1886 / 91 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gewerbeblatt aus Württemberg. Nr. 15.| In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter | Bielefeld. Sanvelsregifter ___ [3108] | KieI. __ BVekanntmachititg. _ [3243] je zweien der anderen ad 1—3 genannten Liquidatoren. | 67) der Oeconom Chri : 5 E Erforderniß legalisicter Sasiuren für | Nr. 3344 die Handelsgesellschaft in Firma: des Königlichen Amtsgerichts Bielefeld. | In dem hieselbst geführten Genossenschaftsregister Eingetragen zufolge Verfügung vom 27. März 1886 | Deesdorf, Ghrifioph Grüßemader zu Schwetz. _Vekanntmachutig. [3269] Konkurse A E E Hopp «& Kurzwe In unfer Gesellschaftsregister ist bei Nr. 275 | ist am heutigen Tage ad Nr. 25, woselbst die am 7. April 1886. 68) der O inri R 6 Seie Zufolge Verffigung vom 13 April 1886 if am E Waarensendungen nach den Vereinigten Staaten von j p Kurzweg e T : S E brik Dür- Genofsenschaftsmeierci in Bramstedt Müncheb deu 7. Avril ; econom Heinri Wagenscein daselbft 13” April 1886 Le h On [ [3104] Nordamerika. Die geseßliGe Regelung der elek- | mit dem Size zu Berlin und mehreren Zweig- | Firma Vielefelder Nähmaschiunenfabri r enose ete e ncheberg, den 7. April 1886. 69) der Oeconom August Grebe zu Wehrstedt, Be ¿l ) die in Schweß befindliche Handels- Auszug trischen Einheiten. Verschiedene Mittheilungen. | niederlafsungen vera steht, ift actragen: á ron. e Tae K E zufolge Verfügung vom dies R FLEgEnE GEUEMen Tat) Königliches Amtsgericht. 70) der Wühlenbesiger Gottlieb Hoffmeister daselbst ung s Kaufmanns Emil Caspari eben- Oeffeutlice Aolitmias bang Áusstellungswesen. Entscheidung des MReichs- Die Zweigniederlassung in Hannover ist zu | 10. April 1556 eingetragen : L : # c —z db: L E 71) der Oeconom ÄÁndreas Loof daselbs e De : E Das K rik E y : gerichts. = Neues im Musterlager. Neues in der einem selbstständigen Geschäft erboben und ver- „mit ciner Zweigniederlaffung in Wien VII. S Tus der SeneeEveriganma der Ord. E „Bekanntmachung. [3113] 72) der Oeconom Hermann MGUe Db in das diefeiti „E. Caëpari ; 183 nie, DeTIE arnstoef Hat unterm 12. April ebemittelsammlung, Leistungen der Modellie- | äußert worden. | Genossen[aster vom 7. Mrz, d. Is, if dus voP0s nter der Siema ¿Gebrüder Wolfeiler“ | 18) der Müblenbesijer Angust Brebme zu | getgnew eneitioe Firmenregister unter Ne. 241 ein- | "* G wied Über das Brn" geümers werkstätte der Centralstele vom 1. Januar 0vts j N P Bremerhaven. Befanntmahung. [3236] i L * eus E; ind lppmann | Halberstadt, : i x E : : S ; k gen de ezê- 31. März 1826. Thätigkeit des chemischen Labo- | In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter | Jy das hiesige Handelsregister ist Ds einge- Kiel, E 10. April 1886 S Es y de 4 atm Handelsgeschäft ist nah | 74) der Mühlenbesitzer Friedrich Hamm zu As: den In April 1396, ; Simbach E Maris MSM bow ratorium38. Frequenz des Musterlagers und der | Nr. 1951 die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: tragen: Es en ties Ars L L Abibciluna X i d u e . e N : olfeiler durch Vertrag zwisZen | Neinstedt, : s önigliches Amtsgericht. Sidi Ga E D Konkurs eröffnet. Bibliothek. Reich8-Patente von Erfindern aus _ Kliemeck & Andreas M. Jachens. Bremerhaven. Inhaberin: önigliches Amtsgericht. 6.x. de n I U En Pt Wolfeiler mit allen | 75) der Kaufmann und Fabrikant Wilhelm Suder Stelie Dim L L Dos des Gerichts- Württemberg. (Patent-Anmeldungen. Patent-Er- | vermerkt steht, ist eingetragen: Ce Johann Hinrich Zachens Ehefrau, Anna Mar- | xcie1 adliiadtinguns [3244 t Sia E E ba E und wird | zu Helmstedt. In unser Gesells ct8r tanntmahung. 3259] | Konkursverwalter ernannt und e A ai g theilungen.) Ankündigungen. E A ie dur Uebereinkunft der garethe, geb. Iachens, wohnhaft in Bremer- Sn das bieselbst geführte Steeaczreaisler ift au L E Setaaaa Wolter le B R us ceccbtgenannten Mitgründer Suder, die Handelsgesellchaft Os % E Bea ‘e |§. 108 der K. O. erlaffen E E E E Ei a cio s L: BIL aven. : C ; “Aga! E E T as N „JeL chrueinini ver jelbit seinerseits 157 ien I | 4 1 Z s L E Q E E E

Der Ledermarkt. Nr. 29. Inhalt: Wothen- Der Kaufmann Friedrih Emil Julius Klie- Geemteltel am 13. April 1886. heutigen Tage E g F G AngErrcigen die Firma: unles der bisberigen Firma „Gebrüder Löolfeiler“ | übernimmt die Mttienge (cla nie ee gaER ju ¿i Fydtkuhnen betreffend, folgende Eintragung | 4. Mai 180 rine die Anmeldefrist läzft bis zunx Nebersiht. Ledermefsse zu Breslau am 5. April meck zu Dea seyt p Handelsgeschäft unter Die Gerichtsschreiberei e Ee Ee g i, Holst rone L E E a E, daé beiden Zuckerfabriken zu Dorf und Bahnhof Hadmers- | b Saz A Gia t Ii dia Beschlußfaffun M E A Ledermefse zu Kassel. Vom Berliner Markte. T eNIRDETE A, DEe sort, T: A der Kammer für Handelssachen. d als deren Inhaber der Kaufmann Jürgen Got h ‘Föni lihes Ant t8gerid leben mit allen Zubehörungen und Rechten sowie Ucebereink1 (ft °9 E TSA E dur gegenseitige | tiven Konkursverwalters fowie ub ‘die Besi E Vom rkheinischen Markte. Die Antwerpener Vergleiche Nr. 16,861 des Firmenregisters. L Jacobs. cid Friedri Gerdes in Oldenburg i. Dolst ‘Ell R T4 s mtsgeriht. verschiedene dabei belegene Grundstücke für den Kauf- Kauf 1 Wilbe] gelöst. Liquidator is der | ¿ines Gläubigerausschufses Mis te Destellung Häuteauktion am 7. April. Börsenverein der | Demnächst ist in unser Firmenregister unter Ar. ————— R 1A “Avril 1886. L E : Blanckenhorn. preis von G S elm Kammer zu Evdtkuhnen. | Ansprüche der Konkursaläubi. en Prüfung der Hâute-, Felle uns derpctoge art IRGA Ee 16,861 die i O A Cnbedes [3237] Königli es Amtsgeri@t Abtheilung V Oschersleben. Befanntmachung [2799] | von wel E s At. cin TA Mir 1886 Verfügung vom 10. April 1886 selben beansprubten Moraigseecte T A Je

C2 ia ei Beachten8werthes. WKinden- Ute mel «i es . In das bi É ister ift au v P: : O S s E CILELLITI E 2190 on welchen 6: | o H a K z L 04 AH/EIT . i S gSreM! L die gei vem Bützow. In das hiesige Handelsregister is auf In das Gefellschaftsregister ilt zufolge Verfügung | zahlt werden, der R ea Sas Da EEN beit: 10, „April 1888, "o E “edes

vom 14. März 1886 unter Nr. 42 Folgendes ein- 390 000 M. aber freditirt Königliches Amtsgericht. im Zinimer Nr 1 des D A E Arnft E . . Amtêégerihts Arnstorf

Bersteigerungen. Grünbäutepreise. Zeichen- | mit dem Sie zu Berlin (Geschäftslokal: Grün- | Kerfügung vom 13. d. M. beute eingetragen: straße Nr. 16) und als deren Inhaber der Kaufmann E 190 Nr. 116 die Firma Ed. Gebert zu [3245] E ar, 350 : : vom 1. April 1886 ab mit 44% jährlich verzinset, [3260] bestimmt.

0zZU

register-Ginträge. Musterregister-Einträge. | ftraße „und al i S A : ; i i Konkurs-Zeitung. E m Mepuip evi MCr E Julius Kliemeck zu Berlin einge- Bützow des Kaufmanns und Papierfabrikanten An, D, Me Sn eier Firmenregister ist Spalte 2. Firma der Gesellschaft: e ble A uSzüge nerikaaishen Konsularbericchten. e - : Q j selbs 2 } Firmeninhaber : j Ri E A s die È abrik Bah sleb A S : F 18 Der Zeue Ferey-Lelsten. S ‘Leder: und Schub- | Dem Carl Oscar Emil Krugmann zu Berlin ist e E E ble Firma Fre. Neiucke zu E s Beifau Robert Härpfer in Krossen a. O, MeG es MEESE fe Zuepfabrik Hadmersleben, dazu gebFrige, Beit R S s E F, unserm Firmenregister ist beute die e E D s Nurt8aeribts industrie in Dänemark. Gerichtszeitung. Neue 1‘für die eLEICnn Ee Sa n Bütow des Bildhauers Fricdrich Christian Johann | als Ort der Niederlassung: Krossen a. O., Spalte ‘Baluhor p dier O Grundbuche eingetragen und in 20 Jahresbeträgen | @ Schl-ich R adeieee u pr par q gi e Des felbas Ae res, ren nage der deutshen und österreichischen E een 99 un]ere Reincke daselbst. i als Firma: G. SE Be R e Reute: Spalte 4. Rechtsverbältnisse der Gesellschaft : pee L data H | Prokuren-Register die Prokura n un ere S ; Handelsregister. E A a ft bei Nr. 6450 unferes Prokuren- M L E E Os L . arz am 13. April Die Gefellschaft ist abgeschlossen in Ota riiderk - Beatb: Lutaif o E iy E, Ferdinand Kanzow zu Stettin für die genannte Firma [3228] Konkursverfahren Handels - Negister. Ne vermerkt worden, gas 1 E e 13. d. M. bente eingetragen: Gleichzeitig bat der Kaufmann Robert Härpfer pur vom s. und 13. Februar und Ba welcher 40, und Rittergutsbesißer E April 1886 Ueber das Verinsáen des Kaufmanus Heinri E, 5mi trugmann zu Berlin [U e genan1 D, T; ec T fei F hof S é b. Fuchs, Fen V, Ug LC : lipp i, t r 60 Hfkti A L y S 0) 0D. : J T: E S pandelsregistercinträge qus dem Königreis | HandelögeselSast ertbailie ‘Proura port celóidt | Wügow, den 14, Upeil 1886 E E E A e -Begenstand des Ugleenehmens i: due EntiSbiqung ‘von pufatenen 0 M ma Königlices Amiegericht emu: Gean #gena -Deinrich Knopf 5 chsen, dem Königrei d Württem erg un urid nach Nr: 6659 übertragen worden 1it. Großberzo lich Mecklenb “Amtsgericht welche unter Nr. 19 des Prokurenregisters eingetragen t *rwerbv der vetden Zuckersadriken Ba nbof und fünf Jahresbeträgen von je 12 000 M Vats d ß | Ka (sft 3 N 9 ae L 0); el a sLlotat; m Großherzogthum Hessen werden Dienstags, ——— ByeT308 E S D Í O A s f: O Dorf-Hadmersleben, sowie anderer Grundstüde | diese als Besitzer einer zu Klein-OsHeräss U a Í [32617 | Faribstraze Itr. 26, ift heute, am 14. April 1886, w. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik | Jn unser Gesellschaftsregister, woselbst unter i: s N M L a. O., den 31.- März 1886 und der Betrieb von Zuterfabrikation. Ziderfabri Nd pee E Eben Delratnan Stockach. Nr. 4851, Zu O. 3. 130 des Firmen: “Ban lf x 8 E Ses iurbverfähren ‘eröffnet. resp. Stuttgart und Darmstadt | Nr. 9472 die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: | Cöthen. Sandelsrichterliche [3238] E Nbthei Das Untcrnehmen is auf bestimmte Zeit nit | pflichten, i T Ep (ast gegenuver ver- | registers Firma „Karl Schweizer in Stockach““ | 7 waiter: Kaufmann Ferdinand Landsberger zu r. 9472 die : g Bekanntmachung. Königliches Amtsgericht. 111. Abtheilung. beschränkt und beträgt das Grundkapital S Gesell a „Ee E s s Mg wurde cingetragen : Kaufmann Karl S{weizer hat MEEA Klosterstraße Nr. 1b. i ( eien | Eingeven zu lassen und während des Bestehens der | sich am 1. Juni 1885 mit Kres:entia 2 Es Anmeldefrist bis zum 31. Mai 1886 S 0 8zentia, geb. Schänzle, ö . (at 1906.

die beiden ersteren wöchentlich, die Küfßsener «& Facilides Di Q f 79 des hies gen Handelsregi ters S | i r n X 3 #. S

letzteren monatli. vermerkt steht, i i U AEO E Gie S h fene Handelsgesellschaft Schmidt « [325] 780 000 3232 Die Gesellschaft ist dur ebereinfun er | eingetragene offene Handelsge)ell]chzast & E ; E EOEA E 780,000 6. ichtun H GEA R l i Aachen. Zu Nr. 1003 des Égaliäalieresitts Betheiligten aufgelöst. Beek in Cöthen ist aufgelöst. Krossen a. O. Die unter Nr. 147 unseres ] eingetheilt in R Mar a e E E Ein Chevertrag wurde nicht errichtet. DEE A wofelbst eingetragen ist die zu Aachen domizilirte Der Kaufmann Paul ha B Ai zu Cöthen, ic Anbaltisch Aigocti Firmenregisters M E 0, l den Namen lautende Actien zu je {chädigung von 60 000 K ift V, Seen A MERA I a: L S s Der 4, Sie 1008 Vormittags 9 Uh Handelsgesellscha| r der Firma Speyer & C. Berlin seßt das Handelsgeschäft unter der Firma Herzoglich Anhaltisches Amtsgertch)k. L \ E x ; / 200 M, : Kote und Cogui C Pa r. Amtsgericht. E S itlags 9 Uhr, D ie Gijcllimati aufgelöst worden Richard Facilides fort. N Y Scwencke. emen Ie L v Bea Fra deren Uebernehmer sich verpflihtet haben, auf jede elaes (Ersay Se vib Guter N Le Mit- Dr. Dttendörfer. Eee T E E Le Scweidniger und in Liquibation getreten fst, fowie dab zum | Vergleiche Nr. 16,902 des Firmenre „zor | folge Versligung vom 13, April 1886 am nümlión Y ete cin Areal von 26 ha Juerrüben zu bauen und | gründern von Kobe und Coqui gegenüber verpflichtet E im 11. Sto E alleinigen Liquidator der zu Aachen wohnende Kauf- t: E in unser & Dirschan. Bekanntmachung. [3239] | Tage. A ólen v as A Lab H E & e hat, deren Einzahlung für die von ihnen über- Teeklenburg. BVefanntmachun [3114 Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 31. Mat E E Ie woran M, e O e A ichard Facilides Zufolge Verfügung vom 12. April 1886 ist am | Krossen a. O., den 13. April 1886. | el E g rie der Belel]Gaft | nommenen Aktien im Betrage von 120 000 K aus | In unfer Genossenschaftsregister ist dur V 2 | 1886. E Aachen, den An ep EN V it dem Sitze zu ‘Berlin (Geschäftslokal: Aer- 13. April 1886 die unter der gemeinschastlichen Königliches Amtsgericht. T11. Abtheilung. Î Die Grüuder, welche ale die Muinitia eigenen Mitteln zu leisten. | E fügung von heute eingetragen: N g Geisler, Gerihts\chreiber Königliches Amtsgeri s traß e Me 132 und als deren Inhaber der Kauf- | Flrma e L Erb Actien übernommen haben, find: nmllicen s s Ae O von den 60 000 d währeud | „Lan Dwirthschaftliher Konsumverein ciige- des Königlichen Amtsgerichts zu Breslau. [3106] | mann Paul Richard Facilides zu Berlin eingetragen | ; or „H, Rel Syben [3246] M 1) der Oeconom Gustav Bahn zu Stadt-Had- | 738 Se jährlich dem „Landrath von Koße | tragene Genossenschaft zu Westercappeln“ oa ———— G 6 adi e U seit dem E anti A Krone n 6. Ble ite Ne, 13- ünf Gertlelen, Ï L 1507 Q 5 7 N fo fe a S On a Sus e Gesell chaftsvertrages vom 26. März [3229] Konkursverfahren ns B 40 A S, e L j E ° Í ? ) T : " c: N Ç i î e isters it p ei ; D 4 J C ] afeTh E E E n L f „aren 0D. Die 53 C U) tHTT Af Ls Fs s L R 9 Blatt 107 eingetragen zur Firma: Q (4 fti in f of e O O Louise, geborene Erdmann von hier für sich und als Firmenregisters Ee AUE 5 pa U E 9230 M zu vergüten als den Antheil der auf die fung bester loidwirth[Gaftlier Verkau Mare , Ueber das Vermögen der Handeksgesellschaft E. Stegen in Alfeld: » 1 Avril Die Se p aae O Vormünderin ihrer minorennen Kinder Metha und | (Firmeninhaber der Kaufmann Ludwig Gustav Her- N S ugut Nose berett it, 40 und resp. 60 Aftien dieser Aktionäre als Beitrag | direktem Wege. Die Vorstandsmitglieder find ip e ied Bernhardt & Schlesinger hierselbst n Rg Ae L iten u E ie hienge ch A. A Nachflgr. Emil HOA fiälrigen Fräulein Anande: Kels mann Koch, früher zu Krossen a. O.) ist gelöscht zu- M 5) der Deconom Friedrich Vahldieck daselb, ie Tir Ra Ù Ans Mädiouna E R d Rittergutsbesißer und Ehrenamtmann Alexander vén its A 13. April 1886, Abends 7 Uk Buchdrucker Georg Stegen in Alfeld als Lg ats A 4 A d ch Verl! if den 3) bein - grobiührigen Geschäftsführer Walter forge DErNUgung, vort 10, APHil 2099 Hn NGMION N DoES, «4 0E o LrO G ¡u | Entschädigung für bobet atte T aa A V einri Karillide, Beibe das Konkursverfahren eröffnet, E (Figenthümer übergegangen und wird unter der bis- as Handelsgeschäft ist dur Berirag auf d el und / Tage. t | dorf-Hadmersleben. vertreten dur seinen Vormund | prämie 1000 M zu zablen und dic Hälft ungs LWestercc n. e Vetanntmachungen follen in Der Handelssensal Heinrich Henschel bierselbsi l Œt e fi D É : : - S : ; L i D. 13. April 1886. Occonom Ludwig Diedrich pas zu zahlen und die Hälfte der Kosten | ortsüblicher Weise erfolgen R G U irt DVenschel hierfelbst herigen Firma fortge|eßt. O Kaufmann Martin Alexander zu Berlin über 4). dem Kaufinann C. Frie von bier als Geger- Krossen a. O., den 18 x j 0 L g Diedrich, : ___ j und Stempel des mit derselben abges{chlo} 2E N gen. : wird zum Konkursverwalter ernannt. Die dem Georg Stegen unterm 1. Mai 1884 er- gegangen, S E inveränderter N vie ax Clan E G Minorenkén, Königliches Amtsgericht. 111. Abtheilung. | 2 der Soimeindevarsleher August Klette dasclbst, | Kaufvertrages zu tragen, E A Hälfte Ae S Gas fann jeder | Anmeldungsfrist bis 31. Mai 1886. thal elite pen Dr ert Bere Nr bier unter | - bestehende Handelbgesell saft in as diesseitige T 1 d) der Doronom Ousiao Zube deset | Here Suder selbft übernimmt Tectlenbnrg, des 8. April 1986 worm. Lo sueeaNung den 18, Mai 1886, G i Handel8-Gesellschaftsregister unter Nr. 13 eingetragen s 99; : Ta C E D r D Boustand! der! Gesellschaft bilden « folgente “ntt Mg “E: it, r, Handels Loeban. Vekanntmachung. [3253] 10) der Landrath Ludolf von Kote zu Klein- | fünf Mitglieder, als; l Folgen B ies E “As ad g e eia den 18. Juni 1886, Vorm.

Alfeld, den 8. April 1886, n O ee önigli 8gericht. IT. . 16,963 die Firma : : 5 i 2 i i i " : er d Königliches Amtsgericht. I ir )9 die mit dem Bemerken, daß dieselbe in Dirschau ihren Zufolge Verfügung vom 9. April cr. ist in das Oschersleben, : 1) der Gutsbesißer Ferdinand Heine zu Emcrs / l ( Ï 8s S Königliches Amtsgericht zu Görlit. Wehlam. Sefanntmachung. [3268] Veröffentliht: Po bl, Gerichtsschreiber.

au. A. Kober Nachflgr. L L Mt, S 6 ï j 9 | ) a a mit _ dem Sitze zu Vexlin (Geschäftslokal: Prinzen- E C e L tes ite Mals: hier geführte Firmenregister unter Nr. 104 heute 11) der Oeconom Wilhelm Lohse daselbst, leben Angerbearz. Befanntmachung. [3233] | ftraße Nr. 91) und als deren Inhaber der Kaufmann O Erdniann, 10ftebt e %* | eingetragen, daß der Kaufmann Moritz Hirsch in 12) der Administrator Otto Trog derzeit zu 9) der Fabrikbesitzer Jacob Schaeper zu W; In unser Firmenregister is unter Nr. 69 ein- | Martin Alexander zu Berlin eingetragen worden. g Dir fiau, den 19 April 1886. Neumark Westpr. daselbst ein Handelsgeshäst unter Pesekendorf, : lebeu; 1Ber ) zu Wanz- In das biesige Firmenregister ist zufolge Verfü- S " Königliches Amtsgericht der Firma Moritz Hirsch betreibt. 13) die verwittwete Frau Oberamtmann Strauß, 3) der Fabrikbesißer Ernst Wrede z s gung vom beutigen Tage unter Nr. 407 di Fi 3995 I ú 0 Mais Locbau, den 9, April 1886, Louise, geb. Coqui, zu Ampfurth, leben E rede zu Dschers- Anguft Morgenroth mit Niederlaffungsort t Konkurs-Eröffnung.

getragen : s / Ï D ¿ n der Kaufinann August Hem zu Angerburg in 2 Die Gesellschafter der hierselbft unter der (RGIENEA 70 T N Königliches Amtsgericht 14) der Gutsbesit Suli (T 7

Firma A. Hein zufolge Verfügung vom 9. am | Firma: 10 L S : / er Gutsbesitzer Julius Conert zu Groß- 4 S itebeiAee E Wehlau u nah i n 4 : :

1 L E E 7 L. Angerer EIberseld. Bekanntmachuug. [3109] Germersleben, / | / E M Dee 0 Ms M oil T G E u id Me Bait e RCmeisters Crzods

Königliches Amtsgericht Angerburg. am 1. Januar 1886 begründeten offenen Handels- | In unser Gesellschaftsregister bei Nr. 840 | ygünhausen. Bekanntmachung. [3255] 15) der Rittergutsbesißer Philipp Coqui daselbst, 5) der Administrator Otto Trog zu Peseckendorf, | Ausschließung der Güter- und Erwerbsgeweinschaft | Nachmittag 6 Uhr, das Ko Mieavecfalen eus G

E O P gesellschaft (Geschäftslokal: Wasferthorstraße Nr. 59) | Handelsgesellschaft in Firma Gebrüder Aßmann, Auf Anmeldung von heute wurde zu der Firma: 16) der Gutsbesißer August Wießer zu Alten- | und zeichnen diese in der Meise 9 G G fellsbaft des Firmeninhabers mit seiner Ebefrau Luise, geb. | Verwalter: Inspektor F Ed A erfahren eröffnet.

Balilenstedt. BSBefanntmachung. [3234] | find der Kupferdrukereibesißer Eugène Alerandre | mit dem Siße zu Neviges ist heute Folgendes Consum-Verein „die Hoffnung“ in Uffholz weddingen, S A daß sie der Firma: S E E REGOA Paul, eingetragen. : E Arrest mit Tre un A hier. Offener

Die auf Lol. 136 des Handelsregisters eingetragene | Villain und der Kupferdrutkereibesißer Albert | eingetragen worden: L E 2 Eingetragene Genossenschaft 17) der Gutsbesißer Emil Wießter daselbst, eeZuckerfabrik Hadmersleben““ Wehlau, den 10. April 1886 der Koukursforderun; en bis ei Prt E

Firma Louis Perus in Ballenstedt ist auf Antrag | Charles Villain, Beide zu Berlin. z Der Fabrikant Emil Aßmann ift durch Tod Band 11. Nr. 11 des Genossenschaftsregister ein- 13) der Gutsbesitzer Rudolph Wieter daselbst, ihre Namen beifügen l Königliches Amtsgericht 1886 “Erste Gläubie E, P ich den 12. Junt

des Inhabers, Kaufmanns Louis Perußz daselbst Dies it unter Nr. 9952 des Gesellschast83- aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden. daß in der Generalvers l d 19) der Deconom Julius Diedrih zu Groß- S terzeihnete Urkund i T4 e E N 1886 ias 16 Mee R 2: Mas

heute gelöst worden ° N " | registers eingetragen worden Elberfeld, den 12. April 1886. getragen, daß in T VELIAMN A r D Ottersleben 0 unterzeiOnete Urkunden und Willenkerklärungen 9c 18SG, Vormittags 10 Uhr, allgemeiner Prü-

“Be Ven d E O Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Senolseushaler vom 2, Dora er, att Welle di) 20) der Gutsbesiger Walther Rushe daselbst, | Ukertge, „die Gefellschaft verbindlich, wenn sie die | yyz Si F sgeriGtli 10266] | o une Den De Juli 1886, Vormittags / / ausgeschiedenen Bernhard Fries der Bäcker und |ff 21) der Gutsb 189 Christi e Ie Da) eto, Unterschrift von zwei Vorstandsmitgliedern tragen. smar. In Folge amtsgerihtlicher Verfügung | 10 Uhr, Zimmer Nr. 31.

72) der Quisdbelißer Christian Schulze zu Diesdorf. | Die von der Gesellshast ausgehenden öffentlichen | Lm 13. d. M. ist heute in das Handelsregister der | Halle a. S., den 13. April 1886.

Valleustedt, den 13. April 13886. : e S Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Die Gesellschafter der Hierselbst unter der E Wirth Anton Bader in Uffbolz zum Kassirer des 21 hristian : i

22) der Deconom Gustav Krümmel zu Dreileben, Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma und Stadt Wismar Fol. 102 Nr. 102, betreffend die Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII.

Bekanntmachung.

P, oma: ; E Gera. Vekauntmachung. [3110] | Vereins gewählt worden ift. 5: E e O : : ; dog 1. Avril E S enen Gade A unserem Handelsregister für den Stadtbezirk | Mülhausen, den 8. April 1886. 24 E E L L Ledderboge daselbst, | Unterschrift des Vorstandes durch die Magdeburger Firma „J. H. Marsmann Nachfolger“, einge- : Ma aan, Me ells t (Geschäftsl L u Friedrichstraße | ist auf Fol. 472 die Firma: Der Landgerichts-Obersekretär: 055 Dee SIOREA, Ak Schulze dafelbst, Zeitung und den Deutschen Reichs - Anzeiger. | etragen: | L : [3223] Auf Fol. 428 des hiesigen Handelsregisters ist gele an N R 8 E, N Günther Körner in Gera, Herzog. 26) der L AomietE Aua : Quize daselbft, : „In den aus neun Mitgliedern bestehenden Auf- Col. 3 (Handelsfirma). Die Firma ist in Johs. S it j heute Holgendes Caen L Su olge at A l) O Î a M ‘Will lr Rid) 19 | und als deren Inhaber Kaufinann Albert Günther E 97) d : Seco I ' nau _Vorges ¿u _Salbke, sichtsrath find folgende Aktionäre gewählt: Prigniß umgeändert. ; Dees S ermögen des Mühlenpächters M. Perug Nachfolger, offene Handelsgesellschaft Keil und O ïaufmann Johann Wilhelm Richarz, | Ferner in Gera heute eingetragen worden. [3119] 98 G Gutsbes August Goerster zu FFermersleben, 1) Frau Oberamtmann Strauß, Louise, geb. Wismar, den 14. April 1886, Carl pen Holdt zu Steinfeld hat das hiesige 2 N Va enltedt, E o GEY nf es Gesellsdafts-| Gera, am 12. April 1886. Müklhausen 4, Th. Sn ünser Genossé# 59) Lin “s S Koch ¿u Schwaneberg, _ Coqui, zu Ampfurth, C. Bruse, A.-G.-Sekretär. Königl. Amtsgericht, Abtheilung I, heute Vorm. Die Gesellschafter sind: A N Dies ist E E: dts unseres Gesellschaf Fürstlich Reuß. E eN Vaftäregisier, ben Vorschußverein, Eingetragene 30) M Werne N ilhelm Rohde daselbst, 2) der Rittergutsbesißer Philipp Coqui zu Gr.- 12 Uhr das Konkursverfahren eröffzet. 3) D E L D e O A registers eingekragen worden. Abtheil. für freiw. ad 1tsbarkeit. Genossens chaft Leivesfend Sypalie 4 E Nr. 1 aci Ascher ria ndreas Alsleben zu Börnecke, 5 N 4 Wilna, 4 fas Sand j [3267] u Kaufmann Aug. Petersen in 2) D ausman STac 3 DajetoNl, L i : Ï ; : E S | i ; F : ' Es Í s , j 2 er Landr f K Dl oins N d. Fn das Handelsregister des (C - ° : Die Gesellschaft ist am 10. April 1886 errihtet | Jn unfer Firmenregister sind je mit dem Sitze E. Mehlhorn Cr e ist E E j tis eib 31) der Oeconom Wilhelm Boehme daselbst, Sf heralebe Ludolf von Kote zu Klein berzoglihen Amtsgerichts zu Mie enisler Albiae Nu, Offener Arrest ist gleiWzeitig erlaffen. und wird von jedem der beiden Gesellschafter selbst- | zu Verlin a [3111] er interimistisck ß ontroleur ge S A0 32) der Deconom Ewald Danker daselbst, 4) der Oekonom Andreas Behrens zu Shw t1e- fügung vom 13. d. M. heute Fol. 42 sub Nr. 40 Anmeldefrist bis zum 22. Mai 1886, ständig vertreten. unter Nr. 16,364 die Firma: Greiz. Die auf Fol. 140 des Handelsregisters | Mann Hermann Eisenhardt ist in der Generalver- 33) der Oeconom Christian Kevel daselbst, beck | eingetragen : Grste Gläubigerversammlung: §8. Mai 1886 : sammlung vom 7. Dezember 1885 als definitiver M der Oeconom August Rumpf daselbst, 5) der Gutsbesißer Wilhelm Michels zu E oe- Co1. 3 (Firma): S. L. Schmidt. Vorm. 10 Uhr. j der Deconom Emil Taenßtler daselbst, ningen, : H : Col. 4 (Ort der Niederlassung): Wisnuar. Allgemeiner Prüfungstermin: Sonnabend, ven Col. 5 (Name und Wobnort des Inhabers); | 2- Juni 1886, Vormittags 11 Uhr.

E M

zie a

E E E

Vallenstedt, 13. April 1836. Karl Hergt : N 4 S L S ; 8 Ss Anbaltisches Amtsgericht. (Geschäftslokal: auf dem_CentralviehHof) und Ae Beleg v E E TEN A Controleur vom 1. April d. D ab gewählt worden. 35 Heinemann. als deren Inhaber der Schlächtermeister Karl | è Greiz, O April 1886 f : Mühlhausen i. Th., den 7. April e 29) der ODeconom Andreas Westram daselbst, 6) der Gutsbesißer Adolf Foerster zu Fermers- [3107] A R S n f S0) Fürstlih Reuß. Bl. Amtsgericht. Abtheilung Ik. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. 37) der Deconom Christoph Westram daselbst, leben, : R Kaufmann Heinri Ludolf Schmidt in Wismar. Kappelu, S j b N e L921 . Is Md Uf P S SE j » , Ak ; Barmen. In unser Handels-Firmenregister ist _____N. Nathansohn D 4 Kloow, 8) der Nitiergtdbefiteo, Wilb Biene unter Nr. 2250 zu der Firma: Je. F- Lausberg (Geschäftslokal: Brückenstraße Nr. 6a.) und i : : De [3206] 39) der Oeconom Friedrich Michael zu Klein- Krottorf ) mar zu zu Krebsöge bei Leunep vermerkt, daß der Bier- als deren Inhaber der Kaufmann Nadolph | Wanam. Bekanntmachung, [3241] | Müllheim. Nr. 3862. _ ZU D. B 150 des Als[eben, 9) der Kaufmann Wilhelm Suder zu Helmstedt E: [3046] Konkursv s brauer Friedrich Wilhelm Lausberg am 5. März Nathansohn zu Berlin, Am 7. April 1886 find im Handelsregister ge- | Firmenregisters Firma D. Schneider in Nieder- 40) der Deconom Friedrich Carl Hoernecke zu | Zu Revisoren sind Seitens der Handelsk Hi A Wittenberg 3964 x erfahren. 1386 gestorben ist und daß das Geschäft von seiner | unter Nr. 16,3866 die Firma: [löscht : i E weiler wurde heute eingetragen: Kroppenstedt, alberstadt ernannt und haben ihren Grü L 5 Bekanntmachung. [3264] Ueber das Vermögen der offenen Handels- Wittwe Ottilie, geb. Cords, und seinen Kindern ____ Samuel Friedländer 1) unter 292 die Firma Anton Bauer, Chevertrag des Inhabers mit Elise Helena Krafft 41) der Oeconom Albert Zinke daselbft, O erstattet der Obergerihts-Anwalt Dr. Mül In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 7, wo- gesellschaft Gebrüder Jung in Mannheim ist Ottilie, Friedri, Peter und Helene Lausberg, leßtere (Geschäftslokal: Oranienburgerstraße Nr. 2) | N „734, „Frit Vollbracht, von Niederweiler d. d. Müllheim, den 22. März 42) der Oeconom Friedrich Becker zu Gröningen, | zu Hannover und der Maschinenfabrikant Wilhelm selbst der Vorschuß-Verein zu Jessen verzeicnet heute, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- drei minderjährig und unter Vormundschast ihrer ge- und als deren Inhaber der Kaufmann Samuel D e 280 4 Fonas Vergenthal, 1886, nah dessen Ark. T zur Normirnng der ver- 2 der Oeconom Friedri Beyte daselbst, Foritreuter zu Oschersleben C nuhelm steht, folgender Vermerk in Colonne IYV.: L öffnet worden. E aannten Mutter, untec unveränderter Firma weiter- Friedländer zu Berlin, 4) O,» Je H. Th. Fiedler, | mögensrehtlihen Verhältnisse die beiden Eheleute 44) der Oeconom Carl Kamla daselbst, Oschersleben, den 3. April 1886 Der Aufsidtsrath des Vorschuß: Vereins cin- Zum Konkursverwalter ist ernannt: geführt wird. N unter Nx, 16,867 die Firma: 5) „14, „» g Foh. Daniel Lotz, die gesetzliche Gütergemeinschaft mit dem Sen 45) der Oeconom Friedrich Kamla daselbst, Königliches Amts ericht getragene Genossenschaft zu Jessen hat an Kaufmann Johann Hoppe in Mannheim, Demnächst unter Nr. 1339 des Gesellschafts- _____ Carl Wüilldorff 6), 317» „_ C. J, Evler’she Buh-, | wählten, daß mit Ausnahme von fünfzig Mar, 46) der Oeconom Louis Kamla daselbst, v D A A At Stelle des verstorbenen Kassirers des Kauf-| @ / N. 8 Nv. 09; registers die Firma: J. F. Lausberg zu Krebs- (Geschäftslokal : Königsgraben Nr. 11) und als Kunst- und Musikalienhandlung. | welche jeder Theil in die Gemeinschaft etnwirss, 47) der Gutsbesißer Wilhelm Michels daselbst, Posen. Handelsregister [3257] manns und Senators August Zikler zu Jessen f are otderungen sind bis zun “1:._Juni 1806 öge und als deren Theilhaber: 1) die Wittwe des deren Inhaber der Kaufmann Carl Willdorf | Hanuan, den 7. April 1286. alles gegenwärtige und künftige, fahrende und Hege 49) der Oeconom Albert Voigt daselbst, In unferem Gesells(aftsregister ift inte Ne 4 39 den Färbermeister Rudolf Koch daselb bei dem Gerichte anzumelden. Bierbrauerecibesiters Friedri Wilhelm Lausberg, zu Berlin Königliches Amtsgericht. I. \chaftlihe Aktiv- und Passivvermögen beider Theile 49) der Oeconom Wilhelm Mochring zu Kloster- | zufolge Verfügung vom heutigen Tage die set bem zum inferimistishen Stellvertreter des Kassirers | „; Zugleich ift zur Beschlußfassung über die Wahl itilie, geb. Cords, 2) deren Kinder Ottilie, Fried- | eingetragen worden. s E von der Gemeinschafi ausgeslo]sen und als ver- Gröningen, 10. April 1886 zu Posen BeeBende Saidola \ l in Gemäßheit 8. 15 der Statuten vom 2. Maj | cines definitiven Verwalters und cintretenden Falls rich, Peter und Helene Lausberg, fämmilió zu S : _ [KauKehmen. Bekanntmachung. 3242] | liegenschaftet Sondergut bleiben soll. 90) der Fabrikbesißer Ernst Wrede zu Oschersleben, | schaft in Firma: ; S 1872 ernannt. “über die in §. 120 der Konkursordnung bezeichneten Krebsöge, von welchen nur die Wittwe Friedrich Der Kaufmann Ferdinand Meißner zu Berlin | In unfer Gesellschaftsregister ift heute unter Nr. 11 Müllheim, 9. April 1886. : 91) der Rittergutsbesißer Wilhelm Dettmar zu Fabian « Weich zufolge Verfügung vom hentigen Tage eingetragen Gegenstände auf Wilhelm Lausberg vertretungsberechtigt ift. hat für sein hierselbst unter der Firma: die Firma: 7 | Großherzoglihes Amtsgericht. Krottorf, and: ld. deren GelolliGatter: work: ( ( ( Samstag, deu 8. Mai 1886, Varmen, den 9, April 1836. Gebr. Secimaun Nachf. I. Kuhyzivor & Rüttinger. 92) der Oeconom Andreas Behrens zu Shwanebeck, 1) der Kaufmann Robert Fabian zu Pofen Wittenberg, den 12. April 1886. „… Vormittags 29 Uhr, Königliches Amtsgericht, T. bestehendes Handelsge\chäft (Firmenregifter Nr. 16,812, | H. Kutzwor, L 93) der Oeconom Andreas Kirchhoff daselbst, 9) der Kaufmann Paul Weich daselb, Königliches Amtsgericht. und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf E: Geschäftslokal : Seydelstraße Nr. 1) dem Hermann | mit dem Siße in Seekenburg cingetragen. f 956] 54) der Rittergutsbesiger Hermann Petsh zu | eingetragen worden ¡CLOIT, SOQI R R Samstag, den 19. Juni 1886, R erlini. Handelsregister [3289] i700 zu Berlin Prokura ertheilt und ist die- Die Gesellschafter sind: Müncheberg. PETORNNdeYUng, : [4 Nienburg, Posen, den 14 ‘April 1886 Wri S Vormittags 29 Ußr, des Königlichen Amtsgerichts A. zu Berlin. | selbe unter Nr. 6660 unseres Prokurenregisters ein- der Kaufmann Joschel Kußwor und In das nellen Galbreaier des Königl. Amté- 55) der Oeconom Ernst Walkhof zu Große Königliches Amtsgericht, Abtbeilung 1V LAOZOI, Vekanntmachung. [3265] | vor dem Großh. Amtsgerichte, Abtheilung 11. dahier Zufolge Verfügung SL 14. oge Lens sind am | getragen worden. S der O Kußwor, i L t Bevels ers M l Ls Ae Pen, O G —— S dem die Firma Fetebrich Mei E f Straus A “Allen Pers A [ch Konku selben Tage folgende Eintragungen erfolgt: S : Beide zu Seckenburg. i „Vorschuß-Verein zZ tüncheberg, gE er Oeconom Ernst Bieber zu Klein-Quenstedt, | Saargemüna. | 97 L x ; = Sberg} Auen Perjonen, welche eine zur Konkursmasse ge= In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter __ Gelöscht sind: e Die Gesellschaft hat am 20. Februar 1886 be- | tragene Genosseuschaft, in Liquidation“ in D 57) der Oeconom Heimich Wanett daselbft, | Auf S Lade LASIE Nr L bes dit N E E Spalke 6 folgende Ein- | hörige Sache in Besi haben oder zur Konkurs- Nr. 7326 die Aktiengesellschaft in Firma: Firmenregister Nr. 7684 die Firma : gonnen. E Hs 2 : Spalte 4 folgender Vermerk cingetragen worden: 58) der Oeconom Christoph Hartmann dafelbst, Gefell sHaftsregister Kais. Kandgericbts bier cinactea, raguna N „worden : E masse etwas \chuldig ind, wird aufgegeben, nihft3 „„Adler“’ Deutsche Portland-Cement-Fabrik Sermaun Westphal. Dagegen ift in unser Firmenregister bei Nr. 49 Zu Liquidatoren sind gewählt: 99) der Oeconom Friedrih Heinemann daselbst, gen, daß Viktor Willemin Fabrikdirektor Ser Bing Friedri N Bermögen des Vraucrecibesi ers | an den Gemeinschädner zu verabfolgen oder zu mit dem Sitze zu Berlin, vermerkt steht, ist ein- Firmenregister Nr. 14,542 die Firma: abändernd eingetragen: 1) Agent Carl Hildemann, 60) der Occonom Friedrich Mittfessel daselbst, „Verreries et Cristallericck de St. N6 A E Strausberg, ist am 9. April leisten, au die Verpflichtung auferlegt, von dem getragen: u ; G. Homuch, als Jnhaber der Pn! 2) Rentier Ferdinand Tretow, 61) der Oenonom Heinrich Riece daselbt, Lemis“ zu St. Louis verslorben und daf Horace röffnet L T 4 Uhr, das Konkursverfahren | Besiße der Sache und von den Forderungen, für Dur Beschluß der Generalversammiung vom ; vorm. J. Lindemann jr. : „Joschel Kutzwor“ 3) Schmiedemeister Albert Auhimann, 62) der Oeconom Christoph Rieche daselbst, Seidlinger von da zum Prokuristen abaubte Ge- Ca l St N naten alten ist der Kaufmann welche sie aus ver Sache abgesonderte Befriedigung 92. Februar 1886 ist der §. 27 des Statuts nah Firmenregifter Nr. 16,080 die Firma: und die Bezeichnung der Firma : sämmtlih zu Müncheberg, 63) der Rittergutsbesiter Ferdinand Heine zu sellshaft bestellt worden ift g s Ei Le fe u Strausberg ernannt. L _| in Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis näherer Maßgabe des betreffenden Protokolls, S. Cofmann. e-J, Kutzwor“. : 4) Kaufmann Friedrich Heinsius Emersleben, Saargemünd, den 12. April 1886 las En ge Verfügung vom 12. April } zum 1. Juni, 1886 Anzeige zu machen. welches sich Seite 112 und ae E Bei- | Berlin, den 14. April 1886. ; ; Kaukehmen, den 30. März 1886. , _, zu Frankfurt a. D ; dein 64) der Oeconom Gustav Ilse daselbst, Be Gundgerichis-Sckretär A ags s B O Manu',eim, den 10. April 1886. lagebandes Nr. 554 zum Gesellschastsregister Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 561, Königliches Amtsgericht. Die Firma wird rechtsgültig gezeichnet von M e der Oeconom Gustav Kahmann daselbst, dd Sas obs : j riezeu, den 13. Apr 1886. Der. Gerichtsschreiber Großh. Amtsgerichts, i S js ad 4 genannten Kaufmann Heinjius allein, sowte v 66) der Oeconom Hermann Strube daselbst, V R Königliches Amtsgericht, M ever.

befindet, geändert worden. Mila.

38) der Nittergutsbesißer Hermann Bartels zu 7) der Ockonom Gustav K Wis den 14. Apri E e t Kut ismar, den 14. April 1886. S ) Milbint Betinee 1a C. Bruse, A.-G.-Sekretär, als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

E Emmi mania 2 E E Es