1885 / 209 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Rorddent! % e des Provinzial-Bra T

were: ovfen

5

Preußen und des Nr. 49. Inba

_——

Erfte Brauersch&ule Vier in Kéêln a. Rb.

nung. Hopfenberidt. regelmäßigen Dambpfererveditionen pem er 1885. T'¿art Vermischtes. Fünfr ihiges Zauber-Q Iôsunga.) Ges und Ärbeitêmarft. xate. 1. Beilage voa Heinrich Hente & Co. und Venuleth & Ellenberger in Darmstadt.

ChemisH- -te Gut {dar Ceuteale ‘An S Kavitel auéstellung i in Art

9: “2 F 4 =-

Nr. 48, Anilinfarben.“ D Die vierte Vert Haveriîcher Ve ertocte As s, Im E

Wie aden, Tage Büders&au: Kurzer En

Tonrerbêl rfen. _Notletilds Leute. Neuer farfmänrischer Berat chluß. Bestimmung der _tedæxisch wibligfien ‘br sifaliscen Eigenjchaften der Thore. Patentliste Frage- Taften. E Beanwwortxonogen

Bericht, MarktLecicbte. F

F

s oen K L

4 o eo

I

Uv |

2 S s “a

"k c s 4 Á c?

2 2R C

4 A S r S

E)

® t ne:

I O ° . A E) r + i fi » (2

92A G

Le f S 1

c

8 C ia que E h

R ct A

WSecbielre{t.

ULO “8

Ki L

Trg iber Eitfen- uad S

produttion in Deutfcbland. Gottfried Stumxf {. und Maïwbinenfab. Neues Dichtuugêmittel,

Personal-Nacbritten.

vat nôberer Maf wel&es ih Seite n umd Nr. 641 des Statut in den S8. 3 Dad urch ift u. A. jest

BesHluß des Aufsi&t2-caibs berufen werden. In der ‘Bekannt macung muß der Zwreck der General- versammlung angegeben ur,d Wocte vor der Gener alozr’amm werden, über welche Se fclaen soll. Di die Genecalver ordentiîckche ift. Beutheu O.-S,, den 3. Königliches Amtsgericht.

Brauer-Zeitu ne ereins für Posen w «d R nbau-Vereins zu Vetomzischel. der Treb-zrkonst umenten in Berlin. Aus de 2 “Reicbe- V- rsi&erungéamt. Ueber die Verwendung ron flüs{” ger Koblersäure zum Verzapfen, Klären und Spur. den von Bier. Ein Beitraa 3: ur Präzisi N der LOensrage (Sus ).

"Dio ai efind el, das

jedenfalls muß eine lurg bekannt gemacht genftände Besclußfafung er- ie Bek anntmachung muß angeben, ob mau’, gen e : Seiten Her Ges ellshafts- sammhunzg eine ordentliche oder außer- al i September 1885. 1) den Dev tshen Reichs-Au P reußischen Staats è der nachbenannten E Berliner Börsen-Zeitung g, Berliner Börsen-Écurier, » DeO be E tung,

zeiger und König-

T ammenst oftellu r S: ad sowie

Beuthen ©.-S, ist in L Des

In unser Gefell f auf die unter Nr sgeldiidbaît Serrmann Gölri Gc sells Master:

artiberiht. Aueftellur cen. uadrat. (Auf

d zu f an der Kauf mann Herrmann Ju Beutkben

A

dag worken. r Tranéport von Per- erb bauvt Gegerftänden des Speditioné-

E ute Selganvas eing getrag elibaft iffft aufgelöst. Dad O.- S,, den 5 G

Ss ZN

a

und

Gener

{ Gütern, Pa E

Cle urter der F

Firmenregister , , woselbft unter 14 ‘217 di e Hiesige Ha:

Dertfschch Kunfgewerbehalle in Berlin

Bocholt. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts D e dem Kauf fmann t An t für die Firma wid ertbeilte, unter

agene Prokura

F Bocholt.

A. «S Sommen zu Suder- coturenregisters Sert ember 1885

vermerkt ftebt, ift einge

er Kaufmann Ca rl Theodor Otto Krausnick Handelsgeschäft des f Fischer zu Verlin ale

zu “Magdeburg ift Kaufmanns Simon Adol Dandelsgesellshafter eingetreten dierdur® er tsitandene Handelé

Iw y

in Tai Die nftà ânde in den gen TackenbubH

Königliches Amtsgerit N

ge! relichaft, wilde

Deutsche Kunstgewerbe: Halle in Berlin argenommen har, S L Ters eing getragen wor ift in Es Ge! ellschaft ellibaft in Firma:

Sue ftunftgewerbe Halle in Berlin

S. Fischer & Co, zu Berlin un

Bremen. tragen den 1

das Handelsregifter S ertember 1885: G. Sensel, Bremen: Inh el Ebefrau Ge stine Mara weler ibr o p die : Ginwil lig ait Ge dhäftébe triebe in das R register

éblatt: Oel- des Gesell-

regi er unter

* m

mit dem Sitze

-— Zur Entwickelun | Gesells chafter die beiden V Vorgenannt

Mufterzcibr rung intezaatien alen Auëstellung po Aa Metallen Aus

athuem Lcfsen woherenden Erf ¡nber

ungen bei dezr inte-nationge zUS T len Metellen und Bepattion in 185, Maßrex eln gegen Butter-Ver-

) ricbtliéve Grf: gee. Zum Verkehr mit Webs Hasftrfli&t der G seabahnBerwaliungen.

L G L E Heinri Hermann Linnenkobl ium ser fuß rer wiedergewähl iT e Hahn zum Gon e

ertn g gewäh hlt.

“Eingetragene q SE-

Die Gefells&aft hat am 5. September 1885 be- Zur Vertretung der Gesellsccaft ift nur der

Loka [oewerbver i olf Fischer bere!

Tbeilbaber Simon

: DS

Anto n Ceuras Müntcf den 4. September 1885: E. _ SERRe an, Se Ee Das _eführ te Ges

Kue s wor 26. August d. unter wovdKb Ice d von Shmis & Ka. 4 esellicaft ift am Ñ Seplember Die Activa und 4 Falles der-

ist mit dem Bin E Sie.

Aofal: Melcviorî habe r. dæœ Kaufmann Franz

eingetrag en worden. Berlin, den ck. 94 Königliches Am

Dieselben sind laut der

ermädttigt, E 15 und als deren g

en x. Räd 4 Feod or Otto Heir dier

en, E füh rt A foldes seit feine “ag Rec

enes

Q N

btbeilung 5OL,

m o

lasers nnalen t sen. e XYTI en 5. [t: Die normalfsurigz Arf&lußbabn Eo [d- eckd— Sden—Sicsenslane in der Altexark, von Kolle. Neue Mitter- und Bolzen kopf Hokelmascine zur gleibzeitizen Bearbeitung ven 6 FiEch Sparsamkeit der Gise babn: Ra Stleifft ein- Abricbt-Apparat. Becicht verein Verein deu her * Preis vertbe Tung. Haxvtrzciammluztg deutscher I ngenienre. Die Selluto!e-Papierfa bri, Tation. Die Pewordzung des Verdingun vom 17. Juli 1885. Daxti Be Marktberit.

Ueber Belonbauten: Prüfung für das Bau-

ri S & =

ortaeseni Actiengesellschaft des Fuhrhauses auf der- Uhlenhorst._ An Stelle des verftorbcnen N. S Cremer ist William Robertson zun Mitgliede den Vorstand der Gesellschaft bildenden Dis reition erwählt worden.

Sambarg, Das Lanudgericßt,

_—

gelöft worden. felben bat der

FRenthen 0.-S. dyn D von Sémig,

ift beut bei Nr schaft für Bergbau un Lipine betreffend, Folgendes eic getragen worden : Generalversa ammlung Mai 1885 kat dem Statut der eben Und dabei enderungen bes! offen: t ist auf eine bestimmte

In unser Gesell l fbaftäceatte

Schlesische Akticugesell- d Zinkhüttenbetrieb zu

¿r Sa fortf C

C. - Kempe, Bremen :

der Kanzlei Handels sacen, s 4. September 1885,

. Ó. Tbulesius, Dr.

außerordentlide Ce Fn 30. cine neue Faffung inSbel ace folgende A 2 Dauer der Gefelischa Zeit nit be ränkt.

Die G.fellschaft hat zum Gegenstande: pon Zinker: en, Kupfer, und Koblen, Uberbaupt

Eisenbahnve waltungen. Kammer fôr

EFEis?!ebhen. Bekanntin E ! unser Genossens „den Consum- -Berein, Genossenschaft in Leimbach“, zufolge Berfügung vom heut igen Tag traguza bewirkt: : Zum Borstande der e E esen ‘Stellv ertreter f Ü p Aucufst 1885 bis d der B Bergmann n W

1) die Nuébeutung ber, q

aller nut ans aîtés ;regifter gwerfzn und Eru- Grubenantbeilen,

welchem Titel

eingetragen uc

Bergwerke - und beute in Spalte 4 folzende Ein-

G bis Le irge nd sein möge, étwirhé:

2) Bis Aurfuce m i Und der M

e Rund chau.

kauf dieser Erze, die er bs nua der zu

ì 92

‘Ausbeutung erfo 2 die Fabrikation v Und den Hand el mit ‘diefe ‘Metallen und jenen N überbaupt z und Fabrikate

4)

Paul Kunze und

mann in Leimb tatt am 29. Aus ust 1885 : Amtegeri&t,

"“Quy ser und

gewi: 8enden Prot ufen

Fund Dográc fa ín Es gon ‘(SSlu) E in tbeilur den. E SNetallpreise, Sut missione ? S a Suaricen,

E ee 4

Die Handelsregifsterein

dem Srofibe erz;oatbum

Éeztv. Sonnabends (Württen

Leivzig, reív. Stuttga e

veröffentlißt, die beiben erfter2ri leßteren monatiic.

Barmen.

unter Nr. 261 meyer mit den alleiniger In ) V elbst. Demnä

Uo

S,

ein

.

0

- &

[ r «

R T

j pa

e

r

Felbft ertbeilte Prokura.

Barmen, d den 31. August 1885. Königlibes Amtsgericht

WBentheim. Bekanutmachung. In das hiísig e Handeléregister ist beu te Bst 1

eingetragen die Firma:

: Gerhard Satger mit dem Niederla\ungsorte Schüttorf und als Deren Inhaber der Kaufmann Gerhard Hatger

torf.

Bentheim, den 3. September 1885,

Königliches ericht,

Mentheim, Bekanntmachung. In das biesige Handelsregister ift heute Bit 195

eingetragen die Firma :

Arnold Negenbogen mit dem Niederlaffungéorte deren Inhaber der Kaufmann Arnold Re

Ædüttorf. Bentheim, den 3. September 1885, Königliches _ E Berlin. Handelsreg

des Königlichen Amtsge Zufolze Berfügung vom 5. September 1885 am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: In unfer Gese llfbaftsregifter, woselbst unter Nr. 8938 die hiesige Aktiengesell baft in Firma: Berliner Packctfahrt-Gesellschaft

eingetraaen :

Pperiner?kt stebt, ift

Dur Beschluß der Generalversammlung

Das Grundkapital der Gejellschaft besteht

Eisleben. E E

_Das 18 Erlöscen M un nter Nr. 49 unseres 5 rma „Franz Akte Verf ugung vom heutigen

L: ta 35 529 Stück S zufa met S 658 700 M,

# Prioritäte-Stammaktien über jufammen 1287 E 300)

dem Ksönigreit tiemberg und werden Dienstags reo) unter der uh - Vgift “f 1e Scentlicy, di

träge

tammaktien, über je 300 M Sachien, dem „Königreict :

in Alle ben! B Tage beute A rag zen. Eisleben, am 31.

König lies Am prt

309 d lau

ge von 2 129 7 7C0 M ist bei versammlung vorbehalten. genteßen bei Ver- Jabresgewinnes den Vor- vorzugéweile eine Dir E Nominalbetrag:s d die gewährt, hiernäbft erst aus dem Uebe eiber Prozentfay

Zten im Beirag Seitman! der General Sta g ies theilurg des je deé ititaZige ihnen zunädc;ft deriDe von 47 Prozent

n unfer HandelSfi men-Regif getragen die Firma einr. ‘Bol men und als deren Fabrifant Heinri Lobmerer unter Ir. 986 _ Profuren-

egister die dem &2 uf fmann Azegust See Seitens der Firma Hetar. Sihecever das

unser elei) B30 die Handel8zesel!\ Aron Abr. Kurgzig et mit dem Sitze Gnesen, gen Tage Caen u

“Die Gefells daf

Gnesen.

R

5 Pa eda e Q! iv an die Inbabe rfugung vom

derbläibender é gewinnes gleibmäßig auf die gen vertheilt wird.

er Vorstand wird rom Aufsicktêrath eing Mt na dem Ermessen des por redi oder durch mebrere

Tite ft des

Uitien beider s m Kurtig zu

Inowraz law w, uts Ani 3 elf haft bat am 1,

Nr, 236 des Firmen

das ger et Firma:

Kurgzig' she Dampfölfabrik 2E : Lot nrene

tch

elben dur einen G e Mitglieder ei pen

. 2 Id

“i Uckunden und Erflêrunçen des firò für bie Gesellicaft verbindlich, teren Firwa und vom n, „Dircktor od ¿wei Prokucisten der Borftand aus wei 9 beiden oder uzn eine V Prokuxisten respektive ¿wei Frokuristez ¿eidnet find,

Der Aufsichtérath be Seneralverjammlung durch Stimmzettel, falls T At erfolgt, gewählten ® Siitg sieben Deutiche sein müssen.

Die ordentliche Sæzeralv ersammlung 1. M pas E Tes in Deuti&land wird mindeftens einen Deutschen Meich8- ben und Breélaue in der vorbezeibneten gen der h

S andes

zu Gnesen, registers für vorsteßende F Firma

cémädbtigten und, Mitglieder bestett, v VBorsftantEmitgiiede und einem BVevollmächtigten respe#tive BevolUmächt igten nitee

a8 Erlês U eilten Gri vermerkt

Gnesen, den 2. September 1885. Königliches Amtsgericht.

fiebt aus dreizehn von der

bie einfache Stimmen Greifswald.

In unfer Profkurenrezifter von dem Kaufmann zu Greifswald betreffs e unt er Nr. Firmenregisters

dem Trin Sumpf zu Greifswald erthei Greifêtwwald, 29.

Bekarnt ¿ flama tionéwahl ANAUK

von denen wenigitens Iobann Auzuft Fried rid

280 5 unseres tritt vor dem ? „Aug. Sumpf“

Zu? ammen. Die

E

rokura i 20 Y t A und Staats- August 1885. ngetr E n er S Vlesis n :

eds gemadt und haben E igliches E Ms Blättern überbauvt alle e Beka

sell [hast ¿U „érfolgen.

- ragt as

Greifswald. Bekanntmachung.

In unserem Profurenregifter unter Nr. E ute zufolge Verfügung vorn 29. Au dem Kaufmann Hermann Ber Greiféwald Sumpf“ ‘dasclbst ertheilt gewe

Greifswald,

Der Aufsichts: at ob und in welden Blättern sonst ngen der Gesells saft erfalgen Aufs chteératk,

nes F. 31 Berlin. aust 1885 die

nvard Lari Wilbelm

Bekanntma A _auch hat der eten Blâtter öingehbt, und welche andere Blâtier an sollen und dies befannt zu ma

Außerordentliche Seneralversammlungen könne

zu beschließen, dessen Stelle tre ten in den rod fortersbeinenden Vlâttern

ejene Srolieea gel ¿dr

29. August 1885, Königliches Amtësge

zreisswald. Bekanntmachung. [26692] Zufolge Verfügurg vom beutigen Tage ift in un!er Firmenreaister unter r. 601 die Firma „B. H. Ramelow“, als Inbaber derizlben „der Kaufmann Bernbard Ramelow zu Loiß* und als Ort der Nied: rlafsung „Loitz“ eingetragen worden. Greifswald, 1. Scprember 1885,

Könialites Amtsgericht.

Hamberg. Eintragungen [26770}

in das Handelsregifter, 1885, Scptember 3.

Caefar Borchardt. Diese Firma hat an Moses Jacobson Prokura ertheilt.

September 4.

Robert G. Cóölle, Ecnít Gliemann if in das

unter dicfer Firma geführte Geschäft eingetreten seßt daffelte in Gemeinschaft mit dem bis- berigen Inbakt: er Georg Rudolpb Cal Robert Firma Cófle & Gliemann fort. C. A, Schumann & Kochne, Carl August du uma on ift aus dem unter dieser F Firma ge- Fébrt n Gescbäft au2getreten und wird dafelbe von dem bizbherig zen Tbeilbaber Carl Wilbclm

Frrft? bne als alleinigem Inhaber unter unver- nderter Firma forfgesett.

Nicolai Söhne. Líntwig Jaharn Friedri Nicolai ift aus dem unter diefer Firma geführten

derter Firma fort gesest. C. A Alex. Owitch, Inhaber: Carl Josepk

Aierander Owitcb.

| “ale Alex. . Owith, Diese Firma bat an Louis Tbeodor Diedrih Pkilipp Sandvoîs Pro

th

son & Reimers. Inhaber: Andreas Pete bristian Larson und Carsten Oito Nicolaus dolph MNeimers

2, Glahn. Inbaber: Eduard Wi ilbelm Glabn.

Glahn. Diese Firma bat an Paul Walther Knobbe Prokura ertbeilt.

Concordia , Cölnishe Lebens - Ver Gesellschaft zu Cöln, Diese Gefell! aft hat Wilhelm Heinri Christian Prôtl und Theodor Georg Barthold Vogei, in Firma Prstl & Vos-

zu ibren biesigen Ber ollmädtigten bestellt.

zigebradten Vollmacht

Versicherung zantrá ge für die Gesell»

saft entg gegenzunebmen, Prämienze der in Ems

fang zu nehmen und die GefellsGaît vor den

0

es

Gericbten zu vertreten.

Hannover. Bekanntmachung. [26769]

L In das hiesige Handelsregister ift beute Blatt 3469 zu der Firma:

Julius C. Sternheim jr.

eing etragen: E Sit des Hande lsgesckäft cs ift nach Berlin

¡n den 28, Auauft 1885

as

Königliches Aumtsge rit, Abtheilung IV b, ordan.

EFarnnoerver. a [26764]

Auf Blatt 2784 des hbiesizen Handelere gisters ifi beute zu der Firma:

Buchhaudlung von Carl Danert

eing etrag en: „Die Firma ist erloscen.“ Hannover, den 31. August 1885 Königliches Amttgericbt, Abtéeilu a IV b, ordan. F annorer. E C IRAimaGURg, [26763

In das bi ¿sige Handeléregister ist beute Blatt 36: 25 eir zet ragen zu der Firma:

N. Beer & Co.,:

Das Handelsgef wâft if mit allen Aktiven und fiven auf den bisbe rigen A ellschafter Nico- aus Bec: r Liefe zur Fo führung unter unver- ände rter Firma über tOfaongen

Die offene Handels 8gefellshaft ist Hannover, den 31. August 1885. Königlides Amtsgericht. “Abtbeilung IVb.

20 Jordan.

Hannover. L [267681

In das hiesige Handels register ist beute Blatt 2335 eiz nge tragen zu der Firma:

Meyer & Herbst in Liquid.

ÿ die den Liquidatoren ertheilte Vollmas&t er- losen ift. Hannover, den 31, 2 August 1885,

Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 1V b. JForda an,

ara, Bekanntmachung, [26765] das biesige Vandelsregister ist beute Blatt Î 679 cingetragen die irma :

Theisen & Co,

mit dem Niederlassungéorte Hannover und als deren Inhaker:

1) Fabrikant Eduard Tkeisen i in Leipz ig-Lindenau, D Met 5 Julius Ticba rmann in Leipz zig.

e Handelsgeselli& aft seit 1. Januar 1885.

Beet den 31. August 1885, Königliches Amtsgeri@ckt. Abtheilung 1V b.

Fordan.

Hannover. Bekanntmachung, [26766}

In das biesige Dandeléregifter ift heute Blatt 183 eingetragen zu der Firma:

Theodor Lüerssen:

Hande elsgeshâfr if auf den Kaufmann

heodor Lüerssen zu Hannover zur „Fortführung unter unveränaderter Firma übergegange BaAREVer, dén 1, September 1885.

onigliches Amtsgericht, Abtbeilung IV b. Jor dan.

Bekanntmachung. Zufolge Verfügung vom 31. Auguft 1885 f in unjerm Firmenregister unter Nr. 555 bei der Firma:

C. G. Liersh

Der Kaufmann Heinri Steinbach zu Kottbus ift in das Hand: elégescäft als Gesellschafter ein- getreten und die Firma in das Gefellschaftis- register Nr. 163 üb D ift ei j C. G Liersch mit dem Sitze dals Gesellschafter : der Tuchfabrikant Carl Gustav Kottbus und der Kaufrnann

, Defanntmachaung, Kottbus.

delSregister ift heute Blatt 3678

Henschel & Co.

Niederlaÿgungêorte deren Ir.haber:

1) Kaufmann Caëpa

2) Kaufmann C. F. E

Lee zu Hann nover.

b B Spalte 6:

einzetragen diz Nordhausen, der 3. September 1885 ilu

Hannover und als eingetragen:

GIpe. Handelsregister [26594]

Bei der unter Nr. 62 des Gesellswaftsregifters eingetragenen Gesellshaft Bischoff & Brögger zu

“A nt vom 1. Sept Lenhausen mit einer Zweigr U in Finnens-

in Kottbus

‘bannover, d

Steinbacb daselbs. es Va t am 29. Auguft 1885

In das Gencofsensckafts Sreg E

rlehusfassenvereins zu Gruol ift unter la Mae - Rebtsoerbältnisse

Hechingen. Nottbu3, den 31. August 1885.

¿1 Co!oune 4: Königliches Amtsgericht.

Folgende8- eingetrag

r Generalversammlung v Vorftandémit liedern g uer Iobann Kupfer, der Bauer Anto? i

beide zu Gruol. O den 29. Zug

D Ft nossen! a t g annimachnung,

(Genoffe na fts regifters iti

zu Cottbus, zufolge Verfügung

Kottbus. , Unter Nr. Ep Verein ne Genossenschaft ift “Pee:

00

ukbalters Her- habn - Betriebs- Jum BYorftands8-

mann Krüge Barre B. Tiege

Bekanntmachung. Zu O. 3. 23, Band 2, des Sieaden:

en die Firma L, Reiß mit E der Firma ist die a Louis Reiß, Lina, geb. Moos, „Nab Ziffer 1 des Ch vertrags pi Ie j Den ‘aft,

Heidelberg

ei aft augetreten und d dasselbe von dem N êr. 32 *) as

iéberigen Theilbabe inri Carl Ludwig ticolai_ ‘als “alleinigem Q baber unter unverän- T

E den 3. Sig in Heidelberg. Liegnitz. Ran Nr. 834 die F zu Liegnitz

Mor Alfred Albert D ftal 3 fügung vom 3. Sep

Oschersleben. Befanntmachung. [26595] Ut inl s9g723 \ 5

i der | (22/83) Konkursverfahren.

Nr. 32 636. Ueber das Vermögen des Kaufmauns

Friedrich Reichwein in Heidelberg ift heute, am O e 1585, Vormittags 95 Uhr, Konkurs

ge i uwärtig e uad unserm Genofsen!fchaftsregister unter Nr. 1 bei der

Firma: :

eas liche und die Scbulden ei autgesblofsen bleibe. Reiß in Heidel

M. A. Qua,

ptember 1885 eing

É j folgende Eintragunz erfolgt: Lieguig, ME September 1885,

ift Profura ert Heidelberg, 5 E 1 Gr of ‘Amte:

fihcerungs- mean,

Lingen. [ i e Handelsregister ist beute Blatt 251

In das f biesi eingetragen d

Bekanntmachung. igung von beute ift in das . 240 eingetrag i ie Haase von bier mit der Firma Put- und Weißwaarengeshäft Antonie Haasc mit dem Ort? der Niederlaffung Heilsberg, Heilsberg, | den 1. September 1885, 3 Amtsgericht.

Heilsberg. D, ufolge Verfü as

register unter Nr Fräulein Anton

Franz Winkelmann mit dem Niede: E Lingen u Inkaber der Kaufm mann zu Lingen.

Lingen, den 1.

Franz Ulois Peter Winkel-

beinrid B un E S C wob ne aft, in den Borstand laut Wablvrotokolls vom 6. Juli 1885 gewählt worden. Oschersleben, den 28, Auguft 1885. Königlies Amtsgericht. Posen. Sandelsregister, 126596]

en iener, Das bis sber unter dieser Firma von in lomon gefü hrte Geschäft wird von

a eingetragene Firma Otto Goy u Vsosen ift er- nien unter der Firma M, Salomon

Bekanntmachung, Der Kaufmann Louis Jacobson in Heydekrug bat für die Che mit dem Fräulein Lina Hirsch- Gemeinichaft der Gäter und des Erwerb Auzuft 1885 ausgeschlossen der fkürftigen Eétefrau die altenen Vermögens

Heydekrug.

Eintragung i in das Handelzrézister. September 1885 ift eingetragen : auf Blatt 7 bei der Firma J. N. Ernst Heinri s Es ist ausgetreten.

Garl Eduard Philir

Lübe, den T Sive Ee, Das Amtsg

LübecK.

Stolterfoht : dur Medea vom 14, f h und ist dem Vermögen Eigenschaft des Eingetragen zufolge Verfü ügung vom 1. unter Nr. 34 des Reg der Gütergemeinscaft am L Heydekrug, 1.

los Posen, d n 4. September 1885, Ks niglid es Amtsgeribt. Abtbeilung 1V Sagan. Bekauntmachung. [26598]

getragen worden, daß die Firma J. S. Ollendorf

ait ift aufgelöft. zu Sagan erlos chen ift.

üter die n tei September 1885, tember 1885.

Königlices Amits8geritht.

Abtheilung IV, dr: Beava.

Schlawe i. Pomzn. Bekanntmachung.

Bekanntmachung.

Handels gest t A, Hafselhuhn 8 ¡u Gonzen- Nane aeg E

Magdeburg. Die Profura des Ingenieurs bier für die Firma Tanucnberg & Babe x Prokurenregister Nr. 634, ift gelöst. Mad. O Könialiches Amtsgericht. *

getragene Firma:

Ton

Pasfiven “be in Schlawe ift zufolge Verfügung vom 13. August L 1885 am 14. deselben Monats Zel

Septemb; e 1885, eShalb bei Ifd. Nr. 283 8 a ôsdt und die neue Firma v E E Homburg v. d. H

ets

unseres Firmen giste Handelsregister A Königlichen Ae zu Minden. unter Firmenreg

Nieder stadt am Kohlenufer bei_ Minden Fnbaber der Ka ans riß e der- am KoBlenufer f

Minden. Fr esel. Handelsregister [26617]

inhaber der Kaufmann 2 lugust Wegert zu Wesel) if gelöscht am 2, September 18859,

cfA

“arge e Gensssenshaft3-

S

2) bei Nr. 840, Firma Carl Waruecke, | [26736] Konkurseröffnung.

Ueber das Vermögen des Bierbrauers uvd

Die Firma ift erlos&en. Wirths Wilhelm Steinjann zu Düsseldorf,

Königliches Amtsgericht, T. Abibe

des Königlichen Amtsgerihts zu Olpe.

Lenhauïen mit einer Zweignieterlai ung in Finnentroy.

Tampiîer, i Mittags 12 Uhr. Amtsgericht Hamburg, den 5. epten Zur Beglaubigung : Hol ste, GeriBtsfZreiber.

S Gerichts sbeeiber des Königl. Amtsgerichts,

Zufoige Verfüaung vom heutigen Tage

„Neuer Consumverein für Sornhausen und

Umgegend eingetragene Genossenschaft“ Colonne Áá:

An Stelle der mea B orftandêmitglie-

fus A1 uguft. Sorte

idermeifters Heir-

or 1

4 c s. 5 L zu OLSE und des Sbnei D der E

E in unserem Firmenrezifter unter Nr. 1246

íIn unser Firmenregister ift bei Nr. 256 beut zin-

Sagan, den 31. Nuguft 1885, S Königliches Amt2geri£{t,

[26597] Die unter Nr. 10 unseres Firmenregisters ein-

„A. Samuel“

F Lir

Schlawe i, Pomm., den 14. “Augu Königliches Am E

_des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. Die unter Nr. 582 des Firmenregisters eins

getragene Firma Zacob Keller ¿u Wesel (Firmen-

Moll, Gerihtss\ch§reiber.

r S E u

E : Se tember 1885 eingetra Meierci Oaniei S G. E

Siß der Genoßsenf Minden.

Recbtsverhbältnisse Gesellscbaftévertrage A 26. März has bez vedt die Gz nossen [œaft, den Vroduzenten die V zum bhöwften Pr e

BAS Homfeld. c Genoffenschaft:

B Ira des Königlichen Amtsgerichts zu Minden. In unjer Firme Rregtiiter

G. Rackelmann zu Minden S a Fauinan _Susta er 1885 ein-

[26 119]

fabrifanten) Berthold Doctor, in Kirma: Berthold Doctor et Co. hier (Gescbäftslokal: Leipzigerstraße 33, Privatwohnung: Belle-Alliance- Pl 7/8) ift heute, Vormitta Uhr

Ks ömglicen Amtsgeri chte I. z in d

ibrer Kühe und als deren

T d li en. Ratelmann zu M: den am

vil gev vi aria er f

Friedri. Ratbi 3) Hufner Eßtlers Rick sämmtli in Seite,

n der Genossenschaft ausgehenden B H erfolgen unter deren Firma, t Vorstandsmitgliedern unterzeinet ie „Iteboer Nachrichten“

ae! nianaed gen des Vorstandes ergeben urter r von ae des Vorstandsmitgliedern zu zei | nende n Firma der Genossenschaft. wird mit dem Hinzufügen s Verzeichniß der E tSAL eselbit zu jeder Zeit eingesehen werden kan “E den 4. Sevtember 1885,

König liches Amtsgericht. IIT.

Handelsregisier des Königlihen Amtsgerichts zu M vg In unser Firmenregister

R, D. Blo zu Petershagen Inhaberin die Eb efrau Hirs Blo, RNebecka, ene Könltg réhagen am 5, Septe iuber 1885 ete

Minden.

Nr. 544 die eiben i von

..

oder die „Nortorfer und als deren Handels êmann

10, Novemker 1885.

mittags 11 Uhr, im Geridtsgebäude, Neu

usen i. E. anntmahnng. 26591] FüIlh aus Bck unt A B [265 Friedridstraße 13, Hof varterre, Zimmer 32.

Nr. 13, Wie zur Fi irma: Arbeiter Consum - Verein „Volksladen“ zu Baldersheim, Eingetragene Gencfsen-

daß dur Bestbluß der General-

der Genossenschafter vom 14. F

Statuten abgeändert

beute eingetragen, nd Artikel 4 der

Mülhausen i. E., ten 31, Aug uft 18 Der Lanzègerichts-S

Kaukekmen. Bckanntmachung.

26727 2 f h

_In unser Firmenregister ist unter Nr. [264 Konkursverfahren. Wilhelm Fleishmaunn zu TRtoN, in Firma Fleischmann & Stenzel, Geschâftëlokal: Schuh- brücke Nr. 53, Wobnung: Albrectstraße Ir 321, Hof 111, ist beute, am d. September 1885, Vor- mittags 11 Ubr, das En eröffnet.

die Firma J. Mendelsohn und als deren In- baber der Kaufmann Julius Mendelsohn zu

dufdge Recilitung vom 27. Auauft 1 vilis Keufkehmen, den

Ksrigli hes Amtêg Bckanntmachung.

In unser Firmenregifter iît uuter Nr. 582 die „iFriedrih Buchholz“ Inbaber der Friedri Buchholz zu Neu- wied Maetralan worden. _ Neuwied, den 28. August 1885. Königliches Amtsgericht.

Neuwied.

[2 (Gesellichafts-) Nr. 1006 eingetragen wor- „Wilh, Antony ederlafjung zu Oberwinter, be-

Koblenz. ser Handels8- | Regiíter ist beute nate den die ofene Handelögesellschaft I & Cie.“ raït der Ni [gonnen am 29. August 1685, und als helm Antony, Kaufmann 10d Ma ler Paul Ludo. ph Wolde, Ingenieur zt Bavyventbal bei Köln, von 1elben jeder zur Vertretung t der Gesell) .baft beretigt ist, September 1885,

Kgnigliches Amté gericht, Abtheilung IT.

Bekanntmachung. In unser Firmenregist er ift zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen: 1) unter Nr. 916 die Fi Carl F. Schmidt

mit dem Sitze in Bleicherode und als deren In- 1 baber der Kaufmann Carl Schmidt daselbst ;

[taber: 1) Wilk Nordhausen.

Kaufmann

Konfkurfe.

Ueber das Vermögen des ÄFaufmanns ( Schirm-

verfabren eröffnet. : S e ‘erwalter : Kaufmann Werner, Oranienburger-

5

läubigerversammlung am 25, September 5 , Bor mittags 10 Uhr. . l Arrest mit Anzeigepflicht bis 1, No-

2a

r 5 rift zur Anmeldung der Konkursforderungen bis

Prüfungstermin am 9, Dezember 1885, R

tember 1885.

Sengebusc î. V,

Gerichtsschreiber des Königlicben Amtsgerichts L, Abtbe ilung 49,

Berlin, den 5, Se g

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Friedrich

Verwalter: Käufmann Ferdinaxd Landéberger zu Breslau, Klosterfiraße Nr. 1h. Anmeldefrist bis zum 5. Oktober 1885. Erfte Gläubigerversammlung den 12, Ofïtober 1885, Vormittags 11 Uhr. Prüfunaëtermin den 5. November 1885, Vormittags 11 Uhr, zes dem unterzeihneten Gericte, Zimmer Nr. 47, Stock des Geridt8get äudes am Scwetdnigzer Stadtgraben Nr. 2/3. S E Offener Arrest mit Anzeigcpfli§t bis zum 5. Ok-

M S S Geisler, Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgerichts zu Breslan.

4

i. Ratingerftraße Nr. 19, ift am 5. Scp E Nachmittags 5 Ubr, das Konkursxerfahren eröffne Verwalter: Rechtsanwalt Le zu Düffeldorf.

Offener Arre st mi it Anzeigefrist bis 6. Oftober 1885,

Verwalter Recbisa

ftello. Gerictéschreiber

[26735] Konkurseröffnung.

Sade und von den For

der Sacbe abgesonderte B An]prug nebhzaen, dem Konkursverwalter bis zu dem unten

unter Nr. 7 Lees Tag Anzeige

tember l. I., ren eröffnet 7

a

Armeldefrist bis 6. Oktober 1885.

Erste Gläubigerversammlung: 18, September 1885, Bormittags 10 Uhr.

Allgemeiner Prüfungstermin am „16. Oktober

p ift ¿ß Verfügung vom 2 ugust am En S Auauft 1885 E “Sg . 1885, _Vormittags .10 Uhr, im Zimmer Nr. 9 s t nab Auflösung der GeselsHafît er- | des Justizgebäudes bief elbft.

Die Firma it na Aufl5sung der Gesells Düsseldorf, d e E September 1885. losden. E ónigliches ArntsgeriSt. . Abtbeilung.

Ferner ift unter Lee, 144 des Gesellschaftsregisters T E s auf Grund bon selben Verfügung Folgendes ein- E getragen : 19623] Konkursverfahren.

girma der Gesells§aft: Ueber das Vermögen der hiefigen Zweigniedcr- Bischoff & Brögger. lassung der Gesellichaft „Spritfabrifen tortuna Sts der SGefell]chaft i Ti _Kopenhagen“ wird beute, Nachmittags 1 Ühr,

nfurs erôfsnet.

E

d F y A - nwalt Edmund Theobald Ga- 3

Recbt8verhbältisse der Gesells%aft: borv, aroße Mac aeg l Die Gesellschafter sind: : . Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. Of- 1) Kaufmann Joseph Brögger zu Lenhausen. hre K F iWlieälid. I Bi i C Mez rer j IOVET D, C Os A Ota L Wt 2) die 2 itlwe Gaftw eth Joseph Biichoff, An nme [defrifi bis zum 24. Oktober d. F. cin- Maria Tb eresta, geb. Brêggzer, daselbft. li eili. Die Ges ellsbaft bat am 11. Juli 1885 beconnen. Erite Gläubigerzersammlung 2. Oktober d. J., Die E ef ugnis die Gesellschast zu vertreten, bat Nachmittags 1 Uhr. 3 S - - A - ur der Mitinhaber Brögger. Aligemeiner Prüfungêtermin 6, November d. J.,

Hr C; Laubpií

Uu; ; R F i: iti “Uríte Gläubigerversammlung und allgemeiner

Prüfungstermin Mittwoch, den 7. Oftober 1885, Bormittags 10 Uhr.

E den d. September 1885. Gert; s]chreiver des Gr. Amts

[26726] Ko nkursverfahren.

Ueber das eino des Getreidehundlers

Zohaun Angu t Hamann in Oberoderwit ift heute, am d. September 1885, Nachmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eroffnet VEeN,

L

Verwalter: Ortsrichter Wenzel I. in Ober Anmeldefrist bis zum 28, Septen 15 r

«5+»

Gläubigerversammlung und PrüfungSte

tober 1585, Vormittags 10 Uhr.

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20, Ses»

tember 1885,

Herrnhut, am 5, Se

150 ty Lz

—cky

H F es Kgl. Amtsgerichts

In dem nachstehend bezeihneten Konkurse ist der

d

Erôffa uncsbeiBiu ergangen. L

Allen Personen, welche eine zur Konkurs tnafe gee hörige Satde in Besiy haben oder zur § onkurêmaïe etwas schulden, wird aufgegeben, nichts an den Ge- meinsculdner zu xerabiolgen oder zu leisten, auc die Verpflihtung auferlegt, von dem Besiße der

[

de rungen für welche sie aus Befriedigung in Anspruch

zu maßen.

gericht Kaltv.

1) Konkursg gertWt : K. Württ. Amtez es Gemein-

und

2) Name, Eican und Wohnort

\{uldners Mathäus Waidelih, Bauer in Oberkollwangen.

Tag und Stunde der Kon

3) 2ag

4, Sevtember 1885, Na(mittags 3

4) Name, Stand und Wobnort es ernannten Konkuréverwalters: Amtênotar Dipp er in Kalw

5) Tag, an welchem die Frist ¿zur Anmeldung der Konkursforderungen bei dem Konkursgeriht endigt: 1. Oftober 1885,

6) Termin vor dem Konkurszerit:

A. Zur Besblußfasung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über Bestellung eines Gläubigerauéschusses und eintretenden Falls über die in §. 120 der Konkuréerdnung

1 Li bezeichneten Gegenitände: 2, Oftober 1885,

Nachmittags 3 Uhr, b. zur hen der angemeldeten order ngen :

30, Oktober 1885, Nachmittags 3 Uhr. N an welchem die Gen ¡ur Anzeige bei

l) 2a,

dem Konkursverwalter endigt : 1. Oktober 1885,

ur Beglaut igung: Kalw, den d. September 1885,

(L. S) Widmann, L Gerihæ&schreider 2 des Königlid en Amisgerichts. [26731] i Ueber das Vermögen des -in Köln wohnenden und unter der Firma „Z. & L. Mark“ handeln-

r den Kaufmannes Lonis Mark wurde am d. Sep tember d. J., Vormittags 115 Ubr, der Konkurs3

Verwalter: Re Que Lan walt Dr. S{reiner zu Köln. Oeffentlicher Arrest mit Anzeigefrift bis zum

6. Oktober 1885.

Ablauf der Anmeldefrist am näâmli§en Tage. Erste Gläubigerversammlung am 2, Oftober

d. ¿F Vormittags 103 Uhr, und allgemeiner

Prusfungstermin am 14, Olstober d, J. _Vor- mittags 11 Uhr, auf Zimmer Nr. 4 des Justizo gebäudes am Appellhofsplay dabier. Köln, den 5. September 1885. Der Gerichts schreiber des Königlichen Amtsgerichts, ALttbeilung VII.: A B. : Hünninger.

I TES Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Louts Knöß, Inhabers der Firma Louis Knuöß in Mannheim, wurde heute, Nachmittags 5 Ukr,

Konkurs eröffnet, Verwalter: Recbtsanwalt Dr.

Dühbrenbeimer bier. E Arr est mit Anzeigefrift

] bis zum 5. Oktober 1. J. nneldefrist bis zum