1906 / 186 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

unter Nr. 2952: Firma Friedrih Küster mit 1 Haftung mit Si zu Hamburg und Zweignieder- Henriette Emilie Minna verw. Hering, geb. Friedtih, j beim (Rheinbessen), f , geb. U nbefsen), ferner Erwerb von Grundstü>en ; Mülhausen » Els,

Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen Graudenz. Befanntmahung. / [38070] S i dur@ den „Deutschen ReichSauzeiger“ Z le L In dem As Handelsregister eg A E Niederlassung Dane in ¿und als Inhaber Kauf- lanen t E S rerte Z L 8 Rg gen oe in Leipzig ist Inhaberin ; fei @ Einlage des Gesellschafters obert Endemann, Fabrik- } die unter Ar. 345 eingetragene Firma Gottlob , mann Friedrih Küster in Hannover. i er Gesells<ast8ve L : © auf Blatt 3504 / E Pot l M N besiger zu Osrabrüd>, besteht in einem von ibm er- | Riexinger, Lefsen, gelöst. ¡ unter Nr. 2953: Firma Wilhelm Heute mit | abgeschlofsen. Gegenstand des Unternehmens ift der aat in Leipzig: Dee See 99. A. | Stammkapital beträgt oan n S Das Handelsregister Mülhausen i. a mann Friedri Albert Lange in Auerhammer Pr fundenen und ibm zugebörenden Fabrifationsgebeimnis, | Graudenz, den, 4. August 1906. | Niederlaffung Hannover, und als Inhaber Handels- Handel mit Zigarren, Zigaretten, anderen Tabak- Sig nah Dortmund verlegt; bie Fama, ift Aren führer wurde Friedri Kircher, Jngeni m Geshäfts- | Es wurde heutz eingetragen: . ura erteilt worden ist. E betreffend die Erzeugung bohwertiger Stabtgua een Königlihes Amtegericht. : gärtner Wilhelm Hend>e in Hannover | fabrikaten, Tabak jowie mit allen mit Zigarren und hier erlosden ; j a ist daher } ftadt, bestellt. Jar De>ung ie: Sit pen _ A. Im Firmenregister: Olbernhau, am 3. August 1906. Dec Geldwert, für welchen die Ginlage des Gesell- | Wagen, Westf. [38071] | unter Nr. 2954: Firma Wilhelm Hugo mit | Zigaretten in Zusammenhang stehenden Artikeln, 5) auf Blatt 4835, betr. die Firma Mahla & bringen die Gesellschafter Jakob ider er R E a. In Band 1V unter Nr. 351 bei der Firma Königliches Amtsgericht. \Hafters Robert Lindemann angenommen il, beträgt | Fn unser Handelsregister ift beute bei der Firma a Buben 9 als Inhaber Kaufmann e e Senne S A on. E E Graeser in Leipzig, Zweigniederlassung: Prokura e Ga e Landwirte in Kriegs8heim G E ees in N eRt De SRENRHE Befanutmachuug. [38097] 30 (0) Acrl Schürmann zu Hagen folgendes eingetragen: {er Hugo in Linden. owie über | dem Hand Sra i bem Tolle Sou : " Geclikast ein die im ‘4 C Handelsgeschäft if auf die Ebefr Ju unser Handelöregift ntmac 1 M Düfeldorf, den 2. August 1906. Das Gesbän ift D e E le Earl Shürmann jr. i unter Nr. 2955: die Hirma Hanuovers>hes | und der Fabrikation dieser Artikel zusammenhängenden in Reútls: eh ouis Hermann Mabhla | Krieg8heim Band 1 Blatt ri o O für | Obermeier, geb. Greizer, in Mülhausen E Fetin 3. August 1906 unter megitler F A if am 7 Aöntaliches Amtsgericht. und Paul SgHürmann beide zu Hagen, übergegangen, | Banetans O Satels N, a Fr ZLA Sis O O A E L e 6) auf Blatt 6668, betr. die irma C. Nort S pvr 3 Blatt 310 einigra renen E wn dasselbe unter der seitherigen Firma Gn Adana Matuszewski, E C LARE 4 f us 2625 le L k rh g E S j R ü e s c*= (e v e u 1 . n q L s 2 C , J P 71 L Düsseldorf. [33153] | welhe dasieive als ofene Handelsgesellihast unter ; anuover. ene Handelsge]el) eit 1. Zugu] Ge! führer fin ie Kaufleute igt8smun hof in Leipzig: Carl Friedri L l- j zum Selamtpreis von 60 000 G Dies s : targard urd als deren Jr m Sis in Pr.- 1 Fn das HandelSregister A wurde beute eingetragen: | unveränderter Firma fortführen. | 1908. Gesellschafter sind Kaufleute Paul Tbiel- | Simon und Bernhard Sinne On, beide zu i als Snbaber R LRS E eei Lelrewen fih wie folgt: 1788 a E : b Fu Band V Nr. 39 die Firma Elise Boetsch Apolonia Matuezewski, e s tar Mw he adi 1 Ñr. 2461 die Kommanditgesellschaft in Firma | Die offene Handelsgesellschaft hat am 14. Juli 1906 | Le N Walter Pröbl, beide in Betr. Hamburg. Zur Vertretung der Gesellschaft ift, fts if 2 O Wolff in Leipzia ift Jubaber. Seine | aue aueeror 888 qm Aer daselbst, 891 a S pousen Fortseyung der unter Nr. 351 getragen worden. Dem Kaufmann Abam Ma | Fest >& Co., mit dem Sitze in Düsseldorf. Per- | begonnen. i | unter Nr. 2956: die Firma Friedri Sauthoff ¡wei Geschäftsführer bestellt sind, jeder derselben Prokura ift erloschen. Profura tft Teleilt bem F vér am Woog, 830 qm Hofraite (Sandwäsche). daselbft, r IY eingetragenen gleihnamigen Firma —: tuszewtki ist für diese Firma Prok nn Adam Ma- i3nlid haftender Gesellschafter ist der Händler Karl Diz den jetzigen Gesellschaftern erteilte Prokura | mit Niederlaf\ung Hauuover uns als Inhaber allein bere S eili mann Paul Kurt Wolff in Leipzig; i auf- j 1763 4m Ader unterm Bodenberg, 8131 qm Mir d erin it die Ebefrau Berta Obermeier, geb. Pr.-Stargard, den 4. August E Fest, bier. D-r am 28. Juni 1908 begonnenen Ge- ist erloschen. | Kaufmann Friedrich Sautboff in Hannover. Oeffentli e ann maxungen der Gese! aft 7) auf Blatt 11 386, betr. die Firma Ludwi rew Bodenberg. 1144 qm Aer im Scweizerthal, Ot ner, in Mülhausen. Dem Kaufmann Frit Königliches ÄmibgeriEt ellschaft g-hört ein Kommanditist an. Hagen i. W., den 25. Suli 1906. f er Nr. 2957 : die Firma Adolf Spann erfolgen dur< den „Hamburgischen Correspondent“. Wagner in Stötteritz: Die Haubelduledetlasfung B m Ader daselbst, 319 qm A>er Ta 1 In N ist Prokura erteilt. Prima, Vekauntmachu1 ntmachu: E E 2 S e 2 s tres ; A 5 A 17 : 5 - s L » % E , u C 5 Z Nachgetragen QuRL E der Nr. m h Beiß, Königliches Amtsgericht. | Ste uit. Niveau Es e Granber E Gasaumimaeuvs: P i m7 TORES Be E In das Handels- E Ce hex B UET unterm Bodélibera, 1038qm | A Spira ais Z hax Nr. 333 kei der Firma A8 unser Handelsregister Me A et ar offenen Handelsgesellshaft in Firma Beinri eiß, | Hagen, Westf. [38072] | R Seiäreati D! U un Han} Ju unser Hande aregister Abteilung A if heute geschäft ist eingetreten der riftgießer Friedri m Bodenberg, 512 qm A>er 1 . Us in Thau: _ üte die Firma Peter © - A Nr. 115 i mit dem Sige der Hauptaiederlaffung in Frauk. Fn unser Handelsregister ist beute bei der Firma | ggli Handelsregister Abt. B unten chaft 1 grn unter Nr. 122 bei der Firma Adlerapotheke Wilbelm Eisert in Leipzig. Die Gesellschaft i a Briten 725 qm Ader daselbst, 129 qm Hofraite „B u t Paul Spira is als Gesellschafter | Fiederlassunasort Prüm I Arimond mit furt a. Maiu und Zweigniederlafsung hier, daß | Großes Kaufhaus Hageu, Bräunuig & Peters | Kaliwerke Amelinghausen VeselsGas E E K. Hartmaun, Kobylin eingetragen worden: 1. Juli 1906 errihtet worden. Siodenbera am Woog, 1506 qm Ader unterm | der l eingetreten und wird dasfelbe unter Peter Jakob Arimond, Metigetueifler iu V Inhaber furt Srl Ditter in Fraakfurt a. Main Ginzel- | zu Hagen i. W. eingetragen: Die Gesellschaft ist | ränkter Land L Ban er. Gegen. | Die Firma ist erloshen: Leipzig, den 3. August 1906. Age erd 1344 qm Aer daselbft, 1369 gm | weiter e Una G oltene Hen man g rfe vg E prokura erteilt und ein Kommanditist in die Gesell- | aufgelöst. Die Firma ist erloschen. E ali ma S ¿br e ven Krotoschia, den 30. Juli 1906. Königl. Amtsgericht. Abt. 11 B. has Schweizerthal, 531 qm Ader daselbft Kloben rt. Die Prokura des Paul Spira ist | Prüm, den 3. August 1906 haft eingetreten sowie daß die Gesellshaît jet eine | Sagen i. W., den 26. Juli 1906. wertung von Kall-, Stein- und dvetbrechen en Königliches Amtsgericht. E 125 qm Ader daselbst, 137,5 qm Ader daselbft, : E Königliches Autsgeri Eommanditgesellscaft ist Eönialiches Ami3gericht Salzen sowie von Erdöl, Erdwa&s,_ Petroleum, Leipzig. [38085] 5 qm Aer daselbft, 994 qm M „Ader daselbft, B. Jm Gesellshafteregister: e gliches Amtsgericht. 9 “R-3 ILS E ao A AA F- andels Komtgliches ZUegcti. Asphalt und anderen bituminösen Stoffen, dle Er- | Landsberg, Warthe [38082] In das Handelsregister ist heute auf G Ader unterm Bodenbe J afelbst, 725 qm In Band VI1 Nr. 4 die L s F 15 Vefanntmachung Ciieii C E erman & Co. Hagen, Westf. [38073] ? werbung und Erpahtung von Grundstü>en und Bei der im ‘andelsregister A II unter Nr. 315 dis Firma Leipziger Steinholz S T 1737 qm fünf Zehntel Ea qm Ader daselbst, | A. Spira fils in Th i an Handel2gefellshaft e Mia Handelsregister Abt. A Nr O 21e i n F T! e S di wi n Ç 2rontftor if p het Þ Fir —_— 2 E : : "C , A n “H ! . ( H E d, , , s c Sn TeTIT A 2 f+ S ann : N F n Cu M D M, 7 Diet 0D x hier, das die Gesellshaft aufgelöft und die bisherige | g In unser Handelsregifter ift heute Le it Zweig- Salzabbaugerectigkeiten zu dieser Gewtnnung und | eingetragenen Firma A. Stolz & Comp. ist schaft mit beschräukter Haftung in Leipzig cin. | daselbst, 1744 desgleichen E E R Gesells>after find die Kaufleute Abraham und éinetracie Jakob Arimond Prüm folgendes heute G.-sells<afterin Ehefrau Julius Liebermann, hier niet E N en Tae Die Ful: Verwertung, die Anlage von Raffinerien, Fabriken | folgendes vermerkt : getragen und dabei weiter folgendes verlautbart a rittel A>er, ein Drittel Weinberg daselbst, 931 qr E; Gese R L “| Die Firma ist erlos fa t "wt “cus M s “ec V it S E G 4 de u a 1 J + N ® - / s 7 j 5 A: ; j N , C Cr! f s S Aa . B 4 S c e Bas M / 1e t S C sl V er - c » qu: Se “+44 4 4 e * jeyt alleinige Firmeninbaberin L nee ns hierselbst ist in cin selbständiges C0 TUND paderen LOnIKN S A gleichen der Ab. | Dem Kaufmann Friß Stolb in Landsberg a. W. Der Gesellsaf L debgleithen daselbst, 881 qm desgleichen al q A SeseUchaft bat am 1. August 1906 begonnen. | Prüm, den 2. August 1906 Düfseldorf, den 3. August 1908 ¿ft umgzwandel A ees {luß von Gewinnungsverträzen Stam ih | Eo a etang “Der Gesellschaftsvertrag ift am 31. Juli 1906 abge, | 15g desgleichen dafelbst, 212 qm Aer dafelbst, | geselli In Band VI1 Nr. 5 die ofene Handels- E A l Bani S 2 8 * T4 % Î umg?wande T R, V 20 C00 A Gescäftsfübrer ut Direktor Heinrich Zur BYertretun der offenen Handels esellschaft {loîten worden. 1550 m A #>r unt A L SEO ate it, gesellsdafît Erfte Mülhauf B j : <2 önigliches Amtsgericht. ü 33156] FöniglieS Sgeri am 25 li 1906 festgeste! Di sellschaft wi R O E K Bt S e E ofraîite (S : T c c . X “M y E 38098 j eat O E [33156] Königliches Amtsgericht. L i am 25. Juli 1906 festgestellt. Die Gesellschaft wird | der Zimmermeifïer Ernst Protsh und der Kaufmann und der Vertrieb von Steinbolz und Steinbole Woog, 3119 qm Ader im Séhwei N am Gesellschafter sind: n În unser Handelsregifter A ist G URRCSA) Bei der Nr. 301 des _Handelsregiiters B éin | Hagen, Westf. [32074] | dur einen oder mebrere Geschäftsführer vertreten. | Karl Pzotsh in Landsberg a. W. berechtigt, und artikeln, insbesondere der Fortbetrieb der in Lei ¿e } A>er unterm Bodenberg, 2450 ¡ Wine 88 qm | 1) Túeobaid Fága, Bâätermeister in Mülhausen E 129 die Zweigniederlaffung in Querfu E getragenen Gesells<aft in Firma „Getreide Com-| Jn unser Handelsregister ist beute bei der Firma Sind mehrere Geschäftsführer bestell, so wird die | ¡war so, daß diz Vertretung nur dur einen von bisber unter der Firma Leipziger Steinholz-Weeke dem Bodenberg. z qm Wingert auf | 2) Ghefrau Alfred Erny, geb. Féga V e enua L S andelSregisiex A des Königlichen Amtscerickes mission Gesellschast mit beshräukter Haftung“, | Basse & Budelmann zu Hagen folgendes ein- j Gesellschast dur< mindestens ¿wei Geschäftsführer | ihnen in Gemeinschaft mit einem Prokuristen er- Stlitter & Thiele bestehenden of s Ludwigshafen a. RH., 26 i EUE Gesellschast bat- am 23. Juli 1906 beaonnen. | alle a. S. unter Nr. 1826 eingetrag tSgerihts G “a konte na trocen- Gas Sia mfkapvttal | -»tr19 E aa S E C N, t ci e F e E L n E E y s oNenen Handels- Wo «s 40. Iult 19986. : 29. Zull 906 begonnen. 6. Avril 190 a 02 eingetragenen, am hier, wurde eule na&s traçen: Des Stammiaplial j getragen worden : Dem Kausmann Alfred Seidel j und einen Prokuristen vertreten. folgen darf. Die dem Zimmermeister Granft Protsch gesellshaft und die gewerblihe Verwe Sal: Nentggeri lhausen, den 2. August 1906 AE: 1004: beaumuetew offe tragenen, an ist von 50 000 „4 um 250000 « erhöht und e; | und Ver Geshzftsfübrerin Agnes Olbrich, beide zu | Haunover, den 2. August 1206. und dem Buchhalter Wilhelm Scharlibbe erteilte dieser offenen Dia Ga N ate e gi Meta atb mats auen a Kaiserliches Amtsgericht L. Braudeuftein u. Co. L a Sal trägt jeyt 300 000 Der MURE Julius Hagen, ist Gesamtprokura f Kal. Amtsgericht. 4 A. Prokura ift erloschen. E E Otto Schlitter und Albin Thiele E E, Peters Ludäwigshasen, Rhein. [37832] | Mülhei S E persönli haftende Gêésells@after S S: ooo Mayer zu Düfseltorf ift zum Ges<ä}te] Br bestellt; | " Die Prokura der Kaufleute Richard Helbing und | Waspe. Befkanutmachung. [38078] | Landsberg a. W., den 4. August 1996. ibnen erteilten Patente und sonstigen Schuzrechte ég i Handelsregifter. E eim, Rhein. [38082] | Sevi Brandenstein und der Kaufmann Max Br mann er ist nur in Gemeinschaft mit einem Prokuristen | Karl Rasch, beide zu Hagen, ist erloschen. In unser Handelsregister Abt. B ist heute bei der Königliches Amtsgericht. Die Gesellschaft if anh befugt, -zur Ccreicha Eingetragen wurde die Firma Grauada B Im biesigen Handelsregister Abt. A ift heute ein- stein in Querfurt find, eingetragen woe vertre¿ungsbereWtiet Die Gesamtprokura desfelben Hageu i. W., den 2. August 1906. unter Nr. 3 ringetrazenen Aktiengesellschaft Hasper ; dieses Zwe>es gleichartige oder " Fa ibe Ia baugesellschaft mit beschränkter Haftun erg- ges worden, daf die unter Nr. 265 Ste Querfurt, den 30. Juli 1906 rden. ist e:Losen. Die Bestimmungen des $ 6 des Ge Königliches Amtégericht. Eiseu- und Stahlwerk“ in Haspe „llvetragen | Langenberg, Rheinl. [38C81 nehmungen 1 Werden, idi 1s folben am b Inter- | Sig in Ludwigshafen a. Rh. Der Gesell mit | Firma „Peter Wingendorff Wwe. Nachfolger Königliches Amtsgericht sellshaftêverirags vom 8. Februar 1909 Hnd ab- | xragen, Wat [38075] | worden: 7 In unser Handelsregister A Nr. 54 ift beute b oder ihre Vertretung 110) Aera en zu beteiligen v „it am 11. Juli 1906 mit iitras vom Mi E erloschen ist. Rosswein. E E i 0 geändert, im übrigen 11 der Gesellshaftêvertrag Fr unser Handelsregistzr ist heute die dur Vertrag | Die Hrofura des Bureauchefs Karl Sievers ift der Firma „Joh. Jac. Schumacher Langenu- Das Stammkapital der Gesellshaft beträg 4. Juli 1906 festgestellt. Gegenstand des s m ülheim- Rhein, den 1. August 1906. Auf Blatt 302 des Handelêreciftera, di [38100] dur Beschluß der Gesellihafterversammlung vont 9 S2 100 Et E “s E n U C x S j 100 0N : ella eträgt | nebmens ist der Ankauf Pr fb % nter- Königliches Amt8geri E Ernf des Handelsregisters, die Firma E S 206 eras von 23. Juli 1906 gegründete Gescllschaft: „S. | erloschen. berg vermerft worden, taß die Johanna Shumaÿer ) 000 M R kauf, Ausbeutung von Erzgruben tsgeridt. Abt. 5. Frost Oehme in Roßwein betreffend, ist h 30. Fuli 1906 ergänzt worden. e E T HeA or, ŒTt 1906 « Quas ; : D E Si L R a e : o un S E Gan n x —— i Fl etreffend, ; I dorf erg B August 1906 Heufer u. Comp. Gesellshaft mit beshräutter Haspe, 25. Juli 1906. i zu Langen bare, S bex Firma ame ieden E haftet niht für die im Betriebe der von ihr | Artikel sowis DEUA vor Erzen und verwandter Mülheim, Rhein. 29093 E S worden, daß der bisherige uke n ’æznialiches Amtsgeri: Haftung in Wetter an der Ruhr“ eingetragen. Königliches Amtsgericht. und Ehefrau Kaufmann L/star- era lisabeth geb. übernommenen offenen Handelsgesellschaft unter der | einshlag owie der Handel mit allen in dieses Fach Im biesigen Hande!êregister Abtei [38093] | Ernst Heinrih Oehme ausgeschieden und bee L. c Königliches mtsgeriht. L Gegenstand des Unternehmens ist die Gewinnung L Schumaer, ¿u Langenberg jeßt Inhaberin der Firma Lelz!ger Steinbolz-Werke Schlitter & Tbiele | V SIUHCDEN Produkten, ferner der Betrieb und die Nr. 278 die tue A Abteilung A ift unter | mann Johannes Martin Wolf in Rof er Kauf- Flensburs. O e [38066] | und Verwertuna des in den Steinbrüchen Rettlen- Hasselselde. - _ [838157] | Firma 11l. : begründeten Verbindlichkeiten dieser Gesellschaft. e j Berduyerung von Bergwerks. und Hüttenunter- | Firma „Baumann & S Unier Er baber der künftig Ernft Ochme Nebf. lau ‘ant Eintragung in das Handelsreztiler A vom | müble bei Herd:>e und Shnotterba& in Wetter In das hiesige Handelsregisier B Seite 1 Nr. 1 Laugeuberg Rhld., den 1. August 1906. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so ird di nehmungen und die Vermittlung dieser Geschäfte Mülheim ie Rei Hasler“ mit dem Sige zu | Firma ist, der neue Inhaber nicht A R lautenden L. Sagust 1E: ; _ | enthaltenen Steinmateria!s, der Zukauf oder die ift heute die Firma: Vlaukenburger Bauk Königliches Amtsgericht. G:fellhaft dur mindeîtens zwei Geschäftsführer E Soran aller Vermit lx Zusammenhange | Hubert Baumann E E. besen Zube triebe des Geschäfts entstandenen Verbindlibkeiten Firma und Siß : Carl C. Biehl, Gravenftein, | Anpzchtang weiterer Steinbrüche, der Handel mit Aktieugesells{ast Depofitenkafse Braunulage, R i: oder dur einen Ges{häftgführer und einen Prokuristen Fe zuden Geschäfte und die direkte und E an uy Smil Has ler, beide Kaufs | des bisherigen Inhabers haftet A g indlicfeiten Inhaber: Kaufmann Carl Cbristian - ¡ebl in Graven- | Ste:nmaterialien aller Art sowie der Betrieb eines Zweigniederlaffung der Blaukeuburger Bank | LeipZzis. L : [38033] vertreten. ten | Beteiligung an geschäftlichen Unternehmungen gleicher | 2 August I L ngetragen, Die Gesellschaft hat am | dem Betriebe begründeten KForderur “nicht die in stein. - und Tiefbauges<äfts Aktiengesellschaft, eingetragen im ndelsregister B In das Handelsregister 1st beute eingetragen worden : Zum Geschäftsführer ist bes L : oder ähnlicher Art. Die Gesellschaft if gen gzeier } eee begonnen. Zur Vertretung der Ge- übergehen. &orderungen auf ihn j s E A Hoch- und Tiefbauges<äfts. g ft, eingetr g : 1) auf Blatt 12980 die 5 N > & R führer ist bestellt der Ingenieur | E H Besellshaft ist bere(tigt, zur | sellsdaft sind beide Gesellshz Z Tat; L Flensburg. Königl. Amtgeri$t. AM Geschäftsführer ist der Ingenieur Karl Brüsehof f Nr. 2_des Amtsgerichts Blankenburg a. H., mit ) aur Ba ie Firma Nowac® s Dr. phil. Rudolph Keil in Leipzia. iet rreihung ihrer Zwe>e sich entweder direkt Schiffe zu | Mülheim-Rhein, ten T ermätigl. Roßwein, den 4. August 1906 Franksurt, Oder. [280867] | in Herdede. dem Sitze der Zweigniederlaffung in Braunlage. Schmertosh in Leipzig. Gesell\<after sind die Kauf: Hierfiber wird uo folgenbes Ietant ozmadt: - T e G L L Ra iliger E ial Aatáceritt Abe, Königliches Amtsgericht In unser Handelsregifter Abteilung A ist am| Das Stammkapital beträgt 30 000 M Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 14. März 1904. Ieide la as Die G elichaft ist Le E Gesellshafter Otto , Shlitter ep Min R Sa E A beträgt 150 000 4 "Die Daner es Ar Abt. 5. Sagan. Ls S bgeribt. 3 ugust 1906 eingetragen, daß die unter Nr. 53 Der Gesellschafter, Steinbruhbesizer Gustav Gegenstand des Unternebmens ift: der Betrieb | beide in Leipzig. Die Seer Gall L s Hit. Thiele bringen das bi2her unter der Firma Leipzi er Gesellschaft ist unbeschränkt. Die Gesellschaft | : In unser Handels8reaif i [38101] T E Feaukfurter S obelfabeik, | Heufer zu us B. bringt in Anre<nung auf | von Bank- ünd Kreditgeschäften jeder Art. tober 1904 errichtet worden. (Angegebener Geschäfts- Steinholz-Werke Schlitter & R er j wird vertreten a. wenn nur ein GeshättortC Tei balt A ¿Dander r agmer, [38158] | bei der unter e Abteilung A ift beute Inh. : Carl Voedner in Fraukfurt a. O. er- | seine Stammeinlage folgendes ein: i Den Vorstand bilden: ¡weig: Vertretung der Textil- und Summiwaren- triebene Geschäft nebst Zubebör und mit den Aktiv e- | ftellt ist, von diesem allein oder von ¿wei Pev- 1) Eduard N eingetragene Firmen. ls EGigais eingetrine ingetragenen Firma A. Riel loschen iît. : er überträgt der Gesellshaft zu Eigentum Kaufmann Muvol n Es a. H, granite a Beirieb einer Großhandlung mit di:scn aber unter Autilab der Bossivèn: neh dem D, Furt; b, a. S Gescäftsfübrer E: Offene Es Man E Co. Sig: München. Diver ragen: Die Firma ift erlosen. Frankfurt a. O., 3. August 1906. die sämtlicen zur Zeit in den Steinbrüchen Kaufmann Karl S@röder dafeldik Dee) i A E S vom 20. Juli 1906 in die Gesellschaft ei find, von zwei Geschäftsführern oder von ein Ge, | Er E e En «S ugust 1908. | Sagan. Se en SUOU L, F E L Sea At. L n Tacamtble E e R oélclidezien Werds Dieser für die Zeit vis zum 31. Dezember 1908 lie i pa aen e E R Gesamtwert dieser Einlage s i 0ST “iri Prokuristen und einem Prokuristen dbies g 2e on AUPeR Gn Ren us Ex- Jn eh E cet e E [38102] cireh if 278137 | zeuge, Inventarstü>e und F rtiamaterialien, Die Vertretung der Gesells<aft erfolgt ‘durch die Arran : . |lermellIer seitgelegt. s 2 Turisten. Sind mehrere Geshäftsfüß F Fduard N Ba Ler E EEI after: | s unjer Vandel2register Abteilung A ift un Gelgen ir een Pg iu Gelsenkirchen. 8 e Hechte aus feinem D etra bezügl: | Mbvirkung der beiden Vorstandsmitglieder De g: Bleigdas Wilhelm Anion Sarl in L0pus „Durs diese Sacheinlage gelten die Stammeinlagen jélutt die, Geselihaftsversammlung berechtigt, ein m I abre c s<lößhen Fris Ste e E Berg: As Ee e W108 Stel g 9 7 i ¿nes Vorstant8mitglieds in Gemeinschaft mit einem { 11 Fnoavtr; der Gesellschafter Schlitter “T; 3 ien derselben die Befugnis zu ertei ie Eile R. am y C i ulze zu Sagan“ und Unter Nr. 61 ist am 25. Juli 1905 de Are: des Steinbruhs Rettlenmüßle, = E i < m¿eti 3 Blatt 12 982 die Firma Stetti i Toi | itter und Thiele als voll | Gesellshaf gnis zu erteilen, ailein die | 2) Guftav Myrus. Sißz: 5 deren Inbaber der B Tr: agan” und als Í _29. ZUU 1: 2 die Ausbeutunç en Betrieb sei in- of der einem Handlungsbevollmächtigten. ) auf Blatt 12 982 die Firma Stettiner Fabrik- geleistet. 9 esellihaft ¡u vertreten und die Fi A v Myrus. Siz: Müucheu. In- | Sagan e er Brauereibesizer Friß Schulte Reitungsapparate Gesellschaft mit beschräukter c. die Ausbeutung und den Betrieb seines Stein Preturilien E : Q Niedezlage Sugo Kraus Leipzig. D Das Goid u Geschäfts ie Firma zu zeichnen. | baber: Kaufmann Gustav Myrus i - Sagan eingetragen worde Sri8 Schulye zu f p i ingetrage 9 bruhs Shnotterbah auf die Dauer von 10 Jahret. Das Grundkapital beträgt 450 L „& EUENERSRGE O 0g POBMRe. O Das Geschäft der bisheri 8 . Geschäftsführern wurden bestellt: - inn Gustav Myrus in München, A e, n ju Getgea nes A E 22 A i Der n E abo ift auf 15 009 N t- Hasselfelde, den 2. Auguft 1206. Kaufmann Hugo Krausz in Leipzig ist Inhaber. gesellihaft Leipziger bishe igen offenen Handels- osef Netter, Kaufmann in Ludwig 2) Arthur Warenagentur (Spezialitäten für das Baugewerbe), Amtsgericht Sagan, den 4. August 1906. 009 se Der Gejellshaftévezrtrag is am 21. und 27. April} - t s | c Herzogliches Amtsgericht (Angegebener Geschäftszweig : Herren- und Knaben- & Thiele gilt BEA O S Werke Sghlitter | 2) Paul Baehr, Kaufmann in M UDREMIEN a. Rh., | Römerstr. 4/19. Schönlanke c 03 festaecste geltBt. S s v E Ee f L : P 20. í c r nin 0 L - Crt, » Se C - S A 2810 1908 estgestellt. 2 A getes en 3. August 18 C. Schulze. garderobeges<âst); __ DéBuuva Dee Mi ). Zuli 1906 ab als auf | Ludwigshafen a. Rh., 26. I erpen. 3) Auton Matt. Siz: München. Inhaber: |. In das Handelsregister Abteilung A if [38103] Der Gegenstand tes Unterne E rwebrdienst oder cis “ton libes Amts icht Kaiserslautern [37822] 4) auf Blatt 1275, betr. die Firma F. G Gesellshaft mit fri fte E E ee Kal Amer 1:4 Asen Arton Matt in München, Vertrieb | der unter Nr. 88 Hugetcaaeaen Fin G A. beute bet der für den Gruben- und Feuerwehrdienst oder Königliches Amtsgericht. a s 522) | Mylius in Leipzig : Carl Eduard Baumever ist Fin ränkter Haftung geführt. h : pharmazeutisher Präparate, Schwa A e (au S (r. 59 eingetragenen Firma A. Bartsch S - Jy ¿pt , M „i 5 A A fas Œœ .- 0 E S e - * 1 Fin â . , n c gms —P S Ï MNPI nt al } L 5 - <önlanke einac raas G E wr S 2A D: sonstige Zwe>z r otroendigen Rettungsapparatle, In8- Hamm, Westf. s [38076] _ Beitress : „Die Kommanditgesellshaft unter der Es Gesellschafter I nögeschiedeu. In das Sadel Le TLaRS Verzeichnis der eingeórahten Sachen | Ludwigshafen, Rhein T i: wanthalerstr. 51 erlosden. getragen worden: Die Firma ift besondere die g rp der der P Im Dane ee q A L ist bei der Firma „Pfälzische Mobr fn Sit Barg gesäft it eingetreten der Kaufmann Friß Rudolf Registerakten. befindet sieh Blatt 6, 7 der Haudelsregifter li Gs ares Behr. Siz: München. Inhaber: | Schönlauke, den 3. August 1906 ¿u cins gebörigen Privilegien und ge! zügten und | Firma Mox erson omp. Kommandit- üsler d o.“ mit dem Siße zu DarxYyeim: isfelder - Mylius in Leipzi Seine Prok t Ne ; Betreff: Firma Neff e Jakob Behr, Mechaniker in Münce ‘9 nhaber : , den 3. Auguft 1906. 1+ oosdntten Verfah on uur Herf = man tref F aof : P i H, t : Der aufmann Fak ob Müller, îin Wo 8 L D - H n L Pg. ne TO ura ll ie Bekanntmachun C T5 c L Ae ert & Jun in Ludwias- nd F 4 gun ee ¿UnCen, taschinen- Königliches Amtsgericht. E I rcgbapvaraten De tomprimiertem Fefe I N risung in Soest heute Pee tcages orden e i Bipfura erteilt. I R E erloschen. Die Gesellschaft ist am 1. Juli 1306 nur dur den Douciites S uSSangitn Es dies a. Rh. Die Gefellschait ift ausgelöst, Zu Saldo 13. gros und mecanishe Werkstätte, | Schwerin, Mecklb. - A E I Apparat erzeugtem Nährgas 5 Die Gesell- T ‘Ecnftannt L ilkeim Séulte C m if Kaiserslautern, 30. Juli 1906. errichtet worden. Der bereits eingetragene Gesell- Leipzig, den 3. August 1906 zeiger. Bilbelu, S sind bestellt : Heinri Schweiger und au T Be L : , 2 In das Handelsregister ift die Firma [38101] oder im Apparat erzeugem [gas. Vie See em Kaufman [helm Schulte in Pan Kal AZtsgeri hafter Christian Ludw1g Albert CEisfelder führt Königliches Amtsgeri ° elm Schmitt, beide Kaufleute in Ludwigtbaf . Veränderungen eingetragener Firmen. Gebert hier und als dere p ma Sermann Haft ist befugt, gleichartige und ähnlihe Unter- dergestalt Prokura erteilt, daB. er befugt ist, in Ge- gl. Amtsgericht. ter Familiennamen Eiéfeider - Mylius. Prokura ift glies Amtsgeriht. Abt. Il B. a. Rh. Ieder Liquidator ist allei Lu? wigthafen | 1) S. Schärtl. Sig: München. Seit 1. August Hermaitn Gebeit bi als deren Inhaber Uhrmater nehmungen rwerben, si an solchen zu beteiligen meins<aît mit einem der anderen Prokuristen die Kaiserslautern. 4 (37823) | erteilt den Kaufleuten Ludwig Arthur Eisfelder- Leipzig. iei A ___ |bereltigt. or il ein zur Vertretung 1906 ofene Handelsgesellschaft. Sr llsDafter: Sovbie Siliveria Gee E Ï und deren Vertretung zu liberne#men. Gesellichaft zu verre S: ihelm Schulte ist auf de 1) Der Kaufmann, Heinri Ernst Schmidt, in } Mylius und Sar! Friedrich Hänsel, beice in Leipzig; In das Handelsregister ist beute eingetr [38086] | Ludwigshafen a. RH., 1. August 1906 Schärtl, bisher Alleininhaberin, und Franz Kaufmann, Großbenzoglides Ampeidtt Per aftende Gesell hafter E i Die Prokura des, Wilbelm Schulte ist aus den | Kaiserslautern wohnhaft, betreibt mit dem Sitze zu 5) auf Blatt 6488, betr. die Firma Gustav D) auf Blatt 12 986 die Fi getragen worden : Kal. Amtsgericht . Kaufmann, beide in München. Prokurist: Georg Ruf | Sch BLerzoglihes AmtétgÆicht. 1) 1erstofffabrif Berlin, Gesell(Gaft mit | Betrieb der Hauptnizderla} ung beschränkt. Kaiserslautern unter der irma „Heiurich | Diezel in Leipzig : Elise verehel. Dietzel, geb. n Leipzig. Gesellschaft i ZES E. Meyer & Co. i R t A Rel in München. E F werin, MecKlb. [38105] beschrän Haftung zu Berlin, urd E Hamm i. Westf., 27. Juli 1906. Schmidt“ ein Kurz- und Spielwarengeschäft en gros. | Kunze, ist als Inhaberin ausgeschieden. Louise Anna Mever in Leipzig und Karl ras: Kaufleute Eduard | Ludwigshafen, Rhein. [37835 2) Jos. Vogler & Co. Siz: München. Seit | W n das Handelsregister ist zur Firma J. B 2) Armaturen- und Maschinenfabrik Westfalia, Königliches Amtsgericht. 2) Betreff : Die Aktiengesells<aft unter der Firma | verehel. Pobling, geb. Birkiegt, in Leipzig ift n Lu>enwalde. Die Gesellschaft t a Ee Prochnow Handelsregifter. 37835] | 2, Auaust 1906 Kowmanditgesell haft. Persönlich J PTRAE Suogettagen: Die Firma ist geändert in Aftienge! ¡ait zu Gel enfirchen. éot dias Hanau. Haudelsregifter. [38077] „Gasaustalt Kirhheimbolauden“ mit dem Siße | Inhaberin. Sie haftet nit für die im Betriebe errichtet worden. Ancbeae Br E Bo Bon U die Firma Granada Bergbaugesell- haftender Gesells<hafter : Kaufmann Carl - Matia baus t ai g r ed Nachf. Das Handelsgeschäft ift Selcqa IPILITCT He DES Direktor Charles Christiansen Firma Carl Sichel & Söhue in Hanau. zu Kirchheimbolaudeu: Die Liquidation ist be- | des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bis- kgentur- und Kommissionsges<häft) 8¡weig : Wolls ast mit beschränkter Haftung in Ludwigs- Stettmayer in München, bisher Alleininbaber. Ein | Hermges uf übergegangen auf das Fräulein Paula ¡u Gelsenkfir@en. C z L Ünter dieser Firma ist mit dem Sitze zu Sanau endet ; die Firma ist erloschen. / : herigen Inhabers; es gehen au< niht die im 2) auf Blatt 6779 ‘ote V2 a hafen a. Rh. Zu Gesamtprokuristen wurden be- Kommanditist. Prokurist: Julius Schmidt in t in Schwerin. E E E Geschäftsführer P YEDER, so erfolgt | eine ofene Handelagesellshaft errihtet worden, welhze | 23) Die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma | Betriebe begründeten Forderungen auf sie über. Die a>ecrmaun in Leipzig : Profu Firma Guftav per 1) Sigmund Hirs&ler, Kaufmann in Ludwigs, Münden. i E tein, CMeIG,), 3. Auguft 1906. die Zeichnung der Firma re<tverbindli dur< diesen | am 1. Auguft 1906 begonnen hat. Gesellschafter „J. Haag & Sohn“ mit dem Sitze zu Engels- | Prokura des Julius Gustav Diegel ift erloschen. aufmann Johannes ultav M dirs T dem 249 a. Rh, 2) Georg Baier, Kaufmann in S _3) Carl Maria Stettmayer. Siz: München coßberzoglihes Amtsgericht. R urs C E E ei V Se sind die Kaufleute Garl Sichel, Isaak Sichel und | hof e E L N Drblina ist erteilt dem Kaufmann Friedrich Zeno P FORA E E Nette S den Geschäftsfübrern Artur Josef E 2. August 1906 Kommanditgefell schaft urter Tangermünde. 2810 T n S e, dirs erfi ¡e akoghipen Gustav Sichel, sämtlich in Hanau. Das Handelsge E Dampfziegelei ift auf | Pobling in Leipzig. Die Firma lautet künftig: _3) auf Blatt 8954, betr. die Firma Theod ie Sor, Paul Baehr ist jeder allein bere>tigt Bre geäanderten Firma: C. M. Stettmayer «& Cie. In unser Handelsregister A Nr. 4 (Th t 6] een find, durth le 1 mehrere Geschäftsführer vor- | Hanau, dea 1. Augu be den Geselli<after Johannes Haag senior, Ziegelei- | Guftav Diegel Nachf. ; Fiêmaun in Leipzig: Prokura ift erteilt dem | 2) Be Yat e dextreden. : | Persônli% baftender Gesell<after : Kaufmann Carl pri; Tangermünde) ist beute eingetragen: anten sin dur je wel derselben oder dur einen Königliches Amtsgericht. 9. besizer, zu Gngelshof, Gemeinde Kaiserzlautern, | 6) auf Blatt 11 307, betr. die Firma Farb- u. ufmann Gustav Edmund Er a E dem a2 Betr. die Firma Kuoeckel, Shmidt & Cie Maria Stettmayer, bither Alleininbaber. Ein Der Kaufmann Paul Seurveich Aft ge ragen: F erselben und einen M „der urS E [37818] wohnhaft, übergegangen, der dasselbe unter der bis- | Gerbstoffwerke Paul Gulden «& Co., Aktiens eipzig. rnll Sismann în N M E ERES in Lambrecht. Die Pro- P mand Prokurist: Julius Schmidt in [als persönlich Lieute E L rfurt n omon ImMaitit 2 e nun03s» rw e o . L p : - At L , - * , . u F - , S T es N44 e e . s ç 4 n : A H _ l D: T E tender S 2 Dtr Pee n E R, d Gesellschaf E Im biesigen Handelsregister 11 beute in Ab- herigen Firma am gleihzn Sive S gesellshaft in Leipzig- Zweigniederlaffung: Die ÉLelpzig, am 4. August 1806. 3) E Lo Wittig ist erloschen. München. L Die ofene Hanteltgesellihaft hat am 1 in ager berehticten haven der Firma der Ge]ell]<a t ibre | j„iîung A eingetragen : Kaiserslautern, 4. Auzust 1906. Generalversammlung vom 28. Juni 1906 hat die Königliches Amtsgericht. etr. die Firma Emil Krauß in Wach ITI. Löschungen eingetragerer Firmen begonnen. « Du 1200 Namensunter]hrift beizufügen, Tren Zus | r. 394: Firma C. Oftermauu «& Sohu: Rg Rei: Herabsezung des Grundkapitals um höhstens issa r zufies heim a. H. Die Firma. ist erloschen. en- | 1) August Wolpers. Sig: München. Tangermünde, den 2. August 1906 de E Nr Total betreat O R Der bisherige Inbaber Kaufmann Hermann Dster- Karlsruhe, Baden. [38079] | 100 000 & zum Rüdfkaufe von Aktien der Gesell- , BZ. Posen. [38087] E BREEE l, DE, A Anguit -1906, Soh Glashütte Teutoburg W. Gößling «& Königliches Amtsgericht. i Das Stam E brit Barlin hat ihre Einlage | naxrbert verstorben. Das Geschäft wird untec un- | n das £ Bekanutmachung. saft zwe>s Vernichtung aus bereitstehenden Mitteln Jn unser Hoy ARRmachung. Kgl. Amtsgericht. Mos. LARRE assung, Voaitwede ta Lose T L dur geleistet Sah fe Ser La Gesellschaft Sas veränderter Firma von dem Ingenieur Ghristian | N das Handelsregister A U eingetragen : der Gesellschaft bes{losien. Der Gesellschaftsvertra Stimme e Aae A ist beute bei Nr. 6g | Ludwigshafen, Rhein. 378 s R weigniederlaffung: Müuchen. Leßtere auf- In unserem Handelsregister A ift b [38107] r Pltobliche Rech D S 05 los Bafeute und Ostermann und dem Kaufmann Wilhelm Ostermann zu Band T O.-Z. 281 ¿ur Firma Doering’ sche | vom 14. Oktober 1901 ist dur den gleihen Beschlu _Licma Jos. Meyer Nemann, Lissa i pte Siaeibal s. [37834] | gegeben. getragen worden, daß di ger A Ul heute ein aus\ließlihe Recht verleibt, alle ihre Pakente un® | in in of Ç Tellí F f L 4 ; è ddr aetraaen i. P. i E Sregister 9 s , daß die Firma „Adol sonstigen Privilegien * wáde e ia Deutschland Un f in Hannover in offener Handelége sellschaft seit dem Buch- und Kunsftdruckerei in Karslêruhe : | laut Notariatsurkunde vom 28. Junit 1906 în einem Der K worden : : Betr. die Firma Pfälzisches 2A n<en, den 4. August 1906. berger Nachflg.“ zu Tarnowiv.“ J olf Kreut- n Ausland 7, A a eDatale mit E terie 10. Junt Lee fortgeführt. Die Prekura des Georg Friedr e Kaufmann, Karlsrube, ist als Pro- A R Ie R J. Liña it D, Cilly Nemann, geb. Lewy “erv igs i Inhaber: Aug Aletdüle 1 E K. Amisgeriht München I. Sn Georg Loewy zu T, Eu G E S S E hier bentigte Teile besitt . | Sche bleibt bestehen. url Deilent- 7) auf Vlat etr. die Firma J. Carl E. 2 ra erteilt. ' | ftadt. Die Fi if be "N R Scwientocblowi s ;7 ' zu Nährgas und auf bierzu benöligte Lee O as zu Nr. 554: Fi 5 e Si ; Ee ; d isa i. : Die Firma ift erloschen. Neustadt, Ho , blowig erloschen ist. ehen E ind erme U S Eecrfabrungen zu Nr. 554: Firma H. Wohlenberg Kommandit- zu Band III D.-Z. 310 zur Firma Simou Model, j Hauptmaunu, Geselishaft mit beschränkter G Be den 27. Juli 1906. Ludwigshafen a. 6 August 1906 In unser E Abtei [38094] | Amtsgericht Tarnowigt, 7 August 1906 uf diesem Gebiete, mögen sie patzntiert ode “nit | Sefellshaft : Dem August Wilke in Hannover und Karlsruhe: Nr. 4 Kausmann Karl Model ift ge- | Haftung in Leipzig: Zum Geschäftsführer ift öb önigliches Amtsgericht. Kal. Amtsgericht / Nr. 39 bei der “vi id teilung A ift unter E O ' S aitert fta L AUEE bi Benutzung L dem Joseph Ras&bichler in Hannover is Gesamt- storben; das Geshäft ist übergegangen auf defsen | bestellt der Kaufmann Wilhelm Otto Ewald ay l, Westpr. Bekauntmachung. [38088] | 2 R 6. Auaust 1005 A SENS J. H. Petersen am | Traunstein. Bekanntmachung. [37867 S C t Eforkdie die bEerlialihen prokura erteilt in der Meise, daß jeder berechtigt ift, Sobn Wilbelm gen. Willy Model, Kausmann, hier, | Kaeßler in Leipzig; _ A E Handelsregister Abteilung A ist ai emmingen. SandelS8regiftereintrag. [38090] mann Johann Hinrich Ln worden, daß der Kauf- : Handelsregister betreff. : ne) Apparate zu verkaufen E e DIeSPEZUgUCEN | „usammen mit einem anderen Prokuristen die Firma welcher solhes unter der bisberigen Firma weiter-} 2) auf Blatt 11 749, betr. die Firma Jacob Gs gust 1906 unter Nr. 70 die Firma „Michael M tee Josef Krautheim in Weißeuhorun Geschäft wird vo Petersen gestorben ift. Das Eingetragen wurden die Firmen: E _ [zu zeichnen und zu vertreten. führt. Die Prokuren des Willy Model und des | L. Zu>er in Leipzig: Jacob Leib Zu>er ist als Ma TETET Löbau, und als deren Inhabe nter dieser Firma betreibt der Kaufmann Josef | Friederike Peters R a Witwe Hedwig Betty | -Johauun Näbauer“, Kalkbrennerei, Zement Görlitz. is ; [38068] | zu Nr. 611: Firma Haake >& Hartwig: Die Richard Dolletshe> sind erloschen. Fnbaber auszescieden. Der Kaufmann Karl Grau S Urshnermeister Michael Baranowski cha r | Krautheim in Weißenhorn dort ein Seiler- Spe L a Fried h Wi geb. Lammers, und dem Kauf- warenfabrifation, Baumaterialienbandlung I In unserm Handelsregister Abteilung A isi die | Prokura des Max Shrig ift erloschen. Karlsruhe, 6. August 1906. D Aeiviig ift Inhaber. Die Firma lautet künftig: 2etrazen worden. i ebenda J u. Holzwarengeshäft. , Dpezerel- E teilter G ilbelm Petersen als Miterben in geschäft in Wasserburg. Inhaber : baa Baus unter Nr. 426 eingetragene Firma: Selma Hirche zu Nr. 1733: Firma Adolf Spouhol: Das Großherzoglidzes Amtsgericht. ITL. Karl Grau vorm. Jacob L. Zuker. öbau, den 1. August 1906. Memmiageu, den 3. August 1906. Miterben ift gie dard fortgeführt. Jeder der | bauer, Baugefchäftsinhaber dort. : Johann Nä- sa SIelis D Fron Bret Dire, gen Geschäft ist unter der Firma Adolf Sponhols | Königsbers, Pr. Handelsregifter [38145] | Leipzig, am 3. August 1906. ba Königliches Amtsgericht. s Kgl. Amtsgericht. Sirlbtigt. einigen Vertretung des Geschäfts É „Jacob Irlbe>“, Lederbandlung in Wafer- offelt FLoiA L e ura des Kauf- | Juh. Rudolf Ritter auf den Buchkßândler Rudolf | des Königlicheu Amtsgerichts Königsberg i. Pr. Königliches Amtsgericht. Abt. 1TB. ¿ bau, Westpr. Befanutma<ung. [38089 emmingen. [38099 Neustadt in Holstein. Königliches A i burg. Inbaber Jakob Irlbe>, Gerbermeifter und ma»ns Julius Hirche ijt erto\@en. Ritter in Hannover übergegangen. Am 31. Juli 1906 ist eingetragen in Abteilung À Leipzig. [38084] on unser Handelsregister A ist beut ., ] j Haudelsregistereiutra ] . Königliches Amtsgericht. | Lederhändler in Wasserburg. Görlitz, den 2. Auguil ar zu Nr. 2090: Firma E. Feller : Die Prokura | bei Nr. 574: Für die hiesige Firma L. Neumauu | In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : ren, daß die bisher unter Nr ‘3 ‘ain ea N. Weiß in Altenstadt zes Nordhausen i „Otto Unterberger““, Gemishtwarengeshäft in L Königliches Amtsgeriht. A des Paul Graf und die Firma sind erloschen. ist die Prokura tes Friedri Bohn erloschen. I) auf Blatt 12 983 die Firma Otto Schaar- m2 „M. v. Zuaniecka, Juhab Ee Der Kaufmann Naphtali Weiß in Memming t unsex Sáudltecali [38095] | Wafserburg. Inbaber: Otto Unterberger, Kauf- Görlitz. L , [38069] | zu Nr. 2321: &irma Wilhelm Helmke: Der | unter Nr. 1566: Die Firma Erich Nordt mit | {midt in Leipzig. Der Kaufmann Ernst Otto trowsfa“, Löbau W.-Pr., erlosch dae früber in Altenstatt, hat die Hauptniederlaff E ha Nr. 514 die ofene Ha del8ges üs i beute unter | mann dort. Profurift: Maria Unterberger, Kauf- In unfer Handelsregister Abteilung A ist unter eere Inhaber Wilhelm Helmke ift verstorben. Niederlassung zu Königsberg i. Pr., als Inhaber Schaarshmidt in Leipzig ift Inhaber. (Angegebener bau, den 2. August 1906. en ift. von ibm unter obiger Firma betricbenen Bana s | Chofoladen- u G 2 Aa haft Nordhäuser mannsgaittin dort. r s Nr. 1120 die offene andelégesells haft in Firma: | Das es<âft wird von deflen Erben, Witwe } der Kaufmann Erich Nordt hierselbst. Geschäftszweig: Agentur- und Kommissiorsge|<äft) ; Königliches Amtsgericht. geschäfts von Altenstadt nah Memmingen Ee helm «& Hagelftange a O Wil- | _-D- B. Stadlers Wwe. Inhaberin Josefa M. u. S. Hirche in Moys eingetragen worden. Dorothea Helmke und den minderjährigen Kindern | Am 2. August 1906 ist eingetragen in Abteilung & | 2) auf Blatt 12 984 die Firma Arthur Zache dwigshasen, Rhein. L Derselbe betreibt nunmehr ein Zigarren-, S Wn egt. | * Die Gesellschafter qu ordhausen eingetragen. Stadler“, gemishtes Warengeshäft in Wasser- Persönlich haftende Gesellschafter find: j Marie und Wilhelm Helmke in Hannover, in offener | bei Nr. 1271: Die Zweigniederlafsung für die Firma | in Leipzig. Der Elektrotehniker Carl Arthur ; Haudelsregi [37831] j und Käsesafranges<äft. ‘N, Dprruolen- } gzilhelm und Max Hagelft L Ee ilt burg. Inhaber: Josefa Stadler _ Kaufmanns- 1) die verwitwete Frau Marie Hirche, geb. Hirche, | Handelsgesellschaft leit dem 96. März 1906 unter | H. Bayer & C°- Hamburg ist, nahdem das | Zache in Leipzig ist Inhaber. Prokura ist erteilt Eingetragen wurde di register. Memmingen, den 4. August 1906 Die Gesellschaft bh agelftange zu Nordhausen. witwe dort. Prokurist: Franz Xaver Stadler, Kauf ausz Moys, A, E E unveränderter Firma fortgeführt. Zur Rertretung | Geschäft in eine Gesellsbaft mit beschränkter Hastung | dem Kaufmann Karl Franz Richter in Leipzig. fe Kriegsheim Rhe Saud- und Thonu- K¿T Amtvcerit Nordbauitn E Le: Juli 1906 begonnen. | mann dort. r, Kauf- D e vzrwitwete Frau Selma Hire, geb. Pofselt, | der eletiMa]t ist nur die Witwe Dorothea Helmke unter der ia V: Bayer & C°_“ umgewandelt { (Angegebener Geschäftszweig : Fabrikationsges<äft éeshränkter H N Sin Gene Memmingen. Hanberbeegisievelttros (3800 Kal M mtüberit A gege Auto Meggle“, Käserei mit Käse- und auß Love: i ermadiigt. worden, aufgehoben. ür Benti ); Dele f aftun e Srünftadt. irma j : ° * - d rhandlung in i L Die GejelUschaft bat am 1. August 1806 begennen. | zu Nr. 2788: Firma E. Schmidt e Elishafter rben, anfgeboben. «teilung B unter Nr. 139 die | - 3) auf Blatt 2527, betr. die Firma Gebrüder ;Felelchafttvertrag ift am 14. Zuli 1906 feft: | Nunmebriger Inkaber vieser Firma ist dee Kauf | Auf Blatt 22 des biesigen £ agooe7 ( burg: Subaber: Josef Anton Meggle, Käserei: 4 Görlitz, den 2. August 1906. Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Firma | Hering in Leipzig : Fohann Woldemar Hering ift ung von Sand, Ton r E ist die Ge- | mann Franz Gut in Kcumba$ Firma ist der Kauf- | Auf Blatt 22 des hiesigen Dunbeideediienn L besißer in Reitmehring. i t 144 Königliches Amtsgericht. Ernst Schmitt ist alleiniger Inhaber der Firma. H, Bayer & C°_ Gesellschaft mit beschräukter | als Inhaber infolge Ablebens ausgeschieden. e in der Gemarkung: K clenéhei E, aare? Memmingen, den 4. August 1906 ia Sächfische Kupfer- und Metiaatees - ws¿lois Ouber. Fun simühle mb CuadE H; i Kgl. Amtsgericht. - A. Lange in Kupferhammer - Grü l i, n R iht, A.-G. Wasserburg. Jn- E 2 5 betr., ist j r-Grünthal | haber: Alois Huber M % [f , ist heute eingetragen worden, daß dem Kauf- | besizer in Müblthal. Kunstmühl- und Sägewerk- B J i