1906 / 173 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Handels8gesellshaft. Die Gesellschaft hat am 15. Juli 1906 begon igli<hes Amtsgerihti Neumünster.

Neustadt, O.-S. Handelsregister Abteilung A ift bei der Firma: R. Papatschy zu Neustadt des Registers) heute fo Die Firma lautet jet: Wilhelm Kupfershmied Amtsgericht Neu

O.-S. (Nr. 76 Igendes eingetragen worden: R. Papatschy Nachfolger ( Inhaber derselben ilhelm Rieger zu Neustadt O.-S. stadt O.-S., 20. Juli 1906.

Louis Uhl zum Gambrinus“ zu Handeléregister gelöst worden.

Die Firma -, Nidda ist heute im Nidda, den 13. Juli 1906 Großh. Amtsgericht. Oelsnitz, Vogtl, Blatt 243 Abtk. T des hiesigen Handels- die Firma Albin Gold worden, daß Franz Albin Goldann da Minna Goldann, geborene Firma ist. 1 20. Iuli 1-06. ¡gliches Amtsgericht.

Pforzheim. SHandel8register.

Zu Abt. A wurde eingetragen:

1) zu Band 1 O.-Z- hier): Kaufmann als per}ôn getreten. Offene

9) zu Band II O.-Z. 189 raus<, hier): Kaufmann “Ludw als Prokurist bestellt.

Band 11 O.-Z. 129:

beute eingetragen ausgeschieden und Braune, Inhaberin der

Oelsnitz, an

261 (Firma Franz Kauzler, hier ist in das Ge- lih haftender Gesellshafter ein- Handelsgesellschaft seit 14. Juli 1906. (Firma Fr. Kohl- ig Ziegler, bier, ist

j Die Firma W. auf Techniker Wilbelm Deiß junior, Deiz und Techniker Oskar Deiß, Die Genannten find die persönlih 1. Juli 1906 be-

Otto Meves

Deifß, hier, ging Kaufmann Karl alle hier, über. baftenden Gesellshafter der seit ftebenden offenen Handelsgesellschaft. Pforzheim, den 19. Jul Gr. Amtsgerict. II.

Pforzheim.’ Handelsregifter. nd 1 O.-Z. 12 wurde bei der Firma Ferd. Wagner A. G., Double- Estamperie hier eingetr

Durch Besc{luß

Zu Abt. B, Ba Fabrik und

Generalversammlung vom 99, Funi 1906 wurde der Gefellshaftévertrag geändert.

Pforzheim, den 13. Juli 1906. Gr. Amtsgericht.

Handelsregister. and I O.-Z. 6 wurde bei der Firma Z Aktieugesellschaft für ric- & Kettenfabrifation hier einge- n: Die Gesamtprokura des Florian Heß und Josef Bauer ist beendigt.

Pforzheim, den 19. Juli 1906.

Gr. Amtsgericht. Il.

Bekanntmachung. Gesells<hafisregiftereintrag.

Simon Evyp «& Cie., S! Unter diescx Firma betreiben Simon Epy, Modelleur, und Otto Schmidt, Kaufmann, seit 4. Februar 1904 in offener Handel8gefelishaft eine Schuhfabrik.

Pirmasens, den 19. Juli 1906.

Königl. Amtsgericht. Plauen, Vogtt.

Auf Blatt 1930 des Handelsregisters ist heute ein- worden, daß die Firma Leopold & Grimm < beendeter Liquidation erlos<hen ift. Plauen, den 21. Juli 1906.

Das Königliche Amtsgericht. Bekanntmachung.

In unser Handelsregister Ab unter Nr. 938 bei der Firma Latte & Zimmt in Posen eingetragen worden, daß die Gesellschaft auf- Gefsellshafter Kaufmann Bernhard Latte alleiniger Inhaber der Firma ist.

Posen, ten 14.

Pforzheim. Zu Abt. B B Rodi & Wienenberger,

Pirmasens.

Siz in Pirmasens.

in Plauen na

teilung A ift heute

Fuli 1906. önigliches Amisgericht.

Bekanutmachung. N gen Handelsregister Abteilung A Mr. 1479 ist beute die Firma Cigarettenfabrik „Piaft“ Wacktaw v. Ozdowski deren Inhaber MWactaw v. Ozdowski in Posen eingetragen worden. Posen, den 19. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Befanutmachung. Fm biefigen Handelsregister Abteilung A Nr. 1142 ist bei der Firma Albert Katz eingetragen worden, e Firma jeßt „Königliche Hof-Apotheke <emis<:s Laboratorium Dr. Georg e 1s Inhaber ift der Apotheken- besizer Dr. Georg Peijer in Posen eingetragen

Pofen, den 19. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Bekanntmachung. delsregifter Abteilung A Nr. 1100 ¿ute zu der Firuia Josef König eingetraaen,

ie Firma erloîchea ijt. 19. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Ravensburg. K. Amtsgeri<t Raveusburg.

In das Handelsregister für Einzelfirmen Band II1 . 155 und 182 wurde unter heutigem Datum eingeiragen :

bei den Firmen:

1) Richard Käfer, Spezerei- u. Kurzwaren- handlung in Weingarten,

2) Klosterapotheke von C. Ruppre<ht in Weingarten

„ie die Firma ift erloschen“.

{7 Ravensburg, den 12. Juli 1906. K. Amtsgericht. (Unterschrift.) RecKklinghaus€en.

Fn unser Handelsregister unter Nr. 116 eingetragenen Kalkinduftrie A. Wi>iug « Co zu Rekling- gentes eingetragen : des Kaufmanns Friedri<h Te>entrup zu Re>linghausen ist erloschen.

Reckiüinghausen, 19. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. Abt. 5. ( 8Befanutmachung.

Fn unser Handelsregister Abteilung A

unter Nr. 122 tie Firma C. E. Geiß in Rügen-

e Ée. m He!

Niederla}ungéort der Kaufmann

Peiser““ lautet.

Im biesigen :

Pofen, den

Abteilung A ift bei der Firma Westfälische

hausen fol Die Prokura

Rügenwalde.

walde und als deren Inhaber Carl Eduard Geiß, Kaufmann und Spediteur in Stolv, eingetragen worden. Die Hauptniederlassung befindet fi< in Stolpmünde. Rügenwalde, den 26. Mai 1906, Königliches Amtsgericht.

Sagan. / i [34685] Im Handelsregister A ist bei der Handelsgesell- \<zft August Heil zu Sagan beute eingetragen worten, daß der bisherige Gesellschafter Heinrich Hirhe am 2. Juli 1906 ausgeschieden und die Ge- sellschaft aufgelöst ist. Alleiniger Inhaber der Firma ist jeßt der Kaufmann Paul Heil zu Sagan. Amtégeriht Sagan, 14. Juli 1906.

Schwerin, Mecklb. . [34090]

In das Handelsregister ist das Erlöschen der Firma

Emil Tieß Technisches Bureau für industrielle und gewerbliche Anlagen eingetragen Schwerin (Me>klb.), 17. Juli 1906. Großherzogliches Amtsgericht.

Spremberg, Lausitz. [34687] Handelsregifter.

Fn unser Handelsregister Abteilung A ift bei der unter Nr. 296 eingetragenen Zweigniederlassung der Firma Otto Schwetasch zu Görlitz folgendes ein- getragen worden: Es e

Der bisherige Prokurist , Kaufmann Willy Schwetash zu Görliß, ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. ¿sene Handelsgesellsha\st, begonnen am 1. Juni 1906.

Die Prokura des Willy Shwetasch ist erloschen.

Spremberg, dea 18. Iuli 1906.

Königliches Amtsgericht.

s8wakopmund. Befanntmachung. [34682] In das Handelsregister A unter Nr. 12 ist heute bei der Firma Erhard & Schult in Swakopmund eingetragen worden: Die Gesellschaft ist eine Kommanditgesellschaft.

Persönlich haftende Gef

1 [ellschafter sind: 1) Kaufmann Emil Henrichsen in Swakopmund, 2) Kaufmann Valentin Dedig ia Karibib. Herr Otto Erhard ist Kommanditist. Die Gesellschaft hat am 16. April 1906 begonnen. Swakopmund, den 12. Juni 1906. Kaiserliches Bezirksgericht.

Swakopmund. Befanntmachung. [34681]

In das Handelsregister A unter Nr. 33 ijt heute bei der Firma Max Vorreuter eingetragen worden :

Der Frau Berta Vorreuter, geb. Wieneke, ist Prokura erteilt.

Swakopmund, den 12. Juni 1906.

Der Kaiserliche Bezirksrichter.

Traben-Trarbach. [34688]

In unser Handelsregister Abt. A Nr. 51 wurde beute die Firma „M. Schütz“ Weinhandlung und Branntweinbrennerei in Enkir< und als deren SFnhaber der Kaufmann Max Shüß in Enkirch ein- getragen.

Traben- Trarbach, den 18. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht.

Treptow, Rega. [34690]

Fn unser Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 54 am 5. Juli 1906 bei der Firma O. G. Behl in Treptow a. R. eingetrag?n, daß die Firma erloschen ist.

Treptow a. R., den 5. Juli 1906.

Königl. Amtsgericht.

Trier. Vekauntmachuug. [34689]

Fm biesigen Handelsregister Abt. A ist heute bei Nr. 206 die offcne Handelsgesellshaft in Firma A. L. Elfen betr. eingetragen worden , daß die Ida Elfen aus dem HandelEges>äft ausgeschieden ift und der Kaufmann Leopold Elfen dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt.

Die Handelsgesellschaft i1t somit aufgelöst.

Trier, den 14. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. Abt. 7.

Wasungen. [34691] Zur Firma Philipp Heinrich Genßler in Wa- sungen Nr. 10 unjeres Handelsregisters Ab- teilung A ist eingetragen, daß j-ßiger Inhaber der Ftrma Seiler Bernhard Tbeodor Genßler hier ist.

Wasungen, den 21. Juli 1906.

Herzogl. Amtsgericht. Abt. T. Weissenfsfels. [34692]

In unser Handelsregister Abteilung A ift bei Nr. 348, Firma Bel & Comp. in Weißenfels, am 20. Juli 1906 cingetragen: Die Firma ist er- loschen.

Königliches Amtsgeriht Weißeufels. Wesel. 4 [34693]

Im Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 22 eingetragenen Firma „Weseler Bauk, Aktiengesellschast“, Wesel, folgendes vermerkt worden :

Das Grundkavital ist um 500000 A erhöht worden und beträgt jeßt 1500 000 Æ

Die neuen Aktien fiad zum Kurse von 135 9/6 aus- gegeben.

AVesel, den 13. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. Witzenhausen. [34694]

Fn das hiesige Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 39 eingetragenen Firma E. Gerstenberg in Witzenhausen am 14. Juli 1906 folgendes eingetragen worden :

Die Firma lautet jegt: E. Gerstenberg Nachf.

Inhaber der Firma ist jeyt: Kaufmann Herwart Cuers aus Landsberg an der Warthe, zur Zeit in Witzenhausen.

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Rerbindlichkeiten des frühecen Inhabers ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur den Kauf- mann Herwart Cuers ausgeschloffen.

Witzenhausen, den 14. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. Abt. I. Witzenhzusen. [34695]

In das hiesige Handeléregister Abteilung A ift bei der unter Nr. 27 eingetragenen Firma H. Breiding & Co in Witzenhausen am 18. Juli | 1906. folgendes eingetragen worden:

Die Firma ift erloschen.

Witzenhausen, den 18. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. Abt. I. Wriezen. y [34696]

Fn unserm Handelsregister Abteilung A ist heute bei der unter Nr. 86 verzeichneten Firma: s Henfigs Nachf. H. Klotz Wriezen, eingetragen worden, daß jeßt Inhaber der Firma die verwitw:te

j

Graudenz.

Bekauntmachuug. In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute unter Ne. 23, betreffend die Milchverwertungs-

Sechste Beilage ger und

Berlin, Dienstag, den 24. Juli

d cséheint

Konditoreibesizer Emilie Kloß, der Konditor Arthur Kloß, Kloy, sämtli zu W agemeinshaft sind, und daß Erbengemeinshaft nur die Wiiwe Em borene Knappe, berechtigt ist.

Wriezen, den 19. Juli 1906.

Konigliches Amtsgericht.

Wüstegiersdor f.

Im Hand

geborene Knappe, er Konditor Bruno in ungeteilter Erben- zur Vertretung der ilie Kloß, ge-

geuossenschaft Babkeu, schaft uit b eingetragen:

Der Besizer Fl dem Vorstand aus Besißer Gustav Gies gewählt worden:

Graudeaz, den 20. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht.

Gummersbach. Befanntmahung. [34710] enschaftsregister ijt eingetragen tungsgeuossenschaft Dümm- , eingetragene Genoffenschaft mit fter Haftpflicht ¡u Dümmlinghausen. Unternehmens ift die Anlage und hauptsächlich für den Haushaltung®s Ortschaft Dümmlinghaujen Mitglieder des Vorstands Adolf Nohbl und Karl Köhler, . Das Statut ift vom Die Bekanntmachungen der Ge- ter deren Firma mit Unter- smitglieder in der Gummers- enserflärungen des Vorstands Mitglieder, die Zeichnung ge- sie der Firma der Genofsen- „Der Vorstand* und C , Die Einsicht der Liste der ienststunden des Gerich1s jedem

n 13. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Bekauntmachuug. register ist bei dem Bau- G. m. b. S.

eingetragene Geuofsen- eschräufter Haftpflicht zu Babken,

niglih Preußischen Staatsanzeiger 1906.

Ürbebecre<tseintragsrolle, über Waren-

zum Deutschen Reichsanzei

M 173.

Der Inhalt dies zeichen, Patente, Gebrauhsmuster,

Zenutral-

ndelsregister für das D die Königliche Expeditio

orian aus Gr.-Partenschin ist aus getreten und an seine Stelle der e in Babken in den Vorftand

1 und Börsenregistern, der au< in einem besonderen Blatt unter

das Deutsche Reich. (x. 173)

ts-, Vereins-, Geno eichen-, Muster-

nen enthalten 9 für D

Bezugspreis 1 | SFnfertionspreis für den Raum

in welher die Bekanntmachungen aus den Handels3-, Süterr

er Beilage, rplanbekanntmahungen der Eise

elsregister A Nr. 88 die ierêdorfer Leiueuweberci { Nieder-Wüstegier8dorf und als deren Inhaber der Kaufmana Paul Buergel d eingetragen worden. Amtsgericht N.-Wüstegierädorf, Zabern. HandelSregister Im Firmenregister Band I bei der Firma heim, Inhaber Oberehnheim, eingetragen : „Die Firma ifi erloschen.“ den 19. Juli 1906. Kaiserlitßes Amtsgericht.

Genossenschaftsregister.

Barmen.

Bei dem Barmer Beamten Genossenschaft mit beschrä im Genoîjen-

onkurse sowie die Tarif- un

Handels8register

in Berlin für d Preußischen

aselbst heute

den 17. Juli 19€6

In unser Genoff

Wasserlei NTEIE e Reich ersheint in der Regel täglih. Der

< kann dur alle Postanstalten t jahr. Einzelne Nummern kosten 20 &.

ich3anzeigers und König

as Zentral - Handelêre eträgt L450

gister für das Deut für das Vierte einer Dru>jeile 30 S.

Das Zentral- Selbstabholer au< dur Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

euts<e Net n des Deutschen Re ezogen werden.

linghausen unbeschrän Gegenstand des der Betrieb einer bedarf der Bewohner der dienenden Wasserleitung. sind: August Nobl, Dümmlinghausen.

Ir. 645 wurde heute 4 in Oberehn-

N. Weill Sohn Narziß Weill, Uhrenfabrikant in

| 312082—085, 312096—098, 312100—104, 3121 312110—114, 1 312126—27,

Aus dem Vorftand sind au8ges<ieden : 1) der bisherige I. Vorsiand Valentin Hafßlberger, Vorstand Anton Pointner,

Otto Richard Sraser, sämtli in Plauen ; die Zeich- chaft geschieht in der Weife, der Firma der Genossenschaft ¡rei Vorstands-

Genossenschaftsregisier.

ülheim, Rhein.

nung für die Genofsenf daß die Zeichnenden zu ihre Namensunterschrift hinzufügen ; mitglieder können re<tsverbindli< für die aft zeihnen und Grklärungen abzeb Die Einsicht der Liste der Sen der Dienststunden des Gerichts jedem geftatt:t.

Das Königliche Amtsgericht.

Pr.-Eylau. Befauntmachuzng.

Fn unser Genossenschaftsre Nr. 7 die dur< Statut vom ‘. Genossenschaft unter dec

Beamten-Wohxuns eingetragene Haftpflicht mit dem Si

Gegenstand des Unternehmens ift und die Verwaltung von Wohnhäusern i Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- machungen erfolgen uater der mindestens zwei Vorstaud8mitgliedern, darunter dem em Stelloertreter, in der Pr.- Einzeben dieses gerung ter Aufnahme im Regierung8amtsblatts Die Willenterklärungen des Vorftands ¡wei Mitglieder (darunter e oder sein Stellvertreter). Die Zeich | ejcihneten der Firma

händige Unterschrift hinzufügen. summe beträgt 1000 6 auf jeden l4isize Zahl der Seschäftsant

312123—24, 312129—30, 312135, 312136, 312138—39, 312141—42, bis 45, 312147—48, 312150, 312153—54, 312156 Flächenerzeugniffe,

hre, angemeldet am 25. Mai 1906,

2) der bishe 3) Valentin eu gewählt wurden : 1) Rupert Beilha>, B 9) Iosef Bayerberzger, 3) Lorenz Plenk, Bauer Als L. Vorstard wurde mitglied Anton Beil als 11. Vorstand das bisherige a Gabriel Gisenberger, Maurermeister in Nubp

20. Zuli 1906. K. Amtsgericht Registergericht.

Bekanutmachung. er Genofsenshaftsregister wurde heute bei e Molkercigenofseuschaft Louguich, H., in Louguih betr., eingetragen, A>erer Nikolaus Schmitt - Grans aus telle des verstorbenen Vorstandsmit- Borstand gewäblt

n Genosscnschafstsregister ist bei dem getragenen Rath-Heumarer Spar- eingetragene V schräukter Haftpflicht zu am 20. Juli 1906 eingetragen worden :

3geshiedenen Vo Heumar ist dec A>erer zum Vorstardsmitglied und

Im hiesige unter Nr. 13 ein und Darlehunskafseuv nofseaschafs;mit unbe

25. Juni 1906. nossenschaft erfolgen un zeihnung der 3 Vorständ bacher Zeitung. Die W erfolgen durch seine 3 schieht in der Weise, d \chaft die Worte: unterschriften beifügen Genoffen ist in den D

auer in Obersteinberg, 312161—62, Bauer in Shwaig, in Obervachenau. das bisherige Vorstands he>, Bauer in Neustadel und erige Vorstands3mitglied

Schutzfrist 3 Ja Vormittags 11 Uhr 15 Min. Dieselbe, cin von Weißftickereien, verfiegelt, Fa bis 165, 312167— 168, 312170—171 31 bis 218, Flächener¡eugntfe, gemeldet am 25. Mai 1906,

Dieselbe, ein Paket mit 0 Mustern Fabriknummern je, Schuyfrist 3 Jahre, Mai 1906, Vormittags 11 Uhr

ofsen ift während

aket mit 50 Mustern brifnummern 312164 2173, 3i2176 Jahre, an- Normittags 11 Uhr

An Stelle des au itandsmitglieds Fohaan Reucher zu Niedenhof ¡u Rath L [lvertretenden Vereinsvorstehér gewählt.

am Rhein, den 20. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht.

Münder, Deister.

Fn das hiesige Genossenschaf eingetragenen

Hamelspriuge, schaft mit bes<hräukter DHaft- e eingetragen worden, daß orstandsmitglieds in Hamelspringe selbst und an Stelle des aus- Vocstand83mitglieds ler Chr. Safse daselbst zu

Konsumverein,

eingetragene ihre Namens-

t in Barmen ist ter vermerkt worden, daß $ 3 der Saßung An Stelle des ausgeschiedenen ist der Obersekretär in den Vorstand

; ; S<ukfrift 3 gister ist beute unter üfrist 3 Juli 1906 errichtete

s.Verein zu Pr. Eylau, Genossenschaft mit beschränkter ge in Pr.-Eylau eingetragen

Mülheira Traunftein,

„eändert worden ist. Nich. Fabienke zu Barmen Friedr. Dörnba<h zu Barmen gewählt worden. Barmen, den 17. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Abt. 12. Bekanntmachuug. Darlehenskafseuverein, \<aft mit unbeschränkter

Gummersbach, de

Weiß fti>kereien, 312219—268, FläŸznerzeugni! angemeldet am 29, *

Nr. 8170. Dieselbe, ein Paket mit 50 Mustern Fabriknummern Schußtzfcist

Hersord.

In das Genossenschafts und Sparverein zu Herford e. Nr. 14) beute folgendes eingetragen worden : enen Mangelmeisters

têregister ist beute be

Genoffenschaft Nr. 34, di

Tischlervereinigu e. G. m. u.

tragene Genossen pflicht in Hamelspring

Borcherding Tischler Fr. Lange da geschiedenen j Söffker daselbst der Tisch Vorstandsmitgliedern gewählt worden Münder, den 19. Juli 1906. Königliches Amtsgericht.

Niederlahnstein. Befauntmachuug. [34721]

Fn unserm Genofsenschaftsregif Nr. 2 eingetragenen Geno fteiner Spar

Bau, Erwerb

Bayreuth. n Pr.-Gylau.

1) Stadtfteinacher eingetragene Benoffen

Meißftikereien,

Nn Stelle des ausgeschied 312269 bi 20 18

Karl Wolff ist der Schneider Peter Althöfer zu Neustädter - Feldmark—Herford in

Herford, den 19. Juli

Königliches Amtsgericht.

Longui<h an S gliedes Nikolaus Biewer in den worden ist. Trier, den 14. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Abt. 7.

Waldsee, Württ.

Amtsgericht Waldsee. 1\haft3register Bd. Käsereigenossens<haft Nöteu- . unter Nr. 3 eingetragen :

Flächenerzeugniffe, 3 Jahre, angemeldet am 25. Mai 1906, Vormittags 11 Uhr 15 Min.

Ne. 8171. Dieselbe, ein Paket mit 590 Mustern Fabriknummern

Firma, gzzeihnet von

Vorstand ausge- i Tünchermeister in ied neu gewählt.

Adam Döring aus dem schieden, dafür Iobann Wagner, Stadtsteina(, als Vorstandsmitgl

2) Darlehenskaffenr-Verein tragene Genoffenschaft Haftpflicht.

Konrad F au3zeschieden ; Oekonom in Haselhof, : und Gastwirt in Forkenhof, neu gewählt.

Bayreuth, den 18. Juli 1906. Kal. Amtsgericht.

Bekanntmachuug. Genofsens(haftsregister ist heute bei end die Genossenschaft enofsenschaft Genoffens

Vorsitzenden oder scin Gylauer Kreiszeitung Blattes oder bei Vzrwe! öffentlichen Königsberg. erfolgen dur< mindeftens der BVorsitzend nung geschieht,

Weißstickereien, 312319—345, 312385 387,

HÖxter.

In unser Gen dem Consumverein, schaft mit beschräukter Hafipflicht zu hausen heute eingetragen : zu Ovenhausen Sprenger daselbst als

den 13. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Kaiserslautern. Betreff: „Spar- und Darlehenskafse im Genossenschaft mit un- mit dem Sitze An Stelle des ausgeschiedenen standsmitglieds Jakob Koh wurde der Aerer ig Cullmann in Hoof als Vorstandsmitglied

ff: Landwirtschaftliche Genoffenschaft und Warenverkehr, cingetragene chränkter Haftpflicht, l: An Stelle des ausge- lieds Heinrih Müller wurde erer Jakob Reinhard 11. in Feil als Vor- standsmitglied bestellt

Kaiserêlautern,

312389—91, 312393—395, 3 bis 99, 312401—403, 312405—407, 312409, Flädchens erzeugnifse, Q 7 95, Mat 1908, Vormittags 11 Ubr 15 Dieselbe, ein Paket mit 50 Muster von WeißstiFereien, versiegelt, Fabriknummern 31241 312417—419, 312i33—465, F

unbeschräukter ofsenschastsregister ift zu Nr. 16 bei

eingetragene Genofsen- 1H Bl 95

In dem Senofse: wurde heute unter bach, e. G. m. b. S

Fn der Generalversamml 1904 wurde an Stelle des aus mitalieds Spe>er gewäblt :

Benedikt Sigg, Bauer in

Den 20. Juli 1906.

Landgerihtêrzt Se.

Schußfrift

eulner und Wolfgang Dörsh aus dem Georg Dörfler, und Johann Popp, Oekonom als Vorstandsmitglied

An Stelle des der Invalide Johann Kassierer in den Vorstand

ter ist bei der unter aft „Niederlahn- lehusfafseuverein ein- enoffenschaft mit unbes<hräukter zende Gintragung erfolgt:

Lahnîteiner

[Aftsanteil ; geschiedenen Vorstands- 2312413--15, 312425— 427, erzeugnifse, 95, Mai 1976, Vormittag! n. Nr. 8173. Dieselbe, ein Paket mit #0 eißsti>ereien, verfiegelt, Fabriknummern ö 12466 bis 515, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Fabr-, gemeldet am 25. Mai 1206, Bormittags 11

Nr. 8174. Dieselbe, ein von Weißsti>kereien, verfiegelt, bis 554, Flächenerzeugnisje, gemeldet am i

- uad Dar L die bôöhste zu trägt 5. Die D meister Heinrich Siegmund, Obstverwertungsgenofsensha stellvertretender Vorsi Quednau, Pr.-Gylau,

itglieder des Vorstands sind: Rent- Spe>, Gde. Wolf-0g. Pr.-Evplau, Vorsigender;

fisgleiter Otto Denstorff,

<i““ beute fol tmabungen erfolgen ir dem d dein Nafsauis(en Landwirt. stein, 18. Juli 1906. Königliches Amt8gericht.

Oberglogau. íFn unser Genoffen unter Nr. 7 eingetcagenen Spar- und Darlehuskafseuvereiu e. G H.“ eingetragen wo Der Halb Stelle des Bauers Johann Olschen stand gewählt. Amisgerihi Oberglog

Oberstein.

In das hiesige Gen der Firma Genossenschaft e. G. m. b. H. Nr. 2 des Genofsenshaftsregisters \o 8orstand8mitglieder und Friedrih Carl Wilbelm Ni>w:iler ist als

3 Ihr 15 Min Danzig. 11 Ube 19 Del

In unser Tageblatt un

Niederlahu Pr.-Eylau,

Wittlich.

&n unser Genossens<aft8regii Nr. 2 bei tem Niederöfflinger verein eingetrage bes<räukter Haftp

An Stelle de und Wirten Ma

in Firma: Schellmühl, mit bes<ränkter t mit dem Siße in Danzig, eingetragen, hrer Altert Hoffmann aus dem Borfiand r Landeéversiherungs-

Langfuhr gewählt

Schriftführer ; Pr -Evlau, Kassierer, und old Clemens, Pr.-Gylau,

Oftertal, cingetragene beschränkter Haftpfl Niederkirchen t. O. :

ter wurde beute unter Dariehuskassen- ne Venofsenschaft mit un- flicht zu Niederöfflingen ein-

„Siedlungêg getragene Haftpflich daß der Le bert S ausgeshieden und statt seiner de sefretär Wilhelm Ewald worden ist. Danzig, den 19. Juli 1906. Königliches “Amtsgericht. Duisburg. L das Gencssenschaftsregister Genofsen|chaft Niederrhein eingetragene Geuofse beschränkter Haftpflicht zu eingetragen :

L Langhagel, SdgladWtviehbeshauer Leop Bauvzertwwalter. Die Einsich der Dienststunden Pr.-Eylau, den 1

aket mit 39 Mustern abrifnummern 312216 Schutzfrist 3 Jahre, an- 95. Mai 1906, Vormiita

Nr. 8175. Firma M. Muuk i Oesterrei, ein Paket mit 46 Mustern von und Postkarten, versiegelt, Fabriknum 372a— d, 373a—e, 403a— d, 408a—d, 409a—d, 419a— d, 417a— d, Schuyfrist 3 Jahre, angemeldet ags 11 Uhr 15 Min. Leo Garten (Krouau), unternehmer zu Wien in Oesterreich, einer Rutschbahnarnrlaze 1geli offen, Fabriknummer 1197, plastif Schutzfrist 3 Jabre, angemeldet am 28. Vormittags 11 Uhr 15 Min.

Nr. 8177. Firma Künftdru>k- uud Verlagë- anftalt Wezel & Naumaun Aktiengesellschaft in Leipzig-Reuduitz, ein Paket mit 50 Ko: und Muttern <romolitbograptis<er Erieug ifse siegelt. Fabriknummern P. K 9543, 562, 562 582, 584, 585, 590, 594, B05 G2 95 655, 663, 670, 674, H 1

schaftsregister ift heute bei der Genofsenshaft „Kujauer t der Liste der Genossen ist während des Gerichts jedem gestattet. 6. Juli 1906. Königliches Am

Schopfheim. Senofseuschaftsregifter. [34727]

Fn das Genossenschaftsregister Band I O.-Z. 3 Vorshufß:;bauk Schopfheim e. m wurde eingetragen : Wilkelm Müller ift Eduard Hermann Müller, Prokurist in Schopfheim, in den (Vorsitzender) gewählt.

GGRE E,

s dur Tod au8ges{iedenen Aerers tbias Thomas zu Hasborn ift der N&erer und Wirt Peter Thomas do

den 18. Juli 1906. Königliches AmtsgeriŸht. Zell, Mosel. Fm Wenofsen\ nosfsenshaft Merler Spar- verein e. G. m. u. H. in M Der Winzer Mathias Fischer ann Baptist Gottung find dan ihre Stelle Fr Mübl III., beide Winzer zu Merl, in

as 11 Uhr Karl Wieja aus Kujau ift an gs

für Geld- : ka in dea Vor-

Genoffenscha mit dem Sitze zu nen Vorstandê8mitg

rt in den Vor- : z ft mit unbes stand gewähl u Wien in

au, 20. Juli 1996. G 4 u. D: Wittlich,

Schopfhei

„Echo vom verstorbenen

nschaft mit 1 betreffend, E E Sr mmlung vom i Stelle des dur< Tod auêsge- Vorstandsmitglieds Anton Wiedenstriedt der Weichensteller Johann Klu>en | burg gewählt worden. Duisburg, den 19. Juli 1906. Königl. Amtsgericht.

Nummer 18, Í S i astéregister ist heute bei der Ge-

und Darlehuskafsen- er! eingetragen :

und der Winzer JIo- aus dem Vorstand aus-

rih Josef Fischer

ossenshaftsregister ist heute zu ne Bau- in Oberstein

Fläcenerzeugnifse,

den 21. Juli 1906. I j am 28. Mai 1906, Vormit

K. Amt3gericbt.

_Bekanutmachuug.

In das Genossenschaftsregister des lihen Amtsgerichts ist i IudowY,

Oberfteiner eingetrage den 19. Juli Nr. 8176.

Koschmin. ßh. Bad. Amtsgericht.

Abbildu"g liger Gleitfläche, che Eczzugn

an. 109g Yai 19006,

dentlihen Generalversa

98. Mai 1996 ift an hiesigen König-

eingetragen : Wilhelm Heidrich Molz siad ausgesieden, Beisizer in den Vorftand gewählt. Oberfteiu, 13. Juli 1906. Großh-rioglihes Amtsgericht, SWaumburg.

Schwaan. In das hiesi Firma „Mol Geuofsenscha mit dem Siß zu Schwaan ei Das Statut vom 24. Janua Die Abänderung $ phi 3 Dluß der Generalversammlun liegt gleihfalls ju [1] des Statuts und die Statut dur< Bef

geschieden un und Jobann den Vorstand gewählt.

Zell, den 17.

eingetragene Genossenschaft unbeschränkter Haftpflicht ndes eingetragen worden : orstand ausgetretenen Probsies Henryk Zbo Pfarrverweser Sniatata in Dobrzyca in den Vorstand gewählt. Koschmin, den 13. Juli 1905. Königliches Amtsgericht. _Bekauntmachung. Fn das Genoffenschaftsregister des biesigen König- lien Amtsgerichts ist heute bei der Towarziyst- WO POZyczkowWwe W HKozminie, eciugetra- mit unbeschräukter Haft- folgendes eingetragen worden: _An Stelle des aus dem Vorstand auégetretenen Gastwirts Nevomucen Feli>i aus Koshmin ist der f Bureauvorsteber Koschmin in den Vorstand gewählt. Koschmin, den 13. Juli 1906. Königliches Amtsgericht.

ge Genoffenschaftsregister ift bzute die enschaft, eingetrageue ft mit unbes<räufkfter Haftpflicht“ getragen und weiter: efindet < in 7 tes Statuts dur< Be- vom 16. März 1906 t bänderung SS 38, 46 Ginfügung $phi 38a in das <luß der Generalversammlung vom 19. Mai 1908 befindet sih in [E]. Gegenstand des Unternehmens Milchverwertung auf gemeinschaftliche

Der Vorstand besteht zu bürger Ludwig Harms zu dem Erbpächter Heinrich Stellvertreter des Direktor Christian Ahrens zu S

Die Willenserkläru

enior zu Duis-

in Dobrzyca kerei-Geno

Stelle des aus dem Zuli 1906. öniglihes Amtsgericht.

Ziegenrück.

Dur<h Bes{luß 13. Juni 1906 ist das Statut des Blankeunberg cingetragene bes<hräukter Haftpflicht Bekanntmachungen folgen durch die , „Neue Vogtländische Generalversamtinlung

Ziegeurü>,

Staniéttaw

in Dobriyca Erfart.

Im Genossenschaftsregister Dampfmolkerei Tie nossenschaft mit be

Ottmachau. Bei dem unter Nr. 8 de n Lobedau'’er D

> g, ersamm! 8 Genossenshhaft8registers der Generalverjamm! arlehuskafsenverein, ne Genoffenschaft mit unbeschräukter u Lobedau ist heut folgendes einge- Stellenbesiter Josef Krischker ift ausgeschieden und an sei mil Krishker in Nieder-

Konsumvereins enofsenschaft mit Vlaukenberg ge- der Genossenschaft er- Reußische Landetzeitung“ und die Einladungen dur Rundschreiben.

den 7. Juli 1906.

Königliches A

eingetragenen Ge- s<ränkter Haftpflicht in Tiefthal eingetragen: Durch Generalversammlungs- bes<luß vom 9. März 1906 ist das Statut ge- } Danach ist Gegenstand des Unternehmens „Milchverwertung auf gemeinschaftlihz Nehnung und Gefahr*, und beträgt die höchste zulässige Zahl der Geschäftsanteile dreißig. Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma der Genofsenschaft, gezeichnet von ; Vorstandsmitgliedern, Landeszeitung und bei deren Eingehen b Generalversammlung dur< den Deutschen Reichs- anzeiger.

Erfurt, den 16. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. Erfurt.

In das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 48 Cafinogesellshaft zur Loreley, Cousumverein eingetragenen Genossenschaft mit bes<hräukter ingetragen worden, daß die Genossen- haft dur Be|<luß der Generalversammlung vom 23. Juni 1906 aufgelöst ist und die bisherigen BVorstandêmitglieder Liquidatoren find.

Erfurt, 18. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. 3, Görlitz.

In unjer Genosseaschaftsregister ist bei Nr. 19, betreffend Spar- und Darlehnskafse eiugetrageue Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Deschka, folgendes eingetragen worden :

Der Gedingebauer August Waurih und der Ge- au sind aus dem Vorstande ausgeschieden und an ihre Stelle der Bauer August iedland in Deschka und dec Gärtner August ertrih in Zentendo1f gewählt worden.

Görlis, den 18. Juli 1906. Königliches Amts8gericht.

eingetragene eingetrage Haftpflicht j

tragen worden :

Kouschmin. bis 647, 653, 1812, 1814, 1815, bis 59, 5167—5172, Flächenerzeugnisse, 3 Iabre, angemeldet am 30. Mai 1976 Na 4 Uhr 35 Min.

78. Firma Hirschfeld & C ; ein Paket mit £20 Spîiten-

5146— 953,

bestmögliche geue Genossenschaft Rechnung und

pflicht in Koschmin, Stelle der Stellenbesißzer

Pomsdorf in den

Ottmachau, d r Zeit aus dem Ater-

waan als Direktor, Meyer zu Vorbe> s und dem Aderbürger

Gallen in der S<hweiz, mustern, offen, Fabriknummern Ihenerzzugnisse, Schußfrist 3 Iabre, ( Mai 1906, Vormittags 10 Ubr 36 Pi Dieselbe, ein Paket mit 50 Spitzen- mustern, versiegelt, Fabriknummern 10587— Schußfrist 3 Jadre, gemel 10 Uhr 36 Min

en 18. Ju

E mt8geriht. Köntaliches gericht

Amtsgericht.

Pforzheim. Genofsenschaftsregifter. [34725] . 19 wurde bzi der landwirt- und Verkaufsgenofsenschaft, enschaft mit beschräufkter eingetragen: Die

Thüringer ; is zur nächsten Franciózek

Zu Band I O.-Z schaftlichen Ein- agene Geuo <t in Dill-Weißeuftein, ist dur< Beschluß der 19. und 24. Juni 1906 auf. estellt: Kaufmann Privatier Friedri

Musterregister.

(Die ausländis<hen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.) Bielefeld.

In unser Musterre Firma Ber in Bielefeld, 1 versiegelt für Möbelplüfche, 426, Flächenmuster,

ngen der Genossenschaft erfolgen, ber rechtsverbindlih sein irma der Genossenschaft und i Vorstand3mitaliedera unterzeichnet. in der Weise, daß sie zu der haft ihre Namensunterschrift

ungen der Genoffenschaft erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, wei Vorstandsmitgliedera, in der Sch nd dem Rosto>er Anieiger. fallt mit dem Kalenderjahr zusammmen.

Die Einsicht der Liste der Genossen Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Schwaan, 18. Juli 1906

Großherzogliches

Siegburg. _

In das Geno} schastlicheu Bezugs®- eingetrageve Genofseus<a Haftpflicht in Birk einge eschiedenen

Labiau.

Fn unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 1 „Vorschußverein Labia nossenschaft mit unbes<h der Kaufmann Hermann Löber in Labiau als Di- rektor eingétragen.

Labiau, den 16. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. LübbeecKe.

Fn unser Genossenschaftsregister ist bei der Cine Nr. 1 des Gehlenbe>er Spar- und Darlehnskafsseuvereins e. G. m. unter Lösung des Kolons Heinrich N Nr. 33 Geblenbe>, heute der Schmiede- meister Heinrih Buschmann, Nr. 68 Gehlenbed>, als Vorstandsmitglied eingetragen worden.

Lübbecke, den 14. Juli 1906.

Königliches Amtsgericht. Marklissa.

Im Genossenschaft bei Nr. 4 „Liudaer m. u. H.“ eingetragen vertretende Vereinsvorft zu Nieder-

g Gustav Pohl zu NVereinsvorsteher

Flächenerzeugnisse, am 39. Mai 1906, Vormittaas

Nr. 8180. Dieselbe, ein Paket mit 20 Spitzen- Fabriknummern 7 10677— 686, Flächenerzeugnisse, Schußfrist : am 30. Mai 1906, Vormittag

Nr. 8181. Dieselbe, ein Paket mit 50 Spißen- mustern, versiegelt,

unter der werden von zwe Die letzteren zeichnen Firma der Geno}jen

Die Bekanntma

enofsenschaft versammlungen vom [ô\t. Als Ligaidatorcen sind b hristian Wilbelm Gräßle und * Seeger alt, beide in Di „MWeißenstein. Pforzheim, gen

eingetragene Ge-

ränkter Dapftpflichi““ gister ist folgendes eingetragen :

telsmann « Niemann es Paket mit 6 Mustern ern 420 bié 423, 429, angemeldet

1063 (— 670, 10628—690, Da durch 2 Fabriknumm Schußfrift 3 Jahre, am 15. Junt 1906, Vormittags 11 Uhr.

Bielefeld, den 16. Jul Hersfeld. j

In das Musterregister ist eingetragen:

Nr. 1. Firma Ad. We Muster in drei F Flächenmuster, Fabri angemeldet am 30. Juni 1906, den 5. Juli 1906.

Königliches Amtsaeribt. Abt. 2. Leipzig.

In das Musterregifter Firma Grauer- ein Paket mit 50 Fabriknummern 308891—893, 311046 051, 311072, 311975, 11991—312022, Flädenerzeugnifse, ldet am 25. Mai 1906,

Paket mit 50 Mustern Fabriknummern 312049—055, 312057 070, 312072—0759, gérift 3 Jahre,

8 10 Ubr 36 Min.

19. Juli 1906. gezzihnet von

g - Amtsgeriht. Fabriknummern 10691—740, Schußfrist 3 Iabre, Mai 1906, Vormittags 10 Ubr 36 Min. Dieselbe, ein Paket mit 50 Spigen- Fabrifnummein cußfrist 3 Jabre, angem ormittags 10 Ubr 36 Min. Nr. 8183. Diescelve, ein Paket mit 50 Spiyens Fabrikaummern 10833—844, angemeldet 10 Ubr 36 Min. afei mit £0 10345 $92, Schutzfrist

Das <âfts}

Plauen, Vogtl. as Geschäftsjahr Auf Blatt 12 des Genossenschaftêr

k, eingetragene

tragung laufender ift in den Genofseuschaft : mit dem Sitze zu eingetragen

die „Gewerbeban mit beshräuftsr Haftpflicht“, Plauen i. V. und weiter folgendes

Das Datum des Statuts den Gegenstand d von Bankges{<h@& für das Gewerbe un nôtigen Geldmittel ; beträt dreihundert jeder Genosse k anteilen beteiligen ; nofsenschaft erfolgen unter der gezeihnet von mindeste und, wenn fie vom Nennung desfelben, gez Aufsichtörats, in dem vom H

Genossenscaften Geznossenshaftlihen Korrespondenzblatt“ ;

oder wird aus anderen <ung in demselben unmög- eine Stelle der „Deutsche Reichs8- eines anderen

zu GehlenbeÆ 1074190,

Tiemeyer, Nr. 3 ver in He

en für Bettstoffe, offen, fnummer 29, Schußfrist 2 Jahre, Vormittags 12 Uhr.

Flächenerzeugnisse, S

j 3gor! Amtsgericht. am 30. Mai 1906,

arbenftellun ist der 2. Juli 1908s; et der Betrieb Beschaffun

enschaftéregister ist bei der laudwwirt- und Absatz-Genofseuschaft, ft mit befs<hräufkter „An Stelle des Wimar Stommel ßen ist der Peter Josef Böttner z den Vorstand gewählt.“

Siegburg,

8 10791—$822, es Unternehmens bild Hersfeld, 10824—826,

erzeugniffe,

10830—832, S@&utfrist 3 Jahre, 30. Mai 1906, Vormittags Dieselbe, ein Fabrifnummern_ Flächenerzzugnife,

ten zum Zwe> der d die Wirtschaft der Mitg die Haftsumme jedes Genofsen Mark für jeden Geschäftganteil ; 4% bôchstens mit zehn Geschäfts- die Bekanntmachungen der Ge- irma der leßteren, rstand8mitgliedern, Aufsichtsrate au®?geben, unter eihnet vom Vorsitzenden des auptverband deutscher in Berlin

dingebauer August Rönf

sregister ist am 19. Juli 1906 Darlehnskafsenverein e. G. worden : Der bisherige stell- eher, Oberförster Karl Weiß- a ist zum Vereinsvorsteher Vorstandêmitglied, Amtsvorsteher Nieder-Linda ist zum stellvertretenden er gewählt. Der Bauergutsbesitzer Hermann Ullrich zu Nieder Linda ist in den Vor- u gewählt.

Königliches Amtsgeriht Marklifsa.

Nr. 8134.

10894 und 10899, 3 Jahre, angemeldet am 30. Mai 1906, BYormittags 10 Uhr 36 Min.

Nr. 8185. Dieselbe, ein Paket mustern, versiegelt, Fabrisnummern 10921 bis 10946, Flächenerzeugnisse, 3 Jahre, angemeldet am 39. Mai 1906 10 Uhr 36 Min.

Nr. 8186. Dieselbe, ein Paket mit mustern, versi-gelt, Flächenerzeugnisse, am 30. Ma 1906

ist eingetragen worden : Frey zu St. Gallen ‘Mustern von

u Donrath in Nr. 8165.

in der Schweiz, Ieißsti>kereien, offen, 308895, 308897 311986—989, 3 S<hußfrist 3 Jahre, angeme Vormittags 11 Uhr 15 Min.

Nr. 8166. Dieselbe, ein Weißstickereien, 312023—042, 312044— 047, bis 060, 312052—085, 312067-— 312077—079, Flähenerzeugnisse, Schu angemeldet am 29. Mai 1906, Vormittag

Nr. 8167. Dieselbe, : von Weißsti>ereien, versiegelt, Fabrikn

den 20. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Stargard, Pomm. Molkerei - i. Pon. e. $. m. u. H. ift heute eingetragen : Karkow ist aus de eine Stelle ist der Fi zu Braunsforth i i. Pomm., den

Glogau.

In das Genoffenschaftsregister ist heute unter (Landwvirtschaftliche Absatzgeuossenschaft Rabsen) folgendes einge- tragen worden: j

Die bisherigen Vorstandsmitglieder meister Nobert Thomas und Lebrer Josef Förster find zu Liquidatoren bestellt. und Zeichnungen

mit 50 Spiy:n- 10896 bis 10319, S<({unufrist

Vercin Freieuwalde Nr. 2 des Sen.-Reg. tsbesiger von Derenthal m Vorstand au2ge\ch:eden, an deikommißbesizer von Wedel orstand g-wählt. Stargard 18. Juli 1906. Königl. Amtsgericht. Traunstein. Befanuntmahung. Betreff : Darlehenskafsenvereia Ruhp Ruhpgoldiug,

gewerblicher gegebenen , t dieses Blatt ründen die Bekanntma lih, so tritt an \ l anzeiger“ bis zur Bestimmung

Die Mitglieder des Max Ludwig Graser,

Sc<hmiede-

S 50 Spiz?n-

10947 996,

Fabriknummern Schußfrist 3 Jabre, angem!ldet ormittaz8 10 Ubr 36 Min. Nr. 8187. Dieselbe, cin Pak:t mit 50 Spiyen- Fabriknummern 11020—11030, yfrist 3 Jahre,

en bef Willenserklärungen nun für die Genoffenschast ' rehtéverbindlih durch die beiden Liquidatoren gemein-

Die Genossenschaft ist dur Beschluß der General- | versammlung vom 8. Juli 1906 a Amtsgericht Glogau, 16. Juli-1906.

Verantwortlicher Redakteur: F. V. Weber in Berlin.

Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Berlin,

Dru> der Norddeutschen Buchdru>erei und Verlag#/ Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32,

ein Paket mit 49 Mustern ummern 312080,

mustern, versiegelt, m! 11032—11070, Flächenerzeugnisse, Schu

Vorstands sind die Herren Carl Hermann Nichter und

Traunftein.

h