1906 / 220 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[46166] [46472] Bekanntmachung. aft [46434] In Gemäßheit der Bedingungen für die Auf- | Die Aktionäre der Fauna Bn esell Ti , Erwerbs- und Wi gz nahme unserer vierprozent. Anleihe von 4 2 000000 | Hardershof werden zur L S Ò rish raa acsaerzeiMtete MenlonErKgerze, und

9. 6 } - zwar: da E “amar machen wir hierdurch bekannt, D Zu VLRRLAE den pl E: genossenschaften. 1) Weis, Carl Josef Christian, zu Pfungstadt, W Eer t c B et l L i c

geb. 2. Oktober 1841 daf., 71 132 190 214 241 381 483 553 610 729 759 | Hof hierfelbst, Kneiphöfishe Langgasse 25, hiermit aun, ; 794 816 887 915 930 959 1018 1042 1055 1076 | eingeladen. phie Sanggasie Sn R G, 2) Aeermaun, Emilie Bertha Anna, zu Beer

v Rei j d Königlich Preußischen Staatsanzeiger . 30. x 1091 1092 1113 1116 1150 1154 1225 1247 1272 Tagesorduung : feln E e DUUS Auiiie pu S, 6b. 2. Mai zum Deutsch cen eihsanzeiger Un nig l reunßl en E e E den 17. September t un eshlußfassung über für Au rats- ; 4 , / 4 2264 2273 2321 2328 2341 2399 2409 2416 2417 mer fe n ende besondere Honorare.“ 98) Niederlaffun A von L L fto a Sas S R; A 220. Berlin, Montag, E E n C E ta ‘Rhon Mtvas 1 N U 20 D420 20 B14 2 | eitadnite tr dee Gaerieedanmling u H ften. [30e iy fs Bent l L dene T E L E T E S E g ale gltntena Bi ie dem Me ariralie dex Mater bed - z Á 2 2 i 1e #4 L - 1 N r, e C i

3390 3399 3441 3485 3506 3562 3569 3586 3624 |’ jenigen Aktionäre berechtigt, welhe Aktien oder die Rechts aniv lten. 1839 U Leid E S E eichen D Geb auslie, ouafurse,: fowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Ei enbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem E 3663 3717 3773 3796 3856 3905 3911 3994 über folhe lautende Depotscheine der Reichsbank von | [46196] Bekanutmachun 6) Schueider, Heinri, zu Baltimore, geb, M g Î R Nr. 220 A.)

ausgeloft worden sind. Sparkassen oder Bankinstituten oder die Bescheinigung Die Eintragung des Rechtsanwalts K. Advokaten | 19. März 1835 zu Almenrod, Í- and els8re Î ter V Q eil c ct @ ( . ge Matin, wae 25 vorbezeiähneten | über die bei einem Notar erfolgte Hinterlegung | 5, ftizrats Karl Vauer dahier in der ste der bei | 77 Dotter, Franzioka Gwilie Mathilde geb. Sttupf, ra E 4 R R Lee Ducodnten Bank in Dresden und L A e De Serselben nie, dem K. Landgericht Amberg zugelafsenen Rechts« E Clare Bertha, T gy O i ister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. 0 Berlin sowie bei unserer Gesellschaftskasse ein- | gerechnet, wibrend der Geschäftsstunden beim Vor- anwälte wurde infolge Angabe der Zulafsung zur , , geb. 1 Das Zentral-Handelsregister für da Ap

: s Zentr e É Ita 26 A tdelSreglt i ; ; 5ntali ; Bezugspreis beträgt L (4 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern gelöst. Die Stücke müssen mit Crneuerungö\@einen ftand niederlegen. Rechtsanwaltschaft am Heutigen gelöst. : M, geb. 3. August 1851 zu Altenburg Selbstabholer auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußis

. Í t c Fns\ertionsprets für den Raum eincr Drucßzeile 30 -\. | : und pen Pen Nr. 15 bis 20 der Reihe Il | Königsberg, den 13. September 1906. Amberg, am 14. September 1906. y o E Heinrich, zu Schadenbah, geb. 1. März Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. s eingeliefert werden.

G s Der K. Landgerichtspräsident : S : e i i e 0 D, ausgegeben. N S 7 A ute aus Vectiifina Terrain-Aktiengesellschaft aa E V u ras 1857 A L R Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 220A., 220 B., 220C. und 22 N geg | r votitébeuver Obligoltonen nit mebr tatt. Ti l t- D K. Landgerichtsdirektor. 2 pel, Anna Susanne, zu Worms, geb. x Auilin- | 23a. K. 31 928. Verfahren zur Reinigung | 46d. S. 22 012. Zwillings-Kraftmaschine für Di t tepolit-Yar er8hof. Ÿ 27. Juli 1861 zu Altheim, Kr. Dieburg, chlorter aromatisher Amine. Badische Anilin | t. 170 543. Carl Kaas, | Wasserstof- und Wafserdampfbetrieb. Sigmund Aus früheren Auslosungen sind 16 Stück, welche Der Vorsitzende des Auffichtsrats: [46200] Bekanntmachung. 11) Appel, Marie, zu Worms, geb. 18. Oktober Patente und Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 22.7.05. | von Kienöl; Zus. z. Pat. Se ar | Barou von Szentkereszti jun.,, Budapest ; Vertr. : Me ner Brzezinski, Justizrat. In der Liste der beim K. Amtsgericht Frankenthal | 1858 zu Altheim, Kr. Dieburg, ° 12p. M. 27 527. Verfahren zur Darstellung | Berlin, lbe S. Aufnehm Wirth, C. Weihe, Dr. M r R O 1645 1655 ' zugelassenen Rehts8anwälte ist Rechtsanwalt Julius | 12) Stern, Max, zu V y

ü - | Pat.-Anwälte Dr. N.

, geb, 6. Febr j i die Klasse. imidinderivaten ; Zus. z Pat. 158 591. Fa. | 25b. B. 41958. Aufnehmer für Fleht at. : : l

tragen, noch nit zur Einlösung eingereicht | (28455) Vilanz für 1905/1906 Mattern in Frankenthal infolge seines am 21. August | 1861 daf. s E (Die Ziffern links bezehnen die Klasse.) e R D D 10. 04. mashinen mit Einrichtung zum Abschieben eines Veil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin en, ä - ¿

j E. Merck, Darmstadt. SW. 13. 9. 12. 05.

1906 erfolgten Ablebens gelö\{cht worden. die Renten aus denselben bei unserer Anstalt zu- 1) Anmeldungen. 12p. N. 7764. Verfahren zur Darstellung Hohlgeflehtes vom Flehtdorn. Fa. Ph. Barthels- T LAA Gelbaraiioeluna, Qiid

E Sidi L A nft [S Betra Fraukenthal, 14. September 1906. stehenden Einlagen seit 10 Jahren nicht erhoben Für die A Gegenstände haben die Nah- | eines jodhaltigen Präparats aus 1-Phenyl-2 . 3- gor, as, e mit. vom Sie i. S. 26. 4. 05. E e gationen werden nicht mehr verzinst, Aktiva. 8 Kgl. Amtsgericht. haben, so_fordern wir dieselben auf Grund des genannten an dem bezeichneten Tage die Grteilung | dimethyl-4-dimethylamino-b-pyrazolon. Dr. Giulio *uck unter Vermittlung eines von leßterem auf- | 47f. W. 24205. In verschiedenen Richtungen Ls e u E M (46199) Bekanntmachung. d S I Blute bita - eun, u eines Patents nagesuge, B ee Mon S ee mes d E Abe S Gs 5 Sblhten A ceslègerien und dur eine Feder verstellbarer Rohrträger. Heinrih Wyler, Lambrecht,

? h unver en uneu je ouaten | ft en angegeben. Der Gegen- a er, Pat.-Anw., Dresden 9. 30. 3. 09. L : ; : Riesa, den 13. September 1906. Bahnanlage 1511040 vat N I va bitia Moi e ueG in erbében, widrigenfalls iever Anfpruch aus gedachten U e bartdung ist einstweilen gegen unbefugte 12pþ. T. 10 715. Verfahren zur Darstellung belasteten, Ina ad E 1 D Pfali. S ¿A a L Actiengesellschaft Lauhhammer. Materialienbestände 8527 elegt und ift demgemäß auf seinen Antrag in der | Einlagen erlöshen wird. Benußung ges{chüßt. von Körpern, die ihrer Zusammensegung nah Car- | regelnden Po eri S 'Meff t u. Dr. L. Sell, | galvanisierung kleiner Gegenstände mit tellerartiger Wertpapiere der Gesellschaft : fi Ne Darmstadt, 12. September 1906. R. 22 369. Squßbülse für die Glühkörper | boxalfyldialkylbarbitursäuren entsprechen; Zus. 4. | New York; Vertr. : Fr. i g Gar R E E iber liegender, ringförmiger Anode und Hallbauer. Henkel. ste der Rechtsanwälte am 11. September 1906 4a. R. j Berlin, | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 15, 5. 09. Kathode, darüber liegender, ringsormig :

25 200 M 3 9/0 Lands. M gelöscht worden. Die Direktion der Renten- und in Invertlampen. Friedrih Rech, Cöln-Ehrenfeld, | Anm. T. 10008. Dr. Wilhelm Traube, Derlin, 26c. G. 21 921. Karburator, bestehend aus | zwischen beiden drehbar eingebauter Wendevorrihtung. [46185] entralpfand- Löten, den 11. September 1906. Lebeusverficherungs- Auftalt zu Darmstadt. Leostr. 35. 24. 2. 06. 2 Tg D. A O e edie f 1 | cinem oben abgedeckten, unten offenen und in die | Max Löwenstein, Frankfurt a. M., Haidesir. 96. Hartgußwerk und Maschinenfabrik 72500 lol g S a 974,40 Königliches Amtsgericht. [46433] E 4g. B. 40190. Brenner, insbesondere für | 13d. St. 9902, Veberhizer für Dampfkessel, | einem oben adg , s o Landsch. A E Ee

5 7 j \ ineinander | 28. 6. 05. l A i 2 dér Vergäfer but v: der mehreren zylindrishen Ober- | Karburierflüssigkeit tauchenden System ine (vorm. K. H. Kühne & Co.) Zentralpfand- [46197] Bekanntmachung. Gemäß § 244 H.-G.-B. in Verb. mit § 52 des Petroleumgasglühlicht, bei dem der Bergeser vird) | die 2 linprische

5 ; 7 laufen- | 48d. D. 15 709. Verfahren und Vorrichtung

2 Wärme beheizt wird. In, zylindrischen Unterkefseln und Bündeln enger | geshachtelter, mit shraubenartig oder senkreht la : / u | Aktiengesellschaft Dresden-Löbtau 43 000 So Preuß E anweltaliste bes Landoeritis E Ee tee a: O vi 1898. 6 befumait Zt Sees Auf: Ln e Gaues, N ha: Bee: dr. È : Landenberger, Rohre A ien die Ober- und Unterkefsel verbinden. | den Leisten versehener Hauben mit porôsen Wänden, | zum Schneiden von Metallgegenftänden , Rohren : v o Preu lift | 20. M i E V Dr. D

. ichen i i i lehen u. dgl. unter Anwendung eines Lötrohres E ¡ “61-28. 6/:0d: ing Boiler Comp. Ltd., Edinburgh; | zwishen denen die zu karburierende Luft hindurh- | B U. A zu Ter O E B Sriobes be L Nath- 19 500 Sensols E R 1906 O ceei E E E R T EE Sejellschast aus. folgenden E 15210, MaisÄverfa ren. Charles Sette: C Pieper, H. Miiaguiann u. Th. Stort, | streiht, indem sie dabei dur abwechselnd oben und | und von Sauerstoff. Deutsche Oxhydric, G. m , . + ., f /o - . ° ndger . : U

meinen Deutschen C E Kaufm C C F i i in NW s den engeren in | b. H., Düsseldorf. 17. 3. 09. : i; hn Patrick Fihtzgerald, | Pat -Anwälte, Berlin NW. 40. 16: 11.- 05. unten angeordnete Oeffnungen au e B leit, und Poliet- Le Ga falt Ub y E i f a ann Cecil Hentschel, Dresden, Ds eta: Ñ at ags C G «I 1 Regelur Dampf- oder | die weiteren Hauben \rômt. Friedri Grünewald, a. D. 618. Re 4 i B 8d en H IET f find nd Ne walbecGisen, ge Ablebens is der Rechtsanwalt Ewald | F au Di 4 E Wage i Fr. rana t A. Büttner P Anmälte Berlin Sten tus e Megetuig vor eia die E Oneberg- Berlin, E E abfiben a E S pes W D. aas, [4 1 a 1 . or en s 1 , 9 L 4 x l 1 ; L Ä . . , . , S li eun Generalversammlung ergebenst eingeladen. Daynovngas, 2 Oee Alfred Zieschang in Bischofswerda in der hiesigen Baumeister Ma S Berlin SW. 61. 5. 12. 04. Abschlußorgane bewegende shiefe Bahn. Constantin | 26e B. 4 C er

T T60 200 K Kemniy, Berlin- Halensee. m V il 2 Nadrowski, Dresden, | Koks. Max Beger, Charlottenburg, Kaiser Fried- | 11. 1. 06. j ; 2 160 200 154 412 Anwaltsliste gelö\cht worden. 4 é Gf. I. 9187. Vorrihtung zu ershneiden | von Kuorring u. Johannes Nadr , ' 50c. S. 21 684. Kollergang mit umlaufendem, A N ote Code E L ba Kautionen 7 672 Zittau, den 13. September 1906 Doe September us. D Ernst Saeger, Berlin, Am | Reichsstr. 6, 183. 4. 04. rihstr. 23. 11. 10. 05.

¿ ° von Bier oder Wein. : j teilweise gelohtem Mahlteller. Skodawerke Aft.- in & 11 unserer Statuten vorgeshriebenen Weise Bar u. Guthaben beim Bankhause | 87 323/60 | Kammer für Handelssachen beim Königl. Amtsgericht. Sächsische Farbenwerke Friedrichshain 16—23. 11. 6. 06. T4c. M. 26 601. Zwei- oder mehrstufige | 29b. F, 20 895. Verfahren zur Gewinnung | teilweise g L Sa 7

; Tf i i ilsen i. Böhmen; Vertr. : E. Kramer u. J. 8359. Vorrich H Dam ine. E Müller, Hameln a. d. Weser. | spinnbarer Fasern aus Schilf oder Binsen mittels | Ges, Pilsen |. öhmen; _ erin N. 91 3 T i L i ele aft mit beschränkt tuug. f. J. e orrihtung zur erstellung von ampfturbine. Eduard Müller, Yame i ¿ . Fri uchs, Bad Landeck | Dr. G. Mäckler, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 21. fich F Reren, eus E iee Summe . . | 1 768 975 Gesellschaf Dr. ne E er Haftung Hohlblôcken durch Zusammenbiegen eines flachen, auf | 16. 12. 04. alkalisher Lauge eg Friß F

oto | Lfd. N

; S 2. 10. 05. A Walzstabes. John | 15b. C. 14 322. Verfahren zur galvanischen | i. Schl. 29. 6. 05. p Allgemeinen Deutschen Credit-Austalt, Ab- : Pas einer Seite mit Rillen versehenen

teilung Dresden in Dresden zum Zwecke der Aktienkapital 1 470 000 (46191)

B i j f d Osborn | 296. J. 8552. Verfahren zur_Aufs{hließung | 50c. T. 10460. Schlag- und Shleudermühle George Inshaw, Frederik Billing, Francis | Nachbildung von Oruckformen. Sherar ckb lung von Torffasern. Dr. Oswald John, | mit gezahnter Shlagtrommel und einem mit Mois Bestände : ; In der am 10. Septbr. a. cr. stattgefundenen B "Patrickd Callins, Birmingham; Vertr.: | Cowper-Coles, London; Vertr. : A. Loll u. A. | und Bleichung von : - | mit gez g 1

Be orie, Generalversammlung niedergelegte a. f er sfonds 147 478 9) B ankausweise. Generalversammlung unserer Gesellshaft wurde be- gro S pie ea Frankfurt a. M. 1. 7. 4. 05. | Vogt, Pat.-Anwälte, Berlin W. S 17206 Cöthen (Anhalt), u. Pur Wollheim, Grune- | sprüngen versehenen Gehäuse. atrick Sarsfield

i - iz in. 8: 7. 09. Triggs, London; Vertr. : Paul Müller, Pat.-Anw., j b. Reservefonds B 10715 {lossen, das Stammkapital infolge Ausscheidens ; 7 778. Vorrihtung zum Veredeln | 1u5f. W. 25 212. Vorrichtung zur Unter- | wald b. Berlin

v aus Bent ddenng Ne Tak 18. Gep- c. becenerungtfonds (in der E Keine. von Mitgliedern auf 4 _ 27 600 herabzusetzen. Ds Wirkmware. Ha. erat. Robert Müller, | brechung der Liniierung an Liniiermaschinen. Eduard | 30h. B. 41 582. Verfahren zur Herstellung Berlis IW. 61: 8. 6,:06.

tember cr. ab in unseren Geschäftsräumen in Dresden- Bahnanlage) 7 600 Gemäß § 58 des Gesetzes, betreffend die Gesellshaften 7

« ; i i treidekörnern. | 52g. C. 13 997. Verfahren zum Stopfen von S. T 05 Weingärtner , Leipzig - Plagwiß, Fröbelstr. 7. | {wefelhaltiger Teerprodukte aus Get: 2a. ( j fal Löbtau, Löbtauerstraße 51, zur Einsichtnahme für d. Reservefonds A (in der Bahn- mit beschränkter Haftung, machen wir diefen Be- D. au. Verfahren zum Mustern von 15, 2 Dr. Alfred Beddies, Berlin, Wienerstr. 14b. 1.12.05. | Löchern in Bobbinet- oder Tüllstofen. Carl Alfred

i ä 0e. ftreinì d aus Wyl, St. Gallen, Schweiz; Vertr. :

chluß hiermit bekannt und fordern unsere Gläubiger ü . Rudolf Drechsel, 4 24 283. Vorrichtung zum Halten | 380i. P. 18 294. LWuftreiniger, bestehen Chriftinger, Wyl, Sk. Sauen, z); r unsere Herren N A e. DieEeitionsfonds (ein\{[. e ° u ih bei uns zu melden. / g Da rat L S, O n rei ns Ums(hlägen u. dgl. an Schreibmaschinen. | einem Gemisch von Naphthalin, Deaupser L: Eduard Franke u. i, Hirschfeld, Pat.-Anwälte, 1) Vorlegung d Delsung de, Geschäftsberihts 16025,04,6 in der Bahnanlage) | 16 120 10) Verschiedene Bekannt WRtErNih, den 14 Welter 2309, Sb. S. 21 738. Gewebespann- und Trocken- | August Schneeloch, Ee mi u A Büttner, E iauiaitie ‘Willoagbby Hamilton Power, Tae D 22'569. Umlaufender Stoffshieber nebst Gewinn- und Verlustkonto, Genebmigung Z Dit eaT e 595 machungen Wesifälishe Einkaufsvereinigung Q Ene f P 08, aae G er t Berlin SW dl, 28. 8. 05. ; London ; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen | für Zylindernähmaschinen. David Guttmann, tirt di dig Bg r mio ân den Dorszand autionen 7 672/16 | [46194] : D A tek 8d. Sch. ‘25 696. Vorrihtung zum Aufshlagen | A8a. M. 28 600. Verfahren zum Vorbe- | u. A. E iner, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 61. Dien: Mets g Zer B. Alexander-Kaß, Pat.-Anw.,

: - : er Geschä rer: Le : j y N feuchter Luft insbesondere | 15. 3. 06. n E 4 Malt u AOSira, September 1906 e d B teilt e vi tos 91 2B L dee Sen Gevargtasf nenten in C arl Penner. t Fa. Y gu E G Erceb, ben e Van zu Helene e eor Aatal 32a. S. 22199. Beérsalnen und. DorriGinna 52a. N. nas, Mde e iee de En 4 und Maschinenfabrik (vorm 1) Dividende: ration Von 1400 jährli verbunden ist, foll so- | [45718] Bekanntmachung 21. 5. 06. Humboldt, Kalk b. Cöln. 21. 11. 09. E MeNen uon S ivbarth, Deuben, Bez D Seri R fricd Nothmann, Berlin va D. Kühne & Co.) Aktiengesellschaft. a. 44 0/0 für die Prioritäts. glei anderweit beseßt werden. - 1 10% 9 | Dur Beschluß der Gesellshafterversammlung vom Sf. H. 36 129. Schneidvorrihtung für Gewebe- | S0e. G. 22 828. Vorrichtung zum gleih- | in der Wandung, tio Spart, E E S IL-0 de i | E, Krueger. Bayer y stammaktien . A 33 075,— Geeignete Bewerber werden aufgefordert, sich unter | 1. August 1906 ist die Mannheimer Kunustleder- querschneidmashinen. Gebr. Heil, M.-Gladbah. | zeitigen Lösen von doppelt angeordneten Kupplungen | Dresden. 37582. Schuhpußzmaschine. Richard Es P. 1% 515. Garnrollenständer. M. S 46469 | b. 5 °/o für die Einreichung ihrer Zeugnisse und eines selbst ge- | fabrik G. m. b. H. in Liquidation getreten 16. 9. 05. : mit Pfeilhaken und zangenförmigem Kuppelglied. | 3c. P ldorf, Swhinkelstr, 95. 4 7.04 D L Es L Binbui. S G. |Beipziger Elektrizitätswerke in Liq. 9) O R E schriebenen Lebenslaufs alsbald bei mir zu melden. | Wer an die Gesellschaft etwas zu fordern hat, Si, P OEnS, _Dotsahres. nine Neinigts ven Ass Mtler 1 Ma M i. Th. | Knauer, Düse S beiworrichtung für Feld- | Ba, U, D524. Fadenwachsvorrichtung mit Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden hiermit u 1 c 321,31 d P None 4 D gr Ee Tier- it Whg; rve an den unterzeichneten Pee. Z S elm , ge E B. 42 116. Sicherung der Wagenfclge | kocher. Kaspar Hofmaun, München, Landwehr- | Wachsbehälter und Fadenwahsfammer. uin zu der Freitag, deu 5. Oktober 1906, Nach- 3) Dispositionsfonds \ 3 000,— "Alleust vf e As P r a “08 e rius: Alu beim, Len 19. Getitanker 1008 Sr. B. 33 145. Verfahren zur Herstellung von | auf mechanisch oder eleftrish betriebenen Hänge- | straße 12/1. 14. 2. 06. y d Sicherheits, Shoe Machinery NERPERE, E U. es erson; Du 0 S Nr, A Ag r hg ar s di wan 4) Tantieme . . . „y 3045,74 tember 1906. P fue e lea * Louis Gberlin, i wasserdihtem Stoff aus Gewebe mittels Füllmasse | bahnen. Adolf Bleichert & Co., Leipzig-Gohlis. MEE na A O eor Maeceie ci Ernft Koch, E Bil A Sark Berlin e ne Gs L Generalversammlung eingeladen. 9) carvg n Mie 1105637 Dev Megierungsprälidont: Beethovenstraße Nr. 18. und La@überzuges. I. B. G. Bonnaud, Ostende; | 2. 2. 06. See ; j e yw r . .

E As é i á z dnung für | Herne i. W. 53e. . 25 S111. Verfahren zum Konservieren pf ane mo B ede META t; welche T T V.: Jachmann. [45452 Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., u. F. Kellm, | 21a. D. 16 553 Schaltungsanordnung H [4 intri n e Generalversammlung als A |

6. 3. 09. c ; ; 90. Füllshahtdeckel für Dauer- | yon Nahrungs- und Genußmitteln. Franz Mräz, F ————————— Ï Berlin SW. 01A 12. 02. Fernsprechleitungen mit Induktoranruf, in welche 36a. G 22 7 ; B W i L L S S li ç Ul lli - : mten 46195 Durch Beschluß der Gesellschafter ist die Frankfurter M tellung von j inges{altet sind, welhe wahl- | brandöfen. Hermann Guhl, Karlsruhe i. B., Wein- | Prag; Vertr. : Iosef Kobofil, Berlin, Bellealliance- ktionäre entweder durch Vorzeigung ihrer Aktien Summe . . | 1768 975 Ó ite Dresdner Bank, hier, ijt der Antrag ge- | Acetylen-Gas-Gefellschaft Gesellshaft mit beschränkter 9, M, LSRLR, Masine jur Bei iei eTrerE Telneane BLEOS f

B mit beweglichem Boistenbehälter. | weise vom Amte aus angerufen werden können, und | brennerstr. 13. 283. 3. 06. raße 107. 16. 7. 04. oder durch Vorlegung von Depositensheinen aus- j; : ftung zu Frankfurt am Main a l ürsten und Besen, eisen, în welden von Veobbrden, vou eine Gewiun und Verluftrechnung 1905/190 stellt worden g zu Frankf ain aufgelöft und in

i Nanuet, New York; die Aus\ch{ließung der nicht \prehberech- | 38k. D. 15 814. Maschine zum Fräsen von | 54b. H. 35 805. Postkarte. Fa. Wilh. Huch, Á« 5 000 000 4/ Anleihe der Stadt Kiel | Liquidation getreten. Die unterzeiGneten Liqui : E L C Glase L. Glaser, O. Hering 5 E. tes Teilnebmet tbei der Benußung der ge- | Billardqueues oder ähnlichen hölzernen rgen annen Hannover. 21. 7. 05. L Notar, von der Allgemeinen Deutschen Credit- Debet. t von 1904 Serie XVI bis XX. Tilgung ab | datoren machen dies hiermit bekannt und fordern Peitz, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 68. 830. s. 05. | meinsamen Leitung stattfindet. Hubert Gottlieb | Max Eugen Danueuberg, Berlin, Weberstr. 16. | 54b. H. 36 991. Einrichtung zum Oeffnen Ee [Les Mr DeEen S N R, 1 | Betriebsausgaben 89 536 L U 1908, Verstärkte Tilgung und Gesamt- grie die S Bos der Gesellschaft auf, \fich Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | Dietl, Wien; Vertr.: C. Pieper, H. Springmann | 22. 4. 05. von Briefumshlägen und zum Herausziehen der i : ü : ä et derjelben zu Ó der Disconto-Gesellschaft in Berlin die Hinter- | -| tagen: Ing pet 2. Jüniias LA7 PELN@ uri a. M

20. 3. 83 | 7 Th. Stort, Pat. - Anwälte, Berlin NW. 40. | 38k. M. 28418. Maschine zur Herstellung | Briefeinlage. Hermann Holze, Leipzig - Lindenau, d COneS a. in den Erneuerungsfonds . . 16 920 zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulafsen. | Frankfurt a. M., den 11. September 1906. dem Unionsvertrage vom 17 15. 00 die Priorität | 14. T 05. P __| von Verbundhölzern. George William Mellor, | Hermannstr. 26. 25. 1.06. Wied E E H mit Angabe der Nummern be- b. in den Reservefonds B . . . 1728 Berlin, den 14. September 1906. Frankfurter Acetylen-Gas-Gesellschaft auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten Staaten | 21c. P. 18 0186. Vakuumtrockenvorrihtung für | London; Vertr.: Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin | 55b. M. 28 688. E, er Sulfit- E L c. in den Nebenerneuerungsfonds| 1200— | Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. | Gesellschaft mit beschräufkter Haftung i. Liq von Amerika vom 31. 8. 04 anerkannt. elektrische Kabel. Emil Paßburg, Berlin, Brücken- | 8, 61. 23. 10. 05. ¿ewitinung vou Gut n Se O S tfiania; gesordnung : Betriebsüberschuß 91 248 K y Die Biitibctovea1 e . Er EE ‘Bürste mit auswechselbarem | Allee 33. 17. 8. 05. Für diese Anmeldung ift bei der Prüfung gemäß zellulosefabrikation. inar orterud, ; 1) PuCegung der Schlußabrehnung zur Ge- 200 633 opesfy. Ludwig Haas. Georg Deisenroth D ifteitellaer Theodor Kragl u. Gustav Fürst, | 21d. N. 8365. Unipolarmaschine, deren Strom 20, 0; 88 [ertr C. Fehlert, G. E TaE emen 05. 2) Beschlußfaffung über die Auss{hüttung des Ge- [46190] Bekanatmachung. E EN C E ozsony; Vertr. : C. Pieper, H. Springmann u. | dem Ankerkörper selbst mittels Schleifringen ent- | dem Unionsvertrage vom 14 13, 00 die Priorität 2. Dstnen, Dar S E id Beiwéren sellschaftsvermögens Das Bankhaus Merck, Finck & Co. dahier hat | [46192] Ausweis h. Stort, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 409. 27. 2. 05. | nommen wird. Jakob E. Noeggerath, Schenec- | uf Grund der Anmeldung in den Vereinigten f. ier Karton, Pappe u. dgl. auf der Papier- 3) Entlastung ae E 1 Da der Rehnung des 4 899/15 [ im Verein mit der Königlichen Filialbank München uSIVei L 11c. Sch. 22 680. Buhbindeverfahren, bei dem | tady, V. St. A.; Vertr.: Dr, Max Hamburger, | Staaten von Amerika vom 23. 11. 04 anerkannt. von ap “inotwenntäsitine). ‘Dr. Artbur Klein, eipzig, den 15. September 1906. 2 | Zinsen (abzüglich 142,40 4 Kurs: 822/15 | und der Pfälzischen Bank dahier den Antrag ein- | der Shwarzburgishen Landesbank die Buhlagen mit der Nähmaschine durchgenäht | Berlin, Luisenstr. 85. 81. 3. Leipziger Elektrizitätswerke in Liquid. ( (

P i O e i; G »c | 42e. . 34 788. Verfahren und Vorrihtung | Lipto-Rosenberg, Ung., u. Josef Baudisch, Wilisch- verlujt) 2769/10 T 20 008 000,— 4 °/cige Hypothek zu Sondershausen werden. Heinrich Schröder, Oppeln, Ring 28. | Für diese Anmeldung is bei der Prüfung gemäß H r. IPTO2URDIENDETA) NG Kucenmeifter. 3 | Betriebseinnahmen 193 041/94 x oige Pypolyeken-

zum Beobachten und Feststellen des Massenausgleihs | thal b. Zshopau i. S.; Vertr.: Dr. B. Oettinger,

1. 10,08 / O o O L döryer. J. Heinri omeister, „Anw, L AW. 61. 2: 10. V: [46466] pfandbriefe der Hesfishen Laudes-Hypo- PES A LEN L2a. P. 17 067. Verfahren zur Konzentration | dem Unionsvertrage vom 7 j5. 00 die Priorität | [chnell rotierender Körper I. Heinrich H ft Pat.-Anw., Berlin S\

| tiva. . mburg, Gerhofstr. 44. 25. 2. 05. 55f. W. 24 386. Verfahren und Einrichtung Lothringer Baugesellschaft Dibiinddeica, ben 6. Maat 1OR 200 633/19 ade Gai: T lilune unt Me Kassenbestand... . .. . H 246196. 65, von Flüssigkeit. Charles Louis Prache u. Charles | uf Grund der Anmeldung in den Vereinigten iy M. 27 745. Registrierklompaß. Emile | zur \{nellen Herstellung von mit Farbe überzogenen einsberg, den 8. Augu i , ; - | Wechsel...

Gusftave Victor Bouillon, Paris; Vertr.: F. C. | S ant. ie Loui is; Vertr.: A. . dgl. W Metallpapier- Aktien-Gesellschaft Der Vorstand der losung für die Serien XI[ und XII]1 bis zum Er E e Glaser L. Glaser, O. Hering und e Peitz, Pat.- | Staaten von Amerika vom 1. 4. 05 anerkaunt Jean Marie Louis Moison, Paris; Vertr Papierbahnen u. dgl. Wickels Metallpap

s C S «e e GUL E R - ; S. 22 156. Einrichtung zum Kühlen der | Bauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 13. 24. 6. 05. werke G. m. b. H., Berlin. 28. 8. 05. « Jahre 1913, für die Serien XI1V und XV bis [te, lin SW. 68. 24. 3. 05. 21d. S. Die Herren Aktionäre unserer Gesellsaft werden | Löwenberg-Lindower Kleinbahn- 1914 ausgeslofsen, N o So e e E D Ine b 11

j S o . derarmband, dessen Glie- | 63b. W. 25 506. Transportwagen. Georg 5 isen | Feldpole von Außenpolmaschinen. Siemens- | 44a. F. 20 920. Glie i L: ) i S bablabe Len Mobilien - E e Ae, E E los belgaite # bél fe, G. m. b. H., Berlin. 15. 1. 06. | der durch Stifte gelenkig mit einander verbunden | Wingeufeldt, Obercassel b. Düsseldorf. 4. 4. 06. La E N Uo S U túr A Aktien-Gesellschaft D A liverideeibiGa E A AReS Bankgebäude und Mobilien M 75 625. 48, verschiedener Stoffe in einem bestimmten Verhältnis, Sue Werte, O A ifamunergebäuse für nah sind. Foerster «& Barth, Pforibeim. 16, 11. 05, 68d. B, 40 E Metallene WagenaWse für der Gesellschaft, Meß, Kaiser Wilhelm-Ring 9, statt. : . ftituts, Serie V—VIIL, Kündigung und eb fti ai al VEEN o des Ges, Abt Luisenhütte, Remscheid-Vieringhausen. weise freie oder versenkte Befestigung elektrischer | TAV. F Cte dige! Robe Sitewand von A ra 7 a euge, ; g a SD pat es, findenden aufterordentlihen Generalversamm- : losung für die Serien V und VI bi ena c o 0500000, Me R pelle rie Dartmann S Braun At. - Ges, | einer in diäilbe itel Vo i aae P E : lung eingeladen. s n Rheinsberg, den 17. August 1906, sung | E D D Dee ei e C 0 e SRRRO AD 21. 3. 05 nann

ü i ; Deylen & Sohn, Visselhövede. 2. 9. 05. Berlin 8W. 61. 14. 7. 05. Fahre 1913, für die Serien VII und VIII vente Send iat Ee ; . 35487, Mit Wassereinsprizung Frankfurt a. Tagesorduung : Gerhardt. Gadow. Kats. 1914 audges{lossen, E M #6. 7 761 323. 97, E

h i; ä 45k. D. 17 192, Fliegenfängerband. Wilhelm Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß G n ; arbeitende Vorrihtung zur Reinigung von Gasen, | 2e. S. 22 689. Wattstundenzähßler. Srnann Dudek, ita, Alciduoite: d, u, Fa Mid: | L ele an g 2 / "90. April 1906 beslosenen Rapitalgerbdhune | 146456] plan und zur Notierung an hiesiger Börse ju- | xtienkapitalkonto 4 200 000. P Ee Atleitangen, Wenzel Ih Königobof, o Sa er A “e rig E G O Tie, | dem Uniondvertrage vom eo die Priorität . | j "r . s L en Zu- un : , ' j 45f.* S. 8657. urch das gefangene Lier * E u)

sowie Festsevung nes neves Jettpunfts, 16 | Löwwenberg-Lindower Kleinbahn |" Müngen, den 14, September 1908, |Wewn o 7 a T De e Shmatolle Yat ln, | If, PE Bu erfabren zur Fersen | E Finclere Falle mit drebbarte Absaliwivpe | 24f Grand der Anmeldung in Großbritannien vou

d ericlete Ecbbbin4 bes G bra A: P D Aktien Gesellschaft. Die Bulassungsstelle für Wertpapiere Reservefondskonto . . . ¿72/200 000. —. Ie S6. A ss: “Baranten und Einrichtung metall für elektrische auen. Johann Wf: a ; Ine V 058 Dar llostätia M n R “G a6 Ca Gleitschußded für Luft- und He ister einzutragen ift. Durch Beschluß der Generalversammlung vom an der Börse zu München. E 4 04 0/00 a PUETER Dee 734. 87. zum Entstauben von Gasen, insbesondere von Dien Petr : O Nrnalte ns E: Pun 9, 05. | stellende Falle für ‘Mäuse und ähnlihe Schädlinge. | Vollgummireifen für Räder von Motorwagen o. dgl. Aubübung des Stimmrechts Tach Dit Geschäftgiahres 100108 für bi P i A ene 5 H idi Aazte s igt a ille bew L Luft u e is Schwarz 21f. M. 29 227 Abzweigkasten mit auf dem | Michael Jaeger, Dari O 46. e 9. ay E E Offenbach a. M., Wilhelmstr. 25.

; : as E INIE amm- S T3 | [45937] mittels bewegter : Zubeckel ter Glü tur. Hugo | 45k. J. 8973. Selbsttätig fi wieder auf- | 18. 12. 09. 7 i i

u Fn Ler por e E eg A Hue ente ven L L Ee « fer T Dunk a erfis ch e H arts einwerke pouiges Junge Sorgen, n aller Statio! und g A E R ‘74. Datstelläns S E Ia 10 0b. fellende Fal L R vid N Ra Dae ; Sil C. Af O Sni R tantiEer am 3. Werktag vor der Generalversamms- | von 5 °/6, d. i. 50 für das Stück festgestellt GNE aren, U r ungEreis, atm von Efstern der Zellulose mit Fettsäuren. Aktien- | 21f. Sch. 24 842. Durch Einschrauben der | ZU!. 3. Anm, J- i Aer DREYET 1 Qunung, Ee E « y tung erfolgt: worden. Die Auszahlung erfolgt gegen Aubliceung MMERNDE Mit des MoBntton: Gaftung. Pen 11, QESRETENS DRUDIIHITRQUN, RAINORTEN HITIE

; ü igstr. 46. 5. 3. 06. Bertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Ö ifation, Berlin. | Lampe beeinflußte Schalteinrihtung für elektrische | stadt, Liebigstr. 46 | i der Bank von Elsaß & Lothringen in | des Dividendenscheins Nr. 10 bei unserer Gesell- Berlin-Senzig. unter A. v. Z. Berlin W. 9 postlagernd. PESAIEONE E, E Lampe beeinflußt S bfäden Paul Schön- | 46b, L. 22 567, NRegelungs-Berfahren und | Berlin SW. 11: 21. 11. 05.

eh,

05. ien; : . G. S Vorrichtung für Erplosionskraftmaschinen. Alwin | Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß : schaftskasse hierselb d bei der Ritt | [44429] 120. B. 37 322. Verfahren zur Darstellung der | wälder, Wien; Vertr.: A. Gerson u. G. Sahse, j "606. e h

M e a E APEHENTNE Vank, Filiale Metz lia Gu Darlehuskase Berlin W., Wilbelmplay 6. G ine der “Belshatten Be Mies, dictitEria n Mt Ne CcItes das r Reicbötar lers Gamphene E D Ea eo al Paul D E LEn Viérfibren n Böorel@tung LoE N R E ! Reaelunts ;Vérsabtin und | dem Unionsvertrage vom E die Priorität

, Die s 26. errn Reichskanzler i drat. . Auguste , . e + R A p - LE bei der Pfälzischen Bank in Ludwigshafen [YGne ‘(Talon mit GewinnauteilsGheien a E L bad u a RBOLE Uhr, | ¡n hiesigen Königl. Schlosse bleibt das Staub Billet ‘Thales "Tissier, Paris; Vertr. : R. | zum selbsttätigen Verlöshen des Lichtbogens elek- a ung für Sept E e Cbarlottenbur, auf Grund der Anmeldung in England vom 26. 8. 0b a. Rhein und .deren Filialeu, (Coupon) 11 bis 20 erfolgt vom 15. Oktober d. J. Tagesorduung : otel für Herren, welche dienstlich während dieser Deifter, Dr. G. Döllner u. M. Seiler, Pat.-An- | trisher Bogenlampen, Fa. August Schwar, | Fizmarstr 180 anerkannt.

oder auf dem Bureau der Gesellschaft in Met. | ab dur die Ritterschaftliche Darlehuskafse in Neuwahl von Aufsihtsratsmitaltedern eit hier zu tun haben Adl 7 Größere und wälte, Berlin SW. 61. 1. 6. 04. Frankfurt a. M.-Sachsenhausen. 28. 2. 06. p Be, "S 22059. Zündvorrihtungfür Explosions- | 63e. K. 30 868. Elastischer Radreifen mit aus

Meg, den 14. September 1906, Berlin. Bremen, den 15. September 1906. einere Wohnungen mit Bad in voller Südlage sind 120. B. 39 674. Verfahren zur Darstellung | 22a. A. 12S 699. Verfahren zur DarsiL09 | fraftmaschi Nicolai von Soulchanoff, | einzelnen verfalzten Stücken bestehendem Laufreifen.

C C A E: Rheinsberg, den 14. September 1906, " Der Auffichtsrat. vorhanden, von Dianthracinonyl und dessen Derivaten. Badische G ir Wcilin Fab BaOE Berlin 0 12,05. DeetterA, Plauenscherpl. 1, 22, 19.- 05. * | Andreas Josef Keil, Kaiserstr. 73, u. Josef Ender,

Eswein, K. Kommerzienrat. Der Vorstand, Ernst Horsimann, Vorsizender, s S 06 und Sodafabrik, Ludwigshafen a, Nd. I, C. 14 326. * erfabren zur Darstellung Ae: St. 11 Alfred aen B (O Bures, Gas ; Ano Klascbenvershluß gegen

edt tell lber Sulfinfarbstoffe. Leopold Cafsella & Co., | kraftmaschiaen. Alfred Streuber, Dertin, DUrgk- G Ee ® ¡

ee S defr ecke 0 g i ‘ge- | G, m. b, b Frankfurt a M. 5, 2. 06. dorfstr. 14. 20. 7. 06. Wiederfüllen. Charles Nathan Brisco, Morgen