1906 / 199 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Stre>en und auf Erwerb und Veräußerung den Gen dienliher Nehte und Anlagen grbeyaiten. Stammkapital : 53 000 4 Geschäftsführer: Otto Böhringer, Fabrikant, und Franz Merz, Apotheker, beide in Freudenstadt. Form öffentliher Bekanntmachungen der Gesell- haft: Ausschreiben im Deutschen Reichsanzeiger und den etwa von der Generalversammlung be- stimmten Zeitungen. Den 9. August 1906. Oberamtsrichter Nen t\<ler.

Geestemünde. Befanntmachung. In das hiesige Handelsregister ist worden:

Essen, Ruhr. [41184] Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Efsfen (Ruhr) am 14. August 1906, die Gef. m. b. H. in Firma Gebrüder Füfß- maun Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Essen, betreffend: Die Vertretungsbefugnis des Ernst Füßmann ift beendigt.

EusKirchen. [41185] Das von dem Kaufmann Kaspar Lückerath zu Ekuskirchen bisher unter gleiher Firma betriebene Geschäft wird von seiner Witwe unter der bisherigen Firma fortgeseßt. Euskirchen, den 14. August 1906.

Königliches Amtsgericht.

Flatow, Westpr. Befanntmahung. [41186]

Hamburg. [40956]

Von den in der Bekanntmahung dieses Gecihts vom 7. April 1906 (veröffentlicht in d Ae O Blattes vom 11. April 1906) aufgeführten Firmen sind die fofgeaes igen ei SINBA I S M I A T E L R N MRESS N ENL E S N AAN E S E T N

Neg.-Nr. Firma | Inhaber | |

Hannover. [41196]

Im hiesigen Handelsregister ist eingetragen

am 20. August 1906 in Abteilung A :

unter Nr. 2987: Die Firma Ecuft Walther mit Niederlaffung Hannover und als Inhaber Kaufmann Ernst Walther in Hannover. :

unter Nr. 2988: Die Firma Heinri<h Börner mit Niederlassung Hanuover und als FInhaber Kaufmann Heinrih Börner in Hannover.

unter Nr. 2989: Die Firma Alex Eichwald mit Niederlassung Hanuuover und als Inhaber Kauf- mann Alex Eichwald in Hannover.

unter Nr. 2990: Die Firma Hans Bormaun mit Niederlassung Langenhagen und als Jnhaber

Schlüter & C°_ in Bielefeld persönli haftende Gesellshafter Albert Wiechen, Kaufmann, Bielefeld, Clemens Schlüter, Apotheker, Bielefeld heute eingetragen und vermerkt, daß die Gesellshaft am 13. August 1906 begonnen hat. Bielefeld, den 18. August 1906. Königliches Amtsgericht. RNoehrig.

Herstellung von künstlihem Wachs, der Betrieb der Wachsfabrikation und der Handel mit den Fabrikaten. Das Stammkapital beträgt 110 0009 A6 Geschäftsführer : |

Kaufmann Gustav Laarmann in Herford.

Die Gesellshaft ist eine Gesellschaft mit be- {ränkter Haftung. l

Der Gesellschaftsvertrag ist am 18. März 1904 errihtet und am 30. März 1906 hinsichtli< der Höhe des Stammkapitals und des Sitzes der Gesell- \haft geändert. Zur Vertretung der Gesellschaft sind, sofern mehrere Geschäftsführer bestellt sind, zwei derselben aemeinshaftli<h oder ein Geschäfts» führer und ein Prokurist gemeinschaftlih befugt. Außerdem wird hierbei bekannt gemacht :

Bergner, Schieferbrucharbeiter, alle in Ebersdorf. (Steinschneiderei- und Schleifereiges{äft.)

2) „Bamberger Rollenpapierfabrik, Kailing «& Co“, ofene Handelsgesells<haft in Bamberg. Beginn: 15. August 1906; Gesells<after : Georg Kailing und Leconbard Hahn, Kaufleute in Bamberg.

Bamberg, 20. Auguft 1906.

K. Amtsgericht.

Berlin. Handelsregifter [41161] des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte (Abteilung A4). / Am 16. August 1906 ist in das Handelsregister ein- getragen worden : Î Nr. 28 995 Firma: Alexander Pribil, Berlin,

F. 34 726 | Hugo Ahrens. Hugo Franz Carl Ahrens 24 710 N. J. Alcalai. Nis\im, gen. Nisfim i Alcalat. 27 927 | Paul Anger. | Paul Wilhelm Ludwig Heinrih Anger. | Geschäftsführer:

E10 4 | Carl Julius Peter Bebn>, | Ernft Franz Karl Ternäben, | Heinrich Josef Schmiy.

Oscar Barthel.

Lipmann Bendix.

Blaubeuren. [41171] K. Württbg. Amtsgericht Blaubeuren.

In das Handelsregister, Abteilung für Gefsell- schaftsfirmen, ist heute eingetragen worden: Zu der Firma Stuttgarter Jmmobilien- und Bau- geschäft, Zweigniederlassung Schelklingen : Das Vorstandsmitglied, Kommerzienrat Alwin Moser

G. V Aquamoril Gesellschaft mit beschränkter

Haftung.

| O. Barthel. L. Bendir.

[41190]

eingetragen . 30221

. 10 103

Jnhaber Alexander Pribil, Kaufmann, Charlottenburg.

Nr. 28 996 offene Handels8gesellsha\t : F. Salomon «& Co., Berlin und als Gesellschafter unver- ebelihte Fanny Salomon, Berlin, und Kaufmann Siegfried Salomon, Südende. Die Gesellschaft hat am 14. August 1906 begonnen.

Bei Nr. 5701 (offene Handelsgesellschaft : F. Spou- holz, Berlin): Die Kaufleute Friß Ferdinand Theodor Sponholz, Charlottenburg, und Hans Marx Curt Sponholz, Charlottenburg, sind in die Gesell- haft als persönlich haftende Gesell|hafter eingetreten.

Bei Nr. 21394 (Firma: Max Markwald, Berlin): Der Siy der Firma ist jeßt in Dt.-Wils mersdorf. Inhaber wohnt jegt in Dt.-Wilmersdorf.

Gelöscht die Firma Nr. 13 702 H. Schmidt &

Co., Berlin. Berichtigungs.

Bei Nr. 917. Die in der Bekanntmahung vom 11, August 1906 genannte Firma heißt- richtig: Ivan Ritter.

Berlin, den 16. Avgust 1306. i Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 86.

Berlin. Handelsregifter [41162] des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. (Abteilung A.)

Am 16. August 1906 ist in das Handelsregifter ein-

getragen worden :

Nr. 28 994 Firma: Julius Dresduer, Berlin, Inhaber Julius Dresdner, Kaufmann, Berlin.

Bei Nr. 10345 (Firma: Graphische Kunft- anftalt Arnold Weylandt, Berlin): Offene Handel 8gesellshaft. Die Kaufleute zu Berlin, Bern- hard John und Eugen Eisner sind in das Geschäft als persönli< haftende Gesellschafter eingeireten. Die Gesellschaft hat am 14. August 1906 begonnen.

Bei Nr. 17 620 (offene Handelsgesellschaft: Adolph Kraft Nachfolger, Berlin): Der Kaufmann Victor Stein in Berlin ist în das Geschäft als versönlih haftender Gesellshafter eingetreten. Die Prokura des Victor Stein ist erloschen.

Bei Nr. 18185 (Firma: J. Jsler, Berlin): Offene Handelsgefells<aft. Der Kaufmann Ephraim Bro>, Berlin, ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellshafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1906 begonnen.

Bei Nr. 23 785 (offene Handelsgesellshaft: Ge- brüder Klakow Zimmerei und Baugeschäft, Wilmersdorf): Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ift erloschen.

Berlin, den 16. August 1906. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90,

Berlin. Handelsregister [41164] des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. (Abteilung A.)

Am 17. August 1906 ist in das Handelsregister eingetragen worden:

Bei Nr. 3805 (Firma Hermaun Stille, Deutsch Wilmersdorf). Offene Handelsgesellshaft. Der Kaufmann Hans Günther in Dt.-Wilmersdorf ist in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 10. Februar 1906 begonnen. S |

Bei Nr. 20017 (offene Handelsgesells<haft Emil Schoppe, Berliu). Der bisherige Gesellschafter Emil Schoppe is alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. :

Bei Nr. 17 750 (Firma The Berolina Dental Mfg. Co. Steiner & Co., Berlin). Die Firma ist erloschen.

Berlin. den 17. August 1906.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86.

Berlin. Handelsregister [41163] des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abteilung A.) : Am 17. August 1906 ist in das Handelsregister eingetragen worden : Bei Nr. 28 986 (Firma Wilhelm Bauk, Berlin) : Inhaber jeßt: Sally Bukofzer, Kaufmann, Berlin. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist, bei dem Erwerbe des Geschäfts dur den Kaufmarn Sally Bukofzer ausges{lofsen. Bei Nr. 22 305 (Firma R. Eplinius, Berliu): Der Kaufmann Benno Be>ers zu Berlin ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellshafter ein- getreten. Offene Handelsgesells<haft. Die Gesell- \haft hat am 16. August 1906 begonnen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be- gründeten Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft ift au8ges<lossen. Bei Nr. 28 349 (offene Handelsgesells<aft Be- zugs-Vereinigung für Litteratur, Kunft «& Photographie E. Mau «& Co., Berlin): Der bisherige Gesellshaftex Ern Mau> is alleiniger äFnbhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Bei Nr. 4212 (Kommanditgesellshaft Giese>e «& Devrient, Leipzig mit Zweigniederlassung zu Berlin): Dem Felix Erwin Hermann Bresselau von Bressensdorf in Leipzig ist Prokura erteilt. Bei Nc 26717 (Firma Reinhold Haake, Berlin): Inhaberin jeßt: Witwe Pauline Haake, geb. Zandrowski, zu Berlin. Bei Nr. 5981 (Offene. Handelsgefsells<haft Feig & Pinkufß in Liqu., Berlin): Die Liguidation ist beendet. Die Firma ist erloschen. Berlin, den 17. August 1906. Königliches Amtegericht Berlin-Mitte. Abt. 90. Berlin. [41311] In das Handel3register B des Königlichen Amts3- gerihts Berlin-Mitte ift eingetragen worden : I. am 16, August 1906: Nr. 3828: Herforder Wachsfabrik, Gesell- chaft mit beschränkter Haftung. Sig: Berlin, wohin der Siy dur< Beschluß vom 30. März 1906 verlegt ist.

Der Gesellschafter Gustav Laarmann hat in die Gesellschaft sein Verfahren zur Herstellung von Kunst- wachs sowie alle von ihm zu dessen Herstellung an- geshafften Utensilien, Materialien und Geräte zum festgeseßten Werte von 70 000 # unter Anrehnung dieses Betrages auf seine Stammeinlage eingebracht. Bei Nr. 2623: Berliner Dameuwäsche Ju- dustrie Gesells<haft mit beschräukter Haftung. Die Gesellschaft ist dur< Beschluß vom 13. August 1906 aufgelöst. Die bisherigen Geschäftsführer, Kaufleute Harry Gottschalk in Schöneberg und Otto Gottschalk in Schöneberg sind Liquidatoren.

II. am 17. August 1906: Nr. 3829: Gesellschaft für automat. Parfum- Verkauf mit beschränkter Haftung. Sig: Berlin. Gegenstand des Unternehmens: - 1) der automatishe Verkauf von Parfüm, 2) die Vermietung Parfüm betreffenden Reklame- \{ild<en. L Das Stammkapital beträgt 22 000 Geschäftsführer : Frit Köhler, Kaufmann in Stettin. E Die Gesellschaft ist eine Gesellshaft mit beshränkter

Haftung. : : Der Gesellschaftsvertrag ist am 13. Juli 1906

festgestellt. als

Außerdem wird hierbei bekannt gemacht:

Die Gesellschafterin Fräulein Loße bringt ihren in

Deutschland geseßlid ges<hüßten Parfümsprißauto-

maten in die Gesellschaft zum festgeseßten Werte

von 11070 M unter Anrehnung dieses Betrages auf

ihre Stammeinlage ein.

Nr. 3830: Deutsche Landgesellschaft, Gesell-

schaft mit beschräukter Haftung.

Sitz: Berlin.

Gegenstand des Unternehmens:

Der An- und Verkauf sowie die Verwertung und

Beleihung von Grundbesiß, endlih die Vermittlung

des An- und Verkaufs sowie der Beleihung von

Grundbesiß. s

Das Stammkapital beträgt 100 000 4

Geschäftsführer : i

6 1) Hermann Sgult, Rittergutsbesißer in Schöône- erg,

2) Kurt Eisenmann, Eigentümer und Landwirt in

Schöneberg. : i

Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter

Haftung. 7 : Der Gesellshaftsvertrag ist am 25. Juli 1906 fesigelient : i z ie Gesellshaft endet mit dem Tode eines Ge- sellschafters. L i ad Jedem Gesellshafter steht die Kündigung des Gesellschaftsvertrags für den Schluß eines Geschäfts- jahres mit se<8monatli<ec Kündigungsfrist zu. Bei Nr. 2528: „Thalia Verlag“ Gesellschaft mit beschränkter Haftung: u Die Liquidation ist beentet; die Firma erloschen. Bei Nr. 2585: Stations-Anzeiger Gesellschaft mit beschränkter Haftung: A Dié Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers Siegfried Köttner ist beendet. ) f Der Kaufmann Walther Krohn in Potsdam ift zum Geschäftsführer bestellt. Berlin, den 20. August 1906. l Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122.

Beuthen, O0.-S. Befanntmachung. [41165]

In dem Handelsregister Abteilung B Nr. 9 ist beute bei der Firma Oberschlefische Eisenbahn- Aktien-Gesellschaft Friedeushütte eingetragen

worden : Sp. 1 Nr. 22; Sp. 6. Dem Oberingenieur Karl Schröder und dem In- genieur und Hütteninspektor Friß Gottwald, beide zu Diens ist Gesamtprokura erteilt dergestalt, daß jeder der beiden berehtigt ist, in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen die Gesellshast zu ver- treten und die Firma zu zeihnen. Königliches Amtsgericht Beuthen O.-S., 13. August 1906. Graegzer.

den

Bieleseld. i [41170] In unser Handelsregister Abteilung A ist bet Nr. 210 (Kommanditgesells<h2ft unter der Firma Spinnereimaschineu- Fabrik Liebscher, Seydel «& Co. zu Bielefeld) heute folgendes eingetragen: Die Firma is geändert in „Spinnereimaschinen- Fabrik, Seydel & Co.“ Ferner ist daselbs unterm 13. August 1906 ein- getragen : Nach erfolgter Eingemeindung ist der Siß der Gesellshaft in Bielefeld. Der Gesellschafter Georg Seydel wohnt nach erfolgter Eingemeindung in Bielefeld. Bielefeld, den 6. August 1906. Königliches Amtsgericht. Noehrig. Bielefeld. [41168] In urser Handelsregister Abteilung A it bei Nr. 571 (Firma Thermaun, Ellermann «& Thoene in Bielefeld) heute folgendes eingetragen : Der Kaufmann Hermann Ellermann zu Bielefeld ist Inhaber der Firma. Die dem Hermann Eller- mann zu Bielefeld erteilte Prokura ist erloschen. Bielefeld, den 15. August 1906. Königliches Amtsgericht. Bieleseld. [41169] In unser Handelsregister Abteilung A ist bei Nr. 223 (Firma Gebr. Sprick in Bielefeld) heute folgendes eingetragen: Dem Clemens Schlüter in Bielefeld ist Prokura erteilt. Bielefeld, den 15. Auguft 1906. Königliches Amtsgericht.

Bielefeld. [41167]

Gegenstand des Unternehmens: Die Verwertung des vom“ Kaufmann Gustav Laarmann in Herford gefundenen Verfahrens zur

Fn unser Handelsregister Abteilung A is unter Nr. 798 die offene Handelsgesellshaft unter der

ist infolge Todes aus dem Vorstand ausgeschieden, zum Vorstandsmitglied is neu besteli worden: Fabrikdirektor Paul Wigand in Schelklingen. Den 18. August 1906.

Stv. Amtsricbter Eberhard.

Bromberg. Befanntmachuug. [41172] In das Handelsregister Abteilung A. ist heute bei der unter Nr. 477 eingetragenen Firma Otto Draeger eingetragen : Die Niederlassung ist na< Schleusenau verlegt. Bromberg, den 15. August 1906.

Königliches Amtsgericht. Handelsregifter Caffel. [41173]

Zu J. E. Schwartz Cassel ist eingetragen : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma is über- gegangen auf den Kaufmann Willy Schulz aus Prostken, Kreis Ly>, Ostpreußen. Der Ueber- gang der im Geschäftsbetriebe begründeten Porde, rungen und Verbindlichkeiten auf den Erwerber ist ausges{lossen. Cassel, den 14. August 1906.

Königliches Amtsgeriht. Abt. XIII.

Cagsel. Handelsregifter Caffel. [41174] Zu „Drogerie zum rothen Kreuz“ Hermaun Schminke vorm. Bruhus «& Vogeley Nachf. Cafsel ist eingetragen: Die Firma ist geändert in „Luther Drogerie vorm. Bruhus & Vogeley Nachf. Juh. Adele Schminke“.

Cassel, den 14. August 1906.

Königliches Amtsgericht. Abt. XIII. Celle. Bekanntmachung. [411761] Fn unser Handelsregister A ist unter Nr. 292 eingetragen: Die Firma Carl Langenheim in Celle und als &nhaber der Uhrmacher Carl Langen- heim in Celle.

Celle, den 17. August 1906. Königliches Amtsgericht. Il.

Cassel.

Crefeld. / [41177] Fn das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen worden bei der Firma Küppers «& Neu in Crefeld: Die Firma ist erloschen. Crefeld, den 15. August 1906.

Königliches Amtsgericht.

Crimmitschau. | [41178] Auf Blatt 338 des Handelsregisters, die Firma G. Pfizner in Crimmitschau betreffend, ist heute eingetragen worden, daß der bisherige Inhaber Heinrih Gustav Pfigner gestorben und Wilhelmine Pauline verw. Pfigner, geb. Schmidt, in Crimmitschau Inhaberin ift.

Crimmitschau, den 21. August 1906.

Königliches Amtsgericht.

Caolmsee. Befanntmachung. _ [41179] Fn unserem Handelsregister Abteilung A ist die unter Nr. 63 eingetragene Firma Oskar Hopp- mann, Inhaber Kolonialwarenhändler Oskar Hopp- mann, in Culmsee heute gelö{<t worden. Culmsee, den 17. August 1906. Königliches Amtsgericht.

Driesen. [41180] In unser Handelsregister A ift heute bei Nr. 41 D. Tietz, Driesen eingetragen worden : Die Witwe Hedwig Tietz, geb. Koeben, in Driesen führt das Geschäft als befreite Vorerbin des am 19. Juli 1996 verstorbenen Kaufmanns Julius Tie

unter unveränderter Firma fort.

Driesen, den 8. August 1906. Königliches Amtsgericht.

DüsseIdorf. 5 [41181] Bei der Nr. 25 des Handelêregisters B eingetragenen Gesellshaft in Firma W. Homaun «& Co. Ge- sellschaft mit beschräukter Haftung hier wurde heute nachgetragen, daß der Gesellshaftsvertrag in der Gesellshafterversammlung vom 16. Juli 1906 geändert worden ist. Die Gesellschaft dauert zunächst bis 31. Dezember 1908. Von diesem Zeitpunkte ab fann sie jeder Gesellshafter zum Schlusse des Ge- \chäftéj2hres 1910 und von da ab jedesmal zum Schlusse des zweiten Geschäftsjahres kündigen. Ludwig Wahl ist als Geschäftsführer ausgeschieden, an seine Stelle ist der Kaufmann Paul Jung zu Düsseldorf getreten. Jeder der beiden Geschäftsführer Homann und Jung ist einzeln zur Vertretung der Ge}ellschaft und Zeichnung der Firma ermächtigt. Düsseldorf, den 11. August 1906. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [41182] In das Handelsregister A wurde heute unter Nr. 2469 eingetragen die Kommanditgesells<haft in Firma Tutor Gesellschaft Gustav F. Dinger mit dem Sitze in Düsseldorf. Persönlih haftender Gesellschafter ist der Kaufmann Gustav Dinger in Düsseldorf. Der am 16. August 1906 begonnenen Gesellschaft gehört ein Kommanditist an. Düsseldorf, den 17. August 1996. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [41183] Bei der Nr. 2123 des Handelsregisters A ein- getragenen offenen Handels8gesellshaft in Firma Richard Braun & Co., Filiale Düsseldorf, wurde heute na<getragen, daß den Kaufleuten Josef Müngersdorf in Düsseldorf und Ewald Suwalski in Elberfeld Gesamtprokura in der Weise erteilt ift, daß sie nur in Gemeinschaft zur Vertretung der Gesellshaft berechtigt find. Düsseldorf, den 17. August 1906. Königliches Amtsgericht. Eschweiler. Befauntmachung. [41275] Im hiesigen Handelêregister B Nr. 6 ist heute zu der Firma „Eschweiler Bank, Actiengesellschaft zu Eschweiler“ eingetragen : „Das Grundkapital if um 400000 A erhöht worden und beträgt jeßt 1 000 000 4“ Eschweiler, den 20. August 1906.

Frankfurt, Main.

beschränkter Haftung. beute eine Gesells<haft mit bes<ränkter Hastung mit dem Siß in Frankfurt a. M. in das Handels- register eingetragen worden. Der Gesellschaftsvertrag ist am 4. August

Jn unser Handelsregister Abteilung A ift bei der

unter Nr. 52 eingetragenen Firma Carl Fauslau in Krojanke heute eingetragen worden, daß die Firma erloschen ift.

Flatow, den 30. Juli 1906. Königliches Amtsgericht.

[41189] Veröffentlichung aus dem Handelsregifter. Bauk für Kapitalanlagen, Gesellschaft mit Unter dieser Firma ift

t 1906 festgestellt. Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb aller in das Bankfach eins<lagenden Geschäfte, insbesondere au< die Ver- mittlung von Darlehen und anderen Kapitalanlagen vorzugsweise gegen hypothekarishe Verpfändung von Grundstü>ken, ferner au< die Vermittlung von Grundstü>sverkäufen. Das Stammkapital beträgt 20000 (&Æ Geschäftsführer is der Privatmann Philipp Metten in Mainz.

Frankfurt a. M., den 11. August 1906.

Kgl. Amtsgericht. Abt. 16.

Frankfurt, Main. [41187] Veröffentlichungen aus dem GagpetMpeg er. 1) Adolf Regel. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Friedri<h Adolf Regel zu Frankfurt a. M. hierselbft ein Handelsgeschäft als Einzel- kaufmann. 2) Reuter & Praechter. Unter dieser Firma haben die in Ginnheim wohnhaften Kaufleute Heinrich Reuter und Johannes Praechter dort eine ofene Handelsgesellshaft errihtet. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1906 begonnen. 3) Auna Hertz. Unter dieser Firma betreibt hierselb die Witwe Anna Johanna Herß, geb. Strauß, zu Frankfurt a. M. ein Handelsgeschäft als Einzelkaufmann. Dem Kaufmann Ernst Hertz hier ist Einzelprokura erteilt. 4) Süddeuts<he Kohlensäure - Judustrie, Frankfurt a/M., Gesellschaft mit beshräukter Haftung. Die Firma ist in Ausführung eines Be- s{lusses der Gesellshafterversammlung vom 4. Juli 1906 wie folgt abgeändert: Süddeutsche Kohlen- säuregesellschaft mit beschränkter Haftung zu Frankfurt a. . In Ausführung eines Be- \<lusses derselben Versammlung ist das Stamm- kapital um 10 000,— Æ erhöht. *Der Gesellschafts- vertrag ift in den $8 1 und 5 entsprehend den vor- erwähnten Beschlüssen abgeändert worden. Frankfurt a. M., den 13, August 1906.

Kgl. Amtsgericht. Abt. 16.

Frank fart, Main. [41188] Veröffentlichungen aus dem Handelsregister. f 2 Bierwirth «& Hecker. Die Firma ist er- oschen.

2) Ludwig Kürziuger. Der Frau Laura Kür- zinger, geb. Ganz, in Frankfurt a. M. ist Einzel- prokura erteilt.

3) „Mode von Heute‘ Süddeutsches Mode- blatt Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Die Witwe Hanna Armster, geb. te Peerdt, ist als Geschäftsführerin ausgeshieden. Der Privatmann Hermann Minjon zu Frankfurt a. M. ist zum Ge- \chäftsführer bestellt. Dur< Bes<luß der Gesfell- \chafterversammlung vom 12. August 1906 ist $8 des Gesellshaftévertrags dahin abgeändert, daß der Geschäftsführer Hermann Minjon für seine Person bere<htigt ist, die Gesellshaft allein zu vertreten.

4) Frankfurter Kreditanstalt, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Stadtrat a. D. Anton Horkheimer und der Rentner Isaac Weill, beide zu Frankfurt a. M., sind zu stellvertretenden Geschäftéführern ernannt.

5) Vereinigte Specialgeschäfte für Büro- Bedarf, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Sit der Gesellshaft ist von Fraukfurt a. M. nah Grofßkarbeu verlegt worden.

Fraukfurt a. M., den 16. August 1906.

Kal. Amtsgericht. Abt. 16.

Freudenstadt. e 41276) K. Amtsgericht Freudenftadt.

Im Handelsregister Abt. f. Gesellshaftsfirmen Bd. I Bl. 102 ist am 2. August 1906 die Firma Auto- mobilverkehr Freudenftadt—Acheru G. m. b. H.- Sitz in Ruhftein, mit folgenden Nehtsverhältnifsen eingetragen : j;

Gesellshaft mit beshränkter Haftung. Gesell- \haftsvezrtrag vom 20. Juli 1906. Gegenstand des Unternehmens: die Einrichtung und der Betrieb von Fahrten mittels Motorwagen zwe>s Beförderung von Personen und Gepä>, vorläufig zwischen Freudenstadt und Achern ; T des Betriebs auf andere Routen vorbehalten. tammkapital: 20000 M

Geschäftsführer: Friedrih Klumpp, Kaufmann zu Rußhstein.

Form öffentliher Bekanntmachungen der Gesell- haft: Ausschreiben im Deutscheu Reichsanzeiger.

Den 2. August 1906. :

Okeramtsrihter Rents<hler.

Freudenstadt. [41277] K. Amtsgericht Freudenstadt.

Im Handelsregister Abtetlung für Gesellschafté- firmen Bd. 1 Bl. 105 ist am 9. August 1906 die Firma Süddeutsche Automobilbetriebs-Sesell- schaft mit beschräukter Haftung, Siy in Freudenstadt, mit folgenden Rehtsverhältnifsen ein- getragen :

Gesellschaft mit bes{ränkter Haftung. Gesell- schaftsvertrag vom 22. Mai 1906. S des Unternehmens: Motorwagenbetrieb zur Beförderung von Personen sowie der Brief- und Paketpost und von Gütern zwis<hen Freudenstadt und Vppenau

: Firma: Chem. pharm, Laboratorium Apotheker

Königl. Amtsgericht.

über Griesbah; Auttehnung auf den Betrieb anderer

Ferro-Phosphat-Gesellschaft. Emilio Shramm

1) zu der in Abt. A unter Nr. 283 eingetragenen Firma Gebrüder Meiners in Geeftemünde als jeBiger Inhaber der Kaufmann Friedri von Häfen in Lee ;

9) zu der unter Nr. 17 Abt. B eingetragenen Firma Hochseefischerei Nordftern, Aktieugesell- schaft in Geestemünde:

Durh Beschluß der Generalversammlung vom 2, Februar 1906 ist das Grundkapital um 100 000 erhöht und beträgt jeßt 700000 M

Geestemünde, den 16. August 1906.

Königliches Amt3geriht. VTL.

Gotha. j [41191]

In das Handelsregister ist bei der Firma „Melzer & Comp.,“ in Jugersleben ein- getragen: Auf Grund re<htskräftigen Urteils der 1, Zivilklammer des Herzoglihen Landgerihts in Gotha vom 20. April 1906 is die Gesellschaft auf- gelöst. Eine Liquidation findet statt. Vom Gericht ist der Kaufmann Abraham Wachtel in Gotha zum Liquidator ernannt.

Gotha, am 20. August 1906.

Herzogl. S. Amtsgericht. Abt. 6,

Graudenz. Bekfanntmachung. [41193] In das hiesige Handelsregist-r Abteilung A ist unter Nr. 405 die Firma M. Rohde, JFnh. Marie Rohde, mit dem Siß in Graudenz und als deren Inhaberin das Fräulein Marie Nohde aus Graudenz eingetragen. Graudenz, den 16. August 1906. Königliches Amtsgericht. Graudenz. Bekanntmachung. [41192] In das hiesige Handeksregister Abteilung A it unter Nr. 189 eingetragen, daß die Firma A. Micha- lowiß Nachfolger mit dem Sig in Lefsen nun- mehr C. Lindenftrauß Na<folger Felix Levy lautet und daß deren alleiniger Inhaber der Kauf- mann Felix Levy aus Lessen ist. Graudenz, den 16. August 1906. Königliches Amtsgericht.

Halle, Saale. [41194]

Im Handelsregister Abteilung B Nr. 107, betreffend Verkaufsverein mitteldeuts<her Cementwerke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Halle a, S., ist heute folgendes eingetragen: Die Prokura des Georg Minkler ist erloshen. Heinrih Koch ift als Geschäftsführer abberufen, an seiner Stelle ist der bisherige Prokurist, Kaufmann Georg Minkler in Halle a. S. bestellt.

Halle a. S., den 18. August 1906.

Königlihes Amts8geriht. Abt. 19. Hamburg. [41195] Eiutragungen in das Handelsregister. 1906. August 18.

Sellhorn & Osfteubrügge. Gesellshafter: Carl Peter Heinrich Sellhorn, Buchdru>ereibesizer, und Jacob Heinrih Wilhelm Ostenbrügge, Kaufmann,

beide zu Pamburg, tgeselsd Vie offene Handeksgefells<Gaft hat begonnen am 21, Juli 1906. S S G

H. H. Ellerbrok & Sohn. Diese ofene Handels- gesellschaft ist aufgelöst worden; das Geschäft ist bon dem bisherigen Gefellshafter H. H. Ellerbro> mit Aktiven und Passiven übernommen worden e n von ihm unter unveränderter Firma ortgeseßt. auber & Co. Diese ofene Handel3gesells{<aft ist aufgelöst worden; die Liquidation ist beendigt und die Firma erloschen.

Herm. Franz Müller. Inhaber: Hermann Franz Müller, Kaufmann, zu Hamburg.

Erich Ed. Vi 4 Tee L

. Vintz. Prokura ist erteilt an Gusta Albert Heinrih Heyn. | N

& Co. Diese offene Handelsgesellschaft ist auf-

gelöst worden; zum Liquidator i|ff Johann Dotdenar Peter Möller, zu Hamburg, bestellt orden.

Walter & Co. Gesellschafter: RiharF Johannes Carl Walter, Kaufmann, und Ehefrau Anna Wilhelmine Dorothee Walter, geb. Jänisch, beide ¿u Geis

le offene Handelsgesellshaft hat begonnen am 16, August 1906 gCeLIMa! G L Bezüglich der Gesellschafter ist ein Hinweis auf as Güterrehtöregister eingetragen worden. lvarttouw «& Nilsen. Diese cfffene Handels- gelellshaft ist aufgelöst worden; die Liquidation ist beendigt, die Firma fowie die an I. L. Hell-

_ wege erteilte Prokura sind erloschen.

Ta London «& Co. Bezüglich des Gesellschafters « London ist ein Hinweis auf das Güterrehts- regisler_ eingetragen worden.

| Sieef Le Mage Peprerara g Fu

( ohde un o star Hugo ar-

„quardt, zu Wandsbek. G a eTA und Disconto-Bank. Hermarn Franz Dioig Karl von Blume, zu Alsterdorf, Arnold Seri Friedrih zum Felde und Heinrich Georg e macher find zu Prokuristen bestellt ; jeder der- lelben ift bere<tigt, in Gemeinschaft mit einem Fe andsmitgliede oder mit einem der Prokuristen S, ing, Kühl>e, Meyer, Nüllz, Possardt, Schittek, iu eide nderburg und Dr. Stru> die Firma

n.

R E an Posfardt und Schittek erteilten Prokuren

ae h dahin erweitert worden, daß dieselben nun-

ey berehtigt sind, die Firma der Gesellschaft

S gemeinschaftlih odet jeder von ibnen in Ge-

Von aft mit einem der Prokuristen Kruse, Kues,

S and, Wilde, von Blume, zum Felde und

dau aer zu zeichnen.

D Oldenburg & Co. Bezüglih des Inhabers ret Oldenburg ist ein Hinweis auf das Güter-

<tsregister eingetragen worden.

. 31 581

. 29 930

9 071 F. 17 499

. 32 322

6 145 9 859 30 365 38 355 8 788 664 24118

31 107 10 858 17 995 32 502

17 999 12 147

ml

s

2

2

16 624 5 466 18 429

b H S Pu N u m O

30 289 18 755

5

m= ma

39 055

17 266 14 469 . 30 994

8 826 13 784 . 33 802 33 758

. 16 466

eo

m Hm AS A

a Wo Q

, 33 628

. 12 984 . 28 687

. 12 900 . 29 757

« 7803 . 15 905

. 33 472

G.III 1266 V. P. 8611

. 11 310 339 . 17 659 35 517

6 754 37 879

9 890 . 16 992

i i =

30 235 , 32 644

37 935 6 879

13 111 98

6 532 11 034 . 16 730

23 966 18 316 . 8901 . 37 888 12108 . 14 735

L

, 28 604 |

30 929 | ", 36 610 |

37 481 |

30222 | H . 11 280 |

37190 |

16 810 |

29 531 |

18 792 | . 28 634 | . 10458 | 15 997 | 4 525 | 12 173 |

33 372 |

«9145| 10 387 | . 37 466 | . 31 963 | 9 687 |

33 688 | 35 926 |

. 11632 | . 38138 |

F. 37 556

G. 31 659 |

. 15 968 |

16 533 |

in lig. Joh. Beselin & Co.

in liq. O. Blind & Co. Aug. Ch. Brüns.

Wilhelm Busch & Co.

| in lig. Armin Cohn & Cta, Zpeig- | geshäft von Lissabon. Belg

| Cornelsen & Pöhls Filiale Hamburg,

| _ Zwetiggeshäft von Antwerpen. N

ugo Dehns.

Wilb. Diescher.

I. Ehlers.

E. G. Elbers,

Emaillierwerk & Metallwarenfabrik von Carl Peters.

Freitag & Co.

E F. Glaser. | H. Haarburger. H. J. Hahlo. Martis Frlcdrith ¿

artin Friedri August twid. C. W. Hasfel. gu V G. W

F. Herbst. . Hertel & Co.

| Joh. Heuss.

| Dr. F. Holle.

| Horéfield, Berry & Co: Zweiggeschäft | von Mangester.

| Hermann Hunderlage.

| C. F. M. Janssen.

| Joh. Its.

| Georg Johannsen.

| Hermann Jsrael & Co. | Herm. Alex. Kap-herr. O. Karlsen.

| Qugo Keil.

| Ado Kelting.

L E

in liq. Koh & Rubach. Carl KoŸ. Y Julius Krüger.

C. Kümpel jr.

T. L. Kunau.

| F. H. Kuntze.

| Lankhorst & van Leeuwen.

| L. Leffmann.

| Gustay Lenz.

| in liq. Leonhardt & Kierulf, | Adolph Levis.

| David Levy.

| Linder & Breiter.

| James Lipcowit.

Lipshüß & Schütt.

J. C. Löwel.

L. Löwenberg.

P. Fall Lühr.

n Konk. in lig. Lüß & Panzer. Otto Malchin. aa ip N. Manassewit\{.

Gustav Mansfeldt.

Hermann Meissner.

Hermann Meyers Affinerie.

J. Meyer & G. Gerland. i A. Michaelsen.

Adolph H. Möller. O, Molinari.

C. W. Otto Nagel.

E. Nottebohm & Co,, Zweiggeschäft von Dortmund.

| Ogden's Limited.

| Theodor Petersen.

Moriß Phemel.

in liq. Pobly, Ouvrier & Co.

in liq. E. Richter.

H. L. Rochow.

Gustav Salirger. | S. A. Samson. | Wilhelm Schaefer.

I. Hermann H. S{röder.

Ernest Schütt & Cie. | J. C. W. Schwaan. | S L Us

arl Seligmann, August Behr i

| L, Soames. Ee Naila

Gebrüder M. & J. Soss\idi.

aul Steinke. . H. Stuhr.

C. Suhre & Haa>.

Thonwerke Neumünster, Gesellsha beshränkter Haftung. LiGast m)

M. Weinheim.

Georg Winter jr.

Dea Wörmer. . Woblgenannt.

I. Wolf & Co.

Siegfried Wolff.

Johannes Wüstefeld.

Herrmann Wulff.

verm. Zenner.

“F. 17 820

Amtsgericht Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

Hamburg, den

W. Zoder.

14. August 1906. Amtsgericht

Möbel Industrie Gesellschaft S

L f sellshaft Salomon | J. Morin & Hasenbalg. Johannes Christian Morin, || Eduard Nottebohm, beide zu Dortmund.

| Liquidatoren: Wilhelm Philipp Marx Ouvrier,

| Liquidatoren : Johann Diedrih Eduard Richter,

Liquidatoren: Johann Gottlieb Valentin Beselin, Hermann Wilbelm Fehling. iquidator: Otto Blind. | August Christian Brüns. : | Ebefrau Helene Marie Elisabeth Bus, geb. | L Dee, Ä | Liguidatoren : Adolf Carl Franz Victor Fraenzel, Carl Christian Ernst August Schmidt, beide zu Lifsabon.

Friedri Wilhelm Pöhls, zu Antwerpen.

S Hugo Sous eus,

ilhelm Friedri t Jol j c Sasper Ebers: ugust Johannes Diescher Emil Gustav Adolf Elbers.

| Carl Friedri Simon Peters.

Emil Heinrich Freitag, Georg Carl Wilhelm Hermann Smidt, _ beide zu Hannover. Ioseph Joachim Glaser. Herß Haarburger. Hermann Hahlo. Otto Carl Christian Hartmann. Martin Friedri August Hartwi>k. Carl Wilhelm Hasfel. Carl Gustav Jfidor Herbst. /| Friedri Wilhelm Hertel, Dan Manfred Cohen. ohann Friedri<h Eduard Heuss. Dr. phil. Chriflian Heinrich Friedrih Holle. John James Horsfield, Joseph Berry, beide zu Manchester. Ulrih Hermann Theodor Hunderlage. Carl Friedri<h Magnus Janssen. Johann Andres Jbs. Iohann Georg Carl Johannsen. Hermann Israel. Hermann Alexander Kap-herr. Dle Karlsen. Hugo, Keil. Adolph Gabriel Kelting. Ludwig Christian Heinrih Knorr. | Liquidator: Andreas Christoph Koch. Georg Carl Eduard Koch. Julius Wilhelm Carl Krüger. Christian Carl Bernhard Kümpel. Thomas Ludwig Kunau. Friedri< Franz Hugo Johann Kunye. | Jean Lanthorst. | Johann Matthijs van Leeuwen, zu Gouda. | Louis Leffmann. E Hes Qutav Lentz. iquidator: Carl August Julius Leonhardt. Israel Adolph Levis. 9 h David Levy. Wilhelm Christian Marius Breier. James Lippkowig. s} Louis Meyer Lips{hügt, || Caspar Peter Schütt. | Johann Christoph Löwel. | Levy Löwenberg. | Paul Detlef Karl Lühr. | Liquidator : Christian Friedri Charles Petersen. | Otto Georg Friedrih Wilhelm Malchin. | Nicolai Manassewits{. | Gustav Mansfeldt. Hermann Andreas Meissner. Hermann Meyer. i SOUNY N Mere Johmus Meyer, ohann Rudolph George Stoof, genannt Gerland. Adolph Michaelsen. N

Joel Salomon.

Adolph Henricus Möller. Jacob Ludwig Ottomar Molinari.

Heinri< Wilbelm Adolph Hasenbalg. Carl Wilhelm Otto Nagel. h G || Adolf Nottebohm,

| Bevollmächtigter: William Lupton Gibson. | Theodor Pete sen. Carl Franz Moriß Phemel.

Ludwig Heinri Hans Pohly, zu Oldenfelde bei E Os O Bi -Weniselde. bex

Jacob Ludwig Ottomar Molinari, Johann Kleinwort. | Heinrich Louis Theodor Christian Rochow. Joseph Gustav Salinger. | Sigmund Aron Samson. | Carl Wilhelm Christian Ludwig Schaefer. | Johann Hermann Heinrih Schröder. | Ecnest Edward Gernet Schütt, | Johann Christoph Wilhelm Schwaan. | Friedrih Wilhelm Rudolph Seelig. Carl Seligmann. | Lionel Soames. Y | Miho (Micho) Sossidi. | Jean (ani) Sossidi. | Lon riedrih Steinke. | Johann Heinrich Stuhr. Johann Heinrih Conrad Suhre, | Carl Wilhelm Ulrich Haa. Geschäftsführer: Heinrih Wilhelm August | Schumaqhher. Moses Levy Dreyfus-Weinheim. Johann Jürgen Wieb>e. Johann Ferdinand Wörmer. Salomon Wohlgenannt. | Jacob Wolff. | Siegfried Wolff. Johannes Wüstefeld, Bergedorf. Herrmann Wulff. Julius Hermann Zenner. Franz Gustav Hermann Zoder.

Apotheker Hans Bormann in Langenhagen. Haunover, den 20. August 1906. Kal. Amtsgericht. 4A.

Hörde. : [41279] In das Handelsregister ist beute bei der Firma Hörder Bank, Zweigaustalt der Westfälischen Vaukkommandite, Ohm, Dernekamp & Co., Kommanditgesellschaft auf Aftien zu Hörde folgendes eingetragen worden : In der Generalversammlung vom 11. Juli 1906 ist die Erhöhung des Grundkapitals um 1 Million Mas ollen g iets L Diese e NEA ist ur{geführt. a rundkapital beträgt mit 5 Millionen Mark. y M N Hörde, den 20. August 1906. Königliches Amtsgericht.

Iburg. i [41198] In das hiesige Handelsregister Abteilung A Nr. 30, zur Firma: Margarethe Beut in Rothenfelde, ist eingetragen : Die Firma ift erloschen. Iburg, den 13. August 1906. Königliches Amtsgericht. 1.

Kirchheim n. Teck. [41280] K. Württb. Amtsgericht Kirchheim u. T. __In das Handelsregister, Abteilung für Gesell shafts-

firmen wurde beute eingetragen :

Zu der Firma C. Molt u. Bozler, Metall- warenfabrik in Unterlenningeu: „Die Gesell- schaft hat sih aufgelöst, die Firma ift erloschen.“

Neu: Die Firma Schwäbische Metallwaren- fabrik, Gesellschaft mit beschränktcr Haftung, S n P ERRA,

egenstan es Unternehmens is der Betri einer Metallwarenfabrik. | E

Geschäftsführer sind :

1) Karl Molt, Fabrikant in Unterlenningen,

2) Karl Bgozler, Fabrikant daselbft,

3) Wilhelm Hörger, Kaufmann daselbst.

Zur Vertretung der Gesellshaft ist die Mit- wirkung von zwei Geschäftsführern erforderlich.

Das Stammkapital beträgt 170 0009 A.

Der Gesellschaftsvertrag i am 8. Aug. 1906 errihtet.

Den 18. August 1906.

Amtsrichter S<nell1.

Koblenz.' {41281] In das Firmenregister ist heute unter Nr. 719 bei der Firma J. A. Rübenach zu Koblenz ein- getragen worden: „Die Firma ift erloschen.“ Koblenz, den 15. August 1906. Königliches Amtsgericht. 4.

Landeshut, Schles. [41199] Im Handelsregister Abteilung A ist eingetragen:

S A, n ane! Rothenbach/ hles., und als Inhaber Apotheker C

in Rothenbah, Schlef. Ie

1 REEReN Landeshut i. Schl., den 18. August

Leipzig. Z [41200] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 13 004 die Firma Georg Herbst in Leipzig. Der Kaufmann Georg Paul Herbst in Leipzig ist Jnhaber. (Angegebener Geschäfts- zweig: Betrieb einer Küchenuhrenfabrik sowie einer Handlung von Neuheiten in Küchengeräten) ;

2) auf Blatt 13 005 die Firma H. Schneiders «& Co. in Leipzig. Gesellschafter sind der Kauf- mann Heinri<h Schneiders in Leivzig als persönli haftender Gesells<hafter und ein Kommanditist. Die Gesellschaft ist am 17. August 1906 errichtet worden. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb cines Agentur- und Kommissionsgeshäfts in Landeéproduktean) ; _ 3) auf Blait 13006 die Firma Fyjedrich Strube in Leipzig. Der Kaufmann nr Friedri Franz Strube in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig: Betricb eines Kolonial- warrage En ; L

auf Blatt 750, betr. die Firma J. D. Moritz, Sohn in Leipzig : Friedrih Wilhelm Bernhard Moriz i} gejtorben. An seiner Stelle ist seine Witwe Gertrud Caroline Moriß, geb. Perlig, in Leipzig in die Gesellschaft eingetreten ;

5) auf Blatt 6938, betr. die Firma Maschinen- ziegelei Gaußsh Däumih «& Co. in Gaußsch: Der Gesellschafter Friedrih Gustav Däumich hat seinen Wohnsiß nah Gaußsch verlegt ; 6) auf Blatt 7811, betr. die Firma Günther «& Müller in Leipzig: Richard Otcar Hermann Günther ist als Gefells<hafter infolge Ablebens ausgeschieden. In das Handelsgeschäft sind ein- getreten die Kaufleute Otto Emil Hermann Günther und Bruno Oskar Wilhelm Günther, beide in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 1. Juli 1906 errihtet worden. Leipzig, den 20. August 1906.

Königliches Amtsgeriht. Abt. 11 B.

Lissa, Bz. Posen. [41201] 2 M das FPaudelerea er A it beute unter Nr. 128 ei der offenen Handelsgesellschaft: „Adolf Pic>, Lissa i. P.“, Gesellschafter: N M 1) Kaufmann Adolf Pi, 2) Kaufmann Julius Baginsky, 3) Kaufmann Albert Pi,

sämtlich zu Lissa i. P., folgendes eingetragen worden: Der Kaufmann Albert Pi>k ift infolge Ablebens aus der Gesellshaft ausgeschieden. Lissa, den 16. August 1906.

Königlihes Amtsgericht.

Löbau, Sachsen. [41202] Auf Blatt 341 des Handelsregisters für die Stadt

Hamburg, Abteilung für das Handelsregister.

Löbau, betr. die Firma Günther & Kaulfers in Löbau, ist heute eingetragen worden, daß der Ge-