1928 / 202 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ö J g

V

49583] In der außerordentliche [49616] jen Generalver- ¿ 7 [zminlüng nserer Ataias am d. J Vank Glektrisher Werte Berabor j [49797] t i E Q V S ude sf 2: S s . D E ft Bet gumggolO vit Magi L | o g gea dem Zweite Anzeigenbeila arantie- und Kreditb s ; emäß § 17 Abs. 5 der 2/5. L Die Aktionä . ; amburg. Vermögensau urt a, M, D Î l Often Aktiengesellschast, Berlin, Mitt zur Dur führung e S S E Al werden „E laden hierdurch a Aktionäre per 31. ezember 1922 zum eut en Rei Be [486491 Rice R anzen fordern wir 25, September 1928, vormittags S ordentlichen Ge- Ak anzeiger und Vilanz per 30. Dezember 1927 R Gesell L G fa E an Hibunggüimmer der Sill G ube Cl AOE S Frobien ° Ras « A N 902. reu en Staatsanzeiger s ntei i L, s auische , o o... L E L ata Ad, Stanma e E u A ala R li Sa 42. éo bentlichen Dab D i E az S oe. 17651551 Berlin, Donnerstag, den 30. Au qut Gen « os nteilsheinen Nr. 26 Z mlung eingeladen Tagesord T eils ekten « oooooo 6/31 . ffekten «+ « «+ + «+ «| „5 800/—| folgenden bi r 1925/6 und Tagesordnung: 1, ordnung: N 0/8010 91 ê 4 M Sena: : 1222| 3080 -| 198 Ceinstchtl, Ordemver | sgäigshe er dm g L has Ge. nebmigung der Zabresbilanz nebs Fe 7. Aktien- |*Baz Freund 2.6, g [25918] —S A Z oa C H L , . ne A «Des u , el : _ “i er Verliner Handels-Gesell: 30. Juni 1928 ce Juli 1927 bis Gewinn- und Verlustrechnung, Er- | Ak Passiva. _ F e elí Bi Hessen. ngftadt, | H, A. Winkelhausen - V [49065] [49060 L ina 246 719/30 | währe Lan M Ss u e Betten und Ge- in de Entlastung an Aufsichtsrat G R M e « « [30 000 N. ilanzkonto per 31. Dezember 1927 Aktiengesellschaft, E add L, C, Fris Nachf. A.-G,, Bil h f : Me: S a, E | ihen Geschäftsstunden |- G nung sowie nd Vorstand. iche Reserve « : M5065] : Bil R eburg. : Friedberg i. H. anzkonto ver 31. März 1 F 4 Aktienkapital einzureichen. BE[YCITISILUNDER enehmigung derselben. 2, W ast ooo) 800/— A anz per 30. April 192 Q 3% Dn E ärz 1928, f E Hlervesons nf 2400 dex Mumme folge nad geordneles Ver: | eingen n Verwendung des | „Diejenigen Attioäte, die an der Ge d lie dl Ee A O Smmobilieutto. 88200 | n? wette; Bermbgen 2 | “Bilan pes 21: Ségeiber 1997. | An fubettanlagetonto ; „} 1483 glas | M Fs is beizufüge : GDO . e - inn- 5 ; . E . : E Gf , f erortentl. Reservefonds |__ 4 31930 reichung der Anteils 1 B N Aufsichts: der Entlastung an den in Vorlegung ibres Aktien vas Gewinn- u. Verlustkonto 1927 611/08 Bilana per 21. Ungult 19S7. ütensilienkonto I T E E 70 620/— Immobilien. » ¿20/2 * Guse 11210 N ; f 719/20 | Sthaltern d Q et ufsichtsrat i ng threr Aktien —— F i: Abschrei E aufende Rehnung « 5 37 25 [E va L ILIE l 200|—| * 0A 49/6 # t Gewinn- und A an feine etn dee Umianschsell, so wird | 4. Wahl zum Autsihtörat bei der Gesellschaft, Kontor: eiGnisses| Gewinn- und Verl 84 53282 M enbestand RM |s Kraftabe zeugt T 19 785\— Grundstütekonto Düsseldorf O 38 000|— | * Detitiaund e «9 ] 1338887 f E ) Deb s Le üblide Gebühr in N O AN Me die ih an der | Ballinhaus, in L Bait vaeO 19 R per 31. Dezembep A9L7 l ishecktguthaben 2A d E Ribderia Le 180 ta A s .. 4361|76 | Debitoren . « , . » + S p55 _. Ï Gd L n pes Q s E Debet. racht. el ammlung und Abstimmung b vormittags, od N r c h sent E 41g E 0 —— | Rasse und P A ba E A i: A Abschreib : D ; teiligen woll i ung be- gs, oder bei einem x Mißenstande Ga Aa 90 asse- und Post E S 553 059/66 nd Postscheck « , 473/69 D419 07 x / C E s 2 f bereit, Ven ne u N S Geselhaftgvertrags vftestens f E E und Einlaßkarten i q Pufosenkonto: RNM |4 ift E E 6 So G und Schedtonto . fol 65 Aktienk h: p De Ter ossl69 Per A t j En « - |__407 492/16 | Spivenbeträgen nach Möglichkeit zu m 22. September d. J. unter N Hamburg, den llg. Unkosten und Gehä Eertall «e 69 975|— | Banterolen und Devifer L 421/65 | Aftienkapital . « « « «| 20000— Passi e | Per Aktienkapital . «"+ « | 086 200|/— / A 414 485|89 | vermitteln öglihkeit zu |der Anzahl und Num ennung | e rg, den 29. August 1928. ehälter Passerkraft . « « « «« 7 500 | Banderolen und Devisen 600— | Reservefonds . . « 2 Akti Fa « Nelervefonds 73196 G i __414 455/89 ! L) bei . mern ihrer Aktien | Der Vorstand, Fri H: 59 172,16 DiidineR «ama o i Debito \ 779/28 | Laufende N s 000|— | Aftienkapital . . « e « L ol «o o f 7319541 H aaa ¡Die Anteilscheine unserer Gesellschaft bei der Firma Bernburger Saalmühlen D o O i fetriebs- und Reklame- 3 620— | Abschreibung 5 358/96 E E 4 E: Reservefonds « » » » « 100 000 | « Radi 385 241/50 L rohgewinn « « « «#41448589 jember 198 testens bis N 15, De- Béernbuta, dea 25 ae Et H schreibung. . . . 324,40 [59 496/56 materialien . 1 244/03 | Warenbesta d i alo S a Sein, 4 49807006 | « At . 100 006 S Le =| f _einshließlich eingerei - den 29. August 1928 ilanz per 31, D Zinsenkont N haitwagenkonto . - «+ « N nd « « « « « «|__84981/30 063 C59 los | Sewinn . N T Saa eee ooo) O E ; 114 15539 | lind, werden „eingereicht Der Au Akti . Dezember 1927, D A S Ma wae C 3 500|— 20 i 059/66 » + » «þ _1866/06| « Kreditoren « . » «1207 000/80 „Bunda“ Krawattenfabrik A, G, |den zum 1 gilt von Anteilsceinen, die W Lan ge, Vorfigender ed Æ 191.10, gnferatenaußenstände E G aeubaufonio. + e 6e A800 Jo9 og0lig [— enun DertureGnang: D 752 098/69 | « Gewinn und Verlust ‘3316/87 s E 7" den zum Uauts t “Ui j er Vorstand, M 7647,29, G enaußenstände ao ev 00 es OLIO Mo E 16/90 | Aktienkapitalf Wi A e: v8 er Vorstand. V Pee Ae Berenbaut zu 60 RM erforderlich tenuxkunden H. Popp. B. H i “4 10 000 ch Erhöhungs-Kpt. Außenst, 08 ßüroinventar . « «o «e 76l—| s itallonio . « 60 000|— usgaben. ogt. 2412 979/44 N j u 0 S A De . 0,—, (Verlust d 75 (fetten . Reservekonto . Unkosten 9056 Gewinn- Be E. R E E N I C I C A E S S erreichen und uns bis iras U a 4 9189,26, erlustvortrag v. Vorjahre 39713 Es 1\— | Delfkred S 6 000|— | Zinf « » + « + « «26 66611 | [490280] wai und Verlustkonto A [49340] Z De ina P niGt e e [49301] Vorgetr. Verlust 692634 Beffive: Svebitlanitbn Me Y t n L S S - 8 Hopotbekenkonto . E E o S Ubsgreibung auf Effekten p 5 981 10 Chr. Graze Ukt Gef Per L ps J Mae eiden bei dox Birliner Bao Gorellshe s aae Akt. Ges, N S E 000— Bankschulden M ergebührenkonto 2 S Gold 10 rana Ls E22 7 042/85 5 Gndersbach (Württ k Vis. Dien 11: BIG tation ¿ f ornholmer Gtr. 50 zur Verfügung gestellt sind Di ast ordhausen. Provisions|& Es ns\chulden 4 3509,62, | “Crans onto. . « « « « « [17 063/26 Bare D t M o A 5 000— Darlebenkont R 92 942/38 Ein! | Abschluß Y Je Abschr «. e oe e] 882047267 i ; L Bilanz per 31. Dezember 1 Stelle der für fraftlos erklärt e an | Unsere diesjähri an Zeits ulden 4 7586,09, Schulden _ nbestände - « « « «} 2274405 | Gewi 0e eo «O 9032224 | Einnah MUgRMEN, per 31. Dezember 1927. Abschreibungen « « « 96 356/50 00 B E . Dezember 1927. | scheine tretenden Akti erklärten Anteil-|ueralvers jährige ordentliche Ge- | 4 hr. 415 979,15, Kreditorensuld j 75 397|13 Verlust aus 1926 . « «+ 9 18171 inn- und Verlustkonto 1 996/74 | V ahme Hausverkauf « « « [33 339/90 « Vilanz, « «o o o 3 316/87 A ; Ar R tienuxkunden werden | t ammlung wird am Donners- 6 9791,75, Steuershulden #4 1 en} Vorstehende Bilanz nebst V Verlust aus 1927 « « 45 69 S (m Berl e eee co f Go Aktiva, —— : U Aktiva, echnung der Beteilig ag, den 20. Se Ge 275,35. | Gew erlust- und “t 90/94 309 090 s 1/76 /G l 3 920 146|0 d E Grundstüdskonto S ool2 Maßgabe des Gesebes ertei R mittags 11 Uhr, M Da Srictiar| 81. Dezember 1927 Boris Er shätsbüchern A E N En Go 197 966/87 Gewinn- und A 090/49 37 701/66 Maschinen N Seetizuss n ——- Y t. S . A SOBT I Ae E es E erechtigten nach Ab- kron zu Nordhausen bten, iedvihs- | yisionsfto. M 74 69761, Bot M A. G. O ERUUL N Ge Stenz Pasfiva. tr erten dite mre per 31. Dezember 1927 Magbeiug den 11. Juni 1928, Geräte und Mir taten r A mo Juerad o, o) o), Q AONIEN 4 t Hupotbekenausglei C E d (i que Verfü elei 4a Tages orduu 4 266 405,79, Portetto, 8 Les to. Mainz, den 8. August 1928,” glammaktieukapital a ex Vorstand. P. Kamrath. ua und Postscheck . 719/29 | » Melasse «oes e «371972280 28 C ae 321/24| Berlin, den 30. August 1928 S A Borluftees nebst Ge- N E R Unkostenkto. | Die d QLeE: Bücherrevisor E s 40 000|— An S orims L R 9808 Â S SIERZ S Ct E R E D R E R I A Aufenstinde Ee Ee 153 843|— | » Schnitel S E zt 4 f n L . eyn i 1 | E U D UIDEN e oa 000 . e / T 19 T M. O M S E c C R E 6 I i Passiv E d E E26 Buben 9 E E Me 100: Laa Gereealunfola . 2 [f 191202) eeihthaler Epinnerei unh | Blast p. 2 M E s i: iva, aft. ; ja i 0. 100 693,01, A f « | Notar Adolf Berlizhet ee 3 ; Bilanzkonto E A erei un U LUA 1 4 1 6 37 15718 3 920 146/04 A | Hypothekenkonto . . . - 36 000|— E E TETTETTETEZETET Gewinn- und V anz und der | G ,88, Gewinn 1927 „M 3262,92 er Kaloudi, wurden einstimmlß ae Ie 5 000/— 943 190/42 erei A,G., Mittweida (Sa.) 27 258/92 ehvie, ben ôl. Mär, 1008, 4 f / thelentonio « « « - « B : exlustrechnung ewinne. Inseratenkt 92. | wieder in den Aufsicht n mig e 243 120/42 Bil z wle je 427 208/92 V ¿A 4 Gewinn, u. Verlustkto 1926| 975/25 | (49219) wie Beshlußfassung über diess Var, | Küestellun enkto. G 436 8399,10, | Frank ou au 197 966/87 = ilanz für 31. Mai 1928 Passiv O “F A | Abschreibungen / 975/25 lagen. g über diese Vor- visi 926 M 29 888,23 Pro- E furt a. M., den 13. August 1928, Gewinu- und V 2 | Per Sanierungskont c : Aktienkapi E Attien-Zuckerfabrik Leh Í f N 06 9 113/50 SOGINE Tuche A.-G., Leipzi 3. Entlastung d onsrüdst.-Kto. „4 56 108,63 : Der Auffichtsrat. i nd Verlustxechnung. B 0 « «f 13295972 Aktiva DENs avital « « e o e «1 200000 d E rie. 4 A „-G., . C 8 Vorstands Berlin, den 2 63, A. Berli arenkonto. . « « „} 110 160/70 | Anlage z RM |g |NRücklagen - . « + eler, Fr. Sievers, H. Buchhol L: P : ottschedstr. 30/32 ptg- R und Auf- - den 24. August 1928, erlizheimer, Vor ; 70 | Anlagekosten der Spinnerei dée L OHOE Hr. 0b L e Gewinn- und Gene O S Dezember 1927. 4. Zuwwahlen zum Aufsichtsrat E e gge ommen Nh E M at von gns O « 20 652/27 243 120/42 | Grundstü un 8 Banken und Kreditoren . L Die R o P O en bes Aufsichtórató: J t - er 31. Dezemb S . Kenntnisna ; G G on Aktien- ; e tenz. Z - eo « f TGI29 pg und Gebäude | 433 151|— 427 2589: Buchholz. G. Bo' N t M E e O qa BaELn: gal S 9 6 Ba s ‘alla GomBitfiee Szan Lausen Pieclbumzetono , : : : : [20 90008| Nordmart, 28 a Mine Geivinn: und Verlustrechnung, D ebeinsimmgna de vorsllenten f 1 Grundstücksunkostenkont H ostscedck : Kasse, . Verschiedenes. Üi G G U G G G G M G G G ils d ° « «e e e « [29 905/05 mark- Werke Aktiengesellschaft Dampf C «o ¿s ooo. S —— | Gewinn- und Verlustkonten mit d (E ; Abschreibungen . 0nEO «a e PFSOTNA bests C0 1, Dee Wir laden die Aktionäre unse „1 [4958 ° 70 für angewandte Chemie, pa 2 om oar aat Soll, mir geprüften, ordnungs e efCbrten «M L g «o. o) +/_211350] G E 35 278|66 | sellschaft zu dieser Generalver A : [49588] Berliner i: icli : 191/116} Samburg 21, Humboldtstr. 54. gaEE u. Utensilien | 576 730/— Unkosten «o 148 601|71 | Geschäftsbüchern nang geführten j t Zan ales nkonto: De- Dierdi L ie auf 8 12 der but Teilungsmaf Die enbank Aktiengesellschaft Verlust erdienst¿ S « «a « [2450022 Vilanz auf den 31. Dezember 1927 L LRES Abierib ¿E60 06 91 102/692 | „Lehrte, ben 8, Juli 1998 ziermit. f 4 12491681 - QoreN na 819 207/61 | Herdur ein. masse der Pfandbriefglä . eo oa ooo o «45 690/94 : aniage « « « 35 809|— reibungen « « «« 53 Alfr. Winter, Bj j Î é Grundertra e Warenkonto: i Nachd indbriefgläubiger : «536781 nter, vereid, Bücherrevisor. \ A dstonto «s «s x Waren- Aus unserem Au em eine 15% ige D 7 „am 30. Juni 19 Aktiva, ¡0 —— “af E Gupdertantone e e.» [aag * Rang: | aon UNOE VrB Ba 2 Sedan A O ex a [ouis gu ea ee | LIOOOO| “l Me L : e —IZ| * ber Einriht : Wer Kurt E. Rosenthal, Berlin W. 9, ungsfostenbeitrag_noch folgender Restbestand vo at, ist nach i nunmehr noch aus den a nkfguthaben . « «e. « «| 1581/20 S LEM [49047] M Le Berlin, den 4. Juni 1928 E Cn nad Vbjdhrba: 2% 141/75 Vendtland, Rittergut Dre Que E A. Activa O Den: _/Mtterbos, Frankfurt a. Main, Direktor Debitoren agi A T i 2 O E Bruttogewinn 2 «zog | 19791404) Bilanz am 21. Degenmer 1927 i; 2M ES ücfsaktiengesellschaft " entonto: Bestan 42 955/60 | Fe 2 ost Drossen, B ' e: „_ Barbelland: K G i f. omburg, und Kauf- | Darlehen Wolf A majinen u. Utensili 122 ab Gew.-Vortr. 1 775,— F ——— Ï 4 e | Bornholmer S fanneber , Bankrat Carl | Eingänge aus Hypothekenrü M {4 Funn K. Heiland, Bad Homburg. Warenb (020 1] 500—| Glettrishe Licht- und Tir : S O Aktiva, “0 A Der Vorstand. Paul Albre@t 1198 115/74 | straße 24. 6, Nordgausen, Mayen zinsen » : f N E Hypothekenzinsen und Anlage- ai L Reil De Tem e, e 1 T9 40 Kraftantage f , 7 18 808|— 175 07214 | Rasse, Postscheck, Schecks Ne boolf M U [49338] N E CIOniO e Der Vorstand bee Ld A e aus Hypothekenrückza es / ] Einrichtung (Laborak.). - . 1168 59 und Mittweida . . « «f 1104[9— C Der Vaefond. D: bitor eoeoos o r] 1380700) (E B Vereinigte Portland-Zem ientapital .. » (0 -250.000|— Gerlah-Werke Akt. G Kurs am 30. 6. 1928 ; 77/,%=R Barmer Bergbahn A. G atent- und Verfuchskonto . . [41 753/27 Pferde- und Wagenkonko . 10 343|— hr. Graze. K Graze. Gr NEEN eo 000 230 130/23 U B Kalkwerke Schimischow ‘ment und | « Kreditorenkonto: Gossel. Graßm ef. zum Nennwert von «/o = RM 708 336,16) Tos E s ees 5 764 Warenbestände lt, Inventur | 438 193/85 Grundbstück « « « - 106 032|— f "E Frauendorf Sten ace Ra N Lea u. T mann. : ooooooooo ao) 916940 Vermöge ¿n S0rmnen, Wr - 4/16 Beta Bersiche- [49079] Zovisiellese 0E L 153 838/24 Á U: Schimi , nkverpflihtungen . l ewertet mit . . « s E gensstand am 31.März 19 56 390/65 | _ tungéprämien « « « q - en - « 3719,40 ; 4 Bilanz e A Beo oes « Sonstige Verbindlich- 641 284/88 | Einladung zur außerordentl A N e r S A 4020 811,06 S : Passiva. [Kassa «+ .- - t 970 _ Wallendorfer Kohlenwerke Abschreibung 719,40) 183 000|— ck s TetIEN «ot n 301 298/67 Generalversammlung a Do ien a) Dem Betrage nach 4 020 811/66 M An Vermögen, RNM Aktienkapital. . . « « 50 000 Kontokorrent: Debitoren 855 997/47 Akti Fahrzeuge . 12602,99 Urt Aktiva, RM [g e Prtofeatonto: Moen e. bes 20. S élteiibes Amer Diese Hypotheken en ne U Mt gera en 5 544 818,40 tamen E 6969 43411 Kreditoren . é « «6 S 6 390/65 S S i ftiengefellshast. z Abschreibung 1 802,55 10 890|— ; 5 E 6 d n M S-M r t i j L w j . er e / Ÿ aube er En E 39 L ezem er 1927. Si ck S c 3 - Bankguthaben . « » » o S Gewinn-u. Verlusikto.: APIESO Sebauts Coonkoie L C R des E uh thr Verbältnis zum En Tem S A 523 000|—| Gewi 56 390/65 | „„,, Passiva, E S E Abiébeeibuna À c 4 O : : .. 2110 Reingewinn 1927 N Herz) R Berlin S Ae ert hat; fie werden deshalb Fleitwnges O 58 600! ewinn- und Verlustrechnung Aklienkapitalkonto: Gebä Aktiva, NM |.4 | Juventa ————— i E 18 770 122/10 22 513,51 erusalemer Straße 25 : 19, Dinglich nit gesicherte Aufr I orratsläger u. Ersaßteile | 312 565/29 auf den 31. Dezember 1927 Stammaltien « « « « « | 1160 000|—| Iden: “Abl@rcibuns N / Passiva, L ma -+- Verlust- 3 Tagesordnu Ua beste ia sere Aufwertungsforderungen 4 852 329/57 Ps A 91 861/97 - - Vorzugéaktien - « « « « 7 000|— Stand am 1. Jan. 1927 schreibung 1034,55 9 400/— Aktienkapital . . , » « « [15 020 000/— pet G 1. E t Liquidationseröff- | b) sle werten bewertet E 40 013,01 Gnadsiügke Müblensiepen 1290— (Waren n 994154 | Reservefonds ITT57000/— | Bugang i.1927 21 92035 Pass 680 646/81 P E E l wi er 2 . etra V E W020 s E ck S ckckck; 245 E S 24A S i assiva, —— } icht bib abéns Divibände L ab A ewinnvortrag . 9019/30] 2. Beschlußfassung über e Grnaie nt O n nit fest und sind 9 200|— E e Tee ar 09 896|64 | Unerhobene Dividenden- 116 000 Ut 133 635,09 Aktienkapital . : «o s o) 150 000|— e innsaldo . » » « « | 2244 004/60| Deutsche Tuche A 1198 116[74| acfionire, bie in be L lig Höhe muß noch, soweit nicht Vergleiche EASAEO Bankguthaben und Kasse . 44 333|14 Handl -Unfoslen - U 5 3 687134 Kontokorrent: Kreditoren - Se Koblenfeldertoni L 12920008 Attepte O 406 520/73 M Gewinn- und V 18 770122110 | Gewi Gottschedstr, 30/82, le Vas Stimmreht ausüben Rükst fie find angeledl E j Darlehn und Beteiligung J i 2-724 aas A Le fällige Tratten 95076893 | Staud am 1. Zan. 1927 Reingewinn für 197 E ; - und Verlusftko inn- und Verl x llen, haben ihre Akti t üdständige Zi L C A j ; L etligungen U T F ena E E 9|_ | geg.Baumwollkontrakte 2c. 4 420 207 15 ne am 30. Juni No ustrechnung 1927. e Tage vor der Gin I bewertet Ai Ben 4 S S 57 260,97 3 496|— pas eigene Aktien ._. 7 000|— Einrichtung (Laboratorium) 16219 | Gewinn- u. Verlustkonto : 518 165/43 | Abgang 99 Gaieüidarteas 843,86 | (e A Soll, R en Tag der leßteren und den T g 0-070 U A009 86 ' : erlegte Werte . . « 33 800|— T0 Vortrag aus 1926/27 43 912/78 f. 1927 . 472 363,20] 3 947 844/79 aus 1926, . 15 000,10 84317 Debet, RM An Unkostenkto. : Verb M | Hinterlegung nit mit ag der 45 94747 _6 032/81 | Nettogewinn des Jahres Kohlenfeldernebenkolen Ls j Gewinnfal e ,| 2 hoaG| « Anventartontot raus) 82450026) in Damburg: dei der Gesellschafts B | 9 862 014,53 | 8 931 784/70 F Per Verbindlichkei S an 1927/28 . . . . « «} 8858105 ernes 17 975,05 ; 680 646/81 Ÿ did Kredit, ———— A. e n 2 750|— el ex Nordbeutj@en 9a n Zur Sapfangname des Restes Ma E i as E R as Berlust A S 2 - [9 374 879139 Bete en u. : Gewinn, und Verlustrechuung Y ) an ividenden und b ngewtnn : d q oder vet der Vereinsbank en iqui ations8goldpfandb : ere igen die mit Reservet p S es 6006p o N O Gewi 14 erlug- S M er 1 27, G Zinsen . i e Gewinn- urd Verlust in Hamburg ausgegebenen Anteilschei riefen im Gesamtbetrage v ervefonds, gesepliche n Gewinn- und Verlustrechnung arbeiten 6 65563 T N = D L A, 2 244 004/60 vort vid in Dresden: bei Si d en Anteilscheine. ge von . . ,„ 31384 370/— Rüdlage . . 6032/81 | für das Geschäftsjahr 1927/: « 6655,63) 224 631/98 Verlust 3 Die von der General ortragsfonto : D en: bei der Allgemeinen ie entsprehen einem Bestande b Anleihen O 10 C | N R E R E A2 A R E 7/28, | Kontokorrentkto., Debit | Zat Nerlust L Es RM | i s{lossene Dividende a berlamintung be- Verwendet zur Deckung Deutschen Credit-Anstalt, Äbteil wertungsberechtigt on rund GM 209 250 000,— Y e ee oe 0 420523381 [49341] E E A A E T 663 457182 | Berluitvortrag aus 1926 . 15 0001 “0 ! 150 R Dresden, bei nta, eilung gter alter Pfandbri (— aus- orshuß Stadt 2 Debet. ihungsfto. 19 383,17 Allgemeine Unk i Stammaktien E A auf unsere Nttear Clan ; 2 Sa 2 conto-GeselfGoAi E das ie Ausbrütlih B A Es au 000,— Sat Uo Barab- aa Gltubiger LEE res E Bilanz per 31. Dezember 1927, D, Ver- RM |3 2 Amortisat. 1 140,18 18 242/99 L p s 392.02 Î Ss in Oppeln: j ° 9130| in Leipzig: bei den, » bemerkt, daß au die durch ; tpflichtversicherungs- ; icherungsprämien, orkfosten Zölls Peer » 8 759,04 5 Y z bei der Gesellschaftskasse der c TTeDo ei der Allgemeinen Zahlen niht einen sicheren Sl ewertung festgestellten rüdla E Aktiva, RM Steuern 2c 9 A ölliden _- - 3 969/04 | AhsHrei - 88 191/06 j Le Portland-Cement-F d er Shlesischen 359 827/76 t G Credit-Anstalt, aus\hüttung zulassen, weil di über die Höhe der Rest- Imenaizaiitt R Es « «| 252302/— | Kassa - - - - - Ss ai id G L 392 739/43 auto a. Bauten | 101 870/67 bschreibungeu auf: 5 bei der Sweianieperta! gg Bg A: Tae 2 kis erfeld: bei der Bergish-Mär Fällen eine einwandfreie Ra rundbücher noch nicht in allen Spezialr e - + «| 198 427/75 | Gffeften s 2 778130 | Abschreibungen 2c. auf An- 76 632/75 | Sffekftenkonto 141/95 apistella . 719,40 (M 4 ¿ é h 4 U L - 7 c l L G e 0-006. gen 2c. auf NAn- Verlust, c 9 ahr e J) F L Stau lassung der Darm- ür Warenkto.: Kohgewinn| 359 82 ishen Bank, Filiale der Deutschen immer noch eine Rei angfeststellung zulassen und wei Mertk ichti ond8 . . . 1 22170952 | Debitoren « e... «|1 lagekonti . . T 298/96 | (ij uge 1 802,99 # : Gel s. Un, Nationalbank Komm.- 359 —— DisconiocGefelie beh Direction s er | Ein Brit Ren e he von Prozessen s{chwebt, deren Aude Stock für E Sens 3 635 957/69 | Mobilien . . « « « o «- L Es Verfügbarer Ueberschuß . Le L 5 311 63574 Se ; 7 cte 6 387 : 1 l in Berlin: Leipzig, am 2. J ; feld - , Filiale Elber- gemä rtikel 76 der D x tungen . - pes P LELA E : tar . j 387! i 4, : , . Juli 1928, s A Aufw “ber Durführungsberordnuïg m | | MWiuhegehaltöfouts - 131 728/69 1 227 0907 ,_ Pasfiva. Reingewinn: D 2 l dee Beet tab Rational, | Di: Blumenthal. Erid S in'Vertin: bei der Dirtton der (0 G n e e t E D E iges : : | 2800| Bapitl Pee a (e E auch 00)-| n fe E bank Komm.-Ges. a. A B . Gri ammler. Ban! - Gesellschaft, bei dem | 4 1 700 000,— Amortifati A efinden sich rund binterlegu 0 —| Kapital -. . «o -} 100000 Vortrag aus 1926/27 Id E E 15 843,86 L L A Vat: ber Deutider S It, E A O E E T E L T T S E H nkhause Sponholz & Co. (vorm Teilungsmasse für J HANONBRYPOIS eet lter a A 33 800|— | Reservefonds . «o. 95 906 | Fabrikationsgewin de 43 912/78 gde ¿e a do O 1OVE Verlustvortrag 4 ; 4 f 4, bei dem Bankhaut P Sarl [49316] bis zu Herg) Komm.-Ges. : Die Teil nhabervon Kommunalobligati E O Ee 35 720\— | Delkredere . - : ( E n. , - | 656 12508 | Kontoforrentfto., Kreditoren | 3 880 846/83 aus 1926 . 15 000,10 2! A Yi n s L, zum Schl ; eilungsmasse f gationen am 30. ( : e000 6 000/— Hypothekenkonto . . 15 000,10] 843/76 ¡B 2 5 R Bere A Jarislowsky | Deutsche EOME M Engli ns zu hinterlegen Senger sms e e e S über a nd isentlider Anfeihen ( ist Iu Ba Gewinu- und Verl L igs See L La LEES i a Nah Beschluß der Gener Mean Le s E —— T0481 22 j | N / Bankhaus Georg Fromb Hierd L ig. Hinterlegungsstellen sind * mt ellt fich nach Abzu 0 nleihen (vom 16. 7. 1925) erin nung E S 2 | wird di Seneralversammlung ; 311 639/74 j pas ° q & GCo., mberg ierdurch zeigen w : E O n sind au sämtliche zug von 8 % Verwalt . E am 31. wird die auf 10% für die e Gewin _ Gewiun. : n , Jägerstr. 9, G / ir an, daß in der ffektenairobanken deutsch , ungsfkostenbeitrag wie folgt: _— März 1928. 1 227 090179 | festges 2 ie Stammaktien n- und Verluftrechuun Provisi i Z E / in Bresla: eneralversammlung vom 24. August 1928 börsenpläße er Wertpapier- A. M Gewi 179 | TeRgEe Dividende unter Kürzung von per 31. Dezember 1927 Y wisionen und Betriebs- A bei den Niederlassungen d an Stelle des verstorbenen Herrn Zsi Die voi dér Bi _ Barbestand: Aktiva, An Verlust. RNM ewiuu- und Verlusirechuung. | 19% Kapitalertragsfteuer auf den Gewinn é einnahmen . . . 110 381/92 i 0 Banken it 13, er genannten | Bannas Herr Dr. Alfred Isidor gefertigt er L interlegungsstelle aus- Eingang aus Kapitalrü RM |s Betriebsausgaben . « « +2 Z ——- | anteil\chein nn-| F Soll. Tf S j J g Es entfallen auf unsere Stammaktien S L gewäblt worten i mrfundenbe SelBeieigung Terebtigt f en Beitrag der Bank nach Artikel 76. dex Duichf Anlage- S Es ‘29 234 61 Gcdlcugtintls : Ne, á E F über RM 500 Dns T: 222 258106 Berlin, den 9. Juli 1928 E t r. 1—50 000 je NI pi 2 i in der Ger ( rordnung zum Auf er Durchführungs- verungsfonds . « «- - 61 942|— | Gewin Sus ZIE , ; ungsunkostenkonto . 10 406|— Dex V E ma B Für die Dividende îM 40,50 Dividende, | nunmehr aus fol éibés P besteht ae ührung in der Generalversamm- Kommunaldarleh Auswertungsgeseg vom 29. 11. 1925 s Spezialreservefonds ine «ooo o 1159379 Nr. 10 der Stammaktien über RM 50 | Steuernkont 406 ex Vorfiand der s zureichen : nzahlungen sind ein-} 1. Kaufmann Georg Bl erfonen: ag. / cingesébt en (mit 121/,0%/ bzw. 259% d es G P 149 241/24 bireib . 4 261/05 —— mit NM 4,50 er 90 Versicher A R 12 37944 Rheinische Naphta- Fund - B S i 2, g Blumenthal, Leipzig, | d ¿potf Hinterlegung v ; . aeeingeseß) „e. E oldmarkbetrages bung autKraftwagen| 17%980|— 18 338/47 | Nr. 10 der Stammaklien Lit. A ü jerungébeiträgekonto . 428/80 ustrie t M ind Ne aé0at Nen Nr. 1—2500 A Dr. Siegfried Landau, gpasüGuen gn Vere Tes Sea, Nililnblue Zust E 1 261 964/44 gam L ens Erneue- ins Haben, , _— RM ze erg g M Lit. A über | Amortisationen . . ch„ 5 557133 M A.-G. F bi ; heine Nr. 3, die Dividenden-| 3. Sans Dr. Alfred Hopf, Nürn bank x o S der Reichs- O Mi S 0 S100 7 148/53 Ma 35 Ms Zirsentonto S (08968 r A g Stammaktien Lit. B über Per 251 02653 | Die fden Israel Esftrin. h f on den Stammaktien Nr. 25 z erg, «ltne | qusiübun h: Skimmrechts- 1418 354/21 i; A E 3/79 m 1,80 Haben. 1 93 inslimmung der vorstehenden 4: F die Divi en Nr. 2501—36000| Leipzi n Han G B, Passiva. 7 495 964/86 | Sffeftenkonto. . «- o -- 945|— | gezablt, und zw “+ vie Ein! 5 ; | Bilanz nebst Gewinn- j L E a mit der Jahres- Deutsehe Tuche Atiengefeliid aét Metalliverte Abtien - We 1928. e o Kommunal bligationen . [19 497 313172 d ae S N T bei légendes Stellen: lellshaftetafie | Wolnangsbetricbokonto e g NOE m R Srvbianvusicie A, D. M . : nt - ) 8 / em i Î ° iebsei / 0 Dm 149 L 99 i ; Cs Pck onn a. Nh. 31. 997 E chimischow, O, S., 28, August 1928, Dr, Blumenthal | 0 Bie Sim Ziesseit in Liqu: wertungsgeseß ist bereits N19 Por DirisflhomngMervedinnn us Auf, firiebocimamen +7 2A Allgen N » Wirtschafts teipug und deren Pegeciefingn io Via. 54003,72 f Bang ordnungémößig und rithtig 96 b: _ Die Liquidatoren: h n, im August 1928. ‘- liefer rig i emeine Wirtschaftsbank resden, Chemni «ttwoi M S , | führten und von mi s Go Wiedcking. Dr. Zick Be : A 0 148 832/77 9 an , Chemniy und Mittweida. 1925... M9546 bi n mir geprüften Handels- K ° : ert. rliner Hypothekenbank Akt a Ak Mittweida, den 23, A 1926 : üchern beglaubige i bierd f iengesell E E tiengesell Wei - den 23, August 1928. . , - 732996,79] 222258 “eh v gar “e Mae Pur ur. 4 E M Bull. M Barmen, deu 24. August 1, ert Wilh 4D aufe de Ctiengescüita ete E S Play 3, den P E S Der Vorstand E ilhelmHomberger, Vorsipender, O. Benad.- R. K Halle a. d. S. E. As Sackewi i Der Vorstand, Dr. Landsb ühne. Wa - den 3. August 1928, öffentlich P. N | erg Cammin iaAA G none Bean A-G, revisor Say r wf beeidigter Bücher- L 9 u . i er d ie- un f Æ arf. Langner. Handelskammer zu u und p 4