1885 / 188 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Beit der fan ga B G | B he Thonröhren- a Bonner wen Gustirhene ite Vei Mh wentntoib d Leer - by Chamotte-] Bergwerks- und Hütten-Verein. Volksbank in Euskirchen. , D M e N D L F g E PS h Wabl von 4 Mitgliedern des Aufsichtsraths Fabrik. Die außerordentlide Generalversammlung unseres Sonutag, den 30. Angust, Nachmittezz : zum Deutschen Reichs-Anzeiger Und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Ste avkowsfi, D d Y e 2 7 2 L

an ee E Raykowski, Damratb, Die Ausgabe der Couponbogen II. Serie zu unseren Vereins vom 23. Juli 1€85 hat die Herabsetzung 5 Uhr, findet im Lokale des Gastwirthes He

M: Bl ga E zur Prüfung der Bilan Prioritäts- Pfandbriefen erfolgt gegen Rückgabe der | des Aktienkapitals des Vereins von 4 2042 400 | Franz; Gaépyary in Gusfkirchen U E

abl von Bev! y QUAanz | Talons I. Serie, welen ein untershriebenes, arith- auf Æ 1 702 000 bes{lofen. Außerordentliche Generalversammlung è M É, B erlin Donnerftag Den 13 August Lw. t . T

C 9 Á {7 0! erre : s i T : E E 0 gemäß Art. 239a. des Ges. vom 18/7. 84. | etisch% geordnetes Nummernverzeichniß in dupko bei- } Wir bringen dies zur allgemeinen Kenntniß mit | statt, wozu die Actionaire biermit eingeladen werde; s J o

Beschlußfaffung über Nicbtzablung einer N A : : N G a E E E E 9 mnn L f ¡ufügen ist, dur die Nationalbank für Deutschland | der Aufforderung an unjere Gläubiger, sih bei uns Tagesordnung : Der Inhalt dieser Beilage, in elder au die im §. 6 des Gesezes über den Markenschußz, rom 30. November 1874, sowie die in dem Gesey, betreffend das Urheberrech! an Mustern und Modellx=, dent

Dividende für das abgelaufene Rechnungsjahr. | 1 Berli 5 t in Berlin. ¡u melden. Erhöhung des Grundcapitals. E hat De! 6 des es i Ñ i “dem Januar 1876, und die im Patentgeset, vom 25. Mai 1877 vorgeschriebenen Bekannimabungen veröfentli&t werden, erscheint auc in einem besonderen Blatt unter dem Titel

6) Abänderungen des Statuts in Gemäßheit | Münsterberg i, S@{l., den 11. August 1885. Cemeutfabrik bei Obercassel bei Boun, Gemäß § 33 des revidirten Statuts baben r, U 0m !!-

der Bestimmungen des Ges. vom 18./7. 84. Die Dirckti t E e : „WeEn S E Su cftiou. den 6. Auguít 1885. diejenigen Actionaire Zutritt, welche ihre Act F A o ) M S a m A M fb r r 0 Gentral-Handels-Register für das Deutsche Ret Die Direktion Dée Zuderfabrik Mcwe. [22643] E Ad. Hennide. Fr. Schiffner. Tage „der Berufung obiger Versammlung in m S ch7 Freytag. Anspah. Neumeyer. Die Herren Actionaire der E See Rnierte L M haben. O Central - Handels - Register für das Deutshe Reich kann durch alle Poft - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscbeiat in der Regel tägli. E Zudckerfabrik Othfresen [23514] ' Der Auffihtsrath. N Berlin au dur die Königliche Expedition des Deutschen Reis- und Königlich Preußischen Staats- | Abonnement beträgt 14 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 N dd f U d werden bierdurch zu der in der Gastwirthscaft des Kiel-Edckernförde-Flensburger Geibel Beocibecien N Anzeigers, SW. Wilhelmftraße 32, bezogen werden, { Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 A. Í orddeu her 0) Herrn Chr. Mae zu Othfresen stattfindenden d E E 2 E : Sidi G ERE . dietjäbrigen ordeutlihen Geueralversammlung Cisenbal n-Gesellschaft Die îa en v 98 Apri auf Freitag, den 28. August, Morgens 9 Uhr, ) d 21579 ¿De CRIREEE a he L E O edin, G ms 8 h In der am 31. v. Mts. abgehaltenen Genezal- (19001 Bekanntmachung. cavitals auf 30 Millionen Mark durch Ausgabe von Tagesordnung: veriammlung sind die beiden statutenmäßig aus- |" Die“ Hallesche Zuersiederci Compagnie f: 10000 Stü neuen Actien à #4 1000, welche jedo 1) Vorlegung der Jahresrewnung. tretenden Mitglieder des Auffichtêraths,. Guts- in ihrer am 11. April d. J. stattgefundene erst vom 1. Januar 1886 an am Gewinn und Ver- 2) De Pre iang S Festsepung_ E An- eter gomgun auf O L die 0 En M RNLLPEEE ihre Ayj, &+ Thei \Plofen un lei kaufs v ünger Seitens d brik . V. l eD : ösung beschlossen. lut Theil nehmen , beshlossen und zugleih den u on Dünger Seitens der Fabrik für baben dieselben die Wabl angenommen. Bie Gläubiger bie: Gelcniliats- ved

lgen E ; a3weises Bezugs die Actionaire. jeßigen Actionairen ein vorzug8weises Bezugsre! welche die | Das gedrudte Protofoll der Generalversammlung | durch gemäß Artikel 243 des Handelsgesez,

in der Weise eingeräumt, daß sie gegen Einlieferun 3) Verkauf von Ländereien, für S j traci i e ee g Fabrik wertblos find. fann von den Actionairen bei der Direction und | bus aufgefordert, si bei der Gesellschaft z |

93395

Yatente. | qun Me, 30 937. Heinrich Westphal in Me Wirkungen des einstweiligen Scbues geiten als A L li q : A : erlin, nit - eingetceten. | . Nr. 25 281. Luftregulirapparat sur

i Vatent-Anmeidungen, E | Klasse. Klasse. | Feuerungsanlagen.

Für die angegebenen Gegenstände baben dic Nxb- | KXXITL,“ M. 3713. Neuerunx an Sanddampf- | XIIL. M. 3526. Neuerung an dem unker | XXVI. Nr. 15 474, Vetorten-Anlage zur Her- genannten dle Ertheilung eines Patentes nachgesudbt. j ftrablgebläsen. Jeremiáh Eugene MathewW- Nr. 22209 patentirten Kondensationëwasser- | stellung von VDelgas. Der Gegenstand der Anmeldung ift einftweilen gegen} S0m in Sheffield; Vertreter: Brydges & Co. Ableiter; Zusatz zum Patente Nr. 22 209. Vom | XXVIILI. Nr. 27 270. Verfahren der Seifen- unbefugte Benußung ge\{üßt. in Berlin SW., Königaräterstr. 101. 5, Februar 1885. ; und Oelgerberei unter Anwendung von Karbol- Klasse- XXXITIL. M. 3831. Couponhalter. Henri M. 3565. teuerung an dem unter Nr. 22 209 säure.

¿ Mee FOOSs ieine du Peiretum tage, n Tie. Vertreter : J. Brandt in vatentirten Kondensationswasser- Ableiter; Zu- De Nr. 24 395. Neuerungen an Saug- von 2 alte j .Th O it Ti l i Ï Wilbelm Erdmann er rtmann zerlin SW., Anhaltitr. 6. faß zum Patente Nr. 22299. Vom 5, Februar flascen. E Forde ree Bg a E A E 4) Wahl von Aufsichtsraths-Mitgliedern. bei den Station8vorstehern in Flensburg und Eckern- | melden. in Swansea, Enaland; Vertreter: Wirth & Co. | KXXIV. M. 3888, Selbstthätiger Rouleau- 1885. 9 XXXKIIL. Nr. 31721. Swirmgesftell. Verwaltung8rathe näher zu bestimmenden Tage und Othfresen, den 7. August 1885. förde entgegengenommen werden. Halle a. S., den 29. Juli 1885. in Franffurt a. Main. Aufzieker und Feststeller. Michael Mathes | XVIIL. T. 1300. Verfahren zur Herstellung | KXKRXVT.. Nr. 24 314, Combinirter Bats, Zahlung von M 34270 S eine neue Actie über Ausschuß Kiel, den 11. Auguft 1885. allesche Butersicderei Com . M VI. T. 1467. Neuerung an Apparaten zur Er- und Franz Xaver Schandry in München, von Alfaliphoëphaten. Vom 14. August 1884 Döcr- und Kocbofen.

(( 1000 erhalten sollen S Sas der Zuckerfabrik Othfresen. Der Aufsichtsrath. ) | j pagnit, / wärmung gegohrener Flüssigkeiten mit ring-| „, R. 3251, Eisshrank. E. Rothe in in Klasse XVI. . Nr. 25 877. Neuerungen an Füll-Regulir- L “E E E r. Sander. Kraus. Panzer. Sclildt. A cylindcisdem Wasserbade. Franz Thor- i Gösrlig. XXXKXII. R. 3053. Verfahren, hoble Glas j Mantelöfen mit Rauch- und Gasverbrennung, Demgemäß werden diejenigen Actionaire, welche Fr. Sa ¿n Wiesbade x B S E : : y C j G E E N E LAGr vor diesem Rebte Gebrauch macben wollen, auf- E A 5 mann in ies rain R: i XXVI. L. 3051, _ Fußofen, QOäeax gegenstände mit Metallmontirungen zu versehen, eingeribtet fur Luft Circulation und Ventilation.

acfordert, unter Einreichung eines Anmeldescheins in [23393] [23634] Frankfurter Baubank YVIEII. D. 2201. Verfahren zur Bereitung einer ; Lanzendorf in Finsterwalde. indem man das Glas ohr: Benußung einer | „Nr. 31159. Anhydrije Centralheizung. danlo, itbre Actien nebst Talon und Dividendenschein Gl S- & S ; l Z M f t 5 & | m druckrebten Farbe mit Broncepulver. Franz! , W. 3589, Rost für Oefen und Feuerungen. Form in die Montiruag einbläft. Vom 2. April XKXXIK. Nr. 19 744, Neuerungen an Ma- Nr. 30 in dét Zeit S 16 Muauft bis 4 tete a9- prege - anusaciur E Auf Grund des Beschluffes der außerordentliden Generalversammlung vom 29. Mai 1853 f Dietze in Mittweida, Sacbsen. Enile R. Weston in Bangor, County of 188, | schinen zur Herstellung gepreßter, mit Löchern her d. J. der Direction einzureichen und zuglei zu Schalke bei Gelsenkirchen Capitalreduction durch Rückkauf von Actien betreffend, laden wir hiermit die Aktionäre, welt H. 5094. Neuerung an Cylinder - Walk- Penobécot, Maire, V. St. A., Vertreter: C. | XXKIIL. B. 5573. Deckelversbluß für Dosen, | oder Oehren versehener Knöpfe. & 100 auf je 2 alte Actien ‘wuzuzahlen wogegen sie N l j E E den Ankauf ihrer Actien wünschen, zur Einreichung ihrer Dfferten nah Maßgabe der folgenden W | maschinen; Zusaß zum Patente Nr. 23 050. Pehlert & G. Loubier, in Firma C. Kesseler Streicbbol;bücbsen und ähnliche Artikel, Vom | XLILI. Nr. 26 737. Neuerungen an Apparaten ien auf Wes Maumen lautenden Interims\@{ein In der am 2. April 1884 stattgebabten ordenk- | stimmungen ein: __ : E —— E / H, Leop. Phil. Hemmer in Aaben. in Berlin SW., Königgräyerstr. 47. 26. März 1885. | zur Nugtbarmachung der Sonnenwärme. emvfangen werden Ge én iesen Interims\cein liden Generalversammlung der Actionaire unjerer 1) Die Offerten sind in versiegelten Briefen mit der Aufschrift: „Actienrückfauf betr". in dia Þ w. 3382. Vorrichtung zum Aufschneiden | XLIL. E. 1421, Zeigerwägemasbine. XLVILI. O. 668. Wärmeshußbänder. Vom | Nr. 27701. Einrichtungen zum Transport B Sis 2ablung A « 941 20 2 erbalien se Gesellscbaft ilt besclosfen worden, das Grundkapital | Geschäftslokal der Gesellscaft Allerheiligengasse 59, während der üblihen Geschäftsstunden bis spätestni Þ der Fäden an Maschinen zum S(bezren von Perciral Everitt in London; Vertreterin die 19. März; 1885. | der in der Patentschrift Nr. 26 737 beschriebenen lauen aid Suas 1886 ie nete Actie ber in der Weise auf „é 900 000, zu reduziren, daß | den 1. October d. Js3., Mittags 12 Uhr, einzureihen. Der Offert-Brief hat die Stückzahl der qw È Spitzen. Afktiengesellschaft Willcox & Firma C. Kesseler in Berlin SW,, Königgräßer- | LXXI. G. 3081, Vorrihtung an Schuhwerk | Insolatoren und ibres Zubehörs, insbesondere K 1000 Exfolat vie Zablurg Lee Letiviidien E. Belle um derzeitigen Nominalbetrage von gebotenen Actien, den Cours, zu welchem fie angeboten werden, die genaue Bezeichnung des Offerentz f Gibbs Sewins Machine Company strafe 47. E zur Sicherung gegen Auszgleiten. Vom 9. April für militärisbe Zwccke. E x ‘« 24190 S später als E E d 400,— auf M 150,— hberabgesezt und auf | und die Grfklärung des Ginverständnisses mit den Bedingungen dieses Ausscreibens zu enthalten, D f in New-York V. St. A. ; Vertreter : Carl Pieper Sch. 3375, Instrument zum Anzeigen der 1885. : ( Nr. 29 602. Elektro-pneumatisher Wärme- sind darauf H 0/ ‘Merzugszinfen felt Sem 9 Januar Namen gestellt wird. e é i Cours versteht si inclusive Zinsen, so daß bei Annahme der Offerte der verlangte Cours ohne Std | in Berlin 8W., Gneifenauîtr. Nr. 109/110. Sciffsgeschwindigkeit, bezw. der Geschwindigkeit | LXXVIL. St. 1266. Verfahren zur Herstellung | Telegraph. 1886 d e zugeLztn]en [612 De ch. a Die Actionaire unserer Gesellschaft werden hier- | zinsen bezahlt wird. : L i : j Z. 703. Färómasine für elastisde Gewebe, eines Gas- oder Wasser!tromes auf größere von Puppenköpfen u. dergl. aus Leder. Vom | Nr. 831 227. Neuerung an Apparaten zur “Das Bezugérebt kann auch in Berlin bei dem durch erfucbt, ihre ACtEN Denman mit einem nah 2) Am ersten October, Nachmittags, findet in etner Sizung des AufsiHtsratbhs_ und a Zittauer Maschinenfabrik und Eisen} Entfernungen. E. W. Sehlotteldt in Kiel. 26, Februar 188). T ; Nußbarmahung der Sonnenwärme; Zusaß zum Bankvaie S. Blei@röder Cusacitbt werden Nummern geordneten Verzeichnisse, worin auch Vor- | Notar und Zeugen die Eröffnung der Offerten statt. In derselben Sigung und vor der Eröffnung dr gießerei (früher Albert Kiesler & Co.) in XLIV. K. 4236, Handscbuhvershluß. LXXX. B. 3438. Troenvorrihtung zum } Patente Ne. 26737 Bremen “Vêu 8. Auauft 7 E und Zuname, Stand und Wohnort des resp. Actionairs | Offerten seyt der Aufsichtsrath den Maximalcours, zu welhem Offerten angenommen werden, und d: Zittau 1 L Arthur Köhler in Chemniß. Trocknen von Mauersteinen, Thonwaaren und | XLIIL. Nr. 16 998. Korbflecht-Apparat. Í gs o E anzugeben ist, bebufs Abstempelung und Eintragung | Maximalbetrag, bis zu welchem der Rückkauf statifinden fol, fest. XHI, P. 2448. Oberfläbencondensator bezw. | KLVIL. K. 4090, Schlammabsonderungs- Cementsteinen. Vom 9. März 1885. | XLIV, Nr. 28 959, Verfahren zur Befesti- Die Direction. in das Actienbuch bei uns einzureichen. 3) Nah Eröffnung sämmtlicher Offerten und nah Ausscheidung derjenigen, welche den Bef Kühler für metallangreifende Gase und Dämpfe. fammer für Dampf- und?andere Nodre. John Berlin, den 13, August 1885. j gung von Metallbuyen an Knöpfen aus Stein- Lohmann, Marquardt, Schalke, 31. Juli 1839, dingungen unter 1 nicht entsprewen oder welche den festgeseßten Maximalcours_ überschreiten, findet du A. Pechiney «& Co. i4 Salindres, Gard, Kirkaldy in London. Vertreter : Julius Kaiserliches Patentamt. [23590] nuß, Horn u. dergl. Director. Procurant. Die Direction. Zuscblag B Mee Mie fiatt, daß Se E De IPREA die Ce: r 1 1 und 0 È A Vertreter: Wirth & Co. in Frank- Ta S Domíîtr. 34, id Meyer. ta E 6 des S Ir iei is v r üne- S weiter fort die Offerten bis zur Ersböpfung des seilgejeßten aximalbetrags den Zuschlag erbaltin; surt a. L. M, « Scbmierpumpe mit ad}egendem s, Nr. - odenverschluß des Saal- Anmeldescheine sind gratis von Carl Shüne- | [23394] aiv pt hierbei Offerten zu gleichem Course nicht vollständig gedeckt werden binden, Tite diese Offerta X1IIL G. 3282. Apparat und Mittel zur Scaltwerkvetrieb und selbstthätiger Umfteuerung Die E E der fastens an Kartoffellegemascinen. Reinigung von Kesselspeilewa}jer. Jules An- bei Einrüdung von Hand, (C. Mollerap deltetroll ba Reichs Anzeiger Kifaiat gemacten Nr. 11 716. Neuerungen an dem Boden-

mann's Buchdruckerei zu beziehen. 7 E E :

—— Glas- & Spiegel - Manufactur | verbältnißmäßig ren if A N e A : L n E E arf, H - L ;

4) Der Zuscblag ift den Offerenten mittels eingeschriebener Briefe bis svätestens den fünft: toine Gay in Paris; Vertr.: A. Kubnt & R, in Dalum, Dänemark; Vertreter: Firma Kesseler Patent-Ertheilungen sind auf die nachgenannten Per R 10172 Kartoffellegemaschinen ; Zusay zu ( bi C (li e L ere V. R. 72.

12421 Victoria-Hütte C i Gelsenki det U ämmliche Einrei issler in Beri s in Berlin 8W., Königgrägeritr. 47 Es s Schall C October d. Ïs. anzuzeigen, bis zu welwem Tage sämmliche Einreicher von Offerten an diese Deissler in Beriin C, Alexanderstr, Nr. 79. in Berlin SW., Königgräterstr. 4, j bertraa ; i zu Sth c b l Gelsenkirchen. . M i f F N H. 5046. L. F. 24530. Zerkleinerungemaséwine. Gideon sonen übertragen worden : Nr. 19630. Pflug zum Vorreißen von

Die Generalversammlung der Aktiengesellschaft | Der Aufsichtsrath der Glas- & Spie bunden sind. Neuerung an dem durch Patent Nr. 26435. Fi Di 2 - gel- p ec e Éa E: 2 und Nr 96934 ac\chü io- in i. N St A: Iers XLVIL. Nr. 26435. Firma Higginso0n Rieselgrät 5) Der Bezugstag der gekauften Stücke ist auf den 31, Oktober a. c. feftgeseßt. Nr. 24993 und Nr. 26234 geshübßten Honig Frisbee in Elmore, Ohio, V. St. A.; Ver & Co. Limited in Liverpool. Vorrich- R Steuerung für Pferdehaten.

Victoria-Hütte hat heute_ gemäß Art. 248 des fac S i Gelsenki eil s : : i E Handelsgeseßbubes beschlossen, die dur Besbluß pin si 5A „L E Gelsenkirchen besteht Fraukfurt a. M., 10. August 1885. mann’schen Verfabren zur Benußung des_ Abo treter: Brydges & vo, in Berlin SW., Kôntg- tung zum Uebertraaen von Betriebskcaft für | *" R S der Generalversammlung vom 8, Dezember 1884 Friedr. Grillo, Vorsitzender Der Aufsichtsrath: S dampfes von Mascinen. Milt, Berg-Afsessor gräßerstr. 101, S Stanz-, Niet- und ‘ähnlihe Maschinen. Vom | * „Ar, T M Es g e E Nie. argeordnete Herabseßung des Grundkapitals in fol- Th Movius, Stellvertreter des Vorsitzenden H. Kahn. a. D. in Aachen, Lagerhausstr. 28. , R. 3130. Getreide-Schälmashine. C. F. 7. September 1883 ab Maschinen. Bom |} * 27286 geschüyten Steuerung für Pferdehacken; gender Weise durchzuführen : D Soariven s , H. 5324. Neuerung an dem unter Nr. Rolle in Z\bopenthal i. Sachen. LIX. Nr. 29 331 Tohs. Boesch in Gotha Zusaß zum Patente Nr. 27286. E 1) Ee der Aktien erfolgt in W. Schürenberg 93549 s E z 30 128 patentirten Gaîsgenerator; Zusaß zum| M. 3226. Verfahren zur Küßlung der Mah l- —* Hydraulischer Widder, dessen Treibwasser 0 Nr. 80 012, Saukelsiebe für Auslese- der Weise, daß von 4 Aktien 3 vernichtet und T ' Tiger , [23542] Actienzuckerfabrik Fallersleben. Patente Nr. 30128. Heinrich Hempel in walzen und des Abfallkaftens „dur frische Luft. E E L R e A mascinen. A die vierte mit einem vom Aufsichtsrathe zu Ludwig von Born, Die Herren Actionaire der Actienzucterfabrik Fallersleben werden biermit zu einer General Leipzig, Katharinenstraße 1A e ep E Rappaport in Breélau, Friedrich Vom 18. Mai 1884 ab. s e 31886. Neuerung an Kartoffel-Ernte- bestimmenden Stempel versehen wieder auf- Moriy Elzbacher, versammlung auf Freitag, den 4, September d. J., Nahmittags 2 Uhr, im Saale des Rati S 2895, Swutbülse mit farbiger Linie für Wilhelmstr. 18. —. S _…_ | LXXK. Nr. 24355. Richard StarK in aran : E O u d Vie beiten Atti Ednard Joest, Geheimer Kommerzienratb. kellers dahier ergebentt eingeladen, L g 09 ads G S E A P E ia Meisen, Oberföhring. Neuerung an Ziegelpressen mit e N ras e E e in her Hex- orzug, Allen un »rigen Alien 8, es Stati iermit di agesorduung : E 2E E E DAR R s ormenrad. Vom 283. Februar 1883 ab. | E e Í find besonders ¡usammen zu legen. g La E 0 E 1) Vorlage der Bilanz, des Série q eta Gonto und des Geschäftsberichtes der 1 XIV. J. 1166. Oclabscheider für Dampfieitungen. LIX. F. 2386. Neuerung an Rotations- R ati E 13, Ada 149 | Ne. 20 665, Univerfalgelenk. e _ , weds Durchführung det Zusammenlegung 1 randt hig è 8 Äoßentk Eis laane aub Antrag auf Decharge-Ertheilung 4 H Jürgens & Co. in Sudtenburg - Magde- ebr viaig L gr tat reu n L ' Kaiserliches Patentamt. [23591] | ae M pee na - Geitiida fur í E É d C ce E / s ura, Vertreter : L. U. ser, Ingenteur und Kong- s j chValzer 1 Le ( Ten, Ï i sind die Aktionäre aufzufordern, ihre Aktien | Schalke, 31. Juli 1885. 9) Antrag auf Aenderung der Statuten, und zwar: X. T. 3805. Billet - Umlege - Apvarat. lier Kommissionsrath, 8W,, Lindenstr, 89. Meyer. E | L. Nr. 5098. Neuerungen an “Mühlen mit ko- : In der Patentrolle ist bei Nr. 9147 vermerkt | noidiscen Makhlflächen. worden : ._ Nt 209070 Neuerungen an Bogardus |

E

binnen einer Frist von 3 Monaten vom Tage Di ? Nüben-Ne s 91 Statut i i D L Die Direction. a. Aenderung des §. 1 Nr. 1 des Rüben Nebenvertrags resp. §. 21 Nr. 1 des Statut E E 4 E e ck L G s d E E E E L L Wenderung des À L M3 2 deb Rüben Neben tens ge S Dre us L Ndnones Mon ie Saale, SYF 0 | Lm Trodtaen ben. Sectglelen von Gigarren: rath zu bestimmenden Stelle einzureien, [23520] Bil Absay 6, 7 u. 8 des Statute. N x. J.1 E V E Alfred Thomas Booth in OHorton Laut Urkunde vom 20. Juli 1885 sind an Stelle Dovv:lmühlen. Den Aktionären bleibt überlassen, ihren uanz Á d 38 Nr. 15 der Statut L VI. J. 1107. Verfahren zur Gewinnung von Alire n VoxtoRn, ; G L i Aktien-Besi f 4 Stüt respektive auf ci c. Aenderung des §. Ls Caen ; M Alkaliphoëphaten mittelst Koblenusäure aus Midtlesex, England; Vertreter: F. Edmnnd der Herren BryIges & Co. in Berlin die Herren | , Nr. 29724. Mahlgang mit direktem ‘An- E A a reie au s der 5 3) Für den Fall, daß §. 88 Nr. 15 der Statuten, geändert wird : z E Schmelzen, welhe durch Scbmelzen von Thomas- Thode & Kroop in Dresden, Amalienstr. 31. F. Edmund Thode & Knoop in Dreéden, Amalien- | trieb beider Mahlringe. duc 4 theilbare Anzabl von Aftien zu fon | Werdener GaS8- Actien - Gesellshaft 0 ut A A ee erben, e ore nien Kaltobosphaten mit | « D, 2812, Vertähren und, Mascine tur | "See lin, den 13 August 1D r. 32 198. Vertellbare mebrtbeilige Mabl- f ; ; O U: Antrag auf GBonverlitu f Fe 4 nSe ntere. A Alkfalisalzer it ode sau von Kc Herridtung unentrippter Tabaksblätter für die erlin, den 13. August 1889. N! ringe ; Zusatz zum Patent Nr. 29 724. A e A S April S A auf H tit A Wn Mitgliedern. L Ea Sa O E E Di fu Eiaarrenfabrikition. Georg Wilhelm Dathe Kaiserliches Patentamt. [23592] | LVI. ap 15 904. Vorrichtung zum gleichzeiti- E LEEA " N ctiva. ZA Tauer en, den 9. AUgu . E S Os é l in Stollbera im säbsiscen Erzgebirge Meyer. ; gen An- und Absträngen eines oder mehrerer Tagescourse für Rehn der nd j x9 ck : Düsseldorf, in Stollberg im jächcen Srzgeoirge. A L Ea

g se für Rechnung der betreffenden | 1) Baustelle 16 352 23 Vorstand der Actienzuckerfabrik Fallersleben. i Xx. M. 3775. Sperrvorridtung an Mulden- | #. 2449, Cigarrenwicel - Maschine. Eriöshung von Patenten. i | Me x 0x, Lier

s &(L. . [CTUEC Cr,

Aktionäre verkauft werden. S Ee i i ; ; | 2)—4) Einfriedigung8mauer, Retorten fipvwazen. F. Majerus & Schöller, William James Fox New-York und George | Die nachfolgend genannten, unter der angegebenen } tr. 2 461 f Nummer in die Patentrolle eingetragenen Patente! , N 26 256. VPferdeblender; Zusatz zum Pas

) Nah Ablauf der unter Nr. 3 beftimmten und Verwaltun 5 | : : ® E i E ir z A i i i j i i i oshaus . . 42 744 67 | [23649 ; N i ütte L in L . James Taylor in Jersey City; Vertreter: | a ete d e E 8 S L D G 8beb lt H A2 N y : Actien A Gesellschaft A r erag F in E Q U Wirth & Co. in Franksürt a. M. sind auf Grund des §. 9 des Gefeßes vom 25. Mai tente Nr. 25 461, L mit ß E vei ade asbehälter 2 raun weig. Firma C Kesseler in Berlin SW.. Köni Ï O. 732. Einridtung an Cigarrenbündel- 1877 erloschen. LXI. Nr. 8242, Neuerungen an ausschiebbaren 1 88 2 Königgräter- | - “. g an 61g C ¡ böôden. Wilkelm Ohse in Hamburg. KIlasse. Feuerleitern.

4 De Ly E Kenntniß der Gläubiger 7) Apparate 4 464/30 U S s M A E er Gesellschaft gebracht. L 9! Die Herren Actionaire unserer Gesellschaft werden iermit zu einer Sonnabeud, deu 49. 9, M iraße #(. E ; E E S G e N. ORE e R etiBaltiae | Ç o M os voaltiha Berlin, den 10. August 1885. B Qs m Ee 7 M Nathmittags “2 Uhr, im Fei) des ‘Wilbelmsgartens* in Braunschweig, Südl. Wilhelmstr, 2 XKXI. H. 4864, Maganeteleftrische8 Zeigerwerk | LKXK. H. 5131, Neuerung an Ringôfen; L. Nr. 265. Röstofen_ für schwefelhaltige Erze | E E O 19 672. Neuerungea an beweglichen Der Vorstaud. ) Î orra E 10 en, PLe, heer, | s abzuhaltenden mit Umscbhalter zum Betriebe mehrerer tas Zusaß Zun Patent Nr. 25 362. ütto zur Darstellung N Schwefelsäure. | N Cra! en S E Eni R. von Gerolt. p. p. Stern. Reinigung8material . 1331/63 außerordentlichen Generalversammlung H tionen in einer Linie. Firma Hartmann Hertrampf in Breslau. ——_, Nr. 31965. Vorrichtung an Becerwerken s qu Nf, 23 281. Neuerungen n. veweglicben E Tus P enerva teneerggs e C E Fnacladen L & Braun in Botfenbcim-Frankfurt a. M. ¿S E, Neuerungen am Faluiegel uo? E und Klären der Trüde in Auf- Be M M E A 9329 evslalje fur LoonzaHtung E é XKLL. L. 3175. Verfahren zur Darstellun zugehörigem Äbschneideapparat. -—— J. SC - ereitungéanstalten. —— . Nr. 29 312. Srteigbügel mit Austrittbügel. [23220] Berlin- Anhaltische Eisenbahn. N Ei n le Bade 3 0875 Tagesorduung: E 5, Verfahren zur Darstellung i: Abscineideapparas. 4 V: ia He Vatios N 4 Le E Ar | Gemdß &, 3 des Vertrages, E Van Ueber- 8 S ta R Spane w N a 1) Abänderung des §. 8 der Statuten, Spargellieferung betreffend, eventuell Bes4lrf von Hocwglanzbronzefarben. Dr. Fzriedrich heiny in Peeruns V U nee E, A 20 E E RC holen M u Lg E E E dani garig des Lerlin -Anhaltiswen Eisenbahn - Unter- I E L E S F fafung wegen Auflösung und Liquidation der Gesellschaft. zee Q A N oi L D N 2 O e G E vir 4 ai Tai aid a a G E D chmer . 2, ; ATV. . 50275. Bescbickungs chtung fu traze (V. E ü A E A: L, : L: e us eg i nehmens auf den Bien, von T Gisenba Pacstva, Brauuschwcig, den 12 uon S2 T Gt 04H Feuerungen. Ernst Hubertz in Berlin | LXXKXI. B. 5788. Fahrzeugkuppelung für} , „Ne. 22 398. Aenderungen an den unter | » Na T 0E, Ie (ut Ba IENes. Ges-ellshaft zu der am : D G S 120 C0000 Z SW,, Barutherstr. 5. Kabelbahnen. George Benjamin Bryant Nr. 20 383 patentirtea Löscbvorribtungen für LXTIV. Nr. 28907. Spundvers{luß. _ E Sth den 19. September cr M 6 000/00 XXV. F. 2434, Apparat zur Herstellung und Edward Dyer Dougherty in Phila- Petroleumlampen, welche beim Umfallen letterer LXIX. Nr, 11794. Neuerung an Sweeren Vormitta 3 11 Uhr a8 3) Reserve-Gonto. + « + 10 00000 | [232141 Schluß-Bilanz am 30. Juni 1885. regulärer langgestreister Waare auf dem meca- delphia, Stale 0] Pennsylvania, B. S1. A; felbstthätig wirken; Zusay zu P. R. 20 383. zum S@neiden \chwerer Stoffe. E L ß i 4) Tantièmen-CGonto. .. « « « S F ; nisben Stutle, Heinrich Bernhard Franke Vertreter : C, Feblert und G. Loubier. in Firma | V. Nr. 3421. Neuerungen an Gesteinbohr- | „Nr. 29 749. Heft- und Verscblußmechani8mus

im großen Saale des Bahnhofsgebäudes zu E A M i i Ras, o A CaatetE 47 hin tür Messer und andere Scneidewerkzeug E 2 5) Reingewinn. E 6 600 ctiva. # ch , Passiva, Kemtau b Burkhardédorf C. Kesseler in Berlin SW., Königgräßerstr. 44. mascinen. : S für Messer und andere Scneidewerkzeuge_ e E Play 6 1 O 9): OUIO E S Sf Grundstück-Conto . . + «+ » V 26 676 /10/| Actien - Capital-Conto XX%. 0 e E für orthopätishe | LXXXILI. F. 2436. Borrichtung zum Ent- | VL. Nr. 24 930, Quetsch- und Durseihmaschine j LXXI. Nr. 29 144. Verfahren zur Herstellung N rigen Bu entliheu Generalversammlung E - umma Go «e e a t 5 500 —|! Partial -Obligationen- Zwedcke. Éerwann Behrens in Bremen. leeren von S&leudermasbinen während des Be- für Obst m't zwei konischen Schraubenwalzen. j von Gelenfkfstücdten für Schuhe und Stiefelsohlen. hicrmit eingeladen. : | Na Vorschrift des Art. 5a. unserer Statuten | Cafsa-Conto e «eo ooo 00° i; 55 053/50 C e ‘Q Reat as triebes. Edward Furness in London; | VIIL. Nr. 16 752. Neuerung an Spann- und | LKX[IL. Nr. 23 402, Repetirgewehr mit Nach §. 28 des Gesellschaftsftatuts sind die Aktien | machen wir hierdurch bekannt, daß bei der am ditüdck-Pflaster-Cont 10 435 89)! Gredit . B. 5920. Fahrbarer Desinfections-Apparat e Rd R. Schmidt in Berlin W., Trockenmastin | Cylindervers{luß und im Kolben liegendem nebft einem nach den verschiedenen Kategorien geord- | 4, d, Mts. stattgehabten ordentlichen General- E E N E 5 316 26 ita s ftr J. S in Berlin 80., Köpenider- S naefie: 161, Sia E Nr S8 726, Neuer Band» und Samml M S neten, vom Inhater unterschriebenen Verzeichnisse | versammlung die Actien Nummern 17, 32, 65, 85, | Bahngeleis-Conto «e eo o 7 030 82 | T iîaa Eine das Miteinsprizen vo uft LXXXV. C. 1690. Rcinigungsvorri&tung Halter. E | NE 20 490. Repetirvorrichtung für Gewehre E ie S Aïtien 6, ver O 109, 202, 18, 14 26 259, 262, S 325, s Brunnen- und Wasserreinigungs-Anlage-Conto . 19 715/79 vat E R e Incehy für Filter. Charles Eduard Chamber- | XIL. Nr. 28 853. Verfahren zur Herstellung bolz- | a Cylindervershluß und im Kolben liegendem gestellten Depotscheine am 16., 17. oder 18. Sep- | 396, 450, 460, 486, 600, 643, 696, 718, 766, 779, | Mascbinen-, arate- und Utensilien-Conto 231 472/13 R E A E S : land, Dr. phil. und Prioatdozent in Paris; ähnlicher geprägter Bucbdeckel. Magazin. N u A d M naa cane L 4 e 894, 923, 946, 957, a Son Se N y e 371 096 11 R L ¿. Zt. in Belgard in Pommern, | ertreter : E Adolf Hardt in Köln, Sions- X1IL Nr. 20 506. Neuerung an dem unter | e: 20 474. Repeliwvortituana e Sitte Betrtebekasse am p gcanischen Plat 5 in Berlin gegen Som sind und der Stammwerth der ‘Actie G S eülelat:Conts : : ; : ; : i: s 140 572 90 O AEEE, n Ee: e ia E Lun. B. 5741. Zuslagkockzicher i N S2, Unter den Rostenden liegende | magazin. E E A 7 L : Ee O i A a WEHS 1. Dezember cr. bei eo Gemeindekasse Ten gege | InventutiBestände . « +ch e 0+ 210 706/04 | Stellen des Körpers. Wilhelm Krauss in Griffhülse und dur Schraubenfeder benirkter Qufterwärmungskammern für Dampffkesselfeue- | DATIARE, _Nr. R Betten Tel niederzulegen y : i Be Tis M B E G d Verlust-Conto » + N 168 10009 Bensberg, Eigen, A letia a E E x V. Nr 16 010. Typenseg- und Ablegemaschine weilte Alkali Salpeter Glycerin, chlor- E, N ° j E L L 0 ewinns» un erlu: Sonio9 . 9 9.0 O2 ® D pet 4 L M. STTA. Elektrisbes Kehblkopf - Beleuch- r ° D E - ; ange zur NOES HGE g v Y S “9 i / . Ma E B eat ° | 1 2 4 D S , dd: s d = S ie Se 1a nada Mitolttez ber Wseljdaft fein müssen, | gatutgem fh autgs/biebenen Mitlleker He Herren TIROBN e Bre Meta o Et | * wnr Bolte Pad n Bs | * Part e ‘160.0 ar gde fei | LARXK, Me 18798, Narrungen an Bega habea ihre beglaubigten Vollmachten ebenfalls in Sa r eetienrth R Suffinani Uh E. ofius “N Gewinn- und Verlust-Conts. Ln r U. S. A. ; rar R O B f Ane fyr A a. d. Koppel 66. Y 7 ÄAblegemascine; Zusatz zum Patent Nr. 16010. | pressen. y ; i; i Nen votegelGneeR Tagen in der genannten Kasse | Seiten der Stadtvertretung wiedergewählt worden. Debet. e E Credit. E „0E E E i niens |LXXXIK. S. 2796. Gondenzanon Br Satte MAA E E Lees M MAMEE 9 s E, E deu E Die onirtón Aktien bezw. Depotsbeine werden 6a S E E wurde Herr Hugo |} An Fabrik-Unkosten-Conto : | Per Zuer-, Syrup- u.Pre}masse-Conto 903 S. 2759. Medizin - Mefflashe. Fritz dâmpfe | er A e Da R Super eta M ecboke Ai Sitakinbabnin | e gel T: 3a n Viacat vom 19, September cr. ab während der Geschäfts- B E G Veftebt as Sämmtliche Fabrikationskoften u. | Pachtgeld- u. Fabrikbetrieb-Conto | : Siebenmann und Ch. Vanoli in Frei- dur S E An, beben Harttr Nr. 711 K K. Nr. 2551. Anordnungen an Eisenbahn-| Nr. 15 799. s Uares gegen Aushändigung der darüber auêgestellten 1) Herrn Bürgermeister Frhrn. von Sirp, Abschreibungen... 2:9 —_—_——ck Gewinn- und Verlust-Conto . - |__—7 n fta Verfabren und Apparat zur Des- Éin, den 13. August 1885. E ; wagen zum Bremsen und Signalisiren. | t E Bee p ae Ld escheinigung zurücgegeben. Vorsitzender S E infefti M atl fonsti " RKaisertihes Patentamt. [23589] Nr. 11233. Hebelapvarat für centrale | LXX Ne, , Verfahren zum Trocknen. o 1 f tet . , ion vo , onstigen Ge- atjertte " L Be 4 TT Z | D, O6 R H E d an, Gveg Des -Ginierstretiamuung Nt des Verwal- 9 B Ss Robert Huffmann, e MILEETIGN " 4 L Min Symons, Meyer. Meten nos Signalstellung mittelst doppelter 4 Mas 532, Continuirlih wirkender Trocken- tungsrathes ; 3 y Es i 8 der Actien-Zuckerfabrik Altenau b. Schöppenstedt. Theiltaber der Firma 8ymons & Huygen (n Bersagung von Patenten. Nr ‘28 999. Halbfestes Rad für Eisenbahn- Nr. 29597. Continuirlih wirkender Trocken- 2) Berathung und Besblußfafsung über etwaige 4) Heren Sd aftann n Miibe E iht Tia N I G E O E Auf die nacstehend bezeinetcn, im Reichs- " fahrzeuge. 4 : p L E 7 Zusay iu da R. 26 632. (dei Web gemäß §. 32 des Statuts gestellte Anträge 5 iedri , Mit den Büern verglichen und für rihtig beunden: E ie Snetienau E S iaorato mit beweali o an dem angegebenen Tage bekannt ge- | KKLI. Nr. 17 667. Neuerungen an elektrishen | LXKXVEI. Nr. « Mecbanischer Web- S g g ) Herrn Friedrich Bruns ( : W. 3613. Bruchbandpelote mit beroeglien oi Predi a ge Maa ao E S eei, | ftubl für Stroh- und Bast Teppiche.

j

O

von Ufktionären. 5, Aufsichts3rath E 010, E E Etfurt, den 4. August 1885, 4 E Di August ict der Actien-Zuckerfabrik Altenau b./Schöppenstedt, : und auêweselbaren Nocken. Zusay zum Pa Königliche Eisenbahu-Direktion. ie Direction. S i

. Quidde, H. Schrader.