1906 / 250 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gebrauchsmuster.

(Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.)

Eintragungen. 28% 670 288 087 940 289 463 476 545 601 bis 290 100 aus\{ließl. 289 955 u. 290 065.

1a. 289 620. Sandwaschmaschine aus einer rotierenden, mit Futtersteinen aus8gemauerten Wasch- trommel und daran befestigter, konisher Slieb- trommel. Maschinenfabrik vorm. Georg Dorst A. G., Oberlind b. Sonneberg, S.-M. 15. 8. 06. M. 22 435. S - 2a. 289 654. Vershlußtüreneinsaß für Ba>köfen beim Ba>en von Brötchen u. dgl., aus einer hinter der großen Schiebetür auswe<selbar angeordneten Metallwand mit zwangläufig dur die kleine Schiebe- tür fh öffaender innerer Klapptür. Rudolf Grenz- dörfer, Avyolda. 18. 9. 06. G. 16207. 2a. 289 737. Squßplatte zur Verhütung des Hartba>ens der Oberrinde von &robbrot. Heinrich Müller, Braunschweig, Schöppenstedterstr. 13. 8. 9. 06. M. 22 599. j 2a. 290 014. Det Napfkuchenform, be- steßend aus einem Formmantel, in den eîn mit Hohldorn versehener Boden leicht herausnehmbar eingeseßt ist. Otto Möhriug u. Toni Möhring gzb. Seifert, Breslau, Kletshkauerstr. 1b. 2. 2. 06. M. 21 158, Ae 2b. 289 722. Teigwalze mit Kugellagerung. Aug. Brammer, Soltau. 3. 9. 06. B. 32 026. 2b. 290 087. Teigfülltrihter mit rotierenden Walzen zum Auflo>ern des Teiges. Carl Heier, Remscheid, Lennepe1str. 23. 83. 9. 06. H. 30 972. 3a. 289 758. Damenbeinkleid mit verstell- baren, h überkreuzenden Verschlußlashen. Carl Schmid, Hochdorf, Post Reichenbach, O. - A. Göppingen, 18. 9. 06. Sh. 23998. Za. 289 764. Oberhemd mit übereinander leg- baren Brusteinsaßteilen und umlegbaren Manschetten. Eduard Men, Kopenhagen; Vertr.: Georg Pinkert, Pat.-Anw,, Hamburg 1. 20. 9. 06. M. 22 660. 3a. 290019. Aus Klemmschnalle und An- hängeband bestehender Halter für Kleidungsstüe. Caroline Oswald geb. Stern, Berlin, Seydelstr. 7. 2. 8, 06. O. 3895. E 3a. 290046. Mit dem Hemdärmel verknöpf- bare und mit einer De>lashe verfehene Manschette. Siegfried Rosenbaum, Braunschweig, Friedrich- Wilhelmstr. 36. 13. 9. 06. R. 17 967. 3b. 289607. Krawattengeradehalter. Franz Tuschy, Stettin, Oberwiek 58. 19. 9. 06. T. 8004. 3b. 289 668. Krawattenhalter mit Haken, der bzim Umlegen der Krawatte in eine Oeffnung des Kragenknopfes eintritt. Ernst Paul Seiler, Pforzheim. 29. 12. 05. S. 13 307. | 3b. 289 702. Mit einer mit Durhbre<ungen versehenen Guttaperhahaut überzogener Futterstoff für Bekleidungsstü>ke. August Kuhlmann, Erfurt, Beazumontstr. 8. 25. 8. 0s. K. 28 763. 3b. 289 731. Krawattenhalter, bestehend aus einem an den Enden mit erhabenen Prägungen ver- sehenen Grundstege und darüber liegender, mittels zweier Krallen an ihm befestigter Federplatte. A. Laplace, Genf; Vertr. : Dr. D. Landenberger u. Dr. Graf von Reishach, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 7,-9406:. L, 16 548. 3b, 289 765. Aus dehnbarem Stoff bestehender, egen Dehnung in der Längenrichtung gesicherter Banientot: Gebrüder Ascher, Berlin. 20. 9, 06. A. 9484. / E O 3b. 289 817. Hose, insbesondere für Schleifer, mit einem die Knieflähen {hüßenden Besaß. Carl Fran> «& Co., Elberfeld. 29. 8. 06. F. 1445L 3b. 289 819. Krawatte mit angenähter Dru>- knopfkappe, in welhe der Kragenknopf bineingedrüd>t

wird. Heinri<h Wagner, Berlin, Elisabethstr. 45. 33. 8. 06. W. 20 948. e M 3b. 289 963. Kappe mit seitlihem Ausschnitt

und auf der Rü>seite mit Querstreifen als Rad- fahrerhandshußz. Herm. Arno Georgi, Raschau. 24. 8. 06. G. 16109

3b. 290 017. Lederhandshuh mit an- und ab- knöpfbarer Spißenmanschette. Fa. P. Schmich, Stuttgart. 30. 7. 06. Sch. 23 681. 5

3b. 290021. Damenhutbefestiger, bestehend aus zwei am Hut vershiebbar angebrahten Stahl- drahtkämmen. Wilhelm Hölz, Frankfurt a. M, Edenheimerlandstr. 166. 9. 8. 06. H. 30790. 36. 290 038. Band für Gürtel, Hüte u. dgl, dessen Kette zum Teil aus Glanzmaterialstreifen ges bildet ist. Wellesz & Schwitzer, Wien; Vertr.:

Paul Harmuth, Pat.-Anw., Cöln. 7. 9. 06. MW. 20 993. 3b. 290 043. Im Damenhut zu befestigender,

zum Festhalten desselben im Haar dienender Kamm. Ernst Anton Bergmaun, Dreéden, Am Que>- brunnen 4. 11. 9. 06. B. 32087. 3b. 290054. Aus einem nah oben offenen Stützbügel und einem zum Anbringen am Schuh dienenden Befestigungsmittel bestehender Hosenshüger. Johann Zeitlberger, Maria-Enzersdorf b. Wien u. Anton Conte, Mödling b. Wien; Vertr.: C. Kleyer, Pat.-Anw., Karlsruhe i. B. 22. 9. 06. 3. 4211. h 290 059. Damenro>tasche, welhe an be- liebiger Stelle unter dem Ro>e getragen werden fann. Elise Kühn, Heidelberg, Sandgafse 9. 24. 9. 06. K. 28 963. E

3d. 290 045. Scneidergerät mit Führungsrad und Kreidehalter zum Markieren des Abstandes der Kleiderrô>e vom Fußboden. Elisabeth Viertel, Göttingen, u. Gotthelf Leimbah, Hannover, Emmerberg 23 A. 12. 9. 06. L. 16 566. 3d. 290 055. Apparat zum Ausschneiden der Halsöffnung bei Vorhemdchen, bestehend aus einem verstellbaren, im Kreise zu bewegenden Messer. Marx Arno Krauß, Oberplaniz. 22. 9. 06. K. 28 957. 3e. 289 979. Verstellbare Spindellagerung für Apparate, zum Wachsen künstliher Blumen, Blätter usw. Theodor Stargardt, Dresden, Löbtauerstr. 60. 7/-9..06/ S1: 8793. 4a. 289 687, Aiety bin Faber teres dadurch gekennzeichnet, daß die Shwebe als Blattfeder aus- gebildet i und von einer um den Laternenkörper greifenden, bandartigen Schelle getragen wird. J. Schwarz «& Co., Berlin. 16, 8. 06. Sch. 23 810.

4a. 289 769. Kombinierte Steh- und Wand- Le Arndt & Fröliug, Berlin. 21. 9. 06. . 9485.

4a. 290 049, Korbförmiges Schußgitter für Be-

winklizer Bohrung des Kegels und unmittelbar in die Kugel eingeseßtem Stußen zum Aufschrauben des Brenners. C. « F. Schlothauer, G. m. b. S., Ruhla i. Th. 21. 8. 06 S. 23 838.

4g. 289 694, Petroleumglühlihtbrenner, ge- fennzeihnet dur< am Umfang der Brandkappe an- geordnete, einen Zwishenraum zwischen Glühstrumpf und Brandkappe bewirkende Bu>eln. Erich Henuinges, Charlottenburg, Goethepark 18. 39 8. 00. O: 90/879, E

4g. 289 695. Petroleumglühlihtbrenner, ge- fennieihnet dur< die Anordnung eines auf der Brennergalerie aufsißenden, den Glühstrumpf um- gebenden und die untere Brennione derselben über- ragenden Ringmantels. Erich Heuninges, Char- lottenburg, Goethepark 18 22. 8. 06. H. 30 880. 4g. 289696. Petroleumglühlihtbrenner, ge fennzeihnet dur cinen um die Brandkappe ange- ordneten, unter den Glühstrumpf greifenden Ning- mantel. Erich Heuninges, Charlottenburg, Goethe- park 18. 22. 8. 06. H. 30881. _ ; 4g. 289 732. Brenner für flüssige Brennstoffe mit äußerem Mantelrohr. Albert Silbermaun, Berlin, Blumenstr. 74. 7. 9. 06. S. 14284. 4g. 289 760. Glühlihtbrenner für flüssige Brennstoffe, mit Saugdocht, zerlegbarem Gasabsperr- organ und abnehmbarer Gasdüse. Eckel ak Glinicfe G. m. b. H., Berlin. 18. 9. 06. E. 9397. 4g. 289 864. Vergasungsbrenner mit NRund- dot, dessen Dochthülse von einem äußeren Hülsen- ansay im Gefäß frei s{webend getragen woird. Vereinigte Metallwaarenfabriken A. G. vorm. Haller & Co., Altona - Ottensen. 19. 9. 06. V. 5353. A O 4g. 290 041. Gasregulator mit in seinem Fnnern angeordneter größerer und kleinerer Kammer. Charles Jos:-ph Alexander, London; Vertr. : O. Krueger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 8. 9. 08.

A. 9473.

5c. 289659, Verstellbarer Grubenstempel. Fohann Schürmann, Bohum, Wiemelhauser- straße 207. 21. 3. 0%. Sh. 20 549.

5d. 289 761. Probeentnahmeapparat für Bohr- lôcher mit telesfkopartigen Abdichtungsbuchsen, einem bherausnehmbaren Zwischenteil und Sperrzähnen am Ende der unteren Buchse. Gerhard Janssen, Ferna. 19:97 06: J 0680 /

6b. 289 610. Apparat zum Dämpfen, Auf- \{ließen, Verzu>kern, Säuern und Kühlen der Maischen aus Kartoffeln oder Zerealien für Brennereien und Preßhefefabriken mit einzelnen, die Wärme- und Küblmittel führenden Rohrshlangen und zwischen befindlihen Rührern. Gustav Ullrich, Ratingen. 18. 10. 05. U. 2051. d

6b. 289 801. Anordnung zur Reinigung von Robspiritus, bestehend aus einer zwischen der Destillierblase des Rektifikators und dem hoch- estellten Kühler eingeschalteten, selbsttätig wirkenden NRüflußleitung für das Kondensat. Fa. C. W. Herwig, Hamburg. 18. 8. 06. H. 30839. 6d. 289 646. Verlustfreier, sowohl selbsttätig als au< mit Dru> arbeitender Branntwein-Filtrier- und Alterungs-Apparat mit eingebauten Luftrohren, in die am unteren Ende je ein Absperrhahn ein- gebaut ist und die am anderen Ende in einen gemein- schaftlichen Luftkessel münden. Ludwig Dwerfteg jun, Borghorst i W. 15. 9. 06. D. 11747.

7c. 289 675. Als Rohrabschneider verwendbare Sghneidkluppe, bei der an Stelle der Baden ein einem Drehstahl ähnlihes Werkzeug verwendet wird. Fr. P. Stein, Aljsenz. 25. 9. 06. St. 8571.

*%c. 289 723. Spannvorrihtung für die Preß- stempel von Agraffen u. dgl., mit dur< Zahnrad-

segmenthebel hin- und hergeführter, keilförmiger Zahnstange. Carl Spies, Elberfeld, Kellerstr. 2. 3. 9. 06. S. 14263.

7c. 289 770, Form zur Herstellung von ver- schiedenfa-big gemusterten gepreßten Wandtellern u. dgl. mit in einer Ebene liegenden, erhabenen Stellen des Musters. Wilhelm Heyfelder, Friedrihs-

hagen. 21. 9. 06. H. 31 116. _—_— 7c. 289 996. Vorrichtung zum Auss<hneiden von Platten beliebiger Form aus Blechtafeln,

Streisen e. dgl. mittels Mess-rs, dessen Schneiden in beliebigem Winkel einsteUbar find. Hermann Haulic>, Pforzheim, Museumstr. 4. 20. 9.06. H. 31 119. Sb. 289 784. Vierwalziger Nauhapparat für Rundwükstühle, bei welhem die winkligen Karden- zähne des einen Walzenpaares entzegengeseßt zu denen des anderen Walzenpaares gerichtet sind.

Friedrih Nydegger, Altstätten; Vertr.: Otto Nydegger, Uerdingen. 12. 7. 06. N. 6303.

Sb. 289867. Verstellbarer Dekatierapparat mit Spiritusheizung. Philipp Stapp, Riedlingen. 19. 9. 06. St. 8832.

Sd. 289 708. Mebrteiliger, mit Bürsten be- setzter, ausnehmbarer Boden-Einsap für Wasch-

maschinen, dessen untere Flächen mit eingefrästen Nuten versehen sind. Theodor Brügel, Stuttgart, Tulpenstr. 47. 27. 8. 06. B. 31964. Sd. 289725. In senkrehter Richtung ver- stellbarer Wäschetro>ner mit Holzsheibe zur Auf- nahme der radial gestellten Tro>enstäbe. Wilhelm Krolzik, Gelsenkirchen, Seidlißstr. 21. 3. 9. 06. K. 28 394. - E

Sd. 289 778. Trommelwashmaschine mit in der Trommel angeordneten, von der Trommelwand etwas entfernten, der ganzen Länge na<h gegen die Achse hin ofeaecn Ueberlaufrinnen. Wilhelm Stoll, Lu>enwalde. 30. 5. 05. St. 7699. Sd. 289 791. Bügelofen mit Drehvorrichtung. Adolf Hecht u. Georg Groß, Feuerbach. 1. 8. 06. H. 30 699, : Sd. 289 805. Waschmaschine, bestehend aus einem Wäschekochtopf mit geripptem Mantel und Boden aus verzinktem Eisen sowte mit herausnehm- barem, in einem Kugellager drehbarem Wäsche- beweger. Reinhold Heil u. Georg Roekenfeller, Neuwied. 22. 8. 06. H. 30 884. Sd. 289 809, Wäschepolierblo> aus festem, trodenem Material. Dr. Otcar Hannach, Schône- becg b. Berlin, Apostel-Paulusstr. 4, u. Gebrüder

Koller, Berlin. 24. 8. 06. K. 28 751.

Sd. 289 844. Plättmulde. Franz Simon, Dresden, Palmíftr. 22. 12. 9. 06. S. 14313. Sd. 289973, Bügzlbrett mit abklappbarem Aermeibügelbrett, Bernhard Wortmaun, Coet- feld. 5. 9. 06. W. 20985.

8d. 290003. Wäschereiber mit halbrunder

Arbeitsfläche, gekennzeihnet dur einen aus Metall- rohr bügelförmig gebogenen Griff. Weltwunder- Compauy G. m. b. H., Hamburg. 22. 9. 06. W. 21 079. Sd. 290005, Aus Holz bestehende, federnde

Dedreux u. A. Wei>kmann, Pat.-Anwälte, München. 24. 9. 06. K. 28 952. :

8e. 289856. Fahrbarer Staubsaugeapparat mit Saugvorrihtung über einem Abklopftuchfilter und einem mit Tür dicht vershlossenen, ausztehbaren Staubsammler. F. & C. Ziegler, Shaffgausen; Vertr. : Adalbect Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 29. 17. 9. 08. 3. 4204. E Se. 289 880. Mundstü> für Staubabsauge- vorrihtungen mit an demselben angeordneter Bürste. Maria Roeßler, München, Heßstr. 84. 3. 6. 04. R. 13 924. j |

9. 289 958. NRotierende Bürste mit an einem andrü>baren Griffshenkel sißendem Zahnstangen- antrieb. Johann Keddeinis, Altona, Lohmühlen- firaße 13. 22/8. 05 M 200

9. 289 969, Sleif- und Kraßbürstenkörper aus Metall. Carl Heizmaun, Schramberg. 31. 8.06: H, 30 990. i

9. 289 997. Aus einem federnden Bügel be- stehende Vorrihtung zum Befestigen der Stiele an Besen, Schrubbern u. dgl. Christian Fink, Hei- dingsfeld b. EDelirzbuth: 20. 9. 06. F. 14 525.

9, 290 042. Glanzbürste mit im Holze der- selben angebrahtem vershließ baren Kasten zur Auf- nabme der Auftrag- und NReinigungsbürste sowie des Wichsbehälters. Bresser & van Welsum G. m. b. H., Duisburg. 10. 9. 06 B. 32012. j 10b. 289 691. Feueranzünber aus einem mit Kolophonium und Paraffinöl getränkten Holzwoll-

seilstu>. Michael Schmid, München, Schleiß- heimerstr. 88. 18. 8. 06. Sch 23 698. , 11b. 289763. Preßbalken für Schneide-

maschinen, mit auswehselbarer Dru>platte. Bruno Böhme, Dresden, Dürerstr. 92. 19. 9. 06. B. 32 148. 11d. 289 939. Notizbu< mit im Nüd>en des Blätterkörpers angeordnetem Ausschnitt für den an einer Schnur befestigten Bleistift. Schlesische Volks - Adreß bücher G. m. b. H., Breslau. 19. 9. 06. Sh. 24 005. i j 1Lle. 289 701. Sgnellhefter, mit mehrfahe Falzungen und Drahtklammern zum Niederhalten der Heftbandenden aufweisender NRüdeneinlage. Wilbelm Willig, Hannover, Engelbostelerdamm 10. 24. 8. 06. W. 20 901. i

Ile. 289 710. Mappe mit Metallzungen zur Aufnahme gelohter Zeichenblo>s und zum Hesten der fertigen Zeichnungen. J. Wielandt, Cöln- Ehrenfeld, Piusstr. 11. 28. 8. 06. W. 20 944. Ile. 289 711. Albumartiges Buch mit Farb- vorri<tung zum Nehmen und Sammeln von Daumenabdrüken. Hermann Hampe, Nachf., Berlin. 29. 8. 06. H. 30929.

Ile. 289 967. Zettelhaken mit genuteter und dur<bohrter Spive. H. Hausen, Flensburg, Großz- straße 24. 30. 8. 06. H. 30965.

Ile. 289974. edel für Sammel- und Ordnungsmappen, Bücher u. dgl. mit Aufbewahrungs- raum. Nobert Nich. Gits<hmanu, Dresden, Wils- drufferstr. 13. 5. 9. 06. G. 16148. 7 12d. 289 625. Filterrohr aus verzinktem Eisen- bleh. Willy Ermler, Berlin, Gleimstr. 63. 23. 8. 06. E. 9327. : 13a. 289970. Ortsfeste Lokomobile mit Dopp!lkessel. Fa. Heinri<h Lauaz, Mannheim. 3. 9. 06. L. 16 523. i

13c. 289 948. Wasserstandsanzeiger mit Ab- laßhahn. Hermann Neuendorf, Berlin, Bülow- strafe 92. 17. 10. 05. N. 5767. 13d. 289 601. Als Shwimmer ausgebilbetes Niederschlagwasser-Ablaßventil mit s{<malem, nit diht shließendem Siy und si< na< außen er- weiternder Ablauföfnung. Gebrüder Hardy, Wien; Vertr. : A. du Bois-Reymond, Max Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 17. 9. 06. H. 31089. :

13d. 289 663. Durch die eine Hohlwelle si drebender Röhrenheizkörper geführtes, seine Lage bei- behaltendes Rohr zum unterbrohenen Abführen des Kondenswassers. Dr. Oskar Köhler, Maltsch a. O. 00:9; 05. Q N

14c. 289 739. Dampfturbine, deren Welle in Stopfbüchsen gelagert ist, zwischen _ welchen eine Schnurrolle o. dgl. angeordnet ist. Otto DHörenz, Dresden, Pfotenhauerstr. 43. 10. 9. 06. H. 31 037. 14d. 289 943. Zahnscheiben-Vorrihtung zum Bewegen von Kolben-Kraftmaschinen-Steuerungen. Norddeutsche Maschinen- und Armaturen- Fabrik, G. m. b. H., Bremen. 24. 9. 06. N. 6419. 14d. 289 944. Shiebersteuerung für Kolben- Kraftmaschinen. Norddeutshe Maschiueu- und Armaturen- Fabrik, G. m. b. D., Bremen. 24. 9,06. N. 6420. 15d. 289615. Auf einem Wagen angeordneter, aus Bürste und Schabern bestehender Reiniger für die Farbwalzen von Schnellpressen. Johan Balthaser Walther, Frankfurt a. M., Preungesheimerstr. 4. 25. 6. 08. W. 20 575. i

15d. 289 642. - Stelloorrichtung für die Hilfs- walzen von Walzendru>maschinen mit mehreren Exzentern und gemeinsamem Antrieb derselben. Wien Iven, Dotenhuden b. Blankenese. 14. 9. 06. F. 6683.

15i. 289656. Anfeuhter für Briefkopier- maschinen, bestehend aus einer in ein Wasserbe>en tauchenden Anfeuchtwalze mit Abstreih- und Andrü>k-

walze. Fa. Hermaun Kranudt, Berlin. 20. 9, 06. K. 28 942 i 155i. 289 799. Kopierpresse mit mehreren Ex-

zentern und selbsttätig ho< gehender Preßplatte. Emil Eckardt, Zwi>kau. 13. 8. 06. E. 9303. 15i. 289 837. Papier-Zuführungsvorrihtung für Vervielfältigungsapparate, bestehend aus einer mit in der Querrichtung perforiertem Papier be- wid>elten Rolle, von der das Papier selbsttätig ab- gezogen wird. Dr. Albert Südekum, Berlin, Kaiserin Augustastr. 58. 11. 9. 06. S. 14 293. L7c. 289762. Kühlshrank mit oberem Eis- behälter. Joseph Spiter, Bibera<h a. Riß. 19. 9, 06. S. 14 337.

Lïc. 289972. Aus einem Stü>k keramischen Materiales bestehender Einsaßkasten für Kühlschränke. Wächtersbacher Steingutfabrik, Schlierbach b. Wächtersbach. 4. 9. 06. W. 20 967. Lc. 290 012. Kühlschrank mit hohlen Rü>-, Seiten- und Zwishenwänden, welcher neben der Wasserleitung aufgehängt und dur einen Schlauch mit dem Wafserleitung8hahn zwe>s Zuleitung des Wassers verbunden ist. Carl Jde, Dresden-Löbtau. Bünaustr. 39. 25. 9, 06. J. 6697. L7c. 290028. Eisshrank mit oberem Eis- behälter. L. Rhein. Buffet- und Eisschrauk- Fabrik von C. Gonudorf, vorm. J. Thomas,

der abgeplatteten, zusammengelöteten Rohrwand gebildete Wasserübergänge bet Flätenberieselunee.

Küblapparaten. Markus Krempel, Heidelberg Gppelheimerstr. 20. 30. 7. 06. K. 28 577. \ LSc. 289759. Vorrihtung bei Kammer, Glühöfen mit Gasfeuerung zur Verhinderung deg Durchbrennens der Glühtöpfe. Heinr. Dinnes Dellbrü> b. Mülheim a. Rh. 18. 9. 06. D. 11 751| 19a. 289638. Vorrihtung zum Einbetten von Schwellen, bestehend aus einer ringförmigen Schaufel und auf derselben angeordnetem Rost, Henri Nyfsens, Antwerpen ; Vertr. : Robert Deißler Dr. Georg DöUlner u. Marx Seiler, Pat.-Anwälte Berlin SW. 61. 10. 9. 06. N. 6402. : 19a. 289 853. Gleishebewinde mit bündel, artig zusammenklappbarem Gestell bzw. Bos. Haenelt & Laaß, G. m. b. H., Kamenz i, S, 17. 9. 06. H. 31 090. :

20c. 289 934. An Eisenbahnwagen anzu, bringende Vorrichtung, welche ein Deffnen der Türen während der Fahrt verhindert, gekennzeihnet dur einen dur< die Luftdru>bremse bewegten Riegel, Paul Herwegh, Sagan. 17. 9. 06. H. 31 075, 20e. 290 057. Kuppelung für Grubenwagen, aus in Oesen befindlichen Haken, die im Schwanz- stü> wieder gelenkige Desen besißen, bestehend, Gustav Schreyer, Beuthen O.-S., Theresiengrube, 24. 9. 06. S. 24 030.

20g. 289 933. Fahrbare Ueberladebühne auf festen Rampen, mit seitli< angelenkten, dur< ein Hebelwerk vertikal verstellbaren, den Uebergang zum Waggon und der Rampe vermittelnden Brüten,

uin S ai anans Kyllburg, Eifel. 15, 9. 06, 20k. 289 685. AbspannvorriŸtung mit aus

we<selbarem Isolierstü> für Bahnoberleitungen x. Maximilian Bohlan, Rombach i. Lothr. 14. 8. 06, B. 31 852.

21a. 289 734, Filzzwishenlage mit Dee auz Papier o. dgl. als Kohlenbehälter für Mikrophone. Akt.-Ges. Mix «& Genest, Telephon- und Tele- graphen-Werke, Berlin. 8. 9. 06. A. 9458, 21a. 289 798. Fernböôrer mit auswe{hselbarem Magnetsystem, dessen Kontaktstifte in Berührung mit in der Kapsel befindlihen Kontaktfedern stehen. Telephon Apparat Fabrik E. Zwietush & Co., Charlottenburg. 10. 8. 06. T. 7921. 21a. 289 860. Telephon-Umschaltebrett mit auf einem sehr kleinen Raum vereinigten Einzel, apparaten, wie Rufglo>e, Taster, automatishem Umshalter und einer leiht auswe<selbaren Batterie, Aibert Friedländer, Berlin, Lindenstr. 16—17,

17. 9. 06. F. 14515. / 21b. 290 069. Lampengehäuse für Tro>en- akkumulatoren, mit im Gehäuse vershiebbarem

Afkumulator und Brennstunden-Verbraucsregister,

O. Neupert Nachfolger, Wien; Vertr.: Otto E R ERE Schillerstr. 96. 5. 6. 06, 0280,

21c. 289 608. Kontaktstü>ke für Wechselstrom, welhe aus einer Mishung von Metall und Kohle bestehen. Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin. 19. 9. 06. A. 94833.

21c. 289658, Kabelendvers<hluß mit durih- Tlohter Führungsplattie für die Kabeladern. Eisen- bahnfignal-Bauanstalt Max Jüdel & Co. Akt.-Ges., Braunshweig. 21. 9. 06. E. 9403, 21c. 289 771. Schußkasten für Hebelschalter, mit im U angeordneter Federklemme zum Festhalten des chalthebels. Bergmaun- Elektricitäts-Werke, Aft.-Ges., Berlin. 22. 9. 06. B, 32171.

2Llc. 289797. Dru>knopfschalter für zwei Stromkreise für Signalapparate an Automobilen und anderen Fahrzeugen, bei wel<hen die Kontakt- stellen < stets selbst blank halten. Volt-Ampère- Gesellschaft Fleis<hmaun «& Co., Frankfurt a. M. 8. 8. 06. V. 5286. :

21c. 289 S808. Den Draht direkt befestigender Fsolator. Alfred Grießing, Heßberg b. Hildburg- bausen. 24. 8. 06. G. 16 108. i 21lc. 289 833. Shaltkasten mit zwangläufiger Verbindung des Schalthebels mit dem Kastendedel, zum Zwe> der gegenseitigen Sperrung beider Teile. Paul Schröder, Stuttgart, Danne>erstr. 20. 7. 9. 06, Sch. 23 938. : , 21c. 289 842. Dose für elektrische Leitungs- verbindungen, mit den Boden seitli<h überragendem breiten Rand. Nürnberger Hercules-Werke Akt.-Ges., Nürnberg. 11. 9. 06. N. 6401. 21c. 289 $46. Kontaktfinger mit auswehsel- barem Kontaktkloyg. Siemens - Schuckertwerke G. m. b. S., Berlin. 14. 9. 06. S. 14 311,

2lc. 289 847. Selbstausshalter mit Knie- hebelgetrieble. Dr. Paul Meyer Akt.-Ges.- Berlin. 14. 9. 06. M. 22 626.

21c. 289 848. Kniehebelschalter mit Taftbürste und einem offenen Kniegelenk zum Andrü>ken der Bürste. Dr. Paul Meyer Akt. - Ges, Berlin. 14. 9. 06. M. 22 627. j ;

21c. 289 849. Selbstausshalter mit Kurven- getriebe. Dr. Paul Meyer Akt.-Ges., Berlin.

14. 9. 06. M. 22 628. : Unverwechselbare Patronen-

21c. 289 850. sicherung mit zweiseitig ungleihen Paßzapfen.

Deutsche Telephouwerke G. m. b. H.,- Berlin, 15. 9. 06. D. 11739. i; 21c. 289 854. ITfolierrohr-Abschneidezange M! auswechselbaren, an der Schneide drachenförmig aus- esparten Messern. Karl Walter, Kirchheim u: e>. 17. 9. 06. W. 21047. L 21c. 290 072. Hebelschalter für Starkstrom mit auf einer Walze aus Jfoliermaterial angeo0 neten Kontaktfedern. Richard Gierfiepen, Barmen, Appellstr. 10. 7. 8. 06. G. 16086. Me, 21e. 289 603. Zeiger für elektris<he (0 instrumente, bei wel<hem die verlängerte Su umgebogen ist, sodaß beide Teile der Schneide U e E schaft, Berlin. ¿9.06 2 i: ú La 289 604. Staubsichere Abdichtung u Elektrizitätszählergehäuse, mit am Gehäusering tl- geordneten Befestigungsshrauben und mit im E raum der Grundplatte eingelegtem Dichtung 4 Bo Manns ZOMRED, Mente ft.-Gtl erlin. 18. 9. 06. B. 32 136. 21e. 289 605. Gleichzeitig als Droffespu ausgebildeter Nebenshlußmagnet für Pn zur Wehselstromzähler, mit isolierenden Brü n: Verbindung der Magneteisenkerne. Berges 06. Se D eres Akt-Ges, Berlin. 18. 9

Mehlem a. Rh. 25, 8. 06. E. 9338.

leu<tungskförper. Wilhelm Doltschmidt, Friedenau b. Berlin. 18. 9. 06. H. 31 096. i 4c. 289804. Kugel-Knie-Hahn mit reht-

Wäscheklammer. Rud. Kägi, Bauma; Vertr.: G

17f. 289 617. Durch lochartige Durhbrehungen

[einer 21f. 289 807. Fassung zum Einschrauben k | Kontakte in große fafangen Alfred Grieß. Heßberg b. Hildburg ausen. 24. 8. 06. G.

21f. 289 886. Bogenlampe die Klemme erst mit Verspätung anzieht. .Ehri

«& Graetz, Berlin. 18, 1. 06. E. 8724.

21f. 290 071. Zugmagnetanordnung für elek- trishe Bogenlampen mit nebeneinander liegenden, unter Gewichtswirkung zur Berührung gebrachten Elektroden. Deutsche.Be>-Bogeulampen-Gesell- schaft „it. b; 9, Frankfurt a. M: 2. 8. :06,

21g. 289 835. Wechselstromerzeuger mit Selbst- unterbreheranker und dauernd ges<lofsenem Spulen- Deutsche Telephonwerke G. m. b. $H.,

kern.

Berlin. 220. von Farbenreibmashinen, bei wel<hem der De>

40,9. 06,::D.,:11 726.

eine s<male, fast spiß zulaufende Ringfläche besißt, während die Stirnflähe der Trommel glatt os zwishen dieser und dem De>kel ein Dichtungsring

angeordnet ist. Gebrüder Heubach Akft..G Lichte b. Wallendorf, S.-M. 7. 8. A Ñ

des L V N die L der Trommel eine |<male, fast spiß zugehende Ring-

fläche besißt und zwishen Trommel und De>el eln l: Gebrüder L T 4 10: 0A

22h. 289 964. Labearbeitungs-Maschine mit vertikal stehendem Mischbotti< und selbsttätig luft- | K. 289 zuführendem Nührwerk. Emil Eisene>er, Char-

Dichtungsring angeordnet ist. Akt.-Ges., Lichte b. Wallendorf, S.-M. H. 30 764.

lottenburg, Nönnestr. 19. 24. 8. 06. E. 9331. 23a. 289 793. Oelreiniger zum Absetzen un

Berk, Chemnitz, Wiesenstr. 24. 24b. 289 782,

firômöffnungen in Einzelstrôme zerlegt wird.

Gramm, Frankfurt a. M., Klübersir. 9. 31. 5. 06.

G. 15 716. 24c. 289 790. Regenerativ-Regulier-Feuerun

für Braukefsel, Dampf-Seife-Soda-Kessel und Malz- darren. Technisches Bureau Hildburghausen Müller & Hermaunu, Hildburghausen. 27. 7. 06.

: B Joger mit derartiger Klemmenaufhängung, daß beim Anrü>en des Kernes

289 794, Vershluß ¡für die Trommeln

H. 30 763. 22g. 289 795, Vershluß für die Trommeln von Farbenreibmaschinen, bei welhem die Unterkante

30k. 289 689,

gasförmiger Körper in die Harnorgane.

30f. 289 690. Stuttgart, Bahnhofstr. 13.

18: 8. 06. 30f. 289 727, d

F. 1440

aus der Blase, ohne Störung der

elastis<hen Katheter. C. G. l Slistexsir: 13. 4. 9, 06. H. % a R, Leipzi

3Lc. 289698. Verschlußstöpsel für Stah

traße 4. 23. 8. 06. S. 23

el | 32a. 289 826, Hohlglasabsprengmaschine m der Glasgegenstände.

Instrument zur Ginfüänina ! Paul Barthel, ultus < Fen _erger, Siutigart, Bahnhofstr. 13. 18. 8.06. 34g. 289 859, zwei dur< Scharniere verbundenen Rahmen, wovon

Erwärmungêvorri{tung an ? der eine gepolstert und gegen den anderen verstellbar

Ozonluft - Generatoren. Julius Fochtenberger, | ist. Zerlegbares Ureter - Cystoskop | 34g. 289 982.

mit Einrichtung zum Entfernen des Fnstruments { baren Pfosten. eingeführten !

espsainen, K, Spal, Treten, Melanchthon- 23 845.

Vorrichtung und Anordnung zum Tragen und Notieren Emil rvo, Coßmanns-

B. 32 080. 4 Nüenstüte,

Carl Schmidt, Hameln a. W.

3. | S. 23 997. e N

Spreen, i S. 14295. H. Spreen, Gütersloh

g, j 34g. 289 983. Beitstelle mit hohlen baren Pfosten. H. Spreen, ¿ 1 2 Boi H. Spreen, Gütersloh

34g. 289 984, Bettstelle mit bhoblen

iti S

34g. 289 985. Beittstelle mit hohlen baren Pfosten.

Drehsa b. Pommrigz i. S. 11. 9. 06. bestehend aus

6, | Bildung der Tragketten von Rolllâden.

Bettstelle mit Hhohlen zerleg- 12: 9:: 06.

zerleg- 12, 9, 06.

legs baren Pfosten. H. Spreen, A L G4 H. Sp Gütersloh. 12. 9. 06.

H. Sþpreen, Gütersloh. 12. 9. 06.

nd D sivie G. m. b, S,, Charlottenburg. 20. 9, 06. 37d. 289 768. Aus Draht

mit doppelhakenförmiger Sclett os gs zwei Verbindungshaken versehenes Kettenglied zur

Schindlbe>, München, Adlzrei 28 S S8. S lzreiterstr. 28. 20. 9. 06. 347d. 289 806. Fahnenstangenba i

jedes Geländer o. dgl. dur Mae s festigendem Bügel. A. Zutter, Bellinzona, Shweiz ; Vertr. : A. B. Draug u. W. Schwäbsh, Pat.-An- wte, Stuttgart. 24. 8. 06. Z. 4179 R 37d. SIS. Luftdicht \<ließendes \<miede- E Seiler u Dichtungsstreifeneinlage E Zarge. Joh. Friedr. Döper, Bremen, Fedelbzren 8 D E O H Seelhören 8.

dorf b. Dresden. 4. 9. 06. K. S. 14298 37d. 289 S876. Im Querschnitt unten starkes - | 33a. 289 633. Hohler Metallsto> mit ofener | 34g, 289 986 Betti ; nah oben s{wäher werdendes Rollladenstäbhen. Längsnaht und einem nihtmetallishen Ueber Da f «_ Bettstelle mit hohlen zerleg- | Georg Schindlbe>, München, Adlzreiterstr 28. mea! zug. } baren Pfosten. H. Spreen, Güt 19 C S zen, Adlzreiterstr. 28. Kogg onenberg, Ohligs, Rhld. s. 9. 06. | S. 14299. S S T is been Seit 83a. 289 634. Hohler Metallsto> mit ei Dit 289 987. Bettstelle mit hohlen zerleg- | hälften in parallel zueinander avi dlien Benner über den Ra Sto? ire Scadit idile Een, Liosten: H. Spreen, Gütersloh. 12. 9. 06. | in dem Fensterrabhmen angeordnet sind, geführt E Rudolf Kroueuberg, Ohligs, a 289 995. A -- deren Boden 6, N oe N Bi Ee I « Dae: Ia d ein Ganzes bildet und bei ie “o. 290060 Norri L 33a. 289 640. Aus zwei zusammenklapphbaren Längsseiten DT au ben ‘Mart ern e den | 7d. 290 060, Vorrichtung zum Anpressen

Teilen bestehendes Schirmfutteral. Kühn, Eu Michaelkir{str. 31. 14, 9,

«& Co., Ohligs. 20. 9. 06. 32 159,

Ernst Heinrich 06.

33a. 289 767. Durch cine federnd gelagerte Kugel gebildete Feststellvorrihtung des die Stabspißen-

d V tei Schi i Abklären der Dampfzylinder - Abfallöle. Heinrich s D e R 6 A YEN

Be liE E 08, O , ¿82 eweglihe Feuerungsdüse in Verbindung mit einer Saugdüse zum Ansaugen eines Luft, oder Gas\tromes, welher dur< mehrere Ein- Karl

33a. 290 002. Hohler Metallsto> mit offener,

Emil Merkel, Döhlen, 12: 9. 06. M. 22613. 34g.

L. 16 541.

Sit tangential angeordneten,

Rand vorgerü>t sind. Post Deuben b. Dresden.

3 290 092. In der Längs- und Quer- rihtung zusammenlegbares Gestell für Triumyh- stühle o. dgl. Carl Lagerquift, Karlshorst. 6. 9. 06.

34g. 290 100. Holzstuhl mit am rundlichen oberhalb desselben

von Stu>k an De>ken, bei wel<er die Preß

dur Hebelantrieb gehoben und gesenkt wird. Mee Lau, Breslau, Sternstr. 98. 24. 9, 06. L. 16 615. 37e. 289 890. Gerüsthalter zur Verbindung von Pfosten mit Querstü>en, bei welhem am oberen und unteren Ende der den Gerüsthalter bildenden Blechplatte links und re<ts der Mittellinie Sdliße angeordnet sind. Wiener Patent-Gerüst-Fabrik u. Leihanstalt Hermann Heiland, Wien : Vertr. :

ungerader Längsnaht und einem nitmetallishen | rü>wärts i t ichtr l gebogenen Hinterbeinen d zw Nücke - ra, Jieuß. 23, 3

Qua, "D geg SRERbanA Ohligs, Rhld. q erstreben verbundenen Zungen, ufer Nis Se E E Mons. 28, 9 06 Ma L S * Koffe a i tut der Rüd>lehne. Adolf Borg, Albisheim, | 37f. 289 947. Vom äußeren Betonr tel Schlitten Sl beo afer S Zug- und | Pfalz. 11. 9. 06. B. 32 093. unabhängige Eiseneinlagen für Ten vin Vin S g S D. e aus Soehne, T box N ie E fugensvelen eines Schornsteines. Carl Weber, Sbicaeo: Veule e h DaL, nnzei Nudolf Gai ) 5 be L 705. g/33b. 289653, Zusammenklappbares Geld- daß dieselbe von dem Material Las Platte E a A 2 Mi S, 58, 7.00,

täshhen aus einem Stü, dessen eine das Geld ent- haltende Hälfte mit gezogenen Falten versehen und durh eine ein Goldtäs<h<hen tragende Platte über-

zu befestigenden Gegenstandes

Ï um\<lofsen wi während die Eingangsftelle der Moe wis

( , 1 38b. 290 080, E S r Träger bei nah- trägliher Ausführung dur Kitte, Zemente, Keile

Konsolartig ausgebildeter, mit L 5 5 ¿E F E Gehrungsans<hlag versehener, auf Kugeln gleitender

M, 22 346. de>t ift, während die andere, ebenfall ; e Aufspann- und Zufübhrunasavba Ed G E S E nere, alls mittels ge- | u. dgl. fu ; E _DUsUhrung8apparat an Frä8- und

tb Eltrop Siiuet Cn L E A E eine e>ige Zahlplatte mit tas München, Artie 2e 25, 6. 06 R age E E A BDOR Bi

S , . . O. E E 5 ; G EE V . “O L . 9425.

De und gleichzeitig den Verschluß bildet. Carl | 34i. 289 975. Fahrbares Gestell mit Schreib- | 38b, 290 081. Sobdbäntianár mit Schnell-

24g. 289 ST2, Kamineinsay mit Verschlu schieber und Klemmfedern zur Aufnahme von fet röhren. Otto

27 806 T

steigstc. 51. 6. 9. 06. B. 32 064. 24k. 289 874. Stohlochplatte mit heraus- bebbarem Dampfrohr. a. Saar. 20, 9: 06; 5: 66 25b. 289 671. Abzugsvorrihtung an Fleht- maschinen für auf einem Dorn hergestelltes Hohl- geflehßt, mit zwei den Dorn zwischen si fassenden, ae a P De versehenen elastischen zugSwalzen. a. k arthels - Fel , Barmen. 16. 2. 06. B. 30 206. s A 25d. 289 906. Apparat zum Aufziehen von T auf gie L E und zum Abnehmen on derselben. einri ramburg, Berli Linienstr, 19. 17. 8, 06. D. 11421, adiis 26c. 289 S881. Mit Metallsieben versehener Karburator zur Herstellung eines stets gleihmäßig bleibenden Luftgases, welcher {ih als Verlängerung A de rir ans<ließt. Deutsche olgas-Bese aft m. b. H., s 16,1204. #23 20 ! A N 26c. 289 882. Als Vorratsbehälter der Kar- burierflüssigkeit ausgebildeter Speiseapparat für Luft- gaSapparate mit dur< Aufzugsvorrichtung in und aus E Fa S (P Deutsche adolgaêë-Gese at m, D. D, îisseldorf. 16. 12. 04; K. 23 368. Be E 27b. 289 960. Luftpumpe mit separatem Kanal ¡zum Einstrômen der Sauglvft. Rudolph Matthes, Nakel a. Netze. 23. 8. 06. M. 22 484, 28b, 289 885. Streifenschneidapparat aus ¡wei zangenartigen Schenkeln, deren einer einen an der Meßleitung_ einstellbaren Anschlag, der andere das Swneidmesser trägt. Karl Spindler, Reut- lingen, Württ. 8. 12. 05. S. 13 235. 30a. 289 655. Tascenbehälter für elastishe Ser Weichgummi- Instrumente mit je einem Bebälter [ür Gleit. und Desinfektionsmittel. Mar Koenig, Berlin, Fehrbellinerstr. 6. 19. 9. 06. K. 28 931. Es eine fut Ua einutlanpe, r, rauns<wetig, üBenstr. ; E 06. Sh. 23741. N E S0, 289 683. Winkelstü> mit gebogenem ait und dreb- und feststelbarem Winkelkopf. s er & Hampel, Berlin. 13. 8. 06. W. 20833. f E 289 735. Gleichzeitig quetshende und E ende Kastrierzange, bei welcher die Quetsch- prt dur einen mit Riefen versehenen Ouetsh- g O ie Fa. H. Sauptuer, Berlin. 30d. 289 709. Sgußblase aus Da i è rm. Heinri Spru, Barmen, He>inghauserstr. 60. S 0G 30f, 289 660. Bidetstuhl i 660. zur gleihzeitigen Be- aud als Sißmöbel mit umlegbarer Rüdenlebne, S (barem, dur<h Füße gestüßtem Bidetbe>en, ragt dedbarem Sißteil und aufstellbarer Irrigator- îtr e Ee Neay uny inn Srsurl, Nodowitz- L 289 688. Efektrisher Apparat für Heil. De in Form eines Schweizerhäushens. C. A. L 777 Dresden, Ammonstr. 50. 16. 8. 606. 30h. 289 697, : ühneraugen - Ring aus er- Stegender Masse mit kreuzförmig ane Mo: wed as igeaa p Befestigungspflaster. Dr. Wilhelm Sr Aa reêlau, Sonnenpl. 23. 8. 06. Sch. 23 835. . 026, Flüssigkeitezerstäuber mit ge- erausnehmbarer WVentilspindel. Charles

teilter, fnaence Vurdi>, London ; Vertr. : Dr. W. Haufß- Berlin W. 35.

ne<t u. V Fels, Pat.-Anwä 2 , ., w t E R nz

+ «S + An der Türe eines Aufbe- Fr g 0tfästchens angebrater Srriaatoe, V M. 22 BES Cöln, Richard-Wagnerstr. 38. 18. 9. 06.

Pet Elberfeld, Ritterstr. 7.

24g. 289 S831. Kamintür mit einem dur ge- s{lossenes Gehäuse verde>ten, \{hräg in die Rahmen- wandung eingreifenden Scharnierwinkelriegel, dessen Vershlußstelung dur< pendelnde Aufhängung in- folge eigener Schwere sowohl, wie au dur< Feder- dru> gesichert ist. Ernst Vrudi, Stuttgart; Heu-

P En Friedrihsthal

RNRücken- und Armlehnen sowie Fußstüte.

Bier, Frankfurt a. M., Langestr. 25.

E ngeir. 29. 18. 9..06 zum Tragen mehrerer Pakete o. dgl. Barutzki, Tiefwerder b. Spandau. B. 31 909. i ita 33d. 289 968,

21. 8, 00

33d. 290 090.

Z. 4192.

34b. 289 869. Stößel für Steinobst-Entkern-

34b. 290 095. Doppelarmige Hebelprefse zum Zerquetschen von Kartoffeln, Durh- Den Fete von Früchten, Kräutern u. dgl., bestehend aus einem taschenartig geformten Siebgefäß und einer gebogenen, mittels Handbebels bewegten Preßflähe. Ernst Schneider, Siegen. 10. 9. 06. Sch. 23941. 34b. 290 099. Pflaumenentkernvorrihtung mit E egan ee Mg, versindenem Kern-

jer und S{hlißmesser. ebr. Frackmaun, Zwi>kau. 11. 9, 06. F. 14485. F N 34d. 289 796. Mit Handgriff versehener Feuer- anzünder aus präpariertem Ton. Carl Ehlers u. Hinrich Tolk, Rendsburg. 8. 8. 06. T. 7919. 34d. 289 S811. Siebvorrihtung zur Aus- sonderung der Kohlen aus der Kohlenashe. Friedrich Nellen, Essen a. Nuhr, Witteringstr. 16. 25, 8. 06. N. 6375, 34d. 290 068. Kohlenbeshi>ungseimer mit im Boden von außen vershließbarer Oeffnung. Georg Vogel, Berlin, Ansbacherstr. 30. 5. 5. 06. V. 5196. 34e. 289 786. Vorrichtung zum Aufhängen und Niederlassen der Trägstangen von Gardinen 2c. mit Siméleiste für Lambrequins u. dgl. Franz Areus, Bochum, Alleestr. 22. 14. 7, 06. A. 9315. 34e. 289 904. Aus Metallble< gebogene, hohle Gardinenstange mit pri3matishem Querschnitt.

Fa. Emil Auguft Grell, Lüdenscheid. 15. 8. 06. G. 16 064. 10 E 34e. 290074. Verstellbarer mehrteiliger

Gardinenträger mit Führungen zur Erreihung einer senkre<t parallelen Stellung der einzelnen Teile zu- einander und zur Verhütung von Politurbes<ädi- gge es lin Es pin Trägers. Theodor e - Berlin, S<hsönleinstr. 5. 15. 8. 606. R. 17 813. : "5 34f. 289 736. Zufammenlegbarer Dekorations- gegenstand aus wabenförmig geformten, zusammen- faltbaren Papiergebilden. Heilbrun «& Pinner, Halle a. S. 8. 9. 06. H. 31018. 34f. 289 832. Aus emailliertem Eisenble< ar PBan Güter gau SOIeRanE Ludwig nterberg, Kirdorf, NRichardstr. 116. 6. 9. 06. W. 20 998. y V D 34f. 289 857, Salzmüh!e in Verbindung mit dur< rändrierten De>el vershließbarem Salz- behälter und größerem, ebenfalls rändrtiertem An-

triebsrad. Gottfried o>e, Kaisers i 12 9 06. 2 G ay 34f. 290 076. Mit einer Befestigungsplatte

zweifah gelenkig verbundener Spiegel. A. Shwarz- Dröll, Frankfurt a. M..Sachsenhausen felder- landstr. 72. 17. 8. 06. Sh E eas 34f. 290 084. Büchsen - Streuvershluß aus einer verschiebbaren Löcherplatte zum Verde>en oder Freilassen von Oeffnungen im De>el. Sauitor Fabrik, Dresden. 24. 8. 06. S. 14228.

34f. 290 086. Eierlöffel mit einer der unteren NRundung eines Eies entsprechenden vorderen Kante. Fa. A. H. Lafrenz, Burgstaaken a. Fehmarn.

Mae Pas S1 iy Klapps

9. 3. appstubl mit au< während

Me Serte rg ag wud euen ußstüte. uhn j :

20: 8: 06: N; 28:764. E R

34g. 289 S841. Feldstubl mit umklappbaren

Wilhelm

33d. 289 623. Sigherheitsbügel mit Verschluß Heinrich

; 89 968. NRutsa>kvers<luß aus Blech mit scarnierartiger Klemme, die mit ihren gezahnten Seitenwänden die Bindeschnur festhält. Schwarzen- berger & Co., Nürnberg. 31. 8. 06. S. 23 883. : Verstellbare Armstütze mit ver- stell- und abnehmbarem Kopfpolster für Neisende. Edmund Zißmann, Caffel, Sedanstr. 5. 6. 9. 06.

maschinen, bestehend aus einem Stern gleich breiter

Messer, von denen eins ausgebaut ift, zum Auf- | rohren Fran f ceNer, 5 i / : . ¿ Günther, Leipzig-L

a der Früchte. Julius Bernhard Wolf, Werdau | Wilhelmstr. 27. 30, S 06. S 5 V GRORA É . Se 19. 9. 06, W. 21 055. 34k. 289 976. Mit einer Bremse versehene

. | tafel, welhe um ihre eigene Achse gedreht und bo<

und niedrig gestellt werden kin. Oppeln. 5. 9. 06. C. 5451.

Schmatolla, Berlin, Hallesestr. 22. Sf. Ana Hallese|tr 10. 9. 06. k. 289 834. Naÿtgaeschirr mit trihterförmi Dem, i Rand, um ein R A erhindern. Frau Marie Stubenrauch, Homk Pfalz. 10. 9. 06. St. 8811. Et, 34f, 289 917. Badeeinrichtung, bestehend aus einem geteilten Behälter (für Kalt- und Warm- Waffer) und von diesem abgehenden, in eine Brause o. dgl. einmündenden, getrennt regulierbaren Abfluß-

Waschbe>kenklappe für Schiffswaschtische. Technischer Vetrieb des Norddeutscheu Lloyd, B e E E S A: | 341. 289 676. Feststellvorrihtung für die s<wingbaren Klappen eines Behälters zur Aufnahme von Milch, Brötchen u. dgl. Frau Agnes Dietrich- keit, Côln, Vorgebirgsstr. 33. 31. 5. 06. D. 11320. 34l. 289 816. Ghriftbaumkerzenhalter mit uer Le E eldes über den Zweig zu emmender Spirale. Adolf Schmale, Haspe i. W. 29. 8. 068. Sh. 23 875. ° E E 34l. 289 820. Christbaumshmu>, bestehend s E N beklebtem Grundkörper. Lcorlß Richard Träger, Chemnitz, Zs\{<op - Mae 197, 31. 8, 08 X. 7972, n MEDRRE 34l. 290 026, Nah Art der Nürnberger Schere zusammenlegbare Leiter mit durchgehenden Gelenkbolzen als Sprossen. Alb. Wilden, Cöln a. Rh., Crefelderstr. 6, u. Hub. Keimer, Cöln- Nippes, Lohsestr. 46. 21. 8. 06. W. 20 889. 34l. 290 075. Briefkasten mit reihenweiser nah innen vershiebbarer Notiztafel für Bestellungen

u. dgl. Josef Nevelstein, Düsseldorf, 2 tr. 79 15. 8. 06. N. 6357. E R 35a. 290064. Vorrihtung zur Verhütung

des Ginschiebens von Wagen in Schächte bei Ab- wesenheit der Fördershale, bestehend aus zwei ab- wechselnd das Zufahrtsgleis \perrenden Riegeln. Daniel Henry, Dudweiler. 21. 12. 05. H. 28 750. 35c. 289 650, Scthraubenflashenzug mit zwei Handketten auf zwei gleihgroßen Kettenscheiben. Haenelt « Laafß;, G. m. b. $., Kamenz i. S, L O0 Q. 31 O9L 35d. 289 648. Straubenwinde mit im Fuße quacoruelem E deran ren. Georg Schneider ie,, Marnheim - Rheinauhafen. 17. 9. 06. Sth. 23 999, Mes 0 1a ON Ga. 289 879. Ofen mit Sokeldurhbre<hungen, dessen Nü>kseite einen Luftheizkanal begrenzt. Wilhelm Haase, Berlin, Hagelsbergerstr. 5. 21. 9.06. H. 31111. SG6d, 289 877. Schornsteinkopf mit Luftkanälen. G Le Giense<, Breslau, Goethestr. 58. 20.9. 06. 37a. 289 757. Kunststeinverbindung aus dur- gehenden Bindern und zwischen diesen liegenden, einen add 2A E Se E Rtatlieinen mit Steg. ugo mohl, Stuttgart, Röteftr. 69. 18. 9. 06. S. 23 987. / : 37a. 289 946. Betoneisende>ke, gekennzeihnet

dur< die Verbindung der in der oberen Zugzone eingebetteten Gisen mit den in der unteren ugzone

eingebetteten dur s<hräge Ausgleicstäbe. G. Schacht, Hannover, Hildesheimerstr. 243. 20. 4. 04. n r 37a. 290025. Fugenlose Mörtelwand mit Versteifungsrippen. Bernhard Borch, Hamburg, Spaldingstr. 49. 20. 8. 06. B. 31 894.

37b. 289 728. Vorrihtung zur Verbindung von Wellble< mit einem eisernen Träger, bestehend aus einer eisernen Klammer mit Schraubenbolzen. Mathias Staf, Aachen, Harskampstr. 29. 4. 9, 06, St. 8788.

37c. 289 651. Bibers<wanzförmiger Dacß- ziegel von wellenförmigem Profil und mit Spannuten

an den Stoßstellen. Robert i ; y 17. 9. 06. P eBos obert Zorn, Weißenfels

37c. 289 766. Nautenförmige Vertiefung an

Salo Cohn,

34i. 290 096. Aus übereinander angeordneten, . j mit Papier u. dgl. bespannten Rahmen bestehendes Gefah zur Aufbewahrung von Zeichnungen. Ernit

]pannung in Form einer eisernen Führung, im Zusammenhang mit eiserner Spindel und aus ¿wei Teilen bestehender Mutter, wel< leßtere dur< einen Hebel au®gelöst, resp. geöffnet und ges{lofsen wird. Fr. Ott «C Cie., Hobelfabrik, Ocfenfurt. 20. 6. 06. 9). 3917

38b. 290 082. Langlohbohrapparat mit unterer uerführung und oberer, dem Verwendungszwe> zum Bohren oder Gehrungschneiden entsprechend einstell- barer Längsführung des Werktishes. B. Naimann, Maschinenfabrik, St. Georgen b. Freiburg i. B. 24. 0. 06: M. 17 870. i

38b. 290 083. Mit Anschlägen zum Bohren und Gehrungschneiden versehener Bohrtish. B. Rai- maun, Maschinenfabrik, St. Georgen b. Frei- Dura L. 24 S G N 12871

3S8c. 289 643. Befestigungseinrihtung für die Sltirnwände von Nähmaschinenkästen beim Schleifen und Polieren. Albert Lutter, Hamburg, SHumann- firaße 27. 15. 9. 06. L 16597. |

3Sc. 289 792. Nahmenleiste mit grundiertem Rücken, welche aus einer aus Brettern und Brett- abshnitten zusammengeseßten furnierten Platte ges schnitten ist. Johannes Scharf, Nirdorf b. Berlin Kaiser-Friedrihstr. 25. 6. 8. 06. Sch. 23740. 3Se. 289 616. Doppelhobel mit dur eine Schraube festgeklemmtem Eisen und gegen das Eisen verstellbarer Klappe. Franz Retteumeier, Hinter- uhlberg, Württ. 6. 7. 06. R. 17 672. i 42a. 289 927. Brillengestell, dessen Nasensteg samt den beiderseitigen Fafsungen bzw. Rahmen für die Gläser aus einem Stü>k besteht. Fa. Ernft Würtz, Pforzheim. 10. 9. 06. W. 21 009.

42b. 289 680. Ansthlagwinkel für Ofensetzer mit auf beiden Seiten eingehauener Maßeinteilung

und verschieb- und feststellbarem Stihmaß mit Gummiknopf. Jos. Ant. Bauer, Urnstorf, Nieder- Davern, 31. (06, D. 31730

42b. 289905. Sgicblehre, deren Taster aus

dreh- und feststellbar in den Greifshenkeln gelagerten stahlharten Rundkörpern bestehen. Johannes Eisele, Eßlingen a. N. 16. 8. 06. E. 9312.

42b. 289 907. Lehrwinkel zum Messen konischer Spißen, bestehend aus einem im Mittelpunkt einer Halbkreis\cheibe drehbar gelagerten Schenkel mit Zeiger für die Skala. Otto Walter Vachmaun, Langenba<h-Fährbrüde i. S. 18. 8. 06. B. 31 878. 42b. 289 915. Triebabrollvorrihtung für die- jenigen Meßwerkzeuge, welche die Maßangabe mittels Zahngetriebes, Zifferblattes und Zeigers bewerkstelligen. Fr. Keilpart « Co., Suhl. 29. 8. 06. K. 28 788. 42c. 289 803. Taschen-Quadrant-Winkelmesser, der gleichzeitig für Höhenmessungen und Nivellements sowie als Wasserwage benußbar ist. G. Falter & Sohn, Optisches Geschäft u. Werkstätte für Präzifionsmechauik, München. 20.8. 06. F. 14398. 42c. 289 894. Mit einer Kompaßdose zwe>- mäßig verbundenes Opernglas, dessen Gläser #< auf die Dosenwände beiderfeitig aufklappen laffen. Fa. A. Schweizer, Fürth i. B. 5. 6. 06. S. 23 362, 42c. 289913. Zusammenklappbare, auf Stativen für photographishe Apparate u. dgl. zu

befestigende Tischplatte. Max Brandt, L i Landsberger Allee 9. 28. 8. (6. B. 31967. R 42c. 289 920. Horizontal-, Vertikal- und

Ben vage zun im S PUne einer halbkreis- ôöôrmigen Skala pendelnd angeordnetem Zeiger. Friedrih Kohly, Berlin, Weinstr. 22. 5. F 06.

K. 28 832.

42e. 289 908. Jn einem Futteral ste>endes, an dem Gasmesser anzuhängendes Buh zum Notieren des Zählerstandes. Willy Pietzschmann «& Co., Chemniy. 20. 8. 06. P. 11 473.

42f. 289 636. Aus einem Stü>k Eisen ge- drü>kter Balkenkopf mit Stiftlo< für Negulier- gewichtsträger, an Dezimalwagebalken. Johann Hitschler Waagenfabrik, Crefeld. 10. 9. 606. V. 31 035,

IM S N O, „Zang Ls Dezimalbrüd>en- agen, mit Holzgewinde zum Einshrauben. Johaun Hitschler Waagenfabrik, Crefeld. ¡0° 9. V6;

H. 31 036. 42f. 289916. Mittels Schraube auf dem

Kalkfandmauersteinen. Berliner

Kalksandftein-

Peel zu befestigende Schale für In O RDagen. ustav T I IAPIOEf b. Berlin, Bergstr. 55/56.

29: 0. 00 Ma