1906 / 164 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R In E S

Roseathal, zu Magdeburg ist am 11. Zuli 1906, } 1906, Vormittags 114 Uhr,

Nazhuittags 12} Uhr, das Koukursverfahrea eróffnet en A ameldefr

ch bier. An- } Arrest mit Anzeigepflicht August 10% Gele SlZubigercerlagumeung an 7, Mugus Cos, te Gläubigerversammlung am 10, Uugu ormitiag v. gemeiner Prüfungs- | Í j termin am 25, L 1906, Vormittags ir. 39. 4 N 16/06,

Dex Gerichtsschreiber

des Königl. Amtsgerichts in Zabrze.

Winden, Westf. Souturéverfahren. [31604] | Zschopau, N G lay Ucber das Vermögen des Produkteuhäudlers

u Endesfelder in Wei 11. Zuli 1906,

und. der offene Arrest erlassen worden. Koukurxs-,

verwalter: Kaufmaun Gduaud Schellba jcige- uud Anmeldefrist bis zum 10.

4906, Vormittags 10 Uhx. Prüfungstermin

am 24. August 1906, Vormittags 97 Uher. | 9 Uye, Zimmer

Magdebuxg, dea 11. Juli 1906. Königl s Amtsgericht A. Abt. 3,

Üeber das Vermögen der am 12. - ezember 190d

verstorbenen Witwe des Tischlecs Heidemanu, Max Albi Caroliue geb. Lückz2, gent. Spoinsky, zu Miudeu | heute, am

ist am heutigen Tage, Nachmittags 7 Uhr, der | Konkursverfahren eröffnet. onkurs eröffnet. Verwalter: Handelsmakler Alfred Lgofkalrihter Höfer hier.

Schmidt in Minden. Anmeldefrist bis zum 10. Auguit | 4.

1906. Erste Gläubigerversammlung am 4. August

1906, Vormittags 10 Uher, allgemeiner Prüfungs- | Offener

termin am 18. August 1906, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 18, des hiesigen Amtsgerichts- ebäudes. 0. August 1906.

Miudeu, dena 9. Zuli 1996.

ffener Arrest mit Anzeigefrist bis zum | 4uKlam.

August

——-

Konkurêverfahreu. Das Konkursverfahren über den Nachlaß der am 8 Oktober 1899 verstorbenen

das Konkursverfahren ers

net. Verwalter: Kaufmann JacobFroehlih in Zabrze. zum 16. September 1906. ffener bis zum 11. August 1906,

[31602]

[31580 Witwe Scheel, geb

Der Gerichtöschreiber des Königlichen Amtsgerichi3. | Rohde, wird nah erfolgter Abhaltung des S(luß

Osterseld, Bz. iüalle. Konkursverfahren. Ueber das Vecmdözen des Kaufmanns Oswald

Nachmittags 5,35 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

Der Projeßagent Borchert in Osterfeld wird zum | Möbelfabrikanten Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind | Oederan, alleinigen bis zum 15. August 1906 bei dem Geridt anzu- | Gast in Flöha, wird na

[31551] | termins hierdurh aufzehoben. Anklam, den 11. Juli 1906. Königliches Amt3gericht. Schle el in Stößen wird heute, am 10. Zuli 1906, Augustusburg, Erzgeb. Des Konkursverfahren über das Vermögen brs Adolf Curt Albin Gast in SFnhabers der Firma Curt ch Abhaltung des Schluß-

melben. Erste GläubigerversammZung den 25. Juli | termins hierdurch aufgehoben.

1906, Mittags 12 Uhr. Prüfungstermin den 25. Auguft 1906, Vormittags 11 Uhr.

Offener Arrest und Anzeigepflicht bis zum 25. Juli | ngaen-Baden.

1906. Osterfeld, den 10. Juli 1906. Zscherniß, Amtsgerichtssekretär, Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts.

Nr. 20 529.

Regensburg. Bekanntmachung. [31574] aufgehoben.

Das Kgl. Amtsgericht Regensburg hat über das

Negeusburg, Inhaber der Firma R. Rathhof in

Regeusburg, unterm 10. Juli 1906, Nachmittags | narth.

H Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und Rechts-

Konkursverwalter aufgestellt.

Anmeldefrist bis 5. September 1906. Grste Gläubiger- versammlung findet stati am Montag, deu 30. Juli 1906, und ‘der Prüfungstermin am Montag, deu 24. September 1906, jedesnutai Vormittags 9 Uhr, im Geschäftszimmer Nr. 23, Erdgeschoß i

Ftegenêburg, den 10. Juli 1906. Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts Regensburg.

(L. 8.) Sarg, Kgl. Obersekretär.

Súirttgart. Amtsgericht Stuttgart Stadt. Konkuxberöffnung über das Vermögen des Lud- wig Bühler, Buchhäublers hier, Neckarftr. 55, am 11. Juli 1906, Nachmittags 3 Uhr. Konkurs- verwalter: Rechtsanwalt Dr. Laiblin hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 31. Juli 1906. Ablauf der Anmeldefrist am 31. Juli 1906. Grftke Gläu- bigerversammlung und zugleich allgemeiner Prüfungs- termin am Samstag, den 11. August 1906, Vormittags 9} Uhr, Saal Nr. 99. Den 11. Juli 1906. Der Gerichts\{reiber : Amtsgerichtssekretär Dr. Henßle r.

[31832}

Tuttlingen. [31572] K. Amtsgericht Tuttlingen. Ueber das Vermögen der Firma Karl Scheuer-

manu in Tuttlingen. Inhaber Karl Scheuermann, Scbbfabrikant daselbst, ist am 10. Juli 1906, Nahm. 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Gerichtsnotar Wandel in Tutt- lingen, in dessen Vertretung Pt ns Hol- wein daselbst. Anmeldefrist bis 15. Aug. 1306. Erste Gläubigerversammlung: S. Auguñ 1906, Vormittags AU Uhr. Prüfungstermin: 29. August 1906, Vormittags A1 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 15. August 1906. Den 10. Juli 1906. Amtsgerichtssekretär Hau g , Gerihts\chreiber K. Amtsgerichts. Waldenburg, Schies. Koukursverfahren. Ueber das Vermögen der Handelsfrau Klara Exner, geb. Weniger, zu Waldenburg i. Schl. ist heute, am 10. Juli 1906, Vormittags 11 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Josef Hentschel hier. Anmeldefrist bis zum 9. September 1906. Erste Gläubigerversamm- lung den 8, August 1906, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 21. Sep- tember 1906, Vormittags 40 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 9. September 1906. Königliches Amtsgericht zu Waldenburg i. Schl.

Waldkirch, Breisgau. [31570] Koukurseröffnung. 8620. Ueber das Vermögen des Wilhelm Hug, Holzhändlers und Frachtfuhrmanus von Alt- simonswald, wurde beute, am 10. Juli 1906, Nachmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter Kaufmann Josef Rau in Wald- kirch. Anmeldefrist bis 30. Juli 1906. Erste Gläu- bigerversammlung und Prüfungstermin: S. August 1906, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest

und Anzeigefrist bis 20. Juli 1906.

Waldkirch, den 10. Juli 1906. Dies veröffentlicht : Der Gerichtsschreiber

Gr. Amtsgerihts: Gößler.

Werdau. [31573] Ueber das Vermögen der offenen Hanudels- gesellschaft in Firma S. A. Wolf in Werdau wird heute, am 10. Juli 1906, Nachmittags 54 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Rechtsanwalt Dr. Voigt hier. Anmeldefrist bis zum 28. August 1906. Wahltermin am 1. August 1906, Vormittags Al hr. Prüfungstermin am 26. September 1906, Vor- mittags ¿11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige-

pfl:cht bis zum 28. Auguít 1908.

Werdau, den 10. Juli 1906. Königliches Amtsgericht.

Konktursverfaghreu.

[31554]

Zabrze.

Bayreuth.

Berlin.

Fo: 1906, Vormittags L} Uhr, [ier Amtsgerichte biersel bît, Neue Friedrichitr. 13/14, ITI. Sto&, Zimmer 113, bestizmnat. Berlin, den 2. Iuli 1906. Der Geri&tss{hreider des Königlihen Amt3gerihts Berlin-Mitte Konfkuräverfahren. In dem Konkur8verfabren über das Vermögen des Kaufmanns Max Moser ia Verkin, Kur- fürstenstraße 156. ift infolge cine Dor schuldner azmatten Vorshiags ju rinem Zwangb- veraleihe Vergleib2termmin 1906, Vormittagë [11 Uhr, vor dem König- lichen Amtsgeritßt Berlin-Müte, Neue Fricdri@ß- I[I. Sto, Zimmer Nr. 106/208, Der Verglei8vors{lag urid die Gr- flärung des Gläubigerautihufses find auf der Geridhts- schreiberei des KonkurSgerihts zur Girfuht ver Here teiligten niedergelegt.

Ber!im.

firaße 13/14, anberaumt.

[31549]} Ueber das Vermögen des Kaufmauus Wilhelm

(L. S.) Garris, K

Berlin, den 2. Juli 1

Berlin-Mitte.

aorlin. Koukur®verfahren. üder das Vermögen DeE Schneidermeifters Stanislaus Janofik Berlin, Schönhauser Allee 113, if infolge Schuß

Das Konkursverfahren

Berlin-Mitte. Berlin.

hierdurch aufgehoben.

Leipziger in Zabrze-Süd ist heute, am 10. Juli

Konkursverfahren. In dem Konkursverfahren über den Naëlch Des am 10. Juni 1904 verstorbenen Privatmeunms Hermanu Friedläuder aus Verlin, Lessirg- straße 22, ist zur Abnahme der Schlußremung des NBerwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung zu rücfsihtigenden Forderungen der Sblußtermin auf den 1. August 1906, Vormittags 107 Uhr, vo: Spezcereihändlers Alois Bruugart in Nieder- dem Königlichen AmtsgerichtS hierselbst, Neue Fric- salzbach wird nach erfolgter Abhaltung des SHluß- dricbstraße 13/14, II1. Stock, Zimmer 111, bestimmt. | termins bierdurch aufgeboden. 5 A N Be Qs 1906. Ciben er Gerichtsschreiber des Königlichen AmtsgeriHts erlin-Mitte. Abteilung 83. S Braunschweig. Konfurêverfahren. [31567] G U Ra Aa das BVerr-5gen des R Böttichermeisters Ferdinaud LimbaŸh hieselb|, | in Meerane wird nah Abhaltung des Sglus- Südflint Nr. 11, wird na erfolgter Abbaltung des | termins bierdur E 8 E

Augustusburg, den 7. Juli 1906. Königliches Amt3gericht.

[31593

Das Kokursverfahren über das Vermögen des Martin Peter 2s Gaftwirts zum Selighof in Boden,

Sélußtermins uad Bo

ist na

: Badeu, den 6s. Juli 1906. Vermögen des Kaufmauns August Rathhof in | Der Gerichtsschreiber des Großh. Bad. Amtsgerichts: tatt

[31586]

Lait.

y Konkursverfahren. s anwalt Dr. Seiß in Regensburg als Pepe E D E a ina Ma. Offener Arret ist er- | Z V N Kone e es 15, Avgust 1906 und | Lie eitung des S aften mil nzelger : Gri und | folgter Abhaltung des S&luß i gehoben. Barth, den 6. Juki 1906. Königliches Amtsgeri®ht. VekanntmachunK. Das Konkursverfahren über das Vermögen des Kohlenhäudlers und Mineralwaf erfabrifautc Mori Waldhäuser in Veo dieógerihtlihen Beshluß vom Heutigen, als dur rehisfräftig bestätigten Zwangs8derglei gehoben. Vayreuth, den 11. Juki 1906. Gerichtsschreiberei des K. Amt3gerichts. al. Sekretär. Konfursocerfazrer. Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen das Weinhäzdlers Hermauu Schütze, in Firma Hermann Schütze in Berlin, Molkenmarkt 4, ift zur Abnahme der S(lußrehnung des Verwalter zur Erbebung von Einwendungen gegen das Shluß- verzeihnis der bei der Verteilung zu derungen der Slußtermin auf den 15. August vor dem König-

zu Varth wird na er- termins bierdurd) auf-

Mh: 83.

§06.

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtägerihts g

Abteilung 82

verteilung nah Abhaltung des Schlußtermins auf- gehoben worden. Berlin, den 3. Juli 1906. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amttgrrithtt

Abteilung 83.

Burg, ten 3. Juli 1906. Königliches Amt3geri®t.

Fo wird Mittags i2 Uhr, bas Konkurdöverwalter : Herr Anmeldefrist bis zum 1906. Wakhl- und Prüfungstermin am 13, August 1906, Vormittags S Uhr. Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 25. Juli 1906 Königliches Amtsgerich1 Zschopau.

[31592]

Abhaltung des lzug der Schlußverteilung

[31589] yreuth wurde durä

erledigt, au?

[31581]

üudfidtigenden

[31582]

dem GSemein-

auf den 19. Juli

[31554]

Bäckermeifters und Grundftücköbesitzers Eduard rana Eulit in Dresden wird hierdurch aufge- Kürschuers rect. Kaufmanns Carl Hartwig

]

.

]

T

f m

Do

[31087

2n -

-

FeSdenm, Das Konkursverfahren über das Vermögen de

nachdem dec im Vergleichstermine vom | i

oben

16, Marz 1906 angenommene Zwangsvergleih dur worden ist. Dresdeu, den 11. Juli 1906. Königliches Amtsgericht.

Forst, Lausitz.

Im

U. N. Hammer jr.shen Konkurse soll die Ausschüttung der Mosse erfolgen. Daju sind 23 043,50 4 verfügbar.

bei 4810,92 M vorberechtigte und 92 316,99 nit vorberechtigte Forderungen zu berückfihtigen. Forst, Laufitz, den 8. Juli 1906. P. Högelheimer, Konkur8verwalter.

Forst, Lausíitz.

Zu berücksihtigen find 2205,88 H orrehtsforde- rungen und 15 783,94 nit bevorrechtige Forde- rungen.

Forft A, den 9. Juli 1906. C. Lindner, Verwalter.

Forst, Lausitsz. [31599] Fm Konkurse Wilh. Vehrenudt soll die Verteilung der Masse erfolgen. BVerfügbar bierzu sind 774,26 Zu berücksichtigen find 495 NVorre@Stöforderungen und 9739,79 „#& nicht bevorre&btigte Forderungen. , Forft (Lausitz den 9. Juli 1906.

C. Lindner, Verwalter.

Gostyn. Koukur8verfahren. [31550] Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Landwirts und Krämers Michael Vazola Uk. zu Sulkowice ist zur Prüfung der nadträglih an- gemeldeten Forderungen Lermin auf den 14. August 1906, Vormittags 10 Uhr, vor dem Knig- lichen Amtsgeriht in Gostyn anberaumt. Gostyn, den 9. Juli 1906. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtögeri&ts. Abt. 1b.

Gotha. Konkursverfahren. [31561] Das Konkursverfahren über das Vermögen der Firma Berthold Vläfer in Gotha ift nah er- folgter Abhaltung des Sé&hlußtermins aufgehoben worden. Gotha, den 30. Zuni 1906.

Herzogl. S. Amtögeritt. 7.

Gotha. Konkursverfahren. [31562] Das Konkursverfahren über das Vermdögen der Firma E. W. Grabe, Inh. Caroline Grube, in Gotha is, nabdem der in dem Verglei®hs- termine vom 15. Mai 1906 angenommene Zwangß8- vergleih dur rehtofräftigen Beshluß vom 15. Mai 1906 bestätigt ift, aufgehoben worden. Gotha, den 30. Juni 1906.

Herzogl. S. Amtsperi@(ht. 7.

Heinsberg, Rheinl. Kontzursvperfahreun. Das Konkursverfahren über das Vermögen de Kicinhärudlers undDaufiercrs Johaun Ticodor Rademadthers in Sehalbruch wird, na&dem der in dem VergleiWhstermine vom 31. Mai 1908 ange- nommene Zwangdvergieith durch rehtlträftigen Be- s&luß vom nämlihrn Tage bestätigt ift, hierdurh aufgrboben. Heinsberg, den !0. Juki 1906. Königliches Amtägeri@t.

Karlsruhe, Baden. Oeffentliche Veklanntmathung. Nr. 4330. Das Korkur3verfahren über das Vermögen des Kaufmanns Eduard Saësler, Inh. der Firma E. Hasler, Herrezkoufcktionsgeschäft hier, Kaiserstr. 100, wird, als dur rehtofräftig bestätigten Zwangßvergleih beendet, nah Abhaltung drs Sé&hluß- termins hiermit aufgehoben. Karlsruhe, den 11. FTuli 1906 Geri@t8s{hreiberci Großh. ArnéZgeriFis. Bru.

Kaukehmen. SBefihlufß. [31542] Das FKonkurtäverfzhren über das Vermögen des Kürschuermeisters Necich in Elbings Colonie wird nah re&tskräftiger Bestätigung des Zwangb- veraleid3 aufgehoben. ; auftchmeu, den 4. Juli 1906.

Könialiches Aratsgerißt. Eciel. Konkurêverfahren. [31552] Das Konkuréverfabren über das Vermögen des Tapeziers und Möbelhändlers Wilhclm Carl Gustav Krug in Kiei wird nah erfolgter Ab- baltzrna des S(luftermins bierdur aufgehoben. Kiel, den 9. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. 16.

Lüneburg. [31579] Das Konfuräverfahren über das Vermögen des Hofbefizers Hermaun Tipp in Varförde wird na& erfolgier Abhaltung des Schlußtermins bier- dur aufgehoben. Lüneburg, den 7. Juli 1908. Königliches Amtsgericht. 3. Masmünster. Konfuräverfahren. [31601? Das Konkurgvyerfahren über das Vermögen des

[31585]

[31591]?

Masmünster, den 11. Juli 1906. Kaiserliches Amt8aericht.

Meerane, Sachsen. [315686] Das Konkursverfahren über den Nackhlaß des Buchbindermcisters Oskar Theodor Jascheck

Das Konkursverfahren über das Vermögen des | 78 ch\ verfügbar. Zu berückfuhtizen fund 2477

- . Cfthhtacn fund 24 0 M Brauercibefizgers Georg Pfcffer zu * Burg | 50 A nicht bevorreGtigte Forderungen. Die broor- wird nah erfolgter Abhaltung des SHlußtermins | rechtigten Forderungen sind bereits bezahlt.

Neustadt O.-S., den 11. Iuli 1906. Der Konkursverwalter.

(31565) | Northeim, Hann.

termine vom 16. Juni 1906 angenomm

f 906 bestätigt d rehtsfrästigen Beschluß vom 1. Mai 1 bestätig deten ur n

[31600]} Rathemow.

Reichenbach, ScKles. Konfßar2v

, _ I früheren Färbereibefiters Konrad Fm Konkurse Franz Dobbérke foll die Verteilung | ,, an Pon L 108 na erfolgter Abhaltung des Schluß

der Masse erfolgen. e hierzu “ua 5048,66 Æ | ¿ming aufgehoben.

Reichenbach, Schles.

[31605] êéversahrez. Das Konkursverfahren über das Vermögen des

n Northeim wird, dem der in dem Vergleich8. Bestluß a Grun

aufgehoben. E

Northeim, den 3. Zuli 1906.

Königliches Amtsgericht. Abt. TL

{31180} Im Konkursverfahren betreffend das Vermögen

des Mühlenmeisters Friedr. Liepe in Barnewitz sol vie S(hlußverteilung der Mafse vorgenommen a dem auf der | weiden. Die S P ITZ ver gur Verbrilang i | i } derungen Ld, Fur n Gerichtsschreiberei hinterlegten Verzeichnis find da verfügbare Masfsebestand 333,70. s

Rathenow, den 10. Juli 1806. Grnft Weidemann, Konkursverwalter.

[31555]

erfahren. Das Konkurêverfadren über das Vermögen des Dittmann

Reichenbacch i. Sechl., den 9. Juli 1906. Kbniglihes Amtsgericht. [31556]

Konkurêverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermögen des Schuhmachers Th cobald Teuber aus Ober- langccnbielau wird nah erfolgter Abhaltung des S&@&lußtermins aufgrboben. . Reichenbach i. Schl, den 9. Juli 1908. KBniglides Amtsgericht. Rimtelnm. [31606]

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmauxns H. C. Harre in Rinteln it zur Abnahme der S&lußrehnung des Verwalters, zur Frbebung von Ginwendungen gegen das S&Wluß- verzrinis und zur Beschlußfaffung der Gläubiger über die nit cintreibbaren Forderunacn der S#luß- termin auf DounerS8tag, den 9. Auguft LD0S, 10 Uhr Vormittags, vor dem Königlichen Amts, geri&t Ninteln beftimmt. Rinteln, den 9. Juli 1906. Kbrigliddes Amtsgeriäht. SORLrs. Konkuröverfahren. [31559] Jn dem Konkursverfahren über den Nachlaß d am :27. April 1906 verstorbenen Schuhmachzers Karl BVrück aus Sontra ist infolge cines von den Erben des Semein!sHhuldners gemachten Vorschlags zu inem Zwangsvergleiche Verglei@hstermin auf den 27. Juli 1906, Vormêttags LO0 Uhr, vor dem Königlichen Amtsögeriht hiec, im Ans\&luß an die crste Gläubigerversammlung und den allgemeinen Priffungetermin, anberaumt. Aktenz. N 1/06. Soutra, den 10. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Stuttgart. [31596] K. Amtsgeoriéht Stuttgart Stadt. Daz Donkurdverfahren über das Vermögen des Heinrich Vogel, Kaufmanns von hter, wurde nah Abhaltung des Séhlußtermins und nach Vollzug der Sé&hlufwerteilung dur Gerichtsbes{hluß von heute An gr boLER. Den 10. Juli 1906. Der Geriéhtsschreiber: Amt3geri@htösekretär Dr. Hen§ler. Wittenberge, Es. FPetedam. Konkurêverfahren. Sn dem Lonkur3verfahren über das Vermögen des K auus Greft GSrofmana in Witten- berge ijt zur Abnahme der SSlußre@hnung des Verwalters, zur Grbrbung von Einwendungen gegen dos Séhluftwerzrichnis der bei dee Verteilung zu be- rü&fitigenden Forderungen der Séßlufitermin auf drn §0. Juli 1906, Mittags 1D Uhr, ‘vor derm Königen Amtägeritßte hicrclbfff bestimmt Wittenberge (Vezirk Potsdam), den 7. Juli 1908. a Müller, Atuzar, GeriSt8reiber des Æöniglihen Amtsgerihis. wWürzdurg. Sefauntmachung- [31594] Mit die3geriGtlihem Bes{hluß von Heute wurd: da? KonkurS2verfahren über das BVermbgen des Kauf- manns Louis _Vfingst, Inhabers der Firma Vfingst & Cic. in Würzburg, als dur Schluf- verteilung beendet, aufgehoben. Würzburg, drn 7. Juli 1906. Geriht5shreiberei de K. Amtsgerichte. Der L. Kargleizat: I. V.: Sbllner, K. Sekretär.

Tarif- x. Bekanntmachungen [31617] der Eisenbahnen.

_Wetdeutscher DVirivatbahu-Gütertarif.

Vom 20. Juli d. Zs. cib kommen im vorgenannte Tarif direkte Gn#fernungen zwischen der Station Sé&revau des Dire2tion8bezirks Breélau und ven Stationen der Gisern-Siegener urid Westfälische: Landeseïsenbabn sowie ver Kreis Altenaer Sthndl- spurbabnen zur Einführung. Vom gleihen Tag: äb wird die Station Séhrepau lf Emvyfangsftation den Ausnchmetarif 9 8 (Sthifftbauziszr) arf

(31546)

genommen. EŒFen, den 7. 7.06. Æönigl. Eiserb. Direktion. s Q [31618] Rom A. 3 1907 eb wirb für ba Fr

fielen urid Abholen mah und ‘von den Krangiciiez: des hiefigen Elbbabuhoses tine Beri Micbegebübr von 50 4 für den Wagen £rhover.

Magdebvarg, ven 7. Zuli 1906.

Köriglithe Eisenbahndirektioz. [31619] Näicverweoldbahn-Gesellscheft.

Nom 1. Auguft 6. ZE. b werden vie Fcthrkarten preise cxf nrijeren béiben Linien, soweit dies D die Fahrfartenfieuer Sescy vom 3. Zuri 1906 geboten t, in entsprehender Weise erhôht.

S@lußtermins bierdur aufgeboben. Meerane, den 10. Juli 1906. i {F fr di j ; , Braunschweig, den 7. Juli 1906. Königliches Amt3goeriSt. t me A Ie U DIREAE A mN Herzogliches Amtsgericht. 4. Nemstadt, 0.-S. Scfannmmachung. (31537; | Nüdréheim a. Rhein, ven 12, Zuli 1908. (Unterscbrift.) In dem Josef Heinshen Koakurse soll mit ESe- Die Direktion. Burg, BZ. Magdeb. [31558] | nehmigung des Gerihts die einzige und_ugleih Kubale. Konkursverfahren. S&sußverteilung erfolgen. Dazu find 17 158 „# s

Berontwortlicher Hiebokteur: Dr. Tyrol in Éharlotteuburg. Verlag ber Expétition (I. V.: Koye) ân Seri. Druêck der Norbbeutithen Buchbrueerei untd 9irilad

Zimmer, Retdtsanwalt und Notar.

Aríialt Berlin §W., Wilhelmftraße Mr. c

: Börsen-B« lage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

M 164. | Berlin, Freitag, den 13. Juli

Amtlich estellte e. Sélefische 4 | 1.4,10| 3000—380 [101,80B uish: OSGEPON IG ; dos... (34) vers,| 3000—30 [5825 Duisburg 18994 | 11,7) 1000 [—— Stettin Lit. N, O, Pjdt| 1.1.7 | 56000—200 gerliner Pörse vom 13. Iuli 1906. | Sibledwia-Goifiein. /4 | 1.4.10 300020 [10200G. E EBILU DiRt[ 114 | 0n PONG ed d eit Q N B4| 1.4.10) 5000—200 96 90G j y i; L | 3000—30 [98, 1 : S a 4 | 1,6,12/ 2000—200|—, 1 Frank, 1 Lira, 1 Löu, 1 Peseta = 0,80 4 1 sfterr Ellena 99 ukv. 097M | 1.1.7 | 2000—200/101,70B do 1902 N 5000— == _ E 1899 N 4 7 5000—S M: pg 34 1.2.8 E 6-Gld, 20 1 En fien D 1 Ede Son ftaatlicher Institute. do. fonv. u, 1889/84 LLT | 2000 200 Thorn 1900 ukv. 1911/4 | 14.10/ 5000200 102,75bz - 12,00 « 1 Gld. holl. W. = 1,70 « 1 Mark Ba en l aa ed. Q 34! 1,1.7 | 5000—200/98,60B Trier 1903/34 117 5000—200|—,— = 1,50 4 1 fand. S neo | Sachs,-Alt. Ldb,-Obl, « ¿ ¿ «« « 1908/3} 1.4.10| 1000—0—— | Viersen... 1 s sié ‘4 Lille) Goldrubel 920 A 1 Pels (Bet = | de ote NOL O Erfur), Ioh 1d0) Me | 1210 100 DustolaoG | Whiene-: : : : Il TLT | 1000-200f 1/00 4 1 Peso (arg. Pap,) = 1,75 4 1 Dollar = 4,20 4 | S.-Weim. Ldskr. uk «1901 u ij 1.4.10 1000200 —— Wiesbaden . 1900, 01/4 | 1.4.10] 2000—200[101 6 l'Livre Sterling = 20,40 4 , 5. -Weim. Ldsfr. uf. 1014 en 1901 unkv, 1907/4 | 1,4.10/5000—1000110] 10S de, ae 79, 80° 83/34 ves | 2000 20e F E i 6 s g « , 99, 98, V1 D—S s e O s 6,752 Die einem Papier beigefügte Bezeichnung X besagt, | Schwrzb.-Rud, Ldkr. Flensburg . . . 1901 D F C 2000 (2 10LS0B Wie: D 1A 01, O77 3i| 1.4.10| 2000— 200/96,75 db on R mmern oder Serien der bez, | do. Sondh. Ldskred. a M 108 34| 1.1.7 | 2000—200/97,50G “aa Y 1963, 05 34 v ic 00 (A k ankfurt à. M, 1899/34| 1.2.8 | 5990—200| * veri. 4 Me : do. 1901 N31 139 | Zoo Sar do. konv. 1822, 1894/34 1.1.7 i Div. Eisenbahnanleihen do l c fee Zerbst 1905 7 G : 903/34! 1.5.11! 5000—20027 90S C Ba B 1.1.7 | Amsterdam-Rotterdam aide bid p tamm Kolber rri(8) 120 1000 u.500198,00G aufadi « « 1898 3i 1.4.10| 5000—20038,25G do. do. n 100 fl | 2 M. [—— Braunschweigische . „4i| 1.1.7 E po, 0 O. « 1908/34| LS.11 2000 2009 ebe Preuße Pfandbri Srâssel und Antwerven| 100 Frs. | 8 T, |—— Magd, - Wiktenberge|3 | 1.1 | 600 [8825 ürftenwaldeSp.00N3U 140 E E E do. do. 100 Frs. | 2 M. |—,— Friedr.-Frab.(34| 1. 5G n eSp.00N/3}} 1.4.10 O Berliner... S | 1.1.7 ] 3000—I50125,006; Budapest 100 8 T, [85 g. Sriedr.-Srab.84| 1.1.7 } 5000—500/97,75G rth i. B. 1901 uk, 10/4 | 1.4.10 2000—200162.00G Ta 1.1.7 | 39000—1501125,00hz dapest 4 100 Ke. | 8 L, |85,05bz Stargard-Güstriner /34| 1.4.10/ 1000—2W00|—,— do, 1901/34] 1.4.10 2000—200826 505 H ru Frl —— t E 100 Sr. 18 M. —,— êmar-Garow . . .134| 1.1.7 | 500—100|[—,— Gießen ««« « 19014 | 139 | 2000—100 101,00bz L O An g E Dil (0 i SAAD? ( 9. 34| 1.4.10 R E: 1.17 | 390—15939 90G Zulienische Plähe . / 100 Lire 110 L [—— Provinzialanleihen. Glauchau 1894, 1908 3 1.1.7 [1000 2. 500[38.00B 1 R A —7—y Kopenhagen .…. .… .| 100 Kr. | 8 T. |—,— Brbbg, Pr.-Anl, 1899134 1.4.10/ 5000—100/97,25b M E n M01 84| L010) 5000--NUIRBS do. do 3 | LL7 | 5000—1008720et bzG fifabon und Oporto | 1 Milreis [14 T. |—,— f. Ldsfr.XLX uf.07/34| 1.3.9 | 2000—200]98,408 Görlih 1900 unk. 1908 L IT1C idoo-idd 97,50B Talenbg. Cred. D. F.'3z' veri. 50090—10 E bz et N i 1 Milreis g M. 25 us Prov, Wet. 7 t ge N 5000—500|—,— M 1900 129031 1.4.10! 5000—100/98/80@ Kun ch L IRRKKIIL) verk TTD—INN i E 182 3 M. |—— Oftpr.Prov.VIIlu.IX/4 | 1.1.7 | 5000—100[104.50G Gr.Li ena 1900 ukv, 10/4 | 1,4,10/ 1000—200|—,— do. alte... u! L17 3000 SOOIIOD O Madrid und Barcelona| 100 Pes. [14 T, |—— do. do. I—IX/34| 1.1.7 | 5000—100]95,75b TR E Dem. 226 34 1,4,10/ 1000—200|—,— E e... 3H 117 3000 15 —— do. do. | 100 Del 3 M. |—— Pomm. Provinz-Anl. 34 1.4.10| 5000—200|—— E « * 108A] 171 | S000-LOONSE do. Komm.-Oblig_Zi| 1410| 500010097 0G ao Vel i004 ad 10 | vista osen, Provinz.-Anl.|34| 1.1.7 | 5000—100]96,50 * * TRo7 [0E LLT | onn! onnl2l:70B do. . 3 | LC10| 5000100 —— do, a A 18 |2M.|—— do, do. 1896/3 | 1,1,7 | 5000—100 S ura ‘1002 N 34/ 1.1.7 | 2000—200097,00B Landschaft Zeniral 4 | LLT 10000100, paris 100 Frs s O Rheinprov, K, T4 L 5000—500/101,70bz alle 1900Nutv.06/07 4 | LL7 | 5000—100/10L20B da. do. 34 1.17 /10000—1009820bzG A P b . XIIT3t| 1.4.10] 5000—200}100,80bzG do. 1886, 1892|31| veri. 50 * grund do do. -..j3 | 1.17 [10003—10087.25W G) Petertinta 1D 11K 7 do. r pr XXje/ 117 99,00G do, 10000 B LLE| 5000 100 Did - ck J MAT 1 O-A 106,70G do, E . M . H ' ameln... . . 1898|34| 11.7 | 3000—500197 502 L SSSEA 3E) 1.1.7 | 3000—7S 198,10 Eáweizer Plähe va 100 d, s I. |—,— I XYD amm i. W . , 1903 3) LL7 | 2000 2A 07 '33G t le T /9900—10086,50G Stoholm Gothenburg| 100 E XXIX 34| versc.| 5000—500 annover .… . 18%134| 1.1.7 | 5000—500/99,30G De REE S | LC7 0000 T REES Warschau 10 R |8 L |— do. XXVI1l unk. 16/34| 1.1.7 S arburg a. E. . 1908/31| 1.4.10/ 5000—500—,— do. neul.f.Klgrundbi3| LL7 | 500010098508 Bt 100 Kr 8 E es Bt ba: unk 190913 117 : 97,75G eidelberg , . . 1903/33) 1.4.10! i: ait mia do. “D ndbj3¿| 1.1.7 | 5000—100198,50B R eide a aaa : T, 185,05bz S nk. 1909/34| 1.1.7 | 2000—500/97,7 eilbronn97ukw/10N4 | 16.12 2000—200[1083,00& vei G j | LL | 9900—100—,— L s Cs E 100 Kr. | 2 M. |—,— gn Sr U 34| 1.1.7 | 5000—500/91,40B eme, ,...., 1903/33| 1.4.10! 5000—500|—— Posensche S. VI—X/4 | 1.1.7 | 3000—200/103 00bz SlH. T Bil Lol 2000 O 20G Udeshein 1880, 1896/34 1.1.7 | 2000—200|—,— do. “D 1 LIT vos S, A Baukdiskonto. do. 02,05 ukv. 15/15 31 1.4.10) 5000—200|—,— E! * « * 129718 LEIO Sue SaA do. - A8 | LL7 10000—100 E erlin ombard 54). Amsterdam 44, Landesklt.Rentb. 33| 1.4.10} 5000—200|—,— omb. y. d. H. kv. u, 02/34] versch 200196 50 O « Ei | 1.1.7 /10000-1090/102,60B Ghriftiania 5. Italien, Pl. 5, Din i U L WeftfPrv.-A [Ülukv094 1.4.10] 5000—200[102 60B Zas Bo Luv 10 "L eris ee, S de. « C3’ 117 5000— 100198 40 London 34, Madrid 4, Paris 3. St- Petersburg u, | do: do. IVukv.1514 | 1.4.10 5000—200/103,40G do, 1902/34| L1L.7 | 10001500197 75B Sd « B18 | 117 /10000—100}86,30G Warschau 64, Schweiz 44, Stockholm 5, Wien 4, bo do TLUT V8 E e M ale, E Kaisers. 1901 unk, 12/4 1.1.7 | 2000—100[108.00B 7 ch9 Ard do. LV 8-10 ukv. 1534| 1.4.10| 5000—200/98,1 O ube 1903, Buv8h LLT | ole M E Geldsorten, Banknoten und Coupons. E „18 | 1.4.10 5000—200/87,50G Mar drube 1386, 1889/8 | LEN 2000 200l2020@ Glei. altianbia 4 | 117 | 300680 Münz-Duk.) pr.|—,— Bankn. 12 Enal.|20 Westpr.Pr. A.VI uk.12/4 | 1.4.10] 3000—500|—,— Kiel 1898 ukv, 1910/4 | 117 | 2000—500[102 104 do. Do. 35| 1.1.7 | 3000—80 198,50G Rand-Duk. je: —,— Bkn 109 r 81,06) do. do. V—VII[34| 1.4.10] 3000—200|—,— do, 1889, 1898/34| L117 2000 509 71G do s 424 LL7 s A Sovereigns . ./20,42b bol. Bkn. 100 fi./169,25 do, 1901/ 1902|34| 1.1.7 | 2000—50097 106 any D. ¡S4 1.1.7 | 3000—150/98,70G N Jrs Zte . 16,335 bz Ftal. Bkn, 100 L. S1 A0 Kreis und Stadtanleihen, ail 104 Y 3 L Haas S n A 4s | LLT Ee E s B Norweg. N.100Kr.|/113,00 bzG | AnklamKr.1901ukv.15/4 | 1.4.10! 5000—200110240G6 [ do, 94, 96,98, 004 | 1.4.10) : 1102,60 i ; 3:1 117 | 5000150Ï98 5G ede [R CE R KnE | R | 10 Ie (ala a h D | & R S L I A E 0. o. h N b d ; 9 j «As S f ' ‘.. 4. 2 9 101,00G d ) . S 4 s (D io.altevr. 500 8/—,— Ruf, do, v. 100 R 1214,75b4 Telloro Ke I900une 15/4 | 14.10/5000-—10001103 59 Da 190 gifv. 114 | 1.1.7 | 2000—600110240G do do: Di81| LL7 | 2000100198 89B- g1,100 R. 215/2064 | do. Io ORAMEI CEE att E E gd * "1901 M8 117 | 200050097 720 Sibledw.-Gist, 2,-Kr (4 | 117 | 2000200 O iner. Not. gr./4,2125bz ult. FJuli|—,— TaGen St-Anl. 189814 | 1.C10) 50005001010 | Sonana sre 1902/8) 117 | 2000—200[96 75 w,*Hlst, L,-Kr./4 | 1.1,7 | 5000—200/104,75G Line S EN [eue mol | e L O 141 O | Saa Llo 0 A | wunde. e LLE O ola. N. 100 Fr. (8) weiz.N.100Fr./81,70b4B | do. » 1893/34| 1.4.10 56000—500/97,0 «206 02/04| 1,4,20/ 2000—20007,76B Weftfälisch “6 I 117 (6 101,75 Belg. N. 100 Fr.|81,30b ollcp. 100 G.-N Altenburg 1899, L S 97,00G Langensalza 1903 341 1,17 | 2000—200/96/9 e008 4 (117 1001101,75b ( : e |—,— Í dito 28 A, 2M ,90 ; C 278 Din. N, 100 119,804 y7 fleine . . |—,— Altona 1901 uk, Î N 1410 50006001 30 Se (ée JNNUST] 14,10) 1000 M do ins 8 117 5000100 8650G do, 1887, 1889, 1899134 versch 2000— 200/96 20 B e e INOOLZ I 14-10) 20020 —— do. TÉ, Bolgel34| LLT | 5000—100s96 70G Deutsche Fonds. N OE b.1901 uf. 10/4 | 16:12 2000200 anit ... . . 1892/34 1.1.7 | 2000—200|— de d lel | 1:17 | 5000—100/8660W Staatsanleihen. Augsb. 1901 ukv. 1908/4 | 1.4.10| 5000—200[101,4 Ludwigshafen . 1902/34 1.4,10/ 2000—200|—,— do. da E 115 | ooo iCOlC HLAD t. R-Schay 1904/34] vers 96 do. 1889, 1897, 06/84 versch. | 5000—200/96,20B De A do128 1896/8 | 1,17 | 2000—600|—— do do, [8 | LLT | 500010018650G fee . Schaß 04rz.08/34| 1.4.10 99:20 Bamberg 1900 uk 11/4 | 1,6,12| 2000—100|—— m 1900 unt 19 L O LON E e do, do. LB34| 1.1.7 | 5000—200/100 000 t Reichs-Anleits (3k verscb.| 5000 —200[609 €08 ba, 1903134 | 1.6-12| 200010097 80B Mainz 1900 unk. 19104 1.1.7 | 2000—500/102,30G ds. do, 18 1 LLY E000 DOUETROE V e veri. /10000—200[87 80bz DIRO ' 2 * 2 11,7 | 5000—200 101,20bz Mannheim “1001 L 1E 5000100 e . do. ITS4| LL7 | 5000200195 90b7 . uit. pp pa u k L T 5000 c M D 2 4, A c / i d : TIiS a io 26 Ana D R r preuß. konsol, Anl. [34] vers 5000160199 0ER 2 D do, 1901 ukv, 07 Ni4 | 189 | 5000200 101/906) do. 7 0a Jogglet vers, 2000—100/96,20B g R A Ey m do, 13"| verd.110000—100|87 806 do. (26, 89,87,91,9691 versd.| 5000—500 96,00bz ima “1003 M8 veri. 6000—1N ne do. do. ILS | LL7 | 5000—200}86 DG B St-Unt Ii O, | 1.1,7 | 8000—200 —A87,15b4 Berlin . “1876 7813) LLT Edin 29 00LG Merieoura Tél 1014 1.4:10| 1000—200—— dei. Wd-Drrdbr V Et T E do, fv. ukv. 07/334 versch 3000—100 98'209 bo. 1882/98/34] versc.| 5000—100 38 '60b B tinden 1895, 1902/34] versch.| 1000—300/97 30G do. do. VIT-VIIL 34 F A 4 do. v, 92, 94, 1900/33| 1,511 3000 200 do. 1904 1/34| 1,4,10| 5000—100/99/10bz Mülheim, Rh. 1899/4 | 1,4.10/1000 u. 500/101,10G do. do. LX-XIQL| 117 Ry do. 1902 ufb. 1031| 1410| 3000—200l-— do. Hdlskamm.Obl.)34| 1,1,7 [20000-5000 e po. 19 Beta 34| 1.4.10/1000 u. 500/96,25G do. Kom.-Obl.Tu.IT34| 11,7 T do. 1904 ukb, 12/3z| 1.8.9 870 do. Stadtsvn, 99 N44 | 11.7 | 5000-—200/102,25 Mülh,, Ruhr 1889, 97/34| 1.4,10/ 5000—200|—,— do. do. TIT(Sk| 11,7 28 50G do, 189€/3 | 128 | 5000— 9,70bzB do. 1899 N, 1904, 05/84 L1L7 | 5000—200197.7 G Münden . . . . 1892/4 | 1.4.10| 5000—20— do. do TVBa| 117 »__ FEOEE n A 4 | 15.11) 5000 200/102 9064G Bien 1898, 1900/4 | 1,4,10/ 2000-600101 40G do: 86, 81, 8.90 94 81 DCUR| 2000 00a: U | s Sg do, g Zs L G 02/è 08 O e 9 ' , 1 v F O7 (F do. Eisenbabn-HObl 34| versch]! 0000— 200/98 30bz Bin, ca, Rk, 0B T 3 M L d do. 1897, 99/34| vers. 5000 200/97 00 S-äWbsiithe Pscndbriefe do, Ldsf.-Rentens.|34| 1.6.12] 1000—1 C Bochum . , .. 19023¡| 1.4.10! 5000—200|96/40b B 1903, 04/34| verich.| 5000—20097,10G H DAYKDe BAROBRE Brusch,-Lün. Sh. VI1|34| 1.1.7 RROT 208 C Bonn ‘** Tyî 1900/8t| 1.4.10/5000—1000/100,39B M.- Glad S Ns 174 eee 4M - R Je Es. M A h Dee io do YVIj3 | 1410| 5000— c 9. 901, 06/34] L117 | 6000—500/96,70B \ dO/E | 11 | 2000—A— Dreditbrie E 1A | E 138,20G Bremer Anl. 87,88, 90 ir E do. 1896/13 | L147 | 5000—0087. do. 1880, 1888/34| 1.1.7 | 2000—N0—— reditbricse bie RXIT. À Li L 2%, 39, 98, 98. 34] vers.| 5000—500/97,703G | Bete S 0A | L410) 1000 ail dem B T ISUE| 11:7 | 200 Bai A ————— e do. 3 9 randenb, a. H, 18 4.10/ 5000—100-— - N SIS Al | & V) 0E wrder Y S lan +A D: E do. ‘do. 1905/84] 1.4.10| 5000—500/97/76b)G | Orandenb, a. D. Ia | 14.10 v—-; Ren V S 117 | E | Trgibenmer 1 S do. do, 1896, 1902/8 | 1.4.10| 5000—d0085,80B o 1201/2b) 1.4.10) 5000—100)—,— Naubeimi. Heff. 1902/34| 1.4.10| 10062 Bad.Prêm.-Ami 1674 28 Bi tiven S A L A8 | Buri, 1v9, 10 nad) W-UNS | Mama A L u l E S . ort. L . ° í A, a —— e C L D V S 4 D inr Md «Ant Sz "14 10 M S R a M | pie nau I LCIO Ba Wr | deWIEIV 2 |TL K DNU® | So An N N L do. 1904| , urg unkv, S LLT 19 f «Om T | 4.10 03,AK Sz §0 Ile Kolons] Ld REL 2 Es K Si Anl. 1886, 35| 1,4,10| 5000—500/98,10bzG Gasel 1868, 72 78, 87/34) ver! T | 2000900 07 10G do.91,93tv95-98,05/34 verse. | 2000— Nj 0G Sibi m Slr-Loje 3 14 150 143004 , 1902 . .13 | versh.| 5000—500]86 9. 34| 1,4.10| 5000—200/97,10G do. MRSSI 172) ronn 1ER E appenbeimer 7 L —p.Sd Il |—— deshe St -Anl.1839 4 1.4.10 5000—200 1B OEbE Charlotianh, LONIRs yerid. E108 102,70bz Offenba a. M. 1900 4 L17 Raa 101208 hsen-Mein. 7 flL-L.|—p.St4. 12 12,60 un. 1896, 1908, 04,05/3 vers 85'40b do. 1885 konv, 1889/34] vers. 9000—100198 50B ofs b 1902, 05/34/ 1,4,10| 2000—200/%,25G tib.Staats-Anl.1899/34| 1.1.7 40bz do. 95, 99, 1902, 05/34] vers{.| 5000—100/98,50B E 1898/33| 1.4,10| 5006—200|—,— Anteile und Obligat Ds d do. ufv. 1914/34 117 N Gobiena 8 fv.97.1200 34] veri.| 5000—200/97,30G E 1E0EIS A Ca 98,00G E r TOD Zee Sind . do. 1895/3 s 0 oburg „.…. 3il 11,7 | 3000—100|—,— : 89018 | 1,1,7 | 2000—200|—,— CUIIILER, r Eisb.-Schuldv. 34 E q dgs : Givenit 190i unky 10 s 1410 T0 1 §,25bz auen ... V ooSlet E La Oftafr. TiG.G. Unt. 1,1 | 1000 u. L038,10G « Zonf. Anl. 86/3 s en i. Anh, 1 : D D 94] 11,4 | E (vone Neich mit N E io. do. 1890/94 31| 1.4.10| 3000 100/9840962 5, 9%, 9, 1908/31] 1.1.7 | 500—300|—,— (0raten L ITTTIE 1 A2), M0 SUIOLIOW Finsen und 12% g do. 1901, 05/34| 1.4.10 2840 bI Cottbus 1900 ukv. 10/4 | 1.4.10] ! «U d ceng! D TETTO IRLI) MI0 IEE O dz. gar.) d Ja L, R LLT E de 1889/34 1,4.10/ 5000—600198,50G Plauen - ‘2 2 1868181) LLT | 5000-500 | DLDREGE 5 | „0. o. 613 | 17. | 2000 S o. 8965/3 | 1,4,10 B E i Ll j 0% Um »Dftafr.SGUdvich.][31] L117 | 2000—¿9057,60 S-GothaSt.-A.1900/4 | 1.4.10| 1000— 0A e? Crefeld 19004 | LL7 | 5000 200/101,40G PIER » » dage FEOEIE 4 LLT | SO00-—IU (vRci® erge), g tv! eda Zdsische St.-Rente|3 | versch.| 5000—100[86 do, 1901 unkv, 1911/4 | 1.1.7 102,30G d. PROR AENEIOII ALT| BIOO—SUN D ult. Juli i 20bzG do. 1876, 82, 88/34| versb.| 5000—200/97,00G oiddam . . «Ti L410) 5000--I07,00B Sbwrzb.-Sond. 1900/4 Lao 9000— 0M do. 1901, 190834 1.1.7 | 5000— 6 75G egensb.H7XÔ1-08,05 31 verse. 50000037 20G Vürtt. St.-A. 81/83/34] versch.| 20002004 Darastadt a eor ai 1449 O ANELOD Remscheid 1900, 1903/34] 11.7 | S O0 07 20G Ausländische Fonds. Rentenbriefe do, 902, 06/31| versch.| 2000—200/97,00G Rhevdt IV . 1899/4 | 1.4.10/ 2000—500101,%G | Krgentin. Eisenb, 180. 15 | 1,17 |=—=— Umoverfibe 14 | 1,4,10/ 3000-80 Deffau . ., 1896/34| 1.1.7 | 5000—200|—,— E e . 1081, IBREE| LUTNILIO m D da do 10025 | 117 [101,40 ct.dKB do: «2 2 7 Bul verscb.| 3000-30 D.-Wilmersd.Gem 99/4 | 1.4,10| 1000—500/102,50bz ofio€ . 1881, 188434] 1.1.7 | 3000—20037,75bz do. do. 2025 | LL7 [10L0b Veffen-Naffau . . : 14 Vi 3000-30 Dortmund 91, 8, 03/34| vers 97,00 pn 1908/3}} 1.1.7 | 5000—100/97,75bz do. E R zx do. . . : 384/ vers,| 8000-30 Dresden 1900 uk. 10N/4 | 14.10 6000—100[103,75b4G | Gaarbräten . . 1890/5 1.4.10 5000 4.109 do Unleihe 187 „… Jd | LL? I—— und Na. (Brdb.)/4 | 1,4,10| 3000-30 do, 1893/34| 1,1,7 dd aar .. 1896/34] 1.4.10/5000 u.1000—,— E E Ls 1 I L burger. Q T UR-V d 1MAM Lao d-i | E 1 E (R R wt H [ane N , 34/1, / ; A Ee AT E M! 5 | 1.1.7 1100,76b Venmeride . . . : 14 | 1410| 00099 do, Brdrpsdhe. 1.1014 | veri. ay S Sd Miet] Laa 0 —NUS d de innere 1 | 182 [R “E 4 vers,| 800030 de r Pr S Ade] Zoll 1676@ | Gtwerin i. M. 1897/31 L1.7 | 8000—100l-—— 2 do 100 a | LAIO E dne 2 T TID doIILIV, VINut12/15/3t| versch. 00'30G igt ASITSL, 11.7 | 3000-100 do. Cachere 188 1000 2/ 44 | 1.4.10 96,8)B do, 4,10/ 3000-30 do. Grundr.-Br. 1, 11/4 | 1.4.10 : Solingen 189 ukv. 104 | 14.10 1000 n.500102,30G do. do. 500 4 44 | L410 [9680B Vene L T KON Düren H 18994 1.1.7 101,10G Stad, ile | LOU e do. do. 100 2 4} | 14.10 [97,25b1 E N a N G als 4 | 1.1.7 i R | 1410 20 —,— 2244| L ; Kein: und ‘Wiede (24 Berich. 9000 o. 1891 fonv./34| 1.1.7 9720S Ih 189/34] 14.10| 1000—200/—,— D de 16 _MAA | L410 [912002 da: A4 | 1,410 n; 97.50 targardi.Dom. 1895 i de [1 ERS 7 : eldorf . . 1899/4 | 1.3.9 10150 G | S S I L Booe od Beru, Kant. -Anicide 87 konv.) 2 | LU7 |—— Gil N ITE 000-0 do. 1876/84| 1.5,11/10000—200\—,— tendal1Odl mv 91/4 | LL.7 | 5000500 —— Bodniie Landed-Anicibe / 4 | 128 |—— M f do. 88,90,94,1900,03134| versch. : K 1903/34] 1,4.10| 50003—500/97,90S “a at | LAIC H 97,40bz ; ds. do. 1902 un?v, 1915| i | 1,17 [100,0G

S: N

A

“ite

epa E dre bi die stb idt tr ien

G É

B:

1

Seri Gd Er, rtaaSi 7