1928 / 292 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E A

Kar! Körnex und Robert Ahlf sind zu tellvertretenden Vorstandsmitgliedern estellt,

Cuxhaven, den 7. Dezember 1928 Das Amtsgericht. Detmold, [79193] Die Firma Werner Loy in Detmold ist heute im Handelsregister A Nr. 441

von Amts wegen gemäß § 318 H.-G.-B. gelöscht worden. Detmold, den 1. Dezember 1928. Das Amtsgeriht. 1,

I)

Deimold,

Die Firma

[79194] ohannes K SurmanRn in Detmold ist heute im Handels» register A Nr. 469 von Amts wegen gemaß § 31? H.-G.-B, gelöscht worden.

Detmold, den 1. Dezember 1928.

Das Amtsgericht. T.

Q Ÿ )

Deutsch Eylau. (79195] Fn unser Handelsregister A ist heute bei derx unter Nr. 245 eingetragenen Firma Franz Schlobahh Deutsh-Eylau tolgendes eingetragen: Dem Kaufmann Arthur Lommaysh in Deutsh Eylau ist Prokura erteilt. Die Gesamtprokura der Kausleute Hubert von Tschurtschenthaler und des Arthux Lommabsh, beide in Deutsch Eylau, ist exloschen. Deutsh Eylau, 29. November 1928. Das Amtsgericht. {79196] einge=-

Dresden, «In das tragen

Handelsregister ist worden: a) am 7. Dezember 1928:

1. auf Blatt 17 352, betr. die Haus8- uid Hof-Gesellschaft mit beschränk- tex Haftung zur Verwertung von Grundstücken in Dresden: Die Ge- sellschaft ist durh Beschluß der Gesell» ichasterversammlung vom 1. Dezember 1928 ausgelöst worden. Dex Direktor Kurt Kegel ist nichi mehx Geschäft 5- führer. Zum Liquidator ist bestellt der Bücherrevisor Georg Hönilke in Dresden.

2. auf Blatt 21 047 die Firma Wil- helm Krause in Dresden. Dex Kaufs mann Wilhelm Krause in Dresden ift Zuhaber. (Tuchhandel, Feldschlößchen- itraße 10.)

b) heute:

3. auf Blatt 17 664, betr. die Gesell hast Steinbrink & Meininghan®s Gesellschast mit beschränkter Haf- tung in Dresden: Auf Grund des Be-

jhlusses der Gesellshafterversammlung vom 17. Oktober 1928 ist das Stamm-

tapital um vierzehntausend Reichs=- mark, sona auf dreißigtausend Reichs= mark erhöht worden. Der Gesellschafts- vertrag vom 15. Dezember 1922 ist dementsprehend im § 4 durh Beschluß derselben Gesellshafterversammlung laut notarieller Niederschrift vom gleichen Tage abgeändert worden.

4. auf Blatt 21 049 die offene Han- delsgeselishaft Elektro Nenner «& Co. in Dresden. Gesellshafter {sind der technishe Kaufmann Franz Wil- helm Rennex und dex Elektroingenieuc Otto Richard Paul Fischer, beide în Dresden. Die Gesellschaft hat am 1, Oktober 1928 begonnen. (Herstellung und Großvertrieb von elektrotehnishen Artikeln; Pillniver Straße 46.)

5. auf Blatt 21 050 die offene Han- delsgesellshaft Klingner Co. in Dresden: Gesellshafter sind der Kauf- mann Max Gustay Willy Klingner und die Expedientin Hertha Katharina ledige Anders, beide in Dresden. Die Gesell- haft hat am 1. August 1928 begonnen. (Herstellung und Vertrieb von Stroh- und Filzhüten; Radeburger Straße 10.)

6, auf Blatt 14 415, betr. die Firma Fanta «& Drefsiler in Dresden: Die Gesamtpro?urxa des Kaufmann3 Horst Johannes Uhlig ist in Einzelprokura umgewandelt worden. Die Prokura der Kaufmanns8ehesrau Margarethe Twitt-

meyer geb Graf ist erloschen. 7. auf Blatt 20 129, betr. die Firma

Vüromaschinen - Handelsgesellschaft Pinkert «& Plesch im Dresden: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Dresden, Abt. 11k, am 8. Dezember 1928. Biisseldorf. [79197] In das Handelsregister B wurde am 3, Dezember 1928 eingetragen: Bei Nr. 435, Schieß-Desries Alktien-

Lig hier: Die Prokura des Heinri Hugo ist erloschen. Bei Nr. 1467, Fagenberg-Werke

Menge n iGan, hier: Durxch General» versammlungz3beshluß vom 16. Novem- ber 1928 ist der Gesellschaftsvertrag ge- ändert. Dr.-Jng. Emil Fagenberg hat sein Amt als Vorstand niedergelegt. a1 Vorstandsmitgliedern sind bestellt: ivektor Paul Koh in seldorf, Direktor Bruno Ludwig in gas Nicht eingetragen: Die Bestellung un Abberufung der Vorstand8mitglieder erfolgt nunmehr durch den Aufsichtsrat, niht mehr zu notariellem Protokoll.

Bei Nr. 2563, Frowein & Nolden, ege hier: Durch Geneval- versamm ungsbeschlu vom 15, Novems- ber 1928 ist der Gesellschaftsvertrag ge- ändert,

Bei Nr. 3558, Hamburger-Waren- Kontor- Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siye der Haupt- niederlassung in aur, weig- niederlasjun l Reinhold Hennig fi niht mehr Geschäftsführer. Kaufmann Hanns Knöchelmann în Hamburg ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt.

Bei Nr. 3705, „Neska“ Nieder»

j

Erfie Zentrathandelsregisterbeilage

E E D E

ländisches t fige c t Gesellschast mit beschränkter Haftung Zweignieder- lassung Düsseldorf: Karl Oppenheimer ist durch Tod al3 Geschäftsführer aus» geschieden.

Amtsgeriht Düsseldorf,

Diisseldarf. [79198] Fn das Handelsregister B wurde am 5, Dezember 1928 eingetragen: Nr. 4084 die Gesellshast in Firma Motor-Compagnie, Gejellschaft mit be-

{hränkter Haftung, Siy: Düsseldorf, Oststr. 172, Gesellshastsvertrag vom | 4, September 1928, abgeändert am; 99 Oktober 1928, Gegenstand des Unternehmens: Vertrieb von Auto- | mobilen und Zubehörteilen ins- | ç b G N 4 £- | besordere von PWVêoioren, Stamnmt-

kapital: 20000 Reichsmark, Geschästs- ührer: Louis Tobias, Kaufmana in Siegen, Theodor Prinz, Kaufmann in Köln-Lindenthal. Feder Gejellshaster ist berechtigt, die Gesellschaft mit einer | Frist ? für

von mindestens 6“ Monaten den Schluß des Geschäfts}ahrs zur Auf- lösung zu kündigen, Kündigt ein Ge- sellschafter, so sind die übrigen Gesell- hafter berehtigt, die Anteile des Ge» ellshafters, ar gekündigt hat, im Verhältnis zu ihrer Beteiligung zu er- werben, wodurch die Auflösung aus- geshlossen wird. Sind mehrere Ge- \häftsführer vorhanden, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer odex dur einen Geschäftsführer in Ge- meinschaft mit einem Prokuristen ver- treten. Nicht eingetragen: Die Be- anna Ngen der Gesellschaft exfolgen nur im Reichsanzeiger.

Bei Nr. 1777, Leib & Co, Gesellschaft mit beshränkter Haftung, hier: Durch Gesellshafterbeshluß vom 15. Novem- ber 1928 und 1. Dezember 1928 ist dexr Seide ebend geändert. Gemäß Gejellshasterbeschluß vom 15. November

1928 1stt das Stammkapital um 15 000 Reichsmark erhöht und beträgt jeßt

90 000 Reichsmark, Die Firma ist ge- andert in „Rilio“ e ab Wb Produkte, Gesellschaft mit beshränkter Haftung. Gegenstand des Unternehmens is nun- mehr die Herstellung und der Vertrieb vou Men get hen Erzeugnissen und tehnishen Oelen und Fetten, ins- besondere auch von Rilio-Puymitteln. Curt Leib hat E Anit als Geschästs- ührer niedergelgt. Als solcher ift bes tellt Eduard Elster, Kaufmann in Hilden.

Bei Nr. 2489, Minerva Handels- Aktiengesellschaft, hier: Durch General- versammlungsbeschluß vom 24. Noven- ber 1928 R der Gesellschaftsvertrag ge- ändert. Dex Siy der Gesellschast ist nah Berlin verlegt.

Bei Nr.2497, Commerz- und Fudustrie=» Aktiengesellschaft, hier: Durch General» ber 1028 M der d vom 24. Novem-

i

bex 1928 it dex Gesellschaftsvertrag geändert. Der Siy der Gesellschaft ist nah Berlin Dee

Amtsgericht

Düsseldorf. DüsscIdorf. {79199]

Fn das Handelsregister A wurde am 7, Dezember 1928 eingetragen:

Nr. 8945: Firma Oskar Ludw. Koch, Siz: Düsseldorf, Achenbachstraße 97. Jnhaber: Oskax Ludwig Koch, Kauf- mann in Düsseldorf,

Bei Nr. 635, Gebr. Anraths, hiex: Dem Richard Lazarus in Jüchen, Kreis Grevenbroih, n Einzelprokura erteilt.

Bei Nr, 3503 L u & Comp., hiex: Die Be und Prokura des Mathias Urhahn sind erloschen.

Bei Nr. 4147 Wilhelm Schorn Nachf., Benrath: Die Firma und die Prokura des Wilhelm Schmiy sind er- loschen.

Bei Nr. 4764, Sen Seiy, hier: Der Kaufmann Siegbert Hauptmann in Düsseldorf ist in das Geschäft als

persönlih haftender Gesellschafter ein- getreten, Die hierdur entstandene offene hat am

Handel geserina t 94. Oktober 1928 begonnen und führt die bisherige Firma fort.

Bei Nr. 5840, Kaiser & Wilhelm, hier: Die Firma ist er n.

Vei, Ne, (24 Pi o Schlödex, hier: Die Firma ist Iden,

Bei Nr. 7938, Deutsche Telefongesell- schaft, Hauptniederlassung Köln, Zweig- M Sa Vie ie Zweignieder- lassung in Düsseldorf ist aufgehoben.

zum Neichs- und Staatsanzeiger

Fisenach, [79201]

Fns Handelsregister A ist bei der Firma Franz Garz, Agenturen, Eise- nah, eingetragen worden: Die Firma ist von Amts wegen gelöscht,

Eisenach, den 6. Dezember 1928. Thür. Amtsgericht. Elbing. [79202] Handelsregistereintragungen. Abteilung A:

Am 5. Dezember 1928 bei Nr, 132, Firma H. Schroeter, Molkerei Elbing: Die Prokura des Fräulein Wilhelmine Goß ift erloshen. Der verw. Frau Jda Pfeil geb. Goß, Elbing, und dem Dr. Curt Kurtenadcker, Elbing, ist Ge- samtprokura erteilt, derart, daß heide nur gemeinschaftlich zur Vertretung befugt sind,

Am 5. Dezember 1928 bei Nr. 34, Firma Deutsche Vank Zweigstelle Elbing: Die bisherigen stellvertretenden Vorstandsmitglieder Dr. Paul Bonn und Dr. Werner Kehl sind zu ordent- lihen Vorstandsmitgliedern bestellt, Der Gesellschaftsvertrag ist durch Be- chluß vom 4. April 1928 geändert.

Am 5, Dezember 1928 bei Nr. 40, Firma Gebruder Nitschke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Elbing: Die Vertretungsbefugnis des Liquidators Paul Adam 1st dur dessen Tod er-

Abteilung B:

losen. Vie Gesellshaft wird dur den Liguidatox Otto SchlUter ver- treten. Die Liquidation ist beendigt,

die Firma erloschen. Amtsgericht Elbing. Essen, Rulir. { 79204]

Fn das Handelsregister Abt, B ist am 929, November 1928 eingetragen:

Zu Nr. 1019, beir, die Hauptnieder- lassung unter der Firma Luüscher & Bomper, Aeg e Man in Fahr a. Rhein Zwcigniederlassung unter der Sonderfirma Lüsher & Bömpevr, Aktiengesellschaft Zweigniederlassung in Essen: Die Prokuxen os. van Gemme- ren und Willy Foerster sind erloschen.

Zu Nr. 1278, betr. die Firma Deut» cher Metall- und Rohrhandel Gesell- chaft mit beshränkter Haftung, Essen: Durch Gesellschafterbeschluß vom 22, No- vember 1928 ist der Siß der Gesellschast nach Bochum verlegt.

Zu Nr. 27, betr. die Firmg Sigi- Pflanzungs-Gesellschaft mit beshränkter Haftung zu Essen: Durch Gesell\chafter- beshluß vom 6. September 1920 is das Stammkapital um 25 000 RM erhöht und beträgt jeyt 35000 RM. H 5 des Gesellschaftsvertrags (Stammkapital) ist geändert, Der Kausmann Achim von Arnim in Essen ist zum weiteren Ge- schäftsführer bestellt.

Amtsgericht Essen.

Essen, Ruhr. 4 200) Es ist beabsichtigt, das Erlöschen dex nachbezeihneten Firmen von Amts wegen im Handelsregister eingutragen: Rhein. Westf. Deckenbaugesellshaft mit beschränkter Haftung, Essen. Deutschland Kohlena- & n. schaft mit l ea Haftung, Essen. Decers Stahlwaren - Jndustrie Gesjell- haft mit beshränkter Hastung, Essen. Pröohl & Fride Gesellschaft mit be- shränkter Hastung, Essen. Fndustrie- & Handelsgesellschaft für hemishe und tehnishe Produkte Aktiengesellschast, Essen. Ruhr—Wupper - Union, 4Fndu- trie-Gesellschaft für Zehen utïd erksbedarf Gesellshaft mit be- chränkter Haftung, Essen. Transhag Transport & Handelsgesellschast, Ge- ERIYON mit beshränkter Haftung, jen. Feinmechanik Apparatebau Ge- IE {hast mit beschränktex Haftung, Essen. Otto Polte & Co. Eisen und Schrottverwertung Veo mit be- hränkter Haftung, L en. Essener Automobil-Gesellshast Flake & Co. mit beschränkter Raus, lge Lebens- mittel-Spezialhaus Gesellschaft mit be- ränkter Hastung, Essen. C. Schulze Gesellshaft mit beschränkter Haftung Buch- & Kunstdruckverlag u. Annoncen-

expedition, Essen, SchrottverwertungS§-

und E Lan mit be- hränkter Haftung, Essen. Massen- Schuhverkau Gesellschaft mit be- shränkter Hastung, Essen. Essener Baugesellschaft mit beschränkter Haf-

tung, Essen, Wilhelm Kuhmichel & Cie. Gesellshaft mit beshränkter Haf-

Bei Nr. 7994, Odermath & Dietrich, | tung, Essen, Wärmeingenieur-Büro hier: Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die | Gesclsqalt mit beshränkter Haftung, Firma ist erloschen. | Essen. Köcerling, Müller & Peters

Bei Nr. 8255, Paul Lelaurain Gesellshaft mit be chränkter Haftung, Fourage & Futtermittel-Jmport, hier: Essen. Warenverkehrsgesellshaft mit VIe ¿5trma ist erloschen, Vabtantür Haftung, Tintelott

Bei Nr. 8536, Stolie & Co., hier: Die Firma ist erloschen. Bet Nr. 8538, Do de hier: Die Firma L erloschen. Bei Nr. 8754, Dr. van Dawen & Co., hier: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloten, Bei Nr. 8802, P. -A. Ges. hier: Die ei n aufs elôst. Der bisherige persönlich haftende esellschafter Peter Andreas Welter ist alleiniger Jnhaber der Firma. Die Firma lautet jeyt P. A. Welter, Die Prokura des August Welter ist erloschen. Amtsgericht Düsseldorf.

Hesselle,

Welter Kom.-

Eckartsberga. [79200]

Ecktartsberga, 6. 12. 1928. A. 6, Gebr. Kersten, Dürrenberg, offene Han- delsgesellshaft mit Zweigniederlassung | in Bad ibra unter gleiher Firma: Die Zweigniederlassung in Bad Bibra ist ausgehoben.

Amtsgericht.

Essen. & Co. Gesellschaft mit belhränkter Hafs- tung, Essen. Rheinishe Beton und Pa I mit beshränkter Haf- tung, Essen. Phönix Elektro- und SFndustrie Bedarfsgesellshaft mit be- shränkter Haftung, Essen. Auer & Engels Gesellschast mit beshränkter Hastung, Essen.

Zur Geltendmachung eines Wider=- spruchs gegen die beabsichtigte BolGung wird eine Frist bis zum 1, Mai 192

geseßt. Effen, den 6. Dezember 1928. Das Amtsgericht.

Essemn, Ruhr, {79203]

Fn das Handelsregister Abt. A ist am 7. Januar 1928 zu Nr. 1621, betr. die Firma Anemüller & Engel Mecha- nishe Bau- und Möbelschreinerei, Essen-Huttrop, eingetragen: Die Ge-

da ist aufgelöst. Liquidator ist | do Hellraeth, Buchhalter, Essen,

Amtsgericht Essen,

Nr. 292 vom 14. Dezember 1928. S. T,

FEnskirchen. __ [7920s]

Jn das Handelsregister B ist bei der Firma Metallwerk Preyß & Co. Aktiengesellschaft in Euenheim, einge- e Die Zweigniederlassung 1n Köln ist aufgehoben. Das bisherige Vorstandsmitglied Mitteldorf ist berufen und an seine Stelle zum Mit- glied des Vorstands bestellt dex Jn- genieux Max Becker in Euskirchen. Der Kaufmann Heinrich Noll in Koln, demnächst in Euskirchen, ist zum Pro- kuristen bestellt derart, daß er nux zu- sammen mit einem Vorstandsmitglied zur Vertretung und Zeihnung be- rehtigt ist.

Éusfkirhen, den 22. November 1928.

Amtsgericht

Frank fart (ML)-Elöchst. (79207)

A 90. Bayer & Co. in Höchst am Main. Als Fnhaberin is die Witwe des Kaufmanns Franz Nikolaus Bayer Johanna geb. Kneisel in Frkftl. a. M.- Höchst eingetragen worden, Die den Kaufmann Hans Schölk in Frkft. a. M.- Höchst erteilte Prokura bleibt weiter» bestehen.

Frankfurt a. zember 1928.

A 31. Höchster Möbelfabrik Karl Jughardt, Hofheim a. Ts.: Die Firma ist erloschen.

M.-Höchst, den 4. De-

G a. M.-Hödst, den 7. De-

zember 1928. 8 Amtsgericht. Abteilung 7.

Freiberg, Sachsen. [79208]

Auf Blatt 1453 des Handelsregisters ist heute die Firma Dr. Kurt Druschke in Freiberg und als deren Jnhaber der Chemiker Dr. Erdmann Kurt Druschke in Freiberg eingetragen worden,

Antsgericht Freiberg, am 10. Dezember 1928. Friedberg, Hessen. a.

Fn unsex Handelsregister Abt. A wurde eingetragen:

a) Neu eingetragen:

1. Firma Hartmann u. Co, in Fried-

bera, offene Handelsgesellshaft. Die Gesellschaft hat am 31, Januar 1925 begonnen. Kersönlich haftende Gesell- hafter sind: Kaufmann Johann Hart- mann in Friedberg und Walter Otto in Ohle. 2. Firma Hans Strupp, Verkauss- \telle der Firma Strumpfhaus Meßger A-G. in Friedberg. Fnhaber Rar Firma ist Jsidor genannt Hans Strupp in Friedberg.

þ) Bei der Firma Leopold SPLos in Friedberg: Die Firma ist auf Berthold

Schloß in a übergegangen, der sie unter dem früheren Namen als

Einzellaufmann weiterführt. c) Die Firma Heinrich Friedberg wurde gelöscht. Friedberg, den 7. November 1928. Hessishes Amtsgericht,

Diehl in

Fürth, Bayern. [79210] Handelsregistereinträge.

1, Dresdner Bank Filiale Fürth: Der Umtausch dex Aktien zu vierzig, achtzig und zwcihundertvierzig Reihsmark und der e zu A r und acht Reichsmark ist auf Grund derx 2., 5. und 7, Durhführungsverordnung zur Gold- bilanzenverordnung duvcgerlhrt. Das Grundkapital zerfällt nunmehr in 135 000 Aktien zu je 290 RM, 113 000 Aktien zu je 100 RM und 86 000 Aktien zu je 1000 RM. Der Gesellschafisver- trag vom 12. 12, 1924 ist dement- sprechend in § 4 durch Beschluß des dazu ermächtigen Aufsichtsrats abgeändert rwoorden.

2 Unger & Co., Siy Fücth, Turn- straße 5: Nun offene Handelsgesellschaft seit 1, Oktober 1928. Gesellschaster: der bisherige Alleininhaber Friedrich Unger, Fabrikant in C und der Kanfmann Friß Unger, daselbst. Die Prokura der Fabrikantenchefrau Bertha Unger in Fürth bleibt aufrecht.

3, Gebrüder Feldmann, Sib Fürth, Bahnhofstr. 2: Prokura dex Elisabeth Kleinlein erloschen. i

4. „Fakumet“ Fabrik kunstgew. Me- tallwaren Wilhelm v. Biere, Siß Er- langen, Hindenburgstr. 24.

5. Wolkersdörfer & Grünbaum, Siß Erlangen, Hauptstr. 26: Firmen er- loschen.

Fürth, den 7. Dezember 1928. Amtsgeriht Registergericht. Gera, Handelsregister, [79211]

Unter B Nr. 257 die Firma Handels- und Verlagsdruckerei Gera, Gesellschaft mit beshränkter Haftung, Gera ist heute eingetragen worden: Die Gefellschaft ist aufgelöst. Der bis- herige Geschäftsführer Artur Breiten- born in Gera ist Liquidator.

Gera. den 8, Dezember 1928,

Thüringishes Amtsgericht.

[79212]

Fn pynser Handelsregister B ist heute bei der unter Nr 1 eingetragenen Firma Jurgens und Prinzen Gefellschaft mit

Goeck,

beschränkter Haftung in Goch ein- getragen worden: Der Dr. Felix

Marchellek, Kaufmann zu Goch, n S les bestellt mit der Maß- abe, daß derselbe berechtigt sein soll, ie Firma nenn mit einem anderen Geschäftsführer oder einem Prokuristen zu zeihnen und zu vertreten.

Goch, den 7. Dezember 1928.

Das Amtsgericht.

ab- |

Halle, Saale,

| Jun das Handelsregister ift | tragen worden unter:

Abt. B 943: Gasfernversorgung | Saale in Halle, Gesellshaft mit be-

[79213] einge-

| hränkter Hastung, Fs a G. D Gesellschaftsvertrag ist am 31. August

1928 errichtet, Gegenstand des Unters nehmens: Die Versorgung der Bes völkerung mit Gas und demgemäß die Erzeugung, der Bezug und die Lieferung | von Gas, die Errichtung der hierzu er- [Perligen Anlagen, dîe Pachtung und Verpachtung, der Erwerb und die Vers äußerung derartiger Unternehmungen und Grundstücke, die Beteiligung an Unternehmungen dieser Art und der Betrieb aller mit dem Gegenstand des Unternehmens zusammenhängenden oder seinen Zweck fördernden Geschäfte. Stammkapital: 2 000 000 RM, Ges [ORNANTes: Direktor und Regierungs» »aumeistex a. D. Karl Schmidt in Halle a. S. und Direktor Lothar Mohr in Dessau. Die Gesellshaft wird I ‘wet Geschäftsführer M chaftlih oder durch einen Gef E rer in Gemeinshaft mit einem Prokurisien vertreten. Hierzu wird veröffenilicht: Die Bekanntma gungen der Gesellschafk erfolgen im Reichsanzeiger.

B: 944: Mäntel-Sernau Zweignieder- i der Köhler u, Priebatsh Aktien- esellshaft, Halle a. S.,, Hauptsit: Berlin, Der Gesellschaftsvertrag ilt ant 24, Juli 1923 festgestellt und durch die Beschlüsse der Generalversammlungen vom 13, Mai 1924, 30. April 1925, 15. Februar 1927 und 18. Februar 1928 geändert worden, Gegenstand des Unternehmens: Die Fer ung Und der Vertrieb von Damenkonfektion und alle damit ua E Geschäfte, insbesondere die Lritibenna des untex der Firma Köhler u. Priebatsh in Verlin betriebenen Geschäfis, Grund- kapital: 240000 RM. Vorstand: Dr. jur. Albrecht Koehler, Paul Dreißig, Ludwi Meyerhof, Kaufleute, Berlin, An Herbert Priebatsh in Vexlin ist Einzelprokura erteilt, Bes teht der Vorstand aus mehreren Per« onen, so wird die Sehen vertreten von zwei Vorstandsmitgliedern odex von einen Vorstandsmitglied und einem Prokuristen, Der Aussihtsra: kann einzelnen die Befugnis erteilen, die Ceieumas allein zu vertreten, Albrecht Köhler vertritt die Gesellshast allein und ist von den Beschränkungen des L 181 B. G.-B. befreit. Der Ueber- gang dex in dem Betriebe des Geschäfts der Firma Mäntel-Sernau Fnh. Willy Sernau begründeten Verbindlichkeiten des Kaufmanns Willy Sernau ist aus e A Hierzu wird veröffentlicht as Grundkapital is eingeteilt in 2400 Namenaktien fe über 100 RM., Der

Vorstand en je nah der Beo stimmung des E aus eince oder mehreren ersonen. Die Milo

ats des Vorstands werden durch den Vorsißenden des Aufsichtsrats bestellt, Bekanntmachungen der Gesellschaft ers gehen im Deutschen Reich8anzeig2L.

ie Generalversammlung wird von Vorstand oder vom AnMGtro dur Bekanntmachung oder dur Einladung

mittels eingeshriebener Briese be- rufen.

B 896 —— Deutsche Dampffischercis gesellshaft „No rdse e“ Zweigmieders

assung Halle mit dem Sih in Halle a. S,, Hauptsiy Bremen —: Infolge Aenderung der Firma der Hauptnieder- lassung lautet die Firma dex Zweig

niederlassung jeyt: „Nordsee“ Deutsche Hohseefi deri VBromen - Cuxhaven Aktiengesellschast Ziveigniederkassung Halle.

Der P nah Hamburg verlegt. Nah dem durchgeführten (Hes neralversammlungsbeshluß vom 7, No- vember 1928 ist das Grundkapital unx 12 000 000 Reich8mar? n worde auf 20 000 000 Reichsmark, Die Ges nevalversammlhung vom 7. November 1928 hat in dem Gesellschaftsvertrag a) gestrichen: den § 4 ( erichts\tand) und den § 7 Absaÿß 2 (Uebertragung der Alleinvertrebung auf einzelne Vor- L e b) A Mrde dex Nieder! ég geändert: die Bestimmuns en über Firma und Sih 1), über öhe und Einteilung des Grund- kapitals (8 2), über den Vorstand 6), über den Aufsichtsrat (88 8, 10, 11, 12, 13), über die Generalversammlung (d 14, 15, 17) und über die Getwoinn» verteilung 19). Hans Friedrich Wriedt ist niht mehr befugt, die Ge- Ce allein zu vertreten. General- irektox Richard Heinrich August Ohl- rogge in Cuxhaven und Direkto Eduard Diedrich Heinrich Arnold von Horn, ebenda, stnd zu weiteren ordent lichen Vorstandsmitgliedern, Direktor Karl Heinrich Friedrich Körner in Cuxhaven ist zum stellvertretenden Vor- standsmitglied bestellt worden. Hierzu wird veröffentliht: Neu ausgegeben werden Jnhaberaktien, nnd zwar 10 000

Stück je über 200 RM und 10000 Stück je über 1000 RM. Von den

neuen Aktien wivd ein Teilbetrag von 6 400 000 RM zur Durchführung der beschlossenen und durchgeführten usion mit der Cuxhavener Hochseesischerei Aktiengesellschaft in Cuxhaven vers wendet. Dex Reslbetrag von 5 600 000 Reichsmark wird zu einem Kurse von niht unter 100 % ausgegeben.

B 79 „Jduna“ Lebens- Fes

und Leibrenten - Versicherungs - fell [haft auf Gegenseitigkeit in Halle a. S, —: E weiteren tands» mitglied ist Dr. Hans Wagner stellt.

zum Deutschen

Sweite ZentralßhandelSregisterbeilage

deichSanzeiger und Breußischen StaatSanzeiger

zugleich Zentralhandelsregister für das Deutsche Reich

Ir. 292. _ 1. Handelsregister.

Eicsenburg. [79246]

In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 61 bei der Firma M. Tarlach, Riesenburg, Wpr., folgen- des eingetragen: Jinhaberin jegt: Witwe Agnes Tarlah geb. Schulz in B burg. Den Kaufleuten Paul und Max Tarlach in Riesenburg ist Einzel- prokura erteilt.

Riesenburg, den 7. Dezember 1928,

Amtsgericht.

Kochiitz, Sachsen, {79247]

Auf Blatt 106 des Handelsregisters, die Firma Geringswalder Stuhl- fabrik von Auguft Ettig in Gerings- walde betr., ist heute cingetragen wor- den: Ju das Handelsgeschäft ist der Architekt FriedriGh August Gerhard Ehnert in Geringswalde als persönlich haftender Gefellshafter eingetreten. Amtsgericht Rochliß, 7, Dezember 1928.

Rosslau, Anhalt, [79248]

Bei der: unter Nr. 10 des Handels- registers Abt. B geführten Firma Deutsche Hydrierwerke, Aktiengesell- schaft, Rodleben b. Roßlau, ist folgendes eingetragén:

Dex Direktor Dr. Weißgerber in Duisburg-Meiderich ist dur) Tod aus dem Vorstand ausgeschieden. '

Roßlau, den 7, Dezember 1928.

Anhaltishes Amtsgericht.

Rügenwalde, e “n Unser Haudelsregister A Nr, 179 ik ate bei der Firma Otto Rudolph, Rügenwalde, eingeiragen: Die Firma ist exloshen. Rügenwalde, den 13. No- vember 1928. Amtsgericht.

Schivelbein. [79251] Jn das Pa a rete. Abi. A heute unter Nr. 134 die offene Handels- gesellschaft Braash u. Maske mit dem Siy n Schivelbein eingetragen, Die Gesellschafter sind die Tischlermeister Wilhelm Braasch und Berthold Maske, beide în Schivelbein. Die Gesellschaft

hat am 1. Oktober 1928 begonnen. Schivelbeîn, 5. Dez. 1928. Amtsgericht. [79252]

Schlüchtern, Bz, Ki assel.

Jn unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 88 eingétragenen Firmá Victor Wolf in Schlüchtern fol- gendes eingetragen worden :

Dem Kaufmann Adolf Bell in Schlüchtern ist Gesamtprokura derart

erteilt, daß er gemeinschaftlih mit einem der weiteren bisherigen Pro-

kuristen (Dehler, Hoppe und Lehmann),

denen auch Hierfür Gesamtprokura er- teilt, zur Vertretung befugt tft.

Schlüchtern, den 5. Dezember 1928. Das; Amtsgertcht.

Sehmäöliln, Thür, [79253] Jm hiesigeu Handelsregister A Ut

heute bet Nr. 145 Naundorf & Co., Schmölln cèngetragen worden: Das Geschäft nebst Firma ist auf Eugenie Gertrud verw, Naundorf geb. Wienecke in Schmölln - übergegangen. Herta Wienecke ist Prokuva erteili. Die Pro- kura der Eugenie Gertrud Naundorf und des Kurt Sebastian ist erloschen. Schmölln, den 65. Dezember 1928. Thüring. Amtsgericht.

Schweidnitz, 79254]

Jin hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 650 ist heute bei der offenen Han- delsgesellshast „Orth & Tieb in Breiten- hain” eingetragen: Die Gesellschast ist

aufgelöst; die Firma ist crloschen. Schweidniß, ‘den 8. Dezember 1928. Amtsgericht.

Schwerte, Rur, [T9255]

Fn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 162 ist bei der Kommanditgesellschaft Wilhelm Heppe & Co. in Schwerte fol- gendes eingetragen:

_Fräulein Fohanna Heppe in Schwerte ist Prokuxa erteilt. Die Prokura der Frau Witwe Wilhelm Heppe ist cr- loschen. Eine Ss ist aus- geschieden. Der persönlich haftende Ge- sellschafter Kaufmanu Wilhelm Heppe i Schwerte ist zur Vertretung der Ge- ells&aft nux in Gemeinschaft mit dem Prokuristen berechtigt

Schwerte, den 6. Dezember 1928. Das Amtsgericht,

Siegburg. [79256] Fn das Handelsregister ist cingetragen: Am 4. Dezember 1928 Nr.

bei der Firma Siegburger Walzwerk

Aktiengesellschaft in Siegburg: Dem

Betriebsleiter Karl Schivade in Köln

ist Gesamtprokura erteilt, so daß er mit

einem Vorstandsmitglied oder einem

Prokuristen vertretungsberechtigt ist. Am T7. Dezember 1928 Nr. 16

bei der Firma t, Chamotte- und

Dinaswwerke, Gesellschaft mit beschränkter

Haftung in Spih: Die Prokura des

Leo Winkelsträier ist erloschen.

| Lura der

Berlin, Freitag, den 14. Dezember

Stettin, [79258] Fn das Haudelsregister A ist heute bei Nr. 351 (Firma „Emil Arou““ in Stettin) eingetragen: Die Prokura des Hugo Oertel und Eruft Aron ist er- loschen.

Amtsgericht Stettin, 5. Dezember 1928.

Sveltin, [T9259] Jn das Handelsregister A ist heute bei Nr. 368 (Firma „Hermann Kist“, Stettin) eingetragen: Die Liquidation ist beendet; die Firma ist erloschen. Azutsgericht Stettin, 5. Dezembex 1928.

Stettin, {79260] n das Handelsregister A ist heute bei Nr. 30783 (Firma „Kasten & Co.“, Stettin) eingetragen: Die Firma ist er- loschen.

Anitsgeriht Stettin, ö. Dezember 1928.

Súeitin. [79261] Jn das Handelsregister A ist heute bei Nr. 3511 (Firma „„Norddeutsches Wareukontor Frauz Teßler“’, Stettin) eingetragen: Die Prokura des Foachim Knuth 1st erloschen. Amtsgericht Stettin, 5, Dezember 1928.

Stettin, / [79262] Jn das Handelsregister A ist heute untex Nx. 3640 die Firma „Sally

Wittsto““ in Stettin und als deren Suhaber der Kaufmann Sally Wittstock in Stettin eingetragen

Mrt aao idt Ctottin f Deoromber 1988 Amtsgericht Stettin, 5, Vezember 1920.

Stettin. [79263]

Fn das Handelsregister A ist heute under Nr. 3641 die Firma --Karl Wulf“ in Stettin und als deren Jn- haber der Kaufmann Karl Wulff in Stettin eingetragen. Amtsgericht Stettin,

Stettin, _ j 6 Jn das Handelsregister B ist heute

5. Dezember 1928.

gert P E (92D 1 [(0dD1}

bei Nr. 78 (Firma „National“ UAll- gemeine Versicherungs8-Aktien-Ge-

sellschaft in Stettin) eingetragen: Franz Köster ist aus dem Vorstand ausge- schieden.

Anitsgericht Stettin, 6, Dezember

Unna, [79264] f

Fn unser Handelsregister B ift ber der untex Nr. 68 eingetragenen Firma JFsolierrohr- & Elektrowerke, Afktien- gesellschaft zu Froendenberg, heute fol- gendes cingetragen ivorden. Die Firma ist erloschen.

Unna, den 29. November 1928.

Amtsgeriht.

1928.

Walsrode, 9265] i Jm hiefigen Handelsregister A Nr. 54 | ist zu der Firma M. Seckel, Walsrode, folgendes cingetragen worden: Die Pro- Ehefrau Jda Seel, geb. Marienthal, in Wal83rode is erloschen. Dem Kaufmann Ernst PVhilippsohn in Walsrode ift Prokura erteilt, Die Firma ist durch Erbgang und den notariellen Vertrag vom 1. Mai 1921 auf die Kaufleute Max und Julins Seckel in Walsrode und den Referendar Hans Seck&el in Hannover übergeganget. Der Gesellschafter Hans Seckel, Hoan- nover, ist am 23. November 1928 aus der Gesellschaft ausgetreten. Offene Handelsgesellschaft seit 12, März 1921. Amtsgeriht Walsrode, den 10. Dezember 1928.

F) n

Werdau.

Auf Blatt 1086 des Haudelsregisters ist heute die Firma Schulze & C9, in Werdau eingeiragen. worden. Der Drukereibesibexr Kurt Schulze und der Kaufmann Osfax Bachmann, beide in Werdau, sind Gesellschafter. Der Kauf- Werdau

mann Oskar Bachmann in haftet nit für die im Betriebe des

Geschäfts entstandenen Verbindlichkeiteu ves bisherigen alleinigen Fnhabers, Die Gesellschaft ist am 1. Oktober 1928 er- rihtet worden. Als nicht eingetragen wird bekanutacmacht: Angegebener Ge- shäftszweig: Drudkereigeschäft. Geschäfts- raum: Leubnißer Bahnhofstraße Nr. 8. Amtsgericht Werdau, 10. Dezember-1928.

Wesel, [ T9267] Jn unser Handelsregister Abteilung B Nunmer 116 ist bei der Firma Deutsche Bank Zweigstelle Wesel eingetragen: Die bisherigen stellvertretenden Vor- standsnritglieder Dx. Paul Boun Und Dr Wernex Kehl sind zu ordentlichen Vorstandsmitgliedern bestellt.

Wesel den 6. November 1928. Amtsgericht. Wiesbaden, [79268]

Handel3registereintragungen. Vom 830. November 1928:

A Nr. 2828 Firma „Margarete Bejl-

horn”, Wiecsbaden-Sonnenberg. Jn-

4.

haber is Fräulein Margarete Besthorn

in Wiesbaden-Sonuenberg.

B Nr, 464 bei der Firma „Mintéral- oel - Großhandelsgesellschaft mit be- {ränkter Haftung“, Wresbaden: Wil-

[79266] |

Brendl und Ehefrau Hed-

mann Ernst Bre geb, Andrae in Wiesbaden

wig Brendl Nubgeflügels, Der Gej Se

tretungsberehtigt.

Vom 1. Dezember 1928: B Nr. 790 bei. der Firma „Conbenti- Film, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung“ in Wiesbaden: Die Firma ist von Amts wegen gelöfcht. B Nr. 791 bei der Firma „E. Baller & Co,, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Wiesbaden: Die Firma ist von Amts wegen gelöscht.

Vom 3. Dezember 1928: A Nr. 2829 Firma „Jean Dressel”, Wiesbaden. Inhaber ift Kaufmann Fean Dressel in Wiesbaden. B Nr. T77 bei der Firma

Amtsgericht.

Burgsicinfurti.

i. W., eingetragen worden.

festgestelli. Gegenstand des i nehmens ist die Vermittlunç (11 „Holz- bearbeitumgs-Gesellschaft mit beschränÏ- ter Hastung, Schierstein, Rh”, Sthier- stein am Rhein: Die Liquidation ift beendet. Die Fivma ift erloschen, Vom 4. Dezember 1928: A Ne. 24 bei der Firma „Jos. Holz- t

gegen eine der Genossenschaft zu Provifiou.

iung sind ausgeschlossen, Burgsteinfurt, den 26. Novemt

eingetragene

s B Nr. 813 bei der Firma „Dr.-Fng. s pa As t S ees E L 9 {ränkter Haftpflicht, Essen, eing

W. Breitung, Gesellschaft mit beshränk-

Cx totAno t »T E bo Im hiesigen Handelsregiter

heute bei der Firma „Enginger-Union- : heute bei der Firma „Euginger-Union- j Dezember 1928 unter Num

gie o n PWDeideis

au3geschieden,

Die Prokura des Direktors Max Obst in Mannheim und des Walter Frens- dorff in Heidelberg if erloschen.

Weor113, den 7. Dezeanber 1928.

Hessisches Amtsgericht.

waltung von Wohnhäusern zu nungsnußung für die Genossen Bau von Wohnhäusern zum ausschließlid an die Genossen

W orms, [79270] Genossenschaft. L Im Handelsregister wurde heute bei Die Saßung 1jt am 13.

der Firma „Sproß & Merkel" in | exrithiet. Amtsgericht Essen Mv atte dit s R Worms eingetragen : s Z Die - Gesellschaft i alifgelöst; die| Gentäin. is z L UC

Des e b T Firma ist erloschen Die im Genossenschaft O e e ua rhr FOOR eingetragene „Einkan Worms, ven T, Dezember 1928. E S h Zessishes Amtzgericht Bäckermeister Genthins

Ir 161A «bai Gs

b. H.” in Genthin ist heute gel 3. Vereinsregister.

Genthin, den 28. Novenrber Amtsæericht. Borken, Bz. Kassel, [79780] Fn unser Vereinsregister ift unter Nr. 3 bei dem Aerztlichen Verein an der Eder

anno er,

schast Ost- und Westdeutsche Kr eingetragene Genossenschaft 1

in Borken, Bez. Kassel, folgendes einge- {ränkter Haftpflicht folgend tragen worden: getragen worden: Durch

Der Sih ‘des Vereins ist nah Hom- berg, Bez. Kassel, verlegt. Der Verein ist infolgedessen hier gelöst,

Borken, den 9. Dezember 1928,

Amtsgericht.

Amtsgericht Hannover, 7.

Heinsborg, Rh cin

heute die durch Statut vom

Heinsberg

# : register E S ®

AnkIam. [79345] In unser Genossenschaftsregister ist

unter Nr. 69 dic „Elektrizitätsgenossen-

[alt Medow, eingetragene j

1)

Förderung des Erwerbs und d schaft der angeschlossenen

fauf von Rohmaterial. summe beträgt 100 RM. Zahl der GeschäftSanteile ift feskgeseßt. Heinsberg, den 2. Dezember Das Amtsgericht.

Genossen- aft mit beshränkter fobia ane Siß Medow, eingetragen. Gegenstand: Be- nußung und Verteilung von elektrischer Energie und gemeinschaftlihe Anlage, Unterhaltung und Betrieb von land- wirtschaftlichen Maschinen und Geräten. Sakung vom 14. November 1928. Amts- gericht Anklam, den 4. Dezember 1928, heute bei Nr. 3, betr,

Heidrungen.

Bremen, [79754] |drungen, eingetragen: Der Jn das Genossenschaftsregister ist | Alfred Queck in Oldisleben ift

Vorsiand ausgeschieden und

eingetragen: Am 11. Be 1928: Stelle dex Oberamtmann

Milchlieferungsgenosseuschaft e t:

nung und Gefahr.

und GesgeBenwe gegen aft Bubliß, eingetragene Genosfenschast mit beschränkter HaitpiliGt, in Bubliß. Gegenstand des Unternehmens: Förde- rung der Geffügelzucht durch d ge-

Laage, Mecklb, Ju das Genossenschaftsre heute die Milchlieferungsgen

helm Andrác ist als Geschä isführer

Amtsgericht Siegburg.

ausgeschieden und an seine Stelle Kauf-

meinschaftliche Verwertung der von den | eingetragene Genossenschaft

f da

“eel R YEY LLO L L utt A0

Mitgliedern gelieferten Eiex und des

zu Geschäftsführern bestellt. Feder der auf den Kreis der Y itglieder be- beiden Geschäftsführer ist allein ver-| shränkt. Saßung vom 4. Juli 1928.

Bubliß, den 29. Oktobex 1928,

Sn unser Genossenschaftsrégister ist heute unter Nr. 95 die Genossenschaft unter der Firma „Viehverkaufsgenossen- haft Laer-Horsimar, eingetragene Ge- nossenschaft mit beshränkter Haëtpflicht mit dem Siy in Laer, Bez. Münster

Das Statut ist am 12. November

er 1928

mann“, Wiesbaden: Die Firma ift er- Das Anmtsacricht r «f » * 0551 Hj Le L j lo}chen, C R C E E

N E DBDouomor [0998 » 2

Vom 6. Dezember {8 EssCH, Rar,

A Nr, 2000, Firma „Josef Land- | Ju das Genossenschaftsregister ift am

mann”, Wiesbaden. Inhaber ist Kauf- 130, November 1928 zu Nr. 147, betr t S Qual ain 1e Maa (hte UE “er E D mann Josef Landmann in Wiesbaden. | die Baugenosseushafi „Trautes

Genossenschaft mit be-

Fn das Genossenschaftsregister

Werke, Aktiengesellschaft, Abteilung | „; ; aare pee iu + E d S ae X j V Lr f & 34 3 V i ; en d L »y a2 Syar- Worins,” eingetragen : eingeiragen die Gemeinnüßige Spar

und Baugenossenschaft „Eigenheim“ der

1. Dex Bau, der Erwerb und die Ver- 7

Aunahme von Spareinlagen der nossen zur Verwendung im Betriebe der | dex Firma d L

Oftover

ioftensdaft der F E V E

. Co obn nd4 Fe R Dargel, Frehstadt, Wpr.

O 2 Gott t e nant atte ro mter an das Mejitge Were nossenschaftsregtiter

ist heute zu Nr. 245 bei der Genossen-

es MIN- y ) Beschluß der Generalversammlung vom 8. September 1998 ist die Genossenschaft aufgelöst.

Dezbr. 1928.

Jn das Genossenschaftsregister wurde

vember 1928 errichtete Heinsbergec d S 411) Ci Q §- Korbanacherveveinigung, eingetvageiwe Genossenschaft mit beschränkter Haft-

eingetr«gen. Gegenstand des Unternehmens "t die

Korbmacher, tnsbesondere durch gemeinfamen Die Die. höchste

Fn unser Genossenschaftsregister ist Molkerei Hel- Landiviri

getragene Genossenschaft mit Graichen in Seehausen getreten. schränkter Haftpflicht, Borgfeld: Das | Heldrungen, 10. November 1928. Statut ist am 3. November 1928 ab- Breuß. Amt3geritht. a tam t Bas lin des gar E C nehmens ist die Milchverweritung auf | x5 zzui és ; n; 4 ¿ igsberg, Pr, {79350] L E Rechnung givedcks Genossenschastsregister des Amtsgerichts Förderung des Erwerbs oder der Wirt- in Königsberg {. Pr schaft durch Aulieferung an die E Eingeirageu am 20. November 1928: tereti-Genoslenschaft Een hu 7 Nr. 362. Molkereigenossenshaft Bledau eal mit urbeshräukter Haft- | ingetragene Genossenschaft mit be- pflicht M ai: R schränkter Haftpflicht. Siß: Bledau, E Set ais Ostpr. Statut vom 9, November 1928. Raub Litz, (797557 | Gegenstand des Unternehmens: Milch- Genossenschaftsregister Nr. 49. Eier- verwertung auf aenmeinschaftliche Reh-

trieb ist

(793461

Unter-

T des Ab- j Syar- und Darlehen aßes der Erzeugnisse der Gruossen in U deren Nœmen und für deren Rehuung zahlende Geschäfte der Genof. im eigenen Namen und für deren Rech-

jenschaft

=o 471 i (95411

Heim“

ist anm mer 201

x Woßh- und dêr Verkauf - 2. die Ge-

öfcht.

12 L

CTQ7 ] (Di (9j

editbank î nit De-

(79758]

13. No-

e, Wirt-

Ein-

auf 50

1928.

[79349]

aus dem an seine Martin

{79351]

gister alt ossenschäft

Mi iehen.

Haftpflicht in

Rohre! Weichfelz

c

Kaufmann B3,

waide,

Df, Eylau,

s E C TL D x74 der GeschafiSan

C

O T n d

Genossenschaft mit unbeshränkier Haft-

Firma des bisherigen ländl. / vereins Wettelbrunn wurde geändert in

_1928

shräukter Hafipflicht zu Laage mit dem Sih in Laage eingetragen.

Nach dex Soßzung der Geagossenschast

vom 23, Oktober 1928 is Gegenftand des Unternehmens die Vermittlung der Milchverwértung genossenschaft e. G. m. u. H. in Laage.

durch die Molkerei-

Laage, den 5. Dezember 1928. Medckl.-Schwer. Amtsgert@t. Neueintragung.

Darlehen2kasfseuvereciu

(79392)

Ober-

hummel eingetrageue Genosseuschaft mit unbeschräuktier Haftpflicht, Siß Oberhummel, Das 928 f an

T Statut ist errichtet Dezember 1928, Gegenstand - des i der Beirieb eines

i

Osnabriëcilk. | T8TOO In unfer Genossenschaftsregister ist

beute zur Genossenschaft: Deutscher

NReise- S und Foer

Kaufvermitt- Genofsen- Haftpflicht,

:onunne- CACDIUNAOSZ in, ciugeiragecne

befchräntter

rige Vorstand#mi

C E E E a I u8 Pawienta 1]! Zun ÆIO Die Genossenschaft der Generalvers

f n Os D s s ad S nes e s ter Haftung“, Wiesbaden: Karl Theo-| Durch Beschluß der Generalversa / 22S 4 E L A mals Co a En. E E R S E - dor Gesfe ist nicht mehr Geschäfts- | lung vom 8, September 1928 ist die Ge 0 L L E | nossenschaft aufgelöst. | RosCcmbere, g93] Amtsgericht, Abt. 1, Wiesvaden. | Amtsgericht Essen i In unfer Genotfient it ret M ¿D 44+ ck L L, Ll i T [7992697 E Geurte Unt Ny YY OrmS, [T9269] B ft heuie unte Nr. s L CAaDI I O » s 3481 U Ee F M : ies G wurde | 288€, BRauhr, [19548] Deutsche Eintkc für 3}

)Sftoffe, Cinge- mit beschränkter Wpr.

ptember

Statut bom 24 i928.

dend

E j E. Fngenieur Heinrich Ldam : 2A E E E e Zt e. s R irt E Vorftand amiielieb bestellt: Kirtderxreichen, Kriegsbeschädigten und Gegenftand des Unternehmens if Die L L U - LITAIFO-STILL T G: Eli T G Z H Ii } A

er ist bevedtigt die Gesellschaft ai: Wohnungssuchenden, eingetragene Ge- | Beschaffung von Oelen, Fetten und

G . Irr, Pie De ' Ö Tour r. L Lot Zat Cnc t bis E E Ta 25 E g C L L EA B Ea r : ch | De cha L E beschrankter aftpflicht, NotrtohäTioiten alke 94 1nd auc dec sainmen mit einem Vorstandsmitglied Es P ctriel T E ae Zu E ) L oder einem Prokuristen zu vertreien. e ruiliand 2 Uultckeniene e Jontgen E e Karl Enzinger ist als Vorstandsmitglied Segenjiand des Unierneymens Ul: gur E i wirtschaftlichen Lage der Mitglieder enen

DEL

cu ett

erfolaen [

Bekannt

der Genoßfjeujchaîl ge» wet Vorftandsuritglieder je, daß die Zeichnenden zu x Genossenschaft ihre rift beifügen. iei find: Fleischer- Marienwerder, Bischofswerder, und, Conrads- Chilfowufti,

Karl Ferd.

Nt Borkum Die Zeichn:

3 Namensunter} k, - &

Grünwabd, cet

etter

x a

Schmtiedentetister Ov t Et Fabri tbe! E

Kaufmann

Zahl

Act Oo0Mte

Haftsumme: 200 RM.

nteile: 80.

Die Einsicht der Liste der Genossen ift rend der Dienststunden des Gerichts den

bl 44 t i Neuitei. Rofen'bers

S 20

¿A

¿: [79858] Jn das hiesige Genossenschaftsregister ist unter Nr. 8 bei der Genossenschaft Naiffeiïensher Spar- und Darkbehns- faßen-Verein „Sontra“ eingetragene

Dezember

vflicht, Sontra, am 9. 1928 eingetragen worden : Die Genossenschaft. ist durch Beschluß

der Generalversammlung oom 15. Mat

1927 aufgelöst.

Anitsgericht Sontra. Siauften. . : {795541 Genossenschastsregister O.-Z. 9: Die Kredit-

Creditkasse Wettelbrunn e. G. m. u. H. in Wettelbrunn. Es wuxde ein neues

Statut vom 2. Februar 1928 ein- geführt. Gegenstand des Unternehmens

ist nunmehr der Betrieb einex Spar=- und Darlehenskasse zur Pflege des Geld- und Kreditverkehrs sowie zur Förderung des Sparsinns.

Staufen, den 4. Dezember 1928. Amèütsgericht. Wicsbaden. [T9355] Genofsenschastsregistereintragung vom 3. Dezember 1928:

Wiesbaden-Bierstadt, eingetragene Ge- nossenschaft mit beschränkter arate, Wiesbaden-Bierstadt. Gegenstand des Unternehmens ist Landerwerb und darauf Errichtung von Heimstätten so- wie die Vermittlung der Uebernahme von Arbeiten für die Mitglieder. Statut vom 16. November 1928.

Das Amisagericht, Abt. 1, Wiesbaden.

{

Zweibrücken Genossenschaftsregister. Die früher durch Verfügung vonx

dation gelöshte Spar- fasse Kottweiler-Shwanden E. u. H. l wiederum in Liquidation getreten. Bweibrüdcken, den 7. Dezember 1928.

. Ut,

mit bes-

mt8geriht.

Nr. 133. Bürgerbaugenossenschaft von

[79356}:

93, Juni 1924 nah beendeter Liqui«- und DarleheuZ--

in Kottweiler-Shwandeu {F

V R A C R Ce I: C M E E R

n:

E

P E E

P E SE Or 7: Sg Ta. P" D E

P L d L B 4 W Î