1928 / 187 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t

Erste Zentralhandelsregisterbeilage

Zweite Anzeigenbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr, 187 vom 13. August 1928, S, 4,

d [J d î 2 f a E e ues G 0 wai veran M Deutschen NeichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger s Vier R IEE E n N hat Vilanz ver 31. Dezember 1927, Nitritfabrik Aktiengesellschaft, n A e p gi oMiag, ben N Sus „„Industrie-Geselg z 2 ¿ Á E B S RIIREEn S Mat ua M in-Cöhpeni G E N - , vormtiffags | m, b, S, Denzinger Massfivbay./ l Í D Í D N í in ere Auffibierat aufgejgieten find. | Kasse Postsded usw... . . | 2206| Wie jowdern iee emäß der 20g Eg Berendor im Gelde. | führungen sn Graben-Bteunen ZUgtEt entralhandelsSregister für das Deutsche Ne i Berlin, den 9. August 1928. Mate pet o eo oe [41 879/07) zweiten und siebenten DurGführungs- | versammluna d Led L ger der (j , b L Actiengesellschaft Laien I 200 S verordnung zur Gelb la lDeza eee f Lin Warendorf (Wekfalen) A i gts t O F b f 187. Berlin, Montag, den 13, August / 1928 P | für Pappen-Fabrikation, E Arad 17 000/—| die Fnhaber unserer über RM 80,— Tagesordnung: Graben-Neudorf, den 18 | * L S E P A T E T E ARTE E O E M T i L Der Vorstand. Ver AEVOESO « »* 684,89 lautenden Aktien auf, ihre Aktien nebst | 1, Vorlage und Genebliüigüna der Der Li uidat ¿Ali 1 i A erlust 1927 1035429) 11 039(18| den dazugehörigen Gewinnanteilschein- Liquidationsbilanz per 31, 8. 1926 und} Otto Mar beeid. Bug ; nhaltsüberficht, L ; [44872] 95 377/06 | bogen mit laufenden Gewinnanteil- der Bilanz fowie Gewinn- und Ner- T E, Dee. Dücherreyisy Erscheint an jedem Wochentag abends. Bezugs8- Mnizidenpreis- fle ‘bit Rauin ctrós 1 „Is ister Trikotfabrike H ermann Moos | Bank | scheinen in Begleitung eines arithmetisch lustrechnung für das Geschäftêjahr [44517] | preis vierteljährlih 4,50 #&Æ& Alle Postanstalten : «nzeig F ees broailter “ufeda e N Kreditoren - C S gs As geordneten Nummernverzeihnisses in bis 31. Dezember 1927. Die Gefellshaft ist aufgelöß, 5 nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer fünfgespaltenen Petitzeile 1,05 K L Bea Aktiengesellschaft, Buchau a. F. Sal A T OoA S S Dezeibus Ans einschließ 2, AUeung der Entlastung an den ernviger werden aufgefordert, d au die Geschäftsstelle SW. 48, Wilhelmstraße 32. O E M igl E a 4. Genossenschaftsregister, Umansh ihrer Aktiea iber 95 377106 | zum, Umtausch in Aktien über Reichs-| 3, Nemoahl des Aufsihtsrats, D den 23. Juni 1928. Einjeigs Summen ZOe L n ma it der Dm Gineffungstermin fal ver 6: Ürheberrechtseintragsrolle nene Sfesezatanden Ju NM lg, |— S Ad erren. "ie dor Melasse in Vertin-| Mieltaneland ver den Berka det | Glase grn ire D | gon fax (e pee Se a dea, Sea Geiüäifiele eingrngen fes A neue A OCR Un A M 100,— i k 19 Cöpenick oder Diejenigen Aktionäre, die in der General- Wolff, Liquidator. : Gemäß den Durfübhrunasbestim- | Materialien . , . . « .| 106776/59| bei dem Bankhause Georg Fromberg versammlung ibr Stimmre{t auszuüben E O Gol E zrungsbestim- Abschreibungen « « « « « 5 433/17 & Co., Berlin W. 8, oder wünschen, baben ihre Aftien spätestens Folderi wir die Fahaber Unseres Atiieo A «t T LRUE i s Ha A. E Wassermann, | dritten Werktage vor der Generalversamm- o Annaberg, Erzgeb [44263] f Lorenz Dasbah ist nicht mehr Ge- | je 1000 RM und 200 Namensvorzugs- | erscheinender Zeitschriften sowie einzel- j 5 Way Q a NIM e 2 F . S, ; :¿ ey f 9 , A e L Ä 4 s ( n E L im Nennbetrag von RM 40,— auf, die- 418 495/04] vei der Bank des Berliner Kassen- s ¡der Mleiwalloratle oder bei 13 Bankauswe V andelsregister Auf Blatt 1275 des Handelsregisters, | schäftsführer. aktien zu je 50 RM. nex Werke und jon tiger Bene : selben bis zum 15. Oktober 1928 | Baukonto . . , . . . .| 408 140|75 Vereins, Berlin, nem deut|@en Notar zu hinterlegen. * , *| die Firma Cranzahler Tüllfabrik, Am 31. Fuli 1928: Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 89 a. | lihungen sowie der Erwerb oder die A. | Leinshließlih)_ L, aats i Umtausch Vet L 10 354/29 | während der üblichen Geschäftsstunden Lederfabrik Kühn A. G. i. L. [45205] Wochenübersicht dexr hen, [44254] | Bruno Nestler in Cranzahl, ist ein-| A 842 bei der Firma „Westkott «& ———— [44276 Beteiligung an anderen Ua, j j : Jg einer der nachfolgenden Stellen ein- einzureichen. Der Liquidator: H. Wenzel. Bayerischen Notenbq, Wi das Handelsregister wurde ein- | getragen worden: Der Fabrikant Karl | Co.“ in Barmen: Dr. jur. Paschke ist | Berlin, E e en Geher oder ähnlither Art. s gureichen: i A ; 418 495104 egen Ablieferung von 5 Aktien über vom 7, August 1928, gn am 6, August 1928: Bruno Nestler sen. ist ausgeschieden. | nicht mehr Liquidator. Kaufmann | Jn das Handelsregister e Unler- | Beschluß vom 19. Funi 1928 ist dev in Vuchau bei der Gesellschaftskasse, | Mainz, den 19. März 1928. je RM 80,— werden 4 neue Aktien | E Aktiva, ) n r „Gewerkschaft Carl | Der Zngenieur Paul Hugo Nestler in | Otto Korby in Barmen ist zum Liqui- R Gerichts is ile s Gesellschaftsvertrag bezüglich der Firma im Me bei der Darmstädter Rheinische Betonbau Aktien- über je RM 100,— mit laufenden —|Goldbestand .. . . . , 2855900 E ich Au hrazitgrube im Wurm- Cranzahl ist Jnuhaker. Die ihm und dem | dator bestellt. | ragen: Nr. 41 Bee. QUE t es i und des Gegenstauds abgeändert, S0 E B tines es Verrine. mm e wer or Wmf Be ie T0, GCPCTNHaften | S CER E: : 0E l R uten Gan (S Pte h iner M ed emed 10 Ber B esantntee Saint, S4 Verltn as p: Gs L Nl Stuttgart, tedberg. Eifert. njenigen Aktionären, die ihre \ (l Wechsel und Schecks . . , 50 421 (0M ih ist durch Tod aus dem Gruben- | erteilte Prokura ist erloschen. aa om.-Ge]. 1n Varmen: / U E R L S adi) 20 bei der Württembergischen Vereins- T | Aktien dem Sammeldevot 2 Deutsche Scheidemü N 0 -Muyrisch ist urt, ftatt sei ist | Amtsgericht Annaberg, 7. August 1928. | Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma | Gegenstand des Unternehmens: Die | Karl Heinrich Evers in Mahlow ist , bank Filiale der Deutschen Bank, [44554 Olossen haben wird" Feine rovision Noten alte anton 2200, siand E! n Laake O O “ist res hen. | Führung von Theaterunternehmen, | ¿um Geschäftsführer bestellt. Bei S o e (1 pas V O e N fav forife M V B T uy O De | uam : e 10ND G9 Wasen Ret mot enn: a E 2, Bt Mi gnt Sou | P r B Bde GRDE Me Gegen Einreichung von 5 Aktien r Q Mir, E g Rede Dee, dktien R is S lt S ns Der | [44179] Son Nee o oe ao I 183 00) ftox in Kohlscheid, zum Vorsißenden | Fn unser an C eT i N e tung“ in Barmen: Kaufmann Ger- Gesellschaft ist berehtigt, alle hiermit | \{chränkter Haftung: Kaufmann Ju- E. à RM 40,— werden 2 Aktien über t iGalt mit Wirkung vom 1. Januar 1928|? : an den Scha ern der obigen | Die Fundus Jmmobilien-Haudels- | Sonstige Aktiva» . « 3 86400): Grubenvorstands bestellt. bei der Firma Gabriel & Co. in Apolda g E ist | verbundenen Geschäfte zu tätigen, ins- | [ins Heider in Berlin-Charlottenburg M L L ELNEI S ITLLIOIE Ae ausgeschieden. Stellen erfolgt. Fn anderen Fällen ; L e T2 our: | folgendes eingetragen worden: hard von der Wettern in Barmen 1 e lius H „in I Lr j Ee Mgen Men. ner Rheinische Betonbau A.-G., Mainz. Es die Fra Provision n An- R D ata Haftung Frundlapital A 15 00000. be reif t Ai A R H e Sabfckaün May Syxring in LaeN B oftetbesgiuh, vom 20: Jul besondere aus Gastspitle an atideren e e Bei Ne 10185 Geselischaft SGCrahE So) E t ——————— | rechnung gebracht. s î c T a : Der Liqui thes | Apolda ist Prokura erteilt, 40 zum Ge 1 ElT, i Due aat l E H 4 E an irte A E aeS eig "ation unferer Gese0sGasi| aft werden aseeforbett sh ei Ie je | Bas der umlaufenden M Le rledertelegt, urt De: | Upalda, den 7, Aagus B, |Prolita f ero |Antemmesmens sub, feziex Verlags. |süe Theater» Reklame mit be: scheinen. Wir selbst wie die vorbezeich- Mühlenwerk Wilhelm Möller §1. Dézetnber ‘1928 nrt oen M. Un : 9 Sani L t li * fäni E 08 278 00, h dds A I dae Thüringisches U, G A 4053 bei dex Firma e„-Heidtfeld | mit der Jegen nulg Ste, vom 11. Fuli 1928 ist der Gefells E neten Banken sind bereit, den An- und Aktiengesellschaft, sind, werden nah Maßgabe der gesetz- 1928. Dez Q (fas Eintei 20, 8, August Verbindlichkeiten s 2 855 001 E: M “Aacheu um alleinigen 4 [44265] | & Wolfert““ in Barmen: Die Ge- Stammlapital: A N A at vertrag bezüglich der Lee ry a el SBibenbelnñgen B Vêt- Bilanz R L A s lichen Bestimmungen für kraftlos er-| “er Liquidator: Deak. An Kündigungsfrist ge- E P e beste A unser Handelsregister Abteilung 4 | sellschaft ist aufgelöst und die Firma ree Son Gesells haft ist E De Werctriett V foi j cl. t ) j " y S ° 9 S t 5 L 2 J L, Ag 1 Vas S D, g C i i h en. j N j Y j Na Ablauf der gesezlihen Frist zember R bier a ei R E Sis {42916] : S undene Verbindlichkeiten 176 000; ql Amtsgericht, 5, Aachen. ist heute unter Nr. 164 das Erlöschen E: bei der Firma „Vemberg | eine Gesellshaft mit beschränkter Ha L mehrere Geschäftsführer. Die Ge- | werden wir die niht eingereihten Aktiva. but neue Aktien unserer esellschaft Unsere Gesellschaft ist aufgelöft. Wir S ari bra Bet: e Ln On s N [44250] der E „Av E O wis M Maschinenbau Aktien-Gesellschaft“ | tung. Der Se ANNE Lag Me icht sellschaft wird, wenn E (s Gel dd eblihen Bitt 0e RB 2A aa Gebäude, 999 791/37 | ‘rforderliche Zahl nicht erreichen und Ds E S itger aut, {B bei] “im Julande cabliccen Wesen di hiesigen Handelsregister A unter E E Ee in Barmen: Dipl.-Jng, Otto Frese f e Mun L E ofen Fugrer bestellt i ues Laser, BE Der Hli 0 ungen fur Traftlos L L E 8 i J es . , ; . L ; it erufen un er Konsu 1 i . M F ‘fe 01 e / l erklären. Das gleiche gilt für Aktien Bäckerei, Müllerei, Ma- nun Aa Beteili au err EA Schönebergerstir, 24 zu Berlin RM 2 007 00)= ot e A halt via Aschersleben, den 2, August 1928, ite Gottfried L Fabrik- E Be Aa deu Gesellschaft Geshäftsführer bestellt sind, durh min- ron Sa E teln Weder in Aktien {hinen, Fuhrpark, JIn- di estellt werden. Die auf die für kraft- Der B E H. [45373] Stand der iht zur Portsegung unter unver- Preuß. Amtsgericht. direktor in Marmen: um Boetana c R tiGbanzeige: dur ae nes E SeiPattotübees fajrer oder urs er N odet R! R t E 3 ertlä : ¿ rmer. 5 f 7 ; E tellt. Dem aufmann ilhelm | Re zeiger. Nr, 9 | einen Sfüh! l umgetausht, noch zur Verwertung für | Kasse u. Postscheckbestand . 3 797195 Nt D R Mahaite ves e Württembergischen en Ÿ Et in Oli ect fiber: Aschersleben. [44266] Likers in Remscheid ist in der Weise | L. Hauschild «& Co, een mit | mit einem Prokuristen vertreten. vs Rechnung der Beteiligten zur Ver- Außenstände, Reichsbank . | 137 664/36 sebes verkauft. Der Erlös wird ab- | [43290] Liquidation. jerhar ft g Jn unser Handelsregister Abteilung A Prokura erteilt, daß er berechtigt ist, beschränkter Haftung: Das 40 000 helm Steinberg ist E A T fügung Ri worden sind. E C Aer 120 460|— | züglich der entstandenen Kosten an die| _Die Mitteldeutsche Bauzentrale, Notenbank, Stutt art, Ee ee A im, den 4. August 1928. | ist heute unter Nr, 418 bei der Firma | die Gesellschaft in Gemeinschaft mit | kapital ist um ,20 000 RM u schäftsführer. Kaufmann Leo best it i: Hn a P Mie des | his, 9 Met | 1g real pncfagen mgenNie dun fr Vese e m Prin Vall /Ganle befi | am 7, ugu 1988, " YsP # ain den 4 Vans 1998| He d 03, Msgertleben Js: eron Lorsanhamiglit adet enen M nor r Gel shastover: | = Bei N "jo 010 Berliner Ant: : enden Allien über} jahren... + E 12/26 | hinterlegt. in Liguidation. ; : tragen worden: Der Kaufmann Gu andern Prokuristen zu vertreten, Die | 26. März 19: d ( S ; 944 : RM 100,— bzw. RM 1000,— werden 1018519131 “Die nhaber der umzutauschenden Etwaige Forderungen sind an den | Goldbestand Bazten p eibianiteta, L it bei der Fiema Smidt in Aschersleben ist in das Ge-| Prokura des Villi Mais ist erloschen. | trag bezüglich des Stammkapitals und | droschken S M): ne mne vertoufe meh Le Grloe ct: | Bast b ton bn Senate nat Becdfeet Lal Bem an Ge S (au i i E Bul Gut! fasi eingettaen, V debih, f: | A 4008 Vie san Bat: Seuser“| teren (M N Je Se fux, Ver: | lj f 90! mpt Vel iabcee I er Erlös ab- : Pasfiva, alb von drei Monaten nah Veröffent-|K a r ermann, Leipzig, Gellert-} Goldmünzen, das fun Moinode it beshränkter er eingetreten, Die ur fe ie Firma „Pa ATtS]: e A: L i feburaer gUglich dex entstehenden Kosten den Be- | Aktienkapital . . . . ..| 360 000|— ihu di : i aße 9 u rihten. seinede, Gesellschaft mi | tandene offene Handelsgesellshaft hat | in Barmen und als deren Fnhaber der | mann Genest, Ersurt, bestellt, und zwar | Handlungsgehilfe Georg Merseburge bintecle ausbezahlt bzw. für diese S ea O ALTES Reieayaeigee jedoÿ noch l Us Ian Ab- E R : rafe. RM 1992 E 8168 us in Alfeld, Seine, eingetragen am 1, Juli 1928 ieh Here A Paul Heuser in ate Res RaE Dee S bre, Lesen ist zum Geschäfts- Hinterlegt. ypotheken editoren lauf eines M / Ï S R, ; \chaft tende Gesellschafter sind Herr | Barmen. : L ; E en F S e A Ler D : As Gia Pte bor S R anf a | GIS 110/40 dritten Bekanntmachung Ler die Aux: | Magirus Feuerwehrgeräte G. m. b. H, E 16S N grinfiee Cas E Schmidt und die E ene ful So, 282 bai des. Fris CSPae fer e e mis besrdutter | Aniseeeiht Brin Milte. Abt, 12 iy : d W,— können na erkerhaltungsfonto . . , 15 760/65 | forderun U i; m a. D. E A S i ili vera : A ¿nbaberin Fräulein Minna n in| Homberg Verkaufs-Gesellschaft mi ( i b Amtsgeri lin-Mitle. Abi, 152. imabgabe der geseblichen Bestimmungen | Gewinn 1927... . .| 161384 |lihe Ertllizuns bel anseer Geleit le f inan p aclammlung vom Seie ie R 8 Antögeriht Aljeld, 2, Juli 1928. | Ashersleben Die Gra felbst f i besväntkier Haftung, in Barmen: Die Geschäftsführer, - Mert U B e525] Merätin. S iti! E : s onaten nach Veröoffents- j. Widerspru de - | 2 ugu 20 yar urlôlun R 256] | Bahn & Schmidt geändert und unter | dem Kaufmann Walter Lan e ; B G ett S5 Jn das Handelsregister Abteilung lihung dieser Bekanntmahung im ; 101851931 heben. - u Oder Abgabe dieser (ries, | Gesellhaft mit Wirkung ab 1. August Effekten derungen « » « 4219 N Wilenstoin, delsregister B r. 79, Nr. 610 der Abteilung A des Handels: Prokura ist erloschen. Dem Faufmanu | Su e tee bestellt, Bes Nr. des unterzeiÖneien Gerichts ist heute ein- 2 sreihSangeiger, jedo nos bis um Ab- Gewinn- und Verlustrechnung. " | lichen Widerspruhserklärung gegenüber ate E —y E T IE Sonstige Aktiva. - ° * 43 B orer beratenal esellschaft mit | registers neu eingetragen oen wald Engels Zu De, it Gesaurbe) Set fre e esellchast für } getragen: Béi Nr. 225 Rufsts B, | ria er i s eidnete eut, und die Gläu n S ar N F / : : ichersleben, d . Augu 28, rokura erteilt derart, da r E usfirie - en - d ; lesten Umtaushbekanntmachung, durch | Generalunkosten . «f 307 518/56 mai E C Echebimt Les EiDronun - der Gesellshaft find biermit aufgefordert …_. Paffiva, beshränkter Haftung, U M, Ascher e M ‘Amtsgericht, Emointhaft mit dem Kaufmann graphie Inbusicie er T verre Liquidation ist wieder ers : shriftlihe Erklärung bei unserer Ge- | Gewinn 1927. „; ... 16 138/40 | erforderlich, daß der widersprechende | si bei derselben zu melden. Nrunblapitol C ( heute a uet U Var Bee n. Walter Goes oder mit einem anderen | ter E: dabe Ki Stede Ge- | öffnet. Liquidator ist Bergassessor a. De R eb En gegen den Um- 323 656/96 | Aktionär Tie Aktien oder die über sie Ee: Ls 5 E 27 ha t ufgelóst and eln © | Bad Reinerz. [43327] e a S der Ge- O ibrer. Direktor Fohannes Oscar | Dr. Alfred Martin, Berlin. E S . i ; ar ü a H .. gn dat c 2register A i ellsha er ( . N a ¿7 52 s nsgeu engesell« - z Hur fan des Widerspruchs ist Nohgewinn auf vers. Konten] __323 656/96 ciner Effektengirobank cubaestelites [43130] rid Täglich fällige Verbindlih- E oi [lenstein, Mrttceine A, der unter Nr. F igateigenen Hirma Amtsgeriht Barmen. Baal ires belle T E saft Filiale Berlin: Durch Be- L N G F Ai H S : 7 s e... . E : ; j GITS E N ] E t n A. E Je 323 656196 enun sscheine entweder bei unserer t Max Neumann, Reinerz, eingetragen [44270] ] rundslüesgesellschaft Villen- | {luß der Generalversammlung vom

S) Die „Vereinigte Baufaileute" Gesell, | An Kündigungsfrist ge-

Notar, der Reichsbank oder einer | - Infolge Uebernahme der Kasseler Brot. Levebneten Brlle M Sa S [haft mit beschränkter Haftung in Mühe bundene bindlichkeiten 58 713 11371 ledngs heine bei der Gesel stasj |SHasieier Brolsabrik Mühlemwers | dlgg)" C "ther e pru [der Gelitat reten wee E | Ce Pa L r n zFgUngS ellshaftskasse : L s eläßt. in etiva erhobener ider- | 7°; ¿7 elle aus wei O 1 î ; d Reinerz sind. ing, Ver d - d , ck: ; _Dis Biaterlegt unt dorr Meranmten, Banken | "gssel-Bettenhansene Ln Pots: | spruch verliert seine Wirkung, falls der | di ibr zu mein August 1928, | Scenen, im Inlande zablbaxen Weils Fd Fd ilcin: und deren Inbeber, | Die Prokura des Eri Neumann ‘ise| Krepbing in Belsig) eingetragen worben: | führer, Kaufmann Wilhelm Sieben in teralversammlung vont 28. Junt 1928 P t i S Dau er Arme . ie h: f er L. . N l Í Y inéveraî , ; r : : M t i : k } S 7 e Fr e cundkabvital3 Widerspruchzfri beläßt. Ein etwa | „Kaffeler Brotfabrik Mühlenwerk r N tes let a Ee Der Liquidator der „Vereinigte für ardepositen: L ver den Kausmann Hans Fung in Allen- vgn dl 1088 Sie GAE an gi Kreyßing, Inhaber Willy Kreyßing in schäftsführer bestellt. Koi r. 20533 | hat die Erhöhung p

: is Fi î Belzig. : J , ee 2E 5. Suli 1928 if S 15 (Aftienhinter- M eee K delsregister 'A Nr. 698 Sr dolSge [Gat “in Sbandelt il, In das Handelsregister Abi, A ist Dusauie Srerow- D Gersirasie i legung) geändert. Nr. 80 636 Nusio:

n unser Handelsregi : Nr. 695 5 t un 2 und | heute bei Nr. 164 (Firma Traugott | mit beschränkte: : A L Jéfiicie: “m tigen wir heute die Firma Restaurant | deren Fnhaber die Kaufleute Hans Und | Sreyßing, Inhaber Frip und Willy | Siegmann ist niht mehr Geschäfts- Sr E bsrciensAel (matt: Die Ge-

s E c c Reihsmark beschlossen. ‘hob i j ‘ine | Wilhelm Möller Aktie 5 ; in ein. ! : h ¡Zeri rellsHafter | Braudenburgishe Automobil-Ver- | um 200 000 Reihsmar f Stnr falls Ler Abtk Le piere : Kassel-Bettenhausew, o | suritckfordert vesS ede Betti d va “pan. Èe, O enstein den 3. August 1928. tretung dér Geselli@aït sind nur die u De ring O einiger Inbaber | kehrögeselshaft mit beschränkter | Nr. 20 698 Optik Aktien MeLD legten Aktienurkunde blauer | Der Vorstand. Adolf Msl1l grreiden die Anteile der Jnhäber der B Bete S * Amtsgericht haber Hans und Erih Neumann ge- j B12 Are9Bing * (s Li ist auf- | Haftung: Kurt Lissau und Julius | E. A. Juch: Die Firma ift erloschen. Leg M E A Or Ablauf der . L*r | Aktien über je RM 80,—, die reht- I. Varnhagen. Ea j meinschaftlich beugt. ler Firma, Die Gesellschazs s au Schön find nit mehr Geschäftsführer. | Nr. 40 190 Maaß & Sübsh Auto- Jst intfan, Phors ee erk : P | zeitig Widerspruch ein legt haben, zu- - o V - Thu 3) (442581 | Bad Reinerz, den 3. August 1928. gelöst. idt Belzig, den 16. März 1923.| Fngenieur Max Grigoleit in Berlin mobilie Aktiengesellschaft: Memos v Îf wirksa B pru erho! en, so [44550] h , ammen den zehnten Teil des Gefaurt- | [45202] „Bekanntmachung, s 114 L D delotecifter Abt. ‘A! ist mt3geriht. Amtsgericht Belzig, den 16. März 1928, D zum Geschäftsführer bestellt. Bei dem bereits durchgeführten Besch B j Aktionäre, die niht Widerspru | Nittitsabrik Aktiengesellschaft, peirags der Altien über je RM 80,—, | Die Württ. Kamerunge|ellshaft m, b. H. heute bei Nr. 788 das Erlöschen der E E Boritedert (44271 | Nr. 35527 Co-Oberative Toll | Generalversammlung vom 11. Zuli 9 erhoben hoben, au in diesem Fal —| Verlin-Cöpenick lg ouf ber atn dee wide srrgenben [der QeleliSuft menen uofenten, fe BELCIINÉMICCHUNGELEN En: haimenn a G, 14 Wenn | mge Steno g g (S VEMEERNT t das Sandeio es | Supvin Gompano, Geselsafe mit [82 1 d2s Sat gen 10 a caeiwillig zum Umtaush ein-| Vilanz zum 31. Dezember 1927, | Aktionäre unterbleibt. Die Ur unden | bei dem unterzeihneten Liquidator My pieigniederlassung der bereits er-| èn ; j [ | 4. August 1928, Deutsche Kap-Asbest- | ve)chrankter L x vi 230 000 Reichsmark. Ferner die von ereiht t f iht bei - G Ton : : ;: ¿ut | [45207] l / î ann & Co. in | unter Nr. 60 eingetragenen Firma Car cenaciellidaf fmann | jest: Die Förderung von andtvirien, h Z der E Ee e GakE Vermögen RM |4 e , èM 80 e "bie mit Widecsprat eee “Een den 1. August 1928 E ubsià t (Sei Sentral-Bodennn E «i Steatei Wo den Bars in BA, E Scinrid Se "i zum vot „Handwerkern sowie sonstigen Fe enen Gene M s nici ekannt ist. rf 3 ¿ L : : 2 Y | n K e n; 1 i F 5 ift | werbetrerbenden, der v9! E : ; öffentlicht: z Bie: aleithgeitia auch den Aktionären Un laee E T Falle Eer E E Aftioreen Kamerungesell/haft m. b. D. ic L : A ay 8 9/9 Golttfind n E Amtggericht. s Bad Salguflen, Ln E 1938, E v Ne E E E O M isessen Ge E E ta, e Bt ial agde a 4 n „gmtaush ihrer Aktien über | Maschinen und Apparate |bei Einreichung threr Aktien zum Um-| Dr. G. Vöhrin lin N. 24, E E R E p aier ias ; Direktor oder mit einem der Prokuristen E E 4 “treiben- ben 180 Fnhaberaktien über je 5 L A s 6 ati g B t e . V. D ger, Berlin N. 24, briefe vom ahre 1928 1 E r d sonstigen Gewerbetreiben- | ausgegeben E A T E r at Grundla A chlusses der ovdentl. Generalversamm- i |“ | Dieser Umtausch ist dann als freiwillig | [38437] ie E y heute bei Nr. 794 (Firma Mineralöl-| Jm Handelsregister Abteilung A 7 Ea ; jolhe Personen innerhalb 2 n in 220 Jnhaberaktien zu 1000 Reichs- lung vom 12. Mai 1928 auch Aktien | Utensilien... ... .. 1|— | anzusehen. - S ierdurh maten wir bekannt, d frühestensrüzahlbaram 1. Apr:[1% WS brtries Curth & Heitsch in Altenburg) | heute unter Nr. 211 bei der Firma Ekfa Berlin. 44273] | und in anderen Ländern, insbesondere | in V über RM 400,— zum Umtausch ent-| Patente ....,..., 1|— u im Zuni 1928. E Aufsichtsrat Heir L cs Ane ¡um Börsenhandel an der hiesigen L eingetragen R Die Firma ist ge rke - Eckardt & Co., Kommandit- Fn das Handelsregister Abteilung B| solchen, die ere n Siater s Die Merlin den 4, August 1928. Lehns von ftlen im Gejominenn: |Eae un Vossfed : : :| 38d 10| rial YregnaeelscGaft, | dard dnboberee Prfzlau gusgeidieden |"“Betlin, den 19, August 102, bng! in Mineralölvertrieb „Odfar | goselhdaft en of Cn ise de: | ded, unierzcldneten Gerichts is am | des Heerreis Nuslano hrten: Ge: | Umtégertht Bettin-Milte. Abi. 89. llten mm Gesamtnenn- L . e 994! D z u i e x urth, N i ust eingetragen wo ; i ider ienen) betrag von RM 1000— in ’beliciger et 272/70 O Dr. Konrad Marti Bresla ‘ewählt Zulassungsstelle Altenburg, den 7. August 1928. loschen. ; Nr. 129 668 Deutsche Evaporator | shäftszweckes au befugt rar pi Berlin, [44272] Ptlidelung eine Aktie über RM 1000,— eta Deiriabäenale- | [44180] worden ist. 7 e As an der Börse zu Berlin. Thüringisches Amt3gericht. Bad E S Amtogei 1G A Fe: Dur Beschluß 2s néhmangen in jeder reH id B in Jn das E Abtei ung A i Einreit Aft; : i Jalb- Fertig- | L artin. A L iti ingi - i [0 Ui : ragen Gesaminennbetrag von RM 400 fabrikate H : 45 - S 271 883/54 Braunschweig-Hannoversche R Sp [45206] M ‘mberg. ; erl, _ [44269] ist der. Gesellscha remer ns 2, s G, | DeeIRgen, vaL T luß as Gocdón: : Nr, 2 STT. Joh nes zier Aftien über je RM 100,— gur | Sbuldner . : 2 ; 7 7 7 | 284986 47 Hypothekenbank der Eugen N. Haberfeld & Frey | Von der Firma Gebr. Arnholt, is Wi nit bell orkter Hastun Sih Amber: | Jn das Handelsregister wurde ein- 12, § 18 und 15 ändert Erwerb, | [jh des Gegensiands und der Ver- | Nakers, Berlin, Inhaber: Johannes reihung gelangen. L E C © Betrag der 230 i 1928 G, m. b. S, in Breslau, ist der Ant stellt word E rantte M, : ¿ rwertung un erwa ung 0 t abgeändert, | Rakers, Kaufmann, Berlin. Nr. Die Ausreichung der neuen Aktien- eir 3 Ge E En Juni um- E tit Der Ca geneut worden, m Dm Diplomingenieur Wolfgang | getragen: i 1928: Grundstücken, insbesondere des Grund- | tretung wie auch sons Die | 72878. Registrier Kassen Gesell- etiiiden erfolat ac Ke R 4 389 138 66 aufenden Pfandbriefe und Kommunal- [41600] Reichsmark 2 600 000 neue Aftian Droßbach in Hirschau ist Gesamtprokura A Am 8. Funi s j; 1 iserallee 21 zu Berlin-| ergänzt und völlig neu erfaßt. le ‘Haft Manthey «C Zohn, Berlin. stellung gegen Rüdgabe der über die | Verbindlichkeiten. [huldvershreibungen fowie der Guthaben | Die Firma Röck & Schultheiß Holz- und Königstadt Aktien - Gesel WE i der Weise ecteilt, dak er berechtigt | B 505 bei der Firma D E N itel Bilmerédort gehört nicht mehr zum Geselaft hat mindestens drei Ge n Hande Bgefells aft seit 1, August eingereihten Aktien ausgestellten Emp- | Grundkapital... . 2 005 000|— | der Deutschen Rentenbank - Kreditanstalt | @-hlen andelsgesellshaft m. b. H Nürn igs Grundftüke und Judus! E it, cemeinsam mit einem anderen Pro- | und Nationalbank Kommanditg Gegenstand des Unternehmens. Nr. | schäftsführer, Je zwei Geschäftsführer | ne P llschafter sind die Kaufleute fangsbescheinigung bei derjenigen | Obligationen . . . 650 000|— Didlebon: in dié Register eingetragenen | berg, Industriestraße 4, hat sih dur Be- L gu GOO t B E F ten die Firma zu vertreten. haft n e Nin in Soeben: 39 875 Bohr-, Brunnenbau- uud | vertreten die Gesellschaft Fee in Berlin; Li Manthey und Willi Stelle, bei der die Bescheinigung aus- | Nicht eingelöste Coupons . 10 —{ i: {luß der Gesellshafter aufgelöt, Die M 1000, Nr. 8001—14 000 1 Amberg, 2. August 1928. aup liede a ung P ralversjamm- | Wasserversorgungs - Aktiengesell- | Der Geschäftsführer Zegen bpiro | Manthey. Zur Vertretung ber Gesell- gestellt ¿20idey ist. Die Bescheinigungen Ufiepte E S « .| 143 493/70 b Sennttieffe « GM35 760 340,— | Gläubiger werden aufgefordert, fi bei ab 1 Die 1ER er Amtsgericht Registergericht. Cne von 6. April 1928 unter Bu- | schaft, Fues Ger as D Berlin, Diplomingenieue Gregor 0 jar: [ali ist nur dfe Ge e Paul : ind nicht übertragbar. Die Stellen | Gläubiger: darleh 5 der Gefellshaft zu melden. ; gr A E 2611 | fti der persönli haftenden Ge- | Berlin: äß dem bereits durch- | Berlin, Di Geschäftsführern | Manthey ermächtigt, Nicht eingetragen: 1 sind berehtigt, aber niht verpflichtet, | Bankichulden 1362 995,15 joldtommunat, 4 150340,— | Röck & Schultheiß Holz- und Kohlen, | "Börsenhandel an der hiesigen 2 DE Amberg, i ie Sig | Ana deZ Be Gefell aftsvertrag | geführten Beschluß der Generalver- nah, Berlin, sind zu S e lftische | Geschäftslokal: Friedrichstr. 62. . o, ! D , ck= : D: r . e . : ap i 315 Juristische e Gin: 7 g : die Legitimation des Vorzeigers der | Sonstige . 227 639.81 | 1590 634/96 | ? Goldkommunal handelsgesellschaft m, b, H, |utulassen, Furt i Peiner, Lederfabrit, S Ua e tausch von Aktien) und | sammlung vom 18. Mai 1928 ist das | bestellt. Hei Nr. 38 ce | Nr. 72 879, Adolf Ribinsky, Wands- Empfangsbescheinigung zu prüfen 5 a suldverschreibungen , 2750 500,— e Liquidatoren; Berlin, den 19. August 1923. h i. W,: August Perlinger ist P e L Rae D B die | Grundkapital um 50000 Reichsmark | Rundschau Gesellschaft m 7 | bek mit Zweigniederlassung in Den Altar Erin O en. 4389 138/66 | d) Goldkommunalk- En: Zulassungsstelle worben; nunmehrige Fnhaberin: | § 83 (Hinterlegung der Aktien für die | Grundkap pee ränkter Haftung: Die Firma ist E A C Adol gmimelepo! ange\SloNlen haben, wiro| Gewinne uny Verlustrechnung | Flei mant: +2 L EDeS an bex Börse 88 Bertin. F (bu, orliger, Aabritantenswiine (Generalve jam) gter | Son *puny Babiut We ierge fetrbet, (n Valile-Veriag, Gesell: Berlin: sar Wendttet : keine Provision berechnet. Desgleichen zum 31. Dezember 1927. 2} croggentommunal- 42238] F. chrarttin, urth i, W, L E S ust Acter- ermächtigten Aufsichtsrats vom 18. Mai | schaft mit be n 2. | Bei Nr. 71 256 Emil Spahn Diplout- R C z c “he D l j p G ( \ E - r T 2 lag und die er L, G e der Umtausch provisionsfrei, falls \{uldvershreibungen Ztr. 10538,— | Dur Beschluß der Gesellshafterver- | [45203 mberg, 3, August 198. A E nd als deren Jn- | 1928 ist § 4 Absag 1 des Gesellschafts- | Gegenstand ist jeßt: Der sf d Kunst- | Jugenieur, Verlin; Der Kausmann vie Einreihung der Aktien an den Soll, RM | | ® Roggenkommunal- sammlung vom 6. Mai 1928 hat die Fa. Michesche Familienrechtésade. Amtégeriht Registergericht. maun in Barmen A t Ackecmann | vertrags geändert, Als nicht ein-| Herausgabe vom Büchern und, oran Arnold Pilling, Berlin-Dahlem ist in Schaltern der obengenannten Stellen Verlustvortrag aus 1926 . | 528 463/71 Vet # 10 547,43 | Franz Kammerau Dampfmahl le] Der am 2. August 1914 zu Berlin (# E „| habex der Kaufmann l 5 t | getragen wird noch veröffentliht: Auf | werken sowie von periodish ersheine das Geschäft als persönlih haftender ers E LLILIEM N 4 E E u Anna E 44262) |în Barmen. Der Ehefrau August | getragen / a d eitshriften und cuckschriften | das Gc v hég Lf erfolgt. Jn andern Fällen wird die | Handlungsunkosten . . . „} 149 798/50 | 8) Guthaben der und Sägewerk G. m, b. H, in Passen- | borenen Alma Miche in Bittkallez n Berg, Pren. ( sabeth geb, Schmi, in | die Grundkapitalserhöhung werden | den B P if ‘änder | Gesellschafter eingetreten. hen kbliche Be E F AiiE E a L R RRNLE Deutschen Renten- eim die Liquidation beschlossen f erinn Auf Blatt 290 ves Handelsre isters, | Ackermann, Elisabeth geb, S , 50 Fnhaberstammaktien zu je 1000 RM | aller Art über die baltishen Länd delégesellshaft seit 1. Juli 1928. n 9| Betri bank-Kreditanstalt GM 202 L j - pu auf Grond der A,-V, des Justizmin betr, die Fi Leon, Filiale | Barmen ist Prokura erteilt, 50 Fnhabersta ie- weiter der Verlag von Werbe- | Handelsgese leit L. 4 D Jebracht. Betriebsverlust . „. 10 533|— NLetTeDlansia 4 360,80 | Liquidatoren sind die Unterzeichneten vom 21 4, 1920 gestattet, ihrem 1 M x Firma Bacher & Leon, i j Steinwerke | zum Kurse von 108 % ausgegeben. Das E : x die | Zux Vertretung dex Gesellschaft ist der Buchau, im August 1938. ={ h) Hypotheken aus stellt. Sämtliche Gläubiger der Gesell- | bezeichnei G denjeni M genaberg i. S, ist eingetragen worden: | D 803 bei ber Frma te Grundkapital zecfällt jevt in | drudsahen, Berkehrsprospekten für die after Emil Spahn alleln, Trikotfabriken aj Lermann Moos dais O iee R {alt f werben biermit Dl bet E En Pects: noch denjeni U Gesellschafter La) roin ist in- Rede mit bes Mentvied, V Bincide 00 Inhaberstammaktien zu de a baltishén dänder saivie weite periodisch Acnol »Vitüng jedo ur ‘in Gemeln- G. n, n é zu melden. i N / i 4 : i t, nhaberstammaktien E Der Vorftand. Veilusi. 1 6 o% l AUG MELE Direktion. 24 260,80 | Pafsenheim, den 25. Juli 1928, Mehlauken, Anti, 19289. mtsgeriht Annaberg, 6, August 1988, | niederlassung Barmen“ in Barmen: | Reichsmark, 50 Fnh N Franz Moos, Hermann R. Moo0o8. 841 657/65 n wat Die Liquidatoren; Uhlworm. 24

Griybed. Brzezinski,

4 (