1906 / 203 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

0. d : B Burgdors, Hann. Befauntmachung. [42131] { Dur Beschluß der Generalversammlung vom { a. M. wohnhaften Kaufleute David Gallinger und | Lüders & Schulze. Gesellschafier: Jürgen Lüders & u it j t c T l al e e Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 39 | 4. April 1906 ist der Artikel 6 Say 1 des Wilhelm Walter. und Friedrich Wilhelm Emil Schulze, Kausfleute,

ift heute zu der Firma „Georg Köhler“ in Burg- Gesellschaftsvertrages, betr. die Höhe des Grund- 4) Aug. Eschelbah. Die Einzelprokuren der | zu Hamburg. : : 4 : : : dorf eingetragen, daß die Firma erloschen ist. kapitals, sowie der Artikel 21 abgeändert, und | Kaufleute Friß Rupp und Hermann Rupp, beide zu Die ofene Handelsgesellshaft hat bego m j H Î Q Q H Burgdork, N r t s far Ge rata das s Tnes der Mee A a. I wohnhaft, find crlosen E É g L August 1008 5 au 7 4 i A um cu en cl an cl el un om l reu l al! aa an ci el. niglihes Amtsgericht. I. glieder des Verwaltungsrats einer Do grenze ni rankfurt a. M. wohnhaften Kaufmann ugu udtvig gel. nhaber: Ludwig Josep s , d mehr unterliegt. Geh. Bergrat Dr. jur. Viktor | Aßmann ist Einzelprokura erteilt. Michael, Kaufmann, amburg. 0 . D Burgsteinsurt. [42132] | Weidtmann ist aus dem Vorstande ausgeschieden. Frankfurt a. M-., den 18. August 1906. Brfea ist L Jacob Michael. M 203. Berlin, Dienstag, den 28 August i 190E.

In unser Handelsregister B ift beute bei der unter : C Qr ewa: nzen Bankdirektor Morig Lipp, 4. Zt. in Cölv, dem- Kgl. Amtsgericht. Abt. 16. Neue Gesellschaft zur Vertheilung vou Lebeus- Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren-

Nr. 18 eingetragenen Firma: f ; „Burgsteinfurter Bauk, Zweiganstalt der nächst in Elberfeld wohnhast, ist zum stellvertretenden | Frankfurt, Main. [42146] ved es Ln E Tébée n aué Lei Dle zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

S Vorstandsmitgliede bestellt mit der Maßgabe, daß :

Westfälischen Baukkommandite Ohm, Herne- berechtiat ist, die Gesellschaft zus it ei Veröffentlihungen aus dem Handelsregifter. t E T ; S o @ o famp «& Co. Kommauditgesellschaft auf Aktien G S V , die esellshaft zusammen mit einem 1) Rosenthal & Co. Die cffene Handels- stande ausgeschieden ; Heinrich Friedrich Wilhelm €©

: gliede des Vorstands beziehungsweise : 2 Büch, Buchbinder, zu Hamburg, ist zum Mitgliede / di L d S ql (i ec V c c V d! (i 4 4: c ec y ug l atc Ld ou einem stellvertretenden Mitgliede des Vorstands, gelelishaft if aufgelöst. Das Dan O burger M des Vorstandes bestellt worden. ß E D: t l T P (Nr. 209 0.)

i kurist i Bevollmä A C è ä : : : Die dur Generalversammlungsbes{luß vom einem Prokuristen oder einem S9 mächtigten zu | Frankfurt a. M. übergegangen, der es unter un- N MERARO E L R n er E: Das Zentral-Handelsregister flir das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister fr das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der

; treten und die Firma zu zeichnen. 2 a a: J 1DELSTEQTITE L : Len, 4 11. Juli 1906 erfolgte Erhöhung des Grundkapitals ves J 1906 veränderter Firma als Einzelkaufmann fortführt. S R ; Selbstabholer auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis beträgt L K 50 ir das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 H. E R von 4 Millionen auf 5 Millonen Duisburg, den, 2 A geri, 9) Carl Fr. Schulz, Buch- und Kuust- vom 18. August 1906 ist eine Aenderung des Ge- S oer 3 Qr Wilhelmstraße 32, bezogen R ean gdpreis beat T Aan 4 für das Bi cteli br eite N u se .

handlins, Unter dieser Firma betreibt der zu Ie EUeTNO beschlossen und u. a. bestimmt Die auf den Inhaber lautenden Aktien zum Nenn- | Eisenbersg, S.-A. Befanntmahung. [42139] rankfurt a. M. wohnhaste Buchhändler Carl h ° i: T4 : E a a A I Sa. E der Verkauf Handelsregister. Petroleum-Industrie mit dem Siß zu Nüruberg Forderungen und Verbindlichkeiten des früheren In- Zu O.-Z 56: Firma Mech. Schuh- u.

) 5 .6 t vi Gegenstand des Unternehmens ift T betrag von 1000 # werden zum Kurse von 105% | Im Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 143 | Friedrih Schulz zu Fraukfurt a. M. ein Handels- haupt \ächli von Maisprodukten und pier duberen d einer Zweigniederlassung zu Kosel O.-S. ver- Labers sind nicht übergegangen. Schäftefabrik Meßkirch, Eyrich & Sib:

ausgegeben. die Firma Edmund Herrmann mit dem Sigte in | geschäft als Einzelkaufmann. srti : : i G f : E

I i d i : î rtikeln besonders in Curopa und in benahbarten : merkt worden : Ludwigshafen a. Rh., 17. August 1906. Die offene Handelzgesellschast ist nicht auf löft.

gerne ist daselbst vermerkt : Kraftsdorf, S.-A., und als deren alleiniger Sihaber 3) Baum & E Die offene Handel8gesell | die Eingebung von O bela» Holzminden, [42154] Dur Bescluß der Generalversammlung vom Kgl. Amtsgericht. guf Es ist e lich S A Gels lar Ros \

F e ———. J

n Melle (Hannover) ist unter der Firma: | der Kaufmann Edmund Oito Eduard Herrmann schaft ist aufgelöst. Das Handelsgeschäft ift auf Ländern sowie L Im hiesigen Handelsregister B ist beute bei der : L ; Je U Se, : L, A E 12a | „Meller Bauk“ Zweigaustalt der Wefifälischen daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäfts- | den bisherigen Gesellschafter Wilhelm Hecht zu gelGälten ane S Le ne E Firma Baumgarteus Brauerei Allersheim, 120 A N A S De N Luäwigshasen, Rhein. [42163] un Nieder M f Mat L908 aus Bankkommaudite Ohm, Hernekamp u. Co. | weig: Uhrenhandlung engros. Frankfurt a. M. übergegangen, der es unter un- Y Tis j S een e eson rie E l cht a G. m. b. H. zu Allersheim eingetragen, daß der | Hay ny der Gesellschaft ist keine kéfimite Zeit fest: Handelsregifter. ; a . esell) M R R, aa n Anton Kommandit-Gesellshaft auf Aktien in Dort- | Eisenberg, den 924. August 1906. veränderter Firma als Einzelkaufmann fortführt. weroung Ani rundstü A h E Eu ung Oberamtmann Karl Scheidemann zu Allersheim zum | set. Das Geschäftsjahr ift das Kalender] b -} 1) Die Firma Dürkheimer Korkiudustric | - a m E U am 1. Mai 1906 als mund eine Zweigniederlassung errichtet. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 3. Frankfurt a. M., den 20. August 1906. Die Sietan aaen nnerhalb Curopas. Stellvertreter des Geschäftsführers bestellt ist. L V: üténde Geschäftsjahr mfaßit di L Rit 6 r; j Jul. Oas in Dürkheim ist erloscen. Pn Q : baa er Gese schafter eingetreten. Die Burgsteinfurt, den 14. August 1906. Sinai 91401 Kgl. Amtsgericht. Abt. 16. ie Gesellschaft ist au befugt, si an anderen Holzmiudeu, den 24. August 1906. E ais e vom | 2) Betr. Firma Rud. Sick in Speyer a. Rh.: | Era e echauische Schuhfabrik Meßkirch, Königliches Amtsgericht. rich. . [42140 E D dieser Art zu beteiligen. Herzogliches Amtsgericht. . Mat :1 3 31. Vezember , § 21 Abs. 1 f Die Firma ist erloschen. Die Gesellschaft ist auf- Eyrih & Mayer geändert. Val. O.-Z. 809 der U S Im Handeléregister Abt. A Nr. 61 ist bei der | Fürstenwalde, Spree. [42147] Die Gesellshaft wird durch zwei Geschäfts- Alvers. lautet nunmehr: Nah Schluß des Geschäftsjahres } gelöst. ; Abt. A des Handelsregisters. Castrop. Bekanntmachuug. [42133] | Firma Börgardts «& Pohlig in D eRSerg Im Handelsregister A 147 ist heute die Firma führer vertreten. —— hat der Vorstand Inventar mit Bilanz aufzustellen 3) Eingetragen wurde die Firma Frauz Sik in Die am 1. Mai 1906 erfolgte Eintragung, daß Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 69 ist | und Kuphütte heute eingetragen: Dem Ingenieur Ernst | Georg Paeplow zu Fürftenwalde eingetragen Erwin Gustav Hermann Dircks, Kaufmann, i Insterburg. Befanutmachung. [42157] | und innerhalb viec Monaten dem Aufsichtsrat vor- | Speyer a. Rh. zum Betrieb einer Weinhandlung. | die Gesellschaft aufgelöst und die Firma erloschen set, beute die Firma „Gebrüder Kaufmanu“‘‘ mit dem | Nöh zu Osterode ist Prokura erteilt. worden, zu Hamburg, ist zum weiteren Geschäfttführer Fn unser Handels8regkiter Abteilung B ift heute | zulegen. Fnhaber der Firma ist Frani Sick, Weinhändler entspricht nicht dem Gesellschaftsvertrag. Niederlafsungéort in Habinghorft und als deren Ellrich, den 18. August 1906. Amtsgericht Fürstenwalde, 15. August 1906. bestellt worden. unter Nr. 11 eingetragen: Ostbank für Handel Kosel, den 8. August 1906. und Posthalter in Speyer a. Rh. [I Zu O.-Z. 80: Firma Mech. Schuhfabrik Inhaber : i Königliches Amtsgericht. Goldap. Bekanntmachung [42148] Die an den genannten Dircks erteilte Prokura uud Getverbe Poseu, Aktieugesellschaft, mit Königliches Amtsgericht. Ludwigshafen a. Rh., 17. August 1906. Meßkirch, Eyrich & Mayer, ofene Handel8- a. der Kaufmann Sally Heumann in Reckling- | wyusKirchen. Vekanntinas ung. [42141] | In unser Hande [register Abteisung M a ist erloschen. | dem Siy in Poseu und mit den Zweigntkederlassungen Landau, Pfalz. [42161] Kgl. Amtsgericht. gesellschaft : A : hausen-Süd, ; Jn unser Handelsregister Abt. A Nr. 183 ist bei | unter Nr. 129 die Firma Rudolf Lossau, Goldap Mo Hamburg. in Laudsberg, Dauzig, Königsberg i. Pr., | Geschwister Mayer, Juhaber Ludwig Mayer | Luäwigshasen Rhein. [42166] Kaufmann Anton Mayer in Meßkirh ist am b. der Kaufmann Alfons Kaufmann in Heinsberg, | per Firma Köluer Warenhaus für Lebens: | und als ihr Inhaber der Maurer und Zimmermeister Abteilung für das Handelsregister. Tilsit, Alleuftein, Bromberg und B DEE & Auguste Mayer, Warenhaus in Landau. In Handelsregister. 1. Mai d. I. als persönlich haftender Gefellschafter c, der Kaufmann Jakob Kausmann in Heinsberg | gittel Gravel & Heiden in Euskirchen heute | Rudolf Lofsau in Goldap eingetragen Hannover [41882] Der Gesellschaftsvertrag it am 21. Juni 1898 fesl- | die ofene Handelsgeselschaft ist eingetreten: Ludwi Betr. Firma Waggonfabrik Ludwigshafen in in die Gesellschaft eingetreten. , : eingetragen worden. : eingetragen : Die Firma ist ‘erloschen Goldap den 18 August 1966 t Im hiesi A Handelsre ister ist heute in Abtei gestellt. Gegenstand des Unternehmens ist die Unter- Krakauer, Kaufmann in Landau; ausgeschieden it Ludwigsha en a. Rh Die Liquidatioa ist be- _Die Firma der Gesellschaft war seither: Mech. Die Geellschaft begiunt am 15, September 1808; |*"Guskirehen, ven 90. August 1908 abi ces Amtsericht. Abteilung l. | lung A eingetragen: P fügung von Handel und Gemerbe unt dex Betrieb | dessen Gesea Auguste S hee Wia | "Ludwig C E A sugnts, L l ; qu h E irma eändert in: Geschwister V. y 9 t 1956 Val. O.-Z. 56 der Abt. A des Handelsregisters. nur dem Kaufmann Sally Heumann zu, die beiden Königliches Amtsgericht. Halle, Westf. Bekanntmachung. [42150] | „i Nr. 2994 die Firma Gebr. Pfingsten Immobiliargeshäfte. Das Grundkapital besteht G is Pfalz, 16. Anaust 7 aaa Ma R add E Mekßkirch, 15. August 1906.

s « 1 4c ; “4 | mit Niederlafsung Hanuover und als deren Gesell- 2 5 ; (R R O A ¿vi anderen Gesellschafter sind von dieser Befugnis aus- | Flensburg. [42142] | Im hiesigen Handelsregister A ist zu Nr. 58 schafter Kaufleute Heinrich und Fohann Pfingsten in aus 18000000 «M Der Vorstand der Ge K. Amtsgericht. Lud wigshasen, Rhein. ELZiE, [42169] Großh. Amtsgericht.

geschlofsen. Gegenstand des Unternehmens ist der | Eintragung in das Handelsregister vom 93. August | Firma C. W. Tasche zu Steinhageu folgende : : sellshaft besteht aus: Bankdirektor Grnst Micha- 1691 G 5 Verkauf und Vertrieb von Manufakturwaren und | 1906 bei der Firma Johannes Möllgaard, | Eintragung bewirkt worden : O Offene Handelsgesellschaft seit 6. August lowsti m Posen, vollziehender Direktor, Bank E Gus, Mie Älecébotnev; H tbe E A aud e E E E i O ! .: . 4 ¿ . ÿ ; o 2D . S S p , . Á 7 0 “e E © L 1 Ée IT2US © S Z Konfektion. Löftrup : Nachèem der bisherige Firmeninhaber, Kaufmann | “* unter Nr. 2993 die Firma Ludwig Nelier mit direktor Naphtali Hamburger in Poscn, zweiter | Hex Siy der Firma is von Laudau nah | & Pfau, beide in Ludwigshafen a. Rh. Das | Firma Karl Willi Meßkirch wurde eingetragen :

T ¡ î i if 2 i i i ( i î - é j E R EEA N 2 Castrop, den 21. August 1906 Die Firma ist erloshen Wilhelm Tasche zu Steinhagen, verstorben, wird das Haunover und als deren Inhaber U t E S E Maximiliansau verlegt. Die Zweigniederlassung | Geschäft der Firma Grnst Schwarz ist am 1. Auguít Die Firma ist erloschen.

Mf ; : - x | Niederlassung Ò Ï t 1 s E ÿ , ; : i Königliches Amtsgericht Königliches Amtsgeridt Fleusburg SrnE E A 0 4 L dr 01 Taschenuhrgehäusemacher Ludwig Nelicker in Hannover. Vttor Richard Kraschuki in Königsberg i, Pr., in Germersheim ist aufgehoben. | 1906 an Hermann Schwarz, Ludwig Schwarz und Meßkirch, 22. August 1906. Crefeld. [41863] | Frankfurt, Main. (42143) (Nf '& in Abteilung B: ies s i i 2) Firwa: J. RothschildNahfolger, Manufaktur- | Christian Pfau, alle Kaufleute in Ludwigshafen a. Nh. Großh. Amtsgericht. T BEs hiesige Handelsregister A 1165 ist heute | Veröffentlihungen aus dem Haudetäregtfter hagen, dem Kaufmann Otto Tasche zu Steinhager, Nr. 357, Firma D ordentliches Vorstandsmitglied, Bankdirektor Eugen | wgrenhandlung in Edeukoben. Bisberiger In- | ü di Fin fene 2 ERE ain eteat a S c Fi ¿ Mahl a 9) Jos h Oppe heim Wittwe. Die G fell: dem Kaufmann Georg Tasche zu Steinhagen und li f: F rma Deutsche Packungs und Simon in Königéberg i. Pr., ordentliches Vorstand®- | aber: Louis, Frank, Kaufmann in Ede foben; | E TCe ne Ie e uge, dev auten Ms S | M E n, loro (Le! in Crefeld: ri dds Aci E ug (afterin U Flata D penheim und Dorothea dem Kaufmann Gustav Namebrock zu Slteinhagen Isol E S o M 0s der mitglied, Baatdirekttor Salo, Smotzewski in Posen, nunmehriger Inhaber: Jean Tbirolf Kaufmann | Handel 8gelell]chaft forttühren, Die Firma Schwarz | In unserem Handelsrezister Abteilung B ist bei A N s S e GILIG cu E beit find fort p M e der Saft als ofene Handelsgesellschaft seit dem 1. Zuli 1906 Ci urch Besch O S ugust 19096 der stellvertretendes Vorsiandsmitglied (stellvertretender | ¿nda. Die Sina t X Viet in Iean Thirolf | «& Pfau ist aufgelöst. Das Geschäft it an die seit | der unter Nr. 6 eingetragenen Firma: Ghriftoph it a vi G f Us F 18 fönlih iatttas Gesell b ER L Cs ti i T enlGalt | fortgeseßt. 10 000. versammlung ist das tammkapital um Direktor), Bankdirektor Wilhelm Papenbrock in J Rothschild Nachf E N : e { 1. August 1906 bestehende ofene Handelsgesellschaft | Walter, Gesellschaft mit beschränkter Haftur g, hafter et Aae aft als persönlich haftender Welel- n Aus sm Kahn junior. Der zu Brüssel Die dem Kaufmann Otto Tasche zu Steinhagen 000 6 erböht_ auf 50000 « § 3 des Gesell- Posen, |\tellvertretendes BVorstand3mitglied (stellver- 3) Neu eingetra vil Niting: Friedrich Wil | Ernst Schwarz übergegangen, die es mit ibrem Ge- | Mühlhausen, Thür , heute eingetragen, daß die e e e Auaust 1906 G nb Fe e m 4 a n Iun de s n 4A G erteilte Prokura ist gelöst. schaftsvertrags (Stanutaptan ist dur U tretender Direktor), Bankdirektor Walther Pezenburg | helm Jun "Rebhiandlun in Verazabern Sli { {äft vereinigt unter der Firma Ernft Schwarz | Prokura des Rudolf Walter in Mütlhausen, Th., j " Köni liches Amtsgericht rsó lich h fte der Gesell] áfter eingetreten Die Halle i, W., den 21. August 1906. E E E in Könlgöberg î. Pr., stellvertretendes Borslands- L: Stets Wilhelm Sina Viebbändler ebenda e. 9 erloschen ist. gliches «mtêgeriM. per}on MILEN A | del g llschaft j Königliches Amtsgericht. abgeändert. Í mitglied (steVvertretender Direktor), Bankdirektor | 4) Erlos Sia F A ; Vi . | Ludwigshafen a. Rh., 22. August 1906. Mühlhausen, Th., den 24. August 1906. Danzig. Bekauntmachung. [42134] hierdurch begründete ofene Handel3gesellschaft mit Hannover, den 23. August 1906. Gustav Schoening ir Posen, stellvertretendes Vor- ) Erloschene Firma: Fr eorich Jung, eh- | Kgl. Amtsgericht. Eönigliches Amtsgericht. Abt. 4.

In unser Handelsregister Abteilung B_ ist heute | dem Siß in Fraufkfurt a. M. hat am 1. August Halle, Saale. [42149] Königliches Amtsgericht. 4 A. standsmitglied, Fabrikdirektor Ludwig Kauffmann in handlung in Bergzaber=æ. | Ludwigshafen, Rhein. [4170] | iozikio, M, [42176]

unter Nr. 110 die Firma „Danziger Möbelfabrik 1906 begonnen. Die Einzelprokuren der Rosa Kahn | Im Handelsregister Abteilung B Nr. 72, betr. Harburg, Elbe. [42152] Memel, stellvertretendes Vorstandkmitglied. Prokura Landau, Pfalz. 20. August 1906. 1 Haudelsregister. 2 E E be- K. Amtsgericht. | 1) Eingetragen wurde die Firma Christian Roos Fn das Handelsregister ist heute bei dec Firma L E Ri S. Oswald N. zu Mülheim-Ruhr eingetragen :

Hansa Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ und der Renate Kahn bleiben bestehen. Die Einzel- | Grubeufelder Erwerbsgesellschaft i mit In das hiesige Handelsregister Abteilurg A ist erteilt: Eugen Vönberg in Königsberg i. Pr., | S, ist folgendes Nr. 97 Schulte & Schemmauu in Har- Louis Neubauer in Königsberg i. Pr., Grnit Sauer | LausigK. [42163} | in Ludwigshafen a. Rh.-Mundvenheim zum Des Geschäft ist mit unveränderter Firma auf

mit dem Sitze in Danzig eingetragen und dabei R p Gas e ist et N shräukter Haftung in Halle a. olgendes vermerkt worden: s . Der zu Frankfurt a. Vê. wohn- | eingetragen: L in Könta i Í : j elsregif i j lontaliwv e\chäf Fnbaber if E | S O 1 lente vermerti ay i die Fabeitation | bote Ruf gann et) Marcus 1 in de Gesliast | An Sele de Cottel (n Pal x: S: un | Bst ft heute eingetragen, h L Na ugu jn Mager D ut zee, L Pes | Firma Wüheim Kießling in Laufige vehef ga Betriete ehnes Koonialivarerge/Wäfts, ¿Inbaber f | den Funfmann Fri Bleiweiß zu Mölheim- Rab hier “ti a. ali a e dene häst L aller | Die Mat Milte L ate oEea, ist exlolben. L Geschäftfüher bestellt. unkel in Halle a. S. zum | Friedri@ Lorenz, beide in Hamburg, Einzelprokura Ernst Till in Danzig, Emil Zoreck in Posen, Julius | ist heute verlautbart worden, daß der bisherige In- { 2) Eingetragen wurde dis Fena Anna Probst | “Dr Uebergang der in dem Betriebe des Ge- germ erforder ichen ebenge châfte. Das Stamm- 1) Louis Ricard Nachfolger N S E a M, deu 5. Au ust 1906 erteilt ift. Brieger in Lissa. Alle Grklärungen, welche die Ge- haber Johann Wilhelm Kießlin auégeschieden, daß | in Ludwigshafen a. Rh.-Mundenuheim zum äfts bearündeten Verbindlichkeiten E Bul ea apital beträgt 45 000 fünf und vierzigtausend : é Ÿ “ntalidbes S O 1 Harburg, den 21. August 1906. sellshaft verpflichten und für dieselbe verbindlich sein | der Kaufmann Wilhelm Max Kießling und der Kauf- | Betriebe eines Kolonialwarengeschäfts. Inhaber ist | (Frwerbe d afts E Qi Mark. Der Gesellschaftsvertrag ist am 18. Juli geschäft ist auf den zu Frankfurt a. M wohnhaften Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. 7 i V dömitali be, | mann Cl z Kiebling, beide i f in | A bst. Kolonial bändlerin in M ; Srwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Friß E [TSDET . Kaufmann Michael Frank übergangen der #8 untér arb - A Königliches Amtsgericht. IIT. sollen, müssen von zwe orstand8mitgliedern be- | mann emens Arno ießling, beide in Lausigk, in | Anna pro st, Kolonialwaren ändlerin in Mundenheim, Bleiweiß ausges{lossen ; E ia add pla sind die Kaufleute der Firma Louis Ricard Nabfolder “18 Einzelkauf- Hamburg. [42151] | meidelberg Handelsregii ister [42153] ziehungsweise stellvertretenden Vorstandsmitgliedern | das Handelsges{chäft O find und daß die hier- | 3) Betr. Firma Kuorckel, Schmidt & Cie., S Mülheim-Ruhr ‘20. Auaust 1906 oriß Jacobsohn zu Danzig und Hugo Jacobsohn mana fortführt Dem Kaufmann Robert Frank zu Eintraguugen iu das Handelsregifter, Z veldreatftér A: B d IT i oder von einem Vorstandsmitgliede und einem dur entstandene offene Handelsgesellshait am Kommauditgesells{aft in Lambrecht. Der per- Königliches ‘Amtsgericht. zu Berlin. Die Gesellschaft wird durch jeden der man et n M. ist Einzelprokura erteilt. Von Ta 1906. August 23. ¿i um Hande register an wurde ein- Prokuristen der Gesellschaft gemeinschaftlich ab. | 3. März 1906 errichtet worden ist. | fônlih baftende Gesellshafter Han? Bayer, Fabri- | nigliches Amtgeriqt. S beiden Geschäftsführer rechtsgültig vertreien. Verbindlichkeiten des Geschäfts sind Tie vielen Andree & Wilkerling. In die Vermögensbetei- g E 90. d. M O.-Z. 97, Fi Geb egeben werden. Die Zeihnung der anns ge- | Lausigk, am 24. August 1906. kant in Neustadt a. H., ist aus der Gesellshaft aus- Münster, Westf. Befanntmachung. [42178] Danzig, den 21. August 1906. von dem derzeitigen Inhaber übernommen S E ligung des verstorbenen Kommanditisten ist ein RNöt a “e e Ou idelbe Y N Es sieht in der Weise, daß der beziehungsweise Königl. Amtsgericht. | geschieden. In unser Handelsregister ist bei der Firma Königliches Amtsgericht. 10. L reer anins 1 D betreffenden Gläubi Ls E anderer Kommanditist getreten. Al geme ar n Dee i x G ie die Zeichnenden zu der Firma der Gesellschast ihre | Leipzig [42164] | 22 Betr. Firma Johann Friedrich Tartter in „Münfterishe Baugesellschaft, Gesellschaft Darmstadt. [42135] | drüdli L E U E N Der persönli haftende Gesellschafter I. Heresh ugust Heyder in Heidelberg ist in das Geschäft als Unterschrift hinzufügen und zwar die Prokuristen mit : E 142/02) | Dürkheim. Die Firma ist erloschen. mit beschränkter Haftung Münster“ vermerkt : x 1 | drüdlich und scriftlich mitgeteilt worden ist. ) | persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Die NorHältnis c j ; Fn das Handel3register ist heute eingetragen worden: i "@ ; 93 Nugust 1906 Di sellsGaft ist durch Beschluß der General- Fn unser Handelsregister B wurde heute einge- ; ; isstt dur Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden i einem dieses Verhältnis andeutenden Zusaße. Die S 5 | Ludwigshafen a. Rh., 23. August 1906 Die Gesellshaft ist durch Beschluß der Senera O Sn unser Hardeltcegiier B wurke heute einge, | 5) Gvüinwald S Cie O Die obineeigan 1 | de Geelbasi nir von den en sectaciegt C | det N er Nagust Heyder, beide in Heidelberg, e Le Gelclipafi 1 unde drinft.- Al Ifent, | gelpzig Dugo Dent in Leipzig, Der sas Aal. GmiageriGe verfammlung vom, 16, Junt 10 Pete Vorstand Z ? t I Ï G em K iti at ! i S a ] el f i a D E 4 _ h 13, Zuli 1906 aufgzlö\t. Die bisherigen Vorstands- Darmstadt, Gesellschaft mit beschränkter Haf- | auf den bisherigen Gesellschafter Ludwig Rosenbaum shaftern und dem Kommanditisten fortgeseßt. | bestehende ofene Handelsgesellschaft hat am 1. Auguit lien D Sar, der Pine mann, Hugo Hermann Heinri Friedrich Johannes | Mom koa L- leit bt I, Kab U itatolin, E

tung, Darmsft zu Frankfurt a. M. übergegangen, der es unter un- Se ura H P Es e 1906 begonnen. Der Uebergang der im Betriebe Denck in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Ge-| In unser Handelsregister A ist heute bei der | Miinfter, den 17. August 1906.

adt. * : ; j Nach dem Beschluß der Gesellschafter vom 19. Juli | verä i inzelkauf samtprokurist ä ñ L Zeitung“ und in dem „Posener Tagedölati“. Das | \chAftezweia: Automobilhand : | unter Nr. 11 eingetragenen Fire a Paul Demóer | Set 1, / 1906 is auch die Beteiligung bei gleichartigen E T ae L U und D; H. C. Wegener. : Le E „Hegrsndeton Rae tülofsen, Negister und die mil der Anmeldung cingereihten 5 auf Blatt A Friedrich L. | ix Seimbad: als deren E Fuhaber s Sliufincnn Königliches Amisgeriht, Abk. 2. Unternehmungen, die den Bau oder Handel mit Kal. Amtsgericht. Abt. 16. G. H. Lindinger. Prokura ist erteilt an Ghefrau | 1], am 23. d. M. zu O.-Z. 177, Firma „Heiurich Schri‘tstüke können während dec Dienstfiunden auf | @oldemauu in Leipzig. Der Kaufmann Friedrich | Gustav Löwenthal in Leimbach eingetragen. | Münster, Westf. Befanntmachung. [42177 Motoren oder Teilen derselben betreiben, Gegenstand | wranKfurt, Main. 42144 Alma Karoline Katharina Sass, geb. Lindinger. | Oßwald Nachf.““ in Heidelberg : Die Firma it der Gerichtsschreibecei, Abt. 1, eingesehen werden. Louis Goldemann in eipzig is Inhaber. (Ange- | Manusfeld, den 16. August 1906. e In unser Handelóregister A_Nr. 370 “t bei der eere Mr N Er | Bee Ung ms dom andelare set | L Lbiobor Peer, Kamm fonte 1 B m d Insterburg, pen e Menger gebener esdistemweig: Pe-renmozeng-[chäft und Kinizliches Amtsgericht imma: aLeop. Zumbusch, Münster“ cingetra i i L : en, 1 ô i] ; ; : gliches Amtêgeriqr. it He ori i; ; L e SPRN 10. April 1906 ist das Stammkapital um 130000 4 Deutsche Mercedes - Verkaufs - Gesellschaft, | Marie F. L. Liendbaum. Ecnstine Emma 111. am 23. d. M. zu O.-3. 267, Firma „Gehei Kattowitz. Bef (40119 De C1 E T 019 die Iten i D. Lt & Co. | Anse, ; s [421711 | Bie Firma ist erloschen.“ erböht worden und beträgt jet 290 000 „#6 Grete B FMtREE Es, rant Martha Greceniy Witwe, geb. Blohm, zu Ham- erder O bia Ae ate 008 In E Ganbeltrlister (bteuung A {ft A in Leipzig "L veignizteclassung dee in N au | In unser Handelsregister B i} heute bei der Müufter van 91. August 1906 L Bertretungsbefugnis des Emil Pistor als | pieler Or. errichtete Gesell em Siy zu Frauk- | burg, ist als Gesellschafterin eingetceten ; die j : aaen worben ister Abteilung L N S6 | unter gleicher Firma bestehenden Hauptnieder! | uner Nr. 3 eingetragenen Mansfelder Diskouto! Qönigliches Amtsgericht. Abt. 2 T L ZFHAFT ; urt a. M. errichtete Gesellschaft mit beschränkter aus der Gesells%aft ausgetreten. etragen worden: I. am 20. Juni 1906: bei Nr. 396, | unter gleicher Firma estehenden Hauptnieder!afsung. | S R a 2 Königliches AntLgeri@t. L. 2e Ges(häftoiührer E t ote raaffifient aus Bad Haftung in das P eke A nen Do I R io E hat begonnen am | Seidelberg, 24. August 1906. betreffend die Firma: „Eugen Stark, Drogerir Gesellihafter sind der Buchhändler Paul Lük in ; i apa T N Stelle Ce. Me e, P E gann [41391] n ONONE t O AIAUSE lls Geschäftsführer Der Gesellschaftsvertrag it am 2. Juli 1906 feste “Die im Geschäftsbetriebe begründeten Verbind- Gr. Amtsgericht. VEgen Start, Areugdrogerie wine 11. am O LN O Demainber 1904 | Cra E iedenen Kaufmanns Robert Krüger, | S, Walczik, Myslowig, isl alo Firmeninhaber bestellt. i gestellt. Gegenstand des Unternehmens dec Er- | lichkeiten und Forderungen find niht übernommen | Wöxter E [42156] 39. Suni 1906: hei Nr. 713 Firma Max vou | erri t worden. (Angegebener G , November L | früher in Mansfeld, der Kaufmann Max Müschke | Nr. 39 H.-RN. A gelöst, und als Inhaber der L E è / 0. i : i: den. (Angegebener Seschäftszwetg: Ber- | A Ae Va {nt f D 25 T; Ao lot R 1% Nachfr 15 Darmstadt, den 23. August 1906. ern und der B t Untetcribeld si E worden. : : : In unser Handelsregister Abt. A is zu Nr. 89 SHîaicha , Ehrenfeld“ in U E Dein lagsbuhandlung); 6 g: D | in Mansfeld als persönlich D A Seer a N leut S. a a 0p Aae In grmstadi, den 23 August 1906 tadt 1, | Motoren-GeellGaft in Untertüekheir bei Stuttaart | Ed. Glaubou, Prokara ifl erteilt an Augusis E er, obi eingetragen worder : In Stadb Sigiaita - Ghrenfeib in RatioWdid5 Bem | (og dh a}, 013 tie Firma Libdy Naum: | (Nen iden Art Miner in Manaelo, Proc |Kaufmnm saton Kon in Mad beats de Dortmund. A [42136] | Gesellschaft ist streng beschränkt auf d Vertrieb d j i omp.““, Höxter, eingetragen worden : In Stadkt- L Suli 1906: bei Nr. 302, betreffend die Firma | dorf in Leipzig. Camilla Liddy verehel. Nauns- | A / E S A RETA 2 In unser Handelsregister isl bei der Firma O N E Be Seel Schweden, Genri ies Glardon Profura ist erteilt an Etouard | oldeudorf ist eine Zweigniederlassung errichtet. Die „Ceutralledermagazin Moriß Kochmanu“ in | dorf, geb. Roßberg, in Leipzig ift Inhaberin. (Ane) fura erteilt ist, E seusSalter que Bertrebino es E lowiß- den 16. August 1906. britat Ram I ess für Biegele Norwegen und den außereuropäishen Ländern, mit Haus A Hausou. Alfred Otto Wichmann T aa t Cid E s N Auma: Se Firma E ae e Dun gepetener des ed Posamentcn-, Woll- und | (esells haft ermädhtiat ist. Sao Königliches Amtsgericht. abrifate, Gesellschaft mit beschräukter Haf- | Ausnahme von Nordamerika, Cuba sowie den | Kaufm / H nb ist als Gesells L Ls A er Gesfellschafter Sletnoruce ( r. 726 Firma: „Mathitde er, Ober- | Weißwareuge|cha!l); | Mansfeld, den 16 August 1906 E S tung“ zu Lünen heute folgendes eingetragen : Kolonien, Schußgebieten und Protektoraten des ausmann, zu Vamourg, ist als Gesellschafter | besfiger Wilhelm Brandt zu Holzminden ist gestorben. \chlefische Lichtpaus-Austali““, Kattowi, In- 5) auf Blatt 6404, betr. die Firma Spiuner & ; gadhagde Lt liches Amts; iht MySIOWitZ. (42294] Dur Beschluß der Gesellshafterversammlung vom itisch@er ies ; i eingetreten; die offene Handeltgesellshaft hat be- | Seine Erben: Witwe Anna Brandt, 1. Eilers, haber: Frau Ma1hilde Giller, geb. Heberle, in | Weber, Hauodorff & Co. in Leipzig : Prokura | Königliches Amtsgericht. N Im Handelsregister A ist eingetragen: Bei Nr. 70 2 aPpnuar 1906 ist das Stammkapital um 9500 4 ie us i F frei, Das Sir meb L ag gs A Miiciónn erteilte Pro S e nb Frs lit Marie B H Tis N Dem Bee L a KaoE ja as Ee N E jur. Hens i E As Ai E Er deltreisier À ist unter E, ita E ; F “E in Net ie er E trägt 2 000 00 iche 2 É A - | mann Brandt und Fräulein Marie Brandt, }am1\l ura erteilt. V. am 12 Juli 1906 Nr. 72 irma: | berg und dern Redakteur riedri iegand in Leipzig. i un Van ( A L . 3l | Firma ist erlos(zen. : Dortmund, den 14. August 1906. beträgs Uschaft A S O Sei RLTA es 8. Gefellshaster : Wilhel zu Holzminden, sind persönlich haftende Mitglieder „Robert Pietru@zka Baugeschäft“, Eiemiano- | Jeder von ihnen darf die Gesellschaft nur în Gemein- | bei der Firma Haas Dollinger folgendes vermerkt: | Myslowitz, den 21. August 1206. Königliches Amtsgericht. Reichsanzeiger. Geschäfteführer sind die Kauf- Alb t M, ch FENLS Alton 18a E helm | der Gesellshaft geworden. Die Witwe Wilhelm witz: Robert Pietruszka, Baugewerkömeister in | schaft mit einem anderen Prokuristen vertreten; ; Die Firma ist erlosen. ; Königliches Amtsgericht. Dresden. [42137] | leute Bernhard Flins{ und Nobert Katenstein, beide Altonfo a4 "arl Martin Ae u S na Brandt, Anna geb. Eilers, ist von ihren genannten Siemianowit. VI. am 2. August 1206 bei Nr. 425: 6) auf Blatt 11 197, betr. die Firma Hugo | Marienwerder, Ci A U 1906. Neresheim. [42179] Auf Blatt 11 176 des Handelsregisters ist heute | zu Frankfurt a. M. wohnhaft. Zur Vertretung der | Kausleute 8 rge | Kindern Karl, Hermann und Marie Brandt bevoll- Firma Reinhold Becker ¡u Erfurt mit Zweig- | Luckner in Wahren: Max Otto Hugo Ludner ; Königl. Amtsgericht. K. Württ. Amtsgericht Neresheim. cngetiaen worden, die Firma f: Falk # Do. S sind die beiden Geswättoführer emen: Die ofene Handelsgesellshaft hat begonnen am BUNnes Le eig n L Us 18 niederlassung q Kattomise S ist erloschen. hat seinen 2A heir, die Firma Siáne“ | A fer Handelkregister Abteilung A ibe 2 f p „Hanvertre ister are M s ale Dresden in Dresden, Zweigniederla}ung aftli oder je einer derselben in Gemeinschaft mit | 21. August 1906. i misgerim! Hattouit. / ' mo | DandelZregiiler A el n der eilung für Einzelfirmen bei der der in Gautsh b. Leipzig unter der Firma | einem Prokuristen berehtigt. Die Gesellscha|t endet Profura ist erteilt an Ehefrau Marie Loui vertreten. Kempen, Bz. Posen [42158] Gasglühlichtgesellschaft mit beschränkter | unter Nr. 242 eingetragenen offenen Handelsgesell- | Firma M. Falk, Cigarrcengeshäft en 87108 H. Falk & Co. bestehenden offenen Handelegesell- spätestens am 1. April 1908. Me sGutann, 5 Ah arie Louise | Höxter, den 18. August 1906. S A s C Haftung in Leipzig: Die Firma ist nach | haft Gebrüder Borchardt in Memel heute | in Oberdorf: Das Geschäft ist mit Aktiven und , geb. Bauer, zu Altiona-Develgönne. ; Die unverehelihte Kaufmannstohter Emma Walzer E | ; r a : E ns, r D percel, a N GIARHUR F M a Quit 1908, Georg Winkelmann, Diese Firma ist erloschen. | go1zmina Königliches Amtsgericht. 0 in Opatow ist in unserm Handelsregister Abteilung A beendeter Au auft 1906. | folgendes enge ea Ne sellsckchafter Srufnils Notar i Adl quf Mors. Sei beraerl, e der technische Direktor Charles Stephenson, sämtlich vin 8 [42145] V Sohann Lui Loitelucnne zu Hambuta: Jm Vièsigen Handelsregister sind heute als Fnhabet A MUIGee Ia E rie A D ‘bis: Königliches Amtsgericht, Abt. I[ B. | Borchardt in Memel i eira Inhaber der | haber Moris Straufs, gemischtes Waren- in Sas Leip, Qs Kaufmann Hans Veröffentlichungen aus dem Handelsregifter- und Robert William Friedrich 'Stölting, zu der Firma Heinrich Timmermann der Architekt herige SFnhaber, Kaufmann saac Walzer zu Opatow, Leutkirch. ß. Amtsgericht Seuttir®y, [42165] o Die E 6 M gehe eschäft ca Die Prokura der ola 0505 "l E d Oi E f n r U 1) Friy & Co. Die unter dieser Firma zu Altona, Quartiersleute. August Timmermann und der Architekt Heinri aber gelöscht worden. In das Handelsregister Abteilung für Ginzel- Köni liches Amtsgericht. Abt. 1 B I d bt il 4“ Me G sellschaftsfirmen bei Sa But tue U in R dem | Offeubach a. M. bestehende offene Handelégesell- E offene Handelsgefellshaft hat begonnen am | Timmermar=, Legi Der: eingetragen r Kempen i. P., den 20. August 1906. sgi n O C U BAa e e | mepvón E UaLAO E Firma Veit Weil "r Sit Bopfingen: Die i j i 1906 a 3, ä els i e cutkirch, ein- . (46, : i ias L: Dresden, am 24. August 1906. saft, welhe am 1. Juli L begonnen hat, ha! Are O z Gefellid ft n g ots E A i dem KöntaliWes age Mager getragen: Die Firma ist erloschen. | Im Handelsrezister A Nr. 102 ift beute die Firma | Firma hat einen Zusaß erhalten und heißt iept: . unter gleiher Firma zu Frankfurt a. M. eine | Reis- uud Handels - Aktiengesellschaft Abs- | ge! haft unter unveränderter Firma fei 9995 | i : n g : Königliches Amtsgericht. Abt. TIL. Zweigniederlassung errichtet. Gesellschafter sind der theilung Hamburg, Zweigniederlassung der 25. Juni 1906 fortführen. Königsberg, Pr. Handelsregifter des [42 Ls 1| Den 23. August 1906. : | Gebr. Hanses in Geeste (Zweigniederlassung) | Leim-- Kollagen- und Degras-Werkc Veit Duisburg. [42138] | Werkführer Wilhelm Friy zu Offenba a. M. und | Reis- Und Handels - Aktiengesellschaft, zu | Die für die jebigen Firmeninhaber eingetragene Königlichen Umtsgerichts Köaigsberg i. Pr. Stv. Amtsrichter (Unterschrift). | die Hauptniederlassung befindet sich in Rinsecke | Weil. Fn das Handelsregister B ist heute bei Nummer 33, | der Kaufmann Georg Henne zu Frankfurt a. M. Bremen. Vie an A. H. E. von Enckevort erteilte | Prokura ist gelöscht. Am 23. August 1906 ist eingetragen in: Ludwigshafen, Rhein. [42167] als ofene Handelsgesellschaft seit 26. Juli 1906 Den 23. August 1906. E die Aktiengesellshaft in Firma: Zur Vertreturg der Gesellshaft is nur der Gesell- Prokura ift erloschen. i Holzminden, den 23. August 1906. Abteilung A Handelsregister. und als deren Inhaber und persönlich haftende Ge- Amtsrichter Se ifriz. Bergisch-Märkische Bank hafter Georg Henne ermächtigt. August 24. Herzogliches Amtsgericht. bei Nr. 1396: Das unter der Firma Bertha | 1) Betr, Firma Wilh. Gaßert in Dürkheim. | sellschafter der Landwirt und Kaufmann Ioseph | Neuburs, Donau. Handelsregifter. [42299] zu Elberfely mit Iweeniever as in Duisburg | 2) Johannes Danuhof. Unter dieser Firma Weruer Meyer. Die an H. Kaempf erteilte Alpers. D E era L Vor Ver ee Pereey Die Firma ist erloschen. Das Geschäft wird seit / e G Gern Bud de L S «N Deoubacs u E Leineaspinuerei uud Mi ; : 5 1 i „R 4 nn Hube - - e men L unter der Firma „Bergisch-Märkische Bank | ketreibt der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Cafetter Prokura ift erloschen. übergegangen und wird von demselben unter der 1899 unter der Firma Lts, Gafiert-Faruy for!- | getragen. 1) Die den Kaufleuten Karl Lehmann in Bäumeno

Duisburg“‘ betreffend, eingetragen : Johannes Dannhof zu Frankfurt a. M. ein Ha dels- | Isidor Mogan. Inhaber: Isidor M Kaaf- : L ; eführt. : ; Eur A eneralversammlung vom 4. April 1906 | geschäft als En f n Han N Tk I Isidor Mogan, Kaaf Verantwortlicher Redakteur: Firma: Bertha Pohleuz, Inh. Richard Perrey, s 9) Betr. Erste Pfälzische Zwieback-, Bisquit-| Meppen, den 2%. August 1906. Hs Un Muna De - in Donauwörth erteilte esamtprokura ist erloschen.

ist eine Erhöhung des Grundkapitals um 15 Mil- | 3) Havauua Compaguie Wilhelm Walter Held & Höppner Holzmarmorwerk. Gesell- Dr. Tyrol in Charlottenburg. weitergeführt. u. Paniermehlfabrik Wilhelm Schäfer jun. Königliches Amtsgericht. Il. | i

lionen Mark auf 75 Millionen Mark durch Au?gabe | & Co. Unter dieser Firma is mit dem Siy zu chafter: Iohann Eci Robert Held und Pen y h H [in Kosel, O0.-S. Bekanntmachung. 42160] | in Ludwigshafen a. Rh. Das Geschäft wird Wess8Kirch. Befauntmachung. [41446] | 2) Einzelprokura ist erteilt dem Fabrikanten Josef von 12 500 neuen, auf den Inhaber lautenden Aktien Frankfurt a. M. eine ofene LudelscbsellsGast Hôöppner, Kaufleute, zu Hamburg. Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Bertll- In unserem Handelsregister B ist heute bei der | unter der bisherigen 04 von Wilhelm Banspac, | Ins Handelsrezister Abt. A Bd, I wurde ein- | Gottschalk in München. / / über je 1200 & beshlossen worden. Die Erhöhung | errihtet worden, welche am 17. August 1906 be- Die ofene Handelsgesellshaft hat begonnen am | Druck der Norddeutschen Bucdruckerei und Verlac® unter Nr. 2 eingetragenen Aktiengesellschaft für Bâter in Ludwigshafen a. Rh., weitergcführt. Die getragen : | 3) Gesamtprokura ift erteilt dem Spinnerel-

it erfolgt. gonnen bat. Gesellschafter sind die zu Frankfurt 22. August 1906. Anstalt Berlin 8SW., Wilhelmstraße Nr. 32.