1928 / 289 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste NAnzeigenbeilage zum Deutschen NeichSanzeiger und Preußischen StaatZanzeiger

Fr. 89, Berlin, Dienstag, den 11. Dezember

j Nort 1 I BVortaerx H i | nri j LALBIE teutiger | Bortger { Heutiger | Boriger | Heutiger | Vortger euüger | Voriger M) SONgEr Î | Kurs | Kurs j Kurs __ KUrs

Ausländische festverzins!. Werte.

2 (} 1.7 26 _—_

\ do. Em.5, rz.ab 3313| ß 93,2560 B 193, Gr. Berl. Straßen-145 Gbr.Körting 1903, E

BIDG do. Eni.12 raa a8| 6 | 6,5b 6 ì, | bahn 1911 1918. .{u4] 1.5 [70,266 09, 14, rz. 1982| 4 1.7 82bG 182,5 G Staatsanleihen.

2456 do. Em.14 r ab 83 j 97h G J Halberst-Blkb.Eb.v.84|2u j Laurahütte 1919. 1. 61.75b 62,5 B

Ee L a E 1 Ohne Zinsberechnung, Die mit einex Notenzifier verjehenen ?

do do. 95, 04 c3. 324 u.83 80,5 G 8 0b G 62,25 G 3 | werden mi1 Binser gehandelt, und zwar:

=— E E R E E I E R i R R R L R T E E

Kontin. Wasserw.|

S<1e/. Bodkr. Gold- | Bröôlthal.Eisenb. 99,09 &.1,2.,98,04,1332/ ,2,90,04,T392)

{itteld, Bdkr.d.Gld | cu i Piitteld. Bdkr.d. Gld) Psdbr. Em.3, uk. 80| ; 193,36 193.3b G ¡.Rhein-Sieg.Etsenb|4%] 1.7 “g

Hyp. Pf.R.1,uk.b.32| 6 do.090. N.1Mob. Pi) 4) do.do. N.2 (Liq.-Pf.)| do. do. K, R.1,uk.32| da do. f. R.1,ut.83| 6

185,9b G L Hambg.-Amerik. Lin, 01 S.2,08S.4. rz.82 Koblenz. Etr.00 S.1.145 03, 05, 08S. 3, r3.32[u4] 1. Llibe>-Büch 62. rz. 3213854 1 Nordd. Lloyd 1883,/4% 1894.01.02.08, 13.8214 La UTRes | _. s Wesi BerL Vorortb.|4 | 1.7 69,256 Mae (Buder.Eis}96r332 Necfar-Aftienge!t. | 1921, fichergest. ? n 89,5b G Oberich1.Eisenbed.,

uleißen

98b G fv. 95,03,06,09 in 3%| 1.1.7 [79,25eb G

Ds be de D dus due dee dus D bei I det dus I I I I Pes

5

Nordd. Grdt. Goid-) do. Em.11. rz. ab ; 1907, 12,r3.1932| j 1. Sia do. Em. &u.7 cz 831 6b G do. Em.10(Lig-Pf)| 1898,01 fv.,13.32| 13.010 17.10. 049.109 641019 11E10 , C1 „T, C): I s 4 s ] | Ï 3 H ze- | S in M i , Ñ 1M L E E Sa | fammlung am 20. 6. 1925 trat der ge-| Schofoladewerke A. G. in München Berichtigung Mechanische Gummibandweberet,

rz.ab Leonhard Brauntk.!|

| | A A Sb Q! 44| verih./93,75 G „1907, 12.0.1992] 4)

| ( L Leopol!dgrube1919] L _—

Pfbr. Em. 3, ul. 29| » | 1.4.10 } 95,6 G do 4 IDATE | i S l S : s S

da Em En epa es do 0 “1899,01 1v.-18.82| a n L E E Bekanntmachung. (776971 Bekanntmachung. [79089] [T8849]

do. Em,14,rz.ab33/ 6,256 G oÿne Aut.-Sch.. . | Banne ma j L Er a L LES 20 wo L 0 SEE B a Ss D ung H M. In der außerordentliden Generalver- Die Geveralver]|ammlung der Bayern Gebier-Werke Akt.-Ges.,, Nadebeul, Gompara Actiengesellichaft

do Em.17,r3.ab33| 197,5 G Unteilsch.34%4%Liq.G} A A LACE 2 ga 0 s i 2 B : E Í N j

do Ém.20, rz.ab 33 7,5 G f Ave f p ultaiidge A Bau Aan L Von Wertpyapieren | samte Aufsichtsrat zurü>d. Sämtliche | hat in der Generalver!ammlung vom 2%. 11. }zu der in der Nummer 287 des Deutsch. E Liveufabrik. Erefe!

do Ém. 9. rg, ab 31 6 5 “G. E, ut.80| 410 | —— 5 s * | Herren wurden einstimmig wiedergewählt | 1928 die Auflösung der Geiellichaft be- | Neihs- u. Preuß. Staatsanzeigers v. 8. 12. Die Fftigs E G i [78623] | Außerdem wurde Herr Ministernakdirektor | {lossen. Ich kordere hiermit die Gläu- | 1928 erfolgten Ginladung zur 33. ordent- e tionäre unserer Gefellsciaft

do. Em. s, rz. ab 31 856 Gld. K. E.4, ut. 80) 8 | 1.4, ; c) Induitrie.

G S TERA Ww 6 do. do. E. 13, rz.83| 8 N “r A b G do. do. E. 15, rz. 32 Mit HinsbEevec<nung» 902, 07 32 86,1b G Lo Wil U LLAB 3,25b G do. do. E. 17, rz. 34 Concordia Bergb. da ULid ut Bij , 5

Î R A C o. dg.19, rz. b.50 71,26b G do. Em 2, rz. ab 29 78,6 G do. do. E. 6, uf. 31 FHiM-A.26, uk.30 do. Eisen « Ind do. E.16 (Liqu. Pf.) 125b 6 do do. E.8,u?k.b.32 einschl, Opt.-R. 1.1.7 83,1 6 „16 896 1910.74.82 {80,5 G do. Gld-K.E.4.uk.29 Südd. Bodtx. Golds- Concordia Spinn. Gs tixBab07.rz82 4 8566 o do Giit.1d ra 39 Pfdbr.M.5, uk.b.81 RM-A.26, uk.31/109| 6 [1.0.2102,16 92,16 Ans S La DUSTi A Laa do.do.do.N.9,uk b.39 Cont. Caoutchouc e Bd EER do. do. Em.93. rz.31 do.do.do.R109,uk.b 33 ame 1.4.10/94,5bG ([94,66b G an E a s y

G do E 19 uk 9138 33,5 G do.do.do.R,7,11k,b.82 G 14 12 99 RM-An1. 1927. 14.10/75 6 74,5b E dene 2 OLEO han

«2 r e S d

Bern.K1.-U 87fv.] v Bosn. Eisenb. 14 *) 5 do. Invest. 14°} 5 4 4 4

> O Ee

D a S R 2 L N bed pt a pet gf fart aid Deus fes fs ade fas 2s q pet fut Put d

A WWBWMWLLC I J des I bs 22 d J I m3 dus

do, Land. 98 in K do. do.92 m.T.i.K do. do.95 m.T.i.K Bulg. G.-Hyp. 92 2Ber Nr.241561 bis 246560 do.3erN1.121561 bis 136660 do.2er Nr. 61551 bis 85660,

1er Nr. 1-20000 DänischeS1,-A.97 Egyptischegar.i.L do. priv, i, Frs. do.25000,12500Fr do. 2500, 500 Fr. Els.-Lothr. Nente Finn! Si - Œish

5 Ee J +

4:10 | —,— G : ; , ; e L erde ierdIn ; r a C E uni

í 4.10 | 1,65 G Bei der tür das Jahr 1928 ertolgten | a. D. Geheimra! Gaßner neu in den Aut- | biger der Gefsell|haft auf, fih bei dem | lichen Generalver)ammlung, DeE Nr L S

Die Unterichrift muß lauten: Gebter-| 21 S. Haar -9, vormititags

1,7 | 1.66 S 2 Z : L: ; : |

E 2s 8iof Varchi Abts - | fichtsrat gewählt. Herr Direktor Vorm- | gefertigten Liquidator unter Angabe ihrer a M De „2. | Ausiosung der Parchimer Abtösungs ( 1 qud g h 11 Uhr, in den Räumen des Barmet Bankveveins, Düsseldorf, stattfindenden

Z anleihe sind folgende Nummern der aus- | bro> ist in-witchen aut semen Wunsch aus | Forderung und Belege zu melden und | Werke Akt.-Ges. Der Aufsfichisrat. E “lat Es Adolf Arnhold, Vorsigender. ordentlichen Geueralversamwmsuxg mit nachjsteheuder Tagesordnung its

geladen.

ibre Forderung geltend zu machen

geaebenen gezogen dem Aufsichtsrat ausge!cieden. y Ï j München, den 30. November 1928,

worden Der Auffichtsrat besteht nunmehr aus Buchst. A über 12,50 NM Nr. 108 | folgenden Herren: : Der Liquidator. 110 1:40 141 158 166 200 217. M a D, Geheimrat Mate Altenrath, Fabrikdirektor, | [79088 Tagesorduung: Z e D s I (5 L _V : München, j S e 30, * - S gee g: ; Buchst. 13 fiber Mes M Nr. 22 Ini ae Enn entner Gianr- et E E E Eschweiler Bank A. G. 1, Vorlage der Bilanz, dex Gewinns 412 445 452 471 510 526 "62 521 572, e E He Es arm- | 78064] Zu d Mon! dn 31. De d Verlustrechnung, des Geschäfts Buchst. © über 50 NM Nr. 611 tadt stellvertretender Vorfißender, e ; i 1 der am niag, den . De- aat Me s nd Rar a ave Aa au 632 DEE 790 791 797 S7 833 838 | Direftor Wilhelm Unverhau, Dortmund | Nachdem in der außerordentlichen Ge- | zember 1928, nachmittags 4 Uhr, berichts und des Berichts des Auf 881 900 980 996 1029 1038 1043 1071| Gehb.Regierunagrat Dr. Althoff, Münster. | n€ralvertammlung pom 10, 11, 1928 die | im Hotel Wangen statifindenden ordent- Ea jur bas Gehe ss 1105 1118 1137 1160 1269 1274 1344| Dortmund. den 11. Dezember 1928. | Lerabregmng unseres Aktienkapitals von | lichen Hauptversammlung der Aktio- E ; 1421 1444 1480 1513 1520 1602 1606| Baugesellschaft Wesifalen A.- G, NM 850 000 auf RM 283 000 und die | näre laden wir hiermit ergebenst ein, 2. Beschlußfassung über die Geuehmis-

Ausl!otunas|cheine

J [Fa Do

Ba x

2 Pt go gus pu gus sis sens gens surt gus gus sund Mo Pr pen se uui sat

(83,5 G

94,9b G 96,6 G 95,6 G 96 G 98 G

reup. Bodtr.Goids do.do.do.M,8,uk.b.82 E LER s Hb 6 do.do.do. S, 1,2(Lg9.- Di. Linoleum-W. do. Elektr. « Werk

6b 6 Pfdbr.10.An1,-S<

G Antetlsh.z4/4Liq.G Pf.dSüddBodkrdb,|!. Thlir, Ld.-Hyp.-Bk,

256 G.-Pf.S.2, fr. Bk. 84,756 Gldki.Weim., rz.29 796 do. do. S.1 13,713.31

. —_

Pf. Em.3, rz.ab 30 do. do. E.5,rz. ab 28 do. do. E. 9,uk 6,91 Do. do.E,15,1f.b,34 do. do E.,17,uk.b.33 do. do. É.10.rz.ab82 do. do. E.12, uf.b.31 do. do. E.2,rz. ab 29

6 t.Brauntk.-Nev,20 t s 916 G

A. Riebect’sche Montanw12,r382

S Rombach. Hütten-

MM<A.26 u?.32 1.3.7 Engelh. Brauere1 RNM-A.26 u?.832 1.4.10/94,5b Fahlberg,Listu,Co é RM-À.26 ut.31 1.4.10/99,1G 936 bs (LGLReoa x Hadethal Draht d erg.) 01, T. L RM-A.27, uk.33 o

do t

SRE

S

cN m2

S

D D i i ls Les dus 1D

, n

4e rro en ©

-2 o D

S Le Se (Moselhütte) ied Gi x 1904, rz. 82| [4%

gur pat furt pt pu sus dret pem

F Lee 3 be 2 2 F fer

Oed --

= 0

do. do E. 7 iLiqu.- Pfdbr.) o. Ant.Sch. Unteilsch.z4/)Liq.G Pf d, Pr Bodkr.Bk Preuß, BVodenkr.-Bk Komm,Em.4, uk,29 do. do.do.E,16,uk32 do. do. do.E.6, uf,32 do. do.dv.E14, uk.32 do. do.do.E19,11?.01

Preuß. Ctr.-Boden

Gold, Pf unt.b,90 do. d9, 24, rz. ab 31 do. 69. 27, rz, ab 38 do, du. 23, rz. ab 34 Do. 06, 26, tdb.ab32 do. do, 27, tdb.ab32 do do. ul!. b. 28 do, do, 26 Ausg.1

(Mobitis.-Pfdhr.) bo. do. 26 Ausg.2 (Liq. Pf.)»o,An1.Sch), Untellsch. z. 4%) Lia.

GPf.d.Pr.C.VBodkr.|t,

Preuß. Ctr.-Boden Gold-Kom.uf.b.30 do. , 20, uf. b.380 do do. 27. uf. b.33 do, , 28, Uk, b.34 do , 26, Ul. b.31 do 27, u!. b.82 do. do uk. b 26

Preuß.Hyp.-B.Gold Hp. Pf.24 S.1,uk.29

. do. 26S.,2,uk.30 do. S.3, uk, b.830

. do, S.4, uk, b.30 . do,27S11,utk.92 ) 2,Uk.48 , do, 29S183,uk.33 . 00, 26SZ5 Uuk,31

{Lia. Pf, 10.Ant.Sch. Unteilisch. z.4%h Liq,

GPs.d.Pr.Hyp.-VBU.}þ),

Pr. Hyp.B.Gd. RM- Hyp.Pf.26S.1,uk31 do. do, 26S.2, uk.31

do, do, G.K,24S.1,80 do. do. do.25S.2,31 do. do. de.26S.8,82 do. do, do.27S,4,32 do. do. do. 27S.8,92

Prenß. Ptandbrb.G, Hyp. Pf. #.36, rz.29 do. do. E.37,u!,b,29 do. do. E.39,uk.b,31

00, E.40,uf.b,31 do, E.36,uk,b.30

. dv, E.41,uk.b.31 . do. E.47,uf.b,33 . do. E,46,uf.b.33 do. E.42,uk.b.32 do. E11.,35,x3.29

, do, E,45,uk,b.82 do, Em. 44 (Mobil). „Pfdbr,) do. do. Em.43 (Lia.

- S

1.4,10 |76,6b NMv.S} 5.65b 6

> Fe

229A LXzPD

2 4A MWLBLBLPDE

>

be D D D e D be E b D 3 des pu dus a2 dus N Prt I Jecd I

16,75b G

©/23,25b G

92,4b G 5b G

1016 G 3b 6 75b G

0 195 G

1b 6 9,75 G 4,66

6

I

6G 2,25 6 na 6 5,25b G 6

do. do. S,5. uk, b,31 do. do.S.12,uk.b.32 do. do. S.7, uk. b.31 do. do. S,9, uk, b.81 do do.S.10,uk.b.32 Thile. Ld.eH yp.-Vk. G.-Kom,S.4, 1k.30 do. do,do,S13, uk33 do.do,do,S.6,uk.b,32 bo.do.do.S.8,uf.b.32 50.do.do,E11,uk.b22 Westd, Bodkr. Gold- Pf. Em, 5, uk. b. 80 Em, s, uk. b, 31

. Em.3, uk. b. 29

. Em. 9, uk, b. 30

, Em. 11, unk. 32 Em. 12, unk. 32

. Em. 20, unk, 34 Em. 160, unk. 92

. E.14,uk.b 1.7.32

. Em.7, uk. 1,4.32

, Em. 2, rz. ab 29

. E, 17, Mob.-Pf,

. E.18(Liq.-Pfb.)

. Gd.-K.E.4,uf 29

. do. Em.21,u?.34 do. E. 8, rz. 32

do Œ.13 un? 32 Württemb, Hyp. Bk. G.Hyp.Pf 10, uk. 38

Æ

ed C

% I Œ D D D Mm —WDBEE

gd gus sud 0 Fu) pur pur P gus g jut du) pur R) gr gu Fur S m d Al J be J 23 fs I I fs jd F dns I us dees I

b. Las js 1a ps Jus 1a dus Je ads lis Ls ad due ads 1 br

2 -- » [=) J

Dt. Schi ffspfdbr, Bk Gld. Schifs8pf A 4

Ohne Zinsberechyuung. Aufwertung3berechtigte Pfandbriefe u. S<huldvers<hr.

8 j 1.1.7 bss a

Hambg.Elektr.W1k. RNM-A.26, ut.32 Hann.Masch.Egeft RM-A.27 uk.32 Hoesch Eij.u.Stahl NM-A,26 ut.31 Jjenvectu.Cte. Br. îMeA.27 uk.32 Klöctnei - Werte MM-A.26 uk.91 Fried.KruppGld.# 24R. Au. ts,rz.29 do. N.Ou.D, rz.29 do.MM-A.27,uk.32 Letpz. Mefe NVe Anleihe, rz. 31 Leipz. Rebe Br. RNM-A,1926uk.31 m, Opt,-Schein. do, ut.31,0.Opts<, Leovoldgr.Reich8- mark-A.26, uk. 82 Ludw.Loeweu.Co. 1928, unt. 393 Litdenscheid Met. RM-A.27,uk.33 Mart! Kom. Elekt. Hagen S1, uk,b30 do. S, 2, uk. b. 30 Min. Achenb. Stk, RM-A.27, uk.33 Mitteld1, Stahlw. RM-A, m. Opt.- Schein 27, uk. 32 Mix u. Genest RM-A.26, uk. 32 Mont-Cen,Steink NM-A.27,uk.38

deutsch, Hypoth.-Bk. sind gem.Bekanntm. v. 20.3.26 ohne Rinsscheinbogen u. ohne Erneuerungsscheln lieferbar.

Die durch * gekennzeti<hneten Pfandbrtefe u. Schuld-

verschreibungen find nah den von den JFnstituten

gemachten Mitteilungen ais vor dem 1. Januar 1918 ausgegeben anzusehen.

+ hinter dem Wertpapier bedeutet NM f. 1 Mllion. *Payerts<e Hyp. u. Wechselbank! veriosb, u. unverloßb, X (3% Y)| —,— g *Berl. Hyp.-Bk. Pf. «Obl, S.1,2| 4,76 4,76 G do. do. do, Ser. 8 —,— dur gen do. do, do. Ser. 4| —— —_— do. do. do, Ser, 0) —— _—_— *Braunschwm.-Hann. Hyp. Bk.2-26/16,3 6 16,9 G

do, do, womm.-Obl. v. 1923Þ\ .— _—-

Dtsch. Hyp.-Bk.Kom.-Obl,S.1-8/13,76 G 13,76b G do. do. do. Ser. 4| 3,796 8,76 G do, do do. Ser. 5 *Frankfurt. P\dbr.BV.43,44,46-52| _—

(fr. ¿Frantî. Hyp.-Kred.-Wer.) ®*HamburgerHyp.-Ban!Ser.141| —,= __— b.690(4%). 1-190, 301-3808; Y)| —,— 14,16 do. do. do. Ser. 691— 780| —,— 6 —_—— 6 do. do. bo. Ser. 7831— 2430| 0,376 0,9376 *Hann.Vodtkr.-Bk. Pfd. Ser. 1-16/30,75h 30,26 * do do. Kmm.-Obl Ser. 1| Hessische Land.-Hyp.-B!. Pfdbr.

Sex. 1—25 u. 27 m. Zinsga1.| -= 6 do. do. do. Ser. 26 u. 28| —.— do. do. Komm.-Obl, S. 1—16| 8,16 do. do. do Ser. 11—24| —— do. do do. Ser. (6—29| —,— do do. do. Ser. 32—37| —— V0 00 00 Ser. 89— 42| —,—

Nat1onale Auto RM-A.26,uk. 82 11,7 Natronzell\tof NM-A.26, uk,32 m, Opt.eSch. 1.1.7 [91,9 B do.do.0.O0pt.«Sch. 1926, uk. 82 1.1.7 | Neckar Alt.-Ges. Gold-A, uk. 1928 1.5.11/74,6b Nectarw.G26,uk.27 1.4.10/87,16 G Rh.-Matn-Donau Gold rz. ab 1928 1.4.10/76,76b Schles. CeUluloje {M-Anl., uk.28 1.1.7 [110b Siemens u.Halske u.Siem,-Schuck. RM - Anl, 1926 1.8,11/100b G * 4+ Zusay . Thür. Elektr. Ltef, MMeA.27,ufk.37}402 1.4.10/77b Ver. DeuticheText. RM-A.26, uf.31/102] 8 11.4,10/90,25 3 Ver. J.-U1rn.Viag MNM-A.26, u1.32/100} 7 [1.5.11/84,25 6 VerStah1RM-AP 26uf32m.Opt-Sch[102] 7 [1,1.7 [86,6b do. RM-A, S. P 26uf.820.0vt><.1102] 7 [1.1.7 86,9b + und Zusapdiv. f. 1927/28,

91 6G 70,756b [93,8h

91b

om s

_— g 79 G 93,25 G

6,5b G 6,26b G

Zn Aktien konvertierbar mit Zins»

berec<hnung.

Basalt Goldanlethe ,| 9 ! 1.1.7 /93,76h G Harp. Bergb. NM-A.

„66

11046 90,25b

do. (Bi3narckh.) 1917 rz. 32 SachjenGewerkich. Sächs. Eletk1. Lief. 1910, rüdz. 32 Schles, El. u, Vas 1900 n2 M4 E<ucder1u.Co. 98, 99,901,08,19,r3.92 Slemens Glaß8- indufst,02, rz. 32 Vulkan-Wk. Hams burg 09,12,r3.32 Helistoff Waidhof 1907, rüdz 1932

cas

85,75 G

———

87h G 85,25b

36

bB 5,25 G 60 1,56

„23Uk.30iK,1.11.29

Anh.Noggw. A.1-3* Vd.Ld. Elekt. Kohle} do. do,

Btk.t. Goldktr. Weim. Rgg.-Schldv. R. 1, jeßtThür.L.-H.B,®

Verl. Hyp. - Gold-

Hyp.-Pfd. Ser. 1! Berl, Noggenw. 23 ® Vrdbg.KretsElektr.s

Werke Koÿlen F. Braunschw. - Haun.

Hyp.Nogg. Kom.*® Vres31uu -Flrstenst,

Grub. Kohlenw + Deutsche Kommun.

Kohle23Ausg.1 do. do. Rogg.23 A1

Dt. Landeskultur-

Roggen X * D Do O S

Dtfch, Wohnstätten

Feingold Reihe1 ! DeutscheZzucLerbank

Zuckerw. - Anl.

Dresd. Rogg.-A.23*®

Elektro - Zweckverb Mitteld.Kolenw+F

Ev. Landes8?, Anyalt

Noggenw.-Anl. ® do. do. a Frank). Pfdbrb. Gd, Komm. Em. 1?

Getreiderentenbk, Rogg.R.B. R. 1-3* do. do. Veihe 4-6*®

Görliyer Steint. F

Großkraftw, Hann.

Kohlenw.eAn1 F do. do 6 Großtkraitw. Manne

heim Kohlenw 1 do. do,

Hess.Braunt.Ng-A.2

HessenESt.Nog A23*

Kur- u.Neum.Rgg.®

Land8bg.a.W.Rgg.*

Landschaftl, Centr.-

Treuh.f.Vert.u J] (ÆperSt|

Sachwerte.

Ohne Zinsberechnung. FInländiiche.

10,15b G E

e) y

9,66 2,56 10/6 6

2,146 9,31 G 9,95 G

—- —.

13,25 G 106 8,36b

[18,25eb 6 18,256

10,25 6

9,17b 10,1 G

176 B

4,36

2,14 6 9,36 G

—_— s

14,56b G

106 8,37b

Griech. 4h Mon, do. 5ÿ 1881-84 do. 5YPir.-Lar.90 do. 43 Golde. 99 Ital.Rent.in Lire do. amort. ©.3,4 in Lire L Mexi1.An1, 99 5h i.R.1.7,14) - do. 64 abg, i.&F,Nr.13/34%{b do. 1904 4h in.4#| do. |ì.K.1.6.14} —,— do. 1904 4} abg.| do. si.K.1.6.26/23 B Norw. S1.94in L! 85 | 15.4,10 | —— do, 1888 in £ _—_ Oent.St.eSchay 14 angem, S1.1| 4% ¿s e 0d VD. 1016 î _——_— do.am.Chb-A..4 ® 1,65b do. Goldrente 1000Guld, Gd. * 4,10 |37,25b do. do. 200, * 10 37,25b do, 1000Guld G*®* A, —,— do. 200Guld G*®® 4, _—,_ do. Kronenrx.,19,19 14166 do. kv. R. in K, 1 T1146 do V0 An N: 14 0, —_— do, Silb. in fl *| 4! d 2,5b G do.Papierr.in 122 4/,]} 1.2. —.— Portug. 8. fe ei . S1. 9,3h Rumän.03 m.T.4 10.8 6 do. 13 utv. 24 1? ü 119,25b G do. 89 äuß, i. é 9/b do. 1890 in M L - do. do. m.Ta1,8/1, Z, 9,1b do. 1891 in #6 é 90 G6 do. 1994 in _ do. do. m. Tal.1/1, 8. —_—_ do. 1896 in 4 ¿b, _— do. do, m.Tal, t. 8. 9b 6

wp > a de r

o gs pu M pm fue ee pro gus pre L ps pu dure

qr

.

ba n ot L D f I d p I m s fes Ges Ls Jes

»_.

do. 1998 in 4 do. do. m.Tal. ? do, konv. in 4 do. 1905 tin M4 V do. 1908 in 6 do. 1910 in „4 Schwed, S1.,-N.80 do. 1886 in #4 do. 1890 in He do. St,-R.04 1.4 do. do, 1906 i.4 do. do. 1888 Schweiz. Eidg. 1

do. do. A-I do. Etjenb.-R.90 Türk.Adm,-An19 do. Bgd. É.-A.12 do. do. Ser.223 do. tons.A.13902 do. unif.03,062 do.An1. 051,4 2 do. 1908 in H ° dozzollobl.11S12 do. 400 Fr.-Lose Ung. St.-R, 13 8 do. do. 191329 do. do. 1914 ' do. do. 19147 do. Goldx. i. fl.}} do. St.-RN.1910 ' do. do. 19108 do.Kron-Nente ® do,St.-R.97inK, © do. Gold-A. f. d, eiserne Tor 25er

Ses Ae D 2D2T

Sa .

cs Loo F î bo bo ba Lo 5 i Lo >

thm Pam S

pre guas gus aud Pucs pas u puns S gs gus sus uus Fus pu Sus Fus Paus Sus gan sun o A0 E 7 7g

E f f n Cn ta Le fa Lr PS j I O S ®

D o

wem

gs dus pu pa Ps pur pur qu Pur , . A 5 Co

D

S

.

9,96 G 9,5b 8,95b 6 8,96 G 8,96 G

1620 1643 1649 1658 1669.

Die Beträge der ausgelosten Stücke werden im füntfa<hen Nennbetrage des Auslofungescheins gezahlt zuzüglich der Zinsen für die Jahre 1926—1928 mit 9% aufs Jahr, aljo zuiammen 15 9/0, Die Auszahlung der Beträge ertolgt am 31, Dezember d. F. duch die hiesige Stadtkasse na< Esëinreichung der Aus- [osungés<heine und Uebergabe von Schuld- verichreibungen der Anieiheablötungs!chuld der Stadt Parchim in gleicher Höhe.

Parchim, den 6. Dezember 1928,

Der Rat.

[78624]

Stadtgemeinde lilm a. d. Donau.

Verlosung der Ablösungsanleihe

mit Æusltosungsrechten.

Bei der beute vorgenomrnenen Ver- Toîung der Ablssungsan!eihe tür die Jahre 1926, 1927 und 1928 sinè von den Buch- staben A, B, alle Stüe tnit den End- nummern 00 0! 10 24 40 50 52 70 82 89 93 97 zur Nückzahlung auf 31. De- ¿ember 1928 ausgelost worden.

Die ausgelosten Nummern werden gegen Rückgabe der Schuldver|chreibungen und ber Zins!cheinbogen vom 10. Dezember 1928 an bei der f\tädt. Hauptkasse Ulm (Rathaus, Zimmer 36), bei der Spar- und Girofasse der Stadt Ulm, bei der Württ. Girozentrale Stuttgart und der Nassauischen Landesbank, Landesbankf\telle Frankkurt a. Main, eingelöst.

Die Verzinfung der ausgelosten Stüde hört am 31. Dezember 1928 auf.

Ulm, Donau, 4. Dezember 1928.

Stadtpflene: Stokburge r. [791321 j Landfständisch garantiecrie Vfaud- _ briefanleihen des Hypothefen- Vereins Finnlands 4% Anleihe von 12302, 4s o ee ee 1907,

Am 13. Nov. 1928 hat eine Auélofung obiger Pfandbriefanleihen stattgefunden.

. Nummernverzeichnisse der geloften Pfand- briete sind beîï uns fowie bei sämtlichen Einlölungsftellen umfonst erhältlich.

Wir weisen weiter darauf hin, daß die ausgelosten Nuntmern in der „Allgemeinen Berlosungstabelle" veröffentliht werden.

Helfingfors, den 13, November 1928.

Dortmund. Der Vorstand. Vösme l.

[78865]

Der Autssichtêrat unserer Gesell\chaft besteht z. Zt. aus folgenden Mitgliedern : Bankdirektor Grimm Leipzig, Bankdirektor Otto, Chemnig, Dr. Hahn, Z\chopau, Direktor Blau, Z!chopau.

Erla i. Erzgeb., am 8. Dezember 1928. Nestler & Breitfeld Aktiengesellschaft.

[78857 }

Fabian & Mehlhose, Papierwaren- fabrik Att.-Gef., Sachsenhausen. Hexr Ernst Croon, Berlin, ift aus dem

Aufsichtsrat auege)!chieden, dafür wurde

Frax Luise Mehlbote, geb. Schae]er,

Sachsenhausen, neu hineingewählt.

[78839]

Bankdirektor Böttcher, Breslau, durch Amtsniederlegung aus dem Aufsichtsrat au8gelchieden.

Guhrau, den 8. Dezember 1928, Mühlenwerke Guhrau Aktiengesellschaft, Kirchner.

[77005]

Die Auflösung der Breslauer Odd- Fellow-Hallenbau - Aktiengesellschaft ilt bei<lossen worden. Die Gläubiger der Gefselli<aft werden aufgefordert, ihre An- prüche anzumelden.

Breslau, Kürassierstr. 15, 8. Mai 1927.

Die Liquidatoren : Maertz. Friedländer. Strumpf. [78854] Hirjschbrauerei A.-G., Düsseldorf.

17. ordentliche Generalversamm: lung der Aftionáâre am 10, Fanuar 1929, vormittags 11 Uhr, im Ge- \häftslokale Tußmannstr. 951.

Tagesordunuug :

Die im $ 21 des Statuts vorgesehenen

regelmäßigen Gegenstände.

Für tie Teilnahme an der General- ver}jammlung find die im $ 6 des Statuts genannten Bedingungea. maßgebend.

Düffeldorf, den 7. Dezember 1928,

Der Auffichtsrat. P. Kaiser, Nechtsanwalt.

[79091]

Wiedererhöhung auf NY 800 000 be- ichiossen worden und dieser Betchluß in das Hankelé1egister eingetragen ift, fordern wir hiermit unjere Gläubiger gemäß S 289 H-G.-B. auf, ihre Ansprüche - bei uns anzumelden.

Dinklage. den 6. Dezember 1928.

B, Holthaus Maschineusabvrik

Aktiengesellschaft.

(78808 |

Chemische Werke vorm P. Römer & Co. Aktiengesellschaft, Nienburg (Saale),

Herr Oskar Arndt, Hamburg, is aus unserem Aufsichtörat ausae!<teden. ((8836]

Aktiengesellschaft Hellerßsf, Frankfuxt a. M. Bekanntmachung.

Hierdurch kündigen wir die Obligattonen- anleihe unserer Gesellschatt vom 15. Ll. 1902 zur Rückzahlung auf den 1. 4. 1929 gemäß Artikel 37 Abtay k der Durch- tührungéverordnung zum Aufwertungs- gesez vom 29. 11. 1925, Wir haben die Spruchstelle beim Oberlandesgericht Frank- furt a. M. angerufen, uns bie vorzeitige Ablölung der Anleihe unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungstrist zu gestatten und den Ablösfungsbetrag fest- zusetzen.

Sobald die Entscheidung der Spruch- ftelle vorliegt, werden wir den festgefeßten Abkösungbbetrag durh besondere Ver- öffentlichung befanntgeben.

Fraukfurt a. M., den 8. Dezember 1928.

Aktiengesellschaft Hellerhof.

[78827 |

Wir laden hiermit unsere Aktionäre zu der am Freitag, den 28, Dezember 1928, mittags 12 Uhr, im Kasino zu Elberfeld stattfindenden außerordent- lichen Hauptversammlung ein.

Tagesordnung: Erhöhung des Aktienkapitals.

Fi der ordentlichen Hauptverfanmtmlung vom 4. Dezember 1928 fonnte über diesen Punkt der Tagetordnung nicht be\{!lossen werden, weil die saßungämäßige Mehr- heit von Dreiviertel des Aktienkapitals ni<t vertreten war. Die nächste ein» berutene Hauptver)ammlung ist jaßungs- mäßig über die vorstehende Tagesordnung

Tagesorduung :

und 1928. 2, Vorlage der Bilanz und der Gewoftnn- und Verlustrechnung tür 1927 u. 1928, 3. Entlastung des Vorstands und deg Antsichtsrats.

4. Wahl des Auffichterats.

ò, Verschiedenes.

Behufs Teilnahme an den Abstimmungen in der Hauptversammlung sind die Aktien oder die Depotscheine der Reichsbank über dieselben spätestens am Montag, den 24. Dezember 1928 bet der Gesellichaft in Eschweiler zu hinterlegen. legung der Aktien fanmn auch bet einem deuten Notar ge!chehen. In diesem Falle muß eine Be!cheinigung des Notars, daß die Aktien bis na< der Haupt- verlammlung tn teinem Berwahr bleiben, svätestens am 27. Dezember eingereicht sein, Der Be1cheinigung ist ein Nummerinyer- zeihnis in zweita<her Auéfertigung bet- zutügen. Vollmachten müssen spätestens am 27. Dezember hei dem BVorskand hinterlegt sein.

Eschweiler, den 8. Dezember 1928.

Eschweiler Bank, Klkw fekl.

{ 79090] Einladung zux anßerordentlichen Generalversammiung der Schau- burg- Aktiengesellschaft für Theater und Lichtsvieie in Breslau. Eine außerordentliche Generalverx- fammlung der Aftionäre der Schauburg- Aktiengetellshaft für Theater und Licht- \piele in Breslau wird hiermit zum 29. De- zember 1928, 10 Uhr, in den großen Sizungssaälder Darmstädter und Nätional- bank, Filiale Breslau, Breslau, Ning 30, einberufen. Die Aktionäre, welche in der Generalverfammlung ftimmen oder An- träge stellen wollen, müssen ihre Aktien spätestens bis zum 23. Dezember d. F. bei der Darmstädter und Nationalbank, Filiale Breslau, Breslau, Ring 30, oder bei einem deutschen Notar hinterlegen und bis zur Beendigung der Gereralversamm- lung hinterlegt lassen, Statt der Aktien | können auh von einem deutschen Notar | ausgestellte Devotscheine, aus denen die | Nummern der hinterlegten Aktien ersichtlich

1. Bericht über das Geschäftsfahr 1927 |

Die Hinter-

äung der Vilanz und der Gewintt-

und Verlustrechnung 1927/28.

3, Entlastung des Vorf Aufsichtsrats.

4, Verschiedenes,

Die Aktionäre, wel<he thr Stitummn- rce<t ausüben wollen, müssen ihre Aktien bis spätestens Donnerstag, den 3, FXanuar 1929, abends 6 Uhx, bei einer der folgenden Stellen himtéêr- legen;

bei unserer Gesells<haft in Krefeld, bei der Darmstädter uns Nationmakl- bank Komandöditgefellschaf auf Attien, Filiale Krefeld, Friedrich- sizaße 8/10,

vei vem Barmer Bankverem, Lins berg, Fischek & Co.,, Kommandik- gesellschæft auf Aftien, Düsseldorf,

bei dem Bankhaus Siegfried Falk,

Düsseldorf, Steinstraße 20,

bei einem deutschen Notar und die Hinterlegung durch eine. mit Nummercnverzeichnis versehenes Ve- scheinigung der betr. Hinterlegungsstelle bzw. des Notars in der Generälver- sammlung nachweisen; erfolge die Hinterlegung bei einem Notar, so muß die notarielle Hinterlegungs3bescheint- gung spätestens am Tage vor ver Gene- ralversammlung bei der Gesellschaf vorgelegt werden + z

Krefels, den 7. Dezember 1928,

Der Vorstand.

Kemper. Willy Leibe r. [78893] ] S Die Atktionáre unserer Gesellschaft werden hierdur< zu der am Sonu- abend, den 29. Dezember 1928, vormittags 10 Uhr, in den Räumen der: Handelskammer in Karlömuhe siait- findenden außerordentlichen Ge-* nexalversammluug eingeladen.

TageSorduung:

1, Beschlußfassung über Herabseßung des Stammkapitals von 4 800 000,— Reichsmark um 4200 000, RKM auf 600 000,— RM dux< Zu- fammenlegung der Stammaktie im Verhaltnis. von 8:1, Fes fetung der Herrabsezungsbediats cacngen, Ermächtigung des Aaf« nc<tsvats zur Festseßung weiker ex- forderliher Modalitäten wnd zur

ohne NRücssiht auf die Zahl der yver--| sind, hinterlegt werden, I RELee M n TFurmbergbahn Durlach A, G,, | tretenen Aktien beschlußfähig. Tagesordunng: Se. fe He evab L Eiberfeld, den 7. Dezember 1928, 1, Vorlegung einer abgeänderten: Reichs- jeßung C gE PUees Dce tig Karlsruhe. Neitbahn-Aktien-Gesellschaft marfkeröffnungsbilanz für den L. Ja- der Unterbilanz, Vornahme von Eiuladung. Der Vorsizende des Auffichtsrais: nuar 1924 und eines abgeänderten Abschreibungen und“ Stellung voi

Die” Aktionäre werden hiermit unter “H. Wolft. | Umstellungsberihts. Genebhnrigung der Rücklagen L S Hinweis auf $ 17 der Satzungen {Ukl | azauammgmmggemmmmmmTOERTTT T R abgeändertea Meichsmarkeröffnungs-| 2. Beschlußfassung Über . Zujammei!- , 49. ordentlichen Generalversamm- ( 78894] bilanz un Beschlußkafsung über Ab- Tegung der L Vorzugs. vont gesellschaften. lung auf Freitag, den 28 Dezember Egersdörfer Maschinen Aktien: änderung des früheren Umstellunys- 40 000,-— RM tm Berhältuis von N 1928, nahmittags 4 Uhr, in den gesellschaft, Berlin W. 50. bes{lusses. : 2:1 auf 20 000,— RM and Hevahe

[76674] Bekanntmachung. fleinen Nathausfaal zu Karlsruhe einge- Bila per 31. Dezember 1926 Bwoziegung und Genehmigung dec auf seßung des Stimmrechts auf das Gemäß $ 70 des .Betrieb8rätegeseßzes | laden. TagesoxDduung: m 0 S S : Grund der Beschlüsse zu 1 abge- Funffache sowi: der damit zu-

G Pfb,)o.Ant.-Sc<>, . L 11.,5b 11,55 G

1924 unt. 80/ 7 | 1.1.7 132,6b 134 G do. do. o L 8,43h 8,44b : 4M

Nbein, Stahlwerke Leipz. Hyp. - Bant- do.Vrdentl, „Ob. y

RM-An!1 1925| 74} 1.1.7 1103,25b {109,5h Gld. Kom. Cm, 1? 4; 2,146 2,146 * t, K. Nr. 16—22 11. 26, ** 1, K. Nr. 42—49 1. 89,

Mann. Koh1wA237 _-_ 002 j, K, Nr. 19—23 u. 27, f t, N, Nr, 16—-21 u. 26,

Meckl. Ritterschaftl, {F i. K, Nr. 82—-97 u, 91, $ t, N, Nr. 20—28 U. 39, S \ bere<nung. Krd. 9oggw.-Pf.® 9,06 G 9,05 G sämtli<h mit neuen Vogen der Caisse-Commune,

do. do.E.19, uk.b.32 do o R As 2 ' J.G. Farbenindustrie| 6 +| | | Melenb. «Schwer. L ° , MM.N 5g r Ç î 5 ¿

Rhein. Hyp. -Bank Preuß. Bodkr.-Bk. Kom. Obl. S.1| 5,05 6 i RNM- A. 238, rz. 110j Zus. [1.7 [145,5b6 |147b 6 n E | 6506 8,696

Old-Pf.M.2-4 r3.27 Av L Ser. 2| 0,56 6 Ohne Zinsberechnung

L C Meining. Hyp. - Bk. f u Mas a ne Ia ua gu e R L ab 1, 1. 1928 mit 54 verzinslich, zahlbar jewei1s | Gold-Fom. Em.1? 2146 2,146 o. do. M.,26, rz.34 A, , v .* 56

D. am 1. li ftr das ganze Kalenderjahr), NeißeKohlenw.-A.+ g _ 36 *do, Cen1ral»Bodentred.Kom,- am 1. Ju i j : 4 R ian Obl.v 87,91 96,01,06 08,12] 6,75b G Adler Dt1, Portl. Nordd. Grundkred.

b l Zold-Kom. Em.1 2,146 !2,146 *do.Hyp.-Akt.eBk.K.Db1,08,09,12 Yem. 04, rz. 32 E N A À.

Nogg.-Pfd. Rogg. do. do. dern. 1er *

Sd 2 ps jus sus T E m =2 3

--

Unteillsch, z. 4X} Lig. ®Mekl.-Streliy. Hyp.-B. S, 1-419 G R ITORZAR S j Meining.Hyp.-Bk.Kom, Obl. (4Y)| —_— Preuß. Pfandbr. Bk. do do, do (8—16 4) F —,— Gld, K. E.17, rz. 32 *Mitteldtsch, Bodtr. Pf. 1-4, 6, 1| —-— G do, do,E.20, uf.b.83 * do do Grundrent. S 9 11 3/12,66 do. do.E.18. ut.b.82 Norddeutsche Grundkredit-Bank|

Finlands Hypoteksföreniug.

L Aktien- E

Zun Aktien konvertierbar ohne Zins

Kreis- und Stadtanleihe,

Mit Zinsberechnung. 7Y Memel 1927. oos] 114.7 |

Ohne Zinsbere<nung. SaßunaSsande-

Rhein. -Westi. Bdkr. Gold Hyp.Pf, S,2 n. Erw., unk. 30

do. do. S, 3 ut, 29 do. do. S. 5 ut. 30 . do, S.,4,40 ft,29

. do, S.6,rz.abB1

, do, S.8, uk. b,31 do. S, 12, uf, 32 20. 13, uk. 34

do. S. 15, uk. 34

._ do. S. 7. ut. 31

, dd. S. 9, uf. 31 do, S. 10, uk. 81 do, S.1 rz.ab29

do. do. S.11 (Liq,- Pf,) o. Ant,-Sch. Unteilsch,.z4%YLiq.G

aaReauaaAaA

P. Rh. «Witf,Bdkx.j!.

Rhein.-Westf. Bdktr, GK.24S.21uErw.n30 do. do. 25S.3 utk.80 do. do. 26 S.4 11.30 do. do. 26S.,0,uf.b,81 do. do.27S,6,uk,h.31 do. do. 23 S. 1 rz.29

Rogg. -Rtbt. Golde rentenbr., 1, Prß, Pfbr.Bk.1-83, uk.82

do. do. R.4-6 uk. 32

do. do. Neihe1 u. 2

Säch), Bdkr. Gold- Hyp.-Pf, N.6 uk. 30 do. do. N. 7 uk. 30

do. 9. 3 ul. 29 do. M. 4 uf. 29 do. N, 6 uf. 30 do. R, A uf. 831 do. R.16,uk.32 do.do.N,17,18,uk.33

do do. N.10 ut. 32 do. do. R.15,uk.32 do. do. N.11 ut. 82 do. do. N.1,2 uf, 29 do. do.N.9,9ai Liq.-

Pt o. Ant,-Sch,

Eächj, Bdkr.G.H.Pf.

Kom. pi. 1, uk, 33

.

But Dn Pes bus a ps n p D D D Se be 3 fs mf a dus J dus J ius duo dus fs I

>22 IWWBABRDLEO p g Ps e pee P p p p pr g gus Pu . .

fs I I J dus des I = -==-

iy O E

Si

a p ps s C pes s ge g p ge pu . . D M bd h pt f

do. do. do. do. do, do.

*do. Pfanbbr.-Bk.Kletnbh.-ODb1,

v. 1920 v, 1922

Allg. El.-G,90S.1 u.verl.St, S.2-8

*do. do. Komm,-ObLl. Em.1-12 do. do. do. Em. 14 do. do. do. Em. 15 do. do. do. En. 16 Rhein. Hypothekenban! Ser.350, 686— 85, 119--- 191

do, do. Komm.eObl, au8gest. bi3 31, 12. 1896, v, 1913, 14

Nhetn.- Westf, Bodenkredit «Bk. Komm.-ObL Ser. 1

do. do, do. Ser. 2 do. do. do. Ser. 8 do. do. do. 0, 1923 Þ

Dtsch. Schifs3kred,-Bt, R. 1. 2 do. Schiffspfandbr.-Bk, Ausg. 1 do. Au3g. 2 do. Ausg. 8

Schuldverschreibungen.

a) Banken. Mit Zinsbere<uung. Kuckerkred. Gold 1-4] 6 | 1.4.16 876 1874 B

Ohne Zinsberechnung

(ab 1.1.28 mt1 5h verzin81lich, zahlbar jeweils am 1. Juli filr das ganze Kalender]ahr),

Bantl eleftr, Werte, fr.|45 Berl.El,-«W.99(05 kv.)su, 01,06,08,1911,rz.32/4 | 1.

Dt.Anfiedl.-Bk.v.02,05)4 | 1

76 „6b

7 17 -=—- |—-

b) Verkebr.

Ohne Zinsberechynuug

(ab 1,1,23 mit 5 verzinslich, zahlbar jeweils am 1. Juli für das ganze Kalenderjahr).

Alg. Lot,» u. Straßb. /4/

96. 98, 00, 02 rz. 32/14] 1,7 6,76b do, 1911/4] 1.7 1b 6 Bad. Lot, -Eijenbahn

1900, 01, ra. 1982/44] 1.7 _ Berlin - Chariottenb./4%

Straßenb. 1897. 0114} 1,7 256 Praunjchw. Land.eEb.,

851,99111,041 V, r332}8%| 1,1, _

do. do. 1900 S. do.d0.05-13S.5-87 f unverloste St. Augsburg-Nürnb. Maschfbr.13.rz.32 Vadisch, Ldesetekt. 21, sichezgest.,gk. do. 22. 1.Ag.A-k Vergmann (lektr, 1909, 11, rz, 82 Bing, Nürnberger Metall 09, r3.82 Brown Boveri 07 (Mannh.), rz, 32 Buderus Eisen 97, 1918, rz. 1932. Constantin d. Gr. 08,06,14,rd.1932 Dt.-Utlant,Te102, 09,103,b, 12,135.82 DeutscheCont.Gas Desjaus84,rz.\p.42 do92 98.05.18,r382 Dtsche, Gas8ges. 19 do. Kabelw.00,18} ! do. Solvay-W,09 do.Teleph.uKab12 Eisenwerk Kraft 14 Elektr. Liefer. 1900 do. do. 08.10, 12 do. do. 1914 Elektr. LUchtuKraft 1900,04,14,r3.32 Elektro-Treuhand (Neubes.)12,r3.82 Felt.uGuilleaume 1906,08, rlicfz.40 Gasanst,Betrieb8- ges. 1912, rz. 82 Ges. f.elek.Untern. 1898,00,11,r3.32 Ges.\.Teerverw.19 do, 07, 12, rz, 82 Hdls8gej. i, Grunde besiy 08, rz. 82 Henckel-Beuth. 05 Klöctner-W., rz. 32 Samml1.Abl1s#. A. Köln, Gas u. Elkt. 1900, rz, 1932. Kontinent. Elektr. Nürnb, 93, rz.92

do. do. 1900 S-4]

”_ . _-

_- . I

U S S * =] 2 3-3 I-I I 3 2

ps gut gus Frs pen fe sus sus ues sas

- I

71,16 63,75b 83,96

68,6b

94,6h

183,3b 86,3b 73,25h

5,1 G 9,5b

r

| e.

j »

—_—

s

(85,25 6

A 6 2,1b

Roggenw. -Au1,* Ostpx. Wt, Kohle 7 do. do. 4 Pomm. tlandjchattl.

Roggen=-Pfdbr,*® Preuß. Bodenkredit Gld,-Kom. Em.1?

Roggenpfdbr. ® do. Rogg. Komm. * Preuß. Land. Pfdbr. Anst. Feing!d.R,1? do. do. Reihe 15! do. do. R.11-14,16) do. do. Gd,-K, N.1! Preuß.Kaliw-Anl1. $ do. Roggenw. A. ® Prov. Sächs. Ldschft. RNoggen-Pfdbrx. ® Rhein.-Wests, Bdkr., Rogg. Komm, * Roggeurenten e Vk. Berlin, R, 1—11, 1. Pr. Pfdbr.-Bk.® do. do. R. 12—18® Sachj. Staat! Nogg.* Schlesische Bodenkr. Gld.-Koin, Em. 1! Schles. Ld, Roggen" Schlesw. e Holstein. Ldsch.-Krdv.Rogg.*® do. Prov,-Rogg.*® Thüring. ev. Kirche Roggen, - Anl1.* TrierVrauntohlens- wert - Anleihe Wences1aus8Grb.K& Westd. Vodentkredit Gld.-Kom. Em. 1? Westfäl. Ld8. Prov. Kohle 28+ do. do. Rogg. 23®

do. Ldsth. Roggen * AwicdtauSteint.93+ Aus3g. Fb 23

Preuß.Centr.Voden)

r3.31.12.29 m.136Ÿ

8,956 12,16 10.78b

2,136

10,16 B 8,64 G

e

| 6,9 G $616 8,76 G

Ausländische.

Danzig, Roggrent.- BrieseS. A ,A.1.,2* + # für 1 Tonne, * M für 1 3tr. % 4 für 100 kp.

1 4f. 1g. 26 f. 1 Einh, ? Æ f. 1St. zu 17,5 4. 4 4 f, 1 St. zu 18,75 M,

|, uh. | 8b 6

8,9b 13.116 12,6b

10,7b 2,196

10,1h 8,64 G

s c

y

| geb

9 6 [1 St, zu 20,5 #.

Bromberg92, get. 14.130 | —-— Bukar. 88 kv.in #4 1.6.12 | ——

do. 95 m.T.in.4 do. 988 m.T. in #6 Budapest 14 abgst. do.96i.K.g1.1.3.25 Christianta 1908, jet O8lo, in 4 ColmariElsaß)07 Danzig14XFAg.19 Danzig (Tabaks Monopol) 27 X Danzig Stadt Gd. 1923 Au3g. 1... Gnesen01,07m,T do. 1901 m. Tal. Gothenb 90S,A in 4

do. 1906 in M Graudenz 1900 * Hader31leb. Kr.10, ulv, 7 ca 0 Helsinafor200 L4 do. 1902 ln #4 D ase. in 4 Hohensalza 1897 fr. Jnowrazlaw Kopenhag.92in.4 do. 1910-11 in 4 do. 1986 tn 4 do. 1895 in 4 Krotosch. 1900S.1 Lissab.86S.1,2*®* do. 400 M Myos3i, abg. S, 25, 27.28, 5000 Rbl do, 1000-100 Mosk, abg. S. 30 bi8 33, 6000 Nb! Mosf,1009-100R. do. S. 34, 35, 38, 39, 5000 Rbl

do. 1000-100 Midthaul!. 1. E. 08 07, 138 X 1914 Posen 00,05,08 gk. do. 94, 03, gel. 24 Sofla Stadt i. 4 Stockh, (E, 83-84) 1880 in 4 do. 1885 in M do. 1887 in 4

*{ F. 1, 10, 20, **S.1#1,8.1,1.17,S. 21.8, 1.7.17,

D

o S

gus ps gs ps

io 2 o >

D b-i CD fe o

< o

S

Las

aas g gus p pn pu R p g

fes Les Les Pee C5 Ds 23 I I I I O I

b

S d s S S

da gus gu s. da de T

S

116 116 58,6 G

2

,

—— _—

——— ——

98 G

j

n rve * aer m .

a e c

<_-— q

r ras ,

14,56

e ?

_—— 2

wurden vom Betriebsrat die Arbeitnehmer O Hans Drechsel, Herr Alois Fröhlich n den Aufsichtsrat entfandt. Brauerei K. Silbernagel A. G,., Bellheim, Pfalz.

77693} etreiverentenbanx sür Landwirt- fchaft A.-G. i. Liqu., Bexlin. Die am 2. Januar 1929 fälligen Zins- heine unterer Getreiderentenbriete,Nethen 1 is 3, werden zum Kurse von NM 10,49 für den Zentner eingelöst.

[78862] i

Fnfolge Ablebens ift unser seitheriges Aufsichtsratämitglied Eugen Noth in Neu- stadt a. d. Hdt, am 19. Angust 1926 aus untecem Aufsichtsrat ausge!chieden.

Weinbrennerei Gebrüder Zeterx

N.-G., Diedesfetv. Biffar. L Zeter. (78863)

Aus dem Auffichtsrat unserer Gefsell- schaft sind ausge|chieden die Herren : Gustav Hammel, Dr. Hugo Widder zu Düssel- dorf, Karl Kniffler, Krefeld, Martin Hertz, Stade, Balduin Bielfeld, Hamburg.

In der a.o. Generalyersammlung am 5, 12. 1928 wurden neugewählt: Herr 4 Georg Lutt, Düsseldorf, Simro- traße 54, Herr Kaufmann Paul Gammers, Düfßeldorf, Aderstr. 38, Frau Ziv.-Jng. Georg Luft, Jobanna geb. Thomas, Düsseldorf Simrostr. 54,

Die Firma und damit $1 der Satzungen wurde geändert in: Maschinenfabrik und Eisengießerei Stade Akt. Ges. Stade i. Hannu.

Stader Eisen- & Drahtwerke

Aktiengesells<aft. Der Vorstand. Niesenberg.

1. Vorlage des Geschättsberihts und der Bilanz für 1927.

2, Vorlage der Gewinn- uud Verlust- rechnung; Genehmigung diesür und Verwendung des YNeingewinns.

3, Entlastung des Aufsichtsrats und des Vorstands.

4. Neuwahl bes Auffichtsrats. Karlsruhe, den 10. Dezember 1928, Der Anffichtsrat. Egklau, Vorsitzender, Der Vorstand. Sc<hmidtmann.

[738835] Krafttoserklärung.

Aut Grund des Be)chlusies der General- versammlung vom 15. März 1927 find die Aftionäre dur Bekanntmachungen vom 25. Mai 1927 (Reichsanzeiger vom 28. Mai, 4. Juni 11. Funi und 29. Septbr. 1927) aufgerordert worden, ihre Aftien der früheren Katheterretorm A.-G., zum Zweek der Zufammenlegung bei der Conumerz- und Privat-Bank A.-G., Filiale Stutt- gart, bis zum 30. Sept. 1927 einzuretchen.

Nom. NM 2800 Aktien find bisher nicht eingerei<t worden. Diete nom. YOM 2800 no< im Umlauf befindlichen Aktien unserer Gesell}hatft nebst den zu- gehörigen Gewinnanteil- und Erneuerungs- cheinen werden hiermit auf Grund des

$ 290 H.-G.-B. für kraftlos exklärt.

Die auf die tür fraftlos erflärten Aktien entfallenden neuen Aktien unterer Gesell- sait werden demnächst tür Nechnung der Beteiligten gemäß $ 290 Abs. 3 H.-G.-B. verkauft werden. er Erlös wird abe züglich der entstandenen Unkosten den Be- teiligten ausgezahlt oder jotern die Berechtigung zur Hinterlegung vorhanden ist. hinterlegt werden.

Stuttgart - Cannftatt, den 8. De-

zember 1928.

Aktiva. Kasse, Postsche>t, Bank. t 213/34 Kontokorrent und Kaution AT 33451 S 50 400|— 9 623/31 E Gm É 892 E 6 246 863/07 Kayitalentwertungskonto 292 756/19 Gewinn- und Verlusikonto : Nachtrag a. 1925 44 477,73 Gewinn in1926 37 233,92 7 243181

657 326/23

Passiva, Aktienkapital . . « Kontokorrent « « « Akzepte . L M S Konto Tranfitorio .

400 000|— 210 489/29 27 855/69

18 981/25

: 657 326/23 Getwinn- und Verlustrechnung.

Handlungsunkosten, Steuern v A: o. e“ erfude A

Patentunkosten u Abfchreibg.

Gewinn in 1926

88 81987 8 223188 30 827|— 37 233/92 165 104/67

81 500) 24. 998/07 45 000/— 13 606/60

165 104/67

öherbewertung erwertung .

Patente: Pöherb G Nachlaß aus Vergleich «

Geprüft und genehmigt. Berlin, den 21. Januar 1928. Der Aufsichtsrat. Dr. Dietrich W. Maier-Hallker, Benzky M Krau fe.

Katheterreform Willy Nüsch A, G,

Der Vorstand, Egersdör fer.

änderten Bilanzen und Gewinn=- und Verlustre<hnungen für die Ge|<ätts- jahre 1924 bis einschliefüid 1927 fowie Beschlußfassung über die Bes- bandlung der aus vielen abgeänderten Bilanzen fih ergebenden Gewitine und: Verluste,

3, Abänbderung der $8 9 und 106 der Sagung, betreffend die Zusammen- seßung und Vertretungsbefugnis des Vorstands.

Breslau, den 11. Dezember 1928. Schaubnrg-Aktiengesellschaft, Der Vorstand. Or. Gebel.

[78889]

Vermögensaufftellung vom #1. De- zember 1927. Vermögen. Bank« uthab: 165.315,81, Kassenbest. 920,96,

tedlg, 1037 504,07, Baufost. 99 415,76, Grdst. 10266,—, Schuldn. 9680, —, | Einr.-Ggst. 3,—, Ford. an Gagfah f. Mietsicherh. 1165,80, rüst. Miet. 2697,87, \ rüdst, Jahreslatt. 58709, Schulden.