1906 / 196 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

auslô¿barem Hebel, umlegbaren Schneideblättern und über dieselben zu fklappenden Griffen. Marx Stamm, Solingen. 28. 6. 06. St. 8649. 69. 285075. Haarschere, deren mit Zelluloid- Umbüllung bekleidete Griffshenkel an den einander zugekehrten Seiten der Augen mit flahen Ansclag- stellen versehen find. Wecf & Stamm, Weyer b. Solingen. 5. 7. 06. W. 20 642. 69. 285119. Nafßierhobel mit federndem Korbe. Goedecke & Cie. G. m. b. S., Solingen. 12. 4. 06. G. 15 495. 69. 285356. Spaten mit bewegliher Stütze zum Auswurf der Erde nach der Seite. Heinrich Hofmann, Arnstadt. 19. 5. 06. H. 30 106. TOd. 285 039. Drebbarer Leimvinselhalter mit durch Schraube onzuziehender Haltefeder für den Pinselstiel. Georg Sauer, Bautzen, Goshwitstr. 42. 11. 6. 06. S. 13 968. 70d. 285 060. Stherenartiger, auf einer Grund- platte angebrachtecr Brieföffner. Wilbelm Elgert, Frankfurt a. M -Niederrad. 28. 6. 06. E. 9201. 7TOd. 285 156. Markenfeuchter, befebend aus einem Wafsserbebälter und einem mit der Unterwalze eintauhendem Walzenpaar. Ludwig Brügge, Halle a. S., Goetheftr. 16. 29. 6. 06. B. 31 460. TOc. 284 747. Verstellbarer Zeichenständer mit Stellklapven in der Nückstütze. Wir & Busse, Cöln a. Rh. 16. 5. 06. W. 20055. TOe. 285 041. Parallelreißschiene mit endlosen Stablbänderverbindungsgetrieben. Polyt. Arbeits- Institut, I. Schröder Akt.-Ges., Darmstadt. 12. 6. 06. P. 11 273. 70e. 285 046. Kästen mit s{räg priagetiew, auswechselbarem Schmirgelpapier und Abfallraum, zum Nalhspizgen von Schreib- und Zeichenstiften. D Teitge, L-ipiig, Hohestr. 58. 15. 6. 06. 7083. 7TIla. 285 251. Flecht{ub mit Schaftzunge zwecks Erweiterung des Einshlupfes und zwei diese überdeckenden, beim Schließien mittels Leitershnalle zusammengehaltenen Seitenlappen. Wilbelm Keller, Ebingen. 17. 7. 06. K. 28 470. 7Tla. 285253. Nah Art einer Pumpe wir- kende Ventilationsvorrihtung für Shubwerk. Miguel Villacampa y Villacampa, Buenos Aires; Vertr.: Albert Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 17: 7: 06. 2. D2OS, TIa. 285277. Uebershuh, bestehend aus einem der Fußform angevaßten, mittels Ueberlappung und Verschluß am Fuß festgebhaltenen Ueberzug. Julius Lauge, Hannover, Knochenhauerstr. 56. 9. 6. 05. L. 14 423 Ta. 285 323. Stoffpantoffel mit dur eine Dopvelnaßht befestigter Soble. Carl Gottlob Meifter, Zwickau i. S., NReichenbacherftr. 4. 17. 7. 06. M. 22 269. TlIa. 285328. Sub aus gewirktem Stoff, obne Vordernaht. Otto Geriugsêwald Nachf., Callenberg b. Waldenburg i. S. 19. 7. 06. G. 15 943. 72a. 284955. Stellkolben für Gewehre, dessen Schaftstück mit Kappe fo gedreht werden kann, daß meßbar si feststellen läßt, um wieviel die Kappen- \pitze unten außer oder ins Gesicht geschäftet werden muß. Hugo Meuz, Suhl. 13. 7. 06. M. 22 243. 72b. 285 113. Sgießspielpistole mit am Griff befestigten Platten für den Mechanismus und den Lauf. Oskar Nob. Fischer, Barmen, Weiherstr. 13. 27 2 V6. i. 15 62 726. 285 155. Luftgewehr mit Kippvlauf, welcher tur einen federnden, zurüdziebbaren Quer- riegel festgehalten und bei dem durch das Vordrücken des in den Luftkolben eingreifenden Bügelspannbebels die Federspannung bewirkt wird. Veax Mestner, Kella St. Bl. 28. 6. 06. M. 22165. 72d. 285 099. Geshoß mit auf der Oberfläche befindlihen Erhöhungen und Vertiefungen. Lane Brothers, Bermondsey ; Vertr. : Franz Schwenterley, Pat.-Anw., Berlin W. 66. 17. 7. 06. L. 16 327. 72f. 284977. Visiervorrihtung für Zielfern- robre, aus einem ftarken Dreiviertelkreuz und einem darüber befindliden feinen Vollkreuz beftebend. Rudolf Fueß, Stegliß, und Dr. Alfred Koeppen, Berlin, Klopstockitr. 20. 25. 6. 06. F. 14 163. 72f. 285104. Zielfernrohr mit vor dem Objektiv angeordnetem, bildumkehrendem Sprenger- sen Prisma zwecks Vermeidung des Laufschattens. Rathenower optische Industrie - Anftalt vorm. Emil Busch, A.-G., Nathenow. 20. 7. 06. M. 17 112. T4a. 284905. Zentralweckvorrichtung für ver- schiedene Zeiten und mehrere Weckstellen. Heinrich Borchers, Hamburg, Bleichenbrüdcke 6. 11. 1. 06. B. 29 837. 74a. 285 108. Bei Tableau - Anlagen in die Grundflähe eingelafsene Fallflappe. Wilbelm Schoch, Lepiig - Reudniß, Koblgartenstr. 39. 18. 8. 05. S. 21 454. 74a. 285344. Metallthermometer, dessen Kon- taftflächen in einem elastiscken Beutel einges{hlofsen sind. Friß Kaeferle, Hannover, Lüerftr. 3. 6.4 06. K. 27 699. 74a. 285 346. Läutwerk mit vneumatis{ be- wegtem Klöppel. Paul Pemsel, Nürnberg, Sulz- bachersir. 72. 7. 4 06. P. 11 076. 74b. 285014. Briefkasten mit elektrischer Lâute- und Anzeigevorrihtang und Diebeskontakt. Carl Nettekoven, Cöln-ESbrenfeld, Ottostr. 73, u. Heinrih Lorenz Wiedemeyer, Cöln, Deutscher Ring 7. 31. 10. 05. N. 5965, 74d. 285 096. ESignalapparat, besiehend aus einem um eiren Mast drebbaren Gerüft, an welhem in einer Führung mittels Wirde steife Signale auf- geiogen werden. Hermann Jtigehl, Wilhelms- Dae. 16, (C0. T GOES. 75c. 285036. Beiderséitig brau@barer Tush- napf' mit Feder- und Nutanordnung zum Aufeinander- segen mehrerer gleihartiger Näpfe. M Ringe- waldt, Steglitz, Miquelftr. 9. 9. 6. 06. R. 17 542. 7T5c. 285 1381. Blendvifierapparat, bestehend aus einem rechteckigen Blendrahmen mit auf dem- selben senkrecht v:richiebbaren Vifierband und zwei an leßterem drebbar befestigten Visierzungen. Rudolf Göhring, Hamburg, Hafselbrookstr. 51. 7. 6. 06. G. 15 759. T5Oc. 285 141. Blendvisierapparat, bestehend aus einem rechtedigen Blendrabhmen mit Schnur und einem senfrecht und zwei seitlih verschiebbaren Vifsier- bändern. Rudolf Göhrivrg, Hamburg, Hafsselbrook- ftraße 51. 14. 6. 06. G. 15791. 75d. 285393. Kunstverglasung aus einer Glas\cheibe mit auf derselben angeordneten, die Dar- stellung bildenden Glasftücken. Andreas Goos, Berlin, Oranienstr. 15. 4. 11. 05. G. 14716 76d. 285 177. Spulengebäuse für Zentral- spulmaschinen, mit als Fadenführer au?gebildetem

Haltestift. Fa. L. O. Dietrich, Altenburg, S.-A. 14. 6. 06. D, 11 DIL 77a. 284 945. Einstellvorrihtung für Barren- holme, beftehend aus einem im Hoblständer ge- lagerten Exzienter, welcher \fich in die Ringnut des Holmenträgers einlegt. Otto Voß, Berlin, Wal- demarstr 5l. 6. 7. 06. V. 5246. ; 77a. 285 381. Shwimmshube mit Motor- antrieb und steuerbarer Schraube. Otto Niemann, Berlin, Prinzenallee 77. 6. 7. 06. N. 6291. 77b. 285 175. Mit beweglicher Absagplatte und fester Lederkappe für die Fußspize versehener S@littshuh. Jos. Lubowsky, Frankfurt a. M., Vilbelerstr. 26. 13. 7. 06. L. 16 324. 77c. 285 165. Tish-Fußballspiel mit glatter Platte, elastischen, konishen und abgerundeten Spieler- scheiben, flaher Ball'heibe und abgerundeter Treib- \cheibe. Zd. Krulis, Königl. Weinberge b. Prag; Vertr. : Paul Harmuth, Pat.-Anw., Cöln. 10. 7. 0s. K 28 405. : Cs 77c. 285 260. Bekreidevorrihtung für Billard- stôcke, aus zwei Rollen und Schnüren, die eineêteils an ein Gegengewicht befestigt, anternteils durch shräg- stehende Löcher desselben gehend, in ihrem Ver- bindungspunkte mittels Schnur an einer Drebstange die Hülse mit der Kreide tragen. Josef Capell- mauu, Rote Erde b. Aacen. 19. 7. 06. C. 5404. 77d. 284 947. Gesellshastsspiel, sog. Poch- spiel, bestehend aus zwei Holzplatten, von welchen die obere Spielplatte auf der unteren festliegenden Platte auf Stahlkugeln und Stahlstift in rings- umlaufende Bewegung geseßt wird. Hugo Roithner & Co., Berlin. 9. 7. 06. R. 17677. 77d. 285 258. poblfisch mit vershließbaren Oeffnurgen, zum Verbergen und Au8wechseln von Gegenständen und Nummern in demselben. Emil Fortong, Forsterstr. 2, u. Carl Vämann, Dieffenbachstr. 64, Berlin. 18. 7. 06. F. 14273. 77d. 285 357. Wörterbildung®s\piel, bestehend aus mit Buchstaben versehenen Steinen, die auf den Feldern eines Schachbrettes ¡wecks Bildung von Wörtern vershoben werden können. Wilhelm Uhlen- burg, Berlin, Elsafserstr. 38. 29. 5. 0s. U. 2165. 77e. 285 018. Fahrbares Reitpferd mit von wechselseitig niedergetretenen Hebeln in Drehung versezter Kurbe!ahse. Fri Löding, Ohrdruf i. Th. 16. 12. 060 L 19246: 77f. 285 027. Schablone mit Markierungs- linien zur Erleichterung der Herstellung von Auf- stellfiguren aus Kartonblättern. F. Sala, Berlin, Scbütensir. 60. 27. 4. 06. S. 13 781. 77f. 285 087. Puppe mit in den Ruwpf ein- gebautem, von außen zu betätigendem Musikwerk. Christian Liebermaunu, Coburg. 13. 7. 06. L. 16 313. 77f. 285 094. TAntriebsvorrihtung für Kreisel, bei welcher der auf das Ende einer Schraubenspindel aufgefteckte Kreisel dur Abwärtsführen einer auf der Spintel sißzenden Mutter in Drehung verseßt und von der Spindel heruntergeshlagen wird. Gustav Treseureuter, Stegliß b. Berlin, Schild- bornftr. 2a. 14. 7. 06. T. 7862. 77f. 285 388. Springtau für Kinder, mit Scheiben an ten Griffen und einem Schwungkörper aus Gummi. Heinrih Theede, Neumünster i. H. 10; 7. 00. T WEA 78b. 285130. Zündbolz mit zwei Reibköpfen. Carl Techmer, Caffel, Elfbuchenstr. 22. 6. 4. 06. T. 7620. 79a. 284 999. Vorrichtung zum Trockaen von geshnittenem Tabak, mit über dem rotierenden Trockenraum angeordneter Luftvorwärmkammer, aus- \chwenkbaren Verbindungsrohren und Sieben in den beiden Dedteln des Trockenraumes. Orientalische Tabak- u. Cigaretteufabrik Yenidze, Juhaber : Sugo Zietz, Dresden. 9. 7. 06. D. 3853. SIa. 285 371. Rahmen mit abnehmbarer ge- teilter Vorderwand, zum Einfüllen von Speisefett u. dgl. ia Papiertüten A. Kaufmann Söhne, Weinheim a. B. 28, 6. 06. K. 28 321. SLc. 284 829. Vorcihtung zur Verpackung von Glüblihtförpern für bängendes Gas8glübliht mit einem festen Mittelbalken des Trageteils. Export - Gasglühlicht - Gesellshaft m. b. SH., Weißzznsee b. Berlin. 31. 5. 06. E. 9118. SIc. 284 840. Tranéportumbüllung für Scheren, Zangen u. dgl. in Form einer allseitig geschlofsenen, keilförmigen Schachtel. Hugo Debbinghaus, Barmen, Oberdörnerftr. 88. 19. 6. 06. H. 30353. STc. 284 843. Aufflavpbarer, mit Hängestift versehener Karton für den Versand von Glüblicht- förpern. Karl Gofßweiler, Beierfeld. 20. 6. 06. G. 15 814. STIc. 284844. Tasche mit mehbrecen Ab- teilungen für Sicberbeits- oder andere Nadeln. DSugo Seusch « Cie., Aaben. 20. 6. 06. O. 30 367. SLc. 284 S511. Kaltshadtelartige Umbüllung für zwei Zigaretten, deren Verschluß durch das Stempelband gesichert wird. José Antenor d’Ocighüela de Gago, Hamburg, Kielerstr. 26. 23. 6. 06. O. 3830. STc. 284975. Marktneß mit seitlihen Eins säßen und Bodeneinlage. Müller & Wimmer, Schlotheim i. Th. 23. 6 06. M. 22 140. SIc. 284979. Verpackungêvorrihtung für Invertgasgl ühlichtstrümpfe, die einen zangenförmigen, losen Ringkragen besißt. Julius Loew, Berlin, Gleditshstr. 36. 26. 6. 06. L. 16245 SIc. 284983. Aus einem Stück bestehender Kasten mit durch SSlißze des Deckels und des Kastens tretenden, durch Bleiplomben gesiherten Vershluß- stangen. Vincenzo Mazzatenta, Turin; Vertr. : . C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, at.- Anwälte, Berlin SW. 68. 29. 6. 06. M. 22163. STc. 284 985. Packshachtel, mit deren Deckel ein Bilderrahmen l[ötbar verbunden ist. Oswald Trautmann, Lauban. 29. 6. 06. T. 7818. SLc. 284986. Metalltube, deren zu füllender Teil einen ovalen Querschnitt hat. Fa. Louis Vetter, Nürnberg. 30. 6. 06. V. 5231. SIc 284 988. Zufammenlegbarer Karton mit Drucknöpfen und Holirahmenverstärkung. Robert Küpper, Bremen, Scildstr. 28. 2. 7. 606. K. 28 357. STc. 284989. Aus röhrenförmigen Einzel- zellen bestehende Vorrihtung zum Aufbewahren von Zylindern. A. Laurich, Magdeburg, Lütowstr. 11. S 7. 00. L. 10 200. SLlc. 284 990. Tube, welche mit Seifercreme angefüllt ist. Guftav Rosenbaum, Königshütte, O.-S. 2. 7. 06. R. 17 646. SITc. 284 992. Ansihtspostkartenumbüllung für Zigaretten. Isidor Tenenvbaum, Berlin, Neuen- burgerstr. 24. 4, 7. 06. T. 7828,

STc. 284 993. Ansi§tspositkartenumbüllung für Zigaretten. Isidor Tenenbaum, Berlin, Neuen- burgerftr. 24. 4. 7. 06. T. 7829. :

SIc. 285 017. Verbindungsklammer für Holz- teile, deren Schenkel durch einen Steg mit bogen- förmigen, na innen einspringenden Kanten verbunden find. Ed. Glardon, Hamburg, Große Bleichen 27. 1: 12. 05, G. 14 820.

SIc. 285 040. Federnd gehaltener Tragring für Invertglübstrümpfe in Versandshachteln. Georg Steinicke, Berlin, Pariserstr. 55. 11. 6. 06. St. 8610.

SIc. 285 044. Verpadckungekarton für Lotterien, mit auf dem Kartonboden zwischen Trennungsfstreifen senkrecht gestellten Nöllhen. Nollenberg & Schob, Berlin. 15. 6. 06. N. 6258.

SLc. 285 045. Verpackungskarton für Lotterien, mit in ihrer Längsrichtung parallel jum Schachtel- boden angeordneten Röllhen. Nollenberg «& Schob, Berlin. 15. 6. 06. N. 6259. L SLIc. 285 076. Decktelvershluß für Muaster- versandkasten, mit an entgegengeseßten Enden des Deckels angebrachten, nach den anliegenden Enden reihenden Schligen, in denen fich Stifte mit Köpfen am Kästhen führen. Ferd. Wilh. Eichhorn, Gießübel, S.-M. 6. 7. 06. E. 9219.

SIc. 285 107, Falts{hachtel mit an den Seitenwänden angeordneten, in Schliße der bena- barten Seitenwände eingreifenden Zungen. Heinrich Müller, Eberstadt b. Darmstadt. 22. 4. 05 M. 19 394.

STc. 285 128. Meétallring mit angestanzien L1ppen für Korbwaren. Stanzhaus Reform G. m. b. S., Beierfeld. 5. 6. 06. St. 8595. SIc. 285 172. Metalldose zum Verpacken von Parfümerien mit körnig geraußter, s\ilberimitierter Oberfläde. Hauer ck Co. Nachf., Hamburg. 12, 7, 06. H. 30 56K

STLc. 285 173. Metalldose zum Vezrpacken von Parfümerien mit innen am Deckel angebra§tem Spiegel. Hauer « Co. Nachf., Hamburg. 12 1: 06. Q, S0 06H

SIc. 285 183. Flah zusammenlegbarer Ver- packungskarton mit vierseitigem Numpf und daran einseitig befestigter einschiebbarer Innenwand, deren Deckelteil mit seiner Gndlashe in den von der Dovppvelwand gebildeten S{hlitßz einsteckbar ist. Kunst- anstalt vorm. Ezold ck«@ Kießling A.-G,., Crimmitschau i. S. 16. 7. 06. K 28463. STc. 285 184. Ges{hlofsene Schachtel, insbe- sondere für Selbstverkäufer, welhe verschiedene Nadeln, Garn, Knöpfe, Heftpflaster und Bleistift enthält. Fa. T. Miller, MüntHen. 16. 7. 06. M. 22 260.

SIc. 285 284. Kartonpa@ckung für Tee, Kakao u. dgl, an dessen falshem, durch Bänder bewegtem Boden eine mit Pe-rforierungen und Meßzahlen ver- sehene Hülle aus Papier o. dgl. zur Aufnahme des Wareninhaltes befestigt ist. Fa. Bernhard Waechter, Elverdifsen. 9. 3. 06. W. 19 962. SLTc. 285 301. Mit doppelten Seitenteilen ver- sehener, U-förmig gebogener Halter zum Befestigen in Krawattenshahteln, mittels von unten in die Seitenteile greifender Winkel. Gebr. Winter, Lüdenscheid. 26. 6. 06. W. 20597.

SLc. 285 309. Mit Zigaretten gefüllter, aus einem Stück durhsihtigen Pergamentpapiers be- stehender und vers{hlofsen gehaltener Beutel. Richard Kuhnis, Gera, Reuß. 5. 7. 06. K. 28 383. SITc. 285 312. Packung für Zigaretten, bestehznd aus einer Reibe zusammenbängender, voneinander leiht abtrennbarer, eine bestimmte Anzahl von Zi- garetten aufnehmender Bebälter. Ifidor Teneu- baum, Berlin, Neuenburgertstr. 24. 12. 7. 06. T. 7854.

SITc. 285 315. Deckeltecs{luß für metallene Transportgefäße, dadurch gekennzeihnet, daß der Deckel mit einem daran befestigten Dichtungsring verseben ist. Schmidt & Melmer, Weidenau. 13. 7. 08. Sh. 23 597. 4 SIc. 285 318. Padckung für Zigaretten, beftebend aus einer Reibe zusammenbängender, voneinander leiht abtrennbarer, eine bestimmte Aniahl von Zi- garetten aufnehmender Bebälter. Isidor Tenen- baum, B-rlin, Neuenburgerftr. 24. 14. 7. 06. T. 7864.

SIc. 285 343. Auf der Außenseite mit Vor- druck zur Berechnung der Sendung versehener Papier- beutel zur Aufnahme von Fleischwaren, der mit einem flahezn Boden und mit Tragbändern versehen ift. Carl Ganter, Ludwigsburg, Württ. 31. 3. 06, G. 15 439

SLc. 285 352. VerpaEungsschachtel mit von durchsihtigem Material überdeckter Schauöffnung. Sotirios Mesfinefis, Dt.-Wilmersdorf, Pfaljz- burgerstr. 4. 1. 5. 06. M. 21 774.

SLTc. 285353. V-zrpa@ungshülle aus durch- sfihtigem Material. Sotirios Mesfinefis, Dit - Wilmerédorf, Pfalzburgerstr. 4. 1.5. 08. ‘M. 22214. SIc. 285 354. Faltfkarton, dessen innere Flächen durch Paraffin undur{lässiz gemacht sind. Gottfried Reeps, Flensburg, Holm 11. 10. 5.06 M. 21 503. STc. 285360. VerpaEungsbülle aus dur{- sihtigem Material. Sotirics Mesfiuefis, Dt.- Wilmersdorf, Pfalzburgerstr. 4. 28.5.0s. M. 22173. SIc. 285 37S, Trichtergefäß, an dem dünnen Ende mit einem beweglichen Röhren versehen, das als Verbindungsglied für Luftschlauchventile dient. Oskar Matschinsky, Karlsruhe i. B, Schüten- ftraße 16. 5. 7. 08. M. 22 185.

STd. 284 S41. Drebbar beweglicher Einschütt- trihter zum Staubabshlufse der Einfüllöffnungen von Kehrihtwagen, Meblkammern u. dgl. Josef Marktanuer, Kempten, Algäu. 19. 6 06. M 22 094. STd. 284 984. Kippbarer Müllwagen, welcher mit gefröpften Gestellwangen und einer Handkurbel- vorrichtung verseben ift. Martin Schneider, Straß- burg i. E., Magdalenengafse 25. 30. 6.06. S. 23 517. SLe. 284858. Borrihtung, um die Mehl- elevatoren von Ungeziefer zu reinigen, gekennzzihnet durch eine am Elevatorgurte angebrahte Bürste, welche an der Innenseite des Elevatorgehäuses hbingleitet. Friedrich Paul Brabandt, Klißzshmar. 27. 6. 06. B. 31 442.

STe. 284 967. Umlaufende Führungêrinnen an Becherwerken zur sicheren Entleerung der Becher. Kalker Trieurfabrik & Fabri Gelochter Bleche Mayer ck& Cie., Kalk. 9.6.06. K. 28158. 82a. 284 835. Nöstapparat mit ausrollendem Röstbehälter. Emmericher Maschinenfabrik & Eisengießerei G. m. b. §., Emmerih a. Rh. 5: 0. 00. G. 9155.

S2a. 285 335. Wärme-Bewegungs-Anlage für Ttockenräume. Iosef Möller, Frankfurt a. M.- Sachsenhausen, Wallstr. 7. 24. 7, 06, M. 22 304,

S3a. 284865. TInferplätthen - Abdrücker mit verstellbarem Schieber für Tashenuhren. Koh «& Co., Elberfeld. 29. 6. 06. K. 28 347. S3a. 285 210. Wederuhr mit Wiederbolungs. läutewerk. Ernst Wüfthoff, Hambure, Eppen- dorferlandstr. 112, u. Martin Krimnitz, Magde, burg, Victoriastr. 7. 21. 4. 06. W. 20 204. S3a. 285285. Aufzugs-Vorrichtung für Uhren mit vereinigtem Geb- und Weckerwerk, bei welter die dur einen gemeinsamen Wippaufzug betätigten Aufzugsgespzrre zwischen den unabhängig voneinander gelagerten Federbäusern vorgesehen find. Fa. Müller, Schlenker, Schwenningen a. N. 10. 3. 606. M. 21 445. S3a. 285 377. Transportable Sonnenuhr mit Kompaß in Westentashenformat. Carl Rudolph, Pößneck i. Th. 4. 7. 06. R. 17 667. 83b. 284899. Elektrisch angetriebene Ukr, Ge dur eine auf einer Seite isolierte Kontaktfeder, über welche ein an der leitenden Pendels stange angebrahter Kontaktstift»binweggleitet. Emil Isecke, Altona a. E, Markistr. 2. 16. 7. 06. F. 6963. Ss 55.2 ra F, E: S2) S5d. 284 870. Ventilanbubvorrichtung für Zapfftänder mit besonderem Lagerstück der Hebelachse, welhes den Hebelshliz im Ständer abschließt. Bopp ck& Reuther, Mannheim-Waldhof. 6. 7. 06. 9, 31/539, S5d. 285 120. Selbsttätige, zwangläufige Wasserpfosten-Entwäfserungseinrihtung. Bopp & Reuther, Mannheim-Waldhof. 30. 4. 06. B. 30904. S5e. 284 853. Ablaufvorrichtung für Flüssig- keitsbehäster, gekfennzeihnet durch einen von außen angedrückcen Ventilabschluß. H. Reknagel, München, Arnulfftr. 26. 25. 6. 06. R. 17 613. S5e. 284859, An den oberen Rand von Ausgußbecken anzubringende Wulst aus Gummi. Oswald Dreßler, Berlin, Seestr. 60, u. Robert Drefßler, Altenburg, S.-A., Kanalstraße. 27. 6. 06. D. 11 441. 85h. 284863. Froftsiherer Spülapparat mit durh Schwimmer ausgelöfter Sperrung für den Zugbeb-:l. Ludwig Theodor Meyer «& Co., München. 28. 6. 06. M. 22 164. S6c. 284 882. Vorritung zur Verhütung des Herausspringens von Schützen an Webstühblen, be- stehznd aus am Ladendeckel angeordneten und in eine Nut desselben bei vorgelegter Lade fich \chiebenden Führungéschienen, von denen die untere winkelförmig gestaltet ist. Ernst Weber, Gera, Reuß. 11. 7. 06. W. 20 658. : SG6e. 284980. Webstuhl zur Herstellung von Robrputg?weben mit seitlich vershiebbarem Spulen- träzer. Hans Marteusen u. Peter Martensen, Hover, Sch{leëw. 26. 6. 06. . STTGL S6g. 285307. Schügentreiber mit das Schlag- riemenende baltender Schraubvorrihtung. Tobias B 17386 u. Johann Neuwirth, Bamberg. 4. 7. 06. e 1139 S7a. 284807. Feilfloben mit Parallelbacken- führung, defsfen Backen am unteren Ende als Rohr- {lüfel ausgebildet find. Frarz Behrendt, So- Ingen. 11. 7. 06. B. 31 563. STa. 285 095. Zange mit in die Zangenbaden

eingelegten auswechselbaren Lederbacken. Friedri Wünschenmeyer, Wernigerode a. H. 14. 7. 06.

W. 20 674.

ST7b. 285 035. Zange zum Schneiden oder Drücken, mit herausnehmbar in Längsnuten der Maulktälften befestigten Werkzeugbacken. Fri Werner, Berlin, Lüßowstr. 6. 8.6.06. W, 20491. STc. 284 S827. Universal- und Schnellspann- \{raubenschlüssel. Louis Rieke, Wilhelmsburg a. E. 28. 5. 06. N. 17 459.

89b. 285 329. Vorrichtung zum Ausbeben der Messerkästen aus den Schneidscheiben von Zucker- rüben-Schnißelmaschinen, bestehend aus einem an dem Schnigelkefsel anseßbaren Rahmen mit Hand- hebel und im Rabmen geführter Hubstange. D. Putsch & Co., Hagen i. W. 19. 7. 06. P. 11 376. SD9e. 284 SLT2. Heizkörper für Vakuumapparate u. dgl. in Form eines abgerundeten Prismas. W. Greiner, Braunshw:ig, Fasanenstr. 43. E 7. 06. G. 15 918.

S9g. 284900. Zuderzange, von deren Baden der eine mit einer Vorrichtung zur Befestigung an einer Tischplatite o. dgl. versehen ift. Sophie: Langweil, Wittingau, Südböhm.; Vertr.: Dr. E Pat.-Anw., Görliß. 17. 7. 06. 5 26.

Aenderungen in der Person

des Inhabers.

Eingetragene Inhaber der folgenden Gebrauhs- muster find nunmehr die nahbenannten Personen. Sd. 249 780, Anna Bräuer, çeb. Kastern. 20c. 191255. Prefsed Steel Car Com- pany, Pittsburg, Penns., V. St. A.; Vertr. : Robert Deißler, Dr. Georg Döllner u. Mar Seiler, Pat.- Anwälte, Berlin SW, 61. 33b. 217030, 33c. 254 722. Meißner Bleh-Judustrie- Werke Akt.-Ges., Meißen.

34l. 238 752. Alfred Peschke, Dreéden, Sebnit:erftr. 45. 35c. 280293. Deutsch - Oesterreichische Mannesmaunröhren-Werke, Düsseldorf.

37a. 248 674,

37b, 201742,

37f. 220 498,

220 499,

220 500,

220 501,

220 502,

220 504,

248 673,

68c. 236492. Arthur Müller, Feld- \scheunenbau, G. m. b. H., Berlin,

45h. 270296,

EEE: ME 249. Josef Beck, Stuttgart, Bahn- offtr. 75.

45f. 248 644, Fliegenfänger-Fabrik G. m- b. S., Berlin.

TOe. 258 437.

70e. 258 927. Fa. Emil Roßberg, Dreêden- S5e. 255581. Geiger’she Fabrik für Straßen- « Haus - Entwässerungsartikel G. m. b. S., Karlsruhe i. B.

SSc. 268 734.

SSc. 280 563. Fa. Carl Reinsch, Dreéden.

Verlängerung der Schußfrist.

Die Verlängerungsgebühr von 60 X if für die

nahstebend aufgeführten Gebrauhsmuster an den? am S@luß angegebenen Tage gezahlt worden.

1a. 207 959. Verlade- und Klaubevorrihtung für Stüdfobhle usw. Friedrib Hempel, Walden- barg i. Sl. 6. 8. 03. H. 21696. 31. 7. 06. 2a. 207 067. Backtofen usw. Anton Weber, Bollshweil. 10. 8. 03. W. 15 024. 30. 7. 06. 2a. 207 143. Badofen usw. Anton Weber, Bollshweil. 10. 8. 03. W. 15 026. 30. 7. 06. 3b. 207 963. Damenbeinkleid usw. Gustav Goldschmidt jr., Berlin, Niederwallstr. 21. 6. 8. 03. G. 11 320. 2. 8. 06.

3b. 209221. Wetterpvelerine usw. Oskar Höfer, München, Residenzstr. 7. 8. 8. 03. B. 22717. 30. 7

. (. 9 4a. 285 336. Abshirmungsplatte für Gas- brenner usw. Ges. für häugeudes Gasglühlicht m. b. S., Berlin. 14.8. 03. G. 11 354. 19. 7. 06. 5d. 207 303. Befestigung für Wetterlutten usw. Paul Weiuheimer, Düsseldorf, Nosenstr. 42. 1: 8. 03. 2 14982 L 7: 06. 5d. 207 378. Kuppelung für Wetterlutten usw. Paul Weiuheimer, Düfseldorf, Rosenftr. 42 1 8. 03. W..14 983. 31. 7. 06, Sd. 206 980. Fuß für Wash- und Butter- maschinen usw. Gebr. Nolzen, Beyenburg. 10. 8. 03. I A444 24 7. C6: Sd. 207 319. Hängender Griff für Wash- mashinen usw. Rheiuish-Wefstfälishe Spreng- stoff Akt.-Ges, Cöln. 11. 8. 03. R. 12568. 26. 7. 06. Sd. 207463. Washtrommel usw. Erste deutsche Bauaustalt für vollständige Wäscherei- einrichtungen, Stute & Blumenthal, Linden b. Hannover. 14. 8. 03. G. 6355. 6. 8. 06. Sd. 209265. Kohwashmaschine usw. M. Würfel & Neuhaus, Bochum. 13. 8, 03. B. L O E n 8d. 209 639. Washmaschine usw. Fa. F. L. C Osterode a. H. 18. 8. 03. Sch. 16 962. 30. 7. V0. Sd. 222 786. Nandglätter usw. Avguft H. H. Malt, Vai Hirtenstr. 39. 14. 8.03. M. 15 713. 26. (. O0. 7c. 206 467. Vershließ-Vorrihtung für Falj- deckel-Gefäße usw. Frères Galoppini, Genua; Nertr.: Heinrich Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 3L 7.03 G. 1120 30,0: 06. Sf. 208 SS7. Haspelbretthen usw. Dr. Albert Spitzer, Barmen, Hohenzollernstr. 18. 5. 8, 03. S. 9908. 25. 7. 06. 1le. 206 624. Vershlußbügel für Briefordner usw. Friß Beck, Nürnberg, Kaiserstr. 12. 31. 7. 03. Y., 22668. 30.7. 06. 1le. 206 688. Cammelbrett für Geschäfts, paviere usw. Friz Beck, Nürnberg, Kaiserstr. 12. L 7. O4 n, 22000 30, 7. 06. 1le. 207 991. Sgließschiene für Bücher usw. J. C. König « Ebhardt, Hannover. 24. 8. 03. N 1977L 2. 6. 004 12d. 221 662. Nöhrenbrunnenfilter usw. Heir rich Dn Harburg a. G. 3. 8. 03. B. 22677. ol. l. ° 12f. 212231. Stußvorribtung gegen Exblo- sionsgefahr usw. Fabrik explofionsficherer Ge- fäße, L m. b. S., Salkotten. 14. 8. 03. H. 21 766. Gl. l. 6 I3a. 209 109. Apothekerkefsel usw. Fa. Wilh. Bitter, Bielefeld. 19. 8. 03. B. 22791. 27. 7. 06. 15i. 207 911. VorriGturg zur Verviel- fäáltigung von Schriften usw. Carl" Schlüter, Berlin, Lehrterstr. 49." 26. 8. 03. M. 15 765. 31. 7. 06. 17d, 208 136. Flüssigkeitskühler usw. Sürther Maschinen-Fabrik vorm. H. Hammerschmidt, Sürth a. Rh 20. 8. 03. S. 9970. 31. 7. 06. 20a. 211 633. Kettengreifersheibe usw. Fischer & Co., Düfseldorf-Oberbilk. 28. 8. 03. 6. 10201 S5: 06, 20d. 207 124. Traggestell für Oelkifsen usw. Ernes: Armftrong, Camden, V. St. A.; Vertr.: Franz Huber, Pat.-Anw., Cöln a. Rh. 3. 8. 03. A. 6972, E S O0 20d. 207 304. S{miervorrihtung für Wagen- aben usw. Ernest Armftroug, Camden, V. St. A. ; Vertr.: Franz Huber, Pat.-Anw., Cöln a. Rh. % 0. 03, 4 O 1: 6 UD 20d. 207 549. Oelkifsen usw. Ernest Arm- strong, Camden; Vertr.: Franz Huber, Pat.-Anw , Côln a. Rh. 3. 8. 03. A. 6570. 1. 8. 06. 20d. 208 242. Radsag für Grubenwagen usw. Vergische Stahl-Judustrie G. m. b. H., Rem- sheid. 28. 8. 03. B. 22 843. 28. 7. 06. 20i. 206 806. Weihenshloß usw. Eisen- bahn Signalbau- Anftalt C. Fiebrandt & Co., G. m. b. S., Bromberg - Schleusenau. 6. 8. 03. E. 6319. 30. 7. 06. 20i. _206 845. Weichenshloß usw. Eisen- baha-Sigualbau-Auftalt C. Fiebraudt & Co., G. m. b. S., Bromberg - Schleusenau. 6. 8. 03. E. 6318. 30. 7. 086. 20i. _206 964. Sgtraubenbolzen usw. Eisen- bahn-Signalbau-Anftalt C. Fiebrandt & Co., G. m. b. S., Bromberg - S{leusenau. 6. 8. 03. G. 6325. 30. 7. 06 2c. 207 065. Endbefestigung für Liten- eier usw. Fa. H. W. Schmidt, Gummersbach. ck. 8. 03. Sh. 16 936. 20. 7. 06. 21c. 207482, Siherungspatroneusw. Siemens- Shuckertwerke G. m. b. S., Berlin. 18. 8. 03. O 9947. 925. 7. 06. e 206 840. Klemmenblock aus Porzellan usw. ft. -Ges. Mix & Genest Telephon- und Tele- 7 phen - Werke, Berlin. 27. 7. 03. A. 6557.

)

“l. (,

f 206 471. Vor der Feuerbrücke aufzu- GEeT Noft usw. Emil Wetteugel, Dresden, S enersir. L L 0.08 Wi. 147, 25: c. 06. Bai; 201 943. Sonde zur Behandlung der n uw. Fa. Porgès, Paris; Vertr.: Ewald Dm, Pat.-Anw Berlin 8. 42. 6. 5. 03.

ai 7914. 6. 5. 06. D 206 108. Brustbinde usw. Gräfin S + Groeben, geb. von Blankenburg, Groß- agr angfeld. 27. 7. 03. G. 11285. 21. 7. 06. Dien 207 712. Dilatator usw. Vötsh & (euer, Tuttlingen. 7.8. 03. V. 3672. 30. 7. 06. Ma 210 068. JInkhalationsröhre usw. Or. F 7 „Vfserlin, Bad Soden i. T. 27. 8. 03. Sgt 9 7, 06.

Appar 212 926. Bei Sauerstoff-Inhalations- eparaten ein Schußblech usw. „Drägerwerk“/, R & Bernh. Dräger, Lúbeck. 3. 8. 03. di 213 794. Mundstück für Apparate zum Dez Usw. „Drägerwerk“, Heiur. & Bernh.

Krufius, Solingen. 14. 8.03. K. 19 690. 30. 7. 06. 33c. 208 182. Taschen-Manikure- Apparat usw. Wilh. Anhalt G. m. b. H., Kolberg. 31. 8. 03.

at t 8. 06. f, 207698. Erinnerungsblatt für das Militär usw. Hugo Günther, Leiviia - Eutrigi, Querstr. 22/24. 31. 7. 03. G. 11298. 26. 7. 06. 34g. 221175. Gelenkband an Rubebetten mt DAGe oe Saphagestell-Fabrik Boed- e. . m. b. §., if} . ; 44. Sghulbank usw. s Gotha. 31. 7. 03. C. 3943. 38 R Con Gebr.

34i. 208 899. Zeitentish usw. 8. 03. W. 15 069.

Wichmann, Berlin. 17. Sal g 07 . 207048. Salzpatrone usw. Carl PILONiet Leipzig, Blücherstr. 11. 4, 8. 03. F. 4652. 36a. 210 204. TAbzugrohr für Brat- und Backöfen usw. Eisenwerke Gaggenau Akt.- Ges, Gaggenau, Baden. 20. 8. 03. E. 6367. 3. 8. 06. En R Mebeltofen usw. Robert uter, nin over, rndtftr. 21. Œ : E E L 8. Va E . 223 316. olzkloß zum Einbetonieren usw. Ernst Reiß, Düsseldorf, Florastr. 4. 7. 8. 03. Ls 546. E T ian 25 . 223 518. Türfkloß usw. Ernst Reiß, Düfseldorf, Florastr. 4. 7. 8. 03. R. 12 547. 2. 8 cs 37c. 208 812. Befestigung für Dachziegel usw. BEguiGe R S Tas Am auge G. m. b. S., erberg b. - h L600 D S La 37c. 209 976. Pappda usw. Louis Linden- “H “Ga Altdammerstr. 5. 12. 8. 03. L. 11 623. Ss .

37c. 212 117. Datsrinnenbalter usw. Eduard DURIEEes Nachf., Danzig. 24. 8. 03. R. 12 619.

37c. 213408. Kovfleistenziegel usw. Erste Wildeshauser Cementdachziegel- und Kunst- steinfabrik vou S. Soopmaun & Co., Wildes- hausen. 29. 8. 03. H. 21873. 8. 83. 06.

37d. 210 270. Befestigungsdübel usw. Wils- helm Denuer, Cassel, Germaniaftr 18. 28. 7. 03. D OO 2e: c: R

37d. 223 721. Führung für Brettchenvor- bänge usw. Alfred Nußbaum, Ilversgehofen, u. August Kurzenknabe, Erfurt, Nordbäuserstr. 4. 6. 8. 03: W. 15018. 4. 8 06,

38b. 207 787. Holzdrabt-Langbobelmasthine usw. E Anton, Darmstadt. 3. 8. 03. A. 6580. 38b. 208 313. Messerkoyf für Holzhobel- maschinen usw. Gottl. Clauß, Sonthofen i. Algäu. 1. 9: 00. Qi 3970. 2.8 06

38b. 208 314. Nut-Fräskopf usw. Gottl. Plane, Sonthofen i. Algäu. 1. 9. 03. C. 3976. 3Sc. 206 953. Vorrihtung zum Glattwischen gefärbter Bleistifte usw. Conrad Müller, Nürn- berg, Bärenschanzftr. 15. 3. 8. 03. M. 15 697. 24 OK

39a. 200433. Sphpannvorrihtung für die Preßstempel von Agraffen usw. Ewald Wind- gafsen, Barmen, Bredderstr. 2. 4. 5. 03. W. 14527. S Ds .

42a. 206 236. Taschenzirkel usw. Stephan Seischab, Nürnberg, Allersbergerftr. 44. 30. 7. 03. S. 9883. 28. 7. 06.

42a. 223 S825. Kartierapparat usw. Wilbelm Waue, Hannover, Alte Döbrenerstr. 96. 10. 8. 03. S. 1 A 21. ch. 06.

42b. 206 791. Universal-Winkellehre usw. Bo E Mahr, Eßlingen. 4. 8. 03. M. 15 664. 24. (. G

42e. 208 052. Aus vier Papptafeln zusammen- geseßter Hintergrund usw. H. Wendler’s Lehr- O R Berlin. 12. 8. 03. W. 15 046. 42h. 208 229. Helligkeitsmesser usw. Anton Wingen, Bonn, Niebuhrflr. 35. 22. 8. 03. 2, 10 116. 2. 8. 06.

42i. 211 687. Badethermometer usw. Anna Püschel, Boppard. 1. 10. 03. B. 23031. 2. 8. 06. 42n. 207 805. Erxperimentiertisch usw. Mar Kohl, Chemniß, Adorferstr. 20. 24. 8. 03. S 10106. 2 O

42un. 207 806. Erxperimentiertisch usw. Mar Kohl, Chemniß, Adorferstr. 20. 24. 8. 03. M. 19006. A A: 06

45a. 207 626. Drebstück aus Guß für Wende- pflüúge usw. Friß Gaudliz, Gräfenthal i. Th. 0. 6.03. G: 10: 31 7: 06;

45c. 207800. Laufräder an Kartoffelernte- maschinen usw. Behrish & Comp., Löbau i. S. 22. 9.00. D. 22810: S 5. 08

45c. 208 520. Sgthutvorrichtung mittels Draht- geflehte usw. Behrisch & Comp., Löbau i. S. 26. s. 03. B. 22 827. 6. 8. 06.

45f. 211 349. Pflanzenleimayparat usw. Georg Reuner, Limmersdorf, Post Thurnau. 31. 7. 03. UE. 10 DIC: (20, N 45fk. 207558.

] Tierfalle usw. Hermann R Côthen, Anh. 10. 8. 03. K. 19 670.

47d. 213 152. Riemenverbinder usw. Façon- eiseu - Walzwerk L. Maunnftaedt & Cie., E M Kalk b. Cöln. 28. 8. 03. F. 10 243. 6 VO. 49a. 209 346. Spindelstüße für Drebhbänke usw. Hugo Ludwig Hermsdorf, Chemnitz. 13. 8. 03. n SLIOL. 29, C U 49f. 209 169. Lötpistole usw. Fh: S. MENR «& Co., Caffel. 4. 8. 03. N. 12 528. Ic: 7. 06. 54b. 208 058. Zusammenlegbarer Beutel usw. Bn S Aubele; Augsburg. 24. 8. 03. A. 6605.

54g. 208 438. Etikett mit Blehklammer usw. E W «&« Co., Chemnig. 27. 8. 03. Z. 2949. 55d. 208 746. appenklammer usw. Hermann E Jülih, Rheinl. 7. 8. 03. G. 11325.

57a. 208428. Riemenhbalter usw. Dr. R. Krügener, Frankfurt a. M., Mainzerlandstr. 87/89. Lie Z10 Bea Stei Te. andgefäß zum Entwickeln, Fixieren usw. Dr. P. Hunaeus, Linden b. Hannover, Leinauftr. 9. 29. 3. 03. H. 21893. 3. 8. 06. 57c. 210594. Standgefäß zum Entwickeln,

zuger, Lübeck. 15. 8. 03. D. 8040. 28. 7. 06 Ic. 207165. Nagelshneider usw. Gebr.

Fixieren usw. Dr. P. Hunaeus, Linden b. ver, Leinauftr. 9, 29. 8. 03. H. 22189, L N A

5S8b. 207400. Zwischendeckel für Kelterprefsen usw. Deutshe Weinmosft: Kelterei S. Lampe «& Co. G. m. b. S., Worms a. Rh. 15. 8. 03. D. 8035. 25. 7. 06.

58b. 208 224. Kelter usw. Deutsche Wein- moft-Kelterei H. Lampe & Co. G. m. b. H., Worms a. Rh. 15. 8. 03. D. 8034. 25. 7. 06. 59a. 206 708. Flüssigkeitspumpe usw. O. L. Bilfinger, Offenburg i. B. 4. 8. 03. B. 22 634.

63c. 208 598. Motor- und Getriebeeinbau usw. Heinrich Schmidt, Dölau b. Greiz. 28. 7. 03. S6. 16 860. 26. 7. 06. G63c. 208 599. Treibräderanordnung an Motor- fahrzeugen usw. Heinrich Schmidt, Dölau b. Greiz. 28 7. 03. S. 16 875. 26. 7. 06. G6fa. 206 221. Mil§hkrug- Deckel usw. Wegel & Ebersbach, Zwickau i. S. 29. 7.03. W. 14 949. S7, 7.-06. s D, Gri A uui! De usw. a. S. W. e, Steinhagen i. W. 6. 8. 03. Sh. 16 935. 31. 7. 06. q 6Sc. 207 409. Dedckelscharnier für Kisten usw. Rheinisch-Weftfälishe Sprengstof-Akt.-Ges., CGôln a. Rh. 17. 8. 03. R. 12589. 1. 8. 06. 70b. 206 541. P eerhaller usw. Dr. Carl Weigel, Fränkish - Crumbah, Odenw. 3. 9. 03. W. 14984. 2.8. 06 TOd. 210409, YLinienblatt usw. Heinrich Jar, Flensburg. 29. 8. 03. I. 4679. 6. 83. 06. TOe. 206 337. Metallene Lagerschienen usw. Carl Oettinger, Würzburg, Domstr. 36. 29. 7. 03. e 2739. 28: 7. 06. TO0e. 206 917. Behälter für Heftnägel usw. Akt.-Ges. f. Federftahl-Judustrie Aug. Kohl- adt & Co., Trier. 8. 3. 03. K 19 657. 29. 7. 06. 70e. 207236. Blethfarbkasten usw. Fa. Piiher Wagner, Hannover. 10. 8. 03. W. 15 037. TIa. 216055. Sgubsoblen und -absäge mit Ueberzug usw. Leo Levy, Cöln, Richard Wagner- e 20: 5%. 8. 03. £L 1158. 4 8.66. TIc. 207220. Nagel- oder Pinnortbeft usw. D REOTteE jun., Cannîtatt. 7,8, 03. W. 15 012. 74a. 207 655. Glodenkasten usw. A. Grothe _ Wi Côln a. Rh. 20. 8. 03. G. 11 380. o Ce y 7G6c. 208 037. Ausrückvorrihtung an Schnuren- umspinnmaschinen usw. Eduard Hoschberger, Buchholz i S. 29. 7. 03, H. 21 640. 23. 7. 06. 7TTa. 207 994. Ballspielvorrihtung usw. Fa. Jof. ria, Hamburg. 24. 8, 03. S. 9981. 8. 06. STc. 208 831. Eingeflohtener Metallboden usw. a Elvers, Büsum. 20. 8. 03. E. 6371. ¿Te 06. STc. 209409. Eisernes Faß usw. Eisen- hütteuwerk Thale Akt.-Ges., Thale a. H. 18. 9. 03. e VALE. 28. c. 06: 2a. 207139. Vakuumtrocken-Apparat usw. Fa. MElins Pintsch, Berlin. 8. 8. 03. P. 8202. (8.06.

S3c. 210 369. Zapfenrollierstuhl usw. Rudolf Pte, Berlin, Beutbstr. 19. 16. 9. 03. F. 10 321.

85b, 207888. Wasserverteiler für Wasser- reinigungsapyarate usw. Thomas «& Klumb, Kalk-Höbenberg. 19. 8. 03. T. 5555. 30. 7. 06. S5c. 208 701. Desinfektionskasten usw. J. SARA d Co., Chemnig. 6. 8. 03. B. 22712. O. Ch o

Aenderungen in der Person

des Vertreters. 30a. 201943. Jetiger Vertreter: Ewald Boehm, Pat.-Anw., Berlin 8. 42. 30k. 227235. Jetgige Vertreter: F. Born- hagen u. G. H. Fute, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13.

Löschungen.

a. Jufolge Verzichts. 34k. 269 357. Klosettyapier usw. 44a. 237129. Aus Stablband Klammer usw.

SG6c. 267353. Webkettenbaum usw. b. Jufolge rechtskräftigen Urteils. 7La. 233 663. Hol¡stof-Einlegesohle. A Berichtigung. _ Die im Reichsanzeiger Nr. 130 voni 5. 6. 06 in Kl. 9 erfolgte Veröffentlihung der Verlängerung der Schußfrist des Gebrauchs8musters 200 439 ents behrt der Gültigkeit, da die Verlängerungsgebühr nit gezahlt ist. Das Gebrauchsmuster ist, da die Schußfrift dur Zeitablauf erloschen ist, in der Rolle gelö)cht worden. Berlin, den 20. August 1906. Kaiserliches Patentamt. Hauß. [40536]

gebildete

Handelsregister.

Altenburg, S.-A. [40421] In das Handelsregifter Abteilung A ift beute unter Nr. 431 die Cr Max Porzig in Alten- burg und als Inhaber der Kaufmann Woldemar Mar Porzig das. eingetragen worden. Altenburg, den 16. August 1906. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1.

Amberg. Bekanntmachung. [40423] _Im diesgerihtlichen Hantelsregister wurde unterm Veutigen als Inhaberin der Firma „F. Senft Nahf.“ in Neunburg v. W. die Kaufmanns- witwe Babette Mayer daselbst eingetragen. Amberg, den 14. August 1906.

Kgl. Amtsgeri®t (Registergericht).

Ansbach. SBefauntmachung. [40541] In das Firmenregister wurde eingetragen : Firma: „Daus Hopf“ in Rothenburg o. T. Inhaber: Johann Heinrih Hopf, genannt T Hopf, Bier- brauereibesißzer in Rothenburg o. T. Ansbach, 16. Bugui 1906.

Kgl. Amtsgericht.

Ansbach. SBefanntmahung. [40542] In das Firmenregister wurde eingetragen: Firma : Johann Baumann Baugeschäft in Ansbach. Inhaber: Johann Baumann, Baumeister in Ansbach. Der E Frida Baumann dahier is Prokura erteilt.

Ansbach, 16. August 1906.

Kgl. Amtsgericht,

Apolda. [40424] _In unser Handelsregifter is bei der offenen Vandelsgefells haft Gottlob Miltsch, Apolda, unter Nr. 107 eingetragen worden :

1) Die Prokura des Kaufmanns Alfred Hahn in Apolda ist erloschen,

2) M Saiten i

a. Mar Miltsh und | , _b. Friedrich Martens | in Apolda ift Einzelprokura erteilt worden.

Apolda, den 16. August 1906.

Großherzogl. Amtsgericht. IL.

AschersIeben, [40425]

In unser Handelsregister Abt. A ift unter Nr. 356 bei der Firma Conitzer & &©o. in Schönebeck mit einer Zweigniederlaffung in Aschersleben ein- getragen worden :

Die Zweigniederlafsurg in Aschersleben ift auf- geboben.

Aschersleben, den 15. August 1906.

Königl. Amtsgericht.

Bad-Nauheim. Befanntmahung. [40426]

Der Kaufmann Eduard Schmidt von Berlin, Königin Augustastraße 43, betreibt dahier ein Handelsgeschäft unter der Firma „Bad-Nauheimer Staatsquellen Versendung Eduard Schmidt“. Eintragung in das Handelsregister Abt. A Band 11 Nr. 210 bat stattgefunden.

Bad-Nauheim, 15. August 1906.

Großherzogl. Hef. Amts3gericht.

Berlin. Handelsregifter [40427] des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte _ (Abteilung A).

Am 13. August 1906 ist in das Handelsregifter ein- getragen worden:

_Nr. 28988 Firma: Eugen Albert Schmidt, SEKUS, Inhaber Eugen Albert Schmidt, Agent, Wreg 1B.

Bei Nr. 11275 (ofene Handelsgesellschaft : Alexander Neumaun «& Co., Berlin): Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Bei Nr. 27720 (Firma: Verlagsanstalt Augustin & Co., Berlin): Die Firma bat ibren Sis jeßt in Charlottenburg.

Bei Nr. 28 932 (ofene Handelsgesellshaft: H. Stephau «& Co., Berlin): Die Gesellschafterin Hermine Stephan if aus der Gesellshaft aus- geschieden.

Berlin, den 13. August 1906.

önigliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 86.

Berlin. __ Handelsregifter [40428] des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte (Abteilung* A).

Am 13. August 1906 ift in das Handelsregifter ein- geaen En.

ei Nr. 14 967 (ofene Handel8gesellshaft: Arn- hold, Karberg & Co., Shanghai mit Zweig- niederlaffungen in Tfingtau, Hankow, Tientfin und Berlin): Der Kaufmann Arthur E. Dowler in New York ist als persörlih haftender Gesell- schafter in die Gesellschaft eingetreten.

Verlin, den 13. Avgust 1306.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. Berlin. [40543

In das Handelsregister B des Königlichen Arts! gerichts Berlin - Mitte ist am 14. August 1906 folgendes eingetragen :

Bei Nr. 583: R. Barnuick Gesellschaft mit be- schräukter Saftung :

Die Prokura des Eugen Eisner ist erloschen.

Bei Nr. 857: Bank für Jmmobilienverwal- tung Gesellschaft mit beschräufkter Haftung :

Durch Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 4. August 1906 ist die Firma in: Gesellschaft für Immobilienverwaltuug, Gesellschaft mit beschräukter Haftung geändert.

Bei Nr. 1274: Patent-Cartonuagen- Fabrik Gesellschaft mit beschränkter Haftung :

Dem Fräulein Olga Schulz zu Berlin ist Pro- a erteilt.

Bei Nr. 2531: Hermaun Hadorf «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung :

Der Kaufmann Richard Hennig in Schöneberg ift zum Geschäftsführer bestellt.

Bei Nr. 2603: Heliochrom Gesellschaft für

vervielfältigende Kunft mit beschräukter Haftung: _ Unter Abänderung der bisberigen Bestimmungen über die Vertretungsbefugnis der Geshäftsführer ist bestimmt, daß fortan, sofern mehrere Ge\häftsführer bestellt sind, jeder allein zur Vertretung der Sesell- et berehtigt ist. Der Buchbändler Hermann Bauermeister tn Charlottenburg if zum Geschäfts (Meer “t

Bei Nr. 2741: „Naß-Extraktion Gesell mit beschränkter Basttngs: E

Die Prokura des Dr. Friy Frank ift erloschen.

Bei Nr. 2918: Neue Berliner Elektricitäts- gesellschaft mit beschränkter Haftuug :

Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers Robert A. Müller ift erloshen und an sciner Stelle der Kaufmann Peter Hukert Schmit in Charlotten- burg zum Geschäftsführer bestellt.

Bei Nr. 3006: Ernft Schroers & Co. Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung :

_ Die Gesellschaft ist durch Beschluß der Gesell- schafterversammlung vom 2. Juli 1908s aufgelöft.

Der Direktor Wilhelm Werner in Charlotten- burg ist zum Liquidator bestellt.

Berlin, den 14. August 1906.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122 Bernburg. [40429] _ Unter Nr. 692 des Handelsregisters Abteilung A ist beute die Firma „Arthur Jäger“ in Vern- burg und als deren Inhaber der Kaufmann Arthur Jäger daselbst eingetragen.

Beruburg, den 14. August 1906.

Herzogliches Amtsgericht. Bernburg. [40430] Die unter Nr. 254 des Handelsregisters Ab- teilung A eingetragene Firma „F. Röser“ in Beru- burg ift beute gelöst.

Bernburg, den 14. August 1906.

Herzogliches Amtsgericht. Brackenheim. [40544]

K. Württ. Amtsgericht Brackenheim.

Im hiesigen Handelsregifter für Gesell shaftsfirmen Band I Blatt 16 wurde heute die ofene Handels- gesellschaft „Dampfziegelei Brackenheim, Heiu- rich f Söhne“ eingetragen.

Gesellschafter sind:

1) Heinrih Betz, Bürgermeister in Gemmingen,

4 M A 4d