1928 / 188 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zeittralhaudelsregisterbeilagé zum Reichs- ünd Staatsauzeigeë Nx. 188 vom 14. August 1928, S, 4,

Theodor Hütter in Dülken ist Einzel- 4 Genosfsenschafts- Obst und Gemüse sowie Unterstüßung \ plastish wirkender Tafeldarstellung, ver- {haft Hans Klemm in Hir üh Zweite Sentralhandel8registerbeilage : f

prokura erteilt, die diesem erteilte Ge- aller Einrichtungen die im Fnteresse des | siegelt im Umschlag, Lg chóna G S, ( lzinduid @ ° o s e torokuva ist erloschen. Gemüsebaus liegen. : Fabriknummer 1358, Shugfrist 3 Jahre, | Dampfsägewerk, Möbelfabrik, 8 1 I S Ò StÉ f2 L R A Heinri van register Ober Ingen, den 9. Juli 1928. [angemeldet am 9. Juli 1928, 10 Uhr | Import und -Export), wird heute A il enl Ei E” an El EL ln Leit Î en aa Can El EL 4 : Schoonderwaldt, meh. Weberei in ® ckess. Amtsgericht. 15 Mien, (éi: att 2x Sir e Oa 2 Uhr & 2 j L 2 Æ Viersen: Firma erloschen. T E j ale. 44779 : L 7 imt8gerii, A I L Divi ufmann Stu l cch Z D R ch A bt. B Nr. 110 e Firma E iat An das Bete atiareeite E De Reviun B enba dei E [44796] S Sa Sia Dr, 04 ZUg ei entral andelSreaîi ter Ur das eut ; E 4 \& S retur- & Gaufrier- | 161; «t ; i x i j s ¡ E u. L, | & stalE CetonlsEat nit De chränkter hiesigen Amtsgerichts ist heute a für Pr. Friedland und n egend e. G. | Musterregistereinträge. Firma Seiler | Straße 2911. Anmeldefrist bis tg : : 1928 E lt der Qb t Bieclen Der | 22: 18 M O nie ren-{ M, b, H. in Pr. Friedland ist wegen |& Co., Grenzac. 10. September 1928. Dien M l 18 . Berlin, Dienstag, den 14. August C ch Gesellschaftsvertrag wurde am 26, Juni Pioa N ere gen eat L} Nichtigkeit von Amts wegen gelöst Nr. 799. 5 Muster für Textilband | 24. August 1928, vormittags 11 y| 9 A esellschaftsvertrag e A eld, eingetragene Genossen P mit | worden. „Escolene", verschlossen, Flächenmuster, | Prüfungstermin am 28, Sept

1928 und 20. Juli 1928 abgeschlossen, | unbeschränkter Haftpflicht, mit Siy in | worden. ; ; / ; :.. Septen : Gegenstand des Unternehmens ist der | ixr, Md T A | Amtsgericht Pr. Friedland, 4, Fuli 1928, | Fabriknummern 28180, 28230, 28308, | 1928, vormittags 11 Uhr. Offener Ans Betrieb einer Sammet- und Sammet- Der Sie U T E TTEENT 28309, 28310, Schußfrist 3 Jahre, an-| mit Anzeigepslicht bis zum 10, e

la kurse und 9/4 Uhr, vor dem unterzeichneten Ge- h bis 22. August 1928; Frist zur An- rae” / [45005] | Bielefeld. [45069 band-Schererei und -Appretur, Gaufrier- festgestellt. Gegenstand des Unter- Preussísch Friedland. [44790] | gemeldet am 12. Suli 1928, vorniittags | tember 1928 Kon

richt, immer 281, II. Stock des Justiz- | meldung dec Konkursforderungen: | Uebex den Nachlaß der am 9. Junt Ueber das Vermögen des Kaufmann & gebäudes, Mühlen 34

d

; 1A A 2 : 28. August 1928 einschließlih; Termin | 1927 in Ragnit verstorbenen Kauf- | Paul Scheele Alleininhabers der E anstalt sowie die Ausrüstung von Tex- j N aver „| Die Pr, Friedländer Schneider- |84 Uhr. Bad Schandau, am 8. 17/777 (¿s l î \ ch Amtsgericht in orf. Abt. 14. / zur Beschlußfassung über die Wahl | mannsfvau Frieda Thieler, geb. Fosutt, | Lebens- und Genußmittelgroßhandlung tilien aller Art, Das Stammkapital be- Ca R Verahr, enoslenschaft f i A S: von | „Nr. 800. 1 Paket mit 5 Bandmustern, Das Ami sg¿ziege i, 1d e S d enl. i /| cines M n N Pezwalters und Be- | aus Ma A ist a 6. August 1928, | E. & P. Scheele, Bielefeld, Detmolder trägt 20000 Rei&smark, Geschäfls-| Bix enfeld, den 9. Zuli 1928. r a n oi e g Flächenmuster, Fabriknummern 28303, Ti nag M È burg, Warz. [44986] | Ehrenfrieder#dorf. 44992] f eines Gläubigeraus\chusses 11,50 hr, das s A Straße el wird auf dessen Anguft führer ist der Fabrikant Leopold de Amtsgericht. Amtsgeridt V icbland, 4. Zuli 1928 28304, 28305, 28322, 28323, Schußfrist Beschluß Uober das “n 0s Vermögen des Tischler-| Ueber das VerMögen des Gastwirts | sowie Uber die in §8 182, 134 und 137 | eröffnet. Der Kaufmann Richard | vom 14. Zuli 1928 heute, am 9. Augu f Maringh in Viersen. Sind mehrere B R mtêgericht Pr. Friedland, 4, 13 Jahre, angemeldet am 19, Juli 1928, Ei eh D Verkau z ffen] hee Leo iat Dietrich in Blanken- | Karl Albin Reigßold Jäger in Gelenau | K.-O, bezeihneten Fragen: Dienstag, | Goldbah in Ragnit ist zum Konkurs- | 1928, 17 Ühr, das ; geridtlihe Vergleich8s a Geschäftsführer vorhanden, so erfolgt Bockenem. [44780] | p»y isch Fri dla a, [44791] yormittags 9 Uhr. Ge d ft beg ales senschaft E Fr ist heute, am 8. August | 1m Erzgeb., wird heute ‘am 7. August | den 21. Au ust 1928, vorm. 9 Uhr. All- | verwalter ernannt. Anmeldefrist für M en zur ivendu des Kon- : die Vertretung durch zwei Geschäfts- Jn das hiesige Genossenschaftsregister D Cussisech cdlände n ita Sei Bad. Amtsgericht, T, Lörrach. N U es Ges au}; win Ube das Konkursverfahren | 1928, nahm. 4,30 Uhr, das Konkurs- | gemeiner Prüfungstermin: Mittwoch, M eaen bis 30. August | kurjes eröffnet und Termin zur Vero 7 eer e en E zu“ Nr 6 ist bei der eral regte ¿fden bat e l 4A H. in |gober E [44797] be Rd M s D s 1988. vot M f f Der Kaufmann alter B agiaalelt Dre e Ph 1 Setne 1928, (A 1% Uhr, 2 A S 0e8 C e d E ver 1028 10 URE / ïn Gemein mit einem Prokristen. i in Holle folg 6 e E Ie m . 4 ; | , l O err Rechtsanwalt Lorenz in Thum. | beide e Zimmer .__ 1. September ; hr, und allge- | au î ; Dem Kaufmann Peter Heimes in Da D Bn Holle folgendes ein Pr Friedland ist tegen Nichtigkeit von | Jy Musterregister sind beute unter | 10 Uhr, das Konkursverfahren # ‘fus, hier, ist zum Konkursverwalter ä p '

Viersen ist Einzelprokura erteilt, Die Durch Beschluß der Generalversamm- D E Sl L dul 1928, Nr. 45 von der Firma Fr. Melsbah in

Bekanntmachungen der Gesellschaft er-| [lung vom 1. Februar 1923 sind die Sobernheim nachstehende Muster einge-

meiner Prüfungstermin am 22. Sep- | Detmolder Str. 9, Zimmer 23, an-

öffnet, da die Gemeins Sg tember 1928, 9 Uhr, vor dem unter- | beraumt. Der Bücherrevisox A. Rosen-

e Ge uldnerin G NUt und ihre

; - | Anmeldefrist bis zum 10. September | Fürth, den 9. August 1 us iten E a 1928. Wahltermin am 7. September Glä tisstelle des

; | j 1928, vormittags 10 Uhr. Prüfungs- ihneten Geriht Zimmer 14. ener | kötter, Bielefeld, Fröbelstraße Nr. 45, 5 : i » E RESE E M ; 6. August 1 erfolgte Zahlun t bis 6. September 1928. Erste , es i ; a N i 40. “ivird Ver- | 5 folgen durch den Deutschen Reichs-] Statut i E 7997 | tragen worden: L A u defrist b) „| termin am 22. September 1928, vor- | Wamburg. 44998] | Arrest mit Anzeigepflicht Ms 28. August | Fernspreher 83730, wird zur V j anzeiger. Doe August 1928 E Venoslenicaftsr fe, if Paket Nr. 1, enthaltend Muster von ns Wf E N c EE jubigerversamm na b A dn mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit þ Ueber das Vérmögen des G 1928. trauensperson bestellt. Dex Eröff- A Viersen, dén 8. TUguNt 1928, Das Amtsgeriht. beute bei Nr 66 Tisblereigenossen- Fo iGamtein, M HAVLER Und, Gie L Dito Göù in Kuse Gie A IA her Mecaiin am 2. September 1928, Anzeigepflicht bis zum 10. Septembetk ar O 0 as pee Amtsgericht Ragnit, dgn 6. August 1928. A t, Made GARE 2 Amtsgericht, O L La R A en, j 7 e / : fun / : j ; f nzenstra ad eute, elle , s E R E Dorsten. : [44781] A einceltanen: Die Coibition if 30624, 30630, 30632 80839, 30640 rungen find 65 zum 17, Ote ih m E “Ebrenfriedersdor| uer 1988. | 11,00 ‘Uhr Konkurs /erbffnet. Ver: ie Me i A hs lAibert | Ren Mebergt laat cs) efeld L [9 Bin A ç 2 Y Wa | : l un: D VIS L ber 19ER 4 » . ; p d F Le j ; eber : 1 eriht, I, Bielefeld. f C T E x 7) |Shialencidt L Dilges üu mi gets Suite E E h b. H. in Wächtersbach, : ist heute ‘fol: meinnügiger Bauverein e, G. m. b. H. Trobnig, d s R E 20653, 30654, 30655, 30657, 30658, M oeanien Sber bie BAcUi Mis M e e dvs P i P DEE 44993] | Anzeigefrist bis Mun R Vie an Wt C 08 od ay A Ae das Vermögen des Kauka | gendes eingetvagen worden: Holsterhausen folgendes eingetragen S : 30659, 30660, 30662, 30663, 30665, Verwalters sowie über die Bestul 4 O [12987 Veber das Vermögen des Kaufmanns | eins{hließlich. r 0 bis zum E ies / A 8 “4% Uhr Kark Röttaes e ENBABEE Be Die Gesellschaft ist wegen Nicht-| vorden: i 30666, 30668, 30669, 30670, 30671, | ¿nes Gläubigerauss{usses und A das Vermögen d Kaufmann Fier Remáne in Eisenberg ist heute | 6. Oktober d. J. einschlie lis. xrste U: E THfRaA n s e, L I 'Röttger D : i as noah es Umstellungsbeschlusses Die Q Aa L e R Ee 0 S068 30682, 30683. 30680. 30686 tretendenfalls über die in § 182 u ri Daniel 1 Beo A ace, bas S ca, Ä i M dden L Sn L A0 Uhr 30 Mie Ed dvetid lter ist Bezirksnotar Rieber eshäft in Bonn, Friedensplaß 12, e # f mig. (9,-0, B 4, M 6 0 f ' ' ' ' ' fursor! egei i ininhabers | rüheren, | das Konkursverfahren i 0. . : e Oh it f ( Bäthtersbac, ben 08. Juli 1998, ete des Gewinns: U LRS D. Musterregister. R SOND C QUOEN SOLOS AOIOO bände (ieb. Totmite p den 20. Aud ht N itogenon firma | M 4 Bet in ae Ee S G Mh Prösuüngttermin; Mitt jtige- es nebfi vis T Sep: pee 9 déi lige Vergleichävet- Amtsgericht. Q : e A E Ls , ori L (E in Bad odesberg, | Wamber n Eisenberg. ener , M Ne, A i 2 U Ge N i S ASMREEON E Vertrauens- aim Dorsten, den 31, Juli 1928, (Die ausländischen Muster werden | Paket Nr. 2, enthaltend Muster von S e Cie ei Ne 2 bein Á die Sirahe 29 L Tapeten- L Arrest ist erlassen. Anzeige- und An- August 1928 j E E O eral din D a Rechtsanwalt Dr. Waiblingen, [44688] Das Amtsgericht, unter Leipzig veröffentlicht.) altshadteln, Blechschahteln, Tuben und | Zur Prüfung der angemeldeten Fo arengeshäft —, wird heute, am meldefrist bis einsl. 8. September 1928. Amtsgericht. L4/ „# A der 14, Septeinber 1098 vor-A Loina. in Bonn, Wilbeturlie 16, beitéilk Eintrag im Handelsregister BII S. ó| Giessen [44782] | Gotha. [44793] | Etiketten, 30692, 30693, 30694, 30695, rungen wird Termin auf den 14, A ust 1928, vormittags 9 Uhr, das | Erste Gläubigerversammlung: 28. August A 0] | mitt 9, - ' Zt Berhandlunastermin über den Vere u, AT S. 276 vom 7. 8, 1928 bei der Fn unser Genossenschaftsre ister wurd In das Musterregister ist im Monat | 20696, 30699, 30700, 30701, 30702, | vember 1928, vormittags 11 Uhr, wi jursverfahren eröffnet, Verwalter: | 1928, vorm. 10 Uhr, Allgemeiner Prü- (8 Vermöger"des Landsvirts 8geriht ReutiCeenr clidevorsbiag am 6. September 1928, Firma Norm-Meß Daiker u, Schwenk c August 1298 bei d: i b , Juli 1928 eingetragen worden: 30703, 30704, 30705, 30706, 30707, | dem unterzeichneten Gericht Zimm N [t Hans Möller in Bad | fungstermin: 19. September 1928, Jakob Hetel 4 ck vormittags 11 Uhr, vor dem unter- e Sib Fellbach: Der Gesellschafter Richard eicnitätten Werein Giesen Aleireheie “N 1250 Fi ia R lwerk Gesell-| 20708, 30709, 30710, 30711, 30712, | Nr. 2, anberaumt. Allen Personen, j 7 Anmeldefrist und offener | vorm. 10 Uhr. und Kaufinanns Johann eb. Ki art 45007] | ¿cichneten Gericht, Wilhelmstraße 283 M Daiker, Fellbach, ist mit Wirkung vom Geno nft i Be aft- haft mit bes ränkter ‘Daftung Solic 30713, 30714, 30715, 37716, 30717, | eine zur Konkursmasse gehörige Ea E Anzeigefrist bis 7. Sep-| Eisenberg, den ust 1928. und seiner Kilian T vort er den Nägla des am 5. Juni t 85. er Antrag cal Er- M E Ei aue der Firma aus-] pfliht, eingetragen: Der S 2 der | ein vershlossener Umschlag, angeblich ente 3070 SOT2E! S027 30728 30729 e Een e Ti F onturéni je 1928. Erste Ga S / 2 E mittags 10 Uhr, Konkurs eröffnet. Ver- n L A tig offnung e Hergleieveriarene ns geschieden. ¿ihovtos Ri P A N ; / 2, / , | etwas {huldig sind, wird au , vor- E ; / i .| Generalagentew in Stuttgart, Agzen- nd das Erge d Coier bag M O OOe eun wis Dns M U, e 088 end e arsellungen eines Fabrifations-| 20731, 30782, 30734 30736, 30738, | cia a die Gemeinshuldnecin 44 M! t, übr Allgemeiner Prüfungs- | ErLut|: i O U D bergstr. 24, ist seid 9. August 1928, vor- | Erneitelunaoa ist Himmer 88 zur Ein- Schwenk mit dem Siß in Fellbah als bessisches Amtsgericht. 5391, Muster für plastische ise, (30737, 30738, 80739, 30740, 30741, | abfolgen oder zu leisten, auch die L 1 * September 1928, vor-| Ueber das Vermögen des Maurer- | Offener Arrest mit Anzetger e | mittags 8 Uhr 80 Minuten, das Kon- iht der Beteiligten niedergelegt. Einzelfirma dur den weiteren Gesell N i rif 3 E e t riedariNe, 30743, 30744, 30746, 830746, '\ pflichtung auferlegt, von dem Besiz u" M r vor dem unterzeichneten | meisters Hou R T do, ate 0aA L Ade Ea a Sud s kursverfahren eröffnet, Konkursver- | | Bonn, den 6. August 1928. j schafter Oskar Schwenk Paus in Had A 44783 1998 N N R yaten E aket Nr. 3, enthaltend Musler von e e und von den Forderungen, fi! es 26 Wilhelmitra Lessingstraße 12, ist am 9. August 1928, | tember 1925. Erste Seme walter: Becirkönotae Haux in Stutt- : ' Amtsgericht. Abt. 18. = Fellbah, unter Uebernahme s Eintrág in Genoi enschaftsr fie "bei C I E N Faltschahteln, Blechschachteln, Beuteln und | die sie aus der Sache abgesonderte M) P ust 1928 j | vormittags 84 Uhr, das Konkursver- | lung am Mittwow, den d. Mittiv D art, Breitestr. 7. Offener Arrest mit L Aktiven und Passiven weiter eführt ; Nr. 58 has U el hut R G. Maa, den LUNE Ds, Etiketten, 77098, 77099, 77100, 77101, | friedigung in Anspruch nehmen, denn, den e 7a Abit. 14 fahren eröffnet worden. Zum Konkurs- | 1928, Prüfungstermin am de ¡ | Anzeigefrist bis 4. September 1928, Ab- i [45071] E Amtsgericht Waiblingen, m. u, H. in Heuchelheim: Die Genossen- Thür, Amtägericht. 77102, 77103, 77104, 77105, 77106, | Konkursverwalter bis zum 15. h Amtagericht, Ae A verwalter ist der Bücherrevisor Robert | den 26, September 1W8. “Rinde lauf der Anmeldefrist: 29. August 1928. E ogen - der: offene E A haft ist ausgelöst Liquidatoren sind | annover [44794] (77107, 77108, 77109, 77110, 77111, | tember 1928 Anzeige zu machen ris (44068), [Nor n Besar Dae 20 as R j Erste Gläubigerversammlung sowie all- | & ndelsgesellshaft in Firma Heinrich Wittlich, [44689] bis Vorstandsmitglieder Fn das Musterregister des Amtsaericts | 77112, 77113, 77114, 77115, 77116, | Baumholder, den 9. Augrfr7#% Mrimmitschau. d irma [ nannt worden. Konkursforderungen | Nr. 11. A meiner Prüfungstermin am Sams- | Sade Manufakturwaren, hier, Post- d Zv, Handelsregister A Nr. 62] Hadamar, den 6, August 1928, Gáivéver ist aalen E 77117, 77118, 77119, 77120, 77122, Das Amtsgericht, Ab/S t efabrik Shiveinabuna ; (P: eise), Brit e Sine E Ait ta ita 4 tas, den 8, mber 1928, ga rine 19, ist auf Antrag der Schuldnerin Uerzig folgendes eingetragen worde: dobiiw tis al Gn Lu 19: Unter Nr. 2061|" Polin der Shußfeisi: 26. Juli 1928, |BerUn, 7 (Wn. i. 9. in L L E üAngeigepfli t bis zum 1, September lea 2) Saal Se oe e | Vom 28. Huli 1028 M B me Der Karl Maria Graff, Weinguts- KKemberg, [44784] ifan; vérfienelt: ctt Modell ues vormittags 11,40 Uhr, Inhalt: Flächen- Ueber das VermögetrDder offenWird heute, am 9. August ' 1928. rste Gläubigerversammlung | Cm,

besißer in Ayl, ist aus der Gesellschaft Jn unser Genossenschaftsregister ist | Serviettenhalters mit der Fabriknummer | ereugnisie, Schußfrist 3 Jahre. U E RS E eugebohrn ittags 8 Uhr, das C verbunden mit dem allgemeinen Prü-

f V an mtsgeriht Stuttgart I. eute, am 9 Angus 1928, im 12 Uhe a F: i i 8verfahren zur j ausgeschieden. Die Gefell ; ¿Ns / i B 2 eikert inm Berlin, Hausvogteiplay öffnet. Konkursverwalter: err | fungstermin am 8. September 1928, e es a Ulm Snau. [45008] | das Vergle Á 4 3 Witti A H er Cor us M us ile Erebit Schubftist 15 Zabre, angemeldet a Da Ann richt ga ie und Kleider) ist heWechtsanwalt Dr. Renner in Crim- j Uhr, vor- dem unterzeichneten Gericht, | 1928 Ee E M BEschluß vom 7. 8. 1928. Jm Kons | des So bia Ub E n 4 Wittlich, den 6, August 1928, (Elbe) und Umgegend heute folgendes N s E E am anin Ma Non Qin E c itshau. N bis uh S ui Zimmer 650. a übe r, 2/11 wurde am fursverfa ren über D ¿s L embgen der nerin 4 lungsun obig ist f „Kaufe Das Amtsgericht. eingetragen tworden: ; L . itte nkurs8verfahren erdò ber 1928. Wahltermin am 81. Au( Erfurt, den 9. Au 928, : a 4 he 30, | G. m. b, H, unter der Firma „Re Wilhelm Schie ct, hier, Kaiser- ( E E A Am 14. Juli 1928: Unter Nr. 2062 81, N. 209. 28.) Verwalter: DiplonMoos vormittags 8 Uhr. Prüfungs8- 8geri Abteil 16 8. August 1928, nahmitta G t cie ta ln 2 «Nefa | Wilhelm-Str. i s h Pt u Sp, 5: Die bisherigen Vorstand8nmits- | c; : ; ; ; ( . z L M28, vormitiag ; Das Amtsge „Abteil , K 8 eroffnet. Konkursverwalter roßpar ly n E. 1 U Secbeiung Zittau, [44690] } ali p, 9: DISYELIL die Firma Nieffenberg & Reichmann in K ï \ d aufmann Georg Wunderlich in Berlin am 20. Oktober 1928, vor- dic Roufiued ex pt |Grehbafümeris in Wim, Wagnezstzahe, | Wilhelm, : i bete for nie lige Handelsregister ist V o Die Gerelenbbali ist durch | Hannover, ein Umschlag, enthaltend Ab- C OnLUcIe un SW. 11, Hallesches Ufer 26. Frist Eitiags 9 Uhr. Offener Arrest mit | pinstérwalde, N. L. (449951 | if Met ganm e, Ds Bes h A Konfuraverwalters ergeben hat, daß die Arex da Deren: Vg der Seis i n Pte folgendes eingeivagen en Beschluß der ánetadoe ammlung vom Holsfurniersis mif T eid e Verglei Q en Ee ag Ber Ee Utta nzeigepfliht bis zum 10. Sep Ueber das Babolew] des Handels: aale e Feensl E L A TLE ait Geme! ns dulbnerin au S dn aberin der gerin vom Juli 1988 auf den | F att e, vetr, die Firma | 19, Juni 1928 aufgelöst. : ; I S 2 j * 5. | G Wnhev 1928. : Fmanns August. Kadolowski in Finster- ; 80, August 1928 ist er-| in Stutigart, Gymnasiumsir. 81, : E UULT ves untébzelbnetel Prinke & Co. in Zittau: Die den Kauf. | @L s, 9 9 Muster für plastische Erzeugnisse, Schuß- versammlung am 7. September 18Min aut, den 9. August 1928. - l italstr, 13, wird heute, am | Anzeigefrist bis 80, Augus "ver Firrna W_ Schneider Nachf. be- | Nr. 12, im Gebäude neten | T leuten S Fadbera und Rudol. O “Se uan 19% L bai fte 1E Übe L O e L Ve R et E Uhr, Brütsunggtermin am 5. Wo 2, Y h Amtsgericht y E S Aan O vormittags o übe van lasten. Hrist zur Änmeldung der Kon tir Ah tba Grohparfümerie ist, dab aber Ger His Termin anheraumt. Der Ane „urig erteilte Prokura is erloschen. L 28, bvormittag r. _Uet L n U U emover y U 1s kursverfahren eröffnet. Der Kauf- | kun l E E Für Franz Könizer Fällt E Be: Eircht L [44785] Am _2l1. Juli 1928: Unter Nr. 2063 Schnittivarenhändl riedrih Arthur | gebäude, Neue _ Friedrichstr. 13/18 dun rat. ; 4989] L ULS Sous ia Finsterwalde Pring-Ludwig-Strasie D Daa Stitigart 14 Voiendecea Ut Senne, 1998 sowie eine Hlnlagen tegen auf der - shränkung der Prokura als Gesamt-| “C s CIN, Haftsreaister N i S die Firma Mittelland Gummiwerke | Müngner in Plaue, Uferstraße 10, wird | ÎIIT, Stockwerk, Zimmer 106. Offenen jer Has Vermögen Firma Friß'| wird zum Konkursverwalter ernannt. | 1928. F, gur Gli bigerausshusses | und ¿war unter den Einzel irmen als | Geschäftsstelle S Sg O Ph Auf Bi N Aktiengesellschaft in Hannover, ein Um- | heute, am 8. August 1928, vormittags ier ry A L H \abermehl, Kolonialnären- und De- Konkursforderungen sind bis zum Verwalters, eines Gläubig Firma Wilh. Schneider Nachf., Allein- Braunschweig zur Einst

2, Auf Blatt 1770 die Fir [ist am 2. August 1928 bei der Gemein- | lag, versiegelt, entbaltend Modell ines [11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | te1 Glasstein-wbuitie iets e Sit Len O EN f Ge- G Le D Fabriknummer 163 Konkursverwalter: Herr Brtöri ter | Die mer in Zittau: Gesellshafter sind: | gee e gun em, €, D, m, 9, H. in | Muster für plastische Erzeugnisse, Schug- | Beier, Waldkirchen-Zschopenthal, An- ,

E j ; ; „| und wegen der in Konkursordnung |? | E: ein- | ten aus. Braunschweig, den 9. Augu\t es Be C Friv al enn Es wird r Beschlußfassung §9 182, 184 und 137 Î E A, V ce ‘var def Sesdiuk ee 6. 7 19928. Die Geschäftsstelle des Amts- Altenhundem, folgendes eingetragen | #7; i Gi habermehl zu Darmstadt ist heute, am | über die Beibehaltung des ernannten sgegengelita D, 0 j Stbtember 1928 über nue des Konkurzsver- | gerichts. 5.

a) der Kaufmann Oskar Pietsch in] worde Mes 9ETANCN | frist 10 Sahre, angemeldet am 19, Juli | meldefrist bis uns 29. August 1 uguft 928, mittags 12 Uhr, das | oder die Wahl eines anderen Ver- | sungstermin: 9 ¡mer 722/11, | fahrens dahin berichtigt, daß der Ein- Braunschweig. [45072] Dönis, Tschechoslowakei, h) der Che-| Der Ziveck der Genossenschaft ist aus- | 1928, vormittags 11} Uhr. E l- und Prüfungstermin am 7. p: in-Lichterlec [448] mkursverfahren eröffnet worden. Der | walters sowie über die Bestellung eines | 1928, O S '| gang zu lauten hat: Ueber das Ver- | Pr das Vermbgen der Firma Emi miler Franz Schwertner in Görsdorf, schließlih darauf gerichtet : G Am 25. Juli 1928: Unter Nr, 2064| Lutver 1928, vormittags 10% Uhr. |" Ueber das Vermögen der Fit tehtsanwalt Dr. Neuroth in Darmstadt | Gläubigerausshusses und eintretenden- R L L “Mginchen mögen der Gesellschaft mit Rel Grobe Wasmus, Schokoladen- und HZucker- Tschechoslowakei. Die Gesellschaft hat | bemittelten Familien oder Personen \o- | die Firma H. Bahlsens Keks-Fabrik Aktien- Nen Ae uit Anzeigepfliht bis | (lisabeth Senf, geb. Martens, i, zum Konkursverwalter ernannt. | fglls über die im § 132 der Konkurs- ted ursgerihts Haftung unter der Firma „Refa“ Groß- | arenfabrik, hier, Cammannstr. 6, is dur beut LOW begonnen und wird | weit diese oder Familienvorstände Mit- | gesellschaft in Hannover, ein Umschlag, jm S: tag ir eiben Mühlenstraße 63, 1 L WWmer Arrest mit Anzeigefrist Und | ordnung bezeichneten Gegenstände und | Geschäfts\ GAP 2e :

durch beide Gesellschafter gemeinschaft- glieder der Genossenschaft sind, zweckmüäßig enthaltend Muster von Dosenbeklebungen, 8 u lirg, k, re Fúhaberin dex Fu

l parfümerie und Laboratorium in Ulm, trag des Schuldners vom i insfi 8 : S rderungsanmeldefrist sind bis zum | zur Prüfung der angemeldeten Forde- auf Antrag lih vertreten, Als nichteingetragen wird | eingerihtete Wohnungen in eigens er- | Kempinski Spezial-Waffelmischung, Bor- 7 7 Mare E N “an s S Seen ene Geschäfts- bauten oder angekauften Häusern zu Md Eines ie Sund, Hahllen Bad LandeeckK, 45001] S Ub has: Sn erö Cittarter Edelsteinen ete 0 billigen Preifén u verschaffen. The ce Wafer, ferner Muster nes Ueber das Vermögen des Restau- da die Zahlungsunfähigkeit dargetan i Geschäftsräun o befinden S En A ie Amtsgericht Kirhhundem, Tetein) lags Bahlsen Butter - Krepp rationspähters Hellmuth Wornien in Der Konkursverwalter Wunderlih i Mioliauer Straße Ba [44786] | Muster für Flächenerzeugnisse, Scußz- lge EoR dei Vandeck i. Sl. Wald- | Berlin 8W. 11, Hallesches Ufer 26, wi Amtsgericht Zittau, den 7. August 1928 | Auf Blatt 255 des Genossenschafts- | frist 7 Jahre, angemeldet am 24. Zuli 192 ößhen) wird heute, am 8. August | (m Konkursverwalter ernannt. #0 ormittags —— “|registers ist heute die Firma Deutsche | vormisltags 114 Uhr 1928, naQmittags 17,30 Uhr, das Kon- | f, xsforderungen sind bis zum 20. 0M il A i K-O. 88 189, 184, 187 bezeichneten ler, hier, sind zu Vertrauens- , z S emei ingetr i 31 58. kursverfahren eröffnet. Konkursver- Bt iht m M bt, den 8. AuM e: : Í ‘die Ver- | straße 40/11. Offener Arrest erlassen | L S e M Daun Dr. Haßler, , / do Zwickau, Sachsen [44365] Bau-Gemeinschaft, eingetragene Am 31, Juli 1928: Unter Nr. 2065 ; : tember 1928 bei dem Geri : 0 j olgen oder zu leisten, auch: die Ver- | 11 iactrist big 3. September 1928. | Gegenstände und zur Prüfung der ersonen ernannt, Es ist zur Verhan In das ' Handelsregister ist am e n Q L an B G E N Ns: Be Lande Kontiersforderangon feld bis | gumelden. Es A zur Beschlußfof R aao (U SNeNng Mseeleit, Ven baue E V N denueldina V Rontuea: demelpelan Forderungen V L M [uns iber ben Bea ee 4. August 1928 a latt 2777, betr. [it dem Siß. iu Leipzig, Berliner | Aktiengesellschaft in Hannover, ein Um- ; ¿ch+ [Uber die Beibehaltung des ernan SScemetadt. ahe und von den Forderungen, 8. | auf Samstag, den 25, Augu , vor- | Shuldnerin vom 6. Zuli au die Firma Erzgeir il scb-Setre Straße 8, I, eingetragen und weiter | {lag, enthaltend Muster einer Dosen- | sUM 5, September 1928 bet dem Gericht oder die Wahl eines anderen M eber weg orderungen bis 10. September 192

«f i der Sache abgesonderte ; ; ittags 9 Uhr, Saal 65. Gleichgeitig 928, 10 Uhr, Zimmer 12, Heimkunst, Gesellschaft mit be. | s2lgendes verlautbart worden: Die |beklebung Bahlsen Butterkeks, Muster für | 0nsUmelden. Erste Gläubigerversamm- walters sowie über die Bestel\WWiüter und Roeß, Möbelfabri in Darm- osctediculig in Ansprud nehmen dem | Beshlußfassung über die Wahl eines | nag H 6. September 1928, 3

reitag, U

leichgeitig Jnhaberin Í : 98 it stimmun der ers : (45003) | Wagnerstraße, 6 28. Juli 1928 mit Zu g i läubiger I uf den 4. Sep- ittags 10 Uhr, vor dem unter-| Das Amtsgericht ürnberg hat über a e Ses ot forderlichen S I O : E 00a vermeint 10 Uhr, vor Li Gneton Gericht, Zimmer 9, Termin das Ser Ba risten Em ge aes N Siumsinales 81 a, wird das Konkurs- P O tfafren qu Abwendung des y t tierze\Gneren Que Aae E BEaE edie eie fe Seuiestr. 9, am 9. August 1928, G ice O oes die (ac p Konkurses eröffne! A da Ls E

i 28, und allgemeiner Prüfung Me eN ursmasse gehörig mittags 4 Úhr, den Konkurs eröffnet. | Beschlu g Les big Béetels jahlunggunfähig ist. L an ermin „uf Dienstag, den 2. Oktober | Besiy gut oder zur Konkursmasse Rechtsanwalt Dr. | anderen Verwalters, über die estellung ilhelm Shreinert, hier, aiser-

40 Uhr, dge Os \QUiO nd sid C un De i Küenbee , Karolinen- | eines SAuBgerau Gn es, über die in Wilhelm-Str. 22, und der Rechtsanwalt 9 an E ; b

î, September 1928 béstimmt, erste | rungen auf den 21. September 1928, | Nürnbe:

C » ; i ist gur Anmeldung der | ¡5 Gebäude des unterzeichneten Gerichts 1 l i e ; „lr : lung am 6. September 1928, vormittags | “63 1 : ; anderen Verwalters sowie über die Be- | wird neue Fri G Ulm | im Gebäude i ränkter Saftun ; in- [ Saßung ist vom 30, Juni 1928. Gegen- | Flächenerzeugnisse, Schußfrist 7 Jahre, ;: arts eines Gläubigerausshusses und Mud und das Privatvermögen der Kauf- | Konkursverwalter bis zum Sep- 4 Konkursforderungen vor dem A.-G, Ulm | „min anbecaumt. Der Antrag der A Fotrijter, Kausmann i | ember 1088 Anteige pn (n eh Q Tg J 18 per | Sftimant auf 19, ugu 15H8, ffener | Sipuldnerin (af du ane künftig: J. G. Trölßsh & Co. Gesell- ial E , % r. z dem unterzeihneten Amts eriht Konkursordnung bezeichneten Mermstadt, und Franz Roeß, Werkführer insterwalde, den 8. ÆMugä . Konkursordnung bezeichneten An- | Arrest mit Anzeige . B, ‘auf der Gesasts]lele MmISe schast mit beschränkter Haftung. Der | „igkeit dur io ben Di 1 etforber- | ten; 2 Auli 1928: Zu Nr. 1887 bei Zimmex „Nr Off rrest mit | stände auf den 8. September 1928 \WWn Darmstadt, ist heute, am 8. August Das Anz / legenheiten Termin am 6. September | Post, und Telegrap E [gerichts zu Braunschweig zur Einsicht Gesellschaftsvertrag ift dur die Be- lben Mittel t Mater asu erforder- der Firma Nob. Leunis & Chapman | ail t 1928. 10 Uhr und zur Prüfung der M8 mittags 12 Uhr, das Konkurs- ck 7 {928 vormittags 9 Uhr, allgemeiner | geordnet. Amtsge m. sc-7""| der Betelligten aus. Die Geschäftbstelle ie di ; [lihen Mittel, 8. Förderung der wirt- | Gesellshaft mit beschränkter Haftung in | A136Þ gum 2 Fugus ‘| gemeldeten Forderungen auf \Mrfahre t worden. Der Rehts- | Flensburg. i 44996] | 1920, Dor 9 / ¿01 110. August 1928. Die Geschäftsstelle E A C E j frotefollen von diesen Tagen in den | derung des geistigen und sittlichen | Lbriknummern 4873 un cha (40G) P S nis Lie ei everwalier nannt, Lisener \ meisters Em te, am | Zimmer Nr. 45/0 des Justklzgebäudes | q in Villingen, Obere Str. 5, [45079 i Se 1, 3 und 6 abgeändert worden, | Wohls d Mitgli ba weitere 7 Jahre verlängert. eber das -Vermögen dés rif-| beraumt. Allen Personen, die ein LUrest mit Anzei Ren uud. Forheruuger | Purunger Sirade Ne Ube bag Fo der Fürther Se, zu Nürnberg. hi vat Ua “is 4 480 Uhr: O, ögen des Kaufmann Gegenstand des Unternehmens ist der | 01s der Mitglieder, Am 17. Juli 1928: Zu Nr. 1909 si 0 Siegfried Walte Konkursmasse gehörige Sache in B\Wüeldefrist find bis zum 15. Sep- | 7. August 1928, 11,86 Uhr, das Kon- | an der F OAmtsgerihts. | wurde heute, nahmitiag 2 Ueber va Deruwaen * ‘Anh. i L Amtsgericht Leipzig, den 7, August 1928. ; Ni ; ¡n (Lesißers Arno Siegfried Walter Klemm etiva : ¿ubi eröffnet erwalter ist Geschäftsstelle d4sFWmtsögerichts. Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechts- Heinrich Wilhelm Bünting, all. Inh, j Handel mit Brennstoffen und anderen Sie S er Firma Nieffenberg & Reichmann in | i Schmilka, Mitgesellschafter der in | haben oder zux Konkursmasse, mber 1928 bestimmt, erste Gläubiger- | kursverfahren fnet. V e att 7 A A in Villingen, - Offener i: inrich Bünting, Breme | aren. Das Stammkapital ist um| q; pur, Wes 787) [fen s T0 gpeleist für die Modelle | Konkurs befindlihen offenen Handels- | \chuldig sind, wird aufgegeben, nicht s Ung auf en E e e | O bl UO Mensburg, Schleswiger | Pirmasens. A \ [46004] | rest mit Angeigefrist sowie Anmelde- | Kran 1 ist zur Abwendung des | 16 400 RM, mithin auf 20 400 RM er- | lenbur@, V E 2S 7] | Nen. 536, 630, 325/325 D und 341 ist esellschaft fans Klemm, in irs mühle | die Gemeinshuldnerin zu verab! vormitiags 10 Uhr, vor dem unter- S in Flensburg, Schle e Des Amitsgcrilßt Pirmasens hat, Fes net ns g A, Erste Gläu Vis@ofnos «N E 106, Vote höht worden. Der Kaufmann Georg | ; Au S E i N Ne auf weitere 7 Jahre verlängert. ei San S, . (Holzindustrie, | oder zu leisten, auch die VerpfliGWWtihnten Gericht, Zimmer 228, und | Straße 10. S f in | nachdem das Verglei hsverfahren infolge [E S Ed 60 Beikunagl@mis Fon Ire R Uhr, das Vergleihs- | Adolf Schnabel in Zwiau ist als Ge- | Landwirtschaftliche Matitorageit die Amlsgeriht Hannover. Dampfsägewerk, Möbelfabrik, Holz- | auferlegt, von dem Besib der Sache 1 Wyemeiner Prüfungêtermin auf Hiens- | bis zum 18. Se ember 4e Gläubiger- | Rü&nahme des Bee gieidhaaudrags ein- S Ne Aicguft 1008, boë« (e een eröffnet worden. Zu Ver- äftsführer ausgeschieden. Zum Ge, | E Ma iche aschinengenossen-| _ port und Export) wird heute, am | von den Forderungen, für die sie M, den 2. Oktober 1928, yormittags | Gericht anzumelden. Erste stellt wurde, über das Vermögen des | Dienstag, i; L aale ht verfahren ind die Rechtsanwälte I/LS]u gel d le e. G. m. u. H. in |Köln. [44795] ; ' iedigung "M0 ; delt. versammlung am 1. September 1928, | geste Ul | mittags 11 Uhr, vor dem Amtsgericht | trauenspersonen sind die E d Rie d De Sas, 1e ee «N fa Mattes made I O A, Im ® t S Anspru, nehmen, der More F Drigladi den fu 1026 Pr. Wgemeinee Drn | tate iasggahies 40 Pirmasens | Bingen, 1. tod, Yumnst Nr [Dei n Wild, ase und Dr u | ! org l è f nehmens ist die gemeinschaftliche An- | Juli eingetragen: 2 e N ; "S 28 An T / ; tember z . i Î illingen, den i : ilh. Heyman L ; , Amtêgeriht Kwickau. [haffung und Penubung landwirt- | Nr. 2796. „Fohannes fcicse, Köln, cit] Butt Alterbuwer DAGER L Mecots [iee ax E E ¿ V Sj ener Arrest ait jcigofrist bis danpistrohe r 2 Quan L, Bad. Amtsgericht, 1. r. 14 t ernannt worden Es i} | j \hastliher Maschinen, Statut vom |ín den Farben {warz und blau auf | Stx 20 L M Aa 4 Tin-Lichterfelde, 8. August 198 zum 1. Se eshäft8- / ( eiti ist die estellung ein / - 14. Suni 1928. | f i aße ; nmeldefrist bis zum | Berlin-Lichterfelde, 8. August 5 furs eröffnet. Konkursverwalter is | | 45010 8 beschlossen worden; zu seinen 3, Vereinsregifter,| "l n Ee Wer O8 4 Mani Ih aingpe A Ube | e P nt e B nige anat v. Ahn nat! Bi, 1 Vasen | Ao, LIRO: gran üter dis Pee | Ml d “einan "meen « s 8. Juli 1928. lächenerzeugnisse, Geschäftsnummer 4931, Prüfungstermin am 21 September WMltberin eines Tuchgeschäftes in el- G : fur8forderungen bis | mögen der offenen Handelsgesells 2, SYUUS M, Le “Gä : : —————= Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am S E Verantwortlicher Schriftleiter of, Vulk wird heute, am | Fürth, Bayern. [44997] | Anmeldung der KonkurFforderung Marx & Bülck in Altona, Papenstr. 15, | Nollendorfplap 3, 2. Fabrikant Go- : “Der Namen ' des im Pereintrezilize (Ber n Sea etartbvérifier tal Dle 2e R L uz Arrest mit Angeigebihe bis qum Direktor De. Tyrol in Charlot!:nó8# { tsi 1928, mittags 1820 Uh das | Das (Fgnbgeris rit 1928, voran. chie andern Verwalters und esell haber 1 Ee iserburoee Sir 611, | 8 Fabrikant Moeller Beni 2 5 A amen 4 Jn das Genossens sregister wurde L. l, eter exander Höfges, 110 S fes L i igentel urs l t, Der Rechts- | mit Beshluß vom 9. ) V0 L, E Pr N rx, Altona, Augu]tenbvurge S N fet R Sud uter Nr. 31 eingetragenen Vereins „Bund | am 9. Zuli 1928 lade rtaccE Kaufmann in Köla, 4 Fahnen mit Spiel- S : M ens ‘afi 1928 3. V Deo ntteiftor M K G F 7 Berlik tnivalt De Bee crifsnet, Der Riis- 11 Uhr, über das Vermögen des Kauf- | eines M eie A tis S kae Kaufmann Max Bülck, Altona, | Charlottenstr. 73, 4, Syndikus E | Li orellder Sndustrieller e. V.“ in} Das Statut vom 4. März 1928 der | kartenmustern, in verlchlossenem Brief- -Das Amtsge / |Berlag der Gesäftsstell (J.V.: Mevel shahe 13, wird zum Konkursverwalter | manns Friy Wirth, Fnhabers eines | 1928, nahm. 18 September 1928, | Shauenburger Str. 1569 (Glaë#waren, | Berlin SW. 68, Markgrafenstr. a M Huld erg (Schles,) ist in „Bund Shle- | Groß-Winternheimer Obst, und Garten- | ums(lag, Flächenerzeugnisse, Geschäfts- / Érog Der WEIMI C fes annt, Offener Arrest, Anzelge- und | Zigarren- und Tabakwarengeschäfts in Rude beide Termine im | Parfümerien und Chemikalien), wird | Vergleichstermin ist anberaumt worde Va ser Industrieller e. V.“ abgeändert | ba1 enossenshaft, eingetragene Genossen- | nummern 1, 2, 3 und 4, Sgu Schandaist 44982] in Vern, ; meldefrist bis zum 10, September | Fürth i, B., Königsstraße 73/11, das | nahm. ü M des Amtsgerichts- | hierdurch aufgehoben. 5 N. 69/27 28, | auf den 10. September 1928, N E worden. i [aft mit beschränkter Haftpflicht mit |3 Jahre, angemeldet am 6. Juli 8,7 Ueber das “Vermögen des Fabrik-| Druck der Meni Ai Di 1028, Crsti Gläubi erversammlung am on berapren eröffnet, Konkurs- Laeex B Altona, den 81, Juli 198. mittags 4 U di im R ai E f Hirschberg i. Rsgb., den 27, Juni 1928. | dem Sig zu Groß Winternheim. |12 Uhr 40 Minuten. ißers ns Rudolf Klemm in | Und Verlags-Aktiengesellshaft, d, Septembex 1928, vormittags 1014 | verwalter: Bernhard Neuburger Kaufs- | gebäudes. 8 9. August 1928 j Das Amtsgericht, Konkursgericht, | T. Oberges f mmer Kir. . Fi: : Amtsgericht. q, Gegenstand bes Unternehmens: För- | Nr. 2798. Gebrüder Stollwerck, Aktien- Sharilla itgesellschafter der in Kon- ilhelmstraße 32, Ahr, und allgemeiner Prüfungstermin | mann in R , Marienstraße 17. Ps üftóstelle des Amtsgerichts. / Antrag auf Erbfsnung des Verglei H Ri ies ct derung des Anbaus und Absaves von ' gesellschaft in Köln, Stehplakat mit | kurs befindlichen offenen Handelsgesell- Hierzu eine Beilage. un 19, Sep embe 1926, ‘votmittags Offener Arrést ist erlassen mit Anzeige-® i E i : :