1906 / 203 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

90 209. . 12 169. ] geiro>netes Obst, Dörrgemüse, Sirup, Honig, Wein, 26 C. 90 219. E. 4968. [ 27. 90 225. Schürzen, Strümpfe, So>en, Handshube, Schals, | in?gesamt roh und veredelt, gefärbt und ungefärbt, | Stärke und Stärkepräparate. Spielwaren, Turn- Put- und Poliermittel (ausgenommen für 9 Schaumwein, Bier, Porter, Ale, Malz, Malz- L Teppiche, Fußmatten, De>en, Polster, Kissen, Wis<- bedru>t und unbedru>t, imprägniert und nicht im- | und Sportgeräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zünd- Cnc), Sitte s f BAARKON Extrakt, Malz-Wein, ru<twein, Fru<t-Aether, 19/12 1905. E. Guud- E tuher, Posamenteriewaren, Krawatten, Lißen, Be- | prägniert, appretiert und nicht appretiert. Feste, | hölzer, Feuerwerkskörper, Geschosse, Munition. ‘35, Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Kumyß, Limonade, Puns Extrakt, Saucen, Pi>les, N la< Act. Ges, Bielefeld. rz säße, Spitzen, Bänder, Kordeln, Borten, Hoblsäume, flüssige, halbflüssige Präparate zur Erzeugung von | Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, 36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- 10/8 1906. G.: Papier- 21/24 ¿lthen, Kleiderstöße, Gimpe, Schweißblätter, | Glanz auf sowie zum Bedru>ken oder Veredeln von | Robrgewebe, tranéportable Häuser, Schornsteine. werkskörper, Geschosse, Munition.

waren- und Faltshachtel- | id S A Y Gummizüge, Futierstoffe, Sä>e, Korsetts, Quasten, | genannten Waren. Beschr. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, . Steine, Kunststeine, Baumaterialien, Zement,

«A 1008 zHannovexiehe Gummi, Kabi: Marmelade. Saat S ‘Wee | Mi “0 “beit, Butt Weser, 9 Pedgedeutael, „Gele 7% 50. | Matten, Linoleum, Wachstuh, De>en, Vorhänge, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holz- U S Them pie Ba ere E | i G. Seil D: Kelgnaen (Rubeln und 2 G: | diherfabrikation. W.-Papter dd P TRS, P. 5023. | Fahnen, Zelte, Segel, Sä>e. Uhren und Uhrteile, fonservierung8mitltel, Rohrgewebe, So Tue,

von Gummiwaren. W.: Hart- und Weichgummi- : ñ j W.: 2 : - 2 O :

q igt : Ï ; r tudelfabrik. W.: Teigwaren (Nudeln und Mafkfka- | bücherfabrikation. :Papiter- 7 n MWeb- und Wirkstoffe, Filz. transportable Häuser, Schornsteine. artikel, nämli: Kämme ; Pfeifen, Pfeifen-, Zigarren- La Rose bard N waren, nämli: Gesäfts- \ 7 A 12. 90210 A iLIS9. | 38. Rohtabak, Tabakfabrifate Selle. und ZigareL enigen: Untersäße für Gläser, hirur- STE S6 220 S 12961 bücher, Faltshacteln, Tüten {} / j M / . . 39. Teppiche, Matten, Tae Wachstuch gische, optische, te<ni che und elektrote<nishe Artikel, 15/8 1905. Adolf Dirks «& Co., Hamburg, s : j * f und Beutel, Kartons aus 5 N h 66 De>en, Vorhänge, Fahnen, Zelte Segel, Gummiteile für physikalishe und <emische Apparate; | Neuer Wandrahm 1 u. 2, 10/8 1906. G. : Erport- Pappe, Plakate mit und \\, V j E / = Sage, ' ' ' r Sell R Sd u I und Iumportgel Lie, ia Fischkonserven, insbe- ohne Prägung, Kataloge, p ras E s | [PCI C 0. Ti as ain

: , Pu / e ; | sondere Oelsardinen. Delchr. i Lp rospekte, a ud>- S E E E j ; : E T, ;

Artikel aus Shwammgummi, nämlih: Shwämme, I | T \ ee e Art. medr S E 99 41. Web- und Wirkstoffe, Filz.

rottierhandshuhe, Frottierbänder , Badematten, Lrblteller: Zubehörteile aus Gummi für Fahrzeuge 26 2. 90 215, D, BADe,

2. aller Art, nämli: massive Reifen, Luftreifen un A L ; f | O 58 ; i Schläuche; Reparaturmaterialien, nämlich: gum- La Sirène ü L A j E A I and „Eropbandlung in Konsum- und [t] # miertes Leinen, Gummireparaturplatten, Gummi- 29/5 1906. Sarms ( S S s P F j 14/4 1906. William E w- 28 E j : M J S CI N

5/1 1906. Karl Kampmaun jr. G. m. b. $H., 90 LSL, 9. 12 900.

30. 90 226. | É Us i Mülheim-Ruhr, Friedrichstr. 79. 11/8 1906. G.:

lösung, lose und in Kasten verpa>t, Schlauch- 11/5 1906. Adolf Dir>s «& Co., Hamburg, | Marcus, Hamburg, Gras- P : E ; : Z verbände, Notverbände, De>kenbinden; Pedalgummi, | Neuer Wandrahm 1 u. 9. 10/8 1906. G.: Erx- | keller 1. 10/8 1906. G: 2 (A S N Prym, E m. b. 9, B e B |[7* L e oos Bi Bremsgummi , Lenkstangengriffe , Rahmenschoner, | port- und Fmyportgeshäft. W. : Fischkonserven, ins- | Export- und Import-Ge- P A (O ———— Sto DEO N L O, : r Fs Pertats A O und Jagd. / i Ang Gepäthalter, Gleitshußbänder; Antriebriemen für | besondere Delsardinen. Beschr. chäft. W.: Senf, Senf- S \ V Drinöpfe Beier ay G 8 24 s E . Arzneimittel, <emis<e Produkte für medi- Motorräder, Huppenbälle, Ventile; Balata- und präparate, Gewürze, Saucen, Sf = 5 f Drudtnôpse. : E E S zinishe und hygienische Zwede, pharmazeutische 14/5 1906. Homöopathische Central-Apotheke

Gummitreibriemen. 26 b. 90 217. T. 4046. | Essig. Beschr. | E | h | au —S É i Drogen, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und | 298 Prof. Dr. Mauch, Göppingen. 18/8 1906. G.: Apotheke. W.: Ein Arzneimittel zum inner-

18. 90 210. T, 3968. s i B: O R E 2a R f E Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, | 5; [ A | | B N E E / G Konservierungsmittel für Lebensmittel. ' [lien Gebrau< als homöopathis<er Ersaß für

D D D 08 D Rg 8 | G h E : i . Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puy, künst- Lebertran (unter Aus\{<luß anderer phar- S0 \ h C : N lie Bln - Sris / Puy, Unit mazeutis<her Präparate).

| 1 F : a U / N : . Schuhwaren. 2. 90 242. G. 6475. aVal | (ati ren) S N ; Strumpfwaren Trift ani 1906. r. i< Traun & Söhne Fit E 4 N As : à . Bekleidungsstü>e, Leib-, Tisch- und Bett- E | G

voi Gabkuvger Semmi-Kamm U N i j N : : t N Korsetts, Krawatten, Hosenträger, USSI a N auser. Meyerstr. 59. 10/8 1906. G.: Fabrikation von 8/5 1906. C. S. Pischon Nahf., Berlin, E R j A A Pau spe. 2 i S i Kämmen und Gummiwaren, Bertrieb dazugehöriger 6 h A ; S A A h d Quigzowstr. 27/29. 10/8 1906. G.: Metallwaren- i ; —_ n : i . orsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, 10/2 1906. H. Gauger, Stuttgart, Karlsvorstadt. Artikel. W.: Kämme, Hartgummi- und Weich- S e S | fabrif. W.: Dru>knöpfe für Handschuhe. : S Ee Toilettegeräte, Pußmaterial, | 13/8 1906. G. : Apotheke. W : Huftenmittel. gummiteile für tehnische, chemische, physikalis<he und N 2444: 4222112241 3:18 37. 90227. B. 13 553. 16 b. 90 233. Putzwasser, Zündhölzer; Chlor und Chlorfkalk; Bade- . Chemische Produkte für industrielle, wissen- 90 24183. D. 5696.

2. eleftrotehnishe Apparate und Maschinen, Isolatoren, S S mer; Se: 1ldhmittel, Hi i : - photographis wede, - 92/5 1906. Laszlo Pollak S 34. 90 237. E. 4984. [öshmittel, Härte- s Ltultted Abdeucnase Juculufol Dunsf“ ran \ Co. G Q E für zahnärztlihe Zwee, Zahnfüllmittel, mine- p)

Akkumulatorenkasten, Hartgummi- und Weichgummi-

platten, -stangen und -röhren, Weichgummischläuche, & b S. Breslau, Altbüßerstr. 61. C A ralishe Rohprodukte. E 31/5 1906. Berliner Asphalt - Gesellschaft 11/8 1906. G.: Wein- G} R | F ( Z d TT . Dichtungs- und Pa>kungsmaterialien, Wärme- 13/2 A O A G es, Berens. 10.

A T 7 T _— _— >

chirurgische Zwe>ke, Hartgummi- Kurzwaren und zwar: Zigarrenspißen, Zigarettenspißen, Pfeifen und Pfeifen- teile, Untersäße für Gläser, Federhalter, Hart- ummizeichenartikel und zwar : Karvenwinkel und Sigeale, Hartgummi-Sto>-, -Schirm-, -Waffen- und «Mefser-Griffe und «Schalen, Spazier- und Sw@irm- öde, Hartgummi-Haarshmud>, -Broschen und -Ringe.

90 211. N. 3240.

N Die TIOtE

18/6 1906. Heinrih Wirth, Karlsruhe. 10/8 1906. ©:: Nähmaschinen - Versandges{äft. W.: Nähmaschinen, Nähmaschinengestelle, Nähmaschinen- |} 15/6 1906. Carl Treet, Anklam, Markt 5.

Kitte, Lake, Schwärzemittel, Dichtungsmaterialien, Zahngummi, Hart- und Weichgummiartikel für

Kopp «& Cie., Berlin, Kaiserin Augusta-Allee 28/29. handlung. W.: Stillweine, \{huß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate,

10/8 1906. G. : Herstellung von Asphalt aller Art, Schaumweine, Kognak und Putzwolle. IREIIGDEOE 90 214. Sh. S145. W. : Asphalt. andere Spirituosen.

L, ; j S ife b : © L6G 41. 90 228. - 5033. 30/5 1906 Ernft, Hanncver, Weiße- - Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. E 90235, M. 9524. freuzstr. 28 A. 1/8 1e E Herstellung ‘0 . Messershmtedewaren, Werkzeuge, Sensen, 99

Y r S D R E

l Hj

Nertrieb von Toilettemitteln und Spirituosen W. : M Dihanael, L Stichwaffen.

L 32. 66 ! ce e Rh: ;

Mal Daa E e A rien, Zabnbüriten, Wesgh L Pie pusndge, 26/4 1906, Johanne Schounefeld, geb. Mal: 95 b Kämmvorrictungen für das Kopfhaar, ein für E ine _und verzinkte Waren, E Ee 13/8 1906. G.: Herstellung 19/4 1906. Philipp & Co., Hamburg, Kaiser 31/5 1906. R. Meißner «& Co., Berlin. | die Aufnahme verschiedener Reinigungslümre bienendes L e e n L lvicrne] Wi: D a L Cme Wilhelmstr. 46. 10/8 1906. G. : Großhandlung 11/8 1906. G.: Anfertigung uz«d Vertrieb von Gebäufe, Präparate für Zahn- und Mundpslege, Kochkessel Ke}e ôpfe, Tupferne © S ein. in Seiden- und Baumwollwaren. W. : Seidene und Vervielfältigungsapparaten, Bureau- und Kontor- Liköre, Bittern. . Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisenwaren vir ada Fabrik für die Schweiz: baumwollene gefärbte oder bedru>te Webstoffe sowie Utensilien. W.: Vervielfältigungsapparate, Sreib- 42. 90 239. Sch. $063. Sélosser- und Schmiedeärbeiten, S<hlösser, Malzfabrik & Hafermühle Taschentücher. maschinen, Farbbänder, Spulen, Kopiermaschinen, | 13/12 1905, Peter Ludwig Bes hläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, ; äolotuurn. 8 38. 90 229. T. 4037. Ae tit i E Sie: L Schmidt, Elberfeld, Am Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirr-

: : ; s Zee A8 / s r, er, e i ; ; il ; Bestandteile und Nähmaschinen-Nadeln. O a S (a und Delikatefsen- E E FEFEE E E E E E E E TEELEEELZN)| (l 26 In riines rft N Schwämme, Federhalter, Fapierstifte, Briefklammern R L O Ab e E P Geldschränke E Ruben, ain E O. SA9S. | Gesilh LL: E R ——————————> li Briefbogenständer, Briefbog-nshränkhen, Kalender, | trie] D W. : / s ajetten, ——— E T5 | Nelken, Breslau, Berlinerstr. 9. L S g nkhen, Kalender, | trieb von Metallwaren. W. : mechanis< bearbeitete Fassonmetallteile, ge- 90218 H. 12 832 ATTTEEEFEC E E O 10/8 1906. G.: Tabak- und Zi- M RIeN Tintenwischer, Ukftenmappen, Formulars | Ausbeute von Fischfang und walzte und gegossene Bauteile, Mascbinenguß. E f J garettenfabrik. W.: Nauch-, Kau- (len. Jagd. Tier- und Pflanzenver- . Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile,

5 „e : dS tabak, Zigarren, Zigaretten, Zigarillos, 38, 90238, G. 6748. | tilgungs8mittel, Desinfektions- Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, 5/6 1906. Kathreiner's Malzkaffee-Fabrikeu, | 2 nupf Bio Hg Zig mittel. Kopfbede>ungen, Friseur- Fahrzeugteile. bit tat!

D iA Ad A D D:

Nur üächt, wenn in dieser Verpackung und mit unserer Plombe u. Firma versehen

Kathreiner's Malzkaffee-Fabriken, München. T. 3963.

—.__——_——

Ta 7 7 T T M T C T

329A E L t C 5

D HA

&

s,

2

ñ Z ; ; | Sigarettenpapier, Zigarettenbüllen und Zigaretten- E n C1. Ul edun g G. m. b. H., München. 10/8 1906. G.: Malz Sigarettenpay Zig i Zig L DAA : arbeiten, Putz, künstliche Blumen. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

5. : Oer i n QI NSENIEUT. O; faffcefabrik. W.: Malz und Getreide, Malz- bülsen; Zigarren- und Zigarettenspigen, Tabakpfeifen. E P J : BES. 0 1 ¿e Bi 7, S > A FEEE (1/288 (G |9 Schuhwaren. Strumpfwaren, 2. Felle, Häute, Leder, Pelzwaren. Specialifäs 0 ZWEeISSIO präparate, insbesondere Malzkaffee, Getreidekaffees, L fota) e G Sch. 81383. i \GGONb Ta a M SO a aren L fleidungsstü>e, Leib-, Tish- und | 13. Firnisse, Lte, ele w E tre

S E O Mealzkakao, Malztee C U ht: 4 1 LEE E A on De M A E O Se: , s (i AL V : eleu<tung®-, zung8-, KoM- übl-, mittel, Appretur- und Gerbmittel, -

96/4 1906. Eruft Holzweißiig Nachf., Leipzi 26 C. 90 223. L. 7487. | lottenburg, Windscheid- i N P K: Tre>en- und Ventilationsapparate und geräte masse. j; l Es | : i

H b k I A t 6) D, ruft H013 g Nachf., Le pzig, straße 24/25. 11/8 1906. / S 7 t Wafferleitunas-, Bad d Kl : B 1 4 S ; C 906. Conrad Tack & Cie., Berlin.

C CWETNE d Cr ATT. Reichsstr. 23. 10/8 1906. G.: Musikwarenfabrik. G: Fabrikation und Ver- 4 Ms "71244 Ea E E losettanlagen. Borsten, . Garne, Seilerwaren, Neße, Drahtseile. 3/8 1906. G.: Schuhwaren-Fabrik und -Vertrieb. E D W.: Musikinstrumente, mechanische Musßkwerke, - : S Lb R F 7 5 Pinsel, Schwämme, Stahlspäne. Feuerlöschmittel, . Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>material. .: Schuhwaren. j Piano - Ochestrions und deren Bestandteile, Noten- Garantirtaus reinem trieb ven O V / | Härte- und Lötmittel, Abdru>mafse für zahnärztliche . Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>el- und [3 90 216 ——

blätter, Notenrollen, Walzen, mehanis<e und z 7E M u ze vat E Ab N L A Be a R A I E An, b r aus Neusilber, : St. SS12. i tishe Apparate zum me<arishen Spielen A M R : h / E, 1A U \ tungs- und Pa>ung8materialien, Wärme|<uß- ritannia und ähnlichen Metallegierungen, ; E

ea Ri sowie Notenblälter And E “Ends mühlen. W. : Erzeugungs- S 6 A) NSEBGA A und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. Düngemittel. e<te und unechte Smu>saen Tou A 1 b 17.06 L K b

/ 30/4 1906. W. Oertling, Berlin -Pankow, Walzea für solche mehanis<-pneumatishe Apparate, L A S. und Reinigungs - Appa- M E E Robe und teilweise bearbeite unedle Metalle. Waren, Christbaumshmu>. Í 9/8 1906. Steiner & Cie., Cöln-Ehbrenfeld

Damerowstr. tis 8 1906. G bier Mud De mecanis< und vneumatis< felbstspielende Saiten» P 2 Ee Ee, Tentter P S 28 Meesserschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, . Gummi, Gummiersaßstoffe, Kautshuk, Guita- | Thebäerstr. 25. 13/8 1906. G.: Korsettfabrik und

sonen ua Si nan Leit sowie Pebewerten. ‘:| instrumente sowie Notenblätter, Musikautomaien, R 4E B eber R des D ei A Hieb- und Stichwaffen. Nadeln, Fishangeln. Huf- percha und Waren daraus für te<nishe Zwe>e, | Korsettfederfabrik. W.: Ronrselts , Untertaillen, Maschinen, Cilenkonitruktionen, mechanis< \ingende Vögel in Dosen und Käfigen L > | GA E 0 5 e tbever E V eisen, Hufnägel. Emaillierte und verzinnte Waren. Gummiwalzen, Gummischläuche, Gummireifen. | Kleidertaillen, Korsetiftäbe. Beschr.

26a. 90 213. H. 11 948, 4e PEAE Do) und Beleu&tungskörper o: A 40 S Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Schirme, Stö>e, Reisegeräte. 4. ——— O S. 6696

A Ei le automiBe M lo, i (22/V : 3 H Ben) | für Azetylen, Dichtungs- 7 B A E S@losser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- Brennmaterialien.

waren, Harmoniums, Pianos und Flügel, Piano- "K E 47; masse sur Azeiylen-Rohr- R —— \{läge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, . Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Oele und Fette,

lampen, Pianosessel, Pianode>ken, Einsaßspielwerke, I 27 leitungen, Carbid, Kaffee- : 5 S Stahlkugeln, NReit- und Fahrgeschirrbeshläge, Schmiermittel, Benzin. 23/5 1906. Carl

Einsaßdrehwerke, Drehdosen in vershicdenen Formen, R S müblen, Kaffee. E Rüstungen, Glo>ken, Schlittshuhe, Haken und . Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Sauer, Frank-

Spielwaren mit Musik,Christbaumständer mit und ohne E L E 90 231. B. 12 701. S E Oesen, Geldschränke und Kassetten, mechanish be- | 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, fürt a. M,

T O Musik, mechanishe Bilder und Figuren mit und / E 10/5 1906. Hirsh Goldberg, Wilhelmshaven, arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und ge- Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, | Gartenstr. 122.

9€/10 1905. Albert {9 ohne Musik, Bierkrüge mit Musik, Rauh- und ats Marktstr. 8. 11/8 1906. G : Takak-, Zigarren- | gossene Bauteile, Maschinenguß. Land-, Luft- Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähn- | 13/8 1906. G.:

Hirßzlin Nachfolger I! Ukörgarnituren mit Musik, Necessaires, Shmu>- | 6/6 1906. David Laible, Ulm a. d. D., Fischer- E222 D und Zigarettenhandlung. W.: Ziaaretten. und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, lihen Stoffen, Drghsler-, Schnip- und Flecht- | Herstellung und

Magnette & Bech, E und Pandshubkaslen mit Musik, Tische und Stühle | gasse 20. 10/8 1906. G.: Stärke und Teigwaren- i S A 90 236. L TIEE. A A A Raliberen, Ae eaen, Figuren für Konfektions- Vertrieb von & ; ¿U m ; Ebr ; e ; i et No E D i . , e ' ) . o e : Straßburg i. Elsaß. e mit Musik, Schreibzeuge, Wasserflashen, Frucht | fabrik. W.: Teigwaren aller Art. Beschr. Garne, Seilerwaren, Newe, Drahtseile. Gespinst- 22a. Aerztliche, ’esundheitliche und MRettungs- Slb barer für

34 10/8 1906. G. : Kolonial- [F (i A Malen, Tishglo>en mit Musik, Marienkapellen mit 224 Sch. S210 Z S E T ô / Ai ' ' [ 26 €. 90224. Sch. . P E M __\ Ÿ ug I] N g fasern, Polstermaterial, BiEiaitrial Edelmetalle, apparate, instrumente und - geräte, Bandagen, | Beleuchtungs-

waren - und Südfrüchte- E 1 1e Musik, Wandbilder, Photographiealbums mit Musik, h | S PPaArd | ; Handlung. W.: Hülsen- ¡9 i Akkordzithern, Shlagzithern, We>eruhren mit Musik, À 4 U E A L l B Gold-, Silber-, Niel- und Aluminiumwaren, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, ihne. zwed>e. Früchte. T chi A Wasserpfeifen, Vogeipfeifen, Blechflöten, Dudelsäe, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen . Physikalische, <emishe, optische, geodätische, z Blasarkkordeons, Kinderflöten, Ocarinas, Afkkor- 5/2 1906. Fa. Georg Schepeler, Frank- j Metallegierungen, c<te und unechte Schmucksachen, nautische, elektrotehnis<e, Wäge-, Signal-, f deons, Bandoneons, Konzertinas, Mundharmonikas, furt a. M. 10/8 1908. G.: Kolontalwaren-, V n Da N L leonishe Waren, Christbaumshmu>. Schirme, Kontroll- und photograpbishe Apparate, | 6. G. 6784. Violinen, Bogen, Futterale, Saitenhalter, Wirbel, Delikatessen-, Wein- und Zigarrenhandlung. W.: N A 18/5 1906. Aug. Luÿn «& Co., Ges. m. Stöe, Reisegeräte. Brennmaterialien. Leuchtstoffe, «Instrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Stege, Griffbretter, Dämpfer, Violinhälse, Kinn- Nohb- und Röstkaffee, Tee, Kakao, Schokolade, ' I L E I b. H.,, Barmen. 11/8 1906. G.: Chemische | Benzin, Kerzen, Nathtlichte, Dochte. Waren aus | 24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezier- halter, Bogenhaare, Bogenfrôöshe, Kolophonium, Zu>er und Zu>kerwaren, Früchte und Gemüse (frisch, d I Fabrik und Export-Ge\häft. W.: Seife, sowie | Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, dekorationématerialien, Betten, Särge. Niolinknöpfe und Violinstimmsezer, Violinsaiten, Konserven und Präserven), Marmeladen, Fruchtgelee, D, t T ; Seifenpräparate für Wasch-, Appretur-, &Färberei-, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum und | 29. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Violas, Violabogen, Violafutterale, Violoncelloë, | Kapern, Oliven, konservierte und getrc>uete Pilze, S A S Heil- und Pußtzwe>ke, in harter, weier, flüssiger ähnlihen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Fleht- | 26 a. Fleis» und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- Gitarren und deren Teile, Mandolinen und deren Fleis, und Fishkon}erven, gesalzere und geräucherte m verre und gepulverter Form; Bimssteinpräparate für | waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und serven, Gemüse, Dbst, Fruchtsäfte, Gelees. Teile, Notenmappen, Stimmgabeln, Stimmpfeifen, | Fleish- und Fischwaren, Käse, Gewürze, Saucen, Wasch-, Pußtz- und Polierzwe>e; Soda urd Bleich- Friseurzwe>e. Aerztliche, gesundheitlihe und . Eier, Mil, Butter, Käse, Margarine, Notenpulte, Xylophons, Tubaphons, Glo>enspiele, Mehlwaren ; Gerstenpräparate, Grieß, Haferpräparate, 2/11 1905, Bruns «& Trappe Nachflgr., soda; Stärke und Stärkepräparate für Wasch-, Nettungsapparate, „instrumente und -geräte, Bandagen, Speiseöle und Fette. F Hamburg, Hopfensa> 20. 11/8 1906. G. : Chemisches Plâtt« und Appreturzwe>e sowie als Näbrmiitel- | künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. Physikalische, . Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>ker, Sirup,

Sghlittenshelleninstrumente und Trommeln, Phono- ülsenfrücbte, Maitpräparate, Neis, Stärke, Sago, A1) n : x ; ie ao, j L : C , graphen und Plattensprehmashinen und deres Tei E ion enetnlagen, diätetische Nährpräparate, Häerei: Laboratorium. W.: Firnisse, La>ke, Harze, Kitte, ¡usäße; Farben, Waschblau, Wäschetinte, Farb- | <hemishe, optishe, geodätishe, naulishe, elektro- onig, Mebl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, e n un N. Gerber s Co. m. b. S, Phonographenwalzen, Membranen, Schallplatten, | waren, Stearin- und Wachslicte, Haushaltungs- Fle>wasser, Zigarettenp1pier; Brillenfutterale, Spiel- zusâße für die Wäsche; Wachs und Wachspräparate te<hnis<e, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photo- aucen, Essig, Senf, KoWsalz. S URE aro entr. 13, 13/8 1906. G.: Her- Stalldosen, Schallarme, Schalltrichter, Nadeln, | und Toilettescife, Tafelöl, Lampenöl, Essig, Honig, | karten, Lumpen, altes Papier, altes Tauwerk; Prefß- für Leuhtzwe>e, Papierfabrikation, für Salben und graphische Apparate, Instrumente und Geräte, 1. Kakao, Schokolade, ¿u>erwaren, Ba>- und Nivardi und BRS u mil<wirt schaftlichen Nadeldosen Plattens<atullen, Plattenschränke, | engl. Wise, Bodenwahs, Streichhölzer, Nitramarin- an, g Delstof, Holz[@iN ; Zeitungen, Prospekte, Leilmittel, n e e A E n Nebst ee B e en S rar Det R ; Dn Cdarie unk Farbstoffe ¿ur Prüf S

attenti\Ge, t i tenständer, * ¡| Blau, Soda, Farbe aus Pfl1 otto, | Diaphanien, Wolkennegative, Vignetten. äden und als Modelliermaterial; Gerejin und | 1lemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen- . Diätetishe Nährmitte alz, Futtermittel : : ILOITE due Dr O Plattentishe, Plattenregale, Notenständer Noten 2 Farbe aus Pflunzensaft, Toilette D, 5291. Ceresinpräparate der Parfümerie und Pharmazie | geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Ge- Cis i h ' J Untersubung von Mil< und Milchprodukten ; Kisten,

ränke, Notentishe, Schaufensterdrehwerke, Metro- | s<hwämme, Sei enpulver, Waschextrakt, Ba>k- und | 15. 90 232, ; : x : S: C: : : F F i c S A LIMITED e vauifignre auf Boie, Srcnautont udding Pulver, Spiritus, ille und \{äumende ° sowie zur Appretur und als Möbelpoliermittel ; | räte. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezier- . Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- Lese lasen, Korke, Etiketten, Tekturen, Siegel- y BOVRIL T Berkauféautomaten, Geschi>klichkeitêautomaten Elek- | Weine, Liköre, Spirituosen, Zigarren und Zigaretten, Kerzen; Stearin und Ste-arinpräparate für Leucht-, dekorationsmaterialien, Betten, Särge. Musik- waren, Roh- und Halbstoffe zur Papier- marken. Mel oel trisierautomaten. : Nauh-, Kau- und Schnupstabak. Polier- und pharmazeutische Zwee; Paraffin und | instrumente, deren Teile und Saiten. Fleish- und fabrikation, Tapeten. 90 249. K. 11 162. S bre F i Paraffinpräparate für te<hnishe und chemische Zwe>e, Fischwaren, Fleischextrakte, Gemüse. Eier, Butter, . Photographishe und Druckereierzeugnisse, s E i is de 90 222 D. 5737 4 für Leucht- und Zündzwe>e, zum Tränken von Papier; Käse, Margarine, Speiseösl und -fette. Kaffee, Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Drukstö>e, s : s s für Konservierungszwe>e, zur Appretur von Wäsche, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Mebl und Vorkost, Kunstgegenstände. y 12/1 1906. Bovril Limited, London; Vertr.: 4/10 1905. Fürft Guido Donnersmar>t’ se Leder und Geweben; Borax und Boraxpräparate für Teizwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Koch- . Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren Pat.-Anwälte C. Gronert u. W. Zimmermann, Kunstseideu- und Acetatwerke, Sydowsaue ge tehnis<e und pharmazeutisde Zwe>e; | salz, Kakao, Schokolade, Hefe, Balpulver. Malz, | daraus. : i : Berlin SW. 61. 10/8 1906. G.: Nahrungsmittel-} 18/5 1906. Dommerih «& Co. Stettin. 11/8 1906. G. : Spinnerei, Gespinstfaser- arfümerien und Toilettemittel, fosmetishe Prä- | Futtermittel, Eis. Papier, Karton, Papier- und Papp- . Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Fabrik. W.: Fleish-Extrakt, Fleis<-, Frucht- und Auker-Cichorien-Fabrik Magdeburg- und Kunstseiden-Fabrik sowie Fabrik von aus Ge- parate; Glyzerin und Glyzerinpräparate für hygienische waren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Knöpfe, Spißen, Sti>kereien. Gemüse-Konserven, Gelees, Speisefette, Speiseöle, | Bu>au. 10/8 1906. G. : Fabrikation / \spinstfasern und Konstseide hergestellten Waren. aud tehnis<e Zwe>e, für Brauerei-, Nähr- und | Tapeten. Photographishe und Drud>ereierzeugnifse, | dk Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. Suppen-Tafeln, Schinken, Spe>, Wurst, Rauh- |- und Vertrieb von Nahrungs- und Genüß- W.: Fasern, Gespinste, gewebte, gewirkte und gt onservierungezwe>e; naturreine, rohe. gereinigte, Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Drud>tö>e, | 22. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, fleisch, Pöfelfleish, geräucherte, getro>nete und mari- mitteln. W.: Zichorien, Kaffee, Tee stri>te Stoffe, fkünstlihe und natürliche Haare, Cnisde, ätherishe, medizinishe, kosmetishe und Kunstgegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer Billard- und Signierkreide, Bureau- und I ite ische, Gänseb: liste, Eier, kondensierte Mil, | Kakao Citi Anti Zusave e Filz, Garne, Zwirne, Bindfaden, Schnüre, Strie, Speiseöle und -fette; Butter, Margarine; Harz und und Waren daraus. Posamentierwaren : Bänder, Kontorgeräte, Lehrmittel. i s Butter, Käse, Schmalz, Kunstbutter, Tee, Zu>ker, | Ersäge Nährmittel aus Getreide Seile daraus, Politer- und Verva>ungsmaterialien, arzdle ; Schmiermittel; Puß- und Poliermittel für | Besatartikel, Knöpfe, Spitzen, Sti>kereien. Sattler-, . Schußwaffen. . : L 5/1 1906. i ] Mehl, Reis, Graupen, Sago, Grieß, Makkaroni, Palm- und Oelfrüchten, sowie Speisefette. Tish-, Leib- und Bettwäscbe, Vorhänge, Gardinen, Metall, Holz, Leder, Glas, Porzellan, Emaille, | Riemer, Täschner- und Lederwaren. _Shreib-, ; Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische | 13/8 1906. G.: Fabrikation und Vertrieb von adennudeln, Kakao, Schokolade, Bonbons, Zuker- | ' : Portieren, Rouleaus, Jalousien, Möbelstoffe, Kleider, LaEierungen und Polituren; Rostsbußz- und Des- Zeichen, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Oele, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke Teerfarbstoffen und <hemishen Produkten. W: g : ' infektionsmittel; Fle>itifte, Fle>wasser, Fle>pasta; | Signierkreide, Bureau- und Kontorgeräte (aus- und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Teerfarbstofe und <emis<he Produkte für die

angen, Gewürze, Biskuits, Brot, Zwiebäe, fer- Unterkleider, Trikotw , Kopfbekleid n, Fuß- M; s : : s G i Präparate, Ba>-Pulver, Getreide, Sülseafrüchte, böttAbihden, Mantel Sadetis, Caveb, Tücher, Wichse, Schuhcreme, Lake, Schuhla>, Pußpomade, genommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. Fle>envertilgungsmittel, Rostschußmittel, | Färberei. 6