1906 / 181 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E Links zx Muh terf G S N“ A Ie

5Le. wendbares Flageolett. Josef Ignaz Lausmaun, Eins{ubstü>ken zum Verbinden der Bausteine. Erich | Maschineu «& Apparate - | | Heylandt, G. m. b. H., Greußen. Berlin, den 28. Juli 1 Das Stammkapital beträgt 20 000 ür C Rue Ta E Der Salverte die Mags ee ist f Joh E f er e L N E , au ohann Dole>>i, Briesen, eingetragen, daß die

Gofsen run Bd bm S Nezitr. a D belm Giesel Pat.- Scherler, F r tedrihshagen. 29. 4. 05. 9 06. | J 0 | : eil i Geschäftsführer : Ur En [and Nummer 20 865 79 i trma erloshen ist.

Anw., Berlin SW. 48. 10. 3. 06. atel 77h. Ny f BS L. etvor E an Gori, M Fee 430,

53c. P. 16 864, ren zur Konservierung | apparazen r à n | rf, | Hamburg.

c. P 6 Verfahren z g Bingen a. Rh. 19. 6. Say T O 35d. 170 139. Emil Keller & Cie., Cöln. mumeinlage anger n Je M una ersoshen f 1906 L E A Königliches Amt3gericht.

Wi «wg E Bürden “9 T 80a. B. 40 589. Verfahren zum g 46a i i ; erweide 20, amburg. a. B. . Versa j : L On Pogge g : 8 Reinigen und Sortieren von Tonen in mit | dicate Limited, Cardiff, Wales; Vertr : A. Gerson | des Königlichen A rere eg { Die Gesellhaft ist eine Gesellshaft mit be- | für Nordamerik Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 122 58d. D. 14 470. Verfahren zur Nerminderung | Mish- und Fördershne>e versehenen * der. | u. G. Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. ( i g A). de (ränkter Haftung. Lr Ee fer a zustehenden Rechte und sein Anre<t 1e L BaiZGGZII Gleis cil des Kaffeingehalts von rohen unzerkleinerten Kaffee- | Michael Bohn, - Nagykikinda, Ung. ; Vertr. : Dr. | 47f. 163 224. Frau Rosalie Hart, Anaheim, Am 28. Juli 1906 ist in ‘das Handelsregister ein- Der Gesellshaftsvertrag ist am 9. Juni und | auf efübrte Ae es gleihen Patents in den n Bonn. E, [36852] Zu Heinrich Zahu, Caffel, ist am 28. J bobnen Chriftian Detlefsen, Bremen, Obernstr. 47. Sie Lustig, Pal.-Luw. Breslau I. N: mad “ari V. St. A.; Vertr. : M. Shmeÿ, Pat.-Anw., gelte mot Handelsgesellschaft J Schmidt S. Zuli 1906 festgestellt 100.000 h 2 iee Mid P iee e e Paeitiith vage: g Able lung A ift heute 198 eingetragen : O , : ¿ Herst en. L e ; / unter Nr. z em j i a R S Gs Socalibil ps elde arma ung pm N A Dat, Ev Aathen. 72 897. Max Besfin, Berlin, Höchste- u. Co., Lichtenberg, und als f eseliscafter | Zeit f Des Der Be n e As auf die line Eamentage in die Gesellschaft eingebracht. | getragene in Niederbachem domizilierte Uu Prokura ver “E Heinri< Zahn zu Caffel ift Deren bon Bildersgheiben bei Awarat: dr en Zulius Kofiler, fpidenzin b. LOMTA 4 Lo b 172 141. L. Schuler, Werkzeug Sahann Sähmivh, Malern Berlin “Die A E bekannt gemacht : beschräukter Sia E Co. M aufgelöst M Das Sei ZEE var U Mate Kgl. Amitsgeriht. Abt. XII1. je i : 4. 06 . . . , 4 9 ' G e s i ° rd unter trttt

R day ay detgade pag AeVeren L der 806. W. 21 919. Verfahren zur [lung | Maschinenfabrik «& Eisengießerei, Göppingen. Gesellschaft hat am 1. Juli 1908 M Bur | Sd: eberg E A eel GaNt A a Se S, j evCider Eller Nachf.“ von dem Dasein Celle. Bekauntmachung. 136768 Belichtungsöffnung gebraht werden. Samuel Henry | eines Bindemittels aus Calciumsulfat und Magnesium- | 54g. 123 330. Taunert & Schmidt, Jah. Vertretung der Gesellschaft sind nur ide Gesell- Séöneberg betriebenes Holz- und Koblengeshäft zum eg U and des Unternehmens: dreas Schreiber in Niederbachem fortgeseßt. Der Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 78

g g . Altoin Bejach, Berlin. é hafter gemeinschaftlich ermättigt. 4 L festgeseßten Werte von 5000 & unter A R Herstellung und Verwaltung von Reklameleu<ht- Ehefrau des Kaufmannes Andreas Schreiber, Anna beute zu der Firma Aug. S<midt Nachf. in

Nr. 28 963 Kommanditgesellschaft: „Sun““ Mo- Y ¡ nre<nung | s{ildern und Schildern aller Art nebst den dazu | geborenen Eller, in Niederbahem ift für diese Firma Celle eingetragen, daß Fabrikant Wilb. Wulkop jun.

Cro>er, London; Vertr.: H. Heimann, Pat.-Anw., | sulfat. Ludwig Weiß, Budapest; Vertr. : C. Fehlert, i pen V L D0L. Kla G. Loubier, &: Harmsen c. A. On e 68a. 159 796. Theodor Weiser, S0. toreu-Gesellschaft E. Jeanuin & Cie., Berlin diejes Betrages auf seine Stammeinlage. gehörigen Apparaten, die Herstellung und die Ver- f Prokura erteilt. in Celle als Gesellshafter in die offene Handel feln, sowie der | Voun, den 27. Juli 1906. gesellshaft eingetreten ist. Le E

L j „1 77f. Sch. 23 739. kast it federnden | 12a. 124 376, 142 918. „Flüsfige Lust“, | alleiniger Inhaber der Firma. Dem Dr. phil. ú d L. 22 307. Als Tabakpfeifenrohr ver- | Frsubî Bauten h System Paulus | Wilhelm Winter in Schöneberg ist Prokura erteilt. Mugenlland des nterne f franfieid Nummer 15 645, [des Re N ewilqung einer Vormerkung zur Erhaltung | Briesen, Westpr [36766] 4 u E

Abteilung 90. Kaufmann Otto Schmershneider in Charlotten-| für Oesterreih Nummer 22 798, Sina Á seiigeiept, wouan E die He aUT FINe

* | Berlin. andelsregister [36757 A für Ungarn N 142 439. The Allsop Motor Eyre D Amtsgerichts Beulin-Milté Kaufmann Heinri Dietrih in Shöneberg. forc Vie fun a dee TUSl A dét e n

ti P

57a. F. 21 201. Klappkamera mit beim Auf- | wälte, Berlin SW. 61. 27. 2. 04. 174. 84662, 101235. 74a. 121 780. b : Nr. 3793: Steineisende>en-Baugesellschaft | wertung vo ; 57a. F. A idretts sich selbsttätig aufrihtendem | S0c. M, 29 423. Verfahren, verziegelte Rod" Otto Hartmann, Ssierke a. Ha. Rottweil o A Os Gesellschafter En mit beschränkter Haftung. s Von E A, [E N en 27. Juli 190 clishaft eingetreten Objektivträger, der aus am Bodenbrett drebbaren, | masse dur< die Abbize von Zement rennôfen zu | 78c. 175399. Verein gte E otiweiler 7 uni 9906 Bac ouven., Éin Kommanditist ist Sitz: Berlin. drauchömuftern und gewerblichen Su S e gl. Amtsgericht. Abt. 9. , L a uli 1906. dur im Inneren der Kamera exzentrish zum Scharnier | tro>nen. Franz Melhuba, Tlumatshau, Mähren; Pulverfaluien, E : F Tin Cb Co rlanben. Gegenstand des Unternehmens: Neklaméitrtikel. prehten Bonn. Delanuimalina indie öniglihes Amtsgeriht. I. des Bodenbretts gelenkig befestigte Zugstangen beim | Vertr.: E. Cramer u. Dr. H. Mädler, Pat.-An- P n E A p Heinrich er, Char- | vorz 98 741 (ofene Handelegesellshaft : W. Vertrieb und Verwertung des Deutschen Reichs-| Das Stammkapital beträgt: 20 000 46 In unser Handelsregister Abteilung A if h L Celle. Bekanntmachung [3676 Aufklappen der Kamera aufgerichteten Hebeln besteht. | wälte, Berlin NW. L BL Se t L lottenburg, Kantstr. a Machts >> Co., Berlin): Dur G einflweilige Ver- pálents Nr. 153 430 (Verfahren zum Spannen von Geschäftsführer : 0 E L utee Ne A8 A L van e Fur Vidfigen.*Ganvltecie e Fabrik photographischer Apparate 1. 06. Se. Et. 9501. Rohrvostanloze „Kenne | 6) Aenderung in der Person |füguna 17 99 véa Gesellitastern „Berlin vom Belage ia Massivoalen) innerbalt des Scieis der | Aneeaieue Friy Sicen in Chaciotieca F. Soènnec>en“ in Voun eingetragen worden: | “etragen , daß Fabrikant EWulkop in Celle cin: * H. 35 813. Norrichtung zum Laden von | Pat.-Anw., Berlin NW.- 6. 18. 4. 05. des Vertreters. 26. Juli 1906 ijt den Bete cu Y E Stadt Berlin und der Provinz Brandenbur E ngenieur Friy Stern in Charlottenburg. aufmann Wilhelm Herkendell in Bonn ist | K27agen - abrikant Wilh. Wulkop jun. in Satt Bais bei denen ry Platten einem neben | $S4b. K. 29 111. Schiffs-Hebewerk für Tro>ken- | 10b. 163 365. Der bisherige Vertreter hat die And FUGER Hummel die Vertretungsmaht entzogen Das Stammkapital beträgt 30 000 „46 E S aft ift eine Gesellschaft mit bes<ränkter Meprolura T Sul d u E in die offene Handelsgesell- der Kamera liegenden Magaun entnommen und nah | förderung. Otto Kammerer, Charlottenburg, | Vertretung niedergelegt. Bei ‘Nr. 26 965 (ofene Handelsgesellschaft : Oel S E, L ala E f gei FFTICUMaTIORRA ist am 18. Juli 1906 Königl. Amtsgericht. Abt. 9 Celle, den 26. Juli 1906. erin a. W, | festgestellt. tit i Königliches Amtsgericht. IT S. [36761] ¿1

der Belichtung in einen Ablegeraum gebraht werden. | Kantstr. 16 9 O L e s s ; in L i B Flüssigkeitszerstäubungsdüse () Löschungen. Import Gesellschaft Machrs Neanse Æ Co, Architekt Paul Thias in Berlin (stellvertretender Außerdem wird bierbei bekannt gemaht : Bei der im hiesi Aktiengesells{< Cresel 1 V GBCRS E ; teligen iengesellshaftsregister | Creseld. [36770]

Herbert Edward Hikox, Wimbledon, Engl, u. | 85g. F. 20 651. Import Gesu Gef ccilige Verfügung des König- j i i a. Infolge Nichtzahlung der Gebühren. erlin): Durch einstweilige Der!gurg 9 Geschäftsführer). j Iufolg Canbgerichts I Berlin vom 26. Juli 1906 äftsfübrer) Oeffentlißze Bekanntmachungen der Gesellshaft | Band 1Il Seite 80 eingetragenen Firma: In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen

erbert Dawson, London; Vertr.: M. Miny, mit vollem Staubkegel. G. Fus, Hannover, s 2 li if i D 1b: 158 616 159108. 2b: 131696 151 169. ichen Machts und Eugen Is E ist eine Gesellschaft mit bes<ränkter | erfolaen im Deutschen Reichsanzeiger. Eisenwerk Braunschweig Aktiengesells<aft | worden bei der Fi Adolf S E : ese a ) ei der Firma ol <ürmaun in

57a. Sch. 23 873. Photographisher Repro- | SGc. W. 24 622. Fadenwächterplatine aus 4a: 147462. 4e: 129286. 4g: 171 169 j! en e y g ( 3 ) < s Hummel die Vertretungsmacht entzogen worden. Der Gesellshaftsvertrag ist am 10. Juni 1906 Die Gesellschafter : if heute vermerkt, daß Taut Beschluß der General- | Crefeld:

tion8avparat. ¡ederike Schneider, geb. Hof- | Metallble< für Tertilmaschinen; Zus. ¿. Pat. 162132. | 171 284 Sa: 131411. Sc: 131600. Gf: y : B l G dln P obitteclendling. 29. 5. 09. Meta ord Whitney, Brooklyn, V: Sk. A.; | 154 405 158 841. 7az 151 1256. Fd? 102 177. Hai Nr. 23 N Veriagronias Leo festgestellt. 5) Men S Sue in Sachs, versammlung vom 17. Juli 1906 die Liquidation | Nunmehrige Inhaberin ift Witwe Adolf Schü E L R A R Lhctem id Verb bfannt gemalt: | beige sed Gege ay o oten O V 0” pur Unubater be | Eretelde dex‘ Ml 1E lrn Herunterlafsen von Personen mit einer inde- | 19. 10. 05. \ : 16: ¿ : ; : h i cite ter in dem Betriebe des Ges afts E effentlihe Bekanntmachungen erfolgen im Deuts- Das Recht, ein dem Eduard Watin | Brüffel ih Borchhar ierselbft, zum Liquidator be- refeld, den 28. Juli 1906. feld. trommel. Victor Kobler, Rorshah, H. Schwarzer, 86c. W. 24 992. Kettenfadenwächter für Web- | 151 593. 10: 100414. 12: 107 233. L2i: | Kevergang d Verbindlichkeiten ist bei schen Reichsanzeiger. stehendes Gebrau<smuster, b atin in Brüs M if. i Königliches Amtsgerihht ATHtetten-Züri S Schweiz ; | stühle; Zus. z- "8. 21 585. Joseph Botsford | 145 744. 29g: 114839. 13d: 157 977. RL4Acz | gründeten Forderungen und DerLn (<feiten L Nr. 3794: K ; a u<smuster, betreffend die Herstellung | Braunschweig, d . Juli : Bes Attetter Zürich, u. G. Berber, are Anwälte | Whitney, Brooklyn V. St. A: Berte:: G. Dalgow, | 138 534 164429. S: 70718 109970. XSd | pest Geschäfts dur Franz Levy aus- Ausgleich, Gesellschast mit beschränkter Haf | zu verwerten, zum festgeseßten Werte von 5000 6 Deriogliet Amtsgericht. Abt. 24. Cre F [36769] : 46: 9, S. D t.-Anw., Berlin NW. 6. 10. 4. 05. 52 899. o: L 32 683 153 8 osen. i tung. , e ._W i Stn das Y d 2 L : Ge SV 00S. Windsubschirm, insbesondere 876. "P. 12 044. Steuerung Wradlust- | 157 175. L17f: 160361. 19b: 146297. 19d : ¿S Nr 15 805 (ofene Handelbgele le F: Siß: Berlin. 1 E bei 1: 3000 Á Eme iagen angere<net werden | u rannschwei R E : B wibagge b: a4 v Handel reger eil Beute eing rogen für Fahrzeuge. Ioseph Eyfseric, Paris; Vertr. : werkzeuge mit einem einftufigen, eine Eindrebung be- | 162 245. 20d: 170 537 173 833. 20e: 148425 |; Gumas er, Wil e e L Vse f p 1 Gegenstand des Unternehmens: “" #72? tit Der Gesells haft Greiff bei In das biesige H ‘del t _[36762] | schaft mit beschränkter Haftung in Crefeld: Dr. W. Haußkne<ht u. V. Fels, Pat.-Anwälte, pen längs beweglichen SteuervenlW Motoxny 155 944 160 g Milt tg 134900 2 L A 0A bena Schaimacher ach i Dt Wilm e : vie E Vertrieb von konftruktiv vereinigten | - Die Werkzeuge s L rge lernen s An- | ist beute duaettn tg elsregifter Band VII Seite 325 p Kaufmann Arthur Wolf in Crefeld if p AKT 7 6. 04. & Wittekind, aschiunenbau-A.- ankfurt a: , t 19 » Et 2. E E / raftmaschinen mit - " H; x : / K ; 2 rofura erteilt. Se 9. 34 SSL. Wechselgetriebe für Motor- j a. M.-Boenbeim. 17, 11 04. A inge rve Ba: S r p V icilia den 28. Juli 1906. + ar Verwenbungsjwee, die E U Saite ine s r I Si lea R ift beute gelöst E METEE Crefeld, den 28. Juli 1906. ftiabe t p 05. M, E Le 2) Zurüziehung. ¿ 68 812. 27b : 134 703 140 401 28â: 130 744. | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 86. | S L U Baiiei 10 souilioen SiugteSta festgese ten Werte von 2000 Æ unter Anrechnung Braunschweig, den 28. Juli 1906. Königl. Amtsgericht. s L attet Se L A iw Die E ae s Ren En S n P D 28b : 148754. 30: 104630. 30h: 138 626. | worin. Handelsregister 36754] | auf dem bezeichneten Gebiete und der Beteieho E ie ae S Si ae Iean, Herzogli m S Ier, Abt. 24. Dresden. V Me [36535] 6Ie. M. 27 957, Geéase fir den Glut, | verössnilbte Anmeldung F Li L E 0s | Zas: 117200 10D ine, uobi B27 | s roi E a E s S wil wS Se ete „În das andelsregister ift heute eingeiragen ; ( e s E N : . : . . Ld s as Stammfapita träat 100 L Eer . g. - . Elli, Pat.- i K ir: Albert | 3) Zurü>nahme von Anmeldungen. | 153559. 38a: 1B 396 150 391. S7: | Am 28. Zuli 1906 ist eingetragen : 4 Geschäftsführer: M G E eus: ¡¿În das iefige Handelsregister Band V 111 Seite 43 ite O LLLET Dio asene Handeltgeials- G f: F o o - ; i Z . : d : . : î N S g e 2 l : ute . Si Für diese Anmeldung L bei el Prüfung gemäß E pee s „ums ist vom Patent 109358. 42f: 161 988. 43a: 129 079. 436: be dee Meng S I e Seiiecitenéne S Franz Schmidt-Altherr in Charlotten- S eines Kommissionshandels mit lebenden é e 4 Firma Friedrich Störig, als deren Inhaber e R ager L Pirmasens. Gesellschafter find ; n «l +5 i 4580. 45: 108627. 45b: 134498. 45c: : s t : Ne l L er f S ee T STET aufleute Siegfrie sberg, O ; dem Unionsvertrage vom 17 12. 60 die Priorität S D, is Bin BaIee aus Herstellung A E 45f: 171469. 459: 15957: 45h: Manns Gesellschaft Zweigniederlaffung Berliu rdntter Haftung ist eine Gesellshaft mit be- E beträgt 100 000 M E t Drchen i nd als Carl Jacob Fried, sämtli t Cöln o Hoe und auf Grund der Anmeldung in England vom 31. 3. 05 b. Win Nichtzahlung e u L Erteilung 160 364. 46b: 169614. 46d: 171 393 171 394. Felteu & Guilleaume-Lahmeyerwerke Der Gesellschaftsvertrag ist am 7. Juni 1906 Seifas E L: Geschäftszweig : Handlung mit Land egprodukten aa Gesellschaft hat am 19. Februar 1896 begonnen. anerkannt. u entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen Ac: 171099. 47e: 149832. 47h: 143186. Actien - Gesellschaft Tcchnishes Bureau festgestellt. Di Gese 0 rie Reih in Berlin. Kolonialwaren en gros. 2) auf Blatt 11 164: Die Firma Otto Pohlers 63c. N. 21115. Treibrad für Motorwagen 8 zurü>genommen 48d: 149566. 49i: 158964 168205." S5LT: Charlottenburg, Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt dur einen | \<rä ret a res ist eine Gesellshaft mit be- Braunschweig, den 28. Juli 1906. in Dresden. Der Kaufmann Hermann Otto Pohlers mit an der Felge und NaLe geführten, dur Federn | 7d. A 1 S825. Maschine zum Biegen von | 110 898. S51b: 160216. 51e: 129916 158515. | Berliner und Charlottenburger Zweignieder- | mittels Delegationsratbes{lusses zur selbständi D G g, ; Herzogliches Amtsgeriht. Abt. 24 in Dresden ist Inhaber nah außen beweglichen Gleitsuh-Stäben. E cob | Oefen aus Draht. 17. 4. 06. ' Pg: 12e E RAts L H LDO, O: laffung der zu Mülheim am Rhein domizilierenden Bert ns rSetigten Geschäftsführer oder dur gestellt. esellshaftsvertrag ist am 18. Mai 1906 fest- R. Wegmann. j; Ei ngegebener Geschäftszweig: Fabrikation von , , s s F s . : . 2 , ( d e x - ' zl E ————————— e Raigle-ars K Johs. Drm E reg e : 9. LTEE, R TS G und D 161 385. : 55e t 1 6 023. / STb: 127 453 151 326 aft actes Q Oa iowie und einen Profuristen dur einen Geschäftsführer s Dauer der Gesellschaft ist bis 15. März 1910 MOUmO E lies 36765] s oui D 748, hei: die KommanditheleA N 1A. 9. 9. V9. ; älte. 30. 4. 06. : a: - c: . Actien-Gesellschaft : m Geschäftsführer iidt- 99 - andel8register Band VIII j? . resden: Der Komman E L DADER Befestigung von Laufmänteln T auftretenden Rälle Se f Mgteitomesser mit | 63: 71175. 63e: 122 575. 64: 97 571. 64a: | Direktor L. A. Roosen A f aus dem Vor- die selbständige teck L Sols err A véftelath j Sees «& Co. Gesellschaft mit | Seite 41 eingetragenen Firma: ist aus der Gefells<haft ausgeshieden. Ein Kom- für Luftradreifen auf der Malen Felge. Leonhard einer ih * in einer Flüssigkeit verstellenden Flügel- 152 872 160005. 64b: 130844 171443. 64c: | stand ausgeschieden. Außerdem wird hierbei bekannt gemacht: Z Siß: E DNRARE Gebr. Karges manditist ist in die Gesellschaft eingetreten. Herbert, Frankfurt a. M., E>enheimerlandstr. 134. | \{raube, deren E von der zu messenden Ge- 130 718. GS5a: 156373 163418. 67: 87361 bei der Firma Nr. 931 20 Oeffentlißhe Bekanntmachungen erfolgen im Ge enst ag ist heute vermerkt, daß die Firmeninhaber, Ingenieur 4) auf Blatt 10 090, betr. die Firma Waren- 95: 2. 059. \<windigkeit gedreht wird. 26. 4. 06. 110 447. 68a: 136 971 164650. 68b: 141 333. Vereinigte Metallwaarenfabriken A. G. 0 Deutschen Reichsanzeiger. Bea E e ce ernebhmens: : Wilbelm Karges und Kaufmann Hans Karges, beide Vermittlung der Phototechnishen Industrie 63i. St. 9114. Wewhselgetriebe sür Fahrräder | 42o. D. 16 587. Geschwindigkeitemesser mit | 68d: 169 282 170 768. 69: 115 987. 72e: vormals Haller & T Nr. 3795: Mal- Kah Company mit beshräukter E cte eRi E schriften und Werken sowie eine Een zu der vorbezeichneten Firma den Zusa S Georg Seltmaun in Dresden: Nach mit Freilauf und Gegentretbremse. George Frederid> | ymlaufendem Magnetkörper und dur< Wirbelstrôme 142 364. 72h: 155674. 74d: 166 938. 76b: | mit dem Sitze zu Altona-Ottenseu und Zweig- i Haftung. Cigarettenfabrik. Das Stammk it l beträ eMaschiueufabrik“ angenommen haben, und dat Uebertragung des Handel8geshäfts an eine Ge- Sturgefß, Leicester, Engl. ; Vertr. : E. W. Hopkins | beeinflußtem, zum Anzeigen dienendem Anker; Zus. 134 416. 7Gc: 168864. TTe: 141619. TTg: | niederlaffung zu Berlin: Sitz: Berlin. Gesbäftfüh apital beträgt 150 00I „« die Vertretungs- und Zeichnungsbefugnis von den sellshaft mit beshränkter Haftung if die Firma u. K. Osfius, Pat.-Anwälte, 9rlin SW. 11. 20. 9. 04, Anm. I. 7876. 23. 4. 06 4 171 478. TS8a: 150461 156 575. TSc: 156 979. Das Vorstandsmitglied Johann Georg Peter Gegenstand des Unternehmens: Nerlagsb Uyrer: / 8 / beiden genannten Firmeninhabern nur gemeinschaftlich erloschen. 64b. H. 32125. Flaschenfüllapparat mit in n. M. S7 514. Zweitafterplosionekraft-.| 7 9b: 121 26%. 80a: 161 872 161 873 163 432. | Haller ift verstorben. Fabritation und Vertrieb von Zigarciten und | Die Gei Ee Setwar MELRa, s EUVE Penn werden darf. Dresden, am 30. Juli 1906. Zellen eingeteiltem Verteilungsbehälter zum glei- maschine mit Vorverdichtung des Eemisches in der 80b: 126 141. SOc: 126450. "STc: 148 693. |-4 ¡bei der Firma Nr. 2766 Tabaken, insbesondere der bishz-r von der Firma Haftun esellschaft ist cine Gesellschaft mit beshränkter | Braunschweig, den 30. Juli 1906. Königliches Amtsgericht. Abt. TI1. zeitigen Füllen mehrerer Flaschen. Carl Haacfen, | Ladepumpe. 19. 4. 06 82a: 11895 161446 161447. 85: 77611. | Neue Berliner Grundftück8- Aktiengesells<haft k B. Kriegsfeld & Co. in Manwester hergestellt D Gefells ; : Herzoglihes Amtsgeriht. Abt. 24. D zeitigen Füllen Meder F 6, 08. dadepumpe. 19. 4. 6 raphischer Vergrößerungs- | SS€: 118 265 TELEN Ie S 00068, Ne: l-t vem Give zu Vexlin: Des Stem ufapitel beträgt 200 000 tgefiellten. „Der Gesellshafisvertrag ist am 9. Juni 1906 fest- R. Wegmann. T Slcit 11 36536] 67a. ; G. 23 S: Gor n Merwagen avparat. ‘96. 4. 06. L au 188 510 LORE 157 253 171278. S6g: a Direrioe Pugo Bloch in Berlin if zum Vor- M rer B : g Außerdem wird hierbei bekannt gemat : Braunschweig. 36764] die Gesellschaft 15, Hes Handalieegisiers in heute it ei i rrihtung des agens ver- l ; u ; p 8mitalied bestellt. aufmann Carl Baye j e : n a h | schiebbaren, woggeredt einftellaren Werkstüchalter Gfa. St. HOUE. liber mit seinen Gnden am | ®+ Infolge Ablaufs der gesetlihen Dauer: ri de Firma Nr. 1613 E Die Geseldaft A ine Gadiiaiti mit tet ait be Senita Sti itiaE I E eiate _ Doukleegisiae: Band, E ao i A stieren, Fei en und Polieren von Platten | Gefä j " «4 06. : 62 229. : 99. è . Goer ompany, Limit ränkter Haftung. 5 . ¿l , zum Justieren Ser u dal. Zus. 3. Anm. G. 21 574. EcE angreifendem Ber hlußbüg eitung | 116 349. 283: 63537. 59: 61 138. mit der Sie zu Johannesburg in Süd- Der Gelellléastövertrag ift am 2 Juni 1906 fest- | beschciat ME PA Heute vermer haß das mter dieser F ¿e MENS tan aue B Das Glas- und Spiegel - Mauufactur N. Kinon, | ¡um shaumfreien Abfüllen von gashaltigen Flüssig- 8) Berichtigung einer Patentschrift. | afrika und weigniederlassung zu Berlin : geftellt. Sig: C R Hua. deleons Handelöge s Dat Si etiva er Dies be- e Js ie e Dresden und weiter folgendes Aachen. 16. 5. 06. feiten in Fäfser unter Gege druit 26. 4 Zu der Patent@rift 173 140 Kl. 5le ist ein | Der Gesellschaftsvertrag ist entsprechend der statt- Außerdem wird hierbei bekannt gemacht : G t t KUtBENERrg. nebst Firma seit dem 2. d. Mts iva und Pasfiva | eing! Bei & en. L j 67a. R. 22 142. Vorrihtung zum Schleifen | 68a. K. 29 403. itherbeits<lofß mit aus Berichtigungsblatt herausgegeben worden. gehabten Kapitalserhöhung und der Matten des- F Oeffentlithe Bekanntmachungen erfolgen A Bette nano e ¿Nnc mens: Herstellung und | Firmeninhaber, / cen erba E E vagen acdlbfsen 5 P ist am 26. Juli 1906 abs von Steinen auf Schursheiben. Rheinische Stein- | ¿wei Teilen bestehendem, in entsprehende Quernuten Berlin, den 2. August 1906. jelben neu gefaßt dur NVerwaltungsratsbe\{luß 5 Desen „Ne hbangetgee. : Das Stammkapital beträgt 100 000 A elbst, an dessen Sohn, den Kaufmann Peter Tan des Unternehmens ift der Fortbetrieb gen in die Gesellshaft ein: Geschäftsführer : Törber jun. hierselb abgetreten ift. des bisher von dem Kaufmann Max Georg Selt-

u. Marmor - Vearbeitungsmaschineu - Bau | der Shließkappe eingreifendem akenrieael. 26. 4. 06. Kaiserliches Patentamt. vom 11. Juli 1906. & : er Siließkappe eingreif H g V.: Schäfer. [36873] | bei der Firma Nr. 1642 1) Die Gesellshafterin tn Firma B. Kriegsfeld & | Hugo Lowitsh in Charlottenburg. Brauuschweig, den 30. Juli 1906. mann in Dresden “unter der Firma „Waren.-Ver-

Anftalt, Felix Noé & LCo., G. w. b. H., | 77f. H. 36 972. Durh Schwungradmotor be- I. j Göln-Sülz. 12. 1. 06. tes Spielfab : Zuf. z. Pat 154 012. 26. 4. 06. Eidgenösfische Trausport-Verficherungs- Co in Manchester ihren bisberigen Geschäft3b j ; j z erzogli 67a. W. 23 029. Selbsttätig arbeitende Sthleif- D fabrzeug; Zus !Sblagpresse nie bftei Gesellschaft in Zigaretten und Tabaksfabrikaten für 'Dutséblant o G 11 ne Geis H befr i R. pr cie Ss Ee F _IBABLE maschine zum Fafsettieren runder Scheiben. Eduard | Zwishenwänden und mit über die leßteren v <ieb- H and elsr e . st er mit dem Size zu Zürich und Zweigniederlafsung und die Rechte aus den für B. Kriegsfeld & Co. Der Gesellschaftsvertrag if am 15 j ai ialinz iet ges<äfts, die Fabrikation und e enen Handels- Zickwolff, Siegen. 24. 11. 04. barer und mit dem na< vorn ausziehbaren Form- qi . zu Berlin. bei dem Kaiserlichen Patentamt zu Berlin unter dem | festgestellt. G m 15. Juli 1906| mrogian, [36760] | photo aphishen Artikeln, der Betrieb mee E 68a. F. 20360. Stließbares gol boden fest verbundener Rü>wand. 830. 4. 06. Aachen. [36751] Nah dem Beschluß der Generalversammlung vom 1. Mai 1900 eingetragenen Warenzeihen, nämli: Außerdem wird bierbei bekannt t: In unser Handelsregister ist Heute eingetragen | und eproduktionsanstalt sowie die E einer K “gs Otto Frauk, Lahr, Baden. / Das Datum b E Tag der Biann Ens Im Panderoregtner A 620 wurde heute bei der Le E E die Br tes E taa A E Raf A Zeichenrolle, Akten- | Oeffentliche D Ema lgen im v ebtcilung A bei Nr. 959: Die Firma d und die Beteiligung au leichen oder ährtichen Wi L eiaer. e Wirkun i U au n an ra anin : : A. ane : 1 o z e Ss „B 29 Ha ¿Sofia prckead des daflweiligen Schutzes etten als nit eigen. o S Dee U rie A Ee Sa T Ne „Compagnio a'aszurances b. E a age 43540, Aktenzeichen : Desven Gs tEeE Ddimnadatient chaft L a gee Troplowiz & dia E e beträgt se<zigtausend Mark. einer arttusen ; l s A : e au, en. Es E ui e E L 63 E E: R T Aus hie H) Derag ge rei L ist Tbe A Josef Sthobben. i na denselben Beschluß Jans die Gesellschaft aud B S ad M N, R: . K HROO V Sig: Zehlendorî, En E Worerchort Si a Troplowiz & Dr eorg Evikamen Ds Gustav Arthur Siegel, ôthestr. 34. 24. 3. 02. / u n à , j E: andere Versicherung8zweige in den Kreis ihrer , : l ; Í ; ; aft mit beschräukte ; ZE+AF; G9 G. 22072. Rasierhobel mit federnder | an dem angegebenen Tage bekannt gemethten e: umme E30, Zuli 1906. lrmfeit zieden, jedoch soll diese Ceweiterung nicht auf ferner sämitliße in DeuisGland befiubliche Reklaime- | Belaffung von Wohnangen bur Eri E Sercisiun des Talenten: Le | Setcldast aci E E M Andrü>ung der Klinge. Goedecke & Cie. G. m. | meldungen ist ein Patent versagt. Die Wirkungen des Kgl. Amtsgericht. Abt. 5. das Gebiet des Deutschen Reichs ausgedehnt werden, artikel, Plakate, Spinden und Etageren, Schilder | Ankauf von Häusern, vor ra 1 M tung und | Handel mit Wein, insbesondere die Fortführung des Aus dem Gesellschaftsvertra ird bb 37 658 * Si A sser mit zwei in ei Ga. B. 37 SEne O N erfabren M0 Amberg. Bekanntmachung [36752] pr ry vi Genehmigung hierzu niht nah- E E ub any lat solche sid im Besig | Berlins zum Zwe>e der Vermietung an die Mit: S. Troplowig & S Sg Handelsgesellschaft | bekannt gegeben : E A R . S. s erenmesser mit zwei in ein | 6a. B. 37220. DVetr en. 14. 8. 05. Ff J. esu : j un nehmer von w - j S. o c Sohn zu Breslau. o f f umlegbaren Schenkeln. Julius Hafßelbach, | 21d. M. 28 628. _Wellenwid>lung mit be-| Im diesgerichtlichen andelêregister wurde unterm g gemäß diesem {hon durchgeführten Beschluß ift finden, diesen aber nur leihweise Äbelage fin ee v aas Gefells<aft eventuell au< an andere | kapital beträgt 500 000 M Die Keusianie, Seite in Drbe E C E E Georg Seltmann olingen, Gerihtsftr. 13. 18. 4. 06. liebiger Zahl paralleler Stromkreise für Ein- oder Heutigen die Firma „Auna Kiener“ in Kemnath | das Grundkapital um 2-000 009 Franken auf 5 000000 zum festgeseßten Gesamtwert von 50090 | * Das Stammkapital beträgt 285 000 und Emil Troplowitß bringen als Mitglieder der | unter der Firma / Se en Verciition L 69. M. 28 090. Tashenmefser mit unter dem | Mehrphasen-Wechselstromgeneratoren. 19. 2. 06. b. F. gelöscht. Franken erhöht; 2) Der Gesellshafter Kaufmann Carl Bayer in Geschäftsführer : ag L biéherigen offenen Handzlsgesellshaft S. Troplowigt | tehnishen ndustrie Dresd G ung der Photo- Einfluß von S{hleuderfedern stehenden Klingen. | 21f. D. 12 753. ogenlampe mit abwärts Amberg, den 26. Juli 1906. ferner die dur die Generalversammlung der Berlin sein bisher für eigene Re<hnung in Deutsch- Kaiserlicher Konsul außer Di & Sohn das Weingeschäft dieser Firma nebst Zu- | Grunaerstraße 3 R “del Seltmann*, Solingerstr. 48. | gerihteten Elektroden. 10. 11. 04. Kgl. Amtsgericht (Registergericht). Aktionäre am 21. April 1906 beshlofsene Aenderung land betriebenes Importgeshäft von Ial-Kab-Zi- A A ienften und Ober- | behôr mit Aktiven und Passiven na< dem Stande | sämtlihen Akti p e Handelsgeschäft mit garetten, insbesondere mit der dazu gehörenden Kund- Bil rie t andwehr Walter Wensky in | vom 30. Juni 1906 in die Gesellschaft ein, und zwar im | 60 000 „46 Dagegen Prninimt bie Gefellfa ft die : e

Ernst Mandewirth, Solingen,

69. M. 29 069. Shneitorridtung für Bind- von Gußformen für Körper, ‘die aus zwei Stbeien Af Blatt 222 des Handelsregisters, die ads “¡Ag gung, É Hld ver Prioritätgaktien not \chaft, jedo< ni<t die Außenstände und Barbestände | Die Gesellschaft if ei : “einzelnen a. die aus der Bilanz ersihtlihen Waren | auf diesem Geschäf

faden, Pa>kordeln u. dgl. mit einem an einem Arm | oder Köpfen und einem sie verbindenden Sthafte be- Chemnitzer Bank-Verein liale Aue betreffend, | in Kraft. Die Direktion besteht jeyt aus einem lone ferner nit die Passiva dieses Geschäfts, zum odttund ellschaft ift eine Gesellshaft mit beshränkter | und Utensilien, die fi< auf zirka 250000 M wog Mar S f ou GERE des L

angeordneten, feststehenden Meffer. Harry Muyer | stehen. 7. 8. 02. ist heute das Erlôsden der Prokura des Kaufmanns Direktor und eventuell aus einem oder aus mehreren Lai“ ar dre S anIDerre von 30 000 S, unter An-| Der Gesellshaftsvertrag is am 30. Mai 1906 belaufen, , dene, Seltmann aus cinen Darlebr Frau, ütte e<nung dieser Beträge auf die betreffenden Stamm- | festgestellt. a E b. die Außenstände, die si einshließlih der Wechsel | 29 000 G und an den Kaufmann Gutes Arien

H Dat Aw * Berlin SW. 61 L 2 G 27. 7 os E e L Am Ô ht A E D Zuli 1906 Voils nit einzutragen wird bekannt gemacht einlagen auf etwa 300 000 Æ belaufen

/ . , . . l . l. , tal. Ÿ j j ; j } o iy Ï . ; E Z ; a

72d. W- 23 820. Selbständiger Zünder mit | 32b. D. 14 484. Verfahren zur Herstellung aci Ae S Zuli E Auf die Grundkapitalserböhung werden 2000 je ai i 2796: Neue Automovilreifen - Fabrik GefellsGaft durb 2 Geschäftsführer vectret wird die | c. folgende in Ungarn belegene Grundstü>e: den e Bertretic, aid Biciblitas T u S

A Une Soi Henle f 4 Ge Max Mer Raten mit rauher Befestigungs- des Königli P C S L O) auf Du Me E E Fraees Gde runo Sit: e beschränkter Haftung. Außerdem wird hierbei bekannt gemaht “g Nr T iee Sitacticaonl Aa 2e Tokay unter | anderweiter Passiven ist ausgefc{lofsen j rg

a , i , . y tr Mari do 2 um Nennbetrage e . esa rund- : . : . an ; g 1. d

74a. M. 29300. Elektris<er Türkontakt. 60. A. S061. G-s{windigkeitsregler. 20. 11. 05. (Abteilung A). fapital ‘erfällt ht iy 500 Prio ritäts tien über {e Gegenstand des Unternebmens: ace Seiao DOERAGRANE erfolgen im Deut- | und b des Csonkareviers beliaen Bcitorcbea a Io R Ee E P ehe Vergütung beträgt

Ludwig Mehl, Stuttgart Böheimstr. 62. 1. 3. 06. | S9f. B. 37 922. Verfahren zur Herstellung | Am 28. Juli 1906 ist in das Handelsregifter ein- | 2000 Franken und 4000 Stammaktien über je Herstellung von Zubehörftü>en für Automobile | * Die Gesellschaft oi 4 Ioh und 300 [] Klafter nebs dazu gebörigen | einlage angere<hnet wi eser Höhe auf seine Stamm- und von ähnlihen Gegenständen. er: Weinkellereien, welhe zusammen einen Wert von Die Gesellschafterin Kaufmannsehefrau Käthe

74d. N. S178. Maschine zur Erzeugung von | lôslicher Kartoffelstärke mittels Chlorkalks und | getragen worden : 10900 Franken, sämtli< auf Namen lautend. Die 1) Gauf : Linen, fie Signale, Fon, Del Fiorgbede | oln Tderungen in d L A d E S Berri G. 11, 98. 12. d - gt duc 9) Aenderungen ns Person sellschafter August Hoffmann, Bildhauer, Nixdorf, engt Ag rf eco uts ass Dil eallführer zu L Kaufmann Carl Zohlen in Wilmersdorf, u Li Gesell : zirka 80 000 A E 000.000 MAGNT L Lee Seaban M dee Meferta lt On Ie E I *6c. K. 26 855. Verfahren und Vorrichtung des Inhabers. und August Krause, Tischler, Berlin. Die Gesell- | zeichnen hat, is aufgehoben. Kaufmann Hermann Bolle in Berlin. eine Kaufoff Ba éin: daß von denselben Guftav Troplowiß 300 000 , ust end "Darl ax Georg Seltmann in Dresden zur Erzielung einer gleihmäßigen Fadenspannung Eingetragene Inhaber der folgenden Patente sind | schaft hat am 1. Juli 1906 begonnen. Berlin, den 28. Juli 1906. F f Sedrht Gefellshaft if eine Gesellshaft mit be- | dorf belegenen 18 D sorgen de 14 zu Zehlen- | Emil Troplowiy 200 000 4 als seine Einlage in Sinlngs Mars C aat bon 29000 #4 Diese für Ra eile und RingiwienmalBinen mi e: umen r Ta Las Personen. ama | OAÛS, 864 ofene Handelsgeselichaft- Kilian. Æ | Königlihes Amtsgericht Beesin-Mlite: Abicilung 89. i Arte oa eng (f am 21, Imi 1906| Bad L Drt e E R Grad f E Unbeiugt Der Selellslastovertrng 70000. .4.an oute N D E R 40: 21 «. o , f s . . Y e ; Mi R ei - Un r. 1873, Band 65 Blatt Nr. 1877 T TT, E EHRET estgestellt. Jeder der | Der Gesellshafter Kauf Deißler, Dr. G. Döll u. M. Seiler, t.- | Schöne, geb. Bauer, Harzgerode. Marx Kilian, Elektrotechniker, MWaidmannslust, und | Berlin. j [36755] errichtet. c T. , Band 65 | mehreren Geschäfts r Kaufmann Gustav Arthur afl rug ‘Berlin SW. 61. 24. 2, 04. 2a a 151 677, P 38b. 141 763. | Willi Heßlich, Ingenieur, MWaidmanns[lust. Die Ge- | In das Handelsregister B des Königlichen Amts- Ieder der Ges{<äftsführer Carl Zohlen und Her- Bau “an Bd Band 65 Blatt Nr. 1875, | allein und C Ei, S br And Le a e d Dresden legt auf das Stammkapital in 7%. L. 22220. Kugelspiel, bei dem eine Bürsteufabrik Erlangen, A. G. vorm. Emil { sellshaft hat am 1. Januar 1906 begonnen. gerihts Berlin-Mitte is am 26. Juli 1906 ein- as Bolle ist allein zur Vertretung der Gesellschaft Nr. 1864 B Ée N Band 64 Blatt | leute Gustav Troplowitz, Neubabelsberg bei Potsdam, Ce S pas O eine ihm an den Kaufmann Max Kugel auf durd Tasten, anbebbaren Wlanpen. bin | Keänglehne „elangen, u Fa. Ehrislan Mes "Bel Ne 28 588 (afene Pandelsgeiclidat Cho: | sega0en r erich Co., Holz, & Kohlen A Nr. 1864, Band 64 Blatt Nr. 188, Bav 64 | und Emil Troplowig, Breslau: “Die Bekannk, | forderung von 1 000 & Diese Einlage wird. von Mat. n . H. B. Fitz- | Fr ¿ IE, e . : ‘, - f erbe : 4 e . ngen E Lrelles-les- Bruxelies; Bari : A. Stich, 0c. 170 980, 171 786. Gebr. Körting Lindner, Nixdorf): Die Gesellschaft is aufgelöst. handlung, Gesellschaft mit beschräukterHaftung- as Gesellschafter Lederfabrikant Eil Zoblen in verlie, R 1868 s Deutschen E erfolgen dur< den | der Gesellshaft zum Geldwert von 15 000 Æ an- Pat.-Anw., Nürnberg. 17. 2. 06. Akt.-Ges., Körtingsdorf b. Hannover. Der bisherige Gesellschafter August Lindner ift Sig: Berlin. refeld hat die folgenden Patente : Grundsftü>e wvähcend (a Ta Vet Dffertfeist dcin ven 2A. Jul OG, “Dreôden am 30. Juli 1906 öniglihes Amtsgericht. Königliches Amts f geriht. Abt. III.