1928 / 189 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3. Stuhl, insbesondere stü

wird, Ge

Amtsgericht Sayda, den 4. August 1928, lung und allgemei

Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 189 vom 15, August 1928, S. 2,

Zweite Zentralhandel8registerbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nv. 189 vom 15, August 1928, S, 3. is : | \ 660] | Walle, Saale. 4 [45025] i i i i ö i ü- fi | ittags 1 vor dem | Elberfeld. fi [4e Konkursverfahren über das Ver- h i ; / : : 928, vormittags 9 Uhr, ay Offenex-Arrest mit | Konkursverfahren eröffnet, Der Bank- | vorm. 10 Uhr Zimmer 24. i 11 Uhr. Prü-| im Betrage von RM 11772,45 | 1928, vormittags 10 Vhr, : en über das Ver-| Das Konkurs) i beute folgendes eingettagen D a Konfutsverfahren über das Ver Anz i S 212 f U ust 1928 DoIE Bee Mans Pi N el Lideit- Bn und Kngeigepsligt vi b 1988, vorm S eptem erx n A As : Forde- Ar 9s ¿s L Tou E T leiferei Robert L ógen der Vitwe Emma Schumann, 8 46 der Ns ist durch FlQluY mögen der Antragstellerin eröffnet. M câd ilung 11 4 dorf wird zum on Ursver g er bis « AUuguil 190 Metern x. Offenex-Atkest mi i iden Widetnn ift ut bex Ge- 'Das Amtsgericht. Kohlus, Fnhabers der gleihnamigen verweg 31, wird nah erfolgter Ab- der Generalversammlung vom 8. Sep- | Konkursverwalter: Herr A. d nannt. Konkursforderungen sind bi Amtsgeriht Mülhetr-s;; bis zuate“ 4. Septem- Rae, en t : M Amtsgerichts C Firma in Elberfeld, Neviandt rage 39, | berg s Eiliesiteriitins Bierban G z Strunz, Kaufman ier. Anmeldefrist 45645] | zum 18. September 1928 bei dem Gericht] _ / ( 4 rihts|chreiberei ITII des Amtsger . 54051 | Fi in dem Vergleichs: | haltung de N Gese lganteil if auf 100 Gold- bis hie 29. Uuguft 109 Wahl: und Aktiengese aft ris See fai tale S8 E ux On Mntelten. s f di M g ust 1928. teilidton A i S Vere 7 c âber das i m s: Juni 1928 angenommene au E a den 8. August 1928. mark festgeseßt. S Se E E Reue E Leubnißèr Str, 17, den Handel mit | lassung er die Wabl eines nderen | wurde das MTichtliche | 11| Bergen a. R „, den 10. August 1928. | Vermögen des Kolonialwarenhändlers | 2wangsvergleich dur rechtskräftigen Das Amtsgericht. Abt. 7. Templin, den 2. August 1928. Anzeigepflicht Da 10 Aua 1008, Serieugan und tionen betreibt, Verwalters sowie über die ‘Bestellung verfahren zur A di erf, Rheinl u tan Der Konkursvebwalter: Friv Got. | Hermann Schumacher in Metschow ist Beschluß vom 6. Juni 1928 bestätigt ist, ——— E E Amtsgericht Anne J 1, À gust 1928. /Verkaufsraum Pa. c Ubr, Mig [eines Gläubigerausshusses und ein- Me fi i dnishe GesclUhET E des erz in Lintfort wird heute, | eri [45654] Tbei Sat Tes auf den dielberfeld Len T. August 1928 4E s H. Ziegenbein G. m. : —_t | 11. August 1928, vormitiags 8 Uhr, das | tretendenfalls über die in 8 132 der Dee Gesellshaft, 9, ih Nide Uhr, das | Berlin. , ; ita aae : E e ignieder- Warin, Mecklb, [45063] | 13a1 ingen. // Pax [45376] Könkurbverfabren eröffnet. Konkursver- Sentae Aue OneeE Gegen- | ditgesellshaft in Mün en, 2 Ÿ August 1908, f dry E die | Das Konkursverfahren über das Ver- | 30. Du, N i Amtsgericht. Akt. 13, b. H., Holzdamm 10, mit Zweignieder Eintrag vom 7, August 1928 in das] Ueber das Vermögen dé&wAlbert | walter: vereidigter Bücherrevisor Knaak stände auf den 4. September 1928, vor- | play 12, wegen Antra Szurüdy O Gemein- | mögen dex Firma Tuchhaus Ehrig & | vor dem Amtsgericht in S E I [45661] | lassungen in Minden i. W,, Trier a. d. Genossenschaftsregister des hiesigen | Strobel Trikotwaren abrikantet, in | in Dresden-A,., Eliaspl, 1. Anmeldefrist mittags 11 Uhr, und zur Prüfung der | unter Aufhebung des L Auktionator | Tiede Aktiengesellschaft in Berlin, | beraumt. Elberfeld. i fnec v2 N22 [Mosel unb riesenheim, Zigarre / Amtsgerichts, betr. Elektrizitäts- Und | Tru telfingen, O.-A. Balingen, wurde | bis zum 10. September 1928. Wahl- angemeldeten orderungen auf den | Samstag, den 11. August 19% mers d nheinber g wird zum Leipgiger Str. 104, ist infolge Schluß-} Demmin, den 9. August 06, Das Konkursverfahren Aae das ber | herstellung, nah Abhaltung des Schluß- : Maschinen-Genossenshaft in Baebelin: | qm 10. August 1928, nahm. 5 Ühr, das termin; 7. September 1928, vormittags | 9 “Oktober 19 , vormittags 11 Uhr, gelten und der Konkurs am 9 Mis Conrath in ernannt. Konkurs- | vertei ug am 8. 8, 1928 aufgehoben Das Amtsgericht. mögen der f O L lsenstr. 65, ist | ermins aufgehoben. : : Die Genossenschaft ist durch Beschluß | Konkursver Min eröffnet. Konkurs- 914 Uhr. „Früfungêtermin: 21. Sep-| vor dem unterzeihneten Geride' 928, um 15 Uhr, eröffnet. g, urverwalier 5 in 27: August | worden. Geschäftsstelle des Amtsgerichts O au [45014] G. m. b. Le i d eingestellt worden, | Hamburg, 9. August 1928. L der Generalversammlung vom 20. Ja- | verwalter: Begirksnotar Erhardt in | tember 1928, vormittags 9/4 Uhr. | 9immer 1 Termin anberaumt. Allen | verwalter ist Rechtsanwalt Dr. à rungen sin ¡Gt anzumelden. i Berlin-Mitte, Abt. 81. E Sunlidvertäbeen ‘tex bel (dut 7, Augu 0E I wo n Das Amtsgericht. 4 nuar 1928 aufgelöst. : Ebingen. Anmeldefrist dex Konkurs- Offener Arrest mit „Anzeigepflicht bis E ivelche eine zur Konkursmasse | Siegel in München, Wein hei dem L fun Ther bie Bots E N B dan des Kaufitianna Friedrich da eine s oste At vokaaben U, S 45409 | Medcklenburg-Schwerinsches Amtsgericht | forderungen: 31, Au. ust 1928, Gläubiger- | zum 7. Septem! ehörige Sache in Besiy haben oder zur | Offener Arrest nah Konkurtq, M zur Bes der die Wahl | Berlin. i: 45655] August Erich Shubert in Döbeln wirb ( sprechende Masse ni f Wediinicón. / ( Warin. versammlung, Wahl und Prüfungs-} Amtsgeri T. onkur8masse etivas dulbie sind, wird 118 mit fie is bis E iung den e ‘sowie über | Das Konkursverfahren über das Ver- G A A Ne Sälulredinuna des Amtsgericht Elberfeld. Abt. 13. Das Konkursverfahren über das Ver 5 ——— termin: Montag, den 10. September = 27 | aufgegeben, nichts an den Gemein- | 1928 ist erlassen. Frist zur Ann Ms anderen ies Gläubigeraus- | mögen der Philergos Aktiengesellshaft V alioea zuk Erhebung von Ein- —— iede mögen der Ottilie Bürger- a er cin Ÿ Zwönitz, 45064] |1928, nahm, 4 Uhr, bei Gericht. | Eisleben. 4 5382] schuldner zu verabfolgen odex zu leisten, | der Konkursforderungen im 7, Bestellung denfalls über die | für Fndustriebauten in Berlin, dungen gegen das Schlußverzeichnis | Forst, Lausitz. - [ Burladingen wird nah Abhaltung É s Vie Gean e Da Offener 4 Tode Ce E E as Bo eee Eis: ch die V icht ferle t, von | 785/111, FPrinz-Ludwig-Str a und eintre E Friedrichstr. 238, und in Erfurt ist | wendungen geg i berückd-| Das Konkursverfahren über das Ver- | Schlußtermins aufgehoben. eggisters, die Gemeinnübige Spar- und |31. August 1928 A pr / | warenyändlers Oskar Werner in Eis- del i Besite 4 i ae und von den | 27, August 1928. Termin ‘ug 192 der Ms as infolge Schlußverteilung nah Ab- | dex bei der Mus Cinteciin mögen des Bätermeisters Alfred S den 8. August 1928. Baugenossenschaft für Auerbach i. Exz-| Amtsacuia i ingen / leben, Glodenstraße 3, ist heute, am Orb UnTeN für welche sie aus der t A A Verwalter 4 ten Gegen ps Forde A es l des Schlußtermins aufgehoben sühtigenden Ee qu 1928 vorm. | Barth in Groß Kölzig wird eingestellt, Amtsgeri®t. ; n 0) Cnigegend, d. E m. b O. în Bu 7 e Ou L, CHUITT9gs A8. UYT Sade abgesonderte Besecbigung in Line Släubigerausschusses und weqen iung der and Ee 1998. 12 Uhr, | worden. Geschäft8stelle des Amt8gericts 10 Ube, vor dem Amiggericht Döbeln | da eine den Kosten des Verfahrens ent- baid Auerbag t Erzgeb, ist heute ein-| Barth. e eral das Konkursverfahren eröffnet worden. pruch nehmen, dem Konkursverwaurer | Konkursordnung 88 132, 131, M n 6. September ien Gericht. | Berlin-Mitte Abt, 83. n 1 or sprechende Konkursmasse niht vor- | xrochingen. ; [45410] getragen worden: Ueber das Vermögen des Hofpächter Konkursverwalter ist der Kaufmann wr vi A Aa gust 4028 Anzeige/| bezeichneten L gend G il dem ans iei E E ahe A E den ‘9. August 1928. 8 A Das Konkursverfahren gber das Vero 4 N n 6 Ube Ae e N TBS f ul L D bli E S r MaGeit, [gemeiner rüfungstermin: ner Nr. 7 welche eine zur Kon- | Berlin. üb das Ver- " Das Amtsgericht. Amtsgeriht Forst (Lausiß), mögen der Frau Rosa A vird 4 lung vom 15. April 1928 sind neue | Barth ist heute, am 10. August 1928, | Arrest und nmeldefrist bis 25. August | "Das Amtsgericht i ldendorf. | 7. September 1928, vorm. L Personen, Sahe L Besi Das Konkur8verfahren über da É i: 10. August 1928. warenhandlung in Heching e Saßungen angenommen worden. Gegen- [17,15 Uhr, das Konkursverfahren er- | 1928. Prüfungstermin und Gläubiger- Zimmer 725/11, Prinz-Ludwia. asse gehövige onkursmasse etwas | mögen der Wilhelm Stolle & Co. | ortmun S [45015] E O nach Abhaltung des SHlußtermins auf« j stand des Unternehmens ist, mittels ge- öffnet, Konkuxsverwalter: Kaufmann versammlung am 15. September 1928, Karlsruhé Cn. [45648] Amtsgeriht Mün Tee n oder O ir aufgegeben, nihts | G. m. h. H, Berlin 8.14, Cvalane Jn der Konkursmasse über das Ver- Forst, Lausitz. á [45663 | gehoben. A j : Pon lasen L S MDetrie0s der Bau |Danmaun 7 Me Dari, Brie Nu i ags 04 eva pEps nter- | Ueber das ermögen der Handels- Geschäftsstelle des KoutuM dig sind, verabfolgen | straße 74, ist infolge Schlußverteilung mögen des Kaufmanns Adolf Blome in Das Konkursverfahren über das Ver- | Hechingen, den 8. Augu ° | A v ä W ür | Anmeldung der Forderungen: 5. Sep- eihneten Gericht uer Ar. 48 dustriegesellshaft „Süd“ m. b E en Eemeinshuldnex zu verols nah Abhaltung des Schlußtermins auf- bruch, Bahnhofstraße 16, ist ders ; Tuchfabrikanten Paul Amts3gericht. : die minderbemütelten Cenossen ? Hie |tember 198. Erste Gläubigerversamm Amtager/El be le L url deute, nade Münster, Westf, a pu leisen, Pei Besiv de: Sache | gehoben worden. Geschäftsstelle des Erbffnungsbeschluh des unterzeichneten Krose jun. in Forst (Lausis) wird ein- ; höchste Zahl der Geschäftsanteile, mit |lung und Prüfungstermin gm 10. Sep - L mittags 44 Uhr, Konkurs erbffnet.| Ueber das Vermögen der zMtlegt, von dem ür welche | Amtsgerichts Berlin-Mitte, Abt. 83. | Amtsgerichts vom 28. Zuli 1928 dahin tellt, da eine den Kosten des Ver- | Wirschberg, Schles. [45411] : denen s ein Genosse beteiligen kann temb 1928, 11 Ü L. - [Freital S - 46640] | Perwalter: Bücherrevisor ohann Nist, | Julius L. Heming Uhrengroß har von den He geiondecte Vestiebi- 45012] | ergänzt, daß dex Gemeinschuldner ean entsprehende Konkursmasse | Fn der Lea über das Ver- : ist einhundert, Die Haftsumme eines gden 10. ug I M egrmbgen de Fabrik-| hier, Hans - Thortia - A Offener | Gesellschaft mit beschränkter Hafi us der Sache abgesonderte Seile | ronn, über das | alleiniger Inhaber der im Handels- tit vorhanden ist. mögen des Holzkausmanns Otto Probst- eden Genossen beträgt dreihundert A E e einpold Willy Nitsche it Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmelde- | Münster i. W., Bahnhofstraße 22 Mig in Anspru ne 30. August 1928 | „In dem Konkursverfahren über register eingetragenen Firma Karl & | nih Amtsgericht Forst (Lausiß), hahn in Hirschberg i. R. wird die Vor- eih8mark für jeden ‘Geshäftéanteil 6 Dreéden-A,, Ube flir 26 11, Jn- frist bis 1. Oktober 1928. Erste | heute, 11 Uhr vormit ags, der #Mverwalter biF'zum 80, August Dan dex Luise Kraemer A U i Blome, Hombru, ist. E 10. August 1928, nahme der "Siu verteilung genehmigt h Ce Sl Gege Énpiesen bon Dün, la Aelt | Oléubigerverfammlung am Mittwnh, |srbssüet. Helix, Koesters, 1M nj p Mheinbgzd— | meinsqulbnetin einen Antrag auf Aus-| Amtbgericht Dortmund. 28, Ghsuhiermin gur Wnahme det instotl dS -Vergleichsver- L n, | den 29. August 1928, vormittags r. | Auktionator Fe oesters, j i O R i 45 Vet. aan U e Q Bt 2 Mnn 1g 19 Pomr GUE Qu | Meosugtimin ai Wh n 1D Paiseiabe 2 (Fern!) 7 oan | Kun nteag and Die, susmerden | Dra ectuhren a a VEOD Ent fahan über def Üec: |Eiivindnnger geggt das Spe lüsi eininhaberi ei A Steno t uittag r, rrest mit Anzeigepfliq Ms G e S onkur8ver S verf : Z Gi ; , D. Musterregister. restaurants in iem Tue ORE Konkur erfahren eröffnet. Konkurdver- D Tun Kies i by j E 3. Sto Anmeldefrist bis zun V N R B hs Stollen E R Gan, Extlérungen der Kontunso oer O O des Kaufmanns Max | mögen des Kaufmanns Jgnay Laufer | zei arlottenburg, Fasanenstraße 76/77 | Waller He dner Strafe. An- | Zimmer 246. Kaxrhêrïïhe, den-9: August | 1928. Erste Gläub gerversannl Nr. 12, als Fnhaber der nicht | auf der Braunschweig. [45065] baren in batlotteibir , Carmer- | Freital, Untere Dresdner Straße. An- ]

In ae Musterregister ist am 8. August straße 10), ist heute am 13.

1928 bei Nr. 201 eingetragen : Konserven- | 14 Ü x, von dem Amtsgericht fabrik Paul Lindner vorm. Griese u.- Co., | lotten O

8. : des | Hirschberg i. R., den 9. August 192 1 l rüfungs inuten, der Konkurs eröffnet. | sprüche gegen e: ] o nen Viänbigern, deren Quküntung ju : fasse (1, toird nad Abhaltung, des 2 ee Bo en Se) pittioe 11 Une eiae Ai r ; O Sachse 5385] | am 20, September 1928, daselb | walter ist der Bücherrevisor | einex mit der Vekann tellung beigebracht ist, andere Gläubiger | Schlu : : I R ' hier, hat für 17 Etikettmuster für Obst- öffnet. ‘Bétwalter: R E znlitags Tit A e Axel mit leber bas Benges A äfts. Miner i. W., den ugust bein I, Weidenau-Sieg, | ginnenden Frist von einer Woche zu lit ekannt sind. (8 202 Abs. 2 K.-O.) s eb L Vioin, 6. August 1928. Hirschberg, See e SIS G4 n vere Babe R “Amtégeridht | feblesicahe 11. rift wes geo On | Freltal, den 13. Ukg/028. / | inhaberin Frieda verehel Qi E in | Geschäftsstelle deb Am(0l 1 ehe Nr U erif vis zum | Bonn, den 6. August 1988. Ade Amtsgericht. ‘Abt. 17. Tes Dandelbmanns ONM Braunschweig. . g Konkurdforderus en Und offener Arrest Amtzge#t- / Ee O Zéahe ose. 2 aufe Neumünster. & e (l i E er 1928, Erste Gläubiger- Amtsgericht. Abt. 18. Dortmund. A i [45016] : “9 ean gea in elta wi Be Vornahme Lauban [45066] s R ibi u Gartz 7. F [45383] blt „wird eute, am 10. Mnguft 1928, Ueber das Vermögen des Sl mlung und Prüfungstermin am orm S Protoyy în Ï ; 928. e Gläubigerversa »_( . t In unser Musterregister i Heute b

ei | Prüfunaster 14. temb. Veber” das Vermögen des Kauf- | nahm Nr. 205, Ruscheweyh Aktiengesell\aft, 10e A ermin aw 14 S@teinber

Langenöls, eingetragen worden, daß die | des Amtsgerichts Char Schußfrist um weitere 7 Jahre ver- gerichtplah, E Ci

längert ist. Lauban, den 6. August 1928.

E n der an e t, 28. A st 1928. läubiger über die Erstattung irsGbera i. R., den 10. Augu i; Hermann Frißshe in Gary (Oder) | Prüfungstermin am 18. eptember kursverwalter ernannt. Konkursso 4 (SLeN S age A aue oben. Pigter E altung des Schlußtermins Auslagen und die ‘Gewährung. S Amtsgericht. N ie Geschäfte derits. | wird zum Konkursverwalter ernannt. | 1928, vormittags 9 Uhr, Offener de Deut Gerte: Conr N den und Werk-| Amtsgericht. (41 N. 352/26.) E va ÎL Dun 1088. Glääbigerausschusse) am 3. Sep- Libciee fee, L Amtsgericht. Die Geschäftsstelle gerichts. | wird z i; Arrest mit Anzeigepflihßt bis zum | bei dem Gericht anzumelden. C: 1 Steehliva j e ortmund, Gläubige E 2 j 2 fugt 1998 bei dem Gericht Ine (8. September 1098 L d a gi qur Beldfuhfassang über” v Wu atenaeie f in Solingen, e pen Bl, Qu Vläubigeranssusses) 1 f e 0 - chaltung des ernannten oder die Y E n I ist am R A CraileheH

: ‘| Ueber das Vermögen des Konrad fassung über die „Beibehaltung des er- Cal Delbig, Sthint ten worden! 4Zrion, i fat C früher in s nannten oder die Wahl eines anderen Jausen im Erzgebirge, 1. Stuhl mit ge- Caerile Ake Adre x d Handelsgesellschaft Gerolstein & Sohn | zeihneten Gegenstände und Metorn T 2. Grub Gese @ténummer vertreten us Rechtsbeistand Eugen | tretendenfalls über die im § 132 der | LMMde:3g

d da E E R 10. August ie güers oder Lane, MUANIA Hub: 1648 Konkursverfahren exbifziet oudGr l Actten Forderungen auf Dienstag, baum quer- oder langfourniert angefertigt |208 Konkursverfahren er und in jeder Art und Form ausgeführt Der Bezirksnotar Seefried bon G : o B plastische

rzeugnihe, ußfri ahre, ange- L U am 29. Juli 1928, vormittags zum 81. August

r

Zweibrücken.

Sit Zweibrücken, 7 ver|chlossene Pak

9190—9192

Amtsgericht, ¿ n der Firma Lauenburg, Elbe. Anmeldefrist %Vis De f i ; ni 1928 auf insgesamt 290 RM A ógen der Firma Wilhelm Merschheim 7 elfen Arrest ist erlassen mit Anzeige- Alfons Meyer & Co., Gelsenkirchen, | 15. Septembar 1928, Erste Gläubiger- v, E Df lter Arret i elbst, den 11. August 1928. Feiodie E Diisseldorf-Gerresheim.[45019] B b. H. in Ranshah, wird nah Ingolstadt. [45415 enthaltend 50 Muster für Baumwoll- | frist bis 6. September 1928. Frist zur Kurzwarengroßhandlung, alleiniger Jn- versammlung am 29. August 1928, vor- | ¿5; iti t bis 4. September 192,1 rden, N e Pen Ts Bu A den 10. August 1928. Beschluß. Das Konkursverfahren erfolgter tung des Schlußtermins | "F478 Amtsgericht Ingolstadt hat g(eiverstoffe, Fabriknummern 9076—9079, | Anmeldung der Konkursfor liel tao Alfons Meyer, Gelsenkirchen, | mittags 11 Vhr. Offener Arrest mit | Glüubi erversammlung am 7. 0 Das -Muttügeryt, Ged äftöflelle des Amtsgerichts Buihloe. | ¿her das Vermögen der Firma Schröder Herde Ai Beschluß vom 20. Juni 1928 das unterm 9031—9082, 9085—9087, 9090—9104, |bis 1. September 1928 E ch. } Wiehagen 7, ist heXrë, 12 Uhr ire a Anzeigepfliht bis zum 1, Septembet tember 1928 um 10% Uhr Prüf 400] | und Lantermann in Hilden (Besteck- | * Grenzhausen, den 7. August 1928. N 1925 über das Vermögen de 9106—9114, 9116—9119, 9121—9124 | Termin zur Wahl eines anderen Ver- der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter | 1998, _|terminz 19, September 199 [45011] | Calw. N e - | fabrik), Inhaber Shleifer Jalob | 24s Amtsgericht Höhr-Örenzhausen. | Kohlen- und - Altmaterialien- enthaltend 43 Mustor Zir Sett, & walters, Bestellung eines Gläubiger- Gelsenkirchen Biönaraftrege dg ansen, | Lauenburg, Elbe 47w8"Glügust 1968: | 19 “out: d. Termin gur | Das Konkursverfahren über das Ber“ | E L in Hilden und Kaufmann Karl ändlers Karl Böhmländer in Jngol- enthaltend 43 Muster für Baumwoll- |aus\chusses und allgemeiner Prüfungs- | Gelsenkirchen, Bismarckstraße 43. Offener Das SgViht. E tsgeriht PitshenZZ/S, | urs ea vom Gemein- | mögen des Paul Ponnenmann, eaen Lantermann in Elberfeld, wird nah er- | xinstadt. 45024] | Fadt eröffnete Krtur Mer kanren » fleiderstoffe, Fabriknummern 92019237, |termin: Montag, den 10. September | Arrest mit An eigepfliht bis zum 4 - ‘#4 M immung über den wangsvergleich | meisters und Jnhabers des Gasthaus olgter Abhaltung des Schlußtermins | "§48 Amktsgeri L Géüinstadt hat dur®) | durch Zwangsverteilung erledigt auf- 489244, 9248-9249, 92519252, |1928, vorm. 10K Uhr, im Sipungssaal | 22. September 1928. Anmeldefrist bis Magdeburg. „F C n, Vogt. P aer auf: Montag, den | zum Waldhorn in Hirsau, ift nas is | hieadurch aufgehoben. Beshluß vom 8. August 1928 das Kon. | ehoben. Wi Mltet Nr. 5, enthaltend 50 Muster für | des Amtsg Se Da um 22. September 1928. Erste Gläu- | Das am 10. Juli 1928 angeordnete Ankrag des Kaufmanns in S P iv 9 Uhr, vor folgter Abhaltung des E 1928 | Düsseldorf-Gerresheim, 8. August 1928. S berlalten über den Nathla ee Bigolstadt den 2. August 19: is aumwollkleiderstoffe, Fabriknummern 0. Augu bigerversammlung am 28. August 1988, | Vex leihsverfahren zur Abwendung des Walther Klipphahn in Plauen, L, piember m l Gericht immer | durch Beshluß vom 11. Augu Das Amtsgericht. eter Unterländer I1. in Hettenleidel- Geschäftsstelle des Amtsgerichts. 7483—7484, 7486—7488, 7491—7493, tsstelle des 8, vormittags 10 Uhr, im hiesigen Amts- Konturses über dás Vermögen des traße 60, alleinigen Bars V en Pp tterae neten svergleich8vorschlag | aufgehoben worden. Calw bein na Abhaltung des Shlußtermins [45027] 496—7497, 7500—7509, 7511—7519; G, Ovevwegstraße 85, Zimmer | Bierver egers lm Dräger in | Firma Hofmann & Klipphahn, S: os häfteste e des Konkurs- Württ. Amtsgericht Calw. Eberswalde. : [45020] | ufgehoben. Jastrow, sverfahren über das Ver- 521—7626, 7527—7534, 7536—7542, quen [45880] | Nr. 9, Prüfungstermin au 2. Oktober Magdeburg, Herderstraße 41, wird | fabrikat n8geschäft in Plauen Ri auf der See tnabme aus É Das Konkursverfahren über das Ver- rünstadt, den 9. August 1928. Das Konkur y mpoflätarofle, Sahatnummen (25 in Wadi verstortenen Ver | Ygpnben, den 16, fee 1908. |PeW gten und pee vam | Eee B E d uezne Se zue GlnsiGenahme auf Be

a i i 4 G 1 | . . Augu r, das Konkur j /

a3 T Ed 1 ma waltungsassistenten Martin Hofmann as Amts, gut ¿ O oe rtret

7576—7577, 757

[45068] In das Musterregister des Amtsgerichts weibrüden wurde ein etragen: unter

H

ete und zwar Paket Nr. 1, entbaltend

8 Muster für Baumwollkleiderstoffe, abriknummern 8601 8622, 8651—8666, aket Nr. 2, enthaltend 50 Muster für [d aumwollkleiderstoffe, Fabriknummern

136—9138, 9141—9144, 9146—9149, |f 9151—9164, 9171—9178, 9180—9188, , 9196—9200, Paket Nr. 3,

r. 93. Firma Althoff u. Zorn G. m. b.

aumwollkleiderstoffe ,

T421 —7432, 7441—7448, 7450—7480

F

m

lähenerzeugnisse, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am 7. August

ittags 10 Uhr 45 Minuten. Zweibrücken, den 8. Zuous 1928, Amtsgericht.

, 7591, 8801—8806, Paket Nr. 7, enthaltend §0 Muster für

abriknummern

1928, Por-

7. Konkurse und Vergleichsfachen,

Annaberg, Erzgeb. [45643]

Dex Antrag der offenen Handels=

esellschaft Ferd. Zeidler & Sbhne in

4e Sbverfahren n

Auf

nnaberg über ihr Vermögen das Ver-

L fr Abwendung des lei zu erofsnen, wird abgelehnt. leih wird gemäß § 24 dexr Ver- eih8ordnung heute, am Sonnabend,

Y I

s i i i l 12, U Frankfurt a. Main, 5 y , L /

it bi 1928, GeschäftŸ ale ; ider- | ist das Ver in, Große Ritter- | geseßt. 2 N 3 a/25. R L L ars oes A I r Nr 2, Pimmer Gericht Siegerland ist heute, 10 Uhr | Konkur8g e niedergelegt. Wider meinsculdners eingestellt, da außer den | zu Frankfurt a. Main b ey

n Char- | termin am 8. 9. 1928, vormittags 9 Uhr. | gerichts. A 8&7"

i dt. 45657] ; über da 928 / Uhx, | Breslau, " [ - | mögen der. Einkaufsgenossenschaft der n dem Konkursverfahren iesigen Amtsgeritht, Uni S6 lol, éo E des Houfmonns Marin. Fried- bereinigten f mit besränkier 4 L Bermigen des Kaufmanns Leo : s möge : enossenshaft m rankt é : sti Siegen dis D der aus foialit Nilbha a : bed r t n Dortmund-Lütgendortmund (aud zuglei i T

meisters Johannes Huß in Neumün ags Uhr, das Konkursver- E a 4 wird heute, am 10.9 i x Kell in Gáry (Oder) | fahren eröffnet. Konkursverwalter Herr E, , N Uhr, im Doe lge une i bente aut 9. August 19 g e Rege ivi Zten Dr. Bret- verfa E E u Bütena ol g tuen M 954 mittags 10 Uhr 20 Minuten, das Kon- | shneidex in KirGberg. Anmelde rist bis vot Jen er int Plön ied AnE enzeihen: 40. N, 147/98. * [kursverfahren eröffnet. Der Kaufmann | zum 8. September 1928, . A

Se U ute A de AuriSa in | 1928, vormittags r, G in Fraustadt ist Shlußtermin | 4, b; Tóít, immer 19, parterre, hocken in p ui L Anhörung der | gericht, hiersell it Him

L od

ls und

rüher Lütgendortmund) wird nah ér-

[45378] | zumelden. Es wird zur Beschluß-| Kirchberg, den 10. Augu

Bi F

18 Uhr hloe. i i tadt, 4. August 1928.1 3 8 Mol inuten, bas Komurkbersahten L Bas Amtsgericht Buhloe E zaci | Dülmen. [45018] | Amtsgericht Fraus mögen de et worden, Konkursverwalter ist | Konkursverfahren über das Verm 6 Das Konkursverfahren über das EA ¡ | Friesoythe. : [45407] | 5 : fesuhänber Kanenann Quo Deer der Abm: iiveleichaft a Aktien, mögen des Händlers Robert Pins in Das Konkursverfahren über das Ver- Gläubigerausshußmitglieds auf den

li Sonnenstraße 28. Offener | Cie., Kommanditgesell\chaft auf Aktien, Dülmen ist nah Abhaltung des Schluß-| des Kaufmanns Theodor Lanwer | 7 September 1928, vorurittags 94 Uhr, eft “mit Ans eigefrist bis zum | in Bugloe, zur ung Ray termins heute aufgehoben. a msloh wird nach erfolgter Ab- | ¡-. Zimmer 10, parterre, festgeseßt. ung de ldeten Forderu A ust 1928 Ublauf der Anmelde- | angemeldeter Forderungen, gur über | Dülmen, den 5. August 1928. haltung des Schlußtermins hiermit | "5 F 95 a/27. mittags das Köónkursverfahren auf en 26. Sepkeuber 1928, vorn 8 stt Un 2%, September 1928. Erste Pru Der Me “Auslagen der Das Amtsgericht. aufgehoben. li 1928 Hirschberg i. R., den 10. August 1928.

eröffnet worden. Verwalter ist He ts- (10 Uhr, vor dem unterzeichneten (Mäubigerversammlung am 29. August | die revi iede P Gläubigeraus|chusses, j E [45405] | Amtsgericht Friesoythe, 27. Fuli 1928. Amtsgericht. ittags | anwalt Schneider in Bepdorf. Offener | riht Termin anberaumt. Allen (#8 Grüsungstermin am 9, Oktober | 2e Whnahme der SHhlußrecchnung, zur | V D5s Konkureverfahren über das Ver-| Thür [45022] | or E 4. September 1928, vormittags - vorige Gate E fs Sons E E Uhr, an hiesiger Ge- s von e opnh ne vi blu mögen des Kaufmanns Willy Mühl- | Gehren, , Ln" dem Konkursverfahren über das

ü Ver- i : Eh i „| Das Konkursverfahren über das 4 j f Ruben onkursmasse etwas u dig sind, m Pee Zimmer Nr. 13 f E Uinbiger her die Ver- | berger, Düsseldo fivarenge [fis u mögen des Glassabrikanten Max Jahn | Vermögen des Kaufmanns Kar e

fvaren Ab- | ; j S Martins Soli . W aber eines Tabalwarenges rd nah erfolgter Ab- | ¡n S{hwarzenbach a. S-., aufgegeben, nihts an den Gew 9 Bai Alk wendung der niht verwertbaren Ver- I fráke 2 und etner Filiale Ulmens- | in Altenfeld w Ÿ chwa

sfahe über das Ver-

Fn der Konkur Jane sigers „Afred ider in Seiffersdorf, Kr. Sch0o1

Ei L icin zur Neuwahl eines

eines anderen Verwalters sowie i die Ns i eines Gläubigen n

T2 I i en. 45386 usses und eintretendenfalls über « in Nord- | Verwalters sowie über die Bestellung N, Vermögen der A [0 s 182 der Konkurêordnung

AmitZgerl

dresse unbekannt | eines Gläubigeraus\husses und ein-

railsheim —, ist Konkursordnung bezeichneten " Gegen-

S in Seiden h am 10. August 1928, vor- 10. August 1928, nahmittags 4% Uhr, | stände “und zur Prüfung der an- gr

in Crails- ] Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. S heim ist zum Konkursverwalter er- 9% Uhr, vor es unterzeichneten aae 1998. 4 u der Anmeldefrist nannt. fa ingen ie “erf Ne (len Personen ‘welche cine | an demselben Tage. Erste Gläubiger- ei dem Gerichte : versammlung am 6. tember 1928, anzumelden, Erste M ewersane ur B tre I gehörige Sache in | verl 5 ce

: : : ber der,

j 1 L des Schlußtermins Hhierdur | samizer Straße 476, Jnha ;

j vormittags 10 Uhr, und allgemeiner | huldner zu verabfolgen oder zu li ide Schlußtermin bestimmt 4 wird na erfolgter Ab- | haltung ; 5 einén irr Si Ii

r Prüfungstermin | Vesiß O fab V d Ee Prüfung ficitia 11. Ottober 1928, Lan die Verpflichtung au erlegt, [45652] mia , den L September 1928, n. n Sa rufteemine hierdurch au e hür., 7. August 1928. S S zur Abnahme der Schluß

R Tol Arrest ; Os gs cid O Gemeinde Begeben, A Jt Mi Le gs Matt 6 dr at Ske ul ofen der Firma | vormittags 974 Ir n ausen: August 1928 " Thür. Amtsgericht. rechnung dey E E S

rrest mi 1ge- : | zeihneten Gericht, Abt. 6, / ; G A : 3 Amtsgerì 3 den 1. Augu s inwendunagen ge f j”

j / absolgen oder zu leisten, au die De M eg, den 10. Wsqust 1928/} Sache ab nba váns 1 Stri rente L i Ves t 4 Séhlußrechnung mit Belegen P mtsgericht. bt. 14. Görlitz. e rieb "per bei der Verteilung gu

/ Ee Li Lor Der Bee AE Amtsgeri L bie t L, Oft be B Anzei p erarey A x8 eröffnet. Kon- | und den Bemerkungen des Gläubi ee Das Mont rae S über das f berüdsihtigenden Forderungen, A S

5 e l, M, on Den Forderungen, s 7. t ae O p O, der tus der Rechtsanwalt | aus\husses und das Schlußverzei ci Diisseldorf. L [46404] | nógen der Frau Elisabeth Mieru ter Festseßung der Vergütung des Kon bs

A b D [45379] für welche sie aus der Sache a burg, Elbe, t ] A g A aa | et s lies ied n, Ruhr Offener liegen zur Einsicht derx Beteiligten ce Das Konkursverfahren über das Ver- Görliß, So rstr. 6, wird nah erfa verwalters und zur Prüfung der va

A “h L lotte j L ube Cbe ee A M S i; S vertoibenae Real Á Ju as Amtsgerichts at etn i mit U cigepflicht und Anmelde- | der Geschästsste! e O E mögen der Gta M S ebot in Ab O es Schlußtermins hierdu träglich angemelheten Be ese

ibe { j l H verstorbenen Lehrers i. R. un / E: de s E: 928, Erste | Buchhloe auf. Die Vergü » | Kommanditgesellschaft in edor, M | aufgehoben. ; Schlußtermin auf Mc s E über den Na laß des Schuhfabrikanten | zum 1. ember 1928 eige zu | Buchhändlers xanz Meyer, zuleßt Pitschen,. 2 4 is zum 12. September 1 t [ters wurde durch Beschluß | A idation, wird nach erfolgter Ab- örliß, den 24. Juli 1928, tember 1928, nahmittags 8 Uhr, im E Man Vosef Seidel fes Sdibel E O orn G H Ven aft în gauenburg, A ist amt net cippner In Polanon N erver a A e S s h dan Anntéderi@is E e ieled an ettung des Schlußtermins hierdurch Amtsgericht. diesgerichtlihen BZivilsizungssaal, Zim« 4

Schuhfabrik in Hauenstein, den Kön- A Konkuber falten ct E Ve L E Kreugburg, O.S., ist 9 ntégericht Bismardsiraße r. 10,1928 a RM

9 a . Ug urs Uns Konkursverwalter: | Gelsenkirchen Uhr, das Konli

850 aufgehoben. mer Nr. 8, anberaumt. [45884] | Bankvorsteher Christian Boisen in | 1228, um 17,10 immer 8. Prüfungstermin am erstattenden Auslagen wurden dur die Büsseldork, den 2. August 1928.

Rechtskonsu verfahren exöffnmet. Konkursvertwäll

45414 ent Luckhaupt in Dahn. | Ueber das Vermü

[W414] | Hof, den 9. August 1928. i 5. und ; Grenzhausen. : : , ), Oktober 1928, vormittags 10 Uhr, | Beschlüsse des Amtsgerichts vom Amtsgericht. Abt. 14, Das Konkursverfahren über das Ver

: 4 ist in | 3 i ul Wendt in “teste mtsgerihts. ógen des Kaufmanns Max Kleist Caro E sehren über das Ver- | mögen der Firma Paul Wendt in | Geschäftéstelle des Amtsg m

tbal“ Thule An Grund des Beschlusses des Landgerichts Günaburg.

verfahren eröffnet und der offene

A: n; t ir Arrest exlassen, Konkur8verwalter: Loi f 2%4 Uhr, das Konkursverfahren estíf, 44999 DiderrerteS Binert Fo in Magde- worden. Zugleich i gem Y

In, W - ; ung E Konkursverwalter: Büro- | “Ueber den fal s am 18. Mai burg, Goethestraße 41. Anmelde- u L aag rdnung heute, am 9, 9

: Kont A we Kon- (O 1928, ittags 4 Uhr, das l 3. September | Wilmersdorf, Fasanenstr. berswalde, den 9. ugu 20. Juli 1928, dur das inhaber Waltec Schulz in Niedersedliß, | în Berlin ver enen, zuleßt in | Anzei i m 7, September | verfahren übe Vermögen des s 1 Lad Oldesloe ist am 8. Lugaer Straße 28. anmeldesrist bis Hamm, Allees) j f ge- 1928, u "ti ane 1 [08 Secmögen 2 i

t ¿ [45028 : ; Ä ichts. über das ögen der | Jastrow. über das e i te | Schlußtermin au gehoben. 98. | Die Geschäftsstelle des Amts8gerih kursverfahren b Jn dem Konkursverfahren 1 caße 94, wohnha äubigerversammlun i A E vorm. 10 Uhr, auch ee burg, den 7. August 1928. 15658 eorg Gschwandtner, G. m. b. H., s üheren Gastwirts zum 31. August 1928, Wahltermin: wesenen Kaustanns Robert ite P am 7. ‘September 1928, Ft Ubr, E A Sal Serb h nudigerverfammlung 7 E Di Gostäftsfeile des Amtsgerichts. | 1,ggdelak. [ ] Pra bars Crhftnet wurde, bestimmt: it q t frideres wird ein 4, September 1928, vormittags 9 Bar: eute, 12 Uhr, der Konkurs erö fnel. | Prüfungstermin am 5. Oktober 1998, | Anmelde rist is zum 4. Septen i aus § 111 K.- Oldesloe Abt. 40. Beschluß. Fn dem Konkursverfahren 1. Die Frist zur Anmeldung der Kon- Erich Prüfungstermin: 11. September 19 8, | Konkursverwalter ist der Kaufmann | 11 Ube 1928 [termin am d eptend Amtsgeriht Bad : QOIEN 9 Uhr. Offener, Arrest mit | Karl Schwinne in Hamm, Sthiller- Magdeburg, de i: Î

wird heute, am 9. August 1928 mitt

. “8

Korre zu er ür Miigenzs Thüringishes Amtsgericht.

15408 Jai row wird nah erfolgter Abhaltung L 3 mtsg h | ] e : ch1 ßte i ie ch ufgeh ens in Be lin zu Prenzlau vom 20. Juli 1928 auf- Das Amtsge iht Günzbur T4 des S Z : e S s Ai oben n K

lusses vom Amtsgericht. 5, ist nah ge oben. st 1928. Abänderun des Be

45397] u ti n Hastun

O r anTier : qn hen i Konkuröverfahren Paul Lübke | dustrie-Bedarf Augu t Lier Va

N 1)

: ; dex Gläubigers j Vermögen des Kaufmanns n wird verlängert bis | Termin gur Anhörun des Kon»

' s E iki 45401] über c æ3 i Buchholz ist kursforderunge s 9. Der | versammlung über Einstellung t 1928, - | j Ka 1 45653 min, [ einrih Hagenah in 8 ust 1928 ein\shließlich. 2. Mangels einer apa Did de m d B I n SUIAE Fpetana 8 |lenin, 28 S, Seine: 29, F Ee abaaavecigen ator dié Der | P S8 antucpesren M E | Pr ge Pana dec nan [2 fagi, Sub ors Uet de (eur Kolee tes Pelshgens spra

P d . s ? . 1 s 2 Q . xn » meldefrist big eis 15. Sl untd 1008 Miüilhi “Ruhr. HSRO Nagtice Tit 4 bis um S D Tia is Demmin u Prifuns Le Alibercitniit auf den 7. Sep- S cinen cindezen Verwalters sowie | den Konkursmasse auf den 7, Sep L 8 am 18. Juli | tember 1998 41 gg mmlung am 6, Sep- | Ueber das Vermögen des Kaufmanns | 198. (VV 9/29, K 42/28) - sefvarzbachstr. 161, wird nas) erfolgter | dor nasträglih angemeldeten Fs | tember 1928, 94 Ubr. 1928 verstor Fimmermeisiezs ember 1928, r, im hiesigen Amts- | Friebrich Koopmann, Herrenkonfektion | Amtsgericht Plauen, 9. Au

ä - |1928, 9 Uhr, bestimmt. : über die Bestellung eines Gläu e ‘trow, ben 8. August 1928. t 400 Ea Termin auf den 28. Eddelak, den 7. August 1928. nd über die in 88 1832, 184, | Jastrow, L

Friedri ch gra Jäkel, zulevt in 88 t, Hohe Straße » er Nr 8 8 Se A e, Aut “ole A / R es es Schlußtermins hierdurch u vormitiogs H „hr, vor Den Das Amtsgericht. aut GueL n beteicneten enstände Amtsgerich Ls / rufung8termi . Vltober 3, | Straße 83, wird am 2. August : | Plauen, V 6 76M it8geriht B n, 4, August 1928. | Amtsger n Wem! (46659) | finded am Mittwoch, 12. Se Ez “Schlei.

resden, Platanenstraße 24 wohn aft | 11 daselbit. "4 nku 2 » d geriht Barmen, 4. den W. Juli 1928. Tadelak. ( x Uhr, statt. 3. Der Termin B

gge wird heute vam ‘9, ugus fat, dus erbffnet. Der Maison U: E g ns Vi Wilhelur de ióner | E S E A [46398] Das Amtsgericht. Beschluß. Das Konkursverfahren über 1088, vorm. 9 Uhr, \ Jn dem Konkursverfahren über 928, nahmittags 8 Uhr, das Konkurs- extrand-Roth-Straße 9, |

/ x ü ngemeldeten Forde- '

T empelmann, Mülheim-Ruhr, Muhren- | Plauen 45402] | das Vermögen der Bauhütte Bruns- | zur Ea E E eta 92. Sep- | Nahlaß der verstorbenen Eheleute Car verfahren eröffnet. Konkursverwalter: /. amp 17, Fernspr. 370, C O on- | heute am 9 ugust 1928, mitt

Kaufmann Otto Kleemann in Dresden, | Wessisch G1

dendorf l 7] ï A noenia Demmin [: elkoo So; iale Bau sell chaft rungen 4 ü statt Be X Und einer Ehefrau, Christinè | ; Ein & Verkaufsge i \ " vfah en übe da bütt 97 ä i t 1928, vorntitta 9 h , . G Geri tstraße 15. Anmeldefrist bis zum Ueber das Vermög sf Uhr, das Konkursverfahren ly D n Énter 4

Hamm, den

19

an Kone über das Vermögen

B Ind de

wird r Igter Abhaltung 1928. geborene Jochimsen, in Kappeln bth: L / E, 6.1 In hannes | m, b, H., wird nah erfo ' urg, den 11. August 19: Gläubigerversaurmm- j en des Schuh» | rungen sind bis zum 27. August 1988 | worden. Konkursverwalter: Herr Lf n gndiger D Ra, in Bergèn Vermögen des Kaufmanns atung des Shlußtermins Ma Een. G esthäftéstelle des Amtsgerichts. | nas p g ju B Konkursverwalters f ivar E gas Dan! e Se B ne nes E A E n E ah. riht Even, Gläubiger. Deer E ber R S G Wi 0. Rg otte bschlagEverteilung er- Jürgens lid a emeldeten Be Eddelak, an E Ei t Ang

embev , vormittag r. | He j Ú 1E e, am |versammlu n allgemeiner | stra ; Anm defrist um 4. 2 folgen Dag 9500 verfüg- j z

Prüfungstermin: 11. September 1988; 13, August 1928, mittags 12 Uhr, das | Pr funtistermin am 30, August 1928, Pfer 1928. Wahiteemtn im 4, 2 sigen, u sind 8

. Au Zu berüsichtigen sind Forderungen ! rungen Termin au den 930