1928 / 198 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

0 ITL. 198 Zweite A L G nzeigenbeilage B eutschen Rei zum ; eihs- und P A reußischen ; A “e vom 25. S L B Bilanzü | | La u eiE M libe | Sage zübersichten d s E | Beträge in Tausend RM eutscher $red D Drítte An i Ee o ck z __ Passiva if zun eutschen ReiíchSanzei zeigenbeilage j S | Kredit E I T : S Bezeichnun Aktien- s) e a . Lx und P uf e q un b) $ i S E S Y Verlin, S Preußischen StaatSanzeîi : t S der Bank be E : Von d , Sonnabend | 4 Z zw. | Reserv d Banke er Summe d ° nd. den 25. A e t c en er n, er Kredito Of : ; 2 2 u u P Betriebs- Kundschaft e Eide s D s c (Spalte O 7. tien- e E je RM 100,— wird | [46 - E f ; o ä erer Teil i r D Ra F 1 kapital E A : ustige | Summe | N gefellschasten genannten lobalatien, bei 0 Montaüia Soctéié [48505] E 8 1928 B | n reditoren | Þ und überhaupt L * n Aktien von je 9 enen | de carri ciété anonyme N E E f benugte deutsche 4 L N Ak gelios-Werke, Stein- und S nam! Mee ae a an de va E in E Ne ; S Kredite Kretdte ( innerh darlibe V 11) ace “int p ys en: Beni Ra imsassens A Liquidations\chl f Klan Cif A Ege Ee, TTL, Bekaunt institute Sp. 42 S nner alb r l ; in Liqu ge verden, Bes en ,aus- zum 1 ufßbilanz î enb ä , 1 machung. 4 . 41 hinaus nah Die Aktionäre d : wegen Erhalt ondere Wünsche 5. August 1928 ahngesellscha t Aktiengelsell fié: J i 39 und 43) y 7 Tagen er Gesellschaft 1 werden wi solcher Aktienurku E Die Herr ° gesellschaft für Gnergi 4 40 und me ju der am Mitt verden | werden wir, soweit ienurkunden ; ie Herren Aktionä : 2 ner / 1 | Deutshe B ; 41 D 44) á bis zu hr als l aber 1928 wos, den 26. Sep- | sihtigen, wir A ‘mögli, berüd- | Gewi Aktiva. F zu der Bs ftionäre werden hiermit | g; wirtshaft E a E ank, Berlin « 43 Monaten | 2 Monaten in ber A Mertfccbery, Knt 9 Uhr, | seitig Léo imnbati Len, sie möglichst früh- E und Verlustkonto: rancs | 1928, C iioa 25. September | 7 eur pern wir 6 irection der Disconto-Gesell C as 45 Straße 26 I stattfindenden König - Albert- | „Den Aktionären, die i Verlust 1926 1926 . .| 4961594 Berlin W. bei Ler M nt oe a Ls Zur DatrcsfAhrmin der / E 1 E O L 47 n Séblusgeneratversammlung cin: feine Provist Gen baben, I Pueds e * *| 60 884/06 | findenden ordentl Firma Sens & Co, | T Juli 1027 liber Goldb/langen vom | 3 | Dresdner B am ... 5 000 61 138 642 48 jladen. Tagesordnung: cin- | feine Provision bere ben, wird _— nden ordeutlichen G 3, statt: | gig i 1927 die Inhaber unser cas Bank, Berli Cd De 000 | 1636 1819 326 77 M !. Vorlegung der Li M ist der Umta; net. Desgleichen j 100 000| | sammlung ein eneralver, | X 60,— lautenden Ati nserer über 4 | Darmstädter u. Sten Cos R A i: y .| 135 000 65 500 | 204 2 167 037 865 920 1957 968 2 141 877 63 a) K bilanz us I St den S ae ber Lee falls er Aktienkapital i / E 20 Tellnabme sind die Aktionä ebóci auf, ihre, frage ggr s 5 | Commerz- und Priv a lbank K. a. A., Berlin . * « «| 100000 32 000 | 20 E 205 968 | 1066211 1032957 | 1196575 1197 958 688 6 redi» res sowie des Ln bis, R, erfolgt, In anber a Liquidationsschlußre E Ali Q 00s 5 _22 des Statuts ibee gehörigen Gewinnanteilseinbogen ‘mit | 6 | Mitteldeutsche S A.-G,, Berlin «o. 60000 | 55000 A 032 226 798 | 18347804 1272179 | 1476537 414 703 562 509 2 083 114 508 3. Bana E S Genet N E übliche Provision in Ansaß zum 15. August as [Fen L L R: Be- o Ee R e g Ge- "A0 7 1 eia reht reditbank, Berlin . . C s 60 000 s 878 934 275 1574 602 j 592 866 ss 745 62 gung der Bilanz und je Genehmi-| Weiter forder R S 2 Hinterlegung derselbe erwärts erfclgte | zj metisch geordneten Nu n einem F )8-Kredit-Gesellshaft A oe 0 5 620 | 138 1 267 959 782 634 7 719 6L. 00 abrechnun und der Schluß- | Unserer Stam n wic die Jnhaber | B oll, 18, September 1928, n las Viel e M A E i aft A.-G., Berlin o. | 22020 911 126 1602 234 650 376 1594 g und Erteilung d b ammaktien über je R r | Verlustvortrag aus 19 Francs entw er 1928, nahmittags 3 RM 1000,— bz usch in Stüde üb | 1 L e 9 963 155 880 52 1758 112 841 474 85 114 lastung an Aufsichts g der Ent- zw. solcher Aktie er je RM 3,— Nicht einge 26 . 49 615/94 eder bei der Kreisk gs 3 Ubr, | rei bzw. RM 100,— ei FL i e 40 000 1141 24 7 2| 1006677 554 880 82 752 dator. rat und Liqui-| Stück von je RM n, bei denen fünf | Abs ngegangene Umlagen 67 09 Neustadt, O. S., od isfommunalkasse, ihen. Formulare hierzu “E ris pat i: 8 | Bayer. Hypothek 19 000 99 178 2 1145 188 993 651 81 350M Zur Teil A 3,— in einer Ur reibung auf Mobili 8/60 | Handels- Gesellsch; E Ser Miner] Het MUFgeiR jierzu sind bei den N, jer. Hypotheken- u. W 567 020 61 595 7: 89 | 203088 388 081 53 703 eilnahme an der General vereinigt sind (5 3=R L T °7 270l90 | ate 92182 Linterlegt baten. M R V 94 Allgemeine: D . Wechselbank, Münll S 272383 | 9 2 966 420 19 204 229 574 778 76 4:40 [119 sind diejenigen Aktionä ralversamm- | ihre Aktien nebst Getvi M 15,—), auf 90 | straße 32/33, hinterlegt hal , Behren- | * Der E Ee : Deutsche Credit-2 E 1958 12684 | 109027: 0 492 756 72 912 43 818 die spätestens a ftionäre berechtigt, | für, 1928 f bst Gewinnanteilscheinen H 117 989/44 | . Bilanz, Gewi ge ove Der Umtausch erfolgt währent s T Ban redit-Anstalt, Leipzi o. 45 012 272 6 780 554 351 124 464 98 00900 der G m zweiten Werkta '| spä f. und Erneuerungs\chei ten | Aufls aben. | sowie ei inn- und Verlustre üblichen Geschäftsf lgt während der j Barm. Bk.-V. Hinsbera, Fi Ba s 19 890 010 7 870 28: ! 990 535 5 712 r Generalversammlung bis 5 ge vor | spätestens zum ings\chein bis uflösung des Delkrederek N _ein den Vermögensést echnung | 8. D Seschäftsstunden bis e | 11 | Bayerisch Hinsberg, Fischer & C e D SOOOO L 22 23 28782966 201 085 s 6: ihre Aftten mit Nu Uhr abends | 1928 einschließli 25, November | era! E S erhältnisse der Gesell d N MeT Vei Lgpies AOIS MULYEEN S 4 Bayerische Vereinsbank, o. K. a. A., Düsseld 11 000 65 4 209 449 3 232 684 71 136 interzeichnet ummernverzeichnis beim in Akti hließlich zum Umt zurü infen, früher Bericht über d ellschaft entwidelnder bei der Commerz- schließlich i 12 | A. Staaffbau ank, München eldf. 36 000 526 320 231 683 4 256 649 1374 Marff en Liquidator in O bet ktien mit anderen N mtausch gestellte nicht ver- liege das verflossene Geschäfts) Aktiénagesellsc z- und Privat-Bank E bausén'ser B C O / 18017 | 55 39 950 343 240 536 380 949 - arffleeberg, König - Albert -S eßsch-| vei den oben a Nennbeträgen brauchte Liquidations Gs n zur Einsicht der Aktionä äftsjahr Ba gesellschaft in Berlin, Ha: : j 3 | Deutsche Bai ver Bankverein A.-G., Ks a 31 050 126 008 40 881 282 432 347 95 93 820 768 415 71M bei der Sparkasse Treuchtli - Straße 26, tauschstellen ei ufgeführten Um- unkosten . . - eshättsräumen der Dir tion in den| bei rat Köln, n, Ham- 7 Bau- u. Bodenb A E 87 E 169 510 7 958 1l 27 610 inem deutschen N lingen oder bei tausch ex igureichen. Der U Verlustvortr.1926 49 615,94 13 979/93 stadt, O. S., aus eition zu Neu- es em Bankhaus J. H. Stei E 14 | Nheinif enbank A.-G,, Berli 25 000 27 4 210 391 9 831 36 9 : otar hinterl i rfolgt derart, d m- rtr.1926 49 615,94 Ot Ferner for ; J. H, Stein, Köln \einishe Creditbank, M Berlin 9 500 429 156 75 265 399 135 299 93 90M Notarielle Hinterlegungsfchei egt haben. 1 100 Städ ein , daß an Stelle von Verlust 1926/28 50 384, Tagesord1 General fordern wir in Gemäßhei des 15 |' Bank für T ank, Mannheim E Sue 27 863 27 612 2| 184181 674644) 183 97302 | 941 MMtns zivet Tage vor e D pee, E E 84.061 100000 der Generalversammlun 23 neralversammlungebeschluss g Textilindustrie R 580 B 127 212 1841 181 1362 l M sung beim Liqui er Generalversamm- orr: gewährt wird. E %. S ammlung vom 23. Mai 1928 zum Umtaus sses vom 16 | Süddeutsh rie A.-G., Berli E 24 000 16 97 154 824 64 258 1565 95 08 O iquidator einzureichen Den Fnhabern un Frank 117 989/44} 1. Vorl . September 1928: RM 600,— l es mtaush der über i e Disconto-Gesells Bel N A 4 000 15 9 37 bd4 182 687 94 846 9 086% etscch-Markkleeber i aktien geben wir b serer Vorzugs- | M furt a. M., den 28. Juli « Vorlage des Geschäftsberi in solche lautenden Aktienurkunde s. 17 | Vereinsbank i o-Gesellshaft A.-G «22250 090 337 54 523 75 745 5 077 O 2 g, den 21. August | wandlung r bekannt, daß die U ontania Hartftei . Juli 1928.1} Bilanz und Gewi De fert Je qu E e e / S bank in Hamb A.-G., Mannheim 7750 84 15402 94 523 73 829 475M Der Liqui tre dexr Beträge un e Um- | Der Liquidat ein A. - G, in Liq rechnung ewinn- und Verlust- mark 100,— bis bzw. Reichs- l 18 | Bank für L amburg, Hambur jeim . .| 16000 6 186 15 3 | 187807 5 978 52500] 12 iquidator: Dr. Ul! Ggaattien devart orfoloti fl, | Vor- ator i, V.: Thorwirth.| +8 ¿‘für das Geschäftsiahr 1927. | Für cin, zum 31. Mär L 7 Bui. L A E 5 000 743 15 99 902 897 95 085 i 2310 s mann. | Stelle von 20 Stü olgen soll, daß an Der Aufsichts rt h, | ® Feslstellung der Vila jahr 1927. | Für eine z 19 | Norddeuts Sndustrie, Berlin ‘.. «| 16000 30 674 24 9 31 038 88 297 23 460 Pelios-Werke, S eine n tüd (über je RM Dr. Barkha rat. und Veclufiteinmg, Ui Gei t age 10 wiE vine n Rei che Bank i R O S 4 800 740 1305 37 224 93 350 D t , Stein- und Sch tei eue VorzugS$aktie üb e ain 3, Entlast n E, mark 1000,— wird ei rag von Reichs 90 | Deuts in Hamburg, H d e Ts 13 100 3044 24 155 264 s 4.181 6 160 1 __ tafel Akft.-Ges. in Li alt- | tritt. ber RM 100,— : A ung des Vorstands wert von R ird eine Aktie im Nenn e Effect.- , Hamburg . . 9 075 4 608 4 185 938 11 428 044g Für die Verteil qu. Die Aushändi l [40487] ufsichtsrats. und des per n & M 1000,— mi : inte 9 A - u. Wechsel- A E 9 478 6 15 49 : ilung an die Es ushändigun i: 4, W anteilschein N E 29 Gewinn- Á Hs Veteintbant s E s Frankfurta M 5 4 5 000 12 877 382 1 023 2 den 57 130 f S 86 709 Has 15 150 N d ieben Vermögen der Gesellsdaft uefunden rfolg! n E a Bilanz per 31. Dezember 1927 5, anns af ab LREIOS An E E E Z snabrlüder Bank, Osnabrück Frankfurt a. M... 0 9 000 3968 11319 73.079 05 1405 : 19 742 S 9 818 gOebsch-Markkleeb vi ben U Mae iiA e der über E Rückst, 75 9/, Ei Aktiva. é se Aenderung des L 22 wegen Hint t: Gt E besißen, die ens E s Hall. Bkver. v. Kuli e S E - 9 000 600 Sie 22 015 33 821 is 398 97 275 S _ 1405 6 438 . Der Liquidator. a0) S A E Laie ZteA nz. der Aktionäre 37 500,— | 06. Aer Len Fei der Nei bank. art 1000,— E A dar Reih3s Leipz. Immob , Kaempf & Co. K S 7 500 E 5 996 9 836 18 5 T M [48506 enigen Stelle, bei der di i der- | Debitoren . O e D nacht er Tage- und Ueber- en nit in RM nd, werden für D. : -Ges. B K: a. A., Hall 600 12 83 99 791 138L 06) ungen ausg der die Bescheini- |W A C C L ungsgelder für V eber- | aber in RM 10 1000,— Abschnitt i % V B B , Hale « 6 : 4 569 8 18 11712 599 ; Be “ausgestellt word j ini arenbestand 84,52 Aufsicht orstand und in RM 100,— Ubichnitten e estfalenbank A rundbesit A.-G., Lei 000 1 520 b 625 834 28 39 44 048 10269 Magdeburger F j scheinigun orden sind. Die | Bank L BOOO M srat. stellbaren Teilbetr Abschnitien dar- 26 | Anhal G, Bochum « Leipzig . B 163 20 042 9% 6 N 5181 76 . apetenfabrik tragbar Di C sind nicht üÜber- Postsh “e o 000005 938. eustadt, O. S., den 22. A RM 100 Teilbetrag Stüdcke zu 5 E E E 00 650 1658 9 67 30 236 12 727 416) UAktiengefell Tao H Oen A eckfonto . » « Se L E I AUgu g MRIN mit Gewinnanteilscheinen ; 27 | Oldenburgi e Landesbank, D Pa 5 260 E: C 847 29 50 12 293 926 “M Vir laden hiermi aft. r nicht verpflichtet, di verechtigt, | Inventar . * 939025 97,84 von Ch Rar. r, 1 nebst Erneuerun nanteilsheinen ¿f urgische Sp nk, Dessau 1 250 145 202 s 29 668 11 983 463M wesellscaft hiermit die Aktionä dés Vorzeigers der Eni Legitimation | “Ds + e «s 390,25 - oltiß, Vorsivende gegeben, Besondere ngssceinen aus- 28 | Brauns par- u. Leih-B S 5 000 S 9 4 8 982 1391 "F Gesellschaft zu der a re unserer j gung ers der Empfangsbescheini o o.» 46950 892 E E L verd sondere Stüdckelungswüns chw. Bank ank, Oldenburg 1100| i 1131 Mo 417 12 334 12: 19. September 192 Mee, Gen] Diejenigen 6 ini- | Verlust : bis L eld T Os A na z 29 | Commerci u. Kreditanstalt A N 5 000 1831 13 417 1454 0 2240 8 189 6 Uhr, i er 1928, nachmitta iejenigen Stammakti Ee ei: Möglichkeit berüdfichtigt [Een na 8 tercial Invest G., Braunschwei I 100 $230 31 4 14 548 430 211M rinen der Magdeburg, in den Geschä g8 | Gesellschaft üb aktien unserer G Der Umtausch if tigt werden. 30 | Westb ment Trust A eig 5 000 1017 516 33 7 7 407 1500 umen der Fabrik, Gr. Di n Geschäfts- | RM 7 er RM 150,— b 64 997,91 amberger Leroi die Einrei \ch if provisionsfrei, fa ank A.-( G., Berli 9 8851 |- 46 Í 6 M \\attfind , Gr. Diesdorfer Str. 50,— (5 T De ; Passiva. : , Leroi & Co. ie Einreichung der Aktien i, fall 31 E A n M E n 2E 1207 T E 22 767 T u 16 239 a 280 2 E Serail. E s O es 6 S Ben fia. 14997,91| Vil Frankfurt a M A, G,, Schaltern der obigen Sitten u IO 32 | Krot jr. K nische Bank, E R O Ds 168 7 333 5 655 Tagesor : 25. . 3,—), die nit bis zum fe are esa O anz per 31. Dezember Sreb fun ta Muvedi wird die üblichs 2 E ir. K. a. A., Leipzig . s E o 500 A b 325 10 725 16 E 17 432 7361 LoIA 10 121 O 2 Sti ericht. Mng: nare uprden einschließlich Gewin 64 997,91 Akti zember 227. D ActCindigena dee gebracht. g ; L E Bank, Düren e os E 4 000 1 464 570 A 3844 3 880 16 050 ia 2 908 6580 8 3 Bet Gewinnverteilung und d A u us O etn Max: aen M O Verlustermitlüng, : Immobilien: ia RM ae E möglichst uw Sen 2 ank für Hand E A 1 200 60 1 3880 S 37 M 3. Beschlußfassung ü riften gemäß 8 299 A 0 387,29 | Grundstücke egen Rückgabe der E A - J 35 Olde ndel und Gewerb ¿ L E E E E) 40 —— 7 437 18 2 1085 16 050 des Akti ung über eine Erböß für Fraftsos8 E SH.-G.-B. Agio y S s G R A 3 336.80 Gebä 2 R 9500 000|— gereichten Aktien = UDeT dîe eins nburgische L e, Berlin : 00 1100 1 064 297 18 867 2251 S tienkapitals um bis zu 2 jung | werden sol erklärt. Ebenso | Rekl E N 01, Mobr 974 000, |— | fangsbescheinigun: [lien E 36 Plau andesbank, Olde b S 4 000 5 031 9 089 10 15 7 460 544 und entsprechende St zu 50 000.4 erklärt che Aktien für Fraftl Mi E ¿0.0% 0.4 e... 35,52 --2 o Abschr. 11 500, Stelle Mein tgungen et 6 | Plauener Bank A.- enburg eee 500 261 12 E 10153 b 652 2M 4. Neuwahl des A Ta teraig | Inane G nicht in ein E enen an 3 662,40 hr. 11 500, | 562 500/— | ausgestellt 1 der die Bescheini s Metklenburgische B a E “5 3 200 bos 374 2 304 32 12 606 17 637 3 690 3 206 Sie: x b, Berschiede fai ufsichtsrats. D E aa E e Ronen S 3 Let Naa Werkzeuge 763 500) dur T find, Die Beschein ) i ) iten- u. 0" #00. p ¡ 4 95 lina me 2 ¿ mta . e E S N 1 rit- L S 1 L I) z Übertiragab L i Dis 39 Mes in Lübe, S echselbE, Schwerin S4 950 Ss 1 602 21 053 c 35 553 En 8195 n F une E diejenigen Aftiondre berediigt G ectits ie is ie R dee: Abschreib. auf Inventar - « N blung « g Oitoein- prlicbiot rgen abei iht Wi iederlausizer B be . 750 180 i 99 65 14 197 178 M hei re Aktien oder entf. igt, | teiligten echnung der Ve- S ic E ugang - 82 461 42 zeigers G Pat É gitimation des Vora 40 | Bank ank A.-G,, Cottb P 30 E 11727 11 9 8796 7 409 "M sheinigungen gemäß prehende Be- | w zur Verfügun Uzi Qi i 21 726,14 ——- zu prüfe r Empfangsbescheinigungert Verein E R 00 59 2 166 907 5 12 955 M vertrag bei ; dem Gesellschafts- orden sind. Di g gestellt | Zinsgewinn - E its 388 661,42 prüfen. S 41 N A.-G Geltus E 3 000 S as 1301 A E 39 058 S s : LEE 3 S Ss 7 tiniertegt haben Mari PERORTIe Stellen e alten S aiten Gewinn g, Waren » « « « +11 2e Gi 64 509,42) 324 152/— über RM 60 E unserer Gesellschaft S|W ank A-G : E E 3 1 408 26 1 19 82 1881 agdeburg, d uSzugebenden neuen Stü Ee E 16 en und Cffekten zember 198 ei1 ie nicht bis 18. De- ; Westholsteinis{ „, Bremen . 000 500 2 852 6 827 168 L 5 460 9%) Der A g, ven 24. August 1928 e Rechnung d ude werden s «a AODRZDO 459 671 Der 1928 eingereiht w. 2 AB. O i 43 | Hand e Bank, Altona-Hei B EE 2 275 15 657 18 E 6 852 13777 Rechts uffichtsratsvorsitende:, aßgabe des Gese Beteiligten nah 69 | + Abgang . 163 581,— werden nah Maßgabe E OLEEE E j Handels- u. Ge eide M 302 1 005 E 19 7 039 Ÿ E Seebert Ol irie E eseyes verkauft Ph ; 21 726,14 LEE L Lee rzen wo Ms E «4 4A T Nan ewerbebf. Heilb S A 887 5 662 917 122 9 936 Berli CUT D Oleire 6 0s wird nah Abz de i, Der armazeutikon Aktien , 396 0 werd ngen TUT trafilos E L Deutsche Beamt ronn A.-G., Heilb ' 2 700 1350 611 6 667 8 94: 40 4751 36 D erlin, | die Berechtigten a ug der Kosten an f. chem.-pharm. Prod gesellschaft - Abschr 90,— eren as aleihe gilt S ELERES 4 | Wirts fen enan O G S 25 921 2 406 3 e 3555 1518 O aao Rol Vorstand, diese hintevl ausgezahlt oder für Aufsichtsrats ukte, Berlin, |K 600, —| 295 490/— reichten Aktien, die die zum Erf einges Wirtschastsbank f. Ni -G., Berlin 00 733 3647 017 390 3112 S ugo Kossack, M j egt. Ausgeschi sratswedhsel: asse, Wechsel , Scheck 0|— | Aftien über Reichsma 1s di 46 | Deuts l. Niederdeuts{ld. 0D 2 400 1978 34 086 377 s 753 5 T2 - Magdeburg. Attien Fnhaber der un halt geschieden: Herr Dr. med. C Postscheck . . O M | | liche Zahl nicht err $0 Deutsche Volksbank 2 . A.-G., Hannov 33 926 20 33 38 65 903 979 Mj [47724] ktien können, sotwveit di 1zutauschenden er, Hamburg; Herr Dr. med. F. aus- | Debitoren. » 1 920 910,0: 34 696/84 | zur O I S a 47 | Deutsch ant A.-G., Essen E008 2 000 D 998 218 f 14 074 1361 Sächsisch-Thüringi + | gangs ertvähnt eit dies nah der ein- Bexlin. . r. med. F. Leiser, | -- Abschr. 1920 910,05 ne Ee vuíly i: e Land A 600 989 84 9 68 T Cement-X ringische Po At vähnten BVerordnu ein-] Neugewählt: ; Abschr. __57 900, teiligten zur Ber! DER 7 Barmer E A..G., Berlin . S E 2 000 300 E 2557 S 3570 L 6214 10 E 16 816 407 meen N e Prlsing - n e E Be Ps gimmelreith, Berlin, e Me Alfred upotfetenaufweriung E ei 5d den Koste dns N li tite 9 | Bankverein , Barmen E S 2 000 a 458 2 099 4718 zu Gösch auf Aktien | kanntmachung i q dieser (leßten) Be- | L irs, Berlin. Herr Dr. med. ee as N E a die i ch ia e R A E h 70 1180 1 3 458 1276 349 wiß (Saale). bis spät g im Reichsanzeiger, d l ——— Verlustvortrag 976 947,24 1618 149/12 gezahlt, bzw. für diese ere em d 50 | Dres Schleswig-Holstei Cs 19 7 892 1 3 282 19 111, Aufforderu estens zum 25 , d. h, 4+- G 947,24 R T bow un Dresdner Handelsbank A.- in A-G, Neumü H 210 8L 2012 19 07: Ä 1730 2 Á Auf Grund der 5 "8 1928 einschließli . September | [48045] ewinn 85 342,64 N E a E bLl euie o Handelsbank A.-G., D ünster .. 18 Es 5377 5 072 7882 99 ur Durchfüh . und T. Verordnung Erklärung bei ich, dur \chriftlich Avale RM S G RES 891 6041/60 | 5 ien über je RM 60,— 2 tschendert E Bank Ki , Dresden . 00 400 166 498 É 9 76 50 oldbi Fot Kd Verordnung Ü Wid. e unserer i e | Bilanz per 3 10 000 halb von 3 Monate können inner b2 | Rheinische L E a L in S 1136 6 52 5 8422 oldbilangen fordern wir di g über | Widerspru gegen de sellschaft r 31. Dezember 1927 E er L D nach Veröffent cihtsibe Bailérnbant A Gi . : 900 635 938 1302 1 0 32 - Unserer Stammaktien ü ir die Fnhaber Me Außer de n Umtausch er- è 5 _ | Reichs As I. Bekannimachung “Va J L E ank A-G Da C0 0 0-0 $0 37 19 595 302 1 8 46 bzw y ten über RM 150,— ichen . er abe diese d Aktiv 830 602 06 « chSanze1ger, jedoch is acta imi Berliner B pt „, Köln 1-500 78 20 133 }- 058 10 E . solher Stammakti Ei Widerspruchserklä r shrift- |K le M Passiv lauf eines M noch bis zum Ab 5 ankverein A.- n L 210 e 9 20 20 133 168 fünf Stü ‘ammaktien, bei den unserer rflärung gegenü assakonto . « 4 | Aktienkapi G T CUES L E R La ei E e O O E L u A E gean wai 109 | PUR A E EEL Eu b | Süddeutsche Aa erminde-Geeslemünd C 1 500 _ 390 4606 604 81 380 obalaftien vo ogenannte | S0 cli, da Al pruchs |W onto | Reservefonds liche E 2 miaufch, durch Tbritts A d it è 52 3 4 60 11 803 RM 7 on 5X 150 RM A A ti 4s V der widers: edselkonto 0:59 447 45 G E Ls 12 c M; Sritarung DEt unTerer we bo qu 6D 66 | Pom he Polzwirtschaftsbank A L 12 pee 6 870 10 6 1836 2 346 M 750,—), auf, ihre A 0 | Altionär seine Aktie rsprechende | Debi 000,00 99 ründungsspesen (Rü 25 343/42 | Widerspru gegen de erer Gefelschaft Pomm. Bk. f. Landwi -G., Münhe A 280 1791 773 10 1 800 "M vinnanteibeinen für 1929| nebst Ge- | von einem d n oder die über sie | Effekten und Anteil Q eas v e eip ent E e ers b7 Ban u . andwirt sch. u G n. C00 T 308 773 9277 970 ¿ nêueru wen ur 1929 ff u d E der obe eutschen Notar od Î Effekten und A t i L ta 419 635 71 “A E A E Su 923 d C en, Außer der Abaabe S E V . ; ank für Montani . Gewerbe A.-G 210 6 53 2099 l 767: 686 uerungsshein unter Beifü Menne ngenannten Umta er oiner | Einricht nelle « « « 2 733 »ypotheken . . 2 380/05 | lichen Widerspr1 r E e B8S | Viontanindustrie A « Stettin 0 “is 5 139 2 099 672 3 zahlenmäßig geord ifügung eines gestellten Hinterl mtauschstellen aus- ungskonto . 25 | Verpflichtun . « « « | 800 000|— | unserer G rspruch3erklärung gege Frankfurter H A.-G., Berlin . 1 200 13 689 5 192 309 1 30 20 zeihnisses ; geor! neten ummernver Gesellsch V ri6 ngs\eine bei D 1|— [Ak ept gen « .. 1 136 797 ELES Gefellfchas\t trt L N B9 T autet Bankverein F V S L E 5 „A 834 5 192 790 G E in doppelter Aus : E 9 f hinter egt und do i der E aa eda Z 40 maßtgen Erhebung E Q Leipziger Credi , Frankfurt a. M 1 100 1074 1523 1877 2 bis spätestens usfertigung \blauf der Wide rt bis zum 198 105/08 | Avale RM A 676 081/19 | erforderli ung des Wider l. Sredit-Bank, Leipzi Mle ooo 60 10 1523 2148 vemb ens zum 25. No- | Ford derspruchsfrist d Passiv rforderlih, daß der wider * 60 | Bergi Can, LEPIi o] 10 E E 1 895 1167 er 1928 ein . Nos- | Fordert der Aktionä ist beläßt. | Aktienkapi D : Aktionär seine Aktien oder di gisch Märkische I Ce 20 360 903 1278 11 506 4 M Umtaush in Ak schlieslich zum | Urkunden tionâr die hinterlegt enkapitalfonto N : Ma ina eien Ga a 6 61 | Vorsch e Industrie-Ges S 100 s 1 605 2 208 5 338 122 beträge: bei tien mit anderen N ber von i vorzeitig zurück, so ten | Kreditorenkonto . « + «| /60000/—| Gewinn 5 830 602/06 | dieiem Fa Deder, der Viilaba g Vorschuß- u. Spar- Verei , Barmen . 9 185 30 908 9 | 4 877 S trägen bei folgenden Stell enn- | der von ihm erhobene Wid vetlert 1 Gewinnkonto « « » » « 368 088/60 n- und Verlustre diesem Falle mit E E E 62 | Med par-Vereins-Bank in E l ae 10 100 508 6 1 063 in Göschwiß ellen: Wirkung. D : iderspruch seine oni0 . . o. vimia per 31. Dezemb nung oder bei ei en perrbescheindgumng) Medklenbg.-Strelißsche H nk in Lübeck, Lübe 000 48 120 10 130 2e 15 E Ha (Saale) bei d wirks, er Widerspru wi i 16/48 er 1927. E O Effektengirobank “aus 63 | W trelißshe Hypothek , Lübeck . J {l s 2 663 10 130 23 M 293 j, Manidtbosse vex Soreliy ar N een Vas e 42 An | gestellten Hinterlegungs schein "R Zurzener Bank : : ; enbk,, Neustreli 000 475 87 2783 40 46 is Berlin bei der Fi aft, V T RNM 150,— von Aktien Gewinn- 28 105 08 N Soll. NY j bet Unferer Gesellschaft T e entuede R E , Wurzen . P 4 cls 40 2783 96 fus irma J. Drey- | deren Stü -— bzw, RM 750,— und Verlust Verlusivortra M || oder bei de sellschaftstasse im B e S Getrelde-trebilbank A E E L 22 252 57 : ae 490 490 2 1157 e 5 in Berlin bel der Fi J E samibetrags. A E Teil N per 8k. Dezember retung Generalunkosten A e M Q U Lis Ln bezeichneten Stelle Duisburger B i ank A.-G., Breslau .. 000 s 975 5 480 _lowsfky « C ma Jaris- tien erreichen Zt D F en und Diskont « » « | 220d 4472 WidertpouSsfrift ! bis zum Ablauf der 66 | Städ Bankverein A.-G,, Dui e 6 wi 10 977 5 480 l 99 9 in Frank L sprechen. Das ( dem Umtausch wider- | Handl ebet. « bjchretbungen 1 P06 87656| Erreichen die Anteile d S ; ädte- u. St , Duisburg 1 000 19 67 11 252 299 3 4 4% Fi furt a. Main bei sür di Á 8 gleiche gilt entspr Cr ndlungsunkosten ar s A 111 99771 f Ak reichen die Anteile der JZnhal L 67 | Credit antebant b, Ot S s 0 aus L 100 0 S 4 965 11252 6 457 _ Firma J. Dreyfus «& der | lr die Znderen Aktie entsprechend teuern . . « « «39 977/34 ——— êtien über fe RM De Ge det 4 Sredit- u. Deynfi K. 0 43 115 764 68 in G : Co., Da Altiengattungen. E S A F 7 3451 2677 tf R M 0,—, die “FD / G Air Dad 6 e E S E L (h 42) 180 2927 | 2210 n M E MRORIARN T af ae Vi Ie Seclust aud vem Borjabi : : | 80/16 Yobgew ave, (XBLSHTA| fummen den gehnien Zeit d Kaye : a V, \ iz 1 oi L ant " 7 E a) Q ) ° ai j betr p Le Teil des Gesa! e 69 | Kreisbank Reihe LE A.-G. ie 4 1000 E 144 10 505 E Le 0E a E A Ls n SIEAE Det, da, MHANagi Me lieferer der Ati asuden wie die Ein: E c 1648 | Verst «2 2222. A D LEIA Le bd dee Wideriprni je RM &0,— 70 IN * ausen A..G., R f M éa l is 148 4 16 82 in Jena bei S e Mllns en, bei der Ginvei t s 6 843/96 « + » « |_891 604/60 | der Uataufed Bidersprud dvs Bl tostocker Bank, Nostock ( 1 Necklinghausen Ee 000 110 S 275 9 792 20 653 90 797 41 1 580 L Divartign ris oigen der Gere ecbedu im Falle ara Zinsen s MON Y &n der G Î 345126774 zee D R e ua der W ders : E 4e O 100 3M 6313 E E 5 762 Fe L in Sind 8conto-Gefell- | "D Me e E hn uus Teaiienen «I RN 1928 dee Fercbfurt a M, ju welde T | Urkunden derjenigen unterbleibt. Dia ¿ : M 1 000 S 9 379 1764 497 917 Jena bei der le Regulieru L diu R 94108 | gesamte Akti rt a. M., in wel(e! "de Wren über je RM Ms Inhader v0 L E A L 1233 E 1139 aas 375 2 vage O Privat-Bauk Com | elisstellen arung von Splgenbeträgen | Der Auffichtörat k T6 843|96 fe fe Klienfapital ertéten wan, trden Ul Te Ma Gaben Yalan, iei Î 9661 1 298 907 133 Runde ZULLU iblichen Geschá gens e Um- | Neuw 8rat bestebt na@ erfolgter | timmig genehmigt L agde ‘richt ein aueh n Hem Falle als f Werde 10 623 | 492 333 i en einzureichen. s \ ) #8: Göshwilz (Sa Î u B D vahl aus tol genden Mit E er olgter sichtsrat ist O p Qr bisherige A f Unge taufht E dn wr "e an crenvrlto 10 623 445 Der Umtau f Cüd ú ale), 25, August 1928. Kaufmann Paul S E gliedern: | gewäh wiedergewählt worden. Hi uf- | RM 100,— bzw. RM 100 den ULER C E U C A D E L Ca Bett Be t dage E maden he: | arie ffen ride ren deu Wine L ewährt werd neue über je NM 100 e | Commandit-Gesellschast g M o Kaufman au Nademaher, Berlin, Bei der Konstituierung d 1 ause ausdrüd ihrer Aktien zum Uma erden. Von dem neuen Dr, Aver auf Aktien, | Aktien n Carl Bragenheim, B fn rats wurde Herr Kom g, des Aufsihts- arent QUSeUEUS das Gegenteil O R en Ernft 6. V erbe dck, esellschaft für Ha de Berlin. | berger, Fran merzienrat S. Bam- nertt ist, ente s L A 2 r ü udu n eld und he “4 urt l. M., { N ap Verli 9 N D Prsiing |VBertin W.8, Friedrichstrafie enden, dere Banstleeior dudrig Fuld Fbtiengeselihos rasie 79 a. sißenden ewäblt, stellvertretenden Bee für Euccaiewieticpast