1928 / 201 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- Und Staatsanzeiger Nx. 201 vom 29, August 1928, S, 2,

pro

Erste Zentralhandel8registerbeilage zum Neichs- und Siaatsanzeiger Nr. 201 vom 29, August 1928, S, 3,

R

Br j F li "rä ‘ai F ‘itbesiber li Fi # 3 i I 14 1) î . # Hn 6 N 2 , . ¡99 S ü g Der Meri fiele EaGeiklaoen U aut ditist ist beteiligt, —- Bei Nr. 10 182 Aktienaotelscchaft Zentr ugeumerte, Dg ernten, Haut E E ler, O Heidvih, in Freiberg einrich Buck Sägewerk, Fuhaberin Ferner wird bekanntgemacht: Die | Gerolstein, und als deren Juhabex der| Ju der Generalversammlung vom | es als alleiniger Juhaber unter der je 100 RM festgeseßt. Oeffentlihe Be- | Vothmer & Dünzer, Verlin: Die | Dem Gottlieb Eberhardt und der Rudolp Hallas in Dresden: Prok d Ee en. Dex Drogist Arthu M ist jeßt Witwe Marie Dorothea | Aktien werden zum Nennbetrag aus- | Kaufmann Wilhelm Martin iw Gerol- | 30, Juni 1928 ist folgendes beschlossen: | bishevigen Firma weiterführt. fanntmahungen der Gesellschaft er- | Prokura des Heinrih Sommer und des | Marta Lüssy, beide N Vöhrenbach, ift | ist erteilt dem K R Mens N SUTs ilhelm in Freiberg ist Fnhaber uck, verw. Schrapel, geb. Rehm, zu egeben. Dex Vorstand der Gesell- | stein eingetragen worden Die Firma wird in Friedrih Zscher-| Isidor Würzweiler, Mannheim: Die folgen nur durch den Deutschen Reichs- [Ernst Maurer is erloshen. Nr Nroluva erteilt , E A N atans Dr. L reas P I aftet nit für did Hamburg, rokuxa ist erteilt an schaft besteht aus drei von der Ge-| Hillesheinr (Eifel) 4 August 1928. ait BommanditgesellsCaft 2 Aktien | Prokura des Alfred Blüm ist erloschen. anzeiger. Bei Nr. 15 280 Huki Ge- | 38 058 Donat Gotthold, Berlin: Die Amtsgericht Donaueschingen 16. 8, 1928. tigt bi ita cit A e R Verbindlichkeiten der igher ründeten ; Bs e R R fenen a a ing eo N Amtsgericht. geändert Die Gesellschast is auf S den Red Pie Rue 2 ufi A it be anf N autg: De j y a D O ; Ee E E I E ; “zei sberehtiagt Pr j ] i Ee, N i L E i onen. Fur die Wahlen zum Vor- Seen emet m T -O Jaa A nigen Liquidator ist [ und dem Rechi7 die Firma fortzusuühren, Pa Oi Selgelimiee Ba E d Ée C ran | fei cerectigien Prokuristen gu | Pad A Hn u midt die im M gandelsgeselchaft if der Gefell-| siand ist Stimmeneinhelligtti der an- |WMolamimden, (48781) | e esGstginhaber Friedri her | winde n die neusegründete Firm schäftsführer, Kaufmann Carl Rein- | geb. Falck, Charlottenburg, ist Gesamt- A jétchiticr t P 1D: aut Miau 8876; ‘betx.- ble Aivina lier, - Die Siena Fo Lerungen auf ij schafter L. W. J. J. Harms aus-| wesenden Aktionäre erforderli. Die | Jm hiesigen Handelsregister ist bei | iy in Burgdamm bestellt, Dic Vor- | Zsidor Würzweiler, Gesellschast mit bee hatdt im Berlin-Reinickendorf ist zum | prokura derart erteilt dak fe gemeine N S Handelsregister ist einge- S S So L E Göhler Inb. Cux. aa Lunslig: AntoiM getreten. : Berufung der Generalversammlung | der Firma Dr. Becker & Co, GmbH,, T ed hai Pr eingezogen, Der | schränkter Haftung in Mannheim, ein weiteren Geschäftsführer bestellt mit der khaftli mit cinem anderen ° rokuristen O R A Suli Q fohl nw de i Dresd T modi Af g : Ne * Blai e 7 A ganseatische Kieêwerke Gesellschast | und. die jonstigen Bekanntmachungen Tafelglashüíte in Neuhaus i, Soll., |& Lf des Gesellschaftsvertrags wird wie | gebracht, Maßgabe daß er aemein aftli mit |zur Vertretung dex Firma berechtigt ist a) am 4. Juli 18 l En R as A En (Ziweignie Ge M S Ne & C 00, die Firn mit beschränkter Haftung. Die| dex Gesellschast erfolgen durch den | heute folgendes eingetragen: p REE T: aa Grundkapital be-| Jsidor Würzweiler, Gesellschast mit dem Stbeén Geschäftsführer zur Ver-1— Nv. 66 15 Franke & ‘Rofen, a L L A 1 e ns Ra Dex | Sd ist eis O O s it N N Reichsanzeiger, erstere mit | Die Firma ist dur Beschluß der Ge- R 9120 000 KM. Es zerfällt in} beshränkter Hastung, A t: / xe der Gesellschaft be e in: ] ießt: V Q 2 Yar O R R N : : : | Ve1Qeden ührers G. Þ. G. Dunler 1st beendet. | einer Frist von mindestens drei | sellschasterversammlung vom 28, 7, 1928 | & A QUS Ra U - | Gesellshastsvertrag der Gejelschat mi 7 Lis 1008 ‘Gebrider “Veritiug, |Vetrusdty, Rab smann, Valin, Die |= e Giuma f pl a2, Earl Fueihere v. Fine is ex Sie n Mie f "ate de! Pfutferhütte, Extel, Bieber Œ Eo. | oden, funbe) det Tag der Berufung | t Verbindig mit den Ruhisror,| len ler" d Mm Dic Vudgube | besdnlier Dol f c L @ i i ä af- ti öst. Nx. 717 ' j f i fe 90. l betr. die Fir i d de A ie VermogenSeinlage eine om-] und dexr Tag der Versammlung nicht | gängen vom 20. 7, 1928 abgeändert in | L, 9(ttie nom Häheren Betrage | Und 14. August 1928 festgestellt, Gegen j 2 Gesellschast mit beschränkter Hafz- | Gesellschaft ist aufgelöst. Nx. 71 793 2. auf Blatt 20 554, betr. die Gesell- 20, auf Blatt 7905, betr. die Firma hafter in das e Sgeschäft ein manditisten is duxch Fusionsvertrag| mitzurechnen sind. Die Gründer, „Sollinger Feuertontwerke, GmbH. in dex Aktien zu einem höheren Betr@æge stand des Unternehmens ist die Be- f

auf einen anderen | Kommanditisten] welche alle Aktien übernommen | Neuhaus i, Solling“, Dex Gegenstand D N i Best iy aa 1 1998. | treibung eines Agenturgeschäfts in Ge- /

übekgegangen. : haben, sind: 1, „Gallia“ Mineralöl- |des Unternehmens ist künftighin der treide, Futtermitteln, Mühlenfabris einrich Eggert. Die än Carl Erich | produkte-Vertrieb8gesellschaft Aktien- | Betrieb eines Feuertonwerks auf den

tung: Dem Emil Hertling in Char-] Hanns Hilz Automobile, Berlin: | hast Übigau Aktiengesellschaft, | Oswald Herrfarth in Dresden: Der | getreten und die ihm erteilte Prokura lottenburg is Gesamtprokura erteilt, | Dem Willi Schulße-Herfort, Berlin, ( B wee Bat, e Fuhrwerksbesißer Adolf Paul Pfüve ist | erloshen, Die offene Gandelsgejellig Max Vöckmann ist nicht mehr Geschäfts-] und. dem Herbert Walochnik, Berlin, ist | Kesselfabrik in Dresden: Die Prokura | ausgeschieden. Seine Witwe Louise |!st am 13. März 1928 erxichtét worden

[48748] | katen sowie ähnlichen und verwandten

L Di gute Wt l Grnmhicts, |Gesamiprolnra eran eia, do idre | das Kau/manns De, rex: pol: Gerhard |Liora, Pide, gf. berrfarth, if Ine (H 0 Blatt 3100 die Fe G-M rveid Wasrese unt Ero iuall| gelcidase ja Uabia 2 Dea Au: Grund ften die ehunaligen Tafeln. | Ler eeinnuige voni C4 rfen ldbssonbere die, Jor : N beschräukter Hafiung: Das St A Sis Prok ift di Vout t A Köhler ist erloschen. S "inie iht Dres! | reiberag betr: Dex Lin Bee n Kruse erteilten Gesamtprokuren sind | sische Naphta Gesellschaft mit be, | hütte 1m Neuhaus i, Soll, Die Ge- f “Deidner & Cie. Gesellschaft | des von dem Kaufmann Caxl Maier 1} i 4 beschr K g: D iamms- | zweiten Pro uristen zur Vertretung er 3. auf Blatt 13 975, betr. die Kästne mtsgeriht Dresden, Abt. TII, : g, betr.: Der ia Gertrud in Einzelprokuren umgewandelt ränkter time du Borlin 4, Sons äftsführer Dr. phil. Arno Beckex und 2 ¿Pn A. *| Mannheim unter der Firma Jsibox 2 E R E gA e ie mge ene, ria berehtigt ist, Gelöscht: Nr. | & Co. Gesellschaft mit beschränkter am 28. August 192. Dani in Freiberg is Einzelprokur worden c 8 bert Gärtne! Bantabieilunggdir es hristian Lauriven zu Neuhaus sind mit beschränkter Pasana 1 E yuni Würzweiler bisher betriebenen Agentute | de, Gesel ftennicag degtglio dee hob Mumpser Cugros- Elch: |Sehent! Aisi® Mett f p19 mde | ree ereits iu ele] (g S0 Matt 1917, bie Ziga qr Yst, S, Meisoner « Gie. Die Fuma | (u B Oh d ddie H (ree i Sogar diger “Wgpuf 1998 Feet De Gerson, de | a t de fle Lehe, de Stammkapitals und der Geschäftsanteile | Amtsgeriht Berlin - Mitte. Abt. 90. Geschäftsführer. Zum Geschäftsführer n das Handelsregister ist heute auf | berger sFeinmecanisthe fe vorm l o e | L reen 12 U benannten Auf- | [U : (ea i, Unternehmens ist dex Betrieb einer | 0! ie Wel egt, MEOA S C : L c: BREM j | f / \ 1 ; L 3 n, D, C. ; | Tiht8ratêmitalieder. , A uf- | Beckex in Bosfzem ernannt, Die Pro- U ' Ee artige odex ähnlihe Unternehmen Zw i i e eus Se s Me etcen Mente Brakel T a Zes 48721] Ï t esteli die Fabrikbesiherawitwe L Ge S A Mai Freiber Meibuhr L Firma t cet, i A e bri Cholitiea tai s diôrat es E I, una der f l É f e Man gegoyen arr Md Di gen Lar lägigen erwerben, sih an solchen Unteruehael- 0 ánk F ries À : Handelsregister 1A g bers 2e t E E 4ER G i j î Said Svcibera, TOTSIO: in, zu tellvertretender Handelsvertreter dex | Und erloschen (jeit 20, 7. 1928). 4 O A A hres Aivedks | zu beteiligen oder deren Verlretung Ls schränkter Haftung: Franz von Kries| In unser Handelsregister Abtl. A | geb, Zimmermann, in Leipzig. Dex | mit beschränkter Haftung in Dresden, | Amtsgwæicht Freiberg, 23. Augüjt 1925 Kaufman, zu Hambuxg, &| Uni ialisti iet-Re- | Holzminden, 20“Juli 1928 Artikeln Zux Erreihung ihres Bweck | Übernehme : - 4 j Ï i IFtSfü L SUN i inri t N OLS ignieder ci li | - ' i -Re-| L , Mui 19209, ; : i: E übernehmen. Das Stammkapital be T ist nicht mehr Geschäftsführer, Kauf- Be 87 ist vente bei A o Heinri | Gese aftsvertrag vom 22. Februar Bivei aas A in Berlin untex Freital i ital Pein Güedeken tung SSbbris, ÿ N es aaa Sland e E Ö Das Amtsgericht. ist die Gesellschast besugt, geiharlige trägt 20 000 M, Geschäftsführer ist 1A mann, Louis Grosch in Verlin ist zum GAendoh j ra Ag itgesellshaft in | 1916 is in § 2 durch Beschluß der Ge- O e Arma eyenben Haupt-| Sn das Handelsregister if auf Znhaberin: Ehefrau Berta Frieda |. 2. Paul Mihlin, Direktor, zu Berlin; S 7497 oder ne Le ges L, ¿en [Carl Maler, Kaufmann, Mannheint, R Geschäftsführer bestellt. Vei Nr. Q N, L t sellschafterversammlung vom 13. August | der aug Und woiter folgendes eine) ca fcit 688, bete. dis: -Fiema: Arthur Marie Goedeken, geb. Reher, zu| 3. Stephan Popper Bankdirektor, zu | Ungen. 2 Aa. rbe werben, sich an solchen V ernehmen, | Dem Kausmann Alfred Blüm imi d 3017 „BEVAG“ Verliner Ver-|_ Dic Kommanditisten Christine und | 1928 laut notarieller Niedershrift vom | etragen worden: Der Gesellschaftsver- Liebshner & Co. in Freital, (n M Altona: ; : M Berlin, 4, Alexander Rapovort, | „; Di Unser Handelsregister Kbt, B oder deren Vertretung zu Werne m | Mannheim ist Eingelprokura erteilt: V kehrs-Automobil-Gesellschaft mit be- | Therese Rigenhoff in Bad Driburg | gleichen Tage abgeändert worden. Der | trag ist am 10, Dezember 1927 ab- |- En Linda Liebs{ner eins A A Leitet der Rechtêabteil bén - | wurde heute bei der Firma Gewerk- | fernex Niederlassungen in Baden oder | Fs nit eingetragen wird verössents É {räukter Haftung: Wladimir Kah | sind aus der Gesellschaft ausgeschieden. | Siy dex Gesells j Leivaig | geschlossen und am 14. Januar und | tragen worden: Linda Liebshner, ge [F 6. Frkedrich Holfte. Die Firma ist der Kechlbabtellung der Han- | haft Friedrih zu Hungen eingetragen: | in der Schwoiz zu ervihten. Stamm- [7 Sox (Gese T A ¡E 1st niht mehr Geschäftsführer. Bei} Brakel, den 7. August 1928 ver igt for M S E ärz 1928 abgeändert worden. | Thiele, ist als Fnhaberin ausgeschieden F erloschen. e eund der Union der Sogia- | L 13 exster Saß der Saßungen ist wie | kapital: 20000 RM. Die Gesellschast E! E: n Nati Mau mann S ! 2 T N U . v L 4 As . ( n “ü N : . " L s i : T . t A t . : o F 24 ck , e R 1 L y A i t i E E M l aier ) / M Sciorate n ere ver G Bil h vil beds (att Dan MAre Gre C: A Don Ge N Tiefbau, Licbshner in Freitol ist Anbber a A or Caen Carl Berga, Dou Hb 0 R ah E F A a A führer A e Zer E Be: Anrehnung auf Jens Eiamnur tige ‘tima S C By N wei G Qu är tieugesell- | * ver ; Ae 8gcriht Frei c "1 H , T inister a D: Dye, Vetop= Reinhold | LUrch Cine Afenvoxstanb | 16LE eth eoy Bostellt cIrere sein unter der Firma ZJsidor Wützs E hgt Dem Peter -Schwacgmann in | Bra um et tor 9099) | schast in Dresden: Der Gesel hafts:- | fetverbe und deren /Wirtschaftligteie | mtsgeriht Freital, 21, August 10 Keusmann, du Hamburg, 1s perin | gh Brestencbostnwig,“ 6 Nets: | Webern bestehenden Grubenyonstand | Whöstöfühzee bel, fo, vertreten je, | wer bisher betzlebenes Geshäst mit f E E PLOUXa Criert, = G. Jer, Toy” O Kot non Que ; ertrag vom 17, September 1921 ist im 5 „Dejor * l nis ; ga E ao M R A: : n C . 1 ein WLRSLHE 1 IVELLS Jer, Wee Uyrer ober (M oftiven und Passiven auf Grund der : N IN- DEUNE 7e EUXDaC“ Vésell, M Pei t O Gia eia î 5 durch BeiGlub E Öeneralver- L L ähnlide: La a Saite 78 “Sade lBvegise B ist a ab eren ast Put ci R Ne L Beun L Eembn Séutoaiid! vorstand, gewült: C Ggern er Geschäftsführer und ein ore dem Grsellshastévertea angeshlossenew; schaft mit beschränkter Hastung: [Bee E n iveig eine | sammlung vom 27. Juni 1928 laut | kapital beträgt Salgauiend Reihs- | «irma Krankenk nuS ‘St Elisabeth! 1028, Beo nant Die A C C | Diplomingenieur, zu Berlin, § Jacob May Srausur int D iEE t 4 ain Gesel Yat gemeinschaftlich, GesPkitge | auf 90, Juli 1928 aufgestellten Schluße M | E Boîtin ist nicht mehr Geschäfts- | f i Liculvtion Mat oe et notarieller Niederschrift vom gleichen Dae Dee ae ts Me f zur heute einne Geschà führ | Verthan erteilte Proknra ist etlóshoi, Ter-Organessoff, irektor, gu Berlin O Salli GoldsGmidi, Franksurt e Sr Delaccón ‘Besch tsflihrern bilan mit dem Recht Me Fortfüh1 un 0: UYreL. i 229 G O age abgeändert worden. Das Grund- r er Gese lia allein be- E f t Les tura l , M S 1 I C ea. ¿ . j x mehreren Ges i ex Firma in die Gesellshaft ein, V0 E Den 2 August 1928, sHiveta ist erloschen. Amtsgericht Braun- kapital zerfällt nunmehr in siebzig Gu ee Bi tbe a leren BO be- fine Siélle it t abon Geher Et Meier. Die Firma is er- Ä Prôsident MiONl Oftrovsty Di Hungen, Fes Äntgd T oder Lr Det ters das (satt Wert dieser Ben oge l auf Ia d Amtsgericht Berlin-Mitte, Abt. 152, i A den Fnhabex lautende Aktien zu je ein- , der Buchhalter Wilhelm Plaß in 4 ; O A ‘Emil S P eor u Borlî vit p : x C na U Reichsmark 72 Pfg, festgeseyt, Die ges j Bersli ' Braunschwei [49100] tausend Reichsmark, Ms Berlin, der Syndikus Dr. Julius zum Geschäftsführer bestellt, E teilt i Ernst M ei Gans Pas fis, ‘zu Wien 19 De. Kaiserslautern [48748] | nen E E NE "Basel mus sevltd vorge sHtiebenen Betrage M Sir das Hanbelstegistèr Abteilung A A E Handelsregister ist am Fiero œ Co “Gesellschaft e Dun, dee Surdis Dr. f 4D Pollee in | Amtsgericht Fürstenau, 17, 8. 1928, E E Barlit A, ju Rai A e een oh ist E Sdreinermeister Zohann Sauter in de i 4 Deutschen Melsanjei0e L ist 24. | ‘ei ‘a 22. August 192 i der Fir F i i : i BINA ; Es in - Grunetwa 13, Arnold | Kaiserslautern, Fackelstr, 23, is er- | mia 2h Ar I en Cl MEICYPANZE1GET- R ist am 24. August 1928 eingetragen | 2°. August 1928 bei der Firma Joh. | f Hräuktér Haftung in Dresden: Die | Hannover, der Regierungsbaumeister ; i M Steuerrad-Farbwerk Luchterhand,| Fen O - / Weil-Leopoldshöhe, welhe gemeinschaft- | Das Geschästslokal befindet sih D 7, 13, L. worden: Nr. 72938. Louis Loewy, | Heinr. Meyer in Braunschweig ein- Prokuren des K s s Sri E | Richard Naschold in Stuttgart, der | mind, Schwäübiseh. [48738] Fommanditgesellscha|t, Persönlich Shneider, Generaldirektor, zu Wien, | loscheu. : O U De Gesell chaft vertreten. Die Auf-|" * j 93, August 1928: T Verlin. Jnhaber: Louis Loewy, Kauf- | getragen; Dem tehnishen Betriebs- | Ind des La erhalters Ma S es Syndikus Dr. jur. Ludwig Hauptfleish Handelsregistereintrag vom 2°. Aug aftender Gesellschafter: Hugo August N B U i van „Carl Klin’ | ösung der Gesellschaft kann auch untex Reis Textil Aftiengesellsd aft, Mainz e mann, Berlin. Nr. 72939, Jakob | leiter Friß Räß in Braunschweig und erloschen 9 16 May Krane fin in Frankfurt a. M. und der Oberbau- 1928 in Gesellschaft rmenregister bei Bernhard Luchterhand, Kaufmann Berlin, 15. Dr. Willi Abrahamsohn, | Siß Altenglan: arl Klinck Ley ae den im (esellshastsvertrag bezeichneten Ra D Gesell E ertdoertea ber Es Rachmann Wüäscheausfstattungen, dem Kaufmann Georg Brehme in 6 auf Blatt 90 927, betr. die offene | direktor i. W Georg Schulze in dexr Firma Josef itlex, Siß in i Altvut Ble Kommanditgesellschaft Rechtsantvalt, zu Berlin. wirt und Kausmann in Altenglan, als Vorausfehungên durch Kündigung er- | Heim: De esc tsvertrag d [ 54 : ber: R ‘okura ertei VoTR, l i ‘Motto d: ( : : Firm b lösht, Dessen Witwe, ftiengesellschaft ist am 26, Funi 1928 : Mm Weile: Me 79 Gere Un jees fun di Heme sy Gema: | p" LLHNS intpel Ge K eetear Lu Betti dee fe gene este M aufquin, u pu fax ada geor") De Mofladensobrit Bhen-Weseiaaft, | Ler ga Ergen, Mid}; Wine | srin aageecr, wod e Zion: | I 1 de V t v La P BAA Thiem Berlin. e S | schaft mit einem andere 0M und Treppenreinigungs8-Gesellschaft | Ze( : taQungen der | Firma ist erloschen j y ; i G An Stelle des orben Her- | Luise Anna Klinck, geb. Merz, in | ol ; lost Dies | nehmens ist der Vertrieb und die Vere A c + Jnhaber: Her- l „einem anderen Prokuristen | Ge “i : Ri in | Gesellschaft erfolgen dux V a R S l » Garantie- und Kreditbank für den n Stelle des verstorbenen H, Her- | 5 2 Ginber- a) Mar-| De Gesellschast ist ausgelöst, Die | arbe Textilrohstoffen aller E ian Thiem, Maklerageüt, Berlin: | vertreten, Amtsgericht Braunschweig. | Lede "Bie Been ee | Reichs- und Prenhisthen Staaisanzier| Witt, Amtsgericht Gmünd, F Vene eann Wut | maun ise Friedrich Wilhelm Heinrich E e t ne Mde | Birma i erloshin O E S os N N Sharlottenburg. Bei Nr. 58947 | Bremenm. [49101] | der Gesellshafter Franz Exner und Karl | Und die Deutsche Tiefbauzeitung. (Ge- | Greiz. [4810] Hamburg. Jakob Ostrfeld, Bank- n O B E ae n: “R gewerblos in Altenglan, gesebl. ver- b u Gesells f U cébcantier Haf Waren sowie der Abschluß aller damit O Paul Mittag «& Co., Berlin: Die | (Nr. 65) Jn das Handelsregister ist | Max Richter, daß sie die Gesellschaft | häftsraum: Räcknibstraße 4115 Jun unser Handelsregister ist heute direktor, zu Berlin, ist zum Vor- Sirn ist jebb d lele oren. e l Treten dur ihren eri, bestellten A esells P Bes G i lischa e * [zusammenhängenden Geschäfte, Die Be MEIEEA ist aufgelöst. Der bisherige | eingetragen worden: nur gemeinsanr vertreten dürfen, ist Amtsgericht Dresden, Abt. 111, eingetragen worden: standsmitglied bestellt worden. „Firma ist jet erlo\cen, ; Vormund August Schmitt, Mühlen- | Ung“, Wrrah: Dex Gese Sal Per a0 | Gesellschaft ist berehtigt, sich an anderen s Gesellschafter Paul Mittag ist alleiniger Am 21. August 1928. weggefallen. i am 23. August 1928. Abteilung 'A: Carl Weber. Die Firma ist erloschen. | Fleishhandel2-Gesellschaft mit be: | besiver in Rammelsbah, b) Heinrich | i} am 25. 6. Mair ie lt, Der | Unternehmen zu beteiligen, old zu ex U JHnhaber „der Firma. Nr. 72472] „Kriegsopfer - Siedlungs - Gesell-| 7. auf Blatt 20 779, betr. die offene ——— Bei Nr. 18, die Firma Listner &FY Vecthaus «& Freese Die offene in Miri aig Haftung, Die Firma is Lever Karl Klinck, geb, 7, 9, 1918, Megentan Wasserleitun rate “4 «p werben und zu vertreten, Das Grunde e Nohde «& Frauke Norddeutsche | schaft mit beschränkter Haftung“‘, | Handelsgesellschaft Kontinenti Bunt- | VBlsterwerda. 487337 | Co. in Greiz betreffend: Der bis Handelsgesellschaft ist aufgelöst | FL oschen. au von erieitun n | fapital beträat 250 000 RM, Bors

eten durch seine vorgenannte Mutter,

ifeni ï i ; rail ck :/ wexblos in Altenglan, geseßl. ver- ug i G M RE K het: : M2 0 Seifenindustrie, Verlin: Die Gesell- | Bremen: Diedrih Oscar Müller ist als | farbenfabrik Gruschwiß & Co. in | Bei der im Handelsregister B Nr. 2 ase Inhaber Kaufmann Carl Ers worden. JFuhaber ist der i Sieb eines T, Baut, Velen sais T Meme O er run non | standsmitglieder sind Wilhelm Reis,

schaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- | Geschäftsführer ausgeschieden. Der | Dresden: Die Ge; 2 “74 3 ; s s ; novf in Greiz ist" verstorben. D Gesellschaftex Conrad Hermann Fried-| Wit beschränkter Haftung. Die zie unter 2iff, 1 genannte Wwe. Arbeiten verwandter Art. Stanun- | Kaufmann, Heidelberg, Wilhelm Henls [ellschafter Alfred Franke ist alleiniger Kautmann ‘Walter ael Karl gilte Die Firma ist as Vi Le fics Ge cllsbalt mit “besPräntier Las: Handelsgesft 4 ebt Maia ist durÿ g Bechaus. : Ug n erien Die offene | Klin, ibres Mis Handelsgeschäft in Bin Hc mb Ga Kaufmann, Mannheim, und Juliu/ Hnhaber der Firma. Bei Nr. 21 451 [in Bremen ist zum Geschäftsführer | 8. auf Blatt 89, betr. die Kom- tung, Ortrand, is eingetragen: Die | Erbgang auf Frau Margarethe verw. Werkholz Gesellschaft mit be- Senne il M. cTelórth ne | ungeteiltec Erbengemeinshaft unter | 7 bestell A is PIE Gold 2” | Haarburger, Kaufmann, Mannheint. ustav Wenke und Nr, 31889 J. | bestellt. manditges. C. A. Westmann in | Gesellschaft ist aufgelöst, die Firma ist | Knopf, geb. Pepold, in Greiz als be-F {ränkter Haftung. Die Firma ist Handelsgesellschaft ist aufgelösth wor- | Fixmenbeibehaltung weiter. ligten estellen, sind mehrere Geshästs- | Wenn mehrere Vorstandsmitglieder be- sirowfki jr.: Die Firma ist von | Gercke & Deppen Hansamühle | Dresden: Die Prokura des Friedrich | exloschen.- L freite Vorerbin ‘am Nachlaß - des Kauf von Amts wegen gelöscht worden. den. Inhaber ijt der. N ap Kaiserslautérn, den 23. August 1928. er bent, 0 pertretn Se zwei | stellt sind, so wird die Gesellschaft durd ( mts- wegen gelösht. Gelöscht: Nr. | Aktiengesellschaft, Bremen: Jn der | August Schubert ist erloschen. Flsterwer 4 [manns Carl Ernst : Knopf übe: Villers, Engel «& Co. Die an R. C. | [ellschafter Ludwig Friedrich Wilhelm Amtsgericht Registergericht, Heschästsführer die Gesellschaft gemein- | ¿wei Vorstandsmitglieder gemeiuschaf L chaft, D gust Sch #t éxrlosche Elsterwerda, den 18. August 1928 \ pf „Eng Leh: g gisterg schaftlid, jebodi tann. die, Gesellichaft j : e 41 675. Vereinshaus Dresdener | Generalversammlung vom 14. April | 9. auf Blatt 20931, die Firma Dr. Das Amtsgericht. E BAE Nacherben sind: -Studer C. Lefflex erteilte Gesamtprokura ist D “Seine: Teant & Söhne vor: L R E 487441 | einem Helhäftsfü np ugger p eSecen li odex dur ein Vorstandsmitglieh L (29 ‘asino Wilhelm Kube. Nr. 50 759. [1928 ist das neue Statut gemäß [76] | Nienhaus « Meinecke Zweignieder- E Ernst Knopf, Margarethe Ruth Knopf erloshen. Gesamtprokura ist erteilt | [s Harbur Le Grtnenizitdoutit: Körlin, Persante. Sal [48744] Geschäftsführern rhei allen Geschäfts- in Gemeinschaft mit einem Prokuristen i F fred Peiné. Nr. 54 508. W. Ryba | beschlossen. Jn derselben Generalver- | lassung Dresdèn in Dresden, Zweig- | 1 mmengi 487347 | beide in Greiz, Den Kaufleuten Ott an Wilhelm Emil Gustav Buck und Sva E Gesamt Lis Hie his E der E Res delareciters | führern das Recht zur Eiuzelvertretunag | es Lon den Vorstand t Rae e OO G ORRE E] E 10, G Roden, Le ede ma de i Reue unter | Handelsregister A ‘Band 1 O-Z. 2, E R E E N C G Iten find Hauptniederlassuñg und die Zweig, | Abt. A istheute solgendes eingetragen: | der Gesellschaft beilegen Geschäfts- Dele nb, Zulind aatbrrget il jedes Ma P s 4 rundkapital um einen Betrag von bis | der Firma Dr. Nienhaus & Meinecke | p Burkart K : “0 11st je Einzelprokura, erteilt: Je zwei. akler Gesamtprokuristen sin : ori G t SeteilE, nl ie i ; he * führer sind die Blehner- und Fnstalla- | Zx Einzelvertretuz rger if , N Ämtsgericht Berlin - Mitte. - Abt. 86. | zu 900 000 RM zu erhöhen. Die Er- | bestehenden offenen Handelsgesellschaft, | Sa Quart 1. rafft in Emmen- Bei Nr. 160, die Firma Greizer|} zusammen zeihnungsberechtigt niederlassung Harburg is erteilt an | Die Firma ist erloschen, r, lechner- und Fnstalla- | ¿ur Einzelvertretung dex Gesellschaft 2 j : 3 r L: ; ; : ¿ * | dingen: Der Gesellschafter Josef Strack, | %j * Gou üver. in Grei 2 ô 9 E - | - Berthold Rudolph Arndt, Je zwei Amtsgericht Körlin, 29. 8. 1928, teurmeister Eduard Bühler, Egon | berechtigt. Der Aufsichtsrat ist ers Lf E S N E I öhung ist im Betrag von 500 000 RM | Gesellschafter sind die Kaufleute Dr. ; e ; : | Fischhalle, Evmund Röder, in. Grei Otto R. Bergmann. Bezüglich des r E 8 ; 2 © / Éu : 4 Sils P Or, Lat FA L Tai delêrcifter ie A dadur M daß 500 auf den | Sergei Nienhaus in Ceigla Karlheinz der. GeslsBatt anan Du bis VETL T CRDE E, Ea L FUHIGe, Juhabers O. R, Bergmann ist dur Gti S E iden. Anbalt [48745] B Vora Die Auflosung, Le eei Vor 20. E / Meer E H „Jn das Handelsregister Abteilung A} Fnhaber lautende Aktien, groß je 1000 | Meineckde in Magdeburg und' Dr. Franz | psr: e Cen. er 915- | Bei Nr. 187, die offene Handelsgesel-M einen Vermerk auf eine Eintragung de “A APRE S em, Am . i E ‘bez TiWalt fait ande nter bes tue Beldoi dee tands die Desugnis zu erteilen, Ta ist am 24. August 1928 eingetragen wor- } Reichsmark, zum Kurse von 100 %- ge- | Würg in Magdeburg. Die Gesellschaft D weitere Gesellschafter Kaufmann | haft in Firma Carl Semper «& C.M in das Güterrehtsregister hinge- | iener & Putrath. (Hweignieder-} Unter Nr. 24 Abs. A is bei der _fann er den im Gesell-| Gesellschaft allein zu vertreten. Als “2A „den: Nr. 72941 Krone «& Co,, ¿eithnet wan find Ds Bc N G hat am 19. Oktober 1926 beaonnen ranz Krafft in anes führt | in Greiz betreffend: Die offene wiesen ‘worde TEN lassung.) Die hiesige Zweignieder- ew „Zuckerfabrik Wulfen, Heß & Gee u bezeihneten Voraus- | nit eingetragen wird veröffentliht; A Berlin. Offene Handelsgesellschaft seit beträgt jeßt 2 600 000 RM Das as 10 auf Blatt 18703 e ad A das Geschäft unter der bisherigen Handelsgesellshaft 1st dur das Au a“ j i l lassung ist aufgehoben worden, |[CEie.“ in Wulfen folgendes eingetragen: ehungen durch Kündigung, exfolgen, [Dos Grundkapital ist in 500 auf den A | 1. August 1928. Gesellschafter sind: | standêmitalied Eduard Joseph Friedrich offene Handelsgesellshaft Metallkunst | La allein fort. [Heiden des Maschineningenieurs Kar vero a7 B De Se lie Kirchhoff & Langen. Die Firma ist | Dem Fabrikdirektor Wilhelm Worm g¿vom 16 8 1928: „Emil Bechtold“, | Juhaber lautenden Aktien zu je 500 E | „Gustav Krone, Oberingenieur, Berlin, | Otto E ist au Feier berechtigt ene «& Coccius in Dresden: Der Emmendingen, den 23. August 1928. | Blumenau in réiz ‘aus der Gese Akti r ú U Gei ro E erloschen. in Wulfen is Prokura erteilt der- A K F. Ludwig Ebel ,, Hal- | Reichsmark eingeteilt, die zum Nen v4 ‘Leo Skugypezynski, techn. Kaufmann, | die Gesellsaft allein zu vertreten e Architekt Carl August Alfred Clauß ist Amtsgericht. haft aufgelöst. Kommanditgesell scchaf 1 tiengese (R, Zweignie e, Vereinigte Hanseatishe Acetylen: | gestalt, daß derselbe mit einem ge- ingen, „Xheodor Hundt“, Efringen, | wert ausgegeben werden. Den ersteh b pin Nr. 72942 Otto Krüger | Ogo Kaffee Versand Octken & | ausgeschieden. Die Gesellschaft ist T E E Die Firma wird als Kommanditgesell M ei N N E idt ra Me Ie äftsführenden Gesellshafier zu- Soreite s Bes , R L Porstand bestellten die Gründer. mw E Berlin, haber Dio füge sorg: | Gvebeke, Bremen. Offene Handels, | gelost, Der Kaufmann Ecust Albert | ® Handelsregisiereintrag Abt. 4 Bd 1 (orselchete Pit Sn Sai 10 Pun -Derop- Deutsche Ver: | shefidverirog vom 2, August 19 |und Zeichnung, von deren Firma ex | 2orras, „Oberbadishe ‘Holgve wertung durch den Vorsikenden des Aussihtbuats E mann, Berlin. Als nit ein etragen 9 en am 19. Augu L . o: O a N 1 DeZ: 17. rma Eugen Marx i os 2, O0 A triebsgese aft r U e Gegenstand des Unternehmens ist | mächtigt ist. Die Gesellschafter Frau | einri Bauer e“, Greuzach, „Friv | oder dessen Stellvertreter ernannt. Die h wird veröffentlicht : Gai daftslafel: El- E eieN after sind die Kausfleute gewalt N die Firma als Allein- |S L batte E Niederlasung ist nach Golellsbarter it der Ce Ravert Oel-Produkte Aktiengesellschaft | zer Verkauf von gelöstem Acetylen, E Agnes Heß, geb. Behr, und Plewatsh Lörra, „F. Silbereisen“, | Bekanntmachungen der Gesellschaft eir {gsser Str. 90. Nr. 72943 Berliner | Albert Bertbeld Gredets ® ete i0 | "11, aut Bi Lahr verlegt. ‘Cheftel in Greiz. Beteiligt find u Berlin. Gesellschaftsvertrag vom | Beteiligung an Unternehmungen des | Landwirt Arthur Heß, beide in Wulfen, | Lörrach: Die Firma wird von Amts | folgen nux im Deutschen Reichs

22, Dezember 1927 mit Aenderun- leihen oder eines ähnlihèn Ge- | sind ausgeschieden. Die Vertretungs- | Veaen gelöscht. anzeiger, die Berufung der General- ee ; | ges g _Vom 17. 8, 1928: „Max Gersbath, | versammlung durch einmalige Belanut-

: # Albert Berthold Goedéeke, beide in| 11. auf Blatt 196783, betr. die Firma : EDeO: s maille-Feindraht Fabrik Frid «©& A , 2! A O Ettenheim, den 23. August 1928. elf Kommanditisten. ê S Éo,, Berlin. Offene Handelsgesell- Bremen. Obernstr. 53. Moriß Schubert in Dresden: Die Vad. Amtsgericht. s e offene Handel

en vom 15. März. 1928 und | schäfiszweiges ist der Gesellschaft ge- quis des Landwirts Arthur Heß in

: E ; Wilhelm A. flüger Bremen. In- Prokura des Kaufmanns Felix Bullok ) ) »% Ma 19928 G tand des : ; 6 | G I PEW | Kranz- und Nati l6áuder“ CGirrate- L : La: Di t ; 92 j : L , TeN Hs 7 . Tz . egenstan e tattet, desgleichen die Errichtung von |Wulfen und des Bankiers Feli rang Kationalbänder“, Lörrach: | mahung in diesem Blatte. ie

A Bo! M dite Ca R haber ist der hiesige Kaufmann Wilhelm 1jt erloschen. L E Sie bios Ebbe tis der Sie Iu Mee Unternehmens is der“ Handel mit Lieut aeb und ilen, F. Sriedheiu in Köthen ist d I Die Firma wird von Amts wegen ge- Gründer pad: ‘aufmanm Wilhelm 2 udotski, beide Berlin. Zur Ver- gentur und Kommission. Ritweg 9 Sit Mae Ne ins Fitmenlösutigen im Gaidielapaniiee a sönlich haftende Gesellscha ér Knd ded ee Lee A E Her: Stammkapital; N Ee: 4 Ves öftsführende Gejellshafter sind: H Ls Mile: Alircale: Bic d wp e 5 C i

62 Gesel der Gesellschaft sind nur beide |. ‘M 3 T daes ‘| Kaufmann Arthur Alfred Will 1. Johannes Koewius-Rauschen lempnerméister Max Schiller, des unt sowte auc anderer : schäftsführer: Salomon Traubel, | 2) Amtsrat Robert Heß in Bobbe, | ., „10e g“, Lörrath: Die Firma | helm Henle in Mannheim, Kau t

esellschafter gemeinschaftlih er- [rg ax Pöhler, Bremen: Die Gesell- | Faufmann Arthur Alfred Willy} 5 S Hoppe-Rausch : Klempner Karl Friedrih Schiller 2 eigene und fremde Rechnung, die Er-| Kaufmann, zu Hamburg. Prokura ist | b) Gutsbesizer Franz Lampe in Dorn- | !fff erloschen. j S Julius Haarburger in Mannheim und i äti 79 94 t ist aufgelöst, gleichzeitig ist die | Matthies ist ausgeschieden. Die Kauf- R Zut E p A. LEULE M - ¿cugung von solchen Produkten für / g i f ) L Q Ee i „König & Co.“, Lörxah: Die Firma | Privatmann Karl Strauß in Heüdel- iähtigt. ‘Nr. 72944 Fama-Film [haf A awvitive Rosa Matibi 3, H. Zimmermann-Germau der Betriebsleiter alter Kur eugung Î erteilt an Peter Hinrich Hehnke. |bock, e) Gutsbesißer Erich Sock in} -- j : Die f j n Heide

c Ha «& Tis 1 Firma erloshen. nmannäwitwe oa bobe geb. Ge- Í ; ; Ee hes . eigene und fremde Rehnung, die Er- Ferner wird bekanntaemacht; Die " Vertretun nd Zeichnung | wird von Amts wegen gelöscht, berg, Diese haben alle Aktien über-

f P e 1. August 1996. 2 Arn 0E ie S R Prolura it erloschen MRSe L M Walter Blorck-Groß-Lädtkeitn” ai ellschaft Vot ain L Sou d fe Schung uns der E P g lan iitmancigen der Gesellschoft perp iy M pra gs Pr r ate Ge- Amtsgeriht, I, Lörrach, Le. T Mi lieder des osen Y f l e 4 Í . A D T + aFanuar JcO 1 cin Sommanditiit } - E Le j “. i; 2 N . L Ï P : & Endet Fabriken, welche der Mineralölin- erfolaen im Deutschen Rei Sanzeiger. t der einen acchaftefübren- Aufsj zisxaté sind: rivatmann in 4E 7 / S R o E E E tsgeriht B Panl EHurie E Se Dr hes e “Wi Gleis Wilhelnstraße besa Feld dienen, Hes E 4 e ca S erien O U e ibafier, und gehaf e: Magdeburg. [48749] Nee L i Beidelbe E „Dare

p = Bei Nr. 9058 t Gebrüder, S E ON : E E L L: i r / zweig: Fabri elliaften jeder Art, welhe sich ml! ] mit beschränkter ung. Sib: | risten. Jn unser Handelsregister ist heute } Strauß #1n Hetdelbexg unv Privatmanx ; Ó G: Vigra Werne: Berges Brilon [48788] | 418 persónli@ Hasterder GesellsBetter it V Auf Blatt 296° S Ce T tiline moder rien ang torgeT. Les Btineralölindusttie Lesajsen, die S Gesellschaftévertrag vom iten, den 20, August 1928. eingetragen worden: # ute] Gustav Ely in Manuyeiu, Von dex Berliñ, ‘Nr. 79713 Karl Kreß, | Jm Handelsregister A Nr. 78 (Firma ge S er E P atn Ma g M peir die “Arma S res A Greiz, den 17, August 1928 CIveLyEng Wn et S ole odutie, 11, August 1928. Gegenstand des Anhaltisches Amtsgericht. 5. G L e s Ps Fris Könta a Co, E bs G Sen E

: Inhaber jebt: Thumm, | G i sproduktengr s R ; L Tina d ageranlogen für Mineralölprodufte, ist der Erwerb von rlabactitimekineiew _{ Gesellschaft mit beschränkter Hastung i GELELSRE P Len, : nßy

Dertdtan Berta +48 Üoberacie as elite Dau Schmüder in Bailot) Gesellschaft Hat am 1. Juni 1928 be- | Aktieugesellschaft in Frankenberg Thüringisches Ämtsgerit. Einlägerung sür eigene und fremde Grua dtr s “Vie Bebauung Küstrin. [48746] Ma unier Nt. 978 n ‘Abs besondere vom Prüsungöbezicht Des

in Vetrieb des Geschäfts begrün: t cin 42 s E CV t 3rilon) gonnen. (Febiger Geschäftsraum: Lud- i, Sa., ist heute eingetragen worden: Guttstadt. [48730 Rechnung, die Erwerbung oder Pach- dieser Plähe mit Wohnhäusern zur| Jn das Handelsregister A i bei | teilung B: Dur Gesellshafterbeschluß Vorstands, des Aufsichtsrats und déx

deten Forderungen und Verbindlih- ist die Witt A Sch ae: V Elise wig-Hartmann-Straße E Prokura ift erteilt: a) dem Buchhalter Im Handelsregister A Nr. 119 if tung von Transportanlagen, Schiffen, Herstellung billiger, gesundex und] Nr. 145, Firma „Paul Lang Nacf. vom 1. Juli 1928 if die Gesellschast Revisoren, kann bei dem unterzeichneten

etn 4 Set deur Etoile bel Geschäfts e e Lo S müder, Elise] 14. auf Blatt 20 767, betr. die Firma | William Krauß, b) dem Buchhalter Berichtigung der Firma erfolai. S2 Kesselwagen A gwecks Führung des | ¿wedmäßiger Wohnungen für die] Georg Gerlach, Küstrin“, am 18. August | aufgelöst. Die Vertretungebefugnis des Gericht, von dem Prüsungsbericht der

: duxch den Kaufmann Hans Thumm G Ns 8 1988 Schmiß «& Co. in Dresden (Fiveig- | Kurt Fribsche, beide in Frankenberg. | lautet jet: Guttstädter Mineralwasser Handels in Mineralölprodukten, kurs | minderbemittelte Bevölkerung, ferner | 1928 folgendes eingetragen worden: | Osfar Dürre ist beendet. Friy König | evisoren auth bei dex Handelskammer 8 aus chl 1E F L Ns b ron, Et Ss R, 928. niederlassung, Haupiniederlassung 1n 1e dürfen die Gesellschaft nur 1n Ge- abrik mona Alberb Wolki 4 alle Geschäfte tele in unmittel- i laufende technische und wirt\saft- Die Firmæ lautet jeßt: „Paul Lang und Willy Krümmel find - fa Li ut Dana eome EUBRs enommen Werden,

2 sgeschlossen. Folgende Gesell- Das Amtsgerict. Herne): Profura ist erteilt der Kauf- | meinshaft miteinander oder mit einem Sort “aue 1988 ba oder mittelbarem Zusammen- 16 N : Baut N Agnes Gexrlach, Küstrin“ Ju- t E E qui- | Das Geschäftslokal befindet ih Karl-

: Leallen sind aufgelöst und die Firmen E mannschefrau Agnes Fuchs, geb. | Vorstandsmitglied vertreten See WUIN, 28, Migust = ban le q ns Mineralölindustrie Be ros enen erte E ad. if iebt Fräulein Agnes Gex E E V E thnen M Ludwig-Straße 5 M j (a Cn è Pee, N - Höfig. “nen, 2 Hme ; ; L S S0 ; C E E Et E c 46135 A T L y ins! ere er 20 10 DET ¡11 Js FTMULEI Zes Ms } cengelvertretungSbeve@htigt. Ferner wi E e E E u M j Ne, 69 876 Kleiderkunst Bot C Handeldregistereintragung oi A g Dohmen, in Elberfeld. L Zächs. Amtsgericht Frankenberg, |Wamburg. „U stehen sowie die Führung aller ver- Sirctpelanes an der Jarrestraße und | lach in Küstrin, E veroffentlicht, doß dex Savungsände- | ¿4 ecardruderei Gesellschast mit be 4 4 Katz. Nr. 69 4 Jalowicz «& Lu- | 1928, B 13, Fränkis he, Sotüivecke. Nichard Peters Nachflg. in A den 22. August 1928, L E U “e gntin ee eiVfte S Vis Mr am Wiesendamm. Stammkapital: Amtsgericht Küstrin. rungsbeschluß vom X. 11. 19% am E e R u E H : n 7 L a L 91 E N , j al G ¿ : : 2 «. E e de y „S 1N QUreSden: Gezahlter GRGi L Ls uqu . irembDe eonmung. ie Dee a ; 1 M) ( G A Die Ge el ch t wirb h 2 E E E E T f. 19927 INOCÍT N t. S j C l T g 1 Di G je s E aale Saem Suda & Mues. I Durch BelGlif dée Geselticaf 1E: pan Mikel! padaiin 6 auten Ee D Pm [48736] E sehen ns est qus befugt, 0 gp 22 (s bne dura 1e gei Gesdüfiefhrer gemein- E Handelsregister A R bei 2. die Firma Otio a în Magde- 10000 RM erhöht L E Ls cet 2 22671 Kühl & Co. Nr. 43306 [12. Juni 1928 is die Gesellschaft auf- | Drogist Her res Pobl in | L, 209 Paneisregiter ist heute ein- ebel jzerm an anderen gleiGen oder Em- | sam oder dur einen Geschäftsführer} 2 Firma „A. Veit & Söhne, | uxg untex Nr. 4320 der Abieilung A. | 39000 RM. Der Gesellschaftsvertrag t gist Hermann Alfred Pohl in | getragen worden: Durch Generalversammlungsbe|® lichen ‘Unternehmungen zu beteiligen | ¡y Gemeinschaft mit einem Pro- A E s v, Che, Zuhaber is der Kaufmann Otto Herz e: M. Ner Sehe bel inerreos

Zus - Kopier - Aufstalt „Rapid“‘ | gelöst. Liquidatoren sind Otto Hippler | Dresden ift Fnhaber.

1. auf Blatt 409, die Firma Gustav | vom 20. Juni 1928 ist der Sis X und ihren Geschäftsbetrieb durch| furisten vertreten, Geschäftsführer:

x N aDehy N z Í 5 des eingetragen worden: Der Konto- | Magdeburg. versammlung vom 7. Juli 1928 in §1

i . Schlesinger Co. Nr. 54 676 [und Anton Hippler, beide Kaufmann |" 16. guf ä 22 „4, aus / G l : O ; : A d T S S . auf Blatt 20 293, betr. die Firma | Coldib in Freiberg betr: D Gesellshaft von Hamburg nach K ndere ne! i h ‘o / nte Cv oeder Und Richar: M A : de ei wes ) Ÿ Mt a s C Nr 317 ‘dhei . ae e e / os er Kau g a andere Unternehmung (velge zu €x C § ZGHrocder Und Richard f 28 D Maa 1 n 93. Nugust 199 v D Ea M 5 À 4 R A N Schulße. Nr. 66317. [in Hardheim. E E Max Hanisch, Möbelvertrieb, in | mann Sidi ugust Paul Sia verlegt sowie der § 1 Abî. 2 des Ge weitern. T 0 0 000 Neiuhotd Ernie Sre “i G T ristin Anna Bella und dem Kauf- rie gr por err Ta S (Firma , § 2 (Gegensiand des Untere 2 v “Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90 P idi LaL agd dolf Hay G Möbelhändler Max Ru- | in Freiberg ist ausgeschieden. Sophie | sellshaftsvertrags (Sit) gend Reichsmark, eingeteilt in 10000 Al- | “Ferner wird bekanntgemacht: „Die | mann Ernst Meißner, beide g a S E. Dr) 8 7 Berke ad e A X S e cte, Ol, 90. —— —— olf anis ist ausgeschieden Der vhl Lan ach Heisinge 6 A s word : V 4 BREAN ie Aktiet D Í T e ift Prokura erteilt. Zedex Vuokurift Giaeciniii dea tineG i (Geschäftsjahr), § 7 (Veraußerung un 2 1 —— sChi 8729] | Archite ie tion ; E x in Freiberg ist Ee 1 tien gu je 1000 NM, Die Altien | 9e machungen vex Gesellschaft va a ans y ; (48750) | Soiluma Jon Geiattteontalon L j R T E , |Donaueschingen. , [48729] | Architekt und Tapezierermeister Willy rhaberin, Die neue Fnhaberin ha n Sprengstofswerke Dr. R. Nahnîc lauten auf den Zunhaber, Die Gesell- Berau 9 n Gen Reichsanzeiger. | kann die Firma allein vertueten. Manne. 16) Zeug von GesGäiKantenlen), Y S s x Borlin. d kit [49095] Handelsregistereintrag: Die Firma Felix Scheinert in Dresden ist Fnhaber nicht für die im Betpicbe des Geschäfts «& Co,, Aktiengesellschaft. ( {Dec schaft wird duc) je zwei Vourstands- S Lir cobüibei, e E Srrebcidó Amtsgericht Küstrin. Handelsrogiste veintxüge: Geschäftsgewinn) und entsprechend dex L n das Handelsregister Abteilung A] Holz- und Furagehandlung Bräun- | Die Firm et künftig: ) Li s G G O SuR Ltd L LAY Af Mose Dc I, : es : riß Kirch ,_ a nhaber: Fr1eDri fa eG Et a) vom 22. August 1928: Erhöhung des Stammkapitals sowie f ì 5 : 1 L AA i R I S a lautet künftig: Willy | begründeten Verbindlichkeiten des bis-| niederlassung.) Die hiesige ZWÆ mitglieder gemein! der durch ein | wal, ir{chübel, Kaufm ga oa s B V Ung DeS Sa mMula pla owie * ist am 25. August 1928 eingetragen | lingen Fr Josef Scherzinger Nach- | Scheine a e B! t nduchtelten des bis- l sung.) ad itglieder gemeinsam oder dur Gustav Kirchübel, Kaufmann, zu] x s [481247 | Kellermann & Stbeuxer, Mannheim: | vinfihtli® der Veteiligunag des Ueue 7 «L Va ( ge l &JLanz „FZohe} Scherzingetr Nach- Scheinert Möbel «& Dekoration heri en X habe 8 z z niederla \ st auf choben word Vor E g : Geme d ft G 7 Leun. _LAT1ZE | MWELETMann & SMeuver, Wannen nmkchtlig Der Beteiligung des ueuen D worden: Nr, 72949. Klebverschluß- | folger ist erlosche : 7 : t A erigen Fnhabers, es gehen auch nit T ge othait i orstandémitglied in Gemein|cha Hamburg, In das hiesige Handelsnegister ist |Die Vrokuxa dex Maxgarete Scheuxer, | Geschäftsanteils am Gewinn- und Ver- gi i; Ir, 72949, f - ger ist erloschen. 17. auf Blatt 13 089, betr. di s g Lern - Geschäft ; bk M 49 N Ma van, i Jn dos hiesige Handelsnegijter ist [Die Prokuxa dex Margarete Scheuxer, | Geschäftsanteils am Gewinn- und Ver- Lo Gesellschaft Herzheim «& Co. Kom- | Amtsgericht Donaueschingen, S 8 1928 au Schäuke ' Mt “a die im E begründeten Forderun- Andreas Wi my, e Selb i nig 2 E Profurijien Vertreten, Amtsgerich! [n Hamburg. heute bei dex Firma Rüte & SZshernig, geb. Bührmaun, if æœxloschen. Das lust abgeandert. Die Fixma it. ge- f mnanditgesellschast, Berlin. Kom- C ——— " “| Museum Josef Linke in Dresden: künftig ' Gustav ‘oldip chs, Sophie dane V Dane als Ges R : 4er erver drit Odin, Ce C E Kommanditgesellschaft auf Aktien [Geschäft 1st mit tiven und Passiven | äundeut 1n: Der eilige Lejex Gesellschast E manditgesellschaft seit den Tag der Ein- Donaueschingen. [48730] | Die Firma ist erloshen. (Die auf Lang. j « AEST schafterin eingetreten. Die offer u Vexlin r ‘Paul Vlatswet, zu Hilleeleim, Eifel, [48740] (Rümnip_ Likdrfabrik, Wetngroßhand- jund jamt der. Firma von Frans mit veschränkier Haftung. Gegenstand S A Bess at leen le, Pexsönlih| Jn das Handelsregister B O.-Z. 39 | Blatt 29150 eingetragene Firma Josef | 2. auf Blatt 418, die Firma Anton | Handelsgesellschaft hat am 9. Au u erlin-Chârlottenburg Amtlich Kaus-| Zu unser iur ut A. Nx, 150 |lung) in Buxngdamm bei Buwomen, Stheuver auf Kaufanann Friy Kaul- des Unternehmens ist zet: Die Herx- F aftender Gesellschafter: Max Herzheim, wurde heute eingetragen zur Firma ! Linke, Dresdner Bauernshänke und | Göhler in Freiberg betr.: pl Auguste! 1928 begonnen. lente, j li heute die Fa. Wilhelm Martin, ! folgendes eingetragen: bars, Mannheim, übergegangen, der! stellung von Doauefichriften und E

K

E R R n