 831, Dezember 1937 festgeseßt, Falls nicht ein Mitglied ein halbez Jahr vor Ablauf des Gesellschaft8ver- trags mittels eingeshriebenen Briefs zu Händen der Geschäftsführung kün: digt, gilt der O20 weitere zwei Yahre verlängert, iese Bestimmung gilt für jede En, Gegenstand des Unternehmens; der Vertrieb und die Verlegung von Holzfußböden all Art sowie der Vertrieb der dazu ge hörigen Materialien, insbesondere im Gebiet der Proving Sachsen und vok Thüvingen. Stammkapital: 20 000 RM, Geschäftsführer: Friedri Wagner, Kaufmann, Auerbach, Vogtland.

Nr. 622, Likör- und einvertriecbs gesellschaft mit beschränkter Haftung Halle a. S.: Die “E I E lung vom 19. Juli 1928 hat untér Ab- änderung des § 1 des Gesellschaftsver- ivags die Firma in: „Horns Bierstuben Gesellschast mit beschränkter Haftung"

geändert. Nr. 527. Allgemeine Deutsche Credit Anstalt Filiale Halle: Die Géneral:

versammlung vom 8, April 1928 hai den § 8 Ablab 8 des Gesellschaftsver- trags Aeg egen _ entsprechend der Niederschrift geändert, Ernst Petersen ist aus dem Vorstand ausgeschieden,

Nr. 6083. Mitteldeutsche Bauzentralt m. beschr, Haftg., Halle a. S.: Die Auf lösung der Gesellschaft ist durch Be {luß der Gesells oel vorbe vom 7, Juni 1928 beschlossen worden, Der Begirksleiter Karl Hermann in Leipzig it zum Liquidator E

Nr. 654, Maschinenfabrik Lythall Aktiengesellshaft, Zweigniederlassung, Halle a. S.: Durch den Generalvere ammlungsbeshluß vom 12, Juni 198 ist die Be vi! op des Gejellschaft vertra er die Ausammensehu des Aufsichtsrats § 9 entspre Niedershrtft geändert wordén.

Nr. 9338. Ammendorfer Maschinen und Feilenfabrik, Gesellsh. m. beschr,

ftung, Ammendorf; Die Gesell-

chafterversammlung vom 10. Juli 198

end der

t untex Aenderung des § 2 des ellshaftsvertrags den Siß der Gesel- schaft nach Berlîn verlegt.

A Nr, 741, Halleshe Teigteil-Knek maschinen und Dampfbackofen-Fabril L. Herbst u, Co., Halle a. S.1 Dem

urt Münch, Halle a, S,, ist Gesamt rokura erteilt, er vertritt die Gesel chaft in Pt mit Herman Rößler, Die Einzelprokura Des ist i eine Gesamtprokura umgewandelt.

Nr. 2419, Ganß u. Fuß Gafuwerl, Großdruckerei und Kartonnagenfabril

lle a, S,: Die Prokuren von P

ittkfe und Walter Lehmann sind er

loschen, / Nr. 2914. Wilhelm Jung, Buch- und De Penaya lung, Halle a, S: ie Firma ist in eine Kommanditgesell schaft gean, Die Gesellschaft hai am 1, Juli 1928 begonnen. Es sind drei Kommanditisten vorhanden, Nr. 8635, Jaeger u. Kaps Maschinen A [le o S. 1 ofe Prokura deé o zazerek it er n, olgende irmen sind erloschen: A Nr. 2786, B. Herker, Anh. Cut Herrmann und Ehefrau OÖttilie Herr mann, Halle a. S. A°Nr. 3708, Arthur Koch, Halle a. Ï B Nr. 8382, Wohnungsbaugesell\{ch m. beschr, Haftg., Halle a. S. Folgende Firmen find von Am wegen gelös{ht worden: À Nr. 234, Binnemann u, Hewh

r lautenden | Halle

a, S. A Nr. 8548, Agentur Lanbdivirtscha Erzeugnisse Quellmalzg u, Lippold Halle a. S. | Hallé a. S, den 1. August 1928. Däs Aintsgericht. (40;

Hannover, ; | 4279 In vas Handelsregister ist M

getragen : Va Abteilung A} Zu Nr, 8684, Firma Ernft Wo mah E elt-Detektive 1 Privat-Ausfkunftei: Das Geschäft F us S Lena n 2 ufmann Heinr röhl in Hannov® bécAußers, Der Uebergang der in del Betr des Geschäfts begründete orderungen unv Verbindlichkeiten ci dem Erwerb des Geschäfts dur dek Kaufmann Pröhl ausges\ en.

C; (S ); 2s ke RestR

(Scinmzedt ug Stimm , 8 und 2 d ved, ‘UufiGiEcata d

- C2

Offenba , verlegt. unter Nx, 474 am ngsfr irma en with, en iri Die B u

init beschränkier bas Fortbes

im eschränkter s Foribestehen der Gesellschaft irna ist erlo S a j s n O A enburg, De "bat is schließen., enstand bes Unte

a ingault is nicht ofllprer, nehmens: Der Erwerb von Bauftellen-

\ Bu Nr. 2434, Tina aseman® «& Müller: Die Firma ist erlos?

gene

Zu Nr, 8088,

schafter eingetreten. Die

ründete offene Handelsgesellscha am 1. Juli 10928 begonnen,

Zu Nr, 716, Firma Horstmann «& chert Die Fiuma ist erloschen. Zu Nr, 8774, Firma Dr. ing. Hans fautsch: Den Kaufleuten Alexander uien und Dr.-Jng. Karl Narten in

annover ist Gesamtprokura rart, daß jeder derselben berechi e Firma în Gemeinschaft mit

deren

röhl: Die

over veräußert. dert in: Odeon-Musik-Haus

Bitie.

I inter Nr. 9271 die Firma Heinrich üller Schuhgeschäft mit Nieder- Hannover, Wiehbergstraße 97, nd als deren Jnhaber Schuhhändler

issung in

beinrih Müller in Hannover. Unter chmelzofenbau

bnde Gesellschafter:

sm North in Hannover, Es ommanditist vorhanden. ‘Die

jaft hat am 31, Juli 1928 begonnen.

Unter Nr. 9278 die Firma

overshe Honig-Centrale Heinrich Zilhelm Meyer mit Niederlassung 1in annover, Königs8worther Siraße 87,

Inhaber Kau

nd als deren

deinrih Wilhelm Meyer in Hannover.

Jn Abteilung B:

Zu Nr. 63, Firma Hannoversche Naschinenbau-Aktiengesellschaft vor- als Georg Egestorff h agt Mee h je Prokuren des Hermann Bruhn, es Harry Lilje und des Erich Falz

nd erloschen.

Zu Nx. 2817, Firma Meta

jesellschaft mit beschränkter ing: Der Kunstgewerbler Ale ierhut ist als

Ae Die Kaufleute johmus und Karl Meyer in Hannover nd as weiteren Geschäftsführern estellt,

mtsgericht Hannover, den 31, 7

[42393] Tarburg-Wilhelmsburg.

Fn unser Handelsregister A

t heute bei der Firma Wilh. Thiessen t Kaufmann Hugo chmoldt in Harburg-Wilhelms8burg 1

ingetragen: Dem

st Prokura erteilt. Harburg-Wilhelmsburg, den 29 928. Amtsgericht. IX.

Tirschberg,

die Einzelfirma „W. Koer

Do Hirschberg - Cunnersdorf in ine Kommanditgesellshaft umgewan- elt worden ist. Persönlich haftende Ge-

ellschafter sind die Kausleute

Stabrin sen. und Otto Walter n

eide in Hirschberg-Cunnersdor

nd drei Ot ba reli ae Ja: Rommanditgese L am 1. «Fa- Ebenda ist ein- rokura des Otto

uax 1926 begonnen. etragen, daß die Palter Stabrin erloschen ist. birshberg i. Rsgb., den 26. Jul Das Amtsgericht.

Cipzig.

jeiragen worden: 1. auf Blatt 183 122, betr, die

Fuchs «& Co. in Leipzig: Die

Eri

t als Gesellshafter ausgeschieden. Der

Seor besell chaft i aufgelöst.

Wh enieur inrich Friedri hs in 8 ig G l jeshäft und die Firma als nhaber

rteilt dem Kaufmann Machern.

|st infolge Ablebens als pusgesieden. Gesellschafter Nechaniker Otto Brehme hlosser Hermann Curt Friedri 1 Leipzig.

12, November 1925 errichtet worden.

4. auf Blatt 19 325, betr. die

R, Berger & Sohn in Leipzig: Leon

Verger ist als Gesellschaster geschieden.

ps auf Blatt 19 485, betr, die arl Schmidt Aktien-Gesells ette f E j flu dés vertrag ist durch Beschlu

ats vom 9. Äpril 1928 in V nd 23 geändert worden. Die §

ß agen jeßt die Paragraphennummern

6. auf Blatt 23 706, betr. die

‘axonia, mikrosfopi\ es Laborato- \ ndlung Ge- [ellschaft mit beschränkter Haftung dete Dr. Carl Rühle is als Ge-

ium und Lehxmittel

äftsführer ausgeschieden, Hi 6th ührer ist | fut Marie L a verehl. €eipzig. 7. auf Blatt 24 322, betr, die erner Diederich in Leipzig:

Firma Bernhard , Walde: Der Kaufmann Bruno n’ der Walde in Hannover ist in das

hoh als per s Manet

Prokuristen zu verireten.

Zu Nr, 9057, Firma „„Lux“’ Welt ctektive und Auskunftei Heinrich Firma ist erloschen.

Zu Nr, 9166, Firma Odeon-Musik- aus Käthe Witte: Das Geschäft ist den Ehemann Adolf Witte in Han- Die Firma ist ge-

Nr. 9272 die Firma Bueß- Kommanditgesell- haft mit Siß in Hannover, VBahnhof- raße 9, und als deren persönlich haf- Fabrikant Wil= ’[m Bueß in Hannover und Dr, Wil»

eshäftsführer aus-

Schles. L Fn unser Handelsregister Abteilung A ir. 44 ist heute eingetragen worden,

g {42717] Jn das Handelsregister ist heute ein-

ührt das Handels-

fort. 2. auf Blatt 17 232, betr. die Firma Druno Funke in Leipig: Prokura ist urt Funke in

3. auf Blatt 18 362, betr. die Firma Carl Brehme in Leipzig: Carl Brehme

sind der und

Áufsihis-

Lück, geb. Thum, in

erteilt igt ist, einem

Adolf

ist ein Gesell-

Han-

fmann

[funsfst Haf-

xander

rmänn

. 1928,

4 DTT

. Juni

nex &

Otto

i 1928.

Firma Fuchs Georg Allein-

nhaber

der beide

Die Gesellshaft is am | {

Firma aus- Firma aft in t8-

n 8 6 8 9 bis

Firma

im Ge- Louise

irma

Ersie Zeütvralhandelsregisterbeilage zuin Neichs- und Staats8auzeiger Nx, 182 vom 6, Augnst 1928, S, 3.

Diederich ist als Fnhaber auêgeschieden. Gesellschafter sind die Kaufleute Moriß Stoyky und Albert Stoßky, beide in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 3. Funi 1928 errichtet worden.

8. auf Blatt 25 817, betr. die Firma Adolf Schneider Waschmaschinenfabrik in Leipzig: Von Amts wegen: Die uta lautet richtig: Adolph Schneider ashmaschinenfabrik,

9. auf den Blättern 13 293, 22995 und 23 354, betr. die Firmen Oskar Heller, Max Braune und Buchver- sand der Werkgemeinschaft Gertrud Brinkmann, O in Leipzig: Die Firma ist erloschen.

10. auf Blatt 25854 die Firma Jsrael B. Väckermann in ipzig (Robert-Blum-Straße 7). Der Rauch- warenblender Walter Starke in Leipzig ist Jnhaber. Prokura ist exteilt dem aufmann Theodor Alfred Berndt in Leipzig. (Angegebener Geschäftszweig: Rauchivarenfärberei und -blenderei.) Amtsgerichb Leipzig, Abt. I1IB,

den 31. Juli 1928.

go. [42718] Jn das Handelsregister A ist zu der unter Nx. 41 eingetragenen Firma Th. Schmidt u. Co. in Lemgo heute ein- getragen:

Dem Kaufmann Rudolf Siekex in Lemgo ist eno erteilt worden. Lemgo, den 27. Fuli 1928.

Lippisches Amtsgericht. 1.

Lennep. i ___ [42719] Jm Handelsregister ist eingetragen: Am 12. Juli 1928: Zu dev Firma Rheinishe Zementwaren abrik eee & Schreus in Hückes8wagen: Die Ge- sell]chaft ist ausgelöst. Die Firma ist erloschen.

Am 16. Juli 1928: 1. Die Firma Müllex & Thienes mit Niederlassungs- ort A und als ihr Fn- L der Kausmann Max Cords in üttringhausen. Der Niederlassung8ort ist von Remscheid nach Lüttringhausen verlegt.

2. Zu der Firma Hilger & Wüster in Lüttrin farln: Die Liquidation ist be- endet. Die Firma ist erloschen.

3. Zu der B Pick & Co. in Lüttrin N larenbach:; Die Gesell- a ist aufgelöst. Das IeE ist an ie Witwe des Fabrikanten Emil Pick, Maria, geb. cle d in Lüttringhausen

Lem

veräußert, welhe das Geschäft unter unveränderter Firma fortseßt. Dem Kaufmann ge Pick in Lüttring- hausen, dem. Kaufmann Erich Pick, eben- da, und der Handel8gehilfin Luise Pi, ebenda, ist Prokura erteilt.

4. Die Firma W. Dörner & Co. Ge- sellshaft mit beschränkter Haftung in Radevormwald. Gegenstand des Unter- nehmens ist: Die Herstellung und der Vertrieb von Waren der Werkzeug- und Metallwarenbranhe. Das Stamm- kapital beträgt 20 000 Reichsmark. Ge- [chäftsführer ist der Fabrikant Johannes Kreckel der Jüngere in Radevormwald. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, o wird die Gesellschaft durch zwei Ge- äftsführer oder dur einen Geschäfts- ührer in Gemeinschaft mit einem PLr0o- uristen vertreten. on den Gesell- hannes bringt dexr Fabrikant Fo-

annes Kreckel in Radevormwald das isher von ihm unter der Firma W. Dörnex & Co. in Radevormwald betriebene Geshäft mit allen Aktiven und Passiven, der Kundschaft und dem Firmenret, ferner die im“ Grundbuche von Radevormwald Bd. 26 Blatt Nr. 1038 eingetragenen Grundstücke Flux 11 Nr. 297/138 und Nr. 419/140 mit auf- E endem Jmmobilaran- und -gzU- chôr und endlich zwei Grundschulden, eingetragen im Grundbuch von Rade- vormwald Bd. W Blatt 1096, in Höhe von 6000 und 4000 Goldmark mit den Zinsen von 6000 Goldmark seit dem 92. Dezember 1927 und von 4000 Gold- ark seit dem 18. Juni 1928 in die Ge- ellschaft ein. Der Wert dieser Einlagen Y nach Abzug der Schulden auf 5000 eihsmark festgesett. Damit ist die Stammeinlage des Fabrikanten J0o- annes Kreckel gedeckt. Der Gesell- hafter, Bücherrevisor Ernst tto asch in Barmen bringt in die Gesell- [haf eine ihm gegen die Firma

. Dörner zu ide e Forderung von 15 000 Reichsmark ein, welche auf seine in voller Höhe an- Gat be Bekannt- machungen der Gesellschaft, deren Gel

aftsvertrag am 19. Juni 1928 sest- gestellt ist, erfolgen im Deutschen Reichs- anzeiger. Amtsgericht Lennep.

Stammeinlage gerechnet wird.

Liichow. ; : [42720]

Fn das Handelsregister B ist heute bei derx unter Nr, 18 eingetragenen irma”, Bergbaugessellschaft Teutonia in Schreyahn“ folgendes eingetragen: vir olge Verlegung des Sihes der Gesell- at) Berlin ist die Firma hier get,

Amtsgericht Lüchow, 17, Juli 1928.

42721] lgen-

Marggrabowa.

Jn unser Handelsregister A ist 18 ei rag Die Y Actbur u Nr, T; cma Ar Bobschtvinna isl gelöscht an 14, Mat 1923,

i Va, 18 Die Firma Walter Nicolovtus 10 elös Go bub 4 h: u Nx, a, Mia fi; Pr0o- [ura ded Willy aus mann ist erloschen.

gelöscht am 15.

Zu Nx. 21: Die

Zu Nr. 173: Die Ne Ql: Dié am 15. Juni 1928.

Zu Nr

Zu Nr. Die

u Nr. 259: Die Fir Zu

30, Juli 1928.

Zu Nr. 243 Fa.

reuß, Jnh. Kaufmann wahlen.

grabowa: Die Die Firma lautet jeßt reuter.

Zu Nr. 58, Fa dem Tode des Otto

27. 7. 08 geborene Erna am 25. 1. 12 geborene

ist:

u Nr. 10 a

le in Marggra

u Nr. 120, E irma lautet jeßt: Ot inda Hüber.

Co,

Mer ; irma

7

schen.

bt B Nr. 15, Fu G. m. b. H. zu Mein tretungsbefugnis des L

Mörs.

1928 begonnen. i Mörs, den 15, Juli

Mülheim, Ruïu

der

Amtsgericht Mülheim, Mülheim, Ruhr. dexr Firma , mit Nuhr.“ eingetragen:

Max Federmann u e Amtsgericht Mülheim,

erner

ngetra , Mat 1928. Bu Ne 107: Die Firmàá Auguste

„v, Arni vhr, v,

Faltin Nachf. S ee Nicolovius ist ai 1928,

Sommer ist gelöscht am 16. Mai 1928. qu Nr. 71: Die Firma Paul Kleim ist gelöoscht am 11. Mai 1928

Kerschkowski ist gelöscht am 18. Mai 1928. Zu Nr. 217: Die Firma Brodowsky ist gelösht am 18. Mai 1928.

Schwermer, Marggrabowa, ist gelöscht

Qu Nr. 236: Die Firma Bernhard JFakubowski ist LON am 15. Juni 1928. | 4 Zu Nr. 43: Die Firma Aron Reiß ist M gelöscht am 31. Mai 1928. ist 01 : 190: geschieden und an seine Stelle Rechts- Ludwanotwwski ist gelöscht am 26. Mai 1928. Zu Nr. 36, Fa. Otto Nitsch: Die kura des Max Kerutt ist erloschen. getragen am 26. Mai 1928.

Hein A gelöscht am 10. Fuli 1928. x. 151: Die Firma Wilhelin Wallner, Mierunsken, ist gelösht am

Kowahlen: Die Firma lautet jeßt:

. Otto N grabowa: Die jeßigen Fnhaber sind nach

Kaufmannsfrau Marta Neuhaus, geb. Schook, von cal Bet D

Zu Nr. 18, Fa. Julius

Marggrabowa: Die jeßige

äusmannsfrau Luise Holzlehner,

geb. Wrobel, in Marggrabowa.

Fa. Alex Fleischer, Marg-

e Firma lautet an Alex reuaritter

ischer Nachf. Jnh. Ernst

Marggrabowa, den 31. Juli 1928. Amtsgericht.

Kierspe-Bahnhof, Nx. 160, L eiß, Rönsahl: Die 0

endigt. Die Firma ist erloschen. Abt. A Nr. 1483, Svar A Raa Kemper p Kierspe-Ba nhof: s Firma

Minden is Prokura erteilt. v Amtsgericht Minden i. W

E In unier Handelsregister A Lr, 90

Preuß, Amtsgevicht,

n,

&n das Handelsregister ist heute be i Stinnes, Gesellschast | g inter c r bestellt dexr Kaufmann

Nürnberg. Drda, ist erloschen.

mit beshränkter Haftung zu L Ruhr, eingetragenz Die Prokurên des Heinrih Böllert, Ernst Esser, Eduard Stiepel und Rudolf von S in Mülheim, Ruhr, sind erloschen.

Rui n has Handelsregister ist heute bei s ugo Stinnes, Ge ellschaft

ränkter tung in ald R Die Prokuva des

Neubr nburg, Mecklb. { Sandetdreg! teveintrag bei der irma | \

Firma Bruno Firma Moriß Walter

Firma May fol

haft mit beschränkter Die Gesellschaft ist von für nichtig erklärt,

Neubrandenburg, 1. August 1928.

NiederIahnstecin, Im hiesigen Handelsregister Abt, B ist heute bei der unter Nr, 60 ein- getragenen

Aktiengesellschaft Mee mehrerer Geschäftsführer wird die Ge-

Beschluß der Generalversammlung vom 23. Juli 1928 ist § 6 der Saßung ge-

freien und alkoholarmen Getränken so- wie der Handel mit solhen und natür- lihen Mineral- und Tafelwassern, dér : Ses äurevertrieb und dergl. Die Das Amtsgericht, Gesellshaft #{t berehtigt, sich an

C E anderen Unternehmungen gleicher oder verwandter Art gu beteiligen und solche zu errichten. Sie ist ferner berechtigt, Aweigniederlassungen jeder Art gu ers rihten. Das Stammkapital beträgt 105000 RM. Beim Vorhandensein

aftung“, hier: lmts wegen

[42728]

Firma Straßenbau

gendes eingetragen worden: sellshaft vertreten durch mindestens

zwei Geschäftsführer odex dur einen

dert, Generaldirektor Jakob Adrian 2 und einen Prokuristet

durch Tod aus dem Vorstand aus- Die Gesell L Ue ist jes

doch ermähtigt, auch in diesem Falle

Firma Alfred ; E421) E Made Wat gam Sorfnbs:| Halte cl Gfemer" f ro- | mitglied bestellt, : TIEEHLIG: E in-| Niederlahnstein, den 27. Juli 10828. Bel Ire n Hell E O

ma Neuhaus u.

Friy Preuß, riß Friy Preuß in

: Marie Forst- aus, Marg-

euhaus: 1. die 2. die am Neuhaus, 3. der Otto Neuhaus. | 5

Shatierin

tierspe-Bahnhof, ld Hefendehl zu irma Hein- Firmen sind er-

8baugesellshaft en Die Ver- | G quidators ist be-

i -uder n Reichsanzeiger. Frettloy f Nr. 181, Firma Serie: de Ubald Hamann in Nürnberg,

24]

1928. [42726] ülheim, üß, sämtlich

Ruhr, 25. 7. 28. [42726]

ülheim,

rloschen. Ruhr, 27, 7, 28,

42727]

echmar, Gesell= 1}

Nürnberg.

1. Erdöl - Jndustrie - Aktiengesell- schaft, Haupte ang in Berlin, Zweignieder

Maxfeld 185/187. Der Gesellshaftsver- trag 2 Rd am L N Zu Nr. 63, Fa. Otto Poppner, Marg- a ert am 2. DegeuVer ; 11. Fer Firma lautet jeßt: Otto E Na&f. Jnh. Heinrih Moykuhn.

i des Unternehmens ist die Ein- Nr. 113, Fa. Amalie Forstreuter:

uhr, der Ankauf, der Vertrieb und die Verarbeitung von allen Erzeugnissen der Mineralölindustrie für eigene oder fremde Rechnung sowie die Beteiligung an Unternehmungen, Zwedck dienen. Î | trägt 125 000 RM und ist eingeteilt in 125 Fnhaberaktien gu je 1000 . Die Bestellung des Vors

den Aufsichtsrat u

Gal!

tand aus mehreren Mitgliedern besteht, entweder dur glieder oder dur t lied und einen Prokuristen. Der Auf- sihisra! ist Aue

BoIvA tand aus mehreren Mit 1 Ne 49, Fa, Richard Dytfeld, Buch- | einzelnen Vorstandsmit" und Papierhandlung in Marggrabowa: fu

Der jeßige Jnhaber isi Kaufmann Oskar

Rorries jun. in Mavggrabetaa

u vertreten. Als Bora e sind bestellt die Kaufleu

beide in Nürnberg, und zwar in der

vord, Lederg. 13. Unter diesex betreibt der Kaufmann Ubald Hamann in Nürnber Gaststättensührers für gans

in den i Georg Liebermann übergegangen, der es unter unveränderter y

führt.

Liebermann bleibt besteHen.

des § 83 des Gese Vertretung L Geschäftsführer {t nun allein ver- twe ungoners tigt. Claes Bage ist nit mehr Geschäfts

Sib dev Firma ist nah München verlegt.

Sopfengesersalt mit beschränkter rmann Foer Haftung mit | B Die Gese

gesellschaft in Nürnberg: Die Gesell, haft wurde dur Besl

neralversammlun aufgelöst und ist treten. der Kaufmann

berg. gelegt in Ohli er Gesellschaft mit beschränkter Haf-

tand

1 E ite Bering n E erg: Der Jnhaber Hermann Schröder [42729] hat den Kaufmann Karl Mathias in ürnberg als Gesellschafter in das von ihm unter obiger Firma betriebene Ge- {chäft aufgenommen und betreibt es mit ihm in offener Handelsgesellschaft seit

1. Juli 1928 weiter. 12. Johann Schmidt, Oblaten- fabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Nürnberg: Die Gesell- shafterversammlung vom 10. Fuli 1928 at eine Aenderung des § 2 des Gesell- aftsvertrags beslossen. Gegenstand des Unternehmens ist nun auch die erstellung und der Vertrieb von künst-

ihen Blumen und deren Teilen. 13. „Fruo‘“’ Frucht- u. Obstver- wertung u. Vertrieb alkoholfreier Getränke Gesellschafi mit be- schränkter Haftung in Nürnberg? Der Geschäftsführer Lukas Bauer 1st ausgeschieden; Otto Pilgram is nun alleiniger Geschäftsführer, Die Prokura  des Karl Simon ist erloschen. g wei Darliendtmit- 14. Albert Raspþp in Nürnberg: Die ein Vorstandsmit- Firma ist geändert in: Elisabeth

Schaller vorm. Albert Rasp.

15. G. Valentin in Roth,

een besteht, | 16. Konrad Hofmann Holzgrofß- iedern die Be- | handlung und Sägewerk in Nürn-

esellshaft allein | berg.

17, Heinrich Dederichs in Nürn- erg. 18. Georg Sösfler in Nürnberg.

Das Amtsgericht.

Handelsregistereinträge.

assung in Nürnberg, am ai 1923 und uac 1928 und 13. Juni 1928. Gegen-

die demselben Das Grundkapital be-

tands erfolgt durch besteht aus einer er mehreren Personen. Die Gesell- wird vertreten, wenn der Vor-

enn der Vor-

gnis zu erteilen, die

e Gustav Alde- | b wronek

ito Hüber: Die | bert in Nürnberg, Eduard con o Hüber Fnh. | und Dr. Litmann Rosen in Gleiwiß. | 19. Anstalt für religiösen Verlag : Gesamtprokura is erteilt den Pro- | A. Leimann in Nürnberg. kuristen Erwin Kraus und Franz Koh, | Die Firmen unter Nr, 15 bis 19,

wurden gelöscht.

are daß t hl e vel Lte n Pes Weiter Gesellschaft

age t mit dem Vorstandsmitglied | mit beschränkter Haftung in Tiqui-

e Saibeldre ister N Gustav Aldebert vertretungsbere tigt | vation in Nürnberg: Die Liquidation

4s 25. Sanutar 1928 folgendes ein- ist. Die Berufung der Generalver- | ist beendet. Die Firma ist erloschen, tragen: : E e alle Bekanntmahun- | Nürnberg, den 27. Fuli 1928.

Er. 134, Firma Appl & Groll, | ß der Gesellschaft erfolgen im Deut- Amtsgericht Registergericht.

Gberhausen, Rheinl [42730] Eingetragen am 28. Juli 1928 in Handelsregister A Nr. 1116 die offene go eis haft Baumann & Co.

Baut Persönlich L met Ges ellschafter: p Ehefrau Kaufmann Max aumann, Gertrud geb. Lange, 10 Oberhausen, Marktstraße, Þ) oto. irma weiter- N aer Ei L D G. FelsGaft

r alz¿burger Straße 4. Die Gejelcha

Ie E Loi am 10. Juli 1928 begonnen.

Firma

die Herausgabe eines eutshland. ürnberg: Die

s ist

afters

f hie tit aufs öft das G : e e Vitinbellb des Gesell

Die rofura

i ' am 27. Juli Meg : ist rieen E Meinerghagen. 9 4. Gg. Weigand in Schwabach: Amtsgericht in Oberhausen (Rhld.). : ——— ate E e, E Le eitbesi dos ie, [Ohligs (42731)

Mind : 4 äft 1st auf die rikbesißerswtlve z E E As

A M E eidregister abi, ÁÂ Marie Weigand und dew Fabrikbesißer Eintragungen (n unen Handels Nr, 728 {is am 27. Juli 1998 bei der | Dx, Friedrich von Jba, beide in Abteilung A:

irma Bödeker & Lübking in Minden Schwabach, übergegangen und wird von | Ny 588 bei der offenen Handelsgesells olgendes eingetragen worden: diesen in offener Han elsgesellshaft seit chaft. in Firma Frit Hoppe in Ohligs

Die Firma lautet jeßt: „Bödeker | 1. Juli 1928 wetterbetrieben. s 7 Juni A Bre Austritt & Lübking, Inhaberin Sofie Bödeker| 5. Cramer «& Mainzer Nachfolger des Gese schafters ermann Schleif; in Minden“, Die Ehefrau des Kauf- in Nürnberg. Das Geschäft ist unter O in ligs ist die Ges manns Friß Vödeker, Sofie geb. Gott- | Ausschluß aller im seitherigen Ge- | Lslschaft aufgelöst worben Der bib half, in Minden hat das Geschäft er- | shäftsbetriebe begründeten Forderungen | berige efi after Friß Hoppe, früher worben Der Uebergang der im Be- | und Verbindlihkelten auf den Kauf- | Faufmann, jeßt Zimmermeister in trieb des Geschäfts begründeten Forde- | mann Ernst Gruber in Nürnberg über- | Barmen ist alleiniger Inhaber des rungen sowie die Haftung der Er- | gegangen, der es unter unveränderter ta werberin für die im Vetrieb des Ge- | Firma weiterbetreibt, e Nr. 211 bei der offenen Handelsgesell4 chäfts begründeten Verbindlichkeiten | 6. Diabolo Separator Gesellschaft | (Haft in Firma Gebr. Weyersberg in des früheren Inhabers ist ausgeschlossen, | mit bes ränkter Haftung in Nürn- Sltgs am 16, Juni 1928: Dem Kaufs Dem Aactacana Friß Bödeker in bergt e Gesellshafterversammlung | mann Wilhelm Schmahl #n Köln ist

Prokura erteilt in der ee daß er berehtigt ist, die Gesellshast in Ges meinschaft mit einem anderen Proku? risten zu vertreten und die Firma zu

zeihnen. : j: nter Nr. 607 am 18. Juni 1928 die

om 21, Juli 1927 t eine Äenderung

aftsvertrags betr. Sélossen. Weder

hrer. Als weitere Gê-

ist heute bei der Firma Johann Teeiwes 5 : h omberg folgendes eingetragen wor- | schäftsführer wurden bestellt dex Kauf- Firma Otto Bruchhaus ün Ohligs- den: Inhaber der Firma sind jevt | mann Nils Ericson in Stockholm und | Merscheid. Alleiniger Inhaber is der Schlossermeister Jakob Teewes und | die JFngentieure Queen Wilhelm und Futtermittelhändter Otto Bruchhaus in Maria Teewes, ohne Stand, beide in Markus Goldmann, beide in Berlin. | Ohligs - Merscheid. Seiner Ehefrau berg. Die Ml ist eine en Sr rokura des Friedrih Wilhelm ist Anna geborene Wed, daselbst ist Pro» : t am 4. Juni | erto|chen, ura erteilt, alogeseli[Gatt um Ja S 7, Karl Lang in Nürnberg: Der

Nr. 202 bei der offenen Handelügetet: shaft in Firma Ernst Witte in Ohligs am 26, Juni 1928: Dem Kaufmanw

ter iw Düsseldorf isk rokura erteilt, Die Prokura des aufmanns Georg Vanarîius in Ohlig9 ist erloshen, Die Vertretungen ugnis der persónlih haftenden Gejellshafter ist M geändert, daß jeder von ihnen u S dêr Gesellshaft ex- mächtigt ist. Nr. 327 bet der offenen Handelsgesell- haft in Firma Hilgers & Kopp iw Ohligs am 10. Juli 1928 Die Prokura der Srmgard Hilgers in Ohligs i} er-

E i / x, 556 bei der Firma „Berkoland® Weck Volkmann & Co., Kommandits- 8 am 16. Juli 19282 arl As mann in

dexr Gesell-

8. Heller, Sonnenschein « Co.

m Sit in Nürnberg: ist aufgelöst und in Li- Al8 Liquidator ist Ernst Forkel in Die Prokura des Rudolf ranz Burg und Wilhelm Stern

ellschaft uidation getreten,

9, oris Versicherungs-Aktien-

der Ge- vom 12. Juli 1928 in Liquidation ge- Als Liquidator wurde bestellt urt Harries in Nürn-

aufmann Ohligs is durch Tod au haft ausgeschieden, Nr. 601 bei der offenen Handelsgesell- ._& M. Röltgen uli 1928; Der S

10. Fränkische Getränke-Judustrie

in Nürnberg, sells Mae O

ung mit dem en [le e ) 9. Fer [Yast in Firma

ir, 14, Der st exrrihtet am 19, Fuli 1929. des Unternehmens ist die Her-

hligs am 27. tellung und dex Vertrieb von älkohol-

irnîa ist nach Wald verleßt,

der

p Lp Lem L e owi A Ei E A R E E r R E Le Da

P Da E

t a L Sn