1906 / 234 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1 i [50620] ; [50615] 6 °/ iorität x : : : [50606] 5 “, ; Bei der am 1. Oktober d. I. stattgehabten gerichts o Prioritätsanleihe der [49941] Beta \ 1 PVictoria-Brauereì, Shleipen & Erkens, Aktien-Geselshaft, Jülih und Ratingen. | ugen Auslosung der 44) Teilschutdvershrei Chocolá-Plantagen-Gesell schaft iu Hambur und Verlust Generalversammlung vom 8 September 1806 ift nasi-hende Bilanz nebst Gewinn | Aktien N Ge sellschaft, Bo chum. Gewin 0 Verlustre E E = L Ea N ves A Era at Dotbent: h Obligati Si diee Mete gers A Zar. Do Dr. Bariels erfolgtzna Auslosuug E. 34 Stüd | mftiva. Ung VeneTngs cute e106 am 31. März 1906 R f Bet der notariellen sere T E S D # d A à 1000 Æ Nr. 15 32 39 56 88 eler Anlethe find die nachstehenden Nummern gezogen worden: n E E asfiva. Bei der notarielle BRELRAF nee GOOR An h S f E r e sfonto 116 032/11 T 320 345 350 374 420 437 438 442 16 23 28 60 68 93 103 114 127 187 248 265 327 349 352 38 410 412 438 463 487 495 An «14 P E E E e 11A 155 180 184 19 229 262 206 860 | Slisen . * - «e reu N A ra L 445 469 470 509 523 625 687, 551 574 576 609 704 710 744 823 824 866 890 892 900 933 952 955 977 1016 1033 1062 1972 | Eisenbahnanlagekonto 1 108 250/55|| Vorzugsaktieakont oO E 0 (61 482 488 637 949 574 686 580 687 | AIGreibung „M Ae | von Lit. B à 500 Æ Nr. 721 779 786 787 1080 1098 1100 1104 1123 1150 1178 1177 1178 1195 1198 1221 1292 1359 1401 1414 1415 1443 | Eisenbabnerweterungsfonto | 134 565/26] Stammaktien... M O 689 741 787 823 896 950 981 997 1036 1057 Zuweisung zum geleW. E A0 s | 808 815 924 1006 1010 1016 1022 1089 1145 TLdl Tae 1428 T1600 1506 1507 1509 1580 1541 1564 1577 1580 1590 1591 1593 1601 1605 1648 | Grund. und Bodenkonto; Hypothekenkonto T... ata E 1( 7 | Ö : B . (Gewinnan ei eun Lan emen È S: S0 4 h ge 97er 1150 1162 1184 1210 E e 4 . 4 : er e uRen ge tlih her- b: T. E N Sd D & A Ö "g 1e Stüde Auen pad ein 31. Dezember 1906 | 39/9 Dividende . + « ++ e G 23 100 G E Die gezogenen Obligationen werden zuzügli 2% | is e Zu os here Obligationen werden in Gemäßheit der Bedingungen der Anleibe ries Grund und | \ E O Rate e 3446 283 903! außer Verzinsung und werd-n vom 2. Januar | Vortrag auf neue Rehnung . . 2 n N Ange anns E M dos pon | Báwbitte N L R an der Kafse der Vereinsbauk in Hamburg eingelöst. Su ouace, L 137 075/54] Hypothekenkonto 11... “T 283 903 1907 ab 116 032/11 2111 | 6% 510,— jedes Stück am L. 6? E s ) : enfonto . 446/50 ab: 1V. Amoctisationsrate und“ d S „If : d N S nebst den no C = S Mana 9 750|87 : . Amoctisationsrate und | bei unserex Geselle Tae (t, "Efeu, und Genera!bilauz L. Zuli 19098. N oes Zinoidein erie oA l Ÿ j Chocolá Plantagen-Gesellschaft in Hamburg. Erneuerungéfondseffektenkto. 5 R ersparte Zinsen... „689, 56 781|— “deren Zweiganstalien, L E A |§| in Eisenach bei der Fase der A [49588] Spezialreservefondbeffetten- | Geiogr ees Bodengegéukonto 137 075/54 zei der Deutschei k, Berlin, N 6 f i tenkavital?o: : 70 000|— Wollkämmerei & Kammgarusptinuerei F ion - ; E E 1361186 E SCIET N ONO. M 19.131, hei d L ORG S o Sts eingelöst. Immobilien . . d 362 010,77 Attienkapitalkonto . - ¿0 600 7 Filiale Eisenach, : Bilanzkonto des Immobilien-Vereins A.-G. Stuttgart | Kontokorrentkonto: + Dotierung für 1905/06, 4135—| 19316|— L Ua Vorstand Maschinen . . « . - . q 007 0GAT Bube fe e Ea 251 316 159/75 bei der Firma Severus Ziegler, Aktiva. auf 30. Juni 1906 t Lenz & Co. I Betriebs- | |} Erneuerungsfondskonto T Der Vorstand. e A © 5 023,99 | 87438893] Amortisation __ 3381025] 6 B | in Berlin bei der Deutschen Bauk, - E E E A guthaben . _.._. . | 4550861] SBinfen für 1905/06 . . . . . y 168348 CSV E Maa. eee 2 379/53 Sur, Reie e A f 05 | in Goa G der Direktion der Privatbank Jutmbbilieikoito A S A [A E E & Go S (Ertweiter.- Rüdlage für 1905/06 . . .. , 6039/45 C «G nri Vorrâte: R M 9 497 u Gotha, 5 A 93 433 95 Aktienkapital . . . )O 009|— i 99 149/15 33 L | Arienheller Sprudel- & Kohlensúure Rog dlecat Material und Utensilien Zugang 1905/06 . .. « 242766) 960570 n vôlle a. S. det der Firma Reinhold Steuer, ab “Þ 9/4" AbsWrebung : pro D ae | 400 000/— T G E Actien-Gesellschaft 46104 422,03 39/9 Dividende . . . . 4 23 100,— in Leipzig bei der Privatbank zu Gotha | Ao 4 e E 9 26716 L E rung d. Oberbaues . . . 1967, 30| 6147278 Arienheller - Rheinbrohl. Papier u. Halbfabrikate 97 359.20} 201 7814 Gewinnanteile und 20 300,—| 43 400|— Mae SEMOA, die Nummern 1 844 166 79 Reservefonds . . ... | 6757[16 Spezialrefervefondokonto @ T3976 iy H r T8 unserer Generalver- | Ausstehende Forderungen f 213 344,33 | Tantiemea. . . .__- y E __Aus voriger Verlosung find nos. e ‘Di is L G R 410/30} 1 844 577/09/| Dividendenkonto 5 Stü nicht Sinien für 190506 4210 Auf Grund des E QUS e R welchem das Bankguthaben .—. # 46 960,— | 260 304/33] Vortrag auf neue Nehnung . « « - 2 726/11 389 1049 1133 und 1244 A p d F E n Mobilien 50 233/03 eingelöste Coupons per Nüdlage für E / 191 48 1553/3 [zuamlung pom A BLON ait von 4 1 500000,— T338 654132 1338 854/22 ns dieser Stücke hat am 1. Aprit d. Þ. au By ab 5 9% Abschreibung pro | N E fol 225|— [N Gewinn und Vetlastkonts, Set 50 440 5 cundîa pri erer (Veeul da tsr I , , L E Anno D 51116 Hcingewinn am 30. î f; 207° [ A : s, l E oe 04 - ) auf Æ 750 003 mittels Zusammenlegung E Jülich und Ratiugen, den 29. September 1906. | Eisenach, den 1. Oktober 1906. - 4 N ——— i A ei 1 560 541/67 1 560 541/67 Men e S a E ia Deutiében Schleipen f Eerens, O idaft, Norddeutsche Wollkämmerei b E 483/701 48205108 Debet A Gewinu- und Verluft-ehnu1g am 31. März 1906. Kredit. Reichsanzeiger vom 26. Juni 1906 erschienene aus- t Beschluß ter heutigen Generalversammlung ist die Dividende pro 1905/1906 auf 3% | & Kammgarnspinnerel!, Filiale Eisenach, ei i C T 3041/90 Aufivauds. O e T E T R D führlihe Bekanntmachung die (rap une Ser festgeseut Ey der Zinsschein 3 mit «4 30 sofort zahlbar bei der Dürener Bauk A.-G., Düren. E Deb | 16 385/99 Hypothekenzinsen E 2 2 Gewinnvortrag A K 47 33470 A |S sellschaft wiederholt auf, ihre Äktien zum T9 30936 [— | Vecwaltungsunkosten (des Vorstands). .| 2639 27|| 40/4 Dipt /05 1 der Zusammenlegung bei der Rheinisch-Wesft- V ú ae C 2 209/36 1 912 209/36 | Verwal: ungskoste A eo “gs (lo Dividende auf Felishen Disconto-Gesellsheft Eölz A.-G. zu | [50595] Foncière, Pester Versicherungs-Anstalt, Budapest. Soll, Gewinn- und Verlustrechaung auf 30. Juni 1906. Habez E R u E A G: iniereien, und bestimmen gleichzeitig für die k: r bis 31. Dezember 1905. A E E L LSN M I S2 R A6 chf A. G7 C O M E C X S0 343 45 75 020 s Vorzugsaktien , 17 500,— Cölu einzureien, glei A. Gewinn- und Verluftrehuung für die Zeit vom L. Janua ä 3aab | Rücklagen. 10) : l Einreichung Dee O eine Endfrist bis zum Einnahme 5 Lebenus- und Rentenv-erficherung. Ausaabe. Generälühköfttn 6 [B t S 5 «Á [2 Slutage in den Erneverungsfonds 6 039 45 “400 000 1 178 060 d f l: . I j NETAUNEDILCN : | Zortrag vom 1. Juli 1905 9 459145 Î Einlag: in den Spezia a S G S M | S Ea Ablauf der añgegebznen Endfrist werden die- | * K“ s : : e 2 a. Ullzemcine Unkosten, Beleuch- | Mitta Uh Se E E E ion Gan Ge Miss Ps N 48 75 000 j Stammaktien 17 509,— | 12 334/70 jenigen Aktien, welche nicht eingereiht find, oder G E 7 S a. aus dem Vorjahre: erledigt . .| 128 494/71 tung, Heizung, Wasserzins, | | nahmen , / 124 035/27 Reingewinn . 5 i [ondo | 22799 —} Betriebsüberschuß 1905/08. 1 69 523|96 war eingereiht sind, aber die zur Ausführung der | Ueberträge aus dem Vorjahre: » 506 05908 Zahlung für fällige Versicherungen \chwebend . 17 943/50 L trinen- u. Straßenreinigung 2c. | 5 064/95 E E A F s Vorschlag zur Verteiluna: 90 44001 | Basammenlegung erforderliche Zahl nicht erreichen eure E P L3 888Tas abzügl. Anteil der Rückversicherer | þ, qus dem Rechnungsjahre . . . | 1063 27827 D n N 58 192 46 40/4 Dividende auf 1 475.000 V | und der Gesellshaft niht zur Verwertung für rämienüberträge - E 57 676/98 Prämienrützahlung infolge Ablebens der Versicherten . ....+ + -- 7 61297 G E 4 588/59 | ¡ugsaktien 10 A | Rechaung der Beteiligten zur Verfügung gestellt Dividendenfonts der Versicherten 4+ + - 143 892197 E, 8 609/48 d. Steuern unh Versicherungen . . | 582627] 73 672/27 L C 0,— rden find, gemäß §290 des H.-G.-B. für krafiloë Kursbissenenzensonds . +4 R * 38/99 idgekaufte Policen abzügl. Anteil der Rükversicherer. . . „„ - -- 151 598% Nea T0 336/38 4475000 S kti 0 erklärt. di Reserve für Schadenfälle ¿+140 WN2s Bew ie A Vasbetie s Ce daa O 7 555 82 Abschreibungen H Stain oe Stammäktien , 19 000,— “ri , inbrohl, 30. September 1906. | Prämieneinnahme abzügl. Anteil der Rüversicherer: f“ j ervinnanteile E 394 156 18 Di E! Vewinnvortrag auf 1906/ | Arienheller-Rheinbrohß!l, p 2 ta 97091771 H DIDDIMON aa o oed S 988 219 95 E N 9 267/16 I 12 440,01 | Arieuheller Sprudel- & Kohlensäure A-G. E pi utis rie O E 33 1461601: Lausonds Verwäliingökoslen . . „s ooo os oon ed de ie s 288 219 9% Ml V 2511/65] 72261519 L / [=— Der Vorftand. Tini a DEO 18 187/88 Stempel und Gebühren S Q 6 2 Reingewinn am 30. Juni 1906... [1 3020728 S4 ben Wis 81 858/66]f S1 858/66 Figel. l l e Se O Ee - 15 6 Att Eee E 49 ( 02 E! IeD n den n ; : E F S (50803) Sar 2 Sonstige Einnahmen für Stempel üs + + + -- 707 Uo I84 L C tiiadiihe E 8 500 | 126 49479 “S0 I Dr. jur. Mons aa at lind wiedergewählt worden die Herren Oberbürgermeister Fuß-Kiel und L Gesellschaft für Haumwoll-Industrie Erträgnis der Kapitalanlagen . „o Reserve für chwebende Shäden aus dem Rechnungsjahre abzügl. Anteil 166 dbl L Die Revision der Seschäftsbüher ergab in allen Teilen Uebereinstimmung mit vorstebe des Kiel, den 25, September 1906. j r A A De E e edem Sea Q 2E D ela Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung pro 30. Juni 1906. A E Kleinbahn- Aktiengesellshaft Kiel - Shö (vocm. Ludw. & Gust. Cramer). Hilden. Prämienreserve : Lebensversicherung . «ee oooooooo 16 L DoelAt Stuttgart, im August 1906. - g Je [haf iel - Shönberg. l ilanz 1905/06 vom 30. Juni 1906. desgl. Mete ed eo ae S 11028 4 toféffor Tb. ; Der Vorftaud. Geueralbilanz 638 320 43 h. Huber ——— e E Prämienüberträge: a es C 1 450 71 750596) f (50605) Schedewigtzer Consum Verein Aktiva. M 0 | | desgl. D ¿aa a Sa A T5 (N [50596] 9 g R . L Wohngebäude, eins(l. | | Dividendenfonds der Gewinnbeteil’igten: aus dem Vorjahre L h n rf A Aktiengesellschaft Immobilien-Verein Stuttgart. Aktiva. Vilanz þper 30. Juni 1906. Ä Grund und Boden | S Anteil aus dem Rechnungsjahre . 47 365.7: M Ä Die in der beutigen VIII. ordentlien Seneralversammlung statutengemäß festgesezte Dividendel E E N s rwa und unbebaute Liezen- | | Neservetonds fir KULodieretitln 4 «e os e e Se S ( On für das VIII. Geschäftsjahr vom 1. Juli 1205 bis 30. Juni 1906 wird von heute ab gegen Einlief 7 M d “M [A Masten [153 065/04 | E 203835 des Coupons Nr. 8 mit 4 45,— (44 0/0) bei unserer G in Stuart Ci aatonto eo | | 7024/40 Aftienkonto: g Ea O! | __}} Ueber s e H D L o) bei unserer Gesellshaftskafse in Stuttgart sowie den | Generalwarenk i 5 | Aktienkonto : | Abschreibung . |___2 206/09 | T9 951 303/56 19 951 303 06 f LETEN Cu 4 n Ea eingelöst. Gef e o 4 519 N 1800 St. à 150 70 858195 , . September : S o eo a O | 7 97 | Abgang . p 35/80 150 823/15 Unfallverficherung, een “Der Vorftand. C. Luttinger. Inventarkonto 94 000/— M 6200 St. E Rat | S _ | | «e |4 Zugang|___809771 à 200, 1240 000 Fateitaeite, e: 392 091| 10 | M. | A B G lle f G \chäftsjahr a. erledi zt 966 025 3 {50604] 57 097 T1 O T 7 T O00 | ¡d und Boden . 5 91 | C ; 3917— h - g erungéunfalle 1m Se[ha s S, 908 N ] r K L rur Abschreibung . |___10 325/26 Prázienüiberteäge aus bag See tem Vorjahre . . i 058/90 Ba AE Feb e Mlofsenen Versicherungen \ b. Pee L 2 A Dörslingershe Ahfen und Federnfabriken Actien Gesellshaft Mannheim. Geschirrinventarkonto E —— 93 000/—}| ab unbe- | A 387 109 59.006/76 | Pämien für felbstabgeshlofsene Versicherungen, -| 44574881) Desgl. aus in Rückoeckung übernommenen Unfällen {" d, \Gwebend - _.| 8400 E armen n EIA Den VO. Suei VIOG, Vaísfiva. e M 423|— §00 St ain Anschaffung . T 573/37 s Desgl. für in Rückversicherung übernommene Ver- 31 681|76l] Nückversiherungsprämien „ee eoe oos 6 96 87681 T E E O E f Eg 95S à 200 . , 500000] 1010 000|— AREEE “Abgang - 33 424/22 won N j R. L L e E An Itimobilientou o... 289 650|—}| Per Aktienkapitalkonto. . . . .. 5600002 Abschrift 1 123/— 4 800|—{| Mitgliederkornto 978/13 —T39 91805 | Ner F der Rüdversicherer für eingetr. Unfälle . . S4 O4SISRI Sonitide SSenmaliungetosten e a5 2E « Maschinen- und Werkzeugkonto . 98 200/501 ¿ Hypothekenkonto... 100 009|— N | 12 225|60]| Leilhaberkono 27 205/59 Abs(reibung 44 100|— s ia at: | Pramiebertrage. e a o a ¿. Werden 4 , Kreditoren... E 9079500 ee | 120 040 If Nauttonetonto ..... 12 225/60 ane —355 B48 105 | U S | Ï Mo E 250 pa ü Zlzeptationsfonto . N 41845|17 Immobilienkonto, Schedewitz 90 000|— | o e Os 393/23 - ) O! p Ü pag e E a Da S S |74 p [O i è p Mof f dd 2 G 5 j e Oi E Dy oTyelento! F S S 9 U Anschaffung . 60 069/091 45 917/14 745 542,031 Lis E ac abe S R 3 029 99 y E Inde l M 45e La vai ————- 87 M va nto E 00 000 A Walzenbestände . . . 147 922/84 | Einnahme. „, Einbruchsdiebstah!-, Sviegelglas-, Trausport- und Hagelverficheruug. i v eM eon a a0 a 4251677) , D 10 000|— Abschrift 800|— 98 400|— do. M, 68 000|— Zugang . 1 T A al - Sas E 239 6 43] , Gerinn- und Verlustkonto. 84 082,44 do. Haßlau T9 000|— i S | 156 916/47 8 o M Z ai 4 Norio sr. ( a. erlediat . | 257 863/30 e E a S | S - E R iE E l N ono_ E 13 504/80 Abschreibung . |___ d Œ —| 15191647 | Gewinnvortrag aus 1904 nb 1271 319 25 Ga e i R e Rütversiherer E | b. (vehens. 47 045/00 0M 964 359/66 0641 3959/66 do. Mui ——— E s Gen tonto “fia 57 425116 Ulbensen __ - 2+ * pem Prämienübertrag aus E 182 817/84] Etngetretene Versicherunasfälle aus dem Geschäftsjahre j a. erledigt . | 5 1502361 \ Soll. GBetvinu- und Verluftkonto AGdE d Abschrift 300|— 9 300|— O Eo 9 (900 Anschaffung . 2 29572 e e Shikei E 257 863 39 einschl. Anteil der Nückversicherer | b. s{webend. ¿ A N : E P I E R E272 Haben. 8 Obeebobutiouí O Y | —SSORTO eserve E aren auy S e ac A O a 279 25511 | ias S a @ : Cergogndors . U | Abschreibung 229572 1/— | Prâmieneinnahme abzüglih Storm * . Sthade; Fälle Le F por e oda deem S 601 7468 An Generalunkosten L S as p Abschrift O 17400 - OIQreuns - l Vergütung der Rückversicherer für eingetr. Schadenfälle et 133 se Prämienreserve Gal, Anteil der Mes ckW +604 1 595 0587 E E S S Sia Aéita vent S 2MPOILS M Zwidau I. . | 1T0000/— | | S L “o 900 langura/- E D 71 05 57 rwieais serve T a 182 817/518 * ftatutengemäße sowie außerordentlich 1 O G 0e: DOA TONIS Abschrift 2 300/—| 107 700/— | Abstreibung .|___1090— I Grliag aus Grundl e «eo 719 E 797 315608 Ma iche auf j do. Zwickau I ——=— | Rorausbezahlt Ver- Mole ua o so E SOR SSTIOM TervaliundSon c S 35,7 2139 Immobilien, Maschinen, Werkzeuge, Gerät, widau II. .| 8337 000 | L IN E 2998 146/40 c iiéd aid E | S __ 30 219/20 \{aften, Modelle und Debitoren . . 43 620/35 Abschrift 5 0001 3392 .000|— Effeftenbestände 10 500|— TS 031 995123 12 921 99/2 N - tos S E ard 11 123/03 do. Zwickau P “T60 000|— T R, | / « O a 84 082/44 : ugang 28 202/68 Bestand roher, halb- Gewinnaustocis. 2 R —=—= fertiger und fertiger ——— E 243 313/84 l Dia 21a las i 188 202/68 | Dare I und 870 385198 E S N L: s [Bo59T] | 243 313/84 h A elne 2 202/681 186 000|— | ackmaterialien L 34386 ifati c S s A 0. Bergkeller | grassenbestand, Wetfel- 31 462/91 Vebersuß auf L: E E s i 65 236 87 “omg ch0 u Stempel, Porti, auf Unfall- und Salh- ) 199 ie c ESMTE R S E Swidau E 1 200|— | R lagt 20h 986 860/50 : " Feuer-, Transport- und Hagelbranhe . | 857 213/98 Be auf E Forderungen versiherungn Y 8500-M e S i T D a, Abschrift Do 1160— _ 2 f N : e O : U 2 T. i i : S E E S 00 o 382/28 | 3 047 920/26 | || Beitrag zum Beamtenpensionsverein „eee Mivetdulials: 1729 IOEA A onlo- R Gg A Deo 24 000|— A M | Pasfiva. E | Gewinn Ce i, a. Betriebsreserven E d 8 141,40 | Vorzugsaktien B Tee N 641 000 Abschrift 3 000|— A 000|— | . Artientapl a 2 000 000|— 51279471 4 b. Erneuerungsreserven 2 368,86 10 510/26) Stammaktien A. " 576 000 [So 18 000|— Mann Gon e au E Gewinnverteilung. Z Grneuerungsfondseffeltenkonto e 28 097 54 t Stammaktien B . , 299 000,— | 1 750 000|— Zugang 337342 | data O E R 15 000|— E E E h L ) C T 26 631) Srneuerungsfondsfonto A 62 826,57 E 21 373/42 | | e eas 15 000 A S i E O 30 022/64} Wert der Reserveteile _, 1073,34] 6389991 Absdrist 1 _28373,4) 19000/— | T o Im e 213 47475 Be na Meere iondo «s ch » # E M O, 018/84 Sl ttnelonhetonep E A 8 660/64 Aktieneinzahlungskonto . . . 94 62264 ; ; S8 579 | o Dien «a a e ooo o | ] E | __24 02204 P S L ea | Tantieme an Diteition und Beam aao T7 lee A 0+ E (E a3 | 6 919— | 1884 471 18 1884 471|18 3 047 920 26 j Oa GAE DeUE A a ls e p hd o o ao iee e S A 1829 479/95 1 829 479/55 | „Debet, Gewinu- und Verluftkonto Kr es Gewinn- und Vertuntanto 21317475 evel. Gewinn- uud Verluftkouto. Kredit. | s edit, am 30. Juni U . E 16 L | M d S Di der österr. Währung ift zum Satze von Kr. 100 = M 85,— erfolgt. __ 5 « Gesäfts as. i: Æ# A Mi. M a? Aktiva Die Ugen D. Witanzkontv per 31. De ember 1905. Pasfiv[. A Vortrag E r 35 016/37|} Betriebseinnahmekonto 179246 S nt E A u Saa “Jo vacdi cu E A 2108 M M «e [V 2 « M Betriebsausgabenkonto. .. . ... 99 553/81] Ecneuerungéfondskonto. . ... 1461 91 Grundstücksunkosteakonto, Sthedewitz j 2141/11 Dauderttägniltanto Schedewiß . e An Fabrikationskosten 895 663/58 M d 9 520 000 -M Erneuerungsfondskonto Ea fn 13 106/02} Bilanzkonto, Verlust 30 018/84 DD: Planitz 91055 U onto, Schedewiß . 2 253/16 4 Abschreibungen ; 64 027/07 Grundbesig : unbelastete Häuser in Budapest und Wien, . ¿[20461070 E «ee eo f of 0e S Ss o deo 4 189 8170 Spezialreservefondsfonto. . . . 1729/19 A | do. Hafilau 960 so T Wals 1 482/49 3 - Handlungsunkosten | S, Aa i E R ver Sie i aaa e 17 427 416M | 149 405/39 —— do. Marienthal 15674 do. Marienthal. e : und Skonti , .| 8327 948/80 Wertpapiere, nach landedgesevl. Vorschriften zur Anlage von 1 4 cles as! dai E E O T 166 673-1 Gd, Len D Ut T0 149 405/39 bo. Oberbobn- “4 Dia A t— 5 5| S E E 0-0 6 4 S L S S Ie S S S A s! , . ° 99! ck d @ 2 s Si E h 78048 aufe AitiA O. 5 e Leo) 96 078/84 Reserve für \chrwoebende Maden «e e ooo ao arie af il A Der Vorftaud der Eiseubahu- Gesellschaft Stralsund-Tribsees. do. Bui t 4 its E Su E 7 55370 Per Gewinn Weberet . | 3 131/64 | Darlehen auf eigene Policen (Lebe)... +-+-+ 2470 r aa dass Aa Versicherter . . .. . 27 36510 i Lobeck. Jagielski. do, bo, 1 9 65973 do. a E 2 96470 G „_ Effektendividende . 300— | Wechsel . . . r L 58 283/50 O 3 3610 505921 7 . o. A T 5 366/02 Emb : l - Einnahmen anMiete | ¡ues 648 41 Guthaben E Br Lid 72 2 e E, E E 28 37274 [ Aa Giaile ded CaCIRULN M: U Broug Actiengesellschaft Shloßbrauerei R alhingdtonto E 1471/21 e oioato A z pen 4 s (t r2nnt8a i e 1UBaCI Tae - e o o 00 C 1/90 - G - P E E R S s 9-0 L g d « U L E T E e E S S 0 0 0 É 0.0 06 A rers gabs E 579/06 Außenstände bei Generalagenten und Agenten . - - L nto b e 1 5268 Ra Lte Su Sea S1 Flanibuta ais Neunkirchen (vorm. Fr. Schmidt). | Gesdirrkonto E 1 470 624/39]1 470 624/39 Ste V L Oeucksaeit E, 164 600 Nit bevolene Dividenden I E A 4 Mitglied unseres Auffichtsrats gewählt Die Anzeige in Nr. 229 dritte Beilage zum Die auf R s Mrt A ERS Gt e ¿ HDCIE C 31 383! E C 213 4/2/00 alsund, 30. September 1906. Cen G Do 20 S 106 S S) 0P dd O Die auf 59/6 festgesezte Dividende (4 80 pro Morsiebers MEBoreN + « s e o e. o o 0002.59 813881 Genie eve “E wird dahin berichti D (etn ; Nr. 3 S 22018 4250 Der Vorstaud es gt, daß von den Obligationen 629 292| E De O ven S alten E E 23 018 425/41 23 018 N der Eisenbahugesellschaft Stralsund-Tribsees. Tel R A nicht die Nummer 21, sondern Der Vozstaud des S Se L tei Konsum-V 629 292/84 Hilden, 1. Oktober 1906. Budapeft, am 31. Dezember 1909. dls Divetiivil 2 Lobeck. Jagielskt. Der Borfibeude des Auffichtseats: Geprü i M. Pobbig. H. Reiher. A. 177 aid a E es, Kilónyi, Präsident. Nibäri, Sarbs, Direktoren. E Ae Dr. Strauß, Justizrat. [50657] eprúft und riitig befunden

C. Th. Voß, vereidigter Revisor.