1906 / 230 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[49299] F arge-Vegesacker Ei Activa. gesacker Eiseubahn-Ges T Bilauz am Eisen! hn ‘Gesellschaft. DiciG ; E V E G Passiva. | Me anische Lei : z Baukonto M S E E E 5 (Rae Akti e einenspinnerei « W ; N R L c ktiva. ° Bezriebdmitllforto” : : : | 10872 (0 4% Ankebefn E E innerei & Weberei A. G, Memminge “g Prospekt n. z | o Anleihekonto E A E E ERE E TIORO . Versicherunaskonto (voraus- 554/44] abzal. ausgel. Anleibescheine . . #6. 500 000,— | ; Pasfiv cer Deutschen Kauti [49295] ; onto (voraus- ARUOES Anleihescheine. . » 36 000 | | Immobilienkonto #A S b, autshuk A.- ; Bila lie Pin | 1195/0} Enel: : : A Vial 494090 —| Bérnalfungsgebite . + N U) 41 119 S utentanttton D _y) gadgoungdbedinguntn E O ber M E M G8 O L „5 „apa h Spezialreservefondek O E 30 00eaL Spinnerei 0... 61836247,40) 228 gal & endividendenkonto . .. 80 000) 94s Aktienkapital v O ang en: die A i Akti . QA p. Noell in Lüd z as A S 38 707/24 fondéfonto . . L Spinnereimaschinenkonto , 228 584 —|| Hypothekenkonto .. ....... 1 , Mkt on 3 000 000 e Anlage von je 409 i va. uden Prentono 47 613/65 Be levelonditent L E 38 707/24 Solo i M 643.08 36 S6l 36 4 mortisationskonto S 137 90 31 is S0 fs Bei Zeichnung sind N 9 Jahren in Aussicht E M E O ber 30. Juni 1906. sel S, a. 298 1022707] Ditvefitindiomeemno : L R sgeelte Berethuung, | Y Gebtudcionts ae E | 2 Nr. 263/8, Ra T7 : dias ositionsfondskonto L 7554 Da die gezei 0 ; lerträge (vergl. Denfschri onunge j 2 E ito O 598|84|| 1) Aktienkapi E e E O Warenkonto T7108 83 [304 557 85|| Kreditorenkonto ......... 39 462A a gezeichneten Beträge erst und ein Preis vo : rift) pro Baum 5 : o L Sa 9 enkapitalkonto . . : S E M 259 625 49 N eiationdont O 103 729 4 gelangen, entsteht arn und nah | Varktpreis „4 8 E s ,90 & pro Kilo (jegiger L M inen und Anlagenkonto 1 167 437 62 2) Obligationenkonto 4 945 000,— es 000 O nit eingelöste ‘8 Zins- Wehhfelkonto R S SBTIOE Bos A 6 60318 ut ei fioe: Borechr inaverlust, den die uf S ge Co stellt hohe Bibel U vert 9) AnsSluß; rceisek Ene 111 925/06 G A A n | | eine 29 Nr. 156 R ns E E e e o 7 881/03 ewinn- und. Nel L E 2 7901: 2 nungen zu erwartende Divi Ausschüttung durch die v i ust, deren | 6) Waf Batetlelonto 6 373190 ehoven 1 090,— 946 0 | s Ee i R g if 62 5398: A ustkontovortrag . . 1 M deren Aus\hüttung in spät ividende, | sichtlich gle die vorhandenen Anlagen voraus flerfraftkono . 373/20] 3) Obligationenzinfenko 46 000— E O | 1601] Meuans@affi E E Gewinn- und Verlustkontogewinn. . | 27 1194 aussihtlih gleich nah M ltillune ded Sv S E E Grie be l D Wiuseibo Reichsbankgirokonto .| 42 1 A Os 10 660 Anleihetilgungskonto H 596/32 a e S 5 626/60 11903 heginnen kann, reihli< aufwiegen L des Kapitals | In wel<hem Guide uf 5 N nio E Et - as es 5) Muebiiorenkonto . . . . - < 1013 O S A 59 000|— 0E s e O 2 048/56 2) Gegenstand des U i die zu erwartende Prosperität d Anschauungen über | 10 e S 4 17020 2% Ron A: 3 057 792/20 E 39 289/36 1145 lege | Gegenstand des Unterneh MELRIYMERS, ähnlichen Gesellschaften geteilt ér Gummilnae vos 11) Debito Orratetono 9 186 9256140 7) Ordentl. Reservefondskonto . . 29 112/88 N Savinne uno Verlusikonto C 42275 Soll. G 9 898/27 p in Kamerun Plantagenwirtshaf ist in erster Linie veröffentlichten aa E geht aus deren | 12) en ons e U S O ee 2 780 147134 8) Außerordentl. Reservefondskonto 19 617/78 E 35 364/60 ewinn- und Verluftkonto. 1145 898,7 Kautshukkultur zu betreiben schaft, insbesondere die Aue f en 89/0 bis zu 390 i Va N 13) Füterim Ge E 640 912/26 0, Mea d A o ; A A S i d 45 Haben, u diesem Zw fi 4 ellen. Di s 1D, MEYE «2 MSFCI E O 9 000 Konto f. Arbeiterwoblfahrtszw H Gewiun, und Verlustkouto. 1 179 999/45 | Gesamtunkosten M A M S e 25 fd die Gesellshaft dur dur Herrn Dr. Sée O Anzapfungsversudhe 12 000/—} 11) Gewinn- u. O ven 10 000/— 5 : i P 175 671/04 Warenkonto: A Fokc- und Cfona-Pfla a umfassenden Besiß der gepflanzten, no< nit 6 jähri plantagenmäßig aus- | Vortrag aus 1904/05 4 8 593,36 | n Erneuerungsfondskonto S R 27 119/030) B “be d <tbarsten S nzung gesichert, der zu den | Bäumen dieses 6 jährigen Ki>kxien haben die S Uebers<uß R e S A * Ee 16 601/78 Für Betriebskonto e 5 E ruttoübersMuß . . , ao U a s x S gehört. en 1 Seiten Rio Alters erwarteten Erträge bei | Soll 3 645 962.96 e 528 025,741 536 619/10 : ° E C c M E O | ¿ p 0 0/07 P @ 9 7901/7 ç x : 1A ê T L ê S ; è 962 E a l I E E 17 e en O88 162/33 ia E, der beutigen Generalversammlung n Ó : a0 E 1) Es führt E 10 pu pati A aile ; A P ist somit als erfiklassige Kapi s Gewinn- und Verlustkonto per 30. Juni 8 645 962 96 q Aut und Réparaturkonto . . . | 7914/68 | Tie 6 2800 auf „6 80,— per Aktie festgeseßt O Aktionäre ist die Dividende für das q N Soppo. senbahn bis | antage zu emp ehlen. y sige Kapitals- S cailide E arun . Juni 1906, Aal: t QUROSTONIO 8 000|— | ,„— wird der verbleibende G en. Nah Dotierung des Arb as Gesift, 9) Die vorhandenen Anl 5) Orgauisation der G Sämtliche Unkosten und Betrieb on O8 M d : Gon 3 4 | Memmingen, den 26. S ewinnrest von A 7923,35 auf neue R rbeiterunterstügungsfons wilder Ki>kxien die koft agen und das Vorkommen Der Gesellschaft, dere r Gesellschaft. Gehälter, Frachten, Reparat 8au8gaben, Löhne, Bort 904/05 N N | 35 364/60 , 26. September 1906. / e Rechnung vorgetragen. daß das Land E Saatgut liefern, zeigen, Ort und Stelle in. e rohes hme Leiter an Reb paraturen, Zinsen u. Steuern | 1290 761 02 S E Lat eOg O im O 8 593/36 Nah B 86 162 33 L S, Gummi liefernden Diutes- dieses hochbewerteten fahrungen gesammelt hat “A Hag tar E 536619100 ionsgewinn . . | 1818 786/76 dle Artie LeS T Steber d. J ab bei der Shüebüfe u Viumenthal 1 56 162 33 | (4920]] Deutsch S j) Bei glernden Baues, vortreff geeignet ift. | Berlin und eine Zrweign Sie hat ibren Sih in Der Aufsichtsrat b (1827 380 12 E D . Oktober d. J. ab bei der Sparkasse zu Blum von 40/9 = e eutsche i esonders i : ;rlin und eine Zweigni : a in l 5, „Der Auffichtsrat bestehi aus den He a E 327 3901 eutschen Bauk in Bremen zur N alie zu Blumenthal und der U E 40,— für =iftiva. Ha L Se von Jos. Wertheim Act H festánd, da geit ist ter vorhandene Kola- um Eintritt 3 eigne in Kamerun. Wetter, Vorsitender, Bruno von d S den Verren Dr. jur. Hans Jordan, Schloß A 1 827 38012 Nr. 24 94 Ferner wird zur Kenntnis gebracht das beute i iliale d E anz ver 30, Juni 1906. ct. -Ges. Stellen der Erde wächst an wenigen, engbegrenzten | erflärt: Aufsichtsrat haben sich bereit 7A G Düsseldorf, Amtmann C ‘Opde N R BPorsitender Prerveals Mallinkcodt bei 190 222 461 unserer 49/6 Anleihe aus L Gegenwart eines Notars di Grundstü e E Passiva. 5) Die beste d) L v. Bülcw, M. d. Ab i ausen bei Oberbrügge i. Opderbe>, Lüdenscheid, und Gutsbesizer Her! mer Kommerzienral! 07 ab dur< die Bremer Filial sgeloft wurden, und erfolgt deren Rü> ie 4 Anteilscheine | Gebä S 183 00 2 ; sihtlih glei henden Kulturen ermöglihen voraus C. Doertenbah-S geordnetenhauses, Berlin siger Herm. Dahlhaus, Ehring- Blumentbal (Da iale der Deutschen Bauk zu Brem Rüczahlung vom 1. April | M, R 3 000/—}| Aktienkapital . M 4 ¡htlih gleih nah Volleinzahlung des Kapital D a<-Storr, Kaufmann, Stuttgart, [49281] r. 6 M bann.), den 26. September 1906. en. D 08 000 eh 1 500 o SMiNttzung eines Ane, s Kapitals die | Y. Hoe! H. Hoes, Fabrikant, Düren (Rhld.) Süddeutsche WVaumwolle-JFudustrie i Seis Gibbina R N Su H R 139 E Arbeitereir lagen E 43615 d H) Hue Dee Gummifkultur in Kameru A O O R ld.) Aktiva. l B agt 4 2 ¿Fiidustrie In Kuchen , C. Kassebohm. Theodor H For U A e 0 89870 er Kautschukpreis wird si für di D Stolp gutsbesißer auf Rumbske b. | : ber 30. Juni 1906 E 49287 aebler. Pferde und Wagen . E 2 d aa a e 69 C00 immer günsti M ) für die Produzenten 10 p (Pommern), , = Passiva. [ A Flensburger S p Mobilien g N Ves E A 37 e Zeit vis A Wi da dur< Raubbau in furzer D. Lürmann, Antwerpen, Etablissementskonti 74106 A S „Aftiva. Bilan M a, Gesellschaft Waren und Materialien. . . . Be E L 15 0807 Gummibäune EME i Zustande vorkommenden A EN Pfeil, Kaiserlicher Generalkonsul a. D ab: acta 6 Y Os HODAS Aktienkonto « S ——— B 2 M A At ahe Le Aa d /1906. . n Debitoren: K E 328 905| M»; r ne nun s : j 4 4 ! nd T 55 «@re sein werden. Pflanzun erlin, ; h: nju2 a. L konti 2 v mg E | Nef R E d 2 000 000|— Grundstükkonto “M err rer er tem a ran E $96 07972 1904/1905 Vortrag ‘ats | M Do i nen worben À igen | Dr. F. Semler, M. d. Neidhstags, Hamburg B aa et 1000504 0 n Zuni 1905 . M 894 609,45 Aktienkapitalkonto M S ad E A L n aan bierzu geeignet find. Mot hielt H Busficbien für bew Eini e | Materialienkonti E O 1 067 841/67 Hypothekenkonti E r Rai Gebäude- und Werft 898842 | 898 597/87 ult. Juni 1906: 2200 Aktien à O 1 195/18 t bidberigen Ersahrungon bex Kamergter P T o d den 1000 A find im erften Jal Wechselkonio- Réltiantgutfaten - | 18 763 9 E | 168350 S rfteinrihtungenk , A6 L000, i E S ) 530: Std r Kam E, 6 ein ; nd im rie re | Wechlelonïo . . . « -- 1E Pes S GCAET E 42413 852.36 Prioritätenfono N Sig 2 300 000 | Borausbez. Versich.-Prämien . E Dr P. Preuß, Prof. Dr, O. Faleuten wie Prof, | Ble gaben und im au von dreh Sab | Dise Dbiionn O 219 408 50 O « «e 138 Ats 2/0 Un eibe in 3000 L [—— l de D rof. Vr. V. Marbur V . | Volleinzablun Ren V Lg a ird g et nah S V1 (0d ph eno : i S S: 9 A ————— E ationen à A 10062 3 000 000 D 879 433/29 —. O Dr. Wohltmann, ura, S Bier angemessenen Vienne Leatantn, de fublesiive il einer O A Gewinn- und Verlustkonto . . . 559 155 46 Abschreibung 2497667 | 2: Oppolhelentono ' 0.000 | R ewinn- und Verluftk 879 433% : / | wird. * die Jutze]sve Ileigen Soll. 9 D994 ma n S 5x; S 9 393 390/15 Diverse Kredito E 183 532/34 E 21 outo. 4) Rentabilitä Die \pâä Kn i mas Gewinu- und Verluftkont 4 419 699 U Sant e A Anzahlungen a SUe T 281/84 M Aen S 18 39 # P E m Ausführliches T i ler 0 Rim i ist in ALo Ht genommen DeF SIINEN AR De E M y oi ar tier are Haben E Sa . 6 2 2 552,84 H ae E ep O O M S S gea Per Gewinnvortrag aus 1904/05 #4 ger ausgestatteten Denkschrift, die N ry Denkschrift und Satungen werd Generalurfostenkonti M | ä e e L020 eservefondskonto E 4 408/32 | 2, reiben 989/08] Rohgewinn : 11 42001 essenten auf Verlangen zugeht. j nter- | zugesandt. en auf Verlangen | Steuer- und Assekuranz « . « « « «1128 475/12] Bort N i M s - Abschreib A 2 838 792,43 S 1906 T Os Reingewinn inkl. Vortrag aus 1904/05 Z O ooo o 6 248 5662 Neben der Pflege der vorhandenen Bestände ist Deutsche Kautschuk-Aktiengesellschaft i. V E eafatonti uranzkonti . . 66 174/98 O ai 933 347 4 Abschreibung . , 105 163,77 | 2733 623 ispositionéfondsfnto 0— : 29127 e: : H. afti. Vorber. | Jnvalid.-, Alters- u. Unfallvers.-Konti 12 161/57) se der Fabriken . . . | 164148758 Werkzeug- und Inv _„__105 163,77 | 2733 623/66} ult. Juni s 5 2a Zei 3 H. F. Picht I AIEO e, Alters- u. Unfallverf.-Konti 9 803147 E B entarfonto «Dunt 1906 a 259 976/23 2 Ich verpflihte mi ei<hnuungsschein. Interessenkonti n 12 803 47 ult. Juni 1905 . #4 440 285,06 Unterstüzungsfondskonto für Beamte Oen Fraukfurt a. M., den 20. August 1906 259 916 B E E N, A dem Grundkapital der zu errihtenden Deuts of E 28 064/22 BUgand <2» e. O2200,0L E 1905 . . 4 374442,91 Deutsche Nähmaschinen. Fabrik E al a 9 9162 E ju übernehmen, Cu E Gage na e Aktien von je M 1600 e Kau Gu F ne E _— ; M4 9502 491,37 | ; ng L «i OOETER Gleichzeiti orftand. Oscar Esser. "A. L ertheim Act.-Ges. anzung G. m. b. H. bei dem A. S S SezeiCneten Tetrages aleizeitig an das E L RERAR Ea -- Abs(breibung ' : W zeitig machen wir bekannt, daß di A. Ort. Gall eitere 20 09/ Saaffhausen'shen Bankverei eitig an das Konto der Kok E e O 249 y c 6. 367 ertheim und annt, daß die au9geschie a \<. /o werde ih bei der ; : : zankverein, Berlin W, Französisches Dres 1 924 834/82 ——— Kontormobilia: Reis 14 | 447242/23 i ria pro 1905/06 7018 01. i vedlis Wüktben, Justizrat Dr. L. Lindheimer wieder ¿e arie Beer Heinri Wertheim, Fra 3 Jahre na< Bestimmung und sa R N in Raten von 95 0/0 S S Kuchen, den 25. Juli 1906. | 1 924 83482 aba l— nterftügungsfonds der Arbet [49289] Men SeA Mast 0 O „den E Süddeutsche Baumwolle - Judustrie e 1 010,95 Zugang G 1191954 Aktiva. Bilanz? E E O =/s [49286 : Ad. Waibel. : < AGribuua Ab 1011,96 N ——————— 00 ai At rerer aeaen S onto pro 31. August 1906 Vasfi ¿. H. Herrn H. F Pit. L E Zschipkau-Finsterwalder Eifenb 5 v 9 - 6,77 L T B "LTER mera mnn asfiva, j - D l Sani 1908 : E blfah «ai 90700) 1466802 di P d s eier oos «k S H Gie Dee Unden Da mati enne A, Bilanz sür den S5 iede f Gesellschaft. S b M I s für Wohlfahrtseinrihtun | E E Aktienk M E i B T G G Vassi Zugang i LOSIDS ult. Juni 1905 ungen 2 e O 945 ienkapitalkonto 1) Bahnanl ; e 1 C T C R asfiva. O Hai alt. Juni 1905 - - 6298 926,49 Gebäudekonto . ____500—| 24500/—}| Obligationenkonto ._. . | 400000-M [49312] M nanlage einschließli der : ; ua de ' E M A N (} ie e l e: 1 , 1 j M. < Abschreibung “12 226,59 o Dag stügungen). ee 19 895.,0f O _— 21216 Zugang 340 000,— A ünchener Export-Malzfabrik München A N “her Zidhipkau-Finsterwalder 2) Anleibe von 1898 41000 000 2000000 Schwimmdo>konto a Es i ——ÍENTI 60007 Abschreibun 250 812/16 And. A | At tivA R 31. Juli 190 en A, G. Eisenbahn 42 107 063,82 | Davon getilgt 6 31 000 ult. Juni 1905 M 1840625 | Dotierung pro 1905/06 10 “o 00d Maschin G ___10812[16 970 000| -- Zurü> gez 450 000, | E c n Passiva b. der Neben- | Davon no<h ua Abschreibung . 9 t H E Dividendenrestantenkonto - ams M 600/54 | Na und Apparatekonto 75 000|— l Obltzationen 3 500 An Immobilienkonto . #4 569 536,11 O | 7 E 3) Grim DegeNeN o 0D O I S9 00 efuranzkonto pr —T906 1907 74 859/37) Pran ätszinsenrestantenkonto . . .. G o E 1477/36 Reservefond M Gans, s 4934.7 7 Per Aktienkapitalkonto M han “d - | D e ats E valedierende Prämie / 1907 | Bergutung an den Aufsichts - E E 517/50 Ab\ L: “16477 777136 Res N sfonto 1 i 55 000 Maschi f i L a T, 4 574 470 85 5 Hypothekenko t E 500 000 L J : 1mer _, 820 273,60 9 927 337/42 a. Dispositionsfonds : A . Generalges<äftsfont E 13 923/92|| S 10 des Statuts rat laut hreibung . . . 144773 Reservefondskonto IT 29 000 « Maschinenkonto . # 93 232,21 isi e: 2) Reservematerialien ein\{<l b. Erneuerungsfonds (ein. 49 863 65 ts B S ; L 136 39 000|— Kreditorenkont 33 000 Ua ¿c 4 1: / 5 nnuitätenkfapital der B 16 219 L | 91910 4% Alt (eins. | MWarenlagzr 9 A L |“} Dividendenkonto ei 10 000— | Utensilienkonto . —— : editorenfonto .. 934 660- e « 13 758,45 66 990/66 Vereins er Dayer. E ,10 M Altmaterialien 15 283 16 219,10 M Altmaterial) dg anals eaten A go Diusinde pes 1908/06 4% van E A . gelee sto a am || Ce h) B _ Material. . , 964469 O 1611/93 Obligationenzini t 3860| 20051/30| Abshreibungsfonto M 40 297,66 246/16 T0 MANIOS | d, Mee on t * P 38 376/76 S&iffe im Bau t Gr E E 132 000|— E R [ut Gewin nz nsenkonto O 9 7220 , Fuhrparkkonto . . A 6 682,14 Abschreibungen 40 297,66 10 6 73 093,03 | e. L ilanzreservefonds (eins{[. N 28 37675 Efektenkonto _„ 1 705 020,59 | 3 895 394/33 Abschreibung 1 612/93 Zw t und Verlustkonto: Sa a 6 765 per 1906 i 0 000 6 3 °/o | 117 837,42 4 in ter Bahnanlage) E ' P S E C o E / U S éduiciits Cc rz c | Va _, S 129 9 O75 “har dgr ec E 80 405 |— Effektenk e L OLUES I Meg aue M E A 765/14} Sägteabschrei A R 52 652/66 Konfols . . , 89 300,— | f. Tilgungsfonds M O Ara Ld 130210 ua E E 350|— ! Erl38 beides Effekten L ales N R 3517,27 y Os O D 25 n 28 S 1 Pa 3 538,07 lebt M | 5) e de Anleibezinfen 14 078 75 E O P 13 274/59 —24 070122 1905/1 A E 371 47218 Abschreibungen E i Ri e E vleibe von 1898 .| 110871 Sifsutonio: Darbeliand i 290 030/65 Abschreibung . . 13 129/15 (1906 . ._43 275,99 46 7938 - Ae Versicherungen h S B per 1906 : 2 903,— 4) E b —— 181 445,70 343 838/73 7) O E L 70 169 E 4 a n G EORD __13129/45 P E - ente- und Schußmarkenkonto 613/20 »« Delkrederekonto . G L 6 441/07 5) S LUEGen 8 M 80 000|— __ Buvon a 355 767/06 Debet: a“ 12 535 783/95 E Wethselkonto abzügl. Diskont . 6 242/14 | " Dividendenreservekonto . . an 000/— | 6) Bar und Guthaben Mi d 1 70 159/43) f Eisenbahnsteuer . . . 4 45 000,— | Debet mm S int und Verluftkonto vro 1905/1906 12 535 783/95 e 53 411/75 e alo! L O 25353612 E N Ad ‘, 275 000, E S S G PMSGERRCH M GRRRSTZINN SAR I A ESN R 6E. G rie ebi Í o erbo Í E O | 12 ‘e anzref\ f 8 f Gi Abschreibungskonto M T S inem Said, : 283 154/60 Geleistete "Bait auf D g s 470,64 P O 940 065/75 G Lic Pra Reichsbank girokonto . 8240/84 | neue Aktien der Emission 1906 |: Davon sind über- i Steuern- und a 30 531/19 Generalges<äftskonto 1910 1208 Warenkonto, Vorrat «+10 858/43] 722 298/87 | " Regen . M. 88 985,62 199 567/34 wiesen im Til- | Betriebsunkostenkonto E (80 531 19] Sinsen- und Rabatikonto . | 49 517/60 L | Raben | e br : | Positiongfonds | ep E O NNPN: GIPTEN P Ea 1a j T D 6 9 | on 1 e Geiepliche Abgaben für Krankenkahe, Invalidil “| 33275448 Debet. Siu ad de 1 22ò 675/76 —— 1 354 303/57 L | G Ranteme S E 32 911,9 DriociA aon A. Y enkaÿe, Invalidität, ; | E E E ms „Verluftfouto er 31. Auguft 1906 1 aa T Gewinn- und Verlu nto vom 31L uli 1906 1354 303/97 6. Vortrag auf neue Rehnung p: e | E 9 109/38 An General Ea L TEE E S ESE E O E Í E p e aben | ———> | 47 9/9 von é 3 0000 | A unkostenkonto D M S E af An Ge h. 1 E RG E N E HENSEAT iam Sa. 13730 154/96 #4 399 767,06 | Nei i O A - | : | 142 7950: U 1 neralunkosten : S e E r A 10 p «159 018 ol 135 000 Ur Sebaubetonto | 903} Per Vortrag aus 1904/1905 Steuern, Löhne, Saläre, Brenn- Per Gewinnvortrag vom Jahre 190 # 0 vera 2 Gewinn, und Verlustrechnun Sa. | 3 730 154/96 diee R: / | auf Maicinen- u, Apparatékoi 10 812/16 M 3517,27 materialien, Zinsen, Tantiemen | 28 Bruttogewinn aus Malz, L 23 914/76 7 : « : g. Kredit ergütung i bei S I S0 O | 2 ZYAUGO pparatekonto| 14 477/36 Brutto- ' Abschreibungen auf : 4 8 938/34 eimen und. Mieten 3, Malz- 1) Betriebsausgaben H d s E A 10000 auf Effektenkonto. . . 1611/93 gewinn, 226 031,92 | 229549) Fmmobillen 10/0 . 66 608, T] 003461j06 | M Mw lnslerwa e L Ttarvag aut dein Bee E be 0 fr Wo 000,— A 13 129 45) 40030 90) | 0 +9 Las s a O ) Einnahmen aus dem Betriebe : i einrihtungen ohlfahrts- 1 R aus 1904/05 3 517|9 Subrvait d 0/ N (374M P R Pedro 49 606 T Ser AY taus Ie " E N —- i E R 4 0 S il | T e z ina arina c Ms G ) dus N PgNionvs für 0 000, di dal per 1905/06. . . 43 275 99 46 793 / E Dan Bs 15 258/- 2) Zinsen eins<l. 2150,— K & 03] 341 843/61 b. der e P auhas 766,5 G e 7018,01 |__159 018/01 10 Da E E E t 2 1) S der e} 1 E ere Ge - 101 Tauticcis Le Mk 1 MURatdeai 40 000|— 417 096/72 üdlage in den Erneuerungsfonds 18 ammer. . . , 107658,52| 776425 ; 0 9328| e dem Vorstand u. o München ; tes a. 33 595 ungsfonds | 3) Zins t 107 608,02) 776 420108 Flensburg, im Sepiember 1906. 1959 938/46 "1959 938/46 Vortrag auf neue daa 7 BESI2A 2 E den. tmmirig borfiebend Bi 417 096/72 Rücklage M Be “Speztalre M 43 141/51 9D) M «ee ae oe 7 681/75 Th. B Der Vorftand R 2 gemäß geführten Dilihern der S LlBel E e Oie 1 ben Blebenerne nd 2927/33 . Bredsdorff. Bau ; [26 nen, den 3. September 1906 nung®2- üdlage in den Nebenerne1 G i i ¿ Bauer. F. Sulz. Raa rteirs R F. Fischer, beei 6 sv E 404/32 R E e AEG A i M ded P Sel> P. W. Christ ph j ems en 6. September N G tate 229 5490 Die t 10 O/0 t Elékeigy ate v gu UND BANL Sai E S [——=— ; d ophersen. Her ringer M ) bei d j elangt vou heute ab 3 a. | 785 461/01 C 492 mann Aldag. alzfabrif L i der Bayerischen Revidiert : ——=- 7 : "e E Fleusburger Z B Der Is Aktien-Gesellschaft. bei dem B ehaufe E Fink F MLARYER, Die denilouetem i Finufterwalde, den 24 i d a ads Dis CP Ae S, nue | gefügt werden muß, vom L. Ofktob D Sceiee., zur Auszahl hel deni B BalensÄalstaNe, Tegernsee Beo 1730 A Die Direktion gelangende Dividende i von der heutigen Generals chat, bei der Dresdn Hauptkoutor der E, | oe B E : A “Jn der heute statt a D ella Be o Eisenbahn-Gesellschaft ver l utigen ú F er ; Z gende ung ; e 1a i 4 , ; n der 9? uno : x ma a A t Zte S0 F Me, fel | Slendbuteg, tex 2 Bank in Hambuxg tablbar. | Nr. 242 zu bligationen ausgelost worde | bier, Pert Direkior (d. Schmidt, bie, a 2 if c aeben So Kümic bei Pilsen in den Aufsichidvat unserer Gesell Bilanz nebt Gewinne und Verlusttedhnung mtd, wie Ahionäre mit 1907 Sinne erfdienen. D! ein arithmetis nsheine Nr. 32, denen , den 26. September 1906. i u zu 439% à L B S fichtsrats . Schmidt, hier, als N n in den Auffichtsrat un/ es<lofsen, den Gewinnanteil e, wie vorstehend, festgestellt O T ; < geordnetes Nummerbverzeichnis bet- Der Vorstand. und Tanbio zu q 1 à M 505 pes l R WGerteniber los München, ae t a 1906 unserer Gesell- a T0, Deren 2a Auffichtsrat. E e B 5 e des Ua itriraee on 10% E gen wir dieselben hiermit zur Thüringe: j i | u<hener Exportmalz - Fabri : Ï ( erzienrat Rob. Landsberg, : . Zt. aus den Herren: Geheimen Regi t am 1. ermit zur Rükzahl nger Malzfabrik Langenusalz9 D 5 Fabrik , München A.- \ämtlih aus Berlin, und rg, Direktor Adol : eheimen Regierungsrat rz 1907, zahlung Sictien GesensGaft (8 de Borstaud. Mar Wels enfeld, Dire ari Jae S l ianautelle für das Wetriebtiahr 10 j Gradenwiß, Dr. jur. Kurt Goldshmidt, fcditimieht En e gefangen vom 28. d. Betriebsjahr 1905/06 mit L = Fiusterwalde, L Cic E 3,75 0/9 = 137,50 M für die Die Direktion Kunkowsky Pr ° riefer.