1928 / 199 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zun Reichs- ünd Staatsanzeiger Nr. 199 vom 27, August 1928, S, 2,

Erste Zentralhandel3registerbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 199 vom 27. August 1928. S, 3,

“ea vertrag bezügl. der Gesellschasterrechte ] Gesellschaft mit beschränkter Haf- | A. Schaa j ausen’sher Bankverein, s sellschafter ausgeschieden. Den Herren } zusammenhängende Geschäfts. lei ¡eb afts 7 i , , é las Mi it dem Siv zu | gesellschast: Durch Beschluß der fivivrais (6 29) abgedndert, Bel | shdftésibrer. -—- Nr. 4900 Deutsche Gt 1 Be gele [Qn ents Diteios in 28 elbors, | baraturierkitati, Gummi, bret Ml deten "Berbindlihelten des | Att. Ges, Pohwinfor “Tee Ingenieur | Le Unternehmens i ber Gerlbell mit | öle in das dortige Handelsregister eite | Generalversammlung vom 6. August | bgeändert, sführer. ; -Glc - ach, | Fohanne eise, Direktor in Düssel- | un elvertrieb. Grünenstr 114M : u nit | Wil v el: „Ing 3 e der L Aktienoesellschaft hat ihren | 1928 ist die Firma der Gesellshaft ge- für Alle Gesellschaft mit beschrünk- Sirgnenznehe, Gesellibast mi ber | olgendes eingetragen P jy | N, ermann Grie, stelvertretenher | Jacob elne Schnei, L M [v Vacieht beg cltdeten Forde: | Vorsamd leerer Dee aufe | Mac raldprodulten (usses Herkunft | giragene nten Ss ri a. Main ändert worden, Sie lautet jeyt: ter Haftung: Hans Hürlimann ist | bisherige Geschäftsführer. Nr. 22 387 | B.-Gladbach ist erloschen. S@ürmann, stell A orf, Wilhelm | Die an Paul Rogge erteilte Pro ingen auf sie über. Der Kaufmann | Gmil Schmiß in Barmen ist zum Vor- | fremde Rechnung, die Erzeugung von | verlegt. Der Gesellschaftsvertrag ist Metallgesellshaf U E | zal wie Br Eig i ber Gurmann, stellvertetender Direktor in | ist erloschen, gen Schönherr in Dresden ist als | stand bestellt. Nr. 691, Metalldraht | solchen Produkten für eigene und freinde |am 14. Juli 1922, 19. Januar | Gegenstand des Unternehmens i Ratl Pauli f Ster M “cirinrter. S Watten E t dieg lun edie U aua, Abtei- oba V, L Co., Yre sönlich altend Gesellschafter in | Ges. G. m. b. H. in Elberfeld: Die Ehe- | Rehnung, die Gewerbuwiia und der Be- | 1923, 21. September 1923, 28. De- | folgt tReTt: Megensiand des Unter- auttgt 1n Derlin-Sriner unter + Liquid 2 , rettor tn Barmen, Dr. jur. o | «Fohann Friedri ziblex ; Î 2 * RUTK T (t : p 1 ' q : ; E Suli ens i ewinnung und Ver- See fioürer E L aw a A Ge res, e mri die S a Rechtsanwalt in Düsseldorf, 31. Fuli 1927 ver orben und dat, pon mit Slieuanissen bex de eer Gndlte, in Gberfelt If Aa M e Mienen E sesigestet, bw s L Metan Hittrna Mas Erzen und Ae H v A Oertgen «& ulte Gesellschaft mit | x. 24 eut}che Factel Verlags: | 133i caenkonf [48087] | Josef Bengestrate, Prokurist in Düssel- | Gesellschafter ausgeschieden. A (1! ; | Vorland E ; N i L R A beschl * abgeändert worden. | verarbeitung von Metallen, der Betrie h Heschränfter Haftung: Dem Karl gesellschaft mit beschränkter Haf: Jn das Handelsre ister B ist nt dorf, Hans rkelenz Prokurist in Duis- Stelle ist seine itwe Mathilde | / okoladenindustrie und verwan ten Geschöftsführer mit der Befugnis Hes Gesellshaften jeder Art, welche ih mit [ungs es U nl fn 8 ist die von Bank- und Finanzgeschäften, der U Naesemann in Berlin und dem Richard | kung: Liquidator ist der bisherige Ge- | Nx" 90 eingetragen E di Fi ia | burg, Max Hoseit, Prokurist in Düssel- | Glum, mit ihren Kindern mi ©€ M \ctifeln; Dammweg 5.) stelli, die Gesellschaft allein zu ver- | der Mineralölindustrie befassen, die Er- | Gegenstand des Unternehmen lon, | Handel, insbesondere mit Erzen, 0 Triebener in Berlin-Wittenau ist Pro- | chäftsführer. Nr. W898 Holz- Hol E La E A L s dorf, Kurt Sh en, Prokurist in Essen, | sie die Gütergemeins aft’ N | g. auf Blatt 12854, betr, dfe | treten, L, am 14, August 1928 Abt, A | werbung und der Betrieb von Lager- | Verarbeitung und Ds von Lon | Metallen und sonstigen Produkten aus 4 fura erteilt derart, dak sie berechtigt | und Baumaterialienhandlung Emil | Prtntter Hastun Gegenst Ls | Richard Neesf Proturist in Düsseldorf | burgishen Rechts fortseyt a. ¿F sraphische Werke, Gesellschaft mit | Nr. 129, V. Ie I Fine lentagein e Mde, E ie von Erben, |déty Arbeissgebiet der Gesellschast. Die F sind, die Gesellschaft gemeinsam zu | Krüger Gesellschaft mit beschräukter l | n A) a 8 Wi helm Wagener, Prokurist in l hafterin eingetreten. Sie ist M jeshränkter Haftung in Dresden: Die | ditges., Elberfeld; Die Kommandit- Lena für eigene und fremde Rech- | Nebenprodukten, sowie von Lte Gesellschaft is berechtigt, industrielle E vertreten. Hastung: Liquidator ist dex bisherige M E ist die Verarbeitung und do fd - Satrel Wi P [90 dog OL Seromii mit M gesamtprokura des Kaufmanns Her- | einlage ist auf Reichsmark umgestellt, | nung, die Erwerbung oder Pachtung | Bergwerks- und cemishen Produkte Tat E liber ee ins ) r j : E E o tung von Holz in jeder Art. [2 D. WEINTI iesemann, Pro- c . Vegembder 1927 qus inrich Kaxl Lorenz ist er- | Nr. 5428, Verlag „die Aue“ Immanuel Transvortanl Schiffen, Kessel- | sowie der Handel mit diesen, die nternehmungen jeglih | Nachstehende Gesellschaften sind auf | Geschäftsführer. Stane d ital 20400 RM. Geschäfts. | kurist in Düsseldorf, ist sazungsgemäße | Gesellschaft ausgeschieden, ohne inn Pen ri Kari Loren « LLeEe Verlag „die fue Jmmanuel | von Transportanlagen, Schiffen, B Wasserkräften | Leben zu rufen, sich an solchen zu be- 8 Grund des $ 2 der Verordnung vom Verlin, den 20. August 1928. füh ia ms Schrei ia äf Ne Gesamtprokura erteilt worden vertreten zu haben. Am 31 Dez lischen. Ge auntiprotiva ist erteilt dem | Koegle, Elberfeld: Jehiger Inhaber ist: wagen usw. zwecks Führung des Han- | Verwertung D ot tanl Ae der | teiligen und deren Erzeugnisse zu ver- L 21. Mai 1926, R. G.-Bl. S. 248 von | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 162. ee, sind: 6 reiner Wilhelm | "Am 14, Au ust 1928 bei Nr. 19 | 1927 sind 7A Kaufleute Heinrig (M faufmann Otto Reps in Dresden. Er Den der Ev. Gesellschaft für | dels in Mineralölprodukten, kurz alle | und anderen Kraftan g E ron | treiben. Sie ist auch berechtigt, alle : P r R E D R A “ito da gnt, (Firma K. & k Möller, Hesellswaft Sn L Max G1 D risten U E Vollmtsgericht Elberfeld. ace Bilan m bex 1 Olilenaulagen wie UN damit Ce ¿bgusGlichen gecignet E Vigo‘ Grundftücck8gef. S P Jn das Handelsregister Abteil A | Wallau, ec) Schreiner Friß Benner in | J: a A ENNURA MLLGeG t A O un V0, auf, Blatt 19889, betr. die —— Mineralölindustrie stehen, sowie die | zusammenhängenden Unternehmungen. ind, n L S ie 58 L k s ino Mr Sa Sie in hig 9 ee es en Weifenbah. Der Gesellschaftsvertrag ist ae ; a des Bernhard Go Fs O în Brenz W sjertro-Leuchtstock Gesellschaft mit | Flensburg. [48099] | Führung aller E Geschäfte | Willenserklärungen, die für die Gesell- R iGeran erhöht E E E 7 Nr. 28 2412 Medizinische V 8: | worden: Nr. 72925. Curt Minarski, | am 26. Mai 1928 errichtet. Die Gesell- N Me ereien, Ee E beschränkter Haftung in Dresden: | Eintragung in das Handelsregister tir eigene und fremde Rechnung. Die | schaft verbindlich sein sollen, sind, wenn | Nelc5mart er; 4 tababér- | gef, m: b. H. Ne 28267 Mordue | Berlin, Inhaber: Curt Minarsf | tis rest Hung die gef mger ht Biosese mge Den D aufm Guido Weidald if | aner Me 1908 em 20, August 1998 bet Gesa f on tafugt, fd f ser doe Wotsiand Jus, ans einm Dhtnled se mation ‘n Mennieicag don! 1000 Á 1 E Cn G E _|K P ’| meinsame Erklärung von zweien I ; äftsführer. d ir : : ; 22 ree n esem allein, wenn der | [tar 1 : covitch & Co, Elîn- und Vexkbauss» Selter Knapp Wiener Stri: Geschäftsführer. Zeder bir Gesell- Böblingen, [48090] | Bütow, Bz. Köslin, 4 Po med Blote 20 401, betr die Anton ues “Anhaber ist die Kentoristin Anni M U dn a A Ves Vorstond aus brer Mitgliedern be- | Reihsmark, 2000 E Anga l gel. R u Lot E iarenfabrika tion, Berlin. Offene schafter bringt in die Gesellschaft ein die Handelsregistereinträge. In unser L Mster t Fischer «& Co. Gesellschaft mit be- Ewertsen in Flensburg, Dex Uebergang | teiligen und ühren Geschäfts etrieb | steht, von je zwei Mitaliedern des Vor- ae 1800 HUREna Anhabéis Î & Co. GmbS. Nr. 28 797 Mährische Handelsgesellschaft seit 1. Mai 1928. | thm gehörige Hobelbank mit Zubehör Sf 8 p 1928 bei der eig Fir 97 Ht am 20. uns 1928 bei M \yránkter Haftung in Dresden: Der | der in dem Betrieb des Geschäfts be- dur andere Unternehmungszweige zu | stands oder von einem Vorstandsmitglied tammaktien im Nennbetrage von 200 E Holz- und Wald-Gesellschaft für Gesellschafter sind die Kaufleute: | Und das gesamte ihm gehörige Schreiner- in R E ei ri nele Ah L Cl R Bedachu ¿ee M aufmann Anton Fischer ist nit mehr | gründeten Rechte und Verbindlichkeiten | erweitern. Gemäß dem bereits durh- | und einem Prokuristen abgugeben, Reichsmark und 400 Namensvorzugs- ; Holzindustrie GmbH. (Moravska Ephraim Menasche Selzer, Alexander handwerkszeug, insbesondere au B 1 indelfingen: Dur Büt s , oa Qungsge (M Geschäftsführer. E ist bei dem Erwerb des Geschäfts durch | geführten Beshluß der Generalver- | Stellvertretende Mitglieder des VoL- aktien zu je 2000 Reichsmark. Die t i D. (0 VS Knapp, beide Berlin. Zur Vertretung | die gesamten ihm gehörigen Einzelteile esh der Generalversammlung vom | Bütow, eingetragen: Die Firma ist 11, auf Blait 17 654, betr. die Firma | die Kontoristin Anni Ewertsen aus- sammlung vom 22. März 1928| stands stehen in der LVertretungs- S fti erd m Kurse von f drevarska a lesni sDolecnost dae Gesellschaft ind nur beid Gesell: zu aue und Holzbearbeitungs8- 16, Juli 1928 ist die Gesellshaft auf- loschen. Amktsgeriht Bütow. igaretten-Fabrik Bulgaria alo- | geschlossen R ist das “Grundkapital um 3000000 | befugnis den ordentlihen Mitgliedern E sin z iu A / pro prumysI drevni, spo- after elt tlih iben Tibs Va maschinen. Die Gesellschaft übernimmt g Liquidator: Gustav Rich, Zin Krenter in Dresden: Die Pro- Amtsgericht Flensburg Reichsmark erhöht worden und be- | gleih. Der Aufsichtsrat ist berechtigt, 114 %, Be OTSHBL Me Beschluß ist t E A, Le ihnen in Gemeins haft nit Lia Pve diese Gegenstände, soweit sie eingebracht | Direktor in Böblingen. : / Camburg, Saale. 0 ira des Kaufmanns Georg Elias ist trägt jeßt 10000000 Reich3mark. | auh beim Vorhandensein mehrerer dard bee au lite SerindE Goundtü3.V "i T endem L | kuristen ermächtigt. Bei Nr. 2 777 | werden, von Wilhelm Hainbach zu ihrem | „„2,v9Mm 20. August 1928 bei der Firma | Jn unser Handelsregister Abtei erloschen. Flensburg, [48100] | Dex esellshaftsvertrag ist am | Vorstandsmitglieder, einzelnen Mit- | zit Eden * find die Herren Georg 8 S N E d tunasges. mbH., August Stiller, Berlin: Fnhaber wahren Werte von 700 RM, Wilhelm Adolf Reisser, offene Handelsgesellschaft | ist unter Nr. 102 bei der Firma Heif 12. auf Blatt 19 475, betr. die Firma Eintragung in das Handelsregister À | 22, Dezember 1927 festgestellt und gliedern des Vorstands die Befugnis Sbivaxz Carl Schäfer, Rudolf Euler tus er, 29 11: ffen acher Lederwaren jeßt Ludwig Stubbe Kaufmann, Berlin- Donges zu ihrem wahren Werte von in Böblingen: A, Reisser sentor, | und Dietrih in Schmiedehausen | Friedrich Knittel in Dresden: Die | unter Nr. 635 am 21, August 1928 bei amt 15. März 1928 geändert. Die Ge- zur Alleinvertretung der Gesellschaft O at: ter sämtli s Sau : A rio e A BUss, Charlottenburg. Die Prokura des 900 RM, Friß Benner zu ihrem wahren L oie in A Sacelsa ist aus 9, August 1928 folgendes eingeira Firma ist erloschen. der Firma „Harald Danielsen“, Flens- sellschaft wird durch gei Borlards: beizulegen, Das Grundkapital beträgt e weiteren Vortandsstell- F n dete E R es Ludwig Stubbe ist erloshen. Nr. | Werte von 500 RM. Außerdem wird eshied e van elsgesellsGaft aus- | worden: Die Gesell an ist aufge Amtsgericht Dresden, Abt. III, burg: Die Firma ist erloschen. alieber oder durch ein Vorstands- | 300 000 Reichsmark. Der Kaufmann | vertretern ‘sind die Herren Richard M : S S 160415 Hermann Tessinow Wagen- | noh folgendes bemerkt: Die drei Ge- R agiceoe ist dur BèsWluß | Das E tnis ist am 20. August 1928, Amtsgericht Flensburg. mitglied und einen Prokuristen ver- | Gustav Kaufmann in Frankfurt a. M. | Erlanger, Adolf Levi, Alfred Mayer j Berlin [48086] D Do Rae ete Ver- Se E fl L (emeinsam einen HandelSgeschatt i nit Niklivent Us As f ccliEm ns een Dre [47794] | F S E [48101] treten. Zu A bein ist 0 llengen Lorltand der Gesell- Ernst Sluton sämtlih zu Frankfurt 8 Ce t „L | lin: Die Prokura des Erih Oswald eishhadckekloß hergestellt, der eine neue | „f; R ; ° : resden, E ¿| Flensburg. l bestellt: 1, Kaufmann Dr. ilhelm | haft bestellt. Bekanntmachungen er- | q. M,, und Willy Simon zu Berlin B Qu Das Hanzeltrenita N des unter- | ist erloshen. Gelösht: Nr. 44 908 | Erfindung darstellt, Gleichzeitig ist die balter U Ber 1E Mei L P L U 1928, j In L m au Eintragung in das Handelsregister A | Brauer, Berlin, 2. Kaufmann Jndrik Plcen im Deutschen Reichsanzeiger. bestellt worden. Den Herren Dr. Sieg- | [ragen worden: Ke. 41 560 Gontar | eem ert dort Lay S2 | Erfindung aus als Patent angemeldet | [n Böblingen, übergegangen" der E P elenctemne nendrselGet n | Luna 1nd S0: Betr C Paulsen Velen Vern. ‘Me Mi cingeten uit etter Bin U Ls af Cat Sig Sun L DEN. L. vOU. , «Sofef ofs. r. 49 776 erfur | worden. Die drei Gesellschafter bringen Ee h ù R E / Â s , 4 irma uni! iß: Friedrih C, Pa , at\chel, BerUn. nicht el ag u beschränkter Haftung. nter | Fus, Ado ayard, Heinrih Strauß, Bierhallen, Gesellschaft mit be- | Fachreklame Dr. Jug. Friß Schle- | ihre Anrechte an die Erfindung in ¿f E der tSherigen irma als Einzel- Cöpenick. ; , [6 Dresden, eingetragen worden: Die | Flensburg, Firmeninhaber: General- | wird o veröffentlicht: Die Geschästs- | dieser Firma ist am 16. August 1928 Heinrich Dürr Arthur Ellinger, Her- schränkter Hastung. Siß: Berlin. | singer. Nr. 51424 Carl Willstädt. | Gesellschaft ein. Für die Erfindun aufmann Ce Es wird beabsichtigt, die 1M 6eneralversammlung vom 2. Zuli agent Friedrih Christian Paulsen in | stelle befindet sich in Berlin, Kur- | eine Gesellschaft mit beshränkter Haf- | mann W. Lumme, Bruno Böttger ¡ Gegenstand des Unternehmens: Der | Nr. 59157 Lewy « Jellinek. Nr. | wird ein Betrag von 12 000 RM als Ein U O N! Neu die (Nr. 268 des hiesigen Hau 1928 hat beschlossen, das Grundkapital Flensburg, fürstendamm 206/207. Das Grund- tung mit dem Siß in Frankfurt a. M. sämtlich zu Frankfurt a. M., und Dr. f An- und Verkauf von Sachen aller Art, | 62 970 Robert Wilczed, Nr. 69 459 | Wert Hmn. bôe db Gesell- Einzelfirma Adolf E Oran, registers B eingetragene Firma N untex den im Beschlusse angegebenen Amtsgericht Flensburg. kapital zerfällt in 1000 Fnhaberaktien | eingetragen worden. Der Gesellschaft8- | Georg Stabthageir zu Berlin is der- A2 insbesondere der Erwerb und Betrieb | Friedrich von Schilgen. [schafter in Höhe von 4000 RM an- ung Fn O G Zweignieder Sn Thiele Actiengesellschaft für Hol Bestimmungen um aweihundertsiebzig- über je 1000 Reichsmark, die zum Litias ist am 30. Juni 1928 festgestellt. estalt Prokura erteilt worden, daß sie j von Gastwirtsgeshäften. Stammkapital: | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86. | gerehnet wird Reiser - Tee Ae ee Adolf | handel u. Bauausführungen in Wi tausend Reichsmark dur Ausgabe von | Porst, Lausitz. [46102] | Nennbetrag ausgegeben werden. Der | Gegenstand des Unternehmens ist der berechtigt sind, in Gemeinschaft mit J August Kienast, Berlin Gasnoiet Wille Bert: 480887 | Biedenkopf, den 14. Auaust 1998. ne. Prokurist: Albert alauß, Aktionären i dne Wei 2 M lontondea Slemmattt den In-| Jn das Handelsregister A ist ein, | Vorstand der Gesellschaft besteht aus | Handel mit Karpfen und anderen | einem Vorstandsmitglied oder mit Y ( ast, Berlin, Gastwirt Willy | Berlin. 082 3 Amtsgeri O , j i / d maktie e : Nr. i i t - | Fi i rägt | ei stands eter die Ge- f L Kienast, Berlin, Kaufmann Dr. fur. Fn bis Handelsvenifter Abteiltao A Das Amtsgericht. Kaufmann in Böblingen. Monaten zur Geltendmachung inhundert ‘eiGsmark zu erhöhen Die Veore Unger im Forst (Lautth) und 61s wählten. Acclonen, Sie bie Wabsen OR O E Gesgäftsführerin ift S E : E Walter Masseli, Niedershöneweide. Die | ist am 21. August 1928 eingetragen L F RPE G RNAS A Amtsgericht Böblingen. Widerspruchs bestimmt. Erhöhung ist erfolgt. Der Gesellschaft3- | Inhaber der Fivma der Kaufmann Carl : Vorstand ist Stimmeneinhelligkeit äulei E ska Futtaky in Frank-| B 1241. Metallgesellschaft Aktien- / g eseiait nt eine Gesellschaft mit be- worden: Nr. 72 927. Klavier-Kunst- T Tes Cable ister E N E e Cöpenidck, den 12. Juli 1928, vertrag vom 17. April 1920 ist dem- Georg Unger in Mo (Lausiß), Dém P anwesenden Aktionäre erforderlich. es Er R ien erfolgen esellschaft: Das Vermögen der Ges e O Ee L Ns Amiens Schüser ist eingetragen WÖLDEE: n E (Nr. 64)" Jn das Handersregliter f “Amtsgericht. Abt, 12. E N 20 e wette im $ 16 | Kaufmann Otto E in Forst (e Die Berufung dex Generalversammlung | im Reichsanzeiger. leltshoft i ai Grund des Beschlusses E E A " Data Ta MDge- | Kom.-Ges., Berlin. Kommanditgesell-| "9,1 96. Fuli N t; R z E i ) eschluß derselben Generalver- | fiß) 1 ._ Die Firma be- j i mi & De ¿ralversammlung vom 22. Juni | O Senat Willo Kie Ne [saft seit 1. Auaust 1928. Persnli B. Kab & Co. mit dem Sih in Biele: Ci ea 1928 “In unser Dandeloreiee Abt a jminlung laut notarieller Niederfcrift | treibt einen Wollabsalihande, Gesellshaft ertolgen dur den Deutschen reltaft N le SUE, 1998 als Ganzes unter Aus{chluß der Î Ug1 e OLOY Mena] Und. hasténder Gesellschafter: Albert SGäfer; | riv as L R Cr f : : j : «lbt, 4M vom gleihen Tage abgeändert worden, | Amtsgericht Forst (Lausiß), 20. 8. 1928. | Reichsanzeiger. Die Gründer e he ; ; ¡7+ | Liquidation auf die Metallbank un Walter Masseli hat Alleinvertretungs- | Fabrikant, Berlin. Ein Kommanditist | \e1d): Die U: 199 ist ezloschen, ,-Deutsche Hotelhandelsgesellschaft e unter Nr. 53 bei der Firma (F $03 Grundkapital beträat nunmehr ia H ri ZeinteTeA ! Aktien Ub be, inte Untex dieser Via ist am 16. August | Metallurgishe Gesellschaft Aktiengesell- befugnis. Als nicht eingetragen wird | if beteiligt. Als nit eingetrage Am 26. Juli 1928 bei Nr. 749 (Firma | mit beschränkter Haftung““, Bremen: | Vogt's Nachfolger in Dingelstädt M %? mm 1 fat alle Aktien übernommen haben, sind: | {998 eine Gesellschaft mit beschränkter E dien Metallaetell- N I E gt. 8 getragen] Q: Cas E : N b E E f 2 E S ¡D Wh eine Million dreihundertsech8undfünfzig- | Frankfurt, Wain, [48103] | 1, „Gallia“ . Mineralölprodukte - Ver- : Ne ‘ankfurt | haft, die jebt den Namen Metallgese veröffentlicht: Als Einlage auf das |wird veröffentliht: Geschäftslokal: B. Hoppe mit dem Siß in Bielefeld): | Johann Ludwig Klindworth is als Ge- | getragen worden: Die Firma is tausendse{8hundert Reichsmark und zer- Handelsregister tet L Atti Uschaft in Haftung mit dem Siv in Frankfur haft Aktiengesellshaft zu Frankfurt Stammkapital werden in die Gesell- | Brunnenstr. 181. Nr C "e | Dem Fräulein Frieda Fliege in Biele- | [häftsführer E Der Kauf- | loshen. : MELVIE O E U artikel triebSgesell] haft iengesellscha a. Main eingetragen worden. Der Ge- | ("-M. führt übergegangen. Die Ge- Delta Reut Herat das Watal Ger: | Sanden Ele, Frieda | Um 20, u 188 hei Me. 102 (offene Bremen (l qun Geld hre a d (ese ff: 29 ibun ia Meldémart, înel-| [x /Guahbetziebe Gesetshafe, mit | Gal gaft mi dehnt basni in (n Mete” v "nie | (lot: f ‘ufgeisl Ele Fieta ff aster August Kienast das Lokal Gon- | Lyvewenton, Berlin. «Fnhaber: Frieda Ar o; E OIENE ck C TTOIUYLEr VeITENT, E tausendsiebenhundert Stammaktien zu | beschränkter Haftung: Kaxl Ham- | Bexli g Bankabteilungsdirektor | [lge E 1 9 * | erloschen. : tard Bierhallen in Berlin C. 5, Pano- | Loewenton, geb. Barthel, verehelicht Be delogere r iGalt Firma A. H. C.| Stern «& Stern & Co, mit be: z A j dert Reichsmark und drei- | burger ist als Geschäftsführer ab- | Serert Gärtner Berlin-Stealig, 4. und E ist die Ausführung von Ho- | Frankfurt a. Main, 20. August 1928. j xamastraße 1, b) von dem Gesellschafter | Kauffrau, Berlin. Als nicht ein ctragen | geesermann Söhne mit dem Siy in | [ränkter Haftung, Bremen! Der | remden. ister ift beut \ deri Vorzugsaktien zu je zweiund- berufen. Zum Geschäftsführer ist be- Ee LaE 10 O 1E be- | Und Tiefbauten jeglicher Art sowie der | Preuß. Amtsgericht. Abteilung 16. E Masseli eine Büroeinrihtung. Der Died : Er: idt Gesea 0 | Bielefeld): Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Siß der Gesellschaft ist von Stuttgart | In das Handelsregister ist heut indert Borgugsallien u 1e M N » i in | 9, die A I S N |An- und Verkauf und die Verwertung S s A Ug : eröffentliht: Geschäftslokal: | D Kai ; R e L Tad i Î g getragen worden: anzig Reichsmark, die sämtlich n stellt: Viktor Färber, Kaufmann in | nannten ufsichtsratsmitglieder. Den L S Der leser Sacheinlagen f gl a auf |Berlin-Wismercdorf, Berliner Cie, 2 | Der Fovrifant Georg Ler, ft dureh | nach Bremen verlegt, Dr Gefeljasise | 7/%90 WdNi oe etr. v e Lr Vere Pren Walter with nocy | Frentfun a M ersten Aufsigi8éat bilzen: 1, der fell | n Grundstügen zum Zed der Ee | eäsenkirene. [48105] Me E L Nr. 79 929. Geora Koch, Vetlie sellschafter Kurt Ler ist alleiniger Jn- | trag vom 28. Mai 1927 abgeschlossen [alt Ss Cartonnagen: e 8 x E S ticugesellscchaft; Dur Beschluß R NREE Handelsvertreer Av a kann ihren Zweck auch auf ähnliche Be- | „,În E ODO Lege A i 1649, S R LL Tee: D N a) x: Geoor( E L D Ó : inen- 1 as j ( Ï ns- : er Sozialistischen et-Republiken | «4 ; Firma Dr. David Büschel, Gelsenkirchen, i Hanvel8gesellschaft mit beschränkter Fnhadver: )COrg tod, Kausmann, haber der Firma. Dem Kaufmann und am 24. Fuli 1927, 11. August 1927 jinen-Actiengesellschaft in Dreéd erden zu ó ausgegeben DUNE ä C ' : [triebe ausdehnen. Das Stammlkapital | ? Z inaetragen: Die Firma f L Haftung. Siv: Berlin, Gegenstand | Bibo. Berlin Fnbeber- nee, Soma | Hans Heiß in Bielefeld ist Prokura | 90, September 1927 sotvie ant 1E Ii! | 2 orp Toge CEaIversamimlung E No S er N N lie nenag | find die M 9, 10, 14 der Sahung ge- | Bere s L are Mitlie Bere | beträgt 20.000 Reichsmark. Zu Go- | f heute eingetragen: Die Firma ist 8 nehmens: Die Einfubr west- [Ae Q eite a E ELILA ‘teilt. Z ea ; . | ‘abs \ ' ; A S 7 E î : ; |shäftsführ ( s s L E E 1D gntevnehmens: Die Einfuhr wesl- |Bivo“ Kauffrau, Berlineihenses —| Aa 4 ou 08 na Unternebmens it: - Fe nel, L] des Stammalktienkapitals von 10M Stimmen, ändert. lin, 3. Bankdirektor Stephan Popper, | \chäftsführern der Gesellichaft werden | (Gelsenkirchen, 4. August 1928. indisher Landesprodukte sowie die Fi- Nr. 72931. E E s „Um 1. August 1928 unter Nr. 2154 ist: Fabrikmäßige Her- ; E A ‘idt Dresden, Abt. II1 B 2212. Karl Schnepf Gesellschaft A Leiter dex Rechtsabtei- Herr Friedrich Wilhelm Hofmann und Ati éui@s pongierung und Bermitzing von Or: | Jaber: Ernst Diciride Kaufmann, | Leg T "L Belm Neuhaus mit dom | ellung von Sr waren, Jede andes: | eheeort auf 400000 M 1 x Amig rig P08 l | mi beschränfter Pastung: Puh Be- | ai Tor bordelauectretnas be: Union | Nbulein Sophie Fier bestllt, Sind mizgeriht. Müsten aller Art Stammkapital 1 P „Siß in Stieghorst und als deren Jn- | e rarveltung von Erzeugnissen / : U s sellshafterversammlun S o3talti Sotvfet- ken | mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird | ¿ R 20 000 RM. Geschäftsführer: Kouf- | Berlin: Arnold von Borst Diego! haber der Kaufmann Wilhelm Neuhaus | dir e elgl@aft Und Betrieb aller mit | e L erar “Athnes Dülken, [48095] | bom 23. Suli 1928 ift & 1 des Geselle | d Derishlund, Alerander Rapoport, die Gesellshaft dur mindestens zivei | Gelsenlcirchen, p 46108) mann Alfred Scher rlin. Die Ge- |; E ft Men - in Sttieghorst. tejem enhaängen: ZELTCIIgeN an ' i i 0 i än : : ; : | Geschäftsfü i Se-|_, «r PanDde1Sveg! le E sellscaft E eine Gesellfchatt i 2 ingenieur, Berlin, Dr. oec. Albert von | Am È August 1928 bei Nr. 2099 | lie fördernden Geschäftszweige. Das schaft Zweigniederlassung Arc "E D nate Ne Mi qu Saltave "Veeu i Mea Mannbein Berlin, 5. R T a. s Dr. aftolsbrer und einen Prokuristen E Firma Wasserwerk für das nördliche ränkter Haftung. Der Gesellschafts- | L°rig, Dipl.-Kaufmann, Berlin, und | (offene Handelsgesellschaft Firma Zisgen | Stammkapital beträgt 500 000 RM. | in Dresden (Hauptniederlassung F: «tragenen Firma Thissen & Klingen | ver egt Peter Reinhold, Dresden - tri treten. Herr Friedrih Wilhelm Hof- | westfälishe Kohlenrevier, Aktiengesell- b. H,, Ungerath, folgendes ein-| 1 2680. Patos Schuhfabrik Ar- | $; Reih2minister a. D. Dr. Friedri t jedo in jedem Falle, solange | haft in Gelsenkirchen, ist heute ein-

vertraa t a 9 c Ernst von Borsig, Landwirt, Zuckers, Sin . His | Geschäftsführer si i urt a. M.): Der Gesellschaftsvert : ) vertrag ist am 1. August 1928 abge- 2 & Ott mit dem Siß in Bielefeld): Die | Seschäftsfüh Gn o an als Dis 25. Mai 1928 ist n 4 duch! canit worde: ti llschaft: Zum stellvertretenden Rosen, Berlin, 7. Diplomingenieur mann U betofübror ist, allein ver- | getragen: Dem Oberingenieur Heinrich luß des hierzu ermähtigten 1 709 : engesellshaft: Z1 \ Semjon Schukowski, Berlin, 8. Direk- Bekanntmachungen | Weiß ist Prokura erteilt derart, daß er

\{lossen. Von Nr. 41569 bis 41 570, | Kreis Rummelsburg i. Pomm, \ind fn | Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist +Fans Couard Die Liquidation der R R Vorstandsmitglied ist bestellt: Johannes | fox “Jacob Ter-Organessosf, Berlin, | tretungsberectigt, nat in Gencanbat ut MUEK Bre

Als nicht eingetragen tvird veröffent- die Gesellschaft als persönli haftende ] erloschen. ndgevihtsrat a. D. Dr. Friß Meister, [ : licht: Oeffentliche Bebaritbue Senger Gesellshafter eingetreten. Sie sind von | Am 6. August 1928 bei Nr. 973 | beide in Bremen. Sind mehrere Ge: ichtSrats vom 6. Juli 1928 abgein

: : Vertre s aFtafüi ; i 2407 ¿M deren Firma gelöscht war, wird sort- | Friedrih genannt Hanns Benario, | g" äsident D idor Kreisberg, | erfolgen im Reichsanzeiger. E 1 s

der Gesellschaft erfolgen nur durch den | dek Vertretung der Gesellshaft aus- | (offene Handelsgesellshaft Fi iele- | [Väftsführer bestellt, so sind zwei Ge-| worden. Das Grundkapital zl iqui ürovorsteher ., Präsident Dr. sidor Kretbberg, |*", . Metallbank Aktiengesell- | standsmitglied zur Vertvetung der Ges

Deutiden Beitaan ae. E Bet Nr. geschlossen. Nr. 6656 G. Gaudig & | felder Sdo L ge Dn Des: schäftsführer oder ein Ges tsführer nunmehr in neuntausend Aktien 1 ebend iquidalor a der Bilroborsteh I E Girbuix unv | Vien, 10. Direktor Michail R el s lst, Dor Genie mtovertras E sellschaft berechtigt ist. Die Prokura des

20 541 Dansk Jmportselskab Wondt |Z(r", Zweigniederlassung Berlin: | Franz Flaßbeck mit dem Siß in Biele- | n Gemeinschaft mit einem Prokuristen | eintausend Reihsmark und dri "Dülken, den 21, August 1928. Providentia in Frankfurt a. M.,| Lerlin, 11, Konmerzialvat Hans B: | 3. August 1928 festgestellt. Gegenstand | Theodor Godlekowski ist erloschen.

& Co. Gesellschaft mit beschränkter | Der persönlich haftende Gesellschafter | feld): Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die | sr , Vertretung der Gesellschaft be-| tausend Aktien Mid einhundert fi Amisgericht. Yweigniederlafsung der Allianz «& | #2 Wien, 12. Kausmann Dr. 2 "Ge | des Unternehmens {t der Betrieb von | Gelfenkirchen, 7. Augüst 1928.

Haftung: Das Stammkapital ist auf | Albert Victor Osterrieth ist aus der Ge- | bisherige Gesellschafterin Ehefrau Kauf- | (e 0tiat. A L e i A a en M E H E Stuttgarter Verein-Verficherungs- S, i Cher: Wi 1 |Vank- und Finanzgeschäften aller Art Amtsgericht.

5000 RM umgestellt. Laut e lellshaft ausgeschieden. Nr, 41340 | mann Johann Sgulte, Leonore geb. | [vat erfolgen dur n Deutschen | lauten, M FibenstockK. N Aktiengesellschaft, Berlin: Zum Ge- N e S Que ® Gerlin owie die Beteiligung an industriellen E S

vom 17. Juli 1928 i] der Gesellschafts- Carl Ludwig Hamann, Verlin- | Einhaus, in Bielefeld ist alleinige {Fn- Reichsanzeiger. Dobben 31 a. 3, auf Blatt 9218, betr. die F Im Handelsregister ist heute auf | samtprokuristen mit Beschränkung auf 5 R bts e [t P t Abraham- Lternebmitien, insbesondere an | Gelsenkirchen. [48107]

vertrag bezüglih des Stammkapitals | Wilmersdorf: Fnhaber ießt: Emil | haberin der Firma. -Atlanta““ Handels - Aktiengesell- | Vereinigte Gothania-Werke A satt 428 für den Stadtbezirk, die En Betrieb der Hweigniederlassun N lin L solhen auf dent Gebiet der Metall-| Jn unser Handelsregister A, Nr. 1669, 7 und der Geschäftsanteile abgeändert. | Lust, Juwelier und Uhrmacher, Amtsgericht Bielefeld. schaft, Bremen: Die in der General-| Gesellschaft, HZweigniederle\W Firma Erih Hermsdorf Bürsten- Und | Frankfurt a. M. ist bestellte Heinri | n Om, herstellung und Metallverarbeitung. | Firma Alfons Meyer und Co., Gelsen- F Der Geschäftsführer Max Aron ist ab- Shneidemü l. Dem Helmut Fust, i G AB E S E EnA „vom 27. Juni 1928 be- EERDeN in Dresden ( ups insel - Fabrik Geselihaft mit be- Sant in Frankfurt a. M. mit der |, B 4426. „„Edis“’ Seidenhaus Ge- Das Grundkapital beträgt 60 000 | kirchen, ist heute eingetragen: Der bis - berufen. Zum neuen Geschäftsführer | Shneidemühl, {sst Prokura erteilt, Der | Bielertela. [48089 e T Lobe o ge EMTaPitals| anE I Ee Die Zweig" F schränkter Haftung in Eibenstock betr., | Maßgabe, daß er zur Vertretung der | sellschaft mit beschränkter Haftung. | F .ihsmark und ist eingeteilt in | herige Gesellschafter Alfons Meyer ist

: ist Frau Beatrice Aron, geb. Osterfeld, | Uebergang der in dèm Betriebe des Ge-| Jn unser Handelsregister Abteilung B um bis zu 1000000 RM ist in voller | lassung by aufgehoben worden. eingetragen worden: Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem | Unter dieser Firma ist am 9. August 50 Aktien über je 1000 Reichsmark. Die | alleiniger Inhaber der Firma. Die Ge-

Berlin-Grunewald, bestellt. Bei |[chäfts begründeten Forderungen und | ist eingetragen worden: Höhe dadur durgeführt, daß 1000 auf | 4. auf Blatt 20913, betr. ie Firma lautet fünfti : Johannes | Vorstandsmitglied ordentlichem oder | 1928 eine Gesellshaft mit beschräntter | Attien lauten auf den Jnhaber. Sie | sellschaft is aufgelöst.

Nr. 25 062 „Erko“ Kurz- und Spiel- Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe | Am 26. Juli 1928 bei Nr. 451 (Firma den Jnhaber lautende Aktien, groß je | Dresdner BohrmaschinenicW Silber Bürsten- und Pinselfabrik Ge- tellvertretendem oder einem anderen | Haftung mit dem Siy in Frankfurt find zum Nennwert ausgegeben. Der | Gelsenkirchen, 10. August 19.

waren - Vertriebs - Gesellschaft mit | des Geschäfts durch Emil Fust aus- | Lindemann, Lohmeyer & Kniepkamp, | 12009 RM, zum Kurse von 106 % ge-| Bernhard Fischer Gesellschaft ri Wi sellschaft mi beschränkter Hastung. Der Prokuristen befugt sein soll. a, M. eingetragen worden. Der Ge- | Vorstand besteht aus mindestens zwei “Amtsgericht.

beschränkter Haftung: Das Stamms- | geshlossen. Nr. 44 885 Salo Kurz, | Gesell haft mit beshränkter Haftun j seihnet worden sind. Der Aufsichtsrat shränkter Haftung in Dresden: belel) aftsvertrag ist dur esGtu B 3769. SUbde utf e Mcehl- und Pei Ges ist am 26. Fuli 1928 Personen, Die Gesellschaft wird dur B S

pital {t auf 600 RM umgestellt. | Etergroß handlung, Neukölln: Die Sttcaet: Der Kaufmann Friedri uns Vorstand hat gemäß der ihnen in | Gesellschaftsvertrag vom 26. Furi ! F des Gesellschafters vom 26, Juli 19 Getreide - Handels - Gesellschaft mit | sestgestellt. Gegengenstand des Unter- | ei Da aide Ine, Or Gele Id [48108]

aut Beschluß vom 4. Juli bzw. | Firma lautet fortan: Salo Kurz eid: Kniepkamp zu Gütersloh ist als Ge- | 1 Generalversammlung erteilten Er-| ist in $1 durch Beschluß der ®&W laut Notariatsprotokolls von diesem beschränkter Haftung: Max Kube ist | nehmens i der Vertrieb von Seide und standsstellvertreter oder ein Vorstands-| Jn unser Handelsregister A Nr. 636,

7zu- [mitglied bzw. ein Vorstandsstellver- s hil. Heinrih zu Schalke, ist

Qe- | treter in Gemeinschaft mit einem | heute eingetragent Osjene Handels

rokuristen vertreten. Die Vorstands8- | gesellshaft. Kaufmann Arthur Heinrich g $

trag bezüglih des Stammkapitals und | mann, Berlin. vertrags wie folgt geändert: as | 1928 laut notarieller Niederscrift d worden. ex Geschäftsführer Erich mann ottkämper fi Köln- geben ¿le deviaiet find, die m ' 1w G mitglieder werden durch den Auf 1stt in das Geschäft als persönlich haf- Ÿ

( i | er Uebergang der in | Gustav Lind i i ; s ; : : der Geschäftsanteile abgeändert. Bei | dem Betriebe des Geschätfs begrün- Ra Geschäftsführer bestelit lt ist | Grundkapital der Gesellschaft beträgt StGen Tage abgeändert worden. 2 Fermsdor ist guêge! ieden. Mauenheim ist zum Geschäftsführer be-

Nr, 41 030 Berliner Automobil-Ne- | deten Forderungen und Verbindlichkeiten | Am 26. Juli 1998 bei Nr. 452 (Rica 3 000 000 RM und zerfällt in 2990 Aktien | Siß der Gesellschaft ist nach Brand mtsgeriht Eibenstock, 21. Aug. 1928. | stellt. ern der GaUgan zu

02 Valle de Cl o (Man, Sek Beo U Scharf, Kauf- | schäftsführer abberufen. Der Landwirt | téHtigung den o E S 1958 Ie nts vom 10. 1E Lage D E abgeändert | nicht Ee, Gel s iren. r Kauf- e boruol p e Stidgesüfte vorgu- ördern; insbesondere ist sie berechtigt,

paratur - Werkstätten Gesellschaft [ist bei dem Erwerbe durch FZachiel | Wilhelm Böhmer Aktiengesellschaft für à 1000 RM (Lit. A) und 60 Aktien | burg (H1vel) verlegt worden. B 49235 rankfurter Waren- 1 : : 9 igs i S V E Ó á H : n l Œ E ES ; à 200 RM , ; j i é : ; : j leichartigen | sihtôrat bestellt und entlassen. Der Auf- | tender Gesellshafter eingetreten. Die A E e cl ce S E A DEUE 754 Sglgende Gesellschaften sind aufge | Belgard, Verlin: Der bisherige | storbenen Kaufmanns Wilhelm Böhmer | 2. pgber lauten, (gorantier Haftung in Dresden, F bei Ernst Werner Nachf. Gesell: | schäftsführer ausgeschieden. Hu Ge- | in jeder Rechtsform zu beteiligen und | Mitglieder des Vorstands sind die | ti und Richard Voß ist erlos. Iöst: Nr. 15 548 Auslands Handels- | Gesellschafter Fulius Belgard fist | ist der Jngenieur Ernst Bd E Strohhutfabrik Heinrich Meyer | Ge P ETtao vom 22. Oli haft mit beschränkter Haftung mit [Bätisti rern sind jebt bestellt: 1 Kauf- | Zweigniederlassungen 1m Fn- und Aus- Mitglieder de orstan: ge L r 6 und Richax Do st erle chen. ä i i i Ê / ey Ole ; ; ; i Belsenkirchen, 14. August 1928. gesellschast mit beschränkter Haf: | Alleininhaber der Firma. Die Gesell- So zum alleinigen Vorftanz | Sesellschaft mit beschränkter Haf-| 1925 is in $ 1 dur Beschluß der ( L Siß in Eisenberg eingetragen | mann Wilhelm Bohndorff, 2. Fräulein | land zu errichten. Das Stammkapital | Herren Dr Siegfried Auerbad ) un n, 14. Aug tung: Liquidator ist Diplom=-Jnge- | haft ist aufgelöst. Nr. 57972 | be tellt gen BVorstand | tung Fabrikations- und Stammhaus | sellshaftervecsammlung vom 26. M worden; Durch Gesellschafterbe fuß Sust Grünebaum, beide in ‘Frankfurt beträgt 20 000 Reichsmark. Geschäft8- arl Bär zu O a. L, Wrunder Amtsgericht. nicux Dr. Otto Noelle, Lichterfelde. |I+ Hillbrecht «& Co., ¿ ; , i in Twistringen i. Liquid., Bremen: | 1928 laut notarieller Nieder rift 0 e Fe 2 n \ t: übhrerin is Fräulein Else Lebrecht in | sind: 1. Metallbank und Metallurgische E E r E H Nr. 16 898 Aen Aacldal Aibiiiees g Dreh Sit e Mars Görite- B u E bei Er 297 (Firma | Die Firma ist erloschen. ; leihen Tage abgeändert e en. E r oige 1 e ie Geselischaft f. 1266, Tegabit Gesellschaft für Frantfurt Aa Die Gesellida t wird | Gesellschaft Aktiengesell[chaft, 2. die | mamburg. [47815] é eloliale mit beschränkter Haf- Dres! ist erloschen. Nr. 70 776 feld): ‘Die Gesamtprotra Fs Abtei: bes ree M Ble Ea, D piema Gesells Di mét Sdeiter in Eifenberg ist dun Giguie Tétiberábbettiia mit beschränkter ihre E Ex eee c[häfts- einri Mere fart Trans Anb Dans Vheroagnrigen ta da L Ca) dot at ung: Liquidator ist der bisherige Ge- | A. «& E. Frank, Berlin: Dem Hans | lungsleiters Wilbelm HZimmerm in ung, Bremen: Durch | fabr esellschaft mit beschran? ator bestellt Haftung: Dr.- Emmerich Czako | führer vertreten. Soweit nur ein Ge- imtlich t a. M_Di O. AUG V 5 4 [äftsführer Philip Kauffmann. | Gruber, Berlin, ist derart Gesamt- | Bielefeld ist erloschen. T 2e E O erner annte Baftung. ¿: M Eisenberg, den 22. August 1928. [ist als Weshäftdührer ausgeschieden. | [chäftsführer beste ela, alleinigen | Wolf, sämtli zu Frankfurt a. M. Die | Hanseatische Beamten « Vrennstoff- j Nr. 2% 884 Fleischer-Wiemanns'sche | prokura erteilt, daß er aemeinshaftlich| Am 7. August 1928 bei Nr. 173 vom 14. Mai 1928 ist das Stammkapita 6, auf Blatt 20 063, betr. dic Thürin isches 'omtdgericht f um Geschäftsführer ist bestellt: Direk- | Vertretung der Gesellshaft und Zeich- Gründer haben die sämtlihen Aktien Versorgung Gesellschaft mit des Verwaltung8-Gesellschaft mit be- |mit einem anderen Prokuristen zur Ver- | (Firma Han “a räzisi piveri Akti um 280000 RM auf 8300000 RM | sellschaft Jhe Spezialmaschinc" F ps nett Murat : for Dipl.-Jng. Ernst Schumacher, | nung ihrer Firma berechtigt. Soweit übernommen. Mitglieder des ersten | schränkter Haftung. Durch Geselle 2 4 chränkter Haftuïñg: Liquidator ist | tretung der Gesellschaft ermädtigt ist. | gesellschaft Bieler negeerte Aktien- | erhöht mit beschränkter Hastung in Drei Elberfeld [48008] | Frankfurt & M mehrere Geschäftsführer bestehen, ist | Aufsichtsrats sind die Herren Direktor M Nv Bea Lee e dg Mode A / er bisherige Geschäftsfü rer Rel Nr. 67209 Paul Klamt Zweig: | ist aufgelöst Durch Vert av els gan ;-Eiba“, Einheitspreis-Bazar Karl | Die quivation ijt beendet. In das Handelsre ister ist eingetragen | B 4979, „Elgema“ Gesellschaft | jeder von ihnen nur gemeinsam mit Rudolf Euler, Direktor Julius Sommer | der Gesellscha]stsvertrag in den $8 8 D mann August Beerbaum. Nr. 27 263 | niederlassung Berlin: Die weig- | 1928, genehmigt dur ® Gen : ber Meyer, Bremen: Die Firma ist ér-| Firma ist erloschen. :, M Worden: 1, am 10 August 1928 Abt, 'A elektrischer Mas inen und Apparate | cinem anderen Geschäftsführer oder | und Rechtsanwalt Franz Traudes, (Men des Unternehmens) und : aus Hohenzollerdamm 111 Ge- [niederlassung in Berlin ist aufge oben sammlun on lei T e er- losen.  7. auf Blatt 20930: Dic 7 9. 4177, Bergis Maschinenfabrik mit beschränkter Haftung in Berlin, einem Prokuristen zur Vertretung der sämtlich in Frankfurt a. M. Von den 10 Abs, 1 Say 1 (Aufsihtrat) Fe L S4 ellschaft mit beschränkter Haftung: |— Gelöscht: Nr. 41 580 Adolf Cron- | Vermö en der Gese se haft L Tin utocHandelsgesellschaft Vekfeld | Handelsgesellschaft Georg Bro ‘b, H, & Co l erfeld: Die Kom- | Filiale Frankfurt a. Main: Die | Gesellschaft und Beihnung ihrer Firma | bei der Anmeldung der Gesellschaft ein-| ändert worden. Gegenstand des E Viquidator ist Kaufmann Max Mark, | bah. Nr. 50394 Oskar oeler, | auf dis A, P m ganzen | & Sohn, Bremén. Offene Handels- f. Inh. r. Mön ert mandit inlagen sind auf. Reichsmark | Prokura Moriy Gelber is erloschen. berechtigt, doh kann durch Gesellschaster- | gereihten Schriftstücken, insbesondere | Unternehmens it die Beliefer un L SGönobetg, h ind folgende Ge- | : Ger-Werke Aktiengesell- | gesellschaft, begonnen am 11, August | Dresden: Gesellschafter find die K ianditeinlagen sind a e nisde d : | beschluß auch bei Vorhandensein mehrerer | von dem Prüfungsbericht des Vorstands | von Beamten und Angestellten ux : | se haften nichtig, 8 16 60 Gle: C Seba Sur, ektro- lgait n. Bieresels E Aus[{luß der L aare atel r Wilb o: ute furt S dner fu E : Buhvertriebögefellschaft Beruf & Dr, triebôgesellschaft Für Russif je Oel: Geldästsfà ter cinem einzelnen Ge- und e Aufsichtsrats, kann vei Geri) Brennstoffen und LaudeSprodutten y ? erordnung in Verbindung mit $ 1 der | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90 m 13. August 1928 ed be in Semelizge | Fu es Schönherr in Drei M Paschke, Elberfeld; Die Gesellschaft isi | produkte Aktiengesellschaft, Zweig- | shäftsführer das Ret zur Alleinver- |Einsiht genommen werden, Bekannt-| aller Art, a # Verordnung vom 21, Mai 1926 (R.-G.- n f Es : * BUgu „bei Nr. 40 | Mathias Beckfeld, beide in Hemelingen | haben das Han lsgeshäft mit * e, rfelb; l s i ieder Frankfurt a. M. Unter | tretung und Alleinzeihnung übertragen | mahungen und Einkadungen_ zur Ge-| Bressmer & Fraue, Die 2ff2ne Y Bl, S. 248). Sie befinden \ih in Li-|Bensberg, (Frrma Barmer Bankverein Hinsberg, wohnhaft. Der Gesellschafter Wilhelm irma Geora Braune von dem K aufgelöst, Der bisherige GeselsGa! eel MORN gans irma „2 #| werden. Bekanntmachungen erfolgen im | neralversammlung erfolgen iñi Deut- | - Fandelsgesell\haft is Qufgeit H S. _HLi- é 48078) | Fisher & Co. Bielefeld in Bielef (d): M ß Co Arthur Preuß is alleiniger Liquidator, | dieser Firma hat die Firma „Derop” | werden. D 9 ; 0 ie dex bisherige s quidation Nr. 9141 Grundftües- T A G 4 eld): athias Beckfeld vertritt die Gesell-| mann Georg Braune, jebt in Cc 5: i | Reich8anzeiger. en Reichsanzeiger, worden, Juhades Ut dey dEhCrue A Verwertungs-Gesellschaft Traviata Geis ten Vanetpregtster B if Seit Lauter Richard Bleher in schaft nicht. T L Handels. erworben. IDie Gefellihaft hat get, g R 411, Gebrüber Enlner de Oelprodule h Peirshat B le ktiengesellscaft für Ton- 9 1068, tetallbank und Me- Gesellschafter Vriedrit) ogau Bus d 0 E Se geschäft mit Kraftfahrzeugen und damit | 1, Januar 1928 begonnen, Sie M Licuibatas is T Die Firma Vetlin eine Biveigniedertästüng in]erde und chemische Jnduftrie. Die !tallurgische Gesellschaft, Aktien! Hermann Carl Breuer 4