1928 / 190 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Zentralhandel®registerbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 190 vom 16. August 1928, S, 2

Neue Gesellschaftsfirmen: Guido j Merkur, offene Handelsgesell r orbi s Lynen, Siy Stuttgart, Offene Han- | Wallmerod (Nr. 20 des M ille schast, i Worbis. [45363] ° - ; ; j : 2 : dels : ; “0% l . gisters), fol-} Jn unser Handelsregister Abt. A i 3 G i Ï f MGLaGDach. : „na Cosman, Villbrandt f zierungsrahmen in rhombisGer Form in ] lursverfahr x0 erwalter: | h Fr äubigerver 1 Ausz Geschaffen: Guido di A Dr L E A LIOOEN ivorden: Die Firma E unter Nr. 55 Mei der Siena E CLEil Tégi L. GenossensGaft&registereintraguy E A Rereinigte Gummiband- einem 5 mal versiegelten Dafect, Fabrik, Rechisanielt Dr Marg in Bütety : fas SVetmtg E e y Bee rverlan e R j Wießner, je dalimann hier, st. E. Y Ie den 31. Juli 19: , Fuhlrott in Leinefelde eingetragen | Liebstadt, Ostpr. [46001] N Genossenschaft „Kleinenby® e ‘Elberfeld, Umschlag, mit | nummern 6639, 6667, 6668, plaslische | Anmeldefrist bis 5. September 1928. | wi g i Marga ‘slex, geb. | am 19. September 1928, 11 Ühr, vor : i o Ströbel, Siß Stuttgart. S e es Leinelcide if Pete L IV. in h unser Vereinsregister (Nr. 13 des E Genossens nberein a seen für Gumneno L C s vern 1133 Ube, S P A A A am | SGEN uns der Minden En E Sf A A A ht bis j e :[8gesec oj pri S : p ‘teilt. ister j BrR R ] L n , , ' Dn ; ' / r. 112. September 1928 m. 10 Uhr, | aret Geislepg beide in Biendorf (An- | Ofse V i gei i is M Tou Se A D Bri Z E Worbis, den 7. August 1928. e Bel bra Die Sb: lhr filler Haftpflicht“, Kleine : mus cin 2, Art. 3615, Dessin 3, Lüdenscheid, den 1. August 1928, : Und D U M N i ap s S as ) 9 L Ec 1998 tinsGlienlich, n f N Ströbel, Stefan Ströbel je Kaufmann Waltershausen. [45353] Das Amtsgericht stadt“ eingetragen worden E E Name der Genossenschaft std B Dessin 4, Art. 941, 942, 944,4 Das Amtsgericht, 19, September 1928, vorm. 10 Uhr. | f 1998 verstorbenen Kaufmanns | Amtsgericht Sprottau, 14. August 1928, 4 ier. Dem Wilhelm Clflein, hier, ist Jn das Handelsregister A ist heute E Amtsgericht Liebstadt, Ost ändert in „Spar- und Darlehnaß 619 266 8867, Schuhfrist 3 Jahre, —— Alle, die eine zur Konkursmasse gehö iri Krd Geisler in Biendorf (Anhalt) ; i - A erteilt, f. E.‘ [Unter Nr, 267 die Firma „Otto Ehlert Worbis, j [45364] den 20. Juli 1998. G uné Enge ragene Gen % ¿am 9, Juli 1928, vormittags | wüIheim-Ruhr, [454591 | Sache in Besi haben ober e No 1Tfigust 1928, vormittags Veränderungen bei den Gesellschafts- V. R i, Thür.“ und als deren | 6 unser Handelsregister Abt. A ist Klei Bois eshränkter Haftpflig! 39 Minuten. j In das Musterregister ist heute für die | fursmasse etwas schulden, dürfen an Thr, und zwar zu 1: das Konkurs- | Berlin. : [45924] firmen: Deuschle & Cie., Sig Stutt- N h er der Uhrmacher Otto Eylert in ‘us unter Nv. 168 bei der Firma 7 Gean Me Das Statut it q t 2486, Firma Dr. R. Morisse | Firma „Hamburger Kaffee-Import-Ge- | den Gemeinschuldner nihts mehr leisten | verfahren, zu 2: der Natlaßzkonkurs er-| Das Konkursverfahren über das Ver-. gart: Die Prokura Rudolf Haenger ist F UGroda i, Thür. eingetragen 5ommerfeld & Faser, Ecklingerode, Á Veri M.Gl fengestell E {n Elberfeld, Umschlag mit | äft Emil Tengelmann“ zu Mülheim- und haben von dem Besiße der Sachen | öffnet, Konkursverwalter: Bücherrevisor | mögen der offenen Handelsgesellschaft erloschen. W en. E eingetragen worden: Die Gesellschaft ist 4 Geno en mtsgeriht M.-Gladbah, 27, Juli 19 imhenmuster für Vereins- und | Ruhr eingetragen: 4 Schokoladenpackungen und von Forderungen, für die sie abge- | Karl Fischer in Köthen. Anmeldefrist | Scheib & Zahn, Berlin W. 8, Kronen= Carl Langer, Siy Stuttgart: Der altershausen, den 19. Juli 1928. G Me Die Firma ist erloschen. d x Ne E Y gien wie Miniaturbilder ¡egr 2 Pralinenpackungen, angemeldet am | sonderte Befriedigung beanspruchen, | und offener Arrest mit Anzeigepflicht | straße 283, ist, nachdem der in dem Ver« l u Friedrih Kugler ist aus- Thüringisches Amtsgericht. orbis, den 7. August 1928. ° eustadt, O, S. [4g it versiegelt, Muster für plastische | 3, August 1928, Schußfrist 3 Jahre. dem Konkursverwalter bis zum 5. Sep- | bis 12, September 1928, Erste Gläu- | gleihstermin vom 11. 6, 1928 ans geschieden. Als neuer Gesellschafter ift E Das Amtsgericht regîiter. h H ia er Genossenscaftsregiste : e, Nrn- 35/45, Schußfrist Amtsgeriht Mülheim-Ruhr, tember 1928 Anzeige zu mache bigerversammlung am 30. August 1928, | genommene Zwangsvergleih dur eingetreten Erich Echterbecker uf Waltershausen. [45354] Gu Ge er unter Nr. 101 einge, M angemeldet am 13, Juli 1928, den 7. August 1928. Bütow, den 11. Aug ; vormittags 114 Uhr, Allgemeiner | rechtskräftigen Beschluß vom gleugen mann, hier. ' Jn das Handelsregister A ist heute Worms. {45365] Beerfelden. [45445] nen nossenshaft „Bank für Han é, s 16 Uhr. E EELS Das Amtsgeri att Prüfungstermin „gm 12, September Tage bestätigt ist, am 27. 7. 1928 aufe ] Busak «& Co., Siy Stuttgart: Der | bei. Nx. 209 Firma Otto Gros in Die Firma „Rheinische Weinvertriebs-| Jm Genos enshaft8register wurde | Und Landwirtschaft, eingetragen, (M16, Firma Ed. Zimmermann | pössneeK. [45690] 20 Tro111| 1928 vormitigat 11% Uhr. MIODENL IORLICS : M gesellschaft G. m. b. H.“ in Worms son | heute bei der Volksbank e. G. m. b, H. R O S. a Haftpilig 4 G. m. b. H. in S Um-| Jn unser Musterregister wurde unter | BULOW, 3 Vermö d Mir Köthen, ey 3. Zamust Geschäftsstelle H Ai Sge Me Berlin z D, S. ra S ü e zu : ermögen dex Firma Ÿ j Nimtsgeri y itte. ¿ 88, f gen woh it 47 Mustern für eflechte zur | Nr. 203 heute eingetragen: Firma Wagner | Behncke zu Tarnow wird heute, am Anhalt intsgerigFÆ B. ua | |

Gesellshafter Gustav Wanner ist aus- | Friedrihroda eingetragen worden: H i Lin G E, n auß Die Firma ist erode g als nichtig in unserem Handelsregister A toe Weorfelt Firma Die GenofensGalt ist mit Ö elden, ein- er Y 10, August 1928, nachmittags 1 Uhr

jeifation, versiegelt, Flächenmuster, |@ Walther in Pößneck, 1 offener Karton, 7, Berlin, [46926] [4919] | Das Konkursverfahren über das Vero

getreten. Seit 27, März 1928 besteht Waltershausen, den 8. August 1928 gelöscht werden. i daher Kommanditgesellschaft. ThürinaisGes Amtsgeri@t, T, Die Beteiligten werden Hiervon be- } Fe agene Genosen Bait unt 6 shlesishen Bank, eingetragene Gensy 888, 3886, 3819, 3878, i : j Robert Busak, Di M Baro gishes Amts. gerich nachrihtigt und ihnen eine Frist von sränkter Haftpflicht, zu Beerfelden“. (daft mit bes ränkter Gast 3875, 3869, 3868, 3867, 3869, A Sit A E 4 Minuten, das Konkursverfahren er- Land s ut, Schles. 6 ch sverfahren über bas Berz 4 a L: Waltershausen [45355] Widerspruchs esti O ns E Dektim bes neus SAO, 1 N Handel und Landwirtsth f ‘inet fi 3863, 3862, s T ea plastisches Grzeugnis, Fabriknummer 1300, A E R E E are Hilfe, Inhaber Karl Höhel T0. Voten Berlin e evi in É

- Lederer & Co. Gesellschaft | In das Handelsregister A ist t N en Statuts: 15. Apr : alt, eingetrag 3867, 3896, , , , J angemeldet am 9 August 1928, 11,04 Uhr, anger wi um Konkurs- | #4 : Sl wi A i in, Zinal M ? mit beschränkter Haftun Sit | bei Nr. 215 Firn v A ist heute Worms, den 8. August 1928, 1928. enossenschaft . mit beschränkter 6 1 3850, 3843, 3797, 379%, | Subfrist 3 J Wi , 41, | verwalter ernannt. Konkursforde- hut i. Schl., wird heute, am 18. ugust Berlin N. 54 Grenadiexstr. Han el Stuttgart: Rudolf Lederer, An BuGdruckerei Drt 1 Tr et, Hessishes Amtsgericht. Beexrfelden, ‘den 9, August 1928. pflicht, Neustadt, O. S. ist erlos e 421, 5422, 5426, 5430, Gub T Rau 1928. rungen sind bis zum 31. August 1928 beten e a A E „Futtetstoffen ; U iiverteilura i | ' 8 Gesd O Das Amtsgeriht Neustadt, O4 MF 6435, 5407, 5408, 9409, 5411, ‘Thüring, Amtsgericht E aoittiag, | Aitlus n net nboohut i Sl, | noch Abhaltung des SHhlußtermins auf

5416, 9413, T42, y j : : exsten äubigerversammlung, | ire um Lan! j i , q zum Konkursverwalter ernannt. | gehoben worden.

Stuttgart, ist als äftsführ i _ S e ist als Geschäftsführex aus- A worden, daß das U Zeitz. [45366] 2 dru eventuell Wahl eines anderen Konkurs-

Geschäftsstelle 84 des Amtsgerichts

geschi nebst Firma auf den B f 1ER Wü: A i: T Domäneu - Vetriebs - Gesellschast | besißer Karl en Buchdruckerei-} Fn das Handelsregister A ist heute bei Bialla, Ostpr. [45446] iten. c A 3 Jahre, angemeldet am | 89est. tont c ; ; j na "“Fiveigniede altung, ib Bats t L M übergegangen ist ie Gaiagaas Frs d & Co, : ossene S e, tee e Genossenschastaregisior 0 cidetantie Ge U i 1928, n r s N Eingetragen in das Musterregister E E eines A Po Septombee 108 vei S Geri an- Berlin-Mitte, den 9. 8. 1928. s cigniederlassung Stuttgart: altershausen, den 8. August 1928. B E Be fal A | hränkter tviliht in Witto«. (M 3487. Fitma Fracow issert | Nx. 47: Keining, Gustav, Sanitätsrat i | zumelden, Erste Gläubigerversammlung - | ' ; Durch Ges.-Beshluß vom 2. Dezem! Yaujen, gu N chaft in Zeiy folgendes einget enossenshaft Bialla e. G. m. b. H. in Haftpflicht in Witten; l it 2 Must ' S trat, | ¿ermin den 10. September 1928, vor- | sUmeden, Zk! g ; F 45927 ¡4 i , Dezember Thüringishes Amtsgericht : : YELECBEN Bia i weck des Unter 8 berfeld, Umschlag mit 2 Mustern | Dr. med., Soest, 2 Muster für Flächen- | mi : t [am 11, September 1028, vormittags | Werlin, ; [46927] F L 1927 ist das Stammkapital um 195 000 l . ivorden: alla fo es eingetragen worden: ernehmens ist dur 1 band, versiegelt, Flähenmuster, isse, Drudlett Matri } mitta Uhr. Offener Arrest mit E G ° | Das Konkursverfahren über das Ver- M Reichsmark auf 200 000 Reichsmark er D A Die Prokura des Ernst Rölke ist er- | Segenstand des Unternehmens: Nah assung des § 2 am 8, 5. 1928 wi: Munmlvand, eh 5871, Schubtrisi | Segrnasbinen und Schreibmaschinentt für | An ¡ht bis zum P Mugust 1928, | 10 Uhr _PrüfungSerm n Wr L | mögen des Holzhändlers Josef Wiczorke [F « ( er- | Waltershau losch dem chluß d bezeihnet: Der eck der Vene Miinummern ' ' ; Seymaschinen und Schreibmaschinentypen, | 9 j c F908 | gemeldeten Forderungen am 95. Sep- | mögen des Holzhänd Caorre. a t. Prokura Karl Brandt, Bexlin-| Fn das organe [45356] ] 0/Gen. eschluß der Generalversammlung ; ; Bo L Benoj angemeldet am 2d. Juli 1928, | offene Schußfrist 3 Jahre, Anmeldung ist iht Bühow Augyst--t928. ber 1928 ittags 10 Uhr —| in Berlin - Reinickendorf Residenz» : ihterfelde, erloschen. pem Bandelóregister B“ ist heute} Yelh, den 9 August 1908 vom 19. 5. 1928 ist auch die Verwertung | [aft ist ausschließlih darauf gui, 6 Uhr 10 Minuten. Tg U e a0 Ubr _ tember 1928 vormitiags N Gericht, | straße 120/121, wird, nahdem- dec im A . 49 ; i 2 ttelten Familien oder 4 Miitags am 7. August 1928, nachmittägs 5 Uh F [vor dem unterzeichneten Gericht, Be, ', ' : . Fuchs Söhne Gesellschaft mit | Gesells Waltershäuser Neyfabrik, Amtsgericht. des Rahms sowie der gemeinsame Be- | nen (soweit di ee N (d, den 8, August 1928. Tgt oldiew [45912] | i Seer Arrest mit | Vergleichstermin vom 1. Juni 1928. befchrè : | esellshaft mit beschränkter Haftung in ug und Absaÿ landwirtschaftlicher | [nen (soweit diese oder die Fan j A L : U 1908 verz) Me 381, Sssener AON rbe lei 4 U Ainelguitderlefag n cen “aeb e cen eingetragen oen: Zerbst. 45367] Produkte Gegenstand d v A d e der e Amtsgericht. Ab E Soesh ar V A E | tivcbendn au DRULOARA “wohnhaft ge- Neap Me E S re )i8fräftigen P o L A : i, Deridiung Stuttgart ‘auf- datoren sind e Vianenlaen e bi 18: AktiengelensGaft T Be ra d s Ge: Llvaen A BolandA Nas R Gs 1 n, E Ah born, DilIKkr. î i [45688] 0 ; we E E Aru: s far Amtsgericht in Lan hut“ i. Schl. S E ist, livrdare aufgehoben, en. s , S5 } Yerbil, es Ge- : em L S L (0 terregister ist eingetragen : illig, dex als alleiniger Jnhaber der A 6. N. 60. 26. 5 Salamander-Schuhgesellschaft mit 1 e. runo Schmidt und Ludwig [elljdalt8vertta s ist durch Generalver- T der Generalversammlung vom gefautten j Men au billigen Pu Lg Firma W. Lee U Mh uge Sohn, Wollin, Pomm. [45461 handelsgerihtlid, Atatrageitón Firma | zximehen 45920] | Berlin N. 20, den 26. Juli 1928. S InGee „Haftung in Liquid, Ae Heaifta, dèn 8: Mit fes I vom 7. Mai 1928 Srtlétun in bea s dts ina lioetils dieser Preise Ml beds ofnungöhütte bei Sinn, ein Umschlag, V ne S fi et G Geo N leirh M TCOS neD Bekan ung. Amtsgeriht Berlin-Wedding. Abt. 6. d i uttaaurt: Liquidation beendi SYaujen, ; ; , 1arung l vei { ) ur (E S ‘ravbie der insen | bei der Firma Molkereigeno]jen|cha}t e. G. | Groz- un einhandel mit landwitt- g - U 3 Sirmá éxlofchen, | q on beendigt, Thüringisches Amtsgericht. Amtsgericht Zerbst, den 2. August 1928. Mitglieder erfolgen. gien L daß diese Häuser n dden L dln E A m. b. H., Wollin i. Pomm., eingetragen : | schastlihen Erzeugnissen und Bedarfs- O a T in “anda, Berlin-Schöneberg, {45926] i Metallgus{werk Gesellschaft mit E —— Bialla, den 3. August 1928. zur Nugzung, als Heimstätten, im (i ische Erzeugnisse, Schußfrist 1 versiegeltes Paket mit einem Muster | artikeln betrieben hat, über sein Ver- eininbab i Spezereiwaren-| Das Konkursverfahren über das Ber- beschränkter Haftung in Liquid., Sih Waltershausen. 46357] | Zschopamn. [45368] | - A | e DOes lttttee Sagen endet ain 21. Juli 1928, | Etikett für Käseverpackung, Flächenmuster, | mögen das Verglei sverfahren zur Ab- R in ‘München d ohnung: mögen des Kaufmanns Eri Reinhold Solon Liquidation beendigt, Firma e A I G reaiser A ift ein- Bat i 289 des Handelsregisters, | Bochum 45447] Witten ben i Ee. Ala M N telbet a 8 O 928 91 ‘d Did oli lehnt “Suglei® i d aemnal Yann ernte SUN See Eri ir neinhols W Le Be lin M, 96, ¿ en: r. die Firma opa : A 4 E 71 E A4 1928. angemeldet am 28. Jun r. [wird abgelehnt. Zugleih wird gemä | / Eri einhold Weber, Berlin W. 35, M. Zeller & Co. Gesellschaft mit | (M 26. Fuli 1928 bei Nr. 232, Firma | wollspinnerei A sengesellschaft in Parry mts das Genassenldafts Würzburg [Gd n n A, Wollin, den 23. Juli 1928. 8 24 ei Verglei(8orhnung vis, am B O e ah art(diéas 10,80 ube, Aline Ste. 106, is na erfolgtèx Y beschränkter Hastung in Liquid. Siß M Wiegand Paw lbgee und | 8schopau ist heute eingetragen worden: | am 8. August 1928: Bou Eigenheim ‘& Wohnungsbau Gel Amtsgericht. 13. August 1928, vormittags 10 Uhr, | dex Konkurs “exöôffnet. Konkursver- | Abhaltung des Schlußtermins aufs - M Siuttgart: Liquidation beendigt, Firma | wert, P Ala augeschäft, | Rihard Bellmann ist als Vorstands-| Die Seidenbau- u. Geflügelzucht- | haft, eingetragene Genossenssast Minzeuthal, Sachsen, [45458] das Konkursverfahren über den Nat- | walter ist Rechtsanwalt Dr, Josef | gehoben. 9 N. 94. 27, 4A erlolGen. S istenfabrik in Friedrich- | mitglied infolge Ablebens aus- | genossenschaft e. G. b. H i B aur beschränkter Haftpflicht, Sih Würz das Musterregister ist eingetragen laß des am 8. Juli 1928 verstorbenen | Müller in München, Karlsplaß 24/UI. erlin-Schöneberg, 10. August 1928. ' Metallwerke vorm. Paul Stoß roda: Die Firma ist ecloschen. | gel ieden. Die Direktoren Alexander | 1st durch Beshluß de G Ger Um Das Statut ist errichtet am 27. en: Kaufmanns Arthur Oskar Hillig in | Hffenex Arrest nach Konkursordnung Geschäftsstelle des Amtsgerichts. f. A Uktiengesellshaft, Sig Stuttgart: Gusta 9 August 1928 bei Nr. 162, Firma | Kurt Dittrih und Heinri N MreB, 100 von 19891928 aufgelöst. Cin- | 1928. Gegenstand des Unterneh Whter Nr, 893. Firma C, Max Härtel L. Konkurse und Oberlößnih eröffnet. Konkursverwalter: | & 118 mit Angeigesrist bis 6. August M Die Prokuren Robert Kallenberg und | F: av N in Großtabarz: Die | ner a jeßt ordentliche Mitglieder des | rihter Bernhard Rose N Bochum, | ist: 1. Errichtung. von EigenheinaWlingenthal, eine Mundharmonika in Herr Diplom-Kaufmann Arthur Votte- | 1928 ist erlassen, Frist zur Anmeldung Beunthen, ©. S. j [45928] Ñ E „sind „Losen. Durd G nceaen gelösht. Von Amts wegen Ba L ia 18 erteilt dem pern Straße 222, L zum Liquidator L Errichtung von Mietwohnhäusen rtiger Form, Fabr.-Nr, 3043, plastisches Vergleichssachen. r E E o, 4 der Konkursforderungen N Gn T Eis as fs L ) lung; u om E : aul ; -R. : , y ; ; i hre, D : . | Nr. IT, Pring-Ludwig-Straße 9, |1 : j 0 22. Juni 1928 ist die Gesellschaft auf: altershausen den 9. August 1928. | Kaufmann Albert Sühle, E e estellt: Gn.-R. 117/89, Und Mobilien 4 Satt utt U wi M s, P1528, Ae Diein-SChGn ees p 7 | Wahltermin am 12. September 1928, bis 26 Wagust 1028. Termin gur | in Beuthen, D. S,, Tarnowizer Str. 3 A gelöst. Liquidator: Hans Stoß, Fabrik- Thüringisches Amtsgericht. Iean, Ein jeder von ihnen darf die | Dresden, 45448] | lung der einshlägigen Bauartikel \iWlhr À Minuten. Ueber das Vexzzu ber Firma | nahmittags 3 Uhr. Prüfun stermin | Wahl eines anderen Verwalters, eines Jnhabex: 1. Frau Albertine Strempel, “S \ direktor, h E i S esellschaft nur in Gemeinschaft mit | Auf Blatt 242 des Genossensda ts- | Betätigung auf sonstigen faufmännister Nr. 894, Firma Meinel &| Deutsche Uni Militär- | am 26. Oktober 1928, nachmittags | Gläubigerausschusses und wegen der in | geb. Hanke, 2. Witwe A ard Gda- Anmerkung: Die Klammern bedeuten Westerstede, ; [449711] einem Vorstandsmitglied vertreten. registers ist heute die Genossenschaft | Gebieten, 5. Annahme und Verwaltuhld in Klingenthal, 1 Kofferspreh- | effekten Bertrieb8ge fet m. b. H. (3 Uhr, _Offener Arrest mit Anzeige- | Konkursordnung ZZ 182, 134 und 187 c eb, Strempel, s. Kunstmaler ¡Micht Ne cagen i N E Handelsregister Abt, A} Amtsgericht Zschopau, 9. August 1928. unter der Firma SCMO-KA-TEE | von Spargeldern. A rat mit gleichfarbigem, wasserdihten | in Berlin W. 57 Großgörschenstr. d, pfli s zum 6. Oktobe WZZ: bezeichneten Angelegenheiten und all-| orst Strempel, 4. Las ist Joachim : Amtsgeriht Stuttgart T. Q l heute zu der Firma Rein- - Erzeugungs-, Einkaufs- und Ver-| Würzburg, den 9, August 1928 erzug— au Werkplatte überzogen —, f ist am 10. August 1928,. mittags s lde, _þ@œmeiner Prüfungstermin: Donners- | Strempel, in ungeteilter Erbengemetn- \ hard Feldkamp in Tange als Inhaber | Zwick: Faufsgenossenschaft für S I RELO T , \ Z j; e R j y Í t 6 September 1928, vorm, 9 Uhr chaft, wird nach erfolgter Abhaltung Z Ea éingeitageit Worden 5 s wickau, Sachsen, [45369] 1% r Schokolade, Amtsgeriht Registergericht. Wg stellbarem Deckel, besonders kon- | 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. T t tag, 6, September 1928, n. -| des Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Vpandeldregiser . x 45847] | Wil helm Friedr S eier A E EARS Le „Handelsregister ist heute ein- Ee Erei und e : jecter Blehtonführung und C an| Dex Stadtrat a. D. Gustav é, Gra T T450914] Daner li Pring-Ludwig-Str. 9, | de Amtsgericht cutsen Qufegyo : 2 Handelsregister. Firma „Max Verin- | 9 mtsgeriht W. L im Lange. f gelragen wovden: : 2d ugetragene Ge- hinteren linken Seite der Werkplatte | Berlin W. 15. Ließenburger Str. 33 ist Z Vernlbäen des K Z [in München, s d : 19288. i ger“, Sig: Reichenhall erloschen. OEN! esterstede, 7. August 1928. 1, ‘auf Blatt 2174, betr. die Firma | senschaft mit beschränkter Haft- | i idlichen Shallöffnun i ; 92, U Ueber das Vernîïbgen des Kaufmann “6 Amtsgericht München. en 7. August 1928. 4 ' j | —— k N : it dem Si allöffnung, Fabr.-Nr. 2004, | zum Konkursverwalter exnannt. Kon*] ermann Paul Horn in Gera, alleinigen R I s ae prag N Lfoutein, den Lune T0. | wüten eur e B T, Gesevali| Vot Plaeies Mgclreger worten: | 2 Musterregitea [i tvepagt mf gemmeten | fursforberunoen, find bis gu & Seb: | Fuhabers dex Fra H Pat Van in | O D E 2 Bat Ronturatetfähten üter dts Ver: F Ï i . 44 , ; S IEAR j . „el, (l ' x ) anzu? | Gera Mechanische Weberet —, tf am z as Konkursverfahren über das Ver- 2 Der Gegenstand des Unternehmens | Eibenstock. ja [440ranfsiprehapparat mit Jalousiever- | melden. Es ift zur Beschlußfassung über | 13. August 10089 Uhr, das P A. s E / n i mögen des Viehhändlers Siegfried Alt- g Ernst Burchard, | nug, hier, Bammelsburger Straße 1,

ist nach erfolgtex Abhaltung des Schlußs-

Jn das Handelsregister ‘A ist am} Zwidau: Moriy Strauß -ist al 28, 6, 1928 unter Nr. 595 (neu) ein- mittels e Uen S aäfts-| Jn das Musterregister. ist :eingetrazFuß, fair. bestehend aus mindestens | die Beibehaltung des ernannten oder die | verfahren eröffnet worden. Konk1lks- E mögen des Kausman1 f Inhabers der Firma Hamburger S aufaebabin

Traunstein, äftsführer ausgeschieden. Zu Ge- S EN 1 [WBW]) getragen: (Gäislü 4 betriebs ist die Erzeugung, der Einkauf | worden: ilen, Fabr.-Nrn. 2012—2015, plastische | Wahl eines anderen Verwalters sowie | erwalter: Rehtsanwalt Dr. Leffler in

ührern sind bestellt dex Direktor ugquisse, ofen, - Schutzfrist 3 Jahre, | über die Bestellun eines Gläubiger- : 1 uguisse, of chußf \ g Gera. Anmeldefrist und offenex Arrest Ae eia er Ernst. Buxchord in Neu-

andelsregister. Firma „Zigarren- j i i e Tabakfabrik Mühldorf C Firma Strandhalle - Wilhelmshaven, | Ernst Hugo Reinhardt in Crossen a. d. und der Vertrieb von Schokoladen, | a) Nr. 549. Firma Bartels, Dieril i mit bescheänkter Saftünge Sib Mühl: Besißer Wilhelm Seeber, are Mulde und Rudolf Ernst Men i in | Kakaoerzeugnissen, Tee und verwandten |& Co. in Eibenstock, ein ‘versiegelemeldet am 11. Juli 1928, vorm. | ausschusses und eintretendenfalls über | mit Anzeigepflicht: 10. Septembex 1928 Braunschweig, den 9. August 1928. dorf: ) : Gastwirt Wilhelm Seeber in Wilhelns- L Sie dürfen die Gesellschaft nux On sowie alle Unternehmungen, Farc enthaltend 32 Master für Stid lhr 10 Minuten. die im § 182 dex Konkursordnung be- | Gxste Gläubi erversammlung: 11. Sep- reite Streliver Stra. Un n Die Geschäftsstelle 2 des "Amtsgerichts E as 18-| fn Gemeinschaft miteinante, pertteinr | die geeigne sind, die wirtschaftlichen | für die Schuhindustrie und Konfekiiänter Nr. 895, - Firma A. Schmidt En Gegenstände auf den. 6, Sep- | ¿¿mbex 1928 10 Uhr. Allgemeiner | 18. ugust 1928, nahm, 6 Uhr. Kon- : \o, in Klingenthal, 12 Konzertklappern | tem 1 1928, | kursverwalter: Kaufmann Mark Braunschweig: [45930]

Désgl, am 6, 7, 1928 untér Nr. 165] „„2. auf Blatt 2792, betr. die Firma Interessen dex Mitglieder im Rahmen | wie für den Einzelhandel unter den

in Mühldorf. Vert i é n / ; L j er 1928, vormittags 11 Uhx, und » e hldorf. Vertretungsbefugnis des | hei dec Firma Hermann Onnen, | Alfred Seifert in Planit-N.: Dex | V9rgenannter Betrie Oa ju för rn. | nummern 1500/22, 49, 46, 4, 44, g Prüfun R: 26, Oktober

Pappe, Papier, Zelluloid, Pergament- | zur Prüfung der angemeldeten Forde- '| Maas in Neustrelib. Offener Arrest Dis Konkursverfahren über das Ver-

mit Angeigepflicht bis 10, September mögen des Viehhändlers Sally Stern,

l 7

Muidaiors beendet, Firma erloschen » : j

i : / hen. | Möbelgeschäft i Wi [Kaufmann Ernst Alfre; j Amtsgericht Dresden IT 6, E A i : raunstein, den 9. August 1928. i in ilhelmshaven: i _Ern fred ifext in j , Abt, TI1, , 1503/22, 49, 85, 6, 1504/3, 7, Seidenpapier mit Holzeinlage in| rungen auf den 9. Oktober 1928, vor- LiRS icht | Registergeridi. S Sev 'andelsgefellschaft, Die Kauf- lanib-N, ist als Jnhaber A ieden. am 8, August 1928. 1505/3, 7, 8, 4, 1606/13, ‘17, 14, 1 L ei Fotrién und lben, abr.- | mittags 11 Uhr, vox dem unterzeichneten Süringiss us 4 1998, Erste Gläubigerversammlung und | Ft E L E e eute Friß Onnen und Karl Onnen Bla, Kaufmann Fris Martin Bräuer in E 1507/13, 17, 14, 18, 1508/23, 27, 24: 147, 160—170, 1 Konzertklapper- | Gericht, Berlin - Shönebexrg, Grune- - | allgemeiner Prüfungstermin: Sep- Bi t T cles

Treffurt. e [45349] R im das Geschäft als persönli haf- | #i aniß ist Fnhaber. Ex haftet nicht für eo Ostfries]I. [45449] | Slädhenerzeugnisse, Schubfrist 3 ZueMher aus Pappe und Papier mit Holz- waldstraße 66/67, Zimmer ermin] 46915] | tember 1928, vormittags j O oben

Fn unser Handelstüegister A ist heute u e Gesellschafter eingetreten. Die Le Va etriebe des G hâfts begrün- Genosjenschaftsregister Nx. 50, Ost- angemeldet am 21. Juni 1928, vormitl{lage, Fabr.-Nr. 171, 1 Fazzband in der | anberaumt. Offener Arrest Ueber das-Vermögen des Kausmanns Amtsgericht, Abt. 1, 1b. Zaun Sweia den 9. August 1928. unter Nr. 42 die offene Handelsgesell- | esellschaft hat am 1, Juli 1928 be-| Kin, Berbindlihfkeiten des bisherigen | resse, (gndwirtshaftliche Zentral- | 10 A O | 0 Migholzhachtel (Finderspielzeug), | pfli Bruno Kottwiy in Görlig, Sattige| Die Geschäftsstelle 2 des Amtsgerichts. nhabers es gehen auch nit die in | Molkerei „Germania“, e. G. m. b. H b) Nr. 550. Firma Bartels, Di ir-Nt, 172, pPplastishe Erzeugnisse, traße 17/18, alleinigen I der | Oberkause, 1, [45922)

irma August Kottwit, daselbst, wird | Uebex das L _Ober- | Dessau. ; [45931]: in Liquidation | Fn dem Konkursverfahren über das.

n, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet am Juli 1928, vorm. 9 Uhr 25 Minuten. Inter Nr. 896. Handlungsgehilfe F ns Herold in Klingenthal, 1 s

am 13. Auaust 1928, 12 Uhr, das Kon- | hausener Blindenve l B

kursverfahren eröffnet. Vertoalter: | in Oberhausen wird heute, am 11. Au- | Vermögen des Damen- und Herren- C

Dr. jur, M. Herde in Görliß, Hart- | gust 1928, 11,30 B das Konkursver- friseurs Gustav Lousberg in Dessau ist; Ä ex Gemeinschuldner | Termin zur Prüfung nachträglih an-

haft Th. & A. Montag, Hildebrands- | 891nen. ; m. Auen, eingetragen. Persbnfich haftende | . Desgl, am 14, 7, 1928 unter Nr. 269 dem Betriebe begründeten Forderungen | Esens in Östfriesland. Gegenstand des |& Co. in Eibenstock, ein versiegl

go ter sind die Kaufleute Theo- | Lei der Firma Gwald Paulus, Mufik- auf ihn über. Unternehmens: Ankauf von Mil, | Paket, enthaltend 28 Muster für Stidat dor Montag und Aloys Montag in | taus zur Lyra in Wilhelmshaven: Die | “ntsgericht Zwickau, 10, August 1928. | deren Verarbeitung sowie der Ein- und für die Schuhindustrie und Konsdl Verkauf von Bedarxfsartikeln für land- | wie für den Einzelhandel, unter den Fat

=YY CcisSCNsCeC. ex das Vermögen der # : uguste Steinke, Berlin-Charlotten- | mannstraße 15. Frist zur Anmeldung | fahren eróffnet, da

Hildebrandshausen. Die Gesellschaft hat Firma ist auf Ewald Paulus über- am 11, April en begonnen. gegangen, Die Prokura des Kaufmanns Zwönitz. [45370] | und milchwirtshaftlihe Betriebe. Der | nummern 1509/23, 27, 24, 28, 15108 beltrommel, bei ‘der die Rahmen und Treffurt, den 3. August 1928. Ewald Paulus ist erloschen. N des Handelsregisters ist Geschäftsbetrieb ist mib Nichtmitgliedern | 28, 23, 27, 1611/66, 73, 92, 2%, 151/00 Kessel mit ‘buntfarbi em Mit inbelng buxg 9, Kaiserdamm 34, als alleinigen | dex Konkursforderungen bis einschließ- | seine Zah E und Ueber- | gemeldeter ore ngen auf Montag, Das Amtsgericht. Wilhelmshaven, den 4, August 1928. ta Mb bE worden: au assen._ Statut vom 15. Juli 1928, | 6, 54, 8, 1513/39, 70, 6, 27, 1516/6 4 en ist. Dieser Ueberzug kann in | Fnhaberin der Firma Max Steinke, Ber- | lih den 24. September 1928. Erste | chuldung glaubhaft dargetan hat. Der | den 10. September 1928, vorm. —— olph Herrmann Nahf., Ge-| Esens (Ostfriesland), 30, 7, 1928. T4, 27, 1514/6, 27, 47, 45, Flädenert Mrden angefertigt werden und auch in-Weißensee, Max-Steinke-Str. 9/10, | Gläubigerversammlung am 12. Sep- | Rehtsanwalt Dr. Lohmax in Obexr- | 914, Uhr, vor dem unterzeichneten tembex 1928, 104 Uhr, und Prüfungs- | hausen, Rhld., wird zum Konkursver- p 4 Zimmer 16, anberaumt.

alle Arten von Wirbeltrommeln,

wixd heute, am 9. Au a 1928, vor-

Das Amtsgericht, elgea Md 1 aft mit beschränkter Haftung in Amtsgericht nisse, Schu Î i : . 1 p t 3 a et ° b lheim i. E. Der Gesellschaftsvertrag am 21. u 1028, 'Rabilliaco M j lußkonkurs- | iexmin am 2. Oktobex 1928, 10 Uhx, | walter ernannt. Konkursforderungen | Dessau, den 10. August 1928.

mittags 954 Uhr, das An d

——————

Varel, Oldenb. [45350] ien Trommeln und

Fun unser Handelsregist ; Wilbelmshaven. i i ne E e F In Ver-

u der Firma Diedr Grinen atl, Jn das Handelsregister B Be a E Ge E it abgeshlossen | Gross Umstadt, [45451] [55 Min. j Midung finden. Tar Nir 8730, plastisches verfahren eröffnet. Der Diplom-Kauf- vorx dem Amtsgericht, hier, Zimmer 32. | sind bis zum 3. September 1928 bei Anhalt. Amtsgericht. Abi. 6,

olgendes eingetragen worden: Sämt- | 9. 7. 1928 unter Nr, 47 bei der Firma] ist die Uebern D nd des Unternehmens} Jn unser Sas ister | c) Nr. 551. Firma Bartels, Diclieugnis, offen, Schußfrist 3. Jahre, an- | mann G. Wunderlich, Berlin SW. 11, | Offener Arrest mit Ayzeigepflicht bis | dem Gericht anzumelden. Es wird zur

ihe Kommanditisten sind aus der Ge- | Woblfahrts-Vereinigung, G, m. b, H.| des bish a d und die Fortführung | wurde heute eingetragew das tut | & Co. in Eibenstock, ein versiegeltes 1Meldet am 17, Juli 1928, vorm. 8 Uhr | Hallesches Ufer 26, wird zum Konkurs- | 94, September 1928 eF@ießlich. Beschlußfassung über die Beibehaltung | Dresden. [45932]

ellschaft ausgeschieden. Die Gesellschaft | i Wilhelmshaven eifgéleateni Die} Dermana Nas, b der Firma Adolph | vom 14. April 1928 der „Milchabsay- | enthaltend 11 Muster für Stickerei i Minuten. i verwalter ernannt. Konkursforderungen | Görliß, den 13. Fp 1928. des ernannten oder die Wahl eines | Das Konkursverfahren über den

tft ausgelós Das Geschäft wird von O ugnis des Liquidators ist ann Dre L shast mit 1 A g aftpflicht nit die Hut- und Taschenkonfektion wit 8 Amtsgericht Klingenthal, ae a e i e E wpird fis Ays De ane lu Verwalters Nie risfcusses Paul b legt T MaEwio, Mex bir 08,

e i : NT beendigt, t E A : A ; / j 1 iht“ m c iht anzumelden, 1x Let i N estellung etne L , ; ck "ono

dehnt faslenter| D! Da Mng ff offen | Mv nd Rasten, tg Udenchn dim S ju Berber Gan (De D M M T D (eon Mot U 1h S l | Grete Mm eres | ge Eonftan cin V | 0 L U M too : , i ens: i s ' 970 | i eine Vermò i - un - D. , uy.

| „Gemeinschaft- | 37183, 37162, 37168, 37182, A üdenscheia. [45689] | des E Laie: Wéc Ueber das Vermögen des Bigareen stände auf Vet 10. September 1928, | von den Beteiligten nicht erhoben

ung der an- | worden ist,

Firma allein fortgeführt. L : A Jn das hiesige Musterregister ist folgendes | anderen Verwalters sowie über die Be- | händlers Paul Bieck in Greifenberg

. i Gläubigerausschusses und | j ; : 998, | 10 Uhr, und zur Prü | S etragen worden : stellung eines g [us i, Pomm. ist am 13. Auguß geme eten Jocderungen auf den Amtsgericht Dresden, Abt. 11, i

bei der Firma Luftverkehrsgesellshaft | Zweigniederlassungen und die Be- - i i ü ie im § 132 der 8 Ö ir %44. Firma C. Aufermann &| eintretendenfalls über die im § 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet 6 "September 1928, 10 Uhr, vor n am 13. August 1928. D

2 ; Î Mr Y 2 iche V wer 7 | Varel i. Oldbg., 8. August 1928. Wilhelmshaven-Rüstringen m. b, H.: [teiligung an Unternehmen ähnlicher Art, ‘Groß Umstadt den 10. August 1928. 3 Jahre, angemeldet am 18 Jul 10 30 «

Amtsgericht. Abt. Il. Der Geschäftsführer Robert Müller ist} Das Stammkapital beträgt ein- Hess. Amtsgericht. Ta E br

—— verstoxben, An seine Stelle ist Ober-| hundertachtzigtausend Rei / Waldshut, zor stadtsekretär Johann Cor é Fab ¡Get G mark, Der C T E E d) Nr. 552. i jd böhne, U à Konkursordnung bezeihneten Gegen- | worden. Verwalter: Steuerberaterx : | j Handelsregistereintrag zur [Firma schäftsführer bestellt, L eim i E ist zum Geshäftsst r beste Hirschberg, Riesengehb. [45450] & Co. in Eibenstos, ein Bartels M lüuhirist fue die Deusioe brit, stände auf den 8. September 1928, vor- Hamm in Greifenberg i. Pomm. Gläu- | unterzeichneten Ge S E LN [45933] : Lonzawerke elektrohemishe Fabriken Desgl, am 21, 7. 1928 unter Nr. 1031 Die Bela inan en Gesell: Im Genossenschaftsregister ist bei der | enthaltend 39 Muster für tifereien Winmern 6385 und 6386 ift am 6. Juli | mittags 12 Uhr, und zur Prüfung der | bigerversammlung: 29. August 1928, | Termin anberaumt. llen Per briae Düascldorf-Gerresheim B G. m. b, H., Waldshut: Theo Ke vler bei der Firma Holzwerk Jade, G chaft erfolgen dur a A bl sell-| unter Nr. 63 eingetragenen enossen- | die Hut- und Taschenindustrie wie 1 928, mittags 12,06 Uhr, auf weitere angemeldeten Forderungen auf den | g Uhr. Anmeldefrist bis 26, September welche eine zur Konkursmasse gehörige ene G E lber b p L E Kaufmann in Basel, ist als eilites b. H. in Wilhelmshaven: Die Liqui- Thalheim i E as Amtsblatt für | schaft Rohhäute-Verein Hirschberg e. G. | für den Einzelhandel, Fabriknun""E u Jahre angemeldet. 90. Oktober 1998, vormittags 10 Uhr, | 1998. Prüfungstermin am 3. Oktober | Sache in Besiv haben, oder zur Kon- | VSirmc S tuna“. Exportgesell chaft “A | Geschäftsführer bestellt Die Prokur dation ist beendet. Die Firma s -| Amtsgericht Zwöniß, am 26. Juli 192 m. b. H. in- Hirschberg #. Rsgb. als | 1523 c, 66, 39, 27, 6, 1529 c, 39, 66, Nr, 2549 irma C. Aufermann &| vor dem unterzeichneten Gericht, Berlin- | 1998, 10 Uhr. Offener Arrest mit An- | kursmasse etwas hulbig sind, wird | der Firma o Foll oreO Sluß- F 18 des Tes Gele ist erloschen. D 0 | loschen. i E Y . Juli 1928. | Gegenstand des Unternehmens ein- | 8, 1531 c, 66, 39, 8, 27, 1532 c, 2, UME ihne, LUidenscheid, die Verlängerung der | Weißensee, Parkstraße 71, Zimmer 3311, | zeigepflicht bis 27-FTgust 1928. aufgegeben, nihts an den Gemein- j m. m H, E en On Bed TIRS A “F Herren Paul Bohner, Kaufmann, Wilhelmshaven, den ‘4, August 1928 A R 73, 27, 1930 c, 18, 8, 27, 44, 15330, \Eduhfrist für, ‘das Muster Fabrik- Termin anberaumt. Allen Peine Greifertbaxg (. YóQA,- den 13. August | s{hulduer herabsoluen De M L iat Pert IOne Zu berüdsichtigen A Älexander Chatelain, Architekt, Jules Das Amtsgericht i 1. Verwertung der in den Schlact- | 57, 37167 37172, 37179" 37187, 37lWmmer 6384 is am 6. Juli 1928, | welche eine zur Konkursmasse geöorig? | 1928. Ausg geicht.y auch die Verpflichtung auferlegt, von si e vorberechtigte Forderungen im / Diez, Kaufmann, Émil Häusel É i it A 00 betrieben der Genossen anfallenden | 37190, 37191, 37192, 37194, 3118 ittags 12,07 Uh f weitere sieben | Sache in Besiß haben odex zur Konkur§- Ée dem Besiße dex Sache und von den n L vin 1221.05 RM Der 1 Kaufmann, Ferdinand Ho zah “Wit e Es A 691, Mb habs Ge! 9 Güterrechts- L Ur aut ämiliden Fla ees 37196, 37197; 37198, 37199, 37M C angemeldet. : mae Es dn ba U Misicenee U fa des” e en Een edie Vesciedigung, en Measiebestanke verringert sd noch um P genieur, Georges Ollmann, Kaufmann, | brüder Schärf in Witten: D Gele, bi ; ämtlihen Fleisherei- | 37201, 37202, Flächenerzeugnisse, G r. 2555. Firma C. Aufermann &| gegeben, n her zu lei : E E T Our dem Konkursvex- | einen Teil der Verwaltungskosten des «B Friedrich von Bidder, Ingenieur, alle | (eurer Gourf in Witten: Die Gesell- i t edarfsartikeln, wie Därme, Gewürze, | frist 3 Jahre, angemeldet am 31. VMthne, Lüdenscheid, die Verlängerung der | {1 verabfolgen oder zu leisten, au die | Paul Borsli, e An Woll- und *Kurz- | Anspruch nehmen, dem N | Konkurses. Das Schlußverzeichnis liegt Ns wohnhaft in Basel ist Follektivpro s oastee Moses Schärf und Salo Schärf reg Cl. Fleishereimashinen usw. 83. Beratung | 1928, 10,30 Úbr vormittags ußfrist für die Muster Fabrik- Verpfli tung auferlegt, von dem Besitze | warengeschäft in asel, Orleanstr. 12, | walter bis zum 8, Sept E Dex Ges bäftsstelle des Amtsgerichis A eri R Mes Weise daß jeder Peopueit sind aus dec Gesellschaft ai8getreten. | Glatz. [46002] und Vertretung von Mitgliedern in ge- Amtsgericht G den 9. August 18 ummern 6387—6393 ist am 6. Juli 1928 der Sache und von den Forderungen, | ist am 14. August 1928 das Konkurs- Anzeige zu machen. i B lorf-Ger resheim zur Einsicht aus. B zur Zeihnung der Firma mit einem Der bisherige Gesellschafter Chaskel | In unser Güterrechtsregister ist Seite 22 B G üben Angelegenheiten, wie 3. V. —— vitlags 12,08 Uh f weitere sieben ür welche sie aus der Sache abgesonder' | verfahren erdffnet, Konturöverw@ erz | / Das Age E Düsseldorf-Gerresheim, 13. Au 1928; Geschäftsführer n Schärf ist alleiniger : j gier T Seile 22a | Buhführungsbeistand, Auskü über | Elbersela. 456 i Me E O ¡edi ¿n Anspruch nehmen, dem | Kaufmann W. Franke in Kassel, L üsseldorf-Ge im, 13, Aug. 1928. gt gon abeé Protursien fer | Fma M 10 A 064 | Alfons, Gebibebee 1d erin, geb bestehende Wehe, -Stenerberecnung, | Dn das Musterregister ift 60-0 Y 289 "Firma Steinhäer & va e erle: U n A Aogut| Gueherzlod 1; Eisi Gidnbigoruersemur | Burg tau, gesfogedhe Loltguoh: | Dir, Kas fau f, Medigeninel äaldshut Juli t r 0, Witten, O : - Bad. A orderungen usw. 4. An- | worden: Lud N ues ige zu miGYt, ung am 10. Septe 1928, vor- : das Ce : \ y , | e jo (Sander ase* Die *'esctssasi [0 Nubniesura ded Wengens (unte eng "L G v Bde | 0G 1 TOE Ra ea (82 Ew Becgotper-| Das Ameri! ingsGFetisóeibensee.| mitiags 10, Uhr" ey" epiembee 1998, | b. in Sprotlan wind am 14 A na a A at L egonnen. Per- | Aufhebung des notariellen Vert U art ayrung von Wehsel- efabrik in Elberfeld, Pale ried Aral in einem '5mal versiegelten N : UNgS ext L s ' 1998 6 SVeL n dem Konkursverfahren über das lich haftende Gesellshafter: K c ertrages vom | krediten an Genossen, Gewährung von |2 M st Î Ï of Paket n Ene JINO g [45910] | vormittags 10 Uhr, vor dem unter- | 1928, 12 Uhr, das Konkursverfahren | Jn dem Konkursversæhren Uber d Walmerod. [45351] Me Walter Hafter: Kauf-} 9, Februar 1928 wiederhergestellt, Darlehen unter h 9 Bo: ustern für Fensteroliven, Wet, Fabriknummer 6469, plastische Er: | Bütow, Rz. In des -Tischler- | gei Gerichte, Zimmer 1. An- | eröffnet. Verwalter: Kaufmann Hein- | Vermögen der im Handelsregister ein- _Jn das Handelsregister Abteilung A Kaufmann er Lötters in Witten und laß, den 10. August 1928. dingungen. er besonderen Ve- | Muster für plastishe Grzeugnisse, L nale, Schugjrist 3 Jahre, angemeldet | Ueber df Veysnögen des A d ldesrist feit ‘olxtest und Anzeige- | rich Seifert in Sprottau. Frist zur | getragenen Firma Robert Schaaf (Zn- ist heute bei der Firma Kaufhaus f “Umiddetibt 1 N Nl Amtsgericht. Hirschberg i. Rsgb,, den 6. Juli 1928. Volt ai B. Suli 198 M enth “R. Zen D V L Que E D L A L Augusi viliGt bis L o lember 1928. E Anmeldung der Konkursforderungen bis aber ugo Schaaf) in Gelsenkirchen, E Amtsgericht. 10 Uhr 30 Minuten... B Lüdenscheid “A E tiven 192 ‘vorm. 9 Uhr 20 Min,, das Kon- Amtsgericht, Abt. 7, Kassel. einshließlih den 10. September 1928. ' Bahnhofstraße 66, ist zur. Abnahme dex F