1886 / 88 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

; ; 9034] 2282 11. Gesells<haftsfirmen und Firmen . A L N Saarbrücken. Sandel&register R Stettin. In unser Gesellschaftsregister ift La A riftil <er Personen. Hameln. In das hiesige Musterregister ift unter

Hannover. 2 è Vekanntmachung. [2027] | Sitze zu Kreuznach eingetragen worden, daß in der | Inhaber: Franziska Friederike Barbara Debus, | Mewe. Velanntmachung. [2954 1 Lees Saarbrücken z 5 mon pril 1886 ist ] des Garten Amtsgerich “- | unter Nr. 880 bei der Firma C. G. Kocepke & Co. K. A. G. Heilbronn. Emil Seclig, Ci- E L Siemsen in Hameln, vi siegeltes

In das hie l8register is L: 5 pen. :

A ? hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3765 | Generalversammlung der Aktionäre rom 27. März | geborene Engel, Wittwe des Kaufmanns Johann ufolge Verfügung vom 5. : e,

GENRO S Köhn 1886 die bisherigen Vorstandsmitglieder in den Vor- | Adam Debus in Mannheim. 7, pril 1886 die in Mewe errihtete Handel8nj- L Gemäß Erklärung vom 5. April cr. ist die : Fe rpmedcdha Horienfabrik zu Heilbronn. Weiterer Gesell- ; 3

ci dem Mde e E dee ( L dee Quelibaft miteraauasit neb in den ut: | Da. 17 v Qn, Mat E I: zue Sina | afuny def Kaufmanns Zlus Deni cenbasl: Y Masi Pecfuta rei yeetiomo vem (9 Stettin Folgendes eingeiragen: ogen iicaft | rin sel T gebeuar, 1886 mit Zeichnungs, | Pafet m plastihen Mustarn, ven n mar cinc a 4 E 2 ä ouis En y s i aunheim : irma: i erloschen. z igt fz e ; “H+ Q (S 2E i fti K - | Größen Nr. 1, mit 3 Ska de, und zro

gay uf ti M E R in Hannover. mann, 2) Victor Sahler, Banquier, 3) auf A ar e ‘Großh. Aae (pt Mannheim Gs: D, Oa J. Benski aats E auf Grund Verfügung vom umgewandelt, indem I Komm Bet seiner Ran E a arts: obe vecilitede Eisenringe, eine mit einem Ringe an Königliches Amts eriht. Abtheil Stern, Kaufmann, 4) Felix Scheibner, Bürger- | vom 8. März 1886, Nr. 10 643, wurde die EChefrau | in das diesseitige Handels- (Firmen-) Regist 7, April cr. S TENer zu MAUE S g Stettin als offener esellschaft zu “Heilbronn Nach der General- | jeder Seite des Stabes und eine mit zwei Ringen

' 2g . Abtheilung IV b meister, 5) Jean Winéler, Kaufmann, alle in Kreuz- | des Kaufmanns Carl Wilhelm Hennig, Antonie Nr. 288) eingetragen. er (unter * Saarbrüen, den 7. April 1886. der Kaufmann Franz Haase zu Stettin, a ten ift ge sung vem 12 März 1886 besteht der Auf- | an jeder Seite des Stabes, angemeldet den 31. Mars Bn nah wobnhaft, gewählt worden sind. Auguste, geborene Gusse>, in Mannheim für bere<h- | Mewe, den 7. April 1886. Der Königliche Gerichtssretber : Handelsgesellshaster in hie Gesell. hai a e rae sihtsrath 9 Adolf Sh d Direktor von March- | 1886, Vormittags 10 Uhr 50 Minuten, Verlängerung

Ha Koblenz, den 7. April 1886. tigt erklärt, ihr Vermögen von demjenigen ihres Königliches Amtsgericht. Kriepne. Die Firma ijt in D+ V taler, Albert Münzing, Adolf Hahn W. Meißner, | der 3 jährigen Schutzfrist auf 10 Jahre. nnorer. Befanntmachung. [2028] Königliches Amtsgericht. Abtheilung IT. Chemannes abzusondern. E geändert. rellf 5. April 1886 ämatli6 zu Heilbronn, A. Amann von Bönnig- | Hameln, den 31. März 18586.

M hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3683 4) O. Z. 231 des Ges. Reg. Bd. 111. zur Firma Saarbrücken. Handelsregister [2262] | Die offene Handelsgesellschaft hat am 9. Apri nos I hm ¡p n E T7 F liches Arntsgericht. Il.

irma : Köhnsen & Leidl Koblenz. Sn unf S [2182] | „A. Napp n. Kirchner“ in Mannheim: Der Neu-Ruppin. Befanntmahung. [2956 des Königlichen Amtsgerichts Saarbrücken. deu den 7. April 1886 n cilbronner Filiale der Württembergi- Mühry. eingetragen: e binet S E Vaudeldregifitx ist heute ein- | zwisGen Albert Rapp und Dorothea Schmidt am | In unserem Gefellshaftsregister ist zufolge V Die Firma „Victor Levacher““ mit dem Siße ettin, den 7. April Srutögeric6t her Bereinsbank zu Stuttgart. Den Die offene Handelsgejell[<aft ift aufgelöf E isters E s 1) pu er Nr. 872 des Firmen- | 23. Februar 1886 zu Mannheim errichtete Ghever- | fügung vom 27. März 1886 eingetragen worden: zu Saarlouis wurde auf Grund Erklärung von 9 ; Vorstand der hiesigen Filiale der Württem- Konkurse Hannover, den 5 A S Ea 2 ift aufgelöst. Leopold Bi as _Vandelêgeschäft der Firma | trag bestimmt in 8. 1: Die Verlobten und fünftigen Colonne 1: Laufende Nr. 93 (früher Nr. 6), * und Verfügung vom 7. April cr. unter Nr. 19 bergishen Vereinsbank zu Stuttgart bilden . Königlicbes N aiac idt Abibeil N Mit, DOX mit dem Sitze zu Koblenz an seine | Ehegatten {ließen ni<t nur ihr liegens<aftlihes | Colonne 2: Firma der Gesfellschaft : Gottfr des Firmenregisters und als deren Inhaber der [2281] | nunmehr auf Ableben des Hermann ODrauß | [2177] Konkursverfahren s L ULA elung , e E U N zwei minderjährige Kinder Selma | Eheeinbringen, sondern auch ihr gesammtes gegen- Ebell. D Kaufmann Victor Levacher daselbst eingetragen. Stettin. Der Kaufmann Max Bauk zu Stettin | der bisherige Direktor Karl Draut, der bisherige d trie 2 U Jordan. B E E piH übergegangen ist; demgemäß | wärtiges wie künftiges bewegliches (fahrendes) Che- | Colonne 3: Siß der Gesellshaft: Neu-Ruppi Saarbrücken, den 7. April 1886. : E De © Ebe mit Magarethe, geb. Gegner, | Stellvertreter und nunmehrige Direktor Karl Smidt. | Ueber das Vermögen dec Marie S<oerer, k i S S Dn, T E des Gesellschaftsregisters die | einbringen sammt allen etw darauf haftenden Shul- Colonne 4: Rettsverbältnisse der Gesellschaft; Der Königliche Gerichtsschreiber : ha E n 9. April 1886 vie Gemeiascaft | Der Kassier Karl Kleinbeins is zum Prokuristen | Wittwe von Adolph Boettger, Wirthin „zur E I NURS, [202 | Spi it Ne E )aft unter der Firma Leopold | den von der Gütergemeinschaft aus bis auf den Bekrag Die Gefellschaft ist eine ofene Handelsgesell Kriene. pes iter IN tes Erwerbes ausgeschlossen bestellt. Die Firmazeihnung erfolgt, wie bisher, | Krone“ in Altmünsterol, wird heute, am 2. April A das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 3735 30. ° Sept 2 Tae zu Koblenz, begonnen am | von Zweihundert Mark, welen jeder Ghetheil in schaft. 2 J A de E A E “Register zur Eintragung der durch Kollektiv-Unterschrift zweier Vertreter der | 1886, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren er-

Ee Dra : 1) Wi A ember 1885. Die Gefellschafter sind: | Gemäßheit des Saktes 1500 des badischen Landrechts Gesellschafter sind die Kaufleute Emil Ebey St. Blasien. Befanntmahuug. 218] Dies ift in uen ebn, Sr ehelichen Güter- | Firma. (26./3. 86). zffnet. Konkursverwalter: Geschäftsmann Bilger in

Actien-Zuckerfabrik Neuwerk bei Hannover | z/ deren 1 Leopold Spiß, Sara, geb. Feldmeier, | zur Gütergemeinschaft cinbringt. und Alfred Ebell, Beide zu Neu-Ruppin. Nr. 2840. In das Firmenregister wurde heute | Ausschließung 9 E g Meparaepaid ma. H ‘Tuttlingen. G. Jetter, Siz der Altkirh, Anmeldefrist bis 28. April eins<l. Erste

eingetragen: i 2) deren minderjährige unter der Vormundschaft | 5) O. Z. 30 des Gef. Reg. Bd. V. zur Firma Die Gesellschaft hat mit dem 15. Mär; ingetragen: gemeins<aft unter Nx. S sellschaft Tuttli Offene Handelsgesells>aft | Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs-

alp tettin C: En Wachtel ist aus deni ies E leende Kier Selma und. Ylora | „Eivich 1. Cie, * in Manne : ihren Anfang genommen. E nter O. Z. 59: Stets, ben e r Amis icht C Uaiuar 1886. Gesell) hafter: Gottfried Jetter, | termin am 5. Mai 1886, Vormittags 9 Uhr, Vorstande ausgeschieden und Eugène Beauvais ver U I D wohnhaft. Zur Vertretung | Diefe Kommanditgesellshaft wurde unterm 1. Ja- Gleichzeitig ist auf Grund der Verfügung vo Firma und Niederlassungsort : Königliches Amtsgericht. seit 1 Felian Scheerer, Kaufleute hier. Mlhelm | an der Gerichtsstelle. Offener Arrest mit Anzeige- V E in 2s E gewählt. Rees Gtiat [haft ist nur die Wittwe Leopold Spitz | nuar 1886 aufgelöst ; sämmtliche Aktiven und Pas- | demselben Tage in unserem Gesellschaftsregister bei Emil Karle in Vordertodtmoos. Rudolf Scheerer, Snstrumentenmacher. Jeder der- | frist bis zum 1. Mai einf<l. 2 - Fön id 3 Nl 9. Apr 18 b Kobien den 7. Apri siven gehen auf die zwishen Jacob Emrich und | der Firma „Gottfr. Ebell zu Neu - Nuppin“ Inhaber : [2280] | selben is zur Vertretung der Firma berehtigt. Fa- Kaiserliches Amtsgericht zu Dammerkir<h. Lönigliches mtêgeriht. Abtheilung IV b. enz, Den f April 1886. : Martin Kochler unter der Firma „Emrich u. | Nr. 6 in Spalte 4 folgender Vermerk eingetra Emil Karle, Kaufmann von Todtmoos, ver- A W von Behmer | brikation und Handel mit irurgishen Instrumenten. (gez.) Michaelis. Jordan. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Koehler“ gebildete offene Handelsgesellschaft über. | worden: M heirathet mit Bertha, geb. Simon, von Vorder- Stettin. Der an t Sildegard, | (30./3. 86) s Beglaubigt: A 6) O. Z. 31 des Ges. Neg. Bd. V.: Firma Das Geschäft ist mit dem Rechte der Firmen- todtmoos; der Ehevertrag vom 20. Juni 1833 u Ss : 8 p S ae e April arde P G. Ulm. Teichmann u. Baur in Ulm. Der K. Amtsgerichts\<reiber.

Hannover. , Vekanutmachung. [2029] | Coblenz. J ; S [2183] | „Emrich u. Koehler“ in Mannheim. fortführung den Kaufleuten Emil Ebell und Alfred bestimmt Verliegenshaftung des gegenwärtigen | gev. tat P { der Güter und des Erwerbes aus- Die Gesellschaft hat si aufgelöst und ist die Firma G

Nachstehende Eintragung zu der unter Nr. 9 in | ift heute inter N tee A (Firmc1-) Register | Die Gesellschafter sind: 1) Jacob Emrich, | Ebell zu Neu-Ruppin übereignet, die es unter der- und zukünftigen Vermögens beider Theile unter | die O aft der QUler u! crlosen. (16/1. 86.) Ebert u. Sohn in ml. dem Genofsenschaftsregister eingetragenen Firma Bincerbrü> g L E worden die zu | Fabrikant in Mannheim, und 2) Martin Koehler, | selben Firma fortführen (efr. Nr. 93 des Gesell- Einwerfung von je 50 # in die Gemeinschaft. ges<lossen. : ser Register zur Eintragung der Die Gesellschaft hat sih aufgelöst und ist die Firma |_ Ceniral-Molkerei Pan | Hor (lesrar Ln Pete Ves ots Liban be: | Bie Guselhdaft fat ‘unterm 1, Januar 1886 be- | “Neu-Ruppin, den 29. Mi St. Viafien, den 7, April 1h D in unser Resten fue Feliven Güter: | auf einen imzel-Infaber übergegangen Vergl. den (1201) Konkursverfahren.

R hiermit bekannt gemacht. i E ea a af R A Sipe zu BVüngerbrück. gonnen und ist ein Jeder der beider Weilbaber hd dis 10P Ptnigliches Ámteneriét. s Bury. : Ei inschaft S Le E inie e Eintéag im Emeliemen e Paterialwaaren- Ueber das S s S s 126. "E naue annover, den 5. April 1886. Novlenz, den 8. April 1986, Zeichnung der Firma und Vertretung der Gesell- ; Stettin, den 9. P “N ntagert Gaublundsi ¡ft “étail in Ulm, | Hausmann zu Elberfeld, Grün. S 0s Kon: Königliches Amtägericht. Abtheilung 1V b. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11. [daft S M 4 s E ag [2263] Königliches Amtsgericht. Handlungs» GelGit ia P ete, T i Ba amn 1, E Gta E 54 Uhr, das Kon-

ordan. 7) O. Z. 32 des Ges. Reg. Bd. V. Firma 7 i P E: A E 188 haber: Friedri<h Seeberger, Kaufmann ¿ \ Sinai ; efi

E Page edenen a Oito Bela oe ie bie UEN Bekanntmachung. [2184] ne Ar A A N l L Liean n Ls aan] es alia, In das Bade Ie etragen : M [2283] e e Eee N Berin ulm. Ver- 25 At Saft 70 prt I. in Elberfeld it

D un eyer sin utsbesitzer Otto Haar- Die für die Wittwe Auguste Kröker im Firmen- te Wejelshafler ind: Simon Miegel, Kauf- k register t N i Birma Beit 20 t Se löst Stralsund. Bekanutmachung. 228 Z sbefugnif Tteht teben derselben in gleicher | Um N ) Tan. L: ¿

fri<h zu Ever rbeiter Senft Nibreek E Boh O, er im Firmen- | „unn, : Ar e | unserm Prokurenregister unter Nr. 16 und 19 die Die Liquidation is beendet, die Firma gel]. l ne. untmacyung, E tretungsbefugniß steht jeden | in gleicher | S onkursforderungen sind bis zum 12. Mai 1886

ju Nordstem A Ae ea pet bein E E S R a Manabeim, E S Rie Be e ee E T Besoas - A. Strauß zu Schalkau, da N O das S N, Ae E an selb n O aae Weise G R O n ara E Let des Königlichen Amtsgerichte, Abtheilung V.

Eingetragen zufolge richterliher Verfügung vom hicrselb# übergegangen, von die ; r e. 9 | wohnhaft in Weiher bei Bruchsal. E 2E j E erzoglies AmSgerQt. ite 99 bei der Firma „Reinhold Krü- S R A E S I 7 8gese hierselbit anzumelden. , t :

2. A s am D. desselben Monats. E E Wülfing, E E oen und Die Gesellschaft hat unterm 20. März 1886 be- 7 L E A ns M Sade R Eis ber Ulm. Offene Hard ar Shule* b ur A Gläubigerversammlung ist Termin efr. Acten B. 11. 15/85 Nr. 9.) ür leßtere unter Nummer 66 des diesseit!2en Firmen- | 9!Nn. b. dem Kaufmann Albert Heir Das Handelsgeschäft ist dur Vertrag auf den | 3 ela i ber 1884. Theilhaber : | veltumm auf ¿

E L Rae Enctbo E ( | 2 men- 5 x S S ; Y nann zu Magde- Das HandelLge]@WA}t i = “Long l Unt Ulm, bestehend seit September . _ZHeulhaver : > ; 1. Mai eurr. Thiele, Gerichtsschreiber. registers eingetragen worden. Zur Zeißnung der Firma und Vertretung der burg, und N Schönebeck. Befanntmachung. [1999] Kaufmann Ernst Krüger zu Stralsund über- | J hann Georg Büchele, Bierbrauereibesißer und Gon Nina 11 Uhr, i

Nach Löschung der Herrn Gustav Wülfin „__| Gesellschaft ist nur der Theilhaber Simon Riegel ; Ó ; ; : ; 3 x der bisherigen Firma | & « ; E sf f ; err > g Seiten L Nat R L on Viege c. dem Oberamtmann Gu ans ; - Norfil ) 1 heutigen gegangen und wird unter er vIiSherIgen Wi | Soh 3 Büchele, Bierbrauereibesißer, Beide in 6 L T era [2250] ar S4 ieh e, A und unter N tes Ret ee Sebastian ; Braunschweig i O ¿De Verfügung Lein rei Fer Ge e itter fortgeführt. (cfr Nr. 791 def ae n rtretunasbetugnih ist für beide Theilhaber zur Pr bes angen L epo nd eldburg. In das hiesige Genossenschafts- | Prokur eitigen Prokurenregisters eingetragenen | 6) Ls | j ; zur Zeichnung der Firma ertheilten Prok d 7 j Firma: ¿a Aktien- | b. unter Nr. 791 die Firma „Reinhold s s in gleiher Weise eingeräumt. (19/2. 86.) ti Î E e M nend t ) - "e P DS 8) O. 2. 33 des Ges. Neg. Bd. V. Fir A d ng der Firma ertheilten Prokuren gelöst Nr. 17 verzeihneten Firma: „Hermauia 4 : s j Kaufma in gleicher = geraun L 42 Vormittags 114 Uhr, register ist zu Nr. 1, Spar- und Vorschufeverein Profura hat Frau Adele Wülfing, geborene Breving, | 9g (eo Ses, Leg. Do, \. Girma ¿Ug \ worden 5 Fönigl. Pr ¿u Stralsund und als deren Inhaber der Kaufmann | Syidolin Herrmaun zur Stadt Bierbrauerei in |. x5 L : ; 9 ; 8 j; f R ; / ernatz u. C s g i D ; aft, vormals Königl. Preufîz. chemische | zu S:rat} L Fridolin Herrn Zur Stadr, Leue Amtsgerichtsgebäude, Zimmer Nr. 24. Ed R „eingetragene Genossenschaft, heute iee U ie R D ale Veo, Die Gesellschafter find: 1) Aucust Bernatz, Bau- Se ra en N ge 1886. E in "Schönebe>“ eingetragen: a A Aud den ¿488 Ulm. Offene HandelBgesellshaE s T E L eils Arrest erlassen mit Anzeigefrist G OLDer: ä teeitaen Dr A (T. 99 9) August Gri S Königliches Amtsgericht. Bes der Generalversammlung Sir a CLASREE Brauerei zur „Stadt“ in Ulm, veskehend L: 1G Ne der Generalversammlung vom ec E E eingetragen worden. Le Grün, Ingenieur, Beide s Ls E E8O if na< näherer Maß- Königliches Amtsgericht U. Die Theilhaber, von welchen jeder in gleicher Weise bis zum 98. April curr. 2 A S. A an solche Mitglieder Der Kaiserlich deutsche Gerade ful Die Gesellschaft hat am 15. März 1886 begonnen gabe des betreffenden Protokolls, welches fich E 2 die Gesellschaft zu vertreten N ist ; E Gegen den Gemeinschuldner ift ein allgemeines kieftaca Amts welche ihren Wohnsiß in dem | Nr. 972/3. (L. 8.) E. v. Treskow ns Ein jeder der beiden Gesellschafter ist zur Zeichnung | F” 080m. Handelsregister. [2188] Seite 71 und folgende des Beilagebandes zu Friedolin Max Herrmann und Wilhelm Frie | Beräußerungsverbot erlassen. O Ae haben, Darlehne zu A E der Firma und Vertretung der Gesellschaft deredtigt. Die in unserem Firmenregister unter Nr. 2046 den Generalakten V b 17 befindet der S. % | Stuttgart. 1. Einzelfirmen. [1865] | Herrmann, Beide Bierbrauereibesiper n Ulm. |— Elberfeld, den 7. April 1886. Hvpotbek E E und ein halb Prozent auf erste e is L E E ae Bamas ‘uns eingetragene Firma A. Tomaszewska zu Poseu des Statuts abgeändert worden. K. A. G. Kaunstatt. B. Schmidt, Weiß- u. Vergl. den obigen Eintrag im Einzelfirmen-Register. Dehne, E NESEVEIT ns. Vekannutmachung. [1983] | Susanna Emilie Disqué am 29. Januar 1869 zu ist erloschen. : Schönebe>, den 3. April 1386, Wollwaarengeschäft in Kannsiatt. Babette Schmidt, | (27 /2. 86.) Genossens haften Gerihts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts,

Heldburg, den 6. April 1886. In unseren Handelsregist i : ; ; E T 18 dsniali 9 i G 9 / 11]. Eingetragene 9 i T gregistern sind folgende Ein- | Speyer errihtete Ehevertrag bestimmt: Es soll | Posen, den 8. April 1886. Königliches Amtsgericht. ledig in Kannstatt. O L Werk-| K. A. G. Befigheim. Darlehenskossenverein Abtheilung V.

Herzogl. Amtsgericht. tragungen bewirkt : ; M : O s : t TOBSELLY s l: 5 zwischen den zukünft Fheac ; : Königliches Amtsgericht. Abt Î : s K. A. G. Eßlingen. i : E Ee c d Éd Cbe Be Se Cr, O ag De Errungenschat beschränkte Gütergemeinschaft bestehen E E [2277] ici Chlinen, C. Stiefelmayer in Eß- | Jlsfelv, eingetragene Genossenschaft in Ilfeld. | [1957] i A DefFend Eberhardt et Comp. zu Kottbus be- | nah Artikel vierzehnhundert a<t und neunzig und | 08e. Handelsregister. [2189] berg. In Folge Anmeldung vom Heus- | lingen. (1./4. 86.) - : Zufolge E ae E Aulelen an Veber das Vermögen des Gerbers E 2030 Die G sellschaft i Gei | neun und neunzig des bürgerlichen Geseßbuches Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist ein- A ift Blatt 337 unseres Handelsregisters das K. A. G. Heilbronn. Josef Gundelfinger, | d. J. geschieht die Un c R g L ‘Mecner GödeŒe in Elmshorn ist heute, den 9. April Heilbronn a. N. Eintrag ins Séibeloteiftet Eberßardt E Das Wet rei e O E E Tg eas und Immobiliarvermögen, E A S Gefell’ Gaftöregister B U ufs-Kommissionsgeschäft Weiß-, Woll- O Sia L bundert a ronbah, und den Vereinsvorsteher, E Bormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren vom 6. April 1886. Die Akti : E S ee „wird von dem | welches dieselben jeßt {on besißen und zur E N in unserem Gesellschaftsregister bei Nr. 362, 24 @ Di S bronn, weigniederlassung tn_ eringe. SMQUILEY ) I p rb ' | eröffnet. E E 107,0 Tpri 1986 Die engee Schlepp: | Willehg ebet, allein infer fer béborlen Firn | bingen, ade wle foen irn der Ehe | me Won Cn L Polen gun tee © Vim rig Kochendörfex zu Sounebers rig | Gunplsitger Kaufmann (n Oeingnm (0 98) | Pie 90 neten Stäsereeiee den Schultheijen | tene renatter ift des Masidanmwass Lg 0 treffend; Slrmenbbultier L 58 C e u e dessen in das | durh Erbschaft, Schenkung, Testament oder auf | Mon Doe S 0, ¿U Posen aufgesührt steht: Kochendörfer in Sonneberg cingetragen worden. * | Adolf Paul, #Fleis<-Der}an ö 31/3. 86.) Therl «ntli in Ilsfeld (30./3. 86.) A Elmshorn. : S via Veruali Am 31. März d. Is. wurden abgeänderte | Il. im Firmenregister ist Inte Ne 56d andere unentgeltlihe Art anerfallen wird, eines Die Gesellschaft is dur Uebereinkunft der F: berg, am d. April 1886. Adolf Paul, Kaufmann zu Heilbronn. (31,/3. 86.) | Eberle, (n N enbeim a. Br. Gewerbebank Offener Arrest mit Anzeigefrist an den Dexwaê S Vis 4a A E nregtter j : Jeden besonderes Eigenthum verbleib Betheiligten aufgelöst. Sonneverg, L ERA on “A. G Nagold. J. Grofimann, Cisen- und | K. A. G. Heidenheim a. Br. Ver ne ( bis zum 1. Juni 1826 einshließlih. : Cie zum Handelsregister übergeben und Be Oa L CTREde et Comp. \ol<hes na< Auflösung Ver Vüleracnelridiett uri: Der Kaufmann und Fleischermeister Albert Herzogl. Amtsgecit, . L. L O in Haiterbah. Johannes Groß- Heidenheim, eingetragene Genossenschast, n Anmeldefrist der Konkursforderungen bis 31. Mai Dieselben enthalten - nis - wesantliG Neues | bûbée Sr, E au! ?* Kottbus und als Jn- | genommen wird, respektive zu erseßen ist, ebenso Gans ¡a Posen seßt das Handelsgeschäft unter 4 mann. Schlossermeister in Haiterbach. (2./4. 86.) heim a. Br. n Stelle des e s 1836 einschließlich. 0 Ta S Gen s ) ues Sottbug rselben der Kausmann Wilhelm Hebbeler zu | aber au< alle und jede Passiven, welche dieselben unveränderter Firma fort. Vergl. Ne. 2232 E [2278] K_A. G. Tuttlingen. G. Jetter, Hauptnieder- | Direktors Simon Schäfer hier ist o Kt 0 Erste Gläubigerversammlung Gerichtsschreiber; auf der aus dem GesellsGaftsteat e jeßt {hon zu bezahlen verbunden sind oder womit des Firmenregisters. n Folge Anmeldung vom Heutigen lassung Tuttlingen. Gottfried Jetter, Fabrikant | hier zum Direktor gewählt worde, L a s Dienstag, den 27. April 1886, E ¿3286 dem GsellsVaftöregister Ne. 166 hierher | das ibnen während der Che durch Erbschaft, Sthen- | q; D gn nee Siemen ster uuter Nr 220 SonmebarE. In Folge Bei es “pie fierta: | von Mruegisen Sufteumenten O ee Bs | G, Ain 2 Miez 1880, wurde vom BVebal: | gemeiner Prüfungen Saales Nmtäacorts O T ( », Apri ung, Testament oder auf andere Art anerfallen e Firma Salomon Bock «& Co. zu Posen 4 j Î Fabri inri Uebergangs auf eine offene Dandel2ge] cll U é . G. Am 2%, Lars O r L Allgemeiner Prüfungstermin : i Ae E G R r 106 Vermögen beshwert sein sollte, dem e und als deren Inhaber der Kaufmann s Sei Ben Sonneberger Pupuenoars Fabrik Heinrich Eintrag fia Gesellschaftsregister. (30./3. 86.) tungsrath an Stelle Nag Mde A E Dienstag, den 15. Juni 1886, Ankelen h s N Pet 498 S Ghetheile oder dessen Erben allein zur Last bleiben meister Albert Gans daselbst. Horn zu Se SEn K. A. G. Ulm. A. Grof in Ulm. Die Firma | W. Hettler dessen Sokn Julius Hel h Bt bis Vormittags 19 Uhr, : | e Amtsgericht. Der zwischen August Grün und Elise Brehm am | Posen, den 8. April 1886. 0) O Sauüitnn Be ih Horn zu Sonneberg ist in Folge Veräußerung des Galchifta erloschen. | Hier, E stellvertretendes Kater A t Ÿ 4 86.) im hiesigen Amtsgericht. S ¿ iz N 26. Juli 1876 zu Pforzheim errihtete Ehevertrag Königlich: ? Amtsgericht. Abtheilung IV. O A A y (7/1. 86.) Ebert u. Sohn, Weinhandlung in | zur nächsten Generalversammlung bestellt. (2./4. 86.) Elmshorn, den 5. April 1836, Wöchst a. M. Befauntmachung [2186] | Tiesnmitz. Bekanntmachung. [2251] | bestimmt in Art. 1: Die Brautleute wählen ——era— eingetragen worden. L ril 1886 Uln Adolf Ebert, Weinhändler in Ulm. Vergl. Königliches Amtsgericht. In das hiesige Prokurenregister ijt heute unter | £5 Zy unserem Genossenschaftsregister ist zufolge Ver- | 2 „Beurtheilung ihrer künftigen Vermögens- Sonneberg, E Amtsgericht, Abth. T den Eintrag im Gesellschaftsfirmenreg. (8./2, 86.) : ; Nr. 38 eingetragen worden, daß dem Che ker fügung vom 2. April 1886 heute zu Nr. 5, be- verhältnisse die bedungene Gütergemeinschaft nach Potsdam. SBefanntmachung. [1997] Herzogl. A A c au Fr. Seceberger in Ulm. Die Firma is} auf Muster - Negister Nr. 47. Di Mattin Rapp u Fraukfuci-a M, für di miker | treffend die Hypothekenbank zu Liegnitz ein- badishem Landrehte in der Art, daß jeder In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr S eine ofene Handelsgesell\<af\t übergegangen, daher ; andis<en Muster werden unter [2013] Konkursverfahren / . Ml. für die unter | getragene Genossenschaft, bei Spal F ne | Theil die Summe von Einhunde! e 4, | 192 die Handelsgesell in Fi Lehm: im Einze ister gelöst. S. Gesellschafts- (Die ausl ändis hen ZuUlE x O R zaft, bei Spalte 4 Folgendes n Einhundert Mark in O gesellshaft in Firma C. Lehm- im Cinzelfirmenregister geo : Leipzig veröffentlicht.) Ucber das Vermögen des Bäckers Heinricl

Nr, 140 des Firmenregisters eingetragene Fi ; G B ü i “Farbiwerk Griesheim: a, M. 1258 R eingetragen worden : die Gemeinschaft einwirft, alles übrige Vermögen E vermerkt steht, ist zufolge Verfügung vom Spandau, Bekanntmachung. L ot 99 firmenreg. (15/2. 86,) Je Gump n Ulm. [2035] | ger g u Holthausen ist am 6. April 1886,

zu Griesheim a. M. Kollektivprokura ertheilt In der Generalversammlung vom 27. März derselben, deren jeßiges und künftiges, liegendes und eutigen Tage eingetragen :. In unser Firmenregister ist unt Nachdem an Stelle des vom Snhaber früher be Muvusterregister ist eingetragen: | Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

S E l ; s c : 5 2 | 0 L P e d ; Ï 1 fz À i nb ° g. In das 1885 ift der bisherige Direktor , Scneider- | frendes bleibt mit den darauf ruhenden Schulden Die Gesellschast ist dur gegenseitige Ueberein- Sah I. F. Carl Nachfolger und als deren | triebenen Bank- und Wethsel-Geschäfts {u E P D "e 6 A. Scheffer in Sundern, | NPerwalter: Kaufmann August Diekmann 1

worden ist. ; Cr DISI E i E h i / i E “ia :T Die dem Kaufmanne Eduard Hentz für die ge- meister Carl Riediger hierselbst, als Direktor | V2 der Gemeinschaft im Stück ausges{lo}en und kunft aufgelöst. nhaber der Kausmann Arthur Ball in Spandau | 1885 ein Getreide-Kommissions- A [GE oor Gump“ 1 vers{lossenes Pact, enthaltend 40 diverse Muster | Kastrop.

nanite Firma ertheilt i auf die Dauer von 3 Jahren und i , wird für verliegenshaftet erklärt i i Herr Georg Lehmgrübner zu W seßt d , ingetr orden. ) tl / , ; ; ; i L 1e i 1886. Höchst R, R P . E A: neralver am mlung vom S4 M f j i a As L. Ñ. S. 1500—150 : des od: N der E unter verSentes Sni Oa He ge O berlassung : Spandau. A bert (18/2 86.) G. t aile 0 i at gestreifien u reise, Fabriknummern Ste Gläubigerversammlung n 355 Mai 188 & Königliches Amtsgericht. bisherige Kasfirer Paul Schramm hi 8 . D- ces Ges. Reg. Bd. V. Fi r. 872 des Firmenregisters. 1 7. April 1886. Ablel des Inhabers einri uster ur Pa SreeugnllG O Offener Arre]k mik Anzeige N s 2 gli<hes Amtsgericht. T. Kassirer auf die Dauer 4 P ide: e-Ahorn u. Riel“ in Maunheim als A Demnächst ift in unfer Pn enveaisiec untex Nr. 872 S, Königliches Amtsgericht. G ay O tos în Ulm, ist die | 100 bis 139, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen S ¿Hewählt worden. niederlassung mit Hauptsiß in Heidelberg. Die | die Firma C. Lehmgrübner mit dem Ort der n Firma auf seine Wittwe Marie Tröglen, geb. | 31. März 1886, Vormittags 10 Ahr. 21. Juni 1886. 6. Juli 1886, Vor-= i bs i L 2091] Liegnitz, den 2, April 16 See sind: 1) Carl Emanuel Ahorn, Niederlassung Werder und als Inhaber derselben : Bekanntmachung [2265] Sis, in Ulm, übergegangen. (19/2. 86.) | Arnsberg, den 2. E A taist Prüfungstermin A Die ebäude bier , Töhr- nzhausem. In das Gesellshafts- Königliches Amtsgericht. Veklorateur, wohnhaft in Mannheim und 2) Hein- Georg Lehmgrübner zufolge Verfügung vom heutigen Sprembers. Le heutigen Tage is Fol- | Sigmund von Kolb, Agenturgeschäft in Ulm. Königliches Amlkêgerik. mittags 9 Uhr, im E TARE ° register des unterzeihneten Amtsgerichts wurde heute | x jz S, : ri Riel, Kaufmann, wohnhaft in Heidelberg. Die | Tage eingetragen. Zufolge Verfügung L L T: Sigmund von Kolb, Kaufmann in Ulm. (19./2, 86.) S I E Kastrop, den B dh folgender Eintrag gemacht : übeck. Eintragungeu [2059] Gesellschaft hat am 12. Januar 1878 begonnen und Potsdam, den 6, April 1886. gendes eingetragen Ie n Î der unter Nr. 197 | Johannes Federlen in Ulm. Die Firma ist in [2170] : i L Soniglidie Amtsgerichts ) Laufende Nummer: 31. B y in das Handelsregister. ist ein Jeder der beiden Theilhaber berechtigt, die Königliches Amtsgeriht, Abtheilung I. I. in unser Firmenregister M ser“ ; Folge Geschäftsaufgabe des Inhabers erloschen. Döbeln. In das Musterregister ist eingetragen: Gerichtsschreiber des Königlichen Amts . 3) Sig dee S, Seer u. Breiden. L Ee: E dea: e S R N e zu vertreten. A L e s a Ri mit Vet Firmenre<hte | (19./2. 86.) Villforth zur hohen SOL n Nr. 12. Die Firma H. W. Schmidt in V A / See Ia: DOYr Dal (99 bet der Firma: Franz Schwedt : eint, den 29. März 1886. E An Ae Ulm, Die Firma ist auf Ableben des Inhabers | „jn Muster Kartoffeldämpfer, offen plastishe Er- 4) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Die Gesell Prokurist: Johannes Carl Eduard Solm; Großherzogliches 2 i [2260] durch Vertrag auf E Va G RR è dler | tin Muster Karto , ' 9011 Q : D i Joh 5 Solm; glihes Amtsgericht. II. Rostock rof T ur Dergras ri 1 Moriß Meusser, | derselben erloschen. (20./2. 86.) Lehmanu Adler | ..\gnisse, ußfrist 3 Jahre, angemeldet am [2011] Konkuxrsver aren. In das hiesige Handelsregister ist laut 1) den Du lan Car L / j e Mar; 1886, Namittags $3 Uhr. Ueber vas Vermögen des Aubauers Christian:

schafter sind: auf Blatt 919 bei der Firma J. Fr. Peter Troce ben é Os E Nel nd, / JI+ Fr. eun: roe ger. Verfü ; S ; 2 : S & Cie. in Ulm. Die Firma is in Folge Beregung Fabrikant Peter Dümmler, erfügung vom heutigen Tage zur Firma Patent 2) den Tuchfabrikant Carl Leopold Meusser, des Geschäfts nah Neu-Ulm erloschen. (20./2. 86.) | Döbeln, am 6. April 1886. Väenstedt zu Veltheim am Fallstein ift dur

: Die Prokura des Emil Carl Ecnst Drischel R E

gabrifant Peter igumer, } N L 26 e N A Ls rische L ei adl Slip-Compagnie eingetragen : Beide zu Spremberg, N äft8au gabe D L (C A 9 8 iht c 1c! E :

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1884 begonnen. | Lübe>, den 7. April 1886. Mewe. Bekanutmachuug. 9255] Col. 6. Nah dem Ausscheiden der bisherigen übergegangen. Die Firma ift nach Nr. 88 des | J: 9: Kraft A N 10/2, 36) s Ron E M g taa Delgen D n Sevecharen erêffnet e - S} E

y / : ° E Nt n Ta ist die Firma erloschen. (20./2. Eingetragen zufolge Verfügung vom 1. April 1886 Das Amtsgericht, Abtheilun ufolge Verfü n S Anr 1888 f Vor standsmitglieder besteht der Vorstand der sellshastsregisters übertragen. des Inhabers ist die bir äfts- : 1. "t, g IV. gung vom s. April 1886 C j | T der DBorilan Gesfell]<astsregi p. u ‘tin L x in Ulm. Dur Geschäfts N A Velt= 5, l l 96 Ut am Geellschaft zur Zeit aus: 11. in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 28 E ist bie Firma erloschen. (22./2. E [2002] A M O deen Eta. Velt

am 1. April 1886. Akten über das Gesellschafts- Funk Dr H 6 pril 1886 die ü Mewe bettehe C

ie - , . R 3p >e. : j ¡l ewe bestehende Handels- : ; f i -

! 9 id A i] 8g -Q R, I h 197 F e 8) die Hande 5) s

Feger Band 111. Nr. 20. Ls niederla jung des Kaufmanns Ignaz Dubiella zu dem Direkior O. E. Jo ns, (früher Nr. 1 des irmenregister ) j Stxritter 1n Ulm. In Folge iefseitig en Amts- Anmeldefrist bis zum 28. April 1836,

Greuzhausen, den 1. April 1886. j ; 3 Mewe ebendaselbst unter der Firma: dem Konsul Kossel, Gotthelf Meusser“ mit dem Siße zu 86.) Ludwi "nd ist die Fi Gera. Im Musterregister des d | O 2 i ; Köntaliches Ámtsgeriht Höhr-Grenzbausen a E O aragister [2031] J. Sia dem Schiffsbaumeister Ludewig, rene: d Wegzugs des In t ia M liale gerictöbezirks it im Monat März 1886 eingetragen | LTermiz zur Befchlußfassung übe die Wahl cines 1 | glichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid. sämmtlih zu Rostock. Die Gesellschafter sind: erloschen. Q. S ist dur Geschäfts- | worden: anderen Verwalters, über Bestellung eines Gläubiger»

in Niederstopingen. De Gen. den: Reinhardt Mehner in_ Gera, | ausschusses, über die im $. 120 der Konkurs A

v. Fenner. N ot; Q bo a6 / in das diesseitige Handels-(Fi s ; v O y r Bei Nr. 180 unseres Gesellschaftsregisters, woselbst | Nr. 287) Maa els-¿(Firmen-) Register (unter No sto, den 8. April 1886. 1) der Tuchfabrikant Caril Moriß Meußser, (24./2. 86.) r. e y s ; } i ¿i in Um. Die Firma ist in | 1 Muster für Melodions in einem verflossenen bezeichneten Gegenstände, jowie zur Prüfung der an Ulmer Aktienbrauere V los f a>ete, Fabriknummer 344, plastises Grzeugniß, | gemeldeten Forderungen

L Si Ebene u, & Fe dem Mewe, den 5. April 1886. Czroßherzogliches } Amtsgericht, Abtheilung 11. 5) der Tuchfabrikant Carl Leopold Meusser, aufgabe des Inhabers erloschen. Kleve. Sn bie # 9 N astern ‘öniglihes Amtsgeri ypmann. Beide zu Spremberg. , 2 ü 9%H./2. 86.) y e A ende ata Nummer eia Q E A aan zu Lüden- | - zes Amtsgericht. T Die Gesellshaft hat am 1. April 1886 begonnen. rae S ote eaen ( "L be R E Shutfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. März 1886, am 4, Mai 1886, Moemttags 10 U de Zobann Versteegen“ ist der Saufthant Friedrich lebt, ist am 31, März 1886 P Aa oueiae Verfügt L O: [2253] | V tostocK. In dos hiesige Handelsregist t laut fabrita t Garl M rib SOe erecbtigt, A laut der Firma wurde abgeändert auf: „M. E oe G, I W guer in Gera, 1 Muster ¿Offener Aecet Bi ae get E Wilhelm Look daselbst als Gesellschafter einge- Der Fabrikant Emil Aßmann zu Neviges ist | demselb ing vom 7. April 1886 ist an | *Kerfü Z S htesige Handelsregister Uk tar abrikant Carl Mortß n, / lein*. (26./2. 86.) Herrmann zur Stadt. Qas L Sen R Q ers<lo} “Osterwie>, den 6. April 1886 t: ten und ist die hierdur< entstandene, die bisheri e am 11. November 1885 gestorben inde s st Ht O E Tage die unier der gemeinschaftlichen Sch ügung vom heutigen Tage zur Firma Koch & Spremberg, den 8. April 1886 Geschäft ist ‘mit dem im Jahre 1877 erfolgten Tod | einer clektris<en Glode in ement vershlossenen | Osterwie>, den ® S kretär, Brzciiding belbebaltenbe ofene elen die Handelsgesellf Haft comäß Gesells, a eht | Firma: roer eingetragen : Königliches Amtsgericht. as änhabers Fridolin Josef Herrmann Pa>ete, Fabriknummer 15a, plastis<hes Grzeugntß, i __ Hage, Sekretär, its. IL : h näß C «l 1. 6. Die zwischen den K Carl des früheren Inhaver volin ! 8 ist 3 Jahr meldet am 10. März 1886, | Gerihissreiber des Königlichen Amtsgeridts. unter Nummer 115 des Gesellschaftsregisters einge- vertrages vom 5. August 1874 unter den übrigen | (seit dem 1. 2 Geschwister Merten 5 zwischen den Kaufleuten Hans Car 9279] | auf dessen beide Söhne: Fridolin Max Derr, Uu tragen und die im Firmenregister eingetragene fitnia Theilhabern fort. ubrigen | (]el D e Q 1886) aus den Kaufleuten : Gustav Vincent Koh und Arthur Heinri Stade. Bekanntmachung. (2209) ja Wilhelm Friedrih Herrmann Beide Bier- | Nachmittags 5 Uhr. ; L : : fulein Clara Merten : Alexander Sthreiber bestehende offene Handels- i Auf Blatt 150 des hiesigen Handelsregisters ist | und Wilhelm Fri O , daher der Nr. 97. R. Sonntag in Gera, 1 Modell eines 5 s : brauereibesißer in Ulm, übergegangen, daße ¿DC . Han Fabrik- | [9,180] Konkursverfahren.

gelöst worden. * lot ; : : Kleve, den 20. März 18 Mannheim. Sandelsregiftereinträ | Brâulein Bertha Merten, esellschaft is seit dem 1. März 1886 dur heute zu der Firma: ; ; j elt wurde. | Rohrstabes in einem verschlossenen Pactez ärz 1886, Handelsregistereinträge. [1995] | bestehende Handelsgesell\<aft Ausscheiden des Letzteren aufgelöst. A. Hansee zu Stade Gintrag N I, 86.) 2 "Albrecht | nummer 22, ylañisches Erzeueniß, S ußfrist 3 Jahre, Nr. 10931. Ueber das Vermögen des Kauf-

Königliches Amtsgericht In das Handelsregister wurde eingetragen: Handels- (G 8 in das diesseë tige | (01 ie Fi ; g i

a i 1) O. Z. 262 des Firm. Reg. B i dels- (Gesellschafts-) Negister unter Nr. 33 ott, O Die Firma ijt auf Antrag des nun- eingetrag, L S œirma ist auf Ableben | angemeldet am 11. März 1886, Nachmitiags in Pforzheim, Iv

S 2181] dr Mad uvd u. Bender“ L Manutels s thren Sig A d Ob A Ñ V tewe Dan Gel Gu g S < Ami H Sür 7 Me Ver rgas M in E von Kolb n oten, (4/386) Peter vor e ven 1. April 1886 | ‘pr agg Sh, “avs S amens alia, wurde 2/14

Koblenz. Jn unfer Handels- (Gesellschafts- aufmann Jacob Walther, wohnhaft dahier, ist | der Gesellschaft beiden Gesells Laer ee retung gelöst 4 ee 2 L bi Die kura ist erloschen | in Ulm. Die Firma ist dur den Wegzug Ler Eis den 7% Reuß. Amtegericht 7. April 1886, Nachm. #5 Uhr, der Non Ee

Register ist heute unter Nr. 191 zu der Er ) zum Prokuristen bestellt. Metve, den 7. Apri ellshaftern zusteht. Rosto, den 8 i 3 Berg n l : haberin nah Stuttgart erloschen. (8./3. 86.) Fürstlich Reuß. S U inet, der ofene Arrest erlassen, die Frist zu den : E Ss e-Creuz- | 2) O. Z. 269 des Firm. Reg. Bd. 11: Fi , : April 1886, , den 8. April 1883. Stade, den 6. April 1886. ¿ami in Ulm. Die Firma ist în Abtheilung für freiw. Gerichtsbarieit. e Ss {riebenen Anzeigen, sowie

nacher:Soolbäder-Actiengesellschafs&““ mit dem Res S thn taube TIL: irma Königliches Amtsgericht, MAONRMRS Se Abtheilung 111, i Königliches Amtsgericht. H Folgt Cejdîstn e ded m éabers erloschen. E. e ETH oen, is Sa as E eiae bis A 7 Mai

/ : L 90./3, 86.)

Be M