1906 / 164 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Pins Sap Q i n Due

Nr. 1— ° debrandMh[l. DibereMaschin.

irschberg, Leder|1 Hod Bt bo

ô Farbw. I StPA

3\ch, Cis.u.St.{1:

örter-Godelb. Des Stärkef. HofmannWagg. Hohenlohe-Wke. H otetbetromel S ote 1 . Bote dts Werke Hüstener Gew. do. neue üttenh.Spinn. umboldt, M.. lse, Bergbau . Fnt.Baug.St.P. G JIaensch u.Go. Jeserich.Asphalt. do. Vorzg. - Fessenit Kaliw.

ahla, Pater O

K siwerk A ch1. Kapler Masch. Kattowißer B. .

Keula Eisenh. .| 6

Kevling u. Th.

Kirchner u. Ko.|1 Klauser Spinn.| Köhlmann, St.1 Köln. Berg192. «|

do. Gas- u. El. Köln-Véülen

Kölsch.Walzeng.,

St.-A. abg. . . 0 do. Vorag.-A.| 0 |, Kgsb. M. V.-A.'i.L. do. Walzmühle! 0 do. Zellstoff/16 Königsborn Ba.| 7 Königszelt Porz.) Körbisdorf. Z&.|

Gehr. Körting. Kollm. & Jourd. Kostheim Cellul. Kronvrinz Met. Gh. Krüger &G. Kruichw.Zucter!. Küpperbusch . Kunz Treibr.

Kupferw.Dt\hl. Kurfrstd.-G. i. L. Kyffhäuserhütte Labmever u. Ko.

Lapp, Tiefbohbrg.:

Lauchhammer s aurabütte . . - p i. fr. Verk. Leder&ycku.Stz Leipzig. Gumm Leopoldgrube . - Leopoldshall

do. St.-Pr. Levk -Josefsthal

1D 1E 1E 1E 1D 1E 1E 1 1E D 1E O V

6 E o 6 0 7 ps Dl tbe Mle Ds V Die En f P D A D be B De Ds D V D D D

A | mAϨO Land

on

5 1258,25 et.bzE 240,00 et.bzB

M Etao e 1 too o é S | o RoORN ai G (E E 1D 1E Uls g, V (P 1E fn did» P M Hs 1D 1 I I P E |

A

ps D oto O

p

L] I dund f) pet

Sr Wi P

T1

190,50 et.bzG à32,50à,60bz

Co O T CGck O0 i A G ON n ê Ps

en

[alle Fe fn d n

L

Lingel Sw ubfbr Ldw. Löwe u. Ko.

Lothr. Zement .| do.Cif.dopp.ab.| St.-Pr.!|

do.

LouiseTiefb.abg. do. St.-Pr. Ludau u.Steffer Lübeer Mach. Limeburger W. Már!. Masch.-S. Márk-Weitf Da. Madb.Allg. Da? do: Baubank .

do. Bergwerk .|:

do. do. St.-P. do. Mühlen . Malmedie u.Q0. Mannh.-Rhein. Marie, koni.Bw. Marienh.-Kokn. P¿aiczin.Breuer do. Butckau do. Kappel .

Mech, Web.L nd.

do. do. Sorau

do. do. Zittau techernid) Bw. Meggen. Wlzw Mend. u. Sw. Mercur, Wollw Milowicer Ci!er

Mir und Genest] 7 Mblb.SeckDrstj1: Mülh.Bergwerk Müller, Gummi Müller, Speisef. Nähmasch, Koch |1 Naubaauree Es ¿L 53

NeprunScvifsw.| 7 L. oD|fr.Z.46p Neue Bodenges.| 9 NeueGasgf.abg.! N. Oberl. Glas Neue Phot. Gef. NÑ.Hansav.T.i.L. Neurd-Kunst-S- tB.-N.K.-V. gieT-Beestend A, do. München . Neuß, Wag.i.2a. Neußer Eisenw. Niedl. Koblenw. Nienb.Ba-Aabg, A

N, Bellev. i.

Nordd.Eisw do. V

do. Gummi doJute-S.VäZ

dd M

do. Lagerh. i. L. do.Lederpappen do. Spritwerfïc do. Steingut .|: do. áncotSprid do. Wollkämm. Nordb. Frein Nordpark Terr.| | NordseeDpffisch.| 6

Nordstern Kohle|! ObicchLEisb.-Bd

do

9. neuc R

do. Portl. Zem. Odenmw.Hartft. .|

Oidb.Eisenh.kv.| 2

suecs- gund S

AERRES S

p

r 6 Wi Vim

igs

MOSOOER 8a] | | Sœ] | Bi

S

pt 1 H wr

Bn- Las F E i A i 1E V |

e

_-

o N D |weN| 2

ON

p

00 1 0 vin S D

wr

U f L I H

Rer tes

T

1 S U i i d vi 10 vin Vi Vin n Vi Mie V H V [==ckck

O A N 4 m]

I uni

s Wi Wi Vi 7M:

pt pi pA A

gen

p

Ou | P Vin vie vEn V d v

“s QDOIONOn

So otRNONnONNO| P l i V 1e 1 b v- l vi vi

T ra

[ay vin O 0 e

Ls) 75 0 Î

l

pt bt

1 S

Opp. ortl.Zem. Oreníst.u Koppel|1

el snabhr. fer D iw. ie Paus, Mai. do. V.-A. Peipers u. Cie.

iger Masch. Deterab.elftr.Bl. Vora

do. Phôn. Bergw.

lauen. Spißen ongs, Spiun.

PreßspanUnter].

Rauchw. Walter Raysbg. Spinn. Reichelt, Metal!

do. Chamotte do. Metallw . do. do. Vi.-A. do. Möhelft.-T, o. 2geigias do E E do. i. fr Berk. - do W. Industrie

3th.-Wsif.Kalkdw.| 7

do. Sprengli

Hheydt Ele Riebeck Montiw. ] Rolandsbütte .| 5tombach. Hut Ph Rosenth.Prz S

KositerBrk.-W A Aer terfabr.

RotheErdeDtm.

Rütgerswerke

¿chsBohmPil. Si, Cartonn.

Sächs.GußDhi.

S.-Thür. Portl.

ckächs.Wbist.-Fb. SalineSaizung.

Sangerh. Mich Sarotti Chocol. SaxoniaGenent

5chäfff. u. Walk.| 0 Schalter Grub.

SchedewisKmg

Do.

Schimmel, M. .

do. Lit. B

Schônw. Po9r3.

SpinnRenn

do. Vulkan ab St.Pr.u.Akt.

do. 1000

Ghr.Stl

Vin 1 ME cles Mie Vin pes 18a Ms V:

182,50 et.bzG

n O wes

| aae] |

OTI. Petrl.-W.ag.B.

A p

laniawerke . .|1

ou |

s. prit-A.-G. L

| O

Rathen. opt. I.|1

p R NIOOD

Neiß u. Mactin| 4 Nhein-Nassau . do. Anthrazit « do. Bergbau. «

S E ck T i 1E E E S 1B Dn M l E De Dr P Hm D Dn Me P b P V Ds D V

S oORMOL

|

E 1A Ex Mee P co

9,50A198,75bz

m ck | O V V6 vim Vf 16ck 1D

E pn vf VEn rj E

do.Kammg V.A.! ( S.-ThrBraunk.| 2 do. St.-Pr. 1

O O

|

O D

R U O | v, Saes:-jach felt dun Zeus P es E E E E LS T S L i t i

orto l

pen bt pas w-

Schimis&owt.

gb.Zint Seile StePrior.

do. Elft.u. Gasg.

t

m f U P m t in

| 00 |

do. Koblenwerk 26 T5et.bzB

do.Lein.Kramita

o. Po s Stil {f Sulte i Hugo Schneider]\ 1 S ôn.Fried.Tr. SchönhAllee i.® Schóning Eisen.

en

o

[ay Ga.

iw _-- BoP 1S0= |

Fg r r A O I P E

ps n ph en

N [u

ermannSchött Letmbg.u.Se. Swrifigieß.Huu Schubrt.u.Salz. Schudckert, Elktr. Frit Schulz jun. Schulz-Knaudt Swaniku.Co. Swelmer Eis. Seck,Mbl.V.-Y. & ech¿.Scchfîw. Mar Segall o. è Seniter Wkz.V.! Siegen-Soling. Siemens (X.Btr. Siemens, Gléh.11 Siem. u. Halzke Simonius Cell. Sißzendorf.Porz.

O

Wb DroAN

ap F

Z pad p 1 s RD p pt bf brt prt fert prt jet bi TEP drk prt t rk ut bt þ + T .

128,50 et.bzE

_

Js af gg fm M 00 M

t970 T r D

T

Uo 2A

r -

0:

7. l ¡O Pt 1) Mitte Pnb S G

nur gz F -a |

preut

I SRraA]l I | 200000

Sprengit. Carb. Stadtberg.Qutt. Stabl u. Nölke Stark.u.Hoff.ab. Staßf. Chm.Fb. S teauaRomana!

do. neue! Steins. Hobeni.| Stett. Bred.Zun.| do. Chamotte 1 do. Giektrizit. .|

wr e E an :

M O100MA 1 Pei erd Pert Pert QO Pert

"r

Luna Lr A J

t

| 04

000 An N Pert Pet Pet

Eco E ei dret derd ju Jud Pit fai dend è g D D

Stobwasi. Lit.B| 0 | H.Stodiek u.Ko. Stöhr Kammg.

n

pak prt pre

toewer,Nähm.| Silber er Zink ck.V

"dund N

| 9

Strli.Spl.S.-P.! rem „Sala L udenburg. M. Sdd.Imm. 60°/6 Da EDeEE Tafelglas . ._. Tecklenb. Schiff. Tel. J. Berliner Teltower Boden do. Kanalterr. Terr.Groß\ciff. Jerr. Halensee .\i.L, Ter.N.Bot.Grt. do. IL-Schönh. do. Nerdoît do. Südwest . do. Wißleben . leEit.St-P.; do. do. V-A. Thiederhall. .| Tyuergar Sti, Thüring. Salin.| 2 } Thür.Ndl. u.St.j10 TillmaanEiinb.] 6 | Titel Kunsitspf.| 8 | Tittel u. Krüger| 2 Trachenbg. Zuet.! 8 Triptis Porz. .| Tuchf. Aachen .} Ung. Asphalt . do. Zucker Union, Bauges.|

OOANWLIEN

—_ _— oOoO0 e

d dund jd C5

__ I | S|

ESI

197,75 et.bzB

(=* &ck* Gi P aecdl

i na

f oe |

Ö

W” es es E Op t

S -

p L d Én in e Min Dbi= pie V m n d P

5 | MæoO | tona o

1.d.Ld.,Bauv.B

.P . E

Viktor. «Fahrrad jet Vikt.-W. Nogel, Telegr. - V ogtind. Marth.

do. e « Vogt u. Wolf . Voigtl. u. Sohn Voigt u. Winde

Wanderer Fahrr iwarfteinerGrb. §firw. Gelsenk. Tegel. u. Hübn. E 44 5 ernshKam

t Vorz A Be Los Sue. Westd. Jutesp. . Westeregeln Alk. o. „Akt. Westfalia Cem. I8estf. Draht-I. do. E, Do: N A G Stahlwerk. Pestl.Bdges.i.2. Ne M z IZic ra e M s Wiede, M. Lit. À

ZWiesloch Thon.

T ilbeimshütte . Dertt ite

mersd.-Rhg. Witt. Se Witt.Gußithlw. “i Stahlröhr. Wreds Mälzerei Wurmrevier . . Zei. -Kriebik Zeitzer Maschin.

ut N D O r Him 2 A |

de.

0 do. un

uk

Braunk. u.

o Burbach

d D

F Ee 2 r “9

A ä A

t) ry ce ty 5 BEBS B r

) J

ry [%) far;

2

rfifeld Ser.

prt net pet Dreh pan derd park Þeedt part! dern pre prt Pre dend dek pur drt Í D R E R 0 u Pa Dat Di Gers Pad Fendt n Pet Set Prt 21 eet Pré Prt Pert Prt Pud

O

do. Ghem.Fabr.

| BomSvs

.B. rtlw. Ver Ghem-Ghrl 12 Ver. Dampfzgl. do Sránt. Stud 10

U do, G Sus 30

b f C0

agen. Ter Ind. anau Belleall 108 1 aro. Vero: 07110014 u 11 10814 Harim. Masch. .|

Blaper Eis. uk. e

190/24 102/2i

unf. 14/1024 Hendckel-Wolfsb. .|105/44 Hibernia konv.

Z3upen en Z A Thür. Met.|1

E00 A

MOPRLOMLOOTSO Sn | | 9

do.

19083 ukv. 14 P bbera. Leder|103/44 X ebt. 5 E

ps 10D

4)

Cn eo N n D ODO A

4“

Hörder Bergw. -

ih Eis, u, St. f. Gewsch. 3-IRerke .1102/45 Hüstener B

1] E C4 Bie Ser ali, (102,44 Kaliw. Aschersl. . Cattow. Bergb. . Gas u. El. König Ludw. u" 1024

öni ilhelm . Bens Marienb.|105/4i Körting . - G Krupp n itullmann u. Ko.{103} Lite u. Ko.|103/4i Laurahütte unk. 10

o. ¿ederf. (T! u. z chert e j Os oldsar. uf. 191102144! LNOERRE uk. 10¡102'4i Lothr. Pril. iefbau …. . Ludw. Lêwe u. Ko.|1 Magdb. Allg-Gas 9 » . . Mae E GN10RAI Manne8maunrz. [1 5Naf. Berabau. . Mend.u.Shwerte Mont Cenis . . - Mülh. Bergw. . . MüserBrLangen-

Neue Doipuge: 119 D.

do. Gasges.uk.09

do. Photogr. Gef.

§ciederl. Koylenw.

Nordd. Eisw. .

p

wr s Dn | N | æœS |

123,00 et.bzG

_——_ O1 b 1 1 C Hs A

para bon

p

Miel 2 Hardtm.!|1 116,50 et bzG

Bäi helmV.-Akt.ji.

O EEDARZ N

we- *

ellftoff-Verein.| 45 Zelfo E Waldhf. 15

Nati fo omi o]

pk bt brt puri urt Pt urt jt A TEP Prt 14

303 00 et.bzG

Obligationen industrieller Gesellschaften. ¡ch.-Atl. Lel. .{1004 Da. e 1100 4

Acc. Boese u. Ko.|1 le 6 ili . 105 A-G. f. Anilink 34x

e)

C f. Mt.-I. ./102 dier, Pril.-

lg. El. G. LIV 100) m0 A unk. 10/100’

Alsen Portland [102 F len. Anhalt. Koh en, 10

ur N pk 2

a

tse ba ba tE 6K L

ps ps Vi p Vf w

prt pk pur jut jk I) J

do 3 j (ihaffb. M.-Pap.|102! A 4 R

è [e izi d | i

E e fonv. [1004 |

do. do. unk. 12/1004 |

do H. Sriserb. [100/41

. Kaiserb./100/44!

Berl. D, Ma E90 /100/44

Berl.Luckenw Wll./103.,44 Bochum. Bergw.!|100

v jf 1 M Mit im Pert Pr nt

S

Rÿ.-Wesif. K do

Komb. H. unk. 07/103/43| Kobler Steink. 100/44 Schalter Gruben ./109/4 f Schalker Gru 598/10214 | Ls 18991094 | do. 1903 uf. 10/1004

Sl. El. u. Gas8/103/4 Hecrmann Sbött{103/4 Séóudert E

Sd u'theiß-Br.kv.[105] e E fv. 1892/105| Sibyllagr. uf. 08/102! Siem. ŒEL Betr./103 Siemens Glasb./103 Sicm. u. Halsfke]103 G [105 Siraonius Cell.11/105 Steius. Hohensalz./100! Stett. Oderw

D

1 Prt S) N m4 n} Perd Perck en

rauns{@w. Kobl./103/4i| ia Oelfabrik , Wagenbaus103 do. do. konv. Brieger St.-Br. Buder. Eifenw. .

J J J J I J

*

Fd + 5

saft unkv. 07 Calmon Asbeft . Gentral-Hotel L .

J J J I

E hart Per: (10044

. 1]

D

s 1 ckY Pend J m

A

102,30 et.bzG

Treber ; Tiele-Windler Unt . Linden ./100/4 o: _uuS, ABIOOIA Béefid. Eisenw. [102/45] Westf. Draht do. up ¿ vil gilhelmshall . .| E, Krieb. . .[103}/44] cißzer Masch. . - ellstoff. Waldh.;102/4i oolog. Garten [1004 L F t. 3úr. .10314 j 14.100—,— Strie. s Cle Lo 103,4 a 1D | L, bijA E [100/44] 1.4.10/97,90bz unk. 09 e E est. . Mont. Nel nf Waldb. 100 Svring-Valley Il/109/4 Steaua Romana 1051/5 Ung. Lo?aib. L. .[105/4

1) J J J

R . * G

ro9n9 s 5 K L tes

ti. Veberi, El. ae ivb. 1 ps - s erei 193 £j do. Kabelwerke 103 43 do. Linoleum (103 4 do. Wass. 1895/1024

5 Prt pa pel pn m) S

L

Jurá e] burt m)

idar Pacha Dia Prod. .

db A —A bund pad dem prt prec ret ded ferudd urrd part ere deck drct Punk jene drt dent dere dend deme S _ c

P Pt Vis fmd Jta Pra Dent fas jft [fts p Jt dent

J}

b.jes

-. e - L S 11654 Gerwrk. Pre (1 3 el

2

110,80 et.bzG

D p d

l)

U

De —————————— E R F ————

Ber unkimdb. 12/100/4 103/44 Marien 10314 Drtim.|102/4

do. neue unk. S R ite 1103 4 Oberschles. Eiib. ./103) do. Eisen-Ind.|100/4 do. Kokéwerke ./103/4 do. do. unk. 10/1044 Orenst. Koppel 1E . Brauerei Pahenb. au e 1084 i rg Br. Pfeffer bera Sríab [10/4 Rhein. Anthr.-K.|102/4 Rhein. Metallw... 105 - N O EReRl Aelt [105/41 1897 [103/43

Ps

Bezugsrechte.

er Ber Ble Sciahlio. Zy

Deutscher Reü

p u. Wissen 7,75bz.

ah

aba Aa

fu Fl fend Jerk Jed Pr A Ie 4A A

ihtigung ee 6d U. d Obl. Sl „Lithtenb. Te

Gestern: München 97, 99° 96,80bz. Nordd, 83, 85, 94 100,70et.bzG. cr. 4070B. Boh. Brgw. ¿G. Harp. Brgb.-G. 208,80à209, 76ùà,40à,90bz.

J

104,00G 100/10 et.bzG 00,30G

p b fi bri fri jt f drt jt li fd Pi t Pi L

Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 4 A 50 .

p ri z

sanzeiger

Alle Postanftalten nehmen Ke

Königlich Preußischer Staatsanzeiger.

stellung an ; für KLerlin attßer gsspediteuren für Selbstabholer

-, Wilhelmstraße Nr. 32. Einzelne Uummern kosten 25 y.

e 9 m

7 Insertiouspreis

Inserate nimmt an: die Köni des Dentschen Reihsanzeigers

und Königlich Preußischen Staatsanzeigers 4

den Postaustalten und Zeitun auch die Expedition SW

I I S

Fonds- und Aktienbörse.

Berlin, den 12. Juli 1906.

äft, das gesiern wenigstens S p ti e pecialitáten einige Be- ezeint hatte, geriet heute völtig en. Die Auselandsbdörsen boten fast

./100/4 1898/1004 1090/4

Ii Fs Fa ba j} 1 pk J A A

pi Ewe

M 164.

Berlin,

bk pre pack jet pk prak pereb prak jmd Dad . . . .

T

Freitag, den 13, Juli, Abends.

für den Raum einer Druczeile 30 y. gliche Expedition

Verlin'SW., Wilhelmftraße Nr. 32.

C e f . keine Anregung. Der beute vorliegende Inhalt des amtlichen Teiles:

1906.

iht des Ei „Iron age* über

Orden8verleihungen 2c. den amerikan

des Großkreuzes des Königlih Württem Friedrihsordens:

ralleutnant von Werneburg, Jnspekteur der

hen ena u ein

ild über di e nit erkennen, S er od, baß die Produktion n hat. Hinzu kam

bergischen

bank bend pk pn Jeck jrmk s N N J J i bed J

dem Gene

Deutsches Reich. Verkehrstruppen :

Bekanntmachung, betreffend die Be

und jugendlichen 2

Branntweinerzeugung 906

Zu ben ift jedes i idckgang erfahrer E defi die gestrige Düsseldorfer M bôrse nur wenig befriedigen kfonn dort büßten die meisten ein besonderer Grund vor

l Beschäftigung von Arbeiterinnen [rbeitern in Walz- und Hammerwerken.

des Kommeñturkreuzes zweiter Klasse und Branntweinverbrauh im Monat

dem Ober

desselben Ordens:

sten von Cordier, Inspekteur der Telegraphen-

des Ehrenri silbernen

burgishen Haus- und

Peter Friedrich L dem Rittmeister Frei Quarißg im Gardeküras

dem Hauptmann v regiment :

lag, mehr oder Der Privatdiskont notierte

R ia

Königreich Preußen. Ernennungen, Charakterverleihungen, Standeserhöhungen und sonstige Personalveränderu Bekanntmachung der nah dem Ges den Regierungsamtsblättern verö Erlasse, Urkunden 2c.

pi prá pt pri fk pr prt pa p pk prt pr d

tterkreuzes zweiter Kla Großherzoglih Olden- ordens des Herzogs

Freiherrn von nerregiment und

r r} abt Ms

S

Verdien

vom 10. April 1872 in entlihten landesherrlichen

Tshammer und on Aulock im 1. Gardefeldartillerie- rft. Produ Bie amilid ermittelten

1000 kg) in Mark: We

tit Fs Jra jr Pl je Q

waren (per

77—181 ab Bahn, Normal- Mett 75—183—182,50 Wb Monat, do. 177,5 do. 178 Abnahne

des Frenritterîreuze s Es Klasse desselben S:

ster von Hirschfel

: gewiht 755 g 182 nahme Up las E o H eptember, ) A do 179,50 Abnahme im De ¿ember mit 2,46 Mehr- oder Mindertvert.

inländisher 152—153

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht : dem Majoratsbesizer, Oberstleutnant ee Fürsten zu Dohna- Dohna auf Schlobitten Adlerorden crster Klasse m _dem Amtmann Frie Gelsenkirhen, dem Öberl Cassel, dem Regierungsh riß Usée zu Stralsund

è

dem RNittmei den Oberleutnants Gra von Pfeil und Klein-El jämtlih im Regiment

den Oberleutnants von Tiede sonst von Burkersroda im Gar __dem Oberleutnan Rüdenhausen im 1.

à la suite der Burggrafen zu and den Roten

Schlobitten

im Kreise Pr.-Holl

it Eichenlaub,

drih Winter zu Wanne im

andmesser Richard Hemml

pikassenkassierer a. D., Rehnu Gerichtskassenrendantèn

Jerk N 1 A N f I

è d Q O

testphalen und Graf l uth, I

ardes du Corps, mann und Graf von assierregiment und “Grafen zu Castel[- erieregiment,

o en, L e Las va mit leich 151 ab Bahn, Normalgew bis 156,25 Abnahme do. 153,75 Abna

tem Sommergerus iht 712 g 155,73 laufenden Véona! me im September,

b 1A A

S

t Wolfga Gardefeldart

gt pt perdk jer jrrdk pk pk juad pri t S M t pin Ph unk jeh perndk Land

—a

RET 2A S B R I I H L

Deutsches Reich.

Bekanntmachung,

betreffend die Beschäftigung von Arbeiterinnen und tzugendlihen Arbeitern in Walz- und Hammer-

werken. Vom 6. Zuli 1906.

Auf Grund des § 139 a der Gewerbeordnun Bundesrat beschlossen: uri Aram

Jm Eingange der Ziffer TT

i 1902 (Reichsgeseßbl. schäftigung von Arbeiterinnen Walz- und Hammerwerken, tret

unmittelbaren Betriebe der Werke“ die Worte: unmittelbar mit de

Arbeiten“. Berlin, den 6. Juli 1906.

en an Stelle der Worte:

m Ofenbetrieb im Zus

Der Stellvertreter des Reichskanzlers. Graf von Posadowsky.

Branntiweinerzeugung und Branntweinverbrauch

im Monat Juni 1906.

Abnahme im

echnungsrat Robert Niede 155 25— 164,75 fa

1 Wohlau Gie ausen den Leutnants p

Boddien im F Arnd L Ron

tssefretär a. D., Kar r A S EE ¿ Dra] von

M Morg B Es D a G s E 5 chwiß von“ im Garde- or st), Graf von Noedern

ong im 1. Gardefeldartillerie-

75—156,25—155,75 Abnahme im De inder mit 1,50 4 Dehr- oder Minde wert. Fester. Hafer, Norm bis 160,50—160, Monat, do. 151 September, im Oktober,

EEES

osophischen , Geheimen Rexlerungorck ( irektor a. D,, legel von und zu Peck und dem Bürgermeister a. D. u den Königlihen Kronenorden

Justus Werr zu Weßlar, dem Rheingaus zu Rheinböllen im auptlehrer a. D. Wilhelm Kah [- sistenten a. D. und dem Gerichtsvoll- Cöln den Königlichen

S

j neß (Ernst iment, von Blücher (Hor C Gro

tin) und von Fass

akultät der Universität in u r. Nehring, dem Landgerichted Freiherrn Sp Cassel, bisher in C

sier zu Lua

dem Stadtkämmerer Rendanten a. D. Georg Kreise Simmern, dem fuß zu Essen a. d. Friedrih Lewke zieher a. D. Gottl

SS

(Constan regiment;

des mit demselben Orden verbunden erster Klasse:

t in Ft ft Jra 43-4

I

Geheimen

70-151 25 Abnahme i elsheim

51,50—151,25 Abnahn do. 152,50 —152,25 Abnadr im Dezember mit 2% Wchr- oder Minde Etwas fester.

M ais geschäftelos.

Weizenmehl E : Roggeum

rO O 1,60. ester. ¿ s 1 ib ür S kg mit Faß 5

aul Schle

en Ehrenkreuzes dritter Klasse,

dem Wachtmeister Hoh heimer im Gardekürassierregiment;

des mit demselben Orden verbundenen E zweiter Klasse:

dem Wachtmeister Wermke im regiment ;

prd pk furt bnd pre Punk bart per fern fred rek drt Jrr Wt Mjr Fn N Pad bd F

n

(p. 100 kg) Nr. bl (p. 100 kg) Nr. 01

1A Pert jut

pm prt 1A dr A 14 . . . S Jnt Jas Jnt dées Jf D-23

hrenkreuzes dem Steueras zu Rendsburg

1. Gardefeldartillerie- Corts zu

Er

E M Ce E

der Bekanntmahung vom S. 170), betreffend die Be- und jugendlichen Arbeitern in

ammenhange stehenden

ain cit et R B E r Ä B E Mi A ane ade tun e

wia R Ea E O Ert i 6 s:

me im laufenden Monat, N 70— 54,80 Abnahme im Otio 5 Abnahme ium 5,20 55,10 Abnahme

Kronenorden vierter Klasse, dem Hauptlehrer Karl Kördel

, dem Lehrer Ferd ndsberg a. W. und Görsiker im Kreise N lichen Hausordens von __ dem pensionierten Fürth in Ba

der Großherzoglich Mecklen silbernen Med dem Vizewachtmeister Berlinski enregiment Nr. 1 des Nitterkreu Braunschweigisch dem Hauptmann 31. Division;

des dem Her Heinrichs des L

54,90—54, do. 55,20—5

Mai 1997.

1 1 Per Pernk F

burg-Schhwerinschen zu Küstrin im Kreise

inand Wa dem Lehrer a. D. Eberhard hrort den Adler der Jnhabe ohenzollern Steueraufseher yern, bisher in Fr Feuerwehrmann August ltow und Bredow zu Cöln

igsberg N.-M. Landsberg

A 16"

lther zu Majert zu r des König-

Friedrich Lenz zu rt a. M., dem pen- chert zu Grünau im tenshlosser Ludwig meinen Ehrenzeichens

helm Schüß zu

pt prt S pr pet erd prak drk

im 2. Hannoverschen 4, kommandiert zur D nee

zes zweiter Klasse des en Ordens He

ba Pud

198,99 102 18011102

pn prt erk vis p pt ata

Herzogli ch

inrihs des Löwen: Adjutanten

pet pel

Hering,

p N t brt N

dem Eisenbahnwerkstät das Kreuz des Allge

den früheren Gemeindevo lingen im Kreise We

Berlin, 11. Juli. Marktyreile !

oglih Braunschwei Königlichen Pl

owen angerei zweiter Kla

schen Orden erdienstkreuzes

a Laboir

“J J

U A

Grmittlungen

tehern i präsidiums. (Höchste und niedrig rsteh Wil

p

pt brm pet rek pr pt

ej10%)

Der Doppelzentner für: L Sort-t) 18,00 4, 17,94 ortet) 17,88 M, Weizen, geringe Sorte}) 17,76 Roggen, gute Sortef) Roggen, Mittelsorte 15,24 É g 15,22 4, 15,20. Zorte*) 15,60 M, 1 gzrste, Mittelsorte*) Futtergerste, geringe S 11,50 e 1740 Ä _ Ha geri 17,10 M Dae, geri 16,09 A Ridtftro Heu neu 5,40 M, 4,90 wum Kochen 40,00 „é,

lar und Wilh elben Kreise, ih Kersting z er Karl Log Wegeleben im Krei diener Simon Deer dem Obergärtner ch Dohnaschen Rev im Kreise Ernst Krüger zu Gr Fabrikaufseher Fri nah, dem F

dem W i i elm Witiheu e 6 Bachtmeister Bubl i dem - pensionierten u Osnabrück, dem u Buckau bei Oschersleben, zu Kamp im Peter Roßbroi ch ierjäger Friedri ch Mohrungen, - Lichterfelde edrich Winter zu hrparkverwalter Wil helm ster Kaspar Kuck, dem beide zu Eschweiler im Fabrikwerkmeister

u Niederlemp olizeiwahtmeister Heinr pensionierten Steue j bisher zu pensionierten Polizei reise St. Goarshausen, Düren, dem lwiß zu aurerpolier reise Teltow, im Kreise Kreuz zu Aachen, dem Werkmei ch Vong,

ß im 1. Gardedra

C tannien und. Jrland und tmeister Berlinski im 2. Hannover

. 14, kommandiert zur Leibgendarmeri

sse mit Eichenlaub des Hausordens:

HIR Strubberg, Kommandeur der

äh- *} mas. unk.1910/102/44 Stolberger Zink ./102/4 | Teleph J.Berliner|102/45 Teutonia-Misb. ./103}43 Thale ens. t 1 u. Erdöl-] Led uf. 09/100/45 . . {100/44} . {102/43}

gonerregiment

des Ehrenkreuzes zweiter Kla Fürstlich Lippischen dem Generalmajor

4,30 A 5. Gardeinfanteriebrigad

der dritten Klasse des Oesterre . 1103/4 | rdens der Eiserne

dem Hauptm Gardegrenadierregi

ih isch-Kaiserlihen n Krone: ann von Vangerow

6 6,50 4, 60

im Kaiser Franz

Nach den Angaben der Direktivbehörden. BE8 S —” Im Kalendermonat Z ZBS S 0 at s—-Funt=T:906 wurden B =| S S zur steuerfreien | S222 | EZ= E == S S Verwaltungs- Verwendung |& S6 SRE abgelassen 22 SE| ZaQ ZE52&e| Z8 erzeugt “2.2 #55 LZEZSER| ZaB im |SZZE B 7 Eee L daes S vanen E (S E2 l Gg | | 2A | R EBEZ Hektoliter Alkohol | | Ostpreußen 8878| 1901 | 1769| 64 543 | t | | 9 09 11 140 | 10026 | 9750] 133 367 | 7 635 Brandenburg. .| 15817 | 12156 | 4802] 253550 | 19257 20 359 | 9143 | 8468] 185 137 | 9 844 17012 | 12658 | 12987 292 678 | 11658 23 334 16 978 |15 683 | 211 279 23 600 Sachsen . . 9 169 | D117 | 2921| 134376 17 786 Schlesw.-Holstein| 4479 | 5052 | 4240| 10678 | 5 223 8 208 2 090 75 19 216 9 584 s 12 357 716 110} 11290 14 974 fsen-Nafsau as 1 M i 3 694 4165 7 85 4507 | 9295 16 982 3676 Hohenzollern . 92 | 16 E N “78 Preußen. .} 130417 | 82054 | 61190/1296 790 | 146 479 5547| 6004| 2547| 49635 5 756 L 2541 | 8144 | 3542| 83766 8 342 Württemberg 4 002 ! 2 523 170 8 550 2 799 d 3566 | 4 901 2142 22810 1746 293 1 034 57 3 345 2103 1038 846 | 652/ 25317 | 2061 67 471 44 6 404 1 567 j i 821 108 | 68 | 1256 Braunschweig 133 224 | 49 841 887 803 | 71 | 4 82 197 E Q L af 40 293 s 96 | 164 | 13} 398 | 831 L E D E \.-Lothringen . 276 | 150 | t013 | 2679 Deutsches |

zu Ahtba Khinister, 9 F St. Goar, dem Ma

ment Nr. 2;

v ocn, des Kaiserlih-Königlich

weiße 50,00 6, 27 ‘insen 80,00 #, 40,

Rindfl-ish 25

im Kreise W

Steuergebiet | 151242 | 10928 | 7 ( ( akob Sch Vesterreihischen silbernen R Kreise

(2124/1 537 574 | 181 320

schinisten Johann Hoit Mascinenschlosser im Kreise Meier zu Somme arrenmacher Jakob oseph Decker zu Dannenberg im Landkreise

Verdienstkreuz

dem Vizewachtmeister Ulanenregiment Nr. 14, ko

im Kreise zu Wolmirsleben gesellen Karl aldensleben, de zu Neuwied, dem Farbk den Vorarbeitern Wil Joseph Hunds

es mit der Krone: Berlinski mmandiert zu des Ritterkreuzes erster Klasse des K

Schwedischen Sch wertordens:

Besser, Kommandeur des Luft-

146 968 | 103 728

spruch auf Steuer and Weit

dem E teinm

im 2. Hannoverschen burg im Kreise Neu

r Leibgendarmerie; Monat Zun

Branntwein, roh und gereinigt 7 339 hl A. Branihbeinsabeitne M Fl /®)

*) Hierunter find au der Steue

44 1.4.10 s dem Oberstle 1,5.11/104,20G

: utnant von schifferbataillons,

zu Brand

bund un} n} dens e:

_

102,00 et.bzG 105,19 et.bzG 40H

pan. Pured pu an} chÌ

S060 D: G Prt Prt Peck jt dli: dlm des Jura jf fred pk dfe D

4 dd p ph ded ded pad dank purs pad pen pat dant prt duns de

E

Versicherungsaktieu.

fi. Lebentvers. 1200bz.B Ee National Stettin 1180bz. Securitas 438&S. : L Die Union, Hag.-V. Weimar 825bz.B. Wilkelma, Maad. Allg. 1735G.

abrikarbeiter Hermann

Schmi e Shleiden das Allgemeine L

al im Krei Ehrenzeichen

er auf inlän verarbeitetem sind darunter na

gegen Steuerfreiheit au Berlin, den 13. Zuli 1906. Kaiserliches Statistishes Amt.

ias: E von Wilde, aggregiert dem Gardefüsilier- ustande wieder ausgeführt zu werden.

adi en Branntwein und

des Großherrlich Türkis en Medschidieordens vierter Klasse:

Seine Majestät der Köni nant Freiherrn von

chbenannten Offizier er ihnen verlie / Und zwar:

dem Leut ulanenregime

g haben Allergnädigst geruht:

die Erlaubnis zur An- eußishen Orden zu er-

Richthofen im 2. Garde-

henen nichtpr

71 323|1 187041 | 1869 730. freiheit wurden ausgeführt im

O4O y. ch enthalten die Alkobolmengen, welche zur

ree g nah dem Freibafengebiet Hamburg aus- ische

ager zurückgenommen wurden, um von da

1. Nicht aber ; ranntweinfabrikate, die Ausfuhrlager (Bfr. O. § 58) gebraht wurden.

van der Borght.

S