1928 / 265 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3 Hy » F W- 4414 5 G R n F 34 De S ir. 3 vom 12 v 5 Erfte  c ttralhaundelt regifterbeilage Ui ¿ct E Staá tSanzeiger F {3 N ove! Heu f } 3 S 3

is Rel<s- uud Staabbauzeider sr, Las da Zweite Nnzeigenbeilage

[69538] e É Z zen # L. M. P Q., Vol TGat Bd 1} E: April 1928 Eisleben, S : 4 9536 / ei e und î e | dere t Deutsch - Aegyptische Handelsgef. | Breslau, ist erloshen. Bei Ar. 6458: “g Boer giai es E O : Im Handelsregister Abt. A sind von ai L Leit n I 7 ] E ider, irt qu h 0 mbH. "Nr, 25 643 Wea Petroleum | Die offene Pi cnfactdi at Vegounen. den 6. November 1928. Amts wegén folgende emen geo Q‘ g nehmungen ähnliher Art zu beteiligen | mb: “rt und Exvort GmbH. Nr. | Goerke, „Breslau, 1|t ausge E ip C E nt8geri<t worden: Nr. 113: W. Lange, Eis even, j C 6 7B Í P Stammkapital: 21 000 RM. Geschäfts; 25763 Viam d “GmbH. E R L E O T i : G E E Nr. 224: Wilhelm Ramdohr in Wims E. * Berlin, Montag, den 12. November r acné agg far er E. B Sa i F E ‘f L n ‘Trausvort- ¿Firma Hermann Heinicke, Breslau: Die : i [69534 S Sd a e l ari L. U D | | i e - _1928 lipes: Kaufmany Theophe Stem 1 Baues Da Nr. 27 139 Svyslta Einzelprokura des Heinz Lehward zu S G idelsregister A Nr. 208 ist am Nr 314: Chrijtoph Wigel, Nr. 321: Carl i S x lu Berlin. Gesellschaf i Dudon? Granostüctöges mbH. Nr 28 004 Königsberg ist exloshen, Bei Nr. S B, 10 7 N Die Ftema Aobaau Gastrich Ballin Nr 998: Émma Steger, Nr. 423: S [69841 } | [69840]. Wimmers & Vogelsang A.-G,, Sg s Been vrik i T rium. E L A Aas 5 $rund\tiic Nel. 10), a d A es Rit h Breslau: Neue | 26. . 1928 die Firma ¡Fo Ga] { Bc , Nr. 398: ima S ger, N s j s | e i Wi | : L | i (3 Voi Haftung. Der Gesellschaftsvertrag 1}! u tate: “Seen Co. mbHS. Nr. [#&lrma Karl Biehan, « enau ister in Bad Bertrih, Jnhaber: ¡Fohann | Viktor Kleve, sämtlih in Eisleben. 7 Olftien- Altbayeris<ze Verlagsanstalt | Vaugesellshaft Nifotaiplatz A.,-G., [67028]. HohDahl, s Res A Retieris ; Y mehrere Geschäftsführer bestelli, so er- 28 392 „Voko“ Jmmobilien-Verkehr Le R n S ano in Gastrih, Kaufmann in Bad Bertrich, | Eisleben, den 27. Oktober 1928. . Vereinigte Drue>ereien, Aftien- Münzen. 192 Bilanz per 31. Dezember 1927, Bilanz per 30. Juni 1928 j At tyr Vnonkoina ur he dre M fer 76; Q ( - | Hedwi Bieha geb. Brudner, a] /) Aug „der Qktob E DLE k HEReA ga E E c O fe es ; jolgt d Vertretung dur jeden Ge- | GubH, Nr. W768 «Velox:" Auto.) N blau. Bel Ne. 1 245: Die Firma S E L Das Amtsgericht. gesellschaften. dee Sie iu Mur a,-Jun, P Attiva | = s —" u De lo 2 LUMCG D Ç 6D Pa 9 . L 09918 } DLCS D I L, 112 E A S t BEN 4 U in D í | | S j [Lt sfübrer Die “Gesellschaft dauert mobil-Handelsgef, mbH. E off Adolf Abraham, Krietern bei Breslau, Umtsgeri<ht Cochem R e: —————— [69680 Uschaft in Mi dorf A, | E H s R a zu L L i er 391 i Y es e , s R Da lf res : D4y T : : l : : 2 anz per 30. Juni 19: : . 5 : : | E | i : : bis ‘am 31. 12. 1933 und wird na< Der tag nan eien Zan N ist geändert in Mrigener Be ea Dreéden [69535] Bei Si im Handelsregister Abt. B : (66038) \ li Generalversamm Aftiva | | Immobilien . . .. . « - + /63484/— | Einrichtung „««.- Q 0s Grundstü S r T 30 000 Maßgabe des Gesellschaftsvertrags Berlin d trés ict tüvferei Gmbs. | Abraham“. Ort der Niederlassung ist U mas Handelsregister ist heute ein: | unter Nr. 37 eingetragenen Firma Die außerordent E E moe 140 202/81 | Big (Me «005 bte | Gebäude . . L 42 700 mangels Kündigung verlängert. Nr. | Persis<he Teppichknüt n S Apo jeßt: Krichen, Krs, Breslau. «Del S e Ao E E Mansfeld\<he Kaliwerke, Aktiengesell- lung unserer Gefellshaft vom 27. e Macht S »8 9661/03 | E |Aufenflände c Ges 5 863/80 | Abschreibung . 2 425,— 4 T100|— els è D L C LCTLi, L E s aof Str 3171 . E . “L T ltnor I eir 3 0 LDeN ; Ha 9 î L V Mg 0: Ep 9Q 3 S Wi (1) p G #4 O 450 90 D! Ls ec N - 945iQ B Tse eira 41 882. „Vita-Frucht“’ Gesellschaft Nr. / 30 143 Strumpfhaus Tv] 614: Die Firma „Ostverlag E Blatt 19 693 betr. die Aktien- haft in Eisleben“, ist heute einge- : teitiben 198 hat beihlossen, ju Bor Maschinen 8 966/08 e Uses 227 a Mlialbin 2 4 ia Gegenstandes Uctterncianent: “Berli den 5. November 1928 Schlesien . Stanilaus cia Se gesellschaft für Hocvoltisolation tragen: Direktox Paul Striegniß in J nabme von ungen dos i B A N S NIGILO Raa. C c G e 94 000|— | Vortrag 1925/26 « » « 68 SONOT rihturg Bestand am l V ; : / N A ‘eé if eánder } c : L Et E % è . A s) j 2 O « C4 o 0. < >06 E do é 4! E or r” o90lQa r or c O80 7E Berlin. Gegenstand des Me: Pert aién Pubgi Set fo erp Abt, 122. S lesen g g e R R aps in Dresden: Der Gesellschaftsvertrag | Eisleben ist aus dem Vorstand aus=- Î O ERR Dis R ER des De S SAO4dS MUDOIDE «e é o e a 6 9 484|— Not T 17 239/85 1. 7.27 , 120 259 7: Erzeugnissen der Obst- und Gemäüse-| ———— Neuer Jnhaber ist der Kaufmann Kurt 17. März 1925 is in Artikel 5 | geschieden. RI ,— durch Verminderun Debitorn 22 8 850/48 E Bs Le | P A E R 695951 | Neuer Fuhaber ist der O N E Beschbus der Cenzenlbar län 8 A den 5 November 1928. F Nennwerts der „len herabzusegen. , 1 eh 553|— G i y S S 1927/28 . 55 209,52 verwertung, insbesondere die gewerb Bischofsburg. J Obe I Breslau. N, Uebergang ord a0 Sftober 1928 laut nota- "Das Amtsgericht. Nachdem diese Kapitalsherabsezung 1m f E t E __ Der Vorstand. Passiva, | —TT5160 55 Le S Werlahten eintdVei- Dn Nr 159 die Firm Kai fh 16 Câsae | der in dem Betriebe des E rieller Nieders<rift vom gleichen Tage n j Handelsregister eingetragen worden ist, 235 299/99 | Gewinn- und Verlustre<hnung. ATUCEnlaPttal » « «e» 100 000|— Abschreibung 34 426 96 141 042/29 Ÿ sel betriebenen Nerven eine Bee Nr. 153 die Firma Kaus yaus C E gründeten Forderungen S Berbin E A U E e Aufsichtsrat it E H | fordern E A Gläubiger E Gesell L E 90 _G annd t erlustrenung_ ttientap! | _ x wo i i s | i a 1 E (H der von Heren Hessel angemeldeten | Podbielsti in Vishofsburg und als In: lichkeiten ist bei dem Erwerbe des Se- | ergänzt worden, De Mitgliedern des | Elberfeld. [8954 schaft unter Bezugnahme auf $ 289) Passiva. : o a 41 930/50 | 2 gane liande . « . » 8 703/29 [ih der von t b G nesa nten Deut- haber derx Kaufmann Cäsar Podbielski \häfts dur<h den Kaufmann Kurt | ermächtigt, eingelnen Veitgliedern E In das Handelsregister ist am 27 OL E Kana me a L a O A E S RENE | E ege 3 : Natonto ball es amt Q VDECL U ani - S Lt A P: I 1 M lla L Mate i0 a toilo die 7 2 Ul wt TUAS h h 9 ) pi ) | egan 4 hen R E au xben Des Handel mit | in Bischofsburg eingetragen. Fakubek ausgeschlossen. Bei Nr. 11 619: Borstands die Befugnis e e © | tober 1928 eingetragen worden: a) in zumelden. DUPOTelen e 6 19 01 ¿ Der Vorstand. Gewinn- und Verlustrechnung. Een «aae As 08 K A N v} he UPCLro Ani i I VJTS t p, : no 13 Aggaet de e fe t ToT . Z L treten. } eing l i: i ò n 1 in diese ‘Erzeugnissen sowie mit Marme- | Die daselbst unter Nr.141 eingetragene | Hie Zweigniederlassung Breslau der Gesellschaft allein Pas E Gesell- | Abt. A Nr. 303: Die Kommanditgesell Goldba<h b. Bischofswerda, den | Schuldverschreibung - « 34 691 S mp P : 1 NaNenveltand „e «e 3 211/62 laden, Konserven Frischobst und Ge- | Firma Warenhaus Max Weinberg ist Firma Martin M. Sternberg, Abteilung | 2. auf Blatt 14 906, * Aktien efell- haft Koh & Palm, Elberfeld „ist auf- 26. Oktober 1928. KreDItoren » « «- « o. 114 O 45 [69842]. JahresUnterbilait4 « « - é « 9 157/95 | Postshe>fonto . « « «« 13 199/71 rüse und verwandten Erzeugnissen. | heute gelöscht G R E Sie Pro: i DA O O e el. Die G E E DUnp und Luniiöpapier-Fabrit| Lterungsfonzs, « « «1 Q Friedrich Otto Bertram | Vuchverluste . « « - + ; - « | 7184/90| Vankkonten . - - 9971 Stammkapital: 95 000 RM Geschäfts _ Vischofsburg, den 23. Oktober 1928. Ober-Grädig, ist ausgehoben, Die Pro- schaft A r reer A “Nobert G Nr. 943 bei der Firma E>ardt & Kötto ; Reservefonds E ; o N Aktiengesells<aft in Chemnig i. S. | Abschreibungen. , » « « » 897|— | Avale 1 000,— führer: | Gärtnereibesiberx ohannes | Amtsgericht. fura des Heinrich Hammerstein 1|t er- diretior Gustav. D Midelieh bes S gen, Elberfeld: Die Prokura Mes ans i Goldbach. _ Gewinn « « «e oe Die Veutige ordentliche Generalver- Verlust 1927 c. ¿N 28088 446 287/04 s N ) E v ffurt a. Oder auf E E :grog1 | loschen. / lowsfi ijt nicht MECEYL MCLLguIe f ae, Eckardt sentor ist erloschen. _— Nr. 3498! ; Der Vorstand. M. Sturm. 55 2000 fai E auft 1927 | 2008 Voettnerx 1n (&rantfurt a. Per, a F Ce [69526] 5 9 November 1928: Bei Nr. 3200, | stands. Die Gesellschaft ist dur<h Be- Dio Ltr zaul Wedding, Elberfeld | Hast gene nig df IOET e e [TTZROD L éi 5 J Sranffurt | Bremen, A ! :e4 Am 2. November 1928: Bet Nr. 32V0, | stands OE] : Die Firma Pau e g, s , PRE S T S S T E T R E g s E Verluftr A. folgende Vermögensbilanz 1 | c L R ntann LeRON N N O _ T a (Nr. 87.) Jn das Handelsregister 1st Firma H. Aufrichtig, Breslau: Der bis- | \{<kuß dex Generalvresammlung Dom ist erloschen. Nr. 3992: Die A [70201] Gewinn- 20.3 ev E vom 30. Juni 1928 dende Aufsichtsrat wurde wiedergewählt. Attientapital j E Ea 200 “s 5 a. Oder, Kaufmann Karl Hesse A Ae (gil D. < ‘hafter Carl Kemvner 19. Mat 1928 aufgelöst worden. Zum S SSdustrie Vaul Tho- Ae i I per 30. Funi 1928. p - Der Vorstand. Vorzugsaktienkapital « 9 V00|— Berlin, Gesellschaft mit bes<ränkter | eingetrage! ; herige Mitgesellshaster Carl Kempner | 19. Mai 1928 aufgelöst worden, Zum | ff erlos. n bastrie Peul T (E E inna | A fa O wt : Haftung. Der Gefolshaftävertrag ift | E Stavliha ist dur Tod aus der Gesellschaft aus- | Liquidator ist bestellt der Direktor | Thomas-Werkzeug-Jndustrie Paul T e ia aria nen S0 Suni 1D m E A Js G L F L 0: Y D CNIDELT JAO, c Z ( : Us der Gesellschaft aus LUtquidator ist YCiTe L L nas Cronenberg ist geändert in 2909-5 E Is s L Z E s 2 S. E Der Gesellschaftsyertraa it UM A. l Ap ist dur< Lod aus der C R A A A R Der Gesell- | MaS Cor g. ‘Morpiee GSaeiteie L E T Tan ü M S | E s d | ofen Ein | moorgeseliscat uit beschränkter E e e MULLS Bis Ut E, L ay mas-Werkzeuge Paul Thomas, Nr. Bilanz ee 30 Juni 1928. Botyiehs E 265 43782 | Betriebseinrihtungen » » 18 690|— | [69867]. Landwirtschaftliche Pes : 73 A | aut 4, A s an ge ph li fo er- | Moorgesellschaft mit beschränkter Kaufmann Olga Kempner, geb. Ausf- | schaftsvertrag vom 8. August 1922 ist 4583 bei dex Firma Rheinish-West- | - F Sausgaben S 6 135|99 Warenvorräte : E 111 126/06 | Viehgroßhandels A. G. R IA, a p B IAE lat die Vertretung durch | Haftun y D er ri Ï Zye 3 persónlic I im 8 r< Beschluß der Generalvyer- | 228 ¡2 u Q ; 9 re Ma e e 9 435/99 | ÆWarenvo e malz S A Wechselsc C E 44 27910: mehrere Geschäf pYrer E. Ge- | Safstung Bremen, Bremen: Jn der richtig, in Breslau als persönlich haf-| im 8 1 durch Beschluß der Generalyevr fälishe Finanz- und Treuhand-Komm.- P S léfchreibungen d 439/08 | Barenvome a, 111 1260 Gicggrobpandels A6, E E f folat die Vertretung durch zwei »( Sesellschafterber samm! vom 20, Of- 7 Co aft av inagetreten mit der | 7mm | 7 vont 25. Oftober 1928 laut | !: 43 Fon v Elberfeld: Die j a, 1 Set s 3 9504/6 1 2 it lte e: 2 See : 1927 Delkredere Reservekftonto . 6 350|— bäfteführer acmeinsanm oder durch | Gesellschaft 2 tende Gesellschastermn eingetreten ml (amuttung vom Uns Fa leihen Ges. F. Lüder & Co., S Cre Dampferkapital 1, 7, 1927 | 2 220 000|— —————— 0 |: MOIENDENAND e 54870 Bilanz für 31. Dezember 1927. Getvinn 1927/98 cinen Geschäf führer i Gemeinschaft | tober 1928 ist der bd L Age ra Maßgabe, daß sie von der Geschäfsts- | notarieller Niederschrift vom gleiche Kommanditeinlage ist auf Reichsmark | unpser 220 000/— e aesenbe s, " Basro|_wuan Btember tan. | Senaet sol ieios arg E ae 00 u gemäß [30] abgeändert, Gegenstand des führung ausgeschlossen ist. Die Prokura | Tage abgeändert worden. Die Fruta umgestellt. Nr. 5182: Die Firma S —— S ab N s Verlust in 1927/28 « » 2 547/18 Aftiva. e 15 846,71 bn M as ebt S T6 Als Ein- | Unternehmens ist, das Siedlungswesen der Frau Olga Kempner, geb, Aus- lautet künstig: Automobil-Aktien- Lederwarenfabrik Toni Kools, Elber- Abichreil N 8 ua E M i 978 378/42 573 590 [48 | Kassakonto, Kassenbestand . . | 3 1986/50 N 10 399 13 4 947/58 getragen L B ELAAIC leren in [zu fördern, Oedland zu fultivieren, richtig, ist erloschen. Die bisherige Ge- gesellschaft. 2 j m. | feld, ist erloschen. Nr. 5449 die Firma | [reibung » « « s, e} DelntebSetnnahmen « « » A A SS Co Darlehnskassekonto, | aus 1926/27 399,1: 94715 dio Gesellschaft eingsbraht von der Ge- | Moore und" deren Erzeugnisse zu be-| amtprokura des Max Graner ist zur e GudoenTcrel 6 ina L E G Hamburger 2 400 000|— 278 378|42 Schulden, Bankguthaben . . . . . , |28 639/69 | Avale 1 000, L sell hafte in O tmärkische Obst- O E E dn | Einzelprokura ertveitert. [haft Buchorurkerei Une M t Straße 16, und als Fnhaberx _Paulk Nordenhamer Anlagen Mühldorf a. Fun, 27. Oktober 1928, | Aktienkapital . «o 5 100 000|— | Debitorenkonto lt. Auszug - | 4076/53 446 287|54 G, rar Me A G. 1 Rechte | diesem Zwe> Handelsgeschäfte aller An.tsgeriht Breslau. anstalt F. Emil Boden, Gese schaft Alius in Elberfeld. Nr. 5450 die _ 1,7, 1927 760 000,— Dr, Ernst. Dae e e 64 694/01 | Konto der Aktionäre, Aktien u. Gewinn- und Verlustre<nun a e Verfahrens zur | Art abzuschließen und zu betreiben, Die ————— cgzog7 | mit beschränkter Haftung in Es Firma Hotel Union Paul Kampeter, Zugang » «__8 099,21 —— = | Lausende Schulden « « » |__108 896/47 | Vorzugsaktien im Besiße der | F N 30, Juni 1928 g Herstellung ‘von Dauerobst in Pulver- | Gesellschaft ist berechtigt, zur Erreichung | yp„„eeTa. i: s [69528] den: Prokura ist erteilt E | Elberfeld, Schloßbleihe 22, und als 768 099,21 E E E E E E E SEE 373 59048 | _ Gesellschaft eo 2 800 Per 30. x : + | fo u und Brifel 8, 0 die Rechte der ihrer zwed>e gleichartige » oder aharliche In unfer Handels register B ist heute leiter Robert Mende in S/ITESDEN, ero | Jnhaber Pau Kampeter n Elberfeld. | Abschreibung 838 099 21 730 000|— | [69832]. 5 : A | Schuppen u. cFFnventarkonto lt. | Soll 6 Nidda R ara S Unternehmungen zu begründen und n<] (nter Nr. 2352 die Möbelhaus Königs- 4, auf Blatt 7163, betr. die osfene | V" Nr. 5451 die Firma Bergish-Mär= y Geschästs- u. Wohnhänser Bilanz per 28. Februar 1927. B. folgende Geiwinun- und Verlust- MUMelUa s a e s O Nai i 1926 9 10 399/13 | fcellung boy ie feng tifeln nter Ver- | an solchen zu beteiligen, i plaß Gesellschaft mit beschränkier Has- | Handelsgesellschaft Oswald Enterlein tischer Lesezirkel äre Sareßki, Elber- : schäfts- u, Wohnhäuser _Bilanz per 28. Februar 1927. | 1. olgende Gewinu- unv Vertu E N t E _— Y dl n der rze nisse des Ve fahrens Franß Kragh Gesellschaft mit be: tung, mit dem Siß in Breslau, Reusche- ] in Niedersedliß: Der Gesellschafter Wil- feld, Neue Friedrichstr. 11, und als Jn- ( g 274 714 000,— | S = = rechfiung vom 80. Juni 1958 i S au | iz : B 1 3. die Rechte der A isn ung | schränkter Haftung, Bremen. Gegen straße 836/Nikolaisir. 44/45, eingetragen | helm Oswald Enterlein is ausge- haber Kläre Sareßki in Elberfeld. i S T, S S Fabrikgrundstü> . 12 000|— Verluste. RM- |5 Passiva. | Yandungsuntosten, 434 430139 f Gniilläs: 6 a bn id des Unternehmens ist der Handel | worde Gegenstand des Unternehmens | fHieden. in Abt. B Nx. 207: Die Firmaá n / 5 269 999,0 i D A D BRS Ae S | Abschreibung a. Einrichtung L Ca 10 000|— Skeuern usw. » » » » A4 9:2 i imtlicher sih aus den Anmeldungen | stand des Unt unnens e worden, egen]la A |W) E R afts D) Ut Zor. : N Abschreil 64 999,09 | 5 205 000|— | Fabrikgebäude eins<l. Ofen | Lb) 1g „„1 810|— | Kapi —| Steue 34 42039 sämt Ier sich aus eit 6 C OA die [mit Rohtabaken fowie die Ausführung ist dexr Handel mit Möbeln und Woh- 5. auf Vlatt 13 899, betr, ote offene Deutsche Gas-Zünder-Fabrik G. m. b. Ÿ., bihreibung 64 999,09 } 5 205 0 und Troenanlage 132 000|— | Generalunkosten « « « + 241 224/28 | Reservefonds S 1 000|— 2 reibungen « e « TN L ergobenden | N e O et aller damit zusammenhängenden Ge- nungseinri<htungen aller Art, „Stamm- Handelsgesells{<aft L Goldmundftü>k- Elberfeld, ist erloschen. j Maschinen und Geräte 4 Arbeiterwohnhäuser A 9 400|— 243 034/28 | Kreditorenkonto lt. Auszug « [10 033/64 Reingewinn . . o e 58 E L L triebs- | schäfte. Das Stammkapital beträgt fapital: 20 000 Reih3mark, Geschäfis- | bobinen - Gesellschast O. _ «&« E, Amtsgericht Elberfeld. Abt, 13. 1,7, 19271 014 000,— Neubait S 10 700/59 L ——|— | Chedfonto, no< einzulösende 486 619/06 bezichunnen, 5. d ishe be r Herrn I E führer ist Kaufmann Richard Karsunky | Euterlein in Niedersedlit: Ber Gelets —— Zugang « « 660 279,75 Kraftanlagen ‘Ziegelei- | Gewinne. Se n 10 786/55 ab aaa egte Ie : i IYeL ) d M N 2K NnOQ 0A. M) u R c e e i D tp y 15 r L 1! is R A T ovrlo Or A hr Me E E E R S D } F - M » : 2s bi s "e 6 D A - j g l Be Fel boi A ' Cenis KAabri- | ist am 22, Oftober 1928 abgeschlossen. in Breslau, Der Gesellschaftsvertrag ijt schafter Wilhelm Oswald Enterlein ist Elmshorn, ; E [69541] 1974 279,75 maschinen und elektrische | Bruttogewinn auf Fabri- 2 E | Selbstversichexungsfonds - s 5 000|— Fabrikat EE tan 486 619/06 / nl Hessel E Maschi E nd Geschäftsführer ist der Kaufmann Delge am 14, September 1928 festgestellt. ZUL ausgeschieden. S L Jn unser Handelsregister A 375 ist Abschreibung 404 033,75 | 1 270 246|— Anlagen. 79 200|— fationsfonto _ O E 450 487 10 | Ausgaberest a. Vertwaltungs- : | VAaoritatnionSgelvin1 s « « 4 budted 6 Äpparo "1 Ardge zum G sellschafts; Aasted in Kopenhagen. An Sovend Vertretung der Gesellschast is der Ge-| 6. auf Blatt 18 673, betr. E Seb. bei der Firma Margaretha Lienau Lat j Kühlwagen 1, 7. 107 Wagenpark für Tro>en- | | Verlust in 1927/28 , » « 2047/18 | fosten . o ee ea ee OULT 486 619/06 | vertrag D 7 er diel : G la dit e oe E O O manditgesellschaît A Ä & Co. it Elmshorn heute eingetragen: Die Firm@ “Is 000 anlage, Feldbahnmaterial 243 034/28 | Getvinn- und Verlustkonto, Ge- H 4 ; Dex Vorstand, verirag. Der Wert diejer Einlage I E USE a A z S EN AGAA Ss R (A A L A f Die T ente a Hvif Schmiedel & D. P E E i L Y BE | El E 9 9 992153 Be 20 NM testgesob T A i Meni 4 P erem VEVECINQE A Tas Be- ed ige Gesellschaft ist aufgelöst M E den 5. November 1928 Abgang « « 600, | und Treibriemen . . , 31 400] _| Chemnitz, den 7, November 1928, | ivinn 1927 po ou) n N Tz: is 41 882: Als nic ingetrage iro | teilt, Vefanntmachunge: L 1 Dauer von 6 Fahve Ne D 1 Dresden: Die OejelliMast UTGCLOIL. Elmshorn, den 5. N tver 1920. / E Na ait 4a E a | : ! i O 29 719/79] veróffentlicht: Oxsienitiche Velannt n: exfolgen durch don Deutschen | fa untmachungen erfolgen im NReichs-| Zum Liquidator ist bestellt der Lokal- E Amtsgericht, | e 17 400,— e Geräte, Jn | 338|— | Der Vorstand. Friy Bertram. | 199 712172) [68612]. 4 : 1 veröffentlicht: Oeffentliche Bekannt E, E Am Deich Nr. 61. ha S E : ridter Oswald Reichel in Dresden. O E h Abschreibung 3 400,— 14 000|— Staat S0 inf@lußal E ; 2A Der Borsibtende des Aufsichtsrats : O a P s Eienwert dürnberg A-G; 4 En ersen Mal Loma | Mercaton-Otoff Bremer K i E ftob 308 T R A ' A f 14 000/— | vent. «a 1 338/— ; r ele : s i durch den Dentschen Reich2auzeiger. | Mercator-Oloff Bremer Kolonial Breslau, den 31. Oktober 1928, 7. «uf Blatt 16 289, betr, die Fom-| nen [69542] i e O 1 679|— K. G. Staab. Liean vorm. J. G & B ‘ürnberg. | dei Nt, 1440 Senssaat-Einfau ss a A E S N manditgesel!schaft Sächsische Handels: | “Jy unser Handelsregister A 379 ist Vorderiltigen » « « « . « | 2096 419/20 | Le E 3 150 —————— | Unkostenkonto: 4 Rechnungsabschluß (l p R M En Se net “Jn der Generalversammlung ; M gesellschaft Strohfelot & Co, in Koitle die Firma Heinri<h Ahrens im Waren- u, Materialbestände | 1 219 722/94 Cette E 1 386|80 [69862] |st Get » e 409 2 2 481 74 zum 30. Funi 1928. #2 C1 9 T4 C N C A 13 ccmrantter DLULCi . V G e Pas y I Roe A t A! a L UMM f Ó gi Eo T j S , « ) “Cr 0 0E » D 6 0VIOVL j. ¿ mo / tf uCLAo C! L o sAuzS 06 stelle Gesellschaft mit beschränkter vom 29, September 1928 sind folgende Breslau. [69529] | Dresden: Die Firma lautet Tünftig: Elmshorn und als deren Fnhaber der / Gen a es 7 480/99 DEbUEO ben i: h 5 158 351/53 Bilanz per 31. Dezember 1927. | Geschäftsführung e e o. [12 S00 70 : s 2 / %wastung: Vle Firuta ist gelöscht. 3: | Veschlüsse gefaßt: 1. die 5000 RM Vor Fn unser Handelsregister B ist heute | Gerok-Garagen Stroßfeldt «& Co, Kaufmann Heinrih Ahrens in Elms Schwebende Havarien . 1 983/90 id R S 53 052/93 | —— ees Dividende 1926 « (U Vermögen. RM_ Ñ n Bei Nr. 18447 Verlag für Staatd- enter And mit Wirkung vom unter Nr. 2353 die Albre<ht-Drogerie —| g, auf Blatt 16 440, betr. die Firma horn eingetragen worden. | DBeElauiden 551 597/80 N Me S “1 885160 An Soll, Sonstiges « « « «\« - - 6 32573 Srundstücte Nürnberg E 421 200|— j 12370 Wirtschafisliteratur _Gefell- 1 con 19928 ab ihrer Vorrechte ent- Thiel & Weiser -— Gesellshaft mit be- | Wz, Henn «& Co. Filiale Dresden | ? Elmshorn, den 5. November 1928, f Hafen- und Pieranlagen . 89 583/76 Roch, Pian S 9089 Kassenkontobestand 579/80 | Ueberweisung u. Reservefonds 468/66 | Gebäude Nürnberg: : t s e : » 6 la 24 1% 4 d ; . Wi Ans Z 6 ut. Ser À V G Few I i 5 Î L “_—_ L R er 4 Aba. e S S Es K U t 15 ne g e 00 ei Qu « E M a Hormoitiuina , Zoo #norf C ( 7 Z N j schaft niit „beschränkter Dafltng! fleidet und den Stammaktien _gleich- shränkter Haftung, mit dem Siß n in Dresden (Hauptniederlassung Geeste- Das Amtsgericht. Aufwertungskto.376 000,— / C 365/45 | Postsche>kkonten . . . « « 1 455|09 Ueberweisung u, Selbstvers. e Bestand E 65 182 l R frag Dle, t a De gestellt. Diese Aktien werden in Stü 5] Breslau, Albrechtstraße 52, ingetragen münde): Der Kaufmann Paul Schüß —_——— A | Abschreibung 56 000,— | 320 000/— | #0! 705 930/79 | Außenstände . 832 509,74 i Fonds R Ed S Tz | Herbert Silberberg in Verlin ist zum | auf den Juhaber lautende erbale | worden, Gegenstand des Unternehmens | ist als Fnhaber ausgeschieden. Der | nmerick. [69543] Vorausbezahlte Versiche- —|—| 5% Abschreib, 1625,44 | 30 884/30 | Abschreibungen . « . . « | 1700 L E P Vot Eaetatibrer Beet Mui ‘Nr. | aktien über je 1000 RM umgewandelt. ist der Betrieb elner Vrogerle, Mae Koufmann Richard Henn in Weser- “Jn das hiesige Handelsregister Abt. B rungsprämien I 836/- Passiva Warenkonto 55 490/05 | Ausgaberest a, Verwaltungs- 600 Abschreibung 48 427,88 | 920 130[—- Bos A tet 0Y vosbo gcs “D ) i Pu ù x Ta X R 7 \ a ta 1 Tis ats A o L “A N Ï ge D( el : 3 | E : j E d ; 0 h Us | L G / 25110 Georg Saling: E setlsd fi 2. das Grundfapital um bis zu 1E fümerien und Photohandlung sowie der | münde-Geestemünde ist JFuhaber. Er ist unter Nr. 181 bei der Firma Deutsche Bankkautionen 40 0009,— Aktienkapital . « « « «+ « | 250 000— | Wechsel- und Bankkonto SOIOIT O e o +9 * | 9 292/53 | Maschinen Nürnberg: mit beschränkier Paftung: Das | Reichômark auf bis zu 1 000 000 RN au} Abschluß allex damit im Zusammenhang | ¡t ausgeschieden. Der, Prvalmant | A it n Bott mit box Zweigniedera | I 979 297|77 | Akzepte 0 62 648/34 | Maschinenkonto 10 000,— C L E ATUUAR 000 Hm gu E inb vie $8 8, 27, 84 und 86 | 89000 M. Ge hästfü et: find: Kauf E n E lassung in Emmerich unter der Firma / 13 979 297/77 BanisWutd E ° 37 221/97 “Abnutun 1 500 8 500|— 31 894/36 Zugang « . 84 274,76 20000 I d n esebt, Laut den De E Ert Gat O pel Jeg Les lotte, Mabibe Mi A i Say Se A Deutsche Bank Zweigstelle Emmerich“ | Passiva. Kreditoren ° 136 091/96 M bilte A * 50 | at 1926 | 1833/80 E 835 649,76 ¿ 30 000 RM erag. Jaut dén VDe- | 1e 2 C A dert worben Oskar Thiel, Breslau-Carlon: "1 dem Kaufmann Wilhelm Henn in | Lee j ‘Den: E Na ; E D E E Ycobtltentonto 0U0 Gewvinnvortrag aus 1926 , 3380 83! 9, T D 00cm Q 982 | gemaß 92] abgeander vorben. mann Y/S1ar Lll, DICsl 2 dem Fa! Ut N B gendes etngetragen worden : SUTHICntautal e 18 000 000 Noforye N E 301/24 i 5 f j al 3/80 : : GI,76 1nd 1. 19. 1988 ise die Cingiehung von Sehrage « Co. Gesellschaft mit | und Drogist Rudolf Weiser, Breslau, Wesermünde-Geestemünde. N rige Hellvertvetéiden Vors Neservetonds ea i L ROO 0D Rüiotumten E 5 510/48| Abnußzung 100,— __ O Betriobagelvinn » » . « «« 190 CONDO I Oa A A S ici amt Got Häftéauteilen für zulälie crläet | beschrä fler Haftung i. Liquid, | Der Gesellschaftsvertrag ist am 23. April 9. auf Blatt 3682, betr. die Firma | -. dsmitalieder Dr. Vaul Bonn und yvpotheken 190 S O o 20s 16 156/73 | Verlustvortrag pro 1926 « 24 341/11 31 894136 l L O Geschäftsanteilen für zulässig erklärt | Ke Fitma ift erloschen. | 1998 geschlossen, am 11. Oktober 1928| Chr. Hahn Nachfolger in | and s el find zu ordentlichen ) Bt cbtuee N | 2956 51029 | Reingewinn « « » « « «|__16 156/73 E F ——— | Abschreibung 126 298/76 | 710 026|— d : bez î d Sti 1 a! ta G i Orente . S U A Ub es S No N A Iw 7 5 N L . [Q n A S A 14 r 4 T F î ( 0_:@ . - 0 . “e F L L S N < M C0), ÉAL V Ia U L L I APTIO U NESCÓREGN E ATRO I R C ar r R I E Cp Ñ 9 S eat f und bezügli des Stammkapitals und Friedrich W. Boll, Bremen, Fn- abgeändert worden. Jeder „dev „beiden Dresden: Der Fnhaber Photograph Vorstandsmitgliedern bestellt. Rückständige Dividenden 2 808|— 907 930/72 E Ga G dfitüds- Fuhrwerk C S Ms 1 l vertrag ebenfalls abge Ag haber ist der Kaufmann Friedrich Wil-| Gesellschafter ist zur Geschäftsführung | Friedri< Max Mauksh wohnt jebt in | V Dur Beshluß dex Generalversamms Bankavale 40 000,— Hahn i. D., im Dezember 1927. Per Haben, ie esells@att Essen i. Liqu. | Gcundstü>ke Sto>kheim . 7 750|— 4 s ani f o P p B8 Bio ( 4 « 4 ver . L : hyoyvo 3 TS=- A é Vai "9 e d tf - L i j v ERLRE ; ] O., e i Per. E ï | E N i | vertrag ebenfalls abgeändert. B E helm Boll in Bremen. Geschäftsgwelg: | bexehtigt. Sind mehrere E Dresden. Die Prokuren des Kauf- lung vom 4. April 1928 ist der Gesell« Gewinn- u. Verlustkonto: Toninduftrie Aktiengesellschaft. Aktienkapitalkonto 0 S 759 000 7 Bilan n Al Derebor 1087 Gebäude Stocheim den 20110 Wehuec, SEETEL UQLETE Manufakturwaren, Herren- und Damen- | führer vorhanden, so ivird. die e manns Richard Fulius Maulksch, des aftsvertrag in 92 Absaß 4 (Vere D l aon (rie Attienge uttientapilaltonto . « » 2 f ienge aft | M lung: Der egensiaud ded nter: onfeltion L Er enen: 10a UeY etri od a E: 1 f Photographen Frang Wagner und der tretung des Aufsichtsrats dur den Vors | 407 587,01 Vorstehende Bilanz habe ih mit den | Bankkonto . « « «e A 027 A Aktiva Abschreibung 740,— 14 000|— nehmens ist an auf deu Vau” von L e bla“ bi je! L Ton 8 Handlungsangestelllen ZFohanna Meta fißenden oder seinen Stellvertreter) und Ueberschuß-a. | von mir geprüften orduungsmäßig ge- | Hauptzollamt . A BRO R R E H Aktien- Maschinen Stockheim « 1|— nehmens ist auch auf M a von 1 “Januar 1928 sind der Steinhauer- | mit einem afts fun. “bann h led. Gärtner sind S E & 23 (Teilnahme an der A 1927/28 1082 573,98 | 1 490 160/99 | führten Büchern übereinstimmend be- | Auftvertungsrückstellungs- 2.060 A A E u 200 os Ie 461 464/60 nb die Fabiitation und. ben: Vericle reister Conrad August Friedrich Stein-| nur ein Geschäftsführer vor A 10. auf Blatt 21003 die Firma ammlung und Hinterlegung der Aktien) / Se [27 I HTAN O aa U E o O S EEN Außenstände . . . 802 947/52 ie Fabrikati Bertvie E E erti h R t D U A i T P ( H11 gun i: : S GTG Dg unden. e A ) N A N 3 750|— . und die Fahrikation und den Vertvieb b ff ib der Bildhauer Ernst Heinrich] vertritt er die Gesellschaft L Martin Hentschel in Dresden. Dev e ble Aenderung des $ 23 Abs Ÿ 13 979 297/77 j | Delmenhorst, den 17. Dezember 1927. Rückst. Provision u, Spesen 4 000|— R ge Pflichteinz J 0 ie E E Die Gesellschaft ist berechtigt, Zweig: Ludwig Stolzenberg, beide in Bremen, | kanntmahungen erfolgen 1m R<%- | Faufmann Otto Martin Hentschel u saß 1 Saß 2 wird jedoch einstweilen von Gewinn- und Verlustre<hnung H. Abel, beeidigter Bücherrevisor. Gewinn 1927 „. 609/17 Debit stü E 99 782/40 | Kasse und Sche . 2 367/01 Die Gesellschaft ist berehtigt, Zweig- unter Erlöschen der Prokuren, als Ge- | anzeiger. eki 10og Dresden ist Juhaber. (Spezialgeschäft der Eintragung ausgeschlossen. per 30. Juni 1928. Gewinn- und Verlustre<nung 124 963/52 Me 4 S s 2 558/40 | Postsche>-, Reichsbank- und . niederlassurgen gzu errichten, em rellschafter eingetreten. Seitdem offenme| Breslau, den 1. November 1928, für Zahnbedarf, Räknibstraße 4.) Emmerich, den 2. November 1928. t) Sewinn- u 28. Februar 1927 Iss Gewinne DELLPAPICLE A 1 Bantautbabet 26 340/33 Kanfmann Alfred Giesenschlag, Verlin, | eo! a0erelliart Amtsgericht. 11. auf Blatt 16 213, betr. die Firma Das Amtsgericht. Soll, RM [H | Abgeschlossen am 28. Februax 1927.| Verlust- und Sewinnre<uung | Beteiligung. « « « + « « C 11 291/58 O u beledtiot i bie Geicllhet L Valmtsgerid èveme E E Gebrüder Hesse m Dresden: Die Q 2 Sg a M Abg ; 7. us „und Gewin reu Beteiligung. : 2: 2, a2 ist Prokuva exteilt mit der M Ce! Amtsgericht Bremen. [69531] | Bebvrüder De) D E r E EILINT E E E Generalunkosten, „einschl, : Ausgabe RM |D >= | Verlustvortrag 39 658,20 Beleiligungen: daß er nux berechtigt ist, die Gesellschaft a as _crom | Bruchs 1 251, | Fivma is erloschen. N Vramiericl: [695441 Steuern und Zinsen . | 1041 188/81 Cure e YADEE 107 952/24 R a o 1 689 96 41 348/16} Bestand « « 46 501,— in Gemeinschaft mit einem Geschäfts- | yze1au. [69527] Handelsregistereintrag A I1 29 {| 12. auf Blatt 16 621, betr. die Firma “Jn das hiesige Handelsregister Abt. À Abschreibungen auf: Le 55 670141 | 95 i O s li l Sg 513,33 : führer zu vertreten, Laut Beschluß |" "Jy unser Handelsregister A ist fol-| Axtur Seifert, Bruchsal: Die Firma is Dr. Johs. Haas «& Co. in Dresden: | ¡f eute 1. unter Nr. 154 bei der Firma Dampfer . 163 629,— Sans 18 704/57 Ang O 17 042/38 331 145/96 T SOA vout 12, 1. 1928 ist der Gefellschafts- | «endes eingetragen worden: O TerloIWen A goR Die Firma ist erloschen. | % L. Romen in Emmerich, 2. unter Nordenhamer Betriebsunkosten . « « « 31 054/46 Zölle und Steuer . « « 83!42 . Abschreibung 20 012.33 97 002|— vertrag bzgl. des Gegenstands des |* Am 30 en ftober 1928: Bei Nr. 7: Vie Bruchsal, den 31. Oktober 1928. 13, auf Blatt 19 486, betr. die Firma D. 948 bei der Firma Handelsdruckere> Anlagen « 38 09921 Handlungsunkosten 0 31 ces n Provision und Spesen . 929 : Passiva, Ubichrerbvung , | Unternehmens, der Vertretung, dex offene Handelsgesellschaft Gebrüder Amtsgericht, I. Arthux Votieler in Dresden: Die evi Ronteit in Emmerich folgendes Geschäfts- u L Steuern « «. « a A E 7 aa B Aktienkapital « » « » « - aue Verlustvor- E Abtretung oder Verpfändung von | s{fexander, Breslau, ist aufgelöst, Dex 29530] | Firma ist erloschen. elinaetraaert worden: : Wohnhäuser 64 999,09 Abschreibungen auf s Dubiosen . L Kreditoren o O O O trag 1. Juli | Geschäftsanteilen abgeändert Sind | hisherige Gesellschafter. Rihard Chram- | p eucebsal [69530] | î Amtsgeriht Dresden, Abt. II, El Nas des Kaufmanns Wilheln Maschinen u i Wohnhäuser . 200,— Löhne und Gehälter « » 39 pas 26 | Delkredere « » » o e oe 15 520/96 1927 . . . 404 4054,54 | L C L E s EN . 9 L 4 be E, “R P P “1 d S 8 E d Ca C E L L D s 4 O C 4 Die Pre des : 1 t s p : i : e H | vi l E N e mehrere Geschäftsführer bestellt, [0 | bah is alleiniger Fnhaber der N Handelsregistereintrag A a ant 6. November 1928, Roforius in Emmerich ift erloschen. Geräte 404 033,75 Laube Rae WEIVINIE PIO LOET 0/0 A 331 145/96 Ee 131 494 29 EA e Geschäftsführer vertreten. Gesa fis- C Wte Cultowsti bleiben Bruch l S O V Seirel@ Rudol Tialebon. [69536] | Emmerich. den 3. November 1928. Kühlwagen 3 400, R: * 3731/03 109 445/86 Verlust- und Gewinure<hnung. V E 362 960125 _ 8 »eschäftsführer vertrete Seschäfts- d Walter C leiben | Bruchsal. Jnhaber Hei Zisleben, A r Ds S e ——— . / _- elt s C N Wo A T oextreten. Ge/QC/ S) sohn und’ Walter Cultowski bleiben | Bruchsal, Jnhaber Heinrich ROI Handelsregister Ab- Das Amtsgericht, G74 161,05 i 2 Per Ba A bertretumßEbere 3 e E bb A ae Tutontatons “Bl O Öftober 1928 teilung A O N 10S eizaet dgen A | Aufwertungs- : Ara Aleis “A B eatotto 109 445/86 | Vortrag « » « + « e « « « [39 658/20 3 767 481/29 D N pertretungSberehtigt. Hu weiteren | Firma Seca-Waagen- und Automaten- | " Yruhsal, den 31, Okto E Firma Curt Ludwig in Ziegelrode ist | DeeHweiler [69540] O 68000 | 78046100] N E O -|— E 1767/66 : _ | j n n ent eco | Vertrieb. Leo Biliner, N. G, e ant aebi wt AMA A U Le Mor, Die Firma E 4 Vas Hanvelsregilte Abt. B untex Bilan, Rein r L ——| 1 490 160/99 Sen! i; 1 260 18 134/18 O9 GIISO Elauetn C E E c O OLeRten: 2 000 000 Wle ingenieur Georg Miehlke, Berlin, ist geänderiï in (S LOE R E R E B a Rei. Alleiniger | N72 3 ift heute bei der Firma Eschweiler- L 5 A _ C ————— - Mannheim, den 1, Januar 1928, Prozeßkonto Graf Beust. » 300/05 IoNtapial , 4 j Major Paul Rudolf Martin, ide: Automaten-Vertrieb e N g M A S L ISTRifiGS Abt. B Nr. 4, be- Sees Ht bie RaEaNa Hermann Mühle Attien-GesellsLaft zu Eschweiler 9 201919035 Menge L h n S Eiehama Rauchtabakfabrif A.-G. G S 13 4120/30 Ce RüClage + « 8 481129 t. E Nen, 00 06. RNatn: Qovipisdo- manditgesellshaft 1n Dreslau . L L L A LEH S 7 M as E Dor Ueber Q LE S E " worden: Die | ee O M Richheimer SOUDEN e od 06 80 _Del V2. / K ' 1e U T P E r 0 Siegersdorfer Werke vorm. Keiß in Ziegelrode. Der Uebergang | folgendes eingetragen K ) | Bou, 73 Kauchtabatfa 2 (8 f | e e mit beschränkter Haf- | bisherige persönlih haftende Gesell- | treffend Siegersd 4 in ban Vetviebe des Geschäfts bes! i M R Ra E ad 262 045/73 E a A i Bürgschaften | 4 tung für Brandenburg: Das Stam shafter Leo Bittner ift aus der Gesell | Fried, Hosfutann heute eingetragen | ohmvtee Torterunge uns Verbinp- | Bauidation ist beendet, Die Firma f Vortrag aus 1926/27 _. | 407 587/01 —— [L Das Aufsichtöratsmitglied e L O 3 767 481 (20 “A topital ist um 4000 RM auf 10000 RM | scha} ausgeschieden; gleichzeitig ist der | Siegersdorf, ist heute eingetragen | gründeten, O L e G e s E de Geschästêgewinn 1927/28. | 2 853 923/84 Einnahme, Güngburger, Fabrikant in Emmendingen, | $ a O GLO M es O A e l ha Kaufmann Jakob Cohn zu Breslau als) worden, daß L a Lin Uen gh d E E Ra: aus Eschiwei Pr E Amtsgericht i | 3 261 510185 | Uebertrag aus 1926/27 , 1 967/85 | ist dur< Tod ee "U iat rben E An Jahre 99 n 1 689 96 | 41 348/16 Gewinn- und Verlustre<nung. ero, 2 A Ry A R E T2 Ka G ATol U T0 T Qa Aan 8rat a. D. Ronald Keßler chäfts dur<h Hermann vei aus- Preuß. ( ¿ Uebertrag »,4 9678 ist durch Tob aus bem Aufsichtörat u ruf 0 . l er Gesellshaftsvertrag bzgl., des | persönlich haftender Gesellschafter in die | Regierungsra a, d Ki in äfts M N Uebertrag 018 102627 | : | L Stammbapitals (9 9 abgeindert. Gesellschaft eingetreten. Bei Nr. 11 794, Magdeburg und Stadtrat Oskar Rother | geschlossen worden df N Bremen, den 6. September 1928, | Warenerlös « « » « 522|— | vom 26. September 1928 wurden die 43 420130 ag 1. Juli 1927 | 494 als 4 E She: l & Co, Ge Fem Siegert. & Co., Breslau: Neue | in Lauban mit Wirkung zum 31. Oï- |" Eisleben, den 15. Oktober 1928. Falkenberg, O. S. P reuba Deutsche Dampffischereigesellshaft 577775 | übrigen Mitglieder des Aufsichtsrats, A . Juli Ee 4 Bei Nr. 36 037 Scherell «& Co, - Flrma Siegert & L0o., Drestau; 2 / Q.0: s: S Ros D S ie, cat Me A 962 0457: E O imi E | eibungen; \ lelbnt 0 N i rin “m (2 M n Buden D e us n M E Das Amtsgericht. {Jn unser Handelsregister A 1st heute „Nordsee + | | 62 045/73 deren Amtszeit abgelaufen tvar, nämlich 68112 zv g 73 72616 E sellschaft mit beschränkter Haftung: | Jnh „Frau & 2 R : A RIRAOZIMN M ienialani aas irma Robert Reins<h Der Vorstand. : . Dezember 1927 L Son Rie Fabrikant in ; i E N N j lo eubusher ist ni<t mehr Ge- | Shirmaher, in Breslau. Der Ueber- | geschieden sind. Amtsgericht Bunzlau, | 1 en. [09904], unter Bret e N O N Wriebt, Liebtrau Hahn i. D, im Dezember 1927, | Herr Henry Richheimer, Ms Braun, | Herr Heinemann Freudenberg in Essen Em 0 740|— z schäftsführer. Bei Nr. 37 614 Kauf- | gang der in dem Vetriebe des Geschäfts | 5. 11. 1998. E “Jm Handelsregister A sind folgende | in Falkenberg, O. S. eingetrag S vewinn- uno | Tonindustrie Aktiengesellschaft. Emmendingen, Herr Ferdinand Rechts. | ist infolge Ablebens aus dem Aufsichtsrat Beteiligungen » « « « 20 012/33 hans Lamm Gesellschaft mit be- | begründeten Forderungen und Verbind- G [69533] | Firmen gelöst worden: Nr. 196: Fried- | worden: Zgefellschaft. Der Kauf Vorstehende Vilanz und Geivinn- und Heinr. Zange. Fabrikant in München, und Herr Rehts- | usgeschieden. Herr Louis Freudenberg Qs p—— (— s<ränkter Haftung: Julius Kah ist | lihkeiten ist bei dem Erwerbe des Ge- ee d delsregister Abt A ist rih Ortel, Eisleben, Nr. 376: Löwen- | Offene E Falkenberg, Verlustre<nung wurde mit den E Ea Lorfiebenbe Weie wak Verlust- | anwalt Max A Bob in M Essen ist zum Mitglied des Aufsichtsrats 688 933/51 j 2 G R RE N a l L y »ci5 A U D 4 5 A 2X DAanDe SUC( LL L . E R , 2 ¿s Q 5: Otto Me O) In 7 \ f 40 Führttén Büchern In Cverelnt- X 0L Ce DE C # X - É Vier iveitere al a ivie ergewäh a \ ! Q i : : | | eumann ‘Berli E Coin Na 21 d heilte iter ? ie of L :[8- | 2 fe Schraplau, Friedrih Latt- | mann z maßig gel Bch / : 1 o, A MEL 1E Jae af | gewählt worden. R ‘rid 325 9731/26 Fa Zelix Metan n, Berlin-Gharlotlen Sthirma us E E ie Ce A aue ns E D Schi O. Schles, ist in das Geschäft als pers sti befunden rechnung habe ih mit den von mir ge- Etel “Rauchtabatfavriï A,-G, |? gos Rohübershuß, . « « «» E Felix Ne in Berlin-Charlotten- | Shirmacher ausgeschlossen. Nr. 11 986, | heute L S Kühnold | mann, Nr. 379: Bernhard Schimpf, | O. Schles., B S ‘g stimmung besunden. _ C ea, US ¿mäßig geführten Blichern | «Stehama“ t tav —*| Essen, den 31. Oktober 1928, Verlust S 362 960125 M. Felix Neumann 21 j Vi l Scholz Straße fellid aft in Firma Otto KUYn0o m ; S . h G1 S T tender Gesellschafter eims Brome be Zeptemberx 1928, prüjten ordnungsmäßig geführten Züchern M Á j t i 26 M 1 / S L (0% Tala “iy tilHe Scholz, Straßen- und | gesellschast L T E G 2 Schimvy - Sohn, Eisleben, | sönli<h haftender / Bremen, den 17. September D n 0 j Mantußein. I Lt O | q Macttchonde Gechsafien find 0 Liefbanunternehunung, A E S e o a S SAL : Die Gesellshaft hat am T. Weyhausen Treuhand übereinstimmend befunden. Mar Richheimer N i 688 933/51 e H E Fo ha ; Tiefl ternehmung, Breslau. Fn-|& Friedrich T Ny 7: Karl Vriefler, Ziegelrode, | getreten. Die Gesellsch E. C, Weyhausen Treuhan - L S K G Max Richheimex, Essen i. Liqu. v v Nachstehende Gesellshaften sind auf | Tiefbauunternehmung, L M: H A R AA ‘de Die Ge- | Nr. 417: Karl Priefler, Zieg A E. i At af s ft, den 17. Dezember 1927, O L s E A E R T S der Liquibeloet Bt''rombac G —— R D GBl. S. 248, von | helm Scholz in Breskau. ellschc O ‘Tetiro1 S2 dislohoen den 18. Ottobex 1028. Falkenberg, O. Schles. 93. O e E i N i 91 Mai 1926, N(GBll. O. 24d , C fd L L L (9. È) ld R tenberg und Elektro- Eisle ben, den 8, Ofktobe : 4 hi al, 2 4A Ne / Um 1. November 1928: Bei Nr, 4162: | Kühnold in Rastenberg und Sl A O 128 Äntöceciht Amts 1w@ elosht: Nr, B S} Am 1, N vet As R G Ra Sardisleben: Das Amtsgericht. 928 : “Shares Mise Ettigarieh“‘ ¡Die Firma Julius Kroner & Söhne, | monteux Emil Friedrich in Hardisleben 5 f wn V /

4 Y B J Á

d. E E t