1928 / 186 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilaze zum Reichs- und Staais8anzeiger Nr, 186 vom 10, August 1928, S, 4,

G Zweite SentralHhandel8registerbeilage ® & @ Lid adi gat Ble Geg M r ftane fu wat S Wotecte 7 U Me et p fte [ (E27, M de Pirna in „Bom Ovlpesolle | G avi « Un Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen StaatZ3anzeiger ex Hern

gelöst. Die Firma ist erloschen. einshließlih Vertrieb dieses Boden- | Gesellschafter eingetreten. Die Gesell- | ändert. Durch Beschluß der Gesell, heute bei der Firma

u “Hn b ck A s Ï : G ; j & o e ch gün: Die Firnia f ofen. |fapill: 29 0 Resdemart, Gejbisie, [Vie Prakura des Novent hler in | f" der asclitalforerreas Ua "ee | L, Mörs elngeltagen, das d zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Rei

Abteilung B: führer: Clemens Wildangel, Direktor, ändert: Die Gesellschaft wird durch einen Mörs Fnhaberin der Firma it

L 7 ct,

A B,

Nr. 35. „Mix «& Genest Aktien: | Köln-Riehl, Prokura: Der Martha Am 31. Juli 1928 Nr, 2436 bei der Joder mehrere Ge äftsführer ver- | Prokura der rau Hermanns j { H f j : {928 gesellschaft E A Hoff, Köln-Klettenberg, ist Prokura er- ebatta Walter Dahl «& Co. in treten. Feder Geschäft ist einzeln t en. F S nd A l g + Verlin, Freitag, den 10 Auguft amar Köln“, Köln: Die Prokura von Alex-| teilt mit der e Ci S G D Oi r Üt der Ges G ftsfüb ale A E O a N örs, den 31. Juli 1928. : E

: Mietau ist erloschen. emeinsam mit einem Geschäftsführer cer Pa1 C nton burg-Die8- it. E L A i ; | i e "1059, i l'Rheininfche Aktien- eihata kann, Gesellschaftsvertrag von Dahlhausen in Krefeld. dorf ist zum weiteren Geschäftsführer AATISE 9 Gesellschafter vom gleichen Tage auf | G. m. b, H, in Steinseifersdorf, Kreis] HZugleih ist in derselben Abteilung | Durch Beschluß der Cy sellschaft für Braunkohlenberg: | 31. Zuli 1928. Sind mehrere Ge- Amtsgericht Krefeld. bestellt. e delsregister einhundertfünfunddreißigtausend Reichs- Reichenbach i. Schl, am 17, Juli 1928| unter Nr. 352 die Firma Carl Lüdeke, | lung vom 28. Februar is Ban und Brikettfabrikation“, Köln: | schäftsführer bestellt, so erfolgt die Ver- E E 3, «n Abt. B untex Nr. 1330 bei der | Mörs, ; ( ali ® | mark herabgeseßt worden. eingetragen worden: Sanitätsrat Dr. | Schuhwarenhaus, Jnh. Carla Niemann, | der E Gegenstaud des Unter- Durch Beschluß der Generalversamm- tretung durch zwei Geschäftsführer oder | Krefeld, [43984] | Firma Herrmann & Jäger Gesellschaft In unser Handelsregister B N 7 43996] | Amtsgeriht Oschaß, den 6. August 1928, | Woelm isst als Geschäftsführer ab- | Uelzen, eingetragen worden: Fn-] nehmens) geändert. sung vom N. Zuli 1928 ist der Gesell- durch einen Geschäftsführer in Gemein- | „In das hiesige Handelsregister Ab- | mit beschränkter Haftung in Magdeburg: arde eute eingetragen die \Mnünster. August 1928 in tages bie s berufen. An seine Stelle is Frau | haberin des Geschäfts: Ehefrau Carla | Fulda, den 29. Mai 1928. T Gafioventean, in 8 19 (Zahl der Mit, schaft mit einem Prokuristen. Ferner | teilung B ist eingetragen worden: Die Gesamtprokura des Curt Fâger und | «Kolpa-Verlagsgesellschaft mit ien ister Abt. À Nr. 564 bei | Gaterbur [44005] | Sanitätsrat Margarete Woelm, geb. | Niemann, geb. Lüdeke, in Üelzen. Dem Amtsgeriht,

lieder ‘des Aufsichtsrats) 8 (Hinter- wird bekanntgemacht: Oeffentliche Be- | Am 27, Juli 1928 Nr. 494 bei der Oscar Jäger ist erloschen. Dem Curt [ränkter aftung in Neuki ande Bons Frieben Gerberei-| Fn unier Landeléregitier Abteilung A | Reinhardt, zum Geschäftsführer bestellt, | Kaufmann Arthur Niemann in Uelzen Erfte 2 le ARadBATitaEN n für die Teil- | kanntmachun fh ol “4 durch den | Firma Darmftädter und National: | Jäger ist Einzelprokura erteilt. reis Mörs. Gegenstand des P ina ünster: Die Firma ist ist heute bei der unter Nr. 79 einge- Amtsgericht Reichenbach i, Schl, ] ist Prokura erteilt. Hamburg. [44136] R an der Wertérolbetamibna Deuisden Roichsanzei e i ank, Kommanditgesellschaft auf | 4. Jn Abt. À unter Nr. 3857 bei der | nehmens is die Herausbringun in Neum : Di E ins Seh Bactite AR A E R E Amtsgeriht Uelzen, 31. 7, 1928. Eintragung in das Genossenschafts- geändert | Nr. 6670. „Gebrüder Berger Ge- | Aktien, Filiale Crefeld in Krefeld: | Firma Friß Bode in Magdeburg: Die | der Vertrieb von wohlfeilen Kolpo *imtêgeriht Neumünster. Söhne in Osterburg folgendes einge- | Rosslau, Anhalt [44012] N D. _ Nr. 1286. „Grammophon Spezial: | sellschaft mit beschränkter Haf- | Dur Veschluß der Generalversamms- | Firma ist erloschen, artifeln mit evangelisher T ils S tragen worden: Bei der unter Numer 7 des Handels-| Varel, Oldenb. £44021] R f haus Gesellschaft mit beschränkter | tung“, Köln-Dellbrück, Ber isch-Glad- | lung bom 83, April 1928 unter Zu-| 5, Jn Abt. A unter Nr. 4312 die | Grundkapital: 20 000 RM. Vors (43997]| Der bisherige Gesellshafter Zimmer- registers Abteilung B von Roßlau ein-| In unser Handelsregister A ist heute | Gemeinnützige Baugenofseuscha Haftung“, Berlin mit Zweignieder- bacher Str. 1027 Wogensiand des | stimmung der persönli haftenden Ge- | Firma Otto Fauter in Magdeburg und | Johannes Meyer, Verlagsbuhhi u ister B Ne. 81 ift meister August Bartels ist ausge- | getragenen Firma „Farbwerk Holländer | zu der irma Reinders & Janßen, | Seefahrt ist Not Ee ne lassung “Köln: Edwin Hein, Berlin- Unternehmens: Betrieb einer Holz- sellschafter ist der Gesellschaftsvertrag |als Fnhaber der Kaufmann Otto | in Neukirchen, Kreis Mörs. Jt das T iee irma „Nord- ieden. Zur Vertretung der Gesell- Mühle Gesellschaft mit beschränkter Zetel, folgendes eingetragen worden: Genossenschaft mit eschränkter Wilmersdorf hat derart Prokura, daß | handlung, welche Gee aller Art an- (SleauR, L S) cir I F teL a Bbura, Nr. 4314 die erh L er GEAE r l. V Fabriken Aktiengesellschaft daf sind zwei Gesellschafter gemein- Haftung, Roßlau“, ist folgendés ein- Zetel a E Da Bunje in E T oen Ie Oa j

meins. L Oi Zrokluristen i i - 1 en für die : » ér Nr. te | geslelll. azeder C et B 2 ' 13 : f ; e Pr eilt m 24. Ju 2 DETLCUmm Gere Ra fapital: 60 000 Reihemact, GMatE era Lersonatung) gender. N aiaher oder în Magdebura und für d lein bie ge lMoft uod GOE bér Weiraiver: Bsterbure “ben 25. Juli 1928 Ber Geschäftsführer Otto Wahl ist | Varel i. Oldbg, 2. Zuli 1928. | rung des Siaîuts beschlossen Mee,

Nr. 1466. „Poppe & Wirth | führer: Anton Bonn und Johann | Am 30, Juli 108 Nr. 897 bei der | als Inhaber der Kaufmann Gustav | berechtigt, allein die Firma au zei dur e929 Mai 1928 § 15 Das Amisgeriht. mit Wirkung vom 1. Juli 1928 als Ge- Amtsgericht. Abt, I1, C E E S Aktiengefellschaft“, Berlin mit Zweig- | Kayser, Kaufleute, Köln-Dellbrück. ‘Ge- | Firma Niederrheinische Gummi- Köder in Magdeburg. , | Bekanntmachungen der Gefells aft A baftsvertrags (Aktienhinter- R E {äftsführer ausgeschieden. A E [44023] E S niederlassung in Köln: August Bo- sellscha{t8vertrag vom 28. puli 1928. | band-Weberei, Gesellschaft mit be-| 7. Jn Abt. A unter Nr. 4313 die folgen nur durch den Reich8anzi n) geändert ist. Osterode, Harz. 44006] | Roßlau, den 14. Juli 1928. Weiden, 2

seinen, Köln, hat derart Prokura, daß | Jeder

Ï äft sfüü ist ä : [off ' i i Ö P: ; ; f E S [sregister wurde ein- | heim -zu schaffen und zu unterhalten. er gemeinsam mit einem Vorstandsmit- | sih fein P ths Altes 169 i U A Durch Besen 22 ‘GesellsWefter: Ae Pete Na in Diagde N "Vas Stei Amtsgericht Nordhausen. S uen cingetragen Anhaltisczes Amtsgericht. e Q Großhandel, Gesell- Bis die iten Mittel A a ‘ied oder mit ei rokuristen ver- “ein h hr 1 uli : [burg (frü ipzil i aaa aA E S ? SPETE R mit beschränkter Haftung“, Siß | soi jede 100. Wohnung, welche die Ge- glied oder mit einem Prokuristen ver- | Gesellschaft kann ein halbes Jahr vor | versammlung vom 24, Juli 1928 ist der | burg (früher Leipzig). Die Gesellschaft 43998] | die Firma Han3 Rohrmann & Co. 440131 | (haft mit bes L h 7 : ck z tr 8berechtigt i 5 ft8 ia! j : i i : ; . s h ausCens, s F ; S 1 Rudolstadt, [ ] tt : Firma erloschen. nojjenschaft erbaut, einem E j R S 1, A N e Gesellen cel le0dres von n Ce Sade A, Zas N im Inli haftende Gesellshafter find die BTüil audeleteg stereintrs (d ‘has Handelsregister A ist au Seliedert S L due e Haftung in Im- hiesigen urt Ab- Mitterteih: S Opf., 2, \Mugust 1928. Cen Sai zur Verfügung gestellt Nr. 3699. Neis Co, [Gi j ( den. Fer ; Es : : "Nit andelSregi|teveintragungen, R f: 1928 bei der offenen Handels- erode a. H. Gegenstand des * | teilung A is Heute bei der Firma Amts3geriht Registergericht. werden. Aktiengesellschaft“, Köln: Paul | wird bekanntgemacht: Zur vollständigen | Am 81, Juli 1928 Nr. 6596 bei der Sau eute De. Ie? MEndaus in Abt. A bei Nr. 204 am 2. Juni (M!!i 1-2 iedrih Schulze zu Nord- | nehmens ist: Zimmereigeshäft und | 987; Gberhardt Uhlstädt ein- : A Amtsgericht Hamburg Dankelmann, Köln, Hat derart Pro- | Deckung ihrer Stammeinlagen bringen | Firma Crefelder Handdruekerei, Ge: | Leipzig, Karl-Heinz einede in Magde- irma - Carl Eberlein, Burgy ett V7 des Re : eingetragen: | Dampfsägewerk. Das Stammkapital eem et rbe: Snhaberin ist die L (44024]] Abteil ns tür Das Sandelére gister kura, daß er gemeinsam mit einem | die U AN E Anton Bonn und Jo- | sellschaft mit beschränkter Haftun eus und Dr. Franz Würz in Magde- | B: lhausen, Th.: Das Geschä it, Nr. O O | beträgt 20 000 RM. Geschäftsführer | Firagen worden: ; „l Die Weiden, i E 2 Abteilung für das Handelsre( ; A S E L (M D. A l C Uujen, 29.: 1 sherige Gesellschafter Brennerei» | beträgt RM. Af tS [H verw. Frieda Weyrich, geb. Brödel, in t das Handelsregister wurde ein- E iee Lerteti G T A Nas bea le fes E E sHafterberianmee C E Suit 1065 Erich Shild “veite ir Magdebura, U Belene Mies T G O f die Y 7 Karl Knorr gu R D i sies Ss M I: UHlstädt. di Kaufmann L pritagen: „Staatliget A S Ge- | Wei nsherg, mai. j bio S Po, j ; E RO ey U ; ‘gas es \ i i f ei ged. Cvertlein, in M JFnhaber der Firma. Die Ge- | Bautechniker Han ohrman vrih in Ublitädt ift Nrokura erteilt, L it beshränkter Haftung“, | Jn das Gorofienschaftsroaister wurde dem Beschluß der Generalversammlung von thnen gu L RCIONE nter Der 20 Ke, R Ea C, G jeder "ban nen in Gemeinsdal i usen, Th., als befreite Borerbin ÿ it it dur Tod des Brennerei- | Osterode a. H. Der Gesel haftzver- “Mubolstadt, 4 L Cuguit 1928, Sit Groshlattengrün: Die Gesell- bei Wer Konsamrenofen| aft „Æin- vom 29, Februar 1928 soll das Grund- | Firma Gebrüder Berger betriebene R N i E Ee Geschäfts» einem anderen Prokuristen ¿Ur Ver- egangen. Nacherben sind: Kaufn 13 Ludivig Walter aufgelöst. trag ist am 4 Juli 19328 estgestellt. Thücingishes Amtsgericht, hafterversammlung vom 12. Fuli 1928 traht“ e. G. m. b. H. zu Dremmen kapital um einen Vetrag bis zu 600 000 S f ees Aktiven und Pas- B Tell n E E e A UUD O ves tvetung der Gesellshaft befugt ist. Die el Ulrich Riebel und der am N, Amtsgeriht Nordhausen. Die Geschäftsführer vertreten die Ge- S E A Aenderungen des Gesellschaftsver- | eingetragen: Durch Beschluß der Ge- Reichsmark erhöht wevden, Der Bes | siven mit Ausnahme der Grundstücke S schaftsvertrages sind geändert, Vertretungsbefugnis ist auf den Be- | 1911 geborene Günther Riebel in Y A sellschaft nur gemeinschaftlih und zeih- Mét vine Gigit [44014] | trags nah näherer Maßgabe der ein- | nexolversammlung vom 15. Juli 1928 luß ist in Höhe von 431 500 Reichs, | und deren Belastungen. Oeffentliche Die Dauer der Gesellschaft ist bis zum tvieb der Hauptniederlassung Magde- guten (Thür.). Die Prokura | h auSsen. [43999] | nen mit ihrer beiderseitigen Unter- Á "bp Bandelörè ister wurde heute | gereichten Niederschrift beschlossen. wurde der § 44 des Statuts dahin ge- part e rMgeführt. Das Grundkapital De npemaHungen erfolgen durch den | 1. Juli 1088 festgeseßt mit der Maß burg beschränkt ofes Wilhelm Kleyensteute E N Handelsregister A ijt am | schrift. GGciaten: 9 Weiden i. d. Opf, 2. August 1928. | ändert, daß die von der Genossenschaft R eor eta Lee DRE Reid)Lanzeiger. F e as M L A Uar eriers Magdeburg den 31. Juli 1928. "s B : : uli 1928 als Fnhaberin der Firma | Jm Handelsregistèr B ist am 3. August “Max Raspiller Siß Schweinfurt; Amtsgericht Registergericht, ausgehenden Bekanntmachungen jeßt in Kapitalserböbung ift ctdle bts us, d Qb ura NOECA agi: SEiAIT n Sale: r Ablau on Das Amtsgericht. ABIEUUNY 9 is Beit i 1 Müh thaus i ulze zu Nordhausen, Nr. 42desReg., | 1928 E N “s baft L Die Prokuta des Kaufmanns Martin E E E [44025] der Konsumgenossenshaftlithhen Praxis gabe von 4% Arti lend! Que fel E Ö Doe - ti j - : N N U R ‘F rie Schulze, | & Uhl Aktiengesellshaft in Osterode | D! l : j einheim, #291 | erfolgen. ti Gon von 426 Aktien lautend auf je | schaft“, Köln, Zeppelinstr. 1——3, wohin dem einen oder andéren Geselisgafter Mannheim. [8969] Nina Johann Michael Klei g hae Sat erner e D ates eingetragen: Dem Kauf- Nidlas A E, Es i LOEN, V eerdelorefec B Bb. I O.-Y,. 22, S ntbera, den 31. Zuli 1928. 1000 Reichsmark und 655 Aktien über | der Siß von Dömiß verlegt ist, Ee wird, Der 8 9 Abs. es Handelsregistereinträge Mühlhausen, Th., ist als persè e Dem Kaufmann Louis | mann Heinrih Farne in Osterode am| Sch{weinfurt, 8. Augu : RheintsGhe Creditbank, Niederlassun ‘Das Amtsgericht. e 100 Reichsmark, sämtlich auf den Jn- | Gegenstand des Unternehmens: Her- | Gesellschaftsvertrages fällt fort, Gegen- vom 4, August 1928: haftender Gesellschafter eingetreten Mitgelragen: y

: 2 N +3 ; Amtsgericht Registergericht. vén ine Sttteils 4 Nordhausen und dem Kauf- | Harz ist Prokura erteilt in der Weise, Weinheim“: Der Umtausch der Antei e n Gail Arad zu Nordhausen | daß er Willenserklärungen, t die Siena [43432] [deine in Aktien und der eti Hof. Genossenschaftsregister. 2159) Besamtprokura erteilt, Die Pro- | Greve & Uhl Aktiengesellscha it In unser Handelsre ister A ist heute | Aftien von 40 RM L e due, gScmeGerner Ge En A G E sten können die Firma nur gemein- | Osterode a. H. betreffen, mit einem Mi ischer in Peitshen- | 100 RM und 1000 i lehnsfafsen-Verein, e. ,

baber lautend, zum Kurse von 100 vH. tellung von «Waren und sonsti en Jn- | stand des Unternehmens bildet die Ver- Albert Reimann, Mannheim-Feuden- | offene Gandelége euie hat am 30. Nr. 3933. „„Westdeutsche Maler Ute T sowie Handel mit | edlung von Textilwaren. Die Firma heim. Jnhaber ist Albert Reiniann, vember 1927 begonnen. Werkstätten Gesellschaft mit be- | solchen. Grundkapital: 700 000 Reihs- | ist geändert in: Textilveredlung, Ge- kaufmann, Mannheim-Feudenheim. Bei Nr. 142 am 1. August ll

schränkter Haftung“, Köln: Die | mark. Vorstand: Carl Friedrih Emil | sellschaft mit beschränkter Haftung | Gustav Rosenfeld, Mannheim. Fn- | Firma Aug. Müller, Bütkstedt: Fin Prokura von Carl Gof

: ; : bei der Firma Emil Fi} i : ese- e cipeuberat ferjs ist erloschen. | Marquardt, Direktor, Ahrensburg, Dr. | in Krefeld. aber ist Gustav Rosenfeld, Kaufmann, | ist erloschen. Minen. ‘iht Nordhausen Probinitten aba eri iee E dorf (Nr. 195 des Registers) folgendes r ce 24 000000 RM (vierand- Bi eibclias Bendigt: Gia LAMeT, ce Nr. 05259. „Andernacht & Neclsou | jur. Rudolf Schmidt, Direktor, Ham- | Am 8. August 1928 Nr. 96 bei der Bedin : Bei Nr. 405 am 1. August 1928, Fi ARUSYE E Lit Its E Amtsgericht Osterode a. H LIRIELIREN orene Axe Fire (autet wanzi Millionen Reichsmark), ein-| Amtsgericht Hof, 7. August 1928. Gesellschaft mit beschräukter Haf- | burg, und August Wolf, Kaufmann, | Firma Leonhard Tietz, Aktiengesell- Ernst Wertheimer, Mannheim. Jn- | Wilhelm Becker, Müblheuten. Th.: Y 44000 C E jeßt: Emil Fischer, Peitschendorf, I T eile L 4250 Aktien zu 20 RM, : E tung“„ Köln: Dur Beschluß der Ge- | Hamburg. Prokura: Otto Karl Riedel, | schaft Köln mit Zweigniederlassung | haber ist Ernst Wertheimer, Kaufmann, g s Martin Beer ist als pesrlhausenm. irt f ] Pirmascens [44007] | haber Otio Brust, Nilolailen, und a 9150 Aktien zu 100 KM, 21000 | »xarggrabowa. S sellschafterversammlung vom 10. Juli | Hamburg, N Prokura in der Weise, | in Krefeld: Durch Beschluß der Maanhbire i lich Haftender Gesellschafter eingetre o Bee Lee d 2 a bels: EE Handelsregistereinträge. deren Jieber ufmann Otto Brust Aktien zu 1000 RM. Der Gesell- | "n Ser Genossenschaftsregister if 1928 ist der Gesellshaftsvertrag ge- | daß er in Gemeinschaft mit einem Vor- | ordentlichen Generalversammlung vom | Zoll & Cie. Mannheim: Die Pro- | Pflastermeister Wilhelm Beer ist haft C. C Andre La Mas haufen, | 1. Veränderung: Firma Gebrüder N ric M folgendes eingetragen | shaftsvertrag is dur Sea der | heute unter Nr. 36 die Rahmver-

ändert bezüglih des Gegenstands des standsmitglied Fur Vertretung berech- | 80, Juni 1928 u dev Gesellschafts- | kura des Heinrich Kögel ist erloschen. der Gesellschaft ausgeschieden.

April Unternehmens. Wilhelm Neu, Kauf- | tigt ift. Gese i

schaftsvertrag vom 13. | vertrag in § 28

wertungsgenossenschaft Gutten, einges

(bf, 2 (Hinterlegung]| Rhenus, Druck- und VerlagSgesell- Unter Nr. 835 am 1. August 11 115 des Reg., eingetragen: rx | Fahr, Akftiengefellshaft, Pirmasens: | erden: Dem Kaufmann Emi Fischer | Generalversammlung vom

H i ; : ; ; M: Ç ï tbesi D : itgli dolf Wendel, f ; r 27 i t. 5 Abs. 1 (Grundkapital, Genossenschaft mit beschränkter mann, Köln-Deuß, ist zum weiteren | und 29. November 1095, 4. Mai 1908, | der Aktien zwecks Teilnahme an der haft mit beshränkter Haftung, Mann- | Firma Fgnaz Adler, Mühlhausen, jerige Gesellschafter BrefneveGester E E tas f durch Don ist Prokura erteilt. Miete ies aindeit, Bad. Amts- Safepflicht du "Guten: eingetragen Geschäftsführer bestellt. Geg R Qn Ò * tes : Es ; l ber: Kauf Al Knorr zu Nordhäusen ist alleiniger | Fabrikdirektor in jens, Sensburg, den 20. Juli 1928. i ilung Ha tpf t Unternehmens ist forian: Die Urber, | dd FOUI g! 22 uni 1912, (bänderung des Gesensaftovertr0c) Muse: fo mie Eier Geeiia Weie | Baianer: Kausmann iuez Ri Lrorr gn Nothäusen if alleiniger | Fabritdiretior in Pirmasens, (f dure ntsgericht" Abt. 1 gericht Weinheim, 4. 8. 1928. ivorden. Haftsumme 200 ir

: Tiefbau ile Ueber- | 80. Juni 1919, 6. Juli 1920, 29. Mai | (Abänderung des Gese tsvertrages) | häuser sind nit elchäftsführer. Mer S E : ibesi j - E t E E og | jed shäft8anteil. nahme von Tiefbauausführungen und 1923, 25. November 1924, 29. Juni | geändert und neu gefaßt worden, en arl Ubrig, achkaufmann in Mann- | Abt. B bei Nr. 71 am 13. Zuli 19 durch en Tod des Brenneveibesißers E Seen Vollée: Réutieuto, i “Eo SNCS Oa [44015] | Werdau. [44026] Je G a des Unternehmens: Ge- Vertretungen aller Art 1925, 31. Dezember 1925, 13 i} Am 3, A 92 i he t zum tsführer bestellt irma „Dufa“ Deutsche Uhrenfasivig Walter aufgelöst. Bachert, 2, Eugen Zoller, Spandau, E 887 des Handelsregisters ILO : San (8 s ZA FALL, 2D, o Ati D D, c uni Um 3, 2 ugust 1928 Nr. 740 bei der Im, 1 u S1 C | . F 27 ui A 4 Amtsgericht Rebellen. Pirmasens. Die Prokura de3 Hauf- In unser HandelZ3register A it heute Auf Blatt M. e h L Cf meimnsame Milchverwertung. au g | Deteittv. Fuhitni Sicherhell Gefell | 1. Dejenber 100.“ vesett o du | Aar caud “l Dbwe, Zig, | Lehner nq & Eo, Atengoelibest | L G. Müblhauten, 2: Dur F Amtsgeritit Nordhausen, | Giemascnt, Vie Prokura des Fas A Ta A L Ai Ra D =4F e esell: | 31. Dezember 19830. t -|1 iet | Abteilun annheim, Mannheim, De g i E Í : ; L u, ist Heute ei : . Fuli 1928. schaft mit beschränkter Haftung“/, stand aus mehreren Mitg tederit itk Aktiengete lar in Krefele Bres Zweigniederlassung der E Lehnke- B. Mai 1928 ist der § 18 des Cesrdhausen. {44001] E f E: Siadetitas Sicher, eT Glgenbes ire Die Firma ist erloschen. na P ri, ctt Köln: Durch Beschluß der Gesellschafter find Prokuristen bestellt, so bestimmt niederlassung der Leonhard Tietz [ring & Cie. Aktiengesellshaft in Duis- schaftsvertrags geändert. _, E das Handelsregister A ist am par Qösdaun s Mean Josef Rott, S N: Qa Firma ist er-| Amtsgericht Werdau, 6. August 1928. vom 1. August 1928 ist die Gesellschaft der Aufsichtsrat die Vertretung8befug,- Aktiengesellschaft in Köln): Dur Be- | burg: Gustav Leser ist nit mehr Vor-| Bei Nr. am 7. Juli 14 Juli 198 als Fnhaberin der Firma Sh bf bt Ae Gienerseni 0 r : S 77 G E 44027] | Mittelwalde, Schles. bas f S En Boih i A Di 58 s net rieorstandêmilglieder, | luß der ordern Mae, Neubau Sa A E e hausen, h, G. m. b. P: Di 4 E E Reg Ca Men “Biamaseas den 4 August 1928 Bauten den 28. Juli 1928 Jn unser Handelsregister A r. 2323| Jn unser Genossenschaftsregister E Nr. 5607, „Gothaer Transport- | Die Vor tandsmitglieder Wolf, Schmidt | versammlung vom 80. Juni 1928 ist | #teuhaujer în Duisburg ist zum ordent- | hausen, Th., G. m. b. H.: Die Ei VED LUeDS E A a iht : Daz Amtsgericht, „N L s ¡us Kellner, | bei Nr. 23, Bangenossenshaft Mittel versicherungs8bank Aktiengesell- | und Marquardt vertreten emeinsam | der Gesell t8v i A! lichen und Ludwig Wagner in Duisburg | kura des Christoph Heinemann is v, Marie Schulze, geb, Bankiwiß, zu +4 mMISgCrIMI. as g s ist heute bei der Firma Zulius Ke ner, E e. G. m. b. H.,, heute schaft“, Köln: Der Aufsichtsrat kann | zu je iei Vorstandsmitglie ern. cia (Binledegan. der Aken Let Sil um stellvertretenden Vorstandsmitglied | loschen. t , Mdhaufen. R 9-287 | S d [44016] Peblar, eingetragen worden: Dem me L ban zus Penfbzg E P EUNi, ¿vas ein Vorstandsmitglied | jeder allein mit einem Prokuristen. | nahme an der Generalversammlung) estellt. : » Amtsgericht Mühlhausen, T. Amtsgericht Nordhausen. Plauen, Vogl {41788 An Unser Handelsregister A ijt heute | Bankbeamten Hugo Kornder in Weßlar “Die Genossenschaft ist dur Beschluß berechtigt ist, die Gesellschaft allein zu | Nr. 6672. „Römer «& Bous, Bau- | uns in § 40 (Abänderung des Gesell-| _ Hermann Wronker C rSengeseTgaf T S R T D 44002] | „Fn das Handelsregister ist heute ein-) er der Nummer 0987 die Firma f ist Prokura erteilt, E ihn p e mit [ der Generalversammlung vom 15. März vertreten, ci 2 unternehmung und Baumaterialien: S IOReN) geändert und neu ge- Ziveigniederlassung Mannheim, Mann- M.-Gladbach, [430 A, delsregister Abt ns B getragen gg it der Firma Vogt- | Alimann «&& Stahl „„Asta“‘, Spandau, | tretung Ee Frma Sis ea at 1928 mit Wirkung ab 1. Juli 1928 auf- ttenertcA E EAR a T E E FESLURT ien R aßt R A Dkn S pom ee aue Et ia HEONLERReNE K tagen Par 8 S ‘otterwerk und (ändisdte Bank ‘Abteilung ver AU:- | Potsdamer A meg Geh S S TESf. “Weblar T 1 ‘August 1928 gelöst. Aa E Bib s p V s N S ron, Malnzer Str. 43. eaqetns mt8geri refeld, S « C B 73. ULc irma n& Uu L 6 orden. ene nDe 2 ¿ 1 . Be cs ifus, Zta ie eiar Wt ! ist aus dem Vorstand ausgeschieden. | stand des Unternehmens: Uebernahme O Frankfurt a, M.: Der Gesellschaftsver- | 9.rner Sthe, E Attiengesellitd derbahn Wis, S, m, 9. „D. au gemeinen Deutschen , Credit-Auftalt Dee Gefell hat am 1. April 1027 Amtsgericht. Reini l gui Oberpostsekretär Friß D [ la (Nr. 3 des Registers ederlassu der L: jur. Ventting Daubert, Kaufmann, aller Bauarbeiten und der Vertrieb | Lamenstein, Sachsen, [43985] | trag mt N R Dee enera ie M.-Gladbah: An Stelle des ( August C folgendes “ne icaken Ati Plauen, Ee S D utiche begonnen. Zur Vertretung der Gesell- E B AT E N IE 44028] Schaar, sämtlich in Mittelwalde. Lg 90 000 AEE En. Sa! Lie Wie D Mesometer Geell Artikeln 17 (Bezüge Aufsichtsrats) an R e R Credit-Anstalt in Laipgia Nr. 3405: | aft r ectiot Person | Ce S ndelöregifier isi | Amtsgeriht Mittelwalde, 16. Juli 1928. Nr. 6024. „Schwarz «& Co. Ge- | Josef Bous, Architekt, Köln-Deuß. | mit beschränkter Haftung in Glashütte, | 18 em Zer Aktien) und 26 tin ersen be tellt e s E G Dommerzienrat Ernst Peterzen in Dns Eeeibe Gesellschaft er find: Kaufmann | eingetragen: Alleiniger Vier der | günechen RNeneintrag. [44140] sellschaft mit beschränkter Haftung“, | Gesellschaftsvertrag vom 30. Zuli 1928. | is Heute eingetragen worden, daß (Ges äftSi N Mannheim Aftien-| B 313. Zur Firma Schippers U ees Mg ads (bieden agg arat cene Merz “e Gaus ‘Altmana, Bertin-Wilmerüdork, | Jirma Altred Riehime, A Ly Milchverwertungs - Genossenschaft r: Von Amis wege ht. Sin äftsführer | D ühli i N DLIEN if N 4 7 4SAGOONE . 1eden. ; i 2 S j f ichme, hier, * | ingetr fs R 6150. „Wayß. ps A avtas D C D E Beta E e Bmg als M otar ae s ik gecga L As ed, L E N onibation L A “old M runo ci fred e R Hrn dur T er Es E 6 ander S a m A 08 n e Al ed S Besellswaft oar L Cd E Ba, tiengesellschaft Zweignieder- | Geschäftsführer oder dur einen Ge- | geschieden und der Kaufmann Alfred } Xotorenbau, Mannheim: Y d irma „L dY E vom 8. Bpri its Das Amtsgeri@t. hier, ausgetreten ist. Die Gesellschaft | !S Sib Mittenwald. Das Statut lassung Köln““, Köln: D e äftsführer i i tot ¡Us j H luß der Generalversammlung vom | B 454. Zur Firma „Leonhard Wi. worden; i : Das AmtSgert@t. Rer, elóit. | pflicht. Siß Mittenwald. Z des Generalverfammlung, von W Mal | Probarisien Bie Duc Le Gel dum Ge Wagen Lenk hte [M ige ea Ie Eg E | Uten Blediad: Der o figen l t t Mime | wie quo Ron ls Pen e Bat | f erige um 9, Mai 108 Gegen: Abr 1, 8 M8 nd ved Dufour | ol” Wh u? p Wte, fs | misgerici Lauenein L En, |eztiag in 8 9 und 2 ender (Die | (sung M-Gledbagh: Der 6M onio H égerit: Dad (Ml Cu Bieman ‘6 Bad unter der Firmo T. Symont | Tri” siny von dm Inhaber Kiohme | ftand des Unternehmens ff die Er 8 Abs. 1, . 9 Und dur Zufügung | gesetzt. ird von fkei Î - am 4, August 1928. i i 91 | ; ; Jg 440037 j ÞPro: \ j Steele, Nr. 273 des dan: en. . E E L E AG E zu § 7 abe: lhoiter die Gesellshaft ein haldes Zahr Limbach, Sa Le [43986] Dintteriegnag dec Me E N Eee Os Ra Le Qu ain das Handelsregister B ist bei R A R U ber Firma Paul delsregiieis Abt A, bestehende fi r enbüttel, Fe I ecamalung, fan Lee Scicästsercieh t und die Ung neu gefaßt | vor Ablauf gekündigt, so läuft sie jedes- | L e eg O, N nied ; 4 A 1283. Zur Firma „GlodbeMier Nr. 48 verzeihneten Firma / : 68: | delsge}cäft ist auf den Kaufmann Hein- Amtsgeriht Wolfenbüttel. uf Verwertung von Eiern, Absaß worden. Professor Dr.-Jng. Karl | mal ein Jahr weiter. Ferner wird | Auf Blatt 588 des hiesigen Handels- Amtsgeriht Mannheim. F.-G. 4, Kleiderfabri 1 ei: £ Co Ge llíhaft mit be- Kriefter & Sohn in Plauen, Nr. 3768: ri Röhrig hierselbst übergegangen und au a Bz e BElbaie Mautner, Frankfurt a. M, ist zum bekanntgemaht: Zur vGollständigen | registers, die Fivma Curt Sussig, Bau- A erfabrik Dommers & n 0. ae eubeckum am | Der Kaufmann Richard Arthur Kriester | i von ibm Unter unveränderter L: 440291 | der Mast von Kölbern pramdgre: - cim ens lveiteren Mitglied des t gts be- | Deckung feiner SlaMtielülage Wia meister, Dampfsäge- und Hobelwerk in M RCLEEDEET, Me Be S rec Feen, C E if Pa t as Ta A endes eingetragen: j M Plauen is in die Ee s T Firma fortgeführt. j; A ae Bacizicitee Abt. A ijt BaliDen Et lben Beo Mgen, Maf diBtals vem Q 9a! | Spe lg" Womte" Bere | vaident Prafgen reti pee! | die Ara Berges & Gn ie Va | 418 Au Bieita ‘B CM L v et E G MM E oirtien ind Brot f ersen o | Birma e tin [pelle unter N. S sei der Firma | [elenden enocdehee reden l R A ND ¿v ). ul m e a er riedr Ö t! N e . ; 2 9 - . E G 5 c . r nell / . » . 1928 ist die Saßung im 84 (Grund- unternehmer, Völ, Gegenftände As meister Heinrich Max Bretschneider in , Sa., betr., ist heute das Er- f M.-Gladbah: Ge ellschaft ist aufs mlun & Schneider in Plauen, Nr. 4020:

ber gd L vom at Es Ee fend ettus L E i Zu Münthen, den 4. August 1928. imi Ö irma erloschen. es Gese svertrags, betre e s; ; E T ETE 1 S 2 ¿2 “einaetra : | mag De Qu gs Meri Gas E A 307. e Fioma „Carl Nichss Lündigung! des V-rtrags, und F 10, Die S t ist aufgelöst. Der auf Tritiau. [44018] elt eingetragen worden. 1 A Reg. 56/28. | M.-Gladbah: Dem Kaufmann B end qu Lo, ie Vertretung der

kapital und Einteilung) geändert. Dem dem von ihm bishex betriebene it- y Dr.-Jng. E. Piehl, Direktor, Düssel- | geschäft m G aAtR von ‘1900 Amtsgericht Limbach, den 28, Juli 1928.

: Amtsgerìi ist] Jn das Handelsregister A unter | Offene Handelsgesellschaft. Fabrikant dorf, ist Prokura für den Betrieb der Reih8mark. Oeffentlihe Bekannt-

‘7 {mann ct y Rauh in Trieb regist unt: ndelSges t l Wesetls afl ausgeschieden; der BEanA Walther \ Nr 30 ist Jeute die Firma Heinrich | Carl Schmidt is in bad hafter als Münster, Westf. gut U

Richard neider in Plauen führt das

iani 5 ; i i i i - ist Pro! = ; z j önli Gefellshaster ein- t8re

fihe eutelt worden, dah er beugt ih | et Baare: 714 den Dent: | L G O: gandeloreglsn A Mlégerist Wartenberg, Sa, | Niishe in M-Gladtah is Pet de S ataigl ree bela seh amter dec ihrigen | fer ‘hu 1h Asen, Mébeiebt: |geiteten Ble Giptshal hat ‘m ge cus: 1 [6 leeictter pl x a N ugt Ul, Jen eihSangeiger. : _ / 17 í onl ] i i L . : nth 2 q G i en. i ' nN- pie, Firma der Zweigniederlassung Köln | Amtsgericht Abt, 24, Kön. Handelsgesellschast Sa nee E | Meiaem (43991) | Shüren“, M.-Gladtah: Die cte Due eh der ‘eseigbn | Firma allein sort, 4. August 1926 fan, Trittau, eingetea i 1928 ”- Zella-Mehlis, ven 4, August 1928. | Molkerei "Benostenslast nitt bse A anan „jonsligen Prokuristen dieser Menzel C Sulinveie (E R Sas Auf Blatt 1009 des Handelsregisters haft ist aufgelöst. Die bisherige MWellshaftsversammlun ist f 1 SRCARTANt S E 4 S, Ae Aaiiiteckät j Thüringisches Amtsgericht. | schränkter Haftpflicht zu Roxel. Gegen-

e C Ana zu geiGuen, bil Könägsee, Thir, / [43981] | löscht worden. Die Prokura des Kauf. F eus folgendes eingetragen worden: I aria Schüren tammkapital um 6000 Reichsmark iiniemoci: [44008] as Amtsgericht. erl cal, aud des Unternebmens i Ecrilbteng Aktiengesellschaft“, Klu: ata Im hiesigen Handelsregister Abt, B manns Herbert Keck ist damit erloschen eisiner Afrana Nähmaschinen } alleinige Jnhaberin der Firma. ht, Das Stammkapital beträgt In unser Handelsregister t. Al Tettau. I E R [44030] | und Betrieb einer Molkerei zur best-

tengesellschaft‘‘, Köln: Dr. jur. | Nx 94 ist heute bei der Firma Soteria Amtsgericht Luckenwalde ‘Gesellschaft - mit beschränkter Haf-| A 1618. Lur Firma Sa Gers! 12 000 Reichsmark 4 des Gesell- d ter Nr. 38 bei der} Fn das Handelsregister Abteilung A | “8 das Handelsregister ist heute auf | möglichen Verwertung der in der Wirt- Max Graefe, Köln, L zum Vorstands- Chemische Fabrik, Aktien esellshaft in N A T Ede, tung in Meißen. Der Gesellshafts- | Heuts Mut Merkur“, M.-6MWastsvertra 3). Die Kaufleute Soseph ourne Heute Mex O Pößnedck- | i te unter Nr. 19 bei der Firma g90 bet di Firma Kurt saft d Mitglieder gewonnenen Milch mitglied bestellt, Roland Boris ist aus Königsee eingetragen ivo rben : E ve f ist 24 Februar 1928 ab- Dee x ae e M id Carl ott ; dorf sind als Geschäfts- Berns, F, L, Bs 8 M f E E L Heinrich Petersen in Trittau Blatt 2572, A ta eingetragen schaft der í Etliche e¿chnung und Ge- NL voraus azdgeZiedetr. g 15 der Sa ung (Geschäftsjahr) f Magdehbu: [43988] geschlo en orben Ge ensictd des L aniy, Ser ria Bender & (hrer ausges Gen Der Gutsbesißer rang end Ai ‘in Pöhneck ‘ift f ane eingetragen worden: QUEE Die o Sleléaledecia ung ist fal es de dne datiert vont 11. Mat baug sellschaft tse ege: | abgeändert dur Beschluß der General-| Fn unser Handelsregister ist heute | Unternehmens find die Fertigstellung M .-GlabbaË e Gesellshaft ist oMttmann Eléfholt in Neubeckum ist | Prokura erteilt Buchhalter Hermann Kroll Ld | ah Thurm verlegt worden. 1928.

C Gafte ellschaft mit beschränkter | versammlung vom 7. Mai 1928. eingetragen worden: 4 H und der Vertrieb von Nähmaschinen | gelöst. Der bisherige Gesells Geschäftsführer bestellt. Dem Bua 4 den 4. August 1928 der vau Johanna Schwanbeckt, Fb. Amtsgeriht Zwidau, 4. August 1928. | Münster i. W., den 2. August 1928. Siln: De B Bertaung “Barn: Eee ven fes Vai, 1; In Abt. B unter Nr. 1102 bei der | sowie deren Cte: n de Fides Geinrich Bender ist alleiniger F pot Pran Franz Michel in Neubeckdum E Amtégericht. I ante, Me Trittau, ist Gesamt- N Das Amtsgericht. shafterversammlung vom 9. Mai 1928 N E bas 2, Nienhaus & Meineckde Ge- | Das Stammkapital beträgt fünfzig- | der Firma. u rœura erteilt. E rér ie obi nrg L L ait 1 49 1,7 WeuasiEvertrog geändert de: | negetin E don L O a | Ebe, Mg tee Banf | aaen e Gebbad 40 94 ibgri Ote mation u a! ‘Eilim, den 24 u 4. Genossenschafts | "eaten h L LELUNASVE/UNND U J V, D.eRN. A 155, L. Senger unior, | v 4. Suni j irt i i s M cnatz, ; ; . Nr. 68 einget dié

mden, fo ift zur Verttetn ver Ge: | Sin: Die Geselistaft ist ausgelöst | ausgelöst. Die Hiederitee, Sedaft | ermann Kirst in Meißen. Die Ge- cie E Diet 1E hes ande 1E e Durs in Reévgen | Uodwem, Mac, Ma (6000 : Epar- und Darlehnzlasse, e. G. m,

selschaft Direkior Emil ZUL bh! t Willy Rosenthes (e [hafter Kaufmann | führer Karl-Heinz Meinede und Dr. | äftsführer Die Genen wird, | Direktor Dr. Tyr l in Chetloteenbi E be die E | Lndes cingcinngen warten: Bre | Be Mao Camtsier A register. u. H. Sudershausen. Gegenstand des

Düsseldorf, allein berechtigt, im übrigen | der Frma, einiger Inhaber bestellt: Jeder Liquida? ist bur Einge: führer bestellt ist dur zwei Ge-| _Verantwortlih für den Anzeigert!MM- Vaumheier. bisherige Gesellschafter Gustav Vovers| Nr. 247 ist zur Firma Carl Lübeke, (44134) | Laternehmens if 1. der Betrieb einer * A e , e f

Wniiudee Frei “Gesandter mit- | Amtsgericht Köslin, den 2. August 1928. | vertretung befugt. Die Prokuren des j äftsführer oder dur Men Ge- | I. V.: Oberrentmeister Meyer, B08 Gemeinschaft mit einem Getaacs 2 Walter Eickmann und des Erich Schild \dähtetübrer und einen Prokuristen | Verlag der Geschäftsstelle (F.V.: Mey? Nr. 6669. „Wildanze( iten. | Krefeld. _ (48983) | find erloschen. vertreten. Hierzu wird noch bekannt- in Berlin

Gesellschaft mie beschrz Ft & Co. Jn das hiesige Handelsregister Ab-| 9. In _ Abt, B untex Nr. 1253 bei der | gemacht: Die Bekanntmachungen der n E

Mien 2a Ant. Boienilen ga pn F Juli 1928 9 gege L e T B Oelvertriebsgesell- | Gesellschaft erfolgen auss{hließiich im h M dee Sus en Den E R Dot Am 25, J26 Nr. 2685 bei der | schaft mit ränkter t in i iger. 0 Bertags-Ukliengeje ,

C Ser PNand „des j Unter- | Firma Nobert Miete in Krefeld: Magdebur : Durth Beschlu L ‘Gesell- V eMtei en E ugust 1928 “Bilhelmstraße 32,

t Þ: Perstelung von Steinholz- ! Offene Handels8gesellshaft. Der auf- scafterversammlung vom 2. November * Das Amtsgericht. L Hierzu eiue Veilagë.

Vaumheier, Gesellshaft mit be- ; : j E e hr , J S E ( de rma. Die | Uelzen te eingetragen worden: Spar, und Darlehnzlase zum Zwet E O A Let Gese schaftsvertrag ist durch Be- mtsgeriht ÿatingen. iemaun, geb. ; y eiae A emer» | don E x

d Grd et: Malidin Schles Ler sn eo Genie enero 4 | 17: i . d der Erleichterung der Goldanl Blau ofariotSprolotolls n diésem ps “E D. mie) S isi E E p bildung n Diclos: ; Seis Fulda, fol: nb Förderung des inns, Q. p fig zut F RariatprototanA oe e Jas Fn unser Hanbelsregister B is unter | Ve indlihkeiten übergegangen. Die | m. e K vent S / 4 M: women ge Mage Mnes wr pr Pry e anmkapitel M s Beschluß der ! Nr, 9 bei dem Sanalorium Ulbrichshöh! Firma ist geändert. gen nge :

T)