1928 / 182 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t R

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staats3auzeiger Nr. 182 vom 6. August 1928. S. 4, Zw eîte Zentralhandel8registerbeilage

4 E A ig. 42789] | Weimar. Gegenstand des Unternehmens j Kaufmann Peter Weiler in Wiesbaden, ] Wörde. [4283 o > î St {S Z íg c 4 ° gdiéjle in Ohligs am 0. Hull °1928: | Ju unser Handelsregister A ijt hente ist der vi er Me vil g ein Gal C Sin s A Pee Ma area eutschen ReichSanzeiger un reu en aa an f t Les j ; W i Südangler Butterver- | bisher dem HZeitungsverlag u x i . . , Sins. ere) f : A T n: sendgeschà ¿ Aaitas ‘Egtecd in Scolde- Dencterei Otto Hendel gehörigen Saale- begonnen. : „Selbsthilfe“ eingetragenes Genosse | nul - S D ut e Reich 4 èr, 107 bei der Firma Ohli ser | rup“ eingetragen: Die Firma is er-| Zeitung sowie der Erwerb etwaiger | A _Nr. 2808. Firma „Walter Fah, E mit beshränkter Hafptflicht É î andel8register für a C M | Ne, zus E A E E Tiede i anderer Zeitungen und Keitschriften- | Wiesbaden“. Fnhaber ist der Kaufmann , ist heute folgendes eingetrag zugle Centra 3 Bet a Phlig s “m 10. Jali 1928: Schleswi den 20. Zuli 1928. unternehmungen. Das Stammkapital | Walter Fah in Wiesbaden. _ | worden: Die Genossenschaft ist dur ; : “I 1928 À Der Nat tent Paul de ‘Weerth in Das Amtsgeri@t, Abt. Il. as 200 s G ie Qu ist der Kiefer ‘u C al Srcllgere «Heinri Bes der 0 Spa versauem lung bo e 1 8 2 Be rl in, Montag, den 6. August ____ Ade A S | Ohligs ist aus dem Vorstand aus- irektor Gusta eisel in ea S. ihränkter Fit Rahe: Der l 5 L-L M oi Ä L 0 ith N K GelGleden. _ I Sehleswig. ) [42740] | Gesellschaft mit beschränkter Haftung. T H, PleSDc : s sind Friß el und Fri Hoffman a / e 998 eins<ließli<. Erste Y (e 46 bei der Firma Heinri Jn unser Handelsregister A ist heute | Der Gesellschaftsvertrag ist am 20. Fa- E rer Heinri Kiefer ift _ab-] in Hörde. Amt3aéëri x ß d. Nr. 92] Hans Borchardt in Charlottenburg, | dem Besitz der Sache und von pie Fe bis 29. Augist 1928 ei Een allge- B S ar is S1 (vit Ert Ern Bs de Becher E q Bon M M 1888: _——— C A asting in. Oas aue L U N | oute E I De E So L E T L Mel: 15 ‘hei: bos Aan tee E [4284 Mus gift und 24 Und enen S Shubfrist drei | Konkursforderungen und offener Arrest | abgejonder"e lter bis zum | 1928, vor, 9 Ühr, im Sizungssaal. 2 ; u “Q p s 95 L 4 . i: Ls e A L O S s ter bis zum , p E Mee rialien f ose? ngriragen: De Mem [L po 10 dhe gi de | Siufer i, Co, Weh? ‘e Bigre| Ggttenketrenen-Manewozen D: leg Boie Geis S N, de (01! Uai bis 2 August L 1er, det eren mea Den Du S Bertrich bon Kartonnagen und Schleswig, den 30. Juli 1928. Stammeinlage), 5 (Geschäftsjahr) und 1 E N „Hotel Schwarzer Bo Gee Ee I EE tsregister Miel ser Musterregister ist unter Nr. 203 mittags 8 Uhr 5 Min. Erste Gläub N Sn Gehren, den 3. August 14 E Í f Papieren aller Art, Druderei und Das Amtsgericht. Abt. Il. (Sib der Gesellschaft) geändert worden. A Vom 26. Juli 1928: unter ‘der Firma „Korbma ber dia dem für den Wein- und Spirituosen-| Nr. 3557. Daniel & Jäger, E 1012 Uhr, im ivilgerihtsgebäude des Tie. : us ° ns 7 Bu btuderel, UriDesondere V E E „„ 47 | Die Gesellschaft hatte bisher ihren Sib | 4 r 2498 bei ver Firma „Woll- | duktivgenossenschaft“ für Brachelen u Wdler Ferdinand Göttih in Kiel i. Fa. | ein verschlossener UmsBlag, u. Ablauf- | Amtsgerichts Charlottenburg, Amts- 43142] b Von, ies eund tai es E e le A anan 4 0 au E M a 6. Ruli 1928 warenfabrik Johannes Wißner Jnh. | Umgegend eingetragene GenossenschaWrdinand QunS, lohn, Ee E peveangen in Washeid eas mit zy- | gerihtsplay, 11. Sto>, Zimmer 254. L 3 en der Firma Wil- eber ven Faure des Mate / Neyer betrieben U Handelsregistereintrag vom 30. Fu eimar, den 26. cruli 1928. n Nit 2 u. Dio Fi : É E mit E L ung atiterie Ir. E 20 i R j olf in Plauen, : f Kartonnagenfabrik. Der Gesellschafts- | 1928: Firma Schweriner Jndustrie- Thür. Amtsgericht. Fer B Wiesbaden“: Die Firma B i S O A ragenen Mull C titétten® am 12, Juli | linderisem Ab- u. Ueberlauffanal ktenzeihen: 40. N. E ¿ j lm Gottmann, Gesellschast mit bes ner Pas Le G8 2. August 1929, vertrag vom 28. Februar 1913 und | werke, Gesellschaft mit beshränkter Haf- E E “4 Nr. 2909. Firma „Eduard Elsner, | Das Statut ist am 22. Zuli 18 bh folgendes eingetragen worden : „Die | Nr. 10002, Waschtish mit vorn ein- Charlotte ns B e ränkter Haftung in Heidelberg, Oere bormittags 8,20 Úhr, das Konkursver> en „Abänderungen sind aufgehoben tung in Liquidation, in Schwerin er- | wy eiesensee, Thür. [42754] | Wiesbaden“. Jnhaber ist der Kauf-| festgestellt. Gegenstand des UnteWr]ängerung der Schußfrist ist am | gebuchtetem Waschbe>en Nr. Age des Amtsgerichts 2 y e>darstraße 6, wurde rep Ver- fahren eröffnet worden, KonkurSpeLe- \ und erseßt dur den L ES A loschen. Amtsgeriht Schwerin. Jn unser Handelsregister A ist heute | mann Eduard Elsner in Wiesbaden. | nehmens ist der Einkauf und die Ves Juni 1928, vorm. 10 Uhr, auf weitere | plastische Erzeugnisse, Scqugleitt M Gd i nrittags 9 he, Kont ete TEE waltex Hr Ortsrichter- hling, hier. F gee ellscaft N G 42742) | unter Nr. 33 bei der Firma Gustav] B Nr. N bei der Firma „Hugo | wertung von Korbflehtprodukten u Jahre beantragt." Jahre, angemeivet e. 11. Ju "| Coesfeld. Z 199] | walter: Le Teeee, Sroiringesisie, $4. | Anmelkagsrijt bis am E E vors" “4 a) wenn ein Geshäftsführer bestellt ist, | Jn unser Handelsregister A ist heute | Wolff in Kindelbrüe eingetragen: Die | Stiumes GeseWhaf e Mies | roroweiden auf gemeinschaftliche Regel, den 31, Zuli 128, vorma Großdesillation und Dampf- | Ueber das Vermöge Br Grwig | Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie | Kahler r PrühergWermin am j { : l D w E . s Daftunc Ine: XDIiC5- i . . . S Í ' : . . E ; f dur diesen, d) wenn mehrere Ge: | unier der Nr. 286 bei der Firma Emil | A ihensee i, Thür. den 10. Mai 1928. | dden“: Die Prokuren Philipp Säpwarz | Geilenkirchen, den 28. Juli 1928, R brennerei Loeb & Wertheimer, Siuttgari, | LCo. zu Coesfeld, ift Yeute, aim 20. Juli | Armee fr s Vis Ilg an Sams: | 11, September 198, ei tai Pp 4 S C D, LID r S S \ 2 Æ 3 2A 7 EEN 4 [Lt T Tin ; c Í 9 o : ü lo ener m ag, x - D 8 onfurs- 5rite [ ( s rr mi s; La Breite, E Ne N | JETo0Tf, MertEN Dit Firma sone E 1 e rPom N u E mit Fo, ec i eingfirgen duel Muster jy (Cietien fr, Malen. verehren erdffnei worden. Zun Kon, | as den CaPlenttccn in Fonnerbe Pan D A e 4 E A T M LENEs _SETTEE E, INIVE 42756] | A Nr. 420 bei der Firma „Gebrüder | Walle, Saale. 423100 In da auésstattungen Ges{.-Nrn. 1, 2, 3, N waltex ist der Rechtsanwa Jr, i ; Wei Nr s F R ie berei in G einfEati E Ae nit e T E n p Wagemann, Wiesbaden“: Jebßige Jn-| Jn das Genossenschaftsregister unte Morden: 19. Firma Actiengesellschaft für erzeugnisse, Schußfrist dret A, D O Etat au Coesfeld ernannt. | tag, den E LEeneE O L S z Meme A [43149] M éniveder _ mit einen Geschäftsführer Spaikd, Renenborter Li af e] Jn das Handelsregister ist ein- | haber sind der Kaufmann Max Frank | Nr. 218 is eingetragen worden dg Nr. via rit tion vorm. T. I. Birkin | gemeldet am 13. Juli 1928, vormitias | Sffener Arrest mit Anzeigepflicht bis | 10 Uhr, e A D BC ta e Dos Vezxattbgen des Guts» F Sb mit einem anderen Batten TEE E N A li 1928 : getragen worden: 1. am 26. Juni 1928 | und der Kaufmann Otto Fre beide Derwertunggenoslens@afs der LadezMWardinenfa S t A vérsiedeit er Um- |9 Uhr 30 Min. i L zum 1. September 1928. Konkursforde- Due 2 dr 1. Ancdit besi ¿cs von Ehrefkroof auf Mönchehof, 0 Abweichend von vorstehenden E 3 A iz f iht. i die Firma Deutsche Den ngrllders in Wiesbaden. Die Gesellschaft ist eine | fleisher „Vergela“ Eingetragene 6, Co in 0 Abbildun en für englise | Nr. 3599. Wedkerlé & Beringer, Fruere rungen sind bis zum 10. September 1928 | Heide En eriht. AT Se S Svengien z. Z. in Landichow, KL- Á stimmungen über die Beta tuna sind ain Ausivioemm ali Gesellshaft mit beschränkter Haftung } offene Handelsgesellshast und hat am nossenschaft mit beschränkter aftpfliäl )lag mit b ‘fn E 018128, 018187 | bah, ein vers{lossener Umschlag, en e g bei dem unterzeichneten Gericht an- mtsg , Lauenburg i. Pomm. bei Gutsbesizer die Geschäftsführer Nartonnagen- | Stade (42743) | mit dem Sit in Wesermünde-Fisgeräi- | 1. Juni 198 begonnen, Der Uober- | Halle a. S. Sapung vom 20. Juan Fo 018206, 018208, 018209, | ein Bonbonseinwictelpapier E Jahre, | zumelden. Erste Gläubigerversammlung | «eindesHei H143) | Fließba<, wird heute, am 1. August fabrikant Heinri< Meyer, . Kaufmann | Jn das hiesige Handelsregister Abt. A | hafen. Gegenstand des Unternehmens | gang der in dem Betriebe des LEOUS 1928. Gegenstand des Unternehmens 018199, 18, 018228, 018230, 018234 | Slächenerzeugni® Schußfrist drei Jahre, |d i 20 August 1928, vormittags 9 Uhx, Weben ögen déoffenen Han- | 1928, mittags 12 Uhr, das Konkursver- Karl Hausmann und Kaufmann | ist heute zu der unter Nr. 187 ein- | ist der Betrieb der Heringsfischerei, der | begründeten Verbindlichkeiten auf die | Einkauf, Verwertung und Vertrieb all i8213—018218, 018955, 018257, | angemeldet am 13. Fuli 1928, nahmittags vor dem unterzeihneten Gericht, erster Ueber x Se Tau Timmermann | ighren eröffnet. Konkursverwalter O L R Sas I Penn De S Zern 1a. Bs Ens) bia -vetete Gs 000 R Î samtprokura erteilt unter gleich- | Ab : Nichtmitalieder M0428, 20429, Flächenerzeugnisse, Shuß- L Ait besGränkter Haftung, Stuttgart, | tembeg-#922, vermin am 2. 8. 1928 um 12:4 Uhr das Kon- | Termin zur Beshlußfasjung eee Y Nr. 158 bei der eingetragen ge- | getragen: Die Firma ist erloschen. | Stammkapital beträgt 625 000 Reichs- M s E 7 oe halte Kauf- Augoe Ren an Nichtmitglieder. is 3 Jahre, angemeldet am 5. Juli schaft mit be[Grantter lag enthaltend | Sd 20. Zuli 192 kursverfahren eröffnet, Konkursver- | Wahl des Verwalters und die Bestellu wesenen Firma „Roverga“ Deutsche | Amtsgericht Stade, 10. Juki 1928. mark. Zu Geschäftsführern sind be- | U ouis May q MieWaden eral Loe a, S, den 27. Juli 1928. 098 vormittags 103 Ubr. ein vers{lossener Hl b nissen (Filet- É Das Amtsgeri walter: Kaufmann Heinri Stolte in | ¿ines Gläubigeraus\<husses sowie E 6 Bergaser-Gesellshast mit beschränkter E R A E stellt Edward Nichardion, in Si. Mag teiltez P fura in eine Gesamtprokura MCS MUIIEAY. Mb 1 "Nr 1243 Fi Gustav Liebender, | 29 Abbildungen zu Textilerzeug g t 3138] | Hildeshei Erste Gläubigerversamm- | Prüfung der Forderungen ift auf 4 i + G Ee C + Q. r s i 2 . S RAT . . G rma u a . F ill tikel) Nrn. 93/36, 93/38, 114/34 l M r: i} 4 ] Hildesheim. 2 (ZZ 1928 vorm. 1 Uhr, bes Ding Un Dgs lit 29. Juli T2996: | Stollberis, Tempels, [42744] | nus und Julius Wettering in Weser- | ® (N 2502 bei der Firma „Sturz u os hanisdhe Sti>erei-Fabriken in Oeksniß | 1- Tülartite 14/351, 114/359, | D Sen. d $. Juni | fung: 29. 8. 1928 um 9 Uhr. All-| 8. September 1928, vorm. 19 Wr, 5 Die frühere, dur< Verfügung vom | Auf Blatt 610 des hiesigen Handels- | münde-Geestemünde. Der Geshäfts- | Le olmek Wie3baden“: Die Gefell: Hasselfelde, [4284 Mechanische versie y t | 114/349, 114/350, 114/351, '| „eher den Nathlaß der am L ‘ner Prüfungstermin: 22. 9. 1928 | stimmt. Offener Arrest mit Angeigt- L ere, L _Al1 ti G1 O Se j M N E F B g : O C : i gelter Umschlag mi 116/194, 119/262, 119/263, rbe &Friseuse Elly Paula | gemeiner Prüfung E, l ; Auaust 1928 Nicis Ms Deut Beeazier, L SOTUÓE Tetcia t E A haft See don ert Se sher saft ist auf lóst Der bisherige Ge- P N heide Genpssen[Gafts egis “Übbildun zu für eingesti>te Kissen- 115/120, 144/37 144/38 144/39 19M vertr vere 2 se, bisher in | um 10_ Uhr. Anmeldefrist bis 5. 9. | pflicht bis zum 26. Augu/ - Firma „Roverga“ Deutsche Vergaser- | Fahnsdorf betreffend, is Heute ein- | [haft allein, der Geschäftsführer sellschafter Samatin Retibolnek ist Bl, 87 ist heute bei der unter Nr. d l bei umecn 22387, 22424 bis | 119/265, 119/267, 144/ "144 43, T44/44, | DETW, Keinhar geb, r, wohnhaft | 1928 Kier Arrest mit Anzgigepflät | Prenzlau, den 1. Auguit : esellschaft mit beschränkter Haftung in | getragen worden: Der bisherige Jn- | Wettering zusammen mit einem Pro- | lleiniger Jubaber der Fi eingetragenen Genossenschaft Allröde(Wassen, Fabriknu - 99702. 22703, | 144/40, 144/41, 144/42, 144,29, ' | Dresden, Reitbæhnstraße 32, E - Das Amtsgericht. L Lz E ° ge M : ; ger Inhab Firma, Spar- ‘Lehns Q 34, 22441, 22442, 22702, (03, 144/48, 144/49 9. August 1928, | bis E l l S N eten. Bunt haber ohannes Walter. are au Woblers unt Dietris Bleie R Das Amitgerich, Abt. 1, Wiesbaden. | m u, H. in Allróde P ‘folgend2717, U R Fläenerzeugnisse L EO 175/61. 1756/7, lädhenerzeugnise geweien e A Uhr, das Ronturóver: e Amtsgericht/Bildes Puieniiz, fliacheón. 413150] j bliger in Obli Ar Sa N ; 2 ¿r ilt: cten die Gesell- ———— __„ | eingetragen: <ußfrist agte, angemelye ift drei Jahre, angemeldet am öffnet. Konkursvertvalter: | r 413144 s óaen des Eisenivaren- Ohliger ‘Anitéccit O E Granz, in Fahnsdorf ist Ea L Set E Le Züllichau. | [42758] | Laut Generalversammlungsbes<l M1. Juli 1928, vormittags 113 Uhr. g |19. upfrist dr i mittags 3 Uhr 30 Min. fahren iht öppe Johannes Reichel | Wok 7 Me <t Hof hat e e „Heber dan Sens “o Kunath its T 2H: V P mtééeridit Élelibera d schäftsführer Wettering. Gesellschaft | Jn das Handelsregister A Nr. 129 | vom 19. April 1928 ist an StelMlmtégericht Oelsniß, den 1. Augüst 1928. Amtégeriht Stuttgart I. ot Doesden Gerofstrake 57. Anmelde- as. lntg aht Dot F Franz Karl | dler) bos Bijchofswerdaer Stra Oschatz, [42732] d N 31. Zuli 1928 E mit beschränkter Haftung. Der hast ist bei dex Firma Herm. Hampel u. Sohn | des Uen Vorstandsmitglict H as acer [42868] frist bis zum 21. August 1928. “i gg Ma der Firma Karl Walter, | Nx B, wird ÿeute, am 2, A t Ruf DeR Blatt 411 deg, gina E |ssesitvertrog is am 6 Auri 1095 fesi | 9 Sihe ngetease, ionen, Der | B o Je E Le" tuge Museregises i Pahtteemin «fails Belg tee n: | Mami Heebendandlnng i of 9 S, | 1888, vormitiegs 8/4 Uhr, as fonte regtterS, Saotbegiri Derr, 11t heute Die 7E tellt, Die G terin utshe | ir U ! E 2 11 j tan A An cs 1928, vormittæaas #24 KYL. a É i j t öffnet. nkur3ve1 ate F ae z De R e E Sr or B 16 r Fischerei Attiengesellihaft in Bremen Fampe, E E, E En elfelde den 21, Juli 1928 fri ege Tae r Mofen Meiall- 7 Kontu d Sf le Arrest mit Anzeige/\licht„bis p r E S Le Reue Lo Rechtsanwalt Dr. Fents< in E E N ENLITIEIES 1 19S Lsbauk: ftx: De ¡rbe | bringt 13 Heringsfischereifahrzeuge | Tra i i R as fabrik, Gesellschaft mit beschränkter S H. August 1 fl hren eröffnet und zum vorläufigen | röhrsdorf. Anmeldefri 15, in Oschab und als Inhaber der Jn- | 1928. Ostbank für Handel und Gewerbe | hst den vorhandenen Fischereigeräten, | Züllichau, den 31. Zuli 1928. Das Amts8geviht. parenfabrik, Gefelliast mi elter Um- g Se/facericht Dresde Uung 1L | rere ne Rechtskonsulent Marx | 94" August 1928. Wahl- und Prüfung genieur Philipp Johannes Hilgert in | in Berlin, Zweigniederlassung Stolp: Ersabbeständen und Materialien als Amtsgericht. O —— astung, in Hösel, ein persiege E 7 Verglei R e KonkurSver f ernannt. Frist zur An- | ¿ermin am 31. August 1928, vormittag® Oschaß eingetragen worden. Dur< Beschluß der Gen.-Vers. vom inlage in di j e Liegnitz. s „[4280WFchlag mit Mustern für TürdrüGer- i T r. [43139] | Schiller in Ho f bis rrest mit Anzeige- - Amtsgericht, Osdab, am 21, Juli 1928, | 91. 5. 1928 ist $ 24 des Gesellschafts S ter Scketnlacen AOL Kau E ¡ ant gf E GenofensGaftorer N:Mparnituren, Nrn, 1201/12014 und 1B aa Schandau, 4813417 en Vermögen des Automobil- | meldun On M E, Df ener | 24. L e Auguÿ i T S N di F C vertrags (Hinterlegung der Aktien zur ert Da ded Verb dlihteiten Zwickau, Saehsen. E C U 87 ist heute folgendes eingetrageWWM0954, Türdrüer Nrn. 1204 und 1200, Ueber das Vermrbgen der offenen |” Uebe Josef Limberg junior zu einshließli<h 22. S min zue Wall p I, 2, S ericht ¿mi M Oschatz. [42733] | Generalversammlung) geändert. Amts- | auf ihnen ruhenden Verbindli Jn das Handelsregister ist heute auf | worden: Die Malerei - Genossens<eWensterolite Nr. 1203, Fuß für Büsten- sellschaft in Firma Hans | ingenieurs 9 ‘cinigen Jn- | Arrest ist erlassen. Ler ä 7 L Auf dem Blatt 291 des Handels- | gericht Stolp. ist auf 624 000 Reihsmark festgesebt. | Blatt 2886, betr. die Firma Volks- | Liegniß ist dur< Beshluß des Amitänder Nr. 306, plastishe Erzeugnisse, es Cuhaber Hans und Walter | Essen, Algastraße dh eins | eines anderen Verwalters Und wie pt R registers für den Stadtbezirk Oschaßz ——— Dur a Dae e gilt der Ge- | haus Aktiengesellschaft Zwickau in | gerichts Liegniß vom 27. Juni 1928 a/MSc{ußfrist 3 Jahre, angemeldet am Seencnt) olzindustrie Dampfsäge- | habers der e Menbautg> Akku- | stellung eines Glan gear fasiung E ber ‘den Nachlaß der verstorbenen über die Firma Allgemeine Deutsche | Stolp, Pomm, [42746 Uan s Es Bieres Plan eingetragen worden: Der Ge- | ge[öst. Liquidatoren sind der Kaufmarff9. Mai 1928, nachmittags 124 Uhr. werk, Möbelfabrik Holz-Jmport und M n Firme Gimberg jr. Auto- eintretendenfals O ezeineten | Kaufmanns Hermann Diener, r Credit-Anstalt, Filiale Oshaß in| Hand.-Reg.-Eintr. A 677 vom 27. 7. e T schaft a ee ells ft ie | fellshaftsvertrag vom 13. September | Alfred Mrosek und der Maler Ew: Amtsgericht Ratingen. Export in Hirshmühle bei Schöng, mulatorenbau inenstraße 51, Lade- | über die fn $ rüfung hex .an | Sani heute, am 2. August 1 H Oschaß, ist heute folendes eingetragen | 1928. Firma Maria Scheffer in Stolp. | Derann machun en der Gesells<aft er- | 1927 ist dur Beschluß der General- | Lux, beide in Liegni. Sächs. Schw., wird heute, am 1. August | Jng. în Essen, Neg! turwerkstait für Gegenstände Und, O O B ren eröffnet Cd fet p D S worden. Der Gesellschaftsvertrag vom | Inhaber: Kauffrau Maria Scheffer, geb. | folgen nur durh den Deutschen Reihs- | versammlung vom 13. Fuli 1928 laut | Amisgeri<ht Liegniß, den 28. Zuli 198. Schirziewalde (42869) | {aag ¿Ó) Ubr wahmitinas. das Enn: Sriferien jeden Shllewd 2s >2--5, Dn | hen 1 August 1928, nahm fs Eröffnung des Konkurses über den d) Bejennbee 1886, 4 der Neufasfang | Dane, in Stolp. Amtsgerigtt Sioth ‘| 2g 2, ant, 2 Jali B zu der | Fotariatsprototols von » demselben N 8078 den 28, Qui E D entr E Ae ier ift einfcieage| Hueplet fahren RReE H | E vom heatigen Tan dab Monar. | 5 uhe, im diesgerictiden 2M [e glcstranicogt und die eber . Juni 1922, if Bef. —————— Î L O e in den A j ¿ ürnberg, 2M t + Herr Dx. sfrnet. Zum sver» | =ingësaal, Zimmer “a T é k ber Seximveekemitilntg vam 3, April Triberg. [42747] handels und der Fishindustrie Geeste- und 22 abgeändert worden. Die Gesell- Genosseuschaftsregistereintrag. an 167. Firma Gebrüder Friese De eibei . 24, Hohe Straße 24. 998. alt Leist ver Ne ¿Sanwali Stru<h in G e O üzaust 1928. F dung des No Holy wird Urs Kou 1928 in $ 8 abgeändert worden. Das | _ Handelsregistereintrag A O.-Z. 116: | münde-Bremerhaven Gesellschaft mit | haft ist eine gemeinnüßige. Zhr | Ein- und Verkaufs-GenofsenschaiFf „2 sellschaft n Kirsau i. Sa, ein | meldefrist bis zum 10. September LES | Wer Rathenaustraße 18, ernannt. Geschäftsstelle des AmisFichis. Ee Tao ernannt. Konkursforde- - Mitglied des Vorstands Ernst Petersen | Firma Albert Wintermantel, Triberg. beschränkter Haltung in Wesermünde- | Zwe> ist die Erbauung und die Ver- | des deutschen Zinngießereigewerbcs M {lag mit drei Abbildungen | Wahltermin am 24. August 1928, vor- Essen, pen und Anzeigepfli <t bis | ada furs e bis zum 22. August 1928 in Leipzig ist ausgeschieden Inhaber ist Albert Wintermantel, | Geestemünde: Die Liquidation ist be- | waltung des Zwi>kauer Volkshauses, in | und verwandter Juterefsenten e. G offener Um! x Sportdessin mit den | mittags 104 Uhr. rüfungstermin | Offener August 1923, Anmeldefrist bis | x ¡uienthat e m TUnge Gericht anzumelden. Es wird & Amtsgericht Oschab, am 20. Juli 1928. | Ührenfabrikant in Triberg. | endet und die Firma erloschen. 3. am | dem eine Herberge für durcreisende | ur. b. H, in Nürnberg: Die Genossen hon Deden n 501 502 und 503, Fläden- | am W. September 1928, DOTARTTUS E e September 1928. Erste Gläu- | “Yeber das Vermögen des Kaufm. e ‘Beschlußfassung über die Be 1 : its ‘| Triberg, den 23. Juli 1928. 3. Juli 1928 zu der Firma Georg Por- | Arbeiter, ein Jugendheim, eine Stätte | haf? hat sich aufgelöst und ist in L Labrifnummen! frift drei Jahre, ange- | 104 Uhr. Offener Arrest und Li» | zum L ml am 20. August 1928, Tietjen in Worphausen ist am es tung des ernannten oder die Wa L 4 Pilliaa, 2 [42734] Amtsgericht. woll in Wesermünde - Geestemünde: | für erste Hilfe bei Unglü>sfällen ein- | quidation getreten. erzeugnisse, Schupirißi 26 Garn 9 Ubr. zeigepfli m 10. Septezber LIZ0. U pesa 11 Uhr Zimmer Nr. 30, L Prugust 1928, 12 Ul , „das Kon- T s Verwalters sowie über die B Jn das Handelsregister B Nr. 10 ist\ ———— [Dem Kaufmann Hans Bo> in Weser- | gerihtet und in Verbindung damit ein] Nürnberg, den 27. Juli 1928. ¿ C irma Vereinigte Spin- “r LREE S li am 21. September | fursverfahren eröffnet. „Prozeßagen Bestellung eines Gläubigerausichusse2 E bei Poseidon Schiffahrt Aktiengesell-| Trittau. E [#2748] | münde-Geestemünde ist Prokura erteilt. | öffentliher Sport- und Spielplay sowie Amtsgeri<ht Registergericht. D E & Webereien August Pelz & Prins ittags 114 Uhr, vor dém | Hremeier in Lilienthal 1 e und eintretendenfalls über die in 1 0 schaft Pillau Filiale der Kohlenimport | Jn t Handelsregister A Nr. 29 ist | 4. am 5. Juli 1928 zu der Firma J. E ein öffentli<her Volksgarten geschaffen —— —— F T R. C G. ne b. Hin F 143185) O iét, er Zimmer ; verwalter. Termin zur lu fol nes der Konkursordnung bezeichneten Gegen» und Poseidon Schiffahrt-Aktiengesell- L ei der Firma See Schröder Bank T E ReeTien werden. Zum Mitglied des Vorstands up: L c, (2269 C. S arf Paket mit einem Muster L MEEE mtsge h 4 "ili 1 periva Beibehal Es ei ne T Fot Prüfung der ange saft in Nönigeberg, Fo. am 28, Juli, S eb E E a E Sei] Den Rodomtenty in Bereit Pongs 119 eingelra en aOreBister r M fir Scheuertuh mit Einwebung „Reihs-| A des Kaus | Essen, n Amisgerit F anderen Konkursverwalters irgen ist | deten Forderungen auf den N r Ÿ Kurt Lenseit if erloschen o °© | & Co, York, mit Zweigniederlassung in | 1928 ist beslofsen Worden, das Kom- | ver rie ane ‘elde dur | bahn Spar- und Darlehnskasse e, 6 arine” oder eNeihapolt Beer en oder zan p bisherigen alleinigen 27/3) 14131403 fung de gust 1928, 11 Jh, Agnes 19, ien Gericht Zimmer Amtsgericht Pillau. Trittau, folgendes eingetragen: manditkapital (Grundkapital) um | den Aufsichtsrat bestellt werden. Es m. b. H. Oppeln ist geändert in Neih wehr oder ° s<wary-rot-gold Mittel- | Fnhabers der Firma Jf COS Forstf, Lausitz,. des Bäder- | und Anzeigefrist bis 22. A g T 7 ermin anberaumt. n Zrige E Die Zweigniederlassung ist in eine | 2500000 RM auf 15 000000 RM | haben stets zwei Vorstandsmitglieder | bahn Spar- und Darlehnskasse, ein D. R.“ in Lr: ‘er 1017, | Bremen, Bornstr. 38, ist heute der Ueber das Vermoße! Groß Kölzia, | Amt2gericht Li ¿enthal, 2. 8. 177 wel<e cine zur Konkursmasse 4 a Rottvenbu Néckasr [42735] Hauptniederlassung umgewandelt worden. | zu erhöhen. Die Erhöhung ist dur{h- gemeinsam zu zei<hnen. Jm übrigen ge ragene Genossenschaft mit b eifen mit der gor rauer a ae furs eröffnet. Verwalter: Rechts- meisters Alfred Bart E Tone tE „eine Mr aben oder gur S furS V de Get ni09 po B, Jul | Tr Se Aiitgeri B Dr Ant N in 027 | Bird, die Heihuungöbesnans durd den | Aittgeriht Oppein, ben 20. Zuli lächenerzeugnisse, Shuhfrilt Zei Zrhin, | anwalt Dr. Gerhard Diethe, Osterior- N L, ist heute, am 8. August 125, riwas séuldia sind, wird aus L 1928: DieFirma G. Mauthe, Siß Rotten- Das Amtsgericht. mäßheit der ihm in derselben Ver- | Aufsichtsrat von Fall zu Fall bestimmt. | Amtsgericht Oppeln, den 30. Fuli 192 angemeldet am Kay \ straße 28/29, in Bremen. 12. Qt- | mittags 12 Uhr, u t Kaufmann gegeben, nihts an den Gemei n die M burg a. N. Offene Handelsgesellschaft | w E D fammlung erteilten Ermächtigung den | Amtsgeriht Zwi>au, den 31. Juli 1928. S 3 Uhr 30 Minuten, crest mit Anzeigef t bis * e. | eröffnet. Verwatler y n- verabfolgen oder zu leisten, F g ffene H gesellschaft | y echt 49749 g ' tégeriht Scirgiswalde, nmeldefrist rit (Laufiß). Ko jem Betrieb einer Eisen, Eisenwaren, | "Jn das hiesige Handelsregister Abt. À | Fntors las ten eee ute: Rheydt Big, Düoegidort, (2 i u t [tober 12) Set 1688 einge, | Po Sergen f bis zum b. Sep: D uta auferlesi, d ; aumaterialien- und Kohlenhandlung. | ij S 7 [Andert: Das Fommandittapital (Grund- i anntmachung. | tas 1s Zun *2, : t Erste Gläu- | SSnkurSver] inge! L E Seging L Janna P Grie alter: tiber ite ilber: Alicains is c E N Ae ‘veri Satte 4 G N fenschafts- E h obe A b die Qnrenes Z Schm em [42870) E Le Gläubigerversamm en 9 gemeiner er sammlung aden. E 1928, Ie L i Z Offener Prt s wo für wel sie un Que Anip E riß Mauthe und Wilhelm Henke, Kauf- | Ÿ f iv ahén ; a n 459 V9 auf den Snya enjast, eingetragene S! alka s ; C S i i T al iner j i eri. : - n j | pri in Rottenburg a. S Jeder h Sti E eingetragen: Die seuteude Aktien je 1000 RM groß. | ** 0 2 nossenschaft mit beshränkter Haftpfli In das Musterregister ist folgendes Prüfungstermin: E E D, vorm. 11% „Uhr, und, “auteier ae fliht bis zum 18. August E en, dem Donat Be : sih allein zur Vertretung und Zeich- Vechta, den 28 Juni 1998 5. am 7. Juli 1928 zu der Fixma re er in Rheydt, deren Nichtigkeit bereits ü grn worden : in SHmalkalden vormittags 9 A os oß, Zimmer rüfungZterunE l Gi Ii efiger Ge- | Ablauf der Anmeldefrist e ng und 1928 Anzeï0e R 7 nung berechtigt; Zustimmung zur ' M area ° Norddeutshe Fischerei-Fndustrie und qi . Genossenschaftsregister eingetragen üs r. 265. Hugo Berger in Sm ' | hierselbst, I. rgeiQ0B, 928, mittags hr, 4, Zimmer 1928. Erste Gläubigerver|amm tis G8 hrung des Namens G. Mauthe als N Sib der Firma if a & Co.: Der m s [42835] S auf Grund der 8 2 ( n e b Gei E E e rvngen, b L O6 e s Uge E Prt t Ayzmelde- | allgemeiner Pr irittags 11 Uhr an Firma ist seitens des Berechtigten erteilt. | wy i r Firma ist na remerhaven | Berncastel-Cues,. 142639] der Verordnung vom 21. 5. 1926 (RBG mi<iag, en 2548, ; L, N É R 1. Augu S : ( Z elöst als Ginzelfirg die Fixnta Tae Que: Handelsregister O verlegt. Die Firma ist in Desecmtide In unser Deine ist] 1-S, 248) zu löschen, da der Geschäf geshmiedeter Ges(ma>êmuster, Geschäfts sftelle ist bis 5. Septemb ia : “bi E Seritsstelle 3 G. Mauthe, Rottenburg a. N. Nr. 21 ist heute folgendes eingetragen Geestemünde erloschen. 6. am 11. Juli | unter Nr. 34 bei der Gdeka-Einkaufs- | betrieb seit dem 1. Zanuar 1924 ruh ñüummern 7662, On i Muster n 43138] | Amtsgericht Forst 4 (Cs L Pan Württ. Amtsgericht Rottenburg a. N. | worden: Í 1928 zu der Firma Zshi< er & Co. in Vereinigung „Mosella“ mde ragene ur Geltendma<hung eines Wid 7669, 7670, 7671, T6783, neldet am chet das Vermögen des Kau manns : 141] o 1928 verjio (Harz) öbe, i Die Firma Westgrenze Speditions- Wesermünde-Geestemünde: Die Gesell- | Genossenschaft mit beshränkter Haft- | spruchs wird eine Frist bis zum 30. für plantiiSe Erzeugnisse, an br 40 Min TWilli/Weige, Inh. der eingetragenen | Gelren, Z E des Handkers fin S 1g 10 Uhr, von | Rüdesheim, Rhein. [42736] | gesellshaft m. b. H. in Dalheim ist ab- he ist aufgelöst. Die bisherige Ge- | pflicht in Verncaftel-Tues heute ein-| 1928 bestimmt. Zur Erhebung dds 8. Zuli 1928, vormittags 9 M N irma Willi Weiße, Shnitt- und | Ueber as" Des Thür., Obere | x4 K : [42768] | Beute hi Stolberg ( 9) Dos Kou» 2 Jn unser Handelsregister B Nr, 1 | geändert in „Westdeutsche Speditions- | lellshafterin Ehefrau Else Zshichner, | getragen worden: ; Widerspruchs ist jeder bere<tigt, der o! Schußfrist 3 Jahre. Calau, Kottbuser Straße 9, | Max S{hón in 3" August | LUHEET mögen des Kaufmanns | AmtSger 5 2 r 28.) Vers D S gis . 1/9 r peditions Dur Beschluß der Ge ; ; fabrik H. A. Erbe | Modewaren, d heute, am 3. Aug Ueber das Vermög fursversahren eröffn j : wide heuie zie Ktienggjeliaft Che | geselihaft m "b. B in Dalbeim. «geb. arms, ift alleinige Inhaberin | 2 eh dee 70 a ele e: dex fntertosung der Lösung ein U q Ne 26, Memel Fe Y Wr | if am f Akgust 1928, 12 Ut, Koniurs | Mabtis, d, a0 1} Uge, das font: | glas ‘Hans init) Babe, anin | rfe: ‘Piaovorincter Tisele iy Rosa j mische Fabrik vorm. Goldenb -| Georg Adolf Card i j Z ma. ({, am 11. „Full e c EINR e “s igte «„Jnlere]je Yat. : De S f -| eri rwalter: UMe , 6 fmann irma H, P. G { mit Anzeige f moe a Lo, Win, eingetnen: - | Qesdailtührer. abberufen Gaste Bien git (Sinai in Mobr: | sen n a Umtgerit Reu, D (egc gf Unis ac | ale Mater t Biber, Somnstrese 1e. | drs ren Cre! wehen, Thi 1018| Blatts, s am B pa 1688, ® Wr, | Fa) Cs gee Anmelding de: fon j | ; Unde-Geestmuünde und a eren «„Fn- j Ot \ - altend eine L e . Septe mi L x - 2 L öffnet. Vers by ; 10. #8 (nin, V E E ide ia he Doe in DARenONE MAMAGAS FEE haber der Kaufmann Carl Lindenberg | Liquidatoren sind bestellt: Kaufmann | Stargard, Pomm. [4285 riffverzierungen für Löffel, M E E U Beschlußfaffung über. | zum onfursverwwalter ernannt. Kp bas Konturgversoe Dr. Schü in | tur? ern äubigerversammlung und 0 dar a gesieden. Direkior M Amibgeri 8 em 25 Jui 198 ju der j 2 gann fetes Hewel in, Wehlen us g B e e T od : last O Ecyeugnise ‘angemeldet am | die Beibehaltung des eo lers urs fordern em ‘Gericht anzu- | Lübe>. Offener Arrest mit Anme Llgemeiner Prüfungstermin ittags N at J jeden. Di ci M - aJUIT 1 Zu Der 75irma “N : ; : 2 lit heute bet der Elektr. u, Maschinen alie reu / : nderen Verwalter er 1 : t earigofrilt bis zun 90. l 1928, S Sibneidès! el Meiaicer R _Amtsgericht, Georg Frerihs Fishhallen in Weser- | Kaufmann Felix Liell in Berncastel- | genossenshaft Madüsee e. G. m. b. L 19. Suli 1928, vormittags 11 Uhr 45 Min, die Ms L eres citellina eines Glâu- | melden. Es wird gur Bein fa en US Anse Gläubigerversammlung: R S E Rüdesheim, den 16. Zuli 1928. Weiden, : (42751] | münde-Geestemünde: Dem Kaufmann | Cues. L . gg [zu Morißyfelde Ar eingetragen Schußfrist 15 Jahre. August 1928 e erausshusses und eintretendenfalls | über die P anderen Ver- | 17. August 1928, 10 Uhr, Zimmer Nx. * | Stolberg (Harz), den 2 j Das Amtsgericht. Jn das Handelsregister wurde ein- Ludwig Frerihs in Wesermünde- Va BUeD den 19, Juli 1928. | Nach vollständiger Verteilung bes G Sâmalkalten, ben 1- idt. i iber die im $ 122 der Konkur8ordnung | oder die LOEN e hie Bestellung eines | Allgemeiner Prüfungstermin: 7. Sep Die Geschäftsstelle des i E Ld. Dpf. Siber: K A Ba Die Secture dee Naufnianat & SIRRAE eman i zo E g gieaiodttr: M l anien i (42235) bezeihneten Gegenstände E an waltet o ecmsses und eiuirelenden- tember 19%, m Uhr, aide Scheibenberg. [42737] Zei hub- u. Lederhandel. | berg in Wesermünde-Geestemünde ist | Chemnitz [42838] ¡e Firma isl Stettin. 4% | 1928, 11 Uhr, und gur Sep- | falls über die in $ 182 der Konkurs. | Lübe>, den S. 1 Sis Vermögen“ der Mosa F Jm hiesigen Handelsregister Blatt 323, | mann, Weiden. Schuh- u. Lederhandel. 15 n SEfETMARIO- MEee Ros Auf Blatt 183 des Reichsgenossen- n Firma ist erloshen. In das Musterregisier ist heute unter | ¿meldeten Forderungen am °". i 1a ea bezeihneten Gegenstände auf Das Amtsgericht. : eber das x, Witwe in Stuttgart, A betreffend die Firma Ernst Heinrich | Weiden i. d. Opf., den 31. Juli 1988. | erloschen. i fiSregisters i e Süchsische| «0rgard f. Pomm. 30. Juli 1925 F 7/196 eingetragen: Firma „Franz | fember 1228, 11 Uhr. nung besei September 1988, vor- 43147] | horn, geb 7) Versónlich haftende Gesell 9 n f / Amtsgericht Registergericht. Das Amtsgericht schaftSregisters ist heute die Suchfische Das Amtsgericht. k, eingetrage. / i 6 ? 1928 V, F Montag, den 17. 2 bér mningem. [ zniastr. 17, persönlich 1A e i R Les Ant tain Weiden p Ai Wesermünde-Geestemünde, etnes Îy “ita enossen gt E tin E Unl Ei vier E cen h iee a Ui y mittass T und zur Prt Montag, Mere Amitsgez 1. August 1 E e der Frma i, Puge L / e s _ P 0 Stiiaiiigibp ald Di L U O c , i eme @ s * 7 t it s , Amtbgeri@t SK elta Cn O Jn das Handelsregister wurde ein- | Wiesbaden. [41359] | shräufkter Haftpflicht, mit dem Sih Verantwortliher Schriftleiter für plastische Ggeugnise Sai F [43127] den 15. Oktober 928 T s Bag Ube, über das des Bube & Movewarenhändlung in Stuïte Q nberg, 28. Juli 1928. | getragen: „Friß Fallier“, Siy Bärnau Handelsregistereintragungen. in Chemnib, eingetragen worden, Das | Direktor Dr. Tyrol in Charlott-nbu1 nummern 10, 10 E, 20 und 6. œulí os U Y des am 10. Mai |9 Uhr, vor dem unterzeiGneten Allen | Musikalienhändlers und Justrumenten. art, Königstr. 17, ist seit 1. Aug i Phar t d O Ler L GAN A F Lag Sami ent s pom 10, Zuli und #7, Jul | Verantwortli< für den Anzelgentel M ines 0 '|TUehér den NaGlah réitekten Viktor | Zinner 13, Terniin anber asse | bauers Josef Lang in Memmingen de | sg28, naimitiags 5 Uhr 16 Minulen, Scheibenberg, [427288] | Weiden i, d. Opf., den 1. August 1928. | _A Nr. 18322 bei der Firma „Friedri | 1928. enflanb bes Unternehmens], V.: Oberrentmeister M e y e r , Berlil. vormittags 11,30 Uhr. { 1928, | 1928 ' verstorbenen L wesen in Personen, welche eine zur S ex zur | KonkurWersahren eröffnet, Verwa et | as grd N eiveriahren eröffnet. Kom ti end be Bien Graetiraae Mg magirah) egerget [S E lie Bai ag: | Sgt “ers Webel” ge | Bernb Goll S-B:Meres F ameden 0 m E B P Pr ener Riduigeint Ned sten cines (halts H m R H T den Enge: | Maler: eann Reue, M Ms ( idel- iet tei e iges irma lautet jeßt „Friedri Klug- | Vitg r. Sbetr i (* auftaaids 498721 | Berlin-Bili , i 1928, | Konkursmasje eiwa ' nein- | Offener Arrest ist erlassen. ter in Stuttgart, Neue | warenfabrik Pollmer, Groß & Co., | Weimar. 42753] | mann“, schränkt si< auf ben Kreis ber Mit. R VErret, i; Stuttgart. 926, | Nr. 11, is heute, am 2, August 19Æ, ben, ni<ts an den Gemein-| sene 2 93 August 1928 einschliezlich. | Waechter rest mit Anzelge- f Kommanditgesellihaft, Crottendorf, ist] Jn unser Handelsregister Abt. B| A Nr. 2807; Firma „Wiesbadener | glieder. Den der Preußis U Doe ia Biuterzegtereitedge vom 31 Juli 14 14/4 Uhr, von dem Aue cen i m u verabfolgen oder p Lees, prt bis S / für Konkursforderungen steige 23. Offener Ar st “l am 28. Juli 1928 eingetragen worden, | Bb. 111 Nr. 28 ist heute eingetragen | Beste>-Fabrikation Weiler U. Co., Wies- | Amtsgericht Chemniß, Negisterabteilung, | erlag tengeie [haf ; Nr. 3996. fter Haftung, Feuerbach, | Charlottenburg das n eberwalter | au die Werpflitung auferlegt, M daß die Firma erloschen ist. : worden: Weimarische Dru>erei, Gesell- | baden“. Jnhaber sind der Kaufmann Zweigstelle ißer Straße 82, ilhelmstraße 32, schaft mit bes<rän i \{lag, enthaltend | eröffnet, Perwalter: Konkur + Amtsgeriht Scheibenberg, 28. Juli 1928. | schaft mit beschränkter Haftung in | Johann Jestadt n Wiesbaden und der den 81, Fuli 1928, Hierzu eine Beilage. ein ver QUONENntE T O F

A L E