1885 / 180 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

D eu halt:

und auf

von Theer.

S L

Die Ge

Seilv C eidungs öfen

in der englishen Seil fab brikation.

mit sogenan Schweizer-Haëpeln. Neuerungen

in der Konstruktion von Metallf Auszüge aus den amtlichen Patentlisten.

bändern.

der P oft

Inf

Hempels

Dans, Neue Petrol

T Berlin

Lampen beschreib Musterr

Neue PreiScourante 1 ‘Anzeigen.

kasten.

Gee, aus Württemberg. Nr. 31, alt: IJablochkoffs Ueber das photogrammetrishe Auf-

aner

nahm lungen.

lager. - Literarische 2 Patente von Erfindern aus

Hoe L L

t\che Seile

+ ci &

»“

dem Lande. Iw erbes

L L

nten

Original-Marktberichte. Telegraphie (S{luß). faltiges. Fragekasten. Briefkasten. Feuilleton.

und

erate.

S

íInhalt:

8 Moiriren von Weißblecb. Spießbratofen en von Carl Holy in Berlin.

eum-Rund

is D

ungen. egister.

rfahren. (Sch Ausftellung

Ertheilung.)

Süddeutschches

Blatt.

rei. Kolonî Fin

richten.

Die Ha Me istereinträge aus dem Königrei ch Sachsen, dem K nigreih Württemberg O dem Gro vier oathum Hessen werden Dienftag

bezw Sonnabends (Württemberg) unter der Rubi Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlib, die

leßteren monatli. Ballenstedt. Befanntmachung. [22312]

Auf Fol. 413 des hiesigen Handelsregisters ist ‘beute die Firma A. Möôlle in Reinstedt und

Inhaber der

cingetra

Ballenstedt, d

Berlin. des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin, Zufolge Berfügung vom 3. August 1885 sind am

se elb en Tage folgende Eintragungen erfolgt:

In Nr

(Fi

Die Gesellschafter der hierselbft unter der Firma: Heer & Schwabe 1885 begründeten offenen Hande [3s

am 20.

aesellichart (Geschäfts lofal: Steindruckereib esiger Otto Heer und Garl Adolph Wilbelm Saw,

Bucb- Carl L

Beide zu Berlin. Gesellschaftsregisters

Die Gesellschafter dec hierselbst unter der Firma : Stimming & Venzlaff

am 1. April 1882 begründeten offenen Handel gesellschaft (Geschäftslokal: Ritterstraße 57) sind die Fabrikanten Mar Rudolf Garl Stimming und JIo-

hann Heinri Venzlaff,

unter

en, was anztielle,

Nr. 31. Zur lettten Oand es Anzeigen.

Hande

Kaufmann Andreas Mölle daselbft gen worden. en S August t 1889, Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Laue. Sendirrtiu [22328]

unjer Gefsell\

i 2 562 die hiefige Handel sgesells daft in Firma: . C, Busch vormals Paul Sto & Co.

vermerkt

steht, ist cin 0 eignieder errichtet.

Februar _und

D;

Nr. 9594 un

getragen worden.

Berlin, den

Königliches Amtsgericht I., Abtbeilung 56 T. B iliG [22313] Braunschweig. Im Handelsregister für Aktiengesellschaften ift bei der Firma : Actien- Dampfdrescherci Lehre Folgendes eingetragen Durch ebluß vom 20, Juni 1885 ift die

Gesellscbaft aufgelöt.

Vorftand Ackermann Heinrich Koch zu Efehof.

Braunschweig, den 24, Juli 1885. Herzogliches Amtsgericht Riddagshansen. Kulemann. Breslau. Bekanntmachung. 22319] In unser Gesellscaftsregister it bei Nr. 1562, betreffend die ofene Handelsgesellschaft : Z. H. Scholz hier beute eingetragen worden: Die Gefe [lscaît ist aufgelöst. Das von der- selben bisher betriebene Geschäft ist nebst der Firma zufolge Vertrages auf den Kaufmann O Schweitzer zu Schwientochlowiz über- gegangen ; und in uns er Firmenregift er ist Nr. 6708 die Firma:

hier und als deren Inhaber der Kaufmann Jakob Schweitzer zu Scwientochliz heute eingetragen worden. Breslau, den 30. Juli 1885, Königliches Amtsgericht. Breslan. Bekanntmachung. (22314] A Folge des Beschlusses der Generalversamm-

Liquidati:

D

g der Aktionaire d

r Wird es Erfolg den Handel und die In 1884, erftatté von Berlin. Die Arkbeiterfrage in den

gy

Mittk eilungen

Import. ges Situation des Indusftrie-A

eitung S j Verein deutscher Blecharbeiter.

Verein von Kaufleuten aus der Berliner L n Ao branche.

Submissionen

Inhalt : Ausfellungsfrage.

3, August C

Mas Nr. 15, In- Der Bericht über von Berlin im Jahre esten der r Kaufmannschaft Städten Ein Mittel zur Verdünnung für den Export und

Seilergewerbes. usftellung in Görliß. Neuerungen Spulmascbine

n

ko

-

ezw. Haken.

eilen und Metall-

Der Verkehr mit Mannig-

für Blecbinduftrie.

Dr. Walther Bratth ermometer.

und

An L 4h

brenner Wild & Wefsel i in

Verschiedenes. 2 Patert- ersciedene Patent) aen. Marfktbericbte.

Musterbücber. Brief-

und

Und

selbstthätiger Elektrizitäts-

u) Verschiedene Mitthei- aswesen. Neues im Muster- . Erscbeinungen. Reichs-

Württemberg. (Patent-

XZDU

Bank-

und Handels?

Zollunion mit D Oefter- Die Ferien- fe, und was leisten f e nicht ? els- und Versiberungs-Nat(- Courstabelle.

nd

ls- Register.

als deren

cbaftsregifter, woselb unter

getragen : lassung ist in Frankfurt a. M.

Lindenstraße 7 2) sind die Alexander Ernst

Dies ift unter Nr. 9593 unseres eingetrage n s

ift ein-

Beide zu Berlin. Dies

seres Gesellschafts ¿registers

on erfolgt durch den bisberigen

. H. Scholz

ift, den Sit na Breslau \{aft in unser daselbft mit de

Breslan, d

Breslau. _ In unser Fi

Kovpenhagen bi

Breslau. In unser Uedergang der Vertrages auf Breslau und

hier und als Baender zu B

Breslau. In unser Ge treffend die Silefia, (Bres beut eingetrage Dur 28, April 8. Januar 1872

Absatz 98 33, ändert, Die machung

den Be die Sc{ die Bresl n eines e der B S

Be E die

vas nen

) vie übri ‘Bresiau, d

Breslau. In unser Uebergang zufolge zu Bre unter

?

Nr.

hier und als Kretschmer zu

BresIanu. Sn Uner T

dur den Ein

mann bier in

der Firma:

unter der Fir

errichtete ofen worden. Breslau,

Breslau. In un! er 7 [Bit chen der

Breslau,

Breslau.

hier und als

Breslan,

Elbing. In unfe ELE

lö. Elbing, d

L

Görlitz. Se Leo, LeO zu Görlitz als

der Aktiengesellschaft;

und Comp.

„Fraukfurter_ Gütereisenbahn- vom 25. Juli d.I

heut gran en worden. en 30. Juli 1885. Königliches Amts8geri®t.

hier, und als deren Inh

Breslan, den 30. Juli 1885. Könial li®es Amtsgericht. Firmenregister

unter Nr. 6719 de

Breslau, den 30 )

Königliches Amtsgericht. Bekanntmachung. 22315] esellshaftéregister ist bei Nr. 931, be-

Aktiengesellscaft :

Beicluß 1885 Absatz 2, 15 Absat 5 und 3, 34 Absatz von der Gese en erfola

den Deutschen Reichs-Anzeiger, ots Berliner Börsenzeitung,

efanntmachung

1 Aufsichts ratbe ftebt es zu,

6ffe ntlices

Königlich

der Bertrags auf den Kaufmann

sau und

6712 des

Breslau, den 31. Ju

Siegismund Gutte e Firma E. Cohn hier und

\caftére gister Nr. 2076 die von den Kaufleuten Sie- ai8mund Guttentag und Sicgfried Hauptmann, Beide zu Breslau, am 28. Juli 1885 hier unter

erribtete ofene HandelésgeseUscaft beute eingetragen worden.

Breslau, den 31. Juli 1885

Königliches Amtsgericht.

Breslau. Bekanntmachung. [22316]

In N Firmenregister ist bei Nr. 6287 das durch den Eintritt des Kaufmanns Siegf fried Haubvt- mann hier in das Handelsgesäft des Kaufmanns

Siegismund Guttentag erfolgte Erlö] Firma S. Guttentag & Co, hier, und in unser

Gesellschafte register Nr. 2075 die von den Kaufs- leuten Siegismund Guttentag und Siegfried Haupt- mann, Beide zu Breélau, am 28. Juli 1885 hier

heute eingetragen worden.

In unser Firmenreg

Nalentin bier heute

Nr. 497 eingetragene Firma „Marie Janzen“ ge-

Gesellschaft“

, nab welchem e chlofsen worden der Gesells as von Frankfurt a. zu verlegen, ift die Serie Gesell- Gesell hafts regifter übernommen und m Sitze zu Breslau unter Nr. 2074

Bekanntmachung, [22318] rmenreaister ist Nr. 6709 die aas Ed. Koppenhagen r der Kaufmann Eduard en worden.

ho wor

tra 1144

IÔr beute einge

Bekanntmachung. ift bei Firma L. Guttmann den Kaufmann Julius

[22322] Nr. 5089 der hier zufolge Baender zu

es

Firmenregisters die Firma: L. Guttmaun

deren Inhaber der Kaufmann Julius

reslau beute eingetragen worden.

Juli 1885.

Verein chemischer Fabriken lauer Zweigniederlafung) en worden:

ter Ge ist der 2 in den &S. E T7 9 Absatz 2 35 Abi

llichaft ausgehenden Bekannt- en von jeßt ab dur:

N

rliner Börsencourier, A Zeitung,

uer Zeitung. dieser Blätter eir ingeht oder di ekanntmacbung verweigert, fo in den übrigen Blättern, Deutsce Reichs-Anzeiger i

A L L

sen der

an Stelle eines ein an- Wahl ift.

oder unzugängli%en Blattes Blatt zu E dessen zen Blätter bekannt zu machen en 30, a 1885.

s Amtsgericht.

22321] Nr. 6704 der

Bekanutmahnug,. Firmenreg ister ift beî Firma Anna Friedländer hier Louis Kretschmer

le

#5

Firmenregiste Anna Friedländer deren Inhaber der Kaufmaun Louis Breslau beute eingetragen worden. Suli 1885.

rs die Firma:

Königliches Amtsgericht. Dames [22317] Firmenregister ift bet_ Nr. 5512 das tritt des Kaufmanns Siegfried Haupt- das Hande égeschâft des Kaufmanns

e Erlöschen der (Ein- in unfer Gesell-

Iag erf olgt

E, Cohn

des [chen der (Einzel-)

ma: Guttentag & Co, ne Lz heut etngetragen

den 31. Juli 1885,

Königliches Amtsgericht. Bekanntmahung, [22320] Firmenregister ift bei Nr. 5689 das Er-

Firma Herrmann Neumann hier

den 31. Juli 1885, Königl liches Amtsgericht.

Bekanntmachung. [22323]

ister ist Nr. 6711 die Firma: Hugo Valentin

deren Inhaber der Kaufma

ragen worden.

nn Huao

einge

den D, Juli 188 Föniglidbes Amts gericht. Bekanntmachung. [22324] em Firmenregister ist beute die unter

en 28. Juli 18 85. Kön ali bes Amtsgericht.

[22325] In unser Prokurenregister N unter

) die von dem Kaufmann Mor Steinitz Inhaber der Firmen A. Sáhoerke

Oscar

des hi

Kiel Am kb

ft

d

b de

in N Kauf Ham

J: L

bold

und Max Steiniy den Kaufleuten

win

Kollektiv-Prokura Görlitz, den 1. Lt 1885.

a. ad Nr. 84, b in Neustadt i. H Der Kaufmann

Johann Me fter n au tragen, welwer dassel

a. Ir. 96,

Kloppenburg, 1885, Ju li 2

M “Is iîdes Amts

Fol, 2194. Louis Melzer

Fol.

Hagedorn, Firma.

Fol.

Fol.

Fo iy Georg Constantin Reuter und der Kaufmann Ed-

Melzer par Paul

Naumann eut eingetragen wo rden.

erthe

Königlicdes Amtsgericht.

Schulz

Goldberg i. M. Zufolg berzoglihen Amtsgerichts ist Wide ad Nr. 13 Fol. 7 zu der Firma:

esigen Handelsregisters

Verfügung des Groß-

[221

„Friedrich Eichbanm“

ngetrag en?

Die Firma ift e _ Goldberg i. M,, ten Der Gerichté\chreiber

Leven,

S S a B, Amtsgerichts-Àc

uar.

euti gen Tage ift

F

A

in das

Die f

Ar M

Er auf

L orben.

as Ges

erigen i Firma fortse

4: ¿ Firmenregifteré.

eustadt i. H, und als mann Carl Johan burg.

II. in das Profkurenregifter: betr. die dem Georg Julius Haase in Neustadt t S Lienau junmr. ertb

Di

r

b, _sub Nr. 184 die der Firma J. Lienau junr., Kaufmanx Mestern,

o

L

‘it von

rokura ift

Molbergen :

Bekanntmachung.

cingetragen: Firmenregister: etr. die Firma J. L

_—+ D

G

A

hen.

dem

Die Firma ist erloschen.

Einträge),

[22326]

Lienau jur.

b. aub Nr. 1610 die Firma J. Lieuau junr.

eilte Prokura :

jeßigen Inhab

dem Georg Friedri ch Julius Haase von Neuem ertbeilte Prokura.

Kiel, den 31. Juli 1885.

Königliches Amtéêgeri 4 Abth. L

[22117]

Kloppenbnurs. Amtsgericht Kloppenburg. In das Handels register Seite 10 ift heute eîn- getracen zur Firma Gerh. Budde junior in

Großherzogli Oldenburg têgeridt N raue T Leipzig. Handelsregistereinträge [22 im Königreich Sachsen

(aus\schließlich der die KFommanditgesellshaften auf Aktien und die Aftiengesellshaften betr,

zusammengestellt

vom Königlichen Amtsgericht Leipzig,

Abtheilung für NRegisterwesen.

a N

a

Am 21,

8 Prokura zurückg

Am 28. J

ist Franz

- Am 4889. Reuter Ebersbaoh,

Am

99

20 D 958.

n

Holfeld in Georaëwalde î

KönigsbrüokK. | Am S.

"Rente, Inhaber

ulî. Seligsohn & Mendclsou

Annaberg. Am 18, Juli.

Fol. 261. S. Stern A Comp., Zweignieder- lassung, Raphael Reifenberg ausgeschieden, Arnold Türk in Berlin Mitinha ber, Sitz der Hauptnieder- lassung von Köln na Berlin verlegt.

Am 25. ZUU,

Fol, 02. E Bamberg und Co., Ckriftoph Friedri E ausgesbieden, Gustav Eduard Georai’s Prokura zurückgenommen.

Bautzen, Am 30, Iult;

Fol. 286. J. G. Bod, Inhaber Gotthold Herr? mann Bo.

Borna. Am 22, Juli.

Fo1. 27. W. Kanniszky, gelöst.

Chemnitz, Am 25, Zuli.

Vol 2793 A, Mehler, Jnhaber Jus Mehler.

Fol. 2794. S, Jmmenkamp, Inhaber Severin Immentamp

ennmnuen,

Juli.

1319, Richard Hagedorn , leben des bis berig gen n Inhabers

Curt Haged orn

Vuli.

Juli. Reinhold Holfeld,

Fol. 2790. A. Benzin, Friedrid Carl Johann Benzin hat die Firma von der bisberigen Inhaberin zur Fortführung übernommen.

Fol. 2795. Otto Wiegand, Inhaber Heinri Otto Wiegand.

Döbeln. Am 27. s

Fol 372, Clemens Gerla Inbaber Carl Clara Clemens Gerlach.

Drezden, Am 24. Juli.

Fol. 4665. Carl Reichelt & Co., von dem seitherigen äFnhaber Friedri Meier auf Hermann Tenzer übergegangen.

Fol, 4930. H. G. Dorn, Inhaber Hans Geo Dorn.

Am 25. Juli.

Fol. 3717. Rosfitßfa & Hänßel, Friedri Al- bert Otto Rositßka ausgeschieden.

Fol. 4931. Louis Maschmeyer & Co., errichtet am 1, Zul A Inbaker Carl August Louis Mascmever und Alwin Mar Wilmers dorf.

Am 2. Ul,

Fol. 4932. Franz Koch & Co. in Dresden, Zweigniederla furg des Erfurter Hauptgeschäfts, Snhabter Franz Ferdinand Kob in Dresden.

C Inh

& Mühlmaun, aufgelöôft.

íInbabe

n Böhmen.

Juli Koenigsbrüder Emaillirwerk Ge-

der

Alfred Willibald Reuter.

Ingenieur

Amtégeridts :

Nachf.,

nad dem Ab- Curt Alfred O

Reins-

Fol. 259. Oscar Wagner in Alteiban, In- baber Oscar Hugo Wagner.

T4» Lc

97]

Der

327]

er der

Mar

S

[e K

H

Guftav

Nein

Krosigk, von Veltheim

d

Leipzig, Am 24. Juli. Fol. 14. Adolph Loeser, Adolp Folge Ablebens auêsgescieden.

Fol. 6290. O. H. Meder, Opti

Bruno Meder Mitinhaber.

6297. Gustav Steinemaun, Steinemann in Maadeburg.

Am 27. Juli. Fol. 1630. General-Agentur der Allgemeinen

Fol,

Eisenbahn-Verficherungs- Soteevan zu Berliz Á für das Königreih Sattsen, igniederlafur; E gelöst.

Danker & Kott, Inhaber die Fay? Danker und August “m

Fol. 6298. ute Eduard Wilbelm

ott. Am 28. Juli. Fo!. Expedition u.

5991. Redaction der

„Deutschen Schirmmacher - Zeitung“ Anguf| Friedemann,

Julius Frtedrich

auf Hugo 2

aaen Üübergegar gen.

Fel. 6299. Georg Creußberger, Inhaber Georg

Gre ußberger. E ] Am 29, Juli.

Fol. 4380. Carl Guba Filiale E nad ¿r folater Abtrennimg vondem bisberigen Haurt- aes@âft in Köln a. Rb. nit mebr A bof Zweigniederlafsuna, sondern ein selbf#ändiges Ge %aäft, fünftige Firmiruna Carl Guba, Reinbar)

Wil,

Herrmann Gerbig ift Prokurist.

Liohtenstein,.

Am 24. Juli.

Fol, 145. Eduard Mesner, der bisberige I- baber Christion Eduard Meßner verstorben, Htir- rich Otto Dietze ist Inhaber.

Limbach, Am 23. Julî.

Fol. 345. Bruno Hirt & Kühn in Wüsten- brand, fünftige Firmirung Alfred Kühn, Brun Hirt ausgescieden.

Meerane, m 23. Juli. Fol. 597, C. W. "Menge & Cie., Inhaber der

Fabrifant Christian ilhelm Menae un der bie be

irist Carl Wilhelm Me

rige Kompto A Fol. 542. Robert Herzfeld gelöst. Meissen,

Am 23. Jult.

R. Sieber, Gustar

Inhbak*er

Mittweida, Am 22, Juli.

Vol 159. Sparvercin zu Altmittweida, ein- getrag gene Genossenschaft, Gesellschaftsvertraa dur Beschluß der Generalv ersammlung vom 5. Iuli e anderweit abgeändert. Die Wiedereraär

s\cheidender Vorstandkmitglieder dur die Gen eral- Vér atminiit ist hierna erft dann E

ve die Gesammtzabl derselben auf wenig als berabsinkt. Nossen, Am 23. Juli.

Fol, 28. C. R. Frauke, Carl Bruno Franie

ift Inhab EE. “Oberwiesenthal, Am 23 ZUIE

Fol, 72. C. H Rebentisch in Stahlberg, © kaber die Seidens{nuren-, Chenille- und iese é Fabrikanten Carl Friedri Rebentischd und Robert Nebentii.

Penig, Am 25, Juli

Fol. 57. SIulius Hermann Cbevalier ift nit: mekbrx, sondern Louis Otto E Inhaber der Firma, des Leßteren Prokura erledig

Planen, Am 23. Juli.

Fol, 753. „Gonrs Denker, Inhaber Bernbard August Geo Denker, Christian Anton Georg Denker Prokurist.

Sebnitz, Am 22 Zul Fol, 232 Sermann Riedel, Inhaber Karl

Hermann Riedel.

Waldheim,

Am 25, Juli.

Vol 19 Gärdißz & Bergmann, Maine ber Heinri% Emil Bergmann verstorben, Robert ® M ri Gäârdig ist allei niger Inhaber , Ambrosius Ulbrick: ift Prokurist.

Zwickan, Am 24. Jrlí.

Fol. 741, E. Batschis gelös HMagê@edarz. Handelsregifter. [22329]

Der Fabrikinspektor Rudolph Krauscbiß ist seil dem 1. Juli 1885 aus der unter der Firma von

& Krauschig zu Eichenbar

5118957 H

3c peitan S offenen Handels gese [lscaft

chicden, diese dadur aufgelöst und die E Se tellsbaftéfirma unTer Nr. 17 de 28 Gese ie Mi A von Neukaldensleben gelöscht. Die Mll

gesellscafter Rittergutsbesiger Adol vh von Kro und der Rittergutsbe sier August von Velthe ein setzen das Geschäft Zuerfab rikation mil Uebernahme der Activa und Passiva für clleini J Recbnunag unter der Firma „von Krofigf & v. Veltheim “Zuterfabrik“ fort und find a eren Tnhaber unter Nr. 1310 des Gef fellschast?

registers eingetragen Die Kollektivprokura Fabrifkinspektors® el des But UCT halters Otto Klemm ¡V bar ‘leben für ‘die Hantel8ges ell {aft „V0 gf & von Veltheim, Zuckerfabrik“ ift unter ragen.

07

As

AYO

de S

L

om

L

Und N

Pn L

f

S

et rofi r. 789 des Prokurenregifters cin

2

407

ch2

-(‘ C1

Magd eburg, den 39. Juli 1885.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung 6.

Marienburg. Bekanutmachung. [22339]

Fn unserem Genossenschafts 8regifster ift bei de: unter Nr. §8 unter der Firma :

Milchmagazin- Genossenschaft Baumgarth

eingetragene Genossenschaft

vermerkt worden, daß der Besißer Eduard von Riescn zu Baumgartb ‘aus dem Vorstande aué geschieden und an seiner Stelle dur Beschluß der Generalversammlung vom 13. Juli 1885 der De siter Ferdinand Drever zu Baumaarth zum Mit gliede des Vorstandes gewählt worden ift.

Marienburg, den 24, Juli S

Königlicbes Ämtsgericht.

Merseburg. Betanutmahung. [22331] Die in vnserem Firmerregiïter unter Nr. 202 eine etragene Fir ma: n Weber hier ift beute gelös

® Merseburg, : Juli 1385. A rigli bes Amts gericht. III.

Mülhanusen. Befanntmaung. 22332]

Im Handelêrezister des Kais. Landgerichts zu Mülhausen i. E. ift beute, zu Nr. 61, Band IV des Gesellschaftêregisters, betreffend die ofene

Harndel®ae! sellsbaft Risaer, Sißzmann & Frey

in Mülhausen die Eirtraaurg erfolat, daf Herr Maurice Risaber aus der Geî ellsbaft ausgescieden ist und daß diese von den beiden übrigen Ges ellshaftern, den Herren Alér andre Grégoire S Sitmann und Jean Henri Frey in Mülbaufen fortaeführt wird.

Leßtere Firma ift sodann unter Nr. 80 Band I1V des Gesellschaftsregisters mit ihren beiden Inhabern cinaetraaen worden.

Mülhausen, den 1. August 1885,

Der Landgerichts-Sekretär : Stahl. OsterwiecK. Befanntmahung. [21788]

Fn unserem Hande [8-Geî ellschaftäregister ift bei der unter Nr. 17 verzeicbneten Aktiengesellsbaft

„Actien. )»uckerfabrik Ofterwieck“ folgende Ein- tragung ewirkt worden :

Für die Zeit vom 1. Juni 1883 bis 31. Mai 1888 find in den Vorstand aewählt worden:

1) der Bürgermeister Friedri John zu Ofter- wied,

2) der Oekonom Ferdinand H:undorf zu Stöôtter- lingen,

3) der Kaufmann G. F. Duve zu Ofterwieck,

4) der Sthulze Heinrih Freudenberg zu Lüttgen- rode,

5) der SBbulze Heinri Klaue zu Rboden,

3) der Oekonom Christian Duve zu Ofterwieck,

7) der Ritterautébesizer Ferdinand Lambrech zu Stötterlingenburg.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. Juli 1885 am 25. Es Monats.

Osfterwieck, den 25. Juli 1885,

Königlihes Amts8geriht. I. [22136] S Zufolge Verfügung von beute ist 1) in unserm Handels-Ge?e l\cbafisregister Nr. 20

die Firma W. Kiesels Nachfolger Gebr. Rüter aelössct, dagegen in unfer Firmenre aister enb 9 242 die F

W. Kiesels Nacbfolger Bani Rüter,

irma

als deren Inhaber: der Brauer E Rüter zu Zielenzig, und als r Niecderlafung :

Zielenzig

eingetragen Zielenzig, 3 Königl

r- ee Nr. WY,

n M tust er we rden unter

-—_— 14

[22146] « L N "- .- . j 1 das Musterregister ift einaetragen : Firma J. B. Oellers in Erkelenz,

50 n für Unterrêöde aus Wollen- silet

Flanell NO, Fabrifnummern

10) I y , ange ain 6. J

Aachen. Nr. 128 1 Patet 1 mit

v]

meldet a 30 Minuten.

O

1 Umslag Nakbt, versieg rel SckchcuBfrist 3 N ‘amit tags 130, Pert te mit

rn und Tucb,

b ummern 25—30,

ufter,

A. “Wilh. Aachen, iva 124 Mustern für Kamm Padtet I. mit 46 Mustern, F Fabri» 2 31—36, 37—44, 45— 50, 51 63—68, 69—75, Pocket Il. mit 48 Mustern, ifnummern 76—83, 128—135, 136—141, 142 172—177, 178—182, 183—189, 30 Mustern, Fabriïfnu 191—196, 949—254, 612 {warz und_ 612 rsicgelt, inden muster, Schußfrist eldet am Juli 1885, Nabmittags 131. Siems 1 Butenberg, Heusch_ 1 Pa mit 1 S ia: bi unte, s I; m ter 12 6, am 21. Juli 1885, Nacbmitt ags 4 Uhr. 2, h ma J. J, Meyendresch in Aachen, 2 Mustern , Scieber Etuis für eckZnadeln,_ gelt, Muster für je, Fabriknummern 918, 219, angemeldet am 24. Juli 1885, 15 Minuten.

ao I Si

Paket III.

197—

mng rn

L. 1 Tas Lud,

det

71!

T Tel“

D C

fteda ade eln, g N Fabrifn1

gemeldet et

nil

1

E)

[22151

unter»

as Musterregisier Gerits ift eingetragen worden: Cöpenicker Tapetenfabrik, Aktien- zu Köpenick, cin offenes Mu uste T FILL r Tapeten, ern 650—664, 113 9— 114 1151— E Släver erzeugniffe, “Sáubfris k 1 Quit 1995,

S oE L

79. gesellschaft, mit dem Sitze

Padcket mit 45 Eremplaren

Fab riinumtmm 1199, drei

taas 14H29

Vormit-

L

as Ct H

„JMADTe,

11 Lor.

Nr. 80.

H

Aktien- Gesellschaft für Anilin- Fabrifation, Berlin, cin versiegeltes Packet mit 9 Et welde zur Verzierung nd Unter-

Gti) lquetten, 11 von mit Anilinfarbe ge füllten Flaschen ewbvuBlen dienen und in den Var del bracht werde Bn drei Fah ree, ngemeldet am 18. Juli ormittags 9 Udhr 45 Minuten. Königliches Amtsgericht 1L,,

mit

chbü fen in Verbindun g Hand Xabrifknu mme rn 372—: 380, F ächenerzeugnifse, Berlin, den 31. Juli 1585. : Abtbeilung VII.

Bunzlau. unser getragen :

Nr. 139. Firma Wilhelminenhütte ; zu Modlau, 8 Muster, nämlic 1) zweiflügelige Kaminthür Nr. I., 2) zweiflügelige Röhrthür Nr. I., 3) einflügeli ge Röhrthür Nr. 1I., 4) einflügelige Röhrthür Nr. I1I.,

C& „N

Say Oberbalkentbhüren Nr. I, 7) ein Ofeneinsaß Nr. I., 8) cine zweiflügelige Kamintbür Nr. IL, in einem offfenen Umst&lage, plastische Erzeugnisse, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet ten 28. Juli 1885, Vormittags 9#F Ubr. Bunzlau, den 29. Juli 1885, Könialiches Amtsgericht.

DessAnU. getragen : Vere 77. ein v ersiegelte Fab

anaemeldet

Firma Carl es Pack

ris +4444

am 2. J

Schütz in Dessau,

St@ußfrist 3 Jahre,

Nacbmittags 4# Ubr.

Schütz in Dessau, 50 Mustern zu

ein

T 4 ete n Un Ai

1067, 1065. 1124, 1185, 1188, 1221, 1224, 1225. 1259, . Juli

Anhal

t

) O C Di 2

Vormittags #10 Uhr.

Lr. 5) einflügelige massive Röhrthür Vir. I, 6) ein

mitt

nae ange

versie

[22148] sterregister ¿ift ein-

Dessau, uleaur

Rischbieter in

3 Mustern zu Ro

ummern 1292, 1293, 1294 Schußfrift 3 Jahre, Fuli 1885, Nr. 78. Firma Anhalter Tapetenfabrik Ernst ein Pat C

ittags 113 Ukr.

NVormi Born

et mit 50 Mustern zu

Tapeten und Worden, Fabrik nummern 1261—1265, 1267— 1276, 1280— 1288, 1299, 1292—1298, 1300 —1304, 1306— 13, 1310—1: 313 1215—1320,

25.

C o Q meldet am Juli 1889,

Nr. 79. Firma Anhalter Tapetenfabrik Ernft

+58

tes Packet mit Fabriknummern Es 171 1174, , 1214—1216, —1231, 1253,

9 an-

y rio A «L

id Borden, 1138, 198

n 885, Nacbmittags 4x4 Ubr E Tapetenfabrik Ernst adet mit 46

Jahre,

tes P

“aje 000 S /w bi

abrifcummern 343—

tags 4x Ubr.

E 81, Firma Carl Rischbieter in Dessan, ein v-rsiegeltes Packet mit 23 Mustern ju Rouleaur, Fabr ikfnummern 1295, 1296, 1297, 1300, 1391, 1302, 303, 1304 a, 1304 b, 1305, 1306 a, 1306 b, 1005. 3 tr E 1310a, 1310b, 1311, 1312, 10S, 1314a, 13 1315, Scbutfrist 3 Jahre, angemeldet am 29, E 1885, Vormittags 112 Ukr.

Dessau, den 31. Juli 1885,

Herzogli Anhbaltisbes Amtsgerich F. Mever Heidenheim. K&ßrnial. Württ, Heidenheim. Auszug aus dem Musterregister.

Fortlauf end e Mr 18.

Name bez zw. Firma des Anmeldenden: Gebrüder Zöpprit in Mergelftetten.

Bezeicbnung des angemeldeter 1 Muesfters oder Mo-

(l: ein versiegeltes Packet mit 5 Photographien von Mustern und 3 Mustern für Beitdecken, Fabrik- nummern 5860, 5910, 5930, 4000, 410 0 3893 3950, 3970.

Taa und Stunde der Anmeldung: 22. Juli 1885 Vo E 10 Übr.

Angaze, ) da Seht h für FläDenerzeugnisse oder

r plastische Er; qnifse bestimmt ist: Fläcbenerzeug- ile

Schußfrist: 3 Jabre.

Akten über das Musterregister: 24.

22141] Lübeck. În das Musterregister des unterzeiWneten Amtsgeribts iiît ei getragen :

unter Nr. 25: Firma Georg Schröder in Lübeck, 1 Muster für Waschmaschinen, Zeichy una, ofen, Fabrifnummcr 105, Muster für vlastiste Erzeug- nisse, Schußfrist 3 Jabre, angemeldet am 30. Juli 1885, Vormittags 10 Ubr.

Lübeck, den 31. Juli 1885,

Das Amtsgerit, Abtbeilung IV. Funf Dr G Cane H, Kop cke. {22143] Meerane. In das biefige Musterregifter ist ein- getragen worden :

Nr. 796. Firma C. F. Schmieder & Co. in Meer ane, 1 Packet mit 41 Mustern für Kleidersto ffe, la (Let nmusfter, 1 H, Fabrifkn1 ummern 5986 6026, Schutfriît abre, angemeldet am 7. Juli 1885, Nachmittags 6 Ubr.

Nr. 797. Firma Fode & Baum in Mecrane, 1 Padcket u 27 Mustern leiderstoffe, 5 n ler, ver gelt, B num 1 307— 344,

n 2 ew

E

ne, 1 Packet mit 35 Muiîtern leide stoffe, Flächenmuster, versieaelt, Fabriknummern 1769 104 Souusrist 2 Zahre, angemeldet a 21. Juli 1889, L Bormittags 9 Ubr.

Ne. 799 Firma E, F: Vüibuer in Veee rane, 1 Packet mit 10 Mustern für Kleiderstoffe, Flächenmuster, versiegelt, Fabriknummern £07—816, Schußfrist 2 Iabre, angemeldet am 22. Juli 188d,

r

balter, G.-Nr. 1845, Muster für Flädenerzeugnife, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 10. Juli 1885, Nachm. 6 Ubr.

4) s Ziffer 421 :

Paul _Koch, Bildhauer in Nürnberg, ver- \{lofsenes Convolut mit 3 Mustern von Metall» industricerzeug niffen, G.- Nr. 88—99, Mustec für plaftishe Erzeugnisse, Schut frist 3 Fabre, angemeldet am 11. Juli 1885, Vorm. 112 Ubr.

5) a. sub Ziffer 422: C. A. Pocher,

Firma in Nürnberg, vershlofenes Paket mit 50 Murítern v Cfromo litbograpbien, G.-Nr. 2745 a 2794, 2nerzeugnisse, Sbutfrist 3 Jahre, sub Zifer 423: Dieselbe Firma, veri Aleyen Mustern von „Siam! ia 984

Maf rn von Ch oitosithoar bis 2894, für Fläbenerzeugni J & h 2:5 E d. sub Ziffer 425 Dieselbe Firma, ve Mustern von Chromoli bis 2934, für Fläwenerzeu i Ore, sämmtli angemeldet am 29. Juli 1885, Vor- mittags 11 Ubr 20 Minuten. 6) unter Ziffer 426: dr H. Z. Schüffner, Lithographieanstaltsbefizer dahier, versiegeltes Paket mit 40 Mustern von bromolitbogr r. 40 bis 42 und 44 bis lach: Scutfcist 3 Iabre, an det 2 , Vormittags 9 Uhr 25 L den 31. Fuli 1885. Königl. radareiat Nürr nberg, Kammer für Handelésawen Der T8 : (L. 8.) Maverboefer, Kgl. Landgericht8rath v e. [9215 - - las N O0 enbach. In dem Musterregister des unter- zeicneten n folgend 1trâge vol

Y idateutin Neubert in

My #5 i det

mit einrem

c

, Vorm. E Pa

-

_

¿u

ffenbah, einer Aufs en in Ges» eluloid und

aum gepreßt

+17

enes 144

det

L

ult A 4+ \ ih Ar v

am

Bum as in

718 el!

getratenen Muster 2258 ck p 2250, eilèere 9 11 Übr, aaentetdet, brt E ha at eod,_

"non c

p 6, s 4) 3

ngemeldet.

Nudhard" sche Gieße- urter E O L8G

fri t um w N 5

Zu Nr. 350,

rei in Offenbach |

uter einves (5

I

A

of

ei

. Dieselbe |

E 01 ain Muí ¡Ôr

ngeri Ung

Ju it i 1885,

Sor

LG

x Hermann Leman ta Offen- siegeltes Padet mit den Mustern tao Ap es ver!

î 399 und Jahre,

Zuli 1885, È Ubr. Lorenz Qnitte! von Offe nba

enes 1355 A r bltezvaren

1399s,

S

angemel

Nr. 5 und Zsaak Grünewald r das ein für all

Bürgel, c 5 D ortrât Artikel Reifearti fi 1, zeugniß, frift 3 I: Juli 1885, Norm. 112 Ubr. Firma Kram & Comp p. in

G L102, bach, ein versiegeltes Packet mit 13 Fantasiepap 678a, 678b,

ein

H

s rtefeuilles-

e O,

auTsn unmt, 1

der (Be d

"F “1

loß Ml s

“1

A 1NTE,

Scbut a!

16e»

Offen-

2ÞPiers

GS,

Nr. §800. Firma L. Thieme & Co. in Mee- rante, 1 Pa det mit 4 ustern für Kleiderstoffe, Flächenmutt ter, versiegelt, Fabriknummern 2438— 2486, Scwutfrist 2 Jahre, angemeldet am 27. Juli 1885, Vorn mittags 11 par

Meerane, am 1. Augu 1885.

anigli ibe Amt 8geriht. Neumerkel. [22145] | Nürnberg. Im diesgerihtliben Musterregister | ift cingetragen:

1) sub Ziffer 418:

Fischer, Georg, Metallwaarenfabrikant i: Nürnberg, versteg eltes Padcket, enthaltend das Muster ciner Klappe zu Kindertrompeten, G -Nr. 9, Muster für L laftii be Erzeugnisse, Sdhut frift 3 Jabre, angemeldet am 9. Juli 1885, Vorm. 104 Uhr.

2) sub Ziffer 419:

Erust Heinrichsen, Firma in Nürnberg, offenes Muster eines Zinnfigurenspiels mit der Bezeichnung: Die deutsche Flagge in_ Afrika, G.- Nr . DLD, Muster für plastische Érzeug nisse, Schuß Frist 8 Jahre, an- gemeldet am 9, Juli 1885, V orm. 11} Uhr.

3) sub Ziffer 420:

Gebr. Köhlein, Firma in Nürnberg, versiegeltes | Padet mit 12 E tert i er Dekoration von bée- mufterten Metallhülien für Patentstifte und Feder- *

mustern, und zwar Gesch.-* ea has 679, 679a, 679b und 679c, Fmitation von Sevr 8-Porze ellan, Ges. -Nen ; 681, 681a, 681b und 68Le, íImitation von dei M . Nr. 685 Imitation (rz eugnifse, Scbutfrist 3 Jah 20 Iuli 1885, Vorm. 11} Uhr. Nr. 1153. Firma Peter Luft in Offenbach, ein versiegeltes Paket mit dem „Muster eines Sembad als Me daill on-Mittelstück für Cigarretten- etuis mit und obne Bügel, Porte n lies und Nisites 2c \ch{.-Nr. 1589, plasliscbes Erz zeugniß,

¿C., Ge Scutßfriït 5 Jahre, angemeldet am 22. Juli 1885, Offenbach,

Nachm. 36 Uhr. Nr. 1154. Firma C. Krause in ein offenes Muster einer puje in «Holz zu Finrihtungêtasben und Necefsaires, die in allen Holzarten, Größen und Formen ersbeint, Ges.- , Schußfrist 5 Jahre, Vorm. 10 Uhr.

° 4 Q, dell von TCoPardtfeu ,

Liv

eme Nr. 204, vlaftiscbes Erzeugni angemeldet am 27. Juli 1885

Nr. 1155. Firma J. A Pfalz jun. in © Offen- bah, ein verschlofsenes Packet mit dem M tufter einer Verpackung von Cichorien mit der Bezeichnung !

S veter vlaftisce _Erzeu In am 29. Juli i: Offenbach, den 1.

L

J 4

=t r

Rudolstadt.

zen worden: Nr

Eckert in Volksiedt

ihlofenen ion enen

tcrr

19 10 4254B, pl aemelde Î en Rudolstadt,

zel “4 +

L Li

T4; As il. Ar

dn E oen Zl q

LILLA À

Triebner

usern P)

D E

Bus

ck TE, va n‘ JE meldet

trt

22216] Schwartau. in das biefige Musterregister ift getragen : Nr. 3. Firma Emil § Lychenheim, Gihtvartan, 5 s (Courert, enthalten 2benzet Mulf

re T mittags 75 Uhr Schwartau, Gro i : 22144] Wurzen. In dat Musterregister ist einaetragen : F 1 Firma Nr 61. F : Vilaum & Baeßler in Wurzen, 4 Es 5 5 y (T 537 tArt mitt mmern 124 : 1293 1290, , 1016, 1315 utt Aho 4 Wr Jzemeldet am Nr. 62 Firn Wurzen, 1 lânal vierecktges, eltes Paket mit 13 Studck E rn. Fal nummern 4/86, 2UdN, L C 7073, 9000, 9001, 9002, 9098, Fläcben erzeugnisse, Scbutßsrist 3 Jabre, angemeldet am 10. Sun 1885, Vormittags 9 Uhr Wurzen, den 31, ult 1955 Das Königliche Amtsgericht Naumann

Konfturfse. [22303]

Neber das

Iserm 3er

zum

5,

44 c 5 A4 S : D 4d e Der Gerichtsschreiber des Königl. Amts egorzewsfki.

Grz

[22307]

Konkursverfahren.

verfabren eröffnet. Â O RecbtEann

1885 bei dem Gerite anzumelden.

Es wird zur Beschlußfafsung über deren Verwalters, sowte über die E lâubigeraus {usses 1

4

1

a Wi

Gl Z in stän rungen den 4, September 1885, vor dem unt erzeihneten Geribte Termin Allen Personen, velch(e ein E ZUT Ko

bôrige Sache in. Be ns haben od L E

er Ko nfu

zur Prü

L 1 L A A

5 c L

un Ui auf

diesen Zablung zu leisten. Greven ten. den 3. Aaguft 1885.

Zur Beglaubigung:

Der Ge richte reiber: Maleß ky

COLU

Konkurs-Eröffnung.

1 des s Mentheim

Loewenstein zu Danzig Müncengafse Nr. 30, ift am 3. Auguft 1885, Vormitta i. Der Konkurs erêfînet, Konkurêverwalter Kaufmann Rudolph Hasse von hier, Paradie#gafse N Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. Auzust 294. September 1885. imlung am 18. Auguft 1885, imm er Nr. 42, 10, Oftober 1885, Vor- relbst qust 1885, ; Königl. Amtsgerichts. XI. egorzewsfi

ut am der Konkurs

[99208] F Q E L LE 122308] Konfurs-Eröffnung. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Marx Loewenstein zu Danz zig, Huadegaste Nr. 90 3. August 1885, Vormittags 10 Ubr eröffnet. Kontur : Ka hier, Par Jr. Offen it Anz 31 1885

Erste Glau! igerversammlung ai! Vormitt 10 Ubr, Zimmer, _Nr. 42.

Pri 10 am 10. Oktober 1885, Vor- mittags 10x Uhr, daselbft.

Danzig, den 3. August 188

- A4 5 2 E gerihts XT,:

Ueber das Vermögen des Baädckermeisters Christian Robrahn zu Daf}sow wird beute, am 3. August 1885, Vormittags 113 Ubr, das Konkurs-

ine

ine

8

en Falls Ber die

l Geg Jen

Forde-

Vormittags 10 Uhr,

anberaumt.

nkurSmafse ge» er zur Konkur8maße

etwas sculdig fi d, wird aufge eben, nibts an “aag Gemeinschuld zu verabfolgen oder zu leiste auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sale und von den Forderungen, für welche pe aus der Sache abgesonderte Besricdicung in Ans \sprud nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 29. August 1885 Anzeige zu machen, auch nur an

Großherzogl. Metenbui z-Schwerinsches Amtsgericht.

Actuar.