1928 / 193 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 193 vom 20. August 1928, S. 2

izeiger, Nr. 193 vom 20. August 1928, S. 3,

andelsgeschäft eingetreten. Seine Pro- | Generalvers i 24, uni 192 | ( S - C jammlung vom 24. Funi 1928 | seu<hten Gebiets im Berei c Ge- [17 26 futa und Aa CS Kaufmanns ist das Statut vom 8. Juli 1912 mit | nossenscha L n Se e E 1270/4629. “vrfadt lde E pol Ie a <ard Kummer E URIIOE N O Wiederaufbau soll emeinshaftli< nah Schußfrist ees P P U ¿ atut erseßt worden. Gegen- | einem bestimmten Pla d i , b) am 4. August 1928: stand des Unternehmens ist mittels ge- | wend h aaten a [i P na 8 i p e auf Blatt 4839, betr. die Firma E Gescbältsbetriebs der Bau Wingette s N “Ente E Mgi Biaudag, 1. August 11028, lllgemeine Deutshe Credit-Anstalt, | von Häusern zur Wohnungsnußzung für | geldern ¿rfolen, 3. Schaffung cines

Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- uyd Staats É a. N. Christia ürk f i : ü un itschrift ; T E E j a. N.: ari n Bürk in Sw n, in f l Büdern und Zeitschri fd und ein 67571 ] 1928, vormiitags 104 Uhr, das Kon- | Kaufmann Johannes Schimitzek in

s T. s t 4 ! cihfa ‘6Yi 3 : ° tit E . N angemeldet am |siegelt, enthaltend tas M Umldly Fen gesih aan e ih: O ol ber den Nachlaß d 15. August | kursverfahren eröffnet, da der Gemein- | Ratibor, Wilhelmstraße. Frist zur An- Ú nter “Lee Bezeichnung eing : bee warengeschäfts U Ce A i verstorbenen Kaufmanns Adolf | shuldner ep Zahlungsunfähigkeit und | meldung der Konkursforderungen bis Paste-Tube“, die Tube wil Bi a he g | geborbed, | Goebel in Goldap ist am 15. August | Zahlungseinstellung dargetan hat. Dex einshließli<h den 15. September 1928. nspr. [ js

en, e- | Vogelheimer Straße 1, ist dur< Be- | 19: D hat. 1 ei

zinntem Blei he u S ? e- | 1928, vorm, 10% Uhx, das Konkurs- | Sparkassenrendant Hans Diederichsen | Erste Gläubigerversammlung am hergestellt, die La s<luß vom heutigen Tage das Konkurs- | verfahren eröffnet worden, Konkurs- in Led Sus gun Konkursverwalter er- | 13. September 1928, vormittags 10 Uhr,

d Filiale Waldheim, die minderbemittelten Genossen eigenen Schnit i i Ö ) E } i; taart | „|OMenbach, Main. ist gelb mit rot-w t \ m|v | l Ler j ; A ae A bal. due ita Amtsgericht Freital, 14, August 192. rihtungen Mis Förderung des Pfrops- Multerregistereiniräge. (O ane liegt ie Un Falie e : wa ter ist Ler ‘Bldcrtevisee AARS Ub Ce res in r N E f O 8 mb 80 Uhr E l j a . ————— rebenbaues und 3 Nr. 5264, i Œœ warz-weißem- d U Sl\le äubigerversammlung | zum 8. September 1 ei dem Gericht | tember 1940, Vormtitage, f: N dle Dartia: Der Gesellschaftsvertrag | &Gr0s8s Gerau. _ [46538] | werbs und der G IeA s ¿4 G. m. b. H., Groß Steinbein Ca nummer da Fir. po eut Q Of ie Amte E lie Ht n am 11 Ste 1928, vorm. | anzumelden. Es wird zur Beschluß- | dem Amtsgericht, hier, Zimmer Nr. 29 fassuno C os ‘i998 “ift G s L E ar ee Mitglieder. u enthaltend Etiketten nämlich D enthaltend das My , Elbe 747] \gum 1. n mber 198. Viamelde rift an 10 P E La S Uhr e n di Wahl eines G n li E T even e 1928 l N , ur | igen DaU- Amtsgericht Stromber <ofoladenums<läge, Gesh.-Nrn. ose unter der Bezei t nd, de frau [bis 16. S : | E S AL - P Uhr, | nannten oder die Wahl eines anderen | zeigep}!1 ï . D : eshluß der Generalversammlung vom | genossenschaft, e. G. m. b. H.,, in Wall- A 9. g äge, Gesh.-Nrn. 837, | Stenal s ezeihnun i das Vermogen DEL qum 19. September 1928. Erste | Zimmex 8. Anmelde Mutifis- | Verwalters sowie über die Bestellung | eins</ {li 3 N 22a/2 , 8. April 1928 im $ 8 abgeändert worden; | dorf eingetragen: Durch Beschluß Tat [46547 42, 843, 851 bis 860, 862 bis 873; La anz-Dose“, die Dose it E, Kitzerow, . Altona, Fi e Gläubigerversammlung: den 12. Sep- forderungen und S mit | eines Gläubigeraushusses und ein- i 5. Augus(M928. f Kommerzienrat Ernst Petersen ist Generalversammlung vom 21. Juli 1928| In unser Genossenschaftsre ister Dropseinwi>ler, Gesch.-Nun. 1568, 1600; d D hergestellt und hat einen 0 (6 ptr., als alleiniger F rîn |tember 1928, vormittags 10% Uhr, Anzeigepilicht bis 9 928 tretendenfalls Aber die im $ 132 ds Amtsgeri A als Mitglied des Vorstands ausgeschieden o die Genossenshaft aufgelöst, Zu | wurde heute unter Nr. 32 ne eL Früchteetiketten, Ges<.-Nrn. 22630, 22855, | dedel ebenfalls aus Weißbleq, Walther Kiherow [l- } Zimmer 30. Prüfungstermin: den Amtsgericht Las t Tonkursor bezei G p. é U Y | ( ( eoinl, 2 i 3 d 193245, 23252, 23253, 23305: Gemü Ganze ist ein Etikett l ltona, Rei nitraße 16, | 10. Oktober 1928, vormitt. 0 mtsgerid) Konkursordnung ezeihneten - S 771] c) am 9. August 1928: iquidatoren sind die seitherigen Vor- | dèr Saßung vom 22. Juli 1928 der |etiket \ ; emlise- Grundfarb Î | L 928 - | Bi von AmialÉt Wee e, P A S Aktina Le / fog i 1. auf Blatt 28, betr. die Firma standsmitglieder Bernhard Fle>enstein | „Kieleschka’er Spar- und arlehnskassen- ettetten, Ges, - Nrn. 23315, 23323; \ T A A ini heute, Qn 15: Be Een Bimmgr 30, vor dem AmtsgzMht, hier. Halbers 46758] | mittags 104 Uhr, und zur Prüúfung Uebér das Boertlögen des Pappen- F. A. Ludwig in Waldheim: Der Kauf- | 11d Permann Weigel, beide in Wall- | verein, eingetragene Genossenschaft mit Zitronenetiketten, Gesch. - Nrn. 23242, <warzem Aufdru>, Geschäftöny j 11 Uhr, das Konkunsver}ayren 8. oben ul z ate) der angemeldeten Forderungen auf den | fabrikantey-Ækdreas Heinri Speicler : Der Z gel, b in, e Senossen it 33243; Ananasetikett G Nr. 601. Ein Ums 1 walter: Kaufmännischer F) Ueber >W" Vermögen dexr Konserven- | der angemerderett F9 erungen au / [8 alleini Fnhabers mann Gustav Hermann Webke ist aus- | rf, vestellt. unbeschränkter Haftpflicht“, mit dem Siy 23 ) ggenanagetifetten, Ges. - Nrn. } nt 19, et De nd becidi ü abrik Hermann Fri>e, Aktiengesell 12. Oktober 1928, vormittags 10% Uhr, | in Trachjénau 08 a ler i eschieden. Der Kaufmann Friy Köhler roß Gerau, den 2. August 1928. | in Kieleschka, eingetragen. 254, 23255, 23318; Aprikosenetiketten, | entbaltend das Muster ei, M ritändiger und beeidigter Bücher, | ermann Fri>e, Aktiengesellschaft em unterzeichneten Gericht Ter- | der Firma Andreas Speichler in p ; On L TTTRA 4 : , |Ges{.-Nr. 23290; Marmeladeetik unker der Bezeichnung „Büdo,e! Hannes Bartels in Altona chha i in Wehrstadt - Halberstadt, ist am | 29x Ö l Trache ird heut 17. August n Wilsdruff ist in das Handelsgeschäft Hessisches Amtsgericht. Gegenstand des Unternehmens ist die | Ges{<.-N \ n Marmeladeetiketten, | Sre", d 9 v Düdo-Gij ohan er Arrest mit}? Ue| E 46762] | 15. August 1928, mittags 12 Uhr, das | min anberaumt. Allen Personen, welche rahenau wird heute, am 17. Aug! eingetreten. aae T Beschaffung der zu Darlehen und K1e- A E Wurstetiketten, Gesch.-| S% war/ble<, Numpf der Flesj iunstraße £9. E Sa bterichet E da Vermögén der Kaufmann | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: | eine zur Konkursmasse gehörige Sache 1928, vormittags 10% Uhr, daë E auf it 408, bete, die Firma | “Eintragung in das Genossenschafts s rie Mlglieber ersorderlicen 28004, 23921, 28281, 20288 28298 berge, fie Ea ele M cs ieslih. Anmeldefrist bis Flachjchen Eheleute cus Raushen ije Bücherrevisor _Hinde in Halberstadt. | Lins ihuldig sind, pur Monfirmass n t Hedtsanvali Dr: eerl V t : : E e / T2 4 ' h eki. ist bi . Septembe 29 N h 1 ' E i Firma ist erbosgn 15. Ms 1888 Eid angen gur Jena he tee h D Blbdencnaun f Sage Sb gorteless n U S0 henantng 290 af: dea Montecdacefahaa esu Bart Mente, Urs 1A M, M (nen over a Lien "au e Mer: 4, Srplambie 1058 Wellen an Amtsgeriht Waldheim. „Selbsthilfe“ gemeinnützige Juter- C ea LA e leder, ins- | yormittags 9 Uhr G A N }Grundfarbe weiß ist und 100 N Prüfungstermin den 25. Sep- | kursverwalter: Kaufmann zaul S zum 28, August 1928. Erste Gläubiger- abiotgen oder au leisten, Que dié T Prüfungstermin am 19, 9. 1928, vora A En essengemeinschaft der kaufmännischen | von WirtshaRsbeK n tliche Bezug | "Nr. 5965, Dieselbe Firma, versiegeltes | silber-violetten Aufdru> bat, h ‘1028, vormittags 11 Uhr. | mann, Königsberg i. Pr Furfürsten: versammlung am 29. August 1928| pilihtung auferlegt, von dem Vei | mittags 10 Uhr. Offener Arrest mw N E ia iele B e ei e G es a S ein» elung und der A6 O Aa: Pa enthaltend Etiketten, nümlidh versiegelt 29. E 902, El d T 1 8 L A Anmeldefrist bis 12. Sep- 20. L E aue úes für welche A us fee Sihe ebteione Anzeigepfli<ht bis zum 6. Se clembws dis untor Me A ee : agene Genossenschaft mit be- | des landwirtschaftlihen Betriebs und | Lonsilürenetiketten, Ges<.-Nrn, 23329 bis ersiegelt, enthaltend das M, Mena, den 19- R N, ember 1928, Erste Gläub1gerversamm- | L “g oriGt Hierselbst ; derte Befriedigung in Anspru nehmen, | 1928. \ Gebrüder Ungewitter Aktiengosellscbaft schränkter O t S Ham- | des ländlichen Gewerbefleißes auf ger I 23339 a, 23340 bis 23344, 23387, Malt e unter der Bezeichnun A Amtsgericht n>kursgericht. es L 4 September 1928, vorm. Aliiiter V 1 hierselbst (Petershoÿ), | em S rkilesbe cite bis zum 2. Sep-| Rötha, E S A E L n S N etragen: Gegen tand des tenen it M u e Metan; A p e tr 193388, 93366 Nt o33ie a0On Teilen bergeselt eda fa Derg [46748] 4 2 N fiat 1006. Ven 0 Ms, Halberstadt (Peters O s O "Von Pl Dg en e irektor Eri i 4 L j / inen und sonstigen ' : , j , ; aut ¡Mi N 2 Ie , . U ' e>, den 16. ust 1928, L ; V e>er in Wanfried ist | Einrichtung, der Kauf und der Betrieb | Gebrauhsgegenständen auf gemeinschaft, 23405, 28456, 28416, Ee G mr Ses E E „Bi i das Ves Gesellschaft. b H Nee ei U T” Das i B] ag Mater das Vermögen des gandwirts „V7. ; Fruchtsaft- einen rauben l L Lei E O j Ham ; 46759 iehhändlers Casten Covr: ini lin W 36, Lüßowstraße 2, ist am| Amtsgeri burg. [ ] Löbau, [46765] E “wur, | u c am

am 8. Funi 19 i i i df Juni 1928 mit sofortiger Wirkung | von kaufmännishen und O lihe Rehnung zur mietweisen Ueber- | etiketten, Ge

mit Korkeinlage, um das j. H 5 Salem: ) : Veber das Vermögen der offenen |“ "Üeber ' das Vermögen des Handels-

aus dem Vorstand ausgeschieden. Diese | Geschä i i Y Bekanntmachung erfolgt zugleih eshäften aller Art für stellungslose | lassung an die Mitglieder. etiketten, Gesh.-Nr. 23351; Honigetiketten it

; 60s x | kaufmännische A s | i Nr. : 7 ' just 1928, nachmitiags 2 Uhr, das A R E E E Wanfried, den 8. August 1928 sHritten haben, sowie die Beshäftigung | WEtamn: [46548] | Nr: 234107 Marmeladeetiketten, Ges.- | Aufdru> geklebt, Geschäften Stephan Buvian, Berlin -L r | nts Willy Löffler in Freital 2, ding t Guta Lt (8008 1, Al Jas dan: | oblinoo fdie Fentlos, dal

| L | : hab jowie d B bäftigun ‘el m uta A Ne Se, men j Nr. 503 Ei f bor, Jenaer Straße .7 III, ist zum h 73s Willy Löffler 1n Freital 2, stah 50, aden, <uhwarenl einhan et, 1998 ittags 9,45 Uhx, das Kons- {hu Ner seine ne g

n 8. Augs G: j dser n În fer Genossenscha J ; ; Pilzetiketten, Ges. - Nr. , n Umschlag, N alt nannt. Konkurs-| Obere Dresdner Straße 124, wird heute, ist unter Ablehnung der Eröffnung des , vormittags 2, r, das N0l- | 2 ahlungsunfähigkeit glaubhaft gema<k Zwan eng" Amisgeridt in Samburg, |Witendorföhof ist am 8 L E N De Beke: | Lindan witd n Conturivemnet s f “nisse [Dose*, die Dose ist Ui dem Gericht anzumelden. Es| Konkursverfahren eröfsnet, Konkurs ReeIs | mann, hier. Anmeldefrist bis 4, Sep- | nkurs ind bis se is aus Siu 7 Beschlußfassung über die Bei-| verwalter: Herr Sekretär a. D. Pierschel Bergmann, Lilienstraße 36, Offener 1988. Wahltermin am 15. Sep- run 1 Septembec 1028 bei dem Gericht

Auf Blatt | E olgendes eingetragen: Die Genossen- 123358, 2 t 2 E N Mühlenwerke Meinert S er Genossenschaftsre ies f haft ift dur) Mit A rals n SSubfrist 8 Jahre, aLaMeriansa D ; : : . DEN : 1 . ad. ot. ¿ x getan E chnstasse Bart. 0 Lee und Dar- | Amtsgericht Wehlau, den 3 Juli 1928. Mr. ‘9266. Firma Gustav Mößmer, *. z j t h é nbi nied dB Si R L . Der Kaufmann Albin Moritz Ane gelragen worden daß V Bert uta Wetzlar. Offenba a. M., versiegelter Umsd lag, 1 Cs

, Der $ Albin 46549 in Meinersdorf ist niht mehr Vor- | befugnis der Liquidatoren beendet ist. Jn unserem Genossens aftSvegisier ist ften Wp bea auten uñles

mund und zur Vertretuna berechtigt, | Amtsgericht Kol: eute unter Nr. 99 di Vg s 7 aer OLIMaN Eberhard Walter V l R oer, 10, August 19828. haft der Ls Kro esen Nr. 650, plastisches eue Schußfrist i afen h Erzgeb. ist zum Ge- Liïben, Schles [46541 e. G. m. b. H. mit dem Siß in Krofdorf drei Ja E, grmervet 2, Juli 1928, geren Eden, die Dose ist y Amisgerltht ZwöniG Jn unser Genossenschaftsregister ist Unten e C Dee ir E n Aufdr A Gese fien ee h

56 oniv, 8, August 1928. | heute untex Nr. 79 bai der Elektrizitäts- Dreschbeiriebs D d Slkinl ist S Offenba a, ms “ries tet Bo Ein Umsélag verfieae entl

hergestellt, das Unterteil ist h : “i ; ift bi tember a de nannten oder die Wahl | 1n Freital, Weißiger Straße, Anmelde- Arrest mit Anzeigefrist bis zum 8, Sep- 81 i i- 2 L O mit rot-sGwarien P bren “Pevwalters sowie über [9e bis zum 1, Oktober 1998. Wahl- | tember d. J. einschließlich. Anmeldefri t ian S eite Vos en. Es wird zur Bes<hluß- eue ate Mng eines Gldubigecaus-| (ermin, ain f, Sgpigmbes 28 vor: | 8 m d trennung: - Mit: gerin tlagg 0e Use: Diener Erri e | nannten er die Pahl eines ae ren

d eint ! ü ie mittags L. rüfungstermin am ; itt- è : | j e Y i

Dae De Der Dezeihnun 4 e ine Guido 165, Oktober 1928, vormittags 9 Uhr. ra , den t S A „he Tages liht bis zuw-4 September Benwaliers e L fs S le< hergestellt, sie ist vieredh n Age genie V ittwoii Fen 14, Pm S: | Löbau, den 17, Aust tretendenfalls über die im $ 182 den / gs ; Konkursordnung bezeihneten Gegen,

t / ände und zur Prüfung der angemels Lübeck [46766] | stände und s i

r d Ö i deten Forderungen auf den b. Seps

: Ueber das ermögen 26 ne tember 1928, 10 Uhr, vor dem unters

anzumelden. Es wird zur Beschluß»

Q

Gegenstände auf den 183. Sep-| Offener Arrest mit r 1928, vormittags 11 Uhr, und] zum 1. Septembe Prüfung der angemeldeten Forde- Freital, de n auf den 16. Oktober 1928, vor- (s 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Fulda.

ht, Berlin-Schöneberg, Grune- Vebex das “Vermögen des Kolonial-

28 10 Upe-156

Thungirt

n. . August 1 Das Amt3geri

: ndit-Gesellschaft : ; 46760] gan A A Mee aut Bos zeichneten Gericht Termin anberaumt.

pee enan Kaltwasser e. G, m, b. H. |17 : haltend M | in Kaltwa : , m, d. Þ. 17, Fuli 1928 festgestellt. altend Muster von Grotesksrift, Ges.- | Muster eines Heftchens unter i] A Ae 2A ; i Gustav Ira folgendes, eitiguiragen. Weylar, den 14, August 1928. Nrn. 1991, 1992, Flächenereugnse ¿einung „Büdo-Reinigungöpahi pte S I act Siaeiges warenhändlers Aloys Weber in Horas daa, Vecrdaan des Kaufmanns | 19 Uhr 10 Min., das Konkursverfahren | Allen Personen, welche eine zur Ber 4. Genossenschafts- Leden und an seine Stelle der Das Amtsgericht. 1A T A V nes 2. Juli Jen vine Aa que M TY f ember 1088 Set S n O ee s A E riedri Henneds, arts s Q Se E M A E O aco asse 2 ile andwirt t <ivit in Ka! E E S , t T. / em Karton {t Lt o L, nts onkursverfahren eröffne orden, | hab; der cma Friedr ug. | Dr. Fo> in Lübe>. Offener Arrest m / C L re î Í t ben Bert a ate in Kaltwasser E L E Nr. 5268. t lia Ernst Kuppenheim, die Grundfarbe ist weiß nit e be Sud E Ds Konkursverwalter: Kaufmann Studt, N in LenLO, Schillerstraße 81, A ndit0= und Anzeî rist bis zum s sind, wird aufgegeben, E att Q el, Amtsgericht Liban 15 iat E Steile A alzengenossenshaft des | Offenba<h a. M., versiegelter Umschlag, oldenem Autdcu>, in das (M 5 e g; 9. N, 167. 28, ulda, Lindenstraße. Allgemeiner Prü- | wird heute, am 16. August 1928, | 31, Oktober 1928, xsstte Gläubiger- | den Gemeinschuldner zu N Dia A L A es | D Grie An nossen- | enthaltend 50 Abbildungen von Damen- | lind 5 Nauhpapiere verschiedener | : 46749] e stermin den 19. September 1928, | 914 Uhr, das Konkursverfahren e€r- | versammlung: 14. September 1928, | oder zu Ieisten, au< bie EEE ih A In das Genossens<haftsvegister dez | Au trek. [46542] | erbst, ist dur Bescdiuß der General: 1261 1983, 1286 1303 1507 11 2 | Eim Umsdilag, versiegelt e bas, Vermbgen der Firma 10 Uh, Bimumer Nr, 8, Anmeldefrist | öffnet, Der Res tzanwalt Vie p arm | Prüfungssermin: 16: 9. Allgemeiner | aufer M Prherungen, für welche fie-aus Erwege“ j Ps f n das i ist | versamm! ri 5 ; , 9, egelt, eth i : ¡taesell d er Arrest mi#4 Anzeigepfli ver, Georgstr. 16, wird zum | Prüfungstermin: 16. November j î en, E Î ¿4 G. b H Mosentanfsgenoflenscaf Be Ee Nr, 02 die Honträhmolkeri Ga E R 3288, 5, 3291, b, 8298, 5, 3300, b, 3303, |das Muster einer Flas S Gor obe M bis u! September 0 E D orbaeavermaniee ernannt. Anmelde- | 10 e immer Nr. 9. + '| der Sache abgesonderte Vefricdtt 6 Au, tft E üsseldors, wurde am snabrüd, e. G. m. b. H. in Osnabrü> Amt3gerìi b j 9, 3306, 6, 3308, 5, 3309, 5, 3310 3/4 der Bezeichnung „Büdo-Leder-OÖel-fl n-Schöneberg, Hauptstraße 2, f Amtsger C 2506 frist bis zum 15, September 1928. Erste # 033250. August Anspru<h nehmen, dem -8 1008 Mie 74 “Die Fitma folgendes eingetragen: | eingetragen. Gegenstand des Unter- Mgeriht Berbst, den 4. Juli 1928. |5, 3311, 5, 3312, 5, 3316 1/2, 5, 3317, | die Flasche ist flahoval und au L guy S E E a F Gläubigerversammlung am b. Sep- |__ MaEMmtsgerich ( | walter bis zum 24, Aus S R „Erwege“ "Großeinkaufsgenossen schall | LLMens ntg Fe il@perwertung, 5, 3326, 5, 3338, 5, 3339, b, 3840, 5, | ble bergestellt, sie trägt oben cl qn urperfahren ere lin: | Gelsenkirchgf [46756] | tember 1928, 8 Uhr; Prüfungsterwäwqs ragen | Nie au n ote, 14 1928 de tele Genossenschaft mit E Tntecorie, t August 1998. gs E 2oda, De pa o D 2e R go0S A L C mit L ddorf Ee Straße T IIT, ‘ift Ueber das ¿Vermögen der Witwe | am 26. September E A Uw L d E, e eágen: des Rolii Amtsgericht in Syke, 14H , L i 1 1 UC, 9.0, A 4 7 19, 240, E 1 a + die l d L , Cat j 2 7. E L ,_Bimn b D , ( A i r A ; Gegeniitd Ten Es : e 2. 5, Musterregifter 8866, 6, 3369 5 8371 B, Barr 1/8 | farbe ist well, der Aufvrud (a a tueäverwalter ernannt, Kone | L erengghGäst - Kurze, Weiß- und Wall- | selbst, Am Fo Bffener Arrest mit | prodlktenhändlers Ernst Otto LLEr | Ulm, Donau [46779] 1. gemeinsamer Einkauf ate A Pirna, E * [A b, 3877 1/2, 6 3380, 5, 3388, 5, } blau, Geschäftonummer 30. N a 0E Us “g Geri i nate d Straße 70, ist heute 11 Uhr | Anzeigepflicht bis au eptember | in Meißen, HZa E CroBe Ueber das Veknögen S Max lige : Lie longellan, Stcincut <5 Lon las, | Auf Blatt 18 des Genossenschafts- Bad Reinerz. [46551 3389, 5, 3391, b, 3393, 5, 3395 1/2, 5, [Ein Umshlag, versiegelt, enthalt Es S ver E Lins Aer inuten vormittags der Konkurs | 1928. mtsgeriht Hor, * Nr. 29, a N nhabers er s: Virtschaftspächters zum o O 10 Batail: Gantieie Gurte ou (ale Sobia Aeeg SeEenseE |1uot e ER E O | Guei@fe Suite Sehe 1 | Bidecdarigmngtenne tele: A n des ann fie] Koliebeitend seie in Gaenticen L 74 Bm nton Vas u om 0 uhe tas B waren- und Eisenwar A f ¿ragene Genossen- ristallalas-Hüttenwerke F. Nohr- | 2réeugni} se, ußfrist drei Jahre, an- | „Büdo-Reinigungscreme-Tube“, t Mi in. O ; beistand Apels in Gelsenkirchen, vim, 61] b / : N Sep Í j 5 isenwarenbranhe sowie | schaft mit beschränkter Haftpflicht | bah & Carl Böhme Kommanditgesell- gemeldet 2 z ist aus verzinntem Blei hHergestel Les anderen Verwalters E Klosterstraße 18. Offener Arrest An Vleber das Vermögen des Fahrrad- M ottiacs L “ine bas p paris R A B emt E

verwan j i y ) l 7. Juli 1928, vormi bis Vitelledor, clsum Hande sbetriebe | in Dohna, ist heute eingetragen worden: | haft in Nüers eingetragen worden: Ein | - Nr. b022, Firma Gebr, Flinip ee ür sämtlihe Belange s en Das Statut ist dur e\Sluß der Ge- | versiegelter Umschlag, enthaltend 8 Zeich- | Offenba a. M,, Partei mit vier Mustern Beteiligung an andeve O neralversammlung vom 20. pril 19298 | nungen, und zwar: 1 Teller Form 1259 | von Sthriften „Tiemann Gotis<h und

nehmungen: Die Genossenschaft Tann | vollständig neu gusehe tegen et Und | Shlif ‘Heinri®, 1 Teste form 1259| verklebt SHhubfrisiterläoge nenen | Anmeld Ov a i< an anderen Unternehmun z orden. Gegen- „Heinri af er Form 1259 ebl, ußfristverlängerung um fieben | Anmeldung am 2. August 19861 ; orde, | 11 Uhr, im hiesigen Amtsgericht er- ohr aus Höhst a. M. Anmelde rist ; PVrü- | M erwalters, über teiligen, kann Filialen, Niederl N i ftand des Unternehmens ist mittels ge- S i „Dda*, 1 Teller Form 129 | Jahre ab 6. Zuli 1928, vormittags 10 Uhr. | mittags 3 Uhr, plastische Eq a Tan 16, "Wiiober oos Va ivegstrahe 36, Fimmer Nr. 8. Prüfungs- bis T 20 Sibtemor 1928. Set Kin merinin B L ee 1028 E S zun S Gläubigerauss und Agenturen überall innerh al 2d | von Säusern Sins der Bau S lj „Lutse r, 1 Teller Form 1259 He! sishes Amtsgericht Offenba a. M. | Schußfrist 3 Jahre. j ags 10 Uhr, vor dem unterzei ‘neten | termin am 6. Oktober 1988, daselbst. dungen in zweifacher Ausfertigung vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit usses ufid eintretendenfalls über did R Deutschlands errichten. gur Ohnungsbenuyung „Peargot“, 1 Teller Form 1269 W. Amtsgericht Rottweil « \ Mit, Berlin « Schöneber rune-| Gelsenkirchen, den zaust 1928. | dringend erwünscht. Erste Gläubiger- Anzeigepfli út bis zum 8. September | in £8 462, 134, 187 K.-O, Deaziinetes it R R D T La ammlung am 12. September 1928, | 1998, _—“| Gegêénisbämde sowie zur Prüfung de!

Grundfarbe ist gelb mit rot-wei dru>, um das ganze liegt eine u

die Bestellung eines Gläubiger- ( \ s L 4 4 husses und eintretendenfalls über Tan bis zum 24. September | händlers Ludwig Müller in Hu fahren eröffnet, Konkursverwalter: | Ulm. Frist zur Anmeldung dec Kon

m $ 132 der Konkursordnung be- | 1928. Anmeldefrist bis zum 24. Sep- | a, M., Hauptstraße 42, ist am 15. b. | Serx Ortsrichter fis bis Rentsh in | kursforderungen: 6, Séptember 1928.

tember 1928. Erste Gläubigerversamm- | 1928, ‘11 Uhr,“ der Konkurs eröffnet. Meißen. Anmeldefrist bis zum 8 Sep- | Termin gur Beschlußfassung über dis

s{<hachtel mit orange-gelb-\{<warzen i 5 | eten Gegenstände auf den 14, Sep- C dru, Geschäftsnummer 1, bet inl her 1928, vocmittags f Uhr, und | lung am 7. September 1928. vormittags Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. | ¿mber 1928. Wahltermin am 7. Sep- | Beibehaltung eruannten oder dié

F

me

Die | für die minderbemit

Genossenshaft kann Anlagen und Be elten Genossèn. | SŸliffff „Mathilde“, 1 Teller Form 1259 Radolfzell j i z -4 D . ° 6248 dstraße 66—67, Zimmer ö8, Termin : n der Wirt Bi rung des Erwerbs und blieflE Va aua v ist aus- Sit pes a , 1 Teller Form 1259| Musterregistereintrag Band TT os 176 Zwickau. Sachsen. (d 04 mee Arrest „mit An-| 16894] hr, und Termin zur Prüfung der t i Larfemeldeten Forderung ist b Atagerih t gder errihten. | bémittelten Familien oder“ gendede | Bad Reiners den 16. August 1928. | {n Sineen (veiccletecieen D | e208 Musterregisier ist 1y P e A er 1928. | Geber das Vermögen des Kauf angemeldeten Forderungen L 2 Urra 4/4 [auf Samötag Es E Hs esunde und zwe>mäßig ein ç i / Y eigniederlassung Berlin), | getragen worden: Nr. 337, Fin e{häftsstelle des erihts : 5nwald, | tember L240 L Ì vorm. 9 Uhr, , Jystigge!

Ls gerichtete Amtsgericht. ein versiegelter Ums<lag mit ei ; i O14 E E L manns Josef Malina in Schönwald, | iz Anzeigefrist biz/äuu P ort. [46768] | Sffener „Arrest mit Angelgept

Düsscldorf, O Preisen Á Kos A Qr A g mit einem Muster | brüder Jacob in Zwi>au, eine W <öneberg. . 1 - | Kreis Tost-Gleiwib, wird am 16. August | ¿nb as ber bên af des am 18. Zuni ffener, en E einbe ä für eine Fleishbrühwürfel-Affihe von | mit zwei Modellen, ofen, it tember 1928, uguft 1828. 1e Berltér-Neuendei verstorbenen de e fle, / P dE

46750] | 1928, 11 Uhr, das Konkursverfahren ¿hst a. M, de: ; V Amt Gastwirts Hinrich Schliker wird heute,

am 14, August 1928, nahmitt [46762] 14 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. têanwalt Dr.

ung dieses Zwe>es | Dortmund. [46244] | [<warzer Grundfarb 11, In unser Musterregister ist am 9. August | Flächenerzeugnisse, ‘Chuvfrist L R Gatentete Doyetleu H p eher das Vermögen des Kausmanns erossnet, Verwalter: Kaufmann Paul

Metall e e (etngetragen: Nr, 279. 1 angemeldet am 6, A E i Queerb allebigen Inhabers der | Passek, Gleiwib, Klosterstraße 11. Frist dri « ld «„ August 1928, bor- | [{<äftsnummern 1912, 1914, 19! "E / s : ux Anmeldung der Kon e N Seid Kah y j fenen irna Being Suers, bis einshließlih den 10. Ottobex 1928. | Uebex das Vermögen des Kaufmanns | Fonkursverwalter: Re

46534] l Jn das Genossenschaftsregi H shaffen. Zur Errei Verbandskasse Ri inister Veivateite ist die Genossenschaft berehtigt, Spar-

y se Tw a O in Düistol einlagen anzunehmen. Ein ünsti- fol sseldorf wurde am ung einzelner Personen Bard ‘Made Me

hausen. [46774]

oe zu rein eber den Nachlaß des verstorbenen

6, August 1 folgendes einget g ag AE Zan E gemelde Die Genossenschaft ift dur< Beschluß | ctnismäßig hohe Vergütung, Ent- | mund, Modell für Türschar or a Dor] Mo L und eine s{attenlofe Fnnenlal E. De e i ; ie in Wißen der Generalversammlung bon 90 guß <ädigung oder Gehalt oder va und Kugellager, Li vei e wee N Ä Qugu 1928, neuer moderner Form mit Zwil D E R aiee Ste 76 Erste Gläubigerversammlung am | Eduard Lautenschläger in Kahla, Jn- | Nagel in Meldorf. Konkursforderungen n T 1928, E und 13. Fuli 1928 au ie: A onstige Verwaltung8ausgaben, die nit |\{<äftsnummer 1, Schußfrist 5 ahre, an- 4 ggen oder Ee Sell umern 191 O heute, am 10. August 1928 nach- | 13, September 1928, 10 Uhr, und Prü- | haber der handelsgerihtli® uit ein | age B Meh September 1928 bei dem | KUlen 1h Uhr 5. August 1998, vor- mtsgericht Düsseldorf. ur< den Zwe> der Genossenschaft be- gemedet am 9. August 1928, vormittags |Ra@oIe 1917, 1919, pla tishe Erzeugnis J tags 4 Uhr, das WUL iuectabren fungstermin am 14, November 1928, | getragenen irma Max Matti> N f. | Geri D tiumelden. Erste Gläubiger- | “otto 1 Uhr, das Kontu gversahres

C E E E sind, darf nicht ersol en. Der |9 Uhr 45 Minuten. ' Ade Zell. [46249] | Schußfrist, angemeldet am 1% tine erwalter: Rechtsanwalt | 10 Uhr, vor dem Amtsgericht hier, | in Kahla, ist heute, vormittags 104 Uhr, | yersammlung und Prüfungstermin: | Ggttilob Spohn in Pforzheim, Anmeldes

Essen, Ruhr, [46535] Geschäftsbetrieb der Genossenschaft ist Amtsgericht Dortmund. voi F rtegifiareiuira BandI1 O.-Z, 177 | 1928, mittags 12 Uhr. M toben in Bonn. Anmeldefrist und | Zimmer Nr. 254, im 2. Sto. Offener | das Konkursverfahren eröffnet worden. | 14 September 1928, vormittags 11 Uhr. E Pforshe n, Anmelde N f e Log lenschaftsregister ist am andt Kreis ihrer Mitglieder be- Gia E E in Sin L A lasudaft zx k L. Amtsgericht Zwi>kau, den 14. Aug! ner Arrest mit Angeige ift bis Arrest mul nas e F t a Eieinia Pit Faun bs 1 S Offener Arrest und Y ia ciGems | [Ul 08 A L blung und Weafangs D: 20 zu Nr. 6, betr. di p M uchau. erlin), E Se ytem/ äubiger- | tembex ießli<h. G „j in Kahla. } i -| rin 5. September ; | rsammlung und Prüfungs, nosjenscha t Vereinigte Spar- und Bag Amtsgeriht Pirna, 11. August 1928. | In das Musterregister ist eingétragen für cine Lee Sa me mit Muster ane E e ae A T8 A On „-Amésgericht. jener L A Gläubi ee q ‘Amtsgericht bef. A a t s S und ngeioe

grauem 08termin am 18. September 192% 6. N. s E j 928, i | ¿reo | phtiht bis gu ée: telt uus i

enossenshaft, eingetragene Genofssen- worden :

schaft mit beshränkter tv en- Ratibor. [46544] Nr. 9849, i Zierrand, abriknummer 257, ene- idt î i i en. eingetragen; Durch Dot s Ae Genossenschaftsregister wurde | in Glauchau, 11 Mule fr SEE ceuois e, Séhubfrist 3 Ja re, lan et A Generalversammlung vom 12. ‘Mai 1928 . 8. 1928 unter Nr. 128 ein- | Jacquard- und Drehergewebe aus Baum- "Radolfell den 8. August 1 28. E

ist das Statut geä L getragen: „Ogrodnik“ Uprawa i Z stoß: Genenstónd des Unteenabimers | garr3ms 1epVoew, Geme- und Obst: |Strelegarn “mit Baumwolle und urs Bad. Amtsgericht

t: minderbemittelten Familien ge- Fingetragene Ge- | seide sowi x unsts funde und Svedmäßig eingerichtete Wb Q mit beschränkter Haftpflicht und | So filigarn eir, Radolfzell, [46250 nungen in eigens erbauten, angekauften atibor. Gegenstand des 44 mern | Musterregistereintrag Band IT O.-Z, 17

mittags 11 Uhr, vor dem untergeidh- | . iüind, Schwübisch, [46756] | ember 1928, vorm. 11/4 Uhr. Offener | Ueber das Vermögen deb Kaufmanns

n „GBexicht, Zimmer 85 [helm= i s ; i - i ttfedern-

01 j Ueber das Vermögen des Alois mit Anzeigefrist . Sep- | Adolf Kurz, Jnhaber eines Bettsedern-

Vou En 10 August 1 i Dlgtittermani igarrenhändlexrs 1n t: 19 geigef A S in München, Wohnung [46776]

\ -Aritsgericht. Abt,

6 7 B verfahren abgelehnt und wurde am en Akt-Ges. zu Stolberg (Rhld,) Pr (f (46768 ust 1928, na<hmittags 6 Uhr, Sl dit as l late Abhaltung des

f ; L Ü ünd, Marktgasse 12, ist am Lf rnulfstr. 28/1, und Geschäftsräume: | Aachen, Ad M elm, 7 | 1 Unzuß 1926, nacmittegs 8 Uhr, Shilleases, 21, wurde das Vergleichs | LesQub, Das Hon tctabenfabrit Nachlaß der an 7 Mailzheim [46751] | das A L M pee Su - verfahr ; | | vesheilansil leber das V ) onial-| Reht8anwa o Ma . igab : : 2 28 de Sandes, tber das Vermögen der Kolonial P übex die Dauer von f en-PeGnigsborg, F en des Kaufmanns | der Konturs eröffnet. onkux8verwalter Schlu termins hie rbur < auf geh N Aachen, den 10, Augu L

: a l ter- |1218/D253, 1219/255, 1220/251, 123 ü i oder angemietete illigen | teIMens: Bau und der V 7 | ' 125/800 | In Singen (wein | | : ‘g | oder ange tieteten H äufert j zu bill en Gemüse und Obst Si La On 1226/1041 S EO 1224/820, 1225/800, 2 Singen (Zwelariederle n Malt gs D. Blankenhain verstorbenen L ‘rdandlerseheleute E Roth- Abwesenheit dessen ministeriell dbe- | Sie fried Berlowiß Snhaber “dexr | ist Rechtsanwalt Ludwig Erlanger in fuding l s a il e Erteil ng ded 1988 Amtégerit Rräbot 0 fi eh é Aläkeneticnatfe E e en ve egelfer | Ums@las mit Slhbtit M uliet 16 L A 1028 l 1 / ede D E stellter Vertreter, clerear ho vat E irma Abel & Ben a ist am Dae, Ia a T8 mit Une Amtsgericht. teilung 4. gfreis ade: glb Slädheneri G eine viere>ige Shautafel mit arauem | 2; G Ad am 14 Aucutt 1028. niitaas| in Gmünd zum KonkurSver ex | berg, Pr., Unterhaberberg , na< Ko } s L Bode E ca6ga5) (8 Zabre, a am 10, Juli 1928, | Zierrand Rabvifaiärriee 258 ls nkux A _ Der E i ugust 1928, nahmittag t worden, Konkursforderungen | 15, August 1928, mittags 13 Uhr, das | zeigefrist bis 29. Bnaue 1928 is] er-| Elbe [46776] e M be 97 Min Diert: / en» f beistand Otto Weber in Allstedt? r, das Konkursverfahren. er- | enann \ ' eröffnet. uher- l , Frist zur Anmeldung der Kon- Altona, | . D 2 a E S M e di de Bio Ge e 2050 Firma Böhnes & Mya E m n u Scuhfeist ormittags d Ube, gum A A i bet L O oven ans E M Lon diu : Kontur D Radtke, es: Lea heiter lseatunats i aje E au Ca ais S otar n das Genossenschaftsregister ist am | Leshränkter Haftpflicht, mit dem Siß | Jacquard- un aft-} Radolfzell, den 9. August 1928, [4 A E Ga i E exnani *\| fassung über Beibehaltung des VBer- | Kirchenstr. 46, ist zum Kor n | 1928 ‘ermin zur W : E 06 6 O 3. August 1928 eingetragen zu Nr, 41, | in Milspe nah erfolgter Liquidati quard- und Drehergewebe aus Streich- Bad. Amtsgeri : tembec 1928 bei dem Gericht E 1, ernannt, Konkursforderungen j0 e “Bestellung eines Gläubiger- | walter ernannt, Anmeldefrist für Kon- | 1928. Termin zur Wahl eines anderen stellt. 2e. N. 2 betr, di Mons zu Nr. 41, | im G quidation | garn, Streichgarn mit Baumwolle, Streich- . Amtsgericht. melden. Es Beschlußsih bis zum 8, September 1928 bei dem | walters, Bestellung i t / ber | Verwalters, elnes GläubigerauSusses | Altona, d ictestung tpetrobene Genofersdast m0 f Amidgerigi Sim. [garn mil Silhguin Bete me Kerl: | "B ierintran Bard 1x E | ddt E R L 2A Bt odei Wz gtnimfien, fn 00, weh dit fh, Bren | Ber mitetag lolo 26 ranTter Haftpflicht, Essen: Dur< Be- i id , Vredlo mit Kunst-} Musterregistereintrag Band IL x die eines anderen Bel 3: D [stän fung der angemeldeten | 20, September 1928, vorm. 9 Uyr, |$ n emeiner Prü: luß de 2s, en: : eide und bedru>tem Streichgar 18: g Dan laufende | sowie über die Bestellung termin am 11, September 1928, | stände, Prüfung ° | alli i 29. Sée | gelegenheiten Arnsteg 11, September aria a Ban anat | Bor I E C E S A E Ee n 28 fi das iat : y n das efije Genosen hal tegister| ofe e '| für Kiemensbilte über die in er Konkur e b ; 2+ Gmünd. Auflage an dîe- | unterzeihneten Gericht am Panjarng, | F vorm. x, in Zimmepg !| Beschluß vom 14. 8. 1928 das Konkurs # : i 02, Pbrifnummem 1220/D 201, | L offen, Muster für | bezeichneten Gogenstände und zu t, Anltae Amtsgeriht Gmünd. (di B d Arrest mit AnsFPrinz-Ludwig-Straße a / 1 München, 3 der Kath, Freital. - 465071 | Yebenaufbaugenosjens{hast eingetragene | 123/881, 1289/80 126/882, 1237/89, | angemelt Erzeugnisse, Shhubfrist 3 Jahre, | fung der angemeldeten Fordern! enigen, die der Masse a or aut: | Breit bis 10, Sepiggtber 1028, Amer D aeris, | Sedlein, Bompers B E In das Genossenschaftsregist G j pfl a eschränkter Haft- | 1238/883, 1239/993, 1240/991, 1 /880, ) angemeldet am 10. Angust 1928, vor- De en V iber Sen M 46918] s nichts an den Gmeinshuldner guß- geigepsli t bis 10. Sepr N Geschäftsstelle de his. e 1a Mheitung des Schtuhe Feet cnttatigregiter S | Senossenlia besdräntier G / / ' 1241/970 | mitg S ne j x 12, September 4 Ruf. 1, dem Besi einer mtsgericht eschäftsste * | Nr. 1a, nah ltung des Schluß M L , betr edie Gemeinnühige Vau: mit dein Eis n Burg-bayen: e 1246/9909) 124700 1248/51! 1240 Be! Rastatt, A O Auau i 1928, Gan < Pee, anberauni, Wn purnali G “Friedri wh Een, a by ‘jür weldje fie «ael tens den 16. Ratibor. L a eanns Saa A aben lußverteilunlg Dresden“, eingetragene Genossens<ait | 9 Ou atut ‘ist am |1260/580, 12561/581, 1252/2329 1253/947' ae öri, gf f E ige Frhaberin dér herdelbgerict: | 86. Aug! 18 dem Ronturdver h G Ee l | Drerden, eingett ige ¿Genossénfasi | 9. Otiober 1927 ci ti 1254/231 1255/244’ 1296/24 2 [247, e Sae i Bos : enige rin der handel8gerit- | 26 ugust 1928 dem Konkursverwalter | L-E F * das Verntógen des Gastidixts | Franz Kowoll-{n Gregorsowiß wird am Geschäftsstelle des Amtsgerichts mit beschtänkter Haftpflicht ir 1e tal R L MeDiezas Wi 1258/234 1969288 1 , 1267/233, |Rottwell a. N. [46839] n in i E tvagenen Kirma L Anzeige zu maten. - eber dmanns Ottomar Caffier 16, August 1928, mittags 12 Uhr, das erg. ; F e 4 N fand d Ünfernohuans if: [1258/2341299 [285 1 ? 60 p : 1281/89 2 n Viustere fer arde eingétragen s den n dis an de tbe j gener Sran C e au t ; e Württ. Amtsgeriht Gmünd, U nd P Dieb heute, am 16. August Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: <uldnerin, ver i von Bildern, E