1906 / 233 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i i Bo Zigaretten, : E :

irnis, Lacke, Harze, y Ks and. Schnupftabak, E ov S Rar E prencuose,! R und |

N noleum, Tish- und Bettde>en, Gardinen, Rouleaus, ofe, Munition. Stein a t

N Stores, Portieren, Zelte. Ub; ardinen, Rouleaus, | materialien, Zem eine, Kunststeine, Bau-

M tei h ( ° s S ement, Kalk, Kies '

i teile. Wehb- und Wi - er hren und Ubrenbestand- N’ bvh l Eo s E m, Kles, Givy3 P

3: E rkit 118 N S alt, Te r \ A DD, e<

M Fla<s, Hanf, Seide Doise aus Wolle, Baumtwolle, | gewebe Dachpapv Holzkonservierungsmittel, NRohr- e, Kunslleide, Jute, Nefsel und | f t pen, transportable Häuser, Schorn-

S I

Klebstoffe, Dextrin, Leim, Wichse, Fle>wafser, Bohner- masse, Degras. Garne, au Stopf-, Siri>-, Häkel- und Nähgarne, Sti>kgarne, Zwirne, Bindfaden, Waschleinen, Tauwerk. Gesvinstfasern aus Wolle, Baumwolle, Fla<s, Hanf, Jute und Nefsel, See»

ederkästen; Estompen , Shiefertafeln, Griffel, deren Bestandteile, Mundharmonikas, Maultrommeln, | Batterien, mechanish-beweglihe Figuren, Klavier- [ mefser, Na ¡erpinsel, Streichriemen, Haarpfeile, - Bestandteile. Da eihenhefte; Puzpomade, Wiener Kalk, Pupgtücher, Mandolinen, Gitarren, Trompeten, Violinen, Harfen, | hämmer und -tasten, Waren-, Würfel- und Bilder- nadeln, Bartbinden, Phosphor, <wefel, Alaun, Be S L mpfkefsel, Dampfmaschinen, Gas-, | wi} ußleder, Ambra, Seife Seifenpulver ; Lithographie- | Okarinen, Flôten von Blech, Holz, Porzellan, | automaten, Geschid>lichkeitsspiele mit oder ohne Geld- | Bleioryd, Bleizu>er, ¿Qtutlangensals Salmiak, Ee AhL Na rvteumtmotors, Automobilen, Loko- R lie und photograpbishe Zwe> teine, lithographishe Kreide; Sleifsteine; Holz- | Kastagnetten, Cimbals, Pauken, Trommeln, Be>en, einwurf, photographishe Apparate, Ferngläser, eifge Kohlensäure, flüssiger uerstof, Aether, N ves Werkzeugmaschinen, einschließli Nähs- | (mi 8 ttel, Härte- und Lötmittel Zue t itel 16 b, konservierungs3mittel; Filztuch. Tambourins, Triangeln, Stimmgabeln, Stimm- | Klemmer, Brillen, Wandkarten, Slöfser und | Alko ol, Härtemittel, Gerbe trakte, Gerbefette, Sti ua bi Schreibmaschinen, Stri>maschinen und ralif Ausnahme von Zahngum i), 2m el 90.909, f 2. 90 884. F. 6379, | platten, Stimmpfeifen, Taktstö>ke, Tambourstäbe, Schlüssel aller Art, Dichtungs- und Pa>ungsmaterial, | Kollodium, ‘Cyankalium, Wein teinsäure, Zitronen- bische inen, „Pumpen, Eismaschinen, litho- ei g Nobprodukte. Waärmeshuß- ite Fsier: - S. 12 894 y Taktmesser, Orgelpfeifen, Vogelvfeifen, Torpedo: | Koffer, Gummide>en, Segeltuche, Wachstuche, Oel- fâure, Orxalsäure, Que>{silberoryd, Wasserglas, Wasfser- Lisi und Fuhdrncpressen ; Maschinenteile, | Si bel Asbestfabrikate. Düngemittel. - Sense , Goût A - S ä L H | pfeifen, Violinenbogen, Bôgetibáare, Bogenfrösche, | tuhe, Filze, Ledertuche, Lederriemen, Felle, sämtlihe ftoffsuperoryd, Salpetersäure, Schwefelsäure, Salz- Brotf Seide di eibeisen, Kartoffelreibemaschinen, eisen Hi Hiebt- und Stihwaffen. Fischangel sén, INeTIC aIn ; CrTIO En A Kolophonium, Darmsaiten, Drahtsaiten Trommel- | in- und ausländishe Hölzer und Hurniere, Ver- | säure, Boanss Knotenkohle, Brom, Iod, Pottasche, : Eisschränke Tri A Kafserollen , Bratpfannen, Eisenbahn Be Emaillierte und berzinute E i h J, J felle, Trommelslägel, Drahtseile für Orchestrions- | zierungen, Schniyereien aus Holz, Elfenbein, Horn, Salpeter, olalz, Glaubersalz, Cal nenr H aseline, (ines Ali A er, Siebe, landwirtschaftliche Ma» Slof hn - Dberbaumaterial, Klein - Eis aren. betrieb, Bespinndrähte. Bleiröhren für Ochestrions | Galalith und artgummi, Schraubzwingen, Furnier- säure, Arsenik, Benzin, Kefselsteinmittel, seline, Eisen ' Matre ¿úge. Möbel aus Holz, Robr und Drabt und Shmiedearbeiten, Slöffer BoiPläce! 5/6 1906. Emil Fli>, Horrem b. Cöln a. Rh. | und Orgeln, Tastenbeläge, Zitherringe, E Klang- | bôde, Kehblleisten, Drahtgaie, Seidengaze, Polier- Saccharin, Vanillin, Sikkativ, Beizen, Erze, Marmor, ftüble. Or O, S, Strandkörbe, Korbs | Reit- G Blehwaren, Anker, Ketten Stabl? E 91/9 1906. G.: Chemische Loirik, M. : Chemisch- | röhren, Klan platten, Gloden. Orhestrionwalzen, wolle, Operngläser, Vergrößerungsgläser, Thermo- | Schiefer, Steinsalie Toneree Bimsstein, Marienglas. lec T aviere, Streichinstrumente, Blas- Sthlitts ahrgeshirrbes<läge, Rüstungen Sl M C h ; s Î A pharmazeutishe Präparate. Blasebälge, Akkumulatoren, Elemente, elektris<e | meter, Barometer, Telephone. E E: und Da E ; edie SizMentE, S Mterommel Sglag- Kassetten R Ruh) Oesen, Geld R E E : d [S S E id Sj k ; nge, u / 3 1 ' rm/aiîte ' ear / : 2. 90 885. W. 7048. | 16 e. 90 888. R. 7950. | Flaschen- e Büchsenverschlüfse, Asbest, Asbestpappen, Spieldosen, Musikautomaten. Sibiukex Spe Wr ewalzte und gegofsene Ehr Fafsonmetallteile, C äden, Asbestgefle<t, Asbesttuhe, Asbestpapiere, Raufleis, Pöfelfleis<, geräucherte, getro>nete urse | Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge Autonobite Be: Asbestihnüre. Guano, Superphosphat, Knochenmehl, ar a e B Gänsebrüste, Fish-, Fleish-, Fruht- T A Automobil- und Fahrradzubehör, Sn R E R A Thomasscla@enmehl, Fischguano, Pflanzennähr- | Butter, Kise, Schmal, ‘Purfibutte kondensierte Mil, | Häute garnofs, Farben, Blattmetalle. Felle, : 2ILDMS 3/8 1908. Rh Mineral salze. Nobeijsen, Cisen und Stahl în Barren, dle. Kaff 1 tal, Funjt utter Speisefette, Speise- L f S Pelzwaren. Firnisse, La>le, B fam / / i: Rhenter A, Blö>ken, Stangen, Platten, Ble<en und Röhren, a A affeesurrogate, Tee, Zucker, Mebl, Reis, | piere cvstofe, Wichse, Lederpuß und Lede üer: brunuen Friz Meyer O. Eisen- und Stahldraht, Kupfer, 2 essing, Bronze, aupen, Sago, Grieß, Makkaroni, Fadennudeln. ierung8mittel, Appretur- und Gerbmitt 5 eine ( j Rbens a. Rh. 21/9 1906. G. : Auf- Zink, Zinn, Blei, Niel Neusilber und Kruminium E Kakao, Shokolade, Bonbons, Zu>erstangen, Gewü n, | mafse. Seilerwaren, Netze, Drabhts ittel, Bohner- E D füllung und Vertrieb von Mineral- în ro j ilweise bearbeitet / Suppentafeln, Essig, B gen, Gewürze, | fasern, Polstermateri e Drahtseile. Gespinst- 6/4 1906. Fa. Bern- W; CHTER' M: Mineralwasser. Besch în rohem und teilweise bearbeitetem Zustande, und véäparáte, Bap g, rot, Zwiebä>e, Hafer- | (mit aterial, Pa>material. Bier, Wei hard Waechter, AECH I wasser. W.: Viineralwa}|er. eir. zwar in Form von Barren, Rosetten, NRondeelen, Ecdnufikuc) a E Malz, Honig, Reisfuttermehl, | tuose Ae von Schaumwein), Spiri; 16 EXTRA SE Elverdifsen (Westf.). hundertjährige Tropfen Stangen, Röhren, Blechen und Drähten, Bandeisen, : Per Ben G Schreib-, Pak, Dru>-, Seiden-. Edelmet Í ineralwässer, Brunnen- und Bad nl b, b" C 21/9 1906. Ädouahrt ur Mager u, Nerven Wellble<, Lagermetall, Zinkstaub, Bleischrot, Stahl- Os rgel-, Luxus-, Bunt-, Ton- und | waren W2 Gold-, Silber-, Ni>el- und Aluminium: 90 910. G.: Drogenhandlung. A fugeln, Stablipäne, Stanniol, Bronzepulver, Blatt- ret aper e Feppe, Karton , Kartonnagen, | lichen M aren aus Neusilber, Britannia und ähn- e , S. 12895. W.: Kräftigungs- und [Bernhard Waechter metall, Quedsilber, Yellowmetall, Antimon, rats, Y scrvictien, Bristoifütttemte, She ne E Parr: | [ijen Metallegierungen, ete und uneßte Shmu>- out Am Can Erfrisungsmittel. mhard Waechte 26 b. rar oie Mr Wag sandalt Ante: M ferpietien, Brigenfutierale, Spiel» und Landkarten GummiersagltFe aeg dristbaumshmu>. Gummi CTICAIN 1 , b 1 S "r N 1 Vet ¿A eten, Dolitapeten Zwede Z Baren araus für technische ebra UChHSaNnwEeiSun sstt- und Tragketten, Anker, isenbahnschienen, D Lumpen, altes Papier, altes Tautverk, i "T Schirme, Stöôde, Neis Ï G Eme 1020 Topten wut S Shwellen, Laschen, Nägel, Unterlagsplatten, Unter- ellstof, Holzschlif. Photographien, s dne tre materialien. Wachs, Leutstoffe, te<uis Donne E O Ee HMR E ; - ; E ruderzeugnifsse, St grapbishe | und Fette, Shmiermi e, te<hnishe Oele diner Lucke nander u Ven Be 4H Gs ; i “g e c Pietk g pem n e i bilder upferftice E ry Oeldru>- | lichte DoHte ten Benzin. Kerzen, Nacht F h Ee An L S E 6 2 s A Mh Ân d eisen, Stahl, f{miedbarem Silengu ng un i T / ierungen, Bücher, S ' Le. ren au ' e Gd: s Bear frag ano da H 16/5 1906. Gebrüder Priuz, Charles L s D d CE R A h Rotguß, eiserne Säulen, Träger, Ba, Siarle, | eigen, Prospelts, Diaphanien. E Trink. ee orn, Schildpatt, Fischbein, A E Moe / ad rie R H Q ® E Haunious Nachf., Kurzel (othringen). y Balluster, Kransäulen, Telegraphenstangen, Shiffs- . L L Standgefäße aus Porzellan, Stein- E Meershaum, Zelluloid und and ter, y 1IC m | Q @ 21/9 1906. G: Molkerei und Käserei. W.: rauben, Spanten, Bolzen, Niete, Stifte, Schrauben, # T as und Ton, Schmelztiegel, Retorten, Reagenz- | Bi en, Drechsler-, Schnig- und F] eren 93. 90 886. St. 3418. | Käse. Muttern, Splinte, Haken, Klammern, Ambofse, Gere ader, Robglas, Fensteralas D E Eerra ges Figuren für Konfektions- R Sperrhörner, Steinrammen, Sensen, Sicheln, Stroh- H Se 0 Ldtas, farbiges las, optishes Glas, Ton- ia t Aerztliche, gesundheitlihe und Rettungs. B E E messer, Eßbeste>e, Messer, Scheren, Heu- und Dung- : cane N Glas m, Ifolatoren aus Glas und Tnaiihe Glp e umenle und -Geräte, Banden, r L T E gabeln, Hauer, Plantagenmeffer, Hieb- und Stich- f fw Nippfi perlen, Ziegel, Verblendsteine, Terra- chemische, anes, Augen, Zähne. Pkysikalische, x waffen, Maschinenmefser, Aexte, Beile, Sägen, N Gladmel gas Mosaikplatten, Ton- | technische Ms ische, geodätishe, nautische, elektro- Pflugschare, Korkzieher, Schaufeln und andere N Silésuren, Sua E Glasprismen, Spiegel, | graphische A äge-, Signal-, Kontroll» und photo- 99, metallene und bôfierne Werkiguge, Stathelzaundrah [Kiffen Sparbüchsen, Tonpfeisen. Schnüre, Quasten, | instrumente. Maschine, Maschinenteile, Tate M rabtaewebe, Drahtkôörbe, Bogelbauer, Nähnadeln, G 1d ! reten, s S '| Zar: . Malctinen, Maschi tr: Q Es E Nähmaschinennadeln , Stetnadeln, Sicherheits- L au ke Veillets, Doe i I EO È Ylâuhe, Automaten. Pfer Stieccl ger N E EXTRA DRY nadeln, . Heftnadeln, Hutnadeln, Stri>nadeln, E Celeze aumzeug, Pferdegeschirr, Klopfpeitschen, Tapezierdeforationsmaterialien, Betten, Särge. Musik 22/9 19 14/5 1906. Charles Heidfie>, Reims 12/6 1906. Verlagsausftalt s Krawattennadeln, Nadeln für <irurgishe Zwete, N Sgäfte Een, au< Treibriemen, Seuereimer, SRORA (mit Ausnahme von Matubs Weine Be G. : Herstellung und Vertrieb G Sraute, Vertr. : Pat.-Anw. Paul Müller, Berli Gustav Braunube> G. m. b. H,, | FisGangeln, Angelgerätshaften, künstliche Köder, N eutterale reti und Gummi, Soßlen, Weibebe: | Maile aub rals deren Bestandteile), deren | Spirit Dter, Mineralwässer, Fruchtgetränke Mil baer W. : Champagnerweine, moussi erlín SW. 61. Berlin, Lützowstr. 89/90. 21/9 B Netze, Harpunen, Reusen, Fischkäfsten, Hufeisen, Husf- M und Albums Stabl He Swhuhelastiks, Bilderständer | Gelees. Ei agi Konferven, Obst, FruGHtfäfte uosen. “1 bgetränke, Brauselimonaden, Aguavite rg und stille 1906. G.: Verlagsanstalt. W.: F nägel, gußeijerne Gefäße, emaillierte, verzinnte, ge- A farben R iat reibfedern, Tinte, Tusche, Mal- Speiseöle ier, Milch, Butter, Käse, Maraarine, h LiTOre und andere Bücher, Zeitschriften, Dru>ksachen F \{lifene Loch- und Haushaltungsgeschirre aus Eisen, N ftifte ‘Thi S e S un laser, Blei- und Farb- | Mebl id T Fette. Tee, Zu>ker, Sirup Honig, T6 b. jeder Art. Kupfer, Messing, Nitel, Argentan oder Aluminium, N Lineale, Wink l R ummistempel, Geshäftsbücher, | Essig, S Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen. L 90 911. Badewannen, Wasserklofetts, Kaffeemühlen, Kaffee- e Malleiawand S; ifzeuge, Heftklammern, Heftzwe>en, Kondit enf, Kohsali. Zu>erwaren, Ba>- und E E E E S S. 13 060. maschinen, Wäschemangeln, Radreifen aus Eisen, aus N bretter S, Kleboblaten, Paletten, Mal- E Vefe, Ba>pulver. Futtermittel, Eis E Fr Stabl und aus Gummi, Achsen, Schlittsube, gelochte = (Gr E Bilder und Karten für den An- Rob: und E erion, Papier- und Pappwaren, R P Q E S 4 7” 98/3 1906. Stella Metall-Gesellshaft G. m. L Bleche ;Sprungfedern, Wagenfedern, Roststäbe, Möbel- L Rechenmaschinen Met Zeichenunterriht, Globen, Photograpbiss toe zur Papierfabrikation, Tapeten. H D |> b. H., Baden-Baden, Waldseestr. 10. 21/9 1906. | 34. 90 899. S. 8565. | und Baubeschläge, Schlöffer, Geldschränke, Kassetten, M Zeiwenkreide, Efstor odelle, S<hulmappen, Federkästen. | farten S ünd Drudereierzeugnifse, Spiel- T A E G. Metallgießerei. W.: Weißmetall (reibungs- | 19/6 1906. Fa. P. H. S ; ; Ornamente aus Metaliguß, Snallen, Agraffen, N Griffel Zelibénbefie en, @tefertaseln, Shulbänke, gegen stände. Po, Buchstaben, Dru>stô>e, Kunst- ! E S SL mindernde Bleilegierung) und Lagermetalle. Schrauth, Neuwied a. Rb. > D chrauth S Alba Seite &S w , | Desen, Karabinerhaken, Bügeleisen, Sporen, Sleig- N Geschosse, Patronen Veshüge, _Handfeuerwafen, | Waren daraus orzellan, Ton, Glas, Glimmer und M E52 : 2 E D 90 S887 N. 3174. | 21/9 1906 G.: Dampfseifen- 2442 : j Mloiniger Fabrikant = e | bügel, Blechdofen, Leuchter, Fingerhüte, gedrehte, M Seife, Seifenvul! für Schußwaffen, Zündhütchen. | artik us. Posamentierwaren, Bänder, Besatz- E a E 16 b. . j 228 Pa - Reine Fettseife 2K n : , Seifenpulver, Stärke, Washt lil ifel, Knöpfe, Svit Ten, , Besatz E e S fabrik. W.: SHmier}etfen, E P. H. Schraufh < NNT gesräite gebohrte und gestanzte Fassonmetallteile, M Chlorkalk, Pugp . Stär b Waslian Soda, | Riemer» ‘unk Spitzen, Stickereien. Sattlers A Sa 6 2 Ee) e —— Haushaltunagsseifen, Toilette- ® F herge Ee A S 2 | Metallkap}eln, Drahtseile, Schirmgestelle, Maßftäbe. M Shuirgel És “ad E Wiener Kalk, Polierrot, | Mal- und M. Täschnerwaren. Schreib-, Zeichen-, F F C \seifen und Seifenpulver. inen A P_H9. C R S Spi>nadeln, p SE r ie, E foaimetish2 Vbrügler Meoelpapiec, Parfümerien, | Blei- iur E (mit Ausnahme von s F Stams S Z ; E S Papier- und Diechou staben, Schablonen, Shmier- N Schminke, Hauftfalks ußmittel, Kopfwaser, | Blei- un! isten, Sqhieferstif 3 F A 26 b. 90 891. T. 46026. | stellung und Vertrießh von Bleistiften sowie von | büchsen, Buchdru>lettern, Winkelhaken, Rohrbrunnen, _W s Pader, Zahnpulbver, Saa O uo Farbminen, bab iee N s W hit C sonstigen Streibmaterialien. W. : Blei-, Farb-, | Rauchhelme, Taucherapparake, Nähschrauben, Kleider- Puppen, Bälle Ten, Fleht-n. Blehsvielwaren, En Bea Gummibändern und Gold- 25/6 19 : E e aPD Schiefer- und Kopierstifte, Patentitifte, Federbalter, | stäbe, Feldshmieden, Faßhähne. Wagen zum Fahren, M Stereo\kove, Roul aufäiten, Kceisel, Brettipiele, | M3 bel): \ureau- und Kontorgeräte (ausgenommen Obers 1906. Alois Haug, S A E zt E . g __| Radiergummi und verni>elte Bleistifthalter. einschließlih Kinder- und Krankenwagen, au< Fahr- N Puppe ‘fé diu outetles, Kalenspiele, S{haufelpferd 1 Fabri 1); Lehrmittel. Schußwaffen. Parfümerien, | 2 erstdorf (bayr. Allgäu). t E D N 19/5 1906. Tietgens & Robertsou, Hamburg, d Ra orf : uppentheater. Sprengstoffe, Zündbs j e, | tosmetishe Mittel, ätberi Parfümerien, | 22/9 1906. G.; ; "D! E E e Reichenbof. 21/9 1906. G.: Import- und Export- 42. 90 901. S<. 8229. | räder und Wasserfahrzeuge, Feuerspriven, Wagen- Schwefel fäden, Zündschnüre. # Zündhölzer, Amorces, | Bleichmittel (mit aeris<e Oele, Wash- und | W.: Likör. Drogerie. R=ES | A ges<äft. W.; Speiseòle, technische Oele, insbesondere E E E52) râder, Speichen, Felgen, Naben, Fahrradrabmen, M fignale. Lithographiestelis, ‘Ttboaapti Knall- | pulver), Stärke _ Bathna hme von Seifen- A 2A f L 2 Baumwollsaatôl. Bes. | u C V I L L RS ur gg u Mee D bolzextraft Haben, S M Müßblsteine, Schleifsteine Nene Tate Ta LS zur Wäsche Fle>envertil I Farbzufäge N S. 20595 6. 19146.| | R R A offe, Bronzefarben, Farbholzextrakte. Fete, DAUTe, IN pemebe, Wn, en enen, Teer, PEY, Mors 7 Pisje Gle>envertilgung8mittel, Rostschußmittel, | E, S 26 b. 90 893. H. 13146. | | Leder, Pelze, Pelzbeîa elzmüten, Pelzkragen, Pelz- E r, ahpappen, Kunsisteinfabrika S 5 P U oliermittel (aus L | E E S T Ar I sticfl x , Pelzkcag Pelz M rosetten. Zigarren, te, Stu>- | Leder), S{$leifmittel. (ausgenommen für) H: 2, A

T

C:

16/7 1906. Holy & F. e-B | Willemsen, Uerdingen : V | a. Rh. 21/9 1906. G.:

r

S von Leinsl,

1 î j

(4

E

E einfuhen, Leinmebl, G, aus Gemis j S, i E steine. - T 4/4 1906. Nederlandsche Gift- en Spiritus- wollsaatkuhen undBaum- filz, Pferdehaare, Kameelhaare. Bier, Porter, Ale, leinene, baumwollen offe, Bänder, leinene, balb- | Segel, Sä>e. Uhr orbänge, Fahnen, Zelte fabriek, Delft; Vertr. : Pat.-Anwälte C. Feblert, wollsaatmehlen. W.: Maljzextrakt, Weine, Likôre und andere Spr" M stoffe, Fahnen, Flagge wollene und seidene Wäshe- i -_ Uhren und Uhrteile. Filjz. G. Loubier, F. Harmsen u. A. Büttner, Berlin Speiseöle. tuosen, Sprit, Flaschenkapsfeln, Rohspiritus, Hefe, A , Flaggen, Fächer, Wathstuch, Ledertuch. | 2 SW. 61. 21/9 1906. G. : Herstellung und Vertrieb natürlihe und künstliche Mineralwässer, Limonaden, 42, 90 : 90 903. S. 6555 E t l D f A L von Spirituosen. W.: Genever und sonstige Spiri- Brunnen- und Badesalze. Gold- und Silbershmud, 902, W. 6334, / 5 E E E R Fi Tp I j tuosen. Beschr. 26 e. 90 894. O ne O Aen a, eipte s În S A L R E E E E E E roschen, Hemdknöpfe, Tuchnadeln, Fruchtschalen, ete - S * 90 906, : 17. 90 S889. g. 11 694, L j S@mud>perlen, Edel-_ und Halbedelfteine, leonishe D p Carantirt rostfrei 5 U J N E | SB 90 907 K. L L : > : Waren, Gold- und Silberdrähte, Treffen, Lametta, E 7 Aaraaa azn : [ A Í + LESS, S Flitter, Bouillons, Brokat, Gold- und Silber- s Sep) H D : : L ] UMAanNI as u Le Tattes Ln Ms SCangba): geipinste, Se Lgelauf ide, E Teer, e A E ai da De, P. Spieß, Mainz, Auguftine E | ertr. : at.-Anw. J. YVDhmitede, Yamdourg d enagen und BDes<lage aus, fenide, Ieunber, b Z R os » aße 23. 22/9 1906. Tue s értrieh s | | A E 26/5 1906. Gustav Wilbelm Komuik A 2/6 1906. Carl Freytag & Söhue, Magde 21/9 i G.: E und Export-Gesäft. W., ¿Mo D En “p Sicilien genen, 2 eiten Aa (Femishen Drt bon Frinei- NN Le, 26/9 . Quiîta ilhelm Komnuic, urg, 4 n Fa : PrA | treide, Hülsenfrüchte, Sämereien, getro netes Obst, | Schilder aus Véetal, achéperlen. Signal- un j : ¿ el, <emi - ; ‘* &STznel- ü | les 9., Bartels\tr. 21. 21/9 1906. G.: Mechanische Merk- burg, „L G. : Agentur- und Kommissions- Dörrgemüse, Pilze, Hopfen, Robbaumwolle, Flas, Kirchenglo>en aus Metall. Gummis@ü e, Luft- baar arraare E E kosmetische Gee nit K gf gparmazeutishe und 11/5 1906. Kalle & Co, | | Aktien- stätte. W.: Amulette (Anhängsel) aus Stein, Metall, | 96€ <äft. .: Kunsthonig. Nughclz, Farbbolz, Gerberlobe, Kork, Baumbarz,Nüsse, reifen, Regenröde, Gummishläuche, Hansschläuche, i L e E : L E E E sowie Parfümerien jeder Art VAE ELTEA Bi tien esellschaft, | geleUschast, Pergament. 27. 90 895, M. 9126. | Bambusrobr, Rotang, Kopca, Mai#ôl, Treib¡wiebeln, | Gummispielwaren, Schweißblätter, Badekappen, s G: rih a. Nh. 22/9 1906. | | Je rih a. Nh. 90 S890, D. 5293, Treibhausfrüchte, Moschus, Vogelfedern, gefrorenes HirurglsGe Part ettemin Gummitreibriemen, 4, G5 ou trieb Habritalog und Ver- | O G. : LA CARPETA leish, Talg, rohe und gewashene Schafwolle, | Dosen, Büch]en, Serviettenringe, Federbalter und : 5. W. 7333. | fei eerfarbstofen und fa rifatioa und lauen, Hörner, Knochen, Fischeier, Muscheln, | Platten aus Hartgummi, Gummischnüre, Gummi- 14/7 1906. T i|Gen Fn en. W.: Bertrieb von Teer- Dr. H. Wolf & Z eerfarbstoffe und hemishe farbftoffen und he-

mis{enProdukten. W. : Teerfarbstoffe P me eemiiebe rodukte für di Färberei. a

Co., Charlotten- Produkte für die Färberei.

/ burg b. Berlin,

b 6/9 1905 Sg Meni, 4.

G : Metal es S Kv,, Dretden. 21/9 1906. E G. : ia f arenfabrik und Exportgeschäft. L. : | tenis emish-

, Forstwirtshaf18-, Gärtnerei- und Tier» nis<es Labo-

ter . ) Qu ; érieugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. flau Kad er-

25. Tran, Fischbein, Kaviar, Hausenblase, Korallen, ands{huhe, Gummipfropfen, Robgummi, Kautschuk, N 0 m Ql RIVERO Y COMP. 5. EN C. Steinnüfse, Schildpatt. Chemisch - pharmazeutische Guttaperha, Balata. Stôte, Koffer, Reisetaschen, MEXICO E und Produkte, Abführmittel, Wurmfkuchen, S>irme, Schließkörbe, Tabaksbeutel, Tornister, 4/10 1905. Fa. E. Dienst, Leipzig-Gohlis. z 4 ebertran Fieberheu e Serumpaîta, antiseptische GetalGen, Brieftaschen, Zeitung8mappen, Klapp- 21/9 1906. G. : Fabrikation und Engros-Vertrieb 14/2 1906. M. Mayer, Koblenz-L. 21/9 1906. | Mittel, La rigen, Pastillen, Pillen, Salben, Kokain- | stühle, Bergstôöe, Hutfutterale, Feldstecher, Feld- von Musikinftrumenten aller Art und Kontormöbeln. | G.: Fabrikations- und Éxportgeshäft von Papieren, | präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Sharpie, Gummi- flashen, Tashenbeher. Kohlen, Torf, Brennholz, Ervort- und Importgeschäft. De : Dane und | Papierwaren und Papierausstattungen. W.: Brief- | trümpfe, Ciebeutel, Bandagen, Wasserbetten, Gbina- Koks, Briketts, Anthrazit, Feueranzünder, raffi- ene Pianos, | papier und Briefumshläge. Beschr. rinde, Kampfer, Gummi arabicum, Quassia, Gall- | niertes Petroleum, Petroleumätber, Brennöl,

lûgel, eleftris< und mechanif betrie i pparate N Borsen R fest Einbauen in | 29. 90 897. Sh. S488. | âvfel, Aloe, Ambra, _ Angosturarinde, Fenchelöl, Mineralöle, Stearin, Paraffin, Knochenöl, Dochte, Tie <emis<e Produkte für medizinis<e und - i tanos, Pianos mit Gewichtsantrieb, Pianos Sternanis, Cassia, Cassiabruch, Cassiaflores, Ceresin, | Kerzen, Nachtlichte. Leitern, Kisten, Fäfser, Bretter, rbandst Zwe>e, pharmazeutis<he Drogen Pflaster trieb von Glüh- 16a. r<estrions, mit eleftris&em und Gewichtsantrieb, erubalsam, äâtherishe Dele, Lavendelöl, Rosenöl, Dauben, Stiefelknehte, Garnwinden, Harken, Kleider- Binfektigeg Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel C körpern und 20b E Data Orcestrions, Harmoniums, selbst- erventinôl, Holzeïsig, Bayrum, Veilchenwurizel, ständer, Wäscheklammern, Mulden, Holzspielwaren, tel Ee Konservierungsmittel für Lebens: >hemifalien zur .

pizlende Harmoniums, mechanische und pneumatische Insektenpulver, Rattenaift, Parasitenvertilgungs- Körbe, Kästen, Bilderrahmen, _Gosldleiïten, Türen. itlihe B opfbede>ungen, Friseurarbeiten - | Herstellung solcher

selbstspielende Tasten-In}trumente, mechanische und mittel, Mittel gegen die Pflanzenschädlinge, Mittel Gener: hôlzerne Küchengeräte, Stiefel hölzer, he lumen. Shuhwaren. Tisch- a pg W Körper. |

pneumatishe Apparate zum méGauis@en Spielen gegen Hauishwamm, Carbolineum, Borax, Mennige, ertjeugheste, Flasenkorke, Korkwesten, Korksohlen, jungs rawatten, Hosenträger. Beleutun E D: Glübliht-

Sublimat, Karbolsäure. Filzhüte,Seidenhüte,Basthüte, Korkbilder, Korkplatten, Rettungsringe, Korkmeh][, -, Koh-, Kühl-, Tro>en- und Ventilationg: falien R I E ur tr

von Tasteninstrumenten sowie otenblätter und , i Walzen für solhe mecanis<he und pneumatische 0s. E Me Jena. 21/9 1906. | Sparteriehüte, Müßen, Strohbüte, Helme, Damen- Pulverhôrner, Schuhanzieher, Pfeifenspiyen, Stot>- L Geräte, Wafserleitungs-, Bade- und Apparate. Mechanish und pneumatis< selbft- G.: Gla8wer .: ohren, Platten und Stäbe | hüte, Hauben, Schuhe, Stiefel, Pantoffel, Sandalen, griffe, Türklinken, Schildpatthaarpfeile und „meffser- S agen. Borsten, Shæwämme, Pußmaterial and fol er \<alen, Elfenbein, Billardbälle, Klaviertasten- ne. Chemishe Produkte für industrielle, “itbre Glüh- 1 nner.

\pielende Saiten-Instrumente sowie Notenblätter aus Glas. Strümpfe, geftri>te und gewirkte Unterkleider, Schals, i 2

und Zubehör, Trompeten. Syprehmaschinen mit | 35. 90 900. St. 3502. | Leibbinden, fertige Kleider für Männer, Frauen und | platten, Falzbeine, Elfenbeinhmu>, Meerschaum, edermotor und elektrishem Motor, Schallplatten, Kinder, Pferdede>en, Leib-, Tisch- und Bettwäsche, | Meershaumpseisen,, Zelluloidbälle, Zelluloidkapseln, alldosen, Membranen Nadelhalter, Nadel- u r (e Krawatten, Gürtel, Korsetts, Strumps- Zelluloidbros(en, Zigarrenspigen, Jetubrketten, Stah[- \{rauben, Schalltrichter, Scallarme, Gegenstände Sternenhimmel alter, Handschuhe, künstlihe Blumen. Jamben und | s<mu>, Mantelbesäße, Puppenköpfe, gevreßte Orna- zum Trankport und Aufbewahren von Sprech- Lamventeile, Laternen, Gasbrenner, Kronleuchter, | mente aus Zellulose, Spinnräder, Treppentraillen, Glüblihtlampen, | Schahfiguren, Kegel, Ke elfugeln, Bienenkörbe,

90 904, W. 7 . 41255,

maschinen, deren Teile, nämli< Schalldosen, An- | 30/5 1906, Fa. Walter Sto, Solingen. Anzündelaternen, Bogenlichtlampen, 2 ) , tg. L triebswerke, Getäuse, Schalltrihter, Tonarme, | 21/9 1906. G.: Stahl-, Metallwarenfabrik und Flluminationelampen, Magnesiumfateln, Pechfakein, | Starkästen, Ahornstifte, Buchsbaumplatten, Ubr- 9/6 1906. Fa. A. W erthei 5/5 1906. D Kurbeln, Nateln, Platten, Walzen, Chriftbaum- Versandges<äft. W.: Ghristbaumshmud>, Christbaum- Seinwerfer, Oefen, Wärmeflaschen, elektrische Heiz- | gehäuse. Bernstein, Bernsteinshmu>, Bernstein- Un, Leipzigerstr. 132/135 99/6 Hamburg, Kl entr Vacuum Oil Company ftänter, Pendel-Ubren, Wand-Ubhren, Taschen-Uhren, | geläute und Spielwaren. * | apparate, Kochherde, Kochkefsel, Badöfen, Brutapya- | mundfstü>e. Aerztliche und zahnärztliche, pharma- ). G.: Warenhaus. W.: K[ f und Neuiri gor erburg. 22/9 1906. G.: Herstellung Stand-Ukhren, Bierkrüge, Humpen, Drehborgeln, | 92> 90 S898 B. 12789 rate, Obst- und Malzdarren, Petroleumfkocher, Gas- zeutische, orthopädische, ymnastishe, geodätische, : e stüde, «+ Mel Beziebu rie oon Oelen, Fetten und zu e is Musikwerke mit Stahlzungen, Konzert- und Akkord- . è é * | kocher, elektrische Kochapparate, Ventilationsapparate, vhysikalishe, <hemische, eleftrotehnis<e Instrumente, h ätherische stehenden Waren. W.: Technische rige Noten von Veloce. Borsten, Bürsten, Besen, Sghrubber, Pinsel, Quäste, | Apparate und deren Bestandteile. Desinfektions A als Staubbi inie n ipeiteDle, sowie Oele is emittez un tungs : nische, foômetishe, medizinisde und Spelfeft(e;

apier, Ble, Stahl, Gummi oder sonstigem 21/11 1905. Bleiftiftfabrik vorm. Biaos Piafsavafasern, Kraybürsten, Weberkarden, Bohner- avparate, Meßinstrumente, Wagen. zum Wägen, aterial hergestellt, Akkordeons, Konzertinen und | Faber, A.-G., Nürnberg. 21/9 1906. .: Her- | apparate, Kämme, Schwämme, Brennscheren, Rasier- 1 Kontrollapparate, photographishe Apparate und deren

Prie sowie sämtliche dazu gchô

Sonninstr. 20—22, 99/9 1 Zieseuiß;, Hamburg, | raffin; Mp tineral-Wachs- Fabrikate; Pas- Importgeschäft. D: Bi 1906. G.: Export- und | au Ut Watten Signierftifte; Rüeumbüllan een, M Salben! Wachsbezug für Käse und Käse-Anstriche;