1928 / 297 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie ZeuiralhandelWregisierbeilage zum Neichs- und Staat8anzeiger Nr. 297 vom 20 Dezember 1928. S, 2

ad mitr feu —— | Zweite Zentralhandel8registerbeilage

iung, Darmstadt: Ludwig Schneider ist Bei Nr. 1264, Residenz Theater Ge- j ausländischem Obst, Gemüse und Süd-, Erfurt. [81063] Firma Wirsam & Gesse, Siy Goslar, Znhaber Franz Wirsam, Kauf- - . e E zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich Itr. 297. A __ Berlin, Donnerstag, den 20. Dezember

à »icháttaf rer tiInftn ck T deé 1 ogt t wi hr f fi ov Af 1 +0 N C S { 154 als G bder 1 ¡ege Se aus- | sellschaft uit deihränlter Hastung, früchten. s ; i: i n unser Handel3register A ist heute | und als Fnhab Um 14. Dezember 1928 hin- | hier: Durch Gesellshafterbeshluß vom Bei Nr. 1496, Gustav Carsh & Cie., | bei der unter Nr. 1832 eingetragenen | mann, Goslar, Wilhelm Gesse, Kauf- e L I. C

eschieden. ;

silich der Firma Max Freund 25. Oftober 1928 ist der Gesellshafts- | hier: Der Kausmann Walter Gustav | Kommanditgesellshaft „F. Friy Böhm | mann, Bad Harzbur lftiengesellshaft Zweigniederlassung | vertrag neu gefaßt, Gegenstand des | Carsh 1n Düsseldorf ist in die Gejell-| & Comp. Schokoladen- “Vack- & Zucker- Amtsgericht Goolar ta Dezember 1928 Darmstadt, Hauptniederlassung Pfung- | Unternehmens ist nunmehr der Betrieb [ait als persönlih haftender Gesell- | warenfabrik“ in Erfurt folgendes i fie ia trie Ad gdes LU stadt Pejjen Ee BGNOE Darm- | des Residenz-Theaters in Düsseldorf. | |chaster eingetreten. gétragen worden: Die dem Friy Böhm, | Gotha. [81075]

A O R S P s e E T

: Emil Altschul it Wirk io fellihaft v O t ei N Br s f j j N ; : î Ï f: [ if tadt: Emil E u mit M etino Die Gesellschaft hat zwei Geschäfts, Bei Nr, 2100, Brandt & Buchholz, hier, erteilte Prokura ist dahin er- De Handelsregister SIDE A 0 i tai 927 und Franz Renn- führer Die beiden Geschäftsführer | hier: Das Geschäft ist mit der Firma | weitert, daß er auch zur Veräußerung | Nr. 1569 eingetragene offene Handels- agen it mit Wirkung vom 1, JUl | find nur gemeinsam zur Vertretung derx jan den Fngenieur Wilhelm Neufang in | und Belastung von Grundstücken er- gesellshaft in Firma Stah & Bode in A028 aus dem Borstand auêge¡hieden. Gesellschaft berehtigt. Emil Schilling Düsseldorf veraußert, dex es unter | mächtigt ist. Neudietendorf soll von Amts wegen Darmstadt A 15. Dezember 1928. | ift als Geschäftsführer abberufen. Zum | unveränderter Firma fortführt, Der} Erfurt, den 11. Dezember 1928, gelösht werden, da der Geschäftsbetrieb Hesi. Amtsgericht. I. weiteren Geschäftsführer ist bestellt Uebergang der in dem Betriebe des Das Amtsgericht. Abt. 14. eingestellt is. Gemäß 8 141 Abs. 2 e s ist erlassen. Frist zur 2 ld der bet Allen Vers eld D ) Döbeln —— ————————- T j Virektor Hermann Klee in Berlin. Geschäfts begründeten Forderungen und Zx Os F.-G.-G, ergeht hiermit die Aufforde- e 5 (11 terre Î ter Rar orde E A rig EES Eau Allen Personen, welche GETE 18. Vezember 1928, vormittags 9,35 Uhr, Brennedcke VerID Bolz 11 Wittstock ivird Auf Blatt 748 des hiesigen Hand 1 Bei Nr. 1597, Rheinische Wohnungs- Verbindlichkeiten ist bei “dem Erwerbe Erfurt, L [81064] rung an die Berechtigten, binnen einer N br S 8 ri t u E A N Beri B E einole Ae Sache in das Konkursverfahren eröffnet. Kon- heute, am 15. Dezember 1928, 12 Uhr ( S Y!e l and fj neo haf it É ot tE » 4 Atta Ó Mio F 5: 2 1 T Eroaiitor Ä Ç E B j E . ; DL aur 2 Cc F T FUL Smassj “Sve E A ÉDI : h Ç 1 n Gat E registers, die Firma R abel, & fürsorge Gesellschaft mit beschränktex des Geschäfts durch Wilhelm Neufang | n unser Handelsregister B Nr. 112 | vom Tage der Veröffentlichung rechnen- ; Lörrach [80800] uet ar E K ea 6 A a9 Be 2 haben oder zur Konkursmasse kursverwalter ist Bankdirektor Otto | 20 Min., das Konkursverfahren eröffnet S ngenieurbüro Bacia & Lauckner in N Ee Ur Bosen alter» i Nr. 2260 | M E E S Schul N As den Frist von drei Monaten Widerspruch E : Musi ’rregistereinträge E Bestellung i s ““Slütiger uss fes nichts R aloeadi huld a E E t rautbileg 0: S. Lulsen- P da Lex Antrag der Gemeinschuldnerin ro Baci ( Lauckner 1 beschluß n K Aavoiliar 1008 ist for Fei r. 996 Auffermaun & Co „M. ; L. Heß Schu fa ri Aktien- gegen dio Löfd 2 Hel B Gd L L Lrreg Pre age. ADCILC l eines «S IgerauSIMuIlcs Ss an den eme1inschuldner zu Vver=- traße 929 Konkursfo Dor. e L S c Eröff « KIA S - Ee

öbeln betreffend, ist heute eingetragen | geno vom 8, November 1926 ift der r Die Gelelllhafe f on L S6! | gesellschaft“, hierselbst eingetr en- | gegen die Löschung zu erheben, widrigen- Manutativr Köchin Baumgartner { am Freitag, den 11. Januar: 1029 vors | abfolgeir ober zu tei se V 93. © E En N En Des Nor iei Dye i [ us getrag Gesellschaftsvertrag geändert ur | hier: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die | gesellschaft“, hierselbst eing-tragen: Be- | falls die Lös ird erfolae j -(anufatiur MoQun, aumgartner | am Freitag, den 11, ¡Januar 1929, vor- | abfolgen oder zu fleisten, auch die Ver- [zum 23. Febr1 1929 leihsverfahrens gemaß & s Geseßes

worden: Die Firma lautet E d S g Kneundert. Dur | B, 24 id O Eee e H A R s die Wschung wird erfolgen. : r Cie. Aftiengeßellichait, Lörrach, Nr. 814 | mittags 10 Uk All iner Vrit- | pflich: L 4 Noti q. ch9). webruar 1929 anzumelden. | gleihsverfahrens gemäß § 1 des Geseßes L A 1OS- | den gleihen Beschluß ist das Stamms- | Firma ist erloschen. triebsleiter Josef Heilbronner und Syn- Botha, den „ember 1992 N Ge. ATTITENgETERaTT, TOTTaAC), Fr. d a r. Allgemeiner Prü- | pflichtung auferlegt, von dem Besiß der [Erste Gläubigervers 1 if tber den Vergleich zur Äbwend des E E S _Bacia fapital id Es Malaeira ers Bei E 92627, Chemische Jndustrie | dikus Dr, E Klein, hierselbst, sind Gotha, Tie A i ; ; Patet p B. C. a 19 e O A en 4. Februar | Sache und von den Forderungen, für S 0, S E Ubr, Sontra A E O

ner Nachfolger. Der Fngenieur | pz R LotiR r f : 0N0 ORN Rot Düsseldorf Friedrih W. Trappman u stellvertretenden Vorstandsmitglieder E : i 0 Muster für Baumwoll- Woll- und | 1929, vormittags 10 Uhr welche sie aus der Sache abgesondert i ‘il S L X F e A o A ander Bacia ift als Anlbpe neur | höht und beträgt jeyt 6 000 080 Neichs- | Düsseldorf Friedrich W. Trappmann, | gu stellvertretenden Vorstandsmitgliedern ————— : Uf FAhri E O0 ‘éteSaaten 17 Dea 98 i S e a e und Prüfungstermin der angemeldeten | abgele (9 24 VO.). Der Bücher- Ee Cdetti als AENE E mark. Niht eingetvagem: Del hier: Die Firma und die Prokura des | bestellt. Sie sind ermächtigt, die Ge-| Gotha. ? ¡81076}) E -erdenttoîte Fabriknummern X 129, „Verchtesgaden 17. Dezember 1928. | Befriedigung in Anspruch nehmen, dem A 7. März E i O ec (n Privivele b. Michael pa Döbain i Uy Preußische Staat hat in Erwartung | Johann Lenzen sind erloschen N nur gemeinschaftlich oder jeder} Jn das Handelsregister Abt. A“ ist L : R i 1 L E 2 S Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. N Ne Ls zum 28. Januar | mittags 10 Uhr, an der Gerichtsstelle, | Bahnhofstr. 15, wird zum Konkurs- M ( i F | I) aber L Q, ? E N ) f I 2 N oj Nr AGSG Giata c S8 N von ihnen mei ich ftlid î ck7 hi ute unter N s 1612 die Gy! E 119, OZl, Q 2D, 32 3; A SRT S Citi aran di O G Li r 3 DaI 2% nzet e zu mamen : 2 s 44%, a S E S L L / V1 a S U L999 j Döbeln ist Inhaberin. | on Beteiligungen an Stammtkapitals- | Bei Nr. 4686, Joseph Eck & Söhne, ) gemeinschaftlich mit einem | heute M ie Firma e E A 2 f, ch2. | Berlin, 81400 ge 3 Er Zimmer 16, anberaumt. verwalter ernannt Konkursforderunae

Geschäfts begründet L Bare erhöhungen der Gesellschaft am 2. Mai | hier: Dem Josef Külgen in Düsseldorf Prokuristen zu vertreten. Fhre Pro- | Dr. Paul Vasterling in Gotha und als L 329, X 369, X 373, 498 397 Ueber das Vermögen der Ferne Amtsgericht in Celle. Naumburg a. S, 18. Dezember 19528. | sind bis zum 31 anda 1 U A des ‘bisherigen Snhabers. E n en 1923 eine Papiermarkeinzahlung ge- | !|st Gesamtprokura in der Weise erteilt, furen sind damit erloshen. deren Fnhaber der Apotheker Dx. Paul E 2 999) Z 404 X 405, X 406, 407, Handelsgesellschaft Gebrüder Henschel, | y5 E S s Amtsgericht “| Gericht anzumelden. Es wird zur Be- auh die in Wotetebo - heavi s leistet, welhe durch Vereinbarung mit | daß er in Gemeinschaft mit einem | Erfurt, den 11. Dezember 1928 Vasterling in Gotha eingetragen worden : . 408, X 409, X 410, X 411, 412 | Berlin 80. 16, Wusterhausener Str. 17, Flensburg, ._ 481406] S schlußfassung über die Beibehaltung DETLEIE SFgTUNDTIEN | dox Gesellschaft in eine Darlehensforde, | andern Prokuristen zur Vertretung der Das Amtsgericht. Abt. 14. Gotha, den 11. Dezember 1928. : L S U A 4), L M0 417, | Metallwaren und Werkzeugfabrik, ist | eber Las, Serigen, des Nausinan Ou, [§1413] | des ernannten oder die Wahl eines

Thür. Amtsgericht. n \ L X A a5) 422, D !, Arnold Peters in Frensburg, Große Oeffentliche Bekanutmachur:g. anderen Verwalters sowie über die Be-

f “E - C « ee f Pyr 2 V i 3 » Q Gr N 16 r §4 f S E : c ce is 2 M As S3; verfahren Ueber das Vermögen des Erich Preiß, | stellung eines Gläubigerausshujsses und

1928

E O R R R S:

A A Ad

k, 4

¿orderungen nicht auf sie über. Dem Ge 1 Et S V ronen Nano Mita n Mala rid von 21 630 ReiGsma ,- | Gesellshaft berechtigt ist. : T S rS10REG f 8. Dezember 1928, 124 Uhr, | S j ©ngenieur Alexander Bacia in Döbeln An ist a d d ic f H e Erfurt. [81066] 233, E O E s Straße 34, wird heute, am 15. 1 ( 23 ck J « § E - C S c Qr "@ o j G ch4 ) Sl, “29 N | 1928, 11,85 Uhr, das Konkursverfahren | Fnhabers einer Glas-, Porzellan-, Stein- | eintretendenfalls über die im 8 132 der

E ( Bei Nr. 4708, Hermann Froböse 5 : ift Prokura erteilt é x E in (Fl E) Fr soy F Tavogistor 4 LEO mo E E E 14 5236 F O C B : ¿l und in e A s Jn unsex Handelsregister B Nr. 278] . : : 36 540 X 541 949 donkurê : off tsgeriht Döbe ck Doronihov 1998 | 1924, 1925 und 1926 in Erwartung von | hier: Der Firmeninhaber ist am | V poeute bei der : ; irciffenberg, Schles 77 E E E Ca | Konkursverfahren eröffnet. 83 N. | x5 : i Antisgeriht Döbeln, 15, Dezember 1928.) Hetelligung an Kapitalserhöhungen schäft ist m T Mina Wi U e b A Nationaltent Row: e clsregister B i heute O E So O 209, 28, “Verwalter: H. geltelmeyer, C E E O gute und Tonwarengroßhandlung ia | Konkursordnung bezeichneten Gegen- G L n N B qe äft is mit der Firma dur Erbgang | Lar! Ler U 2 albdank Kom- L? S Pafke! K. BC.Nr.20 enthaltend 8 Mutter | Berlin C 2, Burastr, fri B erman atthiessen in Flensburg, | Oppeln, Lindenstraße 5. ist am 17. Dezb. | stände auf den 9 Januar 1929 10 Ühr PDovuaucschingen [810521 | weitere HYahlungen von zusammen | V è | manditgesellschafst Aktie ligle | unter Nr. 16 die Schlesische Basal1werke 5 8 S6i erlin C 2, Burgstr, 80. Frist zur An- | Ängelburger Str 2. Konkursforde- | 1998 9/45 K E e Ou Den E ear 199, 10 L O ‘e _ 101V02 41 070 Rel G8na nelei ¡e vor- | Und Vereinbarung unter den Erben auf | (5 gesellshast auf Aktien Filiale | M : E s fôr Baumwoll-, Woll- und Seidenstoffe. | meld der Konkursforderungen bis | Angelburger Straße 82. Konkursforcke- | 1928, 9,45 Uhr, das Konkursverfahre zur Prüf ? 1 t v n das Handels8register A O.,-Z. 835 1.841 070 Reichsmark geleistet, die vor- Wi “R 2 A RA Erfurt in Erfurt (Hauptniederlc Aktiengesellschaft mit dem Siy in Wiesa E : R CENTONT. | meldung der Konkursforderungen bis | x, ind bié 18 "1 Gog | 20, 9,40 hr, das KonlurSversahren | und zur Prüfung der angemeldeten ) | LEt A), D ; vwonfalls al i Vfotar Stn itwe Hermann Froböse, Luise geb. |; t in Srsurt (Hauptniederlassung Ga IO ; E Fabriknummern X 565 566, X 571 8. Februar 1929. Erste Gläubiger» | Mgen sind bis zum 16. Januar 1929 | eröffnet. Konkursverwalter ist Bücher- | Forder z eh a T 2s 109 A E A Moos läufig ebenfalls als Darlehensforde- N Ö se, tise ( R E fs R, Ap P bei Greiffenberg in Schles. eingetragen L gHEE n A H 900, A 9/14, J zum 8. Februar 1929. Srjte Glaubiger- bat / 4 l . G0 SVer L U Ucher- | Forderungen auf den 13. März 1929 ; v E RUEN / r Got “A Ie De ; ¿ngelke, Kauffrau in Düsseldorf, über- erlin) eingeiragen: Die Prokura : ( ( ( s B72 X 573, N 576 581, X 583, | ver 1 t X: - 1099 | vei dem Geriht anzumelden. Erste | revisor Fihtner in Oppel Offener | 10 U or de i Gericht Martin, Feinkostgeschätt in Furt: | kungen bestehen. Er bringt auf die von | Enge fe, l Düsseldorf, übe des Mori Qt ian : worden. Gegenstand des Unternel 8 L | 900, A 981, A 990, | versammlung am 18. Januar 1929, L N c N revilor Fihtner in Oppeln. Offener | 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht ; ges Furt: | : 0. S »qange ) L Gab aav [Ves Moriß Kanf, bie, ff erlosben E Sa De Ie E 8 a 8 58: i Nee N mie! | Gläubigerversammlung am 12. Januar | Arrest mi R Gia 1E Q A O U wangen. Snhaber: Otto Martin, ihm auf die nunmehr beschloss-ne E, ib unter unveränderter rier ven S E E ist der Betrieb von Steinbrüchen und E r A N A X L 11 Uhr. Prüfungstermin am 8. März | 199g 10% U iu Mein Grade, Arrest mit Anmeldefrist bis 15. Ja- | Termin anberaumt. Allen Personen, Kaufmann A Furtwangen. / Stammlkapitalserhöhung zu über- j © Bei e a S G "Das Amtsgericht. Abt. 14. ähnlichen Unternehmungen sowie die T 1929, 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue | ¿¿rmin am 2. Januar 1929 10 Uhr nuar 1929, erste Gläubigerversamm- welche eine zux Konkursmasse gehörige Anttsgerit Donaueschingen, nehmende Stammeinlage diese Forde- a Nr, Geita O f Steinen i ( ; l Beteiligung an solchen Betrieben. Der : Fa D 2 ers L 2 Friedrichstr. 13/14, IT1, Stock, Zimmer Offener Arrest nt Anzeigefrist bis zum lung: 7. ar 1929, 12 Uhr, Zimmer Sache in Besiy haben oder zur Konkurs- 14. Dezember 1998 rungen von zusammen eine Million H die Ebe D 6 intid El Firma Erfurt, [81067] | Gesellschaftsvertrag ist am 14, Mai/ 633 Us x 635 636 63 111/112. Offener Arrest mit Anzeigefrist 12. Januar 1999. Geschäftänummer: Nr. A Prufungstermin: 13, Februar | masse ettvas {huldig sind, wird auf- S : _} ahthundertzweiundsech8zigtausendsieben- | M „rig get S rbit G châftsì ben _In unser Handelsregister A ist heute | 6. November 1923 errihtet und am 638 X 639 X 40. ¡al ;42 9s n L a E 5 N. 67/28 : i e E S E L E E [81054] | hundert Reichsmark in die Gesellschaft in DAsUborf veräußecl L outen S worden, daß die doct unter | 21. Juni 1924 abgeändert. Durch Be- [ 643, X 644 N i014 Gan 647 S YAN Nene, A E Amtsgerichts | Das Amtsgericht Flensburg. Abt. VII Amtsgeriht Oppelu, 17, Dezbr. 1928. | zv verabfolgen oder zu leisten, auch die «Ïn das Handelsregister Nr. 126 ist | ein it Wir i je lLekteinae- 1e , ( N S 9489 einaectraaene off {8 or Gonoralyort, i 4 144, A "49, 40 H, Berlin-Mitte. Es O j SEEN Verpflichtung auferle m Besit pen Has Hande egister A Nr. 126 ist ein m t Wirkung für die lehteinge- | unveränderter Firma fortführt, Der Ir. E eingetragene offene Handels- {luß dexr Generalversammlung vom C 648 N 650 N 651 652 X 654 E e Reppen. [81415] | pee GQtung gu E S e Firma Hermann Loechel, | zahlten 500 000 Reichsmark vom 8. 11 Üebe j 1 ( : T gesellshaft in Firma „Alli-Kraftfahr- | 7. November 1927 ist der Sib dex (Be- B e T is ( zl A G A ais Piis: a1 1077 Üebor vas Vorrnäigen des Mir Gationi | Sache und von den Forderungen, Himmermeister in Driesen, eingetragen: 1926 ab, für die übrigen Beträge vom COng der in dera Betriebe des Ge- zeug-Vertrieh Erfurt Liebrandt & sellschaft von Pilgramsdorf nah Wiesa E Q D X 696, Nr. 816: | Pafet K.B.C., Bernburg. ; - [81398] E Oder. e [81407] M lies Aba Ss Mt Lündarbeiters für welche sie aus der Sache abgeson- ie Firma ist erloschen. 20, November 1925 ab. Der Wert, für D A Forderungen und | Kämmerer“, hierselbst, aufgelöst ist. Das | bei Greiffenberg i. Schl. verlegt, das Nr. 21 enthaltend 2 Muster rür Daum} Beschluß. - Ueber ‘das BVeriögen des | f Dietri P L Ns Weftfiernbera. ft beute enhagen, Kreis | derte Befriedigung in Anspruch nehmen, Dviesen, den 6, Dezember 1928 den diese Einlagen angenommen wer- | Lerbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe | Geschäft wird unter unveränderter | Grundkapital auf 1000000 Reichsmark woll-, Woll- und Setdenstoffe, Fabuik-| Kaufmanns Nuchim Karpen in Bern- | Yaul Dietrich aus Frankfurt a. Oder, | Selsterwberg, ist heute, am 17. De-| dem Konkursverwalter bis zum 7, Ja Amtsgericht den, ist zusammen auf den Betrag von | s A N Frau Etigering Firma von dem früheren Gesellschafter | erhöht und die Saßung neu gefaßt nummern X 657, X 658, X 663, X 706, S Karlsplay 25, wird heute, am | Shmalzstr. 12, wird heute, am 14, De- Mirahs 1928, A E 11,20 Uhr, das | nuar 1929 Anzeige zu machen i ( i n, 1j n f L ( Sas 7 W ; N s L i 1 De! U ( 0) t - ( 1 ( r -” T 726 S 4: = a 0 9 Ï E 4G Es GS 4 ¿ ag G ESUO Sver o P 2 et Nor or Q ELEL S V G 5 H S Aa CE 1 862 700 Reichsmark festgeseßt und auf m Piselderi h “u O O Kausmann Erich Kämmerer in Weimar | worden. Vorstand ist der Direktor Max I O N X 745, 15. zember 1928, 10 Uhr, das FKon- E 2 e mittags 12 Uhr, das Kons- ist der Hit N Free Verwalter Littstock, den 15. Dezember 1928 Düsseldort, (80617) | die vom Preußischen Staat über- l au (dorf ist Einzelprokura ertei «| fortgeseßt, Dem Kaufmann Viktor | Köhlex in Wiesa. Gesamtprokuristen sind ( (46 X 748, X T75L, X 753. X 79K, kursverfahren eröffnet. Konkursver- ursSversahren eröffnet, Konkursver- 9 el N i Danzig in Reppen. Amtsgericht Fn das Handelsregister A wurde am | nommene Stammeinlage von 2 807 700 B. ei Nr. 7608, Gustav Hammel, hier: | Herold ist von neuem Prokura erteilt. | Werner Gerstenbecger und M: | ( 757, X 758, X 759, X 760, X 761 |walter: Fabrikdirektor Otto Timme, | walter: Kaufmann Emil Lehnick, Fraænk- | Anmeldefrist bis zum 13, Fanuar 1929. 10. Dezember 1928 eingetragen: Reichsmark angerechnet. Ferner hat Se Sh aen und die Prokura des Hein- | * Exfurt, den 14, Dezember 1928. Weikert in Wiesa. Das Grundkapita | C 762, X 763, X 765. X 766, X 767. | Bernburg, Fürstinstraße 5. Offener 2% a. Oder, Gubener Str. 22. Disener| e: O S Nr. 8946: Firma Fortuna-Drogerie | der Provinzialverband der Rhein- rich Scha staedt und Friedrih Kämmerer Das Amtsgericht. Abt. 14. zerfällt in 900 Stammaktien und X 768, X 771, X 772, Flächenmuster, Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist Arrest mit Anzeigepfliht bis zum | Femeinerx Prüfungstermin am 15. J0o-| 4nnuaberg, Erzgeb. {81419] Arthur Wodike, Siy: Düsseldorf, Erk-| provinz zu Düsseldorf in Erwartung Pn erloschen. E, S 100 Vorzugsaktien zu je 1000 Reichs- Z Tu2 Schuyfrist 3 Jahre angemeldet! am | bis b. Januar 1929, Erste Gläubiger- | 1. Februar 1929. Anmeldefrist bis zum See 1929, vormittags 11 Uhr, Offener | Das Konkursverfahren über das Ver- rathex Str. 265, Juhaber: Arthur | seiner Beteiligung an einer Kapitals= S: Gd i d ada Forst, Lamsit;- 810687 | mark. Der Vorstand wird durch die 24 November 1928, vormittags l § Uor. | versammlung und Prüfungstermin am 1. Februar 1929. Erste Gläubigerver- 14 E E bis zum | mögen des Gärtners Josef Schwank in Wodtke, Drogist in Düsseldorf. rböbiena der Getellihaft in den abren | e ————————_—— e O A oui H if 68] Generalversammlung bestellt. Greiffen- E „Vans Buser“ Haltingen, Nr. 817: |14. Januar 1929, 10 Uhr, vor dem | sammlung am 12. Fanuar 1929. Allge- abg Bots Daiiiilian 160A j Annaberg, Alleininh. der händelsger. Nx. 8947: Firma Robert Löwenstein, | 1924, 1925 d 19968 neunhmderr- | Ehingen, Donau. [81056]| 9 A Atlas Sregister A ijt ein» op S en 14 Dezember 192. E ] versiegeltes Paket. enthaltend 4 Muster | unterzeihneten Gericht, Zimmer 12. [meiner Prüfungstermin am 14, Fe-} Reppen, den 17. Dezember 1928 nicht eingetr. Firma Blumenhalle i N l Lein, / und 1926 neunhundert delsregistereintr ac getragen bei Nr. 1253 betreffend die | erg i. Sl, den 14, Dezember 1928. ¿K Bor 5G os 99 Das Amt8§gericht : è datellt : Sig: Düsseldorf, Erkrather Str. 198. | fünfzigtausend Reichsmark der Gesell- Yan E ragugen Mitene ad E ellschaft 9% Jas C Das Amtsgericht À für Kegelglas Fabrifnunimezi 101, 1 Kanten- Bernburg, den 15. Dezember 1928. bruar 1929, Das Amtsgericht. F. Shwank, daselbst, Buchholzer Str. 21, .. G .: 25 D P T Lr M D « q Do 5yY O2 D DeiSAaLÛie 5 ch vit E a L : D C 2 9 29011 2 +2norta Qt Y N E N iy , (R Ó 2 S Lt î Jnhaber: Robert Löwenstein, Kaufmann | haft eingezahlt und würde demnach, N A 1928, in Forst: Die Gesellschaft 4 ufol 0. S E glas, Fabriknummer 103, 1 Kugelglas Das Amtsgericht. Amtsgericht Frankfurt a. Oder. _{ wird nah Abhaltung des Schlußtermins Gesellschaftsfirmen. (Forst: L lell\haft ist aufgelöst. 4 Fabriknummer 1094, 1 Lampen|chugver- G T Rosenheim. 81416] | hierdurch aufgehoben, ) i Bekanntmachung. Annaberg, den 17. Dezember 1928.

in Düsseldorf-Oberkafsel we : ir feine S î j L ¿ wenn er dafür keine Stammeinlage er- B | ; x K ‘Sver »Y - [81078 / : | für keine Stammeinlage er Gebrüder Doll in Munderkingen: | Der Konkursverwalter Paul Schulz ist | Greikswald. [81078] L Peidvng, Fabrifnummer 110, Muster rür | Beuthen, O, S. [81401] | Walberstadt [81408] Ueber das Vermögen des Fleischer Neber das Vermögen des Kaufmanns v ege u hat mit Das Amtsgericht. i Beschluß vom 22, November 1928, nah- ———-

Nr. 8948: Fix rdinai Lontie8 1 Bio! Cv NG at pel R L / TAEA E B Deflels@miède Und VosGiuenban “Sig: die Gelellscbaft baben e Sinn bide Die Gesellschaft ist durch Gesellschafter- | #um Lquibator bestellt. E Bei Nr. 227 des E H plane Erzeugnisse. Schugtrist 3 Jah1e,| Düsseldocf, Wilhelm-Marx-Haus. Jn- | Forderungen ebenfalls mit Wirkung lg ub aufgelöst. Die Firma is} er- mge (San), Abt, A Firma Emil Schulz, Güß- h angemeldet am 27. November 1928, nach- | meisters osef Popella in Beuthen, | Sally Bluhm in Halberstadt, Domini- | D | : haber: Ferdinand Lentjes, Ingenieur in | vom 8. 11. 1926 ab als Einlage auf loshen. E e E A Low heute Eingetragen worden: L mittags 2 Uhr 55 Minuten. O. S. Kl, Vlottnißastr. 13, ist am | kanerstraße 22, wird heute, am 18. De- | Mittags 5 Uhr 90 Min., über das Ver-| n euthen, O. S (81420) ( Lindenbrauerei vorm. Th, Straub, E S Die Firma ift erloschen. E L Amtsgericht Lörrach. 15. Dezember 1928, 12 Uhr, das Kon- zember 1928. vormititags 11 Uhr, das | Mögen des Holzkaufmanns Hans Pauk| Dag Konkursverfahren iboe::bus Vers

Amtsgeriht Greifswald, 12, 12, 1928. kursverfahren eröffnet. Verwalter: | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: fat E O E s mögen der Firma Teerdestillätion u

S 4 abrik mit Spalti- und Hobelwerk Hans L r ie S A

Pauk in Rosenheim, das Konkursver- S a Beuthen Q S hd nas

I üsseldorf-Oberkassel. die von thm übernommene Sta Rei Ny 9179 N E 4 Non A ommene Stamm- | G, m. b H. in Ehingen a. D.: Die Ge- | Pp pu; es ; : 106 L 2A e 4173, Bollmey & Cie, Urden- | einlage der nunmehr beschlossenen | sellshaft is durch Geselifchafterbeschleg Fraukenstein, Schles, [81069] E Kaufmann Leo Guttm« in Beuthe F : F / ees „Ringofenziegelei zu Urdenbach: | Stammkapitalerhöhung in dis Gesell- | pom © 11. 1928 aufgelöst Zum Liqui q Îm Handelsregister A ist heute unter E 2 E O, S Ri S e, eldofri i829 Lem | Bücherrevisor Lessex in Halberstadt, Adolf Piel ist aus dex Gesellschaft aus- | {haft ein, Der Wert, für den diese bat E B Ciietes 1e Blo L Nr. 273 die s Ludwig Schwenk mit | Greifswald. e [81079] E L a0 A Anmeldefrist bis 20. „5a- | Martiniplan. Anmeldefrist bis 10. Ja- een E geschieden. E i Einlagen in Anrechnung auf die | mann s Ua best T Bais dem Sig in Frankenstein und als deren | Bei der Molkerei Züssow, Gesellschaft k T. Koufu e und avis 929, Erste Gläubtgerversamms- nuar 1929. Offener Arrest mit Anzeîge- | fahren eröffnet. Konkursverwalter: | erfolgter Abhaltung des Shlußtermins Bei Nr, 8687, Peter Hesemann, hier: | Stammeinlage übernommen werden ens E s A Jnhabver der Kaufmann Ludwig | mit beschränktex Haftung, Züssow ¿ 15 S Min, a Januar 1929, 9 Uhr | pflicht bis 10. Januar 1929. Erste Ne Hau in Rosenheim. Jn | hierdurch aufgehoben A 8 j Rh 5 N U j 4 i 2N. 3e . v D. . ck Z : Car E I L j n x / A NLTURA » T x . 1 o r . c i G N A T E O Y C T Ia, ® 8 “f E N E EA A 5 ._ d Das G: chäft isl mit dex Firma an den | ist auf den Betrag von zusammen | Jof. Mang in Ehingen: Das ‘Geschäft Schwenk in Frankenslein eingetragen | Nr. 21 des Handelsvegisters B ist Ber lei S d en 31 a E m Gläubigerversammlung und allgemeiner Bou O n Gläubigerauss{chuß sind Amtsgeriht Beuthen, DS,, Mal He semann, Kaufmann in L üssel- 950 000 Reichsmark festgeseßt und. in ft N: eis Uz b abérigen SAbabers worden. H E E heute eingetragen worden; Klosterguts- L ® N A Gta _dmts U S iviL Prüfungstermin am 17, Januar 1929, i tb ana gro! Scheuer den 14. Dezember 1928; dorf veräußert, der es unter unver- dieser Höhe auf die von dem Provinzial Cditard Mant Kaufmanns in Ehin Ó L Frankeustein, den 13, Vezembev 1928, pächter Alfred Kujath ist nit mehre 1008 ies ba A f E M Hivil- vormittags 11 Uhx, vor dem Preußischen S NMSLE s ggroß Mus Ang eNHer S E T ra 7 änderter Firma fortführt, Die Prokura | verband der Rheinprovinz Uber- è von Sohne S De «lmtsgeridt. Geschäftsführer. Rittergutspächter Otto E Bad Orb. LBIBOG) RETEQ PBeNC I O tpark, Zimmer | mtsgericht hierselbst, Petershof Hugo Laue in Rosenheim, Elektro- | Bochott. s t {81421] des Paul Hesemann ist erloschen. o Cu, T0 [auf Den Sohn Franz Jos, Many, Kauf- S Lobeck in Wolfradshof ist zum Geschäfts É Ueber das Vermögen der Witwe Karl | Nr, 25, Offener Arrest mit Anzeige- | Dimmer Nr. 15 ‘| geshäftsinhaber Josef Schmiß in Rosen-| Das Konkursverfahren über das Ver- Bei Nr. 8313, Stinshoff & Co., hier: | Reichsmark anaerechnet. mann in E jingen, _fäuflih über- d 7810701 | führer bestellt i E Des, A geb. Laberenz, in Bad pflicht bis 4. Januar A Halberstadt, den 18. Dezember 1928 heim. Oberbuchhalter Franz Keill des | mögen des Elektrikecs Ludwig: Albers Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma | Bei Nr. 3591, Greif Verlag Gesell- gegangen, der es unter der seitherigen EirteaA de A , 181070] Amtsgericht Greifswald, 12. 12. 1928 rb, Quellenring 682, wird heute, am Amtsgericht Beuthen, D. S. * Das Amtsgericht. Abt. 4 “* | städtishen Elektrizitätswerks in Rosen-| in Rhede, Bahnhofstr. 31, wird nah ist erloschen. : schaft mit beschränkten Stun “Ad: Firma weiterbetreibt, E Gand ss Vezember 1928| E 15. Tezember 1928, vormittags 11 Uhr, E s F A ci a heim, Verwalter Alois Freisinger der | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Amtsgericht Düsseldorf. Gemäß Gesell shafteubeschlusses" ah Amtsgericht Ehingen, Abt. Cal ea: i D [81080 E das Konkursverfahren eröffnet, da sie Pre Vas Vermögen de3 K e Kleve. [81409] Ortskrankenkasse No enheim-Stadt _ in i hierdurch aufgehoben. n 5. November 1928 ift das Stantmtayi : E guch Bet Kurbais Qüiohia Sgtel Q Greifswald. _ [81080] h ihre heute erfolgte Zahlungseinstellung | 55/# Loowmenheim n F) Ooram, | Ueber das Vermögen des Fahrrad- Rosenheim. Offener Arrest ift erlassen. | Bocholt, den 13. Dezember 1928 Diisseldorf [80616] An O E E ist s O Eilenburg. {81057] Ä l Gai, aus 8 eth, de F Lamm, Bei Nr. 43 des Handelsregisters B, eingeräumt hat. Der Rechnungsrat Ee e E in Fa. „Osram- händlexs Heinri Peters in Kleve Anzeigefrist in dieser Richtung bis Mon- Preuß. Art8goeriht tieseldort. ; 5 Reichsmark erhöht und be- Sn das Handelsreaiste Ny 9 ¿77 | Karl Gaißer in Knicbis, Gde. Freuden- | Nordstein“, Nordis S D E i: Ca 2 ampen-Großvertrieb“ Adolf Loewens- | & T « S E “So Dosomhor 1098 oln AVtIoR L TONR Tae A N n 15 ] O ên das Handelsregister B Nr. 2 ist b 2 E L „Nordstein“, Nordische Kies- und Kalk- N g S, ) i }_ L0 Vroße Straße heute » Do D ) z2omber 1928 einschließ- R R I E a E am tracit jeßt 20 000 Reichsmark. Darh am 14. Decenibir 1928 bei der A n stadt: Auf den Tod des Inhabers Karl dieie Aktiengesellschaft in y S E A Ede N heim in Breslau, Ohlauer Straße 84, f s res es A 1D, Cin lid R E Nee Breslau. [51422 Nr 4085 die ‘Gesellschaft t fleino Oen S ist der Vesell- burger Kattun - Manufaktur Aktien- S das QrIOEN fam ea auf | Greifswald ist heute eingetragen wor- E id bis zum 7 SaKuar 1929 bei nt O der O CIEnA in E otfursverfabren erdffiter_ E fursfordérungen bis Freitag, den 14. De, | Das Konkursverfahren über das Ver- G A R attsvertrag entsprehend der Kapital- | gesellschaft in Eilenbur ; . | dessen Erben, nämlich die Witwe Luise | den: Die Firma ist erlosche E vot 2 Se AeNs Gleiwiß, O.S., wird am 17. Dezember | 7 A S E E Ra S Oos S A S L jagen der Firma Matbke & Gellert î Cark Harte Gesellschaft mit beschränkter | ie ] ( Uscha n ilenburg eingetragen: y b U 4 „Wi ! en: Q1e Firma 11T erlo chen, F Sericht anzumelden Es wird zur Be- Ee 1 1 i V händer Dr. To- d 3 Kleve wird zedberx 1928 einschließlich Lermin ZUr f mogen der 75trria Veazte & GeUert n BaR Aa H erhöhung geändert. Durd Generalver 8besch Gaißer geb. Müller in Kniebis und die | Amtsgericht Greifswald, 13. 12, 1928 i N 1 Rotl due Se Tos unt 19 UNO das Ron Sora E O N ines anderen V 8 Breslau, Schuhbrücke 66/67 (Allei Säftung für: Wohitungsban und Ver- Be Le l urch Beneralversammlungsbeschluß Des f Cu! _K Amtsgeriht Greifswald, 13. 12, 1928, L {lußfassung über die Beibehaltung des | „Lt x E E R Konkursverwalter ern O Mahl eines anderen Verwalters und | Breslau, Schuhbrücke 66/67 (Allein- q fx nun | T e} Nr. 3912, Robert Lötvenstein | vom 23. Oktober 1928 \i » ° | zwei minderjährigen Kinder Karl und l | t i ehaltung des | ¿róffnet. Ve-walter: Bücherrevisor Emil | zum Konkursverwalter ernannt. Offener | 2 r nbi ‘usses inhaber Kaufn:ann Karl Maytke), wir? waltung, Sih: Düsseldorf, Dusselthaler | Gere 912, Rober: 1 om 283. tober 1928 sind geändert: | rigen K ' S L ernannten oder die Wahl eines anderen | g et L: QUNELLEDI C ;+ | Arrest mit Anzeigefrist bis zum 8. Ja- | tines anderen Gläubigerauss{husses, zur inhaber Kausuann: Far Main wud abo A N E ENA G A esellschaft mit beschränkter Haftung, 2 des Statuts (Bekanntmahungen) | Elle Rose Gaißer in Erbengemeinschaft| E M E L 8 E L L e Mt J Neum=nn, Breslau, Feldstraße 44, Frist E Ea E I RFAR tber die in den 88 132, | nah erfolgte: Abhaltung des Schluß E Sa es | Geschäftsführer. Kauffräulein Marga- | Generalvers E j ist dic Witwe. S erer Bekar ung E A N S Li U. * bis ein chließlich de 3, SFanuar 1929 ng U üUgemetner Prusungsternin | S? 2 C A O Breslau den 7. Dezember 1928 Unternehmens: Die Herstellung von | rethe Spranger in Düsseldorf S i Ce ip Vial a R bur Bei Karl Stoll, H, L. Sturm's Nachf. | W, November 1928, die Bs Erich i tretendettsalls über die im § 192 der Erste Glfuibgerverfommlidna am 16, Aa: am 19. Januar 1929, vorm. 11 Uhr, an | Fragen sowie allgemeiner Prüsungs-| Diss E e N, 407/98 Wohnbauten und deren Verwaltung | Ge1chäftsführer bestellt : S in Freudenstadt: ‘Auf den Tod des Jn- | Shlemm Nachf., Hofbuchhandlung in k Konkursordnung bezeihneten Gegen- | nuar 1929 um 10 Uhr und Prüfungs- | iesiger Gerichtsstelle, Zimmer 836. [ert E VEN I GMT eia, en E A A E G Erwerb und die Veräußerung | Vei Nr. 4055, Modernes Theater | Eisenach N [81058] habers Karl Stoll ist das Geschäft samt Greiz betreffend, muß es Mien: E Lee und zur Prüfung der angemel- termin am 30. Januar 1929 um 10 Uhr | Kleve, den 15. Dezember 1928. BE, ever, E g n Breslau E (§1423] à » ck Y : . Und E 2 FIEA G E 4 us e . : L . s s & R E a S i I io V N15 - 5 “T1 ch í 2 o S / 2 ee BEA N 2 L 9 41t2 404A +54 [4 t ei S L E N Sl ) TE E 7 D PY 2 M. von Grundstücken. Stammkapital: | Elberfeld Gesellschaft mit beschränkter | Jm Handelsregister Abt. A ist heute | Firma auf dessen Witwe Karoline Inhaber ist jeßt der Buchhändler eten Forderungen auf Dienstag, den | por dem Amtsgericht Breslau, Museum- Amtsgericht. Abteilung 5. En Ge tai (Zimmer 12/1) des) D4s8 Konkursverfahren über das Ver- E E Geschäftsführer: Haftung, hier: Durh Gesellshafter- | unter Nr. 844 bei der Firma Carl Noth, Stoll geb. Sturm in Freudenstadt als M R a Bei 00s E L E C Uhr, | straße Nr_ 9, Zimmer Nr. 299 im E [81410] “Rofenbeim den 24. November 1928. | Mögen des Kaufmanns Josef Paviser in 1 Harte, Kaufmann, Heinrih Hübel, beschluß vont 25 Oftokes 1928 t der | Wutk L t as G U aus | Alleinerbin übergegan en »Ve14, den 8. Vezemder 1920. 2A * de “Ze n e ermin | 9 Sto Offener Arrest mit Anzeige ¿O0LZCT, i L A « L L GTE) BUS UEL 1020, Fc. E Schlefinger & Co in Breslau Kaufmann, beide in Düsseldor| Sind ei N E E ist der | WUtha, eingetragen worden: Die Firma | A gn CCLUESAUEN, L n Thüringisches Amtsgericht E anberaumt, Allen Personen, welche | ger; E L O Ueber das Vermögen des Schneiders Geschäftsstelle Neue sBénitraße 7, wir cs , beide i Wol shaftänortnn E i: E : Bei Ma tedler in Freudenstadt: Thüring!shes Amtsgericht. I : See A fliht bi 16. Januar 1929 ein- L ; A L 6 H ant arts Ansonhot A T Tage d e mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird e erten E R O ia Dem S Henn A A E t : eine zur Konkursmasse gehörige Sache Pieglid (2N U Richard Hientarra, JFuhabers eines Ses, AISGET A E jolgter Abhaltung des 'Sblußtermins die Gesell schaft durch mindestens zwei | 1 A F a i ed (dert orde! jenachy,_ en ; Vezembe t 1928. E Qa OCNEZY t S ; i: i E E in Besitz haben oder zur Konkursmasse S S Kav 10080 Makf:geschäfsts für Herren- und Danten- E —_—- L L E A R Oa Geschäftsführer oder durch einen Ge- | „Modernes Theater Gesellschaft mit Thür. Amtsgericht. N in Freudenstadt ist Prokura | Greiz, Bekanntmachung. [81082] j etwas s{huldig sind, wird aufgegeben N E O Gy V uDdD Es bekleidung in Löven, Königsberger | Vilsit, (B Eur Cu igeen. s: N R ) A ITEA P : : ren] beschränkter Haftung“. Gegenstand des —————= ertenut, Jn unser Handelsregister ist heute 2 Lie i t A 1 Amtsgericht. ; E A: i Ueber das Vermögen dex offene: ¿1 Breslau, den Dezember 1928. ( p s 5 Urn ito 1 g. H S N t E z é Vel ani STCd erx tit CUie M iebt 1 2 H 0 11to e eber das Vermogen der offenen Han x E 9 schäftsführer N und einen Prokuristen Unternehmens ist nunmehr der Betrieb | Fllw« B hon Bei Adolf Lazi, Bildnis- u, Land- Ae worden: Abteilung L b nichts an den Gemeinschuldner zu ver- A Straße 11 wird heute, am 13. Des delsgesellshaft Albert u. Franz Keck- „Amtsgericht. vertreten. Nicht eingetragen: Der Gé- |ck,s Mad,nmen Do ator8 Ir (C E Mk | A Wangen. ; [81060] | \haftswerkstätte in Freudenstadt: Di ; A S : : E abfolgen oder zu leisten, auch die Ver- | g. : D rot 1991| gember 1928, nahmittags 6 Uhx, das [c T0 Q e A A j 7 sellschafter Carl Harte vorgenannt Nes Modernen Theaters in Elberfeld, Eintrag 1m Handelsregister für Einzel- Firma ift erlos in Freudenstadt: Die Unter Nr. 560 die Firma H. P: h. pflichtung auferlegt von dem Besitz der can, O, d L S Voithtraüertdheen eröffnet, da der Ge- stadt in Tilsit, Langgasse 6 (Polster- Breslau E E SGEB [81424] V G A E O ) : oorgenanr, } Die Dauer der Gesellschaft ist nunmehr | firmen bei A A N54 | Ftrma ist erloschen Jahn, Kommanditgesellschaft in Grei s E. 4 : eber das Vermögen des Landwirts | einschu soi : in- | materialien), Fnhaber Albert und Fran. 8 QonkucSvätfal baE e Dor bringt in die Gesellschaft ein die im | “ho M. inmeyr | firmen bei der Firma Hermann Veit, S A O at A A S R anditgele) Je : ache und von den Forderungen, für | &in 1 Q \rofs | meinshuldner seine Zahlungen ein- | F e P ; he | Das Konkursverfahren über * den R i nbestimmt. Emil Schilling i} als | Rotochsenk ei in E A Amt2geriht Freudenstadt. Die Kommanditgesellshaft hat am E : Î j ¿Friy Wolfgramm in Grambow, Kreis j 4A D: x | Kefstadt, ist heute vormittags 11 Uhr 09 Our SDerIe S Grundbuh von Düsseldorf-Flingern | rze S N s } Rotochsenbrauerei in Ellwangen: i O } ) f welche ste aus der Sache abgesonderte | 4 i; gestellt hat. Der Kaufmann Heinrich S t nee Nachlaß des ant 8 August 1924 Jt : l ( Geldäitoiiher - albearen Direktor | Nauor Is E A i - Oltober +1998 hoagune Persönli . i e | Cammin, wird heute, am 14. Dezember | T ; das Konkursverfahren eröffnet. Kon- | 7 6 E s Qa! de L E 1 ftsführer ufen. ekto teuer Fnhaber: Hermann Veit, Bier- . Oktober 1928 begonnen. Persönlih E afts ; i : | / „Bez Ê Quo i K da [20D SVer fc 1. S0 i rxstorbenen K D Maa A L R 2e L Nba Hermann Klee in Berlin ist zum wei- | brauer und Landwirt in Ellwangen. Friedeberg, Queis, [81071] haftender Gesellschafter ist dex Töpfer- L De alee 6 U 4 A 1928, 19,85 Uhr, das Konkurêversahren A a E kursverwalter: Kaufmann Otto Staats S N Block Le A i L E, I bng i teren Geschäftsführer besdellt. Die | Amtsgericht Elb » 8 Rox 1998 : x Bala ip ; meister Hermann Paul Jahn in Grei k ao j N eröffnet, da er gzahlungsunfähig ist. | 6; A C N in Tilsit. Erste Gläubigerversammlun L S L U traße, Acker arl a Ar, b) Nr. 6038/92 | beiden Geschäftsführer sind nux gem M Amtsgericht Ellwangen, 15. Dez. 1928. 0 E O A ijt am Bot ligt f É a E 4s Hiandititen : 1929 Anzeige zu machen. Konkursverwalter: Rehnungsrat Meyer sind bis zum 8. Januar 1929 bei dem | m 15 Sanuar 1929 Lehns, 12 Uhr Abhaltung des Schlußtermins hierdurh ¿de E / A E §ofchäftsfübhrer D N rx gemein=- tert mrd . November 1928 unter r. 147 ein- etelli( ind dre ontm itistert. E Bad Orb den 15. De g98R L g Lo L è y or ) lig) Hy 1D. A i s Va 101 B 1 Q 9 ORGA /D, E E. es / z A. Be sam zur Vertretung der Gesellschaft be- | Emmendingen, [81061] | getragen: Der Kaufmann Felef Lex | Angegebener Geschäf:8zweig: Herd- und L A Baeridt O E C n E L A AA Antetterslbe dim f Sie 10A, Allgemeiner Prüfungstermin am 15. Fe- O h E. dts ; D gre 2 i D V A ; N Sia s art I Z J n s 7 Z j S enfabrit (18 Dat U o afte : L U d . ges P B M1 L. a 4 E , S V: 4 A Y VÚI ü tmnts F , a Ie L020 dieser Grundstücke ist auf 35000 RM | V gert Dol nrt In das Handelsregister A 1 O.-Z. 226 | aus Petershofen ist aus der Gesellschaft | Ofenfabrikation Das Geschäftslokal : T i999 erste Gläubigerver 1 Erste Gläubigerversammlung und Prü- N E Os Bin Amtsgericht. E e O d Amtsgericht Düsseldorf. Séité 4656 S0: Soniniér & Co. Citinens | ausgescbieden Dis Kix rouzt: | befindet sih in Greiz, Hohe Gasse Nr. 21 i Bauizcei i 81397] 1E never gean 8termin Q Den , Neubau. Anmeldefrist für i stgeseßt, Die Gesellschaft übernimmt : , ¿Fa Vor r , Smmen geschieden. Die Firma lautet jeyt: ad ) d, L l . E A : p, 19, Januar 1929, 10 Uhr Prüfungs- fung8termin am 11. TFanuar 1929, vor- K 8torde x C E E ä e auf dem Grundstü lastende Srps- Le E dingen, wurde eingetragen: Die Firma | Lebensmittelhaus Gebrüder Lex (Fn- Greiz, den 14. Dezember 1928. L Ueber das Vermogen des Gastwirts tér N fo b : 19929 10 U | mittags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten | E R Ls He Ae Breslau. P (A220) ist erloschen. haber: Anton Lex), Bad Flinsberg. Thüringisches Amtsgericht. ; Alfred Pietshmann in Bauyen (Gast- | termin am 2. Februar 1929, 10 Uhr. | Gericht Zimme E mit Anzeigepflicht bis zum 31. Fa-| Das Konkursverfahren über das Ver- ;), F g i: {ti » « : AmtSsgeriht in Cammin 1. Pomm Gericht, Zimmer Nr. 17. : 1929 Ö ä wirtschaft M Gärtnerbörse) wird heute, S : Lößen, den 13. Dezember 1928 V eilsit den 15. De : 199. Rbge Hes. Broug ers. N i A j f Tilsit, den 15, Dezember 1928. Weißenberg, Obst-, Gemüse- und Kar-

thek von 25 000 Go k neb R ita a ¿ rang ( l Sähreszinsen Ter on Loos tag d M dad Sandalbrênister A ape Emmendingen, den 30. November 1928. | Amtsgericht Friedeberg, Queis, 24. 11.28. E Ss Y l tehung der Gesellschaft für die Wi'we 13° Boxombor 1998 0 tf at a Bad. Amtsgericht. T1. Grossalmerode [81083] | amn 17. ezgember 1928, vormittags elle [81405] Amtsgericht id ernhard Schlid, Katharina geb | Nr, 949: Firma Apsllo-Filmverleil U T NE Vricdlana. Oëtur (810721| Jn unser Handelsregister ist bei der 114 Uhr, das Konkursverfahren er-| “Ueber das Vermögen der Firma R Amtsgericht. toffelgroßhandlung in Breslau, Märo aber in M aba, Die von der E O Sard E Pei e g A Emmendingen. [81062] | Fle n d, Quaas u 25 L Aktiengesellschaft Veteliidie Groß- | öffnet. Korkursverwalter: Herr Bücher- Julius Lüders, Jnhaber W. Lüders in | Lübeck. [81411] | Prie ; [80413] fische E 44, wird nach exfolgter Gesellschaft an den Gesellschafter Harte | Adolf-Str. 46. babe: Ebefrau e 2 Co el ter A1 O8. 299 | e ber Brdér Nr. L 6 Rae, almeroder Tonwerke zu ibkalorervhe / R D ubr 16, A Pn de Eschede, wird heute am 14. Dezember | _ Ueber das Vermögen der Firma Ueber das Vermögen: 1. des Kaufe | Sbhatlung des SGlußlerming Hierdur u zahlende Veraütung beträgt nah | Adolf Lesh, Johanne geb. Tangen, Ge- Em e 491, Fa. Rudolf Ringwald De, | Firma Johann Brunken in Königstann | heute eingetragen: Der Direktor Hof- | [ S ore O Wahl- | 1998, mittags 12 Uhr, das Konkursver- | H. Krohn, Gesellschaft mit beschränkter | manns Bartholmé Lliteras, 2. des A aufgehoben. (42. N. 14/27) ie bzug der Hypothek von 25 000 Gold- | häftsinhaberin in Duisbur Ne, U rNE « ANALL gin eingetragen worden: Die Fi meister in Rommerode ist als allei- | ermin am 16. Januar 1929, vor- | fahren eröffnet, da Zahlungsunfähig- | Haftung in Lübeck, Lindenstr. 18, ist am | manns Martin Fornés, beide in Trier, | Breslau, den 7. Dezember 1928. mark unter Gleichstellung einer Gold-| Nr. 8950 die Kom Abe fellid Jet Fuhaber seit 1. Januar 1928 M A Fs 2 bt ted s D Ce niger Vorstand der Gesellschaft zu ihrer / mittags 11% Uhr. Prüfung8termin am | keit vorliegt. Der Rechtsanwalt Dr. | 14. Dezember 1928, / 16,10 Uhr, das ist i 10 Be 1928 mittaas Amtsgericht. mark mit einer Reihsmatk? 10 000 RM | in Firma Schmitz & Co ans O Friy Ringwald, Kaufmann in Emmen- | 14 Se zomber 1008. Friedland, Ostpr., Vettretitra bereSitai zu V [ 20. Februar 1929, vormittags 11 Uhr. | Dobberkau in Celle wird zum Konkurs- | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: | 19 Uhr das Konkursverfahren M : T C EN R LE N 1496, die auf die Stammeinlage des Gesell- | stei erungsgesellshaft, Sit: Düsseld t dingen, dessen Prokura ist erloschen, A L Großalmerode, den 16 Dezember 1928 j Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | verwalter ernannt. Konkursforderungen | Rehtsanwalt Häßler in Lübeck. Offener öffnet worden. Verwalter ist der Ge- Breslau, SUAURIES e A Se schafters Harte verrechnet werden Ran D O 8 Vie ef lid ft l mmendingen, den 30. November 1928. S Amtsgericht T zum 16. ¡Fanuar 1929. Bauyen, den | sind bis zum 28. Januar 1929 bei dem | Arrest mit Anmelde- und Anzeigefrist schäftsführer F Hardt in Trier Fleisch» A2 Ou Der aen E e aft T : ellshaft ha Bad. Amtsgericht. T1. Gladbeck. Befanntmahung, [81078] y . | 17. Dezember 1928. Amtsgericht, Gericht anzumelden. Es wird zur Be- | bis zum 15. Februar 1929. Erste Gläu- stra ze 33 Offener Arrest mit Anzeige- Rorzihk L R S {lußfassung über die Beibehaltung des | bigerversammlung: 11. Fanuar 1929, Pfli bis zum 8. Januar 1929. Ab- fee in Breskau Westend- i j , s

d

aa)

Seine Stammeinlage von 10000 RM |am 5. November 1928 begonnen. Per- In unser Handelsregister Abteilung A T D i Î ernannten oder die Wahl eines anderen | 10 Uhr, Zimmer Nr. 9. Allgemeiner | lauf der Anmeldefrist an demselben | straße 50/52, wird nah erfolgter Ab-

Bitanntmotamen, der Geo t M Smit oa as lo Ds ita del8sregist R ist heute unter Nr, 171 die Firma Foh. | Woide, Folstein, [81085] ] Berchtesgaden, [81399] ( : s eldorf, E er Handelsregister A Nr. 2 allraff, Gladbeck i. W., eingetragen Jn das Handelsregister A ist unter: i Bekanntmachung. Verwalters sowie über die Bestellung | Prüfungstermin: 22. Februar 1929, |Tage. Erste Gläubigerversammlung altung des Schlußtermins hierdurh

laen nur im Reichsanzeiger. ind drei K diti : n li Ko A 2 ck Pa j en Nr. 666, Gesellschaft für Baums- | Dem oben Pei ia Aeranen okale, dic hien; worden. Jnhaver i} der N _Nr, 253 bei der Firma Claus Ruge | Das bayer. Amisgeriht Berchtes- | eines Gläubigerausshusses und ein- |10 Uhr, Zimmer Nr. 9. und allgemeiner Prüfungstermin am | qufgehoben. (42. N. 96/27.) woll-Fndustrie (vormals Ludw. & Gust. | Prokura derart erteilt, daß er die Ge- | roth’she Buchdruckerei Ge Rich, gv «ohann Wallraff zu Gladbeck i. W. in Heide, x aden hat über das Vermögen der | tretendenfalls über die 1m § 132 der Lübeck, den 14. Dezember 1928, 11. Januar 1929, vorm. 10 Uhr, an “Metlau hen 7 De nber 1928 Cramer) in Hilden: Edwin Böttger ist | sellschaft in Gemeinschaft mit einem | hierselbst einget D t (rals Gladbeck, den 11. Dezember 1928. Nr. 177 bei der S Jaspers Hotel tensionsbesißerin Käthe Findler in | Konkursordnung bezeichneten Gegen- Das Amtsgericht. Abteilung 11. hiesiger Gerichtsstelle, Zimmer 14. dg e “A ts di B aus dem Vorstand ausgeschieden eta haftende Gesen lier D “Was I U aumaun Das Amtsgericht. Margarethe Niehus, Heide, Mit.erbah, Park-Hotel, am 17. De- | stände auf den 8. Januar 1929, vor- : Amtsgericht, Abt, 3, Trier. E t r i R O E E (n Sue i VUlars E Nr. 195 bei der Firma Carl Jensen gember 1928, vormittags 11- Uhr | mittags 11 Uhr, und zur Prüfung dex | Naumburg, Saale. [81412] N A : Dahn. [81427]

[81418]| Das Konkursverfahren über das Ver-

æbrikdirektor Arno Steinert in Hilden | einem anderen Prokuristen vertreten | erteilt Goslar 81074) | i Hei 5 Mi ffn K ng d b 8 Vermöge d nen | W S8(O Doas : t 2 p u , q . 4s . L n ide, z d C 1s i Q g o tio Lnror 5 j Ô Ï R N G Y t zum Vorstand8mîitalied bestellt, kann. Als Ge chäft8zweig ist angegeben: Erfurt, det 11, Dezember 1928. Jn das hie ige Saiaeecitter A n Nr, 249 bei dex Firma Fean Dreßelk A L L E d i: s Me eten a G L N e tant e Ee O dens [ mögen der irma Julius. & Josef j S o . ° d a A l bs

Sind Brobutea f exste: dntau! nd Cerftélaeruna voi Ua : : g Ee N ( i : Î i t Dr, Koli- | 5, Februar 1929, vormittags 11 Uhr, Handelsgesellschaft rmann - Hoyme &]| Ueber das Vermögen der verehelichten \ \{ck f steigerung von in- und Das Amtsgericht. Abt, 14. heute unter Nr. 605 “eingetragen die] in Heide, mann in Berchtesgaden. Offener Arrest N A z O ( Be E Schuhfabrik in Erfsweiler,

vor dem unterzeichneten Gericht Termin | Beckex in Naumburg a. S. ist heute, am { Mühlenbesizer Teschlex Gertrud geb. ! Memmer,