1906 / 182 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4

Dritte Beilage

Buchstabe D Nummer 213 über 200 M

[36938] [36934] Providentia, Aktiengesellschaft ° | Bei der heute vorgenommenen Auslosuug von | Vorbezeihnete Scheine werden biermit zur Rück- N z N + e 9 F ? : 1 1s | Auleihescheinen der Stadt Schmalkalden wurden | zahlung am 1. Dezember 1906 gekündigt, und für adhen-Unterrichts- und Erzichungs-Anstalten in Trier. en Nei san ci cr und önig l reu l en aa SanzcigeTr. | folgende Nummern gezogen : hôrt von leßterem Tage ab die Verzinsung auf. Soll Gewinn- u-d Verlustrechnung für 1905/06. Haben. Um cU i a. 33 prozentige der x. Abteilung: Bemerkt "wird, daß von den 34 prozentigen An- R R S S E R H E R E R R K E E S T EE E R S ZE N E R A S R S E E E : i 19 43 6 | Buchstabe D Nummer 43 üter 200 leihescheinen ter I. Abteilung fünf Stück im Nenn- “K A Berlin Freitag, den 3, August dee - | Ìs b. L PEIMLISE N E E RET? were o ¡usammen E O angekauft sind. An Abschreibg. a. Gebäude u. Möbel 13 154/20} Per Saldo aus 1904/05. ... M 182. , E | SuGlade D rana 186 fiber 200 t, chmalkalden, e u ? « Ueberschuß der Zinsen u. Unkosten SLOABOOE Mietcertrag «As wo E 6. Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengesells{ch. Buchstabe D aats 207 fder 200 L Mes « Saldo, Reingewinn. . . me A R | E 1. Untersuchungssachen. P 6 7. Erwerbs- und Wirtshaftsgenossenschaften. 2 h . 6: Summa . . | 104 456/67 104 456/67 9. Au e Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. er An cT Cr 8. Niederlaffung 2c. von Rechtsanwälten. V SIMDGS I AGR E T ARR S E G Ir S E S ÄNE C ZTAEE A K C E S R N G SR E ETENEK E Bilanz für 1905/06. 3. ünfall- und Invaliditäts, e E en d 2 Beide ‘Belaenlnitälanen ? p ? ; verteiluna des Rei innes. Pasfiva. 4. Verkäufe, Verpachtungen, i 6) Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. | 22 ————— _ § Verlosung 2 von Wertpapieren. ; T h a Le [36662 - : | E e e R E E e N 6) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. |"Kctienverein für Gasbeleuhtung in Borna Actien-Gesellschaft. S e oren Ea C E Ra E s S ana e es O H terzeihneten Aktiengesellschaft besteht z. 3. aus den [36917] E a Mimobilienbestand . #2 (a QUNOIEN e a ia d 182231931 l i/El Der Auffichtsrat und der Vorftand der un Él Mitt . D S Z ; S G O 6918 - albahn Colmar i Zren: N. A. Sthreiber, Vorsißender des Aufsichtsrats, Kaufmann Emil ag, Hoyaer Eisenbahn-Gesellschaft. rz A | Mobilienbestand „. L L ,7000— M [3 ] Kaysersberger Thal! in A /Elf. qzasfiva. | Srten Aktionären: Kaufmann R. A Gihreiber, Borsigenter des Nie Dise Privatmann Gotticies M L Mz Dellrebartionds c c as E B Aktiva. ge u a Dôge, Dosenfabrikant Ferdinand Hoppe, Herrn Stadtrat Louis Handwerk, Stadtverordneten, Gerberei- E Gewiun- u. Verluftrechnung des Geschäftsjahres A a M c ita E OIRMEAN ao s M S dei —-— A A |d besiper Paul Gôödel und Rentier Ernst Göthner. Klempnermeister Eduard Kräßgshmar, Vorstand, E LS08/68, 9/7 Ea Summa. | 3126 259/59 Summa 3126 259/59 M lagekonto ae J 766-9961607) Aktienkapitalkonto - 7 ¿6 1 128 000/— | Kaufmann Hermann E aen, Kassierer. Sämtliche Herren sind in Borna wohnhaft. Die Dns wers : L a RaeR r Se R Trier, den 21. Juni 1906. L E rie Erweiterungen 58 732/36] Reservefondskonto, gesepliche Reserve L con vom 41. Betriebsjahre, 6 °/0, kann vom 2. August d. J. an beim Kasfierer, Herrn Hermann Giebel- | 4 |SA}} Titel | Ausgabe “k S A |S Der Vorftaud. Betriebsmittelkonto . . .. . 363 778/54}} Erneuerungs- und Reservefondskonto hausen in Empfang genommen werden. | ] Jof. Esfer. Nicol. Roth. én bs- und Werkstattsinventarkonto 45 605/41} Amortisationskonto der Bahuanlase ; 30 000|— | * acetiva. Bilanzkonto. Pasfiva. | Uebertrag aus dem | Betriebsausgaben : - Mtciecionto N O 25 469 66|| Amortisationskonto für bauliche Er- R E B E R ER E R E ere G T G u | Boe, 198/885} T—IV| Abt. I Persönl. Ausgaben . . . [18 348/59 [36935] Bilanz per 31. März 1906. Kassakonto L 3 798/60 ua 14 500|— M A i e 9 I. | Aus dem Perfonen- | V—X| Abt. I1 Salhlihe Auégaben . . . 157741/53/ 76 0012| =————_—————E 4 ionsfonto A 25 000|—|} Konto für unerbobene Dividenden . . 90 An Anlagekostenkonto. .. . . 214 682/66]| Per Aktienkapitalkonto. . . . . | und Gepätverkehr| 27 626/43 Hierzu Iren t En M S : M S E ttenkonto N 32 600|—}} Konto für Rüdcklage für Altersversor- Oefen- und Apparatenkonto 313000 DIbIbeibenlonlo ¿. + « » s 9 1 Z II. | Aus dem Güter- NRüdlagen in den Erneuerungsfonds 10 L L 4 795/98} 1) Aktienkapitalkonto .. ... 2 000 000/— tegen c O 139 191/35 ung zur Disposition des Auf- Unterhaltungskostenkonto . . 985 y Mile 40) e 129 4 7 Ra a 47 433/78 Meservefono L. L 9604 2 Seubenkafsakonto «A A «vi Lz 4e n R E 177 795/05 G E 2 sichtôrats an E Ba E 26 E « Privatgaseinrihtungskonto . . . 11 Es » | Rae tian va 7a vai U I ITI. | Vergütung für Ueber- x A N 520|— VUTRNTONTO io o o A e 278 reditorenlonio. . .. . - o... 7 8mefermietfonto. . . .…. Gasfkonsumentenkonto . . . .. | lafsung von Bahn- Verzinsung und Amortisation beo Anleihe 4500 A CUOD Tore ves 93 440/39 Gewinnsaldokonto 89 613/09 e e dento E 1 658 ¿ DUentonio «a ha 9 2 030/75 n G A 543/93) Staatseisenbahnsteuer 273/68] 5 553/68 5) Mobilien- und Utensilienkonto . . 1 045 77 1451172 ol 1451 172/49 : Kohlen- und Frachtenkonto . . . pre s S: e A S N | R C —115 353 38 5 E oute N S br tai | haben. E Ha y Senfiousfon 40 s 5 455154 __| triebsmitteln . .} |— 96 997/18 | 8) Abraumkonto 10 523/6€ n ESS A E E E L Pensionsfondskonto L 118 «„ Gewinnvortrag . : baid as ZUE Y, e Men Ver- oui Projektierte Verteilung des Reingewinns: 2 177 795/06 2 177 795/05 iebskostenkonto 148 681 & Per Vortrag vom Jahre 1904 . 19 582 S Sparlafsenkonto ... A E « Reingewinn im 41. Betriebsjahre VI. Sonstige Sat 1 893 27 1) A DIDRR an die Prior.-Stamm- 5 900! Bayerische ‘Br, unkohl M d 7 : Akti L llscch ft An Ea und Reservefonds- o fien dei ves cen io 66 227 193 - Kafsekonto e S o o L N - Deo 367 75779 | Aus dem Etneue- es 2) 4% Dividende an’ die Stammaktien . . | 5 200|— ayerische Vraunkohlen-Fudustrie tengeselusckchaft. "O A 0 7 500|—|} Zinsenkonto: 1125 / 2 [5 / L i aus Wertpapieren - und Gewinnukonto. Haben. | rungsfonds. G AMISO 3) Zur Tilgung der Umbaukosten . . . .} 3250|— Geller. Rheinert. _ - Lmoriisalienlquis dèrBaynauage 094 Zinsen gge 2 075,— __ TOREIDAN E R M Gun Verlu, uud et Sm Ems B D | | 4) Vortrag auf neue Rehnung . 1703/38 Gewinn- und Verlustrechnung ver 31. März 1906. Effekten ets “A esegliche Re- | Zinsen aus Konto- i “M S ‘96 997[18 15 353/38 ‘5 25 GREEETE O E M 4 A zes ai aa El E tis 27 h o A vi s | forrent . . . 276867| 4843/67 Verlust auf Oefen und Apparate . . .| 3632 Dh L 0 S [igen b 29 213,27 : : : : migte Zu- un tiv —Bilanz vom 1. April 1906 Basfiva, | An Aae. Unkostenkonto {379 D} Ver gabeltimrigtungaforo tio oth von dem Ueberlahuh der e e lbt e : : : [L Ao) Eb ore hmiE Su go 43 | 6022/84 “k S & S : « l A e T : Be e R über die Ausgaben . 158 321,35 E e if S2 20| Gewinn an Privatgaseinrihtungen . . . | 5646/71 1) Bahnkonto: 1) Stammaltienkonto . } 130 000/— - Zinsen- u. Skonto-Unkostenkonto . . | 83290} , Fabrikgebäudekonto. . .. . 1 850 /— M 73715,904 3685/80 E T E «E: R Ses em 62486 Anlagekosten für 2) Prioritätsftammaktien- Miete u. Pacht- L l O, Ada. 1 650 Gewinnsaldo: E E A E E N 6 142/40 8 pra eratie s e e438 W1N Anscbaffungskosten N 3) Anleibekonto N 136 73875 : S bet A i 65 5 | Vortrag von 1904 4 19 582,99 * * Gaslaternenabwarten . . 716 N i E Diverse ca E vai 328/33 t | S S S n 1: E 5E | " " o d Se o 4 00 000 der Betriebsmittel| 61 739/29] 312 403/89|| 4) Freiwillige Beiträge- L Puthabetrzebdunkostentonto E —=/z Reingewinn O oto 104 ooaidios L Rein gen Sehnnwori ar - | „8 62284) 2) Effektenkonto : tinsgewinnktonto . .. O j Er : nos 251 620/24 g A PAA Ag ias S 5) Aus dem E g- Schwaudorf, den 12. Mai 1906. 291 620/24 80 N 80 029/97 E o E vas 5 789/64 y fonds S z 13 332/14] 312 403/89 B V ische B L fohl -Judustrie Aktien esellschaft In der heute hier abgehaltenen 19. ordentlihen Geneneralversammlung wurde die Divideude L 01 N 1008 b. Sparkafsenbuch 6) Erneuerungsfondskonto 5 189/64 ayeri ° ra n g ) E des Betriedsjahres 1905 auf & 50,— für die Aktie festgeseßt. Der Coupon jeder Aktie ist am L, August Boas, den =7, A Gasbeleuchtung in Borna Actien-Gesellschaft. ‘B Nr. 7134 .| 767714 7) Reservefondskonto T .| 7 677|14 i Geller. Rheinert. ds. Is. bei der Bamquo de Mulhous6 in Colmar ju beben g am L, April 1907 E Bs. : Der Auffichtsrat. “E O ia 9) Nicht «bacbobene Di a E [36932] bei d B E Mestanlauna ber E S Eduard Kräßschmar, Direktor. R. A. Sthreiber, z. Z. Vors. Nr. N 78/44 iht abgehobene Divi- : er vorgenan 7 s ; d. Sparkassenbuch | “dende aus Vorjahren . 6121| 2800643) Hohseesisherei Bremerhaven, Aktien - Gesellshaft, Bremerhaven. Diese Aktien haben noch Anspruch auf die Dividende für das Betriebsjahr 1906, die am 1. August i u Elbi C Nr. 9939. 6121| 2800643} 10) Amortisationskonto : Debet. Gewinn- und Verluftkonto v. 30. Juni 1906. Kredit. 1907 zur Zah uns Ee: 4 BeteDt aut Gde Sie: [36919] „Haffuferbahn-Actien-Gesellschaft u El ing. : -Anleihe : ' ; rektor a. D., Co L E O I É C T T R AEEE c j ; - ; i ; ; na s 9) W. de Bary, Geheimer Baurat, Kaiserlicher Cisenbahnbetr 1 ' Betrictomittel 1 Tilgung, pv “An- af E Diet . #6 44 600,— Le furanjen, Beiträge jur Berufs: Stellperteotae det E e tetiier: Kaysersber An Eisenbahnkonto 4 516. 1769| Per Aktienkapitalkonto: 48 e Umbaukosten . 76 261 25) shaffungskosten der Gebäudekonto . . „, 1508,48 genoffenschaft, Alters- u. Invali- a T Findh ' irektor der Lokomotivfabrik Krauß & Cie. l G., München. S [n O Bote A Bormatattien * . 1 500 000|— Betriebsmittel , 32 500|— Inventarkonten. . „, 3762,20 49 870/68 ditätöversiherung , Reparaturen, Vo ritaúd und Direktor der Gesellshaft ist der Unterzeichnete. R ri L T0000 b. 3409/6 garant. Aktien . . | 593 000|— E e Es E E, 26 P t ps A 250 078/42 Colmar, den 30. Juli 1906. Kassakonto . . 459/85 c. nit garant. Stammaktien |_657 000/—| 2 750 000|— 416 671/57 E S T 7 250 078/42 i ea 250 078'42 Y E REERS A y ¿aub Alti ves. “ee land 45 835/35] D Oupotder ai 0/ 1 400 000 ( 4 (0, G s CITELTENTONIO . o e 6 i L othel 0 . N Vorstehende Gewinn- und Verlustrechnung sowie Bilanz is mit den von den Unterzeichneten | Aktiva. uni 1906. Pasfiva. 8 [36930] Kautionskonto: a A 1 790 000|—

zubor revidierten Büchern und Rechnungen der Hoyaer Eisenbahn-Gesellshaft übereinstimmend befunden | E R B A E Aktiv Bilanz am 31. Dezember 1905. Pasfiva. Magistrat Elbing Erneuerungsfondskonto . . . 79 307 31 |

worden. M A 6 14 Ee is ani men S ] A 3 000,— Zin E 2095/30]

Hoya, 13. Juni 1906 | An Damyferkonto . . 4 892 000,— | | Per Aktienkapitalkonto 1 200 000|— «A a j “k d Rüdlagen pro 1905/06 . . .|___1472165 |

isenbahn-Gese s ed. ,— —| Gewinn- und Verlustkonto. . . | A 49 ab v : 2 2 : | E E B E Gebäudekonto F 77 155 T8 nfs Verteilung des Reingewinns: N Senn ddeny a d 565 629/59 Obligationen 125 000 Ges _- +50 000,— | 583000 Ausgaben 16 584/19] 7940/07

A ui , s e ' / U (en e e el MOY VERINIL A Ee o S0 o 0 008 N Augen. ......., ___16 9584/19 |

i Revisoren. Z : Abschreibung . . , 150848| 25 680|—|| 5% geseßlihe Reserve & 10 010,39 Maschinen- und Dampfziegelei (¿T 0E Quo o ooo oa 212 360— | , Ostbank für Handel Geseßl. Reservefondskonto . . 281/87 | Vorstehende von der Generalversammlung der Hoyaer Eisenbahn-Gesellshaft am 28. Juli 1906 Inventarkonten «3 76530 4 9/9 Dividende. . . . 48 000,— Bahnanlagen T 49 160/0411 RauttonSbDoIbeT .. . «o eo 150 000 und Gewerbe, Depot- " Rügdlagen pro 1905/06 33/99} 315/16 genehmigte Bilanz, Gewinn- und Verlustrehnung wird hiermit in Gemäßheit des § 189 c des Handels- | " Abschreibun A8 3 762.90 G Assekuranzreserve . . . 30 000,— Fnventar S 46 SLO O a C 140 684|— Mo, 13 000|— udzag oe o HEE 109 é8ulga

geseßbuches und des § 19 des Gesellschaftsstatuts veröffentlicht. S ; Spezialreserve . . . . 15 000,— E L S0 168SIdON SEEMIIOIN . ¿aao o e eis e Se 67 827115 | . Konto pro Diverse: Ï Stor ia aen M

, Die Dividende, je vier Prozent für die Prioritätsstammaktien und Stammaktien = 20 M | - Kontokorrentkonto : Tantiemen und Grati- Beleuchtungsanlage I I A E o eo oie ode 37 130/57 9 Debitor. s « + 81 478/79] Spezialreservefonds s: 3/16 pro Aktie, kann gegen Rückgabe des Dividendenscheins Nr. 5 Serie II1I1 bei unserer Stationskasse in Bankguthaben #316 362,30 A 20 909,23 Serte L U «E 50 000|— Rüdlagen pro 1905/06 . 90 755|—

Hoya und bei den Bankhäusern Otto Schröder in Hoya und Gottfried Herzfeld in Hannover in Anzahlung auf | 6 9/0 Superdividende . 72 000,— L ela E 13861200 Sbligationaiinsan . . . «. « 1 935|— «„ Dividendenkonto . Rats (99)

Bes Doya, de 30, F [i 1906 K e Dampfer 158 12470} 474497} Vortrag auf neue Rech- 4 288 12 Kassenbestand l Z 5 560/68} Unfallversiherungsprämie. . . . .. be e E E E ait 50 000|—

oya, den 30. Juli . « Kassakonto: M v 288, 1: dautionen von uns binterleat . . . ¡ U din A a S | Der Vorftaud der Hoyaer -Eisenbahu-Gesellschaft. E E 2312 24h 16200 207,74 [tus putidóer R E NRROA s 29 525/58]] Beitrag zum Bahnbau Nuttlar-Winter- - Konto pro Diverse: 19 583|— Aug. Hüpeden. E. Meyer. Hr. Rahtge. « Net egimito: pad C L O E A o aan e o Cb ads 1 000/— O Verlusikonto : . 662/71 E « N M E O S 78 7211/35 7 s E dieie n c 9 f : Deli Dro Lo on S4 39 dias aua A

LRBEL) Aktien-Zuckerfabrik Fallersleben. R A 16 912 64M 1 623 736/72 1 623 736/72 41 820 543/94 4 820 543/94

„Aktiva. Bilanz vom 30. - A L Vorausbezahlte . Versicherungs- S 4 | Gewinu- und Verlustrechnung für 1905. Kredit Fraueuburg, den 4. el fufepbahn-A ctien-Gefellschaft“ E S S! B L Ee A e L, S (i S PEESU A ZOM | MUESARIZS E S T E E E E " L Á 15 M. A Â E A Der Vorftand.

C O A M E N, 858 000/— 1 400 20774 1 400 207/74 4 T 40 155/13 A E e S O20 0711641 Driorttatould e 10 500 |— Geprüft und richtig befunden. 78 eee M i O p Bei Unk Miete ¿e R 622/97 Vorstehende Bilanz Pir 31. März 1906 ift den Büchern der Haffuferbahn Actien Gesellschaft a O Veo. C 85 800|— Bremen, den 6. Juli 1906. M ememe E tb: Fe Me L 1185/10 | entnommen und stimmt mit denselben überein.

ZEriedene Vor 07 S040) Betriebotabial. i, 30 800|— Paul Renftel, beeidigter Bücherrevisor. H E a a N dio ge M os 48 Beru pro 1905 E (82130 Königsberg, den 6. Juli 1906. i

Verschiedene Debitoren . . .... 197 18! 12} Verschiedene Kreditoren . . .. 19 700/23 h 20 etw und Versicherung. . . . « «- E H. O stermeyer, ger. vereid. Bücherrevisor.

E 105 Ea O 85 141/93 | [36933] Barmer St adtth eater Aft Ges 4 Beitiag rem Bahnbau Nuttlar-Winterberg Debet. Gewinu- und Verlusftkouto. Kredit

1 089 942/16 1 (89 942/16 E : E A n eo oen ai 4“ J E S | | L j ; es M d Debet. Gewinn- und Verluftrechununa pro 1905/06. Kredit. | ami me a A ihc Si mm E 28 55 120 684/55 An Verlustvortra E 716 Per Betriebskonto, Ueber- | 1906 M |// 1906 M den 19. März 1906. Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlust- | N Unkostenkonto E 6 94778 G, 116 249/45 L E e E E A [S | Juli | An Debitoren . . 1 429/48} Juli | Per 44 0/9 Obligationen . . .| 4500|— Vesiwig- n Sni 1906 rechnung stimmen mit den ordnungsmäßig geführten | SeuenoWo 1533/28] , Reingewinn aus Grund- Abschreibungen E! a ‘50 616 10 at ae —— L O Santo Be h So | 2 BidtOio +7 600 Cement undKalkwerk Ve ig O Hypothekenzinsenkonto : : ne 0 20 Zun reibungen 20 61610 Fundudkouto 16 861/15 Aktienkapitalkonto . . 300 600|— s stiv Beftwig, im Juni 1906. f thek . M 59 500,— « Garantiefondskonto E N » » o ee op eo os 85 141/93 Bar , 104517 2 327 : : E | 76075|—| 7 Dispositionsfondskonto: ——— —— —= v R E : rata « Stempelsteuerkonto . . . 2 327/25 Actien-Gesellschaft. C. W. Fischer, d E Uo es ee «x 10000, F Ma in! gefeuL L 271 201/39 1271 201/39 Mi fb font 286 682/99 An Stelle des früheren Vorftaudes: vereidigter Buh- u. Handelsfachverständiger. E E e 175/64 Reservefondskonto 33/99 Vorftand der Aktienzuckerfabrik Fallersleben. 2 Veclust M O 1 066/04 ÿ C. Kunze. Curt Leo. Detrieb8fonta, 0 an Lifid, GlenBee, Bi d j

L: Rg j E : A S F E UDE 36936] " ET adenre aratur . S

[36922] Bekauntmachung. _| Die in § 14 unseres Statuts vorgeschriebene 307 645/75 307 645|75 | [36931] l bten Verlosung unserer | - Erneuerungsfondskonto: i

al Mt man e eo in Mot srine it | Hinterlegung der Aben guß spätestens am Getoinn: und Vertustfonto. Y “Cement- & Kalkwerk Besiwig | g Nei dtr degle satrbabten Vertofung unfer | * Gan pro 1 f 1472165

ise S. ftage vor der Geueralversammlung E E E T T C C T T E H ll t Besiwi gezogen: « 3409/0 Zinsen von 90 755|— eshieden und ift an dessen Stelle der Ackermann | erfolgt sein und kann auth bei der Nationalbank | 1906 M [A 1906 “M S : Actien-Gese haf zu G g. 1. Der Prioritätsobligationen von 1880, E eas ea os Gie C riedrih Lütge in Allerbüttel gewählt. für Deutschland in Berlin, der Hildesheimer | Juli | An Neubaukonto . . . 7 989 614/69} Juli | Per Immobilienkonto, Gewinn 52 561/36 «i Der Buenrene unserer Gesellschaft besteht in- 25. Ziehung, Nr. 59 61 132 320 351 401 484 581] - Gesel. Reservefondskonto : 33/29 ; Vorftand Bank in Hildesheim, der Filiale Aschersleben L. b Unlostealonto 2449364] 1. Ben L 4 026/32 : folge der in der Generalversammlung am 28. Juli | 540 “1085 1110 1235 1335 1511 1671 1730 1924 «. _99/ von R: A E der Aktien-Zuckerfabrik Fallersleben. | des Magdeburger Baukvereius in Aschers- « Vertragsmäß. Subvention Buaureservekonto 246 344/02 Á d. L vorgenommenen Neuwahl aus den Herren: 1966 1977 1978 2191 2268 2295 2340 2346. Spezialreservefondskonto : 3116

- lieben und den Stadtkafsen in Gröningen, für den Direktor . . „. 14 000|— « Nießbrauchkonto . 286 682/99 h Rechtsanwalt Auffenberg, R Vorsitzender, IT. Der Prioritätsobligationen von 1889, 49/0 von 632,08 A . .. e 662171

[37182] : | Croppensftedt und Cochftedt erfolgen. « Ausgaben für Garderobe Ansteigerungskonto . .. 20 769|— 2 Amtmann L. Dransfeld, a i 16. Ziehung, Nr. 2621 2770 2774 2812 2935 2960 | - Gewinnfaldo . ....„««++-+ 71 icin iias Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden | Berlin, den 1. August 1906. und Dekorationen. . 15 697/07 « Subventionstonto . . .. 29 400|— 8 Carl Freiherr von Pra Mo , Hamborn i. W., 3106 3199 3285 3375 3445 3455 3568 3580 3962 164 152191 164 152191

hierdurch zu der diesjährigen ordentlichen General- schersleben-Schneiblingen-Nieunhageuer Ausgaben für Requisiten e O L a d 5 250|— E Kaufmann A. Lehmann, Dortmund, 3982 4094 4116 4360 4386 4486 4611 4666 4682 Frauenburg, den 4 Juli 1906.

De B A LO0A, Mociaies ee T Us E S E P rieves und Musikalien ° 2 289/33 «- Me e „i 1 066/04 “9 Carl Freiherr von Lüninck gts 4716. G „Haffuferbahn-Actien-Gesellschaft““.

E L906, mitta , s R416 AOAITA Z1R nanI72 “A Kaufmann Louis Peters, Hagen ï. LB., tätsobligationen d.

nach Berlin W., Linkstraße 19, mit folgender Tages- vet I unserer Gesellschaft besteht aus 646 090 78 646 090/73 F Brelerahn Gbndler Jos Schöningh, Paderborn. ae Ie, Segen rat ge i e B E

orduung ergebenst eingeladen: Direktor Richard Feuer (Deutshe Gasglühlickt- In den Auffichtsrat wurden wiedergewählt die Herren: ; Beftwig, den 1. August 1906. zum D. Januar 1907. Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto per 31. März 1906 ift den Büchern der Haffuferbahn 1) Geschäf1sberiht, Bilanz, Gewinn- und Verlust- Aktiengesellchaft), Schöneberg, Direktor Adolph unt Lekebuscþ, Der Vorftaud. Berlin, den:17 Zuli 1906 orstehen : nd Nimmt. eid beiti beroin.

rechnung, Verwendung aus dem Diepositions- A ande E M g ns, Sue pr e Nob. Barthels \r., G. -Kinte, Gurt Loo, 3 , ¿ . in Berli Actien Gesellschaft en E Quli 1906 bas Zahr 1909/06 Entlastene O B E Tue | besiger Otto Loed, Berim. (57130) Für Herrn Dr, Adolf Ball, der die vorjährige Wahl nicht hatte, wurde H a au am gere en 4 “D ftermeyer, ger, vereid. Bücherrevisor, as Jahr 1905/06. s tands ' : errn Dr. Adolf Dahl, ‘der die vorjährige Wahl niht angenommen hatte, wurde Herr ranz Bremer. : d i und des Aufsichtsrats. M E SPE E Hohen-Schönhausen, den 2. August 1906. Beigeordr.eter Oswald Sehlbach in den Aufsichtsrat ieroidlt N ? * 2) Wahlen zum Aufsichtsrat. Löwenbrauerei-Aktiengesellschaft.