1885 / 177 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

z und Waldshmidt. } Kotthus. Bekauntmahunug. [21596] | Die zeitigen Vorstandsmitglieder find : L Bremen. Sn bas HandelSregifter „S Séhweizer Bazar Felos A Jn unserem irmenre ter Nr. 555 1) Midac! Mayer von Winkel als Vereins- E it ei igniederlaffung in die Firma « Lieri< VOrIeeT, E tragen den 25. Juli 1885: T Bretten, mit einer Zweigniederlafjung und als deren Inhaber der _Ludfabrifkant Carl 2) Andreas Nicolai von da als Stellvertreter 9. Gent. A E Recbtéverbältnisse der Gesellschaft : Gustav Liers biersel Er gr Rdeps worden. T ves Pet us K E è Ftrma erlo\cen. e ¿ Die Gesells : Kottbus, den 28, Juli R 3) Josef Fine von da V2 Uta gelt oe rer Spn “y “Juli d. I Binbaber De ee E ofieuis Paul Mefssow und Karl " Königliches Amtsgericht. L Die H M dar An gesbicis geen oa is, L R M51 =— : 2 1 ; f adur®, da le ZelMnend E Le Den, e E die bier wobnhasten Kaufleute La E E Ludwig Victor Waldshmidt in [21597 | nossenschaft ihre Namenéunteri{rift binzusUgen. Hentschel und SIEEE. E 7 Die bicsige Zweigniederlafsung besteht seit | Lage- Nach dem gestern erfolgten Ableben des | Verbindliwe Kraft hat die Zcichnung nur, wen G Kli (E L ti 14 Zuli 1885 S Kauimanns L. Kayenftein E hat gn ver- | sie mind:stens von zwet Rorirandémitgliedern voll- en 20. Zilet S . ct Œla L i E 1E. tragsmäßiger Erbe, der aufmann einemann | zogen ift. i Hilgerloh & 0, Dn ¿Commandltgeln E am 21. Se Mmisgeciht. Vogelstein hierselbst des erstern Handelsgeschäft Alle Bekanntmachungen ergehen unter der Vereins saft, O Ee e “ft der bier wobnhafte übernommen und führt in Gemäfheit Art. 22 H: firma und werden von dem Nercinsvorsteher bezw. dasbater “Bermann Fulius Hilger lob. Dem [21594] | G. B. die bisherige Firma »L. Kayenstein“ | dessen Stellvertreter unterzeicnet hicbt Geschäft ist cin Commanditist beigetreten, Gandersheim. Bei der im biefigen Handels E L di E N Berufung der Genera eist Cirkulars an : x y - Am 27. Juli | register für Aktiengese haften Band I. Fol. b ein- q 29 U E, 4 atr rin afen L 7 B. Wenglein f O E E E regiter fir aftiengesellsbat Fürstlich Lippisches Amtsgericht. alle Vereinêmitglieder oder mittelst Bekanntmacbung Bre S aus bit Kanzlei ‘der Kammer für 7 „Zueerfabrik Östrum“ Nieländer. dur die Ortsscelle oder dur L M Hantelsjachen, den 28. Juli 1885. ¡f beute vermerft, daß dur Bes&luß der General: 9 in Oestric) tvfcbeinenden Rheingauer ® erfolgen im elssachen, C H. Thulesius, Dr. versammlung der Aftionäre vom 11. d. M. der S. 3 S [21598] | Alle öffentlihen Bekänntmacungen €r70 gen im dd a des Statuts dabin abgeändert ift, daß das Grund- Lage. Die bisherige Profura des Kaufmanns | Rheingauer Bürgerfreund. N ] Weise erhöht worden, daß in Zukunft Heinemann Vogelsteia für die Firma L. Kayzeu- | Das Verzeichniß der Genofsensaftet kann jeders i des Profurenregifsters (zu | zeit bei dem unterzeichneten Geri@te eingeschen

Handelsregistereinträge. [21593] fapital

Zu der O. Z. d des Genofserscafté- Creditverein Gochsheim“

Bretten. Nr. 5419. registers » Ländlicher

jede Aktie über 500 300 M lautet. : Gandersheim, den 21. Juli

in der

anstatt wie

bisher über Nr.

1885.

stein zu Lage, i A r Ft isters), ift erloschen.

Me 1 21 des Ffrmenreg

Lage, 28. Juli 1835. . Fürstlich Lippisches Amtsgericht.

werden. : Rüdesheim, den 20. Juli , Köntglicces Amtsgericht.

1rde heute eingetragen : n 2 i 18 a der Generalversammlung vom 28. Inni d. Is. Herzogliches Amtsgericht. S Ges wurden an Stelle der dur 0s Zon aa E (Unterschrift ) ieländer. ci Vorstandsmitglieder L artin Betsh und Fried» i E H guuedit gl | * | M.-Glaäbach. Bekanntmachuug. __ [21599] B Salder. n das bi Kronenwicth Martin Betsch von Gochshcim In das Handelsregtiter ist sub Nr. 495 des Pro- | Moringen. Bekanntmachung. 2 ] Aktiengesellschaften ift auf wiederholt und kurenregisters, woselbst die von der Handelsïom- In das biesige D Cébns in beute Blatt 3 zu>erfabrik Barum un Landwirth Ludwig Heinrich von da manditgesells<aft unter der Firma Brüel & Cie. | zu der Firma L, Falf Söhne in Moringen ein- getragen: La ) x f Fonstanz Carl Brüel, | getragen: „Laut An | Protokolls vom L Suli

zu G

u Vorstandsmitgliedern gewählt. zu ( Julie,

24. Juli 1885. Großh. Amtsgericht, Swcwredelseker.

neu j Bretten, den

_ [21637] Königlicbes Amtegericht. Detimenhorst. Jn das Handelsregister ift ein- Abtheilung T. t S. 8 Nr. 24: - E Halberstadt. Befanntmahung., [21645] heute isl die unter Nr.

Firma: Simon Heydemann, Siz: Delmenhorst. 2) Die Firma ist erloschen. Delmenhorst, 1885, S Großherzogliches Amtsgericht. L (Unterschuift.)

_ (21639) Delmenhorst. Jn das Handelsregister ist ein-

getragen: i L 90 Firma J. C. Härtel.

Zu Nr Sitz: Ganderkesee. den Tod des Inhabers

9) Die Firma iît dur

Zufolge Verfügung von He 898 unseres Fiumenregiîiters et „Schulze & Kaiser“

zu Halberstadt gelö!cT worden.

Halberstadt, den BE Königliches Amtsgericht. VL

Bekanntmachung. : von heute ift unter Nr. 853

ie Firma:

Halberstadt. Zufolge Verfügung des Firmenregisters d „Otto Weihe vormals Schulze & Kaiser“ zu Halberstadt und als

mann Otto Weihe daselbst eingetragen.

ladba<z der Ehefrau geb. Gverling, in

23. Juli

Gladbach ertheilte Profura

ih eingetragen befiadet, heute vermerkt worden :

Die Prokura ift erloschen.

M.-Gladbach, den 17. Juli 1885,

deren Inhaber der Kauf-

naectragene Firma :

1885.

[21644]

Moringen, den < i Königliches Amtsgericht.

Sintermann.

Dem Kaufmann Prokura ertheilt worden.

am 25. Juli 1885.

zurü>genommen. 27.

Oberkaufung en. Han Oberkaufungen. Nr. 26. Firma Ludw. Fischer Obertkanfungen: Offene Hande

83. Inhaber der Firma sind: Ludwig Fischer und Fabrikant Heinri Barfeld, Beide zu Oberkaufungen. _, Friedri Fischer dasclbst ift

Fabrikant

Nach Anmeldung vom 23.

1) die Firma ift erloscen ; j S 9) die dem Eduard Falf ertheilte Profura ift

7, Juli 1880.

l8gesellscaft, begonnen am 1, Januar

Fischer.

dels3register [21650]

& Co,, Siß in

Juli 1885 eingetragen

gesells heute fo

Statuten abgcändert.“ Einer näheren Bekanntmachung bedarf es nicht. Salder, den 22. Juli 1 Herzogliches Amtsgericht. Kunze.

Salzwedel. Befanntmahung, In unser Gesellscha} Nummer 12 bei der unter

Zieer zu Salzwedel b: aft zufolge Verfügung vom [gender RBermerk eingetragen:

Kaufmann Otto F

Der

versöxlih haftender Ge sellschaft au8gescieden,

Geschäft wird unter geseßt.

Johann Christian Härtel zu Ganderkesee er st ei i loschen. Halberstadt, den 94, Juli 1885. S ; Delmenhorst, 1885, Juli 20. Königliches Amtsgericht. VL Oberkaufungen, 25. Juli 1885. : Großherzogliches Amtsgericht, Abtheilung T. A Königliches Amtsgericht. Eingetragen zuf (Unterschrift.) Hannover. Bekanntma<hung, [21646] Kra 8. am 24. Juli 1885. In das biesige Hanbvelsregisters ist heute Blatt 539 Salzwedel, den 24. Jul [21640] | eingetragen zu der Firma: [21702] Delmenhorst. In das Handelsregister ist ein- William Eie: __| Osterode (Harz). Bekauntmahung. getragen: Nah dem Tode des Firmeninhabers Heinrich _In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 267 Schleswig. Zu Nr. 97 Firma Bernhd. Lürfßen, B. H. | Georg William Eide ist das Handel sges><äst mit | eingetragen die Firma: Bei der urter Nr. Sohn, Siß: Delmenhorst. Aktiven und Paisiven auf dessen Wittwe Marie Freytag & Landsberg eingetragenen Firma M. Die Firma i na erfolgter Liquidation er- Luise Rudclfise Eide, geb. Voigt, zu Hannover, zur mit dem Niederla\sungtorte: ift beute in Col. 6 Folgend loschen. Fortführung unter unveränderter Firma üÜber- ¿ reines b, Oficrode a. Ô. Das Handelsgeschäft ift orst, 1885, Juli 20. egangen. 7 und als Inhaber: I ius Belem 1 Abtheilung I. G Deni Kaufmann G:ora Heinri August D tto die Kaufleute Carl Freytag aus Kalbe a. S. Kenia r ia und Hermann Lan»sberg_aus Berlin. «vi “aainebr unter der

Großherzogliches Amtsgericht. (Unterschrift.)

[21642]

Delmenhorst. In das Handelsregister ift ein- getragen : Seite 66 Nr. 162: Firma: H. H. Meyer.

Sitz: Delmenhorst. _ L 1) Inhaber, aieiniger, Kaufmann und Bâ>er Her-

É Annorer.

Ei>e zu Hannover ist Profuia ertheilt. Hapvnover, den 28. Königliches Amtegericbt. Sc<ramm.

Befauntmahungß. | L Auf Bla1t 2676 des hiesigen Handelsregisters 111 beute zu der Firma: Louis Claus

Juli

1885, Abtheilung 1V b,

[21647]

Rechtéverbältnifse:

Offene Handelsgesellschaft vom 1. August 1885 ab. :

Osterode (Harz), 25. Juli 1885. Königliches Amtsgericht, Abtheilung TII.

Christiansen, vorm. Handelägesellswafît unter registers eingetragen.

Ferner ift,

gleidfalls

Die Inhaber

ler zu Salzwedel ist am 1d.

Johannes Karl Fricdri Sadewasser zu Sa: wedel am 15. Juli 1885 in dieselbe als perións-

li< haftender Gesellschafter ire der biéberigen Firma sorl-

sind Kaufmann

1885,

[21604]

In das hiesige Handelsregister für dem Blatte der Actieu- ter Spalte 2 heute eine

meldung beziehungsweise geribtliden

1885 ist der S. 1 der

dieser Aenderung

889,

[21605] tsregister it zu laufender der Firma Müller &

estehenden offenen Handels8-

24. Juli 1885

riedri Christoph Mül- Juli 1885 als seliscafter aus der Ge- dagegen der Kaufmann Salz»

eingetreten; das

folge Verfügung vom 24. Juli 1885

i 1885,

Königlihes Amtszeri®t.

Befanutmachung. 1 155 unjeres Firmenregisters

[21148]

J. Storm“ in Husum es cingetragen :

dur Vertrag auf die Dethlefsen und Christian

Husum übergegangen und

Firma „Dethlefsen &

M. J. Storm“ bestehende Nr. 169 des Gesellschasts

am beutigen Tage, unter

(gez. ) V. S <wate. N 5 F í 4 5+ C45 otra r .

h E nta * r. 169 unseres Gesellshaftsregtiters eingetraaen : 8) ou ea Ri sient Die am 11. Juli d. Js. unker der Firma: Gerichtsschreiber Köntalichen Amtsgerichts „Dethlefsen & Christiansen, vorm. M. J-+ C E A E Sis : Storm“ in Husum errichtete ofene Handel®-

E E gesellschaft. : i Mathias Julius

mann Hinri Meyer zu Delmenhot|ît. eingetragen: : Delmenhorst, 1885, Juli 22, „Die Firma ist erlosen." Großherzogtihes Amtégerict. Abtheilung I. Hannover, den 29. Juli 1885. Potsdam. Bekanutmachung- [21601] | Défblessen und Kaufmann Córiftian Theodor (Unterschrift.) Königlicves Amtsgericht. Abtheilung 1Vb. In uvser Firmenregister üt unter Nr. 853 die Christiansen in Husum. Jeder der beiden Gesell- E Shramm. Firma Paul Rübsam mit dem Orte der Nieder- schafter ist zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt. [21638] ———— laffung Potsdam und als Firmeninhaber der Sihle3wig, den 24. Juli 1885. : NDelmenhorst. In das Handelsregister ist cin- | Hildesheim. Bekanntmachung. E [21648] | Banquier Paul Rübsam zu Potsdam zufolge Ver- Königliches Amtégerit, Abtheilung 11. getragen : In das Genossenscwafteregister des hiesigen Amts- | fügung vom heutigen Tage cingetragen worden. y F. N : Seite 66 Nr. 163: gerichts ist beute Fol. 6 Nr. 4 zur Firma: Potsdam, den 28. Suli 1885. : Zürhorsft. „Firma: F. W. Härtel, Mühleugesellshaft zu Bettrum, Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. S Siß: Ganderfkesee. . eiugetragene Genossenschaft, : i 1) Inhaber, alleiniger, Kaufmann Friedri Wil- | eingetragen: __ [216602] Sensburg. Befkanutmacung. [21606 F Rostock. In das biesige Handelsregister it laui | In unjer Register ¿zur Eintragung der Aus- Fol. 405 | s{ließung oder Aufhebung der eheliden Güter-

helm Härtel zu Ganderkesce.“

Delmenhorst, 1885, Juli 22. i Großherzogliches Amtzgeriwt. Abtheilung E

(Unterschrift )

[21641] Delmenkhorst. In das Handelsregister ift ein- getragen: Seiie 67 Nr. 164: „Firma: H. Wathtendorf. Siß: Delmenhorst. s 1) Inhaber, alleiniger, Kausmann Johann Her- mann Diedrich Wachtendorf zu Delmenhorst.“ Delmenhorst, 1885, Juli 22. Großherzogliches Amtsgericht, Abiheilung L (Unterschrist.) [21643] Delmenhorst. In das Handelsregister ift ein- getragen: Scite 68 Nr. 166 : Firma: J: &F- Ziegeler. Sitz: Delmenhorst. 1) Inhaber, alleiniger , Friedri Ziegeler zu

Kaufmann Iohann Delmenhorst.

Die jetzigen 1) Ko: bsaß sitzender,

9) Halbkothsaß

Wilhelm

Mil

Stellvertreter des V

3) Kothsaß Wilbelm

4) Tis&ler Heinrid Bartels,

5) Kotbsaß Karl Tostmann,

6) Brinksiger Cbristian Hantelmann, 7) Anbauer Ernst Hagemann,

\ in Bettrum.

sämmtlich

Das betr. MWakblpcotokoll vom

hinterlegt. Eingetragen 1885 an demselben Tage. gez.

Hildesheim, den 2d.

K assel.

Nr. 802. Firma Sethe & K / i Die Firma ist, nachdem das Liquidation8verfahren

beendigt ist, erloscen,

Delmenhorst, 1885, Juli 22. : Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung I. (Unterschrift.) [21636]

Delmenhorst. In das Handelsregister ift ein- getragen S cite 69 Nr. 168:

Firma : D, Huntemannu.

Sit: Delmenhorst, N

SFnhaber, alleiniger: Kausmann Johann Diedrich

Huntemann zu Delmenhorst. Delmenhorst, 1885, Juli 22. Großherzogliches Amtsgericht. L

(Unterschrift.) Eisleben. Bekanutmachung. [21689] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist heute

in unserm Gesellsaftêéregister unter Nr. 110 folgende Eintragung bewirkt :

laut Anzeige vom 2 Kassel, den 25. Juli Königliches Amts

Köslin.

register zu Nr. 33 zufol 1885 an demselben Tag Die Firma F. Kro

lin, ift erlos@en.

Firma der Geseti schaft:

Königliches

Vorstandtmitglieder sind:

zufolge Verfügung vom 94. Juli

Angerstein, Sekretär, Geri&tsscbreiber Königli%en Amtegericbts Hildesheim. Juli 1889. aigliches Amtsgericht, Abtheilung T,

Handelsregister.

Eingetragen am 25. Juli 1885.

Dr. Bland>enhorn.

Bekanntmachung.

Die dem Kaufmann Hermann Kr ertheilte Prokura für die Köslin ist erloswen. Eingetrag

Eingetragen register zu Nr. 256 zufolge Verfügung vom 1885 an demselben Tage.

Köslin, den 20. Juli 1885,

Kaune Nr. 53, Vor- belm Bartels Nr. 66,

Vorsitzenden, Bartels Nr. 31,

23, Juli 1885 ist

rner.

[21649] Kribben in Kassel.

2. Juli 1885.

1885, geriht. Abtheilung 4.

[21595

Firma

offe zu Köslin F. Krofffe zu

en in das Profuren-

Verfügung vom

Col, 3. 4. Rosto.

Rosto>, den 28. Juli Großherzogliches Ar

Stvp

& Alert beute cingetraga Col. 5. Nach dem

Martens Firma eingetreten.

Kaufmann Auguit

O 1. Ml Col 2. Firma der Genofsenscaft : Winkeler-Winzer- Verein ] ciugetragene Genossenschaft. Col. 3. S1: Winkel, Col. 4. Rewtsverhälinisse:

ge Verfügung vom 20. Juli

C.

Amtsgericht. IIT.

fe zu Köslin, Inhaberin

Wittwe Henriette Kroffe, geborne Hartwig, zu Kôs- in das Firmen-

90. Juli | wonnenen

1885. Verse! | Genofsenschaftêregister

und aemeinsame Kelter

l Weines un | sowie der von den

} 1885 an.

2 L Nr. 801 folgende neue Firma heute eingetragen : Friedri Eichbaum.

5 Kaufmann Friedrich Christian Ludwig Eicbaum zu Rosto.

Rostock. In das biefige Handelsregifter ift laut Verfügurg vom 27. d. Mts.

Ableben Foharn Gustav Alert ist der Kaufmann August in Rosto> als Gesellschafter in die

Col. 6. Der Kaufmann Carl Holtfreter und der Martens, Beide zu Rosto>, stehen in einer offenen Handelsgesellschaft. 98, Juli 18385.

Rosto>, den Großherzogliches Amtsgericht, Abth. IIT. Stypmann. Rüdesheim. Bekanntmachung. [21701]

Heute ift in das Genossenschaftsregister folgender Eintrag gemacht worden:

Der Gesellscaft?vertrag datirt vom 20. Februar Derselbe befindet sich im

Gegenstand des Unternehmens

des Vereins, Erhaltung der

l Vereinêmitgliedern übernommenen als Naturwein garantirtien Weine vom Jahrgang

Mts. unter

1885. : ntsgeriht. Abth. I. mann.

[21603]

zur Firma Holtfreter

en worden: des Kaufmanns Carl

Beilageband zum 19 Fol. 1—19, ist das Einsammeln n der Trauben der Mitglieder Reinheit des davon ge- Nerkauf des Letzteren

S. I. Nr.

d der

gemeinschaft ift fol Nr. 46. Der Kaufmann

folgende

Seusburg hat für

stimmung, daß sowo

zukünftige

Sensburg, den 10. Königliches

fügung vom

A, zu

Col. 6. irmc

verwittwete Kaus

Gre, zu Sold

Nr. 258 des Fir

B. unter Nr. 258: Die verwittwete

geb. Gred>d,

Soldin, den 21. Königlich

vom 22. Juli 1885 am bei der Firma „F. Ko Die Firma ift erl

vom 22.

eingetragen :

mit dem Soldin und der Firma C. F-+ Riedel. Juli 1885.

Stargard i. Pomm., den Königliches Amtsgericht.

Stargard i. Pomm. © In unser Firmenregifter it 3 Kuli 1885 am 23. Suli

Eintragung bewirkt: i n Erwin Trinuik in seine Che mit Fräulein

Martha Meding dur Vertrag vom 23, Mai

1885 die Gemein|<aft i werbes ausgeshlo}ien und zwar mit der Be-

der Güter und des Er-

hl das gegenwärtige als das

Vermögen der Chefrau die Eigen-

schaft des Vorbehaltenen haben soll. Eingetragen zufolge Verfügung vom 1885 an demselben

10. Juli

E Fuli 1885,

Amtsgericht. [21607}

Soldin. In unser Firmenregister ist zufolge Ver- 91. Juli am 22. Juli 1885 eingetragen : N r. 102 (Firma C. F. Riedel):

Die Firma ift dur s auf die

athilde, geb.

mann Riedel, vergleiche

in übergegangen, menregisters ;

Kaufmann Riedel, Mathilde,

Orte der Niederlassung

28 Amtsgericht.

[21609}

Stargard i. Pomm. Bekanntmachung.

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung

93 Juli 1885 unter Nr. 241 hn“ eingetragen worden:

oschen. 93. Juli 1885. Abtheilung V.

21608] Bekanntmachung. zufolge zrfügung

1885 Folgendes

Ne. 4831, Bezeihnung des Firmeninhabers: Apotheker und Kaufmann Ernft Podle< zu Noerenberg. Ort der Niederlaj sung: Noerenberg. Bezeichnung der Firma: Erns Podleth. Stargard i. Pomm., den 23. Juli 1885. Königliches Amtsgericht, Abtheilung V.

21437 Stettin. Der Kaufmann Albert Julinz Gee mann Nöfske ¿zu Stettin hat für seine Che mit Hedwig, geb. Hüttner, dur< Vertrag vom 9 Juli 1885 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausges<lofen. Dies ift in uner Register zur Eintragung der Auëscließung oder Aufhebung der eheliben Güter- gemeinscaft unter Nr. 812 beute eingetragen. Stettin, den 25. Juli 1885. Königliches Amtsgericht.

. [21610] Stettin. Jn unserm Firmenregister ist heute die unter Nr. 865 vermerîïte Firma: Christian Friedri Schönberg zu Stettin geiösct worden. Stettin, den 27. Juli 1885. Königliches Amisgericht.

Torgau. Bekanntmachuug. [21651] Die unter Nr. 219 unseres Firmenregisters einge-

tragene Firma: C. B. Gabelmann Inhaber Friedrid Karraß zu Dommigtsch ifi mittels folgenden Vermerts: „Das Handelsges{<äft ist auf den Kaufmann Ecnst Kühnast z2 Dommißsch übergegangen, welcer dasselbe unter der Firma: „Erust Kühnast“ fortseßt,“

zufolge Verfügung vom 18. Juli 1885 am 20, defs- selben Monats und Jahres gelöst worden, Dagegen ift unter Nr. 273 desselben Registers die Firma Ernft Kühnast zu Dommißs<h und als deren Inhaber der Kaufmann Erft Kühnast in Dommitzsh zufolge Verfügung vom 18, Juli 1885 am heutigen Tage eingetragen worden. Torgau, den 20. Juii 1885, Königliches Amtsgericht.

Zeichen- Register Nr. 31. S. Nr. 30 in Nr. 171 Reicbs-Anz. Nr. 171 Central-Handels-Register. (Die ausländischen Zeichen werden untec Leipzig veröffentlicht.)

Na dem Reichsgeseß über den Markenschußt vom 30. November 1874 S. 5 Nr. 3 wird ein ein- getragenes Waarenzeicen ohne Antrag des Inhabers von Amtéêwegen gelöst, wenn scit dessen Eintra- gung in das Zeichenregister, ohne daß die weitere Beibehaltung angemeldet worden, oder seit etner folhen Anmeldung, ohne daß dieselbe wiederholt

worden, zehn Iabre verflofsen find. Da das Geseß über den Markenshuß mit dem 1. Mai 1875 in Kraft getreten ift, so ift der 1. Mai d. I. derjenige Zeitpunkt, von welhem ab die Lösung derjenigen Zeiben erfolgt, auf welhe $ 5 Nr. 3 a. a. O. Anwendung findet. i Nur die Löschung, nit die Anmeldung der wei- en Beibehaltung cines Zeidens soll 1m „Reihs- nzeiger“ bekannt gema<i werden, so daß alle bier einmal publizirten Zeichen, deren Wichung nicht ver- öffentlit ist, aub Über die Dauer von zehn Jahren hinaus ihre Wirkfamkeit behalten.

[21532]

Barmen. Als Marke ift eingeira unt Nr. 516 zu der Firma: F. C. Schulte E Söhue in Ronsdorf, naw Anmeldung vom

25. Juli 1885, Nacbmittags 5 Uhr 10 Mi-

nuten, für sämmitli%e Eifen-, Stabh[l- und Messingwaaren folgendes Zeichen :

Barmen, den 27. Juli 1885. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung I.

2 : 21530 Berlin. Röniglihes Amtsgericht L. zu Beet i Abtheilung 56 kx.

Als Marke ist gelöst das unter Nr. 724 zu der Firma: Fabrik elefktrisher Apparate Maguns Fraenkel in Berlin iaut Bekanntmachung in Nr. 162 des „Deutschen Reibs-Anzeigers* von 1883 für eleftris%e Apparate eingetragene Zeichen.

S 1531 Berlin. Röniglihes Amtsgericht L. zu Serlin Abtheilung 56 AL.

Als Marke ift g-lôöï<t das unter Nr. 722 zu der Firma: Grün & Cohn in Berlin, laut Bekannt- maung in Nr. 150 des „Deutschen Reichs - An- zeigers“ von 1883 für Bijouteriewaaren eingetragene

Zeichen.

ti [21266] öppPingen. Zu dem unter der Firma: Her- manu Mayer von Göppingen am 20. Juli 1882 unter Nr. 8 für Boraxpräparate eingetragenen Waarenzeicen ift auf Anmeidung vom 23. Juli 1885 Vormittags 9# Uhr, dessen Verwendung auf der Verpa>kung von 1) Enelisder Brillant - Glanz- Stärke, 2) Englis präparirtem Borar-: Pulver 3) Ustramarin-Königsblau tn Kugeln und Pulver, 4) Bleichseife, 5) Teigseife eingetragen worden.

Göppingen, den 23. Juli 18835. K. Württ. Amtsgericht. Overamtsrichter P fizer.

Göppingen. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 15 zu der Firma Hermann Mayer in Göp-

pingen, auf Grund der Anmeldung vom 23. Juli / y/

1885, Vormittags 9x Ubr, zur Verwend! ¿f Statteln und Pacbsen für: S 1) Deutsche Schnell-Glanz-Wichse, 2) Schub- und Stiefelshmiere (Lederfett) und Put:pomade das Zeichen:

ad 1 mit, ad 2 obne Uebers{rift. Göppingen, den 23. Juli 1885.

K Württemb. Amts8gericht.

Ober- Amtsrichter Pfizer.

- i [21611] Göttingen, In das Zeichenregister zum hiesigen Handelsregister ist unter Nr. 5 ;

für die Firma: „Göttinger - Dampf-Liqueur- und Essige fabrik vou Frixen zu Göttin- (F (S gen“, nah Anmeldung vom \-W/S

14, ZDUU (E. Vormittags 113 Uhr, folgendes Waaren - Zeichen für Liqueur eingetragen worden : Göttingen, den 27. Juli Königliches Kmtsgeri Goldschmidt.

is È S [21267] IeO e Als E 4 eingetragen unter Nr. 22 z Firma: Melzer eller in Mehlis, na Dung run M ala is E 1885, Nachmittags 4 Uhr E auf M Zeit von erwerkzeugen das Zeichen: is ¿Thü Gotha, den 21. Juli 1885. E Herzogl. S. Amtsgericbt III. Dr. QMMid, 7. €.

Hamburg. Als È Marke ift eingetragen S unter Nr. 662 zur i Firma: Wiedeu- brüg & Co. in Hamburg, na An- meldung vom 24. Juli 1885, Vormit- [S tags 11è Uhr, für

ein, Spirituosen undderen Verpa>un das did: s

Hamburg.

{21709 amburg Als Marke if eingetragen abe (r, 663 zur Firma: 1 ¡ Alfred Liebert án Hamburg, nah Anmeldung vom 29. Juli 1885,

Nachmittags 12x Uhr, für Farbstoffe, Baumwollen- Wollen- und Seidenwaaren, Bier, Wein, Spiri- tuosen, Lichter, Streichhölzer, Eisen- und Stahl- waaren und deren Verpa>kung das Zeichen:

7 Tam

Das Landgericht. [21541]

unter

Als Nr. 1 zu der Firma: Glaste<hnis<hes Laboratorium Scott u. Gen. na< Anmelduna v 2 V ri na vom 25. 385 r 112 Ubr, das Zeichen: S arne

Jena. Marke ift eingetragen

Dasselbe, cin maler, einfacher geradliniger Stri von beliebiger Farbe, welcher an dei von Der Frma produzirten gezogenen Slasrohren fontinuirlih ent- lang läuft, ift bestimmt für gezogene Glasrohre jeder Art, welche zur Herstellung von Glas8apparaten mittels Verarbeitens vor der Lamve dienen

Jena, den 27. Juli 1885. i

Großberzogl. S. Amtegeriht zu Jena. Fitßler.

21301

_t-w- Als Marke ist e Ls

r. 132 zu der Firma: Gebr. Christophery in

Zserlohu, na< Anmeldung vom 20. Juli 1885

Nacbmittags 6 Ubr, zur Bezcichnung voa Nadeln aller Art und Fischangeln das Zeichen :

u

Zserlohn, den 22. Juli 1885. Königliches Amtsgericht.

E A S [21264 Köln. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 503 5 der Firma: Boisserée-Langen in Köln, auf Anmeldung vom 23. Juli 1885, Mittags 12 Uhr für gebrannten Kaffee das Zeichin: :

wel>cs auf der Verva>una angebracht wird, Köln, den 23. Juli 1885, N Keßler, Gerittéschreiber des Königli>t ea Amtsgerichts, Abtheitar:g VII.

/ [21302 Leipzig. Als weitere Marken sind dean zu der Firma: Jules Mumm «& Co. zu Reims in Frankrei<h, na Anmeldung vom

16, Juli 1885, Nachmittags 4 Ubr 30 Minuten, für Ckampaanerweine

n

unter Nr. 3421 das Zeichen :

Derzenay-Cabiiet. ¿JolesMumm&(? aBeims

S ITLES MUMM& C? Réims

A LÚUL Ch ¿i

15

unter Nr. 3422 das Zeichen :

unter Nr. 3423 das Zeichen : P C> Zeid É Auna t;

e A/Ütéi2d, N *. A Ny 25 Ä A L L. F unter Nr. 3424 das Zeichen: «Ä Au LC.

wel&e auf den Flaschen angebra<t werden ;

unter Nr. 3425 das Zeichen:

wel<es auf der inneren Seite des Pfropfe a fue: M Ph a Seite des Pfropfens an- Leipzig, am 25. Juli 1885. Königlibes Amtsgericht, Abtihlg. IVI. Steinberger. 2 Leipzig. Als Marke ist eingetragen unter g ias zu der Firma: J. G. Schelter & Giese>e in Leipzig, nab Anmeldung vom 25 Juli 1885, Vor- mittags 11 Uhr 30 Minuten, für Typen E und Typenmaterial, Galvanotypen, Ste- De T4 I

reotypen, Bucbdru>-Holzutensilien und diverse fleine Buchdru>utensilien, Ma- G S G G lanen L LOULEBE das Zeichen: vel<es auf der Waare theils eingefo i N L eils eingeformt, theils Leipzig, den 29 Juli 1885. Königliches Amtëêgericht. Steinberger. {21303 Leipzig. Als Marken find gelös<t die Rie Nr. 43, 44 und 45 zu der Firma Spear «& Jackson zu Sheffield in England lt. Bekannt- machung in Nr. 181 des Deutschen MReichs- ees zog Mi E Sägen, Feilen, bneide- und andere z ingetragene Siten erkzeuge eingetragenen Leipzig, am 22. Juli 1885, Königliches Amtsgericht. Steinberger.

Muster- Register Nr. VG.

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.) 21 Seidenberg. In das Musterregister v e zeichneten Königlichen Am 8gerichts ift eingetragen : Firma Gebrüder Maue in Scidenberg, 1 Muster für ein Reiseplaid, offen, Fabriknummer 100 Fläbenmuster, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet ani 25, Suni 1885, Vormittags 104 Ukr. Seidenberg, den 23. Juli 1885. Könisliches Amtsgericht.

Konkurse. [21624] Konkurs-Eröffnung.

Ueber das Vermögen des Landwirths Geor Weizel von Elbenrod bei Alsfeld ift aaf Nad

mittags 34 Uhr, Konkurs eröffnet worden. Ver- walter: Geometer Wollrab dabier. Offener Arrest mit Anzeigefrift bis zum 4. September l. Js.

eins{l. Anmeldefrist bis zum 4. September l. Is mei a Ee S Las und allge- ter Prüfungêtermin den 11, Septem j Vormittags 9 Uhr. aenas Alsfeld. den 29. Juli 1885. Großb. Hes. Amtsgericht Alsfeld. WaßH[l.

[21569]

Ueber das Vermögen der Mari

das Vermögen der Maria Klomp, Nah- folger, in Neuftadt, Westerwald, ift am 28. Iuli dieses Jahres, Korkurs eröffnet. Verwalter S: Y. Weber in Borscheid. Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 1. September diefes Diees ges S S 4. Seps- er, r, aligem. Prüfungstermin 2

tember, 9 Uhr. : E

Asbach, Westerwald, 28. Juli 1885.

Köntalihes Amtsgericht.

(21570) Konkursverfahren.

Ueber den Nathlaß des verstorbenen Kaufmanns August Hofmann zu Kleinschmalkalden hat das Königliche Amtsgeridt in Brotterode heute, am 2s. Juli 1885, Nachmittags 4 Uhr, das Konkurs- verfabren eröffnet. j

Der Kaufmann Ehrbhold Nid>el dahier wird Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen find bis 1885 bei dem Gerichte anzumelden.

Es wird zur Beschlußfaffung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines E Ian E und eintretenden Falls über die in S. 120 der Konkurésordnur zei en Gegen- R Li ordnung bezeihneten Gegen

Montag, den 17. August 1885, __ Vormittags 9 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Montag, den 31. August 1885, Bormittags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt

Allen Personen, welde eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkurs mafse et pas \{uldig find, wird aufgegeben, nibts an den Gemeinsc@uldner zu verabfolgen oder zu leisten au< die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache uad von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Ans sprud nehmen, dem Konkucsverwalter bis ¿um 22. August 1885 Anzeige zu machen, e

Brotterode, am 25. Juli 1885.

_ Schild,

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts

zu Brotterode.

zum

zum 22, August

(21622) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Mey

8 Ve s Mezgermceifters Carl NARIans in pan ia Gesundheitsftraße Nr. 130

heute, Nachmittags 54 Uhr, das Konk Be verfahren eröffnet. - n S Der Rechtsanwalt Neele in Elberfeld ift Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen sind bis zum 2. cur. bei dem Amtsgericht: , Abtheilung V. zumelden. i

Zur ersten Gläubigerversammlung ift Termin an- beraumt auf

den 26. August cur., Vormittags 11 Uhr,

zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 16. September eur., Vormittags 11 Ubx, im Amtsgerichtsgebäude, Zimmer Nr. 24.

Es ist offener Arrest erlassen mit Anzeigefrift

bis zum 19. August cur.

Elberfeld, den 28. Juli 1885.

A Tau, Asfistent Geritsschreiber des Königl. Amtégerichts, Abtb. F.

121697) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Bä>ers und Y - händlers Jakob Marx von Neustadt i. O. Ra heute am 29. Juli 1885, Mittags 12 Übr, das Konkursverfahren eröffnet. .

Konkursverwalter Kaufmann Flath von Höchst

Anmeldefrist bis 15. September 1885. i

Termin zur Beschlußfaffung über die Wahl eines anderen Verwaiters und zur Prüfung der angemel- deten Forderungen

Montag, den 5. Oktober 1885, Vormittags 87 Uhr,

Anzeigefrist 15. September 188.

Höchst, den 29, Jali 1885,

Großherzoglich Hessishes Amiegerit Höchst.

gez. Siebert.

Veröffentlicht: Rotb, Gerichtsschreiber. (21619) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Schuhmad

ermd s jers und Materialwaarenhändlers Karl Friedrih Weber in Lengefeld ift heute, am 28. Juli 1885, Vor-

zum

mittags 8 Uhr, das Konkursverfahr ffn worden. 8verfahren eröffnet Konkursverwalter Hans Söllniß in Lengefeld.

Offener Arrest mit Anzcigefrift bis zum 14, A | Ti nze zu . August 1885. Frift zur Forderung8anmeldung bis ani 24. Auguft 1885, Erste Gläubigerversammlung am aal L ORNBLIN 10 Ubr. Allgemeiner üfungstermin den 5, September 1885 - mittags 10 Uhr. y E önigl. Sächs. Amtsgericht zu Lengefeld i. G den 2. Juli 1885, A Ee : i Weiser. Zur Beglaubigung: Endler, Gerichtsschreiber.

Ueber das Vermögen des Ausgedin

Schmidel von Krainthal fan n R 1885, Nachmittags 2 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der offene Arreft erlassen. , Konkursverwalter : Amtsnotar Gaßmann in Kreglingen. “_ IRLOCEE Die Frift zur Anmeldung der Konkursforderungen bei dem Konkursgeriht und zur Anzeige beim Konkursverwalter endigt mit dem 1. September

1885.