1885 / 224 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

oln

R tus

ren | Kreis.

ermit | den 4 Mai 1886, Voumitiage 19 Uhr, bei dem unterzeiQueten S er mmer Nr. 12, : Solzverfauf A vigie egen, wIOrtgel- Ze schriftlichen, Aufgebots. ) A fur jedes bezoge vird Zabern, t ; 7 Berlin, den ckevtember 1885 i der 2 1d die Aus F ires Eisenbahn-BetriebSamt J 7 der Bet « erfolat vom 2. Ja (Verlin- Lehrte )- nuar 1886 an auf der hicfigen Stadtkasse. E Mülheim a. d. Ruhr, 0. SeptemL 385 er Bür germe eister.

Bekann! tmahu

__Vekanntmahung-

e

am 21. M

\erurtheilt werden.

- S.

p

ie t 0, MLCHT DOTE |

169) E Mm iri At | j

0) _IO Wirth: soba Andreas Nowaczyk, gt“ : S |

oren am D. ovember 1862 in Gultowy, Kreis e zu Magdeburg bat A

E Le l! uts Mir. I MeO 4 * E

. i aeboren am ! ; 2.164 4634 S, | é l

6. Septer Schroda, zu- ter Auzust Passow atersel bs Dr E

legt dort aufdaltiam ; T _In haber der Ur- S R ) a

04) d Knedt Nartin T: No -11f } it

On Hes E Ma E _Zankowiak, geboren emt alu CDCNT Spligationen HL. Emisfion der Stadt

am 2. November 1862 1n Rumiejki adlid, Kreis s rmittags 10 Uhr, Frankfurt a. D. d f T nad

S hroda, zuleßt in Slackcin, Kreis Schroda id B em unter ite, Zimmec Nr. 1 f E E

haltsam, R n ieine Recte anzu- i DAS LOS C 165) der Kre®t}oon Woijciech Szemborsli, ge- e Prcfilodeeti zulegen, idrigenfalls

boren am 3 APrl 1862 in Szcapti-Dom,, ¿ueyl die Krast oferflärung nde erfolgen wird. H LCTI

dort aufhaltiam, ZLittenberge, den 18. Juli 1885. E Zik 10 7 166) der Tagelöbnerfohn Wawrzpn Zarmuzzkie- | é Königlives Amtsgeri@t S i j ¡ez aeboren am 1. Anguft 1862 in Wengierskie, | [2924 E L refleftiren E 1378 1383 1 )

r ails cC - M 292 S I At & LNCOCUL ic L S 25 - W B i ; P l anein i a8 0 A Velauntmacyuns. 15. Oktober d. I. bierselbst einr 5) von Serie I]. à 50 Thaler gie 150 #4 r Majewski ae A M, Ges mt Brucenau hat d rch L blut vom T Méts Ftalaond E L S a S 2 die Nummer D 98 4 4 14 "7 0 v) LengierSkie, ç Kreis E | - ngen j LONNe I L | 408 455 48 12 N ) A E it 2 j d ay d 4 D tz d s reis Schroda, aufs Auf Ant , | Gönigsbe de wohnhaft Hess s (Bie N 3 o 277 7 r0a00 7 | Oggenba vo E T. a = Thaler cich Kazprzak, geboren | ; | “Ziegenhain, den N. September 188 I rodowo, Krets Schroda, | A zit mebr i Königliche Strafanstalt. Vie AUSzA d [1gationen ihrem | wie fc R ¿nnwertbe erfolg! vom E Up ri i586 ab bet tatu3zewsfi, ger | r ih a _ [2954 Bekannt machung, uni erer „Kämmerer unD Jusftit utecn-Kasse unD n Brodewo, Kreis | A A z tehra L hört die Verzinung derselben mit diesen: | 2) ar E S 4 -- betreffend Die Lieferung von transportabelen Tage auf. \ Tomalaf, geboren am | V E E E Schienen-Geleifen nebst dem erforderlichen Ron den bereits f 5 9 ris Ee l e, Kreis S chbroda, y ck - M M: + Fuhr: Park. d Z E B Ii I) 4 J 47 a J a i Îî E lbe SL -- (64 e A it V —_ g p E so 9 _W F da aufbaltsam. | 4 N irt tt Zeri 1D! i 3 G al f N e geboren am 14. Mai Fort 200 S T Nr. 29 und 329 à 7 y 262 in Czarne-Pietiono rets Lr zulent | +177 M ri L t ch Gd F

L ati, 2 , Kreis Schroda, zulegt | - Rorsdéllene. (E E | O a fackotat r 5

172) der Laagelöbnerfohn | : E 1 E R MACLLI H O gn Michael Nybicki, aes | A Q Gr Md E V C és u L

boren v p September 1862 in Henryfowo, Kreis | 1 5: Nalent ) N 1E n Z A a ezember 1885, Vor mittags 10 g E E

Droda, zulcBt dort au! aitiam | its L 9 LLLTED {artin ckH v Monta D -- . s ros g T7 S Frankfurt a fn 599 4 ck Q E -_ch “Me Be , E E S | 7 v Ss - de taa, Den 12. Tult B Y L ee S . = Vi C í

173) Jovann Rais, aevoren am 9. Juni 1862 in | von V 1886, Vormittags deininge a h Der Magiïtrat Odit cwo T1 land ( r a ck A 4 _\, f ba L L - -

Sia ara a aas Swroda, zuleyt dort | e Zan Sckchelastifa, S. Februa Pee M 1 105 Uhr. J

E N Mcr‘in W as x, —Y vulgo Maria 186 a Bott, Auszug - Am gleicheu 1 Tage, Vor Verschtedene Bekanntmachungen.

t J TIES N geboren am 26. Sev- | Garl N =5- mittags 11 Uhr. E 17 ga bli j

cmber ® In 2% dzifowo-Haulan zulest dort af Ms H E. S E s - i da 4

Sala, Hauland, zulegt dort aufe artin, Stevhan, 25. Dezem-! Singenra 'dienstaa, den 13. Juli / Verkäufe, Verpachtungen, | ISCIvLie 75) Nicola: Ger 18341 C al , uli i 4 Data) “A

5 175) Nicolaus Grzegorzew wsfi, geboren am ! N 1886, Vormitings Submissionen 2e. Ars nfenkase ¡U Letpzig (E D.)

2. September 1862 in Nadziejewo, 'Freis Schroda, 4 N a E : 19 Uhr. E Bert oren De Ente: tes Dartfalane | L L E tir Ma tut M a M S e eft art aufhalt N Hil, Dn »» tovem ) tar : R _ A E Ls s LLS Lei Gans

E Mer N a : e L Talg S 7 r Am gleichen Tage, Vor- Oberförsterci Hangelsberg an Der Spree. or z sonerlveDammlt y e tue

9 oba 186 2 s Qubiafk, geboren am | 7 Burkardt, Lor 2 - S a mittags 10: Uhr. Regierungs sbezirk grn gpio D Qu Der Oder. nderweit außerordentliche Generalve riamm

9. Wtobe i terr E Tat, Gia! ata es I(Ovem- Vetter p S Í rom Gebrau noch e e ?

S& da, e bo A „Pierzrio Solonie, Kreis | r 1819 r Am gleichen Tage, Vor- eL 1) lung auf Freitag, Den 2. Oktober cr., Nbends 177) 6 g L zt dort aufbaltjam, o mittags 11 Uhr. : s Uhr, in Hoffinann’s Reftaurant Yeipzig, L Ca2éver Mazur ref, aeboren am 31. Dezember | / Lait i 5 hn für die erjler r | Wintergarten! fe, anberaumt y

E E Starkowiec, Kreis Schroda, zulegt dort | 384 bt 1 10, E zu telle: L T. O.: 1) W 5 E der 88. 22

aurgauian, | Q I 12 ) c en, den D P 1BD H, Q ckratut 1 j

1/8) der Tagelöbnersobn Josepb A akowsfi, ges | in Neubaus E 122 j Königlich e Regierung, | " Htzertbcilung D Norftand

boren am 27. Februar 1862 in Winnagóra, Kreis | don Garzig 1 14 20 Abtheilung für direkte Steueru, Domainen tva H Y ,

oMroda, zule t dort aufbaltîía D u s N E E I R E40 UnD Forsten. N 46 C7 1 6 p E - E S E ¿10T 10 s 1.),2 o G M Y 1 4 t CITTIMiiL

E zue Lorenz Bandos3, aeboren am A9 h d. Mare Pol. Leipz ig, 22. Se e 188

1. Au ast 15 2 in Czarnotfi, Kreis Schroda, tu- s DEL orftand : Maric Schaarfc midt

E F Luboniec aufbalt! 2m, ; Bekauntmacung. M) Ber Tagaelöhnersohn Lorenz » No i ) A t tp 4 :

——— M es in Lorenz Kowalewsfi, A i ei d S Ela 127 Wegen Todesfall.

geboren am 31. Juit 1892 in Cziartfi, Kreis Schroda _zu W esel de Salz h für das 1 Concert:

vot hgrt aufk É ad ed i E Ss E .- ck R D r - 7 i

N E ph altam, A Vormitt gs 19 Uhr end Reda ( Ny L è 5 s n Sv _ 2D CIog!CcDIi d S f aon o L L i 7 DIe 21 BECND d î E das R 5 ++

au f O 5 p S 0 « dam Jakubiak, _geroren I] IVITCO U : F -- : s A gtauino Maieftat des Galsers,

N d in D 1562 2 Dobroczyn, Krets Schroda, bis L 7 im Kieler R R

zuleßt tn Provent Bnin reis Schrimm, auf en, a tend d dentelb , E R 4 E Un, Krets chrimm, auf- H = Königstr. 50 117

baltiam, : e —' N gstr. ¿ ;

S L Sra : y no Jerits S Cu 182) der Tagelößnersobn Mariin E

A Pes d L N , Nt + “E Ey G roi o

n am A Oftober 1862 in Jarostawice, Kreis | un a i Ï Schl. L L e A093 Man ver!angze ibe rail

ck 4roda zuleut dort aufbaltîs Los 4 fre b O R K É, er

Schroda, zuleßt dort aufbaltsam | den 30. De ezember 1885 D F E s i

: r O 2 5 L Ee S Tee e. D «4 + “R ... F 183) der Knedt Joseph Szamia, geboren am | T ] Hangelsberg, den ck Sevtember 1885. | i und verschloffen zu d “Reims er ‘Champagner Marke ntem 69 51 2 F d O Et E - {= Miti s e S in Koszutv, Kreis Sroda, zu- | amorti? Der Oberförster “Stubenrauch. | 1885, Mittage Uhr egt in Koninko, Kreis Schrimm, aufhaitsam, l S - S E in 184) der Magdsohn NAdalbe x S | A 1 e F 7 -

amm 18. April 1862 in [bert Zaremba, gedvoren |1 [29164] Holzverkau fs:B Bekanntmachung. | A E 5 ,

E ge 1302 n K ¡vzownif, Kreis Schroda, 4 i n Hartigsbeide ou E E C

a7 via U ls E E 5 - E 5 GKommanditgese ellschaften auf Aftien

_185) der E obn Friedri Wilbelm Krause, R L B S unD Aktiengesellschaften.

lard, K L Dan tovember 1862 in Lubonie-Ha FoT E Bef E Den e S ? © : 799N ard, Kreis Schroda, zuleßt dort aus tîíam JELven | s. nio l Y 1 S L 186) der Lhrerïsobn Son S aufhaltjam, 14. Sept E Dl annt nau nig. s d den i Ber! inisi

L L a E E Osajezykiewicz, ger igliHes hen der Met : Malo Sireidder A v6 : | V

ld Sal Lar arz 1862 in Pentkowo, s L1Mes N Se COTT E aria 1 r Naa T L

É: 7) uen vors M 99927 A S D ri

Od der D int68fobn Kaim î Pomyk E S T e NTC s DO

S. B E Sl 1Taia, ge = wurdo ut 4

Doren An März 1362 " Dia 2 Oeff entli { B E liche Jut endantur

E arz igtowice, Kreis e c fl ; E: E

Swroda, ( , ul nntmahung._ “igs ine-Station der Oftiee.

188) D y Mit di l am 6, September 1862 in Strzet 0s ble Sfentli E } Uber “Submission. L, aa alt ie T zuleßt tin Pentiowo rets O R O Ir 2er I. Qtrviltammer ollen 1 A Î R S E S E pat E L E 2 E S Mit 2 Dozrember lf T A daß die Verhardlunge 129) der Tagelöbnersohn Johann Maékot E, tivod, deu 2 3. S ember lfd. Js-, i (T E E : aeboren a ) E via Vormitta ) Uhr = T t ct

geboren am 24. Dezember 1862 in Urniszewo Bor- E 5 gs 9 UHr, Z M L S E

wae E s Meous, zuleßt dort aufhaltjam, seiner : vird d erat L S D ì “Direction

90) der Gärtaersohn Jasimir Kwade, geboren Enmel O D | gelad Hel E Der U] OrErung i ç der Berlinisä Gener De fiherungs- Anstalt am 4. März 1862 in Wyszakowo Gut doit me ine Jda Nosálie, ur | 1.6 S vel Ò itigem w r er L erlinist ¿dl S eri run 5-Zintatl Stroda, zuletzt dort aufbaltsam, é s L H teMteanwatl vehuss r Vertretung : f Dilo Dien R E

J1) Michael C V cu 2 F. Meisniger t E, dge el Chr ustowicz, geboren am 11. S ev- m Oftover 185: Ir S

. R t S Le Ie in San tomi1] de L, Kreis 3 S(rod zus :_W. Donner: : [i L 2 d lol Doe, L ' s ag D E AD Uhr | reichen. Bedinguos Y Ì Bekannima jung.

2 d s L R nts S 7 E A L i Sa L J “ags E 4net de a d M ges 4 Ian TeI on E 2 eris] )TeTDer Es O en Amtsger Mittags ab. i 16/5 D - L i b rdbabn-Ve)eu 1IULDLU am -TINU Gf ; n S G L k t 2 r i Lon Ll e x S s e : cli s L in qn n E in Schroda, zuleßt Frankfurt a- O, den 19. S pie ber 188 n / “E - | schaft we abrigen ‘ordentliche 1 Gene i 109) vex «3 E E E E n | Königliche Regier un Zei icd OED ? L aa dd RREA ralversan umlung a Sonnabend, den 17. Of

Di D 118 MNatha : S | C 9A mat 9 e 1862 in Ns - S gevoren am % | Abtheilung für direfte Steuern, Domainen e tober d. J-- Nachmittags 1 Uhr, da n

r S S Schroda, ¿zulegt dort auf- | Ler Xen F | unD Forsten. E A i ferenzzimm 6 n Eisenbabn-D balt tsam N. i T E uth Verwaltungs-AbtheUlung- Ae - j S TN Ï i

194) Valentin Otomaúczyfk, geboren am 9. Fe- j thunlich E = | Hauptgebäude cl 1 bruar 1562 in Swroda, zulegt in Groß Jeziory ck I TOS V J Nuüer den regelmäßigen Veg den wird erfor- Kreis Schroda, aufbaltsam Iro Derory, Dezember 1885, Vormittags ; Ielen. E, erloosung- Amortisation, Außer den regeln : n wird ersor

werden beshultia t: E d | tlicht etbeiligten 18 De 7 S Iu? 7 Derdet 5+ Bekanntmachung. Z Zins zahlu! ng U. E 1. von öffentlichen Laa L L L l Ì die Eh be rschreibu ing De s E C T T0 G S D t , J ie B 9 N nr T izn uf ie Ber

als Wehrpflichtige în der Absidt G Ca 55, ormittags 9 Uhr, anberaumt. L S S E : Papieren. 22 en M a : N :\ R

i er Absicht, si dem Ein- | Saar de / 1 QI- oder des and der gisch-BYiartc ite nbaÿn- Gesel l schaft B

tritte in den Dienft des stehenden S pa | gemünD, den 19. e 4 T E S L upoh L L + h

der Flotte n U E A S S bit oder | Der Obersek S Fahress{là tlich : E ndlung un \lußfasu ,

E u entziehen, ohne Erlaubniß daë | S n nauer 4 1 de 5 l des Allerhöchiten Prv J: T L - d auf

Dun Po verlafsen oder nach erreibtem mil le | E O E 0. März 1882 te stattgehabten Aus- | die F. # und d - F 7

tr mri i M - e A j bs ® * t L L Q + L ULS L ¿ tärpflichtigen Alter id außerhalb des Bundes- | E Schuldverschrei bungen. “der Stadt | 1267 ;

e aufgehalten zu haben, é i 1 ck Find ogen: | Kassel, den 2 ck= temb Q

Bergeben gegen S. 140 Abs. 1 Nr. 1 R.Str. G. B S A o 40 Bi E E R ed

DINE eian 6 E Abs. 1 Nr. 1 R.Str. G. B. l E or : nterzei- it ( Nr. 12 42 6 ) Der Vorsitzende

Wee 4 1 \ » 1. “2 R } + , - --- 1 Le L, 4 den 13, N S S ISRE : T) ( Oktober 1885, Vormittags alk ck. Ju L - : 9 der Deputatio der Heingen Nordbahn. 3, November 1885, Vormittags 9 Uhr, Ii : B Ei Die betreffenden Scbuldverschr G E i Bos die Lk, Ferien-Straffam mer des Königlid ven i Jegen T L R knbab ir G ung am 1. “Bovit 188G : mit |

x0 E R Ä var L f C (58 1 \ T Di L 1142 Nt H E Nr. 32, Zimmer | in t Verband de eimnerten gekündigt, daß von dem ge: | 29

tr. 54 zur Hauptverhandlung geladen | ¿54 LUNgo! D dachten Termin av die Verzinsung Der g? | De (O ati

Bei H I YELHUL Til L j D 1 & E F L % dc H H 1 in : T chuldigtem Ausbleiden werden dieselben | - N E November 1885, Vormittags 9 Uhr, erten | tündigten (Schuldverschreibungen aufer, Die | ut iheG »FUng redit-Da! E Zu ¡G 01a. den Srund der Ra D. M Strafprozeßordnung von | L. ner des Königlichen Landgerits | G Vert bei der hiesigen Kämmerei | Berloosung von Mr jen betref “eis Ersa Ca Landräthe P als Civil-Vorsißenden | | fasse. Die Verloc der Pr dic 1. Juni cr.

E mission zu Posen und Scbroda über | v | S Norden 15. September 152 »aénen 89 Se ¡thaltend 1780 Fcummers

¿ da übe | ch n L S : d Ie «nit die Anklage zu Grunde liegenden Thatsache | | | 5 daz Der Magistrat. unserer zrämien-Pfandbrie iefc erste r und zwet

en | g Ger 2 2 g =t ano Un | [2 I200 N | au]er Taals ter Me S WiLT i r Szung Unit res Autnchck@ts m Do „unerstag- den 1. Ofîto- 1 Beschluß ugaweise Berück! ; Vekanutmachung- ber d. Jer 3 ‘Uhr „s achmittag®S, in? eren ges Le +6 ais c S-A Mnn C, ! 2 Ft 7 nd 1 E De ei ‘Voruschin, Regierungsbezirk | Mai r. enom Ausl A E | otba fa "88 ] einen der auf Gr des Aller Gotha, den 21. Ser ti vom 6. Juli 1881 der Stadt | Deutiche Grunderedit Vank. - Ruhr cutrirten Anleihe sund | Landsì } boCL 2 Y 14h À

fell ten Erklärungen v

Königs

déx 1, Ferienkammer des

Du luß [ichen Landgerichts zu Posen vom 8, August 1885 ift auf Srund des S 140 des Straf: Gesetz bus | Leipzi 22. S an) „F: 326 der R raf-Prozeß-Ordnung das im | E S n eutschen Reiche befindliche Vermögen der Ange o] Gerichts | Ve er A t Gta | Y etter der 4. ara aiments Nr. 65 t

Posen, denx 19

ia eh v «

Der c Königliche Oberförster.