1886 / 79 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

der Zeit bei dem unterzeihneten Amtsgerichte cine

Klasse. LV. Nr. 31 930. Rei Paraf j L . e S f Poralsin erilelle HIH 7 die Papier- und K eiß- und Washmaschine für | fohlen und Briquetts ba Preise und auchG B VIL. Nr 27 4 qltwoll-Fabrifation. Fabrikatic Briquetts hatten lebhaften Abfaß. gr A Die Firma ist in: graphen, Maler, Retouheure e f 9 fir Photo- leidli Das wteeinderwagen und Spielwaare e Gebr. Heim 5 e a V eure u. C - Das Pianofor art r ac aaren war geâ ann Nachf. 2 e T s s Ae 500. Neuerung E Jahren sehr gelitten pregeiGäft, welches in den leßten andest, D LSe In unserem Gesellschaf [107 s. Handelsregister 27 Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | PIess. Bekanntmachung. [37] | je ad L (44 patentirten Arbeitstische unter | ausführt, wieder gehoben. L, N, wie der Bericht | In unser Ges E vol. I. pag. 18 bezüglih der \ell\aftsregister d ale = ichen Amtsgerichts zu Halle a. S. | durch den Reichs-Anzeiger und die drei in Kreuz- | In unjer Genoßenscaftsregister ist bei Nr. 44 gesehen werden. - graphen, Maler, Retoucheure u. \ Hr Photo- | beiteten unter nur gedrüdckt Vie Flanellfabriken ar- | Nr. 9190 di jesellshaftsregister, woselbst unt getragenen Handelsgesellschaft : unter Nr. 99 is des gönigll e ing vom 27. März 1886 sind an | nach erscheinenden Zeitungen mit der Unterschrift den Konusum- und Sparkafseu-Verein zu Vechta, 1886, Februar 29. . f. w. Zusaß | nah dem Auslande hatte sich Preisen, Der Export | x Gens Handelsgesellschaft in Firm AT Ken, Louis Pra L: Zufolge Bersügn! E Eintragungen erfolgt : „Der Vorstand“ oder „Der Aufsichtsrath“, je nach- Nieder-Boischow betreffend Großherzogliches Amtsgericht. I. gehoben, während aus | vermerkt stcht, ist An, Abbete E E lgende Eintragung: demselben Fo rirmenregister ist unter Nr. 1533 die | dem sie R Ven einen oder aoren ausgehen. Die tuiolor Bersügung om 20. März c. folgende Ein- J. V. ShHtld. ! gen : ( em To 8 Co1ef E M S 4“ z; . S. | bisherigen esellschaftsorgane fungiren weiter bis zur | tragung Heule vewir worden: am 13. Sanuar 1886 aufmanns Louis Pr gema 7 os Lac L aa Mv in e Dalien agen oersammlung E Spalte 4. Wolfach. Handelsregister-Eintrag. 9 U das Geschäft ager und alé n; Schulze daselbst eingetragen worden. | pro 1886. : „An Stelle des ausgeschiedenen NVorstandêmit- Nr. 2700. In das Firmenregister wurde heute Louis ranz —E Koblenz, den 27. März 1886. gliedes, Auszüglers NBartek Wilczek ist der | unter O. Z. 209 etngetragen: Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il. Häusler Joseph Pieckorz aus Nieder-Boischow G. Hacer in Hausa. in den Vorstand eingetreten. : Inhaber Gottfried Hacker in Hausa. [33] Der Vorstand besteht jeßt aus dem Leßht- Fhevertrag vom 18. Mai 1885 mit Hermann Grother Wittwe Karolina, geb. Schmid, von

zum Patente Nr. 27 742 LEX § r 28 0 d 44, 2 . 48. St c : __| dem Inlande n S druck arbeitende Dru euerung für mit Luft- ; mde nur {wache Aufträge cinlief : e Druksäte. Tul Porzellanfabriken fonni Ttrâge cinliefen. Di steht, ist eingetrag R IOS Deren a5 5 | Äuslandes ausgeblieben u e vopl Bestellungen d z Die Gesellschaft ist durch Uebereinkunf mit durch Reibung mit- | aufrecht E ieben waren, ihren vollen Bet des Betheiligten aufgelöst ebereinkunft der Activis und Passt 3 - en. Der Werth der aus dem E DE An Paul Conrad Carl Stuls ri Jade, ast us auf den Kaufmann F ieh zu Berlin seßt das Handelsge\cäft ulß untec der bikoria o œcoangen, wel Crtede andelsgeshäft unter un- (out er bisherigen Firn ¿Mer dasselh U15Gt ist: confer. Nr. 873 da 1a weiterführen wie Gelöscht Ut: E S } 3 7“en 1 Ki r Nr. 1492 die Firma: ; E 5 Einzelfirmenregisterz) Firm Silgenroth“ zu Halle a. S. Königshütte. Bekanntmachung- | L ; i â In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 128 genannten und aus dem Viertelbauer Mathaeus t Sh! ¡ Stachon und dem Gärtner Thomas Machura Hausah, durch welchen (Frrungenschaftsgemein- aus Nieder-Boischow. {chaft bedungen wurde. Wolfach, den 27. März 1886. G Amtsgericht.

[43]

genommenem, beweglich e : LXTIL. Nr. 30 561 un Einsaßcylinder Kons LX Nr. 30 591. Schnellappc * onsularagenturbezirk na n NE 4 IV. Nr. 1377. Merforbunamaidine s Rati im as “1685 enigten aen veränderter Firma fort

s lef f j e[UhrTen - M : L

nch auf zusammen 4 401 507 pee mad Deni Et M Nr. 16,804 des Firmenregisters Eingetragen auf Verfügung v

1E in unfer Firmenregi: / am 26. März 1886 )om 25. 7

gister unter | und im Einzelfiruenre-st März 1886 a. S., den 27. März 1886. inzelfirmenregifter vol Halle 9 S! Amtsgeriht. Abtheilung VII die Firma:

| ( . IT. pag. 49 Königliches AmtsgeriMk. eilung i Firma : M

S5: T4 E E EEEREE N. F opera E L S E zu Schwieutochlowißz und als deren Inhaber der Pleß, den 23. März 1886. : L

ientochlowiß am Königliches Amtsgericht. ne 1

S üringer.

[117]

e . Verkorkungsmaschi Fr moussirende Flüssigkeiten; Zus ngsmafhine für | 5 160 182 in 188 l Faser 275. Bügeloe i E Sau | waren; Wollene Kleider Fe "führten Artikel | Nr. 16,804 die Fi &Sla\chen und dergl. Jur Dudlen, | 3590 455 ; e im Werthe v - 10,004 die Firma: E wi 926. Verfahren, um Berliner Weiß G. t o S, orzellan e im Werthe von mit dem Sitze O Wiese Minfragung: folgend irekt vom Faß verzapfen zu ks Weiß- | Getrocknete Blu ; :rthe von 140 693 M 2; 3e zu Verlin (Geschäftslok. aufende Nr.: 87: , Nr. 33576. N zapfen zu können. Musikalishe X umen im Werthe von 81 778 ( den Linden Nr. 47) und aftslokal: Unter BeitiGnin T De gregis! 109 f S : 33576. Neuerung an K T Viusikalishe Instru ; on 81 778 M, i und als deren J Bezeichnung des Firma-JF John. Handelsregister [109] ann Adolph Kopera zu Schw r g B aon Et ttpg i | eln Sum in Waf Hal | arten m S eite | 5 Faun Fietcih Zah: erten eey MageLiis zu Jean, | die Mt) 1886 auten 5 ät getrieben und aef ti ) Ï ) : 5 r Nio T) r zu Erf r 935 des Gejellshaftsregisters 11k zu der x ta Rh da MZrz 1886 2 7 E Ne, ‘23 S O j Kaufmännische Blätt i 9 i M In unser Fi S Bezeichnung er una? Srfurt, E Frfurt, „Unter Vgelecke & Tes. m Jserlohn am Königshütte, der s E Aae Sal E m Genossenschaftsregist B E Zeitz. Bekanntmachung. Bildung cylindrisher Garnkörper, welche zur | Gloecknec,Leipzig.)— Inbal, Nr. 13. (G. A. | zu Verli irmenregister sind je mit dem Sit: Louis Prager, 9 März 1886 vermerkt: S : RSRERT De Im Genossens jar ege 4 n bem Prokurenregister des unterzeichneten Amts- Ÿ: eiden Enden kegelförmig zugespißt sind e an | Preis. Die Berliner W N alt: Artiïel : Werth und A Siye Zeit der Eintragung: * An Stelle des seit dem 31. August 1876 aus | x andsbers a. W Handelsregister [341 wurde heute bezüglih des Spar- und Vorschufß- geriht is bei der Nr. 31, woselbst die von der XXVII. Nr. 31833. Spiel im äußersten Ori UeE Fparenbörse. Die Franzos unter Nr. 16,803 die Firma: Œingetradón aof Beet An Gesellschaft ausgeshiedenen Gesellschafters, | J e S TT Ge 341 | Vereins e. G. Salzungen eingetragen, daß e | Zei Eisengießerei- nund Maschinenbau- LXXXK. Nr. 23 947. N Ie bar-Kaffee. N ent (Schluß). Waarenkunde : em ; Carl Heuc geLragen auf Bersügung vom 25. März 18 der Gele S Bilstein hier, ist der K Fr In unser Firmenregister ist bei Nr. 441 der | Generalversammlung vom 14. d. M. die 88. 29 Zeiger Stege n Kauf c G voröser Th Srradots L P, zur Herstellung Statistik: Deuttcs Petroleumfunde in Sni: : Mala (Geschäftslokal: Hol iet e N bewirkt w R Mez 1866 9. März 1886 Kaufman grd Vier ein bier ärz 1886 ab Firma Adolph Edel & Müller zufolge Versü- | 62, 65 und 74 der Statuten abgeändert hat E i Ae Cte Da i czmebiacs O S riet rôfer Thon aus Thon, HersleLung | Statistik : Deu C in Hannover. : Holzmarktgasse Nr. 12 ) "orden. ann Alber j . Marz av l a ) igen T j d S Or » 1886 i in Zeitz ertheilte Prokura eingetragen 1lehk, zu[oge beigemist ist em Napkhtalin u. E ane Juristischez, (eno Japan i J. 1883 deren Inhaber der Kaufmann S G Ss, den 2%, März 1886 Sieetik und lepterer Mur Vertretung der Ge Lt ena heutigen Tage e Moeigatederlafsung Tw Salzungen den 25. Miri heilung e Nerthaug Co Lea Y Tags lande en . 24 038. Verfahre es a LOOIE, E N r O 8aefell- E zu Berlin, e f: Königlibes Amtsgeriht ‘ellschaft in gleicher eise wie der Gefell]|chasker, E S 0 E A zogl. AmlêgeriQ, 9 : ingetragen : Er ckS. Verfahren, um kieselfäurehal 4 __Portobinterziehung. We andelsgefell unter Nr. 16,805 die Fi gliwes Amtsgeri 9 , 5 j fellscha ( i E Landsberg a. W., den 30. März 1886. N eingetragen : E E , Su Mde Da ON bvdraulisch n Gent Gb E (Handelstag, Zollfarifamt r Tse geriht. Abtheilung Y. : Kaufmann Carl Welke hier, befugt. 9 nigliches Amtsgericht. Billich. die dem Kaufmann Theodor Lange ertheilte ischläge (Puzzolane) geeignet zu mache \windel: Brüssel. Bibliotbci amt. (Gescäftslori] ealfmann : Lea : i E rofura ift erloschen.“ E 27 342 BYerf % J - n. wesen: E agi Bibliothek N E o eschäftslofal : Hausvo t Y .. [28 13: F if î 5 f i Stei 5 +. Lersahren zur Herstellung vo : Eisenbahn. Schiffa Na Berkehrs- Devon FaHaßor ; svoigteiplaß Nr. 2) u Görlitz. j A ¿ h ; Z A 28] i 133] | Ferneë it bei Nr. 74, woselbst die von derselben Det dan durch Schmelzen von Thon Sisen. Bankwesen. Winke Nayrt, : Post. Telegraph. # a Inhaber der Bankier *Mendel’ 2 an heute di «, Unter Nr. 872 des Firmenregi 120 I Itzehoe. Ïn unfer Gesellschaftsregister ist heute Langens2iza. Vekonntmachung. [65459] | Schwedt. Oeffentliche Bekanntmachung. Firma dem Ingenieur Julius Wendtland in Zeiß D A a ilalen, jon, Elsen- | der Exportwaaren Sie Po: Verpackung L Iu ENO (Que Suatiaie enregisters if Ì unter Nr. 182 eingetragen worden: I Unser Firmenregister Ut unter Nr. 182 die Die unter Nr. 5 des Gesellschaftsregisters des | ertheilte Prokura eingetragen steht, zufolge Ver- (T, ch Zt ex s é 28 * E ! Veri 806 die Ft 1t-Mit Z ¿ i 1 ° Abb: or E ee Q:T 5 z (L. i: O1 S E a El 1 Ie O t 92. Falzziegelpresse mit auf kreis- 0er: Handelskammerberichte : Gxport-Muster- d S die Firma : und als L E-Vorriis Gustav Wel y Firma der Gesellschast: Reents « Lübben. Firma: s u unterzeichneten Gerichts eingetragene Han elsgesell- | fügung vom heuligen Tage folgender Vermerk eîn- Aus unsereru Kolonien: Neu Gui “tannheim. * (Gefäftslotal. S Samuel Welzel Bec E E der Müller meister Ga Sit der Gesellschaft : Juehoe. i L e-Eisenhartung s Günthbe schaft Gebrüder Rosendorfff zu Schwedt ist | getragen: i / / nea- Compagnie. deren Jnhab : Sebastianstraße Nr. 7) und als | Görlitz, den 7 agent worn gy Ï Rechtsverhältni})e der Gesellschaft : hier und als deren Inhaber der Kausmann Ip xer | durch den Tod des Kaufmanns Julius Rosendorff “die dem Ingenieur Julius Wendtland ertheilte A er der Kaufmann Gustav Samuel , den 26. März 1886. E Die Gesellschafter sind: _, 2 i Heinrih Emil Hartung in Mühlhausen 1. h. _zu- | qufgelöst. Zufolge Verfügung vom 24. 0M, Ul Prokura ist erloschen.“ Ie Königliches Amtsgericht. der Kaufmann und Schiffskapitän Wilhelm | folge Verfügung vom 19. d. Mts. am heutigen Tage | heute die Gesellscbaft gelösht und unker Nr. 244 | Endlich ist in dem Handels-Gesellschaftsregister, wo- Diederich Reents und eingetragen worden. 90. März 188 des Firmenregisters der Kaufmann Hermann Rosen- selb unter Nr. 79 die Zeiger Eisengießerei- Langensalza, den 20. ars L 36. dorf zu Schwedt, welcher den Antheil des Kauf- | und Maschinenbau-Actieu-Sesellschaft, zu Zeiß liches Amtsgericht. L. dem Handelsgeschäft | eingetragen steht, auf Verfügung vom heutigen Tage : nder Vermerk eingetragen : Julius Wendtland und

der Kaufmann und Schiffskapitän Johannes a, Kong manns Julius Rosendorff an di eing ) in Colonne 4 folge Lange zu Zeitz sind in

förmiger B é ger Bahn laufendem S{hli Be N em Schlitten zum Tr G E E. A ragen Schaltverhältnisse in den Kolonien 360 . 28 985. Betonmishmaschine mit Wass teuern: Verzollung von Straußfodon, BLUE Und zu Berli | Wasser- r MOOSRUNg von Straußfëb D e zu Berli affer- | nalien. Kaufm. Aufgaben außfedern. Perso- | unter Nr A i : . Lvaarenberichte : A Wilhel Firma : —— s ilhelm Brandt E 4 Gotha D : Ï Ÿ T. QinbL u Ftehoe 2 Dem Kaufmann Ernf : [29] i Theodor Lübben zu «FBeHoë. Frnf \ z i e S 28 L ; i Ernft Paul Weingart ie Gesellschaft hat am 26. März 1886 begonnen. Z A 111] durch Erbgang bezw. BVertrag erworben hat, als (g l 6. März 1886. LübecK. Eintragung [ Snhaber der Firma Gebrüder Rosendorff zu „der Ober-Ingenieur in das Handelsregister. Schwedt eingetragen worden. der Kaufmann Theodor Lange, i Schwedt, den 26. März 1886. den Vorstand der Gesellschaft eingeideten."z.: Zeitz, den 25. März 1886.

zuführung dur die { 5 : Mischtrommel \chrä hle Achse. auf welcher die | Orienti Veishtr |hrag befestigt ift / e rientirungsberich{cht Ï Nr 30 073. Norf 0TH. Caffa En T. Wochendu b U: Ta A S. Verfahren zur Herstell _ | Kaufmännischer Rechtsrath (für r®shnittspreife. T Daf per, oe Éinstliden Cte Aherlei Dane M ponneulan frei) A als deren Fnba e der I Ae 29) d aphiesteine. Litho- | Kurz- und G6 \rihten: Musterausstellung als deren Inhaber der Knopf ze r. 26) und | in Nauendorf b L 20 D Nr. 32431. Handspindelvrefs Z Neuer Ind „Salanteriewaarenbranche in QS, der August Wilhelm Bra U OpNapeltant Ferdinand | Alt, B * d b. Ohrdruf ist Prokura für die Fi S 2 tellung von e Presse zur Her- | werblichen Er S Beschränkung der Ztofon eingetragen word, Berlin, Solches if Le Gottschalk das ertheilt 1 Ae ags Königliches Amtsgericht. 11] Ny Ds E LOMIEHN, n D en Grzeugung. Ausf 9 e OTOBJE? k S el f A je vor E ont 9 «mio Es : ag 14 af s 33 067. ¿raiskopf zum Glätten v Kongresse : Kiew. D ri8 Ausstellungen, Messen d A E 1886 unter D Mag eios vom 23./26. Mär; E Am 29. März 1886 ist eingetragen: inen mittelst rotirender Fraisräe Mittheilungen für reifende K Dereinênachrihten. —- „…_ Gelöscht sind: getragen word 90 des Handelsregisters ein- E A auf Blatt 71 bei der Firma F-+ Krüger &@ Co.: S nialies Amt3geri N A Net O Mara ter, erungen für reifende Kaufleute: R 1 Firmenregister Nr. 15,221 di en M B Kassel Hanvelsregister. [110] der Kauf Robert Duage zu Lübeck is Königliches Amtsgericht. ; Bearbeitung von A und Maschine zur sunos c guntmahungen des Verbandes de (r ouroiMats, G eet die Firma: Gotha, den 26. März 1886 I “Nr, 1522. Firma Carl Ruhfus Nachfolger der Kaufmann Robert Dugge ¿u Lübeck ist als Königliches Amtsgeriht IV. LXXXI r. 18 908, 9 Su Go E reisender Kaul | ®okurenregister Nr 1304 vie Pr Herzogl. S. Amtsgericht. 111 g ichard Sicbold in Kassel. N S Ee etoacicllsGaft seit dem 26. März j E ; ie Cotiang vis euerungen an zu- | Lage U dourse. Falliten. Vakanze fleute Minna Richter, geb. 04 die Prokura der Frau E. Lotze. ; H Die Firma ist in Richard Siebold abgeändert 1886 E E s8chwelm. Handelsregister [115] | Zeitz. Bekanntmachung. [1161 LXXKXI1 l Sartons und Kisten. age des Geldmarkts. Neues alanzenliften. L eo, SUmon, [Ub dié Fi ; A 7 À Ha melb m 24 März 188 LOQD: Ä l i 2 Ggniali ] geri S : Bei der unter Nr. 227 unlteres rit TT. Nr. 31 641. Selbstthätige V seßtes und falsches Geld E außer Cours ge- Verli N. Richter & Co &lrma : 5 laut Anmeldung M E ub 1886. Die Prokura des Robert Dugge Ut erloschen. des Königlichen Be Set def wt I eingetragenen Firma: tung zum Feilen und Poliren der ge Vor- | kasten. V eo eld, Hotelwesen, B E, erlin, den 31. März 1886 Ï Graude H Eingetragen den 26. März 36. ij 99. März 1886. 8 4 Uit Me e Sregisters 1! E ° Gust Ö i i s d Poliren der Uhrräder- | Unterm G Bermischtes, Inserate. F De Königliches Amts Pa j : i as denz. Bekanntmachun i | Kassel, den 26. März 1886. Bis, ven i A ( Abtb ilung 1V die unter der Firma Schwelmer Emaillirwerk | ._, W. Gustav Köhler in Zeitz Salgen. Œrzähl Jeuilleton : 8geriht 1. Abtheil 5 M Unser Firmenregister is 9 [23] j deniali Amtsgeri 9 ; Das Auntsgericht, Abtheilung 1k. L i ; ft in Col. 6 folgender Vermerk: gen. Grzahlung aus dem australis{en O E cindetragun Q NIOIES YT oute: bel E Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4. nt D Braselmann, Püttmaun & Co. errichtete Com: |* Die Firm auer ; L : ustralifchen e Maess Weite daß das hierselbst E s Nr. 266 E i Fulda. ties G Ray de mnanditgesellschaft zu Schwelm am 23. März 1886 Die Firma ist durch Erbgang auf die Wittwe E T hier unter der Aa: Fräulein À E E D. KLP Ce. | ingetragen, und \ind als persönli haftende Gefell- Köhler, A n M R in Zeiß o id arie Lewa s ch9 E E : A f after vermerkt: gen ; verglel )e ir. 400 es ¿Ftrmenregt ers, ndowsky“‘ nattowitz. Befanntmachung. 2B Ls 24 Ae MBilhelm C E der Kaufmann Friedrih Braselmann jr. zu , Ferner H unter Ne. M86 UNIeTes Firmenregisters ster ist unter Nr. 260 die | wald für die Handelsgesellshaft Jul. Brückner Schwelm, / ; ; die zu Zeiß R e ler rter Nr. 669, ist gelöst 9) der Director Eduard Püttmann, E U ustav Koehler r. 009, Ul ( . Hagen wohnhaft. und als deren Inhaberin die Wittwe Köhler, Luise, Ms j (schaft und die Zeich- geb. Söllner, in Zeiß zufolge Verfügung vom heu- j N Tage cingetragen worden.

¡apfen, insbesondere für S Tur Zapfen des Cyli y s Cylinderrad- | Buschle L eben. Fortsetz A seß. Humoristische Kleinigkeiten. ——————— betriebene H Dae andelsgeschäft er e rloshen ist L N C T4 0A} n unser Firmenreg! zu Kattowitz und als hier, Prokurenregister Nr. 6 elös Kaufmanns Gujtav Jaensc Die Vertretima der Gesel “der na wird nur gemeinschaftlich aus( ebt | tigen J s Le 4 E 5 Zeit, am 27. März 1886.

Triebes, oh 4 : T2) ne das Rad vom Tri Elen, ; Triebe abnehmen Arithmetische Aufgabe 2°. Se, d is « Dr C x 7 M A 4 c e LXXXVHEE R P M Unaldine Räâthfel. Scherzaufgabe. Schachaufgabe 25. Rebus. | Breslau Bekanntma LXX X * ¡r X DSL. Psropsenzie A O L E: œX O ntuachung. a trélose udtataliee E dpparat i Qa | itschrift für Spiritusinduftrie, 9 a O H bei Nr. 6575 d] | Graudenz, den 26, März 1886 c 7 L - ‘bin Í f l 5 a“ Â 9-5 . A tagt. n GER O a E 303. e 4 Aa E lber, s Die vet Breslatior Waare E ee in Konigliches Amtsgericht Firma Paul Diskowsky ZuUctersabriken-Dünnsä e Jur die [s a E. Wrundau her Bis : E ENEDILD é M deren J der Kauf Paul Diskowsky da- 6 : Sie Dünnfäfte._ ür die Produktions- (Maischraum.) 4 E, fombinirten | und unter Nr „Franz Klein n S Ÿ a es N gli 0 Paul Diskowsky da 9) Die Prokura des 1 , den 1. April 1886, Branntwein nebst einer Orcantfe _Konsumsteuer für | Frma: 6904 des Firmenregisters ift ps | L08S-Salze. Bek Y selbst heut eingetragen Ven S6 fir die Firma Reiuecke & Horn hier, Prokuren- ert Kaiserliches Patentanzt __ | gewerbes, Die B ner Organisation des Brennerel (O gisters ist die | Jn unser Geno Bekanntmachung. [24] N Kattowitz, den 24. März 1886. register Nr. 687, ist gelöscht. nung der Firma w emein ) a Stüve, it. [183] weinbesteuerung fn Nele Wolenneret und dle BLann Breslauer Waaren-Expedition getragen : Benossenschaftsregister wurde beute Li 2 Königliches Amtsgericht. Magdeburg, den 27. März 1886. und war E e e A E a KönialiHes Äatdairiit: TN Nichtigkeits-Erklä : Statsjahres 1884/85 Bon euergebict während des | hi Franz Klei Nr. 1. : i i f T Sznigliches Amtsgericht. Abtheilung 6. tenden Gesellschafter oder dur einen derjetven un gu s . U. Das A E i: cines Patents. Möglichkeit zur O M Slübent Eine E und „As deren Tat de Kauf1 F atitageie Ge zu Weslsleben, cin: M Kao, Mo tannna a, N a Un L E E den Prokuristen Kaufmann Friedrich Braselmann senr. | 7 citz 5 Moskau aeb3ri; an Wasiliewitsch Platonof i Per}onalien. N energischen Selbsthülfe. Klein zu Breslau heute eingetra y nann Franz | Nah dem S TNE enschaft, Sit in Welsl 5 f In unser Firmenregister ist unter Nr. 261 die E : U Schwelm. A | E O 0 s ) s G oes (rige Patent Nr. 11 683 Cane „in | Stenographisches “penneret-Berufsgenoffen| Bat 4 Vreslau, den 26. März en worden. Beivédte e Ge lsHaftövertrage Ld 21 Mi 1886 Y Firma M. Liebermann zu Kattowiß, und als Metz. “Kaiserliches Landgericht zu Meß. [36] | B. Der Kaufmann Friedrih Brafelmann jr. zu e 4 Pre E des E Amts- farbe beste zachs oder Harz, Glyceri 110 eine | Generalvers rotokoll der 34. ordentli Königliches 2 4 fälshte L enossenschaft, ihren Mitgliedern unver- N veren Inhaber der Kaufmann Moriz Liebermann Im hiesigen Handels- (Firmen-) Register wurden | Schwelm und der Direckor Eduard Püttmann, bis- | gerichte 1 _ zufolge Verfügung vom Zeugen %age E bestehende Masse zur. Serte Mineral- Mo O Dos Bereits Bs entlichen gliches Amtsgericht. h / d E jeder Art n enn Uer Î dasclbst heut eingetragen worven t beute folgende Firmen gelöscht: her in Hagen, haben für die zu Schwelm bestehende unter Nr. 75 die dem Kausmann Carl Albert Zacher j Si ) - è utf as Pr - E nbe L E © ) NBe- f S "ns QQ L E t x Ls Ï L A Add ende, j; oth T: - h E Fräftige Ert Spiclwaaren 2c“ e dur E Comte P A 1) Berftuanlita bee Breslau. __ BVekanutmachun S zu marktgängigen soliden Preis G À Kattowitz, den 24. März 1886. 1) die Firma S. Wertheimer zu Metz, In- | unter der Nr. 192 des Gesellschaftsregisters mit der | in Zeiß von der Firma W. Gustav Koehler în 1886 für ni eidung des Patentamts vor 0) rets: | der Spiritusf br poescsabrilanten (Schluß). 2) Ve der | Jn unser Gesellschaftsregister is 2, : [18] Dee zahlung zu gewähren. cen 1 Königliches Amtsgericht. haber Simon Wertheimer, Kaufmann daselbst, Firma Schwelmer Emaillirwerk Braselmanun, Zeitz crtheilke Procura eingetragen worden. Dai Nd erklärt. n (. Januar | _— eber A n in Deutschland. Cifive Sa, die durch den Austritt des a heute bei Nr. 1836 folgt S O der Bekanntmachun a —— 9) die Firma W. Herlet _zu Met, Inhaber | Püttmann & Co. eingetragene Commanditgesell- Zeitz, den 27. März 1888, i , A 1. April 1886, wirkung von i A a, Produkte der G Que aus der offenen Handelsgeon gs Berthold Ausruf A Nd in das Wanzleber Rreisbl A E Kattowitz. Vekanntmachung. [32] | Wilhelm Herlet, Kaufmann daselbst. {haft den Kaufmann Friedr. Braselmann senior zu Königliches Amtsgericht IV. Kaiserliches Vatentanit Nr. 20). la ase auf Stärke. (S{luß in- | Fuß hierselbst erfolgte A gesellschaft Gebrüder | [okal l eléleben und Aushang i A att, E In unser Gesellschaftsregister 11 bei der unter N Schwelm als Prokuristen bestellt, was am 93. März : S Stü : [184] . 20). Kurze Bemerkungen auf dit Étrvive aus | shaft und in unser aue diefer Gesfell- Ba U M R E ORGREe Nr. 2 eingetragenen Handelsgesellschaft Fiedler et | In dem obigen Negister wurden heute cingetragen : | 1886 unter Nr. 156 des Prokurenregisters vermerkt ift. Konkurse. ‘twiderung | Firma Gebrüder Fuß hier q 4 Nr, 6905 die | F, W Sage Borstand ift der frühere Kauf E Glaser zu Kattowiy heut vermerkt worden, daß | 1) die Firma Eug. Wolff zu Metz, Inhaber O [132] S : und als deren JIn- Die A A Ar: / aufmann E des durch gegenseitige Neberentaut! aus- Eugen Wolff, Hane A its, ‘ntl ay 32] Konkursverfahren. velchnung fur die Genossenschaft geschi geschiedenen Rittergutsbesißers tarkus Feige zu 9) die Firma S. Henslé zu Metz, ZnHhaver i / E Di Ueber das Vermögen des Kaufmannes Fran ¡Hast geschicht, da- Breslau am 1. Januar 1886 der Kaufmann Julius Sevarin Genslé, Kaufmann daselbft, Ï Schwerin i. M. Zufolge Verfügung des Groß- | Müller und der Firma Aa cane ib Le die Gesellschaft eingetreten 3) die Firma Femme Francçois zu Ay, In- herzoglichen Amtsgerichts hieselbst vom 26. d. Mts, Bingen wird heute am 30. März 1826 Vormittags i \ i E Téfr Fr i8 Po i a! Mf 211 Nr 5 des hissigen Ge- g (D an O O g baberin die Handelsfrau Anna Fransgo1®, geb. Rouge, | ist an demselben Lage ¿U t. 9, issigen Ge- | 11 lhr, das Konkursverfahren eröffnet getrennte Chefrau von nossenschaftsregisters, betreffend die „Schweriner | Dex Rechtspraktikant Seeli in Bingen wird zum : Molkerei-Genossenschaft, eingetragene Ge- Der Regre Sen ô j f \ ; Konkursverwalter ernannk. ; ; Konkursforderungen sind bis zum 30, April 1886

Stüve des Herr F ? Verrn Prof. Dr. W weinproduktion A ölliy, Belgiens Brç Wn e im Jahre 1885 giens Brannt- | haber der K Ab Ergeb C „Are So UR er der Kaufma S s ( E hatten nah dem „Deut ole dhe de M in Ote sigen, Wen ausmann Zulius Fuß hier eingetragen | durch daß der V Handels- Archiv die Witte, «Deutschen | Verarbeitun ‘r Melasse vom Gesi E Vreslau, den 2 s Ur), daß der Vorstand zu der F Sommers 1885 * die Mare ollerungsverhältniff Berarbeitung auf Zucker Gesichtspunkte ihrer , den 29. März 1886 seinen Namen auft r OINMa des Beret : anua mmers 1589 die Mäs _9everatm}e des | Ange (f Zucker und Sviritus. Vats r Königliches Amtägort s en Mnzusuügt. 9 Beretns Feige zu Kattorv1ß in Egaeattial und es e bei Biebpeere Beblich gelegenheiten. Handelötheil, Anzetgen ent E Zeit beim L A Genossenschafter kann jed mud daß derselbe von der Befugniß, die Gesellschaft Sinkaufspreise kaum erzie Vlehverkaufen die S | A testgen Amtsgericht ei U IEHET zu vertrete {lossen ist. | ¿u Ay wohnhaft, in Gütern v 20 L 4N: l erzielt werden. Es wir dIe Groß-Sals « 1SgerI ht eingesche A i zu vertreten, ausge\chlo}en 1. zu Uy wohnyal, ut enne orausfihtlich ein Weichen der d: wird dies G Bunzlau. Vekanutmachu of Salze, den 27. März 0 hen werden. j Kattowitz, den 24. März 1886. Peter Franco1s, ohne Gewerbe daselbst. g | paËtpreise für andels - Register Bel der unter Ny. 3 ie E [19 Königliches Amtsgericht Königliches Amtsgericht. Metz, 29. März 1886. S nossenschaft,“ cingetragen worden: S ege ue-Lo regifters eingetragenen Gehofe ha Genossenschafts- | / - Der Landgerichts-Sekretär : In der Generalversammlung vom 16. Februar | ¿i dem Gerichte anzumelden „Consum-Verein L ab - Grünbers E # Kattowitz. Befanntmachung. [31] Lihtenthaeler. 1886 ist das statutenmäßig ausscheidende Vor: | “(Fs wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines iefenfurt, In unseren Gs ltlimacung, [26] M In unser Prokurenregister ist das Erlöschen der C : standsmitglied, Gasbestver n zu | anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines L E Ho c4o Í P E15 J c , C ob r o A 9 ( 4 a 4 » 8 Lad d, 2 D E L O 9. E esellshaftsregister ist bei der unter : von dem Kaufmann Simon Ring als dem Inhaber Naumburg a. S. Bekanntmachung, [118] A e els 1 zum f s A Gläubigeraus\chusses und eintretenden Falls iber die in - der unter Nr. 22 im Firmenregister eingetragen Königliches Amtsgericht Naumburg a. S-+ S R VEAEs A enfo Ï er aus Q 8. 120 der Konkursordnung bezeihneten Gegen- g junior zu Kattowitz | Die zur Zirua: . dls fort Je G Gutsbeliger BDot- | stände auf l : Gas Nyirfi » des S hter I S » ; Engen Greunerx zu Naumburg O L E Mitgliede des Aufsichtsrathes | ven 12. April 1886, Vormittags 9 Uher, Iaumourg VieDer gema 2 E n und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf erin i. M., den 26. März 1886 ; : s : E O N den 17. Mai 1886, Vormittags 9 Uhr, ten Gerichte Termin anberaumt.

Firmenregisters

Bekanntmachung. [118]

wurden im Jahre 1887 T Hornvieh und 45 109 © von Flensburg 18 290 Stü D U 5 109 Schafe nah E E Stück Sachsen So L h hafe nah England exportirt, | dem Groß dem Königreih Württemb | is 1884, Dieser Nück , , j dem Großherzogthum Hessen“ emberg und | ist in S Kreis Bunzlau“ 004. Di Lckgang ist, wie der Nori Dessen *werden Dienstag ist in Spalte 4 heut ei / Nr. 99 ei führt, außer den ungünstigen Me e E Le resp. Stuttgart d eit bisherigen Vorsiandomitaliene D ay die E Enaue ragenen Aftiengesell schaft: amer \ | reisen, der | veröfentliGt, die bei und Darm# eer dee Qausler O e Wollenwaaren-Mauuf gewesenen Firma S. Nin So anstralis@ l it, dite beiden „2 arm‘tadt R - TUSLer (vo % aren-Mauufact1 4 e S m1 V-+ Bd g R ; ichen Konkurrenz i S i ersteren wöchentslich zu Tiefenfurt als L vormals Oldroyd & Blgë Ir dem Julius Ring daselbst ertheilten, unter Nr. 1 eish zuzuschreiben. Die M or Arendsece. BV ', die | 1886 bis 1. April E s Zeit vom 1. April | {aft Folgendes Trateley) eingetragenen Prokura heut vermerkt worden. für den Kaufmann Louis Greuner in l 2 ge ar wemg ge- In unser Ge Bekanntmachung. ta gewählt worden sind. T s gendes eingetragen worden : den 24, März 1836. a. S. unter Nr. 74 des Prokurenregisters eingetra- Schw h Ld gelegt werden. Nur wenige Schiffe wer enossenschaftsregister ist bei N [16] Q „Durch Beschluß des ordnungsmäßig ei s gene Prokura ist durch Ableben desselben erloschen. Der Amtsgerihts-Sekrektär. e reine m mußten in Ballast von O Huren beschäftigt | zu Avendsee l ist bei Nr. 2/5, Kontgliches Amtsgericht. 2 ungsmaßig einberufenen 5 j 99, März F. Meyer, als Gerichtsschreiber s s E ld is ven Kohlenbäf a A f : er stfec nad c p ee vetreffend E LC S6 ist das bis pt : F j Q Q 7 ho F “O x . 1 M S . L en 2er omen , we e R Im Dezember war A ca zurü zubringen. | Benecke 2 dete verstorbenen betragen: | Durlach. Nr. 3108 [134] | Pfe Kaufmann Auquit Libke ie ‘ufsihlörathes Koblenz. In unser Handels- (Gaaiieites d E E gehörige Sache in Besi haben oder Fb en, nichts adungen zu erh ht einmal mögli Getreide: | Kligin, S gerenbsee ist *ausmanns Ludwig | vertr Far, 0108, Nah) dem“ Ges Ip ; e in Westend-Char- . Koblenz. I ser Handels- (C afts) M s i | as su wird aufgegeben, n Spirituspreise Me, Me eüdgängige Bit ver I zu Ie ¡in Stellpeprermeister Vhobor Siß E e A Februar 1886 at n A worden. adl 4 O ta ellfchaft zu Kreuznach“ ein s An Beo Naumburg C O e See Verpfli@t ferlegt d Don Ss E ge le des 4 Quartals 1882 ahlt worden, i er des Vorstehers 6 Iberg eine Genosse : dem | 11. Durch Beschluß E N Ö f A 5; : ov EN V. unseres Genossen s auch die Verpflichtung auferlegk, von dem da an mehrte nch die Nachfrage A T _Eingetragen ¡ufolge Verfi stehers Spierb der Firma „Liban "lQaft gebildet O „der ordnungsmäßig bekannt getragen worden, daß durch Beschluß der General- In unsern Handelsregistern, sind zufolge Verfügung Spar- u. M con M Fudenbach e. G. | Besive der Sache und von \ x Markt genommen, so daß die P rport | 1886 am 27. März e vom 26. März | seitigen “Venof nf welche unter O H bom 17 Moeller 18S d Generalverjammlung vie E Der Gesellschaft e E b vom L T r S0 nämlichen Tage folgende | eingetragen worden, daß Georg welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung +5 n, c » Prei c i D N : enschaftsregisters O! ies- | cinberufene 2 909 Un e! : Statuten der Gesellschaft auf solgende Zelle (9 Judenba S cur in den Vors ‘inge- Die Brenner mußten die A A ges Königliches 9 M e! \afibregisters unterm Heutigen N aae gussichtörathes in ider Gia Dia geändert worden sind: E j 1. Bei der Firma Nr. 43 des Firmenregisters: U E 15. April 1886 Anzeige zu machen D ( D o 8 i b H U S6 tf E) B om Dio Ftir E 10 f » 4 ion fola f r " Mi R f 7 Ua 4 mäßigen und werd U E edt: |zu ihrem Gesgf statuts vom §8 April e S. 99 des Gesell/chafts- Ä Jirma dex Gesellschaft lautet von jeßt ab: cen: Qui A fels a. S. Sonneberg, am 27. März 1886. Biugen, den 39 März 1886. Werthe aadgtteben bat nad auch Getreide im | Werli S | nöthigen Get, oder Wirthschaftsbetrieb E b ftebeude Seit nach dem der Sl dén elben bleibt in Kreuznach. Gegen E Weihensels a, S. E N l 7 Jarl, na eri El, 5 : N el unter gemein\{chaft; ebe | worden: 9 ‘elben 9 A E E e 9 . N E herrschte starke Ueb dem Bericht kaum | des Königlichen Anger [219] | Anlage gemeinschaftlicher Garantie O dié ber F E Quteres mens ist die Förderung der Bade- Ce tf Die Firma ist bei Abtretung des Ge- Dr. Loß h Maus e Ueberproduktion be? mft crichts L. zu Berlin | u unverzinslih liegender Gel f s der festgestellten Bilanz f Interessen, der Betrieb und die schäfts auf den Kau : 5 K i E F | | frage und niedrigen 1 mäßiger Nah- | selben Tage folgende Ei ;2 Derlin. | und auf diese Meise fowie der zu erleichtern, A e | Vilanz si er- Salzbädern und Kuranstalten in der Stadt Kreuz- Ç C Beide zu Weißen- 8 : s i: : __ [42] | [59] &@ fursv iahre 9 g 27 704 Ballen Rohreis von Rangun, d Sintragungen erfolgt : der Mitglied ur Herbeiführung E ads bildet den Reingewinn de des El on Mutterlauge, die Verwer Geis n Ste, DUE des G sellschaftsregisters.) getragen “E R : , der | 9121 die Arti register, ) Mitglieder in siftli j G der es Elisabeth Vergl. Nr. 245 des SGejeuscha 8registers.) | getragen : ; j N ; Ueber das Vermögen iengefellshaft in Firma: Die 2ot sittlicher und materieller Be- 1) uth 6 1 = äfte, die zur Erreihung dieses Zweckes geeignet Ne 1) Firma: Molkereigenosseuschaft zu Süd- | Carl Friedrich Hermann Meschke in Neu- Die Zeichnung für den Verein R eitens 9 und höchstens 15 Prozent zu cinem i G Sesellschaft ist unbeschränkt. D Car MaaA zu SIeent s a. S. e ie: Südlol 1886, Vormittags #11 L gt in verbind- bilder ì L: 1 E as Grundkapital der ie Gesellschafter sind : 2) Siß: Sudtohne. Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Prozentsätze bestimmt der tbal: Taae 95 Thal Stück Aktien Läittera A. zu 1) der a li Kart D 1886 erGioN 23. Januar Konk'ursverwalter: Rechtsanwalt Pr. Reuschle in 5 Z 95 Thaler und 1000 Stück Littera B. 9) der Kaufmann Grn] olle, 386 abge]chiol]en. i Der Vorstand der Gesell- Zeif S 4) Gegenstand des Unternehmens: Errichtung und Offener Arrest mi , b: De 1} i î f F c. | 7 î Die Gesellschaft soll am 1. ) 0 für gemeinscastlihe | Anmeldefrist bis 29. April 1886. ginnen. Rechnung zur Verwerthung der den 21. April nehmern einzuliefernden Milch. 1886, Vormittags 10 A Prüfungstermin deu 12. Mai 1886, Vor-

Weideländereien i 3 in 1886 zur & 1886 zur Folge Paben. Es | Die Sindélbteaificiets E . Vandetldregistereinträge aus dem gegen 23 736 Stück H , i: ornvieh und 50 313 Schafe in | b L U Lc ale tn bezw. Sonnabends (Wü O: Ende ürttemberg) unter der R : starken amerikanis / unker der Rubrik | F N ( nischen Konkurrenz f reten 5duard Milke und der Tifcsormot;r | enz in Hornvich, sowie l N der Tischlermeister Balduin Pufe | in Oolotine 4 L i ° monatiltckch | + betr Nehta R: winnbringend und mußten die meist uis Bunzlau, den 26. März 1 e refsend Rechtsverhältnisse der Gesell- H Kattowiß meisten B F 0. Marz 1886 E S e ; sten Boote auf- | den landwirthschaftlichen D O Aufsichtsrathes in fet 2 Königliches Amtsgericht. / ) Ene ichen Darlehnskasseuverein Sratyes In Jctiner Sitzung vom 27 tar —— Eingetragen zufolge Verfügung vom eine zur Konkursmasse lottenburg 3 Le, ¿ E [40] | masse etwas \chuldig find zum Mitgliede des V ter Nr. 191 zu der „Sool- [112] | @ T | M \ L s Borstandes gewä 7 A Unter My, 191 E L E E A L ck*| Sonneberg. In Folge A : zu verabfolgen oder zu gewählt bäder Actien-Gesel Königliches Amtsgericht Naumburg a. S. | ist zu Nr. \haft8registers : leisten, L R U S Ds 2 fr wb den Forderungen, fär de zu diesem Zweck viel Waare aus dem | 9 E lte wort Engel Schneider zu e | L Arendsee, den 27. März 1886 Eintragungen bewirkt worden. in Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis zum spiritus bei rec : ; | z 1886. gel S gem Absaß um 2 M : ie Gesellschaft b n Carl Nolle zu Weißen E A auf 43 - ezweckt, eme î j F Ad . 5 » L i 2 f N P 2 ! 3 ? M, er E leinen Mitgliedern die | 1. Juli 1886 die nachstehende F, oolbäder - Actiengesellschaft“, Adelheid Nolle zu Herzogl. Amtsgericht, Abth. I, glihe Amtsgericht. mit Nutzen ; E E ( ende Fassung be: : 5 hen déatbel Laber Sr d in verzinslihen Darleiben : g gegeben Ls stand des Unternel frage und niedri fti Pn , Reishandel | Zufolge Verfügung vom : hen ¿u beschaffen, sowie die teln ie Errichtung von fmann Carl Nolle und ge und niedrigen Preisen. Zugeführt wurden gung vom 31, März 1886 sind am sonstige i b f aevershuß sämmtlicher Aktiva über ch, der V Kaufmann Ernst Nole Verkauf i n in} In unser Ges O ger geeigneter Einri ; 1 nach, der Verkauf v ‘erkauf am Plah belief si auf 2460 B Vesellschaftsregister, woselbst N inrihtungen, die Verhältnisse 9 : brunnens, fowie der Abschluß aller Ge- des Rittergutspachter® ) auf 2460 Ballen: unter Nx 1 N Aus dent N ; ; A R x S Ballen; na t eeresell (baft in Firm Nr. | ziehung zu verbessern. s dem Reingewinn werden - s 11. Im Gesellschaftsregister Nr. 245 die Firma: cóbus dei Lol A Genossenschaft s n-Gesellschaft ; y : : ind. Die Dauer der Gese ohne bei Lohne, eingetragene Genossen zaft. | kirchen is am 29. März liher Kraft, wenn der Fir : zu bildenden Neservefonds : Gesellschaft beträgt 300 000 M, 2 B [IDEL f Firma die Unterschrift vom rath, eingetheilt in 2000 3) Der Gesellschaftsvertrag ist am , : N zu 150 4 Die x M eeatol Borna. t i April : Aktien lauten auf Namen Beide zu Weißenfels a. S. 2), Vegi (nterne t Anzeigefrist bis 14. April 1886. welche in der April 1886 be- Betrieb eines Molkereige\{chäfts ] í h von den Theil- | Erste Gläubigerversammlung Zimmer Nr. 6.

deutschen Ostsee L Ee laßen fow a dischen Häfen va bön LLSA! M dänischen und fchwe- | mi Zufuhr von Stei en 5999 Ballen ausgeführt Die mit dem Sigze zu Verlin v e das Sab 18 teinfohlen und Koks hat ih. le | getragen : vermerït steht, ift ein- | V ; s Jahr 1884 nicht verändert. 8s hat si gegen 15 Beschluß der Generalversamml Y ¡wel Beisibera peellen Stellvertreter und mindest Die Kammwoll Se ASaN 9. Februar 1886 ist d Sig versammlung vom Big 341: inzugefügt ist ndestens | 2) die an die I Durs enweberei in Gerga w : Rüdesheim v er Siß der Gesellschaf Ble öffentlihen Bekanntr L C E S Inhaber der auf Gr a l C S S R S A “Wefumbinadungen fd vom | U de Geer zung vom 1 fe Vonrolvgnsaunmbng dende weit L 4 E 8 z O8 1 Hof ichen Y : G 2 a i » V Ba f i } L irten w . - : eneralver ckWA Ï J rf fanden noch giemli E Drittel bee mervin Durch Bes luß E en Amtsgerichts zu A Vorstand dos Vereins celanut zu O Geianetßeiligung A E Me s nur ns ebibar, ‘welde LAAlas Va ‘111. Nr. 20 des Prokurenregisters : D Vorstand Las o Ie p z mut | 15, Febr 1886 fi eneralvecfamm Sereinovor]leher un aa Eo, QUE Del || e E en : Aktien im Nominalwerthe von 450 #6 besiten. Zur Carl Nolle zu Weifteufeis a. S. Vorstandsmitglieder sind: ¿ vorhandenen Webstühle | des Varéfenbe] Pronee mah bete Bat Leon zuglei E Mita riegeilipern, aus werd 9) Sgt die nah §8, 4 und 19 dem Auf , rehtsgültigen Auiboie: dex Gesellschaftsfirma und Col, 8. Die dem Kaufmann Louis Knochenhauer a. Zeller Franz Gerhard Tappehorn zu Süd- | mittags 10 Uhr, ‘rototolls, welhes sich Seite 109 n Borstehers zu wählen ist. zum Stellvertreter deren ( e und Vorstande zustehenden T uf- Vertretung der Gesellschaft ist die Unterschrift, be- in Weißenfels a. S. ertheilte Prokura ist [ohne als Geschäftsführer, L i Borna, am 29. März 1886. Vie Mitglieder des Vorstandes gewin Gesammtbetrag 334 Prozent a ge zichungsweise die Mitwirkung von mindestens 3 Vor- erloschen. b. Gutsbesißer Theodor Gellhaus zu Brettberg Uhlig, sind : M s nit übersteigen darf, zu deren B a : standsmitgliedern erforderlich. Alle 2 Jahre scheidet |_ E als Beisiger, L | 5 Gerichtsschreiber des K. S. Amtsgerichts d ver von dem gesammten Reing E m Hillte des Vorstandes, alternirend mit 2 und 3 | YVaumbur&g u e Bete A C. er Ferdinand Kokenge zu Chrendorf als A i - x itgliedern, aus und wird durh neue Wahl der Königliches Amtsgericht Naumburg a. S. __ Kassirer. : N 48 D o L erseßt. Die Auss\cheidenden In unser Firmenregister ist unter Nr. 878 die 6) Der Vorstand zeichnet für die Genossenschaft a Konkursverfahren. i i dadurch, daß sämmtliche 3 Vorstandsmitglieder der | Ueber das Vermögen der offenen Haudelsgesell- Firma der Genossenschaft ihre Namensunterschrift | schaft in Firma Vomnüter «& Schröder zu Breslau, Geschäftslokal: Ring Nr. 951, deren Genossenschaft fter der Kaufmann Friedrich Wil-

48 e ch p u V 054 zum Karl Friedri d d v d ) Fel mann Landwirtl; s ra o n a , ), Vorsteher ie Bei I V U , die Beit ge zu em Neser ef nds icht ch G [ j ) enera versamml ï er Y ffi ¡t8rath besteht aus T ir R au ge enden i i 3 l t üt zu Breslau, am D Y E

friedigend und di y “lohnende Aufträ ie Fabriken hatten reihlihe und Modeartikel lief Dic Bestellungen auf derzleiche; Gesellschaftsregister befindet di wer retzeiti efen erst spät ein und konnten nur Statuts geändert word die §8. 1 und 17 des J g etledigt werden Die cen NUr rden. Johann Schaber, M ; V n Tee C im Oktober und November In „unfer Gefellschaftöregist Jakob Ra chers, Sev Gtter bl Gan A d reichlicher cin. Die Bre prpesember liefen Aufträ r. 5889 die hiesige ster, woselb unter edri p e Sonnenwirth, abzuziehen d er Genuß schein-Inhaber i ind wi ä Kreise erfreute 06 e pa Wein Lelver Gebr. Seiaane Maat in Firma: Christof Müller Aggmermann, R men, / fünf Personen, welihe Aktionäre der Gesellschast sein eshäftsganges, | vermerkt steht se Meyn Durlach, 27. Mär; Tage alle von Spielberg. ragt e 2c. bis zum Schluß des müssen und durch die Generalversammlung der : zu Naumburg a. S. 1 ; getragen: | Gr. Amtóteriett Grisnbeug pleibt unverändert. luß des Pa- et gewählt werden. Die as Ford B wet a detèn QUbehe der gt Eugen M ad eis Pa e durch Veröffentli h S g, den 18. März 18 ird mit einer Frist von mindestens 2 ochen reiber zu Naumburg a. 2. eingetragen worden, | Betannkma ungen erfolgen dur Veröffentlichung A0 Königliches Amtögeri@t ITI zusammenberufen s Veröffentlichung in Lin Géfbtae Verfügung vom 830. März 1886 am näm- | in der „Vechtaer Zeitung“ und in den „Dammer Stadtgraben Nr. 28 wohnhaft, und der S Gesellschaftsblättern, wobei der Zweck und die Tages- | lichen Tage. Ï Nachrichten“. Heinrich Schröder zu, Breslau, Palmstraße ordnung anzugeben sind. 8) Das Verzeichniß der Genossenschafter fann zu | Nr. 27 wohnhaft, sind, ist heute, am 29. März

aselbst.