1906 / 245 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

91 160. Sch. 8559.

Potesta Pe

los 15/6 1906, F. C. Schwabe «&

So E 10 1906. G. : Zigarrenfabrikation. .: Zigarren, o Nau,, Kau- und Schnupftabake.

91 162, M. 9608.

3d.

straße 11. geschäft. 3d.

trieb von Korsett-Tellen. A uns „\täbe, Taillenschließen und -ftäbe, An- nähdrucknöpfe für Kleider. 91 168.

Unil

7/6 1906. Mar Archenhold, Hannover, Körner- 3/10 1906.

W. : Leibwäs

13/7 1906.

straße 45. 3/10 1906.

rufsbekleidung. Strümp 4.

Jos. Du Mont, Côin. Schnupftabak- und Zi- Schnupftabak,

St. 3501.

28/6 1906. Fa. Heinr. 2/10 1906. G.: Rauch-, garrenfabrik. W.: Rauch-, Kau-, Karotten und Zigarren. 38. 911683.

14/6 1906. Strauß «& Cie, Stutt» gart, Friedrichèbau. 2/10 1906. G.: Handel in Bigarren, Zigaretten und

abak.. W.: Zigaretten und Zigarren. ¿ ¿L

t as

91 164, M. 9635.

li Sit“ 717 1906. Fa. I. S. Moses, Briesen W.-Pr. 2/10 1906. G Na und Saatengeschä\t.

W:. : Kunsthonig und Pflaumenmus. _ 2, 91165. S@. 8636.

„M

/7 1906. Alois Schweiger & Co, Hamburg, n 3/10 1906. .: Grxport- und Im-

Neuerwall 45. portgeschäft. 2.

W.: Wurmkuchen. 91 166.

Wurmin

30/6 1906.

asper, Bernau (Mark). Verikation czemisch - pharmazeutischer M : Chemisch-pharmazeutisce Präparate.

3b. 91167.

Ceres

20/8 1906. Fa. Moritz Neustadt, Friedrichstr. 15. 3/10 1906. W.: Schuhwoaren. 3 d.

C. 639

3/10 1906.

91 169.

Mignon

15/1 1906. Vöcklinghaus «& Kerkenbusch,

Chemische Fabrik von Max Y ] G.: | Drelhsler, Metg cher, bauer und Gärtner (ausgenommen für Sensen,

Präparate. t Sicheln und Strohmesser).

N. 3307.

Berlin, G.: Schuhwarenhaus.

V. 2592.

W. :

ftraße 4. 3/10 1906.

von Brennern, Dochten, L er, Glühblihtfkörper. A W:.: Brenner, Dochte, Zylind D GSO. Selihthämmer, Scchmirgelleinen, Shraubstêcke, Schublehren, Schaber, Stechbeitel, Stemmeisen, Stetnhobel, Steinschlaghämmer, Toleranzlebren. \hneiter. 9 häâmmer, Zangen, Ziehstähle, zangen, Zwingen. 9 f. 12/6 1906. Germauia-Eiseuwerke Fr. Thorecy «& Co., Leipzig-Plagwiß, Zschoœæerschestr. 69. 3/10 1906. G.: Kleineisenwarenfabrik. j Gas- und Bleirohrhaken, Abfallrohr- hafen, Rohrbänder, Rohrschellen, Auf-

isen, M aoeiien und Gardinen-Eisen und Haken.

28/6 1906. Bamberger, 3/10 1906. : und Dampsleitungsartikel.

furt a. M. Gas-, Wassers

Klosetts, Urinals, Waschtische, tishe, Klosettspülapparate,

griffe, Badewannen, armaturen.

29/6 1906. Bronsartstr. 2. 3/

stoffe und Gemische tung8gegenstände,

richtungen,

liht, für Glühlicht

leuhtung8gegenstän Lampenzylinder, Lampenbrenner, leuchter;

Dynamos, Dampfmotoren,

Gewichtsmotoren. 9b.

a1 20/1 1906.

3/10 1906. G.:

für Swlofser, Tischler,

9 b. 16/2 1906. ftahl Limited,

G.: Stahl-

W.: Unbearbeit arbeitete, in der lihe Metalle,

Kefffsel-, upfer. Zink.

Berlin, Burgstr. 28.

3/10 1906. G.: Herstellung

Maschinenteile,

91 170.

Milt Guull“ M. Mosberg, Bielefeld, Breite-

fe und Socken, Kleider, Werkzeuge. O1 171.

„Günther“

11/8 1906. Fa. Grich Güuther,

91 172.

e

On 5 A D it C Dai e G V a U - 2 p: 2 D R A Es

. v 2 S E

A B A a

T. d bai P

- z 1 f, N A

d Wi nto 4

August Wullenwebex, Hannover, 10 1906. G.: Herstellung „und Rertrieb von Beleuhtungsapparaten und Geräten. W.: Apparate und Vorrichtungen zur Erzeugung von

as für alle Zwette, | C Apparate und Vorrichtungen, Kohlenwafser-

und -Förderapparate, C Glühlichtstrümpfe, Rohrverbindungsteile, Anzünden von Beleuchtungsflammen, r elektrishe Umschalter, Beleuhtungskörper für Gas-

eleftrische Glühlampen,

Lampengehänge, Uhrwerke e Antrieb von Apparaten, Elektromotoren, Gasmotoren maschinen, Heißluftmotoren, W luftmotoren, galvanishe Elemente,

Becher

Fa.

d Eisenwaren jeder Art. für Sé: E tiode Spengler, Installateure,

Wagner, Küfer, Zimmerleute,

Seebohm « Dieck-

Justizr. Ornold u. Rechtsanw. Homeyer, Berlin, Leipzigecstr. 103. 3/10 1906.

Stahl in Noh- oder Guß-Form ; Eisen in Roh-, Barren-, Schi bahnschienen-, Bolzen-, Stab-, Blatt-, Panzerplatten- R Blei in Rob-, Rollens,

W.: Korsett-

A. 5761. éisen,

Hämmer, Metallbeten, Nadeln, Korkzieher. Abschroter, A mboßgesenke,

hämmer,

iber, Blei eren, Bohrer, Bohrfutter, Bohr- O E Bossierhämmer, Beile, Beitel, Blehscheren, Böttchermesser, Brecheisen. Kaliber-

bolzen und -ringe,

Wäsche-Konfektions- M. 9669.

G.: che. Fein

ämaschinenteile, teile, Sale und gartenwirtshaftlihe Maschinen

und Teile folher; Messershmiedewaren und Schneide-

werkzeuge, näml Messer,

Kupterzangen , Drahtabschneider, R

ch1

kopfe.

senke,

G.: Spezialfabrik für Be- | Len

Kopfbedeckungen, Schuhwaren, G. 69783.

Berlin, Fürstens G. : Herstellung uad Vertrieb Zylindern und Glühkörpern.

Leroi & Co., Frank- Engrosgeschäft für

Wandbecken, Spül- Klosettsize, Klofettzug- Badeöfen und Wasserleitungs-

G.:

10

Zubehörteile und Cinzelteile

von Kohlenwasserstoffen, Beleuch-

Gasmeßvorrichtungen, Gashöpf-

Gasbrenner, Gasglühlihtvor- Glühkörper, Röhren, Hähne, Ventile, Apparate zum Fernzünder,

und für elektrish:s Licht, Lampen, Bogenlampen; sonstige Be- de, Lampenglocken, Glockenträger,

inderkapven, Lampenschirme, D in Kronen, Wand-

Dampferzeuger und

Berbrennungtékraft- assermotoren, Druck- Federkraftmotoren,

91 174, N. 3108.

Nob. Neuhaus, Remscheid.

ikation und Handel in Stahl- A De Werkzeuge

Steinmeten,

er, Sattler, Schuhmacher, Schiff-

91 175. S. 6499,

Sheffield; Vertr. :

und EGisenfabrikation. /. ete und teilweise be- \ {5 Fabrikation gebräuh- nämlih: Eisen und

enen-, Gisen-

und Reifen- Blatt-Form. Draht.

Gold. Maschinenwerkzeuge und

obele Nen tatter, Kluppen, Kohlen)

aftzangen, as Locheisen, Lederhobelklingen, Loch- zangen. messer, : Meggerstähle, Mühlhämmer. M ; erwet!tzeuge, : Robersenschlagen, Rohrabscneider, Rohrfräser, Nohr- kraßzer, Rohrzangen.

fräser,

blonen, - La 'Gewinde-Scneidköpfe, Ge Ne windezahlbalter. L ärte- pulralen Hufschmiedehämmer,

.

13/ traße 14. Frlräber und deren Zubehörteile, und lab Pedale, Naben, Speichen, Felgen, Fahrrad- laternen, Fahrradständer, Fahrradreisen ; Automobile Bescbr.

x0.

13

straße 14. 16 b.

besiger und Weingroßhandlung. W.: Weine, Spirituosen, Bier, Mineralwässer, alkoholfreie Ge- tränke, Fruchtsäfte.

9a 9b 9a

L S

2

a

nämli: Pflugteile, Mähmaschinen-

ijen.

omeyer, Berlin, Leipzigerstr. 103. 4 15 994 (H. 10 550) R.-A. v. 10. 2. 1905.

am 11/10 1906 auf Friy Salzberger,

Bayern). S Tao (T. 3517) R.-A. v. 1. 9. 1905.

11710 1906 auf Ruberoid Gesellschast mit be- \chräukter Haftung,

Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Berlin. 10 A 829 (P. 4583) R.-A. v. 16. 2. 1906.

11710 1906 auf M. 10 23 897 (P. 1174) R.-A. v. 11. 5. 97.

11/10 1906 auf vormals Dürkopp & Co., Bielefeld.

Häkselschneidemaschinenteile, W.:

i: Meißel, Sägen, Feilen, Hobel- G E Scheren, Schafscheren; Ane A S,

. Hauen, aufeln, nf Aexte. Ball- Bleirohrauf-

Shlöfser,

Beißzangen, Blechscheren,

Koksgabeln, konische NRetbahlen, Scharierhämmer. Dichtmaschinen, Drahtzangen, Drehfutter, Durch- Fäustel, Feilenhauerhämmer, Fräsapparate, Fräser, Fräs- Gasfluppen, Gasrohr- Gasrohrschneider, Gasrohrzangen, Ge- Gesenkplatten, Gewindelehren, Gewinde- Gravterwerkzeuge, - Gewinde-Schneid-

Drehdorne. agbämmer, Gabelschlüssel ,

, Handhämmer, Hackmesser y ndh Dufgangen ägen, Kesselsteinhämmer, Ketten, Ba Ale aufeln, Koksgabeln, Kragteisen.

Kraushämmer, örner,

und Metallkreis\ägen, Mühlpiken, Maschinen- Messerschärfer, Metgermesser, Meggerspalter, Parallelreißer, Prä- Nänderierrädchen,

Nänderiergabeln, ba lon

Ratschenkluppen,

Setzhämmer. Schellhämmer, Shlofserhämmer, Schmirgelfeilen, Schmirgel scheiben, Shhraubenzteber, Schneidemesser, Steinpicken, Stempel, Strehler. Taster, Versenker, Vorshloghämmer, Vor- Windeisen, Winkel. Zahn- Zirkel, Ziffern, Zwick-

F

Bauklammern,

Warmsägen,

91 176.

W. : Pußhaken,

Gesimckeisen, Fenstereisen,

91 177, M. 9561.

6 1906. Theodor Maaß, Hamburg, Schanzen- 3/10 1906. G.: Fahrradhandlung. W.: und zwar: Lenk-

Motorräder,

91 17S, M. 9562.

/6 1906. Theodor Maaß, Hamburg, Schanzen- 3/10 1906. G.: Fahrradhandlung.

Lene argen, aternen, fahrräder, Automobile. Beschr.

4/12 1905. 3/10 1906.

Leimfarbenersaß, Malerutensilien, 1 Glaspapier, Leim, Farbgefäße, Abziehpapiere,

183,

Gr. Elbstr. 238. Exportgeschäft. Kognak, Liköre, Spirituosen, Sprit, alkoholhaltige Sirup, Essig; ti lie und BUE ruchtgetränke; E Fässer, Kistenhölzer, K vershlüfse, Kapseln, Ginwidckel-Papier, Strohhüllen, Etiketten.

16 b.

Göhr, : ( felena und Veririeb moussierender Weine.

Moussierende Weine.

äder und deren Zubehörteile, und zwar: Fahrr edale, Naben, Speichen, Felgen, Fahr: A idtacdftäinder, Fahrradreifen, Motor-

91179. B. 12824,

Fa. Jos. Bährle, Zell (Baden),

j i\ch-technishe Fabrik. W.: Ab 0 e N. Bürsten, Laugen

Stärke, Schablonen. : 91 180.

FLUC

A. 5699,

944 1908. R. Avenarius & Co., Stuttgart.

3/10 1906. äen, Ficnissen und chemis{ch-technischen Artikeln,

i bstofe, A»strich- E ter Fot Wa2chs- und Bronzefarben, prägnier- Bimösstein.

16 b.

G. : Herstellung und Vertrieb von Farben,

und Malfarben mit Ein- Im- Möbelpolitur,

und Anstrihöôle, Lade,

91 182. G. 6574,

Fa. Jau Tecker Gayen, Altona,

3/10 1906. * G.: Import- und W.: Stille Weine, Schaumweine, Bittern, Branntwein und andere Spiritus, alkoholishe Effenzen, B Fruchtsäfte, ätherishe Oele und Chjenzen; nalur- h |Mittetase; alkoholfreie Körbe, Kanister, Blech- Korken, Flaschen- Papters und

12/3 1906.

Extrakte ;

Kisten,

911883. S. 6678.

Wohlgemuth Sect

11/5 1906. Sectkellerei Dürkheim Fiß 4 | Bad Dürkheim. 83/10 1906. G.: L

B. 13 8190.

7/8 1906. Hans Blanuken-

hor 3/10 1906.

Müllheim i. Baden.

n , 4 G.: Weinguts-

Aenderung in der Person

des Inhabers. 3 714 (O. 156) R.-A. v. 15. 3. 95, 3 832 (O. 188) ü B01 0, 90,

57 594 (O. 1468 G 4B, 27 L908; Zufolge Urkunde vom 8/6 1906 umgeschrieben am 710 1906 auf Samuel Osborn «& Co. Limited, heffield; Vertr. : Justizrat Ornold u. Nechtsanw.

Zufolge Urkunde vom 14/9 1906 umge

Zufolge Urkunde vom 25/9 1906 umgeschrieben am Hamburg.

g Nl d, 24. (: 1906; S0 200 (M 2) o x N 89 680 (M. 9315) „, y 7. 8. 1906, 90 844 (M. 9313) , »„ 28. 9. 1906. Zufolge Urkunde vom 25/9 19C6 umgeschrieben m 11/10 1906 auf Dr. med. Karl Hartmaun

89 208 (M. 9300)

ufolge Urkunde vom 13/9 1906 umgeschrieben am A0 18 Falkensteiu & Co., Berlin.

olge Urkunde vom 20/6 1906 umgeschrieben am Do Bielefelder Maschinenfabrik

39 L17469 (H. 2134) en ve 317 77-96, Zufolge Urkunde vom 1310. 98 und Handels-

registerauszuges vom 28/9 1906 umgeschrieben am A 1906 ut Herforder Teppichfabrik Korte «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung- Herford.

Here 97S (B. 6798) R.-A. v. 13. 11. 1900, 58 132 (B. 8123) « j 8. 4. 1902 Zufolge Urkunde vom 5/9 1906 umgeschrieben Ee 11/10 1906 auf us Bihlmaier, Braunschweilg-

Riddagshäuserweg 11.

3b 7E 036 (L. 6017) R.-A. v. 3. 1. 1905. Zufolge Urkunde vom 24/8 1906 umgeschrieben c

11710 1906 auf Langeuohl «& Tillmanus Jun,

wohlschuhfabrik Aktiengesellschaft, Werme

kirchen.

2 e 230 (B. 4487) R.-A. v. 24. 6. 98. 906 Zufolge Handelsregisteraus zuges vom 2/10 L

umgeschrieben am 12/10 1906 auf Edgar Pid,

Berlin, Landshuterstr. 1.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

ros

Verantwortlicher Redakteur: Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Norddeutschen Druck der Norddeutscher Wilhelmstraße Nr. 32.

Anstalt Berlin ZW.,

" 44355 (P. 2246)

12/10 1906.

} Veckel, Swinemünde )

Verlag der Expedition (I. V.: Heid ric) in Berlin Buchdruckerei und Verlagé-

zum Deutschen Reichsan

Fünfte

Beilage

Berlin, Dienstag, den 16. Oktober

M 24d

Der Inhalt diesex Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts ¡eihen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Ei enbahnen enthalten

nd, erscheint auch in einem besonderen

zeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

1906.

-, Vereins-, Allen wal Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren-

Blatt unter dem Titel

Zentral-Handels8register sür das Deutsche Reich. (. 2158)

Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für die Königliche Expedition A Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen ezogen werden. i

Selbstabholer auch dur Staatsanzeigers, SW.

Warenzeichen. (Schluß)

Nachtrag. 34 32870 (P. 1621) R.-A. v. 4. 10. 98, 35482 (D, 1799) ¿Ol 7: Le 90, 39274 (P. 1851) d v2.0, 99; " 39434 (P. 1851 Sa 9, 99, 42 368 (P. 2100) 20. 3. 1900,

: f 17: 21900; Der Siy der Zeicheninhaberin is verlegt nach: Berlin (einaetr. am 12/10 1906). / 55 660 (L. 4251) R..A. v. 3. 10. 1902. Der Siy des Zeicheninhabers is verlegt nach: Berlin, Dieffenbachstr. 37 (eingetr. am 12/10 1906).

Löschung. %b S2 529 (H. 11 667) R.-A. v. 17. 11. 1905. (Inhaber: Herforder Westfälishe Süßrahm- Margarine - Fabrik . Meyer, Lippinghausen h. Herford.) Gelöscht am 12/10 1906.

Löschung wegen Ablaufs der Schutfrist.

29 20 608 (K. 2094) R.-A. v. 8. 12. 96. (Inhaber : The Keltie Products Limited, Edinburgh

sEnaland1.) Gelöscht am 12/10 1906.

9 21 744 (H. 2321) R.-A. v. 9. 2. 97. (Inhaber: Wilhelm Hunrath, Cassel.) Gelöscht

am 12/10 1906.

3d 18 592 (W. 1158) R..A. v. 8. 9. 96. (Inhaber: Leopold Wunderer, Wien.) Gelöscht

am 12/10 1906.

9b 12318 (S. 1196) R.-A. v. 10. 1. 96. (Jnhaber: Friedrih & Max Scherf, Metallkurz-

waren, Nürnberg.) Gelöscht am 12/10 1906.

14 20 084 (A. 1140) N.-A. v. 17. 11. 96,

Q O S

" 20889 (A. 1119) ; , 22. 12. 96, S O 2OE (Inhaber: Dollfus-Mieg & Cie Aktiengesellschaft

(Dollfus Mieg & Cie Sociótó* anonyme), Mül-

hausen i. E.) Gelöscht am 12/10 1906.

19 20 955 (T. 758) R.-A. v. 29. 12. 96. (Jnhaber: Thomann & Büttner, Leipzig.) Ge-

[ôsht am 12/10 1906.

20e 19 068 (H. 2315) R.-A. v. 29. 9. 96. (Inhaber: I. G. Hebart, Nürnberg.) Gelöscht

am 12/10 1906.

20c 20 230 (H. 2328) N.-A. v. 20. 11. 96. (Inhaber: I. Ch. Herrmann, Nürnberg.) Gelöscht

am 12/10 1906.

25 19 249 (2. 1378) N.-A. v. 9. 10. 96. (Jnhaber: Musikwerke Orpheus, G. m. b. H,,

Leip,tg-Neuschönefeld.) Gelöscht am 12/10 1906.

27 24 081 (G. 908) N.-A. v. 18. 5. 97. (JInhabec: Dermatoid - Werke, Paul Meißner,

Leipzia.) Gelöscht am 12/10 1906.

34 21 571 (M. 1636) N.-A. v. 29. 1. 97. (Inhaber: Wilhelm Müller, Hannover.) Gelöscht

am 12/10 1906.

38 25 991 (C. 1370) R.-A. v. 3. 9. 97. (Inhaker: Offene Handelsgesellschaft i. F. „Ciga-

rettenfabrik Doxato - Göge & Co. Dresden“,

Dresden.) Gelöscht am 12/10 1906.

19 126 (&. 2107) R.-A. v. 2. 10. 96.

(Inhaber: Dr. Otto Krause, Magdeburg.)

Gelöscht am 12/10 1906.

¿d 20 206 (S. 1715) R.-A. v. 20. 11. 96. (Inhaber : Alexander Schniewind, Düren [Rheinl.].)

Gelöscht am 12/10 1906.

I 22505 (N. 586) R.-oA. v. 16. 3.97 (Inhaber: Nürnberger Metallwerke G. m. b. H,,

Nürnberg.) Gelös{ht am 12/10 1906.

11 19 520 (F. 1623) N.eA. v. 20. 10. 96. (Inhaber: Akt.-Gesellsh. Farbwerk Mühlheim

borm. A, Leonhardt & Co.,, Mühlheim a. M.)

Gelösht om 12/10 1906.

ilhelmstraße 32,

| 14 21 0L7 (F. 1618) R.-A. v. 5. 1. 97,

21020: (F. 101 P A þ : ALORE 1M (Inhaber: Maurice Fcings & Cie., Paris.) Ge- lôsht am 12/10 1906. 16e 19 243 p 997) R.-A. v. 9. 10. 96. (Inhaber: Theodor Dieterici, Hanau a. M.) Ge- lôsht am 12/10 1906. 16b 19 935 (H, 2349) R.-A. v. 10. 11. 96. (Jnhaber: Heinrih Hürter Söhne, Koblenz mit weigniederlaffung in Zeltingen.) Gelöscht am 12/10 lb 20 037 (K. 2101) R.-A. v. 13. 11. 96. (Inhaber: Karl Lattemann, Walkenried a. Harz.) Gelöscht am 12/10 1906. 16b 20 298 (N. 1448) N.-A. v. 24, 11. 96. (Inhaber: Rosin & Poener, Berlin.) Gelöscht am 12/10 1906. %a 19 708 (F. 1610) R.-A. v. 30. 10. 96. g Inhaber: Maggi, Ges. m. b. H., Singen, Amt \onstanz {Baden*.) Gelös{t am 12/10 1906. 19 077 (V. 1715) N.-A. v. 29. 9. 96. (Inhaber: Hans Müncheberg, Berlin.) Gelöscht am 12/10 1906. t 19 448 (B. 2960) R.-A. v. 20. 10. 96. (Inhaber: N. Bermann, Berlin.) Gelösht am

22 470 (S. 1199) R.-A. v. 12. 3. 97. Snhaber: Swinemünder Seifenfabrik Hermann Gelöscht am 12/10 1906.

Erneuerung der Anmeldung, d a Am 29/5 1906. 17 469 (S.

2134). ® 21 641 (Sh.1717).

Am 14/8 1906.

Am 15/8 1906. 4 21476 (B.2988). Am 19/8 1906. 3d 20 659(M.1721). Am 21/8 1906. 22b 19 461 (St. 687). Am 26/8 1906. 16a 20 377 (D. 1049). Am 29/8 1906. 2 20 855 (2. 1472). Am 1/9 1906. 26b 21 252 (K.2145). Am 2/9 1906. 34 19 626 (E. 929). Am 3/9 1906. 16b 19 591 (D.1068), 16b 22 524 (D. 1111), , 20 874 (D.1113), , 22 530 (D. 1112),

2484), 2482), 2483), 957), 958), 1380),

Am 5/9 1906. 38 21159 (H. 2401), 38 S1 388 (H. 2402). 16b 19 477 (B. 3007), 23 22 893 (C. 1476).

23 282 (G. 1429), 3c 21 636 (2. 1410),

l 26165 (C. 1428), 34 21/282 (M. 1924), i Ani 12/9 1906.

Am 13/9 1906. 27 21 900 (S.1799). 32 23 168 (H. 2420).

Am 21/5 1906

Am 22/9 1906. 4lc 22 494 (B.3143).

20 934 (R.1543), 2 21 841(S.1811),

B 20 185 (E. 946),

Am 25/9 1906. . 20 718 (9. 2496), 9a 22 401 (B. 3239), " 20 719 (H. 2495), , 22 501 (B. 3238), -, 20 724 (2). 2494), 26a 20 786 (P. 1032), 1

Am 26/9 1906. . 24124 (G.1493)) , 20515 (H. " 24 227 (G. 1505) * 20521 (Ó.

. 22522 (D.1116), 34 38 710 (S(.1744). Am 7/9 1906 Am 10/9 1906. 18 22 224 (E. 935). 5 23 262 (S.1773). Am 15/9 1906. 16a 20 136 (W.1253), 16b 22 720 (K. 2232). E Am 24/9 1906. : 38 20 380 (L. 1442), 22 559 (P. 1183). 23 20 715 (H. 2493), 23 20 725 (H. n 20 721 (H. 2498), 2 21 526 (F. 1689), 20 444 (E. 948). 38 22 208 (G. 1495), 32 20 029 (H. . 24794 (G.1498), 26d 21 555 (E.

4 22024 (§.2594), , 20574 (E. 22 093 (H. 2571), 14 28 703 (G. 16b 20 005 (V. 605). Am 27/9 1906. 17 23 405 (&.1303), 13 20565 (T. 13 20 566 (T. 829. Am 28/9 1906. 16b 20 S00(M.1801), 1 19898 (A. . 20 807 (M.1799), 260 19 996 (A. 20 SLO0(M.1798), 26c 21 601 (D. 28 20597(Sch.1782), , 22 778 (D. 16b 22 404 (M.1793), 16b 22 411 (M. , 22410 (M.1791), , 22 417 (M. 9a 20 741 (G.1385). Am 29/9 1906. 38 21 196 (V. 627), 9b 22 090 (I. 34 22427 (L. 1443), 2 22679 (H. 20c 21 021 (H 2560), 16b 20 495 (G. 2%c 20 224 (W.1238). Am 1/10 1906. 2 21050 (E. 961), 2 23 216 (E. 22814 (E. 959), , 24384 (E. 264d 25 128 (R.1614), 33 20454 (P. . 21412 (R.1616), 34 20 275 (S. Berlin, den 16. Oktober 1906. Kaiserliches Pateutamt. Hauß.

Handelsregister.

Aachen. [54491] Im Handelsregister A 727 wurde heute bei der irma „M. Pintus“/ in Aachen eingetragen: Dem dolf Aron und dem Richard Pintus, beide zu

Aachen, ist Einzelprokura erteilt.

Aachen, den 12. Oktober 1906. Kgl. Am18geriht. Abt. 5.

Aachen. [54490] Im Handelsregister B 54 wurde heute bei der

Firma „Deutsche Elektrizitäts- Werke zu Aachen

Garbe, Lahmeyer «& Cie., Aktiengesellschaft“

zu Aachen eingetragen: Dem Gustav Plaß zu

Aachen ist Prokura in der Weise erteilt, daß er zu-

fammen mit einem Vorstandsmitgliede oder zusammen

mit einem anderen Prokuristen die Gesellschaft zu verpflihten und insbesondere die Firma zu zeihnen befugt ist.

Aachen, den 12. Oktober 1906.

Kgl. Amtsgericht. Abt. 5.

Allenburg. Beftfanntmachung. [54492]

Handelsregister A Nr. 1.

Die Firma „F. Großmann‘ in Allenburg ist

auf den Kaufmann Julius Großmann daselbst über-

gegangen: Ein Zusatz ist nicht gemacht. 4

UAllenburg, den 19. Oktober 1906.

Königliches Amtsgericht. Altona, Elbe. [54157 Eintragungen in das Handelsregister. 10. Oktober 1906 A 1242. Auguft Martens Nachf., Altona. Die Prokura des Kaufmanns Eduard Heinri Hans

830),

1213), 1212), 1159), 1232), 1794), 1792),

583), 2699), 1406),

960), 962),

1020), 1288).

[54312]

Das preis beträgt L # 50 Sen

B 55. Altonaisches Unterstüzungs-Justitut, Altoua. Der Kaufmann Emil Görris in Altona ist aus dem Vorstande- ausgeschieden und an seiner Stelle der Fn dger edie, Geheimer Justizrat E Wittrock in Altona zum Vorstandsmitglied

estellt.

B 103. Vereinigte Benzinfabriken, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung, Altona. Durch den Beschluß der Generalversammlung vom 3. Oktober 1906 is § 10 Abs. 1 des Gesellschafts- vertrages, betreffend das Stimmrecht der Gesell- chafter, geändert.

Königl. Amtsgericht, Abt. 6, Altona.

Augsburg. Befanuntmachung. [54689] In das Handelsregister wurde eingetragen : Bei Firma „W. Wagner“ in Augsburg : An Stelle des mit Tod Abargangauen Gesellschafters

Wilhelm Wagner ift dessen Witwe Maria Wagner

seit 18. Dezember 1904 als Gesellschafterin in die

offene Handelsgesellschaft eingetreten. Zur Vertretun der rwa und Zeichnung für dieselbe ist ledigli der Gesellshafter Eugen Wagner berechtigt. Augsburg, den 13. Oktober 1906. K. Amtsgericht.

Barmen. [54493] In unser Handelsregister wurde eingetragen unter H.-R. A Nr. 424 bei der Firma Heiur. Ho-

brecker Nachf. in VBarment Der Frau Witwe

Friedri Zerr, Lina geb. Rahlenbeck, in Barmen ist

Prokura erteilt. H.-R. A Nr. 1599 bei der Firma Alfred Kreutz-

mann in Barmen: Jeßige Inhaberin des Geschäfts ist Frau Alfred Kreußmann, Johanna geb. Till- manns, hier. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Ver- bindlihkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Frau Kreußmann ausgeshlofsen.

H.-N. A Nr. 1594 die Firma Neuhof «& Rüggeberg in Barmen und als deren Tetlhaber der Kaufmann Gustav Neuhoff in Barmen und der Appreturmeister Gustav Rüggeberg in Elberfeld. Die Gesellschaft hat am 10. Oktober 1906 begonnen.

„R. A Nr. 1587 Firma Frauz Hüttermaun,

Inhaber: Bauunternehmer Franz Hüttermann in

Barmen. H.-R. A Nr. 1588 Firma Wilhelm Groß, Pflastermeister Wilhelm Groß jr. in

Inhaber Barmen.

H.-N. A Nr. 1589 Firma Walter Holderer in Barmen, Inhaber: Buchbindermeister Walter Holderer in Barmen,

H.-N. A Nr. 1590 Firma Guftav Paul, In- haber g qa Gustav Paul in Barmen.

. A Nr. 1591 Firma Ewald Blasberg, Bandstuhlfabrikant Ewald Blasberg in

A Nr. 1592 Firma Adam _ Stadtler, Halt Hufschmiedemeister Adam Stadtler in 3armen

H.-N. A Nr. 1593 Firma Wilhelm Kehrenberg jun., Inhaber: Fabrikant Wilhelm Kehrenberg jun. in Barmen.

H.-R. A Nr. 1595 Firma Walter Schlieper, Inhaber: Ziegeleibesiger Walter Schlieper in

Barmen.

H.-R. A Nr. 1596 Firma August Kehreuberg, Inhaber: Bandwirker August Kehrenberg tin Barmen.

H.-R. A Nr. 1597 Firma Hermann Thielen- haus, Inhaber: Agent Hermann Thielenhaus in Barmen.

H.-N. A Nr. 1598 Firma Caruaper Apotheke Frau Hermann Drechsler, Inhaber: Frau Witwe Hermann Drechsler, Adele geb. Wellner, in Barmen.

H.-N. A Nr. 1600 Firma Ewald Kromberg, Inhaber: Fabrikant Ewald Kromberg in Barmen. H-R. A Nr. 1601 Firma Paul Lindau, JIn- haber: Fabrikant Paul Lindau in Barmen.

H.-R. A Nr. 1602 Firma Wilhelm Monzel, Inhaber: Möbelfabrikant Wilhelm Monjel in Barmen.

H.-R. A Nr. 1603 Firma Karl Schröder, In- haber: Architekt und Bauunternehmer Karl Schröder in Barmen.

H.-N. A Nr. 1604 Firma Wilhelm Schee- maun, Inhaber: Viehhändler Wilhelm Scheemann in Barmen.

H.-R. A Nr. 1605 Firma Friedrich Steller, Inhaber: Kaufmann Friedrih Steller in Barmen. H.-R. A Nr. 1606 Firma Wilhelm Winter, Inhaber: Handelsagent Wilhelm Winter in Barmen. Barmen, den 12. Oktober 1906.

Königliches Amtsgericht. Abt. 12a. Bentheim. [54494] Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 105 ift heute zu Firma Brasch & Rothenuftein in Benut- Lon (Hauptniederlassung Berlin) folgendes ein- getragen :

Die Gesamtprokura von Heinrich Bünger in Leipzig und Max Bredow in Berlin ist erloschen.

Der Prokurist Fen Weil ist von New York nach Berlin, der Prokurist Heinrih Hermann von London nah Charlottenburg verzogen.

Bentheim, den 1. Oktober 1906. Könialiches Amtsgericht.

Sribaber: Barmen.

Berlin. [53115] Im Handelsregister B des unterzeihneten Gerichts ist am 4. Oktober 1906 folgendes eingetragen:

Nr. 3908. Rhobus Schuhgesellschaft mit be- schränkter Haftung.

Siy: Berlin.

Gegenstand des Unternehmens:

Der Betrieb von Schuhgeschäften, insbesondere

Ehlers zu Altona ist erloschen.

Zentral - Handelsregister ie das Déutshe Reich erscheint in der Regel täglich. Der } ür das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „§. ertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4.

Das Stammkapital beträgt 100 000 4 Geschäftsführer :

Emil Ries, Kaufmann zu Stuttgart,

Ludwig Dreyfuß, Kaufmann zu Berlin.

Die Gesellschaft ift eine Gesellschaft mit bes{ränkter

aftung.

Der Gesellshaftsvertrag ist am 21. September 1906 festgestellt.

Jeder Geschäftsführer ist befugt, die Gesellschaft selbständig zu vertreten.

Nr. 3909. Berliuer Benziu-Werke mit be- schränkter Haftung.

Sitz: Berlin.

Gegenstand des Unternehmens:

Verarbeitung von Rohbenzin, Verkauf aller aus dem Robbenzin gewonnenen Fabrikate.

Das Stammkapital beträgt : 50 000 4

Geschäftsführer :

Kaufmann Kurt May in Berlin.

H D Gesellschaft ift eine Gesellschaft mit beshränkter aftung. Der Gesellschaftsvertrag is am 27. September

1906 festgestellt.

Sind mehrere Geschäftsführer vorhanden, so wird die Gesellschaft dur zwei derselben vertreten. Ss wird hierbei bekannt gemacht: Oeffentlihe Bekanntmachungen erfolgen Deutschen Reichsanzeiger.

Nr. 3910. Staatseisenbahnunterführungs- METOIIE SUENIUNE mit beschräukter Haf- ung.

Siy: Berlin.

Gegenstand des Unternehmens:

Betrieb eines Reklamegeshäfts, insbesondere die Veranstaltung von öffentlihen Ankündigungen und Ausf\tellungen für Gewerbetreibende in Eisenbahn- unterführungen und auf Straßen und Plätzen.

Das Stammkapital beträgt: 120 090 4

Geschäftsführer :

Kaufmann Erich Kurths in Wilhelmshagen, Kaufmann Gustav Meißl in Berkin.

Dem Rentier Louis Loewenstein in Berlin ist Gesam!prokura erteilt derart, daß er in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer die Gesellshaft ver-

treten darf. ist eine Gesellschaft mit be-

Die Gesellschaft schränkter Haftung.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 23. August 1906 festgestellt.

Dem Geschäftsführer Erich Kurths steht die selbständige Vertretung der Gesellschaft zu. Im übrigen wird, wenn mehrere Geschäftsführer bestellt find, die Gesellshaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer und einen Proku- risten vertreten.

Außerdem wird hierbei bekannt gemacht :

Oeffentlihe Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reichsauzeiger.

Die Gesellshafterin in Firma Berliner Aus- stellungs-Gallerien Gesellshaft mit beshränkter Haf- tung in Berlin bringt in die Gesellshaft ein das von ihr als einen Zweig ihres Gesellshaftsunter- nehmens betriebene Reklamegeshäft, soweit es die Reklame durch Schaukästen und durch Anschlag an Giebeln und ähnlichen Flächen betrifft, ausgeschlofsen jedoch sind die von der Firma „Berliner Ausftellungs- Gallerien“ bei der Eisenbahnverwaltung hinterlegten Kautionen sowte diejenigen ausstehenden Forderungen und Verpflichtungen, bezüglich deren Prozesse laufen, die Forderung, welche diese Firma an den Agenten F. G. Moser in Berlin hat, die bis jeßt über die Schauanlage geführten Geschäftsbücher ; ferner der Vertrag mit der Stadt Schöneberg und sämtliche Verträge, betreffend Anschlagsfäulen, die Reklameeinrihtungen mittels Unikumapparate, Klumpsche Apparate, Stationsanzeigen, Projektions- apparate, Transparent\äulen zum festgeseßten Gesamtwert von 110 000 A, wovon 25 000 # auf ihre Stammeinlage angerechnet werden.

Bei Nr. 2514. Dampfwäscherei und Che- mische Waschanftalt Carmeu Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Robert Hausdorf «&

Hertz:

Gemäß Beshluß vom 27. August 1906 is das pa um 30 000 Æ auf 100 000 Æ erhöht worden.

Der Kaufmann Nudolf Herß ist nicht mehr Ge- \{äftsführer. .

Durch Beschluß vom 27. August 1906 i} der Gesellshaftsvertrag neu gefaßt worden und ist be- stimmt, daß die besonderen Bestimmungen über die Zeitdauer in Wegfall kommen.

Bei Nr. 2674. Deutsche Orieunt-Haudels- und JIndustrie-Gesellschaft mit beschräukter Haf-

tung :

Carl Nubitshung ist nicht mehr Geschäftsführer. Bei Nr. 2938. Lose, Vertriebs - Gesellschaft Königlich Preußischer Lotterie - Einuehmer, Gesellschaft mit beschränkter Haftung :

Ludwig Müller ist nicht mehr Geschäftsführer. Bei Nr. 3363. Boma, Apparateubau-Gesell- schaft mit beschränkter Haftung :

Ernst Froehlih und Josef Polak sind niht mehr Geschäftsführer.

Der Ingenieur Reinhold Schwartz in Berlin und der Kaufmann Ludwig Becker in Berlin sind zu Geschäftsführern bestellt.

Bei Nr. 3560. Vereinigte Trebbiner Elek- tricitätswerke, Gesellschaft mit beschränkter Haftung :

Durch Beschluß vom 16. September 1906 ift die Firma geändert und lautet e

Vereinigte Electricitätswerke

im

desjenigen im Hause Leipzigerstraße 86 zu Berlin.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung.