1906 / 179 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

TPössneckK. : [36268] | An ener Geschäftszweig: Betrieb von Schürzen- Genofsenschaftsreg! ter. E Li Gellacvs [36315] F i f t B i l nfte Beilage

Bei der unter Nummer 2 unseres Handelsregisters | und

n ea Ca B | Ser B aN alie ancven: aron | tet Sfr ute hate a Haftung, Pößneck“ ist heute eingetragen worden *ân gliches Amtsgericht. Im Genossenschaftsregister 2 wurde heute bei dem getragen: / daß au< der Kaufmann Alfred Müller in Dorfsulza | sie. : [36286] | „Bardenberger Spar- und Darlehnskaffen- Darlehenskasseuverein Uutergruppeubach e. ? balt and der Mann In unser Handelregister Abteilung A ist heute | Verein, D icoue Wenofsensihats mit Un | Le ten Boctto Bub di UÜntergruppenuvas. um Deu cen i niali i Pöfne>, den 25. Juli 1906. unter Nr. 399 das Erlöschen der Firma Otto | beschränkter H flicht“’ zu Bardenberg ein- Aus dem Vorstand find die Mitglieder Friedrich ci anzeiger un ont li reu ; Herzogliches Amtsgericht. Abt. 11. Eigenufeld, Tilfit, eingetragen. getragen: Pfarrer Dörnemann zu Bardenberg ift Fink u. Christian Vogel in Untergruppenba< aus- l c L N 36969 Tilsit, den 21. Juli 1906. aus dem Vorstande ausgeschieden und an seine Stelle geschieden; dagegen wurden Friedrih Baier ig., N 179 i j ; 7 E Bren E n Îciclling Ain ia 9 Königliches Amtsgericht. Abteilung 6. der bidherige flellvertretendo Vereinsvorsteber Peter Bauer, u. Karl Vlessing, Maurer, heide in láfee: T ° Berlin, Dienstag, den 31. Juli 1906

Nr. 52 eingetragen worden, daß das unter der Firma Fr. Trier. [36287] | Neuellen u are erg zum Vereinsvorsteher ge: | " Den 24. Juli 1906 : Der Inhalt dieser Beilage, in -

| ; i , in wel tas

wählt. Der Iosef Franzen zu. Niederbardenberg ift Amtsrichter Hoerner. zeichen, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse eie die Tee le u enm O E E v ce agt Mi ena E der, Mer: und Börsenregistern, der UrYeperreioenemmg ole über W , au einem besonderen Blatt unter dem Titel / d

Wm. Paul Senger hierselbst bestehende Handels- | „In unser Handelsregister A wurde heute bei geshäft auf den ges Poi En Fels Fischer hier- | Nr. 240, die Firma C. W. Lief in Trier be- f ¿i Stellvertreter des Vereinsvorstehers als neues | zgeinsv Rhein angs der im Be- | treffend, eingetragen, daß die Firma erloschen ist. Mitglied des Vorstands bestellt. mger, R ; [3020s 2 Aachen, den 27. Juli 1906. In unser Genossenschaftsregister ist heute bei dem en 10 : al kassenverein, C regi er, V das Deutsche Reich (Nr. 179 C.) \ + 0 4

1e Ee E des Ueberg B ee hon Do, Guli 1906 riebe de eschäfts begründeten Verbindlichkeiten rier, den 29. ZU . and Forzerungen, dri orene Fray e gegangen Königliches Amtsgericht. Abt. 7. E Kgl. Amtsgericht. Abt. 5. Esseider Aan „und Darlehnökassenverein, ist, und daß er dasselbe unter unveränderter Firma | Villingen, Baden. Handelsregister. [36288 GrmaelR, [36302] | Haftpflicht einget : Das Zentral ü e: Sirtaat den 27. Juli 1906 Zum diesseitigen Handelsregister Abt. B zu S3. b. As unser Genossenshaftree@t ee ist heute bei der S ien Pfarrers ‘merschen in Steinkirchen ist Selbstabholer As dur vie Kön oliche Er vtion bes s D E, E Postanstalten, in Berlin Das Zentral - Handelsregister für das D + gard, den 27. Zuli 128. Uhrenfabrik Villingeu, ftieugesellschaft in | 11 er Nr. 9 eingetragenen, hierorts domizilierten | der Johann Gerhard Küppers aus Effeld in den Vor- Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, dezogen werden. ¡eigers und Königlich Preußis Bezugspreis beträgt L #4 50 î euie Reich eres in der Regel tägli<h. Der Königliches Amtsg Amtsgericht. Villingen, wurde heute eingetragen: Genossenschaft in Firma „Dampf Dreschverein stand gewählt worden S iantgangeigers, E Wilhelmstraße #2, bezogen werden O N | Fusertionspr eis für den Raum riner Druteile 0 -E Rastatt. Handelsregister. [36270] | Direktor Friedrih Mauch ist aus dem Vorstand eingetragene Genossenschaft mit beschränkter | Heiusberg, den 26. Juli 1906 Cr pes Mum eer Drzens B S i In das Handelsregister Abteilung A Band I ausgeschieden. Haftpflicht“ vermerkt worden, daß die Genossen- *" Kgl. Amisgericht IT Genossenschaftsregister. Guilletmot in Berlin, Friedrichstr. 235. Frist zur . Gleiwit wurde zu O-Z. 184 Gebrüder Kohlbe>er, | Villingen, den 9: Juli 1906. haft dur Beschluß der Generalversammlung vom | mersfeld ——— Anmeldung der Konkursorderungen bis 11. Sep- | Ueber das V C [36174] | Mannheim. Konkursverfahren Dampfziegelei, Gaggenau heute eingetragen : Großh. Amtsgericht. 7. Juli 1906 aufgelöst is und zu Liquidatoren die In das bi G _ [36317] Obernkirchen. Befauntmachung. [36327] tember 1906. Erste Gläubigerversammlung am Macho pr Bea des Kaufmanns Johauu | Ueber das Vermögen der Edua d Ei Las Die ofene Handelsgesellshaft hat si aufgelöst e bisherigen Vorstandsmitglieder, nämli: n N esige Genossenschaftsregister ist bei der In das biesi e Genossenschaftsregister ist beute zu | 22, August 1906, Vormittags X07 Uhr | Nah S 8 Gleiwiß is am 27. Juli 1906, | Witwe, Elise geb. Ma "Dä Ea und wird das Geschäft von Karl Kohlbe>er 1V. in Welmar. [36289] | 1) Kaufmann Johann Mathias Schumacher und unter Nr.-2 eingetragenen Genossenshaft: „Me>- der Genossen daft „Auethaler Darlehuskassen- | Prüfungstermin am 2. Oktober 1906, Voxr- ver mittags 5 Uhr, Konkurs eröffnet. Konkurs- | Mannheim, Gontardst 6 E N Gaggenau unter der Firma „Karl Kohlbe>er 1V, E n E e IT des hiesigen | 2) Rendant Iosef Hartenfels, e e Mt el wi G. m. Le H. verein, eingetragene Genossenschaft mit e mittags 107 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue j Offener Arrest mit A Been Reitsh in Gleiwiß. | mittags 411 Uhr, das E ence clfuct, Dampfziegelei, Gaggenau“ als Einzelfirma Ri “n T i0T0s Verlass "Ri ¿hard Leutloff NEe de Anras, besten M Ber Bürgermeister 5 A Ede von Rohre Be (hr Ran Haftpflicht in Borftel““ eingetragen : Lad saße 13/14, ITI. Sto>werk, immer 06/108. | 1906. Anmeldefrist bis o Sa os Auguît | Konkursverwalter : Kaufmann Friedrich Bühler in weiter betrieben. : : , ernach, den 21. Ju ; ba orstandsmitglied H. Oberheide in Poggen- ener Arrest mit Anzeigepfliht bis 23. August | Erste Gläubi September 1906. | Mannheim. Erste Gläubigerversammlung un Rastatt, den 26. Juli 1906 in Weimar Königliches Amtsgericht. < ist an Stelle des verstorbenen Adam Benz zum hagen ist au8geschieden 1906. g gerversammlung am 22. August 1906, | meiner Prüfungstermin : g und allge- Gro. Amibgeridt i Heute git worden 1906 M fe Le WC "in hrittan Gelermann in | gSen ede Hi uth 1908 Mitiags 1, Uhr. Allemeiner Prfungtermir | 1908, Vormitiags 16, Uhr. Dferer Arre eimar, am 20. Zu » # . ° . 6 + e L L + rre m ti ai Ÿ u Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. 1V. gegend ec G. m u D Weihenzell u. Um- Königliches Amtsgericht. Abt. 2. D Btcealicen, 06. Suli 1906 Der Geris N Ne Mitte, Taies og Es P leite, D 27 “ani 24 2/06. E gg pem or lig Loy Zuli E ugust 1906, n das hiesige Handelsregister wurden heute ein | weinheim [36290] - G. m. u. H. Landau, Pfalz. [36318] Königliches Amtsgeri E e, en 27 Ui FOOG, Der Gerichts i i ° n der Generalversammlung vom 15. Juli wurde gliches Amtsgericht. Bocholt. Kouku er Gerihts\hreiber Gr. Amtsgerichts : ge At 4 Nr. 648 zu der Firma Ernst Rich. Nr. B 927. Zum Handelsregister Abteilung B | an Stelle des bisherigen Vorstehers A Schmidt Zum ge Een anbei On, Bz. Hann. [36330] | _ Ueber das Vermö E ausmann s Aent ige u d e ags (L. 8.) Ehrmann. s Peiseler in Remscheid: Bând I O.-Z. 8 Firma „H. Hildebraud und | der Bürgermeister Georg Geißelseder in Weihenzell | Freimershei par- und Darlehuskafse, e. G. m. u. H., | Stri> in Bocholt isst am 27. Juli 1906, V Goslar. Konkursverfahren. [36172] | Metz. Konkursverfahren. [36140 Daß Geschäft is auf die Ehefrau des Kaufmanns wae. E nei DOjGERAT E Haftung“ E Vor] nee L A DE er e rén Dafipilidi s Ce: 5 Fortamb: aubgesc ieden: Wilhelm von tnittags 11 Uhr 58 Minuten, der Konkurs eröffnet. C Nees des Fabrikanten Karl schaft Ubach & Hee a Handelögesell Ernst Richard Peiseler, Emma geb. Rehfuß, Kauf- ; rde deute einge ragen: nsbah, 25. Juli 1906. heim wurde am 27. Juli 1906 eingetragen daß * Quttmifsen, neugewählt: Ludwig Fuhrhop, | Konkursverwalter is der Bureauvorsteher Fran n Goslar ist heute, Mittags 12 Uhr, | 58% ah «& Heer in Sablon wird heute, am frau zu Remscheid, übergegangen, e es Unter e Fulins Ande rer bestellt E L nin Kgl. Amtsgericht. dur< Beschluß der E N ersccnaluncen. 20 E ate i ung 28. Juli 1906. König- 2d Aua 0s A ist bis a, i (aren rose M! Rechts- matt bl e E E 54 Uhr, das Konkurs- S e i fortley. F n En erteilt: Ke redtigt, die Gesellschaft ju vertreten. A L Ca Geaidé i beutk 100200) G Fei 1A und La I h als Bguiditoren E Unruhstadt, E [36331] 22. August 1906, Vort, 26 ms id eigep 0 a 15. August Ode c EE Gt An, gd Kaufmann Karl bie 5 ula Le I: Remsébeid, den 26. Zuli 1906. einheim, den 27. Juli j g : : Y Bekanntmachuug. Prüfungstermin am 12, S tember 19 meldefrist bis 25. August 1906 eins{ließli<. Erft onfkurêsverwalter ernannt. Anmelde- und A N Königliches Amtsgericht. Abt. 4. Gr. Amtsgericht. I. ay “eere gp unr e. G. m. b. H. in Liqu. | E A evn ae 2) Karl G În unser Genofienscafteregisier if heute bei der cgrecs DO e Offener Arrest mit Anzeigefrist Aae Ln Ube an 28. August 1906, O 4. September 1906. Erste "Bläubigoe: e E [36273] Me Blatt sa - ves Handelaregifiers E n as Quao ua Ea I Sriviis Landau, PLe Len E E Alt-Obra R Naud, e. S. a D, crocaoea Bocholt, den 27. Juli 1906. e 1906, Vormitiags T1 Uhr. E mittags 10 Uhr. Scüfuagatermin am A Sep: n das hiesige Handelsregister wurde heute ein- | Wilhelm Wolff in Werdau betr. ist heute ein- | getreten.“ Em r Tue worden : ais Königliches Amtsgericht. oslar, den 27. Juli 1906. , Vormitiags 10 Uhr, im Zimmer 94 E Nr. 443 zu der Firma Hans Hammer etragen worden: Prokura ift erteilt dem Kaufmann E Hama. 98. Juli 1906. Lane Ae aictieaoborfen af S clb ene per: d der Liquidatoren ist na< | Bremen. 136160] Königliches Amtsgericht. 111. s erte e Arret s S e i Mea Ga Rie S revei Wilhelm V G Großherzogl. S. Amtsgericht. geen etc getragen Genossenschaft mit beendet. ger Aufteilung des Genossenshafttvermögens Ueber ee L aen ran b e laß d [36147] | Metz o E E aben [36139] as Geschäft ist auf den Kaufmann Hans Hammer o N A h unbeschränkter Ha t zu Frielingsdorf i orbenen, en Nachlaß des am 29. Í v 3 h in GER Lans der es unter unveränderter R E Amtsgericht. Peter Genossenschaftsregister ist bei M roh E e pas Gen s eingetragen: A E N tvgeritb. mei L oiiheim Oito, Accob if s E E CeT „Hermann “Bades n Karl Adam A es wit R 7 uli Firma fort]eßt. . Wolfenbüttel. [36292] | B B , | An Stelle des aus|[{<eidenen Heinr teweyer zu ild E ) eute der am 25. Juli 1906, Mittags 12 Uhr, | 190 i : d E Remscheid, den 26. Juli 1906. In das hiesige Handelsregister für Aktiengesell- pacientezanchs ¿Bens anden Ee i eluftee Frielingsdorf ist Hubert Feldhoff zu Frielingsdorf Weinsberg. [36332] gs rene. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. | Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ift Der Be e gion ag vgs 52 Uhr, das Konkursverfahren öniglihes Amtsgericht. Abt. 4. schaften ist i B „Aktien-Rüben-Zu>er- | Haftpflicht hier g po eingetragen worden: hme Bocitandam S ep Im en ger E geivsneea: agr fue Ste Lsleney 0E n Fgae st E ua 19 d Senne Anmeldefrist bis | mann Karl Seite ia Vics E R Rostock, Mecklb. 363461 | fabrik“ zu Thiede heute folgendes eingetragen : : ar, den 27. Ju ¡ n\chaftsregister von hier Band IT x eyt). An- » Augu , erste Gläubigerv OHLUEDS m v Le Men eitregister ist heute dic E ] bri ie des aus dem Vorstand ausges Siibenes Do Ne eo eat arl Mache, Könialiches Amtsgericht. Bl. 106 ist heute unter Nr. 27 eingetragen worden : Lees bis zum 15. September 1906 einschließlich. | auf den 16. Auguft 1906, Vormiziags 10 Uhe: r ingrig ernannt. Anmelde- und Anzeigefrift bis on Bühring und als deren Inhaber Kaufmann | Landwirts Hugo n Vors 27; stand ausgesGnve E R e S Ludwigshasen, Khein. [36321] Beleuchtungsanfialt Löwenstein, Einge: | Vormittags A1 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin Allgemeiner Prüfungstermin den A7. September lung am S1, August 1906, Vormitiags Hans Bs zu tp Anras Geschäfts- Gege agi n A L E aub, : Könialicbes Amtsgericht. Gei: Eo Senofsenige Le PERE Gasen: Ee mit beschräukter 5. Oktober 1906, Moni: rur p i egr mrs i O E s E Arrest E Prüfungstermin am 11. September zweig: Betrieb einer Kolonialwarenhandiung en gros. Z : Nüsseldorf. E [36309] r. Konsum- un arverein für Fraukeu- Das Statut ift ; ; tshause hierselbst, I. Obergeschoß im Grimmen, den 2 ' . ,„ Vormittags 10 Uhr, im Zimmer 94 des Rostock, den 27. Juli 1906. Vorstand gewählt. i Ey ter N Ls | thal und Umge end, eingetragene Genofsenu- L vom 12. Mai/29. Juni 1906. Nr. 84 (Ei / rad e en, den 25. Juli 1906. unterzeihneten Gerichts. 7 Großherzogliches Amtsgericht. A Es E ae ¿iste Lerbeen umer e saft S [a e E uten E E L E tuts Ntctvlenzentinit E ns i ceiien Brem en,_den 28. Zuli 1906. Ha igte na fue aide Kaiserlihes Amtögeridt in Met. Saarburg, Bz. Trier. [36275] Recinet . bahner Bauverein, eingetrageue Genofsen- é r e aus dem Vorstand aus- - gegen Bezahlung er Gerichtsschreiber des Amtsgerichts : mmelburg. Befauntmachung [36175] Mülhausen, Els. Ronfurêverfahren. [36137 Im Handelsregister A Nr. 90 ist eingetragen die cinede. schaft mit beschränkter Haftpflicht, zu Düfsel- geschieden; nevgewählt wurde Wilhelm Herbfter in Rechtsverbindliche Willenserklärung und F Urhölter, Sekretär. : Das Kal. Amtsgeriht Hammelburg hat mit | „Ueber den Nachlaß des zu Mülhausen wid, Firma Jakob Mungeuast in Saarburg, Worbis. , A [36293] | dorf wurde heute folgendes eingetragen : E afen a. Rh., 23. Juli 1906. _ für die Genofsenshaft erfolgen Ug a DERAA Cöln, Rhein. Konkurseröffnung. Beschluß vom 27. Juli 1906, Vorm. 10# Uhr, über ftorbenea Kaufmanus Karl Jakob ift dur Be- Bz. Trier, und als Inhaber der Maurermeister | In das Handelsregister A ift beute unter Nr. 92} An Stelle des aus\ceidenden Vorstandsmitglieds E Kgl. A beide Vorstandsmitglieder zu der Firma der G Ueber das Vermö d g. [36136] | das Vermögen des Schreinermeifters Paul Weiß \<hluß des Kaiserl. Amtsgerichts Mülhausen heute Jakob Mungenast sen. in Saarburg. die Firma Bergeuer u. Geist, Salza, mit weig- | Wilhelm Schmit ist Carl Mayer als Schriftführer gl. Amtsgericht. nosens@ak ihre Namensunterschrift hinzufü “as © | Hermann Josef Bevo dr, cigigier ie von Hammelburg das Konkursverfahren eröffnet, | pr 28. Juli 1906, Nahmittags 5 Uhr, das Konkurs- Dem Bautechniker Jakob Mungenast junior in | niederlaffung in Veruterode unter derselben Firma | und an Stelle des aus\{heidenden stellvertretenden | LübbecKe. [36319] er Vorstand besteht aus db Geschäftsführern Mathiasstraße 15, jeßt alb u Ie früher | den Kgl. Gerichtsvollzieher Shna> in Hammelburg verfahren eröffnet worden. Zum Konkursverwalter Saarburg ist Prokura erteilt. und als deren Inhaber die Ap Paul Geist Rendanten August Knabe ist Diedrich Heisterkamp In unser Genofsenschaftsregister ift heute bei der von welthen einer zuglei<h Kassier und Schrift- 27. Juli 1 Bormitta 8 il n el 53, ist am | zum Konkursyerwalter ernannt und offeiea Arrest wurde Geschäftsagent Wever in Mülhausen ernannt Saarburg, den 27. Juli 1906. und Hermann Geist jun. in : ordhausen eingetragen j als stellvertretender Rendant in den Vorstand gewählt. | unter laufender Nr. 5 eingetragenen Genossenschaft : führer ift. | verfahren eröffnet worbih 9 I e D Konkurs- | erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkurs- Anmeldefrist , offener Arrest mit Anzeigepflicht bis Königliches Amtsgericht. 3. worden. : e S Düsseldorf, den 21. Juli 1906. Blasheimer Spar- und Darlehuskafsenverein, Mitglieder des Vorstands find: anwalt Dr. Bing in Cöln. * Offener Arrest Le 4 E nien 17. August 1906. Termin zur Wahl s A August 1906. Erfte Gläubigerversammlung Saargemünd. Handelsregifter. _ [36276] Worbis, den 26. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. e. G. m. u. H. zu Blasheim eingetragen worden : August Brosfi, Schullehrer, rist bis zum 22. September 1906. Ablauf der A ia: Fines anderen Verwalters, Bestellung eines Gläu- 1906 gemeiner Prüfungstermin am 23. August Am 26. Juli 1906 wurde im Gesellschaftsregister Kgl. Amtsgericht. Ebingen. K. Amtsgericht Ehingen. [36310] | In der Generalversammlung vom 6. Juli 1906 Georg Mühlhäuser, Posthalter, rist am selben Tage. Erste Gläubigerversa Siafüna Due sowie allgemeiner Prüfungstermin: | «ebäude, Vormittags 10 Uhr, neues Amtsgerichts- Band 111 bei Nr. 248 für die Firma Glashütte | worms. Bekauntmachuug. [36294] | ,.În das Genofsenschaftêregister Band 111 Blatt 41 ift der S 42 des Vereinsstatuts folgendermaßen ab- beide in Löwenstein, leßterer zuglei< Kassier. am 22. August 1966, Vormittags e Mi au us TRES E 9 Ühr. Ende der berunata Hoftnungo| abe Saal Nr. 23. Die For- Meisenthal, Burgunu, Schwerer et Compagnie, | In unser Handelsregister wurde bei der Firma | il heute bei der Getreidemühle u. Kraftwerk geändert: ; Zur Veröffentlihung von Bekanntmahungen be- und allgemeiner Prüfungstermin am 10. Oktober | H E N ericht“ en (O an 09H ¿MACHRYE MORIES Kommanditgesellschaft auf Aktien mit dem Siß | „Aktiengesellschaft zur Erbauung billiger | Talsteufßlingen e. G. m. b. H. in Talsteußlingen | „Der Geschäftsanteil wird auf 50 f festgeseßt. dient i die Genossenschaft der Weinsberger Zeitung. | 1906, Vormittags 11 Uhr, an hiesiger G rits- G GMMEINES- 27, Au O6, Mülta FaNE in Meisenthal eingetragen : Der persönlich haftende | Wohnuugen, namentli< zum Befteu von in Spalte 5 eingetragen worden : Jeder Genosse ist berehtigt, diesen Betrag voll eiîn- Das Geschäftsjahr beginnt jährlih am 1. April und stelle, Glodengafse 9, Hinterhaus links 1 Eta “d E O des Kgl. Bayr. Amtsgerichts. ryan (Elsaß), den 28. Juli 1906. SeseliGase R DE A in | Arbeitern in Worms“ eingetragen: N Miene Om time! zuzahlen, und verpflichtet, ein Zehntel sofort einzu- ents p r Mars, Cöln, den 27. Juli 1906. E ge. . S.) Bauer, Kgl. Sekretär. Münst he Ger hsareer: S Bachmann. teisenthal ist dur Tod aus der Gese aft aus- | Julius Menges, Verwaltungsdirektor in Worms immendinger in Talsteußlingen, Verwalter, ist in | 10S: / Die Einsicht der Liste der Genoffen is in den Königliches Amtsgericht. Abt. II[! Heilbronn. [36431 er, Westf. Konfurêverfahren. [36149] geschieden. ist aus dem Voritande ausges<ieden und an seiner | der Generalversammlung vom 27. Juli 1906 aus Lübbe>e, den 21. Zuli 1906, Dienststunden jedem gestattet. D Kgl. Württ. Amtsgericht Heilbronn I | Ueber den Nathlaß des am 21. Juni 1906 zu K. Amtsgeriht Saargemünd. Stelle Dr. Albrecht Kalisch, Privatsekretär in Worms dem Vorstand aubgetrefen. Seine Vertretungs- Königliches Amtsgericht. Den 23. Juli 1906. ebe o [36433] Konkurseröffnung g Münster verstorbenen Kaufmanns Wilhelm Schömbers. E G T A (36277 Vorstandsmitglied bestellt. ' | béfugnis if daher erloshen. An seiner Stelle wurde | Marienburg, Westpr. 36323 Oberamtsrihter Wur t. eber das Vermögen des Kaufmanns Julius | über das Vermögen des enuingfeld if heute 10} Uhr Vormittags d Om Or E. belöregisier Abteilung A 6 ck E L an E tal E E 0D L er Generalversammlung der Genofse Gottlob Ar Mus Genossenschaftsregister ist bente bei m N T A s Fervinans Alexander Heinrich Heukel, Inhaber | eines Sattler L Rsts Vier im 2 Suli 1908, onfkurs eröffnet. Konkursverwalter ist ber Ros: Nr. 28 die Firma Julius Fraeukel, Elektri- Großh. Amtsgericht. Stark, Gemeindepfleger in Talsteußlingen, in den | unter der Firma „Eichwalder Spar- und Dar- ' Jn unser Genossenschaftsregister ist bei R Ferdiz 2 E Zigarrenhandlung unter der irma | Nahm. 3 Uhr. Konkursverwalter: Bezirksnotar missionäâr Paul Vennemann zu Münster. Offener zitätswerk in Schömberg und als deren Inhaber E : Vorstand und zum Verwalter gewählt. lehuskafseuverein eingetrageue Genossenschaft Nr. 21 einget W e “esellschaft b nand Henkel & Co.“ in Dresden, Augs- | Sneider hier. Stellvertreter: Not. Af. reh Arrest mit Ange stene bis uus O Ser der Fabrikbesiger Julius Fraenkel in Charlottenburg R uer R Mia ¿A R Den 27. Juli 1906. O.-A.-R. Ehrlenspiel. pu E ement Haftpflicht“ eingetragenen O Ga, Oa Per a SoukartteAahr E 9 hier. l Sene Arrest mit Anzeige- und Forderungs- Séein T Ber La 1g ib t Wabl eines 0 bei heute eingetragen worden. beider unter Nr. 1 ein 0 Emmendingen. [36312] | Genofjsen|<ast vermerkt : aftpflicht zu Wesel ‘R L, ahren eröffnet. | anmeldefrist bis 18. August 1906. Gläubigerverf u es<lußfafsung über Wahl eines anderen : i i getragenen Firma: ; zu Wesel heute folgendes eingetragen: onkursverwalter: Herr Kommissionsrat f ; g amm- | Verwalters, Bestell Schömberg, Ld v ans eridt August Kolbe und C°- die Witwe tes Kom- | Jn das Pape - vi verk: vg Mannes Au E Rae Er e besiver M as ugust Brand ist aus dem Vorstand ausgeschieden hier. Anmeldefrist bis zum a N 100 Lu U T 1005, Vormitt Dienötag, den | Sließung ée Pottrane Fe aerautiQules, L LS e. bios nerzienrats Sar envas Glise geborene Sulz, | _“Spar- u. Derleibkasse Freiamt i G m. | walde, und an seine Stelle der Hosbesißer Ferdinand Din seine Stelle der Kaufmann Theodor Bartels D Es E as ugus 1906, | Heilbroun, 27. Juli 1906 E E O Laa von O und Wertsachen den 31. August . Han ; Í n Zanow als Inhaberin eingetragen worden. s gef ; e L N S HTE. s r. ener Arrest mi - Sa j , Vormittags 11 Uhr, 5 Zu Handelsregister Abt. A Band I O.-Z. 31 | Ferner ist vermerkt worden, daß dem Kaufmann “D in Mußbac, ist Ae Tee S N blacienbur Lk Bui 1906. Wesel, den 21. Juli 1906. ¡eigevflicht bis zum 17. August 1906. s L Sekr. Fus, Ger.-Shr. Prüfungstermin den 10, Oktvber 1906 “Dos Firma Bertho!d Trefzger, Wehr, wurde ein- | Wilhelm Eschenbah in Zanow Prokura erteilt | \hieden und an seine Stelle der Bürgermeister Bniglides Amtsgericht. V6 Königliches Amtsgericht. Dresden, n 27. Juli 1906. Karlsrube, Baden. (36127) mittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 11. S (Cirooen: Die in Wehe Ans S noi den 27. Juli 1906 MLOS nee Db Gu. Maleiomwerden, Woawe, ift bei [36324] 90D, erguntmachung [A raxot E K e A Nr. 5766 111. Ueber den Nachlaß des David Man e bniglihes Amtsgeridt. Abt. 6 D P ir A , le S mmepdiugen, den 24. Jull ; n unser Genossenschaftsregister ist bei der Firma y , . nkursverfahren. [36159 / Ï M E a : Bg Schopfheim, des. D ult 10e Königliches Anitsgericht. Gr. Amtsgeridt. Vörschußverein in Garnsee, Eing S ee git, das Genossen [G rege Mens betreff: ees dos Vermögen der verehelichten Schuh: E P, S e in E, Münster, Westf. Ronfursverfahreu. [36148] Schweinitz, Elster. [#8280] R 402 des hiesigen Hand E Fürstenau, E eiacós [36313] Bano e a ih on Steile Da den Laudwirtschaftlichen Consumverein, einge- e L E La e E is 1906, Nachmittags 16 Uhr, das oafrveieben Schüler in Müntice isi beûte, 1 Ubr Nachmitt E Im hiesigen Handelsregister A Nr. 14 ist heuke | teilung A ist heute die ofene Handelsgesellschaft |} In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei der | Arnold Kornblum der Rentier Gustav Deuble in LeRRENE Genossenschaft mit unbeschränkter Haft- | Firma Agnes Kleppe>k zu Döberu N.-L. ist beute eröffnet. Konkursverwalter : Karl Burger, Kaufmann | der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ift D : e n var eigt rain net u. Se s j ae L E, R Es B en worden. | Genofsenshafst „laudwirtschaftlicher Konsum- Sanne zum Maeres und Vorstandsmitglied ge- prevt g e E L r rfeld if a 2. F L E 6 Uhr 5 ‘Micaten Gefe Glacb i E N un D. em ute “da ut E Swart in Münster. Offener - Q - : eld) : esellschafter sind der Hotelier Paul Herold in | verein Voltlage, wählt worden ift. : as Konkursverfahren eröffnet. Verw C rüfungstermin | Arrest mi nzeigepfliht bi Eduard Sthirr *cister Gutsbesizer und Viehhäntler, | Coswig und der Lafighn Johannes A 1 E E e er Haftpslicht T Bcieoantia I den 18. Juli 1906. E S Ae, an seine Stelle | Kaufmann Karl Lindner in Forst i. L e Anmelder Se Mittwoch, den 29. August 1906, Vor- | tember 1906. Andeelvetrist U Rue E Citi Schweiniß, Elster, und Alfred Kohlmann, Inspektor, | Coswig. Die Gesellschaft hat am 1. April 1906 | eingetragen worden: Der Kolon Josef Egbert in Königl. Amtsgericht. Vort E ahlt u M ann Jungk 1. neu in den | frist bis zum 14. August 1906. Erste Gläubiger- ftr ca 11 Uhr, vor dem dies\. Gericht, Akademie- | 1906. Termin zur Beschlußfassung über Wahl eines Herne, nene Hue lnd Ÿ SeL begon 2 6 da Voltlage ist aus dem Vorstande ausgeschieden und Mergentheim. [36325] Wöllftein, Mi 26 Zuli Tode E O an Le, BURRE Prüfune Vormittags ai Li d Sri O Kani S E A Bestellung eines Gläubiger- s etung ? | i 4 - erbft, den 25. Juli f an seine Stelle der Koloa Heinrich Ameling in Hötel K. Amtsgericht Mergentheim , ) f n gemeiner Prüfungstermin am} K i é i auss<ufses, Unterstüßung des Gemeinschuldners schafter Schirrmeister. Schweiuitz, den 27. Juli Herzogliches Amtsgericht etreten. Eingetragen am 25. Juli 1906 l L “terg S e Großh. Amtsgericht. 18. August 1906, Vormittags L107 U arlsruhe, 27. Juli 1906. Shließung oder Fortführung des Geschäft j 1906. Königliches Amtsgericht. t deset getrag + Juli , zufolge | In das Genofsen\chaftsregister wurde heute bei dem Offener Arrest mit Anzeigepfli hr. Gerichtsschreiberei Gr. Amt8gerihts. legung von Geld e E Sacus E i ! Zerbst. c erfügung vom 25. Juli 1906. Darlehenskafseuverein Münster, E. G. m. nzeigepfliht bis zum 14. August gung von Geldern und Wertsachen den 29. August ar tan, Bekauntmazung, [36281] | “Unter Nr. 5 des hiesigen Sandeloreait En Fürstenau, den 25. Juli 1906. u. H. in Münster eingetragen, daß an Stelle des “Seen (Laufit), den 26 S Pet A 11 Uhr, Zimmer Nr. 11. L Med Handelzreailier 6 in Rächstebrec> | teilung A ist bei der Firma August Brandt in | ei eswal Königes A2 Amtsgericht. Vil api ortan TODos A rsenregister. öniglighes Amibgeriht. g R gas. [36168] | mittags L Ube, Zimmer Nr, 11 As EO | Coswig heute folgendes ein etragen : reifswald. 36320 irhengemeinderai8 in ünster, der Bauer Pl e L E Sea Es eber den Nachlaß des am 18. Januar 1906 ver- P c E Slobazenn in Ba baT Ie LRNLERE (I 1 Die L er sauter jegt „August Brandt Nahf. | „In, das Genossens fter ift bei denx unter | Hirsch daselbst gewählt worden ist. Las Böyfenregiiter | [36344] | Gar [36131] | storbenen Zigarrenhäudlers UiGeea Christian O L Ne Aa Ee A E aus 4 a S erteilt ift. Juh. Wilhelm Schäting““. Inhaber ist der Nr. 7 verzeichneten „Greifswalder Kousum- und Den 28. Juli 1906. u das My fenzegee für Waren. n K. Württ. Amtsgericht Gaildorf. Markus Schmidt, in Firma G. C. M. Schmidt öniglihes Amtsgeriht. Abt. 6. E Köni [ies ‘Amts eriht | hrmaher Wilhelm Schäßing in Coswig. Der Produfktiv-Verein, eingetragene Genoffenschaft Amtsrichter Ehe. Otto Theodor Alb e 26. aide das Vermögen des Georg Steinbach, in Kiel, wird heute, am 27. Juli 1906, Nach- MysI1owitz. [38430] glihes Ami2g , Ó | Vebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be- mit beschräukter Haftpflicht zu Greifswald“ Metz. Genofseuschaftsregifter Mes. [36326] ju Hambur F cht s A Kaufmann, sep afeopaErere zur Krone in Sulzbach mittags 8 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Kon- Ueber das Vermögen des Kaufmanus Felix Seehausen, Kr. Wanzleben. [36282] | gründeten Nerbindlichkeiten, Aktiva und Passiva, ist eingetragen worden, daß an Stelle des aus dem In das Genossenschaftsregister Band 1 unter E g- Inhaber der Firma Otto Hassel. | 9+ Ne- st am 28. Juli 1906, Vormittags 95 Uhr, | kursverwa ter ist der Rentier Theodor Hansen in Schaletzki in Myslowitz is am 27. Juli 1906, Die unter Nr. 46 des Handelsregisters A_ein- | bei dem ermabe des Gesäfts ausges<lossen / Neestand ausgeschiedenen Kaufmanns Robert Travt- Ns wurde bei der Firma „Wirtschaftlicher E Hamburg. der Konkurs eröffnet worden. Konkursverwalter ist Kiel, Ringstr. 32. Offener Arrest mit Anzeigefrist Vorm. 10 Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: etragene offene Harde emodo Fr. Daase Jud. Zerbst, den 25. Juli 1906. ; Li der Di 11. Klafse Karl Holz- | Hilfsverein der Eisenbahn - Beamten und E Ei S Damelsregssler. [36 Zl Annoe: S meldefrist bis 20. Meri Me tember 1906 Ein Lune bts 10, Sep- Anzeigefrist meyer: Aas st 0s 2 gel me : aufgeloIT. oglihes Amtsgericht. ausen zu Greifswald als stellvertretender Geshäfts- | Arbeiter des irks Died , e. G. m. . ntragung 36345 e r . Augu 6. r 1906. Termin zur Wahl eines anderen Ver- N A 29 D . Anmeldefrist Das Geschäft wird unker Me riamaa Sni Se: | Zerbst. E N führer in den Vorstand gewählt ist. E b. H. in Diedenhofen“ aa in das Börsenregister für Wertpapiere. y Seite, S beraus und allgemeiner Prü- | walters den 30. August 1906, Vormittags bis zum 25. August 1906. Erste Gläubigers Bernhard Haase““ von dem bisherigen Gesellshafter Di s oe Ne 020 601i [36298] | Greifswald, den 24. Juli 1906. Der Stationsverwalter Erih Rhein in Dieden- 1906. Juli 27. fungstermin 28. Auguft 1906, Nahm. 3 Uhr. 11} Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den versammlung am 18. August 1906, Vorm. Bernhard Haase allein fortgeführt. | ie unter Ir. es hiesigen Handelsregisters Königliches Amtsgericht. bofen ist aus dem Vorftand ausgeschieden. An dessen Heiurih Ferdinaud Max Urbich, Founds- Amtsger.-Se-kr. Bühl. 20. September 1906, Vormittags 11; Uhr. 10 Uhr. Prüfungstermin am 8. September Die neue Firma ist unter Nr. 52 des Handels- ! Abteilung A S Firma Alfred Fuchs | Greiz. Bekanntmachung. [36314) | Stelle ift der Stationsassistent Philipp Fendrich in makler, zu Hamburg, Inhaber der Firma Max | Gladenbach. Bekfauntmachung [36146] Kiel, den 27. Juli 1906. 1906, Vorm. 10 Uhr, Zimmer 11. registers Abt. A eingetragen. | van alter Ouken in Zerbst ist heute gelöst | Af Blatt 2 des Genofsenschaftsregisters, den All- Nieder-Jeuß zum Vorstandsmitglied ernannt worden. Urbich. g Ueber das Vermögen des Gastwirts und Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. Amtsgeriht Myslowitz, 27. Juli 1906. Seehausen, Kr. W.- den 26. Zert 1906. | bst, den 25. Juli 1906 gemeinen Consum-Verein für Greiz und Um- Meg, den 25. Juli 1906. mtsgeriht Samburg. Händlers Wilhelm Schneider in Hartenrod | Liss2, BZ.P m. Konkurs! S [36156] Königliches Amtsgericht. Feen, Len". An i egend, eingetragene Genossenschaft mit b Kaiserliches Amtsgericht Abteilung für das Handelsregister. ist am 27. Juli 1906, Vormitt » Bz. Posen. Konkursverfahren. [26161] Konkursverfahren. Stollberg, Erzgeb. [36283] | Herzogliches Amtsgericht. Vavfiniéer Daftpflicht Ee og Mt 3 A L ns 20ER Tode 100 lte: Mo E i ges des Kaufmanns Franz | Ueber den Nachlaß des am 18. Juni 1906 zu Auf Blatt 495 des hiesigen Handelsregisters ift Zweibrücken. [36299] } betr., ist heute eingetragen worden : i konsulent L. Wehn in Marburg. Anmeldefrist bis | heute, am 7. S roe altkn at Uhr S Ae Lees Gastwirts Wilhelm Tubaudt heute die Firma Salzer «& Espig in Zwönißtz | Neu eingetragene Firma. Der Geschäftsführer Franz Greul ist aus dem Verantwortlicher Redakteur: Konkurse 1. Oktober 1906. Erste Gläubigerversammlung am | Konkursverfahren eröffnet. Konkursv ter: ÂÀ rd heute, am 23. Juli 1906, Nachmittags 124 Uhr, eingetragen, sowie verlautbart worden, daß | Firma „Friedrich JI- Ruppenthal“‘, Inhaber : | Vorstande ausgeschieden; an seine Stelle ist der F, V.: Weber in Berlin. Berlin. 1 : Mittwoch, den 22. August 1906, Vor- | mann Oscar Händschke in Lissa ' Se: Son das Konkursverfahren eröffne!. Der Kanzleigehilfe a. der Fabrikant Christian Hermann Salzer, | Friedri Fakob Ruppenthal, Kaufmann in Hom- | Expedient Friedrich Bergner in Pohlig in den : Ueber das V h [36143] | mittags 104 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | zum 25. August 1906. Erste- . “Anmeldefrist bis | Rose hier wird zum Fonkurdwerwatee nau b. der Fabrikant Hermann Albin Eépig, bura, Wurstfabrik. Siß : Homburg (Pfalz). | Vorstand gewählt. Verlag der Expedition (I. V. : Heidrich) in Berlin. Ascher in Berlin, Wils E Kaufmauns Arthur | am Dienstag, den 16. Oktober 1906, Vor- | den 21 August 1906 in gens Konkursforderungen find bis zum 23. August 1906 beide in Zwönit, die Gesellschafter sind, und daß die Zweibrücken, 26: Juli 1906. * Greiz, am 20. Juli 1906. Dru> der Norddeutshen Buihdru>erei und Ve rlagb- Kaufhaus Unton if leite ns Ae ta Die mittags L0} Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- Prüfungstermin den E LSTLTdoT, AIO e dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Be- Gesellschaft am 1. April 1905 errichtet worden R Kgl. Amtsgericht. Fürstliches Amtsgericht. Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. dem Königlichen Amtsgericht Berlin Mitte Ahr van iri e e L Se E 1906 mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Äutelds IRlUR ana ee e eue TemaE Es das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufnt alies Amisgeri l pflicht bis zum 25. August 1906. die Bestellung eines Glâ CatGoes, At 04 e Königliches Amtsgericht. Abk. 11, Königliches Amtsgericht Liffa. tretenden Falls über die in $ 132 der “Aonputtaida